Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kit Car

Index Kit Car

Anzeige für den Metz Two als Kit Car nach "Metz Plan" (1910) Caterham Seven Caterham Seven Rahmen Lotus Europa VW-Buggy Pilgrim Sumo, stilistisch der AC Cobra nachempfunden. Ein Kit Car (zu Deutsch Bausatzauto) ist ein Bausatz („Kit“), der zum Bau eines Fahrzeugs benutzt wird, oder ein Komplettfahrzeug („fully-build form“), das aus einem Bausatz entstand.

47 Beziehungen: AC Cobra, Benz Velo, Betriebserlaubnis, Beverly Rae Kimes, Buckboard (Automobil), Buckler Engineering, Caterham Cars, Citroën 2CV, COC (Zulassung), Completely Knocked Down, Dampfmaschine, ECE-Homologation, Einzelbetriebserlaubnis, English Mechanic, Ferrari, Ferrari 308, Ferrari 360, Ferrari F430, Ford GT40, Glasfaserverstärkter Kunststoff, H. K. Shatswell & Company, Hoffmann 2CV Cabrio, Holley Motor Company, Jensen 541, Lamborghini Countach, Lomax Motor Company, Lotus Cars, Lotus Elan, Lotus Europa, Lotus Seven, Metz Company, Nachbildung, Pfund Sterling, Pilgrim Cars, Pontiac Fiero, Porsche 356, Shaw Manufacturing Company, Spleen, TÜV, Toyota MR2, TVR, Urheberrecht, Vereinigtes Königreich, Voiturette, VW Käfer, VW-Buggy, Waltham Manufacturing Company.

AC Cobra

AC Cobra 289 Logo der AC Cobra Heckansicht Neerpasch 1964 beim Training zum 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring. Im Rennen fiel der Wagen nach zwölf Runden mit Motorschaden aus. Shelby Cobra 427 SC, 8 Zylinder, 6998 cm³, 320 kW (435 PS) Innenraum einer Shelby Cobra AC Shelby Cobra Mk II, 4727 cm³, Baujahr 1963 Die AC Cobra ist ein britischer Sportwagen, der ursprünglich für den Renneinsatz geplant war.

Neu!!: Kit Car und AC Cobra · Mehr sehen »

Benz Velo

Benz Velo Der Benz Patent-Motorwagen Velo (kurz Benz Velo genannt) war das erste in Serie produzierte Auto.

Neu!!: Kit Car und Benz Velo · Mehr sehen »

Betriebserlaubnis

Die Betriebserlaubnis ist die von einer Behörde erteilte Erlaubnis zum Betrieb von Kraftfahrzeugen und ihrer Ausrüstungsteile oder technischen Anlagen sowie von Kindertagesstätten.

Neu!!: Kit Car und Betriebserlaubnis · Mehr sehen »

Beverly Rae Kimes

Beverly Rae Kimes (* 17. August 1939 in West Chicago, Illinois, USA; † 12. Mai 2008 in Manhattan, New York City) war eine US-amerikanische Journalistin, Chefredakteurin, Automobilhistorikerin, Sachbuchautorin und Zeitschriftenherausgeberin.

Neu!!: Kit Car und Beverly Rae Kimes · Mehr sehen »

Buckboard (Automobil)

Hersteller bewarb es als „das billigste Auto der Welt“. Heckansicht eines ''Orient Runabout'' Buckboard mit hauseigenem Einzylinder-Benzinmotor und ohne Hinterachsfederung. ''Waltham Orient Runabout'' Buckboard (1906) mit Staufach im Bug. ''Briggs & Stratton Buckboard'' mit Benzinmotor auf dem 5. Rad (1920). Das Fahrzeug ist der Nachfolger des ''Smith Flyer'' Als Buckboard bezeichnet man primitive, vierrädrige Motorfahrzeuge für eine bis zwei Personen, die um 1900 aufkamen und bis etwa 1910 eine kurze Blüte erlebten.

Neu!!: Kit Car und Buckboard (Automobil) · Mehr sehen »

Buckler Engineering

Buckler NAC Buckler DD2 Mistral Die Buckler Engineering Ltd. war ein britischer Automobilhersteller in Crowthorne (Berkshire).

Neu!!: Kit Car und Buckler Engineering · Mehr sehen »

Caterham Cars

Caterham Cars im Jahr 2007 Caterham CSR 260 Caterham 21 Caterham SP/300R Caterham R 400 Superlight Cockpit Caterham R 500 Caterham 170 Caterham 340 R Caterham 485 CSR Caterham Project V Caterham Cars, bis zum Jahr 1989 Seven Cars, ist ein Automobilhersteller in England, der auf Sportwagen spezialisiert ist.

Neu!!: Kit Car und Caterham Cars · Mehr sehen »

Citroën 2CV

Der Citroën 2CV, in Deutschland und Österreich oft Ente und in der Schweiz allgemein Döschwo genannt, war ein populäres Modell des Automobilherstellers Citroën mit einem luftgekühlten Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor und Frontantrieb.

Neu!!: Kit Car und Citroën 2CV · Mehr sehen »

COC (Zulassung)

Die Abkürzung CoC steht für Certificate of Conformity und soll als Dokument bezeugen, dass und wie sich eine bestimmte Ware zu anerkannten (internationalen) Normen verhält und dazu dienen, die Zulassung der Ware auf internationalen Märkten zu erleichtern.

Neu!!: Kit Car und COC (Zulassung) · Mehr sehen »

Completely Knocked Down

Der Begriff Completely Knocked Down (deutsch wörtlich „komplett zerlegt“; Abkürzung CKD) stammt aus der Automobilindustrie und bezeichnet eine Methode der Herstellung und Vermarktung von Kraftfahrzeugen, bei welcher Komponenten und Baugruppen angeliefert und erst im Importland zum fertigen Fahrzeug zusammengesetzt und verkauft werden.

Neu!!: Kit Car und Completely Knocked Down · Mehr sehen »

Dampfmaschine

Animation einer doppelt wirkenden Dampfmaschine mit Fliehkraftregler Video: Zylinder-Dampfmaschine in einer Leinenweberei, 1981 Eine Dampfmaschine ist (im engeren Sinne) eine Kolben-Wärmekraftmaschine.

Neu!!: Kit Car und Dampfmaschine · Mehr sehen »

ECE-Homologation

Die ECE-Homologation (von Economic Commission for Europe ECE) ist ein überstaatliches System für die Zulassung von Kraftfahrzeugen und Fahrzeugteilen.

Neu!!: Kit Car und ECE-Homologation · Mehr sehen »

Einzelbetriebserlaubnis

Die Einzelbetriebserlaubnis (EBE) ist eine Betriebserlaubnis für Einzelfahrzeuge.

Neu!!: Kit Car und Einzelbetriebserlaubnis · Mehr sehen »

English Mechanic

English Mechanic von 1904 English Mechanic war eine britische Automarke.

Neu!!: Kit Car und English Mechanic · Mehr sehen »

Ferrari

Ferrari ist ein italienischer Automobilhersteller von Sportwagen und Formel-1-Fahrzeugen mit Verwaltungssitz in Maranello in der italienischen Provinz Modena und Rechtssitz in Amsterdam.

Neu!!: Kit Car und Ferrari · Mehr sehen »

Ferrari 308

Heckansicht Der Ferrari 308 ist ein Sportwagen des Herstellers Ferrari, der von 1975 bis 1985 als Coupé (308 GTB) und Spider (308 GTS) verkauft wurde.

Neu!!: Kit Car und Ferrari 308 · Mehr sehen »

Ferrari 360

Der Ferrari 360 Modena erschien im Frühjahr 1999 als Nachfolger des Ferrari F355 und wurde bis zum Erscheinen des Ferrari F430 im Frühjahr 2005 gebaut.

Neu!!: Kit Car und Ferrari 360 · Mehr sehen »

Ferrari F430

Der Ferrari F430 ist ein Sportwagen des italienischen Automobilherstellers Ferrari, der von Frühjahr 2005 bis Mitte 2009 gefertigt wurde.

Neu!!: Kit Car und Ferrari F430 · Mehr sehen »

Ford GT40

Ford GT 40 beim 1000-km-Rennen 1964 auf dem Nürburgring Bucknum beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1965 … und Richard Attwood im offenen GT 40 Ford GT 40 von John Whitmore und Jochen Neerpasch 1966 Ford GT40 Mk II, Fahrgestell­nummer 1032, Teilnehmer des 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1966, ausgestellt im ''Hall of Fame Museum'' des Indianapolis Motor Speedway Ford GT40 Mk II-B, Fahrgestell­nummern P/1031 und P/1047, im Renneinsatz 1966–67; heute Teil der Collier Collection des Revs Institute, in Naples (Florida).https://revsinstitute.org/the-collection/1966-1967-ford-gt40-mark-ii-b/ Ford GT40 beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1969 Der Ford GT40 ist ein Rennwagen, der ab 1966 vier Jahre in Folge das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewann.

Neu!!: Kit Car und Ford GT40 · Mehr sehen »

Glasfaserverstärkter Kunststoff

Glasfaserverstärkter Kunststoff, oft auch kurz Glasfaserkunststoff (GFK), ist ein Faser-Kunststoff-Verbund aus einem Kunststoff und Glasfasern.

Neu!!: Kit Car und Glasfaserverstärkter Kunststoff · Mehr sehen »

H. K. Shatswell & Company

H.

Neu!!: Kit Car und H. K. Shatswell & Company · Mehr sehen »

Hoffmann 2CV Cabrio

Hoffmann 2CV Cabrio Das Hoffmann 2CV Cabrio ist ein Umbau auf Basis des Citroën 2CV (auch Ente genannt).

Neu!!: Kit Car und Hoffmann 2CV Cabrio · Mehr sehen »

Holley Motor Company

Die Holley Motor Company war ein 1899de Cet: Illustrated Directory of Motorcycles. 2002, S. 202–203.

Neu!!: Kit Car und Holley Motor Company · Mehr sehen »

Jensen 541

Der Jensen 541 war ein Sportwagen, der zwischen 1954 und 1963 von dem britischen Automobilhersteller Jensen gefertigt wurde.

Neu!!: Kit Car und Jensen 541 · Mehr sehen »

Lamborghini Countach

Der Lamborghini Countach (intern LP 112) ist ein zweitüriger Mittelmotor-Sportwagen des italienischen Fahrzeugherstellers Lamborghini.

Neu!!: Kit Car und Lamborghini Countach · Mehr sehen »

Lomax Motor Company

Lomax OBM-250 Die Lomax Motor Company war ein britischer Automobilhersteller.

Neu!!: Kit Car und Lomax Motor Company · Mehr sehen »

Lotus Cars

Lotus Cars ist ein Hersteller von Automobilen mit Sitz in Hethel bei Norwich (Norfolk), Großbritannien, der von Colin Chapman gegründet wurde.

Neu!!: Kit Car und Lotus Cars · Mehr sehen »

Lotus Elan

Typ 36 Typ 26Lotus Elan war die Verkaufsbezeichnung zweier verschiedener Sportwagen des Herstellers Lotus Cars.

Neu!!: Kit Car und Lotus Elan · Mehr sehen »

Lotus Europa

Der Lotus Europa ist ein von Ende 1966 bis Mitte 1975 gebautes Sportcoupé des Herstellers Lotus Cars.

Neu!!: Kit Car und Lotus Europa · Mehr sehen »

Lotus Seven

Der Lotus Seven ist ein zweisitziges, offenes Sportwagenmodell von Lotus Cars.

Neu!!: Kit Car und Lotus Seven · Mehr sehen »

Metz Company

Metz von 1909 Metz von 1910 Metz Model 22 von 1912 mit Windschutzscheibe Metz Model 22 von 1912–1914 Metz Model 25 von 1915 Metz Model 25 von 1917 Seitenansicht Metz Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Kraftfahrzeugen.

Neu!!: Kit Car und Metz Company · Mehr sehen »

Nachbildung

Thors­hammers von Schonen, Schweden; Originalfund von etwa 1000 n. Chr. Abteikirche von Himmerod mit der Nachbil­dung der Immaculata aus dem Stift Stams in Tirol aus der Zeit um 1720Kunstführer ''Zisterzienserabtei Unsere Liebe Frau – Himmerod''. 10. Auflage, Verlag Schnell & Steiner, Regensburg 2009, ISBN 978-3-7954-4796-0, S. 10. Eine Nachbildung ist ein nach einem Original bzw.

Neu!!: Kit Car und Nachbildung · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs sowie der Kanalinseln, der Isle of Man sowie einiger britischer Überseegebiete.

Neu!!: Kit Car und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Pilgrim Cars

Pilgrim Bulldog Pilgrim Sumo Pilgrim Speedster Pilgrim Minotaur Pilgrim Cars ist ein britischer Hersteller von Automobilen.

Neu!!: Kit Car und Pilgrim Cars · Mehr sehen »

Pontiac Fiero

Der Pontiac Fiero ist ein Sportwagen mit Mittelmotor, der von Juli 1983 bis März 1988 vom Automobilhersteller General Motors unter der Automobilmarke Pontiac, in der amerikanischen Stadt Pontiac hergestellt wurde.

Neu!!: Kit Car und Pontiac Fiero · Mehr sehen »

Porsche 356

1950er Porsche 356 ''„vor A“'' (Fahrgestellnummer 5047) Porsche 356 A Speedster mit geschlossenem Verdeck Porsche-Werks Gmünd, im Vordergrund ein Carrera 2 Coupé 1952er Porsche 356 Ansicht von vorne, hinten, links und oben Der Porsche 356 ist das erste Serienmodell von Porsche.

Neu!!: Kit Car und Porsche 356 · Mehr sehen »

Shaw Manufacturing Company

Anzeige von Shaw Shaw Manufacturing Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Fahrzeugen.

Neu!!: Kit Car und Shaw Manufacturing Company · Mehr sehen »

Spleen

Ein Spleen (aus entlehnt; ausgesprochen) – auch Fimmel, Tick sowie eine Marotte oder Schrulle – bezeichnet umgangssprachlich meist abwertend eine leichte Verrücktheit oder fixe Idee.

Neu!!: Kit Car und Spleen · Mehr sehen »

TÜV

Als Technischer Überwachungsverein (abgekürzt TÜV, meist gesprochen) werden eingetragene Vereine bezeichnet, die als technische Prüforganisation Sicherheitskontrollen durchführen.

Neu!!: Kit Car und TÜV · Mehr sehen »

Toyota MR2

Der Toyota MR2 (Abkürzung für Midship Runabout Two-seater oder Midengined Rearwheel-Drive Two-seater) ist ein kleiner zweisitziger Sportwagen mit Mittelmotor der Automobilmarke Toyota, der erstmals 1983 Seite des Herstellers (abgerufen am 30. September 2012) auf der Tokyo Motor Show präsentiert wurde.

Neu!!: Kit Car und Toyota MR2 · Mehr sehen »

TVR

Logo TVR ist eine britische Sportwagenmarke, die seit 1947 von verschiedenen in Blackpool ansässigen Herstellern genutzt wird.

Neu!!: Kit Car und TVR · Mehr sehen »

Urheberrecht

Das Urheberrecht ist zunächst das subjektive und absolute Recht auf den Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht.

Neu!!: Kit Car und Urheberrecht · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat und bildet den größten Inselstaat Europas.

Neu!!: Kit Car und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Voiturette

Léon Bollées begriffsgebende ''Voiturette'' 1895 Laurin & Klement A 1905 Delage Type D Voiturette von 1906 Eine Voiturette (französisch, etwa Kleinwagen) ist ein leichtes und oft sportlich ausgelegtes Automobil.

Neu!!: Kit Car und Voiturette · Mehr sehen »

VW Käfer

VW Standard, Baujahr 1950 Prototyp des KdF-Wagens:Porsche Typ 60 Prototyp V3 Motorgeräusch eines Käfers (Baujahr 1984, 1.600 cm3, Mexiko-Käfer) Der VW Käfer (VW Typ 1) ist ein Pkw-Modell der unteren Mittelklasse der Marke Volkswagen mit luftgekühltem Vierzylinder-Boxermotor und Heckantrieb, das von Ende 1938 bis Sommer 2003 gebaut wurde.

Neu!!: Kit Car und VW Käfer · Mehr sehen »

VW-Buggy

Meyers-Manx-Buggy VW-Buggys, allgemein Buggys, sind offene Freizeitautos, die sich besonders für den Einsatz in Sanddünen eignen.

Neu!!: Kit Car und VW-Buggy · Mehr sehen »

Waltham Manufacturing Company

Die Waltham Manufacturing Company ist ein ehemaliger US-amerikanischer Hersteller von Fahrrädern und Automobilen der Marken Orient, Waltham und Waltham Orient.

Neu!!: Kit Car und Waltham Manufacturing Company · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bausatzauto, Kit-Car, Kitcar.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »