Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Z/VSE

Index Z/VSE

z/VSE (Virtual Storage Extended) ist ein Betriebssystem für IBM-Mainframe-Computer.

17 Beziehungen: Adabas, Bitkette, Customer Information Control System, Db2, Enterprise Generation Language, Großrechner, Guide Share Europe, IBM, JCS, Job Control Language, Liste von Betriebssystemen, Natural (Programmiersprache), NOWEDA, Virtual Storage Access Method, VSE, Z Systems, Z/VM.

Adabas

Adabas (Adaptable Database System) ist ein Datenbankmanagementsystem der Darmstädter Software AG.

Neu!!: Z/VSE und Adabas · Mehr sehen »

Bitkette

In der Informatik ist eine Bitkette (auch Bitarray, Bitvektor und Bitstring) eine (endliche) Folge von Zeichen aus dem aus zwei Zeichen bestehenden Alphabet Σ.

Neu!!: Z/VSE und Bitkette · Mehr sehen »

Customer Information Control System

Customer Information Control System (CICS) ist ein Transaktionsmonitor von IBM.

Neu!!: Z/VSE und Customer Information Control System · Mehr sehen »

Db2

Db2 ist ein kommerzielles relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS) des Unternehmens IBM, dessen Ursprünge auf das System R und die Grundlagen von Edgar F. Codd vom IBM Research aus dem Jahr 1970 zurückgehen.

Neu!!: Z/VSE und Db2 · Mehr sehen »

Enterprise Generation Language

Enterprise Generation Language, oder EGL, ist eine Programmiersprache der 4. Generation, die ursprünglich in den 1980er Jahren entwickelt wurde.

Neu!!: Z/VSE und Enterprise Generation Language · Mehr sehen »

Großrechner

Ein Großrechner (engl.: mainframe computer) ist ein komplexes und umfangreiches Computersystem, das weit über die Kapazitäten eines Personal Computers und meist auch über die der typischen Serversysteme hinausgeht.

Neu!!: Z/VSE und Großrechner · Mehr sehen »

Guide Share Europe

Die Guide Share Europe, kurz GSE ist eine europäische Anwendergruppe für IBM-Hard- und -Software.

Neu!!: Z/VSE und Guide Share Europe · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: Z/VSE und IBM · Mehr sehen »

JCS

JCS steht für.

Neu!!: Z/VSE und JCS · Mehr sehen »

Job Control Language

Job Control Language (JCL) ist die Steuersprache für Stapelverarbeitungen in einem Großrechnerumfeld und gehört zu den Skriptsprachen.

Neu!!: Z/VSE und Job Control Language · Mehr sehen »

Liste von Betriebssystemen

Keine Beschreibung.

Neu!!: Z/VSE und Liste von Betriebssystemen · Mehr sehen »

Natural (Programmiersprache)

Natural – auch im deutschen Sprachraum meist englisch ausgesprochen – ist eine Familie von Softwareentwicklungsumgebungen der Software AG für die Erstellung von Anwendungsprogrammen.

Neu!!: Z/VSE und Natural (Programmiersprache) · Mehr sehen »

NOWEDA

Die Noweda Apothekergenossenschaft eG (Eigenschreibweise NOWEDA) ist ein deutscher Pharmagroßhändler in der Rechtsform einer Genossenschaft mit Stammsitz in Essen.

Neu!!: Z/VSE und NOWEDA · Mehr sehen »

Virtual Storage Access Method

Virtual Storage Access Method (VSAM, „Methode für Zugriff auf virtuellen Speicher“) ist eine Zugriffsmethode auf Dateien, die auf IBM-Großrechnersystemen verwendet wird.

Neu!!: Z/VSE und Virtual Storage Access Method · Mehr sehen »

VSE

VSE steht für.

Neu!!: Z/VSE und VSE · Mehr sehen »

Z Systems

System z9 Typ 2094 System z9 Typ 2094, mit geöffneten Fronttüren und ausgeklapptem Support Element System z9 Typ 2094, Rückseite System z9 Typ 2094, Rückseite geöffnet Logo von System z9 zSeries 800 Typ 2066 z Systems (früher zSeries oder System z) ist die aktuelle Großrechnerarchitektur der Firma IBM.

Neu!!: Z/VSE und Z Systems · Mehr sehen »

Z/VM

z/VM ist ein Betriebssystem für z Systems.

Neu!!: Z/VSE und Z/VM · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »