Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Informationsintegration

Index Informationsintegration

Unter Informationsintegration versteht man das Zusammenführen von Informationen aus verschiedenen Datenbeständen (Datenquellen) mit in der Regel unterschiedlichen Datenstrukturen in eine gemeinsame einheitliche Datenstruktur.

38 Beziehungen: Antwortzeit, Arbeitsablauf, Ähnlichkeitsanalyse, Benchmark, Data Warehouse, Data-Lineage, Data-Mining, Dataspaces, Datenbank, Datenbereinigung, Datenfusion, Datenmapping, Duplikaterkennung, ETL-Prozess, Föderiertes Informationssystem, Global-as-View, Heterogenität (Informationstechnik), Informatik, Informationsqualität, Internet, Linked Open Data, Local-as-View, Mashup (Internet), Mediator-basiertes Informationssystem, Middleware, Ontologie (Informatik), Open Archives Initiative, Operational Data Store, Portal (Informatik), Schema (Informatik), SchemaSQL, Schematransformation und -integration, Semantic Web, Semantische Integration, Stammdatenmanagement, Unscharfe Suche, Verteiltes Datenbankmanagementsystem, Wissensmanagement.

Antwortzeit

Antwortzeit bezeichnet in der Computertechnik die Zeitspanne zwischen dem Absenden einer Nachricht am Computer (zum Beispiel durch das Drücken der Eingabetaste) und dem Empfang des ersten Zeichens der zugehörigen Antwort am Terminal.

Neu!!: Informationsintegration und Antwortzeit · Mehr sehen »

Arbeitsablauf

Als Arbeitsablauf (auch Arbeitsfolge oder) wird in der Organisationslehre die räumliche und zeitliche Reihenfolge von funktional, physikalisch oder technisch zusammengehörenden Arbeitsvorgängen an einem Arbeitsplatz bezeichnet.

Neu!!: Informationsintegration und Arbeitsablauf · Mehr sehen »

Ähnlichkeitsanalyse

In der Statistik, insbesondere der Multivariaten Statistik, interessiert man sich für die Messung der Ähnlichkeit zwischen verschiedenen Objekten und definiert dazu Ähnlichkeits- und Distanzmaße.

Neu!!: Informationsintegration und Ähnlichkeitsanalyse · Mehr sehen »

Benchmark

Ein/eine Benchmark (von oder bench mark) ist ein Vergleichsmaßstab.

Neu!!: Informationsintegration und Benchmark · Mehr sehen »

Data Warehouse

Ein Data Warehouse (kurz DWH oder DW; wörtlich „Datenlager“, im Deutschen dominiert die englische Schreibweise, die Schreibweise Datawarehouse wird jedoch auch verwendet) ist eine für Analysezwecke optimierte zentrale Datenbank, die Daten aus mehreren, in der Regel heterogenen Quellen zusammenführt.

Neu!!: Informationsintegration und Data Warehouse · Mehr sehen »

Data-Lineage

Data-Lineage bzw.

Neu!!: Informationsintegration und Data-Lineage · Mehr sehen »

Data-Mining

Unter Data-Mining (von, aus ‚Daten‘ und ‚graben‘, ‚abbauen‘, ‚fördern‘) versteht man die systematische Anwendung statistischer Methoden auf große Datenbestände (insbesondere „Big Data“ bzw. Massendaten) mit dem Ziel, neue Querverbindungen und Trends zu erkennen.

Neu!!: Informationsintegration und Data-Mining · Mehr sehen »

Dataspaces

Der Begriff Dataspace bzw.

Neu!!: Informationsintegration und Dataspaces · Mehr sehen »

Datenbank

Eine Datenbank, auch Datenbanksystem genannt, ist ein System zur elektronischen Datenverwaltung.

Neu!!: Informationsintegration und Datenbank · Mehr sehen »

Datenbereinigung

Zur Datenbereinigung (oder data editing) gehören verschiedene Verfahren zum Entfernen und Korrigieren von Datenfehlern in Datenbanken oder anderen Informationssystemen.

Neu!!: Informationsintegration und Datenbereinigung · Mehr sehen »

Datenfusion

Datenfusion (engl. data fusion) bezeichnet die Zusammenführung und Vervollständigung lückenhafter Datensätze.

Neu!!: Informationsintegration und Datenfusion · Mehr sehen »

Datenmapping

Datenmapping wird der Prozess genannt, der Datenelemente zwischen unterschiedlichen Datenmodellen abbildet.

Neu!!: Informationsintegration und Datenmapping · Mehr sehen »

Duplikaterkennung

Unter Duplikaterkennung oder Objektidentifizierung (auch englisch Record Linkage) versteht man verschiedene automatische Verfahren, mit denen sich in Datensätzen Fälle identifizieren lassen, die dasselbe Objekt in der realen Welt repräsentieren.

Neu!!: Informationsintegration und Duplikaterkennung · Mehr sehen »

ETL-Prozess

Extract, Transform, Load (ETL) ist ein Prozess, bei dem Daten aus mehreren, gegebenenfalls unterschiedlich strukturierten Datenquellen in einer Zieldatenbank vereinigt werden.

Neu!!: Informationsintegration und ETL-Prozess · Mehr sehen »

Föderiertes Informationssystem

Ein föderiertes Informationssystem (oft auch föderiertes Datenbanksystem) ist ein Informationssystem, das einen Zugriff auf mehrere autonome Informationsquellen bietet, ohne dass deren Daten kopiert werden, wie es beispielsweise in einem Data-Warehouse der Fall ist.

Neu!!: Informationsintegration und Föderiertes Informationssystem · Mehr sehen »

Global-as-View

Global-as-View (GaV, Global-als-Sicht) ist ein Fachbegriff aus der Informatik, der sich auf die Art der Verarbeitung von Daten bezieht.

Neu!!: Informationsintegration und Global-as-View · Mehr sehen »

Heterogenität (Informationstechnik)

Als heterogen in der Informationstechnik werden Rechnereinrichtungen bezeichnet, in denen mehrere unterschiedliche Softwaresysteme zusammenarbeiten.

Neu!!: Informationsintegration und Heterogenität (Informationstechnik) · Mehr sehen »

Informatik

Lambda lc.svg Sorting quicksort anim frame.svg Utah teapot simple 2.png 3-Tasten-Maus Microsoft.jpg Bei der Informatik handelt es sich um die Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Daten, wobei besonders die automatische Verarbeitung mit Computern betrachtet wird.

Neu!!: Informationsintegration und Informatik · Mehr sehen »

Informationsqualität

Informationsqualität ist das Maß für die Erfüllung der „Gesamtheit der Anforderungen an eine Information bzw.

Neu!!: Informationsintegration und Informationsqualität · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von,zusammengeschaltete Netzwerke‘, kürzer oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Informationsintegration und Internet · Mehr sehen »

Linked Open Data

Übersicht über bekannte, verlinkte LOD-Bestände (Stand 2020) Linked Open Data (LOD) bezeichnet im World Wide Web frei verfügbare Daten, die per Uniform Resource Identifier (URI) identifiziert sind und darüber direkt per HTTP abgerufen werden können und ebenfalls per URI auf andere Daten verweisen.

Neu!!: Informationsintegration und Linked Open Data · Mehr sehen »

Local-as-View

Local-as-View (LaV, Lokal-als-Sicht) ist ein Fachbegriff aus der Informatik, der sich auf die Art der Verarbeitung von Daten bezieht.

Neu!!: Informationsintegration und Local-as-View · Mehr sehen »

Mashup (Internet)

Mashup (von für vermischen) bezeichnet die Erstellung neuer Medieninhalte durch die nahtlose (Re-)Kombination bereits bestehender Inhalte.

Neu!!: Informationsintegration und Mashup (Internet) · Mehr sehen »

Mediator-basiertes Informationssystem

Ein Mediator-basiertes Informationssystem ist ein Informationssystem, das mehrere Informationsquellen durch virtuelle Integration zusammenfasst.

Neu!!: Informationsintegration und Mediator-basiertes Informationssystem · Mehr sehen »

Middleware

Middleware (aus dem Englischen, lehnübersetzt Zwischenanwendung oder übertragen auch Diensteschicht) bezeichnet in der Informatik anwendungsneutrale Programme, die so zwischen Anwendungen vermitteln, dass die Komplexität dieser Applikationen und ihre Infrastruktur verborgen werden.

Neu!!: Informationsintegration und Middleware · Mehr sehen »

Ontologie (Informatik)

Ontologien im Datenmanagement sind meist sprachlich gefasste und formal geordnete Darstellungen einer Menge von Begriffen und der zwischen ihnen bestehenden Beziehungen in einem bestimmten Gegenstandsbereich (in Anlehnung an den klassischen Begriff der Ontologie).

Neu!!: Informationsintegration und Ontologie (Informatik) · Mehr sehen »

Open Archives Initiative

Die Open Archives Initiative (OAI) ist eine Initiative von Betreibern von Preprint- und anderen Dokumentenservern, um die auf diesen Servern abgelegten elektronischen Publikationen im Internet besser auffindbar und nutzbar zu machen.

Neu!!: Informationsintegration und Open Archives Initiative · Mehr sehen »

Operational Data Store

Der Begriff Operational Data Store (ODS) stammt aus dem Informationsmanagement in der Betriebswirtschaft.

Neu!!: Informationsintegration und Operational Data Store · Mehr sehen »

Portal (Informatik)

Der Ausdruck Portal („Pforte“) bezeichnet in der Informatik ein Anwendungssystem, das sich durch die Integration von Anwendungen, Prozessen und Diensten auszeichnet.

Neu!!: Informationsintegration und Portal (Informatik) · Mehr sehen »

Schema (Informatik)

Ein Schema, Datenschema oder Relationsschema (Plural Schemata oder Schemas, auch Schemen) ist in der Informatik eine formale Beschreibung der Struktur von Daten.

Neu!!: Informationsintegration und Schema (Informatik) · Mehr sehen »

SchemaSQL

SchemaSQL ist eine Anfragesprache, die SQL dahingehend erweitert, dass Anfragen nicht nur über Daten, sondern auch über mehrere (relationale) Datenbanken und deren Struktur in Form von Tabellen und Feldnamen gestellt werden können.

Neu!!: Informationsintegration und SchemaSQL · Mehr sehen »

Schematransformation und -integration

Schematransformation und -integration bezeichnet in der Informatik die Überführung von Schemata ineinander (Transformation) beziehungsweise die Kombination mehrerer Schemata zu einem neuen Schema (Integration).

Neu!!: Informationsintegration und Schematransformation und -integration · Mehr sehen »

Semantic Web

Das Semantic Web ist ein Konzept eines auf Maschinenlesbarkeit basierenden World Wide Web (Web 3.0).

Neu!!: Informationsintegration und Semantic Web · Mehr sehen »

Semantische Integration

Unter semantischer Integration versteht man die Lösung semantischer Konflikte zwischen heterogenen Datenquellen im Zuge der Informationsintegration.

Neu!!: Informationsintegration und Semantische Integration · Mehr sehen »

Stammdatenmanagement

Stammdatenmanagement (englisch Master Data Management, MDM) umfasst alle strategischen, organisatorischen, methodischen und technologischen Aktivitäten in Bezug auf die Stammdaten eines Unternehmens.

Neu!!: Informationsintegration und Stammdatenmanagement · Mehr sehen »

Unscharfe Suche

Wikimedia Suche. Did you mean: andré emotions Die unscharfe Suche, auch Fuzzy-Suche oder Fuzzy-String-Suche genannt, umfasst in der Informatik eine Klasse von String-Matching-Algorithmen, also solchen, die eine bestimmte Zeichenkette (englisch string) in einer längeren Zeichenkette oder einem Text suchen bzw.

Neu!!: Informationsintegration und Unscharfe Suche · Mehr sehen »

Verteiltes Datenbankmanagementsystem

Ein verteiltes Datenbankmanagementsystem ist eine Art von Datenbankmanagementsystem (DBMS), das sich durch unterschiedliche Grade an Autonomie, Heterogenität und Verteilung (Mehrrechner-Datenbanksystem) auszeichnet.

Neu!!: Informationsintegration und Verteiltes Datenbankmanagementsystem · Mehr sehen »

Wissensmanagement

Wissensmanagement ist ein zusammenfassender Begriff für alle strategischen bzw.

Neu!!: Informationsintegration und Wissensmanagement · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Datenintegration.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »