Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Busuluk (Stadt)

Index Busuluk (Stadt)

Busuluk ist eine Mittelstadt mit Einwohnern (Stand) im Westen der Oblast Orenburg, Russland.

21 Beziehungen: Alexander Iljitsch Jegorow, Alexander Michailowitsch Dobroskok, Busuluk (Samara), Dmitri Michailowitsch Dobroskok, Erdöl, M5 (Russland), Nationalpark, Oblast Orenburg, Orenburg, Polnische Streitkräfte in der Sowjetunion, Pugatschow-Aufstand, Russland, Samara, Samara (Wolga), Sikorski-Maiski-Abkommen, Sorotschinsk, Turksprachen, Ural, Walerija Alexejewna Kirdjaschewa, Władysław Anders, Wolga.

Alexander Iljitsch Jegorow

Alexander Jegorow Alexander Iljitsch Jegorow (* in Busuluk; † 23. Februar 1939 in Moskau) war ein Militärführer der Roten Armee im Russischen Bürgerkrieg und Marschall der Sowjetunion.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Alexander Iljitsch Jegorow · Mehr sehen »

Alexander Michailowitsch Dobroskok

Alexander Michailowitsch Dobroskok (* 12. Juni 1982 in Busuluk) ist ein russischer Wasserspringer.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Alexander Michailowitsch Dobroskok · Mehr sehen »

Busuluk (Samara)

Der Busuluk ist ein linker Nebenfluss der Samara in der Oblast Orenburg im Südosten des europäischen Teils von Russland.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Busuluk (Samara) · Mehr sehen »

Dmitri Michailowitsch Dobroskok

Dmitri Michailowitsch Dobroskok (* 1. März 1984 in Busuluk) ist ein russischer Wasserspringer.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Dmitri Michailowitsch Dobroskok · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Zusammenfassung zur Entstehung und Verwendung von Erdöl sowie dem Erdölausstieg (Planet Wissen) Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelbliches bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Erdöl · Mehr sehen »

M5 (Russland)

Die M5 Ural ist eine Fernstraße föderaler Bedeutung in Russland.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und M5 (Russland) · Mehr sehen »

Nationalpark

Der Nationalpark Sarek in Schweden ist Europas ältester – und bis heute einer der größten. Der Teide-Nationalpark (Kanarische Inseln) ist einer der meistbesuchten europäischen Nationalparks. Ein Nationalpark ist ein ausgedehntes Schutzgebiet, das meistens nur der natürlichen Entwicklung unterliegt und durch spezielle Maßnahmen vor nicht gewollten menschlichen Eingriffen und vor Umweltverschmutzung geschützt wird.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Nationalpark · Mehr sehen »

Oblast Orenburg

Die Oblast Orenburg (/ Orenburgskaja oblast) ist eine Oblast im südlichen Russland.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Oblast Orenburg · Mehr sehen »

Orenburg

Orenburg (kasachisch Орынбор/Orynbor) ist die Hauptstadt der Oblast Orenburg im Föderationskreis Wolga, europäisches Russland, mit Einwohnern (Stand). Orenburg liegt 1230 km südöstlich von Moskau, unweit der Grenze zu Kasachstan.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Orenburg · Mehr sehen »

Polnische Streitkräfte in der Sowjetunion

Die Polnischen Streitkräfte in der Sowjetunion waren der größte reguläre militärische Verband, der im Zweiten Weltkrieg an der Seite der Roten Armee kämpfte.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Polnische Streitkräfte in der Sowjetunion · Mehr sehen »

Pugatschow-Aufstand

Porträt des Jemeljan Iwanowitsch Pugatschow Der Pugatschow-Aufstand vom September 1773 bis zum Januar 1775, auch Russischer Bauernkrieg genannt, war zunächst ein Aufstand der Ural-Kosaken gegen die Obrigkeit des Russischen Reichs, der sich mit der Zeit in einen großflächigen Bauernkrieg unter der Führung von Jemeljan Pugatschow verwandelte.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Pugatschow-Aufstand · Mehr sehen »

Russland

Russland, amtlich die Russische Föderation (russisch Audio ‚Russländische Föderation‘Nach der russischen Verfassung sind die beiden Bezeichnungen Russland und Russische bzw. Russländische Föderation gleichwertig.), ist ein Bundesstaat in Osteuropa und Nordasien, mit der Exklave Kaliningrad in Mitteleuropa.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Russland · Mehr sehen »

Samara

Samara (1935–1990 Kuibyschew (Куйбышев)) ist eine Industriestadt im Südosten des europäischen Teils Russlands, am Ostufer der Wolga gelegen.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Samara · Mehr sehen »

Samara (Wolga)

Die Samara ist ein linker, 594 km langer Nebenfluss der Wolga im Südosten des europäischen Teils von Russland.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Samara (Wolga) · Mehr sehen »

Sikorski-Maiski-Abkommen

Unterzeichnung des Abkommens, von links nach rechts sitzend: Sikorski, Anthony Eden, Churchill, Maiski. Das Sikorski-Maiski-Abkommen war ein internationaler Vertrag zwischen der Polnischen Exilregierung und der Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs zum gemeinsamen Kampf gegen den NS-Staat.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Sikorski-Maiski-Abkommen · Mehr sehen »

Sorotschinsk

Sorotschinsk ist eine russische Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Oblast Orenburg.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Sorotschinsk · Mehr sehen »

Turksprachen

Heutiges Verbreitungsgebiet der TurksprachenDie Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen genannt – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ nah verwandten Sprachen mit etwa 180 bis 200 Mio.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Turksprachen · Mehr sehen »

Ural

Karte des Ural Der Ural (Уральские горы; auch Uralgebirge genannt) ist ein bis 1895 m hohes und rund 2200 km langes Gebirge, das sich in Nord-Süd-Richtung durch den mittleren Westen Russlands erstreckt und einen Teil der asiatisch-europäischen Grenze bildet.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Ural · Mehr sehen »

Walerija Alexejewna Kirdjaschewa

Walerija Alexejewna Kirdjaschewa (wiss. Transliteration Valerija Alekseevna Kirdjaševa; * 28. November 2000 in Busuluk, Russland) ist eine russische Handballspielerin, die für den russischen Erstligisten GK Rostow am Don aufläuft.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Walerija Alexejewna Kirdjaschewa · Mehr sehen »

Władysław Anders

Władysław Anders Władysław Albert Anders (* 11. August 1892 in Krośniewice-Błonie, Kongresspolen; † 12. Mai 1970 in London) war ein polnischer General und Politiker.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Władysław Anders · Mehr sehen »

Wolga

Die Wolga ist ein Fluss im europäischen Teil Russlands.

Neu!!: Busuluk (Stadt) und Wolga · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »