Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Magnus

Index Magnus

Magnus ist ein Vorname und Familienname.

130 Beziehungen: Albertus Magnus, Anton von Magnus, Ariel Magnus, Bernhard Magnus, Dänische Sprache, Dieter Magnus, Eduard Magnus, Ehrenname, Elisabeth von Magnus, Erwin Magnus, Familienname, Finnische Sprache, Frances Magnus, Frieda Magnus-Unzer, Georg Magnus, Gisela Graselli-Magnus, Gnaeus Cornelius Cinna Magnus, Gnaeus Pompeius Magnus, Gnaeus Pompeius Magnus (Schwiegersohn des Claudius), Haakon von Norwegen, Hans Heinrich Wilhelm Magnus, Hans Magnus Enzensberger, Hayley Magnus, Heinrich Gustav Magnus, Hohenberg an der Eger, Isländische Sprache, Johann Samuel Magnus, Johannes Magnus, Julius Magnus, Latein, Louis Magnus, Magnús, Magnús Eiríksson, Magnús Erlendsson, Magnentius, Magni, Magnus (Begriffsklärung), Magnus (Gegenkaiser), Magnus (Sachsen), Magnus (Schweden), Magnus (Württemberg-Neuenbürg), Magnus Arvidsson, Magnus Bäckstedt, Magnus Brechtken, Magnus Broo, Magnus Carlsen, Magnus Fiennes, Magnus Gabriel De la Gardie, Magnus Gösta Mittag-Leffler, Magnus Gustafsson, ..., Magnus Gustavsson Wasa, Magnus Haglund, Magnus Hedman, Magnus Heinason, Magnus Henriksson, Magnus Hirschfeld, Magnus Hundt, Magnus I. (Braunschweig-Wolfenbüttel), Magnus I. (Mecklenburg), Magnus I. (Norwegen), Magnus I. (Sachsen-Lauenburg), Magnus I. (Schweden), Magnus II. (Braunschweig-Lüneburg), Magnus II. (Mecklenburg), Magnus II. (Norwegen), Magnus II. (Sachsen-Lauenburg), Magnus II. (Schweden), Magnus III. (Mecklenburg), Magnus III. (Norwegen), Magnus IV. (Norwegen), Magnus Jerneck, Magnus Jonsson (Fußballspieler), Magnus Lindberg, Magnus Lindgren, Magnus Maßmann, Magnus Magnusson (Filmschaffender), Magnus Magnusson (Schriftsteller), Magnus Maximus, Magnus Mills, Magnus Minnesköld, Magnus Moan, Magnus Norman, Magnus Pääjärvi-Svensson, Magnus Pegel, Magnus Poser, Magnus Rød, Magnus Stenbock, Magnus Tieffenbrucker, Magnus Troest, Magnus Uggla, Magnus V. (Norwegen), Magnus Vattrodt, Magnus VI. (Norwegen), Magnus von Braun (Ingenieur), Magnus von Dänemark, Magnus von Eberhardt, Magnus von Fabrateria vetus, Magnus von Füssen, Magnus von Karrhai, Magnus von Oderzo, Magnus von Sachsen-Lauenburg, Magnus von Wright, Magnus Weidemann, Magnus Weinberg, Magnus Wislander, Magnus Zeller, Manfred Magnus, Mauno, Mette-Marit Tjessem Høiby, Mogens, Montius Magnus, Moritz Magnus, Nordische Kombination, Olaus Magnus, Otto Magnus, Otto Magnus von Dönhoff, Otto Magnus von Stackelberg, Paul Wilhelm Magnus, Philip D. Magnus, Roberto Raviola, Rudolf Magnus, Sandra Magnus, Schwedische Sprache, Skandinavien, Sophie Magnus, Ulrich Magnus, Vorname, Wernher von Braun, 1345, 1369. Erweitern Sie Index (80 mehr) »

Albertus Magnus

Albertus Magnus, Fresko (1352) in Treviso, Italien Albertus Magnus oder Albert von Lauingen (auch Albertus Theutonicus; Albertus Coloniensis; Albert der Große, Albert der Deutsche, oft auch fälschlich Albert Graf von Bollstädt genannt; * um 1200 in oder bei Lauingen an der Donau; † 15. November 1280 in Köln) war ein deutscher Gelehrter und Bischof, der wegbereitend für den christlichen Aristotelismus des hohen Mittelalters war.

Neu!!: Magnus und Albertus Magnus · Mehr sehen »

Anton von Magnus

Anton Franz Freiherr von Magnus auch Anton IwanTobias C. Bringmann: Handbuch der Diplomatie, 1815-1963: Auswärtige Missionschefs in Deutschland und Deutsche Missionschefs im Ausland von Metternich bis Adenauer. Walter de Gruyter, Berlin 2001, (* 14. Januar 1821 in Berlin; † 11. August 1882 in Görlitz) war ein preußischer Diplomat.

Neu!!: Magnus und Anton von Magnus · Mehr sehen »

Ariel Magnus

Ariel Magnus 2010 in Frankfurt am Main Autograph Ariel Magnus (* 16. Oktober 1975 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Schriftsteller und Übersetzer mit deutschen Vorfahren.

Neu!!: Magnus und Ariel Magnus · Mehr sehen »

Bernhard Magnus

Bernhard Magnus (* um 1745; † 12. März 1798 in Frankenthal) war ein deutscher Porzellanmaler.

Neu!!: Magnus und Bernhard Magnus · Mehr sehen »

Dänische Sprache

Die dänische Sprache (dänisch dansk sprog, det danske sprog), kurz Dänisch (dansk), gehört zu den germanischen Sprachen und dort zur Gruppe der skandinavischen (nordgermanischen) Sprachen.

Neu!!: Magnus und Dänische Sprache · Mehr sehen »

Dieter Magnus

Dieter Magnus (2012) Dieter Magnus (* 1937 in Schotten, Hessen) ist ein deutscher Filmemacher, Umweltkünstler und Filmregisseur.

Neu!!: Magnus und Dieter Magnus · Mehr sehen »

Eduard Magnus

Eduard Magnus, Selbstbildnis (1827) Leopold Eduard (Samuel) Magnus (* 7. Januar 1799 in Berlin; † 8. August 1872 ebenda) war zu seiner Zeit einer der meistbeschäftigten und gefeiertsten Bildnismaler in Berlin.

Neu!!: Magnus und Eduard Magnus · Mehr sehen »

Ehrenname

Ehrennamen sind Namen für militärische Einrichtungen, Organisationen oder Verbände, die zur Motivation der Truppe und zur Wahrung der Tradition einer Einheit dienen.

Neu!!: Magnus und Ehrenname · Mehr sehen »

Elisabeth von Magnus

Elisabeth von Magnus, geborene Elisabeth Harnoncourt (* 29. Mai 1954 in Wien) ist eine österreichische Opern-, Oratorien-, Lied- und Konzertsängerin (Mezzosopran/Alt).

Neu!!: Magnus und Elisabeth von Magnus · Mehr sehen »

Erwin Magnus

Siegmund Erwin Magnus (* 24. November 1881 in Hamburg; † 31. März 1947 in Kopenhagen) war ein deutscher Schriftsteller, Literaturagent und Übersetzer.

Neu!!: Magnus und Erwin Magnus · Mehr sehen »

Familienname

Der Familienname oder (veraltet) Sippenname, auch Name, ist ein Teil des Namens eines Menschen.

Neu!!: Magnus und Familienname · Mehr sehen »

Finnische Sprache

Finnisch (Eigenbezeichnung suomi oder suomen kieli) gehört zum ostseefinnischen Zweig der finno-ugrischen Sprachen, die eine der beiden Unterfamilien des Uralischen darstellen.

Neu!!: Magnus und Finnische Sprache · Mehr sehen »

Frances Magnus

Frances Magnus Frances Magnus (* 25. März 1882 in Glauchau; † 9. April 1969 in München; Geburtsname: Freiin Frances von Hausen) war eine deutsche Politikerin, Autorin und Herausgeberin.

Neu!!: Magnus und Frances Magnus · Mehr sehen »

Frieda Magnus-Unzer

Frieda Brausewetter (Bildmitte), 1893, mit ihren Eltern. Zeichnung aus dem Buch Unser Bismarck. Frieda Magnus-Unzer geb.

Neu!!: Magnus und Frieda Magnus-Unzer · Mehr sehen »

Georg Magnus

Georg Magnus (* 28. Juli 1883 in Berlin; † 22. Dezember 1942 in München) war ein deutscher Chirurg und Hochschullehrer.

Neu!!: Magnus und Georg Magnus · Mehr sehen »

Gisela Graselli-Magnus

Gisela Graselli-Magnus, geborene Gisela Magnus, (4. April 1864 in Wien – nach 1902) war eine österreichische Theaterschauspielerin.

Neu!!: Magnus und Gisela Graselli-Magnus · Mehr sehen »

Gnaeus Cornelius Cinna Magnus

Gnaeus Cornelius Cinna Magnus war ein römischer Politiker zur Zeit des Augustus.

Neu!!: Magnus und Gnaeus Cornelius Cinna Magnus · Mehr sehen »

Gnaeus Pompeius Magnus

Büste des Pompeius in Paris, musée du Louvre Gnaeus Pompeius Magnus (deutsch auch Pompejus; * 29. September 106 v. Chr.; † 28. September 48 v. Chr. bei Pelusium) war ein römischer Politiker und Feldherr, bekannt als Gegenspieler Gaius Iulius Caesars.

Neu!!: Magnus und Gnaeus Pompeius Magnus · Mehr sehen »

Gnaeus Pompeius Magnus (Schwiegersohn des Claudius)

Gnaeus Pompeius Magnus (* kurz vor 26 n. Chr.; † Ende 46 oder Anfang 47 n. Chr.) war ein Schwiegersohn des römischen Kaisers Claudius und kam bei seinem wohl auf Betreiben von Claudius’ Gattin Valeria Messalina erfolgten Sturz zusammen mit seinen Eltern ums Leben.

Neu!!: Magnus und Gnaeus Pompeius Magnus (Schwiegersohn des Claudius) · Mehr sehen »

Haakon von Norwegen

Kronprinz Haakon Magnus Haakon, Kronprinz von Norwegen, vollständiger Name Haakon Magnus von Norwegen, (* 20. Juli 1973 in Oslo) ist ein Mitglied des Hauses Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer Nebenlinie des Hauses Oldenburg.

Neu!!: Magnus und Haakon von Norwegen · Mehr sehen »

Hans Heinrich Wilhelm Magnus

Hans Heinrich Wilhelm Magnus, er publizierte als Wilhelm Magnus, (* 5. Februar 1907 in Berlin; † 15. Oktober 1990 in New York City) war ein deutscher Mathematiker, der sich vor allem mit Gruppentheorie, speziellen Funktionen und mathematischer Physik beschäftigte.

Neu!!: Magnus und Hans Heinrich Wilhelm Magnus · Mehr sehen »

Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger, 2013 Hans Magnus Enzensberger (* 11. November 1929 in Kaufbeuren) ist ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber, Übersetzer und Redakteur.

Neu!!: Magnus und Hans Magnus Enzensberger · Mehr sehen »

Hayley Magnus

Hayley Magnus (* 25. Januar 1989 in Brisbane, Queensland) ist eine australische Schauspielerin in Film und Fernsehen.

Neu!!: Magnus und Hayley Magnus · Mehr sehen »

Heinrich Gustav Magnus

Gustav Magnus 1841, Gemälde von Eduard Magnus Magnus-Effekt Heinrich Gustav Magnus (* 2. Mai 1802 in Berlin; † 4. April 1870 ebenda) war ein deutscher Physiker und Chemiker.

Neu!!: Magnus und Heinrich Gustav Magnus · Mehr sehen »

Hohenberg an der Eger

Hohenberg an der Eger (amtlich: Hohenberg a.d.Eger) ist eine Stadt im Osten des oberfränkischen Landkreises Wunsiedel im Fichtelgebirge und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Schirnding.

Neu!!: Magnus und Hohenberg an der Eger · Mehr sehen »

Isländische Sprache

Isländisch (isländisch íslenska) ist eine Sprache aus dem germanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Magnus und Isländische Sprache · Mehr sehen »

Johann Samuel Magnus

Johann Samuel Magnus (* 4. September 1678 zu Albrechtsdorf bei Sorau; † 10. November 1707 in Sorau) war ein deutscher evangelischer geistlicher Dichter und Historiker.

Neu!!: Magnus und Johann Samuel Magnus · Mehr sehen »

Johannes Magnus

Johannes Magnus Siegel von Johannes Magnus. Johannes Magnus (* 19. März 1488 in Linköping; † 22. März 1544 in Rom) war ein schwedischer Geistlicher.

Neu!!: Magnus und Johannes Magnus · Mehr sehen »

Julius Magnus

Stolperstein am Haus, Meerscheidtstraße 13, in Berlin-Westend Julius Magnus (* 6. September 1867 in Berlin; † 15. Mai 1944 im KZ Theresienstadt) war ein deutscher Jurist und Justizrat mit Schwerpunkt auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und des internationalen Rechts.

Neu!!: Magnus und Julius Magnus · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Magnus und Latein · Mehr sehen »

Louis Magnus

Louis Magnus (* 25. Mai 1881 in Kingston, Jamaika; † 1. November 1950) war ein französischer Eiskunstläufer und Eishockeyfunktionär.

Neu!!: Magnus und Louis Magnus · Mehr sehen »

Magnús

Magnús ist ein männlicher Vorname.

Neu!!: Magnus und Magnús · Mehr sehen »

Magnús Eiríksson

Magnús Eiríksson (* 22. Juni 1806 in Skinnalón, Norður-Þingeyjarsýsla, Island; † 3. Juli 1881 in Kopenhagen) war ein isländischer Theologe, religiöser Schriftsteller und Zeitgenosse Sören Kierkegaards (1813–1855) und Hans Lassen Martensens (1808–1884) in Kopenhagen.

Neu!!: Magnus und Magnús Eiríksson · Mehr sehen »

Magnús Erlendsson

Magnús' Statue in Trondheim Magnús Erlendsson (* in Egilsay; † 16. April 1115 ebenda), war Jarl der Orkneys und ein Heiliger.

Neu!!: Magnus und Magnús Erlendsson · Mehr sehen »

Magnentius

Goldmultiplum des Magnentius Centenionalis des Magnentius, Vor- und Rückseite Flavius Magnus Magnentius (* um 303 in Ambianum?; † 10. August 353 in Lugdunum) war römischer Gegenkaiser von 350 bis 353.

Neu!!: Magnus und Magnentius · Mehr sehen »

Magni

Magni bezeichnet.

Neu!!: Magnus und Magni · Mehr sehen »

Magnus (Begriffsklärung)

Magnus (lat. magnus „groß“) steht für.

Neu!!: Magnus und Magnus (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Magnus (Gegenkaiser)

Magnus († wohl 235) war ein Usurpator zu Beginn der Regierung des Maximinus Thrax im Jahr 235.

Neu!!: Magnus und Magnus (Gegenkaiser) · Mehr sehen »

Magnus (Sachsen)

Magnus (* um 1045; † 23. August 1106 auf der Ertheneburg) aus dem Geschlecht der Billunger war Herzog im Stammesherzogtum Sachsen.

Neu!!: Magnus und Magnus (Sachsen) · Mehr sehen »

Magnus (Schweden)

Magnus der Starke oder Magnus Nilsson von Dänemark (* 1107; † 4. Juni 1134 in Fodevig) war Prinz von Dänemark und Sohn von König Niels von Dänemark und Margarethe Fredkulla.

Neu!!: Magnus und Magnus (Schweden) · Mehr sehen »

Magnus (Württemberg-Neuenbürg)

Magnus von Württemberg-Neuenbürg um 1605 Magnus von Württemberg-Neuenbürg auf dem Totenbett Magnus (* 2. Dezember 1594 in Kirchheim unter Teck; † 6. Mai 1622 bei Wimpfen, gefallen) war Herzog von Württemberg.

Neu!!: Magnus und Magnus (Württemberg-Neuenbürg) · Mehr sehen »

Magnus Arvidsson

Lars Magnus Arvidsson (* 12. Februar 1973 in Ängelholm) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: Magnus und Magnus Arvidsson · Mehr sehen »

Magnus Bäckstedt

Magnus Bäckstedt Magnus Bäckstedt Magnus Bäckstedt (* 30. Januar 1975 in Linköping) ist ein ehemaliger schwedischer Radrennfahrer.

Neu!!: Magnus und Magnus Bäckstedt · Mehr sehen »

Magnus Brechtken

Magnus Brechtken (* 21. März 1964 in Olsberg) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: Magnus und Magnus Brechtken · Mehr sehen »

Magnus Broo

Magnus Broo mit Atomic im Vortex Jazz Club (2010) Magnus Broo (* 1965 in Huskvarna) ist ein schwedischer Jazz-Trompeter.

Neu!!: Magnus und Magnus Broo · Mehr sehen »

Magnus Carlsen

Magnus Øen Carlsen (* 30. November 1990 in Tønsberg) ist ein norwegischer Schachspieler und seit 2013 Schachweltmeister.

Neu!!: Magnus und Magnus Carlsen · Mehr sehen »

Magnus Fiennes

Magnus Hubert Twisleton-Wykeham-Fiennes gewöhnlich verkürzt auf Magnus Fiennes, Aussprache: (* 21. November 1965) ist ein englischer Komponist, Songschreiber, Arrangeur und Musikproduzent.

Neu!!: Magnus und Magnus Fiennes · Mehr sehen »

Magnus Gabriel De la Gardie

Magnus Gabriel de la Gardie auf einem Porträt von Henrik Münnichhofen. Magnus Gabriel Graf De la Gardie (* 15. Oktober 1622 in Reval; † 26. April 1686 auf Schloss Venngarn bei Sigtuna) war ein schwedischer Feldherr, Staatsmann, Dichter und Mäzen.

Neu!!: Magnus und Magnus Gabriel De la Gardie · Mehr sehen »

Magnus Gösta Mittag-Leffler

Magnus Gösta Mittag-Leffler Magnus Gösta Mittag-Leffler, genannt Gösta, (* 16. März 1846 in Stockholm; † 7. Juli 1927 in Djursholm) war ein schwedischer Mathematiker, der sich vor allem mit Analysis beschäftigte.

Neu!!: Magnus und Magnus Gösta Mittag-Leffler · Mehr sehen »

Magnus Gustafsson

Magnus Gustafsson (* 3. Januar 1967 in Lund) ist ein ehemaliger schwedischer Tennisspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Gustafsson · Mehr sehen »

Magnus Gustavsson Wasa

Herzog Magnus Magnus Gustavsson Wasa (* 25. Juli 1542 in Stockholm; † 20. Juni 1595 in Kungsbro) war ein schwedischer Prinz und Herzog von Östergötland.

Neu!!: Magnus und Magnus Gustavsson Wasa · Mehr sehen »

Magnus Haglund

Magnus Haglund (* 15. April 1973 in Halmstad) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler, der mittlerweile als Trainer tätig ist.

Neu!!: Magnus und Magnus Haglund · Mehr sehen »

Magnus Hedman

Carl Magnus Hedman (* 19. März 1973 in Botkyrka) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Hedman · Mehr sehen »

Magnus Heinason

Magnus Heinason oder dänisch Mogens Heinesen (* 1545 in Oyndarfjørður, Färöer; † 18. Januar 1589 in Kopenhagen) war ein färöisch-norwegischer Seeheld im 16.

Neu!!: Magnus und Magnus Heinason · Mehr sehen »

Magnus Henriksson

Magnus Henriksson (* um 1130; † nach dem 4. Februar 1161 in Örebro) war von 1160 bis 1161 schwedischer König.

Neu!!: Magnus und Magnus Henriksson · Mehr sehen »

Magnus Hirschfeld

Harald Isenstein, Berlin) Magnus Hirschfeld (* 14. Mai 1868 in Kolberg; † 14. Mai 1935 in Nizza, Frankreich) war ein deutscher Arzt, Sexualwissenschaftler und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung.

Neu!!: Magnus und Magnus Hirschfeld · Mehr sehen »

Magnus Hundt

Magnus Hundt (* 1449 in Magdeburg; † 3. Mai 1519 in Meißen, auch Magnus Hund und Magnus Canis) war ein deutscher Philosoph, Arzt (Anatom) und Theologe.

Neu!!: Magnus und Magnus Hundt · Mehr sehen »

Magnus I. (Braunschweig-Wolfenbüttel)

Magnus I., genannt „der Fromme“, (* 1304; † 1369), aus der Familie der Welfen, war von 1345 bis 1369 Herzog des Fürstentums Braunschweig-Wolfenbüttel.

Neu!!: Magnus und Magnus I. (Braunschweig-Wolfenbüttel) · Mehr sehen »

Magnus I. (Mecklenburg)

Magnus I., Herzog zu Mecklenburg (* um 1345; † 1. September 1384) war Herzog zu Mecklenburg von 1383 bis zu seinem Tod.

Neu!!: Magnus und Magnus I. (Mecklenburg) · Mehr sehen »

Magnus I. (Norwegen)

Magnus der Gute und Åsmund Granskjellsson. Zeichnung von Halfdan Egedius Magnus I., genannt der Gute, (* um 1024; † 25. Oktober 1047) war ab 1035 König von Norwegen und ab 1042 König von Dänemark.

Neu!!: Magnus und Magnus I. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus I. (Sachsen-Lauenburg)

Herzog Magnus I. von Sachsen-Lauenburg Magnus I. von Sachsen-Lauenburg (* 1. Januar 1470; † 1. August 1543) aus dem Geschlechte der Askanier war von 1507 bis 1543 Herzog von Sachsen-Lauenburg.

Neu!!: Magnus und Magnus I. (Sachsen-Lauenburg) · Mehr sehen »

Magnus I. (Schweden)

Magnus Ladulås als König Siegel von Magnus Ladulås Wappen von Magnus Ladulås Magnus Ladulås (eigentlich Magnus Birgersson; * 1240; † 18. Dezember 1290 auf Visingsö) war zwischen 1275 und 1290 König von Schweden.

Neu!!: Magnus und Magnus I. (Schweden) · Mehr sehen »

Magnus II. (Braunschweig-Lüneburg)

Darstellung von Magnus II. in der Schriftenreihe „Braunschweigischer Fürstensaal“ des Historikers Ludwig Ferdinand Spehr von 1840 Magnus II.

Neu!!: Magnus und Magnus II. (Braunschweig-Lüneburg) · Mehr sehen »

Magnus II. (Mecklenburg)

Herzog Magnus II. Memorialstatue mit Totenbinde im Doberaner Münster Magnus II., Herzog zu Mecklenburg (* 1441; † 20. November 1503 in Wismar) war von 1477 bis 1503 regierender Herzog zu Mecklenburg.

Neu!!: Magnus und Magnus II. (Mecklenburg) · Mehr sehen »

Magnus II. (Norwegen)

Magnus II. (* 1048; † 28. April 1069) war von 1066 bis 1069 König von Norwegen.

Neu!!: Magnus und Magnus II. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus II. (Sachsen-Lauenburg)

Magnus II.

Neu!!: Magnus und Magnus II. (Sachsen-Lauenburg) · Mehr sehen »

Magnus II. (Schweden)

Siegel von Magnus Eriksson Magnus Eriksson, in Norwegen auch als Magnus VII. bekannt, (* 1316; † 1. Dezember 1374) war von 1319 bis 1364 König von Schweden und von 1319 bis zur Aufteilung seines Reiches auf seine zwei Söhne im Jahr 1355 König von Norwegen.

Neu!!: Magnus und Magnus II. (Schweden) · Mehr sehen »

Magnus III. (Mecklenburg)

Magnus III., Herzog zu Mecklenburg (* 4. Juli 1509 in Stargard; † 28. Januar 1550 in Bützow) war Herzog zu Mecklenburg, ab 1516 Bischof und ab 1532 evangelischer Administrator des Bistums Schwerin.

Neu!!: Magnus und Magnus III. (Mecklenburg) · Mehr sehen »

Magnus III. (Norwegen)

Magnus lässt den aufständischen Jarl Egil hängen, Darstellung von Wilhelm Wetlesen (''Heimskringla'', 1899) Magnus Barfuß (altnordisch Magnús Óláfsson berfœttr; norwegisch Magnus Berrføtt; englisch Magnus Barefoot oder Barelegs; * um 1073; † 24. August 1103) war Sohn des Königs Olav Kyrre und als Magnus III. König von Norwegen.

Neu!!: Magnus und Magnus III. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus IV. (Norwegen)

Die Verstümmelung von König Magnus Reidar Grjotgardsson versucht Magnus den Blinden zu retten und wird dabei mit einem Speer in den Rücken getötet. Magnus Sigurdsson (der Blinde) (* um 1115; † 12. November 1139) war in den Jahren 1130 bis 1135 König in Norwegen.

Neu!!: Magnus und Magnus IV. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus Jerneck

Magnus Jerneck (* 3. Juli 1951) ist ein schwedischer Politikwissenschaftler.

Neu!!: Magnus und Magnus Jerneck · Mehr sehen »

Magnus Jonsson (Fußballspieler)

Magnus Jonsson (* 23. September 1977) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Jonsson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Magnus Lindberg

Magnus Lindberg (2006). Magnus Gustaf Adolf Lindberg (* 27. Juni 1958 in Helsinki) ist ein finnischer Komponist.

Neu!!: Magnus und Magnus Lindberg · Mehr sehen »

Magnus Lindgren

Magnus Lindgren (* 1974 in Västerås) ist ein schwedischer Jazz-Saxophonist, Flötist, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: Magnus und Magnus Lindgren · Mehr sehen »

Magnus Maßmann

Magnus Maßmann Magnus Maßmann (* 22. Oktober 1835 in Rostock; † 20. September 1915 ebenda; vollständiger Name: Christian Magnus Wilhelm Maßmann) war ein deutscher Rechtsanwalt und 1889 bis 1914 Bürgermeister der Hansestadt Rostock.

Neu!!: Magnus und Magnus Maßmann · Mehr sehen »

Magnus Magnusson (Filmschaffender)

Magnus Magnusson (* 15. Juni 1941 in Lund, Schweden) ein schwedisch-dänischer Filmschaffender, der hauptsächlich als Requisiteur, Szenenbildner, Dekorateur und Regisseur in dänischen und schwedischen Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte.

Neu!!: Magnus und Magnus Magnusson (Filmschaffender) · Mehr sehen »

Magnus Magnusson (Schriftsteller)

Magnus Magnusson (* 12. Oktober 1929 in Reykjavík auf Island; † 7. Januar 2007 in Balmore, Dunbartonshire, Schottland im Vereinigten Königreich) war ein isländisch-britischer Fernseh-Moderator, Journalist, Übersetzer, Schriftsteller und Historiker.

Neu!!: Magnus und Magnus Magnusson (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Magnus Maximus

Solidus des Magnus Maximus. Flavius Magnus Maximus (* um 335; † 28. August 388) war von 383 bis zu seinem Tod als Usurpator Kaiser im Westen des römischen Reiches.

Neu!!: Magnus und Magnus Maximus · Mehr sehen »

Magnus Mills

Magnus Mills (* 1954 in Birmingham) ist ein britischer Schriftsteller, der mit Romanen und Kurzgeschichten bekannt wurde.

Neu!!: Magnus und Magnus Mills · Mehr sehen »

Magnus Minnesköld

Magnus Minnesköld (auch Magnus Minniskiöld; * im 12. Jahrhundert; † 31. Januar 1208 in der Schlacht bei Lena) war ein schwedischer Hochadeliger und Landrichter, der zum näheren Stammvater des schwedischen Herrscherhauses der Folkunger wurde, das eine Vielzahl hoher Würdenträger und von 1250 bis 1387 die Könige von Schweden stellte.

Neu!!: Magnus und Magnus Minnesköld · Mehr sehen »

Magnus Moan

Magnus Hovdal Moan (* 26. August 1983 in Lillehammer) ist ein norwegischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: Magnus und Magnus Moan · Mehr sehen »

Magnus Norman

Magnus Norman (* 30. Mai 1976 in Filipstad) ist ein ehemaliger schwedischer Tennisspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Norman · Mehr sehen »

Magnus Pääjärvi-Svensson

Karl Magnus Pääjärvi-Svensson (* 12. April 1991 in Norrköping) ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit Januar 2018 bei den Ottawa Senators in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Neu!!: Magnus und Magnus Pääjärvi-Svensson · Mehr sehen »

Magnus Pegel

Magnus Pegel Magnus Pegel, auch: Magnus Pegelius (* 15. Mai 1547 in Rostock; † 1619 in Stettin) war ein deutscher Mediziner und Mathematiker.

Neu!!: Magnus und Magnus Pegel · Mehr sehen »

Magnus Poser

Magnus Poser Magnus Poser (* 26. Januar 1907 in Jena; † 21. Juli 1944 im KZ Buchenwald) war ein deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Neu!!: Magnus und Magnus Poser · Mehr sehen »

Magnus Rød

Magnus Abelvik Rød (* 7. Juli 1997 in Oslo) ist ein norwegischer Handballspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Rød · Mehr sehen »

Magnus Stenbock

Magnus Stenbock mit Marschallstab Reiterstandbild Magnus Stenbocks in Helsingborg Rosenborg, Kopenhagen Graf Magnus Gustafsson Stenbock (* in Stockholm; † in Kopenhagen) war ein schwedischer Feldmarschall in der Zeit des Großen Nordischen Krieges.

Neu!!: Magnus und Magnus Stenbock · Mehr sehen »

Magnus Tieffenbrucker

Magnus Tieffenbrucker (III.), auch Magno Dieffopruchar (* 1580; † 1631) gilt als einer der bedeutendsten Lauten- und Violenbauer Venedigs.

Neu!!: Magnus und Magnus Tieffenbrucker · Mehr sehen »

Magnus Troest

Magnus Troest (* 5. Juni 1987 in Kopenhagen) ist ein dänischer Fußballspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Troest · Mehr sehen »

Magnus Uggla

Magnus Uggla bei einem Konzert 2005 Per Allan Magnus Claësson Uggla (* 18. Juni 1954 in Stockholm) ist ein schwedischer Rock- und Popmusiker, Künstler und Schauspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Uggla · Mehr sehen »

Magnus V. (Norwegen)

Magnus Erlingsson (* 1156 in Norwegen; † 15. Juni 1184 am Sognefjord) war als Magnus V. von 1161 bis 1184 König von Norwegen.

Neu!!: Magnus und Magnus V. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus Vattrodt

Magnus Vattrodt (* 1972 in Karlsruhe) ist ein deutscher Schriftsteller, der vor allem durch Drehbücher für ARD-Tatort-Krimis sowie den Grimme-Preis bekannt wurde.

Neu!!: Magnus und Magnus Vattrodt · Mehr sehen »

Magnus VI. (Norwegen)

Magnus lagabøte im Dom zu StavangerMagnus veröffentlicht das Landslov. Magnus VI. Håkonsson, genannt lagabætir (.

Neu!!: Magnus und Magnus VI. (Norwegen) · Mehr sehen »

Magnus von Braun (Ingenieur)

Magnus von Braun (zweiter von rechts) mit seinem Bruder Wernher von Braun (Bildmitte) Magnus Hans Alexander Maximilian Freiherr von Braun (* 10. Mai 1919 in Greifswald; † 21. Juni 2003 in Phoenix, Arizona) war ein deutscher Chemieingenieur und Raketenkonstrukteur.

Neu!!: Magnus und Magnus von Braun (Ingenieur) · Mehr sehen »

Magnus von Dänemark

Siegel als Bischof von Ösel-Wiek Magnus von Dänemark (* 14. August 1540; † 18. März 1583 auf Schloss Pilten in Pilten) war Prinz von Dänemark und Norwegen, Prinz und Titularherzog von Schleswig und Holstein, Bischof von Ösel-Wiek (1560–1572), Kurland (1560–1583) und Reval (1560–1583), sowie designierter König von Livland von 1570 bis 1577.

Neu!!: Magnus und Magnus von Dänemark · Mehr sehen »

Magnus von Eberhardt

Magnus von Eberhard (nach 1918) Grabmal für Magnus und Clara von Eberhardt auf dem Invalidenfriedhof Berlin (Zustand 2013) Friedrich Wilhelm Magnus von Eberhardt (* 6. Dezember 1855 in Berlin; † 24. Januar 1939 ebenda) war ein preußischer General der Infanterie im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Magnus und Magnus von Eberhardt · Mehr sehen »

Magnus von Fabrateria vetus

Magnus von Fabrateria vetus, auch Magnus von Trani († im 3. oder 4. Jahrhundert in Fabrateria vetus, heute: Ceccano in Latium) war heiliger Märtyrer.

Neu!!: Magnus und Magnus von Fabrateria vetus · Mehr sehen »

Magnus von Füssen

Der heilige Magnus von Füssen lebte vermutlich als Einsiedler im 8.

Neu!!: Magnus und Magnus von Füssen · Mehr sehen »

Magnus von Karrhai

Magnus von Karrhai war ein spätantiker römischer Historiker im 4.

Neu!!: Magnus und Magnus von Karrhai · Mehr sehen »

Magnus von Oderzo

Jesus und dem „ungläubigen“ Apostel Thomas, Gemälde von Cima da Conegliano Magnus von Oderzo (* 580 in Altinum; † um 670) war ein italienischer Bischof und Kirchengründer.

Neu!!: Magnus und Magnus von Oderzo · Mehr sehen »

Magnus von Sachsen-Lauenburg

Magnus von Sachsen-Lauenburg (* 1390; † 21. September 1452) war Bischof von Cammin und Hildesheim.

Neu!!: Magnus und Magnus von Sachsen-Lauenburg · Mehr sehen »

Magnus von Wright

Magnus von Wright Ein Schwarzspecht von Wrights Magnus von Wright (* 13. Juni 1805 in Kuopio, Finnland; † 5. Juli 1868 in Helsinki) war ein finnischer Maler und Ornithologe.

Neu!!: Magnus und Magnus von Wright · Mehr sehen »

Magnus Weidemann

Ernst Magnus Weidemann (* 17. Dezember 1880 in Hamburg; † 9. Oktober 1967 in Keitum) war ein deutscher Pfarrer, Maler, Grafiker, Fotograf und Autor.

Neu!!: Magnus und Magnus Weidemann · Mehr sehen »

Magnus Weinberg

Magnus Weinberg (geboren 13. Mai 1867 in Schenklengsfeld; gestorben am 12. Februar 1943 im Ghetto Theresienstadt) war ein orthodoxer Rabbiner und Autor von mehreren Büchern zur Geschichte der Juden in der Oberpfalz.

Neu!!: Magnus und Magnus Weinberg · Mehr sehen »

Magnus Wislander

Hans Einar Magnus Wislander (* 22. Februar 1964 in Göteborg, Schweden) ist ein ehemaliger schwedischer Handballspieler.

Neu!!: Magnus und Magnus Wislander · Mehr sehen »

Magnus Zeller

Magnus Zeller (* 9. August 1888 in Biesenrode, Mansfelder Gebirgskreis; † 25. Februar 1972 in Ost-Berlin) war ein expressionistischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Magnus und Magnus Zeller · Mehr sehen »

Manfred Magnus

Manfred Magnus (* 4. Oktober 1939 in Salzburg) ist ein ehemaliger österreichischer Motorradrennfahrer und fünffacher österreichischer Motorrad-Staatsmeister.

Neu!!: Magnus und Manfred Magnus · Mehr sehen »

Mauno

Mauno ist ein finnischer männlicher Vorname und eine finnische Form des ursprünglich lateinischen Namens Magnus.

Neu!!: Magnus und Mauno · Mehr sehen »

Mette-Marit Tjessem Høiby

Mette-Marit von Norwegen Mette-Marit Kronprinzessin von Norwegen (* 19. August 1973 in Kristiansand; gebürtig Mette-Marit Tjessem Høiby) ist die Ehefrau des norwegischen Kronprinzen Haakon.

Neu!!: Magnus und Mette-Marit Tjessem Høiby · Mehr sehen »

Mogens

Mogens ist ein dänischer männlicher Vorname, welcher sich vom lateinischen Magnus (dt. der Große/der Bedeutende) ableitet.

Neu!!: Magnus und Mogens · Mehr sehen »

Montius Magnus

Montius Magnus († 354 in Antiochia) war ein hoher römischer Beamter der Spätantike.

Neu!!: Magnus und Montius Magnus · Mehr sehen »

Moritz Magnus

Moritz Magnus (* 1838; † 1897) war ein Bankier in Hannover.

Neu!!: Magnus und Moritz Magnus · Mehr sehen »

Nordische Kombination

Olympisches Piktogramm für die nordische Kombination Skisprungschanze Langlaufloipe Die nordische Kombination ist eine Wintersportart, die die beiden Einzeldisziplinen Skispringen (in der nordischen Kombination auch Sprunglauf genannt) und Skilanglauf kombiniert.

Neu!!: Magnus und Nordische Kombination · Mehr sehen »

Olaus Magnus

Carta Marina (1539) Darstellung verschiedener Wahrsagungsformen aus ''Historia de gentibus septentrionalibus'' (1555) Olaus Magnus (* 1490 in Östergötland; † 1557 in Rom; eigentlich Olof Måsson) war ein schwedischer katholischer Geistlicher, Kartograf und Geograph.

Neu!!: Magnus und Olaus Magnus · Mehr sehen »

Otto Magnus

Otto Magnus (* 23. November 1836 in Braunschweig; † 29. Februar 1920 in Braunschweig) war ein jüdischer Jurist, der sich während seiner beruflichen Laufbahn als Anwalt für die Zulassung von Juden zum Notariat einsetzte.

Neu!!: Magnus und Otto Magnus · Mehr sehen »

Otto Magnus von Dönhoff

Otto Magnus von Dönhoff Schloss Friedrichstein um 1860, Sammlung Alexander Duncker Otto Magnus Graf von Dönhoff (* 18. Oktober 1665 in Berlin; † 14. Dezember 1717 in Berlin) war brandenburgisch-preußischer Generalleutnant und Gesandter.

Neu!!: Magnus und Otto Magnus von Dönhoff · Mehr sehen »

Otto Magnus von Stackelberg

Otto Magnus von Stackelberg ist der Name folgender Personen: * Otto Magnus von Stackelberg (General) (1704–1765), deutsch-baltischer, russischer Staatsmann und Generalmajor.

Neu!!: Magnus und Otto Magnus von Stackelberg · Mehr sehen »

Paul Wilhelm Magnus

Paul Wilhelm Magnus Paul Wilhelm Magnus (* 29. Februar 1844 in Berlin; † 13. März 1914 ebenda) war ein deutscher Botaniker (Mykologe und Lichenologe), der sich insbesondere mit der Phytopathologie befasste.

Neu!!: Magnus und Paul Wilhelm Magnus · Mehr sehen »

Philip D. Magnus

Philip Douglas Magnus (* 1943 in London) ist ein britischer Chemiker (Organische Chemie).

Neu!!: Magnus und Philip D. Magnus · Mehr sehen »

Roberto Raviola

Roberto Raviola alias Magnus (* 30. Mai 1939 in Bologna, Provinz Bologna; † 5. Februar 1996, abgerufen am 6. August 2013 in Imola, Provinz Bologna), abgerufen am 6.

Neu!!: Magnus und Roberto Raviola · Mehr sehen »

Rudolf Magnus

Rudolf und Gertraud Helene Magnus um 1905 Rudolf Magnus (* 2. September 1873 in Braunschweig; † 25. Juli 1927 in Pontresina) war ein deutscher Arzt, Pharmakologe und Physiologe.

Neu!!: Magnus und Rudolf Magnus · Mehr sehen »

Sandra Magnus

Sandra Hall Magnus (* 30. Oktober 1964 als Sandra Hall in Belleville, Bundesstaat Illinois, USA) ist eine ehemalige US-amerikanische Astronautin.

Neu!!: Magnus und Sandra Magnus · Mehr sehen »

Schwedische Sprache

Verbreitung der schwedischen Sprache Schwedisch (Eigenbezeichnung) gehört zum ostnordischen Zweig der germanischen Sprachen.

Neu!!: Magnus und Schwedische Sprache · Mehr sehen »

Skandinavien

Skandinavien im Winter, Satellitenbild vom Februar 2003 Schweden und Norwegen um 1888 Skandinavismus Skandinavien (lateinisch Scandināvia (Scadināvia, Scatināvia), Scandia) ist ein Teil Nordeuropas, der je nach Definitionsweise unterschiedliche Länder umfasst, darunter in jedem Fall Norwegen und Schweden auf der Skandinavischen Halbinsel, daneben im Regelfall auch Dänemark.

Neu!!: Magnus und Skandinavien · Mehr sehen »

Sophie Magnus

Michaela Reinhard Bein: Sie lebten in Braunschweig.

Neu!!: Magnus und Sophie Magnus · Mehr sehen »

Ulrich Magnus

Ulrich Magnus (* 19. Februar 1944 in Füssen) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler und ehemaliger Hochschullehrer an der Universität Hamburg.

Neu!!: Magnus und Ulrich Magnus · Mehr sehen »

Vorname

Der Vorname einer Person ist der Teil des Namens, der nicht die Zugehörigkeit zu einer Familie ausdrückt, sondern individuell identifiziert.

Neu!!: Magnus und Vorname · Mehr sehen »

Wernher von Braun

Wernher von Braun im Marshall Space Flight Center, 1964 Wernher Magnus Maximilian Freiherr von Braun (* 23. März 1912 in Wirsitz, Provinz Posen, Deutsches Reich; † 16. Juni 1977 in Alexandria, Virginia, Vereinigte Staaten) war als deutscher und später US-amerikanischer Raketeningenieur ein Wegbereiter der Raketenwaffen und der Raumfahrt.

Neu!!: Magnus und Wernher von Braun · Mehr sehen »

1345

Keine Beschreibung.

Neu!!: Magnus und 1345 · Mehr sehen »

1369

Buchmalerei in den ''Chroniques'' des Geschichtsschreibers Jean Froissart zur Schlacht von Montiel.

Neu!!: Magnus und 1369 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Magnus I., Magnus II., Magnus III..

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »