Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!
Neu! » Benutzerkonto anlegen

200px Studio K7, auch bekannt als Stud!o K7 und !K7, zudem Studio !K7, ist ein deutsches Musiklabel.

24 Beziehungen: A Guy Called Gerald, Berlin, Berlin-Charlottenburg, Berlin-Schöneberg, Café Swing, Carl Craig, DJ-Kicks, Elektronische Musik, Grandmaster Flash, Henrik Schwarz, Hot Chip, Kaiserdamm, Kruder & Dorfmeister, Matthew Herbert, Michael F. Huse, Nightmares on Wax, Nollendorfplatz, Pat Thomas, Stephan Guntli, Stereo MCs, Thievery Corporation, Tiga, Ursula Rucker, X-Mix.

A Guy Called Gerald (AGCG) ist der Künstlername von Gerald Simpson (* 16. Februar 1967 in Manchester).

Neu!!: Studio K7 und A Guy Called Gerald · Mehr sehen »

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Studio K7 und Berlin · Mehr sehen »

Charlottenburg ist ein Ortsteil des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin.

Neu!!: Studio K7 und Berlin-Charlottenburg · Mehr sehen »

Schöneberg ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg.

Neu!!: Studio K7 und Berlin-Schöneberg · Mehr sehen »

Das Café Swing war von 1982 bis 2002 ein Musikclub in Berlin.

Neu!!: Studio K7 und Café Swing · Mehr sehen »

Carl Craig Carl Craig (* 22. Mai 1969 in Detroit) ist ein einflussreicher US-amerikanischer Techno-Produzent und -Musiker, der seit Ende der 1980er Jahre unter zahlreichen Pseudonymen verschiedene Spielarten elektronischer Musik veröffentlicht.

Neu!!: Studio K7 und Carl Craig · Mehr sehen »

DJ-Kicks ist eine Musikserie des Plattenlabels !K7 Records.

Neu!!: Studio K7 und DJ-Kicks · Mehr sehen »

Josef Tal in seinem Studio für elektronische Musik in Jerusalem (ca. 1965) Elektronische Musik bezeichnet Musik, die durch elektronische Klangerzeuger hergestellt und mit Hilfe von Lautsprechern wiedergegeben wird.

Neu!!: Studio K7 und Elektronische Musik · Mehr sehen »

Grandmaster Flash beim Ingenuity Festival 2007 Grandmaster Flash (1998) Grandmaster Flash (1999) Grandmaster Flash (wörtlich Großmeister Blitz, eigentlich Joseph Saddler; * 1. Januar 1958 auf Barbados) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Studio K7 und Grandmaster Flash · Mehr sehen »

Henrik Schwarz (* 31. Mai 1972 in Bergatreute bei Ravensburg) ist ein deutscher DJ und Musiker in der elektronischen Musikszene.

Neu!!: Studio K7 und Henrik Schwarz · Mehr sehen »

Hot Chip ist eine 2000 gegründete Band aus London.

Neu!!: Studio K7 und Hot Chip · Mehr sehen »

Der Kaiserdamm ist eine im Jahr 1906 angelegte Berliner Prachtstraße.

Neu!!: Studio K7 und Kaiserdamm · Mehr sehen »

Kruder & Dorfmeister (auch verkürzt zu K&D) ist ein österreichisches DJ- und Produzenten-Duo, bestehend aus den Wiener Musikern Peter Kruder und Richard Dorfmeister.

Neu!!: Studio K7 und Kruder & Dorfmeister · Mehr sehen »

Matthew Herbert. Matthew Herbert (* 1972 in England) ist ein Produzent Elektronischer Musik.

Neu!!: Studio K7 und Matthew Herbert · Mehr sehen »

Michael Fritz Huse (* 16. August 1957 in Hamburg-Bergedorf) ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchlektor.

Neu!!: Studio K7 und Michael F. Huse · Mehr sehen »

DJ e.a.s.e. von Nightmares on Wax Nightmares on Wax ist eine britische Musikgruppe, welche im Jahr 1988 von George Evelyn („DJ E.A.S.E.“) und Kevin Harper („Boywonder“) gegründet wurde.

Neu!!: Studio K7 und Nightmares on Wax · Mehr sehen »

Der Nollendorfplatz liegt im Norden des Berliner Ortsteils Schöneberg im Bezirk Tempelhof-Schöneberg und ist mit einer weitläufigen Straßenkreuzung ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Hauptstadt.

Neu!!: Studio K7 und Nollendorfplatz · Mehr sehen »

Pat Thomas (rechts) bei einem Auftritt mit Mats Gustafsson und Evan Parker 2008 in The West End, London. Foto: Andy Newcombe Pat Thomas (* 27. Juli 1960) ist ein britischer Jazz- und Improvisationsmusiker (Piano, Keyboard, Electronics) und Komponist.

Neu!!: Studio K7 und Pat Thomas · Mehr sehen »

Stephan Guntli (* 24. April 1961 in St. Gallen) ist ein in Deutschland lebender Schweizer Fernsehjournalist, Filmregisseur und Dokumentarfilmproduzent.

Neu!!: Studio K7 und Stephan Guntli · Mehr sehen »

Stereo MCs live, 2006 Stereo MCs 2005 in Berlin Die Stereo MCs sind eine englische Hip-Hop-Band.

Neu!!: Studio K7 und Stereo MCs · Mehr sehen »

Thievery Corporation ist eine 1996 gegründete US-amerikanische Musikgruppe, die aus den Musikern Rob Garza und Eric Hilton besteht.

Neu!!: Studio K7 und Thievery Corporation · Mehr sehen »

Tiga (2007) Tiga (* 1974 als Tiga Sontag) ist ein international tätiger DJ und Musikproduzent im Bereich Elektronischer Musik (Elektro, Techno und House) aus Montreal in Kanada.

Neu!!: Studio K7 und Tiga · Mehr sehen »

Ursula Rucker beim Donaufestival 2008 in Krems (Austria) Ursula Desiré Rucker (* in Philadelphia, Pennsylvania) ist eine Musikerin und Songtexterin aus Philadelphia (USA).

Neu!!: Studio K7 und Ursula Rucker · Mehr sehen »

Logo X-Mix ist eine zwischen 1993 und 1998 erschienene 10-teilige Compilation-Reihe des Berliner Labels STUD!O K7 und stellt die Nachfolgereihe der dreiteiligen 3Lux-Veröffentlichungen dar die sich erstmals der Visualisierung elektronischer Musik widmeten.

Neu!!: Studio K7 und X-Mix · Mehr sehen »

Leitet hier um:

!K7, STUD!O K7, Stud!o K7, Studio !K7.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »