Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

P-Funk

Index P-Funk

George Clinton und Parliament Funkadelic P-Funk (kurz für Pure & uncut-Funk, auch P Funk oder P.Funk) ist eine Spielart der Musikrichtung Funk, die sich Ende der 1960er Jahre in den Vereinigten Staaten zunächst als Mischung aus psychedelischer Rockmusik, Soul und Funk entwickelte.

45 Beziehungen: Above the Law, Bernie Worrell, Bootsy Collins, Brides of Funkenstein, Buckethead, Cameo (Band), DeWayne McKnight, Digital Underground, DJ Quik, Doo Wop, Dr. Dre, Eddie Hazel, Electro Funk, Fred Wesley, Fred Wesley & the Horny Horns, Funk (Musik), Funkadelic, George Clinton (Musiker), Godmoma, Gospel, Ice Cube, International Pony, Kokane, Maceo Parker, Maggot Brain, Mallia Franklin, New Jersey, OutKast, P-Funk-Mythologie, Parlet, Parliament, Pee Wee Ellis, Prince, Psychedelic Rock, Quazar, Rap, Red Hot Chili Peppers, Redman (Rapper), Rick James, Roger Troutman, Snoop Dogg, Soul, Too Short, Vereinigte Staaten, Warren G.

Above the Law

Above the Law ist eine Hip-Hop-Band, die Ende des Jahres 1987 von Cold 187um (Gregory Hutchinson), KMG the Illustrator (Kevin Dulley), K-Oss (Anthony Stewart) und Go Mack (Arthur Goodman) in Pomona, Kalifornien gegründet wurde.

Neu!!: P-Funk und Above the Law · Mehr sehen »

Bernie Worrell

Bernie Worrell, Konzert mit SociaLibrium, Wien 2009 Georg Bernhard Worrell (* 19. April 1944 in Long Branch, New Jersey; † 24. Juni 2016) war ein US-amerikanischer Musiker, Komponist und Produzent.

Neu!!: P-Funk und Bernie Worrell · Mehr sehen »

Bootsy Collins

Bootsy Collins 1998 Cologne/Germany William „Bootsy“ Collins (* 26. Oktober 1951 in Cincinnati, Ohio) ist ein amerikanischer Bassist und seit den späten 1960er Jahren eine prägende Figur des Funk.

Neu!!: P-Funk und Bootsy Collins · Mehr sehen »

Brides of Funkenstein

Die Brides of Funkenstein waren eines von vielen Spin-off-Projekten aus dem P-Funk-Umfeld.

Neu!!: P-Funk und Brides of Funkenstein · Mehr sehen »

Buckethead

Buckethead ist der Künstlername des US-amerikanischen Gitarristen Brian Patrick Carroll (* 13. Mai 1969 in Huntington Beach).

Neu!!: P-Funk und Buckethead · Mehr sehen »

Cameo (Band)

Cameo ist ein aus der Band „The New York City Players“ hervorgegangenes Funk- und R&B-Projekt des Musikers Larry Blackmon.

Neu!!: P-Funk und Cameo (Band) · Mehr sehen »

DeWayne McKnight

DeWayne McKnight, Wien 2009 DeWayne „Blackbyrd“ McKnight (* 17. April 1954 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Gitarrist des Fusion-Jazz und P-Funk.

Neu!!: P-Funk und DeWayne McKnight · Mehr sehen »

Digital Underground

Digital Underground war eine US-amerikanische Hip-Hop-Band, die dem Alternative Hip-Hop zugeordnet wird.

Neu!!: P-Funk und Digital Underground · Mehr sehen »

DJ Quik

DJ Quik (* 18. Januar 1970 in Compton, Kalifornien; eigentlich David Martin Blake) ist ein US-amerikanischer Rapper und Produzent.

Neu!!: P-Funk und DJ Quik · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: P-Funk und Doo Wop · Mehr sehen »

Dr. Dre

Dr. Dre (2011) Dr. Dre während eines Auftritts beim Coachella Valley Music and Arts Festival 2012 Dr.

Neu!!: P-Funk und Dr. Dre · Mehr sehen »

Eddie Hazel

Eddie "Smeero" Hazel (* 10. April 1950 in Brooklyn, New York City; † 23. Dezember 1992 in Plainfield, New Jersey) war ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: P-Funk und Eddie Hazel · Mehr sehen »

Electro Funk

Mit Electro Funk (eFunk) wird eine aus den USA stammende synthesizerlastige Variante des Funk bezeichnet, die sich in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren aus dem P-Funk entwickelt hat (manchmal wird sie auch als Teil dieser Musikrichtung angesehen) und deren Hauptmerkmal die konsequente Verwendung elektronischer Musikinstrumente, vor allem sogenannter "Synth-Bässe" und von Vocodern verfremdete "Vocals" ist.

Neu!!: P-Funk und Electro Funk · Mehr sehen »

Fred Wesley

Fred Wesley 2007 Fred Wesley (* 4. Juli 1943 in Mobile, Alabama) ist ein US-amerikanischer Posaunist.

Neu!!: P-Funk und Fred Wesley · Mehr sehen »

Fred Wesley & the Horny Horns

Fred Wesley & the Horny Horns waren ein Bläser-Team aus Posaunist Fred Wesley, Saxophonist Maceo Parker sowie den Trompetern Rick Gardner und Richard Griffith.

Neu!!: P-Funk und Fred Wesley & the Horny Horns · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: P-Funk und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Funkadelic

Bootsy Collins George Clinton (2007) Funkadelic war eine afroamerikanische Funkband, die in den 1970er und 1980er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: P-Funk und Funkadelic · Mehr sehen »

George Clinton (Musiker)

George Clinton (2007) George Clinton (* 22. Juli 1941 in Kannapolis, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Musiker und Produzent.

Neu!!: P-Funk und George Clinton (Musiker) · Mehr sehen »

Godmoma

Godmoma war eine US-amerikanische Funk-Band, die aus den Vokalistinnen Carolyn Miles (* 1962), Cynthia Girty (* 1947) und Arnenita Walker (* 1945) bestand.

Neu!!: P-Funk und Godmoma · Mehr sehen »

Gospel

Der Gospel (von ‚Evangelium‘, ‚Gute Nachricht‘; hergeleitet vom Altenglischen gōdspel, gōd ‚gut‘ und spel ‚Erzählung‘, ‚Nachricht‘) ist nach deutschem Sprachgebrauch jene christliche afroamerikanische Stilrichtung, die sich Anfang des 20. Jahrhunderts aus dem Negro Spiritual sowie Elementen des Blues und Jazz entwickelt hat.

Neu!!: P-Funk und Gospel · Mehr sehen »

Ice Cube

Ice Cube (2014) Logo von ''Ice Cube'' Ice Cube, bürgerlich O'Shea Jackson (* 15. Juni 1969 in Crenshaw, Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rap-Musiker, Songwriter, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: P-Funk und Ice Cube · Mehr sehen »

International Pony

International Pony war eine Band aus Hamburg, deren Produktionen sich vorrangig im Electro- und Funkgenre bewegte.

Neu!!: P-Funk und International Pony · Mehr sehen »

Kokane

Kokane (eigentlich Jerry Long, Jr.) ist ein US-amerikanischer P-Funk-Sänger, Rapper und Songwriter aus Kalifornien.

Neu!!: P-Funk und Kokane · Mehr sehen »

Maceo Parker

Maceo Parker 2002 auf dem Bonnaroo music festival in Manchester, Tennessee Maceo Parker (* 14. Februar 1943 in Kinston, North Carolina) ist ein einflussreicher amerikanischer Funkmusiker.

Neu!!: P-Funk und Maceo Parker · Mehr sehen »

Maggot Brain

Maggot Brain ist ein Song der US-amerikanischen Funk-Band Funkadelic.

Neu!!: P-Funk und Maggot Brain · Mehr sehen »

Mallia Franklin

Mallia Franklin (* 1. März 1952 als Rosalind Franklin; † 5. Februar 2010) war eine US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin des P-Funk.

Neu!!: P-Funk und Mallia Franklin · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: P-Funk und New Jersey · Mehr sehen »

OutKast

OutKast auf dem One Music Festival, 2001 Logo des Hip-Hop-Duos OutKast ist ein US-amerikanisches Hip-Hop-Duo aus Atlanta, bestehend aus André 3000 (ehemals „Dre“, bürgerlich André Lauren Benjamin) und Big Boi (bürgerlich Antwan Andre Patton).

Neu!!: P-Funk und OutKast · Mehr sehen »

P-Funk-Mythologie

Die P-Funk-Mythologie ist eine von George Clinton und Parliament-Funkadelic geschaffene Mythologie.

Neu!!: P-Funk und P-Funk-Mythologie · Mehr sehen »

Parlet

Parlet war eine US-amerikanische Funk-Band, die aus Mallia Franklin, Jeanette Washington und Debbie Wright bestand.

Neu!!: P-Funk und Parlet · Mehr sehen »

Parliament

Die Gruppe Parliament, eine der Ikonen des P-Funk, wurde 1968 von George Clinton gegründet.

Neu!!: P-Funk und Parliament · Mehr sehen »

Pee Wee Ellis

Pee Wee Ellis 2012 - (Photo: David Weimann) Alfred „Pee Wee“ Ellis (* 21. April 1941 in Bradenton in Florida) ist ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: P-Funk und Pee Wee Ellis · Mehr sehen »

Prince

Prince im Jahr 2009 Prince (* 7. Juni 1958 in Minneapolis, Minnesota als Prince Rogers Nelson; † 21. April 2016 in Chanhassen, Minnesota) war ein US-amerikanischer Sänger, Komponist, Songwriter, Musikproduzent und Multiinstrumentalist.

Neu!!: P-Funk und Prince · Mehr sehen »

Psychedelic Rock

Psychedelic Rock ist eine Spielart der Rockmusik.

Neu!!: P-Funk und Psychedelic Rock · Mehr sehen »

Quazar

Die Band Quazar wurde vom Sänger und Gitarristen Glen Goins und seinem Bruder Kevin Goins im Jahre 1978 in Detroit gegründet.

Neu!!: P-Funk und Quazar · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: P-Funk und Rap · Mehr sehen »

Red Hot Chili Peppers

Die Red Hot Chili Peppers (Abkürzung: RHCP) sind eine 1983 gegründete kalifornische Funk- und Alternative-Rockband.

Neu!!: P-Funk und Red Hot Chili Peppers · Mehr sehen »

Redman (Rapper)

Redman (2006) Redman (* 17. April 1970 in Newark, New Jersey; mit bürgerlichem Namen Reggie Noble) ist ein US-amerikanischer Rapper, der in den 1990er Jahren als Künstler bei Def Jam berühmt wurde.

Neu!!: P-Funk und Redman (Rapper) · Mehr sehen »

Rick James

Rick James (* 1. Februar 1948 als James Ambrose Johnson junior in Buffalo, New York; † 6. August 2004 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: P-Funk und Rick James · Mehr sehen »

Roger Troutman

Roger Troutman (* 29. November 1951 in Hamilton, Ohio; † 25. April 1999 in Dayton, Ohio) war ein amerikanischer Musiker.

Neu!!: P-Funk und Roger Troutman · Mehr sehen »

Snoop Dogg

Snoop Dogg (2012) Snoop Dogg (2008) Snoop Dogg (* 20. Oktober 1971 in Long Beach, Kalifornien; bürgerlich Calvin Cordozar Broadus, Jr.) ist ein US-amerikanischer Rapper, Reggae-Musiker und Schauspieler.

Neu!!: P-Funk und Snoop Dogg · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: P-Funk und Soul · Mehr sehen »

Too Short

Too Short 2008 in San Francisco Too Short (* 28. April 1966 in Oakland, Kalifornien als Todd Anthony Shaw), auch Too $hort geschrieben, ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: P-Funk und Too Short · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: P-Funk und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Warren G

Warren G (2007) Warren G (eigentlich Warren Griffin III; * 10. November 1970 in Long Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent.

Neu!!: P-Funk und Warren G · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »