Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Vektorprozessor

Index Vektorprozessor

Prozessorplatine eines CRAY-YMP-Vektor-Computers Vektorprozessoren (auch Vektorrechner oder Array-Prozessoren genannt) führen eine Berechnung gleichzeitig auf vielen Daten (in einem Vektor bzw. Array) aus.

50 Beziehungen: Accelerated Processing Unit, AMD Fusion, Arithmetisch-logische Einheit, Cache, Cray, Cray X-MP, Cray-1, Cray-2, Cray-4, Direkte Numerische Simulation, Earth Simulator, EAS3, Emotion Engine, Feld (Datentyp), Floating Point Operations Per Second, Flynnsche Klassifikation, General Purpose Computation on Graphics Processing Unit, Geschichte des Computers, Hardwarebeschleunigung, Harvey Cragon, Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart, ILLIAC, Intel-Haswell-Mikroarchitektur, James E. Thornton, Klimamodell, LAPACK, Mateo Valero, Michail Alexandrowitsch Karzew, Mikroprozessor, Nagel-Schreckenberg-Modell, Nintendo 64, Numerische Simulation, PlayStation 2, PlayStation Portable, Rasterung von Linien, Rechenzentrum Garching, REYES (Computergrafik), Skalarprozessor, Steinbuch Centre for Computing, Streamprozessor, Supercomputer, SUPRENUM, Swiss National Supercomputing Centre, TOP500, Unicos, Vektor (Begriffsklärung), VPU, 3DLabs P10, 3DLabs P9, 64-Bit-Architektur.

Accelerated Processing Unit

Accelerated Processing Unit (kurz „APU“; englisch für „beschleunigte Verarbeitungseinheit“), auch Advanced Processing Unit (engl. „erweiterte Verarbeitungseinheit“) ist eine unter anderem an die Abkürzungen „CPU“ und „GPU“ angelehnte Bezeichnung für einen Hauptprozessor mit integrierten Koprozessoren, die fast ausschließlich von AMD verwendet wird.

Neu!!: Vektorprozessor und Accelerated Processing Unit · Mehr sehen »

AMD Fusion

AMD Fusion ist der Code- und Markenname eines Prozessorkonzepts, das CPU und GPU sowie Video- und andere Hardwarebeschleuniger auf einem Die vereinigt.

Neu!!: Vektorprozessor und AMD Fusion · Mehr sehen »

Arithmetisch-logische Einheit

Schema der Arithmetisch-logischen Einheit: A Akkumulator, B Datenregister; R Ergebnis (Result), F Funktion, D Statusausgabe Eine arithmetisch-logische Einheit (daher oft abgekürzt ALU) ist ein elektronisches Rechenwerk, welches in Prozessoren zum Einsatz kommt.

Neu!!: Vektorprozessor und Arithmetisch-logische Einheit · Mehr sehen »

Cache

Cache bezeichnet in der EDV einen schnellen Puffer-Speicher, der (wiederholte) Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwendige Neuberechnungen zu vermeiden hilft.

Neu!!: Vektorprozessor und Cache · Mehr sehen »

Cray

Cray Inc. ist ein Unternehmen, das 1972 unter dem Namen Cray Research von Seymour Cray gegründet wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und Cray · Mehr sehen »

Cray X-MP

Cray X-MP48 Die Cray X-MP war ein Supercomputer, der von Cray Research entwickelt, gebaut und verkauft wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und Cray X-MP · Mehr sehen »

Cray-1

Logo der Cray-1 Die Cray-1 war der erste Supercomputer der Firma Cray, dessen Architektur vom Team um Seymour Cray entwickelt wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und Cray-1 · Mehr sehen »

Cray-2

Innenansicht einer Cray-2 Die Cray-2 war ein Vektorsupercomputer, der von Cray Research 1985 angeboten wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und Cray-2 · Mehr sehen »

Cray-4

Die Cray-4 ist ein Supercomputer, der von der amerikanischen Firma Cray, unter der Leitung von Seymour Cray, konstruiert wurde, der allerdings vor Abschluss der Arbeiten bei einem Autounfall ums Leben kam.

Neu!!: Vektorprozessor und Cray-4 · Mehr sehen »

Direkte Numerische Simulation

Unter Direkter Numerischer Simulation, kurz DNS, versteht man eine Berechnungsmethode der Strömungsmechanik zur rechnerischen Lösung der vollständigen instationären Navier-Stokes-Gleichungen.

Neu!!: Vektorprozessor und Direkte Numerische Simulation · Mehr sehen »

Earth Simulator

Earth Simulator ES2 Erster Earth Simulator Als Earth Simulator (jap. 地球シミュレータ, Chikyū shimyurēta, dt. „Erdsimulator“) sind zwei japanische Supercomputer bekannt, die auf Vektorprozessoren basieren.

Neu!!: Vektorprozessor und Earth Simulator · Mehr sehen »

EAS3

EAS3 (Ein-Ausgabe-System 3) ist eine freie Software zum binären Lesen und Schreiben von strukturierten Daten inklusive Geometrieinformationen sowie zur Auswertung der gespeicherten Daten.

Neu!!: Vektorprozessor und EAS3 · Mehr sehen »

Emotion Engine

Oberseite der Emotion Engine Die Emotion Engine ist der Prozessor (CPU) der PlayStation 2 von Sony, der bis heute meistverkauften Spielkonsole der Welt.

Neu!!: Vektorprozessor und Emotion Engine · Mehr sehen »

Feld (Datentyp)

Ein Feld ((Betonung auf 2. Silbe) für ‚Anordnung‘, ‚Aufstellung‘ usw.) ist in der Informatik eine Datenstruktur-Variante, mit deren Verwendung „viele gleichartig strukturierte Daten verarbeitet werden sollen“.

Neu!!: Vektorprozessor und Feld (Datentyp) · Mehr sehen »

Floating Point Operations Per Second

Floating Point Operations Per Second (kurz FLOPS; englisch für Gleitkommaoperationen pro Sekunde) ist ein Maß für die Leistungsfähigkeit von Computern oder Prozessoren und bezeichnet die Anzahl der Gleitkommazahl-Operationen (Additionen oder Multiplikationen), die von ihnen pro Sekunde ausgeführt werden können.

Neu!!: Vektorprozessor und Floating Point Operations Per Second · Mehr sehen »

Flynnsche Klassifikation

Die flynnsche Klassifikation (auch Flynn’sche Taxonomie genannt) ist eine Unterteilung von Rechnerarchitekturen, welche 1966 von Michael J. Flynn publiziert wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und Flynnsche Klassifikation · Mehr sehen »

General Purpose Computation on Graphics Processing Unit

General Purpose Computation on Graphics Processing Unit (kurz GPGPU, vom Englischen für Allzweck-Berechnung auf Grafikprozessoreinheit(en)) bezeichnet die Verwendung eines Grafikprozessors für Berechnungen über seinen ursprünglichen Aufgabenbereich hinaus.

Neu!!: Vektorprozessor und General Purpose Computation on Graphics Processing Unit · Mehr sehen »

Geschichte des Computers

Die Geschichte des Computers reicht zurück bis in die Antike.

Neu!!: Vektorprozessor und Geschichte des Computers · Mehr sehen »

Hardwarebeschleunigung

Hardwarebeschleunigung bezeichnet die Entlastung des Hauptprozessors durch Delegation spezieller rechenintensiver Aufgaben an auf diese Aufgaben spezialisierte Hardware.

Neu!!: Vektorprozessor und Hardwarebeschleunigung · Mehr sehen »

Harvey Cragon

Harvey G. Cragon (* 1929 in Ruston, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Computeringenieur bei Texas Instruments.

Neu!!: Vektorprozessor und Harvey Cragon · Mehr sehen »

Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart

Logo des Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS) Gebäude auf dem Forschungscampus Stuttgart-Vaihingen Das Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS) ist ein Rechenzentrum, das Wissenschaft und Industrie Zugang zu Supercomputern bietet.

Neu!!: Vektorprozessor und Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart · Mehr sehen »

ILLIAC

ILLIAC (Illinois Automatic Computer) ist der Name einer Reihe von Großrechnern, die zwischen 1951 und 1974 gebaut wurden und ihren Namen von der University of Illinois haben, wo der erste Computer der Reihe gebaut wurde.

Neu!!: Vektorprozessor und ILLIAC · Mehr sehen »

Intel-Haswell-Mikroarchitektur

Haswell ist der Codename einer Prozessor-Mikroarchitektur des Chipherstellers Intel, welche als Nachfolger der Ivy-Bridge-Architektur im 2.

Neu!!: Vektorprozessor und Intel-Haswell-Mikroarchitektur · Mehr sehen »

James E. Thornton

James E. Thornton (* 25. September 1925 in Saint Paul, Minnesota; † 11. Januar 2005) war ein US-amerikanischer Computeringenieur.

Neu!!: Vektorprozessor und James E. Thornton · Mehr sehen »

Klimamodell

Ein Klimamodell ist ein Computermodell zur Berechnung und Projektion des Klimas für einen bestimmten Zeitabschnitt.

Neu!!: Vektorprozessor und Klimamodell · Mehr sehen »

LAPACK

LAPACK (Linear Algebra Package) ist eine Programmbibliothek unter der BSD-Lizenz, die Algorithmen aus dem Bereich der numerischen linearen Algebra enthält.

Neu!!: Vektorprozessor und LAPACK · Mehr sehen »

Mateo Valero

Mateo Valero Cortés (* 1952 in Alfamén) ist ein spanischer Computeringenieur.

Neu!!: Vektorprozessor und Mateo Valero · Mehr sehen »

Michail Alexandrowitsch Karzew

Michail Alexandrowitsch Karzew (englische Transkription Mikhail Alexandrovich Kartsev; * 10. Mai 1923 in Kiew; † 23. April 1983 in Moskau) war ein sowjetischer Computeringenieur.

Neu!!: Vektorprozessor und Michail Alexandrowitsch Karzew · Mehr sehen »

Mikroprozessor

Ein Mikroprozessor (von) ist ein Prozessor in sehr kleinem Maßstab, bei dem alle Bausteine des Prozessors auf einem Mikrochip (integrierter Schaltkreis, IC) vereinigt sind.

Neu!!: Vektorprozessor und Mikroprozessor · Mehr sehen »

Nagel-Schreckenberg-Modell

Das Nagel-Schreckenberg-Modell (kurz NaSch-Modell) ist ein theoretisches Modell zur Simulation des Straßenverkehrs.

Neu!!: Vektorprozessor und Nagel-Schreckenberg-Modell · Mehr sehen »

Nintendo 64

Das Nintendo 64 (kurz N64, auch als der oder die Nintendo 64 bezeichnet), benannt nach seinem 64-Bit-Hauptprozessor, ist die dritte stationäre Videospielkonsole von Nintendo.

Neu!!: Vektorprozessor und Nintendo 64 · Mehr sehen »

Numerische Simulation

Als numerische Simulation bezeichnet man allgemein Computersimulationen, welche mittels numerischer Methoden wie zum Beispiel mit Turbulenzmodellen durchgeführt werden.

Neu!!: Vektorprozessor und Numerische Simulation · Mehr sehen »

PlayStation 2

Die PlayStation 2 (PS2) ist eine stationäre Spielkonsole von Sony, die seit November 2000 in Europa verkauft wird.

Neu!!: Vektorprozessor und PlayStation 2 · Mehr sehen »

PlayStation Portable

Die PlayStation Portable (PSP) (tragbare PlayStation) ist eine Handheld-Konsole von Sony Computer Entertainment Inc. (inzwischen Sony Interactive Entertainment, kurz SIE).

Neu!!: Vektorprozessor und PlayStation Portable · Mehr sehen »

Rasterung von Linien

Die Rasterung von Linien ist eine elementare Aufgabe der Computergrafik, bei der eine Linie auf das Punktraster einer Rastergrafik oder eines Raster-Grafikgeräts gezeichnet (gerastert) wird.

Neu!!: Vektorprozessor und Rasterung von Linien · Mehr sehen »

Rechenzentrum Garching

Das Rechenzentrum Garching (RZG) ist das gemeinsame Rechenzentrum der Max-Planck-Gesellschaft und des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik (IPP).

Neu!!: Vektorprozessor und Rechenzentrum Garching · Mehr sehen »

REYES (Computergrafik)

Die REYES-Architektur ist ein Bildsynthese-Algorithmus, der in der 3D-Computergrafik verwendet wird, um fotorealistische Bilder zu berechnen.

Neu!!: Vektorprozessor und REYES (Computergrafik) · Mehr sehen »

Skalarprozessor

Als Skalarprozessoren bezeichnet man eine Architekturklasse der Mikroprozessoren.

Neu!!: Vektorprozessor und Skalarprozessor · Mehr sehen »

Steinbuch Centre for Computing

Rechenzentrum auf dem Campus Süd Rechenzentrum auf dem Campus Süd Das Steinbuch Centre for Computing (kurz SCC) ist ein Institut und das zentrale Rechenzentrum des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Neu!!: Vektorprozessor und Steinbuch Centre for Computing · Mehr sehen »

Streamprozessor

Als Streamprozessor wird eine spezielle Art des Koprozessors bezeichnet und zugleich eine kleine skalare Recheneinheit, die in solchen Koprozessoren auftreten kann.

Neu!!: Vektorprozessor und Streamprozessor · Mehr sehen »

Supercomputer

Titan des Oak Ridge National Laboratory mit 17,59 PetaFLOPS Rechenleistung. Der ''Columbia''-Supercomputer der NASA mit 20×512 Intel-Itanium-2-Prozessoren Logik-Recheneinheit des Cray-1-Rechners Als Supercomputer oder Superrechner werden die schnellsten Rechner ihrer Zeit bezeichnet.

Neu!!: Vektorprozessor und Supercomputer · Mehr sehen »

SUPRENUM

Hauptplatine eines Suprenum-1-Knotens SUPRENUM (Superrechner für numerische Anwendungen) war ein deutsches Forschungsprojekt zur Entwicklung eines Parallelrechners im Zeitraum von 1985 bis 1990.

Neu!!: Vektorprozessor und SUPRENUM · Mehr sehen »

Swiss National Supercomputing Centre

Das Swiss National Supercomputing Centre (Centro Svizzero di Calcolo Scientifico, CSCS) ist das nationale Hochleistungsrechenzentrum der Schweiz.

Neu!!: Vektorprozessor und Swiss National Supercomputing Centre · Mehr sehen »

TOP500

logarithmisch in GFLOPS. Die rote Linie stellt Rpeak des jeweiligen Spitzenreiters dar. In Gelb ist das System auf Platz 500, in Dunkelblau die theoretische Gesamtrechenleistung aller 500 Systeme der TOP500 eingezeichnet. TOP500 ist eine Liste der 500 schnellsten Computersysteme und ihrer Kenndaten.

Neu!!: Vektorprozessor und TOP500 · Mehr sehen »

Unicos

UNICOS ist ein kommerzielles Unix-Betriebssystem des Supercomputerherstellers Cray Inc und für den Betrieb von Vektor-Großrechnern konzipiert.

Neu!!: Vektorprozessor und Unicos · Mehr sehen »

Vektor (Begriffsklärung)

Vektor (von ‚Träger‚ Fahrer‘; zu vectum, PPP von vehere ‚fahren, führen, tragen, bringen‘) bezeichnet in den Naturwissenschaften.

Neu!!: Vektorprozessor und Vektor (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

VPU

Die Abkürzung VPU steht für.

Neu!!: Vektorprozessor und VPU · Mehr sehen »

3DLabs P10

Die 3DLabs P10 VPU (Visual Processing Unit) ist der erste voll programmierbare Grafikprozessor.

Neu!!: Vektorprozessor und 3DLabs P10 · Mehr sehen »

3DLabs P9

Die 3DLabs P9 VPU (Visual Processing Unit) ist ein voll programmierbarer Grafikprozessor von 3DLabs.

Neu!!: Vektorprozessor und 3DLabs P9 · Mehr sehen »

64-Bit-Architektur

Prozessoren mit 64-Bit-Architektur zeichnen sich dadurch aus, dass sie 64-bittige Adressregister unterstützen.

Neu!!: Vektorprozessor und 64-Bit-Architektur · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Array-Prozessor, Arrayprozessor, Vector Processor Unit, Vektor-Rechner, Vektorrechner.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »