Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux

Shortcuts: Differenzen, Gemeinsamkeiten, Jaccard Ähnlichkeit Koeffizient, Referenzen.

Unterschied zwischen Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux

Red Hat Enterprise Linux vs. Red Hat Linux

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux-Distribution, die von der Firma Red Hat hergestellt wird und auf den Unternehmensmarkt abgestimmt ist. Red Hat Linux (RHL) war für mehrere Jahre eine der bekanntesten Linux-Distributionen.

Ähnlichkeiten zwischen Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux

Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux haben 15 Dinge gemeinsam (in Unionpedia): Anaconda (Software), Fedora (Linux-Distribution), Fedora- und Red-Hat-Versionsnamen, GNU, GNU General Public License, IA-32, IBM, Linux, Linux Standard Base, Linux-Distribution, Patch (Software), PowerPC, Red Hat, RPM Package Manager, X64.

Anaconda (Software)

Anaconda ist ein freies Installationsprogramm zur einfachen Installation eines Linux-Betriebssystems.

Anaconda (Software) und Red Hat Enterprise Linux · Anaconda (Software) und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Fedora (Linux-Distribution)

Fedora ist eine RPM-basierte Linux-Distribution.

Fedora (Linux-Distribution) und Red Hat Enterprise Linux · Fedora (Linux-Distribution) und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Fedora- und Red-Hat-Versionsnamen

Die Linux-Distribution Red Hat Linux (RHL) benannte, wie andere Distributionen auch, die jeweiligen Versionen der Software neben der Versionsnummer auch mit einzelnen Codenamen für jedes größere Release.

Fedora- und Red-Hat-Versionsnamen und Red Hat Enterprise Linux · Fedora- und Red-Hat-Versionsnamen und Red Hat Linux · Mehr sehen »

GNU

GNU (und) ist ein unixähnliches Betriebssystem und vollständig freie Software, das im Rahmen des 1984 gestarteten GNU-Projekts als Softwaresammlung von Anwendungen und Bibliotheken entwickelt wird.

GNU und Red Hat Enterprise Linux · GNU und Red Hat Linux · Mehr sehen »

GNU General Public License

Logo der GPLv3 Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist eine Softwarelizenz, die dem Nutzer gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren).

GNU General Public License und Red Hat Enterprise Linux · GNU General Public License und Red Hat Linux · Mehr sehen »

IA-32

Als IA-32, eine Abkürzung für „Intel Architecture 32-Bit,“ bezeichnet Intel die Befehlssatzarchitektur des x86-Prozessors ab dem 80386, ursprünglich als 32-Bit-Architektur.

IA-32 und Red Hat Enterprise Linux · IA-32 und Red Hat Linux · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein börsennotiertes US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im Bundesstaat New York.

IBM und Red Hat Enterprise Linux · IBM und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unixähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Linux und Red Hat Enterprise Linux · Linux und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Linux Standard Base

Linux Standard Base soll die Portierbarkeit von Binärdateien gewährleisten. Die Linux Standard Base (LSB) ist eine Arbeitsgruppe der Linux Foundation, die Ende der 1990er ins Leben gerufen wurde.

Linux Standard Base und Red Hat Enterprise Linux · Linux Standard Base und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Linux-Distribution

Zeitleiste mit der Entwicklung verschiedener Linux-Distributionen Eine Linux-Distribution ist eine Auswahl aufeinander abgestimmter Software um den Linux-Kernel, bei dem es sich dabei in einigen Fällen auch um einen mehr oder minder angepassten und meist in enger Abstimmung mit Upstream selbst gepflegten Distributionskernel handelt.

Linux-Distribution und Red Hat Enterprise Linux · Linux-Distribution und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Patch (Software)

Lochstreifen mit zwei Flicken Ein Patch (Maskulinum, selten Neutrum; von.

Patch (Software) und Red Hat Enterprise Linux · Patch (Software) und Red Hat Linux · Mehr sehen »

PowerPC

PowerPC (PPC) ist eine Mikroprozessor-Architektur, die 1991 durch ein US-amerikanisches Konsortium der Unternehmen Apple, IBM und Motorola (ab 2004 Freescale) – auch kurz AIM genannt – spezifiziert wurde.

PowerPC und Red Hat Enterprise Linux · PowerPC und Red Hat Linux · Mehr sehen »

Red Hat

Red Hat Headquarters in Raleigh mit dem 2019 abgelösten Logo Das Unternehmen Red Hat (engl. für: ‚roter Hut‘) ist ein US-amerikanischer Softwarehersteller mit Sitz in Raleigh, North Carolina, der unter anderem die weit verbreitete Linux-Distribution Red Hat Enterprise Linux (RHEL) vertreibt und am Fedora-Projekt beteiligt ist.

Red Hat und Red Hat Enterprise Linux · Red Hat und Red Hat Linux · Mehr sehen »

RPM Package Manager

RPM Package Manager ist ein freies (GPL) Paketverwaltungs-System, ursprünglich entwickelt von dem Unternehmen Red Hat.

RPM Package Manager und Red Hat Enterprise Linux · RPM Package Manager und Red Hat Linux · Mehr sehen »

X64

In der Informatik ist x64 eine 64-Bit-Befehlssatzarchitektur, die auf der x86-Architektur basiert und bei PCs seit 2003 Verbreitung findet.

Red Hat Enterprise Linux und X64 · Red Hat Linux und X64 · Mehr sehen »

Die obige Liste beantwortet die folgenden Fragen

Vergleich zwischen Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux

Red Hat Enterprise Linux verfügt über 103 Beziehungen, während Red Hat Linux hat 46. Als sie gemeinsam 15 haben, ist der Jaccard Index 10.07% = 15 / (103 + 46).

Referenzen

Dieser Artikel zeigt die Beziehung zwischen Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Linux. Um jeden Artikel, aus dem die Daten extrahiert ist abrufbar unter:

Hallo! Wir sind auf Facebook! »