Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Approuague

Index Approuague

Die Approuague ist ein Fluss in Frankreich, der im Überseedépartement Französisch-Guayana in der gleichnamigen Region Französisch-Guayana verläuft.

7 Beziehungen: Atlantischer Ozean, Ästuar, Übersee-Département, Frankreich, Französisch-Guayana, Gezeiten, Régina.

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Approuague und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Ästuar

Terra-Satelliten der NASA) Ein Ästuar („der Flut ausgesetzte Flussmündung“ oder „Bucht“) ist der breite Wasserkörper an der Mündung eines Flusses oder Stroms an einer meist flachgründigen Senkungsküste.

Neu!!: Approuague und Ästuar · Mehr sehen »

Übersee-Département

Karte der französischen Übersee-Départements Als Übersee-Département und Übersee-Region (Abkürzung DROM bzw. DOM-ROM) werden einige Départements der Französischen Republik bezeichnet, die außerhalb Metropolitan-Frankreichs (France métropolitaine), des europäischen Mutterlandes, liegen und somit zu den französischen Überseegebieten gehören.

Neu!!: Approuague und Übersee-Département · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (französisch, amtlich la République française) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseegebieten.

Neu!!: Approuague und Frankreich · Mehr sehen »

Französisch-Guayana

Französisch-Guayana, auch Französisch-Guyana,, ist ein Überseedépartement (mit der Ordnungsnummer 973) und eine Region Frankreichs.

Neu!!: Approuague und Französisch-Guayana · Mehr sehen »

Gezeiten

Hoch- und Niedrigwasser an einer Schiffsanlegestelle in der Bay of Fundy Video: Der Einfluss des Mondes auf die Erde (mit Gezeiten und dem Erde-Mond-Schwerpunkt) Schematische Darstellung des Auftretens von Spring- und Nipptiden; Trägheiten führen dazu, dass z. B. Springtiden etwas später als bei Voll- und bei Neumond auftreten. Sandbänke im Tidebereich Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer (2019) Die Gezeiten oder Tiden (niederdeutsch Tid, Tied „Zeit“; Pl. Tiden, Tieden „Zeiten“) sind die Wasserbewegungen der Ozeane, die durch die von Mond und Sonne erzeugten Gezeitenkräfte im Zusammenspiel mit der Erddrehung verursacht werden.

Neu!!: Approuague und Gezeiten · Mehr sehen »

Régina

Régina ist eine französische Gemeinde im Übersee-Département Französisch-Guayana, das im Norden Südamerikas liegt.

Neu!!: Approuague und Régina · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »