Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

Olaf Guthfrithsson

Olaf Guthfrithsson (auch Olaf Godfreyson, Anlaf, Analaph, Amlaíb mac Gofraid, Óláfr Guðrøðarson; † 941) war als Olaf III.

15 Beziehungen: Angelsächsische Chronik, Æthelstan (England), Edmund I. (England), Königreich Dublin, Königreich Jórvík, Königreich Strathclyde, Konstantin II. (Schottland), Odo von Canterbury, Olaf Cuaran, Project Gutenberg, Schlacht bei Brunanburh, Symeon von Durham, York, 934, 941.

Angelsächsische Chronik

Eine Seite der Parker Chronicle Erste Seite der Peterborough Chronicle Die Anglo-Saxon Chronicle oder Angelsächsische Chronik ist eine Sammlung von frühmittelalterlichen Annalen aus dem angelsächsischen England.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Angelsächsische Chronik · Mehr sehen »

Æthelstan (England)

Æthelstan (altenglisch: Æþelstān) (* etwa 894; † 27. Oktober 939 in Gloucester) war von 924 bis 927 König von Wessex und König der Engländer von 927 bis 939.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Æthelstan (England) · Mehr sehen »

Edmund I. (England)

Edmund I. von England Die Midlands in der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts Edmund I. (altenglisch Ēadmund) (* um 922; † 26. Mai 946 in Pucklechurch) war ein angelsächsischer König von England (939–946), der vierte Sohn König Eduards des Älteren und dessen Frau Eadgifu und Nachfolger seines Halbbruders Æthelstan.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Edmund I. (England) · Mehr sehen »

Königreich Dublin

Nachdem die Wikinger Dublin 839 erstmals geplündert hatten, landeten sie 841 erneut und errichteten einen dauerhaften Stützpunkt Königreich Dublin und weitere skandinavische Stützpunkte (Rot) zwischen den irischen Nachbarreichen Stammbaum der iro-norwegischen Könige Dublins von 853 bis 902 Das Königreich Dublin war ein von Wikingern gegründetes Teilkönigreich in Irland.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Königreich Dublin · Mehr sehen »

Königreich Jórvík

Das Königreich Jórvík mit der Hauptstadt Jórvík (das spätere York) war ein Territorium der Normannen in Nordengland.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Königreich Jórvík · Mehr sehen »

Königreich Strathclyde

Dumbarton Rock vom Süden aus gesehen, Hauptort des Königreichs Strathclyde vom 6. Jahrhundert bis 870, wobei sich die Festung ''Alt Clut'' auf dem rechten Gipfel befand. Hadrianswall in der Nähe von Steel Rigg Das Königreich Strathclyde (gälisch Srath Chluaidh, ursprünglicher britischer Name Ystrad Clud („Tal des Clyde“)) in den Quellen auch unter dem Namen Alt Clut, dem britischen Namen für Dumbarton Rock erwähnt, war ein Königreich im südlichen Schottland in der nachrömischen und frühmittelalterlichen Periode.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Königreich Strathclyde · Mehr sehen »

Konstantin II. (Schottland)

Gemälde König Konstantins II. aus dem 18. Jahrhundert – Es gibt jedoch keinerlei Beweise für die Echtheit der Darstellung Konstantin II. (Causantín mac Áeda; * um 874; † 952 in St Andrews) war schottischer König von 900 bis 942 oder 943.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Konstantin II. (Schottland) · Mehr sehen »

Odo von Canterbury

Odo von Canterbury (* um 880 in Dänemark; † 2. Juni 959 in Canterbury) war ein englischer Erzbischof und ist ein Heiliger.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Odo von Canterbury · Mehr sehen »

Olaf Cuaran

Olaf Cuaran (auch Olaf Sihtricson, Óláfr Sigtryggsson, Anelaf Cuiran, Anelaf Cwiran, Anlaf, Onlaf; † 981) war König (Häuptling) des Wikingerkönigreichs Dublin und als Olaf II.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Olaf Cuaran · Mehr sehen »

Project Gutenberg

Das Project Gutenberg (PG) ist eine über das Internet zugängliche und von Freiwilligen erstellte digitale Bibliothek.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Project Gutenberg · Mehr sehen »

Schlacht bei Brunanburh

In der Schlacht bei Brunanburh im Jahre 937 siegte die Armee des Königreichs England unter Führung von König Æthelstan und seinem Bruder Edmund über die vereinten Armeen von Olaf Guthfrithsson, nordisch-gälischer König von Dublin, Konstantin II., König von Alba, und Owen I., König von Strathclyde.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Schlacht bei Brunanburh · Mehr sehen »

Symeon von Durham

Symeon von Durham (lat. Simeon Dunelmensis, * um 1060; † 1130) war ein englischer Chronist.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und Symeon von Durham · Mehr sehen »

York

York ist eine Stadt im Norden von England am Fluss Ouse nahe der Mündung des Foss.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und York · Mehr sehen »

934

Keine Beschreibung.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und 934 · Mehr sehen »

941

Keine Beschreibung.

Neu!!: Olaf Guthfrithsson und 941 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »