Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

James Gordon Farrell

+ Speichern Sie das Konzept

James Gordon Farrell, auch JG Farrell, (geboren 25. Januar 1935 in Liverpool; gestorben 11. August 1979 in der Bantry Bay, County Cork, Irland) war ein Englisch schreibender irisch-britischer Schriftsteller, der vor allem bekannt wurde durch seine historischen Romane der Empire Trilogy.

22 Beziehungen: Beryl Bainbridge, Brasenose College, County Cork, Geoffrey Faber Memorial Prize, Hutchinson (Verlag), Indien, Indischer Aufstand von 1857, Irland, Liverpool, Lost Man Booker Prize, Man Booker Prize, Manfred Allié, Mary M. Kaye, Oxford, Pankaj Mishra, Poliomyelitis, Singapur im Würgegriff, Zadie Smith, 11. August, 1935, 1979, 25. Januar.

Beryl Bainbridge

Dame Beryl Margaret Bainbridge, DBE (* 21. November 1932 in Liverpool; † 2. Juli 2010 in London, gesehen am 4. August 2010) war eine britische Schriftstellerin und Schauspielerin.

Neu!!: James Gordon Farrell und Beryl Bainbridge · Mehr sehen »

Brasenose College

Wappen des Brasenose College Brasenose College Das Brasenose College, Oxford ist eines der konstituierenden und eines der älteren Colleges der Universität Oxford.

Neu!!: James Gordon Farrell und Brasenose College · Mehr sehen »

County Cork

Cork ist eine Grafschaft (County) im Süden der Provinz Munster im Südwesten der Republik Irland.

Neu!!: James Gordon Farrell und County Cork · Mehr sehen »

Geoffrey Faber Memorial Prize

Der Geoffrey Faber Memorial Prize ist ein britischer Literaturpreis, der seit 1963 zu Ehren von Geoffrey Faber, dem Gründer und ersten Chairman des britischen Verlags Faber & Faber verliehen wird.

Neu!!: James Gordon Farrell und Geoffrey Faber Memorial Prize · Mehr sehen »

Hutchinson (Verlag)

Hutchinson war ein englischer Verlag, der 1887 in London gegründet wurde.

Neu!!: James Gordon Farrell und Hutchinson (Verlag) · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: James Gordon Farrell und Indien · Mehr sehen »

Indischer Aufstand von 1857

Der Indische Aufstand von 1857, auch Sepoyaufstand genannt, richtete sich gegen die Kolonialherrschaft der Britischen Ostindien-Kompanie über den indischen Subkontinent.

Neu!!: James Gordon Farrell und Indischer Aufstand von 1857 · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: James Gordon Farrell und Irland · Mehr sehen »

Liverpool

Liverpool ist eine Stadt und Metropolitan Borough im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, an der Mündung des Flusses Mersey.

Neu!!: James Gordon Farrell und Liverpool · Mehr sehen »

Lost Man Booker Prize

Der Lost Man Booker Prize war eine besondere Ausgabe des Man Booker Prize, die durch eine öffentliche Wahl im Jahr 2010 für ein Buch aus dem Jahr 1970 vergeben wurde.

Neu!!: James Gordon Farrell und Lost Man Booker Prize · Mehr sehen »

Man Booker Prize

Preisträger 2017: George Saunders Der Man Booker Prize for Fiction (umgangssprachlich oft nur Booker Prize, historisch bis 2002 Booker–McConnell Prize) ist der wichtigste britische Literaturpreis.

Neu!!: James Gordon Farrell und Man Booker Prize · Mehr sehen »

Manfred Allié

Manfred Allié (* 1955 in Marburg) ist ein deutscher Autor und Übersetzer.

Neu!!: James Gordon Farrell und Manfred Allié · Mehr sehen »

Mary M. Kaye

Mary Margaret (Molly) Kaye (* 21. August 1908 in Shimla, Indien; † 29. Januar 2004 in Lavenham) war eine britische Autorin, die ihre Kindheit in Indien verbracht hat.

Neu!!: James Gordon Farrell und Mary M. Kaye · Mehr sehen »

Oxford

Oxford (engl.) ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien.

Neu!!: James Gordon Farrell und Oxford · Mehr sehen »

Pankaj Mishra

Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2014 Pankaj Mishra (* 1969 in Jhansi) ist ein indischer Essayist, Literaturkritiker und Schriftsteller.

Neu!!: James Gordon Farrell und Pankaj Mishra · Mehr sehen »

Poliomyelitis

Die Poliomyelitis (griech. πολιός ‚grau‘, μυελός ‚Mark‘), oft auch kurz Polio, deutsch (spinale) Kinderlähmung oder Heine-Medin-Krankheit genannt, ist eine von Polioviren vorwiegend im Kindesalter hervorgerufene Infektionskrankheit.

Neu!!: James Gordon Farrell und Poliomyelitis · Mehr sehen »

Singapur im Würgegriff

Singapur im Würgegriff (Originaltitel: The Singapore Grip) ist ein Roman des britischen Schriftstellers James Gordon Farrell aus dem Jahr 1978.

Neu!!: James Gordon Farrell und Singapur im Würgegriff · Mehr sehen »

Zadie Smith

Zadie Smith, 2011 Zadie Smith (* 25. Oktober 1975 in Willesden, London) ist eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: James Gordon Farrell und Zadie Smith · Mehr sehen »

11. August

Der 11.

Neu!!: James Gordon Farrell und 11. August · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: James Gordon Farrell und 1935 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: James Gordon Farrell und 1979 · Mehr sehen »

25. Januar

Der 25.

Neu!!: James Gordon Farrell und 25. Januar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

J. G. Farrell, J.G. Farrell, JG Farrell, James Gordon Farel.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »