Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!
Neu! Behalte deine Interessen! » Benutzerkonto anlegen

Ola Bratteli (2005) Ola Bratteli (* 24. Oktober 1946 in Oslo; † 8. Februar 2015 ebenda) war ein norwegischer Mathematiker.

14 Beziehungen: AF-C*-Algebra, Bratteli-Diagramm, Derek W. Robinson, Erling Størmer, New York University, Norwegische Technische Hochschule, Oslo, Randi Bratteli, Trygve Bratteli, Universität Oslo, 1946, 2015, 24. Oktober, 8. Februar.

AF-C*-Algebren, oder kürzer AF-Algebren, bilden eine im mathematischen Teilgebiet der Funktionalanalysis betrachtete Klasse von C*-Algebren, die sich aus endlichdimensionalen C*-Algebren aufbauen lassen, AF steht für approximately finite (fast endlich).

Neu!!: Ola Bratteli und AF-C*-Algebra · Mehr sehen »

Bratteli-Diagramme, benannt nach Ola Bratteli, sind spezielle im mathematischen Teilgebiet der Funktionalanalysis verwendete Graphen.

Neu!!: Ola Bratteli und Bratteli-Diagramm · Mehr sehen »

Derek William Robinson (* 1935) ist ein britischer theoretischer und mathematischer Physiker und Mathematiker.

Neu!!: Ola Bratteli und Derek W. Robinson · Mehr sehen »

Erling Størmer 2006 Erling Størmer (* 2. November 1937 in Oslo) ist ein norwegischer Mathematiker, der sich mit Operatoralgebren und besonders C*-Algebren befasst.

Neu!!: Ola Bratteli und Erling Størmer · Mehr sehen »

Die New York University (NYU) ist eine Universität in New York City, Vereinigte Staaten.

Neu!!: Ola Bratteli und New York University · Mehr sehen »

Hauptgebäude der ''Norwegischen technischen Hochschule'' (''NTH''). erbaut aus Iddefjord-Granit. Die Norwegische Technische Hochschule, bekannt unter ihrer norwegischen Abkürzung NTH (Norges Tekniske Høgskole), wurde 1910 in Trondheim gegründet.

Neu!!: Ola Bratteli und Norwegische Technische Hochschule · Mehr sehen »

Blick von der Festung Akershus auf die Kaianlage Rådhusbrygga Hafen Oslo mit Rathaus Oslo, aus Richtung Ekeberg (2005) Christiania, Blick aus Richtung Ekeberg (1814) Panorama um 1895 Christiania Torv, auf dem Platz eine Skulptur von Wenche Gulbransen Gedenken an die Opfer der Anschläge vom 22. Juli 2011 (norwegisch:, oder) ist die Hauptstadt des Königreichs Norwegen.

Neu!!: Ola Bratteli und Oslo · Mehr sehen »

Randi Bratteli, geborene Randi Larsen, (* 17. September 1924 in Hamar; † 9. Dezember 2002) war eine norwegische Journalistin und Sachbuchautorin.

Neu!!: Ola Bratteli und Randi Bratteli · Mehr sehen »

Begegnung von Erich Honecker und Trygve Bratteli (1975) Trygve Martin Bratteli (* 11. Januar 1910 in Nøtterøy; † 20. November 1984 in Oslo) war ein norwegischer sozialdemokratischer Politiker, 1965 bis 1975 Vorsitzender der Arbeiterpartei und Ministerpräsident seines Landes von 1971 bis 1972 und 1973 bis 1976.

Neu!!: Ola Bratteli und Trygve Bratteli · Mehr sehen »

Alte Museum in Berlin. Die neue Universitätsbibliothek am Blindern Campus Das neue Gebäude der Informatik am Blindern Campus Die Universität Oslo ist mit 30.345 Studierenden und 4.600 wissenschaftlichen Angestellten (Stand: August 2006) die größte und älteste Universität Norwegens.

Neu!!: Ola Bratteli und Universität Oslo · Mehr sehen »

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: Ola Bratteli und 1946 · Mehr sehen »

Das Jahr 2015 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: Ola Bratteli und 2015 · Mehr sehen »

Der 24.

Neu!!: Ola Bratteli und 24. Oktober · Mehr sehen »

Der 8.

Neu!!: Ola Bratteli und 8. Februar · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »