Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Tet-Offensive

Index Tet-Offensive

Die Tet-Offensive war eine Reihe offensiver militärischer Operationen der nordvietnamesischen Armee und des Vietcong zwischen dem 30.

36 Beziehungen: Agent Orange, Armee der Republik Vietnam, Botschaft der Vereinigten Staaten in Saigon, Elitetruppe, Entmilitarisierte Zone, Genfer Konventionen, Geographische Länge, Hauptquartier, Ho-Chi-Minh-Stadt, Hoàng Văn Thái, Huế, Kopfschuss, Kriegsverbrechen, Massaker von Mỹ Lai, Napalm, Nationale Front für die Befreiung Südvietnams, Neujahrsfest, Nguyễn Ngọc Loan, Nguyễn Văn Lém, Nordvietnam, Peking, Propaganda, Südvietnam, Schlacht um Điện Biên Phủ, Schlacht um Huế, Schlacht um Khe Sanh, Sowjetunion, Tết Nguyên Đán, UTC+7, Võ Nguyên Giáp, Vereinigte Staaten, Vietnamesische Volksarmee, Vietnamkrieg, Volksrepublik China, William Westmoreland, Zeitzone.

Agent Orange

Vier US-amerikanische Transportflugzeuge des Typs Fairchild C-123 – zu Sprühflugzeugen umgebaut – während der „Operation Ranch Hand“ in Vietnam. 2,3,7,8-TCDD, das als Verunreinigung in Agent Orange enthalten war und als ursächlich für die Gesundheitsschäden angesehen wird. Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg und im Laotischen Bürgerkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten.

Neu!!: Tet-Offensive und Agent Orange · Mehr sehen »

Armee der Republik Vietnam

Flagge der ARVN Die Armee der Republik Vietnam (ARVN) war die bewaffnete Streitmacht Südvietnams.

Neu!!: Tet-Offensive und Armee der Republik Vietnam · Mehr sehen »

Botschaft der Vereinigten Staaten in Saigon

Modell des Botschaftsgebäudes Die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Sàigòn war von 1950 bis 1975 der Sitz der diplomatischen Vertretung der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) in der Hauptstadt der Republik Vietnam.

Neu!!: Tet-Offensive und Botschaft der Vereinigten Staaten in Saigon · Mehr sehen »

Elitetruppe

Elitetruppen definieren sich in der modernen Kriegführung unter anderem durch.

Neu!!: Tet-Offensive und Elitetruppe · Mehr sehen »

Entmilitarisierte Zone

Karte der demilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südvietnam Vietnamesische DMZ, 1968 Eine entmilitarisierte Zone (kurz EMZ) oder demilitarisierte Zone (kurz DMZ) ist ein Gebiet, in dem kein Militär stationiert oder bewegt werden darf und das damit nur der zivilen Nutzung offensteht.

Neu!!: Tet-Offensive und Entmilitarisierte Zone · Mehr sehen »

Genfer Konventionen

Originaldokument der ersten Genfer Konvention, 1864 Originaldokument, einzelne Seiten als PDF, 1864 Unterzeichnung der ersten Genfer Konvention 1864, Gemälde von Charles Édouard Armand-Dumaresq Die Genfer Konventionen, auch Genfer Abkommen genannt, sind zwischenstaatliche Abkommen und eine essentielle Komponente des humanitären Völkerrechts.

Neu!!: Tet-Offensive und Genfer Konventionen · Mehr sehen »

Geographische Länge

Die geographische Länge (auch Längengrad oder nur Länge, λ, longitudo, longitude, international abgekürzt mit long oder LON) beschreibt eine der beiden Koordinaten eines Ortes auf der Erdoberfläche, und zwar seine Position östlich oder westlich einer definierten (willkürlich festgelegten) Nord-Süd-Linie, des Nullmeridians.

Neu!!: Tet-Offensive und Geographische Länge · Mehr sehen »

Hauptquartier

Als Hauptquartier (Headquarters, Stammsitz, Konzernzentrale) wird ein Planungs-, Befehls- und Koordinationszentrum bezeichnet.

Neu!!: Tet-Offensive und Hauptquartier · Mehr sehen »

Ho-Chi-Minh-Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt ist die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Vietnams.

Neu!!: Tet-Offensive und Ho-Chi-Minh-Stadt · Mehr sehen »

Hoàng Văn Thái

Hoang Van Thai Hoàng Văn Thái (* 1. Mai 1915 in Provinz Thai Binh; † 2. Juli 1986 in Hoang Van Xiêm) war ein vietnamesischer Kommunist, General und Politiker.

Neu!!: Tet-Offensive und Hoàng Văn Thái · Mehr sehen »

Huế

Huế, früher Phú Xuân, ist eine bedeutende Großstadt mit ca.

Neu!!: Tet-Offensive und Huế · Mehr sehen »

Kopfschuss

Moulagierte Schädeldecke mit Einschussverletzung eines Tötungsdeliktes MRT-Bild eines menschlichen Gehirns; Schnitt sagittal, die Nase ist links Computertomographie einer tödlichen Kopfschussverletzung Der Kopfschuss ist eine Verletzung des Kopfes durch das Projektil einer Feuerwaffe, eine Todesursache und auch eine Hinrichtungsmethode.

Neu!!: Tet-Offensive und Kopfschuss · Mehr sehen »

Kriegsverbrechen

Kriegsverbrechen sind ausgewählte und schwere Verstöße gegen die Regeln des in internationalen oder nichtinternationalen bewaffneten Konflikten anwendbaren Völkerrechts, deren Strafbarkeit sich unmittelbar aus dem Völkerrecht ergibt.

Neu!!: Tet-Offensive und Kriegsverbrechen · Mehr sehen »

Massaker von Mỹ Lai

Bewohner von Mỹ Lai kurz vor ihrer Ermordung (16. März 1968) Beim Massaker von My Lai ermordete vietnamesische Zivilisten Das Massaker von Mỹ Lai (Son My) war ein Kriegsverbrechen US-amerikanischer Soldaten in Südvietnam, das 1968 während des Vietnamkrieges in dem Gemeindeteil Mỹ Lai des Dorfs Sơn Mỹ, genannt My Lai 4, begangen wurde.

Neu!!: Tet-Offensive und Massaker von Mỹ Lai · Mehr sehen »

Napalm

Napalm-Angriff im Vietnamkrieg Napalm ist eine Brandwaffe mit dem Hauptbestandteil Benzin, das mit Hilfe von Zusatzstoffen geliert wird.

Neu!!: Tet-Offensive und Napalm · Mehr sehen »

Nationale Front für die Befreiung Südvietnams

Flagge der Nationalen Front für die Befreiung Südvietnams Die Nationale Front für die Befreiung Südvietnams, abgekürzt NFB (vietnam. Mặt Trận Giải Phóng Miền Nam Việt Nam; franz. Front National de Libération, abgekürzt FNL; engl. National Liberation Front, abgekürzt NLF, im allgemeinen Sprachgebrauch auch Vietcong (vietnam. Việt cộng)) war eine Guerillaorganisation, die während des Vietnamkrieges in Südvietnam den bewaffneten Widerstand gegen die Regierung und das sie unterstützende amerikanische Militär führte.

Neu!!: Tet-Offensive und Nationale Front für die Befreiung Südvietnams · Mehr sehen »

Neujahrsfest

Unter Neujahrsfest versteht man Feiern und Gebräuche zum Beginn des neuen Jahres, am Neujahrstag.

Neu!!: Tet-Offensive und Neujahrsfest · Mehr sehen »

Nguyễn Ngọc Loan

Nguyễn Ngọc Loan (* 11. Dezember 1931 in Huế, Vietnam; † 14. Juli 1998 in Burke, Virginia, USA) war ein südvietnamesischer General und während des Vietnamkrieges Polizeichef von Saigon.

Neu!!: Tet-Offensive und Nguyễn Ngọc Loan · Mehr sehen »

Nguyễn Văn Lém

Nguyễn Văn Lém (* ca. 1934; † 1. Februar 1968 in Saigon) war während des Vietnamkrieges unter seinem „Kampfnamen“ Bảy Lốp Mitglied der Nationalen Front für die Befreiung Südvietnams und kämpfte während der Tet-Offensive.

Neu!!: Tet-Offensive und Nguyễn Văn Lém · Mehr sehen »

Nordvietnam

Die Demokratische Republik Vietnam (vietnamesisch Việt Nam Dân Chủ Cộng Hòa; abgekürzt DRV), seit 1954 umgangssprachlich als Nordvietnam bezeichnet, war ein Staat in Südostasien am Südchinesischen Meer.

Neu!!: Tet-Offensive und Nordvietnam · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Tet-Offensive und Peking · Mehr sehen »

Propaganda

DDR-Grenzsoldaten an der Berliner Mauer Propaganda (von ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet in seiner modernen Bedeutung die zielgerichteten Versuche, politische Meinungen und öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und das Verhalten in eine vom Propagandisten oder Herrscher erwünschte Richtung zu steuern.

Neu!!: Tet-Offensive und Propaganda · Mehr sehen »

Südvietnam

Karte Südvietnams Südvietnam bezeichnet mehrere historische Staaten, die 1954 aus der Teilung von Vietnam nach der französischen Niederlage in der Schlacht um Điện Biên Phủ im Indochinakrieg entstanden sind.

Neu!!: Tet-Offensive und Südvietnam · Mehr sehen »

Schlacht um Điện Biên Phủ

Die Schlacht um Điện Biên Phủ gilt als die entscheidende Schlacht des Französischen Indochinakrieges zwischen den Streitkräften Frankreichs, einschließlich der Fremdenlegion, und den Truppen der vietnamesischen Unabhängigkeitsbewegung Việt Minh.

Neu!!: Tet-Offensive und Schlacht um Điện Biên Phủ · Mehr sehen »

Schlacht um Huế

Die Schlacht um Huế 1968 war eine der blutigsten und längsten Schlachten des Vietnamkrieges (1954–1975).

Neu!!: Tet-Offensive und Schlacht um Huế · Mehr sehen »

Schlacht um Khe Sanh

Die Schlacht um Khe Sanh, auch Belagerung von Khe Sanh, fand während des Vietnamkriegs im Zeitraum vom 21.

Neu!!: Tet-Offensive und Schlacht um Khe Sanh · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Tet-Offensive und Sowjetunion · Mehr sehen »

Tết Nguyên Đán

zugriff.

Neu!!: Tet-Offensive und Tết Nguyên Đán · Mehr sehen »

UTC+7

UTC+7: Farblegende UTC UTC+7 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 105° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Tet-Offensive und UTC+7 · Mehr sehen »

Võ Nguyên Giáp

General Võ Nguyên Giáp (2008) Giáp (links) mit Vietminh-Kämpfern 1944 Võ Nguyên Giáp (links) und Hồ Chí Minh in Hanoi 1945 Võ Nguyên Giáp (* 25. August 1911 in An Xá, Quảng Bình; † 4. Oktober 2013 in Hanoi) war ein vietnamesischer General, Politiker und Guerillakämpfer.

Neu!!: Tet-Offensive und Võ Nguyên Giáp · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Tet-Offensive und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vietnamesische Volksarmee

Als Vietnamesische Volksarmee (vietnamesisch: Quân Đội Nhân Dân Việt Nam) werden die Streitkräfte der Sozialistischen Republik Vietnam bezeichnet.

Neu!!: Tet-Offensive und Vietnamesische Volksarmee · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Tet-Offensive und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Tet-Offensive und Volksrepublik China · Mehr sehen »

William Westmoreland

General William C. Westmoreland William Childs Westmoreland (* 26. März 1914 in Spartanburg, South Carolina; † 18. Juli 2005 in Charleston, South Carolina) war ein General der US Army, Kommandierender General des Military Assistance Command, Vietnam und damit Oberbefehlshaber der US-Truppen im Vietnamkrieg zwischen 1964 und 1968.

Neu!!: Tet-Offensive und William Westmoreland · Mehr sehen »

Zeitzone

Meridianen (in der verwendeten Kartenprojektion werden aus Kugelzweiecken gleich breite Streifen); die hell gezeichneten vertikalen Linien sind die Bezugsmeridiane der Zeitzonen in deren jeweiliger Mitte Eine Zeitzone ist idealerweise eins von 24 gleich breiten, die Erdoberfläche aufteilenden Kugelzweiecken, denen je eine der 24 Stunden, die ein Tag lang ist, als momentane Uhrzeit zugewiesen ist.

Neu!!: Tet-Offensive und Zeitzone · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Tết-Offensive.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »