Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Akkumulator

Index Akkumulator

12-V-Starterbatterie aus sechs Blei-Sekundär­zellen mit je 2 V in Reihen­schaltung Ein Akkumulator oder Akku ist ein wiederaufladbarer Speicher für elektrische Energie auf elektrochemischer Basis.

133 Beziehungen: Akkupack, Akkuwerkzeug, Alessandro Volta, Alkali-Mangan-Zelle, Allgemeine Ersatzstromversorgung, Aluminium-Ionen-Akkumulator, Amperestunde, BASF, Batterie (Elektrotechnik), Batterie-Speicherkraftwerk, Batteriebus, Bleiakkumulator, Blitzlicht, BMW i3, Brennstoffzelle, BYD, Chemie in unserer Zeit, Chemische Energie, Chevrolet Bolt, Chinesische Universität für Wissenschaft und Technik, Elektrische Energie, Elektrische Energiequelle, Elektrische Kapazität, Elektrische Spannung, Elektrischer Generator, Elektrischer Strom, Elektrisches Feld, Elektroauto, Elektrochemie, Elektrofahrzeug, Elektroflugzeug, Elektrolastkraftwagen, Elektrolyt, Elektromotorrad, Elektromotorroller, Energiedichte, Energieministerium der Vereinigten Staaten, Energies, Energiespeicher, Energiewandler, Entladeschlussspannung, Entladungsgrad, Farad, Fernmeldetechnisches Zentralamt, Festkörperakkumulator, Forschungszentrum Jülich, Galvanische Zelle, Gaston Planté, General Motors EV1, Gravimetrie (Chemie), ..., Hotzenblitz, Hybridelektrokraftfahrzeug, Hydraulikspeicher, Impedanz, Inselanlage, Inselnetz, Jürgen Otto Besenhard, Johann Wilhelm Ritter, Justus-Liebig-Universität Gießen, Kapazität (galvanische Zelle), Kondensator (Elektrotechnik), Korrosion, Ladeverfahren, Ladewirkungsgrad, Latein, Lichtmaschine, Lithium-Cobaltdioxid-Akkumulator, Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator, Lithium-Ionen-Akkumulator, Lithium-Luft-Akkumulator, Lithium-Polymer-Akkumulator, Lithium-Schwefel-Akkumulator, Lithiumtitanat-Akkumulator, Manager Magazin, Mary Barra, Memory-Effekt (Akkumulator), Michael Maier (Journalist), Mignon (Batterie), Mobiltelefon, Natrium-Ionen-Akkumulator, Natrium-Schwefel-Akkumulator, Natriumhyperoxid, Nature, Nature Materials, Nennspannung, Nickel-Cadmium-Akkumulator, Nickel-Eisen-Akkumulator, Nickel-Metallhydrid-Akkumulator, Nickel-Wasserstoff-Akkumulator, Nickel-Zink-Akkumulator, NiMH-Akkumulator mit geringer Selbstentladung, Nissan Leaf, Notebook, Oberbegriff, Parallelschaltung, Parkraumbewirtschaftung, Pedelec, Peukert-Gleichung, Polymer, Preisdruck, Redox-Flow-Batterie, Reihenschaltung, Renault ZOE, RWTH Aachen, Sanyo, Satellit (Raumfahrt), Selbstentladung, Silber-Zink-Akkumulator, Skaleneffekt, Solarbatterie, Spitzenlast, Starterbatterie, Stromerzeugungsaggregat, Stromnetz, Technology Review, Telefon, Telegrafie, Tesla Model S, Tesla Roadster (2008), Toyota Prius, Traktionsbatterie, U-Boot, Unterbrechungsfreie Stromversorgung, Vanadium-Redox-Akkumulator, Varta AG, Versorgungsqualität, VRLA-Akkumulator, Wattstunde, Wilhelm Josef Sinsteden, Wirkungsgrad, Zebra-Batterie, Zink-Brom-Akkumulator, Zinn-Schwefel-Lithium-Akkumulator. Erweitern Sie Index (83 mehr) »

Akkupack

Als Akkupack wird ein zusammengeschaltetes Paket mehrerer Akkumulatorzellen bezeichnet, welches zur praktischen Verwendung durch eine Umhüllung oder ein Gehäuse zusammengehalten und oft auch vor äußeren Einflüssen geschützt wird.

Neu!!: Akkumulator und Akkupack · Mehr sehen »

Akkuwerkzeug

Akkuschrauber - ein weit verbreitetes Akkuwerkzeug Akku-Tacker Als Akkuwerkzeuge werden alle stromnetzunabhängigen Elektrowerkzeuge bezeichnet, deren Stromversorgung mit Hilfe eines Akkumulators geschieht.

Neu!!: Akkumulator und Akkuwerkzeug · Mehr sehen »

Alessandro Volta

Alessandro Volta Alessandro Giuseppe Antonio Anastasio Volta, ab 1810 Graf von Volta (* 18. Februar 1745 in Como; † 5. März 1827 ebenda) war ein italienischer Physiker.

Neu!!: Akkumulator und Alessandro Volta · Mehr sehen »

Alkali-Mangan-Zelle

Die Alkali-Mangan-Zelle, umgangssprachlich auch Alkali-Mangan-Batterie oder Alkaline, manchmal auch genauer als Zink-Manganoxid-Zelle bezeichnet, ist eine galvanische Zelle und zählt zu den wichtigsten elektrochemischen Energiespeichern.

Neu!!: Akkumulator und Alkali-Mangan-Zelle · Mehr sehen »

Allgemeine Ersatzstromversorgung

Die allgemeine Ersatzstromversorgung, kurz AEV, ist eine Stromversorgung für ausgewählte Verbraucher oder Anlagenteile bei Ausfall der allgemeinen Stromversorgung.

Neu!!: Akkumulator und Allgemeine Ersatzstromversorgung · Mehr sehen »

Aluminium-Ionen-Akkumulator

Ein Aluminium-Ionen-Akkumulator, auch Aluminiumionen-Akku, ist ein Akkumulator-Typ, welcher auf Aluminiumverbindungen basiert.

Neu!!: Akkumulator und Aluminium-Ionen-Akkumulator · Mehr sehen »

Amperestunde

Die Amperestunde (Ah) ist eine Maßeinheit für die elektrische Ladung.

Neu!!: Akkumulator und Amperestunde · Mehr sehen »

BASF

NARVA-Hochhaus in Berlin-Friedrichshain Die BASF SE (ehemals „Badische '''A'''nilin- & '''S'''oda-Fabrik“) ist ein deutscher Chemiekonzern und der nach Umsatz weltweit größte Chemiekonzern.

Neu!!: Akkumulator und BASF · Mehr sehen »

Batterie (Elektrotechnik)

Handelsübliche Batterien und Zellen Mit dem Begriff der elektrischen Batterie wird eine Zusammenschaltung mehrerer gleichartiger galvanischer Zellen bzw. Elemente bezeichnet, als welche zunächst, z. B.

Neu!!: Akkumulator und Batterie (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Batterie-Speicherkraftwerk

Ein Batteriespeicher Details eines Speichers Ein Batterie-Speicherkraftwerk ist eine Form des Speicherkraftwerks, welches zur Energiespeicherung Akkumulatoren verwendet, d. h.

Neu!!: Akkumulator und Batterie-Speicherkraftwerk · Mehr sehen »

Batteriebus

Grazer E-Bus an der Ladestation beim Museum der Wahrnehmung (2016) Hauptbahnhof (2014) Ein Akkubus der Wiener Linien wird per Oberleitung geladen (2012) Ein Batteriebus, auch Elektrobus, E-Bus oder Akkubus genannt, ist ein Omnibus, der von einem Elektromotor angetrieben wird und seine Antriebsenergie während der Fahrt wie ein Elektroauto ausschließlich aus einer mitgeführten Traktionsbatterie bezieht.

Neu!!: Akkumulator und Batteriebus · Mehr sehen »

Bleiakkumulator

Bleiakkumulator für Kraftfahrzeuge Ein Bleiakkumulator (kurz Bleiakku) ist ein Akkumulator, bei dem die Elektroden aus Blei bzw.

Neu!!: Akkumulator und Bleiakkumulator · Mehr sehen »

Blitzlicht

Unter der Sammelbezeichnung Blitzlicht werden in der Fotografie Beleuchtungseinrichtungen zusammengefasst, die mit einem Lichtblitz für die notwendige Objektausleuchtung im Moment der Aufnahme sorgen.

Neu!!: Akkumulator und Blitzlicht · Mehr sehen »

BMW i3

Display in der Mitte des Fahrzeuges mit Informationen zu Leistung und Verbrauch Heckansicht ''Laden'' des i3 Cockpitansicht gegenläufig öffnende Türen Blick auf die Rückbank Der BMW i3 (Entwicklungscode I01) ist ein Elektroauto des Automobilherstellers BMW.

Neu!!: Akkumulator und BMW i3 · Mehr sehen »

Brennstoffzelle

Mit Methanol betriebene Brennstoffzelle Eine Brennstoffzelle ist eine galvanische Zelle, die die chemische Reaktionsenergie eines kontinuierlich zugeführten Brennstoffes und eines Oxidationsmittels in elektrische Energie wandelt.

Neu!!: Akkumulator und Brennstoffzelle · Mehr sehen »

BYD

BYD Company Limited, kurz BYD (kurz), ist ein chinesischer Hersteller von Batterien und batteriebasierten Speicherkraftwerken.

Neu!!: Akkumulator und BYD · Mehr sehen »

Chemie in unserer Zeit

Die Chemie in unserer Zeit, auch kurz ChiuZ genannt, ist eine Chemie-Zeitschrift, die sich vor allem an Nicht-Fachleute aber auch an Chemielehrer richtet.

Neu!!: Akkumulator und Chemie in unserer Zeit · Mehr sehen »

Chemische Energie

Die Chemische Energie in Erdöl ist die Basis für Benzine, Diesel und weitere Ölprodukte und ist für unsere Zivilisation unentbehrlich. Würfelzucker: chemische Energie in Form von Saccharose, einem Mehrfachzucker. Als chemische Energie wird die Energieform bezeichnet, die in Form einer chemischen Verbindung in einem Energieträger gespeichert ist und bei chemischen Reaktionen freigesetzt werden kann.

Neu!!: Akkumulator und Chemische Energie · Mehr sehen »

Chevrolet Bolt

Der Chevrolet Bolt ist ein Akku-Elektroauto des US-amerikanischen Automobilherstellers Chevrolet, das im Januar 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und seit Anfang November 2016 in den Vereinigten Staaten produziert wird.

Neu!!: Akkumulator und Chevrolet Bolt · Mehr sehen »

Chinesische Universität für Wissenschaft und Technik

Die Chinesische Universität der Wissenschaften und Technik (USTC) ist eine Hochschule in der Volksrepublik China.

Neu!!: Akkumulator und Chinesische Universität für Wissenschaft und Technik · Mehr sehen »

Elektrische Energie

Als elektrische Energie (Formelzeichen E) bezeichnet man Energie, die mittels Elektrizität übertragen oder in elektrischen Feldern gespeichert wird.

Neu!!: Akkumulator und Elektrische Energie · Mehr sehen »

Elektrische Energiequelle

Die elektrische Energiequelle ist ein Energiewandler, der elektrische Energie für einen (geschlossenen) Stromkreis zur Verfügung stellt.

Neu!!: Akkumulator und Elektrische Energiequelle · Mehr sehen »

Elektrische Kapazität

Die elektrische Kapazität (Formelzeichen C, von; Adjektiv kapazitiv) ist eine physikalische Größe aus dem Bereich der Elektrostatik, Elektronik und Elektrotechnik.

Neu!!: Akkumulator und Elektrische Kapazität · Mehr sehen »

Elektrische Spannung

Die elektrische Spannung (oft auch vereinfacht nur als Spannung bezeichnet) ist eine grundlegende physikalische Größe der Elektrotechnik und Elektrodynamik.

Neu!!: Akkumulator und Elektrische Spannung · Mehr sehen »

Elektrischer Generator

Ein elektrischer Generator (zu ‚hervorholen‘, ‚erzeugen‘) ist eine elektrische Maschine, die Bewegungsenergie in elektrische Energie wandelt.

Neu!!: Akkumulator und Elektrischer Generator · Mehr sehen »

Elektrischer Strom

Der elektrische Strom, oft auch nur Strom, ist ein Phänomen der Elektrizitätslehre.

Neu!!: Akkumulator und Elektrischer Strom · Mehr sehen »

Elektrisches Feld

Eine nirgends angeschlossene Leuchtstofflampe in der Nähe einer Hochspannungsleitung leuchtet aufgrund des sich ständig ändernden elektrischen Feldes Das elektrische Feld ist ein physikalisches Feld, das durch die Coulombkraft auf elektrische Ladungen wirkt.

Neu!!: Akkumulator und Elektrisches Feld · Mehr sehen »

Elektroauto

Nissan Leaf, meistverkauftes Elektroauto weltweit, kumuliert (Stand Januar 2017) Renault ZOE, meistverkauftes Elektroauto in Europa, Deutschland, Frankreich (Stand Juni 2016) Tesla Model S, meistverkauftes Elektroauto weltweit im Jahr 2015, 2016 und 2017. Meistverkauftes Auto der Oberklasse in USA und Europa 2017. Elektrokarren von Mafi für den Industrieeinsatz Ein Elektroauto (auch E-Auto, E-Mobil oder Elektromobil) ist ein Kraftfahrzeug zur Personen- und Güterbeförderung mit elektrischem Antrieb.

Neu!!: Akkumulator und Elektroauto · Mehr sehen »

Elektrochemie

Elektrochemische Dreielektrodenmessanordnung Elektrochemie bezeichnet mehrere verschiedene Teilgebiete innerhalb der Chemie.

Neu!!: Akkumulator und Elektrochemie · Mehr sehen »

Elektrofahrzeug

Elektrolokomotive 1881 Trouvé Tricycle, Paris – erstes Elektrofahrzeug für den Straßenverkehr Die batteriebetriebene Lokomotive von Charles Page (1851) Ein Elektrofahrzeug ist ein Verkehrsmittel, das mit elektrischer Energie angetrieben wird.

Neu!!: Akkumulator und Elektrofahrzeug · Mehr sehen »

Elektroflugzeug

Helios Sunseeker Elektroflugzeug e-Genius Hybridflugzeug H-Aero One Ein Elektroflugzeug ist ein Flugzeug, das durch einen Elektromotor angetrieben wird.

Neu!!: Akkumulator und Elektroflugzeug · Mehr sehen »

Elektrolastkraftwagen

''Smith Electric'' Lastkraftwagen auf der Autotec 2010 Ein Elektrolastkraftwagen, auch Elektrolastwagen oder Elektro-Lkw genannt, ist ein elektrisch angetriebener Lastkraftwagen, der seine Energie aus einer Batterie bezieht.

Neu!!: Akkumulator und Elektrolastkraftwagen · Mehr sehen »

Elektrolyt

Als Elektrolyt (Maskulinum, von, im übertragenen Sinne ‚elektrisch‘ und de) bezeichnet man eine chemische Verbindung, die im festen, flüssigen oder gelösten Zustand in Ionen dissoziiert ist und die sich unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes gerichtet bewegt.

Neu!!: Akkumulator und Elektrolyt · Mehr sehen »

Elektromotorrad

Zero S mit Lithium-Ionen-Batterie Libbey´s Elektrofahrrad (1897) Socovel Scooter (1942) Ein Elektromotorrad ist ein Motorrad, das von einem Elektromotor angetrieben wird.

Neu!!: Akkumulator und Elektromotorrad · Mehr sehen »

Elektromotorroller

Ein Elektromotorroller, in Kurzform auch Elektroroller, E-Scooter oder E-Roller genannt, ist ein Motorroller mit Elektroantrieb.

Neu!!: Akkumulator und Elektromotorroller · Mehr sehen »

Energiedichte

Die Energiedichte bezeichnet in der Physik die Verteilung von Energie E auf eine bestimmte Größe X und hat folglich immer die Gestalt Am häufigsten wird sie verwendet als.

Neu!!: Akkumulator und Energiedichte · Mehr sehen »

Energieministerium der Vereinigten Staaten

Das Energieministerium der Vereinigten Staaten (amtl. United States Department of Energy, DOE) ist ein Ministerium innerhalb der Bundesregierung der Vereinigten Staaten, verantwortlich für Energie und Nuklearsicherheit.

Neu!!: Akkumulator und Energieministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Energies

Energies ist eine monatlich erscheinende, begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschrift mit thematischem Schwerpunkt Energieversorgung, die seit 2008 von MDPI herausgegeben wird.

Neu!!: Akkumulator und Energies · Mehr sehen »

Energiespeicher

Energiespeicher dienen der Speicherung von überschüssiger Energie zur späteren Nutzung.

Neu!!: Akkumulator und Energiespeicher · Mehr sehen »

Energiewandler

Ordnung stufenweiser Energiewandlungen zur Stromerzeugung Anteile der Primärenergieträger an der Stromerzeugung in Deutschland Ein Energiewandler tauscht Energie zwischen einem System und der Umgebung in mindestens zwei Energieformen aus.

Neu!!: Akkumulator und Energiewandler · Mehr sehen »

Entladeschlussspannung

Die Entladeschlussspannung ist die Spannung, bei der die Entladung einer Batterie beziehungsweise eines Akkumulators (Akkus) beendet wird.

Neu!!: Akkumulator und Entladeschlussspannung · Mehr sehen »

Entladungsgrad

Der Entladungsgrad, auch als Entladetiefe oder in der Fachliteratur kurz als DOD (auch DoD; von) bezeichnet, ist eine Methode, den Ladezustand eines elektrischen Energiespeichers (Batterien, Akkumulatoren, Kondensatoren) anzugeben.

Neu!!: Akkumulator und Entladungsgrad · Mehr sehen »

Farad

Farad ist die SI-Einheit für die elektrische Kapazität.

Neu!!: Akkumulator und Farad · Mehr sehen »

Fernmeldetechnisches Zentralamt

historical Das Fernmeldetechnische Zentralamt (FTZ) war eine zentrale Mittelbehörde der Bundespostverwaltung mit Sitz in Darmstadt und wurde am 14.

Neu!!: Akkumulator und Fernmeldetechnisches Zentralamt · Mehr sehen »

Festkörperakkumulator

Ein Festkörperakkumulator, auch Feststoffbatterie genannt, ist eine spezielle Bauform von Akkumulatoren, bei der beide Elektroden und auch der Elektrolyt aus festem Material bestehen.

Neu!!: Akkumulator und Festkörperakkumulator · Mehr sehen »

Forschungszentrum Jülich

Haupteingang zum Forschungszentrum Jülich Luftbild des Forschungszentrums Die Forschungszentrum Jülich GmbH (FZJ) betreibt, gestützt auf die Schlüsselkompetenzen Physik und Supercomputing, interdisziplinäre Forschung in den Bereichen Gesundheit, Energie und Umwelt sowie Information.

Neu!!: Akkumulator und Forschungszentrum Jülich · Mehr sehen »

Galvanische Zelle

Versuchsanordnung des Froschschenkel-Experiments, aus dem ''De viribus electricitatis in motu musculari'' Eine galvanische Zelle, galvanisches Element oder galvanische Kette ist eine Vorrichtung zur spontanen Umwandlung von chemischer in elektrische Energie.

Neu!!: Akkumulator und Galvanische Zelle · Mehr sehen »

Gaston Planté

Gaston Planté. Raymond Louis Gaston Planté (* 22. April 1834 in Orthez; † 21. Mai 1889 in Paris) war ein französischer Physiker und Paläontologe.

Neu!!: Akkumulator und Gaston Planté · Mehr sehen »

General Motors EV1

Einer der drei überlebenden General Motors EV1 stand als Leihgabe im Museum Autovision in Altlußheim Motorraum des EV1 Blick in den Innenraum Burbank, für einen Transport von GM EV1 zur Verschrottung nach Beginn der Protestbewegung „Don’t Crush“ Das General Motors EV1 war ein in Serie gebautes Elektroauto von General Motors.

Neu!!: Akkumulator und General Motors EV1 · Mehr sehen »

Gravimetrie (Chemie)

Die Gravimetrie ist ein quantitatives Analyseverfahren, bei dem die Messung von Stoffmengen auf der Bestimmung der Masse (Auswaage) beruht.

Neu!!: Akkumulator und Gravimetrie (Chemie) · Mehr sehen »

Hotzenblitz

Interieur Hotzenblitz in der häufigsten Ausführung „Buggy“ mit GFK-Karosserie, offenem Verdeck und entfernten Stofftüren als Cabrio Elektroauto Hotzenblitz „Buggy“ mit seltener ABS-Karosserie und geschlossenen Stofftüren und Verdeck Der Hotzenblitz ist ein deutsches Elektroauto, das von 1993 bis 1996 produziert wurde.

Neu!!: Akkumulator und Hotzenblitz · Mehr sehen »

Hybridelektrokraftfahrzeug

Toyota Prius NHW 20, Nachfolgemodell des ersten Großserien-Pkw mit Hybridantrieb Fisker Karma, ein serieller Plug-in-Hybrid Ein Hybridelektrokraftfahrzeug (HEV) ist ein Kraftfahrzeug, das von mindestens einem Elektromotor und einem weiteren Energiewandler angetrieben wird.

Neu!!: Akkumulator und Hybridelektrokraftfahrzeug · Mehr sehen »

Hydraulikspeicher

Schaltzeichen eines Hydrospeichers In einem Hydraulikspeicher (Hydrospeicher, Hydropneumatischer Speicher oder auch Akkumulator) wird eine Flüssigkeit unter Druck gespeichert.

Neu!!: Akkumulator und Hydraulikspeicher · Mehr sehen »

Impedanz

Die Impedanz (lat. impedire „hemmen“, „hindern“), auch Wechselstromwiderstand, ist ein elektrischer Widerstand in der Wechselstromtechnik.

Neu!!: Akkumulator und Impedanz · Mehr sehen »

Inselanlage

Inselanlagen, netzunabhängige, autarke, Inselsysteme oder Off-grid-Systeme sind festinstallierte oder mobile Anlagen, Geräte zur Stromversorgung, die ohne Anschluss an ein landesweites öffentliches Stromnetz realisiert werden.

Neu!!: Akkumulator und Inselanlage · Mehr sehen »

Inselnetz

Ein Inselnetz ist ein Stromnetz, das nur aus einem oder einigen wenigen Elektrizitätswerken besteht, ein räumlich enges Gebiet versorgt und keinen elektrischen Anschluss zu anderen Stromnetzen besitzt.

Neu!!: Akkumulator und Inselnetz · Mehr sehen »

Jürgen Otto Besenhard

Jürgen Otto Besenhard (* 15. Mai 1944 in Regensburg; † 4. November 2006 in Graz) war ein deutscher Chemiker (Elektrochemie) und Hochschullehrer an der Universität Münster und der TU Graz.

Neu!!: Akkumulator und Jürgen Otto Besenhard · Mehr sehen »

Johann Wilhelm Ritter

Johann Wilhelm Ritter Johann Wilhelm Ritter (* 16. Dezember 1776 in Samitz bei Haynau, Schlesien; † 23. Januar 1810 in München) war ein deutscher Physiker und Philosoph der Frühromantik.

Neu!!: Akkumulator und Johann Wilhelm Ritter · Mehr sehen »

Justus-Liebig-Universität Gießen

Hauptgebäude der JLU Gründungsurkunde der Universität 1607 Siegel der Ludoviciana, 1607 Siegel der Medizinischen Fakultät von 1607 Kollegiengebäude von 1615 Universitätsjubiläum 1957: Liebigs Laborgebäude auf einer deutschen Briefmarke Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) ist mit über 28.000 Immatrikulierten die zweitgrößte hessische Hochschule.

Neu!!: Akkumulator und Justus-Liebig-Universität Gießen · Mehr sehen »

Kapazität (galvanische Zelle)

Die Kapazität einer Batterie oder eines Akkumulators – nachfolgend zusammengefasst nur als „Batterie“ bezeichnet – gibt die Menge an elektrischer Ladung Q an, die eine Batterie nach der Herstellerangabe liefern bzw.

Neu!!: Akkumulator und Kapazität (galvanische Zelle) · Mehr sehen »

Kondensator (Elektrotechnik)

Prinzipdarstellung eines Kondensators mit Dielektrikum Ein Kondensator (von ‚verdichten‘) ist ein passives elektrisches Bauelement mit der Fähigkeit, in einem Gleichstromkreis elektrische Ladung und die damit zusammenhängende Energie statisch in einem elektrischen Feld zu speichern.

Neu!!: Akkumulator und Kondensator (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Korrosion

Rostende Eisenbahnschienen Korrosion (von ‚zersetzen‘, ‚zerfressen‘, ‚zernagen‘) ist aus technischer Sicht die Reaktion eines Werkstoffs mit seiner Umgebung, die eine messbare Veränderung des Werkstoffs bewirkt und zu einer Beeinträchtigung der Funktion eines Bauteils oder Systems führen kann.

Neu!!: Akkumulator und Korrosion · Mehr sehen »

Ladeverfahren

Als Ladeverfahren werden die verschiedenen Strategien der Steuerung von Strom und Spannung beim Aufladen von Akkumulatoren bezeichnet.

Neu!!: Akkumulator und Ladeverfahren · Mehr sehen »

Ladewirkungsgrad

Beim Aufladen und Entladen von Akkumulatoren wird Wärme frei, wodurch ein Teil der zum Aufladen aufgewandten Energie verloren geht.

Neu!!: Akkumulator und Ladewirkungsgrad · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Akkumulator und Latein · Mehr sehen »

Lichtmaschine

Pkw-Drehstromlichtmaschine Schematischer Querschnitt Als Lichtmaschine (kurz LiMa) bezeichnet man einen elektrischen Generator, der in Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor von diesem zusätzlich angetrieben wird.

Neu!!: Akkumulator und Lichtmaschine · Mehr sehen »

Lithium-Cobaltdioxid-Akkumulator

Der Lithium-Cobaltdioxid-Akkumulator, auch LiCoO2-Akku, ist ein Lithium-Ionen-Akkumulator mit Lithium-Cobalt(III)-oxid (LiCoO2) als positives Elektrodenmaterial.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Cobaltdioxid-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator

Der Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator ist eine Ausführung eines Lithium-Ionen-Akkumulators mit einer Zellspannung von 3,2 V bzw.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithium-Ionen-Akkumulator

Ein Lithium-Ionen-Akkumulator (auch Lithiumionenakku, Lithiumionen-Akku, Lithiumionen-Sekundärbatterie oder kurz Lithium-Akkumulator; fachsprachlich) ist der Oberbegriff für Akkumulatoren auf der Basis von Lithium-Verbindungen in allen drei Phasen der elektrochemischen Zelle.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Ionen-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithium-Luft-Akkumulator

Der Lithium-Luft-Akkumulator ist eine mit Stand 2017 in der Laborforschung befindliche Ausführung eines wiederaufladbaren Akkumulators mit einer Zellspannung von 2,96 V.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Luft-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithium-Polymer-Akkumulator

Ein Lithium-Polymer-Akkumulator (auch LiPoly oder LiPo) ist ein wiederaufladbarer Energiespeicher (Akkumulator) und eine Bauform des Lithium-Ionen-Akkus.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Polymer-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithium-Schwefel-Akkumulator

Der Lithium-Schwefel-Akkumulator ist ein Akkumulatortyp, an dem mit Stand im Jahr 2018 geforscht und entwickelt wird.

Neu!!: Akkumulator und Lithium-Schwefel-Akkumulator · Mehr sehen »

Lithiumtitanat-Akkumulator

Handelsüblicher Lithiumtitanat-Akkumulator (SCiB) Der Lithiumtitanat-Akkumulator ist eine Ausführung eines Lithium-Ionen-Akkumulators, bei dem die negative Elektrode aus Graphit durch eine gesinterte Elektrode aus Lithiumtitanspinell (Li4Ti5O12) ersetzt ist.

Neu!!: Akkumulator und Lithiumtitanat-Akkumulator · Mehr sehen »

Manager Magazin

Das Manager Magazin (Eigenschreibweise: manager magazin) ist eine 1970/71 gegründete, monatlich erscheinende Wirtschaftszeitschrift der Spiegel-Gruppe mit dem Schwerpunkt Unternehmensberichterstattung und Wirtschaft.

Neu!!: Akkumulator und Manager Magazin · Mehr sehen »

Mary Barra

Mary Barra am 13. August 2014 Mary Teresa Barra (* 24. Dezember 1961 als Mary Teresa Makela in Waterford, Michigan) ist eine US-amerikanische Managerin.

Neu!!: Akkumulator und Mary Barra · Mehr sehen »

Memory-Effekt (Akkumulator)

Als Memory-Effekt wird der Kapazitätsverlust bezeichnet, der bei sehr häufiger Teilentladung eines Nickel-Cadmium-Akkus mit gesinterten Elektroden und anderer Akkutypen auftritt.

Neu!!: Akkumulator und Memory-Effekt (Akkumulator) · Mehr sehen »

Michael Maier (Journalist)

Michael Maier (* 21. März 1958 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Journalist und IT-Unternehmer, der mehrere journalistische Internetplattformen gründete.

Neu!!: Akkumulator und Michael Maier (Journalist) · Mehr sehen »

Mignon (Batterie)

Zeichnung einer Batterie der Baugröße ''Mignon'' (AA, LR6, AM3) Energizer Akkuladegerät Mignon, Mignonzelle, AA, AA-Zelle oder IEC-Größe R6 sind gängige Bezeichnungen für eine genormte, weit verbreitete Baugröße einer Batteriezelle (nicht zu verwechseln mit Micro/AAA oder Größe R06 mit den Maßen ø 10,0 mm×22,0 mm).

Neu!!: Akkumulator und Mignon (Batterie) · Mehr sehen »

Mobiltelefon

Entwicklung von Mobiltelefonen 1992 bis 2014 Mobiltelefon Nokia 6300 mit Kamera im Röntgenbild Aktives Telefonat auf einem modernen Smartphone Ein Mobiltelefon, auch Handy, Funktelefon, GSM-Telefon (nach dem Mobilfunkstandard GSM), in der Schweiz auch Natel genannt, ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz kommuniziert und daher ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Neu!!: Akkumulator und Mobiltelefon · Mehr sehen »

Natrium-Ionen-Akkumulator

Illustration des verschiedenartigen Aufbaus der Natrium-Ionen-Akkumulatoren Der Natrium-Ionen-Akkumulator, (abgekürzt SIB), auch als Salzwasserbatterie bekannt, ist ein Typ von Akkumulator, welcher ähnlich wie der Lithium-Ionen-Akkumulator aufgebaut ist, aber statt Lithium das Alkalimetall Natrium als Ionenquelle verwendet.

Neu!!: Akkumulator und Natrium-Ionen-Akkumulator · Mehr sehen »

Natrium-Schwefel-Akkumulator

Ein Natrium-Schwefel-Akkumulator, abgekürzt NaSA, ist ein wiederaufladbarer Akkumulator, eine sogenannte Sekundärzelle.

Neu!!: Akkumulator und Natrium-Schwefel-Akkumulator · Mehr sehen »

Natriumhyperoxid

Natriumhyperoxid ist eine chemische Verbindung mit der Formel NaO2 aus der Gruppe der Hyperoxide.

Neu!!: Akkumulator und Natriumhyperoxid · Mehr sehen »

Nature

Nature: a weekly journal of science ist eine wöchentlich erscheinende, englischsprachige Fachzeitschrift mit Themen aus verschiedenen, vorwiegend naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Neu!!: Akkumulator und Nature · Mehr sehen »

Nature Materials

Nature Materials, abgekürzt Nat.

Neu!!: Akkumulator und Nature Materials · Mehr sehen »

Nennspannung

Die Nennspannung, (eher selten auch Nominalspannung genannt), eines elektrischen Verbrauchers oder einer Spannungsquelle (Batterie, Generator, Stromnetz) ist der vom Hersteller oder Lieferanten spezifizierte Wert der elektrischen Spannung im Normalbetrieb.

Neu!!: Akkumulator und Nennspannung · Mehr sehen »

Nickel-Cadmium-Akkumulator

Ein Nickel-Cadmium-Akkumulator (NiCd-Akku) ist ein Akkumulator (sogenannte Sekundärzelle).

Neu!!: Akkumulator und Nickel-Cadmium-Akkumulator · Mehr sehen »

Nickel-Eisen-Akkumulator

Der Nickel-Eisen-Akkumulator, auch Edison-Akkumulator,Grimsehl: Lehrbuch der Physik, Band II.

Neu!!: Akkumulator und Nickel-Eisen-Akkumulator · Mehr sehen »

Nickel-Metallhydrid-Akkumulator

Handelsübliche NiMH-Akkuzellen in Mignon-Bauform (Größe AA) Ein Nickel-Metallhydrid-Akkumulator (NiMH) ist ein Akkumulator mit einer positiven Elektrode aus Nickel(II)-hydroxid und einer negativen Elektrode aus einem Metallhydrid.

Neu!!: Akkumulator und Nickel-Metallhydrid-Akkumulator · Mehr sehen »

Nickel-Wasserstoff-Akkumulator

mini Ein Nickel-Wasserstoff-Akku (NiH2) ist eine wiederaufladbare elektrochemische Spannungsquelle auf der Basis von Nickel und Wasserstoff.

Neu!!: Akkumulator und Nickel-Wasserstoff-Akkumulator · Mehr sehen »

Nickel-Zink-Akkumulator

NiZn Akkus von verschiedenen Herstellern in den Größen AA und AAA Ein Nickel-Zink-Akkumulator (NiZn-Akku) ist ein Akkumulator.

Neu!!: Akkumulator und Nickel-Zink-Akkumulator · Mehr sehen »

NiMH-Akkumulator mit geringer Selbstentladung

Ein NiMH-Akkumulator mit geringer Selbstentladung (oder kurz LSD-NiMH) ist eine Variante von Nickel-Metallhydrid-Akkumulatoren (NiMH), die sich gegenüber herkömmlichen Typen durch eine erheblich reduzierte Selbstentladung auszeichnet.

Neu!!: Akkumulator und NiMH-Akkumulator mit geringer Selbstentladung · Mehr sehen »

Nissan Leaf

Der Nissan Leaf (für „Blatt“; LEAF auch als Backronym Leading Environmentally-friendly Affordable Family car interpretiert) ist ein Elektroauto des japanischen Automobilherstellers Nissan, das im August 2009 in Yokohama der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und seit Dezember 2010 verkauft wird.

Neu!!: Akkumulator und Nissan Leaf · Mehr sehen »

Notebook

IBM ThinkPad R51 von ca. 2006 Ein Notebook (‚Notizbuch‘) oder Laptop (vom englischen ‚laptop‘ wörtlich für „auf dem Schoß“, übertragen „Schoßrechner“), selten auch Klapprechner, ist eine spezielle Bauform eines Personal Computers, die zu den Mobilgeräten zählt.

Neu!!: Akkumulator und Notebook · Mehr sehen »

Oberbegriff

Unter einem Oberbegriff (auch Überbegriff und in der Sprachwissenschaft auch Hyperonym (von altgr. ὑπέρ hyper ‚über’ und ὄνομα onoma ‚Name’)), versteht man einen Begriff, der eine Anzahl anderer Wörter in ihrer Bedeutung subsumiert bzw.

Neu!!: Akkumulator und Oberbegriff · Mehr sehen »

Parallelschaltung

Die Parallelschaltung – auch Nebenschaltung genannt – bezeichnet in der Elektrotechnik die Verbindung zweier oder mehrerer zweipoliger Bauelemente oder Netzwerke in einer Schaltung so, dass alle ihre gleichnamigen Pole jeweils gemeinsam verbunden sind.

Neu!!: Akkumulator und Parallelschaltung · Mehr sehen »

Parkraumbewirtschaftung

Anwohnerparkbereich in einer Straße im Münchner Stadtteil Schwabing-West Parkraumbewirtschaftung ist die zielgerichtete Steuerung des Verhältnisses von Parkplatzsuchverkehr zur Anzahl verfügbarer Parkplätze im öffentlichen Straßenraum.

Neu!!: Akkumulator und Parkraumbewirtschaftung · Mehr sehen »

Pedelec

Lapierre Overvolt 900 FS Pedelec mit Bosch-Mittelmotor BionX Pedelec Nachrüstsatz Hinterradnabenmotor Sunstar Pedelec Nachrüstsatz Tretlagermotor Ein Pedelec (Akronym für Pedal Electric Cycle) ist eine Ausführung eines Elektrofahrrads, bei der der Fahrer von einem Elektroantrieb nur dann unterstützt wird, wenn er gleichzeitig selbst die Pedale tritt.

Neu!!: Akkumulator und Pedelec · Mehr sehen »

Peukert-Gleichung

Die Peukert-Gleichung, benannt nach Wilhelm Peukert, der sie 1897 nach Versuchen an Bleiakkumulatoren aufstellte, beschreibt das Speichervermögen von Primär- oder Sekundärzellen (Batterien und Akkumulatoren) in Abhängigkeit vom Entladestrom: je höher der Entladestrom (Entladung pro Zeiteinheit), desto weniger elektrische Energie (Kapazität der Zelle mal ihre Spannung) kann entnommen werden.

Neu!!: Akkumulator und Peukert-Gleichung · Mehr sehen »

Polymer

Ein Polymer (von, polý ‚viel‘ und μέρος, méros ‚Teil‘) ist ein chemischer Stoff, der aus Makromolekülen besteht.

Neu!!: Akkumulator und Polymer · Mehr sehen »

Preisdruck

Wenn in einem Marktsegment das Angebot die Nachfrage übersteigt, entsteht Preisdruck, das heißt, der Preis der Ware wird zum kaufentscheidenden Faktor (im Gegensatz zu Märkten, in denen das Warenangebot zu knapp ist: Dort wird die Verfügbarkeit der Ware zum Hauptkriterium).

Neu!!: Akkumulator und Preisdruck · Mehr sehen »

Redox-Flow-Batterie

Die Redox-Flow-Batterie (RFB) oder (Redox-)Flussbatterie – allgemeiner auch Flüssigbatterie oder Nasszelle genannt – ist eine Ausführungsform eines Akkumulators.

Neu!!: Akkumulator und Redox-Flow-Batterie · Mehr sehen »

Reihenschaltung

Die Reihenschaltung (je nach Anwendung auch Spannungsteilerschaltung genannt) beschreibt in der Elektrotechnik die Hintereinanderschaltung zweier oder mehrerer Bauelemente in einer Schaltung so, dass sie einen einzigen Strompfad bilden.

Neu!!: Akkumulator und Reihenschaltung · Mehr sehen »

Renault ZOE

Der Renault ZOE ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des französischen Herstellers Renault, der seit März 2013 ausgeliefert wird.

Neu!!: Akkumulator und Renault ZOE · Mehr sehen »

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (kurz RWTH Aachen, international RWTH Aachen University) ist mit mehr als 44.000 Studierenden die größte Universität für technische Studiengänge in Deutschland.

Neu!!: Akkumulator und RWTH Aachen · Mehr sehen »

Sanyo

Gebäude des Hauptsitzes in Moriguchi, jetzt mit Panasonic-Schriftzug Sanyo Denki K.K. (jap. 三洋電機株式会社 San’yō Denki Kabushiki-gaisha, engl. SANYO Electric Co. Ltd.) ist ein japanisches Unternehmen mit Hauptsitz in Moriguchi, Präfektur Osaka.

Neu!!: Akkumulator und Sanyo · Mehr sehen »

Satellit (Raumfahrt)

245x245pxEin Satellit (von „Begleiter, Leibwächter“), altertümlich Kunstmond, ist in der Raumfahrt ein künstlicher Raumflugkörper, der einen Himmelskörper auf einer elliptischen oder kreisförmigen Umlaufbahn zur Erfüllung wissenschaftlicher, kommerzieller oder militärischer Zwecke umkreist.

Neu!!: Akkumulator und Satellit (Raumfahrt) · Mehr sehen »

Selbstentladung

Selbstentladung bezeichnet von selbst ablaufende Vorgänge, die dazu führen, dass sich Batterien und Akkumulatoren mehr oder weniger schnell entladen, auch wenn kein elektrischer Verbraucher angeschlossen ist.

Neu!!: Akkumulator und Selbstentladung · Mehr sehen »

Silber-Zink-Akkumulator

Silber-Zink-Akkumulator СЦ-25 sowjetischer Bauart Ein Silber-Zink-Akkumulator ist ein recht teurer Akkumulator mit geringer Lebensdauer, der eine sehr hohe Kapazität bei geringem Volumen und Gewicht erreicht.

Neu!!: Akkumulator und Silber-Zink-Akkumulator · Mehr sehen »

Skaleneffekt

Als Skaleneffekt wird in der Produktionstheorie, der Betriebswirtschaftslehre und in der Mikroökonomie die Abhängigkeit der Produktionsmenge von der Menge der eingesetzten Produktionsfaktoren definiert.

Neu!!: Akkumulator und Skaleneffekt · Mehr sehen »

Solarbatterie

mit Solarenergie gespeiste Batterie für einen vom Stromnetz unabhängigen Elektrozaun Solarbatterien, auch als Solarakkumulatoren oder kurz Solarakkus bezeichnet, sind Akkumulatoren, die speziell für den Einsatz in Photovoltaikanlagen entwickelt wurden oder einfach nur dafür eingesetzt werden.

Neu!!: Akkumulator und Solarbatterie · Mehr sehen »

Spitzenlast

Lastprofile an verschiedenen Frühjahrstagen und Kraftwerkseinsatz (Schema) am Beispiel: Lastverlauf werktags. Spitzenlast: hellgrün gekennzeichnet Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme).

Neu!!: Akkumulator und Spitzenlast · Mehr sehen »

Starterbatterie

Autobatterie mit einer Spannung von 12 V und einer Kapazität von 36 Ah. Typische „offene“ und ältere Ausführung mit Blockdeckel, Zentralentgasung und der Wartungsmöglichkeit. Die Starterbatterie, beim Kraftfahrzeug auch als Autobatterie oder als Fahrzeugbatterie bezeichnet, ist ein Akkumulator, der unter anderem die elektrische Energie für den Anlasser eines Verbrennungsmotors liefert, beispielsweise in Kraftfahrzeugen, Stromerzeugungsaggregaten oder der Gasturbine eines Flugzeuges.

Neu!!: Akkumulator und Starterbatterie · Mehr sehen »

Stromerzeugungsaggregat

Ein Stromerzeugungsaggregat (Notstromaggregat oder Netzersatzanlage) ist eine Einrichtung, die aus vorhandenen Ressourcen elektrische Energie erzeugt, um insbesondere von Stromnetzen unabhängig zu sein.

Neu!!: Akkumulator und Stromerzeugungsaggregat · Mehr sehen »

Stromnetz

Der weit gefasste Begriff Stromnetz bezeichnet in der elektrischen Energietechnik ein Netzwerk aus elektrischen Stromleitungen wie Freileitungen und Erdkabeln und die dazugehörigen Einrichtungen wie Schalt-, Umspannwerke und die daran angeschlossenen Kraftwerke und Verbraucher.

Neu!!: Akkumulator und Stromnetz · Mehr sehen »

Technology Review

Technology Review ist ein Magazin des Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Neu!!: Akkumulator und Technology Review · Mehr sehen »

Telefon

Modernes Telefon mit LC-Display (Siemens, 2005) format.

Neu!!: Akkumulator und Telefon · Mehr sehen »

Telegrafie

Telegrafen-Reliefschreiber, 1861, gebaut von Siegfried Marcus Gotthardbahn im Einsatz Als Telegrafie (auch Telegraphie geschrieben, von und γράφειν gráphein ‚einritzen, schreiben‘, siehe auch -graphie) wird eine Übermittlung von codierten Nachrichten über eine geographische Distanz bezeichnet, bei der keine Objekte zwischen Sende- und Empfangsort bewegt werden und deren Anfänge bis in die Antike zurückverfolgt werden können.

Neu!!: Akkumulator und Telegrafie · Mehr sehen »

Tesla Model S

Model S vor dem Facelift, mit Pseudo-Kühlergrill Heckansicht des Model S Tesla, Elon Musk (im Hintergrund); Chefdesigner war Franz von Holzhausen (im Vordergrund) Der Tesla Model S ist eine fünftürige Limousine mit elektrischem Antrieb von Tesla, die als Prototyp am 26. März 2009 vorgestellt wurde und seit dem 22. Juni 2012 an die Kunden ausgeliefert wird.

Neu!!: Akkumulator und Tesla Model S · Mehr sehen »

Tesla Roadster (2008)

Der Tesla Roadster ist ein rein elektrischer, zweisitziger Sportwagen.

Neu!!: Akkumulator und Tesla Roadster (2008) · Mehr sehen »

Toyota Prius

Schriftzug des Prius Der Toyota Prius (von) ist ein Pkw-Modell des japanischen Automobilherstellers Toyota, bei dem ein Hybrid Synergy Drive genannter Benzin/Elektro-Hybridantrieb zum Einsatz kommt.

Neu!!: Akkumulator und Toyota Prius · Mehr sehen »

Traktionsbatterie

Traktionsbatterie des Elektroautos Nissan Leaf aus Zellenblöcken mit jeweils mehreren Einzelzellen Eine Traktionsbatterie (auch als Traktionsakku, Antriebsbatterie oder Zyklenbatterie bezeichnet) ist ein Energiespeicher, der zum Antrieb von Elektrofahrzeugen dient und aus mehreren zusammengeschalteten Elementen (daher „Batterie“) besteht.

Neu!!: Akkumulator und Traktionsbatterie · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: Akkumulator und U-Boot · Mehr sehen »

Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), (UPS), wird eingesetzt, um bei Störungen im Stromnetz die Versorgung kritischer elektrischer Lasten sicherzustellen.

Neu!!: Akkumulator und Unterbrechungsfreie Stromversorgung · Mehr sehen »

Vanadium-Redox-Akkumulator

Prinzipaufbau einer Vanadium-Redox-Flussbatterie. Die beiden dazugehörigen Vorratstanks sind im Bild außen gezeichnet. In der Mitte die eigentliche galvanische Zelle, darüber zusätzliche Wechselrichter zur Erzeugung von Wechselspannung. Vorgänge beim Entladen Vorgänge beim Laden Der Vanadium-Redox-Akkumulator (Vanadium-Redox-Flussbatterie, VRFB) gehört – wie alle Akkumulatoren – zu den wiederaufladbaren Energiespeichern.

Neu!!: Akkumulator und Vanadium-Redox-Akkumulator · Mehr sehen »

Varta AG

Ellwangen Varta (Akronym für: Vertrieb, Aufladung, Reparatur transportabler Akkumulatoren, Eigenschreibweise VARTA) ist ein traditionsreicher deutscher Batteriekonzern.

Neu!!: Akkumulator und Varta AG · Mehr sehen »

Versorgungsqualität

Schwankung der Netzfrequenz über 48 Stunden in einigen europäischen und asiatischen Regelzonen Unter Versorgungsqualität in elektrischen Versorgungsnetzen der Stromversorger werden folgende Kriterien zusammengefasst.

Neu!!: Akkumulator und Versorgungsqualität · Mehr sehen »

VRLA-Akkumulator

Traktionsbatterie des AC Propulsion tzero mit AGM-Akkumulatoren AGM-Akkumulator mit 100 Amperestunden Ein VRLA-Akkumulator (engl. valve-regulated lead-acid battery „ventilgeregelte Blei-Säure-Batterie“) ist ein Bleiakkumulator in einer verschlossenen Bauform.

Neu!!: Akkumulator und VRLA-Akkumulator · Mehr sehen »

Wattstunde

Die Wattstunde (Einheitenzeichen: Wh) ist eine Maßeinheit der Arbeit bzw.

Neu!!: Akkumulator und Wattstunde · Mehr sehen »

Wilhelm Josef Sinsteden

Wilhelm Josef Sinsteden Wilhelm Josef Sinsteden (auch Josef Sinsteden; * 6. Mai 1803 in Kleve; † 12. November 1891 in Xanten) war ein deutscher Mediziner und Physiker.

Neu!!: Akkumulator und Wilhelm Josef Sinsteden · Mehr sehen »

Wirkungsgrad

Der Wirkungsgrad einer technischen Einrichtung oder Anlage ist eine Größe der Dimension Zahl und beschreibt in der Regel das Verhältnis der Nutzenergie E_\mathrm zur zugeführten Energie E_\mathrm.

Neu!!: Akkumulator und Wirkungsgrad · Mehr sehen »

Zebra-Batterie

Natrium-Nickelchlorid-Batterie, Museum Autovision, Altlußheim Natrium-Nickel-Batterie mit metallisch eingeschweißten Zellen in dicker Wärmedämmung Eine Natrium-Nickelchlorid-Zelle, auch als ZEBRA-Batterie bezeichnet, ist ein wiederaufladbarer Akkumulator, eine sogenannte Sekundärzelle.

Neu!!: Akkumulator und Zebra-Batterie · Mehr sehen »

Zink-Brom-Akkumulator

Bei einem Zink-Brom-Akkumulator (kurz Zink-Brom-Akku) handelt es sich um eine Ausführungsform einer Redox-Flow-Batterie, bei der die Elektroden im geladenen Zustand aus den Elementen Brom und Zink bestehen.

Neu!!: Akkumulator und Zink-Brom-Akkumulator · Mehr sehen »

Zinn-Schwefel-Lithium-Akkumulator

Der Zinn-Schwefel-Lithium-Akku ist eine experimentelle Sekundärzelle, die im März 2010 von den italienischen Forschern Bruno Scrosati und Jusef Hassoun an der Universität Rom vorgestellt wurde.

Neu!!: Akkumulator und Zinn-Schwefel-Lithium-Akkumulator · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Akku, Akkumulatorenbatterie, Akkumulatorzelle, Batteriebetrieb, Ladezustand, Sekundärbatterie, Sekundärelement, Sekundärzelle.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »