Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach)

Index Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach)

Milmersdorf (umgangssprachlich: Milməschdorf E. Fechter, S. 132f.) ist Ortsteil der Gemeinde Sachsen bei Ansbach im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.

15 Beziehungen: BayernAtlas, Blutgerichtsbarkeit, Fränkische Rezat, Gemeindeedikt, Herpersdorf (Lichtenau), Königreich Bayern, Klarissenkloster St. Klara (Nürnberg), Landkreis Ansbach, Mittelfranken, Pflegamt Lichtenau, Reichsstadt Nürnberg, Sachsen bei Ansbach, St. Alban (Sachsen bei Ansbach), St. Josef (Sachsen bei Ansbach), Staatsarchiv Nürnberg.

BayernAtlas

Der BayernAtlas ist ein Kartenservice des bayerischen Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (bis 31. Dezember 2013 Landesamt für Vermessung und Geoinformation).

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und BayernAtlas · Mehr sehen »

Blutgerichtsbarkeit

Die Blutgerichtsbarkeit, auch als Blutbann, Hochgerichtsbarkeit bzw.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Blutgerichtsbarkeit · Mehr sehen »

Fränkische Rezat

Die Fränkische Rezat in Mittelfranken ist mit 77,3 km Länge der bedeutendere Quellfluss der Rednitz.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Fränkische Rezat · Mehr sehen »

Gemeindeedikt

Die Gemeindeedikte waren Erlasse von König Maximilian I. und Teil der „Revolution von oben“ im Königreich Bayern Anfang des 19.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Gemeindeedikt · Mehr sehen »

Herpersdorf (Lichtenau)

Herpersdorf (umgangssprachlich: Həbəʴschdorf E. Fechter, S. 96.) ist ein Ortsteil des Marktes Lichtenau im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Herpersdorf (Lichtenau) · Mehr sehen »

Königreich Bayern

Maximilian von Montgelas (1806) Maximilian I. von Bayern im Krönungsornat (Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820) Das Königreich Bayern war ein Staat in Mitteleuropa.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Königreich Bayern · Mehr sehen »

Klarissenkloster St. Klara (Nürnberg)

St. Klara (Nürnberg), die erhaltene Klosterkirche des Konvents Das Klarissenkloster St.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Klarissenkloster St. Klara (Nürnberg) · Mehr sehen »

Landkreis Ansbach

Der Landkreis Ansbach im Regierungsbezirk Mittelfranken ist flächenmäßig der größte Landkreis Bayerns.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Landkreis Ansbach · Mehr sehen »

Mittelfranken

Mittelfranken (Abkürzung Mfr) liegt im fränkischen Teil von Bayern und ist sowohl ein Bezirk als auch ein Regierungsbezirk.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Mittelfranken · Mehr sehen »

Pflegamt Lichtenau

1.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Pflegamt Lichtenau · Mehr sehen »

Reichsstadt Nürnberg

Die Reichsstadt Nürnberg war ein Territorium des Heiligen Römischen Reiches, dessen Eigenständigkeit sich während des 13.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Reichsstadt Nürnberg · Mehr sehen »

Sachsen bei Ansbach

Evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Alban Sachsen bei Ansbach (amtlich: Sachsen b.Ansbach, ostfränkisch Saksn) ist eine Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Ansbach.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Sachsen bei Ansbach · Mehr sehen »

St. Alban (Sachsen bei Ansbach)

St. Alban, Südseite Kanzelaltar Orgel der Kirche Taufstein St.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und St. Alban (Sachsen bei Ansbach) · Mehr sehen »

St. Josef (Sachsen bei Ansbach)

St.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und St. Josef (Sachsen bei Ansbach) · Mehr sehen »

Staatsarchiv Nürnberg

Staatsarchiv Nürnberg Das Staatsarchiv Nürnberg ist das für den Regierungsbezirk Mittelfranken zuständige bayerische Staatsarchiv.

Neu!!: Milmersdorf (Sachsen bei Ansbach) und Staatsarchiv Nürnberg · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »