Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien

Index Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien

Die Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien (zunächst Demokratisches Föderatives Jugoslawien; von 1945 bis 1963 Föderative Volksrepublik Jugoslawien, kurz FVRJ), kurz SFR Jugoslawien oder SFRJ, war ein blockfreier Staat in Südosteuropa, der von 1945 bis 1992 bestand.

4125 Beziehungen: Abas Arslanagić, Abdulah Ibraković, Abkommen von Varkiza, Ace Jonovski, Ace Rusevski, Aco Petrović, Aco Stojkov, Adam Sušac, Adel, Adelina Berisha, Adelina Ismajli, Adem Huduti, Adem Jashari, Adem Kapič, Adem Ljajić, Adem-Jashari-Stadion, Adis Jahović, Admir Adrović, Admir Medjedović, Admir Mehmedi, Admir Vladavić, Adnan Čustović, Adnan Fočić, Adnan Gabeljić, Adnan Gušo, Adnan Harmandić, Adnan Kevrić, Adnan Masić, Adnan Mravac, Adnan Orahovac, Adnan Zahirović, Ado Gegaj, Adolf Andrić, Adrian Kozniku, Adrian Lulgjuraj, Adrian Nikci, Adriana Altaras, Adrijan Antunović, Adrijana Pop Arsova, Aero L-60, Aferdita Kameraj, Aferdita Podvorica, Agata Tomažič, Agim Çavdarbasha, Agim Çeku, Agim Hajrizi, Agim Ramadani, Agim Shabani, Agnesa Vuthaj, Agon Mehmeti, ..., Aida Hadžialić, Aida Rejzovic, Aigialosaurier, Ajdin Mahmutović, Ajsel Kujović, AK-Bajonett, Alban Elezi Cannaferina, Alban Meha, Alban Ramaj, Albana Gashi, Albaner in Belgien, Albaner in den Vereinigten Staaten, Albaner in der Schweiz, Albaner in der Türkei, Albaner in Deutschland, Albanisch-österreichische Beziehungen, Albanisch-schweizerische Beziehungen, Albanisch-türkische Beziehungen, Albert Bunjaki, Albert Bunjaku, Albert Nađ, Albert Sirk, Albin Kurti, Albin Pelak, Albin Tahiri, Albulena Haxhiu, Aldin Ðidić, Aleš Čeh, Aleš Kokot, Aleš Pajovič, Aleš Učakar, Aleksandar Abutovic, Aleksandar Atanasijević, Aleksandar Ćapin, Aleksandar Đorđević, Aleksandar Đurić, Aleksandar Šćekić, Aleksandar Živković (Fußballspieler, 1977), Aleksandar Blagojević, Aleksandar Bratić, Aleksandar Cvetković (Maler), Aleksandar Hemon, Aleksandar Ignjovski, Aleksandar Ilić (Fußballspieler, 1969), Aleksandar Janković, Aleksandar Jevtić, Aleksandar Jovetić, Aleksandar Kapisoda, Aleksandar Knežević, Aleksandar Košić, Aleksandar Kolarov, Aleksandar Luković, Aleksandar Marković, Aleksandar Mitreski, Aleksandar Nađfeji, Aleksandar Pantić, Aleksandar Petaković, Aleksandar Petrović (Basketballspieler), Aleksandar Rašić, Aleksandar Radenković, Aleksandar Radosavljević (Fußballspieler, 1979), Aleksandar Ranković (Fußballspieler), Aleksandar Ranković (Politiker), Aleksandar Ristić, Aleksandar Sarić, Aleksandar Spirovski, Aleksandar Stanojević (Handballspieler), Aleksandar Stoimirović, Aleksandar Svitlica, Aleksandar Todorovski, Aleksandar Trišović, Aleksandar Vasoski, Aleksandar Vučić, Aleksandar Vuković, Aleksander Čeferin, Aleksander Šeliga, Aleksander Knavs, Aleksander Studen-Kirchner, Aleksandra Kovač, Aleksandra Romanić, Aleksandrovac (Negotin), Alem Toskić, Alen Avdić, Alen Škoro, Alen Bokšić, Alen Islamović, Alen Mašović, Alen Muratović, Alen Orman, Alen Pašagič, Alen Pamić, Alen Petrović, Alenka Godec, Alenka Gotar, Alexander Glebov, Alexander Löhr, Alexander Michailowitsch Pusanow, Alexander Veljanov, Alexander von Jugoslawien, Alfred Balen, Alfred Sherman, Ali Aliu (Literaturwissenschaftler), Ali Nail Durmuş, Alija Izetbegović, Alisa Marić, Alja Krznarič, Aljoša Asanović, Aljosa Urnaut, Alkaloid (Unternehmen), Alliierte Kommandantur, Alma Karlin, Alma Zadić, Almedin Civa, Almedin Hota, Almen Abdi, Almin Osmanagić, Almir Bekić, Almir Turković, Almir Velagic, Alojzije Stepinac, Altuna Sejdiu, Alvaro Načinović, Amalija Maček, Ambroz Andrić, Amebix, Amel Tuka, Amer Durmic, Amer Hrustanovic, Amer Osmanagić, Aminur Rahman Shams-ud Doha, Amir Karić, Amir Spahić, Amra Sadikovic, Amra Silajdžić, Amselfeld-Rede, Ana Đokić, Ana Šimić, Ana Begić, Ana Bekuta, Ana Bjelica, Ana Brnabić, Ana Durlovski, Ana Golob, Ana Ivanović, Ana Jakšić, Ana Kokić, Ana Marwan, Ana Nikolić, Ana Pepelnik, Ana Popović, Ana Radović, Ana Svetel, Ana Vilenica, Anas Sharbini, Anđela Bulatović, Anđelko Đuričić, Andis Shala, Andraž Kirm, Andraž Struna, Andre Mijatović, Andrea Šušnjara, Andrea Demirović, Andrea Ivančević, Andrea Klikovac, Andrea Kobetić, Andrea Laković, Andrea Lekić, Andrea Petković, Andree Katic, Andrej Šporn, Andrej Gaćina, Andrej Golić, Andrej Grabrovec, Andrej Hočevar (Schriftsteller), Andrej Kastelic, Andrej Kerić, Andrej Komac, Andrej Kramarić, Andrej Panadić, Andrej Saje, Andrej Urnaut, Andrej Vištica, Andreja Kulunčić, Andrew Wood (Diplomat), Andrija Artuković, Andrija Žižić, Andrija Delibašić, Andrija Konc, Andrija Vuković, Anel Džaka, Anel Hadžić, Anel Raskaj, Anes Krivic, Anes Rušević, Angel Dimitrow, Anica Dobra, Anica Gudelj, Anica Matzka-Dojder, Anida Salkanović, Anika Vavić, Anita Berisha, Anja Štefan, Anja Golob, Anna Hammermann, Anni Kronbichler, Anselmo Gouthier, Ante Anić, Ante Čačić, Ante Čedo Martinić, Ante Brkić (Schachspieler), Ante Budimir, Ante Bukvic, Ante Duvnjak, Ante Erceg, Ante Kulušić, Ante Marković, Ante Miše, Ante Rukavina, Ante Tomić (Basketballspieler), Ante Tomić (Fußballspieler), Antifaschistischer Landesrat der Volksbefreiung Kroatiens, Antifaschistischer Rat der Volksbefreiung Mazedoniens, Antiserbische Ausschreitungen in Zadar 1991, Anto Drobnjak, Anton Žlogar, Anton Dermota (Sänger), Anton Ingolič, Antonia Hodak, Antonija Šola, Antonija Balek, Antonijo Kovačević, Antonio Ježina, Antonio Rukavina, Antonio Vidović, Antun Augustinčić, Antun Dobronić, Antun Labak, Antunovac, Arabati-Baba-Tekke, Aranđelovac, Aranka Binder, Arbeiterselbstverwaltung, Arbeitslager, Arbnor Pajaziti, Arbo Valdma, Ardian Bujupi, Ardian Gashi, Ardijan Đokaj, Argjentina Ramosaj, Argzim Redžović, Arif Demolli, Arif Peçenek, Arijan Ademi, Aris Zarifović, Arjan Beqaj, Arjeta Zuta, Armend Dallku, Armin Bošnjak, Armin Mustedanović, Arnel Tači, Arnold Gjergjaj, Arpad Šterbik, Arsenije Zlatanović, Arta Bajrami, Arta Dobroshi, Artim Položani, Arvedin Terzić, Asif Šarić, Asim Ferhatović, Asmir Avdukić, Asmir Begović, Astrit Ajdarević, Astrit Alihajdaraj, Astrit Kryeziu, Atanas Georgiev, Atdhe Nuhiu, Atifete Jahjaga, Atommacht, ATP Challenger Ljubljana, Attems (Adelsgeschlecht), Aufstand vom 17. Juni 1953, Aufstand von Husino, August Prosenik, Ausschreitungen in Quedlinburg 1992, Autobahn (Kroatien), Autocesta A1, Autoput Bratstvo i jedinstvo, Autoritarismus, Avdo Međedović, Avdullah Hoti, AVNOJ-Preis, Azem Maksutaj, Azem Syla, Azem Vllasi, Aziz Alili, Aziz Salihu, Azra (Band), Azra Bašić, Österreichisch-slowenische Beziehungen, Österreichischer Adel, Österreichisches Küstenland, Ćazim Sadiković, Čaba Prokec, Čakavisch, Čapljina, Časlav Grubić, Čedomir Drašković, Čeminac, Čolak (Familienname), Đakovo, Đorđe Andrejević Kun, Đorđe Balašević, Đorđe Despotović, Đorđe Gagić, Đorđe Ivelja, Đorđe Milić, Đorđe Pantić, Đorđe Rakić, Đorđe Tomić, Đorđe Vujadinović, Đorđije Ćetković, Đovani Roso, Đurađ Vasić, Đuro Pucar, Šaban Šaulić, Šaban Trstena, Šaip Kamberi, Šako Polumenta, Ševko Omerbašić, Šime Žužul, Šiprage, Široki Brijeg, Šoštanj, Štrpce, Šumarina, Žana Lelas, Žana Marić, Žarko Šešum, Žarko Marković, Žarko Olarević, Žarko Peševski, Žarko Tomašević, Železnice Kraljevine Srba, Hrvata i Slovenaca, Železnice Srbije, Željka Antunović, Željka Cvijanović, Željko Šašić, Željko Babić, Željko Balen, Željko Brkić, Željko Buvač, Željko Dakić, Željko Ivanek, Željko Kerum, Željko Komšić, Željko Kuzmić, Željko Marković, Željko Milinovič, Željko Mitraković, Željko Musa, Željko Nimš, Željko Obradović, Željko Pahek, Željko Pavlović, Željko Ražnatović, Željko Reiner, Željko Sopić, Željko Spasojević, Željko Vidović, Željko Vuković (Fußballspieler, 1962), ŽFK Mašinac Niš, Žikica Milosavljević, Žilavka, Živka Park, Živko Živković, Živojin Juškić, Živorad Mišić, Života Panić, B92, Bački Petrovac, Badinter-Kommission, Bahnstrecke Belgrad–Bar, Bahnstrecke Novi Grad–Knin, Bahnstrecke Pivka–Rijeka, Bahnstrecke Sarajevo–Ploče, Bahnstrecke Vora–Shkodra, Bajaga i Instruktori, Bajram Fetai, Bajram Jashanica, Bajram Kosumi, Bajram Nebihi, Bajram Rexhepi, Bakir Izetbegović, Balkan-Ägypter, Balkanpokal (Frauen-Handball), Balkanpokal (Männer-Handball), Band Aid, Banschaft Drau, Banuspalais, Barón Dupetit Carro, Barbara Kunzmann-Müller, Barbara Rocco, Barbara Visser, Basketball in Jugoslawien, Basketball-Südamerikameisterschaft, Basketball-Weltmeisterschaft 1970, Basketball-Weltmeisterschaft 1998, Basketball-Weltmeisterschaft der Damen 1990, Batina, Baumstammrevolution, Béla Linder, Bebe Rexha, Bebi Dol, Bedia Begovska, Beg Ferati, Behar Heinemann, Behar Maliqi, Behgjet Pacolli, Beki Bekić, Bekim Kastrati, Bekir Türkgeldi, Belagerung von Sarajevo, Bele Višnje, Belgrad, Belgrader Operation, Belišće, Benjamin Burić, Benjamin Ciglar, Benjamin Pratnemer, Benjamina Karić, Beno Lapajne, Berat Sadik, Bernard Berisha, Bernarda Ćutuk, Berta Bojetu Boeta, Besa Shahini, Besart Abdurahimi, Besart Berisha, Besart Ibraimi, Beschuss einer Douglas DC-3 der Sabena bei Maribor, Besim Kabashi, Besnik Hasi, Beta (Nachrichtenagentur), Bevölkerung von Berlin, Bewegung der Blockfreien Staaten, Bezirk Capodistria, Bihać, Bijelo dugme, Bilal Kasami, Bilje, Billy Celeski, Binay Ranjan Sen, Bine Norčič, Blaž Božič, Blaž Setnikar, Blaž Slišković, Blaž Vrhovnik, Blaže Ilijoski, Blaže Koneski, Blaženko Lacković, Blažo Lisičić, Black Jackets, Blagoje Paunović, Blagota Sekulić, Blanka Vlašić, Bleder See, Blerim Džemaili, Blerim Reka, Blerim Rrustemi, Blero, Blockpartei, Blutige makedonische Hochzeit, Boško Abramović, Boško Balaban, Boško Drašković, Boško Gjurovski, Boško Janković, Boško Kajganić, Boško Krunić, Boško Simonović, Boštjan Cesar, Boštjan Ficko, Boštjan Nachbar, Bożena Karkut, Bože Radoš, Božidar Ćosić, Božidar Đurković, Božidar Jović, Božidar Markićević, Božo Bakota, Božo Vrećo, Bob Kap, Boban Babunski, Boban Bogosavljević, Boban Jović, Boban Marjanović, Bocanje, Bogdan Bogdanović, Bogdan Janković, Bogdan Roščić, Bogić Bogićević, Bogojci, Bogoljub Karić, Bogomoljci, Bogosav Perić, Bojan Šaranov, Bojan Beljanski, Bojan Filipović, Bojan Golubović, Bojan Isailović, Bojan Janić, Bojan Janković, Bojan Jokić, Bojan Jorgačević, Bojan Kosić, Bojan Križaj, Bojan Kurajica, Bojan Markoski, Bojan Neziri, Bojan Prašnikar, Bojan Tokič, Bojan Vručina, Bojan Vuletić, Bojan Zajić, Bojan Ziđarević, Bojana Bjeljac, Bojana Drča, Bojana Novaković, Bojana Ordinačev, Bojana Popović, Bojana Radulovics, Bojna Čavoglave, Bolji život, Borba (Zeitung), Boris A. Novak, Boris Živković, Boris Gabrić, Boris Jarak, Boris Kalin, Boris Kidrič, Boris Kopitović (Fußballspieler, 1995), Boris Krčmar, Boris Novković, Boris Pašanski, Boris Pandža, Boris Premužič, Boris Režek, Boris Strel, Boris Tadić, Boris Tičić, Boris Vukčević, Borisa Mitrović, Borisav Jović, Borislav Dević, Borislav Stevanović, Borislav Tomoski, Borivoje Đorđević, Borjana Krišto, Borko Ristovski, Borovo (Unternehmen), Borut Bilač, Borut Mavrič, Borut Semler, Bosanska Krupa, Bosniaken, Bosnien und Herzegowina, Bosnien und Herzegowina beim Eurovision Song Contest, Bosnienkrieg, Bosnisch-herzegowinisch-portugiesische Beziehungen, Bosnisch-herzegowinische Badmintonmeisterschaft, Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1994/95, Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1995/96, Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1996/97, Bosnisch-Herzegowinische Staatsbahnen, Botschaft von Jugoslawien (Bonn), BOV (Transportpanzer), Boxeuropameisterschaften 1961, Boxweltmeisterschaften 2021, Braćevac, Brana Ilić, Brane Čop, Brane Mozetič, Branimir Aleksić, Branimir Altgayer, Branimir Štulić, Branimir Bajić, Branimir Koloper, Branimir Petrović, Branimir Subašić, Branislav Angelovski, Branislav Arsenović, Branislav Ivanović, Branislav Pokrajac, Branislav Vukosavljević, Branka Katić, Branka Strbać, Branka Zec, Brankica Mihajlović, Branko Špoljar, Branko Štrbac, Branko Bošković, Branko Cvetković (Basketballspieler), Branko Damljanović, Branko Grahovac, Branko Hofman, Branko Ilič, Branko Karabatić, Branko Kokir, Branko Kostić, Branko Lazarević, Branko Lubarda, Branko Mamić, Branko Oblak, Branko Okić, Branko Strupar, Branko Zebec, Bratislav Đorđević, Bratislav Živković, Brüder Miladinow, Brüderlichkeit und Einheit, Brčevo, Brigata marina “San Marco”, Brina Svit, Brioni-Abkommen, Bronja Žakelj, Brtonigla, Bruderkrieg – Der Kampf um Titos Erbe, Bruno Akrapović, Bruno Bušić, Bruno Gudelj, Bruno Kozina, Budimir Janošević, Budimir Lončar, Bujar Bukoshi, Buje, Bukovica (Region), Bulevar Kralja Aleksandra, Bulgarischer Soldatenfriedhof Novo Selo, Bulgarophilie, Bund der Kommunisten der Vojvodina, Bund der Kommunisten Kosovos, Bund der Kommunisten Mazedoniens, Bund der Kommunisten Serbiens, Bund der Kommunisten Sloweniens, Bund der Kommunisten von Bosnien und Herzegowina, Burg Veliki Tabor, Burim Kukeli, Burim Osmani, Buzet (Kroatien), Capari, Carbonia, Carter The Unstoppable Sex Machine, Cavendish W. Cannon, Celje, Chinesisch-sowjetisches Zerwürfnis, Chronik der DDR (1949–1960), Chronologie des Koreakriegs, Ciril Kosmač, Claudia Beni, Claudia Tenney, Claus Dethloff, Cockta, Colos, Croatia Records, Cvijetin Mijatović, Dado Pršo, Dado Topić, Dalibor Anušić, Dalibor Čutura, Dalibor Đurđević, Dalibor Bartulović, Dalibor Dragić, Dalibor Gatarić, Dalibor Martinis, Dalibor Stevanović, Dalio Memić, Damir Šimac, Damir Bičanić, Damir Burić, Damir Džombić, Damir Jakovac, Damir Kahriman, Damir Kreilach, Damir Memišević, Damir Mikec, Damir Milinović, Damir Pekič, Damir Radončić, Damir Skomina, Damir Stojak, Damir Vrančić, Damir Zlomislić, Damjan Đoković, Daniel (Sänger), Daniel Šarić, Daniel Caccia, Daniel Mojsov, Daniel Nestor, Danijel Aleksić, Danijel Anđelković, Danijel Šarić, Danijel Štefulj, Danijel Brezič, Danijel Gatarić, Danijel Ljuboja, Danijel Majkić, Danijel Plahutar, Danijel Popović, Danijel Pranjić, Danijel Prskalo, Danijel Subašić, Danijel Zenkovic, Danijela Đurović, Danilo Belić, Danilo Popivoda, Danilo Stojanović, Danimir Ćurković, Danko Lazović, Dara Bubamara, Dardan Rexhepi, Dare Vršič, Daria Obratov, Darije Kalezić, Darijo Pecirep, Darijo Srna, Dario Đaković, Dario Đumić, Dario Šimić, Dario Bodrušić, Dario Damjanović, Dario Jertec, Dario Knežević, Dario Krešić, Dario Tadić, Dario Vidosic, Dario Vujičević, Darja Kapš, Darko Anić (Fußballspieler), Darko Čeferin, Darko Šarić, Darko Bodul, Darko Brašanac, Darko Cingesar, Darko Dražić, Darko Fejsa, Darko Filipović, Darko Horvat, Darko Kovačević, Darko Lazić, Darko Lazić (Sänger), Darko Lazović, Darko Maletić, Darko Milanič, Darko Novačić, Darko Pančev, Darko Ramovš, Darko Stanić, Darko Tanasković, Darko Tasevski, Das Gewicht der Ketten, Das Leben ist schön (1985), David Albahari, David Špiler, David Bižić, David Miklavčič, David Savić, Davo Karničar, Davor Šuker, Davor Bratić, Davor Bunoza, Davor Dominiković, Davor Jozić, Davor Lamesic, Davor Landeka, Davor Lovren, Davor Mladina, Davor Vugrinec, Davorin Kračun, Davorka Tovilo, Džemal Berberović, Džemal Bijedić, Džemal Mustedanagić, Dženan Lončarević, Džengis Čavušević, Džepin, Dževad Karahasan, Dževat Prekazi, Džoni Novak, Dean Bombač, Dean Pomorisac, Dean Računica, Debar, Debatik Curri, Dedë Malaj, DEFA-Studio für Trickfilme, Dejan Bodiroga, Dejan Dabović, Dejan Damjanović, Dejan Dukovski, Dejan Govedarica, Dejan Jakovic, Dejan Jakovljevic, Dejan Kelhar, Dejan Košir, Dejan Koban, Dejan Lazarević, Dejan Lekić, Dejan Lovren, Dejan Matić, Dejan Matić (Sprachwissenschaftler), Dejan Mileusnić, Dejan Milovanović, Dejan Musli, Dejan Osmanović, Dejan Pajić (Eishockeyspieler), Dejan Pecakovski, Dejan Perić, Dejan Petković, Dejan Rađenović, Dejan Raičković, Dejan Savićević, Dejan Stanković (Fußballspieler, 1978), Dejan Stefanović, Dejan Urbanč, Delogoždi, Demë Ali Pozhari, Demir Hotić, Demokratisches Kampuchea, Deni Alar, Denis Špoljarić, Denis Bahtijarević, Denis Buntić, Denis Halilović, Denis Markaj, Denis Omerbegović, Denis Petrić, Denis Pozder, Denis Zovko, Denis Zvizdić, Denkmal des Aufstandes der Einwohner von Kordun und Banija, Denkmal des Sieges der Einwohner Slawoniens, Denkmal des Unbekannten Soldaten auf der Avala, Denko Maleski, Desanka Pešut, Detlev Spangenberg, Deutsch-nordmazedonische Beziehungen, Deutsche Botschaft Belgrad, Deutsche Botschaft Sarajewo, Deutsche Botschaft Skopje, Deutsche Botschaft Zagreb, Deutsche Wiedergutmachungspolitik, Diana Haller, Die Abenteuer der Maus auf dem Mars, Die Revolution entläßt ihre Kinder, Die südslawische Frage und der Weltkrieg, Die Schwarze Szene im Spannungsfeld rechter Ideologien, Dimče Belovski, Dimitar Kovačevski, Dimitrije Injac, Dimitrije Nadaški, Dimitrije Pejanović, Dimitrije Tucović, Dinko Jukić, Dino Asanaj, Dino Đulbić, Dino Šarac, Dino Škvorc, Dino Bauk, Dino Bišanović, Dino Drpić, Dino Dvornik, Dino Marcan, Dino Medjedovic, Dino Rađa, Dismembration, Divlje Jagode, DJ Krmak, Djuro Mihaljica, Dobrica Ćosić, Dobrivoje Marković, Dobrivoje Selec, Dobrosin, Dobroslav Ćulafić, Dobroslav Paraga, Dodë Gjergji, Domagoj Antolić, Domagoj Špoljar, Domagoj Bešlić, Domagoj Duspara, Domagoj Duvnjak, Domagoj Vida, Domaljevac, Domaljevac-Šamac, Dominik Borozni, Dominik Kanaet, Donika Gërvalla-Schwarz, Donji Miholjac, Dosta Dimovska, Doug Utjesenovic, Draško Mrvaljević, Draško Nenadić, Draž, Draža Mihailović, Dražen Besek, Dražen Dalipagić, Dražen Ladić, Dražen Mužinić, Dražen Petrović, Dražen Ričl, Dragan Adžić, Dragan Ćeran, Dragan Ćirić, Dragan Čović, Dragan Đukić (Handballtrainer), Dragan Šarac, Dragan Škrbić, Dragan Žilić, Dragan Bošković, Dragan Bogavac, Dragan Buterin, Dragan Džajić, Dragan Dimić, Dragan Dragutinović, Dragan Gajič, Dragan Georgiev, Dragan Holcer, Dragan Jelić, Dragan Jerković, Dragan Kapičić, Dragan Kojić, Dragan Kujović, Dragan Marjanac, Dragan Mihajlović, Dragan Mikerević, Dragan Milosavljević, Dragan Mladenović (Fußballspieler), Dragan Mladenović (Handballspieler, 1956), Dragan Momić, Dragan Mrđa, Dragan Pantelić, Dragan Stanković, Dragan Stevanović, Dragan Stojisavljević, Dragan Stojković, Dragan Sudžum, Dragan Tarlać, Dragan Terzić, Dragan Torbica, Dragan Travica, Dragan Trkulja, Dragan Tubić, Dragan Umičević, Dragan Vasiljković, Dragan Velikić, Dragana Cvijić, Dragana Mirković, Dragana Tomašević, Draghixa Laurent, Dragi Stamenković, Dragiša Binić, Dragiša Drobnjak, Draginja Voganjac, Draginja Vuksanović, Drago Gabrić, Drago Grubelnik, Drago Papa, Drago Vuković, Dragoljub Ćirić, Dragoljub Perović, Dragomir Bečanović, Dragomir Tošić, Dragoslav Jevrić, Dragoslav Marković, Dragoslav Mihailović, Dragoslav Stepanović, Dragutin Šurbek, Državna komisija za utvrđivanje zločina okupatora i njihovih pomagača, Drenje (Osijek-Baranja), Drilon Shala, Dritan Abazović, Druga Slovenska Nogometna Liga 1991/92, Druga Slovenska Nogometna Liga 1992/93, Druga Slovenska Nogometna Liga 1993/94, Dušan Alimpić, Dušan Šarotar, Dušan Bajević, Dušan Basta, Dušan Bozoljac, Dušan Dragosavac, Dušan Ivković, Dušan Jevtić, Dušan Jovanović (Fußballspieler), Dušan Nedeljković, Dušan Petković (Fußballspieler, 1974), Dušan Petronijević, Dušan Podpečan, Dušan Radović, Dušan Savić (Fußballspieler, 1985), Dušan Sernec, Dušan Tadić, Dušan Vasiljević, Dušan Veškovac, Dušan Vemić, Dušan Vujović, Duško Adamović, Duško Đurišić, Duško Grbić, Duško Milinović, Duško Pavasovič, Duško Petković, Duško Savanović, Duško Tošić, Dužice, Dubravka Ugrešić, Dubravko Tešević, Dubrovnik, Duje Čop, Duje Miljak, Dumitru Popa, Duncan Wilson, Dunja Mijatović, Dunja Vejzovic, Ešref Jašarević, Ederlezi (Lied), Edhem Šljivo, Edin Bašić, Edin Bajrić (Künstler), Edin Cocalić, Edin Džeko, Edin Junuzović, Edin Mujčin, Edin Nuredinovski, Edin Salkić (Fußballspieler, 1989), Edin Višća, Edis Tatli, Edita Tahiri, Ediz Bahtiyaroğlu, Edmond Brahimaj, Edo Terglav, Edo Zanki, Edona Llalloshi, Eduard Fally, Edvin Jurisevic, Edvin Kanka Ćudić, Egon Paljar, Egzon Maliqaj, Ehemalige Bulgarische Westgebiete, EHF-Europapokal der Pokalsieger der Frauen 1983/84, Eigentum, Einheitspartei, Einparteiensystem, Eisenbahnunfall von Gostivar, Eisenbahnunfall von Zagreb, Eiserner Vorhang, Eishockey in Kroatien, Eishockey-Europameisterschaft, Eishockey-Europapokal 1988/89, Eishockey-Europapokal 1989/90, Eishockey-Weltmeisterschaft 1978, Eishockey-Weltmeisterschaft 1993, Eishockey-Weltmeisterschaft der Junioren 1991, Ekrem Jevrić, El Bahattee, Eldar Topić, Eldin Adilović, Eldin Jakupović, Eldin Karisik, Eli Babalj, Eliza Hoxha, Elma Sinanović, Elmedin Kikanović, Elsad Zverotić, Elvedin Džinič, Elvir Baljić, Elvir Bolić, Elvir Rahimić, Elvira Plenar, Elvira Rahić, Elvis Bešlagič, Elvis Brajković, Elvis Kokalović, Emil Dimitriev, Emilija Kokić, Emin Ismaili, Emir Đulović, Emir Bajrami, Emir Bekrić, Emir Džafič, Emir Dilaver, Emir Halilović, Emir Kujović, Emir Kurtagic, Emir Kusturica, Emir Preldžić, Emir Spahić, Emra Tahirović, Ena Kadić, Enad Licina, Enes Novinić, Enid Tahirović, Enis Alushi, Enis Domuzeti, Enis Imeri, Enki Bilal, Enver Bukić, Enver Hadžiabdić, Enver Hoxha, Enver Hoxhaj, Enver Marić, Enver Marina, Eqrem Basha, Erazem Lorbek, Erdgasleitung Urengoi–Pomary–Uschhorod, Erfan Zeneli, Erman Saban, Ermin Šiljak, Ermin Bičakčić, Ermin Melunović, Ermin Rakovič, Ermin Velić, Ermin Zec, Ermir Lenjani, Ernes Erko Kalač, Ernestinovo, Ersin Mehmedović, Erster Golfkrieg, Ertan Saban, Erton Fejzullahu, Ervin Zukanović, Esad Babačić, Esad Dugalić, Esad Plavi, Esad Razić, Ethnische Gruppen im Kosovo, Etien Velikonja, Etrit Berisha, Eugen Pusić, Europameisterschaften im Gewichtheben 1980, Europameisterschaften im Gewichtheben 1982, Europapokal der Landesmeister (Handball) 1971/72, Europapokal der Landesmeister (Handball) 1975/76, Europapokal der Landesmeister (Handball) 1983/84, Europapokal der Landesmeister (Handball) 1985/86, Europapokal der Landesmeister (Handball) der Frauen 1975/76, Europäische Fußballauswahl, Eva Strittmatter, Evangelos Averoff, Evelin Novak, Ewald von Kleist (Generalfeldmarschall), Fabijan Komljenović, Fadil Hoxha, Fadil Vokrri, Fahrudin Melić, Fallex 66, Fanol Përdedaj, FAP (Unternehmen), Faruk Šehić, Faruk Hadžibegić, Faruk Halilbegović, Faruk Hujdurović, Faruk Vražalić, Fatmir Limaj, Fatmir Sejdiu, Fatmire Alushi, Faton Popova, Faton Toski, Fatos Bećiraj, Fazlija, Fünfjahrespläne der Sozialistischen Volksrepublik Albanien, FC Portsmouth, Februar 2008, Federata e Futbollit e Kosovës, Feiertage in Serbien, Ferenc Fazekas, Ferenc Feketehalmy-Czeydner, Ferhan Hasani, Feri Lainšček, Feričanci, Ferid Avdić, Fernbusverkehr, Feti Okuroğlu, Fettah Dindar, Feuerwehr in Kroatien, Feuerwehr in Slowenien, Fiat 125, Filip Đorđević (Fußballspieler, 1987), Filip Đuričić, Filip Barovic, Filip Ivanovski, Filip Jazvić, Filip Kasalica, Filip Lazarov, Filip Lončarić, Filip Marjanović, Filip Mirković, Filip Mirkulovski, Filip Mladenović, Filip Vujanović, Filiz Ahmet, Fisnik Ismaili, Fisnik Myftari, Fitim Morina, FK Čukarički, FK Željezničar Sarajevo, FK BASK, FK Bežanija, FK Bor, FK Borac Čačak, FK BSK Borča, FK Crvena zvezda Gnjilane, FK Donji Srem, FK Hajduk Kula, FK Jagodina, FK Kolubara, FK Mladost Apatin, FK Napredak Kruševac, FK Novi Pazar, FK Partizan Belgrad, FK Rad Belgrad, FK Radnički Belgrad, FK Radnički Niš, FK Roter Stern Belgrad, FK Trepča, FK TSC, FK Voždovac, FK Vojvodina, Flagge Albaniens, Flagge des Kosovo, Flagge Kroatiens, Fliegerführer Arad, Fliegerführer Graz, Flora Brovina, Florent Aziri, Flugzeugkollision von Zagreb, FMJAM, Fortsetzerstaat, Fotije Sladojević, Fran Jović, Fran Lhotka, Fran Ramovš, François Deley, Franc Rozman, France Popit, France Tomšič (Gewerkschafter), Francesco Giunta (Politiker), Frane Čačić, Franjo Dugan, Franjo Frančič, Franjo Jurjević, Franjo Kuharić, Franjo Tuđman, Franka Anić, Franko Škugor, Franko Bogdan, Frano Kršinić, František Miska, Frauenwahlrecht in Südeuropa, Fredi Bobic, Freies Territorium Triest, Freikörperkultur, Freistaat Fiume, Frenkie, Friaul-Julisch Venetien, Fritz Drazan, Fritz Große, Fritz Neidholdt, Fuad Đulić, Fußball in Serbien, Fußball-Europameisterschaft 1976, Fußball-Weltmeisterschaft 1954/Tschechoslowakei, Fußball-Weltmeisterschaft 1958/Mexiko, Fußball-Weltmeisterschaft 1958/Wales, Fußball-Weltmeisterschaft 1962/Mexiko, Fußball-Weltmeisterschaft 1962/Spanien, Fußball-Weltmeisterschaft 1966/Nordkorea, Fußball-Weltmeisterschaft 1986/Marokko, Fußball-Weltmeisterschaft 1990/Costa Rica, Fußball-Weltmeisterschaft 1990/Schweden, Fußballländerspiel Serbien – Albanien 2014, Fudbalski savez Beograda, Fudbalski savez Srbije, Fulvio Tomizza, Gašper Kralj, Gašper Marguč, Gašper Vidmar, Gabrijel Stupica, Galeb, Gamal Abdel Nasser, Gangway, Gastone Gambara, Gavrilo Princip, Gazmend Pallaska, Gebäude der Jugoslawischen Gesandtschaft in Berlin, Gedenkstätte für die KZ-Opfer (Jasenovac), Gefängnis Glavnjača, Gefängnis Stara Gradiška, Geheimpolizei, Gemeinde (Jugoslawien und Nachfolgestaaten), Genex-Turm, Gent Cakaj, Gentiana Ismajli, George F. Kennan, Gerhard Zebrowski, Gerichtsbezirk Cherso, Gerichtsbezirk Veglia, Germogen (Maksimov), Geschichte Belgrads, Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990), Geschichte der Juden in Kroatien, Geschichte der Juden in Nordmazedonien, Geschichte der Juden in Slowenien, Geschichte des Automobils, Geschichte des italienischen Heeres, Geschichte Italiens, Geschichte Jugoslawiens, Geschichte Kroatiens, Geschichte Serbiens, Geschichte von Bosnien und Herzegowina, Gesetz zum Schutz der mazedonischen nationalen Ehre, Getinjo, Getoar Selimi, Giovanni Ziggiotto, Giro d’Italia 1971, Gisela Rheker, Giuliano Đanić, Gjoko Taneski, Gjore Jovanovski, Gjorge Ivanov, Gjorgji Abadžiev, Gjorgji Spasov, Gjurmët, Gjyste Vulaj, Gliedstaat, Glockenpark Sofia, Glogonj, Gloria Kotnik, Goce Georgievski, Goce Ojleski, Goce Sedloski, Gojko Kačar, Goli otok, Golovec, Golub Doknić, Goran Aleksić (Fußballspieler), Goran Arsenić, Goran Čaušić, Goran Đorović, Goran Đukanović, Goran Đukić, Goran Šprem, Goran Šukalo, Goran Blažević, Goran Bogunović, Goran Dragić, Goran Drulić, Goran Gavrančić, Goran Grgić, Goran Ivanišević, Goran Jelisić, Goran Jurić, Goran Karanović, Goran Kartalija, Goran Kozomara, Goran Marinković, Goran Markov, Goran Maznov, Goran Obradović, Goran Pandev, Goran Perkovac, Goran Radojević, Goran Rebić, Goran Ristić, Goran Rubil, Goran Sablić, Goran Sankovič, Goran Simić (Sänger), Goran Stevanović, Goran Stojanović (Handballspieler, 1966), Goran Stojanović (Handballspieler, 1977), Goran Stupar, Goran Suton (Handballtrainer), Goran Tomić, Goran Višnjić, Goran Vlaović, Goran Vojnović, Goran Vučević, Gorazd Škof, Gordan Giriček, Gordan Grlić Radman, Gordana Tržan, Gordon Schildenfeld, Gorenci, Gori vatra – Feuer!, Gorica Aćimović, Gorno Tateši, Grad (Goričko), Gradačac, Gradimir Crnogorac, Granit Lekaj, Gründungstag des Unabhängigen Staates Kroatien, Grega Benedik, Gregor Balažic, Gregor Fučka, Gregor Lorger, Gregor Strniša, Grenze zwischen Albanien und Montenegro, Grenze zwischen Bosnien und Herzegowina und Kroatien, Grenze zwischen Bosnien und Herzegowina und Serbien, Grenze zwischen dem Kosovo und Nordmazedonien, Grenze zwischen dem Kosovo und Serbien, Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien, Grenze zwischen Kroatien und Montenegro, Grenze zwischen Montenegro und Serbien, Grenze zwischen Rumänien und Serbien, Grenze zwischen Serbien und Ungarn, Grenze zwischen Ungarn und Jugoslawien, Griechenland, Griechische Militärdiktatur, Griesheim, Grigor Parlitschew, Gustav (Zeichentrickserie), Gustav Šamšalović, Gustav Krklec, H-8, Hachemi Razgallah, Hadschi Loja, Hafen Neum, Hajduk Split, Hajredin Kuçi, Hajrudin Saračević, Haki Rugova, Halid Bešlić, Halil Haxhosaj, Halim Malkoč, Halim Stupac, Hallstein-Doktrin, Hamams in Ohrid, Hana Hegedušić, Hanefi Muharremi, Hanife Gashi, Hanka Paldum, Hanni Wenzel, Hans Freistadt, Hans von Hößlin, Hansi Gnad, Hansjörg Eiff, Haradin Bala, Haris Bukva, Haris Handžić, Haris Silajdžić, Harold Macmillan, Harun Isa, Hasan Salihamidžić, Hashim Thaçi, Hasjim Djalal, Haus der Blumen, Haus der Nationalversammlung der Republik Serbien, Haze (Rapper), HBC Nantes, Heiko Daxl, Heim kroatischer bildender Künstler, Heinrich Haupt (Diplomat), Hej Sloveni, Hekuran Murati, Helena Mihaljević, Heller (Band), Helmtraut Arzinger-Jonasch, Helmut Ziebart, Herkunft (Stanišić), Hermann A. Haus, Herta Haas, Hilmi Ibar, HK Spartak Subotica, Hl. Großmärtyrer Georg (Kladovo), Hl. Joachim und Anna (Preljina), Hl. Zar Lazar (Savković), Hl. Zar Lazar (Velika Reka), Hold Me Now, Homosexualität im Kosovo, Homosexualität in Montenegro, Hotel Panorama, Hristijan Kirovski, Hristijan Mickoski, HRK Izviđač, HRS-100, Hrvatska radiotelevizija, Hrvatske željeznice, Hrvatsko društvo političkih zatvorenika, Hrvatsko narodno vijeće, Hrvatsko revolucionarno bratstvo, Hrvoje Ćustić, Hrvoje Čale, Hrvoje Bartolović, Hrvoje Horvat (Handballspieler, 1946), Hrvoje Horvat (Handballspieler, 1977), Hrvoje Jakovljević, Hrvoje Milić, Hrvoje Spahija, Hrvoje Vejić, Hrvoje Vuković, Hugo Klajn, Hvar (Stadt), Hyperinflation, Ibo (Schlagersänger), Ibrahim Šehić, Igor Anic, Igor Đurić, Igor Štimac, Igor Žiković, Igor Banović, Igor Barukčić, Igor Bišćan, Igor Budan, Igor Burzanović, Igor Butulija, Igor Cukrov, Igor Cvitanović, Igor Duljaj, Igor Jačmenjak, Igor Jovanović, Igor Karačić, Igor Kos, Igor Laikert, Igor Lazić (Fußballspieler, 1967), Igor Luketić, Igor Mandić, Igor Manojlović, Igor Mitreski, Igor Pamić, Igor Perović, Igor Rakočević, Igor Sekić, Igor Tudor, Igor Vori, Ikarus P-453, Ikarus S-49, IKOM (Unternehmen), Ilčo Naumoski, Ilija Abutović, Ilija Aračić, Ilija Borenović, Ilija Bozoljac, Ilija Brozović, Ilija Katić, Ilija Najdoski, Ilija Petković, Ilija Spasojević, Ilija Stanić, Ilija Zovko, Ilir Azemi, Ilka Štuhec, Ilok, Imre Nagy, Inđija, Inder in Südafrika, Indira Radić, Industrija nafte, Infrastruktur, Verkehr und Telekommunikation in Kroatien, Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation, Institut Ruđer Bošković, Institut za međunarodnu politiku i privredu, Interflug, Internationale Anerkennung des Kosovo, Internationale Konflikte der Nachfolgestaaten Jugoslawiens, Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien, Internationales Radio Serbien, Ipče Ahmedovski, Irfan Škiljan, Irfan Smajlagić, Irina Karamarković, Isa Mustafa, ISBN-Gruppennummer, Isidora Žebeljan, Islam in der Schweiz, Islam in Nordmazedonien, Ismail Morina, Ismet Beqiri, Italianisierung, Iva Burić Žalac, Iva Landeka, Iva Obradović, Ivan Ðorđević, Ivan Ćirka, Ivan Čubretović, Ivan Čupić, Ivan Čvorović, Ivan Đurđević, Ivan Šijan, Ivan Štironja, Ivan Šubašić, Ivan Baćak, Ivan Bošković, Ivan Bošnjak, Ivan Buljan, Ivan Cvetković, Ivan Dimitrijević, Ivan Dodig, Ivan Ergić, Ivan Fatić, Ivan Gajić, Ivan Gošnjak, Ivan Gudelj, Ivan Herceg (Schauspieler), Ivan Jurić, Ivan Kardum, Ivan Kecojević, Ivan Kelava, Ivan Kovačec, Ivan Lapčević, Ivan Leko, Ivan Majstorović, Ivan Mrkić, Ivan Nikčević, Ivan Ninčević, Ivan Obradović, Ivan Parlov, Ivan Paunić, Ivan Pešić, Ivan Pejčić, Ivan Peko, Ivan Perić, Ivan Perišić, Ivan Pregelj, Ivan Prokić, Ivan Radeljić, Ivan Radovanović, Ivan Ranđelović, Ivan Ribar, Ivan Santini, Ivan Sesar, Ivan Simonovič (Handballspieler), Ivan Stevanović (Handballspieler), Ivan Strinić, Ivan Tomečak, Ivan Tričkovski, Ivan Tumbas, Ivan Turina, Ivan Vargić, Ivan Vukas, Ivan Zovko, Ivana Banfić, Ivana Božilović, Ivana Isailović, Ivana Miličević, Ivana Sajko, Ivana Vuleta, Ivano Balić, Ivić Pašalić, Ivica Šurjak, Ivica Žunić, Ivica Bančić, Ivica Banović, Ivica Barbarić, Ivica Belas, Ivica Dačić, Ivica Dragutinović, Ivica Horvat (Fußballspieler), Ivica Iliev, Ivica Jozić, Ivica Kralj, Ivica Križanac, Ivica Maksimovic, Ivica Mornar, Ivica Olić, Ivica Osim, Ivica Senzen, Ivica Vastić, Ivna Žic, Ivo Šušak, Ivo Ergović, Ivo Josipović, Ivo Karlović, Ivo Smoje, Ivo Trajkov, Ivor Horvat, Iwan Jankow, Iztok Kapušin, Iztok Puc, Izumi Nakamitsu, Jabuka (Vojvodina), Jackie Lee (Sängerin), Jacob D. Beam, Jadran (Schiff, 1933), Jadranka Winbow, Jadranko Prlić, Jaffa (Unternehmen), Jago Marić, Jagoš Vuković, Jagoda Marinić, Jagodina, Jajce, Jaka Ankerst, Jaka Bizilj, Jaka Lakovič, Jakša Petrić, Jakob Altaras, Jakob Finci, Jakob J. Kenda, Jakov Blažević, Jakov Fak, Jakov Gojun, Jakov Gotovac, Jakup Krasniqi, James W. Riddleberger, Jana (Sängerin), Jana Bauer, Jana Krivec, Jana Putrle Srdić, Janez Drnovšek, Janez Kranjc, Janez Stanovnik, Jani Virk, Janja Vidmar, Janko Božović, Janko Kučera, Janko Smole, Janko Tišler, Januar 2007, Jasenka Villbrandt, Jasko, Jasmin Šćuk, Jasmin B. Frelih, Jasmin Burić, Jasmin Fejzić, Jasmin Handanović, Jasmin Klapija, Jasmin Kurtić, Jasmin Mrkonja, Jasmin Muharemović, Jasmin Nazić, Jasmin Spahić, Jasmin Stavros, Jasmin Sudić, Jasmin Trtovac, Jasmina Đapanović, Jasmina Mukaetova, Jasmina Rebmann-Janković, Jasminka Cive, Jasna Đoković, Jasna Bistrić, Jasna Boljević, Jasna Kolar-Merdan, József Marjai, Jüdische Gemeinde Zagreb, JDŽ 488, Jegunovce, Jelena Blagojević, Jelena Bodražić, Jelena Erić (Handballspielerin), Jelena Janković, Jelena Karleuša, Jelena Kostanić Tošić, Jelena Nikolić (Fußballspielerin), Jelena Nikolić (Volleyballspielerin), Jelena Perčin, Jelena Tomašević, Jelica Pavličić, Jerko Leko, Joanikije II. Mićović, João Gonçalves Filho, Jože Javoršek, Jože Plečnik, Jožef Holpert (Handballspieler, 1961), Jožef Holpert (Handballspieler, 1988), Johann Fortner, Johannes Semler jun., John Prcela, John Winterton, Jordanka Belić, Josef Elstner, Josef Kovač, Joseph Schlessinger, Josip Alebić, Josip Ćorić, Josip Čilić, Josip Čop, Josip Šimić, Josip Šimunić (Fußballspieler), Josip Barišić (Fußballspieler, 1983), Josip Barišić (Fußballspieler, 1986), Josip Bogdanović, Josip Bonacin, Josip Broz Tito, Josip Colina, Josip Fuček, Josip Gregur, Josip Iličić, Josip Ivančić, Josip Jović, Josip Kuže, Josip Kvesić, Josip Martinović, Josip Pirmajer, Josip Tadić, Josip Valčić, Josip Vrhovec, Josip Weber, Josip Zovko, Josipa Lisac, Jovan Aćimović, Jovan Bandur, Jovan Damjanović, Jovan Kovačević, Jovan Mićić, Jovan Nikolaidis, Jovan Perišić, Jovan Radivojević, Jovan Ružić, Jovan Vidović, Jovan Vraniškovski, Jovana Brakočević, Jovana Stoiljković, Jovanka Broz, Jovanka Radičević, Jovica Cvetković, Jovica Elezović, Jovica Simanić, Jovica Vico, Jovo Stanojević, Juš Kozak, Jugo-Nostalgie, Jugoskandik, Jugoslawien, Jugoslawisch-österreichische Beziehungen, Jugoslawisch-portugiesische Beziehungen, Jugoslawische Badmintonmeisterschaft, Jugoslawische Eishockeynationalmannschaft, Jugoslawische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer), Jugoslawische Fußballnationalmannschaft der Frauen, Jugoslawische Männer-Handballnationalmannschaft, Jugoslawische Volksarmee, Jugoslawische Volleyballnationalmannschaft der Frauen, Jugoslawische Volleyballnationalmannschaft der Männer, Jugoslawischer Dinar, Jugoslawischer Eishockeypokal, Jugoslawischer Fußballpokal, Jugoslawisches Lexikographisches Institut, Jugoslawismus, Jugoslovenske Železnice, Juli 2016, Julijana Matanović, Julisch Venetien, Julische Alpen, Juraj Nikolac, Jure Čolak, Jure Balažič, Jure Bilić, Jure Detela, Jure Dobelšek, Jure Dolenec, Jure Jakob, Jure Natek, Jure Petric, Jurica Buljat, Jurica Jerković, Jurica Puljiz, Jurica Vranješ, Jurij Goličič, Jurij Hudolin, Jusuf Dajić, Jusuf Hatunić, Jusuf Trbić, Jutta Hipp, K.u.k. Marinebibliothek, Kažnjenička bojna, Kabinett Đuranović I, Kabinett Đuranović II, Kabinett Špiljak, Kabinett Bijedić I, Kabinett Bijedić II, Kabinett Marcos III, Kabinett Marković, Kabinett Mikulić, Kabinett Planinc, Kabinett Ribičič, Kabinett Stambolić, Kabinett Tito I, Kabinett Tito II, Kabinett Tito III, Kabinett Tito IV, Kabinett Tito V, Kabinett Tito VI, Kadri Hazbiu, Kadri Veseli, Kaja Rogulj, Kalaschnikow, Kaltrina Selimi, Kamenac (Kneževi Vinogradi), Kampfname, Kapitalismus, Kaqusha Jashari, Karanac (Kneževi Vinogradi), Karawankentunnel (Autobahn), Karl Rankin, Karlo Belak, Karolina Šprem, Kasim Kamenica, Kastell Frankopan, Katarina Bulatović, Katarina Janc, Katarina Kolar, Katarina Krpež Šlezak, Katarina Marinčič, Katarina Tomašević, Kathedrale Hl. Apostel Peter und Paul (Bosanski Petrovac), Katja Perat, Königreich Jugoslawien, Kemal Mešić, Kemal Monteno, Kenan Hasagić, Kenan Horić, Kenan Karışık, Kernenergie nach Ländern, Kernkraftwerk Krško, Kevin Barry (Boxer), Kevin Kampl, KF Trepça, Kfz-Kennzeichen (Bosnien und Herzegowina), Kfz-Kennzeichen (Jugoslawien), Kfz-Kennzeichen (Montenegro), Kfz-Kennzeichen (Nordmazedonien), Kfz-Kennzeichen (Serbien), Kfz-Kennzeichen (Slowenien), Kirche des Erzengels Michael (Jagodina), Kirche Hl. Großmärtyrer Georg (Bečej), Kirche Hl. Großmärtyrer Georg (Oglađenovac), Kirche Hl. Großmärtyrer Pantaleon (Han Pijesak), Kirche Hl. Maria Magdalena (Kozjak), Kirche Hl. Prophet Elias (Janja), Kirche Hl. Sava (Drvar), Kire Ristevski, Kiril Lazarov, Kiro Stojanov, KK Partizan Belgrad, KK Proleter Zrenjanin, KK Rabotnički Skopje, Kladovo, Klek (Halbinsel), Klemen Bauer, Klemen Cehte, Klemen Ferlin, Klemen Gutman, Klemen Lavrič, KLM-Flug 543, Kloster Žitomislići, Kneževi Vinogradi, Koča Popović, Koška, Kolinda Grabar-Kitarović, Komen (Slowenien), Kominform, Kommunismus, Kommunistische Partei, Koper, Koprivnica, Korčula (Stadt), Korpus narodne odbrane Jugoslavije, Kosovo, Kosovo und Metochien, Kosovokrieg, Kotlina (Kneževi Vinogradi), Kotor, Kovin, Kraš, Krešimir Ćosić, Krešimir Čuljak, Krešimir Švigir, Krešimir Ivanković, Krešimir Kordić, Krešimir Kozina, Krešimir Maraković, Krešimir Zubak, Križari, Krieg und Frieden (1972), Krist Shtufi, Kristian Nushi, Kristijan Ipša, Kristijan Krajček, Kristijan Ljubanović, Kristijan Naumovski, Kristina Arnaudova, Kristina Šundov, Kristina Graovac, Kristina Liščević, Kristina Nevrkla, Kriva Palanka, Kroaten in Bosnien und Herzegowina, Kroaten in Deutschland, Kroatien, Kroatien beim Eurovision Song Contest, Kroatien-Rundfahrt, Kroatiendeutsche, Kroatienkrieg, Kroatisch-österreichische Beziehungen, Kroatisch-portugiesische Beziehungen, Kroatische Akademie der Wissenschaften und Künste, Kroatische Badmintonmeisterschaft, Kroatische Berichte, Kroatische Botschaft in Berlin, Kroatische Fußballnationalmannschaft/Weltmeisterschaften, Kroatische Gedenkstätte auf dem Loibacher Feld, Kroatische Kreuzer-Bruderschaft, Kroatische Kuna, Kroatische Republik Herceg-Bosna, Kroatischer Dart-Verband, Kroatischer Frühling, Krste Velkoski, Krunoslav Cigoj, Krunoslav Draganović, Krunoslav Hulak, Krunoslav Jurčić, Ksenija Pajić, Ksenija Turković, Ksente Bogoev, Kujtim Shala, Kumanovo, Kumrovec, Kunstraub aus dem Szépművészeti Múzeum 1983, Kurt Reichenbach, Kushtrim Lushtaku, KZ Jasenovac, Labinot Haliti, Ladislaus Weiss, Lana Gojak, Lana Kos, Lasst mich doch eine Taube sein, Lastovo, Laurence H. Silberman, Laurence Pumphrey, Lavdrim Muhaxheri, Lazar Koliševski, László Német, Lea Mornar, Leandra Overmann, Leb i sol, Leichtathletik-Europacup 1981, Leichtathletik-Europacup 1983, Leichtathletik-Europameisterschaften 1962/Medaillenspiegel, Leichtathletik-Europameisterschaften 1990/Medaillenspiegel, Leichtathletik-Europameisterschaften 1994/3000 m Hindernis der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 1998/3000 m Hindernis der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 2002/3000 m Hindernis der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 2006/3000 m Hindernis der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 2010/3000 m Hindernis der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 2010/4 × 100 m der Männer, Leichtathletik-Europameisterschaften 2010/4 × 400 m der Männer, Lejla Kalamujić, Lendava, Lenindenkmale in den ehemaligen sozialistischen Ländern, Leo Marić, Leon Benko, Leon Machère, Leon Radošević, Leona Paraminski, Leonora Jakupi, Lepa Brena, Lepoglava, Leszczyński-Palast (Warschau), Levanjska varoš, Levin Oparenović, Li Deliang, Lištica, Library of Congress Country Studies, Liburnija (Schiff), Lidija Bačić, Lidija Horvat-Dunjko, Lijepa naša domovino, Lila Prap, Lina Krhlikar, Lindita Halimi, Lino Červar, Liridon Krasniqi, Liridon Leçi, Lisiče, Liste australischer Schachspieler, Liste bedeutender deutscher Filme, Liste belgischer Schachspieler, Liste bulgarischer Schachspieler, Liste der Auslandseinsätze des Technischen Hilfswerks, Liste der Autobahnen in Nordmazedonien, Liste der Basketball-Europapokalsieger der Männer/Klubrangliste nach Titeln, Liste der Botschafter der Vereinigten Staaten in Jugoslawien, Liste der Botschafter der Vereinigten Staaten in Nordmazedonien, Liste der erfolgreichsten Filme nach Zuschauerzahlen, Liste der Flugzeuginsignien, Liste der Fußball-Europapokalsieger, Liste der gegen das sozialistische Jugoslawien gerichteten Exilorganisationen, Liste der Handball-Europapokalsieger der Frauen, Liste der Handball-Europapokalsieger der Männer, Liste der Hauptstädte Serbiens, Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1950), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1951), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1952), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1954), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1955), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1957), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1961), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1962), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1963), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1964), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1965), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1966), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1967), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1968), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1969), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1970), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1971), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1972), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1974), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1975), Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1951 bis 1960), Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1961 bis 1970), Liste der jugoslawischen Orden und Ehrenzeichen, Liste der Länderspiele der bulgarischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der deutschen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der deutschen Männer-Handballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der jugoslawischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der türkischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der tschechoslowakischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der ungarischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der walisischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Länderspiele der zyprischen Fußballnationalmannschaft, Liste der Magistralstraßen in der SFR Jugoslawien, Liste der Mitgliedstaaten der UNESCO, Liste der NATO-Ländercodes, Liste der Opštini in Nordmazedonien, Liste der Orden und Ehrenzeichen von Erich Mielke, Liste der Personenkulte, Liste der Präsidenten von Serbien (Serbien und Montenegro), Liste der Präsidenten von Serbien (SFR Jugoslawien), Liste der Richter am Internationalen Gerichtshof, Liste der schwersten Zwischenfälle der Luftfahrt, Liste der slowenischen Fußballnationalspieler, Liste der Spieler von Fortuna Düsseldorf, Liste der Staaten nach Einführungsjahr des Frauenwahlrechts, Liste der Staatsoberhäupter nach Amtszeiten, Liste der Straßen und Plätze von Maribor 1904, Liste der Teilnehmer an Eishockey-Weltmeisterschaften, Liste der Volleyball-Europapokalsieger der Frauen, Liste der Weltmeister im Rudern/Nationenwertung, Liste deutscher Schachspieler, Liste englischer Schachspieler, Liste französischer Schachspieler, Liste kanadischer Schachspieler, Liste kroatisch-portugiesischer Städte- und Gemeindepartnerschaften, Liste sozialistischer Staaten, Liste von Attentaten auf Exilkroaten (1945–1992), Liste von Denkmälern der jugoslawischen Nachkriegsmoderne, Liste von Luftfahrt-Zwischenfällen 1970 bis 1979, Liste von Nationalfeiertagen, Live Is Life, Ljuba Aličić, Ljubčo Georgievski, Ljubiša Ristić (Volleyballspieler), Ljubiša Savić, Ljubica Acevska, Ljubinko Drulović, Ljubljana, Ljubo Vukić, Ljubomir Fejsa, Ljubomir Ljubojević, Ljubomir Magaš, Ljubomir Obradović, Ljubomir Pavlović, Ljubuški, Ljupko Petrović, Llambi Ziçishti, Lojze Peterle, Londoner Konferenz (1992), Londoner Sechsmächtekonferenz, Lorenzo Dalmazzo, Loret Sadiku, Lorik Cana, Lovre Kalinić, Lovro von Matačić, Lovro Zovko, Luan Krasniqi, Luc Besson, Luca Maric, Luciano Sušanj, Lucija Grad, Lucija Mori, Lucija Stepančič, Lucijan Marija Škerjanc, Lucjan Avgustini, Luftfahrtmuseum Belgrad, Luftflotte 4, Lufthansa-Flug 615, Luka Žvižej, Luka Bilobrk, Luka Bonačić, Luka Dimić, Luka Dobelšek, Luka Elsner, Luka Gusić, Luka Lenič, Luka Marinovic, Luka Milivojević, Luka Modrić, Luka Pavićević, Luka Pejović, Luka Peruzović, Luka Tošič, Luka Vučko, Lukan, Lum Zhaveli, Luna Mijović, Luran Ahmeti, Lutfi Haziri, Lutfi Zharku, M-84, Maša Čorak, Madeleine Albright, Magistralni put M1 (Montenegro), Magistralni put M10 (Montenegro), Magistralni put M11 (Montenegro), Magistralni put M3 (Montenegro), Magistralni put M4 (Montenegro), Magistralni put M5 (Montenegro), Magistralni put M6 (Montenegro), Magistralni put M7 (Montenegro), Magistralni put M8 (Montenegro), Magistralni put M9 (Montenegro), Magnum Crimen, Mai 1993, Maida Markgraf, Maiparade, Maja Adam Ilić, Maja Ćirić, Maja Buždon, Maja Lasić, Maja Mihalinec Zidar, Maja Ognjenović, Maja Osojnik, Maja Savić, Maja Sokač, Maja Zrnec, Majda Mehmedović, Majdanpek, Majlinda Kelmendi, Majoe & Jasko, Makedonien, Makedonski Olimpiski Komitet, Maks Bajc, Maksimilijan Matjaž, Malik Beširević, Mamutica, Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne, Manfred Jähnichen, Manja Benak, Manjača, Manuel Štrlek, Manuel Pamić, ManuElla, Mara Jelica, Marcel Ivanusa, Marco Huck, Marcus Jakovljevic, Mare Hojc, Marenglen Berisha, Mariä-Geburt-Kirche (Batočina), Maribor, Marica Bodrožić, Marija Jovanović (Handballspielerin), Marija Pucarević, Marija Vukčević, Marijan Bradvić, Marijan Buljat, Marijan Cvetković, Marijan Mrmić, Marijan Pušavec, Marijana Verhoef, Marin Aničić, Marin Čilić, Marin Draganja, Marin Leovac, Marin Shkurti, Marin Tomasov, Marinko Jurendić, Marinko Kelečević, Marinko Madžgalj, Marino Baldini, Marino Biliškov, Marino Marić, Mario Amizic, Mario Ančić, Mario Bazina, Mario Božić, Mario Boljat, Mario Bonić, Mario Brkljača, Mario Carević, Mario Cvitanović, Mario Galinović, Mario Gjurovski, Mario Grgić, Mario Jokić, Mario Kelentrić, Mario Kvesić, Mario Maloča, Mario Mandžukić, Mario Mijatović, Mario Musa, Mario Stanić, Mario Tokić, Mario Valentić, Mario Vrančić, Marjan Štrukelj, Marjan Dema, Marjan Krempl, Marjan Markić, Marjan Marković, Marjan Rožanc, Marko Đoković, Marko Đorđević (Fußballspieler), Marko Šćepović, Marko Šuler, Marko Baša, Marko Babić, Marko Banić, Marko Bezjak, Marko Brkušanin, Marko Cindrić, Marko Dević, Marko Dmitrović, Marko Elsner, Marko Jevtović, Marko Jovanović (Fußballspieler, 1988), Marko Kešelj, Marko Kmetec, Marko Kopljar, Marko Kovačević, Marko Krivokapić, Marko Krsmančić, Marko Ljubić, Marko Lomić, Marko Lovrenčić, Marko Mandić, Marko Marin, Marko Milinković, Marko Milovanović (Eishockeyspieler), Marko Mlinarić, Marko Mušič, Marko Nikezić, Marko Nikolić (Fußballtrainer), Marko Pantelić, Marko Pešić, Marko Perišić, Marko Perović (Fußballspieler, 1984), Marko Podraščanin, Marko Prokić, Marko Simeunovič, Marko Simić, Marko Simonović, Marko Sretović, Marko Tanasković, Marko Tomasović, Marko Tomićević, Marko Topić, Marko Tušek, Marko Verginella, Marko Veselica, Marko Vučetić, Marko Vujić, Marko Vujin, Marsch der mazedonischen Revolutionäre, Marta Bon, Martin Kmetec, Martin Mošnik, Martin Sinković, Martin Vučić, Martina Horvat, Maruša Ferk Saioni, Maslenica-Brücke, Massaker von Bleiburg, Massaker von Kraljevo und Kragujevac, Massaker von Prebilovci, Mate Bilić, Mate Bulić, Mate Galić, Mate Maleš, Mate Parlov, Matej Jelić, Matej Jonjić, Matej Mamić, Matej Mavrič, Matej Miljatovič, Matej Radan, Mateja Kežman, Mateja Svet, Mateja Zver, Mateo Hrvatin, Mateo Pavlović, Mateo Sušić, Matevž Skok, Matic Fink, Matija Pecotić, Matjaž Brumen, Matjaž Kek, Matjaž Mlakar, Matjaž Rozman, Matjaž Smodiš, Mato Jajalo, Mato Jozić, Mato Mlađenović, Mato Neretljak, Max Fettling, Max Stiegl, Mazedonier (slawischsprachige Ethnie), Mazedonische Sprache, Međimurje (Region), Međugorje, Mehedin Përgjegjaj, Mehmed Alispahić, Mehmed Baždarević, Mehmed Malkoc, Mehmet Dragusha, Mehmet Haxhosaj, Meho Kodro, Melania Trump, Melas (Kastoria), Melika Mahmutbegović, Melinda Nadj Abonji, Melisa Erkurt, Melita Šunjić, Memli Krasniqi, Mendi Mengjiqi, Mensur Kurtiši, Mensur Mujdža, Mensur Suljović, Mentor Miftari, Mersad Kovačević, Mersad Selimbegović, Mersudin Jukić, Mevlud Dudić, Mićo Janić, Miša Blam, Miško Kranjec, Mišo Brečko, Mišo Broz, Mišo Pavićević, Michael Ellis DeBakey, Michael Hugh Morgan, Michael Libal, Michael Matijevic, Michael Novak (Eishockeyspieler), Michael Petrović, Michele Skatar, Micky Juković, Miha Žvižej, Miha Marinko, Miha Mazzini, Miha Mevlja, Miha Zupan, Mihael Mikić, Mihael Rajić, Mihaela Gurdon-Basimamovic, Mihaela Pavlek, Mihajlo Mitić (Volleyballspieler), Miho Bošković, Mihret Topčagić, Mijo Tunjić, Mika Špiljak, Mikoš Rnjaković, Mikojan-Gurewitsch MiG-21, Milaim Rama, Milan Đukić (Handballspieler), Milan Đurić, Milan Šašić, Milan Badelj, Milan Bandić, Milan Belić, Milan Biševac, Milan Blagojević (Handballspieler), Milan Borjan, Milan Dudić, Milan Gajić (Fußballspieler, 1986), Milan Horvat, Milan Ivanović (Handballspieler), Milan Janić, Milan Jelić, Milan Jovanić, Milan Jovanović (Fußballspieler, 1981), Milan Jovanović (Fußballspieler, Juli 1983), Milan Jovin, Milan Kalina, Milan Lazarević, Milan Lukač, Milan Mačvan, Milan Mandarić, Milan Milanović (Fußballspieler, 1963), Milan Mitrović, Milan Nedić, Milan Nikolić (Fußballspieler, 1983), Milan Obradović, Milan Osterc, Milan Pančevski, Milan Petošević, Milan Purović, Milan Rašić, Milan Rapaić, Milan Rodić, Milan Stanković, Milan Stepanov, Milan Stević, Milan Torbica, Milan Tučić, Milan Uzelac (Philosoph), Milan Vidmar, Milan Vidmar junior, Milan Vilotić, Milan Vučićević, Milan Vuković, Milan Zgrablić, Milčo Mančevski, Mile Škorić, Mile Budak, Mile Isaković, Mile Kitić, Mile Krstev, Mile Mrkšić, Milena Djukić, Milena Plavšić, Milena Rašić, Milena Raičević, Milena Vuković, Milenko Ačimovič, Milenko Sebić, Milenko Zorić, Mileta Rnić, Milica Todorović, Milidrag Marič, Militärattachés der Deutschen Demokratischen Republik, Militärtechnisches Institut Belgrad, Militärverwaltungsgebiet Serbien, Milivoje Ćirković, Milivoje Novakovič, Miljan Pušica, Miljana Cunta, Miljenko Hrkać, Miljenko Mumlek, Milka Planinc, Milla Jovovich, Milo Đukanović, Milo Cipra, Miloš Adamović, Miloš Šestić, Miloš Babić (Eishockeyspieler), Miloš Biković, Miloš Djurdjevič, Miloš Dragaš, Miloš Jojić, Miloš Joksić, Miloš Kocić, Miloš Kolaković, Miloš Kosanović, Miloš Kostadinović, Miloš Krasić, Miloš Marić, Miloš Mihajlov, Miloš Minić, Miloš Nikić, Miloš Ninković, Miloš Ostojić, Miloš Pavlović (Rennfahrer), Miloš Stojanović, Miloš Teodosić, Miloševo (Negotin), Milojko Kurčubić, Milomir Mijatović, Milorad Arsenijević, Milorad Karalić, Milorad Krstić, Milorad Mažić, Milorad Peković, Milorad Popović, Milorad Reljić, Milos Raonic, Milovan Petrović, Milovan Rajevac, Milovan Ristić, Milunka Savić, Milutin Baltić, Milutin Dragićević, Mimi Fiedler, Mimoza Kusari-Lila, Mimoza Veliu, Minno, Miodrag Živaljević, Miodrag Božović, Miodrag Kojadinović, Miodrag Paunović, Miodrag Perunović, Mira Furlan, Miral Samardžić, Miralem Pjanić, Miralem Sulejmani, Miran Burgić, Miran Pavlin, Mirela Brekalo, Mirjana Djuric, Mirko Alilović, Mirko Bašić, Mirko Culic, Mirko Grabovac, Mirko Hrgović, Mirko Ivanovski, Mirko Nikolič-Kajič, Mirko Puzović, Mirko Sandić, Mirko Tepavac, Mirko Vučinić, Mirnel Sadović, Mirnes Becirovic, Mirnes Mešić, Miro Kovač, Miro Smerdelj, Miro Varvodić, Miroljub Jevtić, Miron Muslic, Miroslav Đukić, Miroslav Škoro, Miroslav Bojčeski, Miroslav Filipović, Miroslav Grčev, Miroslav Ilić, Miroslav Jović, Miroslav Kokotović, Miroslav Lazanski, Miroslav Nemec, Miroslav Pržulj, Miroslav Pribanić, Miroslav Radović, Miroslav Stevanović, Miroslav Stević, Miroslav Tanjga, Miroslav Vulićević, Mirsad Baljić, Mirsad Sejdić, Mirsad Terzić, Mirt Komel, Mirza Begić, Mirza Selimović, Mirza Teletović, Mislav Radoš, Mislav Saric, Mitar Markez, Mitar Novaković, Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen, Mitja Mörec, Mitja Ribičič, MITROPA, Mjesna zajednica, Mlađen Šljivančanin, Mladen Bartolović, Mladen Bojinović, Mladen Cukon, Mladen Grdović, Mladen Iveković, Mladen Jovičić, Mladen Krstajić, Mladen Kunstic, Mladen Mladenović, Mladen Petrić, Mladen Plakalović, Mladen Pralija, Mladen Steko, Mladen Vojičić, Mladi Muslimani, Moša Pijade, Modračko jezero, Mojca Kumerdej, Momčilo Đokić, Momčilo Đujić, Momir Ilić, Momir Rnić (Handballspieler, 1955), Momir Rnić (Handballspieler, 1987), Monarchen der jüngeren serbischen Geschichte, Monica Seles, Monika Ivkic, Montenegro, Montenegro beim Eurovision Song Contest, Moschee des Islam Aga, Muamer Svraka, Muarem Muarem, Muhamed Memić, Muhamed Subašić, Muhamed Toromanović, Muhamet Hamiti, Mujë Rugova, Muradif Ćerimagić, Murat Jašarević, Muris Mešanović, Musa Hajdari, Muslim, Mustafa Kučuković, Mustafa Memeti, Mytaher Haskuka, Nada Rocco, Naim Tërnava, Naim Terbunja, Narentabahn, Naser Orić, Naser Sahiti, Nastja Čeh, Nataša Bekvalac, Nataša Bojković, Nataša Kocevska, Nataša Kramberger, Nataša Mićić, Nataša Pirc Musar, Nataša Sukič, Nataša Tapušković, Nataša Velikonja, Natali Dizdar, Natalija Burić, Natalija Golob, Natasa Janics, Nationalmuseum von Bosnien und Herzegowina, Nationalpark Kozara, Naumče Mojsovski, Nazif Hajdarović, Nazmi Mustafi, Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher, NBA-Draft 1992, Nderim Nedžipi, Nebojša Čović, Nebojša Bogavac, Nebojša Golić, Nebojša Grahovac, Nebojša Jokić, Nebojša Kaluđerović, Nebojša Krupniković, Nebojša Novaković, Nebojša Popović, Nebojša Stefanović, Nedeljko Bajić, Nedeljko Jovanović, Nedeljko Malic, Nedeljko Vujinović, Nejc Gazvoda, Nejc Pečnik, Nejc Skubic, Neli Irman, Nemanja Bjelica, Nemanja Džodžo, Nemanja Gudelj, Nemanja Ilić (Handballspieler), Nemanja Janković, Nemanja Košarac, Nemanja Kojić, Nemanja Lakić-Pešić, Nemanja Malović, Nemanja Matić, Nemanja Miletić (Fußballspieler, Juli 1991), Nemanja Milisavljević, Nemanja Milunović, Nemanja Nešić, Nemanja Nedović, Nemanja Nikolić (Fußballspieler, 1988), Nemanja Nikolics, Nemanja Obradović, Nemanja Pejčinović, Nemanja Pribak, Nemanja Radojević, Nemanja Radulović, Nemanja Rnić, Nemanja Tomić, Nemanja Vidić, Nemanja Vučićević, Nemanja Vučurević, Nemanja Zelenović, Nenad Čanak (Basketballspieler), Nenad Đorđević, Nenad Šljivić, Nenad Šulava, Nenad Bijedić, Nenad Bilbija, Nenad Bjelica, Nenad Brnović, Nenad Erić, Nenad Filipović (Leichtathlet), Nenad Jestrović, Nenad Jovanović (Fußballspieler, 1979), Nenad Kljaić, Nenad Kovačević, Nenad Maksić, Nenad Malencić, Nenad Marinković, Nenad Maslovar, Nenad Medić, Nenad Milijaš, Nenad Peruničić, Nenad Puljezević, Nenad Raković, Nenad Savić, Nenad Stanković (Fußballspieler), Nenad Starovlah, Nenad Stekić, Nenad Stojković, Nenad Tomović, Nenad Vučković, Nenad Zimonjić, Nermin Ibrahimović, Nesti Nase, Nestor El Maestro, Neue Slowenische Kunst, Neven Marković, Neven Rudić, Neven Subotić, Neven Vukman, Newcastle Eagles, Ngadhnjim Xhafolli, Niša Saveljić, Nick Zoricic, Nicol Ljubić, Nicolae Guină, Nicolae Mihai, Nicolas Bouvier, Nihad Alibegović, Nihad Đedović, Nihad Hasanović, Nihad Pejković, Nijemci, Nik Omladič, Nikša Đujić, Nikša Kaleb, Nikša Trstenjak, Nikica Jelavić, Nikica Maglica, Nikki Bohm, Niko Kovač, Niko Kranjčar, Niko Matul, Nikola Adžić, Nikola Čačić, Nikola Đurđić, Nikola Šafarić, Nikola Žižić, Nikola Žigić, Nikola Blažičko, Nikola Bogić, Nikola Crnoglavac, Nikola Dedović, Nikola Drinčić, Nikola Eterović, Nikola Frljužec, Nikola Gjoševski, Nikola Gligorov, Nikola Gulan, Nikola Isailović, Nikola Jevtić, Nikola Jurčević, Nikola Kalinić (Fußballspieler), Nikola Karabatić, Nikola Kedžo, Nikola Komazec, Nikola Kovačević, Nikola Ljubičić, Nikola Maksimović, Nikola Malbaša, Nikola Manojlović, Nikola Marinovic, Nikola Markoski, Nikola Mektić, Nikola Mikić, Nikola Milojević (Fußballspieler), Nikola Mirotić, Nikola Mitrevski, Nikola Nikezić, Nikola Peković (Volleyballspieler), Nikola Petković (Fußballspieler, 1986), Nikola Pokrivač, Nikola Poluga, Nikola Prce, Nikola Raspopović, Nikola Rikanović, Nikola Selaković, Nikola Stojiljković, Nikola Tonev, Nikola Trujić, Nikola Vasiljević (Fußballspieler, 1983), Nikola Vojinović, Nikola Vujadinović, Nikola Vukčević (Fußballspieler, 1991), Nikola Vukčević (Historiker), Nikolai Matwejewitsch Gorlow, Nikolče Noveski, Nikolina Jelić, Nikolina Kovačič, Nina Badrić, Nina Dragičević, Nina Kusturica, Nino Bule, Ninoslav Milenković, Njazi Kuqi, NK Široki Brijeg, NK Gradina Srebrenik, Nora Istrefi, Nordmazedonien, Nordmazedonien beim Eurovision Song Contest, Nordmazedonische Badmintonmeisterschaft, Nordmazedonische Männer-Handballnationalmannschaft, Nordmazedonischer Fußballpokal, Norton Camp, Nova Crnja, Novak Đoković, Novak Bošković, Novak Martinović, November 1989, November 2000, Novica Veličković, Novigrad (Istrien), Novo Selo (Struga), Novska, Nuša Rajher, O.k. (Film), OAKA Olympic Indoor Hall, Oberleitungsbus Belgrad, Oberleitungsbus Sarajevo, Obrovac (Kroatien), OFK Belgrad, Ognjen Cvitan, Ognjen Gnjatić, Ognjen Koroman, Ognjen Matic, Ognjen Mudrinski, Ognjen Vranješ, Ognjen Vukojević, Ogulin, Ohrid, OK Budvanska Rivijera, Oktober 1990, Oliver Ferenc, Oliver Ivanović, Oliver Kovačević, Oliver Spasovski, Olivera Lakić, Olympische Geschichte Jugoslawiens, Olympische Geschichte Sloweniens, Olympische Geschichte von Serbien und Montenegro, Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1952/Fußball, Olympische Sommerspiele 1960/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1964/Leichtathletik – Kugelstoßen (Frauen), Olympische Sommerspiele 1964/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1968/Basketball, Olympische Sommerspiele 1968/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1976/Fußball/Qualifikation, Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Jugoslawien), Olympische Sommerspiele 1984, Olympische Sommerspiele 1984/Handball, Olympische Sommerspiele 1988/Basketball, Olympische Winterspiele 1984, Olympischer Fackellauf, Omer Dzemali, Opština, Opština Kovin, Opština Negotin, Opština Novo Selo, Opština Opovo, Opština Pančevo, Optant, Orden des Volkshelden, Orden des Weißen Adlers (Serbien), Orešac (Vršac), Orhan Mustafi, Oskar Alexander, Osman Hadžić, Ostblock, Ostoja Stjepanović, Ostseestudio Rostock, Oto Luthar, Otok (Vinkovci), Ouranio Toxo, OZNA, Ozren Perić, Pal Lekaj, Pančevo, Paolo Vita-Finzi, Parlamentswahl in Slowenien 1990, Partenij Antaniski, Partisanen vom Amur, Partisanen-Nekropole (Mostar), Passkontrolleinheit, Patrik Ćavar, Patrik Eler, Patrik Leban, Patrola, Paul J. F. Lusaka, Pavao Pervan, Pavle Đurišić, Pavle Jurina, Pavle Ninkov, Pavle Ogrizović, Pavlica Steko, Pál Rácz (Politiker), Péter Lékó, Péter Szabó (Handballspieler), Përparim Hetemaj, Pedja Medenica, Pedro Milašinčić, Peja, Pekarna (Maribor), Pepi Manaskov, Per Kleppe, Perica Ognjenović, Pero Antić, Pero Pejić, Petar Angelov, Petar Đorđić, Petar Šegrt, Petar Šegvić, Petar Škuletić, Petar Borota, Petar Brucic, Petar Brzica, Petar Divić, Petar Fajfrić, Petar Grašo, Petar Grbić, Petar Jelić, Petar Jovanović (Fußballspieler), Petar Kapisoda, Petar Metličić, Petar Miloševski, Petar Nenadić, Petar Orlandić, Petar Palić, Petar Radaković, Petar Slišković, Petar Stambolić, Petar Stojanović, Petar Vrankić, Petar Zekavica, Peter Kausch, Peter Mahne, Peter Miroschnikoff, Peter Mlakar, Peter Pucelj, Petra Majdič, Petrit Fejzula, Petritsch, PGP-RTB, Pier Antonio Panzeri, Piran, Plavi orkestar, Plenum des ZK der KPdSU im Juli 1953, Ploče, Počasni Bleiburški vod, Poštar 064 Belgrad, Podravka, Pol Pot, Porfirije Perić, Porto Montenegro, Portugiesisch-serbische Beziehungen, Präsident der Vereinigten Staaten, Präsidentenpalast (Ljubljana), Präsidentschaftswahl in Slowenien 1990, Präsidium der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, Predrag Đorđević, Predrag Crnogaj, Predrag Drobnjak, Predrag Jovanović, Predrag Krunić, Predrag Marković, Predrag Mijatović, Predrag Milosavljević, Predrag Ocokoljić, Predrag Pašić, Predrag Peruničić, Predrag Radosavljević, Predrag Simić, Premijer Liga, Priboj (Priboj), Primož Čučnik, Primož Gliha, Primož Kopač, Primož Kozmus, Primož Prošt, Primož Roglič, Primorska, Prizren, Produktionsgruppe Sorbischer Film, Prokletije, Provinz Triest, Prva futsal liga Srbije, Prva liga SR Jugoslavije / Srbije i Crne Gore, Pula, Puntsagiyn Shagdarsüren, Qemal-Stafa-Stadion, Qerim Qerimi, Rašid Mahalbašić, Rab (Stadt), Rade Đokić, Rade Šerbedžija, Rade Mijatović, Rade Plakalović, Rade Todorović, Rade Veljović, Radimir Čačić, Radio Televizioni i Kosovës, Radiotelevizija Slovenija, Radisav Pavićević, Radivoje Glavić, Radivoje Krivokapić, Radivoje Manić, Radivoje Ristanović, Radmila Šekerinska, Radmila Petrović, Radmilo Mihajlović, Radoš Bulatović, Radomir Antić, Radomir Đalović, Radosav Petrović, Radoslav Nesterovič, Radoslav Rodić, Radovan Adzić, Radovan Ćurčić, Radovan Marković, Radovan Vlajković, Radovan Vlatković, Radovan Vujanović, Rafael Boban, Ragip Ramaj, Raif Dizdarević, Rajko Prodanović, Rajko Rep, Rajko Rotman, Rajko Vujadinović, Rajmond Debevec, Ralf Lyding, Ramón Díaz (Fußballspieler), Ramush Haradinaj, Ranko Despotović, Ranko Petković (Fußballspieler), Ranko Popović, Ranko Vidović, Rasema Handanović, Rasim Ljajić, Rastko Stefanović, Rastko Stojković, Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe, Ratko Đurković, Ratko Dostanić, Ravna Gora (Gebirge), Rätselflug, Römisch-katholische Kirche in Bosnien und Herzegowina, Realsozialismus, Rechtskreis, Redžep Redžepovski, Remzi Kolgeci, Remzie Osmani, Renata Zamida, Renato Jurčec, Renato Kelić, Renato Sulić, René Redzepi, Rene Krhin, Rene Mihelič, Republik, Republik Bosnien und Herzegowina, Republika Srpska, Resolution 1031 des UN-Sicherheitsrates, Resolution 777 des UN-Sicherheitsrates, Restitution, Rexhe Bytyçi, Rexhep Lekaj, Richard Miles (Diplomat), Ridgely Gaither, Risikogebiet (Epidemiologie), Riste Naumov, Risto Arnaudovski, Risto Božinov, Rita Marko, Rita Ora, Riza Durmisi, RK Železničar Niš, RK Proleter Zrenjanin, Robert Auer (Maler), Robert Špehar, Robert Berić, Robert Jarni, Robert Kišerlovski, Robert Koren, Robert Kurbaša, Robert L. Barry, Robert Markuš, Robert Popov, Robert Prosinečki, Robert Sabadoš, Robert Sturm (Bildhauer), Robin Krasniqi, Rodney Irwin, Rodoljub Vulović, Rok Biček, Rok Elsner, Rok Golćar, Rok Kronaveter, Rokeri s Moravu, Roko Glasnović, Roko Mišlov, Roko Sikirić, Roman Bezjak, Roman Horvat, Roman Pungartnik, Rona Nishliu, Rosa Luxemburg, Rovinj, Rrahman Rama, Rrok Gjonlleshaj, Ruža Tomašić, Ruder-Weltmeisterschaften, Rudo, Rudolf Potsch, Rufi Osmani, Ryva Kajtazi, Saša Ćirić, Saša Đorđević, Saša Živec, Saša Živulović, Saša Babić, Saša Belić, Saša Bjelanović, Saša Dobrić, Saša Ilić (Fußballspieler, 1970), Saša Ilić (Fußballspieler, 1977), Saša Matić, Saša Obradović, Saša Papac, Saša Pavlović, Saša Simonović, Saša Stamenković, Saša Stanišić, Saša Starović, Saša Strujić, Saša Vujačić, Saša-Lela Barišić-Jaman, Sašo Fornezzi, Sabina Behlić, Sabina Bolić, Sabina Veit, Sabor, Sabri Fejzullahu, Sabri Kiçmari, Safet Nadarević, Safet Sušić, Saffet Sancaklı, Said Husejinović, Sali Çekaj, Salmin Čehajić, Salvatore Ganacci, Sami Ukelli, Samir Bekrić, Samir Fazli, Samir Handanovič, Samir Karahasanovic, Samir Muratović, Samir Ramizi, Samir Sahiti, Samir Toplak, Samir Ujkani, Samira Kentrić, Sandi Križman, Sandra Afrika, Sandra Žigić, Sandra Perković, Sandro Uvodić, Sanel Šehić, Sanel Ibrahimović, Sanel Kapidžić, Sanibal Orahovac, Sanin Muminović, Sanja Vejnović, Sanja Vujović, Santa-Maria-Affäre, SANU-Memorandum, Sascha Jusufi, Sava (U-Boot), Savka Dabčević-Kučar, Savo Štrbac, Savo Ekmečić, Savo Klimovski, Savo Mešter, Savo Milošević, Savo Pavićević, Schacholympiade 1963, Schacholympiade 1990, Scharmützel von Borovo Selo, Schienenverkehr in Bosnien und Herzegowina, Schlacht an der Neretva, Schlacht auf dem Amselfeld (1389), Schloss Matzenau, Schwedische Männer-Handballnationalmannschaft, Schwimmeuropameisterschaften 1981, Schwimmweltmeisterschaften 1973, Sead Hasanefendić, Sead Kajtaz, Sead Kapetanović, Sead Mehić, Sead Zilić, Sebastian Skube, Sebastijan Pregelj, Sejad Halilović, Sejad Salihović, Sejo Kalač, Selahattin Karasu, Selbstbestimmungsrecht der Völker, Selman Trtovac, Selver Hodžić, Semeljci, Semir Štilić, Semir Devoli, Semir Osmanagić, Semir Tuce, Semsudin Mehic, Senad Gashi, Senad Halilbašić, Senad Lulić, Senad Tiganj, Senidah, Senijad Ibričić, Senjamin Burić, Senjanin Maglajlija, Sephardischer Friedhof (Belgrad), September (Band), September 1990, September 1998, Serafima Germanowna Birman, Serben in der Schweiz, Serbien, Serbien beim Eurovision Song Contest, Serbien und Montenegro, Serbien und Montenegro beim Eurovision Song Contest, Serbisch-Montenegrinische Badmintonmeisterschaft, Serbisch-montenegrinische Eishockeynationalmannschaft, Serbisch-montenegrinische Männer-Handballnationalmannschaft, Serbisch-Orthodoxe Kirche, Serbische Badmintonmeisterschaft, Serbische Botschaft in Berlin, Serbische Fußballnationalmannschaft, Serbische Radikale Partei, Serbische U20-Eishockeynationalmannschaft, Serbischer Eishockeypokal, Serbischer Fußballpokal, Serbokroaten, Sergej Barbarez, Sergej Jakirović, Sergej Kraigher, Servizio per le Informazioni e la Sicurezza Militare, Seta Knop, Severina, Sezession, Shaban Ismaili, Shefki Kuqi, Shemsi Beqiri, Shishtavec, Shkodran Mustafi, Shkurte Fejza, Shpëtim Hasani, Shpejtim Arifi, Shpend Ahmeti, Shqipran Skeraj, Shqiprim Binakaj, Shyhrete Behluli, Siegfried Kasche, Silvan Omerzu, Silvana Armenulić, Silvano Poropat, Silvija Popović, Silvije Čavlina, Silvio Marić, Sima Avramović, Simjon Simev, Simon Trpčeski, Simon Vukčević, Simona Semenič, Sinan Hasani, Siniša Ergotić, Siniša Glavašević, Siniša Mali, Siniša Martinović, Siniša Mihajlović, Siniša Oreščanin, Siniša Ubiparipović, Sirmium, SIV, Skënder Hyseni, Skopje, Slađan Ašanin, Slađana Pejović, Slađana Pop-Lazić, Slavčo Koviloski, Slaven Bilić, Slaven Skeledžić, Slaviša Đukanović, Slaviša Žungul, Slaviša Jokanović, Slavica Ćukteraš, Slavica Đukić Dejanović, Slavko Cicak, Slavko Goldstein, Slavko Grum, Slavko Kovačić, Slavko Perović (Fußballspieler), Slavko Večerin, Slavko Vinčić, Slavko Vraneš, Slavoj Žižek, Slavoljub Đorđević, Slobodan Čašule, Slobodan Dane Kapevski, Slobodan Homen, Slobodan Kačar, Slobodan Kojović, Slobodan Kuzmanovski, Slobodan Martinović, Slobodan Medojević, Slobodan Milošević, Slobodan Penezić, Slobodan Petrović (Fußballspieler), Slobodan Rajković, Slobodan Samardžić, Slobodan Santrač, Slobodan Topalović, Slobodna Dalmacija, Slovenska Nogometna Liga 1991/92, Slovenske železnice, Slowenen, Slowenien, Slowenien-Rundfahrt, Slowenische Badmintonmeisterschaft, Slowenische Eishockeyliga, Slowenische Eishockeyliga 1991/92, Slowenische Eishockeyliga 1992/93, Slowenische Eishockeyliga 1993/94, Slowenische Eishockeyliga 1994/95, Slowenische Eishockeyliga 1995/96, Slowenische Eishockeyliga 1996/97, Slowenische Eishockeyliga 1997/98, Slowenische Eishockeyliga 1998/99, Slowenische Eishockeyliga 1999/2000, Slowenische Eishockeyliga 2000/01, Slowenische Eishockeyliga 2001/02, Slowenische Eishockeyliga 2002/03, Slowenische Männer-Handballnationalmannschaft, Slowenischer Fußballpokal, Snežana Berić, Snežana Janković, Snežana Malešević, Snješko Cerin, Snježana Kordić, Snježana Petika, Socialni demokrati, Soepardjo Roestam, Soko (Unternehmen), Soko J-22 Orao, Sokol Beqiri, Solkan, Sonja Barjaktarović, Sonja Biserko, Soran Baldowaliew, Sowjetunion, Sozialistische Marktwirtschaft, Sozialistische Partei, Sozialistische Republik Bosnien und Herzegowina, Sozialistische Republik Kroatien, Sozialistische Republik Mazedonien, Sozialistische Republik Rumänien, Sozialistische Republik Serbien, Sozialistische Republik Slowenien, Spanische Basketballnationalmannschaft, Spasoje Bulajič, Spiel ohne Grenzen, Spiel ohne Grenzen 1978, Spiel ohne Grenzen 1981, Sportswashing, Springreitweltcup, Srđan Andrić, Srđan Šaper, Srđan Baljak, Srđan Golubović, Srđan Jovanović, Srđan Lakić, Srđan Mijailović, Srđan Pavlov, Srđan Pecelj, Srđan Radonjić, Srđan Ristić, Srđan Vidaković, Srdjan Djekanović, Srećko Bogdan, Srećko Horvat, Srečko Katanec, Srebrenko Posavec, Sreto Ristić, Srgjan Kerim, Staatswappen der Sowjetunion, Staš Skube, Stadion Čair, Stadion Partizana, Stadion Rajko Mitić, Stana Tomašević, Stane Dolanc, Stanislav Vasilj, Stanko Čolak, Stanko Bubalo, Stanko Poklepović, Stanko Sabljić, Stanko Svitlica, Stanoje Simić, Stefan Šćepović, Stefan Babović, Stefan Ilić (Eishockeyspieler), Stefan Maletić (Fußballspieler), Stefan Maletic (Geistlicher), Stefan Marković, Stefan Mitrović, Stefan Mugoša, Stefan Nikolić, Stefan Savić, Stefan Smiljanič, Stefan Vujić, Stefana Veljković, Stevan Doronjski, Stevan Jovetić, Stevan Moljević, Stevan Vujović, Steve Bacic, Stevica Kuzmanovski, Stevica Ristić, Stevo Pendarovski, Stipe Brnas, Stipe Erceg, Stipe Matić, Stipe Plazibat, Stipe Pletikosa, Stiven Rivić, Stjepan Čordaš, Stjepan Đureković, Stjepan Babić, Stjepan Janić, Stjepan Mesić, Stjepan Milardović, Stjepan Obran, Stjepan Perić, Stjepan Tomas, Stoja, Stojan Andov, Stojan Belajić, Stojanče Stoilov, Stojko Vranković, Strahinja Milić, Streit um den Namen Mazedonien, Strip Art Features, Struga, Strumica (Stadt), Stuttgart, Suad Fileković, Subotica, SuperLiga (Serbien), Sutorina, Suza (Kneževi Vinogradi), Suzana Šuvaković Savić, Suzana Lazović, Suzana Maksimović, Suzana Tratnik, Sveti Grgur, Sveti Jurij ob Ščavnici, Svetislav Pešić, Svetislav Verkić, Svetlana Ognjenović, Svetlana Velmar-Janković, Svetozar Gligorić, Sylejman Selimi, Tabula Traiana, Tadej Golob, Tadej Trdina, Tadija Dragićević, Tadija Mirić, Tag des antifaschistischen Kampfes, Tahir Batatina, Tamara Salaški, Tamara Todevska, Tanja Karišik-Košarac, Tanja Petrič, Tanja Ribič, Tanja Tuma, Tanjug, Tatjana Jurić, Teilrepublik, Teo Kardum, Teofilo Spasojević, Teoman Alibegović, Terence Airey, Terence Garvey, Tereza Kesovija, Territorialverteidigung (Jugoslawien), Tettey Banfro, Thayer Tutt Trophy 1980, Thea Altaras, Thea Soti, Thierry Vernet, Thomas O. Enders, Thomas Podhostnik, Tibor Ivanišević, Tihomir Živković, Tihomir Blaškić, Tihomir Bulat, Tihomir Doder, Tihomir Orešković, Tijana Dapčević, Tim Matavž, Tin Kontrec, Tina Ivanović, Tina Maze, Tine Poklar, Tinka Milinović, Tino-Sven Sušić, Titoismus, Titularbistum Abrittum, Titularbistum Cardicium, Titularbistum Corone, Titularbistum Lebessus, Titularbistum Pomaria, Titularbistum Satafis, Titularbistum Thibuzabetum, Titularerzbistum Bizya, Toše Proeski, Tod dem Faschismus, Freiheit für die Menschen, Tomaž Kosmač, Tomaž Tomšič, Tomislav Barbarić, Tomislav Bevanda, Tomislav Brkić, Tomislav Butina, Tomislav Erceg, Tomislav Farkaš, Tomislav Glumac, Tomislav Grozaj, Tomislav Ivković, Tomislav Jurić, Tomislav Karamarko, Tomislav Kocijan, Tomislav Mikulić, Tomislav Mužek, Tomislav Nikolić, Tomislav Pinter, Tomislav Puljić, Tomislav Stipić, Tomislav Tomić, Tomislav Zanoški, Tomo Šokota, Tomo Hafner, Tonći Kukoč, Tonči Gabrić, Tonči Valčić, Tone Škrjanec, Toni Androić, Toni Šunjić, Toni der Assi, Toni Kukoč, Toni Mičevski, Toni Tipurić, Tony Millson, Tourismus in Serbien, Tovarnik, Tragödie von Viktring, Trajko Tschundew, Trebeništa, Tribes of Europa, Triest, Triglav, Triple Crown (Basketball), Trogir, Truppenübungsplatz „Eugen Kvaternik“, Tutti Frutti Band, Tvrtko Kale, U-21-Fußball-Europameisterschaft, U-Bahn, UÇK, UDBA, Udbina, Udruženje za jugoslovensku demokratsku inicijativu, Uglješa Šajtinac, Uhrturm von Ohrid, Ujedinjeni Hrvati, Ukshin Hoti, Uljanik, Umag, Unabhängigkeitsreferendum in Kroatien 1991, Unikkatil, Universität Belgrad, Untersteiermark, Urata Rama, Urška Žganec, Urban Lesjak, Urban Novak, Uroš Šerbec, Uroš Brestovać, Uroš Bundalo, Uroš Elezović, Uroš Matić, Uroš Paladin, Uroš Pavlovčič, Uroš Prah, Uroš Slokar, Uroš Stamatović, Uroš Stojanov, Uroš Vilovski, Uroš Zorman, Usamedin Mehmed, Usnija Redžepova, USS Des Moines (CA-134), Ustascha, Vahid Halilhodžić, Vahid Karavelić, Vait Ismaili, Valdet Gashi, Valdet Rama, Valdete Idrizi, Valentin Plavčić, Valentino Stepčić, Valjevo, Valner Franković, Valon Behrami, Valonis Kadrijaj, Valpovo, Valter Birsa, Valter Matošević, Vanče Šikov, Vančo Balevski, Vančo Dimovski, Vančo Trajanov, Vanessa Radman, Vanja Černjul, Vanja Grubač, Vanja Iveša, Vanja Radovanović, Vardar, Vasil Garvanliev, Vasko Ševaljević, Vasko Naumovski, Vaso Čubrilović, Vatreni Poljubac, Völkermarkt, Većeslav Holjevac, VEB Studiotechnik Berlin, Vedad Ibišević, Vedat Vatansever, Vedin Musić, Vedran Ćorluka, Vedran Škobić, Vedran Jerkovic, Vedran Runje, Vedran Samac, Vedran Vinko, Vedran Zrnić, Veldin Muharemović, Veles (Nordmazedonien), Veli Lošinj, Velibor Đurić, Velibor Kopunović, Velibor Nenadić, Velibor Topić, Veliki vrh (Prokletije), Velimir Čokljat, Velimir Grgić, Velimir Ilić, Velimir Jovanović, Velimir Kljaić, Velimir Petković, Velimir Rajić, Velimir Zajec, Veljko Žibret, Veljko Barbieri, Veljko Inđić, Veljko Kadijević, Veljko Milanković, Veljko Paunović, Velko Markoski, Venio Losert, Vera Aceva, Vera Begić, Vera Nikolić, Veran Matić, Vereinigung der Pioniere von Jugoslawien, Vereinigung von Albanien mit dem Kosovo, Verfassungsgericht der Republik Kosovo, Veroljub Salatić, Veronika Simoniti, Vertreibung, Vesa Luma, Veselin Đuranović, Veselin Šljivančanin, Veselin Popović, Veselin Vujović, Veselin Vuković, Veselin Zrilić, Vesna Acevska, Vesna Lemaić, Vesna Pisarović, Vesna Tominac Matačić, Višnjan, Victory-Zeichen, Vid Belec, Vid Kavtičnik, Vid Poteko, Vidoje Žarković, VIII. Fliegerkorps, Viktor Avbelj, Viktor Danon, Viktor Korošec, Viktor Novak, Viktor Troicki, Vila Velebita, Vilson Džoni, Vilson Mirdita, Vinko Škrobo, Vinko Bogataj, Vinko Möderndorfer, Violeta Miljković, Vipava, Virgil Cazacu, Vis, Visar Morina, Visar Ymeri, Vitez, Vito Plut, Vitomil Zupan, Vitomir Arsenijević, Vitomir Milošević, Vitomir Rogoznica, Vjekoslav Škrinjar, Vjekoslav Šutej, Vjekoslav Bevanda, Vjekoslav Kobešćak, Vjekoslav Lokica, Vjenceslav Somić, Vjosa Osmani, VK Partizan Belgrad, Vlada Avramov, Vlada Pejović, Vlada Urošević, Vladan Grujić, Vladan Krasavac, Vladan Kujović, Vladan Matić, Vlade Divac, Vlade Lazarevski, Vladeta Milićević, Vladica Stojanović, Vladimir Đilas, Vladimir Šipčić, Vladimir Šujster, Vladimir Bakarić, Vladimir Bartol, Vladimir Bebić, Vladimir Božić, Vladimir Božović, Vladimir Dašić, Vladimir Dedijer, Vladimir Dišljenković, Vladimir Ivić, Vladimir Jelčić, Vladimir Jelesić, Vladimir Jugović, Vladimir Kecmanović, Vladimir Lučić, Vladimir Maljković, Vladimir Mandić (Handballspieler), Vladimir Matović, Vladimir Mihailović, Vladimir Obradović, Vladimir Osmajić, Vladimir Pasic, Vladimir Petković, Vladimir Petrić, Vladimir Petrović (Fußballspieler, 1955), Vladimir Petrović (Fußballspieler, 1972), Vladimir Radmanović, Vladimir Raičević, Vladimir Rakić, Vladimir Stanojević (Handballspieler), Vladimir Stojković, Vladimir Temelkov, Vladimir Tintor, Vladimir Veličković, Vladimir Volkov, Vladimir Vranješ, Vladimir Vuk, Vladimiros Giankovits, Vladislav Bogićević, Vlado Šarić, Vlado Šola, Vlado Žabot, Vlado Bojovič, Vlado Gotovac, Vlado Kambovski, Vlado Kasalo, Vlado Papić, Vlado Popović, Vlajko Stojiljković, Vlatko Andonovski, Vlatko Ilievski, Vlatko Mitkov, Vojislav Šešelj, Vojislav D. Dević, Vojislava Lukić, Vojvodina, Volker Schneller, Volksbefreiungsarmee (Jugoslawien), Volksfeind, Volksrepublik, Vorsitzender des Staatsrats, Vrapčići, Vujadin Savić, Vuk Drašković, Vuk Sotirović, Vukašin Brajić, Vukašin Dević, Vukašin Dobrašinović, Vukašin Poleksić, Wahlen 1990, Wahlen in Slowenien, Wappen der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, Würfel, Würfel, Würfelchen, Weiße Wölfe, Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik, Weltmeisterschaften im Gewichtheben 1982, Weltmeisterschaften im Gewichtheben 1990, Werner Herzog, Westbulgarisches Reich, Wiktor Michailowitsch Perewersew, Wiktor Pawlyk, Wilhelm Wetzel (Politiker), Wladimir Bogojewski, Wolfgang Leonhard, Wolfgang Staudte, World Association of Chefs Societies, World Team Cup 1990, Xhavit Haliti, Xherdan Shaqiri, Ylfete Fanaj, Zagorka Golubović, Zagreb, Zahir Pajaziti, Zajko Zeba, Zana Ramadani, Zanfina Ismajli, Zastava, Zastava M70, Zastava Yugo, ZaZa, Zdenko Baotić, Zdenko Jedvaj, Zdenko Kosanović, Zdenko Krnić, Zdenko Miletić, Zdenko Verdenik, Zdenko Zorko, Zdravko Čolić, Zdravko Drinčić, Zdravko Krivokapić, Zdravko Rađenović, Zdravko Zovko, Zdravko Zupan, Zekirija Sejdini, Zentralbank von Bosnien und Herzegowina, Zijad Švrakić, ZiU-9, Zla Kolata, Zlata Petrović, Zlatan Alomerović, Zlatan Arnautović, Zlatan Ibrahimović, Zlatan Ljubijankič, Zlatan Muslimović, Zlatan Saračević (Handballspieler), Zlatan Stipišić Gibonni, Zlatko Aleksovski, Zlatko Blaškić, Zlatko Dalić, Zlatko Dedič, Zlatko Hebib, Zlatko Horvat, Zlatko Janjić, Zlatko Junuzović, Zlatko Kranjčar, Zlatko Lagumdžija, Zlatko Maršalek, Zlatko Mojsoski, Zlatko Muhović, Zlatko Pejaković, Zlatko Sudac, Zlatko Tanevski, Zlatko Vujović, Zlatko Zahovič, Zmajevac (Kneževi Vinogradi), Zoltán Dani, Zone A, Zone B, Zoran Antić, Zoran Đinđić, Zoran Đorđić, Zoran Živković (Handballspieler), Zoran Banković, Zoran Banović, Zoran Dragić, Zoran Drvenkar, Zoran Filipović, Zoran Jovanović (Grafiker), Zoran Jovičič, Zoran Konjanovski, Zoran Kostić (Fußballspieler), Zoran Kurteš, Zoran Kvržić, Zoran Lopandić, Zoran Lubej, Zoran Lukić, Zoran Mamić, Zoran Mikulić, Zoran Milanović, Zoran Milinković, Zoran Miloševic, Zoran Nižić, Zoran Nikolić, Zoran Pavlović, Zoran Pribičević, Zoran Ratković, Zoran Roganović, Zoran Simović, Zoran Smiljanić, Zoran Thaler, Zoran Tošić, Zoran Todorovich, Zoran Tomčić, Zoran Varvodić, Zoran Vujic, Zoran Vulić, Zoran Zaev, Zrenjanin, Zsófia Dolník-Domány, Zuzana Chalupová, Zvezdan Jovanović, Zvezdan Pejović, Zvezdan Terzić, Zvjezdan Cvetković, Zvjezdan Radin, Zvonimir Bilić, Zvonimir Boban, Zvonimir Serdarušić, Zvonimir Soldo, Zvonimir Vukić, Zvonko Živković, Zvonko Breber, Zvonko Bušić, Zweite Ungarische Republik, 1. jugoslawische Fußballliga 1946/47, 10,5-cm-leichte Feldhaubitze 18, 10-Tage-Krieg, 14. Januar, 15. September, 188. Gebirgs-Division (Wehrmacht), 1954, 1979, 1980er, 1989, 22. September, 26. Oktober, 29. November, 373. (kroatische) Infanterie-Division, 4. Mai, 718. Infanterie-Division (Wehrmacht). Erweitern Sie Index (4075 mehr) »

Abas Arslanagić

Abas Arslanagić (* 2. Oktober 1944 in Derventa, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Handballtrainer und ehemaliger Handballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Abas Arslanagić · Mehr sehen »

Abdulah Ibraković

Abdulah Ibraković (* 22. Februar 1970 in Doboj) ist ein bosnischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Abdulah Ibraković · Mehr sehen »

Abkommen von Varkiza

Das Abkommen von Varkiza wurde am 12.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Abkommen von Varkiza · Mehr sehen »

Ace Jonovski

Ace Jonovski (* 29. Dezember 1980 in Struga, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger mazedonischer Handballspieler, der in seiner aktiven Zeit zumeist auf Rückraum links eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ace Jonovski · Mehr sehen »

Ace Rusevski

Ace Rusevski (* 30. November 1956 in Kumanovo, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Boxer mazedonischer Nationalität.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ace Rusevski · Mehr sehen »

Aco Petrović

Aco Petrović (* 14. Oktober 1959 in Požega, SFR Jugoslawien; † 1. Dezember 2014) war ein serbischer Basketballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aco Petrović · Mehr sehen »

Aco Stojkov

Aco Stojkov (* 29. April 1983 in Strumica) ist ein nordmazedonischer ehemaliger Fußballspieler, der für seine Schnelligkeit und seine Flexibilität bekannt war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aco Stojkov · Mehr sehen »

Adam Sušac

Adam Sušac (* 20. Mai 1989 in Novi Marof, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adam Sušac · Mehr sehen »

Adel

Idealbild Karls des Großen mit erst lange nach seinem Tod hergestellten Teilen der Reichskleinodien, gemalt 1513 von Albrecht Dürer im Auftrag seiner Vaterstadt Nürnberg. Die Schrift im Bild lautet: „Karolus magnus / imp(er)avit Annis·14·“. Die umlaufende Schrift lautet: „Dis ist der gstalt vnd biltnus gleich / kaiser karlus der das Remisch reich / Den teitschen under tenig macht / Sein kron vnd klaidung hoch geacht / Zaigt man zu Nurenberg alle Jar / Mit andern haltum offenbar“. Der Adel (oder edili „edles Geschlecht, die Edelsten“) versteht sich selbst als eine „sozial exklusive Gruppe mit gesellschaftlichem Vorrang“, die Herrschaft ausübt und diese in der Regel innerfamiliär (als Adelsgeschlecht) tradiert.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adel · Mehr sehen »

Adelina Berisha

Adelina Berisha (* 11. Februar 1990 in Priština, SFR Jugoslawien) ist eine kosovarische Sängerin, die als Kinderstar im Kosovo und allgemein im albanischen Sprachraum bekannt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adelina Berisha · Mehr sehen »

Adelina Ismajli

Adelina Ismaijli bei einer Homosexuellen-Parade im Kosovo, 2018 Adelina Ismajli (* 14. Dezember 1979 in Priština, Jugoslawien, heute Kosovo), auch Adelina Ismaili, ist eine kosovo-albanische Pop-Sängerin und ein Fotomodell.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adelina Ismajli · Mehr sehen »

Adem Huduti

Adem Huduti Adem Huduti (* 1952 in Jugoslawien) ist ein türkischer General.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adem Huduti · Mehr sehen »

Adem Jashari

Die 2012 von einer Statue ersetzte Büste Adem Jasharis auf dem Adem-Jashari-Platz ''(Sheshi Adem Jashari)'' in Tirana Adem Jashari (* 28. November 1955 in Donji Prekaz bei Srbica, FVR Jugoslawien; † 7. März 1998 in der BR JugoslawienRobert Elsie, A Biographical Dictionary of Albanian History, I.B. Tauris, 2012, London & New York, S. 222, ISBN 978-1-78076-431-3., heute Kosovo) war ein kosovo-albanischer Mitbegründer sowie zeitweiliger lokaler Kommandant der UÇK in der Drenica-Region.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adem Jashari · Mehr sehen »

Adem Kapič

Adem Kapič (* 16. April 1975 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adem Kapič · Mehr sehen »

Adem Ljajić

Adem Ljajić (* 29. September 1991 in Novi Pazar, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adem Ljajić · Mehr sehen »

Adem-Jashari-Stadion

Das Adem-Jashari-Stadion bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adem-Jashari-Stadion · Mehr sehen »

Adis Jahović

Adis Jahović (* 18. März 1987 in Skopje) ist ein nordmazedonischer Fußballspieler bosniakischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adis Jahović · Mehr sehen »

Admir Adrović

Admir Adrović (* 8. Mai 1988 in Berane) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Admir Adrović · Mehr sehen »

Admir Medjedović

Admir Medjedović (* 25. September 1985 in Mostar) ist ein österreichisch-bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Admir Medjedović · Mehr sehen »

Admir Mehmedi

Admir Mehmedi (* 16. März 1991 in Gostivar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Admir Mehmedi · Mehr sehen »

Admir Vladavić

Admir Vladavić (* 29. Juni 1982 in Ljubinje, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Admir Vladavić · Mehr sehen »

Adnan Čustović

Adnan Čustović (* 14. April 1978 in Mostar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger Fußball-Nationalspieler Bosnien-Herzegowinas, der in Frankreich und Belgien bei verschiedenen Vereinen spielte, und aktueller Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Čustović · Mehr sehen »

Adnan Fočić

Adnan Fočić (* 6. März 1966 in Sarajevo) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler in der Abwehr.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Fočić · Mehr sehen »

Adnan Gabeljić

Adnan Gabeljić (* 13. April 1992 in Zagreb, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinisch-US-amerikanischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Gabeljić · Mehr sehen »

Adnan Gušo

Adnan Gušo (* 30. November 1975 in Sarajevo) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Gušo · Mehr sehen »

Adnan Harmandić

Adnan Harmandić (* 28. Juni 1983 in Zenica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnischer Handballspieler, der auf der Position Rückraum Mitte eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Harmandić · Mehr sehen »

Adnan Kevrić

Adnan Kevrić (* 2. Mai 1970 in Brčko, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Kevrić · Mehr sehen »

Adnan Masić

Adnan Masić (* 19. Mai 1975 in Tuzla) ist ein bosnisch-herzegowinisch-deutscher Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Masić · Mehr sehen »

Adnan Mravac

Adnan Mravac (* 10. April 1982 in Banja Luka) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Mravac · Mehr sehen »

Adnan Orahovac

Adnan Orahovac (* 5. Februar 1991) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Orahovac · Mehr sehen »

Adnan Zahirović

Adnan Zahirović (* 23. März 1990 in Banja Luka, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adnan Zahirović · Mehr sehen »

Ado Gegaj

Ado Gegaj (* 23. August 1958 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ado Gegaj · Mehr sehen »

Adolf Andrić

Adolf Andrić, alias Apostol Plemić (* 4. März 1942 in Tuzla, Unabhängiger Staat Kroatien; † 26. Juni 1972 im Gebirge Raduša bei Uskoplje, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer politischer Emigrant und Terrorist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adolf Andrić · Mehr sehen »

Adrian Kozniku

Adrian Kozniku (* 27. Oktober 1967 in Đakovica, SFR Jugoslawien), Vorname auch Ardian oder Adrijan, ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adrian Kozniku · Mehr sehen »

Adrian Lulgjuraj

Adrian Lulgjuraj 2013 (rechts) Adrian Lulgjuraj (* 19. August 1980 in Ulcinj, Sozialistische Republik Montenegro, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Sänger albanischer Ethnie und hauptberuflich Anwalt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adrian Lulgjuraj · Mehr sehen »

Adrian Nikci

Adrian Nikçi (* 10. November 1989 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein Schweizer Fussballspieler, der auch die Staatsangehörigkeit des Kosovos besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adrian Nikci · Mehr sehen »

Adriana Altaras

Adriana Altaras auf der Frankfurter Buchmesse 2018 Adriana Altaras (* 6. April 1960 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist eine deutsche Schauspielerin, Theater- und Opernregisseurin und Autorin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adriana Altaras · Mehr sehen »

Adrijan Antunović

Adrijan Antunović (* 27. April 1989 in Jajce, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adrijan Antunović · Mehr sehen »

Adrijana Pop Arsova

Adrijana Pop Arsova (* 18. Januar 1990 in Vinica, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist eine nordmazedonische Leichtathletin, die sich auf den Langstreckenlauf spezialisiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Adrijana Pop Arsova · Mehr sehen »

Aero L-60

Die Aero L-60 „Brigadýr“ ist ein leichtes Mehrzweckflugzeug aus der Tschechoslowakei.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aero L-60 · Mehr sehen »

Aferdita Kameraj

Aferdita Kameraj (* 5. Juni 1984 in Deçan) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin albanischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aferdita Kameraj · Mehr sehen »

Aferdita Podvorica

Aferdita Podvorica (* 10. September 1978 in Podujevo) ist eine ehemalige albanische Fußballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aferdita Podvorica · Mehr sehen »

Agata Tomažič

Agata Tomažič (* 1977 in Ljubljana, SFRJ) ist eine slowenische Schriftstellerin, Journalistin und Übersetzerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agata Tomažič · Mehr sehen »

Agim Çavdarbasha

Agim Çavdarbasha (* 24. März 1944 in Peć, Föderative Volksrepublik Jugoslawien; † 20. Oktober 1999 in Priština, Bundesrepublik Jugoslawien) war ein kosovo-albanischer Bildhauer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agim Çavdarbasha · Mehr sehen »

Agim Çeku

Agim Çeku (2006) Agim Çeku (* 29. Oktober 1960 in Čuška bei Peć, FVR Jugoslawien, heute Kosovo) war von März 2006 bis Januar 2008 Premierminister des damals unter UN-Verwaltung stehenden Kosovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agim Çeku · Mehr sehen »

Agim Hajrizi

Agim Hajrizi Agim Hajrizi (* 20. Februar 1961 in Kosovska Mitrovica, SFR Jugoslawien; † 25. März 1999 ebenda) war ein kosovarischer Menschenrechtler und Gewerkschaftspräsident.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agim Hajrizi · Mehr sehen »

Agim Ramadani

Agim Ramadani (* 3. Mai 1963 in Žegra, Föderative Volksrepublik Jugoslawien; † 11. April 1999 in Koshare, Bundesrepublik Jugoslawien, heute Kosovo) war ein kosovo-albanischer Soldat, Künstler und Schriftsteller, der während des Kosovokrieges kämpfte und in der Schlacht von Koshare fiel.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agim Ramadani · Mehr sehen »

Agim Shabani

Agim Shabani (* 14. Februar 1988 in der SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kosovarisch-norwegischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agim Shabani · Mehr sehen »

Agnesa Vuthaj

Agnesa Vuthaj (* 8. Februar 1986 in Istok, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist eine albanische bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agnesa Vuthaj · Mehr sehen »

Agon Mehmeti

Agon Mehmeti (* 20. November 1989 in Podujeva, SFR Jugoslawien (heute Kosovo)) ist ein ehemaliger kosovo-albanisch-schwedischer Fußballspieler kosovarischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Agon Mehmeti · Mehr sehen »

Aida Hadžialić

Aida Hadžialić im Oktober 2014. Aida Hadžialić (* 21. Januar 1987 in Foča; SFR Jugoslawien) ist eine schwedische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aida Hadžialić · Mehr sehen »

Aida Rejzovic

Aida Rejzovic (* 14. Dezember 1987 in Brčko, SFR Jugoslawien) ist eine schwedische Volleyballspielerin bosnischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aida Rejzovic · Mehr sehen »

Aigialosaurier

Aigialosaurier (Aigialosauridae) waren mittelgroße, an ein aquatisches Leben angepasste diapside Reptilien, die vom späten Oberjura (Tithonium) bis zur frühen Oberkreide (Turonium) an den Küsten Europas lebten.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aigialosaurier · Mehr sehen »

Ajdin Mahmutović

Ajdin Mahmutović (* 6. April 1986 in Doboj, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ajdin Mahmutović · Mehr sehen »

Ajsel Kujović

Ajsel Kujović (* 1. März 1986 in Bijelo Polje, Montenegro) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ajsel Kujović · Mehr sehen »

AK-Bajonett

Das AK-Bajonett für Gewehre der Kalaschnikow-Baureihen wurde in zahlreichen Varianten und Länderversionen herstellt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und AK-Bajonett · Mehr sehen »

Alban Elezi Cannaferina

Alban Elezi Cannaferina (* 15. August 2003 in Lyon, Département Rhône) ist ein französischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alban Elezi Cannaferina · Mehr sehen »

Alban Meha

Alban Meha (* 26. April 1986 in Titova Mitrovica, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarisch-albanischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alban Meha · Mehr sehen »

Alban Ramaj

Alban Ramaj (* 8. November 1985 in Peć, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alban Ramaj · Mehr sehen »

Albana Gashi

Albana Gashi (* 22. Mai 1985 in Suva Reka, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist eine kosovarische Politikerin der Bürgerrechtsbewegung Vetëvendosje!.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albana Gashi · Mehr sehen »

Albaner in Belgien

Die Albaner in Belgien stellen mit einer Bevölkerung von schätzungsweise rund 50.000 bis 60.000 Personen eine ethnische Minderheit des Landes dar und sind Teil der albanischen Diaspora.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albaner in Belgien · Mehr sehen »

Albaner in den Vereinigten Staaten

Die Albaner in den Vereinigten Staaten von Amerika (oder auch American Albanians beziehungsweise Albanian Americans) sind eine ethnische Minderheit im Land.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albaner in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Albaner in der Schweiz

Tabelle der zehn meist gesprochenen Sprachen in der Schweiz im Jahr 2000; Albanisch ist dunkelorange dargestellt: rund 95.000 Sprecher Albanisch als Hauptsprache in der Schweiz laut Volkszählung 2000 Die Albaner in der Schweiz sind seit den 1990er Jahren eine der grössten Zuwanderergruppen des Landes und kommen vorwiegend aus dem Kosovo und Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albaner in der Schweiz · Mehr sehen »

Albaner in der Türkei

Die Albaner in der Türkei stellen mit etwa einer Million Personen eine große ethnische Minderheit in der Türkei dar, die offiziell jedoch nicht anerkannt ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albaner in der Türkei · Mehr sehen »

Albaner in Deutschland

Der Begriff Albaner in Deutschland ist nicht eindeutig definiert.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albaner in Deutschland · Mehr sehen »

Albanisch-österreichische Beziehungen

Die albanisch-österreichischen Beziehungen beschreiben das Verhältnis zwischen Albanien und Österreich.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albanisch-österreichische Beziehungen · Mehr sehen »

Albanisch-schweizerische Beziehungen

Skanderbeg, Büste von Odhise Paskali (1903–1985) in Genf Henry Dunant, Büste von Luc Jaggi (1887–1976) in Tirana Die albanisch-schweizerischen Beziehungen beschreiben das politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Verhältnis zwischen Albanien und der Schweiz.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albanisch-schweizerische Beziehungen · Mehr sehen »

Albanisch-türkische Beziehungen

Die albanisch-türkischen Beziehungen beschreiben das Verhältnis zwischen Albanien und der Türkei.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albanisch-türkische Beziehungen · Mehr sehen »

Albert Bunjaki

Albert Bunjaki (* 18. Juni 1971 in Priština, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein ehemaliger schwedisch-kosovarischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albert Bunjaki · Mehr sehen »

Albert Bunjaku

Albert Bunjaku (* 29. November 1983 in Gnjilane, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kosovarisch-schweizerischer Fussballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albert Bunjaku · Mehr sehen »

Albert Nađ

Albert Nađ (auch: Albert Nadj) (* 29. Oktober 1974 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albert Nađ · Mehr sehen »

Albert Sirk

mini Albert Sirk (* 25. Mai 1887 oder 26. Mai 1887 in Santa Croce, Freie Stadt Triest, Österreich-Ungarn; † 13. September 1947 in Celje, Föderative Volksrepublik Jugoslawien) war ein österreichisch-jugoslawischer Maler, Grafiker und Illustrator.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albert Sirk · Mehr sehen »

Albin Kurti

Albin Kurti (2023) Signatur von Albin Kurti Albin Kurti (* 24. März 1975 in Pristina, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Politiker (LVV) und seit dem 22.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albin Kurti · Mehr sehen »

Albin Pelak

Albin Pelak (* 9. April 1981 in Novi Pazar) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albin Pelak · Mehr sehen »

Albin Tahiri

Albin Tahiri (* 15. Februar 1989 in Slovenj Gradec, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein slowenisch-kosovarischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albin Tahiri · Mehr sehen »

Albulena Haxhiu

Albulena Haxhiu (2014) Albulena Haxhiu (* 11. Mai 1987 in Priština, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist eine kosovarische Politikerin der Lëvizja Vetëvendosje.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Albulena Haxhiu · Mehr sehen »

Aldin Ðidić

Aldin Ðidić (* 30. August 1983 in Zenica) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aldin Ðidić · Mehr sehen »

Aleš Čeh

Aleš Čeh (* 7. April 1968 in Maribor, SFR Jugoslawien, heute Slowenien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleš Čeh · Mehr sehen »

Aleš Kokot

Aleš Kokot (* 23. Oktober 1979 in Šempeter pri Gorici) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleš Kokot · Mehr sehen »

Aleš Pajovič

Aleš Pajovič (* 6. Januar 1979 in Celje, Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleš Pajovič · Mehr sehen »

Aleš Učakar

Aleš Učakar (* 1968 in Ljubljana, SFRJ) ist ein slowenischer Übersetzer und Autor.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleš Učakar · Mehr sehen »

Aleksandar Abutovic

Aleksandar Abutovic (* 9. August 1965; serbisch Aleksandar Abutović) ist ein in Deutschland lebender ehemaliger Fußballspieler aus Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Abutovic · Mehr sehen »

Aleksandar Atanasijević

Aleksandar Atanasijević (* 4. September 1991 in Belgrad, Jugoslawien) ist ein serbischer Volleyballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Atanasijević · Mehr sehen »

Aleksandar Ćapin

Aleksandar Ćapin (* 6. Oktober 1982 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein serbisch-slowenischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ćapin · Mehr sehen »

Aleksandar Đorđević

Aleksandar „Saša“ Đorđević (kyrillisch Александар „Саша“ Ђорђевић; * 26. August 1967 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Basketballspieler und heutiger Basketballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Đorđević · Mehr sehen »

Aleksandar Đurić

Aleksandar Đurić (* 12. August 1970 in Doboj, Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Kanute und singapurischer Fußballspieler auf der Position des Stürmers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Đurić · Mehr sehen »

Aleksandar Šćekić

Aleksandar Šćekić (* 12. Dezember 1991 in Berane, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Šćekić · Mehr sehen »

Aleksandar Živković (Fußballspieler, 1977)

Aleksandar Živković (* 28. Juli 1977 in Niš) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Živković (Fußballspieler, 1977) · Mehr sehen »

Aleksandar Blagojević

Aleksandar Blagojević (* 14. Januar 1971 in Kragujevac) ist Generaldirektor des serbischen Handballvereins RK Partizan Belgrad und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Blagojević · Mehr sehen »

Aleksandar Bratić

Aleksandar Bratić (serbisch-kyrillisch: Александар Братић; * 4. April 1972 in Trebinje, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Bratić · Mehr sehen »

Aleksandar Cvetković (Maler)

Aleksandar Cvetkovic (serbokroatisch: Aleksandar Cvetković; * 27. September 1947 in Aleksinac, FNR Jugoslawien) ist ein serbischer Maler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Cvetković (Maler) · Mehr sehen »

Aleksandar Hemon

Aleksandar Hemon Aleksandar Hemon (* 9. September 1964 in Sarajevo, Jugoslawien) ist ein bosnisch-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Hemon · Mehr sehen »

Aleksandar Ignjovski

Aleksandar Ignjovski (* 27. Januar 1991 in Pančevo, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der zuletzt bei Holstein Kiel unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ignjovski · Mehr sehen »

Aleksandar Ilić (Fußballspieler, 1969)

Aleksandar Ilić (* 26. Juni 1969 in Niš, SFR Jugoslawien) ist ein früher jugoslawischer und heute serbischer ehemaliger Fußballspieler sowie derzeitiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ilić (Fußballspieler, 1969) · Mehr sehen »

Aleksandar Janković

Aleksandar Janković (serbisch Александар Јанковић; * 6. Mai 1972 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Janković · Mehr sehen »

Aleksandar Jevtić

Aleksandar Jevtić (* 30. März 1985 in Šabac) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Jevtić · Mehr sehen »

Aleksandar Jovetić

Aleksandar Jovetić (* 5. Januar 1989 in Subotica) ist ein ungarisch-serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Jovetić · Mehr sehen »

Aleksandar Kapisoda

Aleksandar Kapisoda (* 17. September 1989 in Osijek, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Kapisoda · Mehr sehen »

Aleksandar Knežević

Aleksandar Knežević (* 26. Dezember 1968 in Banja Luka, SFR Jugoslawien) ist ein Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Knežević · Mehr sehen »

Aleksandar Košić

Aleksandar Košić (* 28. Dezember 1972 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Košić · Mehr sehen »

Aleksandar Kolarov

Aleksandar Kolarov (* 10. November 1985 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Kolarov · Mehr sehen »

Aleksandar Luković

Aleksandar Luković (* 23. Oktober 1982 in Kraljevo, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Luković · Mehr sehen »

Aleksandar Marković

Aleksandar Marković Aleksandar Marković (* 7. August 1975 in Belgrad, Jugoslawien) ist ein serbisch-österreichischer Dirigent, der in Wien lebt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Marković · Mehr sehen »

Aleksandar Mitreski

Aleksandar Mitreski (mazedonisch Алескандар Митрески; * 5. August 1980 in Ohrid) ist ein ehemaliger mazedonischer Fußballspieler, der auch die Schweizer Staatsangehörigkeit besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Mitreski · Mehr sehen »

Aleksandar Nađfeji

Aleksandar Nađfeji (alternative Schreibweise: Aleksandar Nadjfeji; * 27. Oktober 1976 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Basketballtrainer und ehemaliger -spieler mit serbischen Wurzeln.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Nađfeji · Mehr sehen »

Aleksandar Pantić

Aleksandar Pantić (* 11. April 1992 in Aranđelovac) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Pantić · Mehr sehen »

Aleksandar Petaković

Aleksandar Petaković (* 6. Februar 1930 in Belgrad; † 12. April 2011 in Kraljevo) war ein jugoslawischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Petaković · Mehr sehen »

Aleksandar Petrović (Basketballspieler)

Aleksandar „Aca“ Petrović (* 16. Februar 1959 in Šibenik, SR Kroatien) ist ein kroatischer Basketballtrainer und ehemaliger jugoslawischer -spieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Petrović (Basketballspieler) · Mehr sehen »

Aleksandar Rašić

Aleksandar Rašić (* 16. März 1984 in Šabac, SR Serbien) ist ein serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Rašić · Mehr sehen »

Aleksandar Radenković

Aleksandar Radenković (* 17. Dezember 1979 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Schauspieler serbischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Radenković · Mehr sehen »

Aleksandar Radosavljević (Fußballspieler, 1979)

Aleksandar Radosavljević (* 25. April 1979 in Kranj, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Radosavljević (Fußballspieler, 1979) · Mehr sehen »

Aleksandar Ranković (Fußballspieler)

Aleksandar Ranković (* 31. August 1978 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler sowie heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ranković (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Aleksandar Ranković (Politiker)

Aleksandar Ranković (1966) Aleksandar Ranković (* 28. November 1909 in Draževac bei Obrenovac, Königreich Serbien; † 20. August 1983 in Dubrovnik, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) war ein führender Funktionär der Kommunistischen Partei Jugoslawiens und von 1946 bis 1953 der Innenminister Jugoslawiens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ranković (Politiker) · Mehr sehen »

Aleksandar Ristić

Aleksandar Ristić (* 28. Juni 1944 in Sarajevo) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und jugoslawischer sowie bosnischer Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Ristić · Mehr sehen »

Aleksandar Sarić

Aleksandar Sarić (* 27. Januar 1974 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballtorwart, der zuletzt bei FK Čukarički Stankom spielte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Sarić · Mehr sehen »

Aleksandar Spirovski

Aleksandar Spirovski (* 16. August 1978 in Belgrad, seinerzeit Jugoslawien) ist ein serbischer Volleyballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Spirovski · Mehr sehen »

Aleksandar Stanojević (Handballspieler)

Aleksandar Stanojević (* 10. März 1984 in Belgrad) ist ein serbischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Stanojević (Handballspieler) · Mehr sehen »

Aleksandar Stoimirović

Aleksandar Stoimirović (* 11. Dezember 1982 in Obrenovac, heute in Serbien) ist ein serbischer Fußballspieler, der seit Anfang 2017 beim FC Qormi auf Malta spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Stoimirović · Mehr sehen »

Aleksandar Svitlica

Aleksandar Svitlica (* 28. Mai 1982 in Prijepolje, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer und montenegrinischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Svitlica · Mehr sehen »

Aleksandar Todorovski

Aleksandar Todorovski (Mazedonisch: Александар Тодоровски; * 26. Februar 1984 in Kraljevo, SFR Jugoslawien (heute Serbien)) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Todorovski · Mehr sehen »

Aleksandar Trišović

Aleksandar Trišović (serb.-kyrill.: Александар Тришовић; * 25. November 1983 in Kraljevo, Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der mit Roter Stern Belgrad 2007 serbischer Meister wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Trišović · Mehr sehen »

Aleksandar Vasoski

Aleksandar Vasoski (mazedonisch Александар Васоски; * 21. November 1979 in Skopje) ist ein ehemaliger mazedonischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Vasoski · Mehr sehen »

Aleksandar Vučić

165x165px Aleksandar Vučić (* 5. März 1970 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Vučić · Mehr sehen »

Aleksandar Vuković

Aleksandar Vuković (* 25. August 1979 in Banja Luka, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler und jetziger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandar Vuković · Mehr sehen »

Aleksander Čeferin

Aleksander Čeferin (2017) Aleksander Čeferin (* 13. Oktober 1967 in Ljubljana, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein slowenischer Fußballfunktionär und Rechtsanwalt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksander Čeferin · Mehr sehen »

Aleksander Šeliga

Aleksander Šeliga (* 1. Februar 1980) ist ein slowenischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksander Šeliga · Mehr sehen »

Aleksander Knavs

Aleksander Knavs (* 5. Dezember 1975 in Maribor, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksander Knavs · Mehr sehen »

Aleksander Studen-Kirchner

Aleksander Studen-Kirchner (* 10. September 1981 in Ljubljana, SFRJ) ist ein slowenisch-deutscher Schauspieler, Regisseur, Autor, Übersetzer und Spieleentwickler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksander Studen-Kirchner · Mehr sehen »

Aleksandra Kovač

Aleksandra Kovač Aleksandra Kovač (* 1974 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Sängerin, Komponistin, Songschreiberin, Arrangeurin und Produzentin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandra Kovač · Mehr sehen »

Aleksandra Romanić

Aleksandra Romanić (* 14. August 1958 in Zagreb, Jugoslawien) ist eine jugoslawisch-deutsche Pianistin und Hochschullehrerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandra Romanić · Mehr sehen »

Aleksandrovac (Negotin)

Aleksandrovac (Rumänisch: Zlocutea) ist ein Dorf in der Opština Negotin und im Okrug Bor im Osten Serbiens, an der bulgarischen Grenze.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aleksandrovac (Negotin) · Mehr sehen »

Alem Toskić

Alem Toskić (2012) Alem Toskić (serbisch: Алем Тоскић) (* 12. Februar 1982 in Priboj) ist ein ehemaliger aus Jugoslawien stammender Handballspieler serbischer Nationalität.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alem Toskić · Mehr sehen »

Alen Avdić

Alen Avdić (* 3. April 1977 in Sarajevo) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Avdić · Mehr sehen »

Alen Škoro

Alen Škoro (* 30. März 1981 in Sarajevo) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Škoro · Mehr sehen »

Alen Bokšić

Alen Bokšić (* 21. Januar 1970 in Makarska, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Bokšić · Mehr sehen »

Alen Islamović

Alen Islamović Alija „Alen“ Islamović (* 17. August 1957 in Sokolac bei Bihać, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Musiker und Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Islamović · Mehr sehen »

Alen Mašović

Alen Mašović (* 7. August 1994 in Novi Pazar) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Mašović · Mehr sehen »

Alen Muratović

Alen Muratović (* 23. Oktober 1979 in Nikšić, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Muratović · Mehr sehen »

Alen Orman

Alen Orman (* 31. Mai 1978 in Bugojno, SFR Jugoslawien) ist ein österreichischer Fußballspieler bosnischer Herkunft, der heute auch als Fußballtrainer tätig ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Orman · Mehr sehen »

Alen Pašagič

Alen Pašagič (* 16. Juni 1989 in Slovenj Gradec) ist ein slowenischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Pašagič · Mehr sehen »

Alen Pamić

Alen Pamić (* 15. Oktober 1989 in Žminj, Jugoslawien; † 21. Juni 2013 in Kanfanar, Kroatien) war ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Pamić · Mehr sehen »

Alen Petrović

Alen Petrović (* 5. November 1969) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger Sportdirektor.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alen Petrović · Mehr sehen »

Alenka Godec

Godec, 2016 Alenka Godec (geb. 5. November 1964 in Ljubljana, SFRJ) ist eine slowenische Sängerin, die vor allem in Jazz und Popmusik singt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alenka Godec · Mehr sehen »

Alenka Gotar

Alenka Gotar im Finale des Eurovision Song Contest 2007 Alenka Gotar (* 1977 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) ist eine slowenische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alenka Gotar · Mehr sehen »

Alexander Glebov

Alexander Glebov (auch Alek Glebov; * 15. Juli 1983 in Maribor, SR Slowenien, Jugoslawien) ist ein ehemaliger für Russland startender slowenischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alexander Glebov · Mehr sehen »

Alexander Löhr

Alexander Löhr (* 20. Mai 1885 in Turnu Severin, Königreich Rumänien; † 26. Februar 1947 in Belgrad, Volksrepublik Jugoslawien) war ein österreichischer Offizier in der k.u.k. Armee, im Bundesheer der Ersten Republik und in der Luftwaffe der deutschen Wehrmacht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alexander Löhr · Mehr sehen »

Alexander Michailowitsch Pusanow

Alexander Michailowitsch Pusanow (* in Letschkowka, Ujesd Jurjewez, Gouvernement Kostroma, Russisches Kaiserreich; † 1. März 1998 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU) und Diplomat, der unter anderem zwischen 1952 und 1956 Vorsitzender des Ministerrates der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik (RSFSR) sowie von 1952 bis 1953 Kandidat des ZK des Politbüros der KPdSU war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alexander Michailowitsch Pusanow · Mehr sehen »

Alexander Veljanov

Alexander Veljanov, 15. Juli 2006 in Hannover, Konzert der Band Deine Lakaien Alexander Veljanov (* 1965 in Ohrid, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein nordmazedonisch-deutscher Sänger der Band Deine Lakaien, die er 1985 zusammen mit Ernst Horn gründete.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alexander Veljanov · Mehr sehen »

Alexander von Jugoslawien

Commandeur''-Kreuz der französischen ''Ehrenlegion'') Alexander von Jugoslawien (* 17. Juli 1945 in London) wurde als Kronprinz des Königreichs Jugoslawien geboren und ist heute das Oberhaupt und der Thronprätendent des Hauses Karađorđević für Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alexander von Jugoslawien · Mehr sehen »

Alfred Balen

Alfred Balen (* 2. Januar 1930 in Zagreb, Königreich Jugoslawien; † 7. Dezember 1986 in Zürich) war ein jugoslawisch-deutscher Wasserballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alfred Balen · Mehr sehen »

Alfred Sherman

Sir Alfred Sherman (* 10. November 1919 in London; † 26. August 2006 ebenda) war ein britischer Journalist und Politikwissenschaftler, der 1974 zusammen mit Keith Joseph und Margaret Thatcher die Denkfabrik Centre for Policy Studies (CPS) gründete und zwischen 1974 und 1984 dessen Direktor war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alfred Sherman · Mehr sehen »

Ali Aliu (Literaturwissenschaftler)

Ali Aliu (* 1. April 1934 in Krani bei Resen, SFR Jugoslawien, heute Nordmazedonien) ist ein albanischsprachiger nordmazedonischer Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ali Aliu (Literaturwissenschaftler) · Mehr sehen »

Ali Nail Durmuş

Ali Nail Durmuş (* 20. November 1970 in Akyazı, Türkei) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler, -trainer, -manager und Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ali Nail Durmuş · Mehr sehen »

Alija Izetbegović

Alija Izetbegović (24. März 1997) Alija Izetbegović (* 8. August 1925 in Bosanski Šamac, Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen; † 19. Oktober 2003 in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina) war ein bosnischer Politiker, islamischer Aktivist, Gründer und Parteivorsitzender der Partei der demokratischen Aktion (1990–2001), erster Präsident der Republik Bosnien und Herzegowina (1990–1995) und führendes Mitglied des kollektiven Staatspräsidiums (1996–2000).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alija Izetbegović · Mehr sehen »

Alisa Marić

Alisa Marić (* 10. Januar 1970 in New York) ist eine amerikanisch-serbische Schachspielerin und Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alisa Marić · Mehr sehen »

Alja Krznarič

Alja Krznarič (* 9. Dezember 1987 in Novo mesto, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige slowenische Fußballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alja Krznarič · Mehr sehen »

Aljoša Asanović

Aljoša Asanović (* 14. Dezember 1965 in Split, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aljoša Asanović · Mehr sehen »

Aljosa Urnaut

Aljosa Joske Urnaut (* 25. Februar 1988 in Zagreb, Jugoslawien) ist ein belgischer Volleyballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aljosa Urnaut · Mehr sehen »

Alkaloid (Unternehmen)

Unternehmensschild von Alkaloid Skopje Alkaloid ist ein Großunternehmen in Mazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alkaloid (Unternehmen) · Mehr sehen »

Alliierte Kommandantur

Thielallee 64 in Berlin-Dahlem Die Alliierte Kommandantur (Originalbezeichnung: Alliierte Kommandatura, ursprünglich: Interalliierte Militärkommandantur) war eine alliierte Behörde, durch die die vier Besatzungsmächte USA, Großbritannien, Frankreich und Sowjetunion nach dem Zweiten Weltkrieg die gemeinsame Regierung Groß-Berlins ausübten.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alliierte Kommandantur · Mehr sehen »

Alma Karlin

Alma Karlin Alma Karlin (1920) Alma Maximiliane Karlin (* 12. Oktober 1889 in Cilli, Österreich-Ungarn, heute Slowenien; † 14. Januar 1950 in Pečovnik bei Štore, Jugoslawien, heute Slowenien) war eine Journalistin und zwischen den Weltkriegen die meistgelesene deutschsprachige Reiseschriftstellerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alma Karlin · Mehr sehen »

Alma Zadić

Alma Zadić (2020) Alma Zadić (geboren am 24. Mai 1984 in Tuzla, Sozialistische Republik Bosnien und Herzegowina, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist eine österreichische Politikerin (Die Grünen, zuvor Jetzt – Liste Pilz bzw. Liste Pilz).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alma Zadić · Mehr sehen »

Almedin Civa

Almedin Čiva (* 27. April 1972 in Breza, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almedin Civa · Mehr sehen »

Almedin Hota

Almedin Hota (* 22. Juli 1976 in Sarajevo) ist ein bosnisch-österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almedin Hota · Mehr sehen »

Almen Abdi

Almen Abdi (* 21. Oktober 1986 in Prizren, Nebregoste, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein Schweizer Fussballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almen Abdi · Mehr sehen »

Almin Osmanagić

Almin Osmanagić (* 8. Februar 1967 in SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almin Osmanagić · Mehr sehen »

Almir Bekić

Almir Bekić (* 1. Juni 1989 in Tuzla, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almir Bekić · Mehr sehen »

Almir Turković

Almir Turković (* 3. November 1970 in Sarajevo) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almir Turković · Mehr sehen »

Almir Velagic

Almir Velagic (* 22. August 1981 in Livno, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein deutscher Gewichtheber.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Almir Velagic · Mehr sehen »

Alojzije Stepinac

Stepinac um 1937 1. Alojzije Viktor Kardinal Stepinac (verdeutscht Alois Viktor Kardinal Stepinac; * 8. Mai 1898 in Brezarić zu Krašić, Österreich-Ungarn; † 10. Februar 1960 ebenda) war ein römisch-katholischer Theologe und Kardinal sowie von 1937 bis 1960 der Erzbischof von Zagreb.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alojzije Stepinac · Mehr sehen »

Altuna Sejdiu

Altuna Sejdiu (Künstlername: Tuna; * 14. Juli 1985 in Skopje, SFR Jugoslawien) ist eine Sängerin aus Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Altuna Sejdiu · Mehr sehen »

Alvaro Načinović

Alvaro Načinović (* 2. März 1966 in Rijeka) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Alvaro Načinović · Mehr sehen »

Amalija Maček

Schamrock Festival 2022 in München Amalija Maček (* 9. November 1971 in Ljubljana, SFRJ) ist eine slowenische Literaturübersetzerin, Konferenzdolmetscherin und Translatologin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amalija Maček · Mehr sehen »

Ambroz Andrić

Ambroz Andrić, auch Ambrozije Andrić (* 10. Dezember 1939 in Tuzla; † 21. Juli 1972 im Weiler Tomići bei Omiš), war ein kroatischer politischer Emigrant, Terrorist und Attentäter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ambroz Andrić · Mehr sehen »

Amebix

Amebix war eine von 1978 bis 1987 existierende britische Crust-Punk-Band, die als einer der ersten Vertreter des Genres gilt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amebix · Mehr sehen »

Amel Tuka

Amel Tuka (* 9. Januar 1991 in Kakanj, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Mittelstreckenläufer, der sich auf den 800-Meter-Lauf spezialisiert hat, aber auch im Sprint und in Staffelbewerben an den Start geht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amel Tuka · Mehr sehen »

Amer Durmic

Amer Durmic (* 21. Jänner 1987) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler bosnischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amer Durmic · Mehr sehen »

Amer Hrustanovic

Amer Hrustanovic vor den Olympischen Sommerspielen 2012 Amer Hrustanovic (* 11. Juni 1988 in Zvornik, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger österreichischer Ringer (griechisch-römischer Stil).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amer Hrustanovic · Mehr sehen »

Amer Osmanagić

Amer Osmanagić (* 5. März 1989 in Janja, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler und steht derzeit beim FK Kačer unter Vertrag.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amer Osmanagić · Mehr sehen »

Aminur Rahman Shams-ud Doha

Aminur Rahman Shams-ud Doha (* 24. Januar 1929 in Murshidabad, Britisch-Indien; † 3. März 2012 im Libanon) war ein Diplomat und Politiker aus Bangladesch.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aminur Rahman Shams-ud Doha · Mehr sehen »

Amir Karić

Amir Karić (* 31. Dezember 1973 in Velenje) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amir Karić · Mehr sehen »

Amir Spahić

Amir Spahić (* 13. September 1983 in Sarajevo) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amir Spahić · Mehr sehen »

Amra Sadikovic

Amra Sadikovic (* 6. Mai 1989 in Prilep, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige Schweizer Tennisspielerin mazedonischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amra Sadikovic · Mehr sehen »

Amra Silajdžić

Amra Silajdžić (* 1. Oktober 1984 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) arbeitet hauptberuflich als Model sowie als Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amra Silajdžić · Mehr sehen »

Amselfeld-Rede

Als Amselfeld-Rede wird die Rede von Slobodan Milošević (1941–2006) bezeichnet, die dieser anlässlich der Gedächtnisfeier zum 600. Jahrestag der Schlacht auf dem Amselfeld am 28. Juni 1989, dem Vidovdan, auf dem historischen Schauplatz der Schlacht in Gazimestan/Kosovo vor einem Millionenpublikum gehalten hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Amselfeld-Rede · Mehr sehen »

Ana Đokić

Ana Đokić (* 9. Februar 1979 in Aranđelovac, Jugoslawien) ist eine ehemalige montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Đokić · Mehr sehen »

Ana Šimić

Ana Šimić (* 5. Mai 1990 in Gradačac, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Leichtathletin, die sich auf den Hochsprung spezialisiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Šimić · Mehr sehen »

Ana Begić

Ana Begić Tahiri (* 27. August 1979 in Zagreb, SFR Jugoslawien)IMDb:, abgerufen am 24.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Begić · Mehr sehen »

Ana Bekuta

Nada Polić (kyrillisch Нада Полић; * 6. September 1959 in Priboj, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien, heutiges Serbien), bekannt unter ihrem Künstlernamen Ana Bekuta (kyrillisch Ана Бекута), ist eine serbische Turbo-Folk-Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Bekuta · Mehr sehen »

Ana Bjelica

Ana Bjelica (* 3. April 1992 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Volleyballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Bjelica · Mehr sehen »

Ana Brnabić

Ana Brnabić (2023) Ana Brnabić (* 28. September 1975 in Belgrad, SR Serbien, SFR Jugoslawien, heute Serbien) ist eine serbische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Brnabić · Mehr sehen »

Ana Durlovski

Ana Durlovski Ana Durlovski (* 1978 in Štip, SFR Jugoslawien) ist eine mazedonische Opernsängerin (Koloratursopran).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Durlovski · Mehr sehen »

Ana Golob

Ana Golob (* 30. Mai 1990 in Velenje) ist eine slowenische Fußballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Golob · Mehr sehen »

Ana Ivanović

Ana Ivanović (* 6. November 1987 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige serbische Tennisspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Ivanović · Mehr sehen »

Ana Jakšić

Ana Jakšić (* 16. Januar 1986 in Zemun, Jugoslawien) ist eine serbische Volleyballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Jakšić · Mehr sehen »

Ana Kokić

Ana Kokić Ana Kokić (* 11. März 1983 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Pop-Sängerin und Fotomodell.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Kokić · Mehr sehen »

Ana Marwan

Ana Marwan (2022) Ana Marwan (* 1980 in Murska Sobota, damalige SFR Jugoslawien) ist eine slowenische Schriftstellerin, die in deutscher und slowenischer Sprache publiziert.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Marwan · Mehr sehen »

Ana Nikolić

Ana Nikolić (kyr. Ана Николић; * 27. September 1978 in Jagodina, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Popsängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Nikolić · Mehr sehen »

Ana Pepelnik

Ana Pepelnik auf der Frankfurter Buchmesse 2023 Ana Pepelnik (* 14. November 1979 in Ljubljana, SFRJ) ist eine slowenische Autorin und Übersetzerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Pepelnik · Mehr sehen »

Ana Popović

Popović (2010) Ana Popović (* 13. Mai 1976 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Blues-Gitarristin und -Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Popović · Mehr sehen »

Ana Radović

Ana Radović (* 21. August 1986 in Sarajevo, Jugoslawien) ist eine ehemalige montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Radović · Mehr sehen »

Ana Svetel

Ana Svetel (* 1990 in Maribor, SRF Jugoslawien) ist eine slowenische Schriftstellerin, Kulturanthropologin und Ethnologin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Svetel · Mehr sehen »

Ana Vilenica

Ana Vilenica Ana Vilenica (* 16. Juli 1978 in Rijeka, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ana Vilenica · Mehr sehen »

Anas Sharbini

Anas Sharbini (* 21. Februar 1987 in Rijeka, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anas Sharbini · Mehr sehen »

Anđela Bulatović

Anđela Bulatović (* 15. Januar 1987 in Titograd, Jugoslawien, geborene Anđela Dragutinović) ist eine ehemalige montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anđela Bulatović · Mehr sehen »

Anđelko Đuričić

Anđelko Đuričić (* 21. November 1980 in Pančevo, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballtorhüter, der für den portugiesischen Klub União Leiria spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anđelko Đuričić · Mehr sehen »

Andis Shala

Andis Shala (* 15. November 1988 in Đakovica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andis Shala · Mehr sehen »

Andraž Kirm

Andraž Kirm (* 6. September 1984 in Ljubljana) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andraž Kirm · Mehr sehen »

Andraž Struna

Andraž Struna (* 23. April 1989 in Piran) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andraž Struna · Mehr sehen »

Andre Mijatović

Andre Mijatović (* 3. Dezember 1979 in Rijeka) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andre Mijatović · Mehr sehen »

Andrea Šušnjara

Andrea Šušnjara und Igor Cukrov Andrea Šušnjara, besser bekannt als Andrea (* 26. Februar 1987 in Split, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Pop-Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Šušnjara · Mehr sehen »

Andrea Demirović

Andrea Demirović (2009) Andrea Demirović Paunovic (* 17. Juni 1985 in Titograd, SFR Jugoslawien) ist eine montenegrinische Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Demirović · Mehr sehen »

Andrea Ivančević

Andrea Ivančević (* 21. August 1984 in Zagreb) ist eine kroatische Hürdenläuferin, die sich auf die 100-Meter-Distanz spezialisiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Ivančević · Mehr sehen »

Andrea Klikovac

Andrea Klikovac (* 5. Mai 1991 in Titograd, Jugoslawien) ist eine ehemalige montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Klikovac · Mehr sehen »

Andrea Kobetić

Andrea Kobetić (* 13. November 1985 in Zagreb, geborene Andrea Penezić) ist eine ehemalige kroatische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Kobetić · Mehr sehen »

Andrea Laković

Andrea Laković (* 20. Februar 1989 in Bar, Jugoslawien) ist eine montenegrinische Volleyballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Laković · Mehr sehen »

Andrea Lekić

Andrea Lekić (* 6. September 1987 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Lekić · Mehr sehen »

Andrea Petković

Andrea Petković (* 9. September 1987 in Tuzla, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist eine deutsche ehemalige Tennisspielerin und heutige Schriftstellerin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrea Petković · Mehr sehen »

Andree Katic

Andree Katic (* 24. Juli 1984) ist ein deutscher Fernsehdarsteller und Model.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andree Katic · Mehr sehen »

Andrej Šporn

Andrej Šporn (* 1. Dezember 1981 in Kranj) ist ein ehemaliger slowenischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Šporn · Mehr sehen »

Andrej Gaćina

Andrej Gaćina (* 21. Mai 1986 in Zadar, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Tischtennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Gaćina · Mehr sehen »

Andrej Golić

Andrej Golić (* 10. Februar 1974 in Banja Luka, Jugoslawien) ist ein ehemaliger französischer Handballspieler bosnisch-herzegowinischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Golić · Mehr sehen »

Andrej Grabrovec

Andrej Grabrovec vor einer seiner Plastiken (2016) Andrej Grabrovec, Pseudonym Gaberi (* 26. Mai 1959 Maribor) ist ein slowenischer Künstler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Grabrovec · Mehr sehen »

Andrej Hočevar (Schriftsteller)

Andrej Hočevar (* 30. Mai 1980 in Maribor, Jugoslawien) ist ein slowenischer Schriftsteller, Lyriker und Übersetzer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Hočevar (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Andrej Kastelic

Andrej Kastelic (* 6. April 1971 in Ljubljana) ist ein slowenischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler, der zumeist auf Linksaußen eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Kastelic · Mehr sehen »

Andrej Kerić

Andrej Kerić (* 11. Februar 1986 in Vinkovci, SR Kroatien, Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Kerić · Mehr sehen »

Andrej Komac

Andrej Komac (* 4. Dezember 1979 in Šempeter pri Gorici, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Komac · Mehr sehen »

Andrej Kramarić

Andrej Kramarić (* 19. Juni 1991 in Zagreb, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Kramarić · Mehr sehen »

Andrej Panadić

Andrej Panadić (* 9. März 1969 in Zagreb, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Panadić · Mehr sehen »

Andrej Saje

Bischofswappen von Andrej Saje Andrej Saje (* 22. April 1966 in Novo mesto, SR Slowenien, Jugoslawien) ist ein slowenischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Novo mesto.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Saje · Mehr sehen »

Andrej Urnaut

Andrej Urnaut (* 13. Oktober 1965 in Ravne) ist ein ehemaliger jugoslawischer und slowenischer Volleyballnationalspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Urnaut · Mehr sehen »

Andrej Vištica

Andrej Vištica (* 31. Mai 1983 in Ljubuški, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Triathlet und Triathlon-Europameister auf der Langdistanz (2013).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrej Vištica · Mehr sehen »

Andreja Kulunčić

Andreja Kulunčić (* 1968 in Subotica, Vojvodina, SFRJ Jugoslawien) ist eine serbische Medienkünstlerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andreja Kulunčić · Mehr sehen »

Andrew Wood (Diplomat)

Sir Andrew Wood (2012) Sir Andrew Marley Wood, GCMG (* 2. Januar 1940 in Gibraltar) ist ein ehemaliger britischer Diplomat, der unter anderem zwischen 1985 und 1989 Botschafter in Jugoslawien sowie von 1995 bis 2000 Botschafter in der Russischen Föderation war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrew Wood (Diplomat) · Mehr sehen »

Andrija Artuković

Andrija Artuković Andrija Artuković (* 19. November 1899 in Klobuk bei Ljubuški; † 16. Januar 1988 in Zagreb) war ein jugoslawischer Jurist und faschistischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrija Artuković · Mehr sehen »

Andrija Žižić

Andrija Žižić (* 14. Januar 1980 in Split, SR Kroatien) ist ein ehemaliger kroatischer Basketballspieler der bei einer Körpergröße von 2,06 m auf der Position der Center spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrija Žižić · Mehr sehen »

Andrija Delibašić

Andrija Delibašić (* 24. April 1981 in Nikšić) ist ein ehemaliger montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrija Delibašić · Mehr sehen »

Andrija Konc

Andrija Konc (* 10. Oktober 1914 (nach anderen Angaben 10. Oktober 1919) Kovačić, Marta. Hrvatski fokus, 14. April 2017. Abgerufen am 14. April 2019. in Sombor; † im Herbst 1945 in Bjelovar) war ein jugoslawischer Operetten- und Schlagersänger, Komponist sowie Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrija Konc · Mehr sehen »

Andrija Vuković

Andrija Vuković (* 3. August 1983 in Split) ist ein kroatischer Fußballtorhüter, der für Balıkesirspor spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Andrija Vuković · Mehr sehen »

Anel Džaka

Anel Džaka (* 19. September 1980 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anel Džaka · Mehr sehen »

Anel Hadžić

Anel Hadžić (* 16. August 1989 in Velika Kladuša) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler, der auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anel Hadžić · Mehr sehen »

Anel Raskaj

Anel Raskaj (* 19. August 1989 in Prizren, SFR Jugoslawien (abgerufen am 18. August 2010)) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anel Raskaj · Mehr sehen »

Anes Krivic

Anes Krivic (* 6. Oktober 1989) ist ein ehemaliger Fußballspieler mit bosnisch-herzegowinischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anes Krivic · Mehr sehen »

Anes Rušević

Anes Rušević (* 2. Dezember 1996 in Novi Pazar, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der aktuell für den FK Napredak Kruševac spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anes Rušević · Mehr sehen »

Angel Dimitrow

Angel Simeonow Dimitrow (auch Angel Simeonov Dimitrov bzw. Angel Dimitrov transliteriert,; * 14. November 1945 in Sofia) ist ein bulgarischer Historiker, Balkanologe und Diplomat, Mitglied des Tschitalischte-Beirates beim Bulgarischen Kulturministerium.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Angel Dimitrow · Mehr sehen »

Anica Dobra

Anica Dobra als ''Maria'' in ''Wachtmeister Zumbühl'', 1994 Anica Dobra (* 3. Juni 1963 in Belgrad, Jugoslawien) ist eine serbische Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anica Dobra · Mehr sehen »

Anica Gudelj

Anica Gudelj (* 27. Oktober 1991 in Mostar) ist eine bosnisch-kroatische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anica Gudelj · Mehr sehen »

Anica Matzka-Dojder

Anica Matzka-Dojder (* 1. September 1953 in Vukićevci, Jugoslawien) ist eine österreichische Politikerin (SPÖ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anica Matzka-Dojder · Mehr sehen »

Anida Salkanović

Mina Anida Salkanović (* 7. Mai 1989 in Priboj, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige bosnische Fußballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anida Salkanović · Mehr sehen »

Anika Vavić

Anika Vavić (* 9. November 1975 in Belgrad, Jugoslawien) ist eine serbische Pianistin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anika Vavić · Mehr sehen »

Anita Berisha

Anita Berisha (* 30. Januar 1986 in Požega) ist eine kroatische Schauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anita Berisha · Mehr sehen »

Anja Štefan

Anja Štefan (* 2. April 1969 in Šempeter pri Gorici, SFRJ) ist eine slowenische Schriftstellerin, Lyrikerin und eine der wenigen professionellen Geschichtenerzähler Sloweniens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anja Štefan · Mehr sehen »

Anja Golob

Lyrikmarkt Berlin 2016 Anja Zag Golob (* 1976 in Slovenj Gradec, SFRJ) ist eine slowenische Lyrikerin, Publizistin, Übersetzerin, Verlegerin und Dramaturgin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anja Golob · Mehr sehen »

Anna Hammermann

Anna Hammermann, auch Anja Hammermann (* 7. März 1907 in Drohobytsch, Österreich-Ungarn; † November 1994 in Israel) war eine österreichische Ärztin und Widerstandskämpferin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anna Hammermann · Mehr sehen »

Anni Kronbichler

Anni Kronbichler (* 22. März 1963 in Kufstein) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anni Kronbichler · Mehr sehen »

Anselmo Gouthier

Anselmo Gouthier (* 19. Juni 1933 in Roreto Chisone, Piemont; † 1. November 2015 in Bozen) war ein italienischer Rechtsanwalt und langjähriger Politiker der Kommunistischen Partei Italiens (KPI).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anselmo Gouthier · Mehr sehen »

Ante Anić

Ante Anić (* 8. Juni 1989 in Zagreb) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Anić · Mehr sehen »

Ante Čačić

Ante Čačić (* 29. September 1953 in Zagreb, Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballtrainer, der von 2015 bis 2017 die kroatische Nationalmannschaft trainierte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Čačić · Mehr sehen »

Ante Čedo Martinić

Ante Čedo Martinić (* 27. Januar 1960 in Pučišća, SFR Jugoslawien; † 27. Dezember 2011 in Split, Kroatien) war ein jugoslawischer und später kroatischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Čedo Martinić · Mehr sehen »

Ante Brkić (Schachspieler)

Ante Brkić (* 31. März 1988 in Stari Mikanovci, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Schachspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Brkić (Schachspieler) · Mehr sehen »

Ante Budimir

Ante Budimir (* 22. Juli 1991 in Zenica, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Budimir · Mehr sehen »

Ante Bukvic

Ante Bukvic (* 14. November 1987 in Zadar, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein luxemburgisch-kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Bukvic · Mehr sehen »

Ante Duvnjak

Ante Duvnjak (* 4. Januar 1956) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Duvnjak · Mehr sehen »

Ante Erceg

Ante Erceg (* 12. Dezember 1989 in Split) ist ein kroatischer Fußballspieler, der für al-Ahli Dubai spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Erceg · Mehr sehen »

Ante Kulušić

Ante Kulušić (* 6. Juni 1986 in Šibenik) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Kulušić · Mehr sehen »

Ante Marković

Ante Marković (1990) Ante Marković (* 25. November 1924 in Konjic, Königreich Jugoslawien; † 28. November 2011 in Zagreb, Kroatien) war ein jugoslawischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Marković · Mehr sehen »

Ante Miše

Ante Miše (* 14. Juni 1967 in Borovo, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Miše · Mehr sehen »

Ante Rukavina

Ante Rukavina (* 18. Juni 1986 in Šibenik, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Rukavina · Mehr sehen »

Ante Tomić (Basketballspieler)

Ante Tomić (* 17. Februar 1987 in Dubrovnik, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Basketballspieler, der für Joventut de Badalona in der spanischen Liga ACB aufläuft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Tomić (Basketballspieler) · Mehr sehen »

Ante Tomić (Fußballspieler)

Ante Tomić (* 23. Mai 1983 in Zagreb) ist ein kroatischer Fußballspieler der bei Dinamo Zagreb unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ante Tomić (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Antifaschistischer Landesrat der Volksbefreiung Kroatiens

Emblem des ZAVNOH Der Antifaschistische Landesrat der Volksbefreiung Kroatiens, kurz ZAVNOH, wurde am 13.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antifaschistischer Landesrat der Volksbefreiung Kroatiens · Mehr sehen »

Antifaschistischer Rat der Volksbefreiung Mazedoniens

Delegierte bei der Ankunft zur ersten Plenarsitzung des Antifaschistische Rats der Volksbefreiung Mazedoniens am 2. August 1944 Der Antifaschistische Rat der Volksbefreiung Mazedoniens (zeitgenössisch Антифашиско собрание на народното ослободуене на Македонија, kurz ASNOM) war 1944/1945 das oberste Staatsorgan des mazedonischen Teilstaates des von den kommunistischen, jugoslawischen Partisanen geschaffenen neuen föderativen Jugoslawiens und das regionale Pendant zum AVNOJ.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antifaschistischer Rat der Volksbefreiung Mazedoniens · Mehr sehen »

Antiserbische Ausschreitungen in Zadar 1991

Bei antiserbischen Ausschreitungen in Zadar 1991 am 2. Mai 1991 verwüstete eine aufgebrachte Menschenmenge von Kroaten bei einem mehrstündigen gewaltsamen Übergriff 116 serbische bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antiserbische Ausschreitungen in Zadar 1991 · Mehr sehen »

Anto Drobnjak

Anto Drobnjak (kyrillische Schreibweise: Анто Дробњак; * 21. September 1968 in Bijelo Polje, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer, später serbisch-montenegrinischer, Fußballspieler auf der Position eines Stürmers und jetziger montenegrinischer Fußballtrainer und -funktionär.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anto Drobnjak · Mehr sehen »

Anton Žlogar

Anton Žlogar (* 24. November 1977 in Izola, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anton Žlogar · Mehr sehen »

Anton Dermota (Sänger)

Anton Dermota an der Orgel 1966 Anton Dermota (* 4. Juni 1910 in Kropa, Österreich-Ungarn; † 22. Juni 1989 in Wien) war ein österreichisch-jugoslawischer Opernsänger (lyrischer Tenor) mit Hauptwohnsitz in Wien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anton Dermota (Sänger) · Mehr sehen »

Anton Ingolič

Anton Ingolič Anton Ingolič (* 5. Januar 1907 in Spodnja Polskava (dt. Unterpulsgau) bei Pragersko, Gemeinde Slovenska Bistrica (dt. Pragerhof); † 11. März 1992 in Ljubljana, Slowenien) war ein jugoslawischer Schriftsteller slowenischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Anton Ingolič · Mehr sehen »

Antonia Hodak

Antonia Hodak (* 12. September 1984) ist eine kroatische Fußballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonia Hodak · Mehr sehen »

Antonija Šola

Antonija Šola Antonija Šola (* 5. Juni 1979 in Zagreb, SR Kroatien, Jugoslawien) ist eine kroatische Schauspielerin, Pop-Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonija Šola · Mehr sehen »

Antonija Balek

Antonija Balek (* 29. Mai 1968 in Split, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Behindertensportlerin in der Leichtathletik.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonija Balek · Mehr sehen »

Antonijo Kovačević

Antonijo Kovačević (2015) Antonijo Kovačević (* 21. Mai 1987 in Zagreb, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonijo Kovačević · Mehr sehen »

Antonio Ježina

Antonio Ježina (* 5. Juni 1989 in Šibenik) ist ein kroatischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonio Ježina · Mehr sehen »

Antonio Rukavina

Antonio Rukavina (* 26. Januar 1984 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonio Rukavina · Mehr sehen »

Antonio Vidović

Antonio Vidović (* 25. Juli 1989 in Vinkovci) ist ein bosnisch-kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antonio Vidović · Mehr sehen »

Antun Augustinčić

Antun Augustinčić (* 4. Mai 1900 in Klanjec im Zagorje, Österreich-Ungarn; † 10. Mai 1979 in Zagreb, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Bildhauer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antun Augustinčić · Mehr sehen »

Antun Dobronić

Antun Dobronić (* 2. April 1878 in Jelsa auf Hvar, Österreich-Ungarn; † 12. Dezember 1955 in Zagreb, Kroatien) war jugoslawischer Komponist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antun Dobronić · Mehr sehen »

Antun Labak

Antun Labak (* 14. Juli 1970 in Josipovac) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antun Labak · Mehr sehen »

Antunovac

Lage der Gemeinde Antunovac in der Gespanschaft Osijek-Baranja Römisch-katholische Kirche des heiligen Antonius Antunovac (ungarisch Antalfalu) ist eine kroatische Gemeinde mit 2063 Einwohnern (2021) nahe der kroatisch-serbischen Grenze und befindet sich in der Gespanschaft Osijek-Baranja.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Antunovac · Mehr sehen »

Arabati-Baba-Tekke

Die Arabati-Baba-Tekke (2008) Die Arabati-Baba-Tekke ist eine Tekke der Bektaschi in der nordmazedonischen Stadt Tetovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arabati-Baba-Tekke · Mehr sehen »

Aranđelovac

Aranđelovac ist die bevölkerungsreichste Stadt und Hauptort der gleichnamigen Opština, der nördlichsten Gemeinde im Okrug Šumadija in Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aranđelovac · Mehr sehen »

Aranka Binder

Aranka Binder (* 19. Juni 1966 in Sombor, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist eine ehemalige serbische Sportschützin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aranka Binder · Mehr sehen »

Arbeiterselbstverwaltung

Arbeiterselbstverwaltung (serbokroatisch: radničko samoupravljanje, slowenisch: delavsko samoupravljanje, mazedonisch: работничко самоуправување, albanisch: vetëqeverisja e punëtoreve) bezeichnet das in der SFR Jugoslawien praktizierte Wirtschafts- bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arbeiterselbstverwaltung · Mehr sehen »

Arbeitslager

Arbeitslager, auch Straflager oder Umerziehungslager genannt, sind Stätten, an denen Menschen zur Zwangsarbeit festgehalten werden, je nach Konzept des Lagers mit oder ohne Entgelt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arbeitslager · Mehr sehen »

Arbnor Pajaziti

Arbnor Pajaziti (* 25. April 1961 in Peć, SFR Jugoslawien) ist ein albanisch-kosovarischer Maschinenbauingenieur und Hochschullehrer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arbnor Pajaziti · Mehr sehen »

Arbo Valdma

Arbo Valdma im Jahre 2007 Arbo Valdma (* 20. Februar 1942 in Pärnu) ist ein estnischer Pianist, Musikpädagoge, Autor und Regisseur.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arbo Valdma · Mehr sehen »

Ardian Bujupi

Ardian Bujupi (2019) Ardian Bujupi (* 27. April 1991 in Pristina, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein deutscher R&B- und Urban-Sänger kosovo-albanischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ardian Bujupi · Mehr sehen »

Ardian Gashi

Ardian Gashi (* 20. Juni 1981 in Đakovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein norwegischer ehemaliger Fußballspieler kosovarischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ardian Gashi · Mehr sehen »

Ardijan Đokaj

Ardijan Đokaj (kyrillisch Ардијан Ђокај, albanisch Ardian Gjokaj, UEFA-Schreibweise Ardijan Djokaj; * 23. Mai 1979 in Titograd) ist ein ehemaliger montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ardijan Đokaj · Mehr sehen »

Argjentina Ramosaj

Argjentina Ramosaj (* 21. Mai 1990 in Đakovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) kosovarische Popsängerin und Songwriterin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Argjentina Ramosaj · Mehr sehen »

Argzim Redžović

Argzim Redžović (* 26. Februar 1992 in Bar) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Argzim Redžović · Mehr sehen »

Arif Demolli

Arif Demolli, 2007 Arif Demolli (Aussprache:; * 2. Mai 1949 in Murizaj, SFR Jugoslawien, heute Kosovo; † 6. März 2017 in Pristina) war ein kosovo-albanischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arif Demolli · Mehr sehen »

Arif Peçenek

Arif Peçenek (* 10. Oktober 1959 in Kızılcahamam; † 29. Januar 2013 in Ankara) war ein türkischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arif Peçenek · Mehr sehen »

Arijan Ademi

Arijan Ademi (* 29. Mai 1991 in Šibenik, SFR Jugoslawien) ist ein kroatisch-nordmazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arijan Ademi · Mehr sehen »

Aris Zarifović

Aris Zarifović (* 2. Juni 1988 in Šempeter-Vrtojba) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aris Zarifović · Mehr sehen »

Arjan Beqaj

Arjan Nexhat Beqaj (* 20. August 1976 in Prizren, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger albanischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arjan Beqaj · Mehr sehen »

Arjeta Zuta

Arjeta Zuta (alban.: Arjeta Zhuta; * 12. November 1986 in Struga, Jugoslawien, heute Nordmazedonien) ist eine Schweizer Musikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arjeta Zuta · Mehr sehen »

Armend Dallku

Armend Dallku (* 16. Oktober 1984 in Vučitrn, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kosovarischer Fußballspieler und aktueller Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Armend Dallku · Mehr sehen »

Armin Bošnjak

Armin Bošnjak (* 20. April 1994) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Armin Bošnjak · Mehr sehen »

Armin Mustedanović

Armin Mustedanović (* 26. April 1986 in Brčko, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Volleyballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Armin Mustedanović · Mehr sehen »

Arnel Tači

Arnel Tači (* 3. Mai 1986 in Kozarac, Jugoslawien) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arnel Tači · Mehr sehen »

Arnold Gjergjaj

Arnold Gjergjaj (* 8. Oktober 1984 in Djakovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein in der Schweiz lebender Profiboxer und amtierender Schwergewichts-Weltmeister der World Boxing Federation.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arnold Gjergjaj · Mehr sehen »

Arpad Šterbik

Arpad Šterbik (* 20. November 1979 in Senta, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger spanischer Handballspieler (Torwart) ungarischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arpad Šterbik · Mehr sehen »

Arsenije Zlatanović

Arsenije Zlatanović (* 4. Dezember 1989 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Tennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arsenije Zlatanović · Mehr sehen »

Arta Bajrami

Arta Bajrami (2003) Arta Bajrami (* 9. Januar 1980 in Priština, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist eine kosovarische Popmusikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arta Bajrami · Mehr sehen »

Arta Dobroshi

Arta Dobroshi (2013) Arta Dobroshi (* 2. Oktober 1979 in Pristina, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist eine kosovo-albanische Theater- und Filmschauspielerin sowie Filmemacherin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arta Dobroshi · Mehr sehen »

Artim Položani

Artim Položani (kyrillisch Артим Положани; * 25. Juni 1982 in Bidževo bei Struga) ist ein mazedonischer ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Artim Položani · Mehr sehen »

Arvedin Terzić

Arvedin Terzić (* 2. April 1989 in Zvornik) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Arvedin Terzić · Mehr sehen »

Asif Šarić

Asif Šarić (* 15. Januar 1965, Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Asif Šarić · Mehr sehen »

Asim Ferhatović

Asim Ferhatović genannt Hase (* 24. Januar 1933 in Sarajevo; † 25. Januar 1987 ebenda) war ein jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Asim Ferhatović · Mehr sehen »

Asmir Avdukić

Asmir Avdukić (* 13. Mai 1981 in Breza, SFR Jugoslawien) ist Torhüter beim bosnischen Fußballclub FK Borac Banja Luka.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Asmir Avdukić · Mehr sehen »

Asmir Begović

Asmir Begović (* 20. Juni 1987 in Trebinje, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnisch-kanadischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Asmir Begović · Mehr sehen »

Astrit Ajdarević

Astrit Ajdarević (* 17. April 1990, Priština, SFR Jugoslawien (abgerufen am 31. August 2008)) ist ein kosovarisch-schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Astrit Ajdarević · Mehr sehen »

Astrit Alihajdaraj

Astrit Alihajdaraj (* 10. Dezember 1976 in Istok, SFR Jugoslawien. Vita. Offizielle Internetpräsenz WIENER WORTSTAETTEN. Abgerufen am 29. Januar 2017., heute Kosovo) ist ein kosovarischer Schauspieler und Autor.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Astrit Alihajdaraj · Mehr sehen »

Astrit Kryeziu

Astrit Kryeziu (* 22. Oktober 1991 in der SFR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Leichtathlet, der im Sprint und im Mittelstreckenlauf an den Start geht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Astrit Kryeziu · Mehr sehen »

Atanas Georgiev

Atanas Georgiev (* 1977 in Skopje, SFR Jugoslawien) ist ein nordmazedonischer Filmeditor, sowie Produzent und Regisseur von Dokumentarfilmen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Atanas Georgiev · Mehr sehen »

Atdhe Nuhiu

Atdhe Nuhiu (* 29. Juli 1989 in Pristina, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers, der auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Atdhe Nuhiu · Mehr sehen »

Atifete Jahjaga

Atifete Jahjaga (2019) Atifete Jahjaga (* 20. April 1975 in Raškoc bei Đakovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) war von 2011 bis Anfang April 2016 Präsidentin der Republik Kosovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Atifete Jahjaga · Mehr sehen »

Atommacht

Ehemalige Atommächte Atomwaffen nach Besitzern Als Atommacht wird ein Staat bezeichnet, der über Kernwaffen verfügt und zusätzlich die geeigneten Trägersysteme besitzt, um die Kernwaffen einsetzen zu können.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Atommacht · Mehr sehen »

ATP Challenger Ljubljana

Das ATP Challenger Ljubljana (offiziell u. a. BMW Ljubljana Open) war ein Tennisturnier, das von 1990 bis 2011 – bis auf die Jahre 2001 und 2006 – jährlich in Ljubljana stattfand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und ATP Challenger Ljubljana · Mehr sehen »

Attems (Adelsgeschlecht)

Stammwappen derer von Attems Das Adelsgeschlecht Attems entstammt dem Uradel der früheren Markgrafschaft Friaul und ist benannt nach der 1025 erstmals erwähnten Burg Attems (Attemis) bei Cividale.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Attems (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Aufstand vom 17. Juni 1953

Als Aufstand vom 17.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aufstand vom 17. Juni 1953 · Mehr sehen »

Aufstand von Husino

Der Aufstand von Husino brach im Zuge des von der Kommunistischen Partei Jugoslawiens (KPJ) organisierten und vom 21.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aufstand von Husino · Mehr sehen »

August Prosenik

August Prosenik, auch Augustin Prosinek, (* 26. August 1916 in Obrežje, Krain, Österreich-Ungarn; † 22. Juli 1975 in Zagreb, Jugoslawien) war ein jugoslawischer Radrennfahrer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und August Prosenik · Mehr sehen »

Ausschreitungen in Quedlinburg 1992

Die Ausschreitungen in Quedlinburg im September 1992 fanden im Zuge der Flüchtlingskrise während der Jugoslawienkriege statt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ausschreitungen in Quedlinburg 1992 · Mehr sehen »

Autobahn (Kroatien)

Zeichen für die Autobahn Aktuelles Autobahnnetz in Kroatien Die Autobahnen (kroatisch: Autoceste, singular Autocesta) sind ein Straßentyp in Kroatien und bilden einen Teil des nationalen Fernstraßennetzes.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Autobahn (Kroatien) · Mehr sehen »

Autocesta A1

Die Autocesta A1 (kroatisch für „Autobahn A1“), auch Dalmatinska autocesta oder schlicht Dalmatina genannt, ist die längste und wichtigste Autobahn in Kroatien und verbindet die Hauptstadt Zagreb mit Karlovac, Gospić sowie den Hafenstädten Zadar, Šibenik, Split und seit 2013 auch Ploče.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Autocesta A1 · Mehr sehen »

Autoput Bratstvo i jedinstvo

Unter Autoput versteht man im deutschen Sprachgebrauch die 1188 Kilometer lange von Westen nach Südosten durch die ehemalige Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien verlaufende Transitstrecke von Österreich nach Griechenland (sowie über Bulgarien in die Türkei).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Autoput Bratstvo i jedinstvo · Mehr sehen »

Autoritarismus

Autoritarismus (‚Einfluss‘, ‚Geltung‘, ‚Macht‘) ist eine diktatorische Herrschaftsform.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Autoritarismus · Mehr sehen »

Avdo Međedović

Avdo Međedović (* um 1875 in Obrov bei Bijelo Polje, Sandschak Novi Pazar, Osmanisches Reich; † 1953 bei Bijelo Polje, Jugoslawien) war ein muslimischer Guslar aus dem Sandžak (heute Montenegro), der als illiterater Guslen-Spieler der Oral poetry zugerechnet wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Avdo Međedović · Mehr sehen »

Avdullah Hoti

Avdullah Hoti (2020) Avdullah Hoti (* 4. Februar 1976 in Rahovec, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein kosovarischer Ökonom und Politiker (LDK) und war vom 3.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Avdullah Hoti · Mehr sehen »

AVNOJ-Preis

Der Preis des Antifaschistischen Rates der Volksbefreiung Jugoslawiens (abgekürzt AVNOJ-Preis), serbokroatisch: Nagrada Antifašističkog veća narodnog oslobođenja Jugoslavije (abgekürzt AVNOJ-a), war von 1966 bis 1990 die höchste staatliche Auszeichnung für Kulturschaffende in der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (SFRJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und AVNOJ-Preis · Mehr sehen »

Azem Maksutaj

Azem Maksutaj (* 8. Juli 1975 in Dečani, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein Schweizer Thaiboxer kosovo-albanischer Abstammung, der in Winterthur lebt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Azem Maksutaj · Mehr sehen »

Azem Syla

Azem Syla (* 5. April 1951 in Kišna Reka bei Glogovac, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein ehemaliger kosovarischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Azem Syla · Mehr sehen »

Azem Vllasi

Azem Vllasi (2018) Azem Vllasi (* 1948 in Rubovce bei Kosovska Kamenica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Politiker und Rechtsanwalt albanischer Nationalität.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Azem Vllasi · Mehr sehen »

Aziz Alili

Hafiz Aziz Alili (* 29. Mai 1968 in Kumanovo, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist Obmann der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Zagreb (Kroatien) und Weltmeister im Koran-Rezitieren.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aziz Alili · Mehr sehen »

Aziz Salihu

Aziz „Zizi“ Salihu (* 1. Mai 1954 in Banullë bei Prishtina, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein ehemaliger jugoslawischer Boxer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Aziz Salihu · Mehr sehen »

Azra (Band)

Azra war eine jugoslawische Rockband.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Azra (Band) · Mehr sehen »

Azra Bašić

Azra Bašić geborene Alešević (* 22. Juni 1959 in Rijeka, FV Jugoslawien) ist eine bosniakisch-kroatische Kriegsverbrecherin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Azra Bašić · Mehr sehen »

Österreichisch-slowenische Beziehungen

Die beiden Nachbarstaaten Österreich und Slowenien führen gegenwärtig als Mitglieder der EU sehr intensive wirtschaftliche und kulturelle Beziehungen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Österreichisch-slowenische Beziehungen · Mehr sehen »

Österreichischer Adel

Der Kaiser begrüßt seine Gäste auf dem Hofball in Wien. (Aquarell, Wilhelm Gause, 1900) Der österreichische Adel ist (wie der Adel anderer europäischer Länder) aus dem Lehnswesen des Mittelalters entstanden und war bis zum Zerfall der Habsburgermonarchie 1918 von großer Vielfalt in der Rangordnung sowie der sprachlichen, ethnischen sowie religiösen Zugehörigkeit geprägt, welche die europäische Vielfalt der Doppelmonarchie widerspiegelte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Österreichischer Adel · Mehr sehen »

Österreichisches Küstenland

Österreichisches Küstenland (1897) Die Österreichischen Küstenlande (fast nur mit dem Plural bezeichnet, auch bekannt als lateinisch Litorale) waren ab dem 14. Jahrhundert die habsburgischen Besitzungen an der oberen Adria.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Österreichisches Küstenland · Mehr sehen »

Ćazim Sadiković

Ćazim Sadiković (* 1. April 1935 in Ljubuški; † 26. Januar 2020) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ćazim Sadiković · Mehr sehen »

Čaba Prokec

Čaba Prokec (* 21. April 1980 in Subotica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeynationalspieler, der seine gesamte Karriere bei schwedischen Mannschaften verbrachte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čaba Prokec · Mehr sehen »

Čakavisch

Das Čakavische (kroatisch čakavština) ist eine westsüdslawische Sprache, die in Kroatien gesprochen wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čakavisch · Mehr sehen »

Čapljina

Čapljina ist eine Stadt (Grad) in Bosnien und Herzegowina mit rund 28.000 Einwohnern.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čapljina · Mehr sehen »

Časlav Grubić

Časlav Grubić (* 20. Juni 1952 in Niš, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawisch-serbischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Časlav Grubić · Mehr sehen »

Čedomir Drašković

Čedomir Drašković (* 18. August 1914 in Gacko; † 14. August 1994) war Professor für Orthodoxe Theologie an der Theologischen Fakultät in Belgrad und einer der wichtigsten Vertreter des liberalen Flügels der serbisch-orthodoxen Theologie.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čedomir Drašković · Mehr sehen »

Čeminac

Lage der Gemeinde Čeminac in der Gespanschaft Osijek-Baranja Čeminac liegt im Nordosten Kroatiens in der Gespanschaft Osijek-Baranja.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čeminac · Mehr sehen »

Čolak (Familienname)

Čolak (eingedeutscht auch Colak) ist ein ursprünglich überwiegend bei den Kroaten in der westlichen Herzegowina (Bosnien und Herzegowina) und im mittleren Dalmatien (Kroatien) verbreiteter Familienname.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Čolak (Familienname) · Mehr sehen »

Đakovo

Lage der Stadt Đakovo in der Gespanschaft Osijek-Baranja Đakovo, sprich stimmhaft Dschàkowo (ungarisch Diakovár, deutsch Diakowar), ist eine Stadt in Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đakovo · Mehr sehen »

Đorđe Andrejević Kun

Đorđe Andrejević Kun Đorđe Andrejević Kun (geboren 31. März 1904 in Breslau; gestorben 17. Januar 1964 in Belgrad) war ein jugoslawischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Andrejević Kun · Mehr sehen »

Đorđe Balašević

Đorđe Balašević (2010) Đorđe Balašević (* 11. Mai 1953 in Novi Sad, FVR Jugoslawien; † 19. Februar 2021 ebenda) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Balašević · Mehr sehen »

Đorđe Despotović

Đorđe Despotović (* 4. März 1992 in Loznica) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Despotović · Mehr sehen »

Đorđe Gagić

Đorđe Gagić (* 28. Dezember 1990 in Benkovac, SR Kroatien) ist ein serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Gagić · Mehr sehen »

Đorđe Ivelja

Đorđe Ivelja (* 30. Juni 1984 in Bačka Palanka, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Ivelja · Mehr sehen »

Đorđe Milić

Đorđe Milić oder Djordje Milić (* 27. Oktober 1943 in Belgrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Milić · Mehr sehen »

Đorđe Pantić

Đorđe Pantić (* 27. Januar 1980 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Pantić · Mehr sehen »

Đorđe Rakić

Đorđe Rakić (UEFA-Schreibweise Djordje Rakić, * 31. Oktober 1985 in Kragujevac, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Rakić · Mehr sehen »

Đorđe Tomić

Đorđe Tomić (* 11. November 1972 in Belgrad, Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Tomić · Mehr sehen »

Đorđe Vujadinović

Đorđe "Đokica" Vujadinović (* 6. Dezember 1909 in Smederevo; † 5. Oktober 1990 in Belgrad) war ein jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđe Vujadinović · Mehr sehen »

Đorđije Ćetković

Đorđije Ćetković (serb.-kyrill.: Ђорђије Ћетковић; * 3. Januar 1983 in Titograd, SFR Jugoslawien, auch Djordjije Cetkovic geschrieben) ist ein ehemaliger montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đorđije Ćetković · Mehr sehen »

Đovani Roso

Đovani Roso (* 17. November 1972 in Split, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler italienischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đovani Roso · Mehr sehen »

Đurađ Vasić

Đurađ Vasić (serbisch-kyrillisch Ђурађ Васић; * 19. September 1956 in Stari Lec, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußball- und Olympia-Auswahlspieler und heutiger serbischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đurađ Vasić · Mehr sehen »

Đuro Pucar

Đuro „Stari“ Pucarl, vor 1944 Đuro (Đurađ) „Stari“ Pucar (* 13. Dezember 1899 in Kesići, Bosansko Grahovo, Österreich-Ungarn, heute: Bosnien und Herzegowina; † 12. April 1979 in Belgrad) war ein jugoslawischer Partisan, Generaloberst der Volksbefreiungsarmee (NOV) und Politiker des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Đuro Pucar · Mehr sehen »

Šaban Šaulić

Šaulić bei einem Konzertauftritt in Sofia (2016) Šaban Šaulić (* 6. September 1951 in Šabac, Jugoslawien; † 17. Februar 2019 in Bielefeld, Deutschland) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šaban Šaulić · Mehr sehen »

Šaban Trstena

Šaban Trstena (* 1. Januar 1965 in Skopje, SFR Jugoslawien, heute Nordmazedonien) ist ein ehemaliger albanischer Ringer aus Nordmazedonien, der zuvor für Jugoslawien antrat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šaban Trstena · Mehr sehen »

Šaip Kamberi

Šaip Kamberi (2014) Šaip Kamberi (* 15. Oktober 1964 in Veliki Trnovac, SFR Jugoslawien) ist ein Rechtsanwalt und Politiker, der der albanischen Minderheit im Süden Serbiens angehört.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šaip Kamberi · Mehr sehen »

Šako Polumenta

Šako Polumenta Sakib Polumenta, bekannt als Šako (kyrillisch Шако Полумента; * 27. März 1968 in Bijelo Polje), ist ein montenegrinischer Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šako Polumenta · Mehr sehen »

Ševko Omerbašić

Ševko Omerbašić (* 9. Juni 1945 in Ustikolina bei Foča, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien, heute in Bosnien und Herzegowina) ist ein islamischer Theologe.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ševko Omerbašić · Mehr sehen »

Šime Žužul

Šime Žužul (* 10. Januar 1996 in Split, Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šime Žužul · Mehr sehen »

Šiprage

Šiprage (kyrillisch: Шипраге) ist ein Ort in der Gemeinde Kotor Varoš in Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šiprage · Mehr sehen »

Široki Brijeg

Široki Brijeg (von 1952 bis 1991 Lištica) ist eine Stadt in Bosnien und Herzegowina mit knapp 30.000 Einwohnern.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Široki Brijeg · Mehr sehen »

Šoštanj

Šoštanj (deutsch: Schönstein) ist der Name einer Stadt und der gleichnamigen Gemeinde in der Region Spodnja Štajerska (Untersteiermark) in Slowenien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šoštanj · Mehr sehen »

Štrpce

Štrpce (oder auch Shtërpcë) ist eine Kleinstadt in der gleichnamigen Kommune am Nordhang des Gebirges Šar Planina im Süden des Kosovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Štrpce · Mehr sehen »

Šumarina

Šumarina (ungarisch Benge) ist ein kroatisches Dorf mit 423 Einwohnern (2021) nahe der kroatisch-ungarischen Grenze und befindet sich in der Gespanschaft Osijek-Baranja.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Šumarina · Mehr sehen »

Žana Lelas

Žana Lelas (* 28. Mai 1970 in Split; † 15. September 2021 ebenda) war eine jugoslawische Basketballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žana Lelas · Mehr sehen »

Žana Marić

Žana Marić (* 20. August 1989 in Trogir, geborene Žana Čović) ist eine kroatische Handballspielerin, die dem Kader der kroatischen Nationalmannschaft angehört.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žana Marić · Mehr sehen »

Žarko Šešum

Žarko Šešum (* 16. Juni 1986 in Bačka Palanka, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler, der zuletzt für die Kadetten Schaffhausen spielte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žarko Šešum · Mehr sehen »

Žarko Marković

Žarko Marković (* 1. Juni 1986 in Cetinje, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein Handballspieler, der international erst Montenegro und dann Katar repräsentiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žarko Marković · Mehr sehen »

Žarko Olarević

Žarko Olarević (* 28. Juli 1950 in Belgrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žarko Olarević · Mehr sehen »

Žarko Peševski

Žarko Peševski (* 11. April 1991 in Skopje, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein mazedonischer Handballspieler, der zumeist als Kreisläufer eingesetzt wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žarko Peševski · Mehr sehen »

Žarko Tomašević

Žarko Tomašević (* 22. Februar 1990 in Pljevlja) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žarko Tomašević · Mehr sehen »

Železnice Kraljevine Srba, Hrvata i Slovenaca

Die Železnice Kraljevine Srba, Hrvata i Slovenaca (SHS-CXC), deutsch Eisenbahnen des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen, waren die nationale Bahngesellschaft des nach dem Ersten Weltkrieg entstandenen Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen (umgangssprachlich auch SHS-Staat genannt) mit einem Streckennetz von 8200 Kilometer Länge, wovon 2180 Kilometer schmalspurig waren.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Železnice Kraljevine Srba, Hrvata i Slovenaca · Mehr sehen »

Železnice Srbije

Streckennetz der Serbischen Eisenbahnen Železnice Srbije (deutsch Eisenbahnen Serbiens), Kurzbezeichnung: ŽS, ist die nationale Bahngesellschaft Serbiens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Železnice Srbije · Mehr sehen »

Željka Antunović

Željka Antunović (2011) Željka Antunović (* 15. September 1955 in Virovitica, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Politikerin (SDP).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željka Antunović · Mehr sehen »

Željka Cvijanović

Željka Cvijanović Željka Cvijanović (* 2. August 1967 in Teslić, SFR Jugoslawien als Željka Grabovac) ist eine bosnische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željka Cvijanović · Mehr sehen »

Željko Šašić

Željko Šašić (* 31. Oktober 1969 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Turbofolk-Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Šašić · Mehr sehen »

Željko Babić

Željko Babić (* 19. Mai 1972 in Metković, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Babić · Mehr sehen »

Željko Balen

Željko Balen (* 11. Oktober 1990 in Koprivnica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Balen · Mehr sehen »

Željko Brkić

Željko Brkić (* 9. Juli 1986 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Brkić · Mehr sehen »

Željko Buvač

Željko Buvač (* 13. September 1961 in Omarska, SFR Jugoslawien, heute Republika Srpska, Bosnien und Herzegowina) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Buvač · Mehr sehen »

Željko Dakić

Željko Dakić (* 27. Juni 1967 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Dakić · Mehr sehen »

Željko Ivanek

Željko Ivanek (2017) Željko Ivanek (* 15. August 1957 in Ljubljana, Jugoslawien, heute Slowenien) ist ein slowenisch-US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Ivanek · Mehr sehen »

Željko Kerum

Željko Kerum (* 25. September 1960 in Ogorje, Jugoslawien, heute Kroatien) ist kroatischer Unternehmer und war Besitzer der ehemaligen Supermarktkette Kerum sowie von Mai 2009 bis 2013 Bürgermeister der kroatischen Küstenstadt Split.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Kerum · Mehr sehen »

Željko Komšić

Željko Komšić (2023) Željko Komšić (* 20. Januar 1964 in Sarajevo, SR Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnischer Politiker der Demokratska fronta BH.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Komšić · Mehr sehen »

Željko Kuzmić

Željko Kuzmić (* 2. November 1984 in Aranđelovac) ist ein serbischer Fußballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Kuzmić · Mehr sehen »

Željko Marković

Željko Marković (* 20. Februar 1889 in Požega; † 23. August 1974 in Opatija, Kroatien) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Marković · Mehr sehen »

Željko Milinovič

Željko Milinovič (* 12. Oktober 1969 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler und heutiger -Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Milinovič · Mehr sehen »

Željko Mitraković

Željko Mitraković (* 30. Dezember 1972 in Črnuče, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußball- und Futsalspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Mitraković · Mehr sehen »

Željko Musa

Željko Musa (* 8. Januar 1986 in Mostar) ist ein kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Musa · Mehr sehen »

Željko Nimš

Željko Nimš (* 22. April 1950 in Sisak, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawisch-kroatischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Nimš · Mehr sehen »

Željko Obradović

Želimir „Željko“ Obradović (* 9. März 1960 in Čačak, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Obradović · Mehr sehen »

Željko Pahek

Željko Pahek Željko Pahek (serb. Жељко Пахек, * 1954 in Županja, Jugoslawien) ist ein serbischer Comiczeichner und Illustrator.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Pahek · Mehr sehen »

Željko Pavlović

Željko Pavlović (* 2. März 1971 in Sarajevo) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Pavlović · Mehr sehen »

Željko Ražnatović

Željko Ražnatović/Arkan Željko Ražnatović (* 17. April 1952 in Brežice, Jugoslawien; † 15. Januar 2000 in Belgrad, Bundesrepublik Jugoslawien), genannt Arkan, war ein jugoslawischer Gangster und Kommandeur der an den Jugoslawienkriegen beteiligten paramilitärischen Einheit Serbische Freiwilligengarde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Ražnatović · Mehr sehen »

Željko Reiner

Željko Reiner Željko Reiner (geboren 28. Mai 1953 in Zagreb, Jugoslawien) ist ein kroatischer Arzt und Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Reiner · Mehr sehen »

Željko Sopić

Željko Sopić (* 24. Juli 1974 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Sopić · Mehr sehen »

Željko Spasojević

Željko Spasojević (* 29. Juni 1973 in Ptuj, SFR Jugoslawien; † Januar 2014) war ein slowenischer Fußball- und Futsalspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Spasojević · Mehr sehen »

Željko Vidović

Željko Vidović (* 1975 in Livno) ist ein aus Bosnien und Herzegowina stammender Zeichner, Filmemacher, Autor, Schauspieler und Produzent.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Vidović · Mehr sehen »

Željko Vuković (Fußballspieler, 1962)

Željko Vuković (* 9. Februar 1962 in Dvor) ist ein ehemaliger österreichisch-kroatischer Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Željko Vuković (Fußballspieler, 1962) · Mehr sehen »

ŽFK Mašinac Niš

Der ŽFK Mašinac Niš, aufgrund von Sponsorengründen zurzeit (Stand: 2019) ŽFK Mašinac PZP Niš, ist ein Frauenfußballverein aus der drittgrößten serbischen Stadt Niš.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und ŽFK Mašinac Niš · Mehr sehen »

Žikica Milosavljević

Žikica Milosavljević (* 14. Januar 1972 in Pančevo, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler, der zumeist auf der Position Rechtsaußen eingesetzt wurde, und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žikica Milosavljević · Mehr sehen »

Žilavka

Žilavka ist eine autochthone Weißweinsorte aus Bosnien-Herzegowina aus der Region Herzegowina, wo sie etwa die Hälfte der Gesamtanbaufläche von derzeit noch ca.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Žilavka · Mehr sehen »

Živka Park

Živka Park Živka Park (geboren am 21. Januar 1985 in Aubervilliers) ist eine französische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Živka Park · Mehr sehen »

Živko Živković

Živko Živković (* 14. April 1989 in Titovo Užice, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballtorwart, der aktuell für PAOK Thessaloniki spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Živko Živković · Mehr sehen »

Živojin Juškić

Živojin Juškić (* 16. Dezember 1969 in Zaječar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Živojin Juškić · Mehr sehen »

Živorad Mišić

Živorad Mišić (* 13. September 1987 in Požarevac) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Živorad Mišić · Mehr sehen »

Života Panić

Života Panić (* 3. November 1933 in Gornja Crnišava; † 19. November 2003 in Belgrad) war ein jugoslawischer Militäroffizier, der als letzter amtierender Verteidigungsminister Jugoslawiens und Chef des Generalstabs der Armee Jugoslawiens fungierte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Života Panić · Mehr sehen »

B92

B92 ist ein 1989 gegründeter Hörfunk- und Fernsehsender aus Belgrad.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und B92 · Mehr sehen »

Bački Petrovac

Evangelische Kirche in Bački Petrovac Bački Petrovac (deutsch: Batschki Peterwatz) ist eine Gemeinde und eine Kleinstadt in Serbien, die in der südlichen Batschka der autonomen Provinz Vojvodina liegt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bački Petrovac · Mehr sehen »

Badinter-Kommission

Die Badinter-Kommission bezeichnete sich als Schiedskommission und befasste sich mit der Klärung juristischer Fragen, die der Zerfall Jugoslawiens in den frühen 1990er Jahren mit sich brachte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Badinter-Kommission · Mehr sehen »

Bahnstrecke Belgrad–Bar

| Die Eisenbahnstrecke Belgrad–Bar ist eine 1976 fertiggestellte 476 km lange elektrifizierte Hauptbahn in Serbien und Montenegro, die Belgrad mit dem Mittelmeerhafen Bar verbindet.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bahnstrecke Belgrad–Bar · Mehr sehen »

Bahnstrecke Novi Grad–Knin

| Die Bahnstrecke Novi Grad–Knin (Una-Bahn) ist eine Hauptbahn in Bosnien und Herzegowina und Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bahnstrecke Novi Grad–Knin · Mehr sehen »

Bahnstrecke Pivka–Rijeka

| Die Bahnstrecke Pivka–Rijeka ist eine Hauptbahn in Slowenien und Kroatien, die die Verbindung zwischen der Bahnstrecke Ljubljana–Trieste und der kroatischen Hafenstadt Rijeka herstellt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bahnstrecke Pivka–Rijeka · Mehr sehen »

Bahnstrecke Sarajevo–Ploče

| Die Bahnstrecke Sarajevo–Ploče ist eine Bahnstrecke in Bosnien und Herzegowina und Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bahnstrecke Sarajevo–Ploče · Mehr sehen »

Bahnstrecke Vora–Shkodra

| Die Bahnstrecke Vora–Shkodra ist eine Eisenbahnstrecke der Hekurudha Shqiptare, die den Norden Albaniens erschließt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bahnstrecke Vora–Shkodra · Mehr sehen »

Bajaga i Instruktori

Bajaga i Instruktori ist eine serbische Rock-Gruppe.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajaga i Instruktori · Mehr sehen »

Bajram Fetai

Bajram Fetai (* 7. September 1985 in Tetovo) ist ein nordmazedonisch-dänischer ehemaliger Fußballspieler, der von 2010 bis 2013 für die mazedonische Nationalmannschaft aktiv war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajram Fetai · Mehr sehen »

Bajram Jashanica

Bajram Jashanica (* 25. September 1990 in Vranidoll) ist ein kosovarischer Fußballspieler der zurzeit beim kosovarischen Superligisten KF Ballkani unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajram Jashanica · Mehr sehen »

Bajram Kosumi

Bajram Kosumi (* 20. März 1960 in Tuđevce bei Kosovska Kamenica, FVR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Politiker und amtierte vom 23.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajram Kosumi · Mehr sehen »

Bajram Nebihi

Bajram Nebihi (* 5. August 1988 in Titova Mitrovica, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajram Nebihi · Mehr sehen »

Bajram Rexhepi

Bajram Rexhepi (2004) Bajram Rexhepi (* 3. Juni 1954 in Kosovska Mitrovica, SFR Jugoslawien; † 21. August 2017 in Istanbul, Türkei) war ein kosovarischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bajram Rexhepi · Mehr sehen »

Bakir Izetbegović

Unterschrift von Bakir Izetbegović Bakir Izetbegović (* 28. Juni 1956 in Sarajevo, SR Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bakir Izetbegović · Mehr sehen »

Balkan-Ägypter

Balkan-Ägypter bilden eine mehrheitlich albanischsprachige Teilminderheit der südosteuropäischen Roma.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Balkan-Ägypter · Mehr sehen »

Balkanpokal (Frauen-Handball)

Der Balkanpokal war ein Handballwettbewerb für Frauen-Nationalmannschaften aus den südosteuropäischen Ländern Jugoslawien, Rumänien, Bulgarien, Türkei und Griechenland.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Balkanpokal (Frauen-Handball) · Mehr sehen »

Balkanpokal (Männer-Handball)

Der Balkanpokal war ein Handballwettbewerb für Männer-Nationalmannschaften aus den südosteuropäischen Ländern Jugoslawien, Rumänien, Bulgarien, Türkei und Griechenland.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Balkanpokal (Männer-Handball) · Mehr sehen »

Band Aid

Band Aid (eigentlich „Musikgruppen-Hilfe“, aber abgeleitet von einem Heftpflaster gleichen Namens mit der Bedeutung Band.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Band Aid · Mehr sehen »

Banschaft Drau

Drau-Banschaft Die Banschaft Drau oder das Drau-BanatDer Große Brockhaus, Handbuch in zwanzig Bänden (Brockhaus Konversations-Lexikon, 15. Aufl.) Bd.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Banschaft Drau · Mehr sehen »

Banuspalais

Das Banuspalais in Zagreb Das Banuspalais in der Altstadt von Zagreb ist der Amtssitz des Premierministers von Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Banuspalais · Mehr sehen »

Barón Dupetit Carro

Barón Dupetit Carro (* 1933 in Colonia del Sacramento) ist ein ehemaliger uruguayischer Botschafter und Diplomat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Barón Dupetit Carro · Mehr sehen »

Barbara Kunzmann-Müller

Barbara Kunzmann-Müller (* in Bautzen) ist eine emeritierte deutsche Sprachwissenschaftlerin im Bereich Slawistik.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Barbara Kunzmann-Müller · Mehr sehen »

Barbara Rocco

Barbara Rocco (* 12. Dezember 1969 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Barbara Rocco · Mehr sehen »

Barbara Visser

Barbara Visser Barbara Visser (* 16. August 1977 in Šibenik, SFR Jugoslawien) ist eine niederländische Politikerin der Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Barbara Visser · Mehr sehen »

Basketball in Jugoslawien

Basketball ist in Jugoslawien eine besonders beliebte und auch international sehr erfolgreich ausgeübte Sportart gewesen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Basketball in Jugoslawien · Mehr sehen »

Basketball-Südamerikameisterschaft

Die Basketball-Südamerikameisterschaft ist ein in der Vergangenheit in der Regel zweijährlich ausgetragener Basketballwettbewerb zwischen Auswahlmannschaften der nationalen südamerikanischen Basketballverbände.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Basketball-Südamerikameisterschaft · Mehr sehen »

Basketball-Weltmeisterschaft 1970

Die 6.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Basketball-Weltmeisterschaft 1970 · Mehr sehen »

Basketball-Weltmeisterschaft 1998

Die 14.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Basketball-Weltmeisterschaft 1998 · Mehr sehen »

Basketball-Weltmeisterschaft der Damen 1990

Die Basketball-Weltmeisterschaft der Damen 1990 fand vom 17. Juli bis 22. Juli 1990 in Malaysia statt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Basketball-Weltmeisterschaft der Damen 1990 · Mehr sehen »

Batina

Lage des Dorfes Batina in der Gespanschaft Osijek-Baranja Batina ist ein Ort in Kroatien in der Gespanschaft Osijek-Baranja (Osječko-baranjska županija), hoch auf einem Hügel an der Donau 25 km nordöstlich von Osijek im Dreiländereck Kroatien, Serbien und Ungarn an der M 17.1, Osijek-Batina-Bezdan, gelegen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Batina · Mehr sehen »

Baumstammrevolution

Als Baumstammrevolution (auch als Balkenrevolution übersetzt) wurden organisierte Straßenblockaden durch Serben im August 1990 im Süden Kroatiens bezeichnet.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Baumstammrevolution · Mehr sehen »

Béla Linder

Foto in ''Vasárnapi Újság'', 10. November 1918Foto gemeinfrei gemäß c:Template:PD-Hungary Aufruf der Regierung an die Soldaten, auf allen Kriegsschauplätzen die Kampfhandlungen einzustellen:''Ihr habt den schönsten Traum der sich sehnenden Menschheit gebracht: den Weltfrieden.''1. November 1918Béla LinderUngarischer Kriegsminister Országház tér vereidigt''. Linder Kriegsminister Béla Linder (geboren 10. Februar 1876 in Majs, Komitat Baranya, Österreich-Ungarn; gestorben 15. April 1962 in Belgrad, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) war im Ersten Weltkrieg k.u.k. Oberst des Generalstabs und vom 1.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Béla Linder · Mehr sehen »

Bebe Rexha

hochkant Bleta „Bebe“ Rexha (* 30. August 1989 in Brooklyn, New York) ist eine US-amerikanische Popsängerin mit albanischen Wurzeln.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bebe Rexha · Mehr sehen »

Bebi Dol

Dragana Šarić, 1991 Bebi Dol, auch Baby Doll, eigentlich Dragana Šarić (* 2. Oktober 1964 in Belgrad, Jugoslawien) ist eine serbische Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bebi Dol · Mehr sehen »

Bedia Begovska

Bedia Begovska (* 22. Januar 1951 in Skopje, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien), auch Bedija Begovska, ist eine nordmazedonische Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bedia Begovska · Mehr sehen »

Beg Ferati

Beg Ferati (* 10. November 1986 in Priština) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler kosovarischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Beg Ferati · Mehr sehen »

Behar Heinemann

Behar Heinemann (geb. 26. Januar 1969 in Prizren) ist eine deutsch-kosovarische Publizistin, Menschenrechtleri, Künstlerin und Fotografin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Behar Heinemann · Mehr sehen »

Behar Maliqi

Behar Maliqi (* 22. September 1986 in Priština, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Behar Maliqi · Mehr sehen »

Behgjet Pacolli

Unterschrift von Behgjet Pacolli Behgjet Pacolli (* 30. August 1951 in Marevce, Föderative Volksrepublik Jugoslawien) ist ein Unternehmer und Politiker aus dem Kosovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Behgjet Pacolli · Mehr sehen »

Beki Bekić

Beki Bekić (eigentlich Behljulj Behljuljević; * 29. November 1961 in Gusinje, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Folklore-Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Beki Bekić · Mehr sehen »

Bekim Kastrati

Bekim Kastrati (* 25. März 1979 in Peć, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein ehemaliger albanischer Fußballspieler und aktueller -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bekim Kastrati · Mehr sehen »

Bekir Türkgeldi

Bekir Türkgeldi (* 1. April 1935 in Prizren, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein türkischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bekir Türkgeldi · Mehr sehen »

Belagerung von Sarajevo

Serbisch kontrollierte Gebiete 1992 bis 1995 Blick auf die zerstörte Innenstadt mit Hotel Holiday-Inn, Parlament und UNIS-Türmen (1996) Die Belagerung der Stadt Sarajevo durch die Armee der bosnischen Serben (VRS), Einheiten der verbliebenen jugoslawischen Bundesarmee und Paramilitärs war eines der zentralen Ereignisse im Bosnienkrieg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Belagerung von Sarajevo · Mehr sehen »

Bele Višnje

Bele Višnje (übersetzt Weiße Sauerkirschen) war eine jugoslawische und später serbische Rockband.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bele Višnje · Mehr sehen »

Belgrad

Belgrad (übersetzt „weiße Stadt“, daher der alte Name Griechisch Weißenburg) ist die Hauptstadt der Republik Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Belgrad · Mehr sehen »

Belgrader Operation

Die Belgrader Operation war eine Großoffensive der jugoslawischen Volksbefreiungsarmee und der Roten Armee mit Unterstützung der bulgarischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Belgrader Operation · Mehr sehen »

Belišće

Lage der Gemeinde Belišće in der Gespanschaft Osijek-Baranja Stadtzentrum Belišće ist eine Stadt in der Gespanschaft Osijek-Baranja in Kroatien und gehört zur Region Slawonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Belišće · Mehr sehen »

Benjamin Burić

Benjamin Burić (* 20. November 1990 in Doboj, SR Bosnien, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Handballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Benjamin Burić · Mehr sehen »

Benjamin Ciglar

Benjamin Ciglar (* 12. November 1987) ist ein kroatischer Fußballspieler, der in der Schweiz spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Benjamin Ciglar · Mehr sehen »

Benjamin Pratnemer

Benjamin Pratnemer (* 31. März 1979 in Maribor) ist ein slowenischer Dartspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Benjamin Pratnemer · Mehr sehen »

Benjamina Karić

Benjamina Karić, 2023 Benjamina Karić geborene Londrc (geboren am 8. April 1991 in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina) ist eine bosnische Politikerin (SDP), die seit 2021 Bürgermeisterin von Sarajevo ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Benjamina Karić · Mehr sehen »

Beno Lapajne

Beno Lapajne (* 10. Juni 1973 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Beno Lapajne · Mehr sehen »

Berat Sadik

Berat Sadik (* 14. September 1986 in Skopje, SFR Jugoslawien) ist ein finnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Berat Sadik · Mehr sehen »

Bernard Berisha

Bernard Berisha (* 24. Oktober 1991 in Peć) ist ein kosovarischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bernard Berisha · Mehr sehen »

Bernarda Ćutuk

Bernarda Ćutuk (* 22. Dezember 1990 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Volleyballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bernarda Ćutuk · Mehr sehen »

Berta Bojetu Boeta

Berta Bojetu Boeta (* 8. Februar 1946 in Maribor, Jugoslawien; † 16. März 1997 in Ljubljana, Slowenien) war eine slowenische Schriftstellerin, Lyrikerin und Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Berta Bojetu Boeta · Mehr sehen »

Besa Shahini

Besa Shahini (* 1982 in Pristina, SFR Jugoslawien) ist eine kosovarisch-albanische Politikerin (parteilos) und Bildungswissenschaftlerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besa Shahini · Mehr sehen »

Besart Abdurahimi

Besart Abdurahimi (* 31. Juli 1990 in Zagreb) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besart Abdurahimi · Mehr sehen »

Besart Berisha

Besart Berisha (* 29. Juli 1985 in Priština, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarisch-australischer Fußballspieler, der zuletzt bei FC Prishtina unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besart Berisha · Mehr sehen »

Besart Ibraimi

Besart Ibraimi (* 17. Dezember 1986 in Kičevo, SFR Jugoslawien) ist ein nordmazedonischer Fußballspieler, der seit 2015 bei KF Shkëndija unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besart Ibraimi · Mehr sehen »

Beschuss einer Douglas DC-3 der Sabena bei Maribor

Der Beschuss einer Douglas C-47 der Sabena bei Maribor war ein Ereignis im Kalten Krieg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Beschuss einer Douglas DC-3 der Sabena bei Maribor · Mehr sehen »

Besim Kabashi

WKA-Weltmeister Florian Pavic mit Besims Porträt auf seinem T-Shirt (bei ''Steko’s Fight Night'' am 16. Dezember 2011) Besim Kabashi (* 27. Februar 1976 in Istok, SFR Jugoslawien, heute Kosovo; † 4. Dezember 2011 in München) war ein deutsch-kosovarischer Kickbox-Weltmeister.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besim Kabashi · Mehr sehen »

Besnik Hasi

Besnik Hasi (* 25. Dezember 1971 in Đakovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovo-albanischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Besnik Hasi · Mehr sehen »

Beta (Nachrichtenagentur)

Logo von ''BETA'' Beta ist eine private Nachrichtenagentur mit Sitz in Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Beta (Nachrichtenagentur) · Mehr sehen »

Bevölkerung von Berlin

Berliner bei einem Freilicht-Konzert Die Bevölkerung Berlins hatte am nach amtlicher Bevölkerungsfortschreibung Einwohner auf einer Fläche von 891,82 Quadratkilometern.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bevölkerung von Berlin · Mehr sehen »

Bewegung der Blockfreien Staaten

18. Gipfel der Bewegung der Blockfreien Staaten in Baku (2019) Mitglieder (dunkelblau) und Beobachter (hellblau) der Bewegung der blockfreien Staaten Die Bewegung der Blockfreien Staaten (kurz Bewegung der Blockfreien oder Blockfreien-Bewegung, englisch Non-Aligned Movement) ist eine Internationale Organisation von Staaten, deren erklärtes Ziel es war, sich im Ost-West-Konflikt nach dem Zweiten Weltkrieg neutral zu verhalten und keinem der beiden Militärblöcke anzugehören.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bewegung der Blockfreien Staaten · Mehr sehen »

Bezirk Capodistria

Der Bezirk Capodistria (italienisch: capitanato distrettuale Capodistria; slowenisch: okrajni glavarstvo Koper; kroatisch: kotarsko satničtvo Kopar) war ein Politischer Bezirk in der Markgrafschaft Istrien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bezirk Capodistria · Mehr sehen »

Bihać

Bihać (deutsch selten auch Bihatsch) ist eine Stadt im äußersten Nordwesten von Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bihać · Mehr sehen »

Bijelo dugme

Bijelo dugme war eine jugoslawische Rockband aus Sarajevo, Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bijelo dugme · Mehr sehen »

Bilal Kasami

Bilal Kasami, auch Bilall (* 31. Juli 1975 in Tetovo, SFR Jugoslawien) ist ein Politiker, der der albanischen Minderheit in Nordmazedonien angehört.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bilal Kasami · Mehr sehen »

Bilje

Lage der Gemeinde Bilje in der Gespanschaft Osijek-Baranja Bilje liegt im Nordosten Kroatiens und ist der Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bilje · Mehr sehen »

Billy Celeski

Blagoja „Billy“ Celeski (mazedonisch: Благоја Целески; * 14. Juli 1985 in Ohrid) ist ein in Mazedonien geborener australischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Billy Celeski · Mehr sehen »

Binay Ranjan Sen

Binay Ranjan Sen Binay Ranjan Sen (Binaẏ Rañjan Sen; * 1. Januar 1898 in Dibrugarh, Assam; † 12. Juni 1993 in Kolkata, Westbengalen) war ein indischer Diplomat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Binay Ranjan Sen · Mehr sehen »

Bine Norčič

Bine Norčič (* 16. März 1981 in Kranj, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bine Norčič · Mehr sehen »

Blaž Božič

Blaž Božič (* 23. Oktober 1990 in Ljubljana) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaž Božič · Mehr sehen »

Blaž Setnikar

Blaž Setnikar (* 2. Mai 1983 in Ljubljana) ist ein slowenischer Schauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaž Setnikar · Mehr sehen »

Blaž Slišković

Blaž Slišković (* 30. Mai 1959 in Mostar) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und heutiger -trainer aus dem früheren Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaž Slišković · Mehr sehen »

Blaž Vrhovnik

Blaž Vrhovnik (* 8. Mai 1981 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaž Vrhovnik · Mehr sehen »

Blaže Ilijoski

Blaže Ilijoski (* 9. Juli 1984 in Skopje) ist ein mazedonischer ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaže Ilijoski · Mehr sehen »

Blaže Koneski

Blaže Koneski (1968) Blaže Koneski (* 19. Dezember 1921 in Nebregovo bei Prilep; † 7. Dezember 1993 in Skopje) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaže Koneski · Mehr sehen »

Blaženko Lacković

Blaženko Lacković (* 25. Dezember 1980 in Novi Marof bei Varaždin) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler und derzeitiger Assistenztrainer des Bundesligisten Handball Sport Verein Hamburg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blaženko Lacković · Mehr sehen »

Blažo Lisičić

Blažo Lisičić (* 22. August 1972 in Podgorica, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger montenegrinischer Handballspieler und Handballfunktionär.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blažo Lisičić · Mehr sehen »

Black Jackets

Die Black Jackets sind eine Bande von Jugendlichen und Erwachsenen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Black Jackets · Mehr sehen »

Blagoje Paunović

Blagoje Paunović (* 4. Juni 1947 in Pusto Šilovo; † 8. Dezember 2014 in Belgrad) war ein jugoslawischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blagoje Paunović · Mehr sehen »

Blagota Sekulić

Blagota Sekulić (kyrillisch: Благота Секулић; * 14. März 1982 in Titograd, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Basketball-Spieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blagota Sekulić · Mehr sehen »

Blanka Vlašić

Blanka Vlašić (* 8. November 1983 in Split, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige kroatische Leichtathletin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blanka Vlašić · Mehr sehen »

Bleder See

Der Bleder See (auch Veldeser See oder Felder See; slowenisch Blejsko jezero) ist ein See in der slowenischen Region Oberkrain (Gorenjska) beim Kurort Bled am Fuße des Pokljuka-Hochplateaus.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bleder See · Mehr sehen »

Blerim Džemaili

Blerim Džemaili, albanische Schreibweise Blerim Xhemaili (* 12. April 1986 in Tetovo, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blerim Džemaili · Mehr sehen »

Blerim Reka

Blerim Reka (2015) Blerim Reka (* 22. Mai 1960 in Skopje, Föderative Volksrepublik Jugoslawien) ist ein albanischstämmiger Jurist, Akademiker und Politiker aus Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blerim Reka · Mehr sehen »

Blerim Rrustemi

Blerim Rrustemi (* 4. Februar 1983 in Vučitrn, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein ehemaliger albanischer Fußballspieler, der in Kanada aufwuchs und auch dessen Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blerim Rrustemi · Mehr sehen »

Blero

Blero (bürgerlicher Name Blerim Muharremi; * 19. Juli 1978 in Kosovska Mitrovica, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer R&B-Sänger und Tänzer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blero · Mehr sehen »

Blockpartei

Blockparteien sind politische Parteien, die in Staaten neben der herrschenden Partei existieren und mit dieser in einem Parteienblock zusammengeschlossen sind.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blockpartei · Mehr sehen »

Blutige makedonische Hochzeit

Wojdan Popgeorgiew Tschernodrinski Szene aus dem bekanntesten Werk von Tschernodrinski ''Makedonska kărvava svadba'' (deutsch: Die blutige makedonische Hochzeit), vor 1906 Die blutige makedonische Hochzeit (Originaltitel Makedonska karwawa swadba, auch transkribiert als Makedonska karvava svadba) ist ein Theaterstück, eine Tragödie des bulgarischen Dramatikers und Schriftstellers Wojdan Tschernodrinski, welche am 7. November 1900 erstmals veröffentlicht und in den Theatern der bulgarischen Hauptstadt Sofia gezeigt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Blutige makedonische Hochzeit · Mehr sehen »

Boško Abramović

Boško Abramović (* 14. Februar 1951 in Zrenjanin; † 19. Dezember 2021) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Abramović · Mehr sehen »

Boško Balaban

Boško Balaban (* 15. Oktober 1978 in Rijeka, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Balaban · Mehr sehen »

Boško Drašković

Boško Drašković (* 4. Januar 1987 in Nikšić, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Boxer und Olympiateilnehmer von 2012 im Halbschwergewicht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Drašković · Mehr sehen »

Boško Gjurovski

Boško Gjurovski (* 28. Dezember 1961 in Tetovo) ist ein ehemaliger mazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Gjurovski · Mehr sehen »

Boško Janković

Boško Janković (* 1. März 1984 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Janković · Mehr sehen »

Boško Kajganić

Boško Kajganić (* 1949 in Stara Pazova, SFR Jugoslawien, heute Serbien; † 21. November 1977 in Istanbul) war ein jugoslawischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Kajganić · Mehr sehen »

Boško Krunić

Boško Krunić Boško Krunić (serbisch: Бошко Крунић; * 21. Oktober 1929 in Prhovo, Pećinci, Okrug Srem, Königreich Jugoslawien; † 22. Januar 2017 in Novi Sad, Vojvodina, Serbien) war ein Politiker des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ) in der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (SFRJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Krunić · Mehr sehen »

Boško Simonović

Boško Simonović (* 12. Februar 1898 in Šid, Österreich-Ungarn; † 5. August 1965 in Belgrad, SFRJ) war ein jugoslawischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boško Simonović · Mehr sehen »

Boštjan Cesar

Boštjan Cesar (* 9. Juli 1982 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler, der von 2010 bis 2020 bei Chievo Verona in Italien unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boštjan Cesar · Mehr sehen »

Boštjan Ficko

Boštjan Ficko (* 12. Juli 1974 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Mitte eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boštjan Ficko · Mehr sehen »

Boštjan Nachbar

Boštjan Nachbar (* 3. Juli 1980 in Slovenj Gradec, SR Slowenien) ist ein ehemaliger slowenischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boštjan Nachbar · Mehr sehen »

Bożena Karkut

Bożena Karkut (* 30. Juni 1961 in Wrocław, Volksrepublik Polen, geborene Bożena Łozińska), abgerufen am 3.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bożena Karkut · Mehr sehen »

Bože Radoš

Wappen von Bože Radoš Bože Radoš (* 5. September 1964 in Crvenice bei Duvno, Jugoslawien) ist ein kroatischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Varaždin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bože Radoš · Mehr sehen »

Božidar Ćosić

Božidar Ćosić (* 25. Juli 1982 in Šabac, Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božidar Ćosić · Mehr sehen »

Božidar Đurković

Božidar Đurković (* 4. Januar 1972 in Subotica) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božidar Đurković · Mehr sehen »

Božidar Jović

Božidar Jović (* 13. Februar 1972 in Banja Luka, Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božidar Jović · Mehr sehen »

Božidar Markićević

Božidar Markićević (* 2. Oktober 1983 in Požega) ist ein serbischer Handballspieler, der aktuell beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božidar Markićević · Mehr sehen »

Božo Bakota

Božidar "Božo" Bakota (* 1. Oktober 1950 in Zagreb, Jugoslawien (heute Kroatien); † 1. Oktober 2015 in Graz) war ein jugoslawischer Fußball-Nationalspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božo Bakota · Mehr sehen »

Božo Vrećo

Božo Vrećo (Божо Врећо, * 18. Oktober 1983 in Foča; SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein serbisch-bosnischer nichtbinärer Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Božo Vrećo · Mehr sehen »

Bob Kap

Bob Kap (eigentlich Robert Kapoustin, während seiner ungarischen Zeit Božidar Kapušto, geboren als Bojidar Nikolaiovich Kapusto, * 10. Juni 1923 in Skopje, damals Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen, heute NordmazedonienEintrag: Ottawa, Ontario and Fonthillvom 27. Februar 2010 auf der Website seines Sohnes Michael Kapoustin (besucht am 17. August 2010); † 14. März 2010 in Ottawa, Ontario) war ein jugoslawisch-US-amerikanischer Fußball- und American-Football-Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bob Kap · Mehr sehen »

Boban Babunski

Boban Babunski (* 5. Mai 1968 in Skopje, damals SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer und mazedonischer Fußballspieler und späterer Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boban Babunski · Mehr sehen »

Boban Bogosavljević

Boban Bogosavljević (* 26. April 1988 in Vršac) ist ein serbischer Schachspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boban Bogosavljević · Mehr sehen »

Boban Jović

Boban Jović (* 25. Juni 1991 in Celje) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boban Jović · Mehr sehen »

Boban Marjanović

Boban Marjanović (* 15. August 1988 in Zaječar, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Basketballspieler, der derzeit bei den Houston Rockets der NBA unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boban Marjanović · Mehr sehen »

Bocanje

Bocanje, auch bockanje, badanje, sicanje (für „stechen“) oder šaranje („färben“), sind Bezeichnungen für die traditionellen Tätowierungen die bei den römisch-katholischen Kroaten in Bosnien und Herzegowina bis etwa Mitte des 20. Jahrhunderts vor allem in Zentralbosnien weit verbreitet waren und seltener auch in der Herzegowina vorkamen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bocanje · Mehr sehen »

Bogdan Bogdanović

Bogdan Bogdanović (* 20. August 1922 in Belgrad, Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen; † 18. Juni 2010 in Wien, Österreich) war ein jugoslawisch-serbischer Architekt, Stadttheoretiker und Essayist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogdan Bogdanović · Mehr sehen »

Bogdan Janković

Bogdan Janković (* 1. September 1982 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler, der zuletzt beim HK Vitez Belgrad in der serbischen Eishockeyliga unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogdan Janković · Mehr sehen »

Bogdan Roščić

Bogdan Roščić (* 18. April 1964 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein österreichischer Musikmanager.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogdan Roščić · Mehr sehen »

Bogić Bogićević

Bogić Bogićević Bogić Bogićević (* 15. Mai 1953 in Ugljevik, FVR Jugoslawien) ist ein bosnischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogić Bogićević · Mehr sehen »

Bogojci

Bogojci (definit Bogovica, indefinit Bogovicë, im örtlichen albanischen Dialekt Bogovëjca bzw. Bogovëjc) ist ein Straßendorf im nördlichen Teil der Gemeinde Struga in der Region Südwesten der Republik Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogojci · Mehr sehen »

Bogoljub Karić

Bogoljub Karić (2017) Bogoljub Karić (* 17. Januar 1954 in Peć, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Politiker und Unternehmer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogoljub Karić · Mehr sehen »

Bogomoljci

Nikolaj (Velimirović) förderte mit Billigung der Synode der serbisch-orthodoxen Kirche die Bogomoljci-Bewegung, um die wachsende religiöse Indifferenz in der serbischen Bevölkerung, die Aktivitäten der Adventisten und die Ausbreitung des Kommunismus zu bekämpfen. Die Bogomoljci (für „Gottesanbeter-Bewegung“), Selbstbezeichnung ab 1920 Narodna hrišćanska zajednica (Народна хришћанска заједница für „Nationale Christliche Gemeinschaft“), war eine spirituelle Laienbewegung in der Serbisch-Orthodoxen Kirche.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogomoljci · Mehr sehen »

Bogosav Perić

Bogosav Perić (* 4. Mai 1947 in Pančevo, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawisch-serbischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bogosav Perić · Mehr sehen »

Bojan Šaranov

Bojan Šaranov (* 22. September 1987 in Vršac, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Šaranov · Mehr sehen »

Bojan Beljanski

Bojan Beljanski (* 22. Juni 1986 in Bačka Palanka, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Beljanski · Mehr sehen »

Bojan Filipović

Bojan Filipović (* 1. Januar 1976 in Kruševac, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Filipović · Mehr sehen »

Bojan Golubović

Bojan Golubović (* 22. August 1983 in Konjic, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Golubović · Mehr sehen »

Bojan Isailović

Bojan Isailović (* 25. März 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Isailović · Mehr sehen »

Bojan Janić

Bojan Janić (* 3. November 1982 in Leskovac, Jugoslawien) ist ein serbischer Volleyballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Janić · Mehr sehen »

Bojan Janković

Bojan Janković (* 9. Juni 1984 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Eishockeyspieler, der seit 2012 beim HK Vitez Belgrad in der serbischen Eishockeyliga unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Janković · Mehr sehen »

Bojan Jokić

Bojan Jokić (* 17. Mai 1986 in Kranj, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Jokić · Mehr sehen »

Bojan Jorgačević

Bojan Jorgačević (* 12. Februar 1982 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Jorgačević · Mehr sehen »

Bojan Kosić

Bojan Kosić (* 14. Dezember 1990 in Nikšić, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Kosić · Mehr sehen »

Bojan Križaj

Bojan Križaj (* 3. Januar 1957 in Kranj) ist ein ehemaliger jugoslawischer Skirennläufer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Križaj · Mehr sehen »

Bojan Kurajica

Bojan Kurajica (* 15. November 1947 in Ljubljana, Jugoslawien) ist ein kroatisch-bosnischer Schachmeister.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Kurajica · Mehr sehen »

Bojan Markoski

Bojan Markoski (* 8. August 1983 in Skopje, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger mazedonischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Markoski · Mehr sehen »

Bojan Neziri

Bojan Nežiri (* 26. Februar 1982 in Šabac, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Neziri · Mehr sehen »

Bojan Prašnikar

Bojan Prašnikar (* 3. Februar 1953 in Šmartno ob Paki, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und derzeitiger slowenischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Prašnikar · Mehr sehen »

Bojan Tokič

Bojan Tokič (* 13. Januar 1981 in Jajce, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Tischtennisspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Tokič · Mehr sehen »

Bojan Vručina

Bojan Vručina (* 8. November 1984 in Varaždin) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Vručina · Mehr sehen »

Bojan Vuletić

Bojan Vuletić (* 11. Juni 1971 in Belgrad, Jugoslawien) ist Komponist und Musiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Vuletić · Mehr sehen »

Bojan Zajić

Bojan Zajić (* 17. Juni 1980 in Kruševac, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Zajić · Mehr sehen »

Bojan Ziđarević

Bojan Ziđarević (* 9. April 1985 in Subotica, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Eishockeyspieler, der seit 2016 für verschiedene Vereine der kuwaitischen Eishockeyliga spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojan Ziđarević · Mehr sehen »

Bojana Bjeljac

Bojana Bjeljac beim Frankfurt-Marathon Bojana Bjeljac (* 10. April 1989 in Bosanski Novi, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Leichtathletin, die sich auf den Langstreckenlauf spezialisiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Bjeljac · Mehr sehen »

Bojana Drča

Bojana Drča, geb.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Drča · Mehr sehen »

Bojana Novaković

Bojana Novaković (2012) Bojana Novaković (* 17. November 1981 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist eine in Australien und den USA tätige serbisch-australische Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Novaković · Mehr sehen »

Bojana Ordinačev

Bojana Ordinačev (* 14. August 1980 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Ordinačev · Mehr sehen »

Bojana Popović

Bojana Popović (* 20. November 1979 in Niš, SFR Jugoslawien; geborene Bojana Petrović) ist eine ehemalige montenegrinische Handballnationalspielerin, die zuletzt für den montenegrinischen Erstligisten ŽRK Budućnost Podgorica und die Nationalmannschaft von Montenegro spielte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Popović · Mehr sehen »

Bojana Radulovics

Bojana Radulovics (* 23. März 1973 in Subotica, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige ungarische Handballspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojana Radulovics · Mehr sehen »

Bojna Čavoglave

Bojna Čavoglave (Bataillon Čavoglave) war die Militäreinheit des Ortes Čavoglave (Kroatien) während des Kroatienkrieges (1991–1995).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bojna Čavoglave · Mehr sehen »

Bolji život

Bolji život (Ein besseres Leben) ist eine jugoslawische Fernsehserie über eine Familie aus Belgrad.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bolji život · Mehr sehen »

Borba (Zeitung)

Die Borba (Der Kampf),, wurde 1922 gegründet und war die Parteizeitung der Kommunistischen Partei Jugoslawiens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borba (Zeitung) · Mehr sehen »

Boris A. Novak

Boris A. Novak Boris A. Novak (* 3. Dezember 1953 in Belgrad, FVRJ) ist ein slowenischer Dichter, Dramatiker, Übersetzer und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris A. Novak · Mehr sehen »

Boris Živković

Boris Živković (* 15. November 1975 in Živinice) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Živković · Mehr sehen »

Boris Gabrić

Boris Gabrić (* 13. September 1983 in Subotica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis 2017 beim HK Partizan Belgrad in der serbischen Eishockeyliga unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Gabrić · Mehr sehen »

Boris Jarak

Boris Jarak (* 19. April 1963 in Dubrovnik, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawisch-kroatischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Jarak · Mehr sehen »

Boris Kalin

Boris Kalin (1940) Boris Kalin (* 24. Juni 1905 in Solkan; † 22. Mai 1975 in Ljubljana) war ein jugoslawischer Bildhauer slowenischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Kalin · Mehr sehen »

Boris Kidrič

Boris Kidrič (1953) Boris Kidrič (* 10. April 1912 in Wien, Österreich-Ungarn; † 11. April 1953 in Ljubljana) war ein jugoslawischer kommunistischer Partisanenführer und Politiker slowenischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Kidrič · Mehr sehen »

Boris Kopitović (Fußballspieler, 1995)

Boris Kopitović (* 27. April 1995 in der SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Kopitović (Fußballspieler, 1995) · Mehr sehen »

Boris Krčmar

Boris Krčmar (* 13. September 1979 in Zagreb) ist ein kroatischer Dartspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Krčmar · Mehr sehen »

Boris Novković

Boris Novković (2004) Boris Novković (* 25. Dezember 1967 in Sarajevo, Jugoslawien) ist ein kroatischer Sänger und Komponist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Novković · Mehr sehen »

Boris Pašanski

Boris Pašanski (* 3. November 1982 in Belgrad, SR Serbien) ist ein ehemaliger serbischer Tennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Pašanski · Mehr sehen »

Boris Pandža

Boris Pandža (* 15. Dezember 1986 in Mostar, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Pandža · Mehr sehen »

Boris Premužič

Boris Premužič, 2023 Boris Premužič (* 26. Dezember 1968 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Radrennfahrer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Premužič · Mehr sehen »

Boris Režek

Boris Režek (* 2. Oktober 1908 in Ljubljana; † 26. Juli 1986 ebenda) war ein jugoslawischer Skilangläufer und außerdem Regisseur, Autor und Drehbuchautor.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Režek · Mehr sehen »

Boris Strel

Boris Strel (* 20. Oktober 1959 in Škofja Loka; † 28. März 2013 ebenda) war ein jugoslawischer Skirennläufer slowenischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Strel · Mehr sehen »

Boris Tadić

Boris Tadić (2012) Boris Tadić (* 15. Januar 1958 in Sarajevo, FVR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) war von Juli 2004 bis Mai 2012 serbischer Präsident.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Tadić · Mehr sehen »

Boris Tičić

Boris Tičić (* 22. Mai 1957) ist ein kroatischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Tičić · Mehr sehen »

Boris Vukčević

Boris Vukčević (* 16. März 1990 in Osijek, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boris Vukčević · Mehr sehen »

Borisa Mitrović

Borisa Mitrović (* 18. Januar 1961) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borisa Mitrović · Mehr sehen »

Borisav Jović

Borisav Jović (2009) Borisav Jović (* 19. Oktober 1928 in Nikšić, zu Batočina, Königreich Jugoslawien, heute Serbien; † 13. September 2021 in Belgrad) war ein jugoslawischer Politiker, der Ende der 1980er- und Anfang der 1990er-Jahre zu den führenden Personen des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens gehörte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borisav Jović · Mehr sehen »

Borislav Dević

Borislav Dević (* 9. Januar 1963 in Donje Biljane, SFR Jugoslawien; † 8. Januar 2023 in Sydney, Australien) war ein jugoslawischer Leichtathlet.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borislav Dević · Mehr sehen »

Borislav Stevanović

Borislav Stevanović (* 22. September 1975 in Kosovska Mitrovica; † 24. Januar 2022) war ein jugoslawisch-serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borislav Stevanović · Mehr sehen »

Borislav Tomoski

Borislav Tomoski (* 21. September 1972) ist ein ehemaliger nordmazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borislav Tomoski · Mehr sehen »

Borivoje Đorđević

Borivoje Đorđević (* 2. August 1948 in Belgrad, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borivoje Đorđević · Mehr sehen »

Borjana Krišto

Borjana Krišto (2023) Borjana Krišto (* 13. August 1961 in Livno, Bosnien und Herzegowina, Jugoslawien) ist eine bosnisch-herzegowinische Politikerin (HDZ BiH).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borjana Krišto · Mehr sehen »

Borko Ristovski

Borko Ristovski (* 2. November 1982 in Skopje, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger mazedonischer Handballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borko Ristovski · Mehr sehen »

Borovo (Unternehmen)

Borovo-Geschäft in Maribor, 1955 Turnschuh ''Startas'' von Borovo, 2009 Borovo ist ein kroatisches Unternehmen mit Sitz in Vukovar, das Schuhe, Autoreifen und Gummi herstellt und vertreibt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borovo (Unternehmen) · Mehr sehen »

Borut Bilač

Borut Bilač (* 14. April 1965 in Postojna) ist ein ehemaliger slowenischer Weitspringer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borut Bilač · Mehr sehen »

Borut Mavrič

Borut Mavrič (* 27. März 1970 in Šempeter pri Gorici, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borut Mavrič · Mehr sehen »

Borut Semler

Borut Semler (* 25. Februar 1985 in Murska Sobota) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Borut Semler · Mehr sehen »

Bosanska Krupa

Bosanska Krupa ist ein Ort und die zugehörige Gemeinde im Nordwesten Bosnien-Herzegowinas.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosanska Krupa · Mehr sehen »

Bosniaken

Bosniaken (Sg.: Bošnjak, auch Bosnische Muslime) sind eine südslawische Ethnie mit etwa drei Millionen Angehörigen, davon über zwei Millionen primär in Bosnien und Herzegowina, aber auch in Serbien und Montenegro (Sandžak).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosniaken · Mehr sehen »

Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina (//serbisch-lateinisch Bosna i Hercegovina,, Abkürzungen: BiH/БиХ; auch Bosnien-Herzegowina oder verkürzt Bosnien genannt) ist ein südosteuropäischer Bundesstaat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnien und Herzegowina · Mehr sehen »

Bosnien und Herzegowina beim Eurovision Song Contest

Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte Bosnien und Herzegowinas als Teilnehmer am Eurovision Song Contest.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnien und Herzegowina beim Eurovision Song Contest · Mehr sehen »

Bosnienkrieg

Als Bosnienkrieg wird der Krieg in Bosnien und Herzegowina von 1992 bis 1995 im Rahmen der Jugoslawienkriege bezeichnet.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnienkrieg · Mehr sehen »

Bosnisch-herzegowinisch-portugiesische Beziehungen

Die Bosnisch-herzegowinisch-portugiesischen Beziehungen umfassen das zwischenstaatliche Verhältnis zwischen Bosnien und Herzegowina und Portugal.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-herzegowinisch-portugiesische Beziehungen · Mehr sehen »

Bosnisch-herzegowinische Badmintonmeisterschaft

Bosnisch-herzegowinische Meisterschaften im Badminton werden seit 2008 ausgetragen.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-herzegowinische Badmintonmeisterschaft · Mehr sehen »

Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1994/95

Die Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1994/95 war die erste Spielzeit der höchsten bosnisch-herzegowinischen Spielklasse im Fußball der Männer seit ihrer Unabhängigkeit von Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1994/95 · Mehr sehen »

Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1995/96

Die Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1995/96 war die zweite Spielzeit der höchsten bosnisch-herzegowinischen Spielklasse im Fußball der Männer seit ihrer Unabhängigkeit von Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1995/96 · Mehr sehen »

Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1996/97

Die Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1996/97 war die dritte Spielzeit der höchsten bosnisch-herzegowinischen Spielklasse im Fußball der Männer seit ihrer Unabhängigkeit von Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-herzegowinische Fußballmeisterschaft 1996/97 · Mehr sehen »

Bosnisch-Herzegowinische Staatsbahnen

Siegelmarke der Bos­nisch-Herzegovinischen Staatsbahnen, Betriebs­direktion Sarajevo Zug der Bosnisch-Herzegowini­schen Staatsbahnen auf der Brücke von Bistrik bei Sarajevo Die Bosnisch-Herzegowinischen Staatsbahnen (BHStB), serbokroatisch Bosanskohercegovačke Državne Željeznice, bis 1895 Bosnisch-Herzegowinischen Staatsbahn (BHStB), waren eine in Bosnien und Herzegowina sowie in Dalmatien tätige Bahngesellschaft im damaligen Österreich-Ungarn und betrieben ein Schmalspurnetz in Bosnischer Spurweite (760 mm).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bosnisch-Herzegowinische Staatsbahnen · Mehr sehen »

Botschaft von Jugoslawien (Bonn)

Ehemaliges Kanzleigebäude der jugoslawischen Botschaft (2013) Die Botschaft der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien in der Bundesrepublik Deutschland hatte von 1951 bis 1992 ihren Sitz im Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Botschaft von Jugoslawien (Bonn) · Mehr sehen »

BOV (Transportpanzer)

Der BOV (Borbeno Oklopno Vozilo) ist ein vierrädriger (4×4), allradgetriebener, amphibischer Transportpanzer aus jugoslawischer Produktion.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und BOV (Transportpanzer) · Mehr sehen »

Boxeuropameisterschaften 1961

Die 14.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boxeuropameisterschaften 1961 · Mehr sehen »

Boxweltmeisterschaften 2021

Die 21.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Boxweltmeisterschaften 2021 · Mehr sehen »

Braćevac

Braćevac (Kyrillisch: Браћевац) ist ein Dorf in der Opština Negotin und im Okrug Bor im Osten Serbiens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Braćevac · Mehr sehen »

Brana Ilić

Brana Ilić (* 16. Februar 1985 in Golubinci) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brana Ilić · Mehr sehen »

Brane Čop

Brane Čop (* 31. Juli 1956 in Ljubljana, SFRJ) ist ein slowenischer Übersetzer und Bibliothekar.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brane Čop · Mehr sehen »

Brane Mozetič

Brane Mozetič, 2012 Brane Mozetič (* 14. Oktober 1958 in Ljubljana, SFRJ) ist ein slowenischer Autor, Verleger, Herausgeber und Übersetzer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brane Mozetič · Mehr sehen »

Branimir Aleksić

Branimir Aleksić (* 24. Dezember 1990 in Subotica) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Aleksić · Mehr sehen »

Branimir Altgayer

Branimir Altgayer Branimir Altgayer (geboren am 8. November 1897 in Przekopana, Vorort von Przemyśl, Kronland Galizien, Österreich-Ungarn, Vernehmung von Branimir Altgayer, (engl.), hingerichtet am 15. Mai 1950 in Zagreb, Föderative Volksrepublik Jugoslawien) war ein Offizier des Königreichs Jugoslawien und des Unabhängigen Staates Kroatien (NDH) sowie „Volksgruppenführer“ der Deutschen in Kroatien während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Altgayer · Mehr sehen »

Branimir Štulić

Branimir Štulić (* 11. April 1953 in Skopje, Jugoslawien) ist ein jugoslawischer Musiker aus der Generation des „Novi val“ („Die neue Welle“) und der Begründer der Gruppe Azra.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Štulić · Mehr sehen »

Branimir Bajić

Branimir Bajić (in kyrillischer Schrift: Бранимир Бајић, * 19. Oktober 1979 in Velika Obarska, Bijeljina, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer, der zuletzt beim MSV Duisburg unter Vertrag stand, dort ist er seit 2020 im Trainerstab tätig.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Bajić · Mehr sehen »

Branimir Koloper

Branimir Koloper (* 31. Oktober 1985 in Zagreb) ist ein kroatischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Koloper · Mehr sehen »

Branimir Petrović

Branimir Petrović (kyr. Бранимир Петровић; * 26. Juni 1982 in Titovo Užice, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Petrović · Mehr sehen »

Branimir Subašić

Branimir Subašić (* 7. April 1982 in Belgrad) ist ein ehemaliger aserbaidschanisch-serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branimir Subašić · Mehr sehen »

Branislav Angelovski

Branislav Angelovski (* 21. Februar 1977 in Bitola, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger mazedonischer Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Mitte eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branislav Angelovski · Mehr sehen »

Branislav Arsenović

Branislav „Brano“ Arsenović (* 12. Juli 1968 in Bijeljina, Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballtorwart und derzeitiger Torwarttrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branislav Arsenović · Mehr sehen »

Branislav Ivanović

Branislav „Bane“ Ivanović (* 22. Februar 1984 in Sremska Mitrovica, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der zuletzt bei West Bromwich Albion unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branislav Ivanović · Mehr sehen »

Branislav Pokrajac

Branislav Pokrajac (* 27. Januar 1947 in Belgrad; † 5. April 2018 ebenda) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branislav Pokrajac · Mehr sehen »

Branislav Vukosavljević

Branislav Vukosavljević (* 1928 in Belgrad, Jugoslawien; † 1985 in Jugoslawien) war ein jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branislav Vukosavljević · Mehr sehen »

Branka Katić

Branka Katić (2010) Branka Katić (* 20. Januar 1970 in Belgrad) ist eine serbische Schauspielerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branka Katić · Mehr sehen »

Branka Strbać

Branka Strbać (* 3. Juni 1972 in Novi Grad, Istrien als Brankica Drljača) ist eine ehemalige kroatische Fußballnationalspielerin, die 14 Jahre in der deutschen Bundesliga spielte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branka Strbać · Mehr sehen »

Branka Zec

Branka Zec (* 31. Oktober 1986 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) ist eine ehemalige slowenische Handballspielerin, die zuletzt für den deutschen Bundesligisten VfL Waiblingen auflief.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branka Zec · Mehr sehen »

Brankica Mihajlović

Brankica Mihajlović (* 13. April 1991 in Gornji Rahić, Jugoslawien) ist eine serbische Volleyballspielerin bosnischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brankica Mihajlović · Mehr sehen »

Branko Špoljar

Branko Špoljar (* 5. Januar 1914 in Zagreb, Österreich-Ungarn; † 27. Oktober 1985 ebenda) war ein jugoslawischer Schauspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Špoljar · Mehr sehen »

Branko Štrbac

Branko Štrbac (* 25. Juli 1957 in Herceg Novi, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawisch-serbischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Štrbac · Mehr sehen »

Branko Bošković

Branko Bošković (Kyrillisch: Бранко Бошковић), (* 21. Juni 1980 in Bačka Topola) ist ein ehemaliger montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Bošković · Mehr sehen »

Branko Cvetković (Basketballspieler)

Branko Cvetković (* 5. März 1984 in Gračanica, Bosnien und Herzegowina) ist ein serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Cvetković (Basketballspieler) · Mehr sehen »

Branko Damljanović

Branko Damljanović (* 17. Juni 1961 in Novi Sad) ist ein serbischer Schachmeister.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Damljanović · Mehr sehen »

Branko Grahovac

Branko Grahovac (* 8. Juli 1983 in Bosanska Gradiška, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Grahovac · Mehr sehen »

Branko Hofman

Branko Hofman (1962) Branko Hofman (* 29. November 1929 in Rogatec, Königreich Jugoslawien; † 12. Juni 1991 in Ljubljana, SFRJ) war ein slowenischer Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker, Publizist und Übersetzer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Hofman · Mehr sehen »

Branko Ilič

Branko Ilič (* 6. Februar 1983 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Ilič · Mehr sehen »

Branko Karabatić

Branko Karabatić (* 1955 in Trogir, SFR Jugoslawien; † 11. Mai 2011) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Karabatić · Mehr sehen »

Branko Kokir

Branko Kokir (* 28. August 1974 in Karlovac, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Kokir · Mehr sehen »

Branko Kostić

Branko Kostić (1968) Branko Kostić (* 28. August 1939 in Rvasi, Jugoslawien; † 20. August 2020 in Podgorica, Montenegro) war ein jugoslawischer Politiker des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Kostić · Mehr sehen »

Branko Lazarević

Branko Lazarević (* 14. Mai 1984 in Gračanica) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Lazarević · Mehr sehen »

Branko Lubarda

Branko A. Lubarda (* 15. Oktober 1955 in Mostar, VR Bosnien und Herzegowina, FVR Jugoslawien) ist ein serbischer Jurist und Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Lubarda · Mehr sehen »

Branko Mamić

Branko Mamić (* 24. August 1980 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler, der sowohl mit Vojvodina Novi Sad als auch mit Partizan Belgrad Landesmeister wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Mamić · Mehr sehen »

Branko Oblak

Branko Oblak (* 27. Mai 1947 in Ljubljana, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und slowenischer Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Oblak · Mehr sehen »

Branko Okić

Branko „Brane“ Okić (* 16. Februar 1969 in Kreševo, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Okić · Mehr sehen »

Branko Strupar

Branko Strupar (* 9. Februar 1970 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Strupar · Mehr sehen »

Branko Zebec

Branislav „Branko“ Zebec (* 17. Mai 1929 in Zagreb, Königreich Jugoslawien; † 26. September 1988 in Zagreb, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) war ein jugoslawischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Branko Zebec · Mehr sehen »

Bratislav Đorđević

Bratislav Đorđević (* 24. Juli 1946 bei Belgrad; † 7. Mai 2022) war ein Fußballtorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bratislav Đorđević · Mehr sehen »

Bratislav Živković

Bratislav Živković (* 28. November 1970 in Leskovac) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler, er spielte auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bratislav Živković · Mehr sehen »

Brüder Miladinow

publisher.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brüder Miladinow · Mehr sehen »

Brüderlichkeit und Einheit

Jugoslawischen Volksarmee in Mostar (2011) Brüderlichkeit und Einheit war die Devise des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens und der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brüderlichkeit und Einheit · Mehr sehen »

Brčevo

Brčevo (definit Bërçeva, indefinit Bërçevë) ist ein Haufendorf im nördlichen Teil der Gemeinde Struga in der Region Südwesten der Republik Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brčevo · Mehr sehen »

Brigata marina “San Marco”

Wappen der Brigade Die San-Marco-Brigade (Brigata marina “San Marco”) in Brindisi bildet seit März 2013 den neuen organisatorischen Rahmen der italienischen Marineinfanterie.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brigata marina “San Marco” · Mehr sehen »

Brina Svit

Brina Svit, 2021 Brina Švigelj-Mérat (Künstlername Brina Svit; * 31. Mai 1954 in Ljubljana, SFRJ) ist eine slowenisch-französische Schriftstellerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brina Svit · Mehr sehen »

Brioni-Abkommen

HEX.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brioni-Abkommen · Mehr sehen »

Bronja Žakelj

Bronja Žakelj (2019) Bronja Žakelj, (* 1969 in Ljubljana, Slowenien, SFRJ) ist eine slowenische Journalistin und Schriftstellerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bronja Žakelj · Mehr sehen »

Brtonigla

Brtonigla ist ein Dorf und eine Gemeinde in der Gespanschaft Istrien, Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Brtonigla · Mehr sehen »

Bruderkrieg – Der Kampf um Titos Erbe

Bruderkrieg – Der Kampf um Titos Erbe (Originaltitel: The Death of Yugoslavia) ist ein preisgekrönter sechsteiliger Dokumentarfilm über den Zerfall Jugoslawiens nach dem Tod von Josip Broz Tito sowie die anschließenden Jugoslawienkriege bis zum Dayton-Abkommen 1995.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bruderkrieg – Der Kampf um Titos Erbe · Mehr sehen »

Bruno Akrapović

Bruno Akrapović (* 26. September 1967 in Zenica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und derzeitiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bruno Akrapović · Mehr sehen »

Bruno Bušić

Ante Bruno Bušić (* 6. Oktober 1939 in Donji Vinjani, zu Imotski, Königreich Jugoslawien; † 16. Oktober 1978 in Paris, Frankreich) war ein jugoslawischer Publizist, politischer Gefangener, Terrorhelfer und Funktionär der kroatischen Exilorganisation Kroatischer Nationalrat (HNV).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bruno Bušić · Mehr sehen »

Bruno Gudelj

Bruno Gudelj (* 8. Mai 1966 in Zagreb) ist ein kroatischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Mitte eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bruno Gudelj · Mehr sehen »

Bruno Kozina

Bruno Kozina (* 7. Januar 1992 in Derventa, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bruno Kozina · Mehr sehen »

Budimir Janošević

Budimir Janošević (kyrillisch Будимир Јаношевић; * 21. Oktober 1989 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballtorhüter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Budimir Janošević · Mehr sehen »

Budimir Lončar

Budimir Lončar (* 1. April 1924 in Preko bei Zadar) ist ein ehemaliger jugoslawischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Budimir Lončar · Mehr sehen »

Bujar Bukoshi

Bujar Bukoshi (1994) Bujar Bukoshi (* 13. Mai 1947 in Suva Reka, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Politiker (LDK).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bujar Bukoshi · Mehr sehen »

Buje

Buje (italienisch Buie oder Buie d'Istria) ist eine Stadt in der Gespanschaft Istrien, Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Buje · Mehr sehen »

Bukovica (Region)

Keglević nahe der Ortschaft Mokro Polje im Nordosten Bukovicas) Die Bukovica (zu Deutsch Bukowitza) ist eine kroatische historisch-geographische Gegend (Mikroregion) im karstigen submediterranen Hinterland Norddalmatiens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bukovica (Region) · Mehr sehen »

Bulevar Kralja Aleksandra

Skupština am Beginn des Boulevards Der Bulevar Kralja Aleksandra ist eine Straße in der serbischen Hauptstadt Belgrad.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bulevar Kralja Aleksandra · Mehr sehen »

Bulgarischer Soldatenfriedhof Novo Selo

Der bulgarische Soldatenfriedhof in Novo Selo Der bulgarische Soldatenfriedhof im nordmazedonischem Novo Selo ist einer der 471 bulgarischen Soldatenfriedhöfe auf dem Gebiet des heutigen Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bulgarischer Soldatenfriedhof Novo Selo · Mehr sehen »

Bulgarophilie

aromunischen Wurzeln Bulgarophilie (Wortbildung mit Suffix aus dem Altgriechischen φιλία philía „Freundschaft“, „Liebe“, „Zuneigung“) bezeichnet eine allgemeine Affinität zu bulgarischer Kultur, Geschichte oder zum bulgarischen Volk.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bulgarophilie · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten der Vojvodina

Der Bund der Kommunisten der Vojvodina (СКВ/SKV) war eine kommunistische Partei in der SR Serbien als Provinz Vojvodina innerhalb der FVR Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten der Vojvodina · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten Kosovos

Der Bund der Kommunisten Kosovos (LKK; beziehungsweise, СКК/SKK) war eine kommunistische Partei in der Provinz Kosovo innerhalb der jugoslawischen Teilrepublik Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten Kosovos · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten Mazedoniens

Der Bund der Kommunisten Mazedoniens (СКМ/SKM) war eine kommunistische Partei in der Sozialistischen Republik Mazedonien und ein Teil des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens, der Regierungspartei im ehemaligen Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten Mazedoniens · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten Serbiens

Der Bund der Kommunisten Serbiens (СКС/SKS) war eine kommunistische Partei in Serbien und ein Teil des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens, der Regierungspartei im ehemaligen Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten Serbiens · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten Sloweniens

Der Bund der Kommunisten Slowenien (serbokroatisch Savez komunista Slovenije / Савез комуниста Словеније; slowenisch Zveza komunistov Slovenije, ZKS) war eine kommunistische Partei in Slowenien und ein Teil des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens, der Regierungspartei im ehemaligen Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten Sloweniens · Mehr sehen »

Bund der Kommunisten von Bosnien und Herzegowina

Der Bund der Kommunisten von Bosnien und Herzegowina (СК БиХ/SK BiH) war eine kommunistische Partei in Bosnien und Herzegowina und ein Teil des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens, der Regierungspartei im ehemaligen Jugoslawien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Bund der Kommunisten von Bosnien und Herzegowina · Mehr sehen »

Burg Veliki Tabor

Veliki Tabor Innenhof der Burg Die Burg Veliki Tabor (Großer Tabor) befindet sich im Nordwesten Kroatiens nahe dem Ort Desinić.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Burg Veliki Tabor · Mehr sehen »

Burim Kukeli

Burim Kukeli (* 16. Januar 1984 in Janoš bei Đakovica, SFR Jugoslawien) ist ein in der Schweiz aufgewachsener ehemaliger albanischer Fußballspieler kosovarischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Burim Kukeli · Mehr sehen »

Burim Osmani

Burim Osmani (* 1964 in damaliger Sozialistische Autonome Provinz Kosovo, Sozialistische Republik Serbien, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein kosovo-albanischer Investmentunternehmer und Wirtschaftskrimineller.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Burim Osmani · Mehr sehen »

Buzet (Kroatien)

Buzet ist eine Stadt in der Gespanschaft Istrien, Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Buzet (Kroatien) · Mehr sehen »

Capari

Capari ist ein Dorf im Südosten Nordmazedoniens in der Gemeinde Bitola in der Region Pelagonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Capari · Mehr sehen »

Carbonia

Carbonia ist eine italienische Stadt und Gemeinde auf Sardinien mit Einwohnern (Stand). Zusammen mit Iglesias ist Carbonia Hauptstadt der Provinz Sulcis Iglesiente.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Carbonia · Mehr sehen »

Carter The Unstoppable Sex Machine

Carter The Unstoppable Sex Machine (häufig verkürzt als Carter USM) war eine britische Indie-Band, die 1987 vom Sänger James „Jim Bob“ Morrison und Gitarristen Les „Fruitbat“ Carter gegründet wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Carter The Unstoppable Sex Machine · Mehr sehen »

Cavendish W. Cannon

Cavendish Wells Cannon (* 1. Februar 1895 in Salt Lake City, Utah; † 7. Oktober 1962 bei Sevilla, Spanien) war ein US-amerikanischer Diplomat, der in mehreren Ländern als Botschafter der Vereinigten Staaten fungierte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Cavendish W. Cannon · Mehr sehen »

Celje

Die Stadt Celje (deutsch Cilli oder Zilli) ist Hauptort der Stadtgemeinde Celje im Nordosten von Slowenien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Celje · Mehr sehen »

Chinesisch-sowjetisches Zerwürfnis

Kambodscha (Demokratisches Kampuchea) war bis 1979 prochinesisch. Das chinesisch-sowjetische Zerwürfnis war ein Konflikt in den Beziehungen zwischen der Sowjetunion und der Volksrepublik China.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Chinesisch-sowjetisches Zerwürfnis · Mehr sehen »

Chronik der DDR (1949–1960)

Staatspräsident Chronik der DDR (1949–1960) beschreibt einzelne Ereignisse in der DDR zwischen 1949 und 1960.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Chronik der DDR (1949–1960) · Mehr sehen »

Chronologie des Koreakriegs

Die Chronologie des Koreakriegs stellt eine zeitliche Übersicht des Koreakriegs (1950–1953) dar.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Chronologie des Koreakriegs · Mehr sehen »

Ciril Kosmač

Ciril Kosmač (1932) Ciril Kosmač (* 28. September 1910 in Slap ob Idrijci; † 28. Januar 1980 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Schriftsteller.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Ciril Kosmač · Mehr sehen »

Claudia Beni

Claudia Beni, 2003 Claudia Beni (* 30. Mai 1986 in Opatija, SR Kroatien, SFR Jugoslawien), besser bekannt als Claudia, ist eine kroatische Pop-Sängerin mit russischen und kroatischen Wurzeln.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Claudia Beni · Mehr sehen »

Claudia Tenney

Claudia Tenney (2021) Claudia Tenney (* 4. Februar 1961 in New Hartford, Oneida County, New York) ist eine US-amerikanische Politikerin der Republikanischen Partei.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Claudia Tenney · Mehr sehen »

Claus Dethloff

Claus Dethloff (* 4. September 1968 in Lübeck) ist ein ehemaliger deutscher Hammerwerfer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Claus Dethloff · Mehr sehen »

Cockta

Cockta-Logo Cockta ist ein Erfrischungsgetränk aus Slowenien, dessen Hauptzutat die Hagebutten der Hundsrose sind.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Cockta · Mehr sehen »

Colos

Colos (* 1981 in Prizren, SFR Jugoslawien, heute Kosovo; bürgerlich Atdhe Gashi) ist ein deutscher Rapper kosovo-albanischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Colos · Mehr sehen »

Croatia Records

Croatia Records ist das größte Major-Label in Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Croatia Records · Mehr sehen »

Cvijetin Mijatović

Cvijetin Mijatović (1967) Cvijetin Mijatović (* 8. Januar 1913 in Lopare, Österreich-Ungarn; † 1993 in Belgrad, Bundesrepublik Jugoslawien) war ein jugoslawischer Politiker des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Cvijetin Mijatović · Mehr sehen »

Dado Pršo

Miladin „Dado“ Pršo (* 5. November 1974 in Zadar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dado Pršo · Mehr sehen »

Dado Topić

Topić mit der Band Dragonfly beim Eurovision Song Contest 2007 Dado Topić (* 4. September 1949 in Siverić bei Drniš, Jugoslawien, als Adolf Topić) ist ein kroatischer Rockmusiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dado Topić · Mehr sehen »

Dalibor Anušić

Dalibor Anušić (* 7. April 1976 in Banja Luka) ist ein aus Bosnien-Herzegowina stammender ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Anušić · Mehr sehen »

Dalibor Čutura

Dalibor Čutura (* 14. Juni 1975 in Sombor, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Mitte eingesetzt wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Čutura · Mehr sehen »

Dalibor Đurđević

Dalibor Đurđević, 2019 Dalibor Đurđević (* 25. März 1973 in Kruševac, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballschiedsrichter.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Đurđević · Mehr sehen »

Dalibor Bartulović

Dalibor Bartulović (* 27. Juni 1980 in Vinkovci, SFR Jugoslawien), bekannt unter dem Künstlernamen Shorty, ist ein kroatischer Hip-Hop-Künstler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Bartulović · Mehr sehen »

Dalibor Dragić

Dalibor Dragić (* 23. Juni 1972 in Prijedor) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Dragić · Mehr sehen »

Dalibor Gatarić

Dalibor Gatarić (* 18. Mai 1986 in Banja Luka, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2017 beim Fünftligisten TV Jahn Hiesfeld unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Gatarić · Mehr sehen »

Dalibor Martinis

Dalibor Martinis (* 1947 in Zagreb, Föderative Volksrepublik Jugoslawien) ist ein kroatischer Video-, Performance- und Konzeptkünstler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Martinis · Mehr sehen »

Dalibor Stevanović

Dalibor Stevanović (* 27. September 1984 in Ljubljana) ist ein slowenischer ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalibor Stevanović · Mehr sehen »

Dalio Memić

Dalio Memić (* 21. März 1990 in Derventa, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dalio Memić · Mehr sehen »

Damir Šimac

Damir Šimac (* 20. Februar 1968) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Šimac · Mehr sehen »

Damir Bičanić

Damir Bičanić (2017) Damir Bičanić (* 29. Juni 1985 in Vukovar, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Bičanić · Mehr sehen »

Damir Burić

Damir Burić (* 7. Juli 1964 in Split) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Burić · Mehr sehen »

Damir Džombić

Damir Džombić (* 3. Januar 1985 in Srebrenik) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Džombić · Mehr sehen »

Damir Jakovac

Damir Jakovac (* 9. Oktober 1981 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Eishockeyspieler, der seine gesamte Karriere beim KHL Mladost Zagreb unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Jakovac · Mehr sehen »

Damir Kahriman

Damir Kahriman (* 19. November 1984 in Zemun, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler aus der Minderheit der Roma.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Kahriman · Mehr sehen »

Damir Kreilach

Damir Kreilach (* 16. April 1989 in Vukovar) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Kreilach · Mehr sehen »

Damir Memišević

Damir Memišević (* 22. Januar 1984 in Banja Luka) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Memišević · Mehr sehen »

Damir Mikec

Damir Mikec (* 31. März 1984 in Split, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Sportschütze.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Mikec · Mehr sehen »

Damir Milinović

Damir Milinović (* 15. Oktober 1972 in Rijeka) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Milinović · Mehr sehen »

Damir Pekič

Damir Pekič (* 15. Januar 1979 in Maribor) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Pekič · Mehr sehen »

Damir Radončić

Damir Radončić (* 27. Januar 1971) ist ein ehemaliger jugoslawischer Handballspieler, der seit Oktober 2000 auch die Deutsche Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Radončić · Mehr sehen »

Damir Skomina

Damir Skomina (* 5. August 1976 in Koper, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballschiedsrichter und derzeitiger Fußballfunktionär.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Skomina · Mehr sehen »

Damir Stojak

Damir Stojak (* 22. Mai 1975 in Novi Sad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Stojak · Mehr sehen »

Damir Vrančić

Damir Vrančić (* 4. Oktober 1985 in Slavonski Brod) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Vrančić · Mehr sehen »

Damir Zlomislić

Damir Zlomislić (* 20. Juli 1991 in Konjic) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damir Zlomislić · Mehr sehen »

Damjan Đoković

Damjan Đoković (* 18. April 1990 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Damjan Đoković · Mehr sehen »

Daniel (Sänger)

Daniel (bürgerlich Milan Popović; * 29. Oktober 1955 in Titograd, Jugoslawien) ist ein jugoslawischer Sänger, Gitarrist, Bassist und Songschreiber.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daniel (Sänger) · Mehr sehen »

Daniel Šarić

Daniel Šarić (* 4. August 1972 in Rijeka) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daniel Šarić · Mehr sehen »

Daniel Caccia

Daniel Caccia (* 1. Dezember 1986 in Osijek, SR Kroatien, Jugoslawien als Danijel Čačija) ist ein kroatischer Jazzmusiker und Sänger, der auch als Daniel Čačija aufgetreten ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daniel Caccia · Mehr sehen »

Daniel Mojsov

Daniel Mojsov (* 25. Dezember 1987 in Kavadarci, SFR Jugoslawien) ist ein nordmazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daniel Mojsov · Mehr sehen »

Daniel Nestor

Daniel Mark Nestor, CM (* 4. September 1972 in Belgrad, SFR Jugoslawien; gebürtig Danijel Nestorović) ist ein ehemaliger kanadischer Tennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daniel Nestor · Mehr sehen »

Danijel Aleksić

Danijel Aleksić (* 30. April 1991 in Pula) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Aleksić · Mehr sehen »

Danijel Anđelković

Danijel Anđelković (* 28. August 1978 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Anđelković · Mehr sehen »

Danijel Šarić

Danijel Šarić (serbisch Данијел Шарић, * 27. Juni 1977 in Doboj, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein katarischer Handballtorwart bosnisch-serbischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Šarić · Mehr sehen »

Danijel Štefulj

Danijel Štefulj (* 2. Juni 1973 in Čakovec) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler, der zuletzt beim österreichischen Verein SC Wiesen aktiv war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Štefulj · Mehr sehen »

Danijel Brezič

Danijel Brezič (* 15. Februar 1976 in Murska Sobota) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Brezič · Mehr sehen »

Danijel Gatarić

Danijel Gatarić (* 18. Mai 1986 in Banja Luka, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2017 beim Fünftligisten TV Jahn Hiesfeld unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Gatarić · Mehr sehen »

Danijel Ljuboja

Danijel Ljuboja (* 4. September 1978 in Vinkovci, Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler auf der Position des Stürmers, alternativ als „hängende Spitze“.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Ljuboja · Mehr sehen »

Danijel Majkić

Danijel Majkić (* 16. Dezember 1987 in Banja Luka) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Majkić · Mehr sehen »

Danijel Plahutar

Danijel Plahutar (* 4. August 1981 in Zagreb, Jugoslawien) ist ein kroatischer Eishockeyspieler, der seit 2009 beim KHL Mladost Zagreb unter Vertrag steht und mit dem Klub seit 2017 in der International Hockey League spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Plahutar · Mehr sehen »

Danijel Popović

Danijel Popović (* 3. März 1982 in Vukovar; † 23. Oktober 2002 bei Borovo) war ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Popović · Mehr sehen »

Danijel Pranjić

Danijel Pranjić (* 2. Dezember 1981 in Našice) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Pranjić · Mehr sehen »

Danijel Prskalo

Danijel Prskalo (* 27. Oktober 1990 in Mostar, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Prskalo · Mehr sehen »

Danijel Subašić

Danijel Subašić (* 27. Oktober 1984 in Zadar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Subašić · Mehr sehen »

Danijel Zenkovic

Danijel Zenkovic (* 31. März 1987 in Cazin, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijel Zenkovic · Mehr sehen »

Danijela Đurović

Danijela Đurović (2022) Danijela Đurović (montenegrinisch Данијела Ђуровић; geboren am 27. März 1973 in Kotor, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist eine montenegrinische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danijela Đurović · Mehr sehen »

Danilo Belić

Danilo Belić (* 10. November 1980 in Vršac) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danilo Belić · Mehr sehen »

Danilo Popivoda

Danilo Popivoda (* 1. Mai 1947 in Lovćenac, SFR Jugoslawien, heute Serbien; † 9. September 2021 in Bijela, Montenegro) war ein jugoslawischer Fußballspieler montenegrinischer Ethnizität.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danilo Popivoda · Mehr sehen »

Danilo Stojanović

Danilo „Čika Dača“ Stojanović (* 24. Oktober 1877 in Lapovo bei Kragujevac, Königreich Serbien; † 23. April 1967 in Belgrad, Jugoslawien) war ein serbischer Fußballpionier und treibende Kraft in den Anfangsjahren des Belgrader Fußballs.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danilo Stojanović · Mehr sehen »

Danimir Ćurković

Danimir Ćurković (* 4. Januar 1984 in Vrbas, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danimir Ćurković · Mehr sehen »

Danko Lazović

Danko Lazović (* 17. Mai 1983 in Kragujevac, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Danko Lazović · Mehr sehen »

Dara Bubamara

Dara Bubamara (bürgerlich Radojka Adžić bzw. Радојка Аџић; * 21. Mai 1976 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist eine serbische Turbo-Folk-Sängerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dara Bubamara · Mehr sehen »

Dardan Rexhepi

Dardan Rexhepi (* 16. Januar 1992 in Priština, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarisch-schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dardan Rexhepi · Mehr sehen »

Dare Vršič

Dare Vršič (* 26. September 1984 in Maribor) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dare Vršič · Mehr sehen »

Daria Obratov

Daria Obratov (* 12. Dezember 1989 in Split, damals SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist eine ehemalige niederländische, vormals kroatische, Rennrodlerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Daria Obratov · Mehr sehen »

Darije Kalezić

Darije Kalezić (* 1. November 1969 in Pfäffikon ZH, Schweiz) ist ein ehemaliger bosnisch-schweizerischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darije Kalezić · Mehr sehen »

Darijo Pecirep

Darijo Pecirep (* 14. August 1991 in Kiseljak, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darijo Pecirep · Mehr sehen »

Darijo Srna

Darijo Srna (* 1. Mai 1982 in Metković, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darijo Srna · Mehr sehen »

Dario Đaković

Dario Đaković (* 20. April 1987 in Jugoslawien) ist ein österreichischer Fußballspieler mit bosnischen Wurzeln.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Đaković · Mehr sehen »

Dario Đumić

Dario Đumić (* 30. Januar 1992 in Sarajevo, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-dänischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Đumić · Mehr sehen »

Dario Šimić

Dario Šimić (* 12. November 1975 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Šimić · Mehr sehen »

Dario Bodrušić

Dario Bodrušić (* 10. Januar 1983 in Bugojno) ist ein kroatischer ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Bodrušić · Mehr sehen »

Dario Damjanović

Dario Damjanović (* 23. Juli 1981 in Gradačac, Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Damjanović · Mehr sehen »

Dario Jertec

Dario Jertec (* 4. Oktober 1985 in Varaždin, SR Kroatien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Jertec · Mehr sehen »

Dario Knežević

Dario Knežević (* 20. April 1982 in Rijeka) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Knežević · Mehr sehen »

Dario Krešić

Dario Krešić (* 11. Januar 1984 in Vukovar, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Krešić · Mehr sehen »

Dario Tadić

Dario Tadić (* 11. Mai 1990 in Odžak, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Tadić · Mehr sehen »

Dario Vidosic

Dario Vidosic (* 8. April 1987 in Osijek, SR Kroatien, SFR Jugoslawien; kroatische Schreibweise: Dario Vidošić) ist ein australischer Fußballspieler kroatischer Herkunft, welcher bis im Sommer 2015 in der Raiffeisen Super League beim FC Sion unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Vidosic · Mehr sehen »

Dario Vujičević

Dario Vujičević (* 1. April 1990 in Sarajevo, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein deutsch-kroatischer ehemaliger Fußballspieler bosnischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dario Vujičević · Mehr sehen »

Darja Kapš

Darja Kapš (* 26. November 1981 in Novo mesto) ist eine slowenische Schachspielerin und Politikerin (SD).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darja Kapš · Mehr sehen »

Darko Anić (Fußballspieler)

Darko Anić (* 5. März 1974 in Aranđelovac) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Anić (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Darko Čeferin

Darko Čeferin (* 11. Juli 1968 in Jugoslawien) ist ein slowenischer Fußballschiedsrichter aus Kranj.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Čeferin · Mehr sehen »

Darko Šarić

Darko Šarić (* 1969 in Pljevlja, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein serbisch-montenegrinischer mutmaßlicher Drogenhändler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Šarić · Mehr sehen »

Darko Bodul

Darko Bodul (* 11. Jänner 1989 in Sarajevo, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein österreichischer Fußballspieler kroatischer Herkunft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Bodul · Mehr sehen »

Darko Brašanac

Darko Brašanac (* 12. Februar 1992 in Čajetina) ist ein serbischer Fußballspieler, der aktuell bei CA Osasuna unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Brašanac · Mehr sehen »

Darko Cingesar

Darko Cingesar (* 25. Juli 1990 in Ljubljana) ist ein slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Cingesar · Mehr sehen »

Darko Dražić

Darko Dražić (* 17. Januar 1963 in Novi Travnik) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Dražić · Mehr sehen »

Darko Fejsa

Darko Fejsa (serbisch-kyrillisch: Дарко Фејса; * 27. August 1987 in Titov Vrbas, Jugoslawien, heute Serbien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Fejsa · Mehr sehen »

Darko Filipović

Darko Filipović (kyrillisch Дарко Филиповић; * 21. Februar 1981 in Leskovac, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien, heutiges Serbien) ist ein serbischer Turbo-Folk-Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Filipović · Mehr sehen »

Darko Horvat

Darko Horvat (* 19. Mai 1973 in Krapina) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Horvat · Mehr sehen »

Darko Kovačević

Darko Kovačević (* 18. November 1973 in Kovin, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Kovačević · Mehr sehen »

Darko Lazić

Darko Lazić (* 19. Juli 1994 in Smederevska Palanka) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Lazić · Mehr sehen »

Darko Lazić (Sänger)

Darko Lazić (* 13. Oktober 1991 in Brestač, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Turbo-Folk-Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Lazić (Sänger) · Mehr sehen »

Darko Lazović

Darko Lazović (serbisch Дарко Лазовић; * 15. September 1990 in Čačak) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Lazović · Mehr sehen »

Darko Maletić

Darko Maletić (* 20. Oktober 1980 in Banja Luka, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Maletić · Mehr sehen »

Darko Milanič

Darko Milanič (* 18. Dezember 1967 in Izola, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Milanič · Mehr sehen »

Darko Novačić

Darko Novačić (* 19. August 1978 in Split) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Novačić · Mehr sehen »

Darko Pančev

Darko Pančev (mazedonisch Дарко Панчев; * 7. September 1965 in Skopje) ist ein ehemaliger jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Pančev · Mehr sehen »

Darko Ramovš

Darko Ramovš (* 7. April 1973 in Belgrad) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Ramovš · Mehr sehen »

Darko Stanić

Darko Stanić (* 8. Oktober 1978 in Mojkovac, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler auf der Position des Torwarts.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Stanić · Mehr sehen »

Darko Tanasković

Darko Tanasković Darko Tanasković (* 4. Januar 1948 in Zagreb, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein jugoslawischer und serbischer Orientalist, Arabist, Turkologe und Diplomat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Tanasković · Mehr sehen »

Darko Tasevski

Darko Tasevski (* 20. Mai 1984 in Skopje) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Darko Tasevski · Mehr sehen »

Das Gewicht der Ketten

Das Gewicht der Ketten (Originaltitel The Weight of Chains) ist ein kanadischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2010 des kanadischen Regisseurs serbischer Herkunft Boris Malagurski.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Das Gewicht der Ketten · Mehr sehen »

Das Leben ist schön (1985)

Das Leben ist schön (serbisch: Život je lep) ist ein serbischer Film aus dem Jahre 1985.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Das Leben ist schön (1985) · Mehr sehen »

David Albahari

David Albahari (2011) David Albahari (* 15. März 1948 in Peć, Jugoslawien; † 30. Juli 2023 in Belgrad, Serbien) war ein nach Kanada emigrierter serbischer Schriftsteller.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und David Albahari · Mehr sehen »

David Špiler

David Špiler (* 2. Januar 1983 in Kranj, Jugoslawien) ist ein slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und David Špiler · Mehr sehen »

David Bižić

David Bižić (2012) David Bižić (* 25. November 1975 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein serbisch-israelischer Opern- und Konzertsänger (Bariton).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und David Bižić · Mehr sehen »

David Miklavčič

David Miklavčič (* 29. Januar 1983 in Ljubljana) ist ein ehemaliger slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und David Miklavčič · Mehr sehen »

David Savić

David Savić (* 23. August 1985 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Tennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und David Savić · Mehr sehen »

Davo Karničar

Davo Karničar Davorin „Davo“ Karničar (* 26. Oktober 1962 in Zgornje Jezersko, SFR Jugoslawien; † 16. September 2019 ebenda, Slowenien) war ein slowenischer Bergsteiger, Extremskifahrer und Skilehrer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davo Karničar · Mehr sehen »

Davor Šuker

Davor Šuker (* 1. Januar 1968 in Osijek, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und zählt zu den bekanntesten Sportlern des Landes.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Šuker · Mehr sehen »

Davor Bratić

Davor Bratić (* 25. Mai 1987 in Vukovar) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Bratić · Mehr sehen »

Davor Bunoza

Davor Bunoza (* 3. April 1980 in Mostar, SFR Jugoslawien) ist ein parteiloser bosnisch-herzegowinischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Bunoza · Mehr sehen »

Davor Dominiković

Davor Dominiković (* 7. April 1978 in Metković, Jugoslawien) ist ein kroatischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Dominiković · Mehr sehen »

Davor Jozić

Davor Jozić (* 22. September 1960 in Konjic) ist ein ehemaliger jugoslawisch-bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Jozić · Mehr sehen »

Davor Lamesic

Davor Lamesic (* 24. Oktober 1983) ist ein österreichischer Basketballnationalspieler bosnisch-herzegowinischer Abstammung.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Lamesic · Mehr sehen »

Davor Landeka

Davor Landeka (* 18. September 1984 in Posušje, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Landeka · Mehr sehen »

Davor Lovren

Davor Lovren (* 3. Oktober 1998 in München, Deutschland) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Lovren · Mehr sehen »

Davor Mladina

Davor Mladina (* 26. November 1959 in Split) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Mladina · Mehr sehen »

Davor Vugrinec

Davor Vugrinec (* 24. März 1975 in Varaždin, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davor Vugrinec · Mehr sehen »

Davorin Kračun

Davorin Kračun (* 31. Oktober 1950 in Maribor, Jugoslawien) ist ein slowenischer Ökonom und Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davorin Kračun · Mehr sehen »

Davorka Tovilo

Deutschen Theater München Davorka Tovilo (* 11. Mai 1978, VOX, gesendet am 16. August 2009 oder 1979 ihrer Agentur in Split, Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein in Deutschland lebendes kroatisches Fotomodell.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Davorka Tovilo · Mehr sehen »

Džemal Berberović

Džemal Berberović (* 5. November 1981 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džemal Berberović · Mehr sehen »

Džemal Bijedić

Džemal Bijedić (1976) Džemal Bijedić (* 22. April 1917 in Mostar, Bosnien und Herzegowina; † 18. Januar 1977 bei Sarajevo) war ein jugoslawischer Politiker des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džemal Bijedić · Mehr sehen »

Džemal Mustedanagić

Džemal Mustedanagić (* 8. Juni 1955 in Novi Grad) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džemal Mustedanagić · Mehr sehen »

Dženan Lončarević

Lončarević im Jahr 2019 Dženan Lončarević (* 10. April 1975 in Prijepolje, SR Serbien, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein serbischer Pop-Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dženan Lončarević · Mehr sehen »

Džengis Čavušević

Džengis Čavušević (* 26. November 1987 in Ljubljana) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džengis Čavušević · Mehr sehen »

Džepin

Džepin (definit Zhepini, indefinit Zhepin, im örtlichen albanischen Dialekt Zhepëjni bzw. Zhepëjn) ist ein Haufendorf im zentralen Teil der Gemeinde Struga in der Region Südwesten der Republik Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džepin · Mehr sehen »

Dževad Karahasan

RUHR.2010 Dževad Karahasan (* 25. Januar 1953 in Duvno, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien; † 19. Mai 2023 in Graz, Österreich) war ein bosnisch-herzegowinischer Schriftsteller, Dramatiker, Essayist, Dramaturg und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dževad Karahasan · Mehr sehen »

Dževat Prekazi

Dževat Prekazi (* 18. August 1957 in Kosovska Mitrovica, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dževat Prekazi · Mehr sehen »

Džoni Novak

Džoni Novak (* 4. September 1969 in Ljubljana, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Džoni Novak · Mehr sehen »

Dean Bombač

Dean Bombač (* 4. April 1989 in Koper, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Mitte eingesetzt wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dean Bombač · Mehr sehen »

Dean Pomorisac

Dean David Pomorisac (* 12. November 1988 in der Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein Handballspieler mit österreichischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dean Pomorisac · Mehr sehen »

Dean Računica

Dean Računica (* 5. Dezember 1969 in Šibenik, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und aktueller -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dean Računica · Mehr sehen »

Debar

Debar (indefinit Dibër, definit Dibra) ist eine Kleinstadt im Westen Nordmazedoniens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Debar · Mehr sehen »

Debatik Curri

Debatik Curri (* 28. Dezember 1983 in Priština, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kosovo-albanischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Debatik Curri · Mehr sehen »

Dedë Malaj

Dedë Malaj (* 16. November 1920, nach anderer Quelle 16. November 1917 in Nordalbanien; † 11. oder 12. Mai 1959 am Ufer des Shkodersees) war ein römisch-katholischer Priester, der im atheistischen Albanien des Enver-Hoxha-Regimes um seines Glaubens willen verhaftet, gefoltert und erschossen wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dedë Malaj · Mehr sehen »

DEFA-Studio für Trickfilme

Sitz des DEFA-Studios für Trickfilme: ehemaliger Gasthof Zum Reichsschmied, Kesselsdorfer Straße 208 in Dresden-Gorbitz, noch mit dem 2013 entfernten DREFA-Schriftzug am Turm, 2011 Sitz des Tonateliers des Trickfilmstudios: ehemaliger Gasthof Gittersee, Karlsruher Straße 83 in Dresden-Gittersee, 2012 Das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden war seinerzeit das größte deutsche Animationsfilmstudio.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und DEFA-Studio für Trickfilme · Mehr sehen »

Dejan Bodiroga

Dejan Bodiroga (* 2. März 1973 in Zrenjanin, SR Serbien) ist ein serbischer Basketballfunktionär und ehemaliger -spieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Bodiroga · Mehr sehen »

Dejan Dabović

Dejan Dabović (* 3. August 1944 in Herceg Novi; † 6. Dezember 2020 in Belgrad, Serbien) war ein jugoslawischer Wasserballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Dabović · Mehr sehen »

Dejan Damjanović

Dejan Damjanović (* 27. Juli 1981 in Mostar, SFR Jugoslawien, heute Bosnien-Herzegowina) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Damjanović · Mehr sehen »

Dejan Dukovski

Dejan Dukovski (* 1969 in Skopje, SR Mazedonien, SFR Jugoslawien) ist ein mazedonischer Autor, der Theaterstücke und Drehbücher für Filme schreibt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Dukovski · Mehr sehen »

Dejan Govedarica

Dejan Govedarica (* 2. Oktober 1969 in Zrenjanin, SFR Jugoslawien, heute Serbien) ist ein ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Govedarica · Mehr sehen »

Dejan Jakovic

Dejan Jakovic (* 16. Juli 1985 in Karlovac, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein aus Jugoslawien stammender kanadischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Jakovic · Mehr sehen »

Dejan Jakovljevic

Dejan Jakovljevic (* 21. November 1991 in Banja Luka, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Jakovljevic · Mehr sehen »

Dejan Kelhar

Dejan Kelhar (* 5. April 1984 in Brežice) ist ein slowenischer Fußballspieler, der seit 2018 in der österreichischen Viertklassigkeit beim steirischen Landesligisten FC Bad Radkersburg spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Kelhar · Mehr sehen »

Dejan Košir

Dejan Košir (* 30. Januar 1973 in Jesenice, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist ein ehemaliger slowenischer Snowboarder.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Košir · Mehr sehen »

Dejan Koban

Dejan Koban Dejan Koban (* 1979 in Jesenice, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Lyriker und Editor.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Koban · Mehr sehen »

Dejan Lazarević

Dejan Lazarević (geboren 15. Februar 1990 in Ljubljana) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Lazarević · Mehr sehen »

Dejan Lekić

Dejan Lekić (* 7. Juni 1985 in Kraljevo) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Lekić · Mehr sehen »

Dejan Lovren

Dejan Lovren (* 5. Juli 1989 in Zenica, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Lovren · Mehr sehen »

Dejan Matić

Dejan Matić Dejan Matić (* 26. April 1978 in Drvar, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnisch-serbischer Sänger, dessen Werke im Genre des Turbo-Folks und der "Narodna Muzika" (Volksmusik aus dem ehemaligen Jugoslawien) wiederzufinden sind.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Matić · Mehr sehen »

Dejan Matić (Sprachwissenschaftler)

Dejan Matić (* 7. Oktober 1970 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Sprachwissenschaftler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Matić (Sprachwissenschaftler) · Mehr sehen »

Dejan Mileusnić

Dejan Mileusnić (* 16. November 1991 in Zenica, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Leichtathlet, der sich auf den Speerwurf spezialisiert hat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Mileusnić · Mehr sehen »

Dejan Milovanović

Dejan Milovanović (kyrillisch: Дејан Миловановић; * 21. Januar 1984 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler, der im zentralen Mittelfeld spielte.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Milovanović · Mehr sehen »

Dejan Musli

Dejan Musli (* 3. Januar 1991 in Prizren, Kosovo und Metochien) ist ein serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Musli · Mehr sehen »

Dejan Osmanović

Dejan Osmanović (* 29. Januar 1973 in Vranje, Jugoslawien, heute Serbien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Osmanović · Mehr sehen »

Dejan Pajić (Eishockeyspieler)

Dejan Pajić (* 24. Februar 1985 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis 2018 beim HK NS Stars in der serbischen Eishockeyliga unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Pajić (Eishockeyspieler) · Mehr sehen »

Dejan Pecakovski

Dejan Pecakovski (* 12. Januar 1986 in Bitola, SFR Jugoslawien) ist ein mazedonischer Handballspieler, der zumeist auf Rückraum Links eingesetzt wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Pecakovski · Mehr sehen »

Dejan Perić

Dejan Perić (* 22. September 1970 in Bečej, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Perić · Mehr sehen »

Dejan Petković

Dejan Petković, auch Pet oder Rambo genannt, (* 10. September 1972 in Majdanpek) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Petković · Mehr sehen »

Dejan Rađenović

Dejan Rađenović (serbisch-kyrillisch: Дејан Рађеновић, * 8. Mai 1975 in Belgrad, Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler und derzeitiger Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Rađenović · Mehr sehen »

Dejan Raičković

Dejan Raičković (* 27. Oktober 1967 in Titograd, SFR Jugoslawien) ist ein montenegrinischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Raičković · Mehr sehen »

Dejan Savićević

Dejan Savićević (* 15. September 1966 in Titograd, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer bzw.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Savićević · Mehr sehen »

Dejan Stanković (Fußballspieler, 1978)

Dejan Stanković (* 11. September 1978 in Belgrad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Stanković (Fußballspieler, 1978) · Mehr sehen »

Dejan Stefanović

Dejan Stefanović (kyrillisch Дејан Стефановић, * 28. Oktober 1974 in Niš, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Stefanović · Mehr sehen »

Dejan Urbanč

Dejan Urbanč (* 13. April 1984 in Brežice) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dejan Urbanč · Mehr sehen »

Delogoždi

Mosaik der frühchristlichen St. Elija-Kirche aus dem 5. oder 6. Jahrhundert Delogoždi (definit Dollogozhda, indefinit Dollogozhdë) ist ein Dorf in der Opština Struga im Südwesten Nordmazedoniens.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Delogoždi · Mehr sehen »

Demë Ali Pozhari

Demë Ali Pozhari (* 15. April 1905 in Pozhar, Osmanisches Reich, heute Kosovo; † 26. April 1975 in Istanbul, Türkei) war ein jugoslawischer Politiker und Widerstandskämpfer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Demë Ali Pozhari · Mehr sehen »

Demir Hotić

Demir Hotić (* 9. Juli 1962 in Bosanski Novi, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Demir Hotić · Mehr sehen »

Demokratisches Kampuchea

Demokratisches Kampuchea (Khmer: កម្ពុជាប្រជាធិបតេយ្យ, Kâmpŭchéa Prâcheathippadey), in der Bundesrepublik Deutschland offiziell Demokratisches Kamputschea, fälschlich Demokratische Republik Kampuchea, Demokratische Republik Kambodscha, Republik Demokratisches Kampuchea genannt, war die offizielle Bezeichnung Kambodschas zwischen 1975 und 1979.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Demokratisches Kampuchea · Mehr sehen »

Deni Alar

Deni Alar (* 18. Jänner 1990 in Slavonski Brod, SFR Jugoslawien) ist ein österreichischer Fußballspieler kroatischer Abstammung auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deni Alar · Mehr sehen »

Denis Špoljarić

Denis Milan Špoljarić (* 20. August 1979 in Zagreb, Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Špoljarić · Mehr sehen »

Denis Bahtijarević

Denis Bahtijarević (* 12. Juli 1971 in Jajce) ist ein bosnischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Bahtijarević · Mehr sehen »

Denis Buntić

Denis Buntić (* 13. Oktober 1982 in Ljubuški, SR Bosnien und Herzegowina, Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Buntić · Mehr sehen »

Denis Halilović

Denis Halilović (* 2. März 1986 in Slovenj Gradec) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Halilović · Mehr sehen »

Denis Markaj

Denis Markaj (geboren am 20. Februar 1991 in Gjakova, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarisch-schweizerischer Fussballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Markaj · Mehr sehen »

Denis Omerbegović

Denis Omerbegović (* 11. März 1986 in Zvornik, SFR Jugoslawien) ist ein vereinsloser deutsch-bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Omerbegović · Mehr sehen »

Denis Petrić

Denis Petrić (* 24. Mai 1988 in Ljubljana) ist ein serbisch-slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Petrić · Mehr sehen »

Denis Pozder

Denis Pozder (* 11. Dezember 1989 in Mostar, Jugoslawien) ist ein deutsch-bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Pozder · Mehr sehen »

Denis Zovko

Denis Zovko (* 20. Februar 1975 in Mostar, Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Zovko · Mehr sehen »

Denis Zvizdić

Denis Zvizdić (2017) Denis Zvizdić (* 9. Juni 1964 in Sarajevo, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denis Zvizdić · Mehr sehen »

Denkmal des Aufstandes der Einwohner von Kordun und Banija

Das Denkmal des Aufstandes der Einwohner von Kordun und Banja (häufig vereinfacht Denkmal von Petrova Gora genannt, serbokroatisch: Spomenik ustanku naroda Banije i Korduna) ist eine Gedenkstätte des jugoslawischen Widerstandes im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denkmal des Aufstandes der Einwohner von Kordun und Banija · Mehr sehen »

Denkmal des Sieges der Einwohner Slawoniens

Das Denkmal des Sieges der Einwohner Slawoniens oder Denkmal der Volkshelden Slawoniens (serbokroatisch: Spomenik revolucionarnoj pobjedi naroda Slavonije, Spomenik narodu-heroju Slavonije) war ein Denkmal des jugoslawischen Widerstands im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denkmal des Sieges der Einwohner Slawoniens · Mehr sehen »

Denkmal des Unbekannten Soldaten auf der Avala

Das aus schwarzem ''Jablanica-Granit'' gebaute Monument des Unbekannten Soldaten auf der Avala Historische Ansicht der ehemaligen Burg Žrnov auf dem Berg Avala von Felix Kanitz Das Grabmal des Unbekannten Soldaten ist ein aus schwarzem Jablanica-Granit errichtetes Monument auf dem Gipfel der Avala im Südosten von Belgrad.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denkmal des Unbekannten Soldaten auf der Avala · Mehr sehen »

Denko Maleski

Denko Maleski (mazedonisch Денко Малески; * 14. November 1946 in Skopje, SFR Jugoslawien) ist ein nordmazedonischer Intellektueller, Diplomat und Dozent an der Universität Skopje für Internationales Recht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Denko Maleski · Mehr sehen »

Desanka Pešut

Desanka Pešut (* 14. Oktober 1941 in Nikšić, heute Teil von Montenegro als Desanka Perović; † 8. Juni 2021 in Novi Sad, Serbien) war eine jugoslawische Sportschützin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Desanka Pešut · Mehr sehen »

Detlev Spangenberg

Detlev Spangenberg (2016) Detlev Spangenberg (* 10. April 1944 in Chemnitz) ist ein deutscher Politiker (AfD) und Diplom-Betriebswirt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Detlev Spangenberg · Mehr sehen »

Deutsch-nordmazedonische Beziehungen

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet die Beziehung zwischen Deutschland und Nordmazedonien als gut.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsch-nordmazedonische Beziehungen · Mehr sehen »

Deutsche Botschaft Belgrad

Die Deutsche Botschaft Belgrad ist die Diplomatische Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsche Botschaft Belgrad · Mehr sehen »

Deutsche Botschaft Sarajewo

Die Deutsche Botschaft Sarajewo (bosnisch: Njemačka ambasada Sarajevo) ist die Diplomatische Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsche Botschaft Sarajewo · Mehr sehen »

Deutsche Botschaft Skopje

Die Deutsche Botschaft Skopje ist die Diplomatische Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Nordmazedonien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsche Botschaft Skopje · Mehr sehen »

Deutsche Botschaft Zagreb

Die Deutsche Botschaft Zagreb ist die diplomatische Vertretung der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Kroatien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsche Botschaft Zagreb · Mehr sehen »

Deutsche Wiedergutmachungspolitik

Mit dem Begriff deutsche Wiedergutmachungspolitik werden die Maßnahmen Deutschlands zusammengefasst, durch die Verfolgte des Nationalsozialismus materiell entschädigt wurden.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Deutsche Wiedergutmachungspolitik · Mehr sehen »

Diana Haller

Diana Haller (geboren am 11. November 1986 in Rijeka, SFR Jugoslawien) ist eine kroatische Opernsängerin (Mezzosopran).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Diana Haller · Mehr sehen »

Die Abenteuer der Maus auf dem Mars

Die Abenteuer der Maus auf dem Mars ist der Titel einer Zeichentrickserie und eines Kinderbuches.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Die Abenteuer der Maus auf dem Mars · Mehr sehen »

Die Revolution entläßt ihre Kinder

Die Revolution entläßt ihre Kinder ist der Buchtitel einer autobiografischen Erzählung von Wolfgang Leonhard.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Die Revolution entläßt ihre Kinder · Mehr sehen »

Die südslawische Frage und der Weltkrieg

Ivo Pilar, der Autor des Buches ''Die südslawische Frage und der Weltkrieg'' Die südslawische Frage und der Weltkrieg (Nebentitel: Übersichtliche Darstellung des Gesamtproblems) ist der Originaltitel eines Buch des jugoslawischen Nationalökonomen, Soziologen und Historikers Ivo Pilar (1874–1933).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Die südslawische Frage und der Weltkrieg · Mehr sehen »

Die Schwarze Szene im Spannungsfeld rechter Ideologien

VAWS 1998 eine Kompilation gewidmet wurde, hier ''Der letzte Flug''. Seit den 1990er Jahren bildet die Schwarze Szene im Spannungsfeld rechter Ideologien einen gesonderten kultur- und sozialwissenschaftlichen Untersuchungsgegenstand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Die Schwarze Szene im Spannungsfeld rechter Ideologien · Mehr sehen »

Dimče Belovski

Dimče Belovski (* 25. Oktober 1923 in Štip; † 18. Juni 2010 in Skopje) war ein jugoslawischer Diplomat.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimče Belovski · Mehr sehen »

Dimitar Kovačevski

Dimitar Kovačevski (2023) Dimitar Kovačevski (mazedonisch Димитар Ковачевски; * 1974 in Kumanovo, Sozialistische Republik Jugoslawien) ist ein nordmazedonischer Politiker, derzeitiger Vorsitzender der Sozialdemokratischen Liga Mazedoniens (SDSM) und derzeitiger Ministerpräsident des Landes.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimitar Kovačevski · Mehr sehen »

Dimitrije Injac

Dimitrije Injac (* 12. August 1980 in Kikinda, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein Fußballspieler aus Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimitrije Injac · Mehr sehen »

Dimitrije Nadaški

Dimitrije Nadaški (* 11. Januar 1988 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbischer Eishockeyspieler, der den Großteil seiner Karriere beim HK Vojvodina Novi Sad in der serbischen Eishockeyliga unter Vertrag stand.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimitrije Nadaški · Mehr sehen »

Dimitrije Pejanović

Dimitrije Pejanović (* 9. Juli 1974 in Sombor, SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimitrije Pejanović · Mehr sehen »

Dimitrije Tucović

Dimitrije Tucović (serbisch-kyrillisch: Димитрије Туцовић, serbisch ausgesprochen:; 13. Mai 1881 bis 20. November 1914) war ein serbischer Theoretiker der sozialistischen Bewegung, Politiker, Journalist und Verleger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dimitrije Tucović · Mehr sehen »

Dinko Jukić

Dinko Jukić (* 9. Jänner 1989 in Dubrovnik, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger österreichischer Schwimmprofi.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dinko Jukić · Mehr sehen »

Dino Asanaj

Dino Asanaj (* 1956 oder 1957 in Peć, SFR Jugoslawien, heute Kosovo; † 14. Juni 2012 in Priština, Kosovo) war ein kosovarischer Politiker und Unternehmer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Asanaj · Mehr sehen »

Dino Đulbić

Edin „Dino“ Đulbić (* 16. Februar 1983 in Doboj), meist Djulbic geschrieben, ist ein australisch-bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Đulbić · Mehr sehen »

Dino Šarac

Dino Šarac (kyrillisch Дино Шарац, * 6. September 1990 in Novi Sad, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der derzeit beim würtembergerischen Landligisten FC Srbija Ulm spielt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Šarac · Mehr sehen »

Dino Škvorc

Dino Škvorc (* 2. Februar 1990 in Čakovec, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Škvorc · Mehr sehen »

Dino Bauk

Dino Bauk (* 19. Februar 1973 in Prokuplje, SFRJ Jugoslawien) ist ein slowenischer Schriftsteller und Rechtsanwalt.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Bauk · Mehr sehen »

Dino Bišanović

Dino Bišanović (* 13. März 1990 in Bijeljina) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Bišanović · Mehr sehen »

Dino Drpić

Dino Drpić (* 26. Mai 1981 in Zagreb, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Drpić · Mehr sehen »

Dino Dvornik

Dino Dvornik (* 20. August 1964 als Miljenko Dvornik in Split, SFR Jugoslawien; † 7. September 2008 in Zagreb, Kroatien) war ein kroatischer Sänger, Schauspieler und Reality-TV-Darsteller.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Dvornik · Mehr sehen »

Dino Marcan

Dino Marcan (* 12. Februar 1991 in Rijeka, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Tennisspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Marcan · Mehr sehen »

Dino Medjedovic

Dino Medjedovic (* 13. Juni 1989 in Sarajevo, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Medjedovic · Mehr sehen »

Dino Rađa

Dino Rađa (* 24. April 1967 in Split, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dino Rađa · Mehr sehen »

Dismembration

Dismembration im Gegensatz zur Sezession Dismembration ist der Zerfall oder die Zerteilung eines Staates (in toto) in zwei oder mehrere neue Staaten.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dismembration · Mehr sehen »

Divlje Jagode

Divlje Jagode (engl. Wild Strawberries, dt. Wilde Erdbeeren) ist eine ex-jugoslawische und bosnische Heavy-Metal-Band, die 1977 vom Sologitarristen Sead Lipovača gegründet wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Divlje Jagode · Mehr sehen »

DJ Krmak

DJ Krmak (eigentl. Goran Žižak) (geboren in Banja Luka, Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnischer Sänger, der in den Ländern des Westbalkans, aber vor allem in Bosnien und Herzegowina, Serbien und Kroatien populär ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und DJ Krmak · Mehr sehen »

Djuro Mihaljica

Djuro Mihaljica (* 17. Februar 1986 in Mrkonjić Grad, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein österreichisch-bosnischer Fußballspieler auf der Position eines linken Mittelfeldspielers, der zeitweilig als Profi bei der First Vienna spielte und aktuell beim SC Ritzing in der Landesliga Burgenland unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Djuro Mihaljica · Mehr sehen »

Dobrica Ćosić

Dobrica Ćosić (1961) Dobrica Ćosić (serbisch-kyrill. Добрица Ћосић; * 29. Dezember 1921 in Velika Drenova, Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen; † 18. Mai 2014 in Belgrad) war ein serbischer Schriftsteller, der 1992/1993 Präsident der Bundesrepublik Jugoslawien war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobrica Ćosić · Mehr sehen »

Dobrivoje Marković

Dobrivoje Marković (* 22. April 1986 in Teslić) ist ein aus Jugoslawien stammender ehemaliger Handballspieler serbischer Nationalität.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobrivoje Marković · Mehr sehen »

Dobrivoje Selec

Dobrivoje Selec (* 3. Februar 1943 in Varaždin, Königreich Jugoslawien; † 4. Mai 2008 in Saint Petersburg, USA) war ein jugoslawischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobrivoje Selec · Mehr sehen »

Dobrosin

Dobrosin (definit Dobrosini, indefinit Dobrosin) ist ein Haufendorf im westlichen Teil der Gemeinde Bujanovac im Bezirk Pčinja im Südosten der Republik Serbien.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobrosin · Mehr sehen »

Dobroslav Ćulafić

Dobroslav Ćulafić (1977) Dobroslav Ćulafić (* 16. Januar 1926 in Andrijevica, Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen; † 3. Juni 2011 in Podgorica, Montenegro) war ein jugoslawischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobroslav Ćulafić · Mehr sehen »

Dobroslav Paraga

Dobroslav Paraga (* 9. Dezember 1960 in Zagreb) ist ein ehemaliger Systemkritiker und politischer Gefangener des sozialistischen Jugoslawien und ein als extrem nationalistisch geltender kroatischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dobroslav Paraga · Mehr sehen »

Dodë Gjergji

Dodë Gjergji (2009) Wappen von Dodë Gjergji Dodë Gjergji (* 16. Januar 1963 in Stubla bei Vitina, FVR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Geistlicher und römisch-katholischer Erzbischof vom Kosovo.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dodë Gjergji · Mehr sehen »

Domagoj Antolić

Domagoj Antolić (* 30. Juni 1990 in Zagreb) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Antolić · Mehr sehen »

Domagoj Špoljar

Domagoj Špoljar (* 18. November 1974 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Squashspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Špoljar · Mehr sehen »

Domagoj Bešlić

Domagoj Bešlić (* 1. Dezember 1990 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Bešlić · Mehr sehen »

Domagoj Duspara

Domagoj Duspara (* 31. Oktober 1987 in Vinkovci) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Duspara · Mehr sehen »

Domagoj Duvnjak

Domagoj Duvnjak (* 1. Juni 1988 in Đakovo, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Handballspieler, der als Rückraumspieler meist in der Mittelposition eingesetzt wird.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Duvnjak · Mehr sehen »

Domagoj Vida

Domagoj Vida (* 29. April 1989 in Našice, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler, der seit Juli 2022 bei AEK Athen unter Vertrag steht und für die kroatische Nationalmannschaft aktiv ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domagoj Vida · Mehr sehen »

Domaljevac

Domaljevac ist ein Ort im Norden von Bosnien und Herzegowina im Kanton Posavina und ist der Hauptort der Gemeinde Domaljevac-Šamac.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domaljevac · Mehr sehen »

Domaljevac-Šamac

Das Gemeindegebiet von Domaljevac-Šamac (rot eingefärbt) Zentraler Platz in Domaljevac mit Denkmal für die gefallenen Verteidiger während des Bosnien-Krieges 1992–1995 Domaljevac-Šamac ist eine Gemeinde im Norden von Bosnien und Herzegowina im Kanton Posavina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Domaljevac-Šamac · Mehr sehen »

Dominik Borozni

Dominik Borozni (* 6. Juni 1985) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dominik Borozni · Mehr sehen »

Dominik Kanaet

Dominik Kanaet (* 6. Mai 1991 in Zagreb, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Eishockeyspieler, der seit 2021 beim HK Púchov in der drittklassigen slowakischen 2. Liga unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dominik Kanaet · Mehr sehen »

Donika Gërvalla-Schwarz

Donika Gërvalla-Schwarz (November 2022) Donika Gërvalla-Schwarz (* 16. Oktober 1971 in Skopje, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) ist eine kosovarische Politikerin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Donika Gërvalla-Schwarz · Mehr sehen »

Donji Miholjac

Lager der Stadt Donji Miholjac in der Gespanschaft Osijek-Baranja Stadtansicht Donji Miholjac (dt. veraltet: Unter-Miholtz) ist eine Ortschaft in Slawonien, Kroatien, 5 km von der Drau entfernt (Gespanschaft Osijek-Baranja).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Donji Miholjac · Mehr sehen »

Dosta Dimovska

Dosta Dimovska (* 17. Februar 1954 in Skopje, Jugoslawien; † 4. April 2011 in Sofia, Bulgarien) war eine mazedonisch-bulgarische Politikerin und Dichterin.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dosta Dimovska · Mehr sehen »

Doug Utjesenovic

Dragan „Doug“ Utješenović (* 8. Oktober 1946 in Belgrad, FVR Jugoslawien, heute Serbien) ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Doug Utjesenovic · Mehr sehen »

Draško Mrvaljević

Draško Mrvaljević (* 17. November 1979 in Cetinje, SR Montenegro, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger montenegrinischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Draško Mrvaljević · Mehr sehen »

Draško Nenadić

Draško Nenadić (* 15. Februar 1990 in Belgrad) ist ein serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Draško Nenadić · Mehr sehen »

Draž

Lage der Gemeinde Draž in der Gespanschaft Osijek-Baranja Häuser der Šokci Draž ist eine kroatische Gemeinde mit 1949 Einwohnern (2021) nahe der kroatisch-ungarischen Grenze und befindet sich in der Gespanschaft Osijek-Baranja.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Draž · Mehr sehen »

Draža Mihailović

Dragoljub „Draža“ Mihailović (1943) Dragoljub Mihailović (* 27. April 1893 in Ivanjica, Königreich Serbien; † 17. Juli 1946 in Belgrad, Föderative Volksrepublik Jugoslawien), genannt „Draža“ (Дража), war ein königlich-jugoslawischer Generalstabsoffizier und Tschetnik-Führer während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Draža Mihailović · Mehr sehen »

Dražen Besek

Dražen Besek (* 10. März 1963 in Varaždin) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Besek · Mehr sehen »

Dražen Dalipagić

Dražen Dalipagić (kyrillisch Дражен Далипагић; * 27. Dezember 1951 in Mostar, VR Bosnien und Herzegowina) ist ein ehemaliger Basketballspieler, der mit Jugoslawien Europa- und Weltmeister sowie Olympiasieger wurde.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Dalipagić · Mehr sehen »

Dražen Ladić

Dražen Ladić (* 1. Januar 1963 in Čakovec) ist ein ehemaliger jugoslawischer und kroatischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Ladić · Mehr sehen »

Dražen Mužinić

Dražen Mužinić (* 25. Januar 1953 in Split, SFR Jugoslawien, heute Kroatien), Spitzname Frfa, ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Mužinić · Mehr sehen »

Dražen Petrović

Dražen Petrović (* 22. Oktober 1964 in Šibenik, SR Kroatien, SFR Jugoslawien; † 7. Juni 1993 in Denkendorf) war ein kroatischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Petrović · Mehr sehen »

Dražen Ričl

Dražen Ričl (Künstlernamen Zijo und Para; * 12. März 1962 in Koševo, Sarajevo; † 1. Oktober 1986 in Belgrad) war ein jugoslawisch-bosnischer Musiker und Sänger.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dražen Ričl · Mehr sehen »

Dragan Adžić

Dragan Adžić (* 13. Dezember 1969 in Ivangrad, Jugoslawien, abgerufen am 30. Dezember 2012) ist ein montenegrinischer Handballtrainer, der zuvor als Handballspieler aktiv war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Adžić · Mehr sehen »

Dragan Ćeran

Dragan Ćeran (* 6. Oktober 1987 in Kikinda, Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Ćeran · Mehr sehen »

Dragan Ćirić

Dragan Ćirić (* 15. September 1974 in Jakovo, Belgrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Ćirić · Mehr sehen »

Dragan Čović

Dragan Čović (2023) Dragan Čović (* 20. August 1956 in Mostar, Jugoslawien) ist ein Politiker der Kroaten in Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Čović · Mehr sehen »

Dragan Đukić (Handballtrainer)

Dragan Đukić (2021) Dragan Đukić (* 9. August 1962 in Aranđelovac, Volksrepublik Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Handballtrainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Đukić (Handballtrainer) · Mehr sehen »

Dragan Šarac

Dragan Šarac (* 27. September 1975 in Ruma) ist ein ehemaliger serbischer Fußballer und heutiger Trainer.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Šarac · Mehr sehen »

Dragan Škrbić

Dragan Škrbić (* 29. September 1968 in Kula, Jugoslawien) ist ein ehemaliger serbisch-spanischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Škrbić · Mehr sehen »

Dragan Žilić

Dragan Žilić (* 14. Dezember 1974 in Kikinda) ist ein ehemaliger serbischer Fußballnationaltorwart.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Žilić · Mehr sehen »

Dragan Bošković

Dragan Bošković (* 27. Dezember 1985 in Berane, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Bošković · Mehr sehen »

Dragan Bogavac

Dragan Bogavac (* 7. April 1980 in Bijelo Polje) ist ein montenegrinischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Bogavac · Mehr sehen »

Dragan Buterin

Dragan Buterin (* 25. Oktober 1971) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Buterin · Mehr sehen »

Dragan Džajić

Dragan Džajić (* 30. Mai 1946 in Ub, Serbien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler, der vor allem als linker Flügelspieler aktiv war.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Džajić · Mehr sehen »

Dragan Dimić

Dragan Dimić (* 14. Oktober 1981 in Straža Gnjilane) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Dimić · Mehr sehen »

Dragan Dragutinović

Dragan Dragutinović (* 17. Januar 1980 in Čačak) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Dragutinović · Mehr sehen »

Dragan Gajič

Dragan Gajič (* 21. Juli 1984 in Celje, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein slowenischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Gajič · Mehr sehen »

Dragan Georgiev

Dragan Georgiev (mazedonisch Драган Георгиев; * 16. Dezember 1990 in Delčevo, SFR Jugoslawien) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Georgiev · Mehr sehen »

Dragan Holcer

Dragan Holcer (* 19. Januar 1945 in Zwiesel bei Berggießhübel, Deutsches Reich; † 23. September 2015 in Split, Kroatien) war ein jugoslawischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Holcer · Mehr sehen »

Dragan Jelić

Dragan Jelić (* 27. Februar 1986 in Maribor) ist ein ehemaliger slowenischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Jelić · Mehr sehen »

Dragan Jerković

Dragan Jerković (* 8. Dezember 1975 in Metković, Kroatien, Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Jerković · Mehr sehen »

Dragan Kapičić

Dragan Kapičić (* 7. August 1948 in Belgrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Kapičić · Mehr sehen »

Dragan Kojić

Dragan Kojic Keba 2012 Dragan Kojić, Künstlername Keba (* 7. Oktober 1960 in Loznica, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Turbofolk-Sänger, der in Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kroatien, Rumänien und Bulgarien sehr beliebt ist.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Kojić · Mehr sehen »

Dragan Kujović

Dragan Kujović Dragan Kujović (* 1948 in Kolašin; † 30. April 2010 in Podgorica) war ein jugoslawischer und montenegrinischer Politiker.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Kujović · Mehr sehen »

Dragan Marjanac

Dragan Marjanac (* 26. Februar 1985 in Vrbas, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Marjanac · Mehr sehen »

Dragan Mihajlović

Dragan Mihajlović (* 22. August 1991 in Jugoslawien) ist ein Schweizer Fussballspieler bosnischer Herkunft, der aktuell bei Lewski Sofia unter Vertrag steht.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Mihajlović · Mehr sehen »

Dragan Mikerević

Dragan Mikerević (* 12. Februar 1955 in Doboj, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein bosnischer Politiker der gemäßigten Partei Demokratischer Fortschritt (PDP).

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Mikerević · Mehr sehen »

Dragan Milosavljević

Dragan Milosavljević (* 11. Mai 1989 in Kruševac, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Basketballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Milosavljević · Mehr sehen »

Dragan Mladenović (Fußballspieler)

Dragan Mladenović (serbisch: Драган Младеновић; * 16. Februar 1976 in Kraljevo) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Mladenović (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Dragan Mladenović (Handballspieler, 1956)

Dragan Mladenović (* 29. März 1956 in Pirot, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Mladenović (Handballspieler, 1956) · Mehr sehen »

Dragan Momić

Dragan Momić (* 28. November 1963 in Vrbas, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Sportfunktionär und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Momić · Mehr sehen »

Dragan Mrđa

Dragan Mrđa (UEFA-Schreibweise Dragan Mrdja, * 23. Januar 1984 in Vršac) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien und Dragan Mrđa · Mehr sehen »

Dragan Pantelić

Dragan Pantelić (* 9. Dezember 1951 in Loznica, SFR Jugoslawien; † 20. Oktober 2021 in Ni&sca