Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Theodor Fahr

Index Theodor Fahr

Karl Theodor Fahr (* 3. Oktober 1877 in Pirmasens; † 29. Oktober 1945 in Hamburg) war ein deutscher Pathologe.

14 Beziehungen: Andreas Knack, Bekenntnis der deutschen Professoren zu Adolf Hitler, Fahr, Hamburgische Biografie/Register, Heinrich Obersteiner, Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens, Liste der Biografien/Fah, Liste Pirmasenser Persönlichkeiten, Morbus Fahr, Morris Simmonds, Nekrolog 1945, Nephrotisches Syndrom, Paul Schürmann, Tabakrauchen.

Andreas Knack

Andreas Valentin Knack (* 12. September 1886 in Aachen; † 3. Mai 1956 in Hamburg) war ein deutscher Krankenhausdirektor und Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft.

Neu!!: Theodor Fahr und Andreas Knack · Mehr sehen »

Bekenntnis der deutschen Professoren zu Adolf Hitler

Das Bekenntnis der Professoren an den deutschen Universitäten und Hochschulen zu Adolf Hitler und dem nationalsozialistischen Staat wurde am 11.

Neu!!: Theodor Fahr und Bekenntnis der deutschen Professoren zu Adolf Hitler · Mehr sehen »

Fahr

Fahr ist der Name folgender Orte.

Neu!!: Theodor Fahr und Fahr · Mehr sehen »

Hamburgische Biografie/Register

Diese Seite enthält ein vollständiges alphabetisches Register aller Einträge in der Hamburgischen Biografie (Band 1 bis 6).

Neu!!: Theodor Fahr und Hamburgische Biografie/Register · Mehr sehen »

Heinrich Obersteiner

mini Heinrich Obersteiner (* 13. November 1847 in Wien; † 19. November 1922 ebenda) war ein österreichischer Neurologe.

Neu!!: Theodor Fahr und Heinrich Obersteiner · Mehr sehen »

Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens

Das Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens (IKGP) ist ein altsprachliches Gymnasium auf dem Horeb, einem Stadtviertel von Pirmasens, Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Theodor Fahr und Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens · Mehr sehen »

Liste der Biografien/Fah

Keine Beschreibung.

Neu!!: Theodor Fahr und Liste der Biografien/Fah · Mehr sehen »

Liste Pirmasenser Persönlichkeiten

Wappen der Stadt Pirmasens Die folgende Übersicht enthält bedeutende Persönlichkeiten mit Bezug zu Pirmasens, geordnet nach Ehrenbürgern, Personen, die in der Stadt geboren wurden bzw.

Neu!!: Theodor Fahr und Liste Pirmasenser Persönlichkeiten · Mehr sehen »

Morbus Fahr

Morbus Fahr im Computertomogramm; Verkalkungen sind rot markiert Die Fahr-Krankheit oder Morbus Fahr (auch striatodentale Kalzifikation) ist eine Verkalkung der Basalganglien des Gehirns, welche nicht auf arteriosklerotische Prozesse zurückzuführen ist.

Neu!!: Theodor Fahr und Morbus Fahr · Mehr sehen »

Morris Simmonds

Morris Simmonds (* 14. Januar 1855 auf Sankt Thomas, Dänisch-Westindien; † 4. September 1925 in Hamburg) war ein deutscher Pathologe.

Neu!!: Theodor Fahr und Morris Simmonds · Mehr sehen »

Nekrolog 1945

Dies ist eine Liste im Jahr 1945 verstorbener bekannter Persönlichkeiten.

Neu!!: Theodor Fahr und Nekrolog 1945 · Mehr sehen »

Nephrotisches Syndrom

Das nephrotische Syndrom ist ein medizinischer Sammelbegriff für mehrere Symptome, die bei verschiedenen Erkrankungen des Glomerulums (im Nierenkörperchen) auftreten.

Neu!!: Theodor Fahr und Nephrotisches Syndrom · Mehr sehen »

Paul Schürmann

Paul Schürmann (Porträtzeichnung von Emil Stumpp, 1931) Paul Schürmann (* 25. Juli 1895 in Gütersloh; † 2. Juli 1941 bei Borissow) war ein deutscher Militärpathologe und Tuberkuloseforscher.

Neu!!: Theodor Fahr und Paul Schürmann · Mehr sehen »

Tabakrauchen

Rauchende Jungen (1905–1915) 1 – Zigarrenkiste; 2 – Zigarre; 3 – verschiedene Pfeifen; 4 – Shisha (Wasserpfeife); 5 – Räucherstäbchen; 6 – Bong Tabakrauchen (verkürzt: Rauchen) ist das Inhalieren von Tabakrauch, der durch das Verbrennen (eigentlich Glimmen) tabakhaltiger Erzeugnisse wie Zigaretten, Zigarillos oder Shishatabak entsteht.

Neu!!: Theodor Fahr und Tabakrauchen · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Karl Theodor Fahr.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »