Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Audi S3

Index Audi S3

Der Audi S3 ist ein Kompaktsportwagen der Audi AG und stellte seit seiner Einführung 1999 stets das höchste Ausstattungsniveau des Audi A3 dar.

26 Beziehungen: Allradantrieb, Audi, Audi A3, Audi A3 8V, Audi RS3, Cabriolet, Direkteinspritzung, Doppelkupplungsgetriebe, Gemischbildung, Haldex-Kupplung, Kohlenstoffdioxid, Kombilimousine, Kompaktklasse, Kompaktsportwagen, Kotflügel, Limousine, Modellpflege, Mondial de l’Automobile, Motoraufladung, Ottomotor, Quattro-Antrieb, Recaro Holding, Reihenmotor, Stoßstange (Karosserie), Turbolader, Xenonlicht.

Allradantrieb

Strecke nur für Allradfahrzeuge freigegeben (Island) Der Allradantrieb (umgangssprachlich auch kurz Allrad genannt) ist eine Antriebsart von Fahrzeugen, bei der die Antriebskraft – im Gegensatz zum Front- oder Hinterradantrieb – an alle bodenberührenden Räder geleitet wird.

Neu!!: Audi S3 und Allradantrieb · Mehr sehen »

Audi

Seit 1985 liegt der Hauptsitz von Audi in Ingolstadt Das Werk in Neckarsulm. Bis 1985 befand sich hier auch der Hauptsitz von Audi. Kühlergrill mit Audi-Emblem Audi quattro (Rallye-Ausführung, Baujahr 1983) Logo bis April 2016 Die Audi AG mit Sitz in Ingolstadt in Bayern ist ein deutscher Automobilhersteller, der seit den 1960ern dem Volkswagen-Konzern angehört und seit den 2000ern zu den Premiumherstellern gezählt wird.

Neu!!: Audi S3 und Audi · Mehr sehen »

Audi A3

Audi A3 ist eine Kompaktklassen-Modellreihe von Audi, die seit Sommer 1996 in bisher drei Generationen hergestellt wird.

Neu!!: Audi S3 und Audi A3 · Mehr sehen »

Audi A3 8V

Der Audi A3 (interne Typbezeichnung 8V) ist die dritte Generation des A3, der Audis Modell der Kompaktklasse darstellt.

Neu!!: Audi S3 und Audi A3 8V · Mehr sehen »

Audi RS3

Der Audi RS3 ist ein Kompaktsportwagen der Audi AG und stellt seit März 2011 das höchste Ausstattungsniveau des Audi A3 dar.

Neu!!: Audi S3 und Audi RS3 · Mehr sehen »

Cabriolet

Ein Cabrio mit Faltverdeck:BMW M6 Cabrio Ein Cabrio mit Stahlverdeck:Ford Focus CC Mit Cabriolet oder kurz Cabrio wird die Karosseriebauform eines Pkw bezeichnet, dessen Dach durch Zurückklappen geöffnet werden kann.

Neu!!: Audi S3 und Cabriolet · Mehr sehen »

Direkteinspritzung

Verschiedene Muldenformen bei Dieselmotorkolben Die Direkteinspritzung ist ein Verfahren zur Kraftstoffeinspritzung für Dieselmotoren und Ottomotoren.

Neu!!: Audi S3 und Direkteinspritzung · Mehr sehen »

Doppelkupplungsgetriebe

VW-Direktschaltgetriebe (DSG) Ein Doppelkupplungsgetriebe ist ein automatisiertes Schaltgetriebe, das mittels zweier Teilgetriebe einen vollautomatischen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung ermöglicht.

Neu!!: Audi S3 und Doppelkupplungsgetriebe · Mehr sehen »

Gemischbildung

Gemischbildung bezeichnet die Art und Weise, nach der für einen Verbrennungsmotor das Kraftstoff-Luft-Gemisch erzeugt wird.

Neu!!: Audi S3 und Gemischbildung · Mehr sehen »

Haldex-Kupplung

Die Haldex-Kupplung ist eine elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung, die vom schwedischen Automobilzulieferer Haldex entwickelt wurde.

Neu!!: Audi S3 und Haldex-Kupplung · Mehr sehen »

Kohlenstoffdioxid

Kohlenstoffdioxid oder Kohlendioxid ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff mit der Summenformel CO2, ein unbrennbares, saures und farbloses Gas; es löst sich gut in Wasser: Hier wird es umgangssprachlich oft – besonders im Zusammenhang mit kohlenstoffdioxidhaltigen Getränken – fälschlicherweise auch „Kohlensäure“ genannt.

Neu!!: Audi S3 und Kohlenstoffdioxid · Mehr sehen »

Kombilimousine

Der 1965 eingeführte Renault 16 war eine der ersten KombilimousinenWerner Oswald bezeichnet den Renault 16 ebenso wie den Renault 6 und den Autobianchi Primula in dem im Herbst 1968 erschienenen ''Auto Modelle, Katalog 1968/69'' aus der Vereinigte Motor-Verlage GmbH aus Stuttgart als Kombilimousine. Eine Kombilimousine bezeichnet in den EG-Fahrzeugklassen die Aufbauart M1 AC, also geschlossene Personenkraftwagen mit vergrößertem Innenraum hinten.

Neu!!: Audi S3 und Kombilimousine · Mehr sehen »

Kompaktklasse

Der VW Golf ist das meistverkaufte Fahrzeug der Kompaktklasse in Deutschland. Kompaktklasse ist die Bezeichnung für eine Pkw-Fahrzeugklasse, welche oberhalb der Kleinwagen und unterhalb der Mittelklasse angesiedelt ist.

Neu!!: Audi S3 und Kompaktklasse · Mehr sehen »

Kompaktsportwagen

Ein Kompaktsportwagen ist ein Fahrzeug auf Basis der Kompaktklasse, welches durch spezielle Veränderungen hohe Fahrleistungen ermöglicht.

Neu!!: Audi S3 und Kompaktsportwagen · Mehr sehen »

Kotflügel

Mit dem Begriff Kotflügel werden die Karosserieteile von Fahrzeugen – in der Regel bei Kraftwagen – bezeichnet, die über den Rädern angebracht sind.

Neu!!: Audi S3 und Kotflügel · Mehr sehen »

Limousine

Tatra-700“-Limousine mit vier Türen Der Begriff Limousine wird im Deutschen unterschiedlich verwendet.

Neu!!: Audi S3 und Limousine · Mehr sehen »

Modellpflege

Als Modellpflege (kurz MPF oder MoPf als ursprünglich bei Daimler-Benz verwendetes und in der Automobilszene bis heute sehr beliebtes Akronym) werden in der Automobil- und Motorradbranche optische und technische Überarbeitungen eines Fahrzeugmodells bezeichnet.

Neu!!: Audi S3 und Modellpflege · Mehr sehen »

Mondial de l’Automobile

Mondial de L’Automobile Paris 1946 Die Mondial de l’Automobile (französisch für Welt des Automobils), auch englisch Paris Motor Show genannt, ist eine Automobilmesse, die in Paris stattfindet.

Neu!!: Audi S3 und Mondial de l’Automobile · Mehr sehen »

Motoraufladung

Die Motoraufladung ist ein Verfahren, bei dem die Leistung oder die Effizienz von Verbrennungsmotoren durch Zuführen von Luft mit erhöhtem Druck gesteigert wird.

Neu!!: Audi S3 und Motoraufladung · Mehr sehen »

Ottomotor

Leistungsstarker Ottomotor: DTM V6-Rennmotor von 1996 Der Ottomotor ist ein zu Ehren von Nicolaus August Otto – einem Miterfinder des Viertaktverfahrens – benannter Verbrennungsmotor, der nach dem Vier- oder Zweitaktprinzip arbeiten kann, wobei der Viertaktmotor die heute gebräuchlichere Bauart ist.

Neu!!: Audi S3 und Ottomotor · Mehr sehen »

Quattro-Antrieb

quattro-Schriftzug quattro-Logo auf einem Kühlergrill quattro ist seit 1980 eine Marke des Automobilherstellers Audi für dessen Fahrzeuge mit Allradantrieb.

Neu!!: Audi S3 und Quattro-Antrieb · Mehr sehen »

Recaro Holding

Die Recaro Holding als Dachgesellschaft der Recaro Group besitzt die Marke Recaro und die selbständig operierenden Gesellschaften der Recaro Group.

Neu!!: Audi S3 und Recaro Holding · Mehr sehen »

Reihenmotor

BMW M54B25 Reihenmotor ist die Bezeichnung der Bauform eines Hubkolbenmotors, dessen Zylinder hintereinander in Reihe stehen.

Neu!!: Audi S3 und Reihenmotor · Mehr sehen »

Stoßstange (Karosserie)

Die Stoßstange ist seit den frühen Jahren des Automobils fester Bestandteil eines Fahrzeugs.

Neu!!: Audi S3 und Stoßstange (Karosserie) · Mehr sehen »

Turbolader

Abgasturbolader im Schnitt; links die Turbinenseite (Abgas), rechts der Verdichter (Ansaugluft) Turbolader an einem Schauraum-Motorblock eines Lkw Ein Turbolader, auch Abgasturbolader (ATL) oder umgangssprachlich Turbo, ist eine optionale Baugruppe eines Verbrennungsmotors und dient der Leistungs- und/oder Effizienzsteigerung.

Neu!!: Audi S3 und Turbolader · Mehr sehen »

Xenonlicht

Xenonlicht bezeichnet bei Kraftfahrzeugen den Einsatz einer Xenon-Gasentladungslampe im Abblendlicht beziehungsweise Fernlicht.

Neu!!: Audi S3 und Xenonlicht · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »