Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gronings

Index Gronings

Gronings (Selbstbezeichnungen Grunnegs, Grönnegs oder Grunnegers) ist eine Sammelbezeichnung für die niedersächsischen Dialekte der Provinz Groningen in den Niederlanden.

21 Beziehungen: Dialektkontinuum, Germanische Sprachen, Groningen, Indogermanische Sprachen, Kollumerpompsters, Niederdeutsche Sprache, Niederlande, Niedersächsisch, Nordniederdeutsch, Ommelande, Ostfriesische Sprache, Ostfriesisches Niederdeutsch, Ostfriesland, Provinz Drenthe, Provinz Friesland, Provinz Groningen, Stadsgronings, Substrat (Linguistik), Westerkwartier (Landstrich), Westgermanische Sprachen, Zuidlaren.

Dialektkontinuum

Unter einem Dialektkontinuum wird in der Dialektologie eine Kette von Dialekten verstanden, innerhalb derer sich nach innersprachlichen strukturellen Kriterien keine eindeutigen Grenzen ziehen lassen, da zumindest zwei geographisch oder sozial benachbarte Dialekte jeweils gegenseitig verständlich sind.

Neu!!: Gronings und Dialektkontinuum · Mehr sehen »

Germanische Sprachen

Gegenwärtige Verbreitung germanischer Sprachen Die germanischen Sprachen sind ein Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Gronings und Germanische Sprachen · Mehr sehen »

Groningen

Stadtkarte Groningen Gemeindekarte Groningen Groningen (in alten hochdeutschen Dokumenten Gröningen, Groninger Platt Grönnen) ist die Hauptstadt der Provinz Groningen in den Niederlanden.

Neu!!: Gronings und Groningen · Mehr sehen »

Indogermanische Sprachen

'''Sprachfamilien der Welt:''' Heutige Verbreitung der indogermanischen Sprachen gelb markiert Die indogermanischen oder indoeuropäischen Sprachen bilden mit etwa drei Milliarden Muttersprachlern die sprecherreichste Sprachfamilie der Welt.

Neu!!: Gronings und Indogermanische Sprachen · Mehr sehen »

Kollumerpompsters

Das Kollumerpompsters innerhalb des Gronings (Nr. 1). Das Kollumerpompsters (Eigenbezeichnung: Pompsters) ist ein Übergangsdialekt zwischen der westfriesischen Sprache und dem niedersächsischen Gronings.

Neu!!: Gronings und Kollumerpompsters · Mehr sehen »

Niederdeutsche Sprache

Die niederdeutsche Sprache (auch Plattdeutsch, Eigenbezeichnungen Plattdütsch, Plattdüütsch, Plattdütsk, Plattdüütsk, Plattduitsk u. a.) ist ein Kontinuum westgermanischer Dialekte, die vor allem in Norddeutschland und im Osten der Niederlande gesprochen werden.

Neu!!: Gronings und Niederdeutsche Sprache · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular, informell Holland) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Gronings und Niederlande · Mehr sehen »

Niedersächsisch

Niedersächsisch (in den Niederlanden: Nedersaksisch) bildet einen Teil des niederdeutschen Dialektkontinuums im Nordwesten Deutschlands und im Nordosten der Niederlande.

Neu!!: Gronings und Niedersächsisch · Mehr sehen »

Nordniederdeutsch

Nordniederdeutsch (Nndt.) ˈnɔʁtˌniːdɐdɔɪ̯ʧ oder auch Nordniedersächsisch ist ein Dialektverband innerhalb des Westniederdeutschen (Niedersächsischen).

Neu!!: Gronings und Nordniederdeutsch · Mehr sehen »

Ommelande

Flagge der Ommelande Ommelande ist der alte Name für die Gebiete der heutigen niederländischen Provinz Groningen, die außerhalb der Stadt Groningen liegen.

Neu!!: Gronings und Ommelande · Mehr sehen »

Ostfriesische Sprache

Heutiges Verbreitungsgebiet der friesischen Sprachen. Angenommene (stark an heutigen Verwaltungsgrenzen orientierte) Verbreitung des Altostfriesischen. Historische Verbreitung der ostfriesischen Dialekte im heutigen Niedersachsen Die ostfriesische Sprache (auch osterlauwerssches Friesisch) ist der östliche Zweig der friesischen Sprachfamilie.

Neu!!: Gronings und Ostfriesische Sprache · Mehr sehen »

Ostfriesisches Niederdeutsch

Verbreitung des Ostfriesischen Platts Ostfriesisches Nieder- oder Plattdeutsch (Eigenbezeichnung: oostfreesk Platt), auch ostfriesisches Platt genannt, ist die niederdeutsche Volkssprache in Ostfriesland.

Neu!!: Gronings und Ostfriesisches Niederdeutsch · Mehr sehen »

Ostfriesland

Ostfriesische Flagge mit Wappen Karte Ostfrieslands Ostfriesland (ostfriesisches Plattdeutsch: Oostfreesland, Ostfreesland) ist eine Region in Niedersachsen im äußersten Nordwesten Deutschlands.

Neu!!: Gronings und Ostfriesland · Mehr sehen »

Provinz Drenthe

Drenthe ist eine niederländische Provinz, gelegen im Nordosten des Landes.

Neu!!: Gronings und Provinz Drenthe · Mehr sehen »

Provinz Friesland

Die Provinz Friesland (offiziell) ist eine der zwölf niederländischen Provinzen.

Neu!!: Gronings und Provinz Friesland · Mehr sehen »

Provinz Groningen

Groningen ist die nordöstlichste Provinz der Niederlande.

Neu!!: Gronings und Provinz Groningen · Mehr sehen »

Stadsgronings

Stadsgronings ist der Dialekt, der von den Bewohnern der nordniederländischen Stadt Groningen gesprochen wird; er ist Teil der Niedersächsischen Sprache.

Neu!!: Gronings und Stadsgronings · Mehr sehen »

Substrat (Linguistik)

Der Begriff Substrat (von ‚Schicht‘) wurde etwa um 1875 von dem italienischen Sprachforscher Graziadio Ascoli im Zusammenhang mit seinen Untersuchungen zu den Ursachen von Lautwandel geprägt.

Neu!!: Gronings und Substrat (Linguistik) · Mehr sehen »

Westerkwartier (Landstrich)

Die Landschaften des späteren Westerkwartiers um das Jahr 1300 Das Westerkwartier (Gronings Westerkwartaar) ist ein Landstrich im Westen der niederländischen Provinz Groningen.

Neu!!: Gronings und Westerkwartier (Landstrich) · Mehr sehen »

Westgermanische Sprachen

Westgermanische Sprachen sind eine Untergruppe der germanischen Sprachen, welche unter anderem Englisch, Hochdeutsch, Niederländisch, Afrikaans, Niederdeutsch, Friesisch und Jiddisch umfasst.

Neu!!: Gronings und Westgermanische Sprachen · Mehr sehen »

Zuidlaren

Zuidlaren (drents Zuudlaoren) ist ein Dorf in der Provinz Drenthe im Norden der Niederlande.

Neu!!: Gronings und Zuidlaren · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Groninger Platt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »