Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Focke-Wulf A 32

Index Focke-Wulf A 32

Die Focke-Wulf A 32 Bussard ist ein von der Focke-Wulf-Flugzeugbau AG in Bremen gebautes deutsches Verkehrsflugzeug vom Anfang der 1930er Jahre.

20 Beziehungen: Berlin-Adlershof, Bremen, Cornelius Edzard, Deutsche Verkehrsflug, Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt, Focke-Wulf, Focke-Wulf A 20, Gipfelhöhe, Henrich Focke, Junkers L 5, Kühlung (Verbrennungsmotor), Reihenmotor, Reinhold Thiel (Historiker), Sechszylindermotor, Startleistung (Triebwerk), Theodor Croneiß, Trudeln, Verkehrsflugzeug, Viertaktmotor, Weimarer Republik.

Berlin-Adlershof

Adlershof (endbetont, damit ungleich zum nahegelegenen Adlergestell) ist ein Ortsteil des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Berlin-Adlershof · Mehr sehen »

Bremen

Bremer Stadtzentrum: vor dem Rathaus der Markt, links die Liebfrauenkirche, rechts der Dom, davor das Haus der Bürgerschaft, dahinter der Platz ''Domshof'' Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen (kurz ebenfalls „Bremen“,, regional). Die Stadt Bremen ist hinsichtlich der Bevölkerungszahl (ca. 570.000 Einwohner) die elftgrößte Stadt in Deutschland.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Bremen · Mehr sehen »

Cornelius Edzard

Cornelius Edzard (Ort und Datum der Aufnahme unbekannt.) Cornelius Henri Edzard (* 22. Mai 1898 in Bremen; † 8. Januar 1962 in Bremen) war ein deutscher Flugpionier, Fluglehrer und Flughafendirektor.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Cornelius Edzard · Mehr sehen »

Deutsche Verkehrsflug

Messerschmitt M 18 Die Deutsche Verkehrsflug AG ist eine ehemalige deutsche Fluggesellschaft in Fürth.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Deutsche Verkehrsflug · Mehr sehen »

Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt

Bundesarchiv Der ''Große Windkanal'', 2013 Die Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt (DVL) war die zentrale Forschungs- und Entwicklungseinrichtung für Luftfahrt im Deutschen Reich.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt · Mehr sehen »

Focke-Wulf

Die Focke-Wulf-Flugzeugbau AG (ab 1936 GmbH) war ein deutscher Flugzeughersteller aus Bremen.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Focke-Wulf · Mehr sehen »

Focke-Wulf A 20

Die Focke-Wulf A 20 Habicht ist ein von der Focke-Wulf-Flugzeugbau AG in Bremen gebautes Verkehrsflugzeug aus der zweiten Hälfte der 1920er-Jahre.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Focke-Wulf A 20 · Mehr sehen »

Gipfelhöhe

Die Gipfelhöhe oder genauer: die maximale Gipfelhöhe gibt bei Luftfahrzeugen die Höhe an, die sie maximal erreichen können.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Gipfelhöhe · Mehr sehen »

Henrich Focke

Henrich Focke (rechts) mit Hitler (links) Focke Rochen Henrich Focke (* 8. Oktober 1890 in Bremen; † 25. Februar 1979 ebenda) war ein deutscher Flugzeugkonstrukteur und Hubschrauberpionier.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Henrich Focke · Mehr sehen »

Junkers L 5

Der Junkers L 5 war ein flüssigkeitsgekühlter Sechszylinder-Flugmotor mit 22,9 Litern Hubraum, den die Junkers Motorenbau GmbH ab 1925 als Lizenzbau des BMW IV fertigte.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Junkers L 5 · Mehr sehen »

Kühlung (Verbrennungsmotor)

Das Kühlsystem in einem Verbrennungsmotor führt hauptsächlich die Wärme ab, die vom heißen Gas an die Wände von Brennraum und Zylinder abgegeben wird, weil der Kreisprozess nicht ideal verläuft.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Kühlung (Verbrennungsmotor) · Mehr sehen »

Reihenmotor

BMW M54B25 Reihenmotor ist die Bezeichnung der Bauform eines Hubkolbenmotors, dessen Zylinder hintereinander in Reihe stehen.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Reihenmotor · Mehr sehen »

Reinhold Thiel (Historiker)

Reinhold Thiel (* 1944 in Westerstede) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Reinhold Thiel (Historiker) · Mehr sehen »

Sechszylindermotor

Wassergekühlter Sechszylinder-Reihenmotor (BMW M20) Reihensechszylindermotor mit Zündreihenfolge 1-5-3-6-2-4 Luftgekühlter Sechszylinder-Boxermotor eines Porsche 993 (Porsche 911), Ansicht von unten Luftgekühlter Sechszylinder-Reihenmotor (Honda CBX) Der Sechszylindermotor ist eine Bauart von Hubkolben-Motoren, besonders von Verbrennungsmotoren.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Sechszylindermotor · Mehr sehen »

Startleistung (Triebwerk)

Die Startleistung (MTOP.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Startleistung (Triebwerk) · Mehr sehen »

Theodor Croneiß

Theodor Croneiß im Deutscher Luftsportverband Uniform um 1934 Theodor „Theo“ Jakob Croneiß (* 18. Dezember 1894 in Schweinfurt; † 6. November 1942 in München) war ein deutscher Jagdflieger und Luftfahrtfunktionär.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Theodor Croneiß · Mehr sehen »

Trudeln

Hochdeckers Aresti-Symbol für Trudeln Trudeln (engl. spin, franz. vrille, auch in der deutschsprachigen Schweiz Vrille) ist ein Flugzustand, bei dem sich das Flugobjekt nach einem einseitigen Strömungsabriss an einer Tragfläche in einer steilen Spirale oder auch Schraubenlinie um die vertikale Achse Richtung Boden bewegt.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Trudeln · Mehr sehen »

Verkehrsflugzeug

Boeing 747 Ein Verkehrsflugzeug (umgangssprachlich Verkehrsmaschine) ist ein Flugzeug, das von Fluggesellschaften, Frachtfluggesellschaften und Privatbetreibern im öffentlichen Verkehr betrieben wird und dessen hauptsächlicher Einsatzzweck der kommerziell ausgerichtete Transport von Passagieren oder Frachtgut ist.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Verkehrsflugzeug · Mehr sehen »

Viertaktmotor

Animation eines Viertaktmotors Ein Viertaktmotor ist eine Wärme-, genauer Verbrennungskraftmaschine, die thermische Leistung aus der Verbrennung von Kraftstoff in Drehmoment an einer rotierenden Welle, also rotatorische Leistung, umwandelt.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Viertaktmotor · Mehr sehen »

Weimarer Republik

Fahne der Weimarer Republik Als Weimarer Republik (zeitgenössisch auch Deutsche Republik) wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet, in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand.

Neu!!: Focke-Wulf A 32 und Weimarer Republik · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »