Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Nerima

Index Nerima

Nerima (jap. 練馬区, -ku) ist der jüngste der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

58 Beziehungen: Akira Nagatsuma, Asaka (Saitama), Aya Ueto, Ōedo-Linie, Bahnhof Ikebukuro, Bahnhof Shinjuku, Bezirke Tokios, Bunkyō, Chūō (Tokio), Chichibu, Coney Island, Demokratische Fortschrittspartei (Japan), Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2015, Erika Sawajiri, Haidian, Hauptstadt Japans, Ichikawa, Ikebukuro-Linie, Ipswich (Queensland), Itabashi, Japanische Schrift, Kan’etsu-Autobahn, Kawagoe, Kōtō, Ku (Japan), Kyōgen, Matsumoto, Mr. Children, Musashi-Universität, Musashino, Nakano, Nihon Keizai Shimbun, Nihon-Universität, Niigata, Niiza, Nishitōkyō, Peking, Präfektur Saitama, Präfekturparlamentswahl in Tokio 2013, Rie Miyazawa, Seibu Tetsudō, Seibu-Yūrakuchō-Linie, Shūgiin-Wahl 2012, Shūgiin-Wahl 2014, Shimin Network, Shinjuku, Sophia-Universität, Suginami, Tōbu Tetsudō, Tōjō-Hauptlinie, ..., Tōkyō Metro, Tōkyō-Gaikan-Autobahn, Toei-U-Bahn, Tokio, Toshima, Wakō (Saitama), Yūrakuchō-Linie (Tōkyō Metro), Yuriko Koike. Erweitern Sie Index (8 mehr) »

Akira Nagatsuma

Akira Nagatsuma (Juni 2010) Akira Nagatsuma (jap. 長妻 昭, Nagatsuma Akira; * 14. Juni 1960 in Nerima, Tokio) ist ein japanischer Politiker (Heisei Ishin no Kai→Neue Partei Sakigake→Demokratische Partei→Demokratische Fortschrittspartei→Konstitutionell-Demokratische Partei), Abgeordneter im Shūgiin, dem Unterhaus, für den 7.

Neu!!: Nerima und Akira Nagatsuma · Mehr sehen »

Asaka (Saitama)

Asaka (jap. 朝霞市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Saitama auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Asaka (Saitama) · Mehr sehen »

Aya Ueto

Aya Ueto (2009) Aya Ueto (jap. 上戸 彩, Ueto Aya; * 14. September 1985 in Nerima, Tokio, Japan) ist ein japanisches Idol.

Neu!!: Nerima und Aya Ueto · Mehr sehen »

Ōedo-Linie

Die Ōedo-Linie (jap. 大江戸線, Ōedo-sen, dt. „Groß-Edo-Linie“) ist eine Linie der U-Bahn Tokio, genauer eine Linie der Toei-U-Bahn, die vom Verkehrsamt der Präfektur Tokio betrieben wird.

Neu!!: Nerima und Ōedo-Linie · Mehr sehen »

Bahnhof Ikebukuro

Der Bahnhof Ikebukuro (jap. 池袋駅, Ikebukuro-eki) ist mit ca.

Neu!!: Nerima und Bahnhof Ikebukuro · Mehr sehen »

Bahnhof Shinjuku

Der Bahnhof Shinjuku (jap. 新宿駅, Shinjuku-eki) in der japanischen Hauptstadt Tokio ist mit über drei Millionen Passagieren pro Tag neben Chhatrapati Shivaji Terminus im indischen Mumbai einer der verkehrsreichsten Bahnhöfe der Welt.

Neu!!: Nerima und Bahnhof Shinjuku · Mehr sehen »

Bezirke Tokios

Die 23 Bezirke Die 23 Bezirke Tokios (jap. 東京23区, Tōkyō nijūsan-ku) sind 23 Gemeinden auf dem Gebiet der 1943 aufgelösten Stadt Tokio.

Neu!!: Nerima und Bezirke Tokios · Mehr sehen »

Bunkyō

Bunkyō (jap. 文京区, -ku) ist einer der 23 Bezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Bunkyō · Mehr sehen »

Chūō (Tokio)

Mitsukoshi-Depāto Tsukiji Hongan-ji Chūō (jap. 中央区, -ku, „Zentralbezirk“/„Bezirk Mitte“) ist einer der 23 Bezirke im Osten der japanischen Präfektur Tokio und liegt im östlichen Zentrum Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Chūō (Tokio) · Mehr sehen »

Chichibu

Chichibu (jap. 秩父市, -shi) ist eine Stadt im Westen der Präfektur Saitama.

Neu!!: Nerima und Chichibu · Mehr sehen »

Coney Island

Satellitenbild von Coney Island Strand von Coney Island mit den Vergnügungsparks und den Hochhäusern dahinter Die Halbinsel Coney Island (englisch für Kanincheninsel) ist die äußerste südliche Spitze von Brooklyn, die direkt an der Atlantikküste liegt und vor allem durch ihre großen Vergnügungsparks und die angrenzende Hochhaussiedlung russischer Einwanderer bekannt ist.

Neu!!: Nerima und Coney Island · Mehr sehen »

Demokratische Fortschrittspartei (Japan)

Die Demokratische Fortschrittspartei (jap. 民進党, Minshintō; englisch The Democratic Party, DP, deutsch „Demokratische Partei“) war eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Nerima und Demokratische Fortschrittspartei (Japan) · Mehr sehen »

Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2015

Die 18.

Neu!!: Nerima und Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2015 · Mehr sehen »

Erika Sawajiri

Erika Sawajiri (jap. 沢尻 エリカ, Sawajiri Erika; * 8. April 1986 in Nerima, Tokyo) ist eine japanische Schauspielerin, Model und Musikerin.

Neu!!: Nerima und Erika Sawajiri · Mehr sehen »

Haidian

Haidian ist ein Stadtbezirk der chinesischen Hauptstadt Peking.

Neu!!: Nerima und Haidian · Mehr sehen »

Hauptstadt Japans

Die Hauptstadt Japans (Hauptstadt: jap. 都, auch 京, miyako; modern: 首都, shuto) ist Tokio.

Neu!!: Nerima und Hauptstadt Japans · Mehr sehen »

Ichikawa

Ichikawa (jap. 市川市, -shi, dt. Markt am Fluss) ist eine Stadt am Ostrand von Tokio in der Präfektur Chiba auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Ichikawa · Mehr sehen »

Ikebukuro-Linie

| Ein Sonder-Express im Bahnhof Tokorozawa Die Seibu-Ikebukuro-Linie (jap. 西武池袋線, Seibu Ikebukuro-sen) ist eine Eisenbahnlinie in Japan, die von dem privaten Unternehmen Seibu Tetsudō betrieben wird.

Neu!!: Nerima und Ikebukuro-Linie · Mehr sehen »

Ipswich (Queensland)

Ipswich ist eine Stadt im australischen Bundesstaat Queensland und liegt im Landesinneren etwa 40 km südwestlich von Brisbane am Bremer River.

Neu!!: Nerima und Ipswich (Queensland) · Mehr sehen »

Itabashi

Itabashi (jap. 板橋区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Itabashi · Mehr sehen »

Japanische Schrift

Die japanische Schrift besteht aus mehreren Schriften.

Neu!!: Nerima und Japanische Schrift · Mehr sehen »

Kan’etsu-Autobahn

Die Kan’etsu-Autobahn (jap. 関越自動車道, Kan’etsu Jidōshadō) ist eine wichtige Autobahn in Japan und durchquert die japanische Hauptinsel Honshū von Nerima bis Nagaoka und trifft hier auf die Hokuriku-Autobahn.

Neu!!: Nerima und Kan’etsu-Autobahn · Mehr sehen »

Kawagoe

Statuen von Gohyaku Rakan im Tempel Kita-in Kawagoe (jap. 川越市, -shi) ist eine japanische Stadt in der Präfektur Saitama etwa 30 Zugminuten von Tokio entfernt.

Neu!!: Nerima und Kawagoe · Mehr sehen »

Kōtō

Kōtō (jap. 江東区, Kōtō-ku; engl. Koto City) ist einer der 23 Bezirke im Osten der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Nerima und Kōtō · Mehr sehen »

Ku (Japan)

''ku'' in Japan (außer Hokkaidō) Ein Ku (jap. 区), oft als Stadtbezirk übersetzt, ist eine Verwaltungseinheit in einigen Großstädten in Japan, die dem englischen Borough (grob „Gemeinde, Bezirk“) nahekommt.

Neu!!: Nerima und Ku (Japan) · Mehr sehen »

Kyōgen

Kyōgen (jap. 狂言, wörtlich: „verrückte Worte; wilde Sprache“) ist eine Form des traditionellen japanischen Theaters.

Neu!!: Nerima und Kyōgen · Mehr sehen »

Matsumoto

Matsumoto (jap. 松本市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Nagano im Zentrum von Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Matsumoto · Mehr sehen »

Mr. Children

Mr.

Neu!!: Nerima und Mr. Children · Mehr sehen »

Musashi-Universität

Haupttor Die Große Aula, erbaut 1928 Die Musashi-Universität (jap. 武蔵大学, Musashi daigaku) ist eine private Universität in Japan.

Neu!!: Nerima und Musashi-Universität · Mehr sehen »

Musashino

Musashino (jap. 武蔵野市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Nerima und Musashino · Mehr sehen »

Nakano

Nakano (jap. 中野区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Nakano · Mehr sehen »

Nihon Keizai Shimbun

Die Nihon Keizai Shimbun (jap. 日本経済新聞, in der Überschrift: 日本經濟新聞, dt. „Japanische Wirtschaftszeitung“), meist zu Nikkei abgekürzt, ist eine landesweit und in einer internationalen Ausgabe erscheinende japanische Tageszeitung mit einer Auflage von rund 3 Millionen.

Neu!!: Nerima und Nihon Keizai Shimbun · Mehr sehen »

Nihon-Universität

NU-Gebäude (Hauptsitz) Die Nihon-Universität (jap. 日本大学, Nihon daigaku, kurz: Nichidai (日大) oder NU) ist eine der größten Universitäten in Japan.

Neu!!: Nerima und Nihon-Universität · Mehr sehen »

Niigata

Niigata (jap. 新潟市, -shi) ist eine Großstadt und der Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Niigata auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Niigata · Mehr sehen »

Niiza

Niiza (jap. 新座市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Saitama auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Niiza · Mehr sehen »

Nishitōkyō

Nishitōkyō (jap. 西東京市, -shi; wörtlich: „West-Tōkyō“) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Nerima und Nishitōkyō · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Nerima und Peking · Mehr sehen »

Präfektur Saitama

Die Präfektur Saitama (jap. 埼玉県, Saitama-ken) ist eine der Präfekturen Japans.

Neu!!: Nerima und Präfektur Saitama · Mehr sehen »

Präfekturparlamentswahl in Tokio 2013

Die Präfekturparlamentswahl in Tokio 2013 (jap. 2013年 bzw. 平成25年東京都議会議員選挙, 2013-nen/Heisei 25-nen Tōkyō-togikai giin senkyo) fand am 23.

Neu!!: Nerima und Präfekturparlamentswahl in Tokio 2013 · Mehr sehen »

Rie Miyazawa

Rie Miyazawa auf dem Tokyo International Film Festival (2014) Rie Miyazawa (jap. 宮沢 りえ, Miyazawa Rie; * 6. April 1973 in Nerima) ist eine japanische Schauspielerin.

Neu!!: Nerima und Rie Miyazawa · Mehr sehen »

Seibu Tetsudō

Die Seibu Tetsudō K.K. (jap. 西武鉄道株式会社, Seibu tetsudō kabushiki-gaisha, dt. etwa Eisenbahn von West-Musashi, engl. Seibu Railway Co., Ltd.) ist eine japanische Eisenbahngesellschaft.

Neu!!: Nerima und Seibu Tetsudō · Mehr sehen »

Seibu-Yūrakuchō-Linie

| Die Seibu-Yūrakuchō-Linie (jap. 西武有楽町線, Seibu Yūrakuchō-sen) ist eine U-Bahn-Linie der Seibu-Gesellschaft in Nerima, Tokio.

Neu!!: Nerima und Seibu-Yūrakuchō-Linie · Mehr sehen »

Shūgiin-Wahl 2012

Die Shūgiin-Wahl 2012, formell die „46.

Neu!!: Nerima und Shūgiin-Wahl 2012 · Mehr sehen »

Shūgiin-Wahl 2014

Sitzverteilung nach der Wahl Wahllokal am 14. Dezember 2014 Die Shūgiin-Wahl 2014, formell die 47.

Neu!!: Nerima und Shūgiin-Wahl 2014 · Mehr sehen »

Shimin Network

Shimin Network (jap. 市民ネットワーク, shimin nettowāku, „Bürgernetzwerk“) ist eine Kurzbezeichnung für eine Reihe politisch aktiver, lokaler Bürgerbewegungen in Japan, die im Zenkoku Shimin Seiji Network (全国市民政治ネットワーク, „Landesweite Bürgerpolitiknetzwerk“, engl. Japan People's Political Network) zusammengefasst sind.

Neu!!: Nerima und Shimin Network · Mehr sehen »

Shinjuku

Shinjuku (jap. 新宿区 -ku, „Bezirk ~“, engl. "~ City") ist ein („Sonder-“)Bezirk und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Nerima und Shinjuku · Mehr sehen »

Sophia-Universität

Der Ichigaya-Campus Sophia-Universität (jap. 上智大学, Jōchi Daigaku; Latein: Universitas Sedis Sapientiae) ist eine japanische päpstliche Privatuniversität in kirchlicher Trägerschaft.

Neu!!: Nerima und Sophia-Universität · Mehr sehen »

Suginami

Suginami (-ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Suginami · Mehr sehen »

Tōbu Tetsudō

Logo bis 2011 Tōbu Tetsudō K.K. (jap. 東武鉄道株式会社, Tōbu tetsudō kabushiki kaisha, engl. Tobu Railway Co., Ltd.) ist eine japanische Eisenbahngesellschaft, die im Nikkei 225 gelistet ist.

Neu!!: Nerima und Tōbu Tetsudō · Mehr sehen »

Tōjō-Hauptlinie

| Die Tōjō-Hauptlinie (jap. 東上本線, Tōjō-honsen) der Tōbu Tetsudō ist ein 75,0 Kilometer lange Eisenbahnstrecke und -linie, die vom Bahnhof Ikebukuro in Tokio nach Yorii führt.

Neu!!: Nerima und Tōjō-Hauptlinie · Mehr sehen »

Tōkyō Metro

Tokyo Metro-Logo Liniennetz der Tokio Metro Tokyo Metro (Tōkyō Metoro) ist die Bezeichnung eines von zwei U-Bahn-Systemen der japanischen Hauptstadt Tokio.

Neu!!: Nerima und Tōkyō Metro · Mehr sehen »

Tōkyō-Gaikan-Autobahn

Die Tokyo-Gaikan-Autobahn (jap. 東京外環自動車道, Tōkyō Gaikan jidōshadō, dt. „Außenringautobahn Tokio“) ist eine Autobahn in Japan.

Neu!!: Nerima und Tōkyō-Gaikan-Autobahn · Mehr sehen »

Toei-U-Bahn

Das Streckennetz von Toei Toei-U-Bahn (jap. 都営地下鉄, Toei chika tetsu, dt. „präfektur-betriebene U-Bahn“) ist die Bezeichnung von vier U-Bahn-Linien von Tokio, die vom Verkehrsamt der Präfektur Tokio verwaltet werden.

Neu!!: Nerima und Toei-U-Bahn · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Nerima und Tokio · Mehr sehen »

Toshima

Sugamo-Jizodori-Einkaufsstraße Toshima (jap. 豊島区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Nerima und Toshima · Mehr sehen »

Wakō (Saitama)

Wakō (jap. 和光市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Saitama auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Nerima und Wakō (Saitama) · Mehr sehen »

Yūrakuchō-Linie (Tōkyō Metro)

| Die Yūrakuchō-Linie (jap. 有楽町線, Yūrakuchō-sen) ist eine der neun U-Bahn-Linien der Tōkyō Metro, einer der zwei U-Bahn-Gesellschaften Tokios.

Neu!!: Nerima und Yūrakuchō-Linie (Tōkyō Metro) · Mehr sehen »

Yuriko Koike

Yuriko Koike (2017) Yuriko Koike (jap. 小池 百合子, Koike Yuriko; * 15. Juli 1952 in Ashiya, Präfektur Hyōgo, Japan) ist eine japanische Politikerin (NJP→NFP→LP→KP→LDP→Tomin/Kibō) und seit 2016 Gouverneurin der Präfektur Tokio in Ostjapan.

Neu!!: Nerima und Yuriko Koike · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Nerima-ku.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »