Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hansa Typ A 6

Index Hansa Typ A 6

Der Hansa Typ A 6 ist ein Oberklassefahrzeug der Hansa-Automobilwerke in Varel.

25 Beziehungen: Cabriolet, Carl F. W. Borgward, Continental Motors Company, Fahrzeugsäule, Hansa-Lloyd, Hubraum, Insolvenz, Kardanwelle, Karmann, Kühlergrill, Kolbenhub, Limousine, Nockenwelle, Oberklasse, Osnabrück, Ottomotor, Pullman-Karosserie, SV-Ventilsteuerung, Tourenwagen (Automobilbauart), Varel, Weltwirtschaftskrise, Werner Oswald (Automobilhistoriker), Wilhelm Tecklenborg, Zahnrad, Zylinderbohrung.

Cabriolet

VW Käfer Cabriolet BMW 8er Cabrio Ein Cabrio mit Stahlverdeck:Ford Focus CC Mit Cabriolet oder kurz Cabrio wird die Karosseriebauform eines Pkw bezeichnet, dessen Dach durch Zurückklappen geöffnet werden kann.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Cabriolet · Mehr sehen »

Carl F. W. Borgward

Carl F.W. Borgward (l) und Hubert M. Meingast, 1950 Denkmal für Carl F. W. Borgward an der Mercedesstraße in Bremen-Sebaldsbrück Carl Friedrich Wilhelm Borgward (* 10. November 1890 in Altona/Elbe; † 28. Juli 1963 in Bremen) war ein deutscher Ingenieur und Unternehmer.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Carl F. W. Borgward · Mehr sehen »

Continental Motors Company

Die Continental Motors Company war ein US-amerikanischer Motorenhersteller.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Continental Motors Company · Mehr sehen »

Fahrzeugsäule

Tragende Fahrzeugsäulen, die den Dachbereich (Dach und innere Seitenteile) mit dem Karosserieunterbau (Schweller, Boden vorn/hinten) verbinden, werden mit von vorn nach hinten fortlaufenden Buchstaben bezeichnet – und zwar unabhängig von der Fahrzeugseite: Fahrzeugsäulen bei Limousine, Kombi und Coupé.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Fahrzeugsäule · Mehr sehen »

Hansa-Lloyd

Genussschein von Hansa-Lloyd Die Hansa-Lloyd Werke A.G. entstand 1914 aus dem Zusammenschluss der Hansa-Automobil GmbH in Varel und der Norddeutschen Automobil und Motoren AG (NAMAG) in Bremen-Hastedt (Föhrenstraße).

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Hansa-Lloyd · Mehr sehen »

Hubraum

Animation eines Vierzylinder-Viertaktmotors. Der Hubraum ist orange eingefärbt. Der Hubraum oder das Hubvolumen bezeichnet für die Zylinder von Kolbenmaschinen das umschlossene Volumen, das sich aus dem Arbeitsweg des einzelnen Kolbenhubes und der wirksamen Kolbenquerschnittsfläche ergibt.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Hubraum · Mehr sehen »

Insolvenz

Eine Insolvenz (zu de) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht erfüllen zu können.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Insolvenz · Mehr sehen »

Kardanwelle

Kardangelenk Kardangelenk in Rotation Die Kardanwelle (benannt nach Gerolamo Cardano) ist eine klassische Ausführung einer Gelenkwellenkombination mit einem oder zwei Kreuzgelenken (auch Kardangelenke genannt).

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Kardanwelle · Mehr sehen »

Karmann

Karmann-Firmengebäude in Osnabrück (Februar 2010) Die Wilhelm Karmann GmbH war ein Automobil- und Karosseriebauunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Osnabrück.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Karmann · Mehr sehen »

Kühlergrill

Typischer Land-Rover-Kühlergrill Kühlergrill Audi quattro Rallye-Ausführung Ein Kühlergrill ist das bei den meisten Kraftfahrzeugen vor dem Kühler angebrachte Gitter.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Kühlergrill · Mehr sehen »

Kolbenhub

Schema einer Hubkolbenmaschine:OT.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Kolbenhub · Mehr sehen »

Limousine

Peugeot 301“-Limousine mit vier Türen Der Begriff Limousine wird im Deutschen unterschiedlich verwendet.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Limousine · Mehr sehen »

Nockenwelle

Computeranimation einer Nockenwelle (ohne Stößel) Eine Nockenwelle ist ein Maschinenelement in Form eines Stabes (.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Nockenwelle · Mehr sehen »

Oberklasse

abruf.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Oberklasse · Mehr sehen »

Osnabrück

Innenstadt Katharinenkirche Westfälischen Friedens Osnabrück (westfälisch Ossenbrügge, älteres Platt Osenbrugge, lateinisch Osnabruga) ist eine Großstadt in Niedersachsen und Sitz des Landkreises Osnabrück.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Osnabrück · Mehr sehen »

Ottomotor

V6-Bauart V8-Bauart.Der FE-Motor ist eine Konstruktion der 1950er-Jahre und weist die traditionellen Merkmale des Ottomotors auf. In der Mitte sitzt oben auf der Ansaugbrücke der Vergaser, mit dem das Benzinluftgemisch gebildet wird. Die Ein- und Auslassventile sind bei diesem Motor „hängend“, das heißt von oben angeordnet, und werden von einer zentralen Nockenwelle, die mittig zwischen den Zylinderbänken eingebaut ist, über Stößel, Stoßstangen und Kipphebel betätigt. Der Ottomotor ist ein Verbrennungsmotor, also eine Wärmekraftmaschine mit innerer Verbrennung.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Ottomotor · Mehr sehen »

Pullman-Karosserie

Mercedes-Benz S 600 Pullman Aurus Senat Die Pullman-Karosserie ist eine Bauform für Auto-Karosserien.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Pullman-Karosserie · Mehr sehen »

SV-Ventilsteuerung

Norton 16H Seitenventil-Motor der BMW R 42 Zylinder mit stehenden Ventilen Die SV-Ventilsteuerung (englisch: Side Valves) stehende Ventile, „seitengesteuert“, „untengesteuert“ oder Seitenventil-Anordnung bezeichnet eine Bauweise bei Viertaktmotoren.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und SV-Ventilsteuerung · Mehr sehen »

Tourenwagen (Automobilbauart)

Adler 24/28 PS Tonneau (1908) mit optionalem, festen "Surrey"-Dach Rolls-Royce 40/50 h.p. ("Silver Ghost") Tourenwagen (1912) Chevrolet Independence Series AE Phaeton (1931) Wetterschutz an einem Chevrolet 490 Touring von 1922 Der Tourenwagen ist eine Automobilbauart, die von Anfang des 20.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Tourenwagen (Automobilbauart) · Mehr sehen »

Varel

Varel Varel (IPA) ist eine Mittelstadt und selbständige Gemeinde im Landkreis Friesland, am Jadebusen in Niedersachsen und südlich von Wilhelmshaven.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Varel · Mehr sehen »

Weltwirtschaftskrise

Die Krise stürzte viele Familien in bittere Not: die Wanderarbeiterin Florence Owens Thompson, Kalifornien 1936 (Fotografin: Dorothea Lange) Die Weltwirtschaftskrise zum Ende der 1920er und im Verlauf der 1930er Jahre begann mit dem New Yorker Börsencrash im Oktober 1929.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Weltwirtschaftskrise · Mehr sehen »

Werner Oswald (Automobilhistoriker)

Werner Oswald (* 23. Februar 1920; † 1997) war ein deutscher Motorjournalist und Automobilhistoriker.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Werner Oswald (Automobilhistoriker) · Mehr sehen »

Wilhelm Tecklenborg

Wilhelm Tecklenborg (* 26. Dezember 1882 in Geestemünde; † 8. Juni 1948 in Bremen) war ein deutscher Kaufmann und Automobilindustrieller der 1920er und 1930er Jahre.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Wilhelm Tecklenborg · Mehr sehen »

Zahnrad

Zahnritzel und Zahnrad für den Antrieb der Seilscheibe einer Standseilbahn (Merkurbergbahn); pfeilverzahnte Stirnräder, die etwa 50 Jahre in Gebrauch waren. Evolventenverzahnung, zweite Eingriffslinie nicht gezeichnet). Im Eingriffspunkt wälzen die beiden Zähne vorwiegend aufeinander, gleiten aber auch geringfügig gegeneinander ''(Wälzgleiten)''. Das Maschinenelement Zahnrad ist ein Rad mit über den Umfang gleichmäßig verteilten Zähnen.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Zahnrad · Mehr sehen »

Zylinderbohrung

Als Zylinderbohrung oder kurz Bohrung bezeichnet man den Innendurchmesser eines Zylinders, speziell des Zylinders eines Hubkolbenmotors.

Neu!!: Hansa Typ A 6 und Zylinderbohrung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Hansa A6, Hansa Typ A 8.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »