Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Satan

Index Satan

Hiob aus (William Blake) Satan (auch Satanas; hebr. שָׂטָן Satan „Gegner“; Masoretisches Hebräisch: Śāṭān; Koine-Griechisch: Σατανᾶς Satanâs; Latein: satan (m., indeklinabel) und satanas (-ae, m.) bzw. Satan und Satanas; Aramäisch: צטנא, Ṣaṭana) ist ein Begriff, der einen oder mehrere Geistwesen bezeichnet.

484 Beziehungen: A Good Man is Hard to Find, A Night in Texas, Aachener Altar, Aamon, Abaddon, Abdurauf Fitrat, Abigor (Band), Aborym, Abraxas, Absu (Band), Adam im Islam, Adolfo Constanzo, Adramelech (Dämon), Al-Haddsch (Sure), Al-Hallādsch, Al-Haschr, Al-Māʾida, Al-Mudschadala, Al-Mughīra ibn Saʿīd, Al-Walā' wa-l-barā', Albert Grünwedel, Albert Hopf, Aleister Crowley, Alexander Hislop, Alice Bailey, Alice Cooper, Allerheiligenkirche (Lehr), Alte Kantonsschule Aarau, América, Amillennialismus, Amon (schweizerische Band), Angel Heart, Anschlag in Saint-Étienne-du-Rouvray, Antichrist, Antijudaismus, Antijudaismus im Neuen Testament, Antisemitismus (bis 1945), Apokalypse, Apokalyptische Reiter in Kunst, Literatur, Musik, Film und Computerspiel, Aradia oder das Evangelium der Hexen, Arkhon Infaustus, Armilus, As-Saffat, Asasel, Asch-Schuʿarā', Aske (EP), Asmodäus, At-Takwīr, Auferstehungsikone, Augsburger Zeughaus, ..., August Dickmann, …And the Gruesome Returns with Every Night, Baal (Dämon), Bann (Recht), Barzach, Bathory (Album), Behemoth (Franz Neumann), Beherit, Behexen, Belial, Belphegor (Dämon), Berg der Versuchung (Westjordanland), Berggeist, Biblische Erzählung, Billy Budd, Bishop of Hexen, Black Metal, Black Sabbath (Lied), Blätter aus dem Buche Satans, Blood Fire Death, Byronic Hero, Carrie (Roman), Castlevania: Lords of Shadow, Chadīdscha bint Chuwailid, Chathʿam, Cherub, Cherubim and Seraphim Society, Christadelphian, Christenverfolgungen im Römischen Reich, Christian-Identity-Bewegung, Cirith Gorgor, Claudia Procula, Come, Reap, Constantine (Film), Cruachan (Band), Dark Funeral, Darkside, Das 1. Evangelium – Matthäus, Das Böse, Das entschleierte Christentum, Das Hessische Weihnachtsspiel, Das Omen (1976), Date A Live, Dämon, Dødheimsgard, Dead Lord, Death Breath, Death to All, Deathspell Omega, Denis Fahey, Der dritte Himmel, Der Freischütz, Der Hirsch mit dem goldenen Geweih, Der König von Narnia, Der Leichenwagen, Der Mann der 1000 Wunder, Der Mann, der die Sünde erfand, Der Mythus des 20. Jahrhunderts, Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch, Der Teufel und seine zwei Töchter, Desert Northern Hell, Dhikr, Diabolis interium, Diane Lake, Die Auferstehung der reitenden Leichen, Die Bibel (Miniserie), Die Bibel – Jesus, Die Blechtrommel, Die drei Stigmata des Palmer Eldritch, Die Fürsten der Dunkelheit, Die Gesänge des Maldoror, Die größte Geschichte aller Zeiten, Die letzte Versuchung Christi, Die Passion Christi, Die satanischen Verse, Die Schöpfung, Die Versuchungen des heiligen Antonius, Dom zu Gurk, Dominionismus, Don’t Break the Oath, Drache (Mythologie), Drache (Wappentier), Dread Sovereign, Dschinn, Dualismus (Religion), Ein Engel namens Levine, Ein Hauch von Himmel, Elster, End of Days – Nacht ohne Morgen, Endowment (Mormonentum), Engel, Erasmus von Rotterdam, Esoterik, Etsi multa luctuosa, Euro-Umlaufmünzen-Motivliste, Europäische Geschichte und Mythologie in Tolkiens Welt, Exkommunikation, ʿAwārif al-maʿārif, ʿUbūdīya, Fabelheraldik, Faust (Gounod), Faustens Höllenzwang in der Angermühle zu Leipzig, Fiat Mefistofele, Figuren aus dem Marvel-Universum, Figuren aus South Park, Figuren im Star-Trek-Universum, Figuren und magische Gegenstände in der Unendlichen Geschichte, Fjodor Sologub, Fledermäuse, Fleurety (Band), For all tid, Friedhof des Satans, Friedrich Spee, Fußspuren des Teufels, Funeral Winds, Gabriele Amorth, Götter (Bibel), Gütergemeinschaft der Jerusalemer Urgemeinde, Geistchristentum, Geisterhaus Hohensyburg, Gemeinschaft in Christo Jesu, Gennadius von Marseille, Geogaddi, Georg Scherer (Jesuit), George Gordon Byron, Geryon, Geschichte der Freimaurerei, Gleichnis vom vierfachen Ackerfeld, Goatlord (Album), Goatwhore, Gods of Violence, Graveland, Grimoire, Gunungan, Hail to England, Hans Denck, Hans Kaltneker, Hans Reichle, Hans-Peter Thietz, Harmagedon, Hauskatze, Hölle, Höllenhaus, Höllensturz, Head of the Demon, Heiliger, Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne, Helel, Hellboy, Hereford-Karte, Hexenverfolgung, Horrorfilm, House of the Butcher 2, Humanum genus, Iblis, Iblis (Drama), In Nomine Satanis/Magna Veritas, Infernäl Mäjesty, Inhalt und Interpretation der Unendlichen Geschichte, Innsbrucker Osterspiel, Inquisition, Inquisition (Band), Integrity, Internationalismus (Sprache), Interrogatio Johannis, Into the Coven, Into the Infernal Regions of the Ancient Cult, Invoking the Majestic Throne of Satan, Iran, Jane Grey, Jüngstes Gericht, Jenaer Christnachttragödie, Jenseits, Jeremy Davies (Exorzist), Jericho, Jeroen Krabbé, Jesiden, Jessie Penn-Lewis, Jesus – Der Film, Jesus von Nazaret, Jesus von Nazareth (Film), Johannes Müller (Pastor), John Bunyan, John Cassavetes, Judas Iskariot, Judensau, Jugend mit einer Mission, Kalfu, Karl May’s Gesammelte Werke, Karrāmīya, Kénôse, Kerry King, King Diamond, Kirche In, Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Klippenland-Chroniken, Kristallnacht (Band), Laokoon, Legion (Album), Lehre der Zeugen Jehovas, Leo XIII., Les Fleurs du Mal, Let’s Go Crazy, Liste bekannter Personen, die wegen Hexerei hingerichtet wurden, Liste biblischer Personen/S, Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt, Logos, Louis Farrakhan, Lovesexy (Album), Lucifer (römische Mythologie), Lucifer (Zeitschrift), Lucifer-Gnosis, Ludwig Schwarz, Luzifer, Luziferianismus, Magnificent Glorification of Lucifer, Magus Wampyr Daoloth, Mammon, Manhunter – Roter Drache, Mano cornuta, Marcus Iunius Brutus, Maria in der Tanne, Marienkinder, Marmaduke Pickthall, Martin Luther und die Juden, Massive Terrestrial Strike, Matruda, Matthias von Edessa, Meister von Arguis, Melechesh, Meliora, Mensch, Jesus!, Merlin (Fernsehserie, 1979), Michael (Erzengel), Michael Moynihan, Michaelkirche (Faßberg), Michaelskirche (Salzburg), Militärkapelle an der Piața 700, Misogynie, Montague Summers, Morbid Fascination of Death, Morbid Florist, Mortification, Mother North, My Kinsman, Major Molineux, Mythologie von Carnivàle, Mythos, Nachthymnen (From the Twilight Kingdom), Nachtwölfe, Nadija Sawtschenko, Nadschm ad-Dīn al-Kubrā, Naer Mataron, NATAS, Necros Christos, Nesta Webster, Neun, Nicky Cruz, Nidhöggr, Nightstalker – Die Bestie von L.A., Nikolaus von Myra, No Rest for the Wicked, Non serviam, None Shall Defy, Notre-Dame Antigny (Vienne), Ofermod, Offenbarung des Johannes, Old Harry’s Game, Ophthalamia, Order of Nine Angles, Palmarianisch-katholische Kirche, Pandemonium, Paradise Lost, Paraklet, Parti Rhinocéros, Parusie, Paul Naschy, Paulus von Tarsus, Pepo, Peter Sinfield, Peter Stormare, Pfad zur linken Hand, Pfarrhaus (Thalhofen an der Wertach), Pfarrkirche Kirchbach (Gailtal), Pfingstbewegung, Phantom Stranger, Pierre de Lancre, Pleasure to Kill, Plektrum, Posse Comitatus (Organisation), Prämillenarismus, Primavera (Botticelli), Prophetische Medizin, Prosatanica Shooting Angels, Qarin, Qlīpōt, Rathaus (Bern), Rübezahl, Rüdenhausen, Rechtsextreme Symbole und Zeichen, Reiche der Herrlichkeit, Reinhard Knittel, Religion auf Kuba, Richard Williamson, Ride the Lightning, Ritualmordlegende, Rituelle Gewalt, Roch Thériault, Roger Malvin’s Burial, Rok (Band), Rosalinda Celentano, Rudolf Schermann, S.V.E.S.T., Saarlouiser Ludwigsfenster, Sabbat, Salomo, Samael, Samyaza, Santería, Sargeist, Satan (Begriffsklärung), Satana, Satanische Bibel, Satanische Verse, Satanismus, Satansbraten (Schimpfwort), Satariel, Sátão, Sünde, Sünde wider den Heiligen Geist, Schahāda, Schöpfung, Scream (Album), Sebastian Castellio, Secrets of the Moon, Seeds of Iblis, Seelenwaage, Seven Churches, Seven Dirty Words, Sexualmagie, Show No Mercy, Si monvmentvm reqvires, circvmspice, Sin (Hebräisch), Slawischer Drache, Smith Wigglesworth, Sonnenwunder, Soteriologie, Spider-Man, St. Afra (Betzigau), St. Lorenz (Berching), St. Matthias (Nieder-Roden), St. Michael (Neckargartach), Standbild Herzog Albas in Antwerpen, Star Trek, Steinigung, Stephen Bannon, Straight Edge, Sunniten, Supay, Super Columbine Massacre RPG!, Surrender of Divinity, T. B. Joshua, Tanz der Dämonen, Taqwā, Tartaros, Taxil-Schwindel, Taxim, Tāghūt, Temple of Set, Terrorismus, Teufel, Teufelsanbetung, Teufelsbuhlschaft, Thanatos (Band), The Battle Hymn of the Republic, The Blood of Jesus, The Church (Film), The Devil’s Blood, The Electric Hellfire Club, The Flatlinerz, The Gift – Die dunkle Gabe, The God Who Wasn’t There, The Number of the Beast (Lied), The Process Church of The Final Judgment, The Rite – Das Ritual, The Root of All Evil?, The Terror – Schloß des Schreckens, The Theosophical Review, Theodizee, Thomas Mann und das Judentum, Tiamat (Band), Todesstrafe, Todsünde, Tom Cato Visnes, Total War (EP), Totengericht, Totengott, Tsatthoggua, Unken, Urbain Grandier, Varg Vikernes, Vengeance War ’till Death, Vereinigungskirche, Verführung, Verfolgung der Jesiden, Verleugnung des Petrus, Versuchung Jesu, Verwüstung / Invoke the Dark Age, Vice (Theater), Victoria Woodhull, Virgin Crisis, Vision vom Baum des Lebens, Vitaly Ustinov, Vittorio Messori, Wahrsagen, Walter Hoff (Pfarrer), Wappen der Oblast Archangelsk, War (Metal-Band), Was willst du dich betrüben, Was willst du dich betrüben, BWV 107, Wömit Angel, Wein- und Waldvierteltour, Weltherrschaft, Weltjudentum, Wie schmeckt das Blut von Dracula?, William Blake, Worship Him, Wrath of the Tyrant, Wunder, Wunder Jesu, Zeugen Jehovas, Zeugen Jehovas in der Zeit des Nationalsozialismus, Zweites Vatikanisches Konzil, 1914, 666 (Diabolos-Rising-Album). Erweitern Sie Index (434 mehr) »

A Good Man is Hard to Find

Flannery O’Connor, Porträtfoto 1947 A Good Man is Hard to Find (deutscher Titel Ein guter Mensch ist schwer zu finden) ist eine Kurzgeschichte der amerikanischen Schriftstellerin Flannery O’Connor, die kurz nach dem Ausbruch der heimtückischen Immunschwächeerkrankung der Autorin entstanden ist.

Neu!!: Satan und A Good Man is Hard to Find · Mehr sehen »

A Night in Texas

A Night in Texas ist eine 2010 gegründete Deathcore-Band aus Cairns, Australien.

Neu!!: Satan und A Night in Texas · Mehr sehen »

Aachener Altar

Mittelteil des Aachener Altars mit der Kreuzigung Christi, Aachener Domschatzkammer Der Aachener Altar, auch Passionsaltar genannt, ist ein spätgotisches Passionstriptychon aus dem Aachener Domschatz, das vom sog.

Neu!!: Satan und Aachener Altar · Mehr sehen »

Aamon

Darstellung des Amon in dem ''Dictionnaire Infernal'' Aamon (auch Amon) ist einer der Assistenten Astoroths in der christlichen Dämonologie.

Neu!!: Satan und Aamon · Mehr sehen »

Abaddon

Apollyon im Kampf mit einem Christen aus ''The Pilgrim’s Progress'' von John Bunyan Abaddon (von hebr. abad „Untergang, Vertilgung, Abgrund“ über griech. abaton „Grube“) ist eine mythologische Figur der Bibel.

Neu!!: Satan und Abaddon · Mehr sehen »

Abdurauf Fitrat

Abdurauf Fitrat auf einer 1996 zu seinem 110. Geburtstag herausgegebenen 15-Soʻm-Briefmarke aus Usbekistan Abdurauf Fitrat (* 1886 in Buchara; † im Oktober 1938 in Taschkent) war ein zentralasiatischer Schriftsteller, Journalist und Politiker aus dem heutigen Usbekistan und ein bucharischer Vertreter des Dschadidismus.

Neu!!: Satan und Abdurauf Fitrat · Mehr sehen »

Abigor (Band)

Abigor ist eine österreichische Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Abigor (Band) · Mehr sehen »

Aborym

Aborym ist eine italienisch/norwegische Black-/Industrial-Metal-Band, welche aus Taranto, Apulien in Italien stammt.

Neu!!: Satan und Aborym · Mehr sehen »

Abraxas

Mit Abrasax (griechisch ΑΒΡΑΣΑΞ) – diese Bezeichnung findet sich in den Quellen häufiger als das populärere Abraxas (ΑΒΡΑΞΑΣ) – bezeichnete der ägyptische Gnostiker Basilides das Symbol des höchsten Urwesens, aus dem nach ihm die fünf Urkräfte Geist, Wort, Vorsehung, Weisheit und Macht hervorgegangen sind.

Neu!!: Satan und Abraxas · Mehr sehen »

Absu (Band)

Absu ist eine amerikanische Metal-Band aus Plano in Texas.

Neu!!: Satan und Absu (Band) · Mehr sehen »

Adam im Islam

Die Engel werfen sich vor Adam nieder, Illustration aus einer persischen Handschrift des 16. Jahrhunderts Adam gilt im Islam nicht nur als Vater der Menschheit, sondern auch als ein wichtiger Prophet.

Neu!!: Satan und Adam im Islam · Mehr sehen »

Adolfo Constanzo

Adolfo de Jesus Constanzo (* 1. November 1962 in Miami, Florida, USA; † 6. Mai 1989 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein mexikanischer Serienmörder US-amerikanischer Herkunft.

Neu!!: Satan und Adolfo Constanzo · Mehr sehen »

Adramelech (Dämon)

Darstellung Adramelechs im ''Dictionnaire Infernal'' des Collin de Plancy. In der christlichen Dämonologie ist Adramelech der Garderobier Satans.

Neu!!: Satan und Adramelech (Dämon) · Mehr sehen »

Al-Haddsch (Sure)

Al-Haddsch ist die 22.

Neu!!: Satan und Al-Haddsch (Sure) · Mehr sehen »

Al-Hallādsch

Die Hinrichtung des Hallādsch, Miniatur aus dem Mogulreich, frühes 17. Jahrhundert, Walters Art Museum Al-Hallādsch, mit vollem Namen Abū l-Mughīth al-Husain ibn Mansūr al-Hallādsch (* August 857 in aṭ-Ṭūr, in der Provinz Fars im heutigen Iran; † 26. März 922 in Bagdad durch Hinrichtung), war ein kontroverser Sufi und Dichter persischer Herkunft aus Fars, der jedoch – wie seinerzeit nicht unüblich – ausschließlich in arabischer Sprache schrieb.

Neu!!: Satan und Al-Hallādsch · Mehr sehen »

Al-Haschr

Mohammed unterwirft den Stamm der Banu Nadir. Aus dem Dschami' at-tawarich, 14. Jhd. Al-Haschr ist die 59.

Neu!!: Satan und Al-Haschr · Mehr sehen »

Al-Māʾida

maghrebinischen Duktus – Koran-Exemplar aus dem 13. oder 14. Jahrhundert Al-Māʾida ist die 5.

Neu!!: Satan und Al-Māʾida · Mehr sehen »

Al-Mudschadala

Al-Mudschadala ist die 58.

Neu!!: Satan und Al-Mudschadala · Mehr sehen »

Al-Mughīra ibn Saʿīd

Al-Mughīra ibn Saʿīd († 737 in Kufa) war ein Anhänger des fünften schiitischen Imams Muhammad al-Bāqir, der nach dessen Tod das Prophetentum für sich in Anspruch nahm und eine eigene gnostische Sekte gründete.

Neu!!: Satan und Al-Mughīra ibn Saʿīd · Mehr sehen »

Al-Walā' wa-l-barā'

Al-Walā' wa-l-barā' ist eine Doktrin des zeitgenössischen wahhabitischen und salafistischen Islams, die die Gläubigen zu einem bestimmten Sozialverhalten auffordert.

Neu!!: Satan und Al-Walā' wa-l-barā' · Mehr sehen »

Albert Grünwedel

Albert Grünwedel Albert Grünwedel (* 31. Juli 1856 in München; † 28. Oktober 1935 in Lenggries) war ein deutscher Indologe, Tibetologe und Archäologe, der zwei der vier deutschen Turfanexpeditionen organisierte.

Neu!!: Satan und Albert Grünwedel · Mehr sehen »

Albert Hopf

(Johann Ludwig) Albert Hopf (* 27. Mai 1815 in Neulewin; † 26. September 1885 in Berlin) war ein politisch-sozialkritischer Karikaturist und Satiriker.

Neu!!: Satan und Albert Hopf · Mehr sehen »

Aleister Crowley

Aleister Crowley im Alter von 37 Jahren Aleister Crowley (* 12. Oktober 1875 als Edward Alexander Crowley in Leamington Spa; † 1. Dezember 1947 in Hastings, East Sussex) war ein britischer Okkultist, Schriftsteller und Bergsteiger.

Neu!!: Satan und Aleister Crowley · Mehr sehen »

Alexander Hislop

Alexander Hislop (* 1807 in Duns, Berwickshire; † 13. März 1865 in Arbroath) war ein Pastor der Free Church of Scotland.

Neu!!: Satan und Alexander Hislop · Mehr sehen »

Alice Bailey

Alice Bailey Alice Bailey (geborene Alice Ann LaTrobe Bateman, abgekürzt häufig A.A.B. bzw. AAB genannt; * 16. Juni 1880 in Manchester; † 15. Dezember 1949 in New York City) war eine englisch-US-amerikanische Theosophin, Esoterikerin und Autorin.

Neu!!: Satan und Alice Bailey · Mehr sehen »

Alice Cooper

Alice Cooper, 2011 Alice Cooper (* 4. Februar 1948 in Detroit, Michigan; gebürtig Vincent Damon Furnier) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: Satan und Alice Cooper · Mehr sehen »

Allerheiligenkirche (Lehr)

Allerheiligenkirche in Ulm-Lehr Die Allerheiligenkirche ist eine von 1972 bis 1975 erbaute römisch-katholische Kirche in Ulm-Lehr.

Neu!!: Satan und Allerheiligenkirche (Lehr) · Mehr sehen »

Alte Kantonsschule Aarau

Die Alte Kantonsschule Aarau (AKSA) (umgangssprachlich «Alte Kanti») an der Bahnhofsstrasse in Aarau wurde 1802 gegründet und ist das älteste nichtkirchliche Gymnasium der Schweiz.

Neu!!: Satan und Alte Kantonsschule Aarau · Mehr sehen »

América

T. C. Boyle (2012) América (Originaltitel The Tortilla Curtain; „Tortilla Curtain“ bezeichnet umgangssprachlich die „durchlässige“ Grenze zwischen Mexiko und den USA) ist ein Roman des US-amerikanischen Autors T. C. Boyle aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Satan und América · Mehr sehen »

Amillennialismus

Amillennialismus oder Amillenarismus gehört zu den einflussreichsten Grundauffassungen der christlichen Eschatologie – neben dem Prämillenarismus und dem Postmillenarismus.

Neu!!: Satan und Amillennialismus · Mehr sehen »

Amon (schweizerische Band)

Amon war eine schweizerische Black- und Death-Metal-Band aus Zürich, die im Jahr 1991 gegründet wurde und sich 1998 auflöste.

Neu!!: Satan und Amon (schweizerische Band) · Mehr sehen »

Angel Heart

Angel Heart ist ein US-amerikanisch-kanadisch-britischer Mystery- und Psychothriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Satan und Angel Heart · Mehr sehen »

Anschlag in Saint-Étienne-du-Rouvray

Kirche St. Étienne Der Anschlag in Saint-Étienne-du-Rouvray war ein islamistisches Attentat, bei dem am 26.

Neu!!: Satan und Anschlag in Saint-Étienne-du-Rouvray · Mehr sehen »

Antichrist

Der Antichrist (deutsch auch: Widerchrist, Endchrist) ist eine Figur der Apokalypse, die als Gegenspieler und Gegenmacht Jesu Christi vor dessen Wiederkunft erwartet wird.

Neu!!: Satan und Antichrist · Mehr sehen »

Antijudaismus

Schedelschen Weltchronik von 1493 Als Antijudaismus (von griechisch-lateinisch anti judaios: „gegen Juden“) wird die pauschale Ablehnung des Judentums aus überwiegend religiösen Motiven bezeichnet.

Neu!!: Satan und Antijudaismus · Mehr sehen »

Antijudaismus im Neuen Testament

Als Antijudaismus im Neuen Testament (NT) werden negative Aussagen über das Volk Israel oder „die Juden“ im NT zusammengefasst (zum Beispiel). Diese Stellen, ihre Entstehung, Absicht und Funktion wurden im 20.

Neu!!: Satan und Antijudaismus im Neuen Testament · Mehr sehen »

Antisemitismus (bis 1945)

Karikatur auf der Titelseite von Édouard Drumonts antisemitischer Zeitschrift ''La Libre Parole'' (1893). Dargestellt ist ein Jude, Hände und Füße voller Geld, der sich an den Erdball klammert. Die Bildunterschrift lautet „Leur patrie“ – ''ihr Vaterland''. Der Antisemitismus (abgeleitet vom Wort „Semiten“) ist eine mit Nationalismus, Sozialdarwinismus, Verschwörungstheorie und Rassismus begründete Judenfeindlichkeit, die seit etwa 1800 in Europa auftritt.

Neu!!: Satan und Antisemitismus (bis 1945) · Mehr sehen »

Apokalypse

Apokalypse („Enthüllung“, wörtlich „Entschleierung“ vom griechischen καλύπτειν „verschleiern“, im Christentum übersetzt als „Offenbarung“) ist eine thematisch bestimmte Gattung der religiösen Literatur, die „Gottes Gericht“, „Weltuntergang“, „Zeitenwende“ und die „Enthüllung göttlichen Wissens“ in den Mittelpunkt stellt.

Neu!!: Satan und Apokalypse · Mehr sehen »

Apokalyptische Reiter in Kunst, Literatur, Musik, Film und Computerspiel

Dieser Artikel soll das gesamte Spektrum aus dem Hauptartikel apokalyptische Reiter umfassen, das über die historischen Quellen hinausgeht.

Neu!!: Satan und Apokalyptische Reiter in Kunst, Literatur, Musik, Film und Computerspiel · Mehr sehen »

Aradia oder das Evangelium der Hexen

Aradia, or the Gospel of the Witches (deutscher Titel: Aradia. Die Lehren der Hexen) ist ein Buch des amerikanischen Volkskundlers Charles Godfrey Leland, das im Jahre 1899 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Satan und Aradia oder das Evangelium der Hexen · Mehr sehen »

Arkhon Infaustus

Arkhon Infaustus ist eine französische Black- und Death-Metal-Band aus Paris, die 1997 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Arkhon Infaustus · Mehr sehen »

Armilus

Armilus, auch Armilos oder Armilius, ist ein Anti-Messias der späteren jüdischen Eschatologie.

Neu!!: Satan und Armilus · Mehr sehen »

As-Saffat

As-Saffat ist die 37.

Neu!!: Satan und As-Saffat · Mehr sehen »

Asasel

Asasel-Darstellung aus dem 19. Jahrhundert Asasel (deutsch auch Azazel, Azaël, Asael) ist ursprünglich der Name eines Wüstendämons, dem beim jüdischen Sühnefest (Jom Kippur), mittels des sprichwörtlichen Sündenbocks, die Sünden des Volkes Israel aufgeladen wurden.

Neu!!: Satan und Asasel · Mehr sehen »

Asch-Schuʿarā'

Asch-Schuʿarā’ oder aš-Šuʿarāʾ ist die 26.

Neu!!: Satan und Asch-Schuʿarā' · Mehr sehen »

Aske (EP)

Die EP Aske (no. ‚Asche‘) ist die zweite Veröffentlichung der norwegischen Black-Metal-Band Burzum.

Neu!!: Satan und Aske (EP) · Mehr sehen »

Asmodäus

Darstellung des Asmodis in Collin de Plancys ''Dictionnaire Infernal''. Asmodäus, auch Asmodis, Asmodaios,, hebr.: Aschmedai, ist der Name eines Dämons aus der jüdischen Mythologie.

Neu!!: Satan und Asmodäus · Mehr sehen »

At-Takwīr

At-Takwīr ist die 81.

Neu!!: Satan und At-Takwīr · Mehr sehen »

Auferstehungsikone

Russische Auferstehungsikone, 16. Jh. Die orthodoxe Auferstehungsikone oder Anastasis-Ikone (von „Auferstehung“) stellt die Auferstehung Jesu Christi in einer für die westliche Tradition ungewohnten Form dar.

Neu!!: Satan und Auferstehungsikone · Mehr sehen »

Augsburger Zeughaus

Das Zeughaus Sankt-Michaels-Gruppe am Augsburger Zeughaus Das Zeughaus in der Altstadt von Augsburg wurde in den Jahren 1602 bis 1607 von Elias Holl erbaut.

Neu!!: Satan und Augsburger Zeughaus · Mehr sehen »

August Dickmann

August Dickman August Dickmann (* 7. Januar 1910 in Dinslaken; † 15. September 1939 im KZ Sachsenhausen) war der erste Kriegsdienstverweigerer, der unter der nationalsozialistischen Diktatur in Deutschland im Zweiten Weltkrieg hingerichtet wurde.

Neu!!: Satan und August Dickmann · Mehr sehen »

…And the Gruesome Returns with Every Night

And the Gruesome Returns with Every Night ist das Debütalbum der deutschen Band Eternity.

Neu!!: Satan und …And the Gruesome Returns with Every Night · Mehr sehen »

Baal (Dämon)

Baal, Kupferstich. Frankreich 1863 Baal (hebr. בעל.

Neu!!: Satan und Baal (Dämon) · Mehr sehen »

Bann (Recht)

Bann bezeichnet die juristische oder religiös aufgeladene Sanktion des Ausschlusses eines abweichlerischen Individuums oder einer Gruppe zum Zwecke der Aufrechterhaltung einer als legitim angesehenen Ordnung.

Neu!!: Satan und Bann (Recht) · Mehr sehen »

Barzach

Barzach (auch Barzakh) bezeichnet im islamischen Glauben eine Barriere oder Trennwand.

Neu!!: Satan und Barzach · Mehr sehen »

Bathory (Album)

Bathory ist das Debütalbum der schwedischen Band Bathory.

Neu!!: Satan und Bathory (Album) · Mehr sehen »

Behemoth (Franz Neumann)

Behemoth.

Neu!!: Satan und Behemoth (Franz Neumann) · Mehr sehen »

Beherit

Beherit ist eine der ersten finnischen Black-Metal-Bands.

Neu!!: Satan und Beherit · Mehr sehen »

Behexen

Behexen ist eine Black-Metal-Band aus Finnland.

Neu!!: Satan und Behexen · Mehr sehen »

Belial

Der Teufel Beliar vor dem Höllentor, Holzschnitt, Augsburg 1473 Belial (hebr. בליעל); bzw.

Neu!!: Satan und Belial · Mehr sehen »

Belphegor (Dämon)

Belphegor, Illustration aus dem ''Dictionnaire Infernal'' (1863) Belphegor ist die in der Septuaginta (βεελφεγωρ) und dann in der Vulgata (Beelphegor) überlieferte Namensform der moabitischen Gottheit Baal Peor (בעל פעור „Herr des Peor“) oder auch Baal Pegor.

Neu!!: Satan und Belphegor (Dämon) · Mehr sehen »

Berg der Versuchung (Westjordanland)

Der Berg der Versuchung (oder, oder Mount Quarantania, letzteres wie al-arbaʿīn nach der Zahl Vierzig) ist ein Berg wenige Kilometer außerhalb der Stadt Jericho im Westjordanland.

Neu!!: Satan und Berg der Versuchung (Westjordanland) · Mehr sehen »

Berggeist

Berggeist (lat.: daemon subterraneus, „Unter-Tage-Dämon“; daneben auch daemon metallicus „Bergwerksdämon“) ist der Oberbegriff für verschiedene Fabelwesen, die in Bergwerken oder im Gebirge zu finden sind.

Neu!!: Satan und Berggeist · Mehr sehen »

Biblische Erzählung

Biblische Erzählungen, auch Bibelgeschichten oder biblische Geschichten genannt, sind mehr oder minder freie Nacherzählungen biblischer Stoffe, entweder mündlich durch einen Erzähler (zum Beispiel in einem Erzählzelt auf Kirchentagen) oder traditionell als Lektüre von biblischen Geschichtensammlungen, häufig in vereinfachter Sprache in sogenannten Kinderbibeln.

Neu!!: Satan und Biblische Erzählung · Mehr sehen »

Billy Budd

Billy Budd ist das letzte Prosawerk des amerikanischen Schriftstellers Herman Melville (1819–1891).

Neu!!: Satan und Billy Budd · Mehr sehen »

Bishop of Hexen

Bishop of Hexen ist eine Black-Metal-Band aus Israel.

Neu!!: Satan und Bishop of Hexen · Mehr sehen »

Black Metal

Black Metal ist eine Subkultur des Metal, die in den 1980er Jahren entstand und sich insbesondere in Norwegen und Schweden und daraufhin in Nord- und Mitteleuropa rasch ausbreitete.

Neu!!: Satan und Black Metal · Mehr sehen »

Black Sabbath (Lied)

Black Sabbath ist ein Lied der Band Black Sabbath vom 1970 erschienenen gleichnamigen Debütalbum.

Neu!!: Satan und Black Sabbath (Lied) · Mehr sehen »

Blätter aus dem Buche Satans

Blätter aus dem Buche Satans ist ein in vier Episoden gegliedertes, dänisches Stummfilmdrama aus dem Jahre 1920 von Carl Theodor Dreyer.

Neu!!: Satan und Blätter aus dem Buche Satans · Mehr sehen »

Blood Fire Death

Blood Fire Death ist das vierte Musikalbum der schwedischen Metal-Band Bathory.

Neu!!: Satan und Blood Fire Death · Mehr sehen »

Byronic Hero

Der Byronic Hero (deutsche Übersetzung oft: Byron'scher Held) ist ein literarischer Archetyp, der auf den männlichen Protagonisten der Werke des britischen Dichters Lord Byron (1788–1824) basiert.

Neu!!: Satan und Byronic Hero · Mehr sehen »

Carrie (Roman)

Carrie ist das erste veröffentlichte Werk des US-amerikanischen Schriftstellers Stephen King.

Neu!!: Satan und Carrie (Roman) · Mehr sehen »

Castlevania: Lords of Shadow

Castlevania: Lords of Shadow ist ein Videospiel der Castlevania-Reihe und eine Neuauflage dieses Franchise.

Neu!!: Satan und Castlevania: Lords of Shadow · Mehr sehen »

Chadīdscha bint Chuwailid

Der Engel Gabriel erscheint im Haus des Propheten Mohammed, während Chadidscha anwesend ist. Türkische Buchmalerei aus dem Siyer-i Nebi, ca. 1594 Chadīdscha bint Chuwailid (* um 555; † um 619) war die erste Ehefrau Mohammeds und die einzige, mit der er in Einehe lebte.

Neu!!: Satan und Chadīdscha bint Chuwailid · Mehr sehen »

Chathʿam

Tribale Gruppen auf der arabischen Halbinsel zur Zeit Mohammeds. Die Chathʿam (hier Khath'am geschrieben) lebten im Südwesten der Halbinsel. Die Chathʿam waren ein arabischer Stamm, der seit dem sechsten Jahrhundert n. Chr.

Neu!!: Satan und Chathʿam · Mehr sehen »

Cherub

Darstellung der vier Evangelistensymbole Stier, Löwe, Adler und geflügeltes Wesen in einer einzigen Gestalt (16. Jahrhundert) Cherub, weitgehend der Beschreibung aus Ezechiel 1,4-19 entsprechend, aus der Floreffe-Bibel (um 1156) Cherubim, Seraphim und Erzengel in der Kuppel der Kathedrale von Cefalù Ein Cherub (auch Kerub; Mehrzahl Cherubim, Cherubinen oder Cheruben; Hebräisch כְּרוּב, Mehrzahl כְּרֻבִים; lateinisch cherub, Mehrzahl cherubin und cherubim) ist ein übernatürliches Wesen, welches im abrahamitischen Glauben als Diener oder Begleiter Gottes erscheint und unterschiedliche Erscheinungsformen hat.

Neu!!: Satan und Cherub · Mehr sehen »

Cherubim and Seraphim Society

Die Cherubim and Seraphim Society (Cherubim und Seraphim Gesellschaft) ist eine vor allem in Nigeria und Westafrika verbreitete christliche Religionsgemeinschaft, die der Gruppe der Aladura-Kirchen zugeordnet wird.

Neu!!: Satan und Cherubim and Seraphim Society · Mehr sehen »

Christadelphian

Gemeindehaus der Christadelphians in Esslingen am Neckar Die Christadelphian-Gemeinden sind eine Gemeinschaft von Christen, die bestrebt sind, für ihren Glauben und ihr Leben ausschließlich vom Wort Gottes laut der Bibel auszugehen.

Neu!!: Satan und Christadelphian · Mehr sehen »

Christenverfolgungen im Römischen Reich

Die Christenverfolgungen im Römischen Reich waren eine Reihe von Maßnahmen zur Unterdrückung des wachsenden Einflusses des Christentums im Römischen Reich.

Neu!!: Satan und Christenverfolgungen im Römischen Reich · Mehr sehen »

Christian-Identity-Bewegung

Die Christian-Identity-Bewegung (engl. Bewegung der christlichen Identität) ist eine heterogene rechtsextreme soziale Bewegung, deren Anhänger hauptsächlich in den Vereinigten Staaten leben.

Neu!!: Satan und Christian-Identity-Bewegung · Mehr sehen »

Cirith Gorgor

Cirith Gorgor ist eine Black-Metal-Band aus Helden in den Niederlanden.

Neu!!: Satan und Cirith Gorgor · Mehr sehen »

Claudia Procula

Claudia Procula war der Überlieferung zufolge die Ehefrau des römischen Statthalters Pontius Pilatus und der Legende nach auch die Tochter des Kaisers Tiberius.

Neu!!: Satan und Claudia Procula · Mehr sehen »

Come, Reap

Come, Reap ist die erste EP der niederländischen Band The Devil’s Blood.

Neu!!: Satan und Come, Reap · Mehr sehen »

Constantine (Film)

Constantine ist ein US-amerikanischer Mystery-Thriller nach der Comicserie Hellblazer aus dem Jahr 2005, in dem es um einen Konflikt zwischen Himmel und Hölle geht.

Neu!!: Satan und Constantine (Film) · Mehr sehen »

Cruachan (Band)

Cruachan ist eine irische Folk-Metal-Band aus Dublin, die 1992 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Cruachan (Band) · Mehr sehen »

Dark Funeral

Dark Funeral ist eine schwedische Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Dark Funeral · Mehr sehen »

Darkside

Darkside ist das zweite Album der schwedischen Band Necrophobic.

Neu!!: Satan und Darkside · Mehr sehen »

Das 1. Evangelium – Matthäus

Das 1.

Neu!!: Satan und Das 1. Evangelium – Matthäus · Mehr sehen »

Das Böse

Das Böse (althochdeutsch bôsi, von germanisch *bausja- ‚gering‘, ‚schlecht‘, genaue Etymologie unklar)Vgl.

Neu!!: Satan und Das Böse · Mehr sehen »

Das entschleierte Christentum

Das entschleierte Christentum, oder Prüfung der Prinzipien und Wirkungen der christlichen Religion (Le christianisme dévoilé, ou Examen des principes et des effets de la religion chrétienne) ist ein dem Baron d’Holbach zugeschriebenes antichristliches Buch, das vermutlich 1766 unter Pseudonym in Nancy veröffentlicht wurde.

Neu!!: Satan und Das entschleierte Christentum · Mehr sehen »

Das Hessische Weihnachtsspiel

Das Hessische Weihnachtsspiel ist ein geistliches Spiel aus dem 15. Jahrhundert, welches die biblischen Begebenheiten um die Weihnachtsgeschichte darstellt.

Neu!!: Satan und Das Hessische Weihnachtsspiel · Mehr sehen »

Das Omen (1976)

Das Omen ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Richard Donner aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Satan und Das Omen (1976) · Mehr sehen »

Date A Live

Date A Live ist eine japanische Light-Novel-Reihe von Kōshi Tachibana und illustriert von Tsunako.

Neu!!: Satan und Date A Live · Mehr sehen »

Dämon

Antonius (Darstellung aus dem 15. Jahrhundert von Martin Schongauer) Als Dämon (Plural Dämonen, von δαίμων daimon) wird in verschiedenen Mythologien, Religionen und mystischen Lehren zunächst ein „Geist“ oder eine Schicksalsmacht (δαιμόνιον daimónion) als „warnende oder mahnende Stimme (des Gewissens)“ und „Verhängnis“ verstanden.

Neu!!: Satan und Dämon · Mehr sehen »

Dødheimsgard

Dødheimsgard ist eine norwegische Metal-Band aus Oslo.

Neu!!: Satan und Dødheimsgard · Mehr sehen »

Dead Lord

Dead Lord ist eine schwedische Classic-/Hard-Rock-Band aus Stockholm.

Neu!!: Satan und Dead Lord · Mehr sehen »

Death Breath

Death Breath ist eine schwedische Death-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Death Breath · Mehr sehen »

Death to All

Death to All ist das sechste Album der schwedischen Band Necrophobic.

Neu!!: Satan und Death to All · Mehr sehen »

Deathspell Omega

Deathspell Omega ist eine Black-Metal-Band aus Frankreich.

Neu!!: Satan und Deathspell Omega · Mehr sehen »

Denis Fahey

Denis Fahey Pater Denis Fahey (* 3. Juli 1883 in Golden, County Tipperary; † 21. Januar 1954) war ein irischer katholischer Priester.

Neu!!: Satan und Denis Fahey · Mehr sehen »

Der dritte Himmel

Der dritte Himmel ist ein Begriff aus der Literatur zur Zeit des Zweiten Tempels.

Neu!!: Satan und Der dritte Himmel · Mehr sehen »

Der Freischütz

Ouvertüre Der Freischütz ist eine romantische Oper in drei Aufzügen von Carl Maria von Weber, op. 77.

Neu!!: Satan und Der Freischütz · Mehr sehen »

Der Hirsch mit dem goldenen Geweih

Der Hirsch mit dem goldenen Geweih (Originaltitel:, Solotyje roga; Das goldene Geweih) ist ein sowjetischer Märchenfilm von Alexander Rou aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Satan und Der Hirsch mit dem goldenen Geweih · Mehr sehen »

Der König von Narnia

Der König von Narnia bzw.

Neu!!: Satan und Der König von Narnia · Mehr sehen »

Der Leichenwagen

Der Leichenwagen (Original: The Hearse) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von Regisseur George Bowers aus dem Jahr 1980.

Neu!!: Satan und Der Leichenwagen · Mehr sehen »

Der Mann der 1000 Wunder

Der Mann der 1000 Wunder (Originaltitel: The Miracle Maker; Russ.: Чудотворец) ist ein Puppen- und Zeichentrickfilm aus dem Jahr 2000 der Regisseure Derek W. Hayes und Stanislav Sokolov.

Neu!!: Satan und Der Mann der 1000 Wunder · Mehr sehen »

Der Mann, der die Sünde erfand

Ballyshannon, Foto aus Donegal (Irland) Der Mann, der die Sünde erfand (im Original The Man Who Invented Sin, 1980 übersetzt von Elisabeth Schnack) ist eine Kurzgeschichte des irischen Schriftstellers Seán O’Faoláin, die erstmals 1947 in der Sammlung Teresa and Other Stories im Londoner Jonathan-Cape-Verlag veröffentlicht wurde.

Neu!!: Satan und Der Mann, der die Sünde erfand · Mehr sehen »

Der Mythus des 20. Jahrhunderts

„Der Mythus des 20. Jahrhunderts“. Einband der 143.–146. Auflage von 1939 Der Mythus des 20.

Neu!!: Satan und Der Mythus des 20. Jahrhunderts · Mehr sehen »

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Duesseldorfer Marionettentheater - Wunschpunsch II.png|Kalligrafisch gestalteter Titel Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende.

Neu!!: Satan und Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch · Mehr sehen »

Der Teufel und seine zwei Töchter

Der Teufel und seine zwei Töchter (auch: Der Teufel und seine Töchter) ist ein spanischer Märchenfilm nach einem andalusischen Märchen Blancaflor oder die Tochter des Teufels von Aurelio Macedonio Espinosa.

Neu!!: Satan und Der Teufel und seine zwei Töchter · Mehr sehen »

Desert Northern Hell

Desert Northern Hell ist das dritte Studioalbum der norwegischen Band Tsjuder.

Neu!!: Satan und Desert Northern Hell · Mehr sehen »

Dhikr

Ein Dhikr der Rifai-Sufis, historischer Stich. Unter Dhikr bzw.

Neu!!: Satan und Dhikr · Mehr sehen »

Diabolis interium

Diabolis interium ist das dritte Studioalbum der schwedischen Black-Metal-Band Dark Funeral.

Neu!!: Satan und Diabolis interium · Mehr sehen »

Diane Lake

Diane Lake (* 28. Februar 1953), genannt „Snake“, war eines der jüngsten Mitglieder der Manson Family.

Neu!!: Satan und Diane Lake · Mehr sehen »

Die Auferstehung der reitenden Leichen

Die Auferstehung der reitenden Leichen (La mansión de los muertos vivientes; deutsche Alternativtitel: Die Residenz der reitenden Leichen bzw. Mansion of the Living Dead) ist ein mit pornographischen Elementen angereicherter Sexploitationfilm des spanischen Regisseurs Jess Franco aus dem Jahr 1985.

Neu!!: Satan und Die Auferstehung der reitenden Leichen · Mehr sehen »

Die Bibel (Miniserie)

Die Bibel (Originaltitel: The Bible) ist eine zehnteilige US-amerikanische Miniserie des US-Sender History.

Neu!!: Satan und Die Bibel (Miniserie) · Mehr sehen »

Die Bibel – Jesus

Die Bibel – Jesus ist ein zweiteiliger Fernsehfilm über das Leben Jesu von Nazaret, der im deutschsprachigen Fernsehen am 25.

Neu!!: Satan und Die Bibel – Jesus · Mehr sehen »

Die Blechtrommel

Die Blechtrommel ist ein Roman von Günter Grass.

Neu!!: Satan und Die Blechtrommel · Mehr sehen »

Die drei Stigmata des Palmer Eldritch

Die drei Stigmata des Palmer Eldritch (Originaltitel The Three Stigmata of Palmer Eldritch) ist ein Science-Fiction-Roman des US-amerikanischen Autors Philip K. Dick, der zuerst 1965 erschien.

Neu!!: Satan und Die drei Stigmata des Palmer Eldritch · Mehr sehen »

Die Fürsten der Dunkelheit

Die Fürsten der Dunkelheit ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von John Carpenter aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Satan und Die Fürsten der Dunkelheit · Mehr sehen »

Die Gesänge des Maldoror

Anonyme Erstausgabe des 1. Gesanges der „Gesänge des Maldoror“ (Paris 1868) Die Gesänge des Maldoror (Les Chants de Maldoror) sind das einzige Werk des französischen Dichters Lautréamont (Pseudonym für Isidore Lucien Ducasse), das auf die Literatur der Moderne und namentlich auf den Surrealismus großen Einfluss ausübte.

Neu!!: Satan und Die Gesänge des Maldoror · Mehr sehen »

Die größte Geschichte aller Zeiten

Die größte Geschichte aller Zeiten (Originaltitel The Greatest Story Ever Told) ist ein US-amerikanischer Monumentalfilm von George Stevens aus dem Jahr 1965 mit Max von Sydow in der Hauptrolle als Jesus von Nazaret.

Neu!!: Satan und Die größte Geschichte aller Zeiten · Mehr sehen »

Die letzte Versuchung Christi

Die letzte Versuchung Christi ist ein auf dem Roman Die letzte Versuchung (Originaltitel: Ο Τελευταίος Πειρασμός O telefteos pirasmos) von Nikos Kazantzakis basierender Spielfilm von Martin Scorsese aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Satan und Die letzte Versuchung Christi · Mehr sehen »

Die Passion Christi

Die Passion Christi (Originaltitel: The Passion of the Christ) ist ein Film von Mel Gibson aus dem Jahr 2004 über die Passion Jesu von Nazaret vom Ölberg über die Verurteilung und Kreuzigung durch die Römer bis zur leiblichen Auferstehung.

Neu!!: Satan und Die Passion Christi · Mehr sehen »

Die satanischen Verse

Salman Rushdie, Autor des Buches ''Die satanischen Verse'' Die satanischen Verse (er Originaltitel The Satanic Verses) ist ein Roman des Schriftstellers Salman Rushdie, der von indisch-muslimischen Immigranten in Großbritannien handelt und teilweise vom Leben des Propheten Mohammed inspiriert ist.

Neu!!: Satan und Die satanischen Verse · Mehr sehen »

Die Schöpfung

Domenico Zampieri: ''Gott ermahnt Adam und Eva'' (um 1624; Musée de Grenoble) Die Schöpfung ist ein Oratorium von Joseph Haydn, 1732 — 1809, (Hob. XXI:2).

Neu!!: Satan und Die Schöpfung · Mehr sehen »

Die Versuchungen des heiligen Antonius

Die Versuchungen des heiligen Antonius durch irdische Lüste und seine Peinigungen durch den Teufel und seine Dämonen, wie sie in der Vita Antonii des Athanasios von Alexandria oder auch in der Legenda Aurea (Heiligenlegenden) des Jacobus de Voragine geschildert werden, sind besonders seit dem ausgehenden Mittelalter zu einem häufig dargestellten Motiv der bildenden Kunst geworden.

Neu!!: Satan und Die Versuchungen des heiligen Antonius · Mehr sehen »

Dom zu Gurk

Dom zu Gurk Ansicht von Südwesten Der Dom zu Gurk steht in Gurk in Kärnten.

Neu!!: Satan und Dom zu Gurk · Mehr sehen »

Dominionismus

Als Dominionismus oder Dominion Theology wird eine Strömung innerhalb des Christlichen Fundamentalismus in den USA bezeichnet, die sich auf beruft, um eine christliche Verantwortung bei der Gestaltung des Staates vor der Wiederkunft Christi zu begründen.

Neu!!: Satan und Dominionismus · Mehr sehen »

Don’t Break the Oath

Don’t Break the Oath ist das zweite Album der dänischen Heavy-Metal-Band Mercyful Fate.

Neu!!: Satan und Don’t Break the Oath · Mehr sehen »

Drache (Mythologie)

Der babylonische Drache Mušḫuššu (Relief aus glasierten Ziegeln am Ischtar-Tor, um 600 v. Chr.) ''Der heilige Georg im Kampf mit dem Drachen'' (Paolo Uccello um 1470) Freiburg, Fritz Geiges Ein Drache (altgriechisch δράκων drakōn, „Schlange“; eigentlich: „der starr Blickende“; bei den Griechen und Römern die Bezeichnung für jede ungiftige größere Schlangenart) ist ein schlangenartiges Mischwesen der Mythologie, in dem sich Eigenschaften von Reptilien, Vögeln und Raubtieren in unterschiedlichen Variationen miteinander verbinden.

Neu!!: Satan und Drache (Mythologie) · Mehr sehen »

Drache (Wappentier)

bewehrter goldener Drache Das Fabeltier Drache ist ein Wappentier in der Heraldik.

Neu!!: Satan und Drache (Wappentier) · Mehr sehen »

Dread Sovereign

Dread Sovereign ist eine irische Doom-Metal-Band aus Dublin, die 2013 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Dread Sovereign · Mehr sehen »

Dschinn

Ein Dschinn (Sg. männl., Sg. weibl.) ist in der islamischen Vorstellung ein übersinnliches Wesen, das aus rauchlosem Feuer erschaffen ist, über Verstand verfügt und neben den Menschen und den Engeln mit anderen Dschinn (auch Dschinnen oder Dschinns) die Welt bevölkert.

Neu!!: Satan und Dschinn · Mehr sehen »

Dualismus (Religion)

Der religiöse Dualismus ist eine Weltanschauung, die im ersten Jahrtausend vor Christus entstanden ist.

Neu!!: Satan und Dualismus (Religion) · Mehr sehen »

Ein Engel namens Levine

Bernard Malamu, Porträt um 1979 Angel Levin (dt. Ein Engel namens Levine, 1962 aus dem Amerikanischen übertragen von Annemarie Böll) ist eine Kurzgeschichte von Bernard Malamud, die erstmals 1958 in der Sammlung The Magic Barrel (dt. Das Zauberfaß und andere Erzählungen, 1968) veröffentlicht wurde.

Neu!!: Satan und Ein Engel namens Levine · Mehr sehen »

Ein Hauch von Himmel

Ein Hauch von Himmel (US-Titel: Touched By An Angel) ist eine amerikanische Fernsehserie, die in neun Staffeln in der Zeit zwischen 1994 und 2003 produziert wurde.

Neu!!: Satan und Ein Hauch von Himmel · Mehr sehen »

Elster

Die Elster (Pica pica) ist eine Vogelart aus der Familie der Rabenvögel.

Neu!!: Satan und Elster · Mehr sehen »

End of Days – Nacht ohne Morgen

End of Days – Nacht ohne Morgen ist ein US-amerikanischer Horror-Fantasy-Actionfilm des Regisseurs Peter Hyams und wurde im Jahr 1999 gedreht.

Neu!!: Satan und End of Days – Nacht ohne Morgen · Mehr sehen »

Endowment (Mormonentum)

Das Endowment (Begabung) ist eine Zeremonie im Mormonentum mit dem Ziel, „Kraft aus der Höhe“ zu erhalten und dereinst (nach der Auferstehung) König und Königin, Priester und Priesterin im Reich Gottes werden zu können.

Neu!!: Satan und Endowment (Mormonentum) · Mehr sehen »

Engel

Andrei Rubljows Dreifaltigkeitsikone ''Troiza'' – ''Abrahams Gastmahl mit den drei Engeln in Mamre'' (um 1425) Das Stundenbuch des Herzogs von Berry'' (1410–1489) Engel (gotisch angilus von „Bote“, „Abgesandter“ Übersetzung von „Bote“) sind in den Lehren der monotheistischen abrahamitischen Religionen des Judentums, Christentums und Islams Geistwesen, die von Gott erschaffen wurden und ihm untergeordnet sind.

Neu!!: Satan und Engel · Mehr sehen »

Erasmus von Rotterdam

Bild des Humanisten von Quentin Massys, 1517. Hans Holbein dem Jüngeren (1523) Desiderius Erasmus von Rotterdam CRSA (* vermutlich am 28. Oktober 1466/1467/1469, wahrscheinlich in Rotterdam; † 11./12. Juli 1536 in Basel) war ein bedeutender Gelehrter des Renaissance-Humanismus.

Neu!!: Satan und Erasmus von Rotterdam · Mehr sehen »

Esoterik

Esoterik (von esōterikós ‚innerlich‘, dem inneren Bereich zugehörig‘) ist in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs eine philosophische Lehre, die nur für einen begrenzten „inneren“ Personenkreis zugänglich ist, im Gegensatz zu Exoterik als allgemein zugänglichem Wissen.

Neu!!: Satan und Esoterik · Mehr sehen »

Etsi multa luctuosa

Etsi multa luctuosa ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie wurde am 21.

Neu!!: Satan und Etsi multa luctuosa · Mehr sehen »

Euro-Umlaufmünzen-Motivliste

Die Liste umfasst alle Motive, die auf den Euro-Kursmünzen der 23 sie ausgebenden Euro-Staaten (Andorra, Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Portugal, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Vatikanstadt und Zypern) erschienen sind, sowie die seit 2004 geprägten 2-Euro-Gedenkmünzen, die in allen Euro-Staaten gültiges Zahlungsmittel sind.

Neu!!: Satan und Euro-Umlaufmünzen-Motivliste · Mehr sehen »

Europäische Geschichte und Mythologie in Tolkiens Welt

Europäische Geschichte und Mythologie in Tolkiens Welt beleuchtet jene Hintergründe der insbesondere nordischen Mythologie und Geschichte, die in das mythologische Konzept des Werkes Mittelerde John Ronald Reuel Tolkiens und in dessen erdachte Welt eingeflossen sind.

Neu!!: Satan und Europäische Geschichte und Mythologie in Tolkiens Welt · Mehr sehen »

Exkommunikation

Päpstlichen Universität Salamanca Exkommunikation ist der zeitlich begrenzte oder auch permanente Ausschluss aus einer religiösen Gemeinschaft oder von bestimmten Aktivitäten in einer religiösen Gemeinschaft.

Neu!!: Satan und Exkommunikation · Mehr sehen »

ʿAwārif al-maʿārif

Titelblatt der Pariser Handschrift von ''ʿAwārif al-maʿārif'', Ms. Paris, Bibliothèque Nationale, Arabe Nr. 1332, mit verschiedenen Besitzvermerken. Die Handschrift stammt in ihrem ersten Teil wahrscheinlich aus dem 13. Jahrhundert. ʿAwārif al-maʿārif ist ein umfassendes Handbuch zur Sufik und zugleich das bedeutendste Werk des schafiitischen Rechtsgelehrten und Sufis Schihāb ad-Dīn Abū Hafs ʿUmar as-Suhrawardī (1145–1234).

Neu!!: Satan und ʿAwārif al-maʿārif · Mehr sehen »

ʿUbūdīya

Die Ubudiah-Moschee in Kuala Kangsar in Malaysia, die nach dem Prinzip der ʿUbūdīya benannt ist. ʿUbūdīya ist ein islamisches Frömmigkeitsideal, das das Verhältnis des gläubigen Menschen gegenüber Gott betrifft.

Neu!!: Satan und ʿUbūdīya · Mehr sehen »

Fabelheraldik

Imaginäre Symbolik von "Gevatter Tod" in einem Fabelwappen (Bild von Hans Holbein der Jüngere) Fabelheraldik ist die Lehre des imaginären ("bildhaften") Wappenwesens und umfasst primär die Bereiche „imaginäre Wappenkunde“ und „imaginäre Wappenkunst“.

Neu!!: Satan und Fabelheraldik · Mehr sehen »

Faust (Gounod)

Faust (mit deutschem Titel auch „Margarethe“) ist eine Oper in fünf Akten von Charles Gounod.

Neu!!: Satan und Faust (Gounod) · Mehr sehen »

Faustens Höllenzwang in der Angermühle zu Leipzig

Faustens Höllenzwang in der Angermühle zu Leipzig ist der geläufige Titel einer sagenhaften Erzählung des Arnstädter Gelehrten, Autors und Volksaufklärers Johann Gottfried Gregorii zum Fauststoff.

Neu!!: Satan und Faustens Höllenzwang in der Angermühle zu Leipzig · Mehr sehen »

Fiat Mefistofele

Der Fiat Mefistofele ist ein ehemaliges Weltrekordfahrzeug, das auf einem Rennwagen vom Typ SB4 des italienischen Automobilherstellers Fiat basiert.

Neu!!: Satan und Fiat Mefistofele · Mehr sehen »

Figuren aus dem Marvel-Universum

Die Liste Figuren aus dem Marvel-Universum beschreibt bekannte Figuren aus dem Marvel-Universum.

Neu!!: Satan und Figuren aus dem Marvel-Universum · Mehr sehen »

Figuren aus South Park

Dieser Artikel beschreibt die wichtigsten Figuren der Zeichentrickserie South Park.

Neu!!: Satan und Figuren aus South Park · Mehr sehen »

Figuren im Star-Trek-Universum

Dieser Artikel beschreibt die wichtigsten Figuren im Universum von Star Trek.

Neu!!: Satan und Figuren im Star-Trek-Universum · Mehr sehen »

Figuren und magische Gegenstände in der Unendlichen Geschichte

Dieser Beitrag befasst sich mit den Figuren und magischen Gegenständen in Michael Endes Roman Die unendliche Geschichte und in dessen Filmadaptionen, Die unendliche Geschichte, Die unendliche Geschichte II – Auf der Suche nach Phantásien und Die unendliche Geschichte 3 – Rettung aus Phantasien.

Neu!!: Satan und Figuren und magische Gegenstände in der Unendlichen Geschichte · Mehr sehen »

Fjodor Sologub

Fjodor Sologub (1913) Fjodor Sologub (eigentlich Fjodor Kusmitsch Teternikow; russisch Фёдор Сологуб, wiss. Transliteration Fëdor Sologub; * in Sankt Petersburg; † 5. Dezember 1927 Leningrad) war ein russischer Schriftsteller.

Neu!!: Satan und Fjodor Sologub · Mehr sehen »

Fledermäuse

Die Fledermäuse (Microchiroptera) sind eine Säugetiergruppe, die zusammen mit den Flughunden (Megachiroptera) die Ordnung der Fledertiere (Chiroptera) bilden.

Neu!!: Satan und Fledermäuse · Mehr sehen »

Fleurety (Band)

Fleurety ist eine norwegische experimentelle Metal-Band aus Ytre Enebakk, die im Jahr 1991 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Fleurety (Band) · Mehr sehen »

For all tid

Illustration von Gustave Doré, die von Dimmu Borgir aufgegriffen wurde. For all tid ist das Debütalbum der norwegischen Metal-Band Dimmu Borgir.

Neu!!: Satan und For all tid · Mehr sehen »

Friedhof des Satans

Friedhof des Satans, auch Friedhof der Zombies (Original: Cementerio del terror) ist ein mexikanischer Low-Budget Horrorfilm des Regisseurs Rubén Galindo junior aus dem Jahr 1985.

Neu!!: Satan und Friedhof des Satans · Mehr sehen »

Friedrich Spee

Friedrich Spee – zeitgenössisches Porträt Stich nach dem vorstehenden Gemälde Friedrich Spee (* 25. Februar 1591 in Kaiserswerth bei Düsseldorf; † 7. August 1635 in Trier) war ein deutscher Jesuit.

Neu!!: Satan und Friedrich Spee · Mehr sehen »

Fußspuren des Teufels

Im Jahr 1855 veröffentlichte Zeichnung Die Fußspuren des Teufels (englisch: Devil’s Footprints) waren ein Phänomen, das in der englischen Grafschaft Devon im Jahr 1855 beobachtet wurde.

Neu!!: Satan und Fußspuren des Teufels · Mehr sehen »

Funeral Winds

Funeral Winds (engl. ‚Begräbniswinde‘) ist eine niederländische Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Funeral Winds · Mehr sehen »

Gabriele Amorth

Gabriele Amorth (* 1. Mai 1925 in Modena; † 16. September 2016 in Rom) war ein italienischer römisch-katholischer Priester und Exorzist.

Neu!!: Satan und Gabriele Amorth · Mehr sehen »

Götter (Bibel)

In der Bibel tauchen neben JHWH, dem Gott Israels, eine Reihe anderer Gottheiten auf.

Neu!!: Satan und Götter (Bibel) · Mehr sehen »

Gütergemeinschaft der Jerusalemer Urgemeinde

Als Gütergemeinschaft der Jerusalemer Urgemeinde (auch Gütergemeinschaft der Urgemeinde, Urgemeindliche Gütergemeinschaft oder urchristliche Gütergemeinschaft) wird das Einbringen alles Eigentums und Teilen der Erlöse mit den Bedürftigen bezeichnet, das die Apostelgeschichte des Lukas (Apg) im Neuen Testament (NT) als Kennzeichen dieser ersten Gemeinschaft des Urchristentums in Jerusalem herausstellt.

Neu!!: Satan und Gütergemeinschaft der Jerusalemer Urgemeinde · Mehr sehen »

Geistchristentum

Die Geistchristen sind christliche Spiritualisten.

Neu!!: Satan und Geistchristentum · Mehr sehen »

Geisterhaus Hohensyburg

Als Geisterhaus Hohensyburg oder Spukhaus Hohensyburg (teils auch Geisterhaus Syburg oder Spukhaus Syburg) wurde ein leerstehendes und teilweise zerstörtes Wohnhaus bezeichnet, das sich in der Nähe der Burgruine Hohensyburg und unmittelbar bei Syburg auf einem großen Grundstück befand.

Neu!!: Satan und Geisterhaus Hohensyburg · Mehr sehen »

Gemeinschaft in Christo Jesu

Eliasburg in Pockau: Geistliches Zentrum der Lorenzianer Die Gemeinschaft in Christo Jesu (ugs. Lorenzianer) ist eine chiliastische Vereinigung, die sich um die Wende vom 19.

Neu!!: Satan und Gemeinschaft in Christo Jesu · Mehr sehen »

Gennadius von Marseille

Gennadius von Marseille († um 496), auch bekannt als Gennadius Scholasticus oder Gennadius von Massilia, war ein christlicher Priester und Geschichtsschreiber.

Neu!!: Satan und Gennadius von Marseille · Mehr sehen »

Geogaddi

Geogaddi ist das zweite Album des schottischen Elektroduos Boards of Canada.

Neu!!: Satan und Geogaddi · Mehr sehen »

Georg Scherer (Jesuit)

Georg Scherer (* 1540 in Schwaz (Tirol); † 1605 in Linz) war Jesuit und Prediger gegen die Reformation.

Neu!!: Satan und Georg Scherer (Jesuit) · Mehr sehen »

George Gordon Byron

''6th Lord Byron'', Porträt von Thomas Phillips (1813; Newstead Abbey) George Gordon Noel Byron, 6.

Neu!!: Satan und George Gordon Byron · Mehr sehen »

Geryon

schwarzfigurigen Stils, E-Gruppe, um 540 v. Chr. Geryon, auch Geryones und Geryoneus, ist eine Gestalt der griechischen Mythologie.

Neu!!: Satan und Geryon · Mehr sehen »

Geschichte der Freimaurerei

Die Freimaurerei hat in Europa, insbesondere in England, eine lange Tradition.

Neu!!: Satan und Geschichte der Freimaurerei · Mehr sehen »

Gleichnis vom vierfachen Ackerfeld

Darstellung des Gleichnisses aus dem ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (12. Jahrhundert) Das Gleichnis vom vierfachen Ackerfeld ist ein Gleichnis aus den Evangelien nach Markus, Matthäus und Lukas.

Neu!!: Satan und Gleichnis vom vierfachen Ackerfeld · Mehr sehen »

Goatlord (Album)

Goatlord ist das siebte Album der norwegischen Band Darkthrone.

Neu!!: Satan und Goatlord (Album) · Mehr sehen »

Goatwhore

Goatwhore (engl. ‚Ziegenhure‘) ist eine US-amerikanische Black-/Death-Metal-Band aus New Orleans, Louisiana.

Neu!!: Satan und Goatwhore · Mehr sehen »

Gods of Violence

Gods of Violence ist das 14.

Neu!!: Satan und Gods of Violence · Mehr sehen »

Graveland

Graveland ist eine Pagan-Metal-Band aus Polen, die ihre Ursprünge jedoch im Black Metal der zweiten Welle hat und aufgrund ihrer ideologischen Ausrichtung auch dem NSBM zugeordnet wird.

Neu!!: Satan und Graveland · Mehr sehen »

Grimoire

Titelseite des ''Grimoire du Pape Honorius'' (1760) Ein Grimoire oder Zauberbuch ist ein Buch mit magischem Wissen.

Neu!!: Satan und Grimoire · Mehr sehen »

Gunungan

Javanischer ''gunungan'' Gunungan (indonesisch „Berg“, „bergartig“), auch kayon, kayonan, kakayonan (von kayu, „Holz“), ist eine Figur in den erzählenden Theaterformen wayang in Indonesien, die vor allem im wayang kulit genannten Schattenspiel in Java, Bali und Lombok gebraucht wird.

Neu!!: Satan und Gunungan · Mehr sehen »

Hail to England

Hail to England (engl. etwa für: „Hoch lebe England“) ist das dritte Studioalbum der amerikanischen True-Metal-Band Manowar.

Neu!!: Satan und Hail to England · Mehr sehen »

Hans Denck

karikiert. Hans Denck (auch Johann(es) Den(c)k, authentische Namensform Dengk, latinisiert Johannes Dengkius; * vermutlich um 1500 in Habach, Oberbayern; † November 1527 in Basel) war ein deutscher Theologe, Humanist, Schriftsteller und Bibelübersetzer.

Neu!!: Satan und Hans Denck · Mehr sehen »

Hans Kaltneker

Hans Kaltneker Dichtungen und Dramen. Herausgegeben von Kaltnekers Jugendfreund Felix Salten. Paul Zsolnay Verlag, 1925. Umschlag. Hans Kaltneker (eigentlich Hans Kaltnecker von Wallkampf) (* 2. Februar 1895 in Temesvár, Königreich Ungarn, Österreich-Ungarn; † 29. September 1919 in Gutenstein (Niederösterreich)) war ein österreichischer Dramatiker, Lyriker und Erzähler.

Neu!!: Satan und Hans Kaltneker · Mehr sehen »

Hans Reichle

Figuren aus der Serie der Kaiser an der Hofburg in Brixen: links ''Graf Sigopert'' und rechts ''Herzog Ernst der Eiserne'' Hans Reichle (* ca. 1565–70 in Schongau; † 22. März–27. August 1642 in Brixen) war ein süddeutscher und Tiroler Bildhauer und Architekt.

Neu!!: Satan und Hans Reichle · Mehr sehen »

Hans-Peter Thietz

Hans-Peter Thietz (* 12. Juli 1934 in Löbau) ist ein deutscher Publizist und ehemaliger Politiker.

Neu!!: Satan und Hans-Peter Thietz · Mehr sehen »

Harmagedon

Harmagedon (auch Harmageddon, Armageddon oder Har-Magedon, griechisch Ἁρμαγεδών) bezeichnet in der Offenbarung des Johannes den Ort der endzeitlichen Entscheidungsschlacht im „Krieg des großen Tages Gottes, des Allmächtigen“.

Neu!!: Satan und Harmagedon · Mehr sehen »

Hauskatze

Die Hauskatze (Felis silvestris catus) ist eine Unterart der Wildkatze und deren Haustierform.

Neu!!: Satan und Hauskatze · Mehr sehen »

Hölle

Hortus-Deliciarum''-Manuskript der Herrad von Landsberg (um 1180) Die Hölle ist nach traditionellen Vorstellungen des Christentums ein Ort der Qual, an welchen Übeltäter nach dem Tod gelangen, bevölkert von Dämonen und dem Teufel.

Neu!!: Satan und Hölle · Mehr sehen »

Höllenhaus

„Die Hölle ist Wirklichkeit“, Schild in Indiana Höllenhäuser (oder judgement houses) sind Spukhäuser, die seit den 1980er Jahren von fundamentalistisch-evangelikalen Gemeinden in den Vereinigten Staaten betrieben werden.

Neu!!: Satan und Höllenhaus · Mehr sehen »

Höllensturz

Pieter Bruegel der Ältere: ''Sturz der gefallenen Engel,'' Gemälde von 1562 Der Höllensturz, auch Engel(s)sturz genannt, ist ein zentrales Motiv hauptsächlich der christlichen Eschatologie sowie der christlich-abendländischen Kunst.

Neu!!: Satan und Höllensturz · Mehr sehen »

Head of the Demon

Head of the Demon ist eine Black-Doom-Band aus Stockholm.

Neu!!: Satan und Head of the Demon · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: Satan und Heiliger · Mehr sehen »

Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne

Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne ist das 2007 erschienene sechste Studioalbum der Band Samsas Traum.

Neu!!: Satan und Heiliges Herz – Das Schwert Deiner Sonne · Mehr sehen »

Helel

Hêlêl (gesprochen Helal) war der babylonische und kanaanitische Gott des Morgensterns und Sohn von Šaḥar, Gott des Sonnenaufgangs.

Neu!!: Satan und Helel · Mehr sehen »

Hellboy

Logo der Hellboy-Comicserie Hellboy ist eine Comic-Figur, geschaffen von Mike Mignola.

Neu!!: Satan und Hellboy · Mehr sehen »

Hereford-Karte

Die Hereford-Karte Die Hereford-Karte ist die größte vollständig erhaltene ''mappa mundi'', eine mittelalterliche Weltkarte.

Neu!!: Satan und Hereford-Karte · Mehr sehen »

Hexenverfolgung

Hexenverbrennung 1587, dargestellt in der WickianaDietegen Guggenbühl: ''Hexen.'' In: ''Sandoz-Bulletin.'' 24 (1971), S. 27–40, hier S. 36. Als Hexenverfolgung bezeichnet man das Aufspüren, Festnehmen, Foltern und Bestrafen (insbesondere die Hinrichtung) von Personen, von denen geglaubt wird, sie praktizierten Zauberei bzw.

Neu!!: Satan und Hexenverfolgung · Mehr sehen »

Horrorfilm

Der Horrorfilm ist ein Filmgenre, das beim Zuschauer Gefühle der Angst, des Schreckens und Verstörung auszulösen versucht.

Neu!!: Satan und Horrorfilm · Mehr sehen »

House of the Butcher 2

House of the Butcher 2 (Originaltitel: Andre the Butcher, Arbeitstitel: Dead Meat) ist eine US-amerikanische Horrorkomödie von Philip Cruz aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Satan und House of the Butcher 2 · Mehr sehen »

Humanum genus

Humanum genus (sinngemäß: Das Menschengeschlecht) sind die Anfangsworte und dadurch der Titel der am 20.

Neu!!: Satan und Humanum genus · Mehr sehen »

Iblis

Darstellung des Iblis in einer Schahname-Ausgabe Iblis (oben rechts) verweigert sich der Niederwerfung, Illustration aus einer persischen Handschrift des 16. Jahrhunderts Iblis (persisch und; deutsch: ‚Enttäuscher‘, ‚der Enttäuschte‘, ‚Teufel‘; als Kontraktionsform vermutlich abgeleitet von diábolos: ‚‚Durcheinanderwerfer‘, ‚Teufel‘) - in islamischer Tradition namentlich auch Azazil - ist eine dem Teufel vergleichbare Gestalt im Islam und der arabischen Mythologie.

Neu!!: Satan und Iblis · Mehr sehen »

Iblis (Drama)

Iblis (aserbaidschanisch İblis /) ist eine um 1918 von Hüseyn Cavid verfasste Tragödie und eines seiner bekanntesten Werke.

Neu!!: Satan und Iblis (Drama) · Mehr sehen »

In Nomine Satanis/Magna Veritas

Bei In Nomine Satanis/Magna Veritas (INS/MV) handelt es sich um ein Pen-&-Paper-Rollenspiel.

Neu!!: Satan und In Nomine Satanis/Magna Veritas · Mehr sehen »

Infernäl Mäjesty

Infernäl Mäjesty ist eine kanadische Thrash-Metal-Band aus Toronto, Ontario, die im Jahr 1986 unter dem Namen Overlord gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Infernäl Mäjesty · Mehr sehen »

Inhalt und Interpretation der Unendlichen Geschichte

Dies ist eine ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation des Romans Die unendliche Geschichte von Michael Ende.

Neu!!: Satan und Inhalt und Interpretation der Unendlichen Geschichte · Mehr sehen »

Innsbrucker Osterspiel

Das Innsbrucker Osterspiel ist ein Anfang des 14.

Neu!!: Satan und Innsbrucker Osterspiel · Mehr sehen »

Inquisition

Spanischen Inquisition: Neben dem Kreuz als Symbol für den geistlichen Charakter der Inquisition halten Olivenzweig und Schwert die Waage, wodurch das Gleichgewicht zwischen Gnade und Strafe angedeutet werden sollte. Als Inquisition (‚Untersuchung‘) werden ein juristisches Prozessverfahren (Inquisitionsverfahren) sowie damit arbeitende Institutionen bezeichnet, die im Spätmittelalter und der Frühneuzeit zur Bekämpfung von Häresie dienten.

Neu!!: Satan und Inquisition · Mehr sehen »

Inquisition (Band)

Inquisition ist eine kolumbianische/US-amerikanische Thrash- und Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Inquisition (Band) · Mehr sehen »

Integrity

Integrity ist eine im Jahre 1989 gegründete Band und zählt zu den bekanntesten Hardcore-Gruppen Clevelands.

Neu!!: Satan und Integrity · Mehr sehen »

Internationalismus (Sprache)

Ein Internationalismus ist ein Wort, das in mehreren Sprachen mit gleicher oder zumindest sehr ähnlicher Bedeutung und Herkunft vorhanden ist.

Neu!!: Satan und Internationalismus (Sprache) · Mehr sehen »

Interrogatio Johannis

Die Interrogatio Johannis oder Das geheime Abendmahl ist ein neutestamentliches Apokryphon, das ein vertrauliches Gespräch des Apostels Johannes mit Jesus während des letzten Abendmahls wiederzugeben behauptet.

Neu!!: Satan und Interrogatio Johannis · Mehr sehen »

Into the Coven

Into the Coven ist ein Lied der dänischen Heavy-Metal-Band Mercyful Fate.

Neu!!: Satan und Into the Coven · Mehr sehen »

Into the Infernal Regions of the Ancient Cult

Into the Infernal Regions of the Ancient Cult ist das Debütalbum der kolumbianischen/US-amerikanischen Metal-Band Inquisition.

Neu!!: Satan und Into the Infernal Regions of the Ancient Cult · Mehr sehen »

Invoking the Majestic Throne of Satan

Invoking the Majestic Throne of Satan ist das zweite Album der kolumbianischen/US-amerikanischen Metal-Band Inquisition.

Neu!!: Satan und Invoking the Majestic Throne of Satan · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Satan und Iran · Mehr sehen »

Jane Grey

Möglicherweise Lady Jane Grey Dudley (Künstler unbekannt) Lady Jane Grey (* 1536/1537 in Bradgate in Leicestershire (Mittelengland); † 12. Februar 1554 im Tower in London) beanspruchte als offizielle Erbin von König Eduard VI. vom 10.

Neu!!: Satan und Jane Grey · Mehr sehen »

Jüngstes Gericht

Gebrüder Limbourg: ''Das Jüngste Gericht'', Illustration aus den ''Très Riches Heures'', (um 1410) Das Jüngste Gericht (auch Endgericht, Jüngster Tag, Nacht ohne Morgen, Letztes Gericht, Gottes Gericht oder Weltgericht) stellt die auf antike bzw.

Neu!!: Satan und Jüngstes Gericht · Mehr sehen »

Jenaer Christnachttragödie

Kupferstich aus der Flugschrift „Wahre Eröffnung der Jenaischen Christnacht-Tragödie“, erschienen 1716 In der Jenaer Christnachttragödie starben an Heiligabend des Jahres 1715 zwei Schatzgräber und zwei Totenwächter nach einer Geisterbeschwörung.

Neu!!: Satan und Jenaer Christnachttragödie · Mehr sehen »

Jenseits

Nahtoderfahrungen beschreiben häufig einen Tunnel mit Licht, von dem die Seele magisch angezogen wird. Jenseits (als Substantiv) ist ein etwa seit dem Beginn der Moderne im Deutschen geläufiger Begriff zur Bezeichnung einer „anderen Wirklichkeit“, die sich nach mythischen, religiösen und mancherorts esoterischen Vorstellungen jenseits der Naturwirklichkeit befindet und ausschließlich in nicht von Naturwissenschaften verstandenem Daseinszustand wahrgenommen werden kann.

Neu!!: Satan und Jenseits · Mehr sehen »

Jeremy Davies (Exorzist)

Jeremy Davies (* 1935 in London) ist ein englischer römisch-katholischer Priester, ein ehemaliger Arzt und ein führender Exorzist.

Neu!!: Satan und Jeremy Davies (Exorzist) · Mehr sehen »

Jericho

Jericho ist eine Stadt in den Palästinensischen Autonomiegebieten am Westufer des Jordans.

Neu!!: Satan und Jericho · Mehr sehen »

Jeroen Krabbé

Jeroen Krabbé (1992) Jeroen Krabbé und Timothy Dalton (1987) Jeroen Krabbé (* 5. Dezember 1944 in Amsterdam) ist ein niederländischer Schauspieler und Filmregisseur.

Neu!!: Satan und Jeroen Krabbé · Mehr sehen »

Jesiden

Eine jesidische Frau im syrisch-irakischen Grenzgebiet (2006) Sindschar-Höhenzug im syrisch-irakischen Grenzgebiet (um 1920) Klerikern (spätes 19. Jahr­hundert) Die Jesiden sind eine zumeist Nordkurdisch sprechende religiöse Minderheit mit mehreren hunderttausend Angehörigen, deren ursprüngliche Hauptsiedlungsgebiete im nördlichen Irak, in Nordsyrien und in der südöstlichen Türkei liegen.

Neu!!: Satan und Jesiden · Mehr sehen »

Jessie Penn-Lewis

Jessie Penn-Lewis Jessie Penn-Lewis (* 1861 in Victoria Terrace, Neath, Wales; † 1927) war eine walisische Predigerin und Autorin geistlicher Bücher.

Neu!!: Satan und Jessie Penn-Lewis · Mehr sehen »

Jesus – Der Film

Jesus – Der Film (auch: Jesusfilm) ist ein experimenteller Spielfilm des deutschen Filmemachers Michael Brynntrup aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Satan und Jesus – Der Film · Mehr sehen »

Jesus von Nazaret

Jesus als guter Hirte, frühchristliche Deckenmalerei in der Calixtus-Katakombe in Rom, um 250 Jesus von Nazaret (Jeschua oder Jeschu, gräzisiert Ἰησοῦς; * zwischen 7 und 4 v. Chr., wahrscheinlich in Nazareth; † 30 oder 31 in Jerusalem) war ein jüdischer Wanderprediger.

Neu!!: Satan und Jesus von Nazaret · Mehr sehen »

Jesus von Nazareth (Film)

Jesus von Nazareth ist eine Bibelverfilmung des italienischen Regisseurs Franco Zeffirelli aus dem Jahr 1977.

Neu!!: Satan und Jesus von Nazareth (Film) · Mehr sehen »

Johannes Müller (Pastor)

Johann(es) Müller (* 6. Juni 1598 in Breslau; † 29. September 1672 in Hamburg) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: Satan und Johannes Müller (Pastor) · Mehr sehen »

John Bunyan

John Bunyan; Gemälde von Thomas Sadler, 1684. John Bunyan (* 28. November 1628 in Elstow bei Bedford; † 31. August 1688 in London) war ein englischer Baptistenprediger und Schriftsteller.

Neu!!: Satan und John Bunyan · Mehr sehen »

John Cassavetes

John Cassavetes (griechisch Ιωάννης Νικόλαος Κασσαβέτης; * 9. Dezember 1929 in New York City; † 3. Februar 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Satan und John Cassavetes · Mehr sehen »

Judas Iskariot

Der Judaskuss (unbekannter Künstler, 12. Jh., Uffizien) Judas Iskariot (auch Iskarioth oder Iskariotes; griechisch Ἰούδας Ἰσκαριώθ oder Ἰσκαριώτης; im evangelischen Bereich meist Judas Ischariot) erscheint im Neuen Testament (NT) als einer der zwölf Jünger Jesu von Nazaret, die er selbst als Apostel (zur Verkündigung Gesandte) berief.

Neu!!: Satan und Judas Iskariot · Mehr sehen »

Judensau

Einblattdruck mit Wittenberger Judensau, 1596 Karte der architektonischen Nachweise der Judensau Die Tiermetapher „Judensau“ bezeichnet ein im Hochmittelalter entstandenes häufiges Bildmotiv der antijudaistischen christlichen Kunst.

Neu!!: Satan und Judensau · Mehr sehen »

Jugend mit einer Mission

Jugend mit einer Mission (JMEM, ausgesprochen: „Jottmem“) ist eine christlich-missionarische Organisation, die zur charismatischen Bewegung gehört.

Neu!!: Satan und Jugend mit einer Mission · Mehr sehen »

Kalfu

Kalfu oder Kalfou, französisch Carrefour oder genauer Maître Carrefour, deutsch sinngemäß Meister Wegkreuzung, ist der kreolische Name eines zerstörerischen Loa (Geistwesen) im haitianischen Voodoo.

Neu!!: Satan und Kalfu · Mehr sehen »

Karl May’s Gesammelte Werke

Karl May’s Gesammelte Werke, Auswahl älterer Ausgaben Karl May Karl May’s Gesammelte Werke, Auflistung von 1930 Diese Liste führt die Werke Karl Mays auf, wie sie vom Karl-May-Verlag seit 1913 in der Reihe Karl May’s Gesammelte Werke (ab Band 91 auch Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe) herausgegeben wurden.

Neu!!: Satan und Karl May’s Gesammelte Werke · Mehr sehen »

Karrāmīya

Das Minarett von Dschām, in dessen Gestaltung sich nach neuerer kunstgeschichtlicher Deutung karrāmitischer Einfluss zeigt Die Karrāmīya war eine religiöse Strömung des Islam, die zwischen dem 9.

Neu!!: Satan und Karrāmīya · Mehr sehen »

Kénôse

Kénôse (französische Übertragung des griechischen κένωσις Kenosis) ist eine EP der französischen Black-Metal-Band Deathspell Omega aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Satan und Kénôse · Mehr sehen »

Kerry King

Kerry King live auf der Bühne im Jahr 2007 Kerry Ray King (* 3. Juni 1964 in Los Angeles, Kalifornien) ist Gitarrist, Mitgründer und Co-Songschreiber der Thrash-Metal-Band Slayer.

Neu!!: Satan und Kerry King · Mehr sehen »

King Diamond

Tuska 2013 Logo von King Diamonds Solo-Band King Diamond (* 14. Juni 1956 in KopenhagenGötz Kühnemund: A History of Horror. In: Rock Hard, Nr. 282, November 2010, S. 20–27.), mit bürgerlichem Namen Kim Bendix Petersen, ist ein dänischer Musiker.

Neu!!: Satan und King Diamond · Mehr sehen »

Kirche In

Kirche In (auch KIRCHE IN geschrieben; vormals Kirche intern) ist der Name einer in Österreich erscheinenden katholischen Zeitschrift.

Neu!!: Satan und Kirche In · Mehr sehen »

Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints, LDS) ist eine christliche Glaubensgemeinschaft.

Neu!!: Satan und Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage · Mehr sehen »

Klippenland-Chroniken

Die Klippenland-Chroniken (englischer Originaltitel: The Edge Chronicles) ist eine Fantasy-Jugendromanreihe des britischen Autors Paul Stewart und des Illustrators Chris Riddell.

Neu!!: Satan und Klippenland-Chroniken · Mehr sehen »

Kristallnacht (Band)

Kristallnacht war ein französisches NSBM-Soloprojekt aus Toulon, Provence-Alpes-Côte d’Azur, das aus der Band Funeral hervorging.

Neu!!: Satan und Kristallnacht (Band) · Mehr sehen »

Laokoon

Künstlerische Darstellung von Laokoon kurz vor seinem Tod (Detail der Laokoon-Gruppe) Laokoon war in der griechischen und römischen Mythologie ein trojanischer Priester des Apollon Thymbraios oder des Poseidon.

Neu!!: Satan und Laokoon · Mehr sehen »

Legion (Album)

Legion ist das zweite Studioalbum der amerikanischen Death-Metal-Band Deicide.

Neu!!: Satan und Legion (Album) · Mehr sehen »

Lehre der Zeugen Jehovas

Jehovas Zeugen wird empfohlen, regelmäßig das persönliche Bibelstudium zu pflegen. Die Zeugen Jehovas leiten ihren Glauben von ihrem Verständnis der Bibel ab.

Neu!!: Satan und Lehre der Zeugen Jehovas · Mehr sehen »

Leo XIII.

Leo XIII. Papst Leo XIII. (Vincenzo Gioacchino Pecci; * 2. März 1810 in Carpineto Romano; † 20. Juli 1903 in Rom) war von 1878 bis 1903 Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Satan und Leo XIII. · Mehr sehen »

Les Fleurs du Mal

Ausgabe der ''Fleurs du Mal'' von 1857, Probeabzug der Titelseite mit Anmerkungen Baudelaires. Les Fleurs du Mal (traditioneller deutscher Titel: Die Blumen des Bösen) ist ein Gedichtband Charles Baudelaires, der von 1857 bis 1868 in drei Fassungen wachsenden Umfangs und unterschiedlicher Anordnung herausgegeben worden ist.

Neu!!: Satan und Les Fleurs du Mal · Mehr sehen »

Let’s Go Crazy

Let’s Go Crazy ist ein 1984 veröffentlichter Song des US-amerikanischen Musikers Prince, den er geschrieben, komponiert, arrangiert und produziert hat.

Neu!!: Satan und Let’s Go Crazy · Mehr sehen »

Liste bekannter Personen, die wegen Hexerei hingerichtet wurden

Baden im Aargau 1585 Die Liste bekannter Personen, die wegen Hexerei hingerichtet wurden bezieht sich auf die Hexenverfolgungen während der frühen Neuzeit in Europa und Amerika.

Neu!!: Satan und Liste bekannter Personen, die wegen Hexerei hingerichtet wurden · Mehr sehen »

Liste biblischer Personen/S

Keine Beschreibung.

Neu!!: Satan und Liste biblischer Personen/S · Mehr sehen »

Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt

210px Liste der Straßen, Gassen und Plätze des 1.

Neu!!: Satan und Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt · Mehr sehen »

Logos

Der altgriechische Ausdruck logos (maskulin; griechisch la) verfügt über einen außerordentlich weiten Bedeutungsspielraum.

Neu!!: Satan und Logos · Mehr sehen »

Louis Farrakhan

Louis Farrakhan im Februar 2016 Louis Farrakhan (* 11. Mai 1933 in New York City als Louis Eugene Walcott) ist US-amerikanischer Führer der afroamerikanischen religiös-politischen Bewegung Nation of Islam.

Neu!!: Satan und Louis Farrakhan · Mehr sehen »

Lovesexy (Album)

Lovesexy ist das zehnte Studioalbum des US-amerikanischen Musikers Prince.

Neu!!: Satan und Lovesexy (Album) · Mehr sehen »

Lucifer (römische Mythologie)

Der „Morgenstern“ (links unterhalb des Mondes) Die Mondgöttin Selene mit Lucifer/Phosphoros, dem Morgenstern und Hesperos, dem Abendstern, ca. 200 n. Chr. F. Boucher (Ausschnitt), 1763 Lucifer, der „Lichtträger“ ist in der römischen Mythologie die Personifikation des Morgensterns.

Neu!!: Satan und Lucifer (römische Mythologie) · Mehr sehen »

Lucifer (Zeitschrift)

Lucifer, manchmal auch Luzifer, war eine von Helena Petrovna Blavatsky herausgegebene theosophische Zeitschrift.

Neu!!: Satan und Lucifer (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Lucifer-Gnosis

Titelblatt (Juni 1904) Lucifer-Gnosis war eine von Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie, in Berlin herausgegebene theosophische Zeitschrift, welche bereits vor der Gründung der Anthroposophischen Gesellschaft erste anthroposophische Gedanken vertrat.

Neu!!: Satan und Lucifer-Gnosis · Mehr sehen »

Ludwig Schwarz

Wappen von Ludwig Schwarz. Ludwig Schwarz SDB (* 4. Juni 1940 in Bruck, Slowakei) ist ein österreichischer Ordensgeistlicher und emeritierter römisch-katholischer Bischof von Linz.

Neu!!: Satan und Ludwig Schwarz · Mehr sehen »

Luzifer

Venus (links unterhalb des Mondes) Luzifer, auch Lucifer, ist der lateinische Name des Morgensterns (Venus).

Neu!!: Satan und Luzifer · Mehr sehen »

Luziferianismus

William Blakes Illustration von Luzifer in John Miltons ''Paradise Lost'' Luziferianismus ist eine religiöse Bewegung bzw.

Neu!!: Satan und Luziferianismus · Mehr sehen »

Magnificent Glorification of Lucifer

Magnificent Glorification of Lucifer ist das dritte Album der kolumbianischen/US-amerikanischen Metal-Band Inquisition.

Neu!!: Satan und Magnificent Glorification of Lucifer · Mehr sehen »

Magus Wampyr Daoloth

Magus Wampyr Daoloth (bürgerlicher Name: George Zaharopoulos) ist ein griechischer Keyboarder, Bassist, Sänger und Musikproduzent, der in eine Reihe von Musikgruppen involviert ist.

Neu!!: Satan und Magus Wampyr Daoloth · Mehr sehen »

Mammon

''Anbetung des Mammon'' (Gemälde von Evelyn De Morgan) Mammon ist ursprünglich ein unredlich erworbener Gewinn oder unmoralisch eingesetzter Reichtum, wenn er etwa zur lebensbestimmenden Maxime wird.

Neu!!: Satan und Mammon · Mehr sehen »

Manhunter – Roter Drache

Manhunter – Roter Drache, auch bekannt als Blutmond, ist ein US-amerikanischer Thriller des Regisseurs Michael Mann aus dem Jahr 1986, der auf dem Roman Roter Drache (Originaltitel: Red Dragon) von Thomas Harris basiert und dessen Remake Roter Drache als Vorgeschichte bzw.

Neu!!: Satan und Manhunter – Roter Drache · Mehr sehen »

Mano cornuta

Die ''mano cornuta'' ''mano con le corna'' von der anderen Seite ''Devil horns'' Die corna (ital. ‚Hörner‘) oder mano cornuta (ital. ‚gehörnte Hand‘) ist eine in Italien übliche vulgäre Geste, aber auch ein Handzeichen mit diversen Bedeutungen, beispielsweise in der Metal- und Rock-Szene.

Neu!!: Satan und Mano cornuta · Mehr sehen »

Marcus Iunius Brutus

Michael Crawford: ''Roman Republican Coinage.'' Cambridge 1974, http://davy.potdevin.free.fr/Site/crawford6.html Nr. 508/3. Marcus Iunius Brutus Caepio (* 85 v. Chr.; † 23. Oktober 42 v. Chr.), oft kurz Brutus genannt, war ein römischer Politiker in der Zeit der späten Republik und einer der Mörder Gaius Iulius Caesars.

Neu!!: Satan und Marcus Iunius Brutus · Mehr sehen »

Maria in der Tanne

''Maria in der Tanne'' von Nord Das Gnadenbild in einem 1707 entstandenen Ölgemälde Maria in der Tanne ist eine römisch-katholische Wallfahrtskirche in Triberg im Schwarzwald mit dem Patrozinium Mariä Himmelfahrt.

Neu!!: Satan und Maria in der Tanne · Mehr sehen »

Marienkinder

Die „Kreuzträger der Jungfrau Maria“, wie sie sich nennen, lehnen die Neuerungen des Zweiten Vatikanischen Konzils ab. Der eigentliche Kopf dieser Gruppe war Josef Zanker (vorne auf dem Bild kniend), der sich mit „Bruder Josef“ anreden ließ (Pressefoto vom 7. Juni 1985). Die Marienkinder, auch Kreuzträger der Jungfrau Maria sind eine sogenannte neue religiöse Bewegung, die ihr Verbreitungsgebiet vor allem im Landkreis Unterallgäu hat und sich als „römisch-katholisch“ bezeichnet.

Neu!!: Satan und Marienkinder · Mehr sehen »

Marmaduke Pickthall

Marmaduke Pickthall Muhammad Marmaduke Pickthall (* 7. April 1875 als Marmaduke William Pickthall in Harrow; † 19. Mai 1936 in St. Ives) war ein englischer Schriftsteller und Islamwissenschaftler, der für seine Übersetzung des Korans ins Englische bekannt wurde.

Neu!!: Satan und Marmaduke Pickthall · Mehr sehen »

Martin Luther und die Juden

Lucas Cranach der Jüngere: Porträt Martin Luthers, 1555 Das Verhältnis Martin Luthers zu Juden und Judentum ist wegen seiner Wirkungsgeschichte ein häufig untersuchtes Thema der Geschichtswissenschaft.

Neu!!: Satan und Martin Luther und die Juden · Mehr sehen »

Massive Terrestrial Strike

Massive Terrestrial Strike ist das zweite Album der norwegischen Band Urgehal.

Neu!!: Satan und Massive Terrestrial Strike · Mehr sehen »

Matruda

Matruda (die Verstoßene) ist nach islamischem Volksglauben die erste Frau Adams und Mutter der Dschinn.

Neu!!: Satan und Matruda · Mehr sehen »

Matthias von Edessa

Matthias von Edessa (Matevos Urhayetsi; * um 1070; † nicht vor 1137) war ein armenischer Geschichtsschreiber und ein armenisch-apostolischer Mönch aus Edessa (griechisch; syrisch: Urhay, heute Şanlıurfa im Südosten der Türkei).

Neu!!: Satan und Matthias von Edessa · Mehr sehen »

Meister von Arguis

Als Meister von Arguis (sp. Maestro de Arguis) wird ein mittelalterlicher Maler bezeichnet, der in der ersten Hälfte des 15.

Neu!!: Satan und Meister von Arguis · Mehr sehen »

Melechesh

Chaulnes Metal Fest 2008 Melechesh, von für ‚König des Feuers‘, ist eine Black-Metal-Band aus dem Nahen Osten, gegründet 1993 in Jerusalem.

Neu!!: Satan und Melechesh · Mehr sehen »

Meliora

Meliora (lat.: besser) ist das dritte Studioalbum der schwedischen Heavy-Metal-Band Ghost.

Neu!!: Satan und Meliora · Mehr sehen »

Mensch, Jesus!

Mensch, Jesus! ist ein experimenteller Kurzfilm des deutschen Filmemachers Cornelius Meckseper aus dem Jahr 1999.

Neu!!: Satan und Mensch, Jesus! · Mehr sehen »

Merlin (Fernsehserie, 1979)

Merlin ist eine deutsche Fernsehserie, die 1979 im Auftrag des ZDF von der Filmproduktionsgesellschaft CineblockMedia (CBM) von Thomas Hengesbach in Köln (NRW) produziert wurde.

Neu!!: Satan und Merlin (Fernsehserie, 1979) · Mehr sehen »

Michael (Erzengel)

Rottmayr 1697 Michael (DMG „Mīkā’īl“ bzw. „Mīkāl“, deutsch „Wer ist wie Gott?“) ist nach dem Tanach ein Erzengel und kommt in den Traditionen des Judentums, Christentums und Islams vor.

Neu!!: Satan und Michael (Erzengel) · Mehr sehen »

Michael Moynihan

Michael Moynihan bei einem Konzert seiner Band Blood Axis, 2016 Michael Moynihan (* 17. Januar 1969 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Musiker, Verleger und Journalist.

Neu!!: Satan und Michael Moynihan · Mehr sehen »

Michaelkirche (Faßberg)

Die Michaelkirche Faßberg, Blick von Süd-West Michael-Plastik Die Michaelkirche ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Faßberg im Landkreis Celle.

Neu!!: Satan und Michaelkirche (Faßberg) · Mehr sehen »

Michaelskirche (Salzburg)

Die heutige römisch-katholische Michaelskirche, eine Filialkirche zu Ehren des Erzengels Michael (29. September), gehört zum Stift Sankt Peter und ist die älteste bis heute bestehende Kirche der Stadt Salzburg.

Neu!!: Satan und Michaelskirche (Salzburg) · Mehr sehen »

Militärkapelle an der Piața 700

Die Militärkapelle an der Piața 700 ist eine rumänisch-orthodoxe Militärkapelle an der Piața 700 im I. Stadtbezirk Cetate der westrumänischen Stadt Timișoara.

Neu!!: Satan und Militärkapelle an der Piața 700 · Mehr sehen »

Misogynie

Misogynie ist ein abstrakter Oberbegriff für soziokulturelle Einstellungsmuster der geringeren Relevanz bzw.

Neu!!: Satan und Misogynie · Mehr sehen »

Montague Summers

Montague Summers (* 10. April 1880 in Clifton bei Bristol (Südengland); † 10. August 1948 in Richmond bei London) war britischer Literaturwissenschaftler, Dämonologe und okkultistischer Schriftsteller.

Neu!!: Satan und Montague Summers · Mehr sehen »

Morbid Fascination of Death

Morbid Fascination of Death ist das dritte Studioalbum der norwegischen Black-Metal-Band Carpathian Forest.

Neu!!: Satan und Morbid Fascination of Death · Mehr sehen »

Morbid Florist

Morbid Florist ist eine Extended Play der US-amerikanischen Grindcore-Band Anal Cunt.

Neu!!: Satan und Morbid Florist · Mehr sehen »

Mortification

Mortification (engl. für Demütigung) ist eine christliche-Metal-Band aus Australien rund um Sänger und Bassist Steve Rowe.

Neu!!: Satan und Mortification · Mehr sehen »

Mother North

Mother North (engl. ‚Mutter Nord‘) ist ein Lied der norwegischen Band Satyricon.

Neu!!: Satan und Mother North · Mehr sehen »

My Kinsman, Major Molineux

Nathaniel Hawthorne, 1840 My Kinsman, Major Molineux ist eine 1828/29 entstandene Erzählung des amerikanischen Schriftstellers Nathaniel Hawthorne, die erstmals 1832 in Samuel Goodrichs literarischem Almanach The Token anonym veröffentlicht und zwanzig Jahre später in den Sammelband The Snow-Image and Other Twice-Told Tales aufgenommen wurde.

Neu!!: Satan und My Kinsman, Major Molineux · Mehr sehen »

Mythologie von Carnivàle

Erzengel Michael'' aus der Introsequenz Carnivàle ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die in den Vereinigten Staaten der 1930er Jahre spielt.

Neu!!: Satan und Mythologie von Carnivàle · Mehr sehen »

Mythos

Ein Mythos (maskulin, von, „Laut, Wort, Rede, Erzählung, sagenhafte Geschichte, Mär“, lateinisch mythus; Plural: Mythen) ist in seiner ursprünglichen Bedeutung eine Erzählung.

Neu!!: Satan und Mythos · Mehr sehen »

Nachthymnen (From the Twilight Kingdom)

Nachthymnen (From the Twilight Kingdom) ist das zweite Album der österreichischen Black-Metal-Band Abigor.

Neu!!: Satan und Nachthymnen (From the Twilight Kingdom) · Mehr sehen »

Nachtwölfe

Die Nachtwölfe Nachtwölfe MC (transkribiert Notschnyje Wolki), ehemals Night Wolves, später russifiziert zu Nocnie Volki, ist der Name des 1989 gegründeten und größten russischen Motorrad- und Rockerclubs, dessen Gründer und Präsident Alexander Sergejewitsch Saldostanow ist.

Neu!!: Satan und Nachtwölfe · Mehr sehen »

Nadija Sawtschenko

Nadija Sawtschenko, 2017 Nadija (auch Nadeschda) Wiktoriwna Sawtschenko (* 11. Mai 1981 in Kiew) ist eine ukrainische Politikerin und Hauptmann der Ukrainischen Streitkräfte.

Neu!!: Satan und Nadija Sawtschenko · Mehr sehen »

Nadschm ad-Dīn al-Kubrā

Abū l-Dschannāb Ahmad ibn ʿUmar Nadschm ad-Dīn al-Kubrā (geb. 1145 in Chiwa; gest. 1221 in Gurgandsch) war ein muslimischer Mystiker (siehe Sufismus) und der Gründer der Tariqa Kubrawiyya (Kubrawiyya-Derwisch-Orden).

Neu!!: Satan und Nadschm ad-Dīn al-Kubrā · Mehr sehen »

Naer Mataron

Naer Mataron ist eine 1994 in Athen als Nar Mataron gegründete, griechische Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Naer Mataron · Mehr sehen »

NATAS

NATAS ist eine Detroiter Hardcore-Rap Gruppe, (englisch) bestehend aus Esham, Mastamind und TNT.

Neu!!: Satan und NATAS · Mehr sehen »

Necros Christos

Necros Christos (für ‚Toter Christus‘) ist eine deutsche Death-Doom-Band aus Berlin.

Neu!!: Satan und Necros Christos · Mehr sehen »

Nesta Webster

Nesta Helen Webster (* 24. August 1876; † 16. Mai 1960) war eine britische Verschwörungstheoretikerin, Faschistin und Antisemitin.

Neu!!: Satan und Nesta Webster · Mehr sehen »

Neun

Die Neun (9) ist die natürliche Zahl zwischen Acht und Zehn.

Neu!!: Satan und Neun · Mehr sehen »

Nicky Cruz

Nicky Cruz (* 6. Dezember 1938 in San Juan, Puerto Rico) war früher Anführer einer New Yorker Gang mit Namen The Mau-Maus und ist heute christlicher Prediger und lebt in Colorado.

Neu!!: Satan und Nicky Cruz · Mehr sehen »

Nidhöggr

Ornes, (Norwegen). Nidhöggr nagt von unten an der Weltenesche Yggdrasil. Detail aus einer isländischen Handschrift des 17. Jahrhunderts. Nidhöggr, auch Nidhögg, Nidhöggur oder Nidhogg (altnordisch Níðhǫggr „der hasserfüllt Schlagende“), ist in der nordischen Mythologie ein schlangenartiger Drache, der am Weltenbaum Yggdrasil lebt und die Toten peinigt.

Neu!!: Satan und Nidhöggr · Mehr sehen »

Nightstalker – Die Bestie von L.A.

Nightstalker – Die Bestie von L.A. ist ein US-amerikanischer Psychothriller auf der Grundlage wahrer Begebenheiten.

Neu!!: Satan und Nightstalker – Die Bestie von L.A. · Mehr sehen »

Nikolaus von Myra

Nikolaus von Myra (russische Ikone von Alexa Petrow, 1294, Museum Nowgorod) Nikolaus von Myra (altgriech. Νικόλαος Μυριώτης, Nikolaos Myriōtes; * zwischen 270 und 286 in Patara; † 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365) ist einer der bekanntesten Heiligen der Ostkirchen und der lateinischen Kirche.

Neu!!: Satan und Nikolaus von Myra · Mehr sehen »

No Rest for the Wicked

No Rest for the Wicked ist das fünfte Studioalbum des Musikers Ozzy Osbourne.

Neu!!: Satan und No Rest for the Wicked · Mehr sehen »

Non serviam

Non serviam (lat. ‚ich werde nicht dienen‘) ist eine Phrase, die generell Luzifer zugeschrieben wird, aber auch aus der griechisch-römischen Antike überliefert wird.

Neu!!: Satan und Non serviam · Mehr sehen »

None Shall Defy

None Shall Defy ist das Debütalbum der kanadischen Band Infernäl Mäjesty.

Neu!!: Satan und None Shall Defy · Mehr sehen »

Notre-Dame Antigny (Vienne)

Die Kirche Notre-Dame in Antigny, einer französischen Gemeinde im Département Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine, wurde in der Zeit der Romanik errichtet.

Neu!!: Satan und Notre-Dame Antigny (Vienne) · Mehr sehen »

Ofermod

Ofermod (ang. ‚Übermut‘) ist eine Black-/Death-Metal-Band aus Norrköping, Schweden.

Neu!!: Satan und Ofermod · Mehr sehen »

Offenbarung des Johannes

Johannes schaut auf Patmos die Visionen der Offenbarung, Altarbild von Hans Memling, 1479 3b-4 Die Offenbarung des Johannes (nach manchen Übersetzungen: „Die Offenbarung Jesu Christi durch Johannes“) oder die Apokalypse (nach, apokalypsis, wörtlich „Enthüllung“), ist das letzte Buch des Neuen Testaments.

Neu!!: Satan und Offenbarung des Johannes · Mehr sehen »

Old Harry’s Game

Old Harry’s Game ist eine englischsprachige humoristische Hörspielserie, die von Andy Hamilton geschrieben wurde.

Neu!!: Satan und Old Harry’s Game · Mehr sehen »

Ophthalamia

Ophthalamia ist eine 1989 gegründete schwedische Black-Doom-Band aus Stockholm.

Neu!!: Satan und Ophthalamia · Mehr sehen »

Order of Nine Angles

Symbol des Order of Nine Angles Der Order of Nine Angles (engl. ‚Orden der neun Winkel‘, abgekürzt ONA oder auch O9A) ist ein satanistischer Orden aus Großbritannien.

Neu!!: Satan und Order of Nine Angles · Mehr sehen »

Palmarianisch-katholische Kirche

Die palmarianisch-katholische Kirche oder auch heilige, katholische und apostolische palmarianische Kirche, vollständige spanische Bezeichnung: Iglesia Cristiana Palmariana de los Carmelitas de la Santa Faz („Christliche palmarische Kirche der Karmeliten von la Santa Faz“), ist eine von Clemente Domínguez y Gómez gegründete Gemeinschaft, die sich – nach der als Verfall angesehenen Entwicklung der römisch-katholischen Kirche seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil – als einzig verbliebener Rest der wahren katholischen Kirche betrachtet.

Neu!!: Satan und Palmarianisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Pandemonium

John Martin, ''Pandemonium'' (1825) Satan presiding at the Infernal Council'' (1824) Pandemonium (auch: Pandæmonium) ist ein Buch aus dem Epos Paradise Lost des englischen Dichters John Milton von 1667.

Neu!!: Satan und Pandemonium · Mehr sehen »

Paradise Lost

Titelblatt der Erstausgabe Paradise Lost (deut. Das verlorene Paradies), veröffentlicht 1667, ist ein episches Gedicht in Blankversen des englischen Dichters John Milton.

Neu!!: Satan und Paradise Lost · Mehr sehen »

Paraklet

Paraklet (griech. παράκλητος paráklētos, lat. paracletus) ist ein mehrfach im Johannes-Evangelium verwendeter Begriff, der in der christlichen Theologie gewöhnlich mit dem Heiligen Geist identifiziert wird.

Neu!!: Satan und Paraklet · Mehr sehen »

Parti Rhinocéros

Der Parti Rhinocéros (frz. für Rhinozerospartei; engl. Rhinoceros Party; kurz Rhino) war von 1963 bis 1993 eine eingetragene politische Partei in Kanada, die zunächst vor allem in Québec antrat.

Neu!!: Satan und Parti Rhinocéros · Mehr sehen »

Parusie

Lucas Cranach dem Älteren. Parusie bedeutet wörtlich „beisein“ oder „nebensein“ (griechisch Δευτέρα Παρουσία, parusía, „Gegenwart, Anwesenheit“; παρά (bei, neben) und ουσία: (Da)Sein, Wesenheit).

Neu!!: Satan und Parusie · Mehr sehen »

Paul Naschy

Paul Naschy (* 6. September 1934 in Madrid; † 30. November 2009 ebenda; eigentlich Jacinto Molina Álvarez) war ein spanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Satan und Paul Naschy · Mehr sehen »

Paulus von Tarsus

Paulus von Tarsus (hebräischer Name,; * vermutlich vor 10 in Tarsus/Kilikien; † nach 60, vermutlich in Rom) war nach dem Neuen Testament (NT) ein erfolgreicher Missionar des Urchristentums und einer der ersten Theologen der Christentumsgeschichte.

Neu!!: Satan und Paulus von Tarsus · Mehr sehen »

Pepo

Pepo (Swahili, „Wind“, Plural pepo oder mapepo, auch sheitani, shetani von) ist der Oberbegriff für eine Gruppe Besessenheit auslösender Geister in der Kultur der Swahili an der ostafrikanischen Küste in Kenia und Tansania.

Neu!!: Satan und Pepo · Mehr sehen »

Peter Sinfield

Peter Sinfield Peter „Pete“ Sinfield (* 27. Dezember 1943 in London, England) ist ein englischer Lyriker und Songtexter.

Neu!!: Satan und Peter Sinfield · Mehr sehen »

Peter Stormare

Peter Stormare (2015) Peter Stormare (* 27. August 1953 in Kumla als Peter Ingvar Rolf Storm) ist ein schwedischer Schauspieler.

Neu!!: Satan und Peter Stormare · Mehr sehen »

Pfad zur linken Hand

Der Baphomet (von Éliphas Lévi), eine adoptierte Figur einiger LHP-Religionen Als Pfad zur linken Hand, Pfad der linken Hand oder Left-Hand Path (LHP) werden verschiedene religiöse (auch okkulte oder magische) Ausrichtungen bezeichnet, die dem etablierten, „rechten“ Glauben gegenüberstehen.

Neu!!: Satan und Pfad zur linken Hand · Mehr sehen »

Pfarrhaus (Thalhofen an der Wertach)

Pfarrhaus in Thalhofen Das Pfarrhaus in Thalhofen an der Wertach, einem Stadtteil von Marktoberdorf im Landkreis Ostallgäu im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, wurde 1784 über älterem Kern errichtet.

Neu!!: Satan und Pfarrhaus (Thalhofen an der Wertach) · Mehr sehen »

Pfarrkirche Kirchbach (Gailtal)

Südwestansicht Innenansicht Die römisch-katholische Pfarrkirche Kirchbach ist dem heiligen Martin geweiht.

Neu!!: Satan und Pfarrkirche Kirchbach (Gailtal) · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Satan und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Phantom Stranger

The Phantom Stranger (dt. "der phantomhafte Fremde") ist der Titel von mehreren Comicserien und anderen Comicveröffentlichungen, die seit 1952 von dem US-amerikanischen Verlag DC-Comics veröffentlicht werden.

Neu!!: Satan und Phantom Stranger · Mehr sehen »

Pierre de Lancre

Pierre de Lancre (geb. 1553; gest. 1631) war ein französischer Jurist und Hexentheoretiker, der für einige Monate als Hexenjäger im französischen Baskenland, dem Labourd, aktiv war, im äußersten Südwesten seines Landes, angrenzend an Spanien und Navarra.

Neu!!: Satan und Pierre de Lancre · Mehr sehen »

Pleasure to Kill

Pleasure to Kill ist das zweite Studioalbum der deutschen Thrash-Metal-Band Kreator.

Neu!!: Satan und Pleasure to Kill · Mehr sehen »

Plektrum

Plektren und Fingerpicks Das Plektrum oder auch Plektron (Mehrzahl Plektra u. Plektren; latinisierte Form von gr. πλῆκτρον. „das Plektron, Werkzeug zum Schlagen“) ist ein Plättchen, mit dem die Saiten von Zupfinstrumenten wie zum Beispiel die von Stahlsaitengitarre, E-Bass, Mandoline, Sitar oder Shamisen angeschlagen (gezupft) werden können.

Neu!!: Satan und Plektrum · Mehr sehen »

Posse Comitatus (Organisation)

Die Posse Comitatus (Lateinisch für "Kraft für das Land") ist eine locker organisierte, rechtsextreme, soziale US-amerikanische Bewegung.

Neu!!: Satan und Posse Comitatus (Organisation) · Mehr sehen »

Prämillenarismus

Prämillenarismus oder Prämillennialismus ist eine christliche eschatologische Lehre, die von einer zukünftigen tausendjährigen Herrschaft Christi auf Erden ausgeht (Millenarismus), oft mit Israel als politisch und religiös dominierender Weltmacht.

Neu!!: Satan und Prämillenarismus · Mehr sehen »

Primavera (Botticelli)

Primavera (Frühling) ist ein Gemälde des italienischen Renaissancemalers Sandro Botticelli.

Neu!!: Satan und Primavera (Botticelli) · Mehr sehen »

Prophetische Medizin

Die Prophetische Medizin ist eine islamische Heilkunde und Gesundheitslehre, die sich im Wesentlichen auf Hadithe, also Überlieferungen von dem Propheten Mohammed, stützt.

Neu!!: Satan und Prophetische Medizin · Mehr sehen »

Prosatanica Shooting Angels

Prosatanica Shooting Angels ist das vierte Album des Soloprojektes Nargaroth und erschien 2004.

Neu!!: Satan und Prosatanica Shooting Angels · Mehr sehen »

Qarin

Qarin (auch Qareen) sind nach islamischer Tradition Dschinns, die von Allah (Gott) geschaffen wurden, um die Menschen zu begleiten.

Neu!!: Satan und Qarin · Mehr sehen »

Qlīpōt

Qliphoth (hebr. sg. קליפה qliphah ‚Schale‘, ‚Hülle‘, pl. קליפות qliphoth), auch Qelippot oder Klippot, sind metaphorische verhüllende Schalen um „Funken göttlicher Lichtemanation“.

Neu!!: Satan und Qlīpōt · Mehr sehen »

Rathaus (Bern)

Das Rathaus in Bern (2007). Session des Grossen Rates (2006). Das Berner Rathaus am Rathausplatz 2 ist das historische Rathaus von Bern und bis heute das politische Zentrum von Stadt und Kanton Bern.

Neu!!: Satan und Rathaus (Bern) · Mehr sehen »

Rübezahl

Helwig Modernes Rübezahl-Standbild im Riesengebirge Rübezahl (Krakonoš, Liczyrzepa) ist der Berggeist (Schrat) des Riesengebirges.

Neu!!: Satan und Rübezahl · Mehr sehen »

Rüdenhausen

Rüdenhausen ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Kitzingen und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Wiesentheid.

Neu!!: Satan und Rüdenhausen · Mehr sehen »

Rechtsextreme Symbole und Zeichen

Anhänger der internationalen rechtsextremen Szene bedienen sich bestimmter Symbole und Zeichen, um ihre Gesinnung in der Öffentlichkeit zu zeigen.

Neu!!: Satan und Rechtsextreme Symbole und Zeichen · Mehr sehen »

Reiche der Herrlichkeit

Die Reiche der Herrlichkeit sind eine wichtige theologische Lehre der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (landläufig „Mormonen“ genannt).

Neu!!: Satan und Reiche der Herrlichkeit · Mehr sehen »

Reinhard Knittel

Reinhard Knittel (* 1960 in Bregenz) ist ein österreichischer römisch-katholischer Geistlicher und katholischer Theologe.

Neu!!: Satan und Reinhard Knittel · Mehr sehen »

Religion auf Kuba

El Cobre Die auf Kuba vorherrschenden Religionen sind afrokubanische Kulte – vor allem die synkretistische Santería – sowie das Christentum der römisch-katholischen Kirche und zahlreicher protestantischer Bekenntnisse.

Neu!!: Satan und Religion auf Kuba · Mehr sehen »

Richard Williamson

Richard Williamson (1991) Wappen Richard Nelson Williamson (* 8. März 1940 in London) ist ein altritualistischer Bischof aus der traditionalistischen Priesterbruderschaft St. Pius X., gegenwärtig tätig für die Priestergemeinschaft Marcel Lefebvre.

Neu!!: Satan und Richard Williamson · Mehr sehen »

Ride the Lightning

Ride the Lightning (für wörtl.: „Reite den Blitz“ bzw. sinngemäß „Stirb auf dem elektrischen Stuhl“) ist das zweite Studioalbum der US-amerikanischen Thrash-Metal-Band Metallica.

Neu!!: Satan und Ride the Lightning · Mehr sehen »

Ritualmordlegende

Darstellung des angeblichen Ritualmords an Simon von Trient im Jahr 1475, aus der Weltchronik Hartmann Schedels von 1493 Eine Ritualmordlegende (auch: Blutbeschuldigung, Blutanklage, englisch blood libel) sagt gesellschaftlich diskriminierten Minderheiten – meist Juden – Ritualmorde an Angehörigen einer Mehrheitsgruppe nach.

Neu!!: Satan und Ritualmordlegende · Mehr sehen »

Rituelle Gewalt

Rituelle Gewalt ist eine Form der organisierten Gewalt.

Neu!!: Satan und Rituelle Gewalt · Mehr sehen »

Roch Thériault

Roch Thériault (* 16. Mai 1947 in Québec; † 26. Februar 2011 in Dorchester, New Brunswick) war der Anführer einer kleinen religiösen Bewegung nahe St. Jogues in Quebec.

Neu!!: Satan und Roch Thériault · Mehr sehen »

Roger Malvin’s Burial

erste Seite des Erstdrucks von ''Roger Malvin’s Burial'' Roger Malvin’s Burial, deutsch Roger Malvins Bestattung, ist eine 1832 erschienene Erzählung des amerikanischen Schriftstellers Nathaniel Hawthorne.

Neu!!: Satan und Roger Malvin’s Burial · Mehr sehen »

Rok (Band)

Rok war eine australische Black-, Death- und Thrash-Metal-Band aus Sydney, die 1998 gegründet wurde und sich etwa im Jahr 2001 auflöste.

Neu!!: Satan und Rok (Band) · Mehr sehen »

Rosalinda Celentano

Rosalinda Celentano, 2006 Rosalinda Celentano (* 15. Juli 1968 in Rom) ist eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: Satan und Rosalinda Celentano · Mehr sehen »

Rudolf Schermann

Rudolf Schermann (* 18. März 1932 in Samsun, Türkei) ist ein österreichischer Geistlicher und Zeitungsherausgeber.

Neu!!: Satan und Rudolf Schermann · Mehr sehen »

S.V.E.S.T.

S.V.E.S.T. ist eine französische Black-Metal-Band aus Nantes, Pays de la Loire.

Neu!!: Satan und S.V.E.S.T. · Mehr sehen »

Saarlouiser Ludwigsfenster

Inneres der Kirche St. Ludwig am Großen Markt in Saarlouis Die Saarlouiser Ludwigsfenster gehören zu einem Glasmalerei-Zyklus, der durch den Saarbrücker Künstler Ernst Alt für die Saarlouiser Stadtpfarrkirche St. Ludwig geschaffen wurde.

Neu!!: Satan und Saarlouiser Ludwigsfenster · Mehr sehen »

Sabbat

Der Sabbat, auch Schabbat, (hebräisch:, Plural: Schabbatot; aschkenasische Aussprache:, jiddisch: Schabbes, deutsch: ‚Ruhetag‘, ‚Ruhepause‘, von hebräisch schabat: ‚aufhören‘, ‚ruhen‘) ist im Judentum der siebte Wochentag, ein Ruhetag, an dem keine Arbeit verrichtet werden soll.

Neu!!: Satan und Sabbat · Mehr sehen »

Salomo

Baptisteriums in Florenz, 1425ff. König Salomo bzw.

Neu!!: Satan und Salomo · Mehr sehen »

Samael

Samael (hebräisch סמאל, auch Semiel, Sammane und Sammuel; deutsch: ‚Das Gift Gottes‘ in der Gnosis auch bedeutend ‚Der blinde Gott‘) ist ein Erzengel der jüdischen und christlichen Mythologie.

Neu!!: Satan und Samael · Mehr sehen »

Samyaza

Samyaza, auch bekannt unter den Namen Shemyazaz, Semjaza, Shemyaza, Samjaza, Shemhazai oder Amezarak, ist ein gefallener Engel, der im apokryphen 1. Buch Henoch erwähnt wird, wo er der Anführer einer Gruppe von Engeln ist, die sich mit den Töchtern der Menschen verbinden und diese schwängern, woraufhin die Nephilim entstehen.

Neu!!: Satan und Samyaza · Mehr sehen »

Santería

1. Virgen de la Caridad del Cobre in der katholischen Kirche und2. Ochún in der Santería Die Santería (spanisch, zumeist mit „Weg der Heiligen“ übersetzt) ist eine synkretistische, afroamerikanische Hauptreligion in Kuba, die ihre Orishas (Götter der Santería) mit katholischen Heiligen (spanisch santos) vermischt.

Neu!!: Satan und Santería · Mehr sehen »

Sargeist

Sargeist ist eine finnische Black-Metal-Band aus Lappeenranta, Tampere, die 1999 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Sargeist · Mehr sehen »

Satan (Begriffsklärung)

Satan bezeichnet.

Neu!!: Satan und Satan (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Satana

Satana steht für.

Neu!!: Satan und Satana · Mehr sehen »

Satanische Bibel

Das Siegel des Baphomet wurde von LaVey auf dem Cover der ''Satanischen Bibel'' verwandt. Die Satanische Bibel (Originaltitel: The Satanic Bible) ist ein von Anton Szandor LaVey verfasstes Grundlagenwerk der Church of Satan.

Neu!!: Satan und Satanische Bibel · Mehr sehen »

Satanische Verse

Satanische Verse ist die Bezeichnung für eine Episode in der Biographie von Mohammed, die mit der 53.

Neu!!: Satan und Satanische Verse · Mehr sehen »

Satanismus

Das nach unten weisende Pentagramm wird häufig als Symbol für Satanismus verwendet. Als Satanismus werden verschiedene Bewegungen bezeichnet, die sich positiv auf Satan bzw.

Neu!!: Satan und Satanismus · Mehr sehen »

Satansbraten (Schimpfwort)

Als Satansbraten, teilweise auch als Teufelsbraten, wird in der Umgangssprache bildlich eine Person bezeichnet, die unter Missachtung der Moral anderen Personen erheblichen Schaden zufügt, um daraus materielle Vorteile zu ziehen oder sich daran zu erfreuen.

Neu!!: Satan und Satansbraten (Schimpfwort) · Mehr sehen »

Satariel

Satariel ist eine schwedische Death-Metal-Band aus Boden, die 1993 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Satariel · Mehr sehen »

Sátão

Sátão ist eine Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) in Portugal mit Einwohnern auf einer Fläche von km².(Stand).

Neu!!: Satan und Sátão · Mehr sehen »

Sünde

Die Sünde, symbolisiert durch die Schlange, wird durch die Taufe vertrieben. Taufstein in St. Johann (Bremen) Sünde ist ein religiös konnotierter Begriff.

Neu!!: Satan und Sünde · Mehr sehen »

Sünde wider den Heiligen Geist

Die Sünde wider den Heiligen Geist (griech. τοῦ Πνεύματος βλασφημία, lat. blasphemia Spiritus.

Neu!!: Satan und Sünde wider den Heiligen Geist · Mehr sehen »

Schahāda

Die Schahāda, auch Taschahhud genannt, ist das Glaubensbekenntnis des Islams, das die erste der fünf Säulen des Islam bildet.

Neu!!: Satan und Schahāda · Mehr sehen »

Schöpfung

Auf eine Schöpfung durch einen Schöpfer wird in Kulten und Religionen die Ursache für den Anbeginn der Welt (Erste Ursache) zurückgeführt.

Neu!!: Satan und Schöpfung · Mehr sehen »

Scream (Album)

Scream ist das elfte Studioalbum des Musikers Ozzy Osbourne.

Neu!!: Satan und Scream (Album) · Mehr sehen »

Sebastian Castellio

Sebastian Castellio Gedenktafel für Sebastian Castellio Sebastian Castellio (französisch Sébastien Castellion oder Châteillon; * 1515 zu St. Martin-du-Fresne in Savoyen; † 29. Dezember 1563 in Basel) war ein französischer humanistischer Gelehrter, Philosoph und protestantischer Theologe.

Neu!!: Satan und Sebastian Castellio · Mehr sehen »

Secrets of the Moon

Secrets of the Moon (häufig nur S.o.t.M.) ist eine deutsche Black-Metal-Band aus Osnabrück, welche 1995 von Daevas, Schizo und Frazer gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Secrets of the Moon · Mehr sehen »

Seeds of Iblis

Seeds of Iblis ist eine mutmaßlich irakische Black-Metal-Band.

Neu!!: Satan und Seeds of Iblis · Mehr sehen »

Seelenwaage

Beaune, Hôtel-Dieu Jüngstes Gericht'', Ausschnitt (um 1470), Danzig Die Seelenwaage gilt in der christlichen Ikonografie als eines der ikonographischen Heiligenattribute des Erzengels Michael.

Neu!!: Satan und Seelenwaage · Mehr sehen »

Seven Churches

Seven Churches ist das Debütalbum der amerikanischen Metal-Band Possessed.

Neu!!: Satan und Seven Churches · Mehr sehen »

Seven Dirty Words

Die Seven Dirty Words („sieben schmutzige Wörter“) sind sieben englischsprachige Wörter, die der US-amerikanische Komiker George Carlin 1972 erstmals in seinem Monolog Seven Words You Can Never Say on Television aufführte.

Neu!!: Satan und Seven Dirty Words · Mehr sehen »

Sexualmagie

Sexualmagie bezeichnet die Verknüpfung sexueller und magischer Praktiken im Kontext des modernen westlichen Okkultismus und weiter gefasst moderner spiritueller Bewegungen in der westlichen Welt und die damit verknüpften Konzepte.

Neu!!: Satan und Sexualmagie · Mehr sehen »

Show No Mercy

Show No Mercy (engl. ‚Zeige keine Gnade‘) ist das Debütalbum der kalifornischen Thrash-Metal-Band Slayer, das im Dezember 1983 bei Metal Blade Records erschien.

Neu!!: Satan und Show No Mercy · Mehr sehen »

Si monvmentvm reqvires, circvmspice

Si monvmentvm reqvires, circvmspice (eigentlich Si monumentum requiris, circumspice; lat. für ‚Wenn Du ein Denkmal suchst, sieh Dich um‘) ist ein Album der Black-Metal-Band Deathspell Omega.

Neu!!: Satan und Si monvmentvm reqvires, circvmspice · Mehr sehen »

Sin (Hebräisch)

Sin Sin oder Schin (שין) ist der einundzwanzigste Buchstabe im hebräischen Alphabet.

Neu!!: Satan und Sin (Hebräisch) · Mehr sehen »

Slawischer Drache

Der ''Zmej Gorynytsch'' von Wiktor Wasnezow Der Slawische Drache ist die Entsprechung des klassischen europäischen Drachen in der slawischen Mythologie.

Neu!!: Satan und Slawischer Drache · Mehr sehen »

Smith Wigglesworth

Smith Wigglesworth (* 8. Juni 1859 in Menston, Yorkshire, England; † 12. März 1947) war ein britischer Handwerker, Evangelist, Pfingstprediger und Autor.

Neu!!: Satan und Smith Wigglesworth · Mehr sehen »

Sonnenwunder

Das Sonnenwunder ist eine Erscheinung, die von mindestens 30.000 Menschen am 13. Oktober 1917 in der Cova da Iria nahe Fátima in Portugal beobachtet wurde und teilweise als Wunder eingestuft wird.

Neu!!: Satan und Sonnenwunder · Mehr sehen »

Soteriologie

Soteriologie bezeichnet die Lehre von der Erlösung aller Menschen im christlichen Kontext.

Neu!!: Satan und Soteriologie · Mehr sehen »

Spider-Man

Spider-Man-Figur Logo der Comicserie Spider-Man (im Original: The Amazing Spider-Man, zu deutsch früher: Die Spinne) ist eine Comic-Figur und eine Comicreihe von Marvel Comics.

Neu!!: Satan und Spider-Man · Mehr sehen »

St. Afra (Betzigau)

Kirche St. Afra in Betzigau St.

Neu!!: Satan und St. Afra (Betzigau) · Mehr sehen »

St. Lorenz (Berching)

Außenansicht der St.-Lorenz-Kirche von Süden; erkennbar ist das zugesetzte Südportal (wahrscheinlich 12. Jahrhundert) Kirchturm von St. Lorenz über den Dächern der Stadt Berching Schmiedeeiserne Grabkreuze (18./19. Jahrhundert, 2008 restauriert) auf dem aufgelassenen Friedhof Die römisch-katholische Kirche St.

Neu!!: Satan und St. Lorenz (Berching) · Mehr sehen »

St. Matthias (Nieder-Roden)

Die Kath. Pfarrkirche St. Matthias in Rodgau-Nieder-Roden (2017) Die katholische Pfarrkirche St.

Neu!!: Satan und St. Matthias (Nieder-Roden) · Mehr sehen »

St. Michael (Neckargartach)

Pfarrkirche St. Michael St.

Neu!!: Satan und St. Michael (Neckargartach) · Mehr sehen »

Standbild Herzog Albas in Antwerpen

Kupferstich nach einer zeitgenössischen Darstellung Das Standbild Herzog Albas in Antwerpen war ein Bronzestandbild Fernando Álvarez de Toledos, genannt Alba, im Hof der Zitadelle von Antwerpen.

Neu!!: Satan und Standbild Herzog Albas in Antwerpen · Mehr sehen »

Star Trek

Star Trek (deutsch etwa: „Sternenreise“, „Sternentreck“, „Reise durchs All“) ist ein langlebiges US-amerikanisches Science-Fiction-Franchise, das der Filmproduktionsgesellschaft Paramount Pictures bzw.

Neu!!: Satan und Star Trek · Mehr sehen »

Steinigung

Marx Reichlich: Steinigung des hl. Stephanus, gemalt 1506 Die Steinigung (von lapis ‚Stein‘) ist eine jahrtausendealte Art der Hinrichtung.

Neu!!: Satan und Steinigung · Mehr sehen »

Stephen Bannon

Steve Bannon (2017) Stephen Kevin Bannon (* 27. November 1953 in Norfolk, Virginia), besser bekannt als Steve Bannon, ist ein US-amerikanischer Publizist, Filmproduzent und politischer Berater.

Neu!!: Satan und Stephen Bannon · Mehr sehen »

Straight Edge

Das „X“ auf dem Handrücken als Symbol für Straight Edge Straight Edge (etwa ‚nüchterner Vorteil‘, wörtlich ‚gerade Kante‘; auch straightedge, seltener str8 edge, abgekürzt SE, SxE oder sXe) bezeichnet eine Gegen- bzw.

Neu!!: Satan und Straight Edge · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: Satan und Sunniten · Mehr sehen »

Supay

Supay (auch: Zupay) ist ein Dämon aus der Mythologie der Inka.

Neu!!: Satan und Supay · Mehr sehen »

Super Columbine Massacre RPG!

Super Columbine Massacre RPG!, auch SCMRPG! ist ein Computer-Rollenspiel, das das Schulmassaker von Littleton thematisiert.

Neu!!: Satan und Super Columbine Massacre RPG! · Mehr sehen »

Surrender of Divinity

Surrender of Divinity ist eine 1996 gegründete Black-Metal-Band aus Bangkok, Thailand.

Neu!!: Satan und Surrender of Divinity · Mehr sehen »

T. B. Joshua

T. B. Joshua Temitope Balogun Joshua (* 12. Juni 1963 in Arigidi-Akoko in Ondo, Nigeria) ist ein Pastor, Evangelist und Heilungsprediger der charismatischen Bewegung.

Neu!!: Satan und T. B. Joshua · Mehr sehen »

Tanz der Dämonen

Tanz der Dämonen (Original: Demon Wind, Titel der gekürzten Fassung: Tanz der Monster) ist ein US-amerikanischer Trash-Horrorfilm aus dem Jahr 1990, der unter der Regie von Charles Philip Moore entstand, der auch das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Satan und Tanz der Dämonen · Mehr sehen »

Taqwā

Taiwan), eine der zahlreichen Moscheen weltweit, die nach dem Taqwā-Konzept benannt sind. Taqwā ist ein Begriff aus dem Vokabular des Korans, der ein bestimmtes Frömmigkeitskonzept kennzeichnet und eine wichtige Rolle in der religiösen Kultur des Islams spielt.

Neu!!: Satan und Taqwā · Mehr sehen »

Tartaros

Tartaros ist in der griechischen Mythologie ein personifizierter Teil der Unterwelt, der noch unter dem Hades liegt.

Neu!!: Satan und Tartaros · Mehr sehen »

Taxil-Schwindel

Léo Taxil (zeitgenössischer Stahlstich) Baphomet in einer Freimaurer-Zeremonie. Illustration in einem von Taxil herausgegebenen Buch. Werbung für ein Abonnement einer Schriftenreihe Der Taxil-Schwindel war ein von 1885 bis 1897 andauernder Schwindel, bei dem es um eine angebliche Enthüllung geheimer satanischer Riten der Freimaurerei durch Léo Taxil (1854–1907) ging.

Neu!!: Satan und Taxil-Schwindel · Mehr sehen »

Taxim

Alex Ney (2012) Taxim ist ein deutsches Electro-Projekt aus Essen.

Neu!!: Satan und Taxim · Mehr sehen »

Tāghūt

Tāghūt, Plural Tawāghīt, bezeichnet im koranischen Kontext die Feinde Muhammads.

Neu!!: Satan und Tāghūt · Mehr sehen »

Temple of Set

Der Temple of Set, auch Temple of Seth (ToS) ist eine okkulte, satanistische US-amerikanische Vereinigung des Pfades zur Linken Hand, die 1975 von ehemaligen Mitgliedern der Church of Satan unter Leitung von Michael Aquino nach einem Zerwürfnis mit Anton Szandor LaVey gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Temple of Set · Mehr sehen »

Terrorismus

Anschlag auf das World Trade Center in New York 2001 Unter Terrorismus (‚Furcht‘, ‚Schrecken‘) versteht man kriminelle Gewaltaktionen gegen Menschen oder Sachen (wie Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) zur Erreichung eines politischen, religiösen oder ideologischen Ziels.

Neu!!: Satan und Terrorismus · Mehr sehen »

Teufel

''Die Versuchung Christi,'' Gemälde von Ary Scheffer (1854) Der Teufel (von Diábolos, wörtlich ‚Durcheinanderwerfer‘ im Sinne von ‚Verwirrer, Faktenverdreher, Verleumder‘ aus διά dia ‚auseinander‘ und βάλλειν bállein ‚werfen‘, zusammengesetzt zu διαβάλλειν diabállein Zerwürfnis stiften, verleumden) wird in verschiedenen Religionen als eigenständiges, übernatürliches Wesen angesehen.

Neu!!: Satan und Teufel · Mehr sehen »

Teufelsanbetung

Teufelsanbetung bezeichnet die rituelle Verehrung des Teufels, der im christlichen Glauben das Böse symbolisiert.

Neu!!: Satan und Teufelsanbetung · Mehr sehen »

Teufelsbuhlschaft

Buhlschaft mit dem Teufel Teufelsbuhlschaft bedeutet „Eheschließung“ und intime (sexuelle) Beziehung mit Satan.

Neu!!: Satan und Teufelsbuhlschaft · Mehr sehen »

Thanatos (Band)

Thanatos ist eine niederländische Thrash- und Death-Metal-Band aus Rotterdam, die im Jahr 1984 gegründet wurde, sich 1992 auflöste und 1999 wiedervereinte.

Neu!!: Satan und Thanatos (Band) · Mehr sehen »

The Battle Hymn of the Republic

Die ''Battle Hymn of the Republic'' in einer Tonaufnahme von 1908 ''The Battle Hymn of the Republic,'' gespielt in einer Jazz-Variation von der United States Air Force Band The Battle Hymn of the Republic („Die Schlachthymne der Republik“) ist ein amerikanisches patriotisches Lied.

Neu!!: Satan und The Battle Hymn of the Republic · Mehr sehen »

The Blood of Jesus

The Blood of Jesus ist ein religiöser Racefilm aus dem Jahre 1941.

Neu!!: Satan und The Blood of Jesus · Mehr sehen »

The Church (Film)

The Church (Originaltitel: La chiesa) ist ein italienischer Horrorfilm des Regisseurs Michele Soavi aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Satan und The Church (Film) · Mehr sehen »

The Devil’s Blood

The Devil’s Blood war eine niederländische Hard-Rock-/Psychedelic-Rock-Band mit okkultem und satanistischem Hintergrund.

Neu!!: Satan und The Devil’s Blood · Mehr sehen »

The Electric Hellfire Club

The Electric Hellfire Club ist eine Band aus Wisconsin.

Neu!!: Satan und The Electric Hellfire Club · Mehr sehen »

The Flatlinerz

The Flatlinerz ist eine Horrorcore-Gruppe aus Brooklyn.

Neu!!: Satan und The Flatlinerz · Mehr sehen »

The Gift – Die dunkle Gabe

The Gift – Die dunkle Gabe ist ein Film des US-amerikanischen Regisseurs Sam Raimi.

Neu!!: Satan und The Gift – Die dunkle Gabe · Mehr sehen »

The God Who Wasn’t There

The God Who Wasn’t There (englisch für Der Gott, den es nicht gab) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm von Brian Flemming aus dem Jahre 2005.

Neu!!: Satan und The God Who Wasn’t There · Mehr sehen »

The Number of the Beast (Lied)

Das Lied The Number of the Beast (engl. für: Die Zahl des Tieres) ist die siebte Single der britischen Heavy-Metal-Band Iron Maiden.

Neu!!: Satan und The Number of the Beast (Lied) · Mehr sehen »

The Process Church of The Final Judgment

The Process Church of the Final Judgment, (engl.: Prozess-Kirche des Jüngsten Gerichts), teilweise auch als Process Church bezeichnet, war eine religiöse Gruppierung, die in den 1960er und 1970er Jahren großen Zulauf hatte und von dem englischen Paar Mary Anne und Robert DeGrimston gegründet wurde.

Neu!!: Satan und The Process Church of The Final Judgment · Mehr sehen »

The Rite – Das Ritual

The Rite – Das Ritual ist ein US-amerikanischer Horrorfilm des Regisseurs Mikael Håfström.

Neu!!: Satan und The Rite – Das Ritual · Mehr sehen »

The Root of All Evil?

The Root of All Evil?, später in The God Delusion umbenannt, ist ein Dokumentarfilm von Richard Dawkins, in dem er die Frage stellt, ob die Menschheit ohne Religion in einem besseren Zustand wäre.

Neu!!: Satan und The Root of All Evil? · Mehr sehen »

The Terror – Schloß des Schreckens

The Terror – Schloß des Schreckens ist ein US-amerikanischer Low-Budget-Film von Roger Corman aus dem Jahr 1963, der Motive europäischen Volksglaubens verarbeitet.

Neu!!: Satan und The Terror – Schloß des Schreckens · Mehr sehen »

The Theosophical Review

The Theosophical Review (Die Theosophische Rundschau) war eine von George Robert Stow Mead und Annie Besant herausgegebene theosophische Zeitschrift.

Neu!!: Satan und The Theosophical Review · Mehr sehen »

Theodizee

Theodizee (französisch théodicée, griechisch θεοδικία theodikía von altgriechisch θεός theós ‚Gott‘ und δίκη díkē ‚Gerechtigkeit‘) heißt „Gerechtigkeit Gottes“ oder „Rechtfertigung Gottes“.

Neu!!: Satan und Theodizee · Mehr sehen »

Thomas Mann und das Judentum

Thomas Mann im Hotel Adlon, 1929 Thomas Mann, der während der Zeit des Nationalsozialismus eine bedeutende Rolle als politisch engagierter Autor im Exil spielte, bezeichnete sich selbst mehrfach als Philosemiten, kämpfte für die Anerkennung der diskriminierten jüdischen Minderheit und hatte Umgang mit etlichen jüdischen Intellektuellen, die er sehr schätzte; auch sein Verleger Samuel Fischer, vor allem aber seine Ehefrau Katia waren jüdischer Herkunft.

Neu!!: Satan und Thomas Mann und das Judentum · Mehr sehen »

Tiamat (Band)

Tiamat ist eine schwedische Band, die zu den Begründern des Gothic Metal zählt.

Neu!!: Satan und Tiamat (Band) · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Satan und Todesstrafe · Mehr sehen »

Todsünde

Mit Todsünde (oder mortale) werden in der katholischen Kirche besonders schwerwiegende Arten der Sünde bezeichnet, durch welche der Mensch die Gemeinschaft mit Gott bewusst und willentlich verlässt.

Neu!!: Satan und Todsünde · Mehr sehen »

Tom Cato Visnes

Visnes live mit God Seed 2009 Tom Cato Visnes (* 7. November 1974), auch bekannt unter den Pseudonymen King ov Hell, King oder T.C. King, ist ein norwegischer Bassist.

Neu!!: Satan und Tom Cato Visnes · Mehr sehen »

Total War (EP)

Total War ist die EP der schwedischen Black-Metal-Band War.

Neu!!: Satan und Total War (EP) · Mehr sehen »

Totengericht

Totengericht (oder Jenseitsgericht) bezeichnet die religiöse Vorstellung, nach welcher der Mensch vor ein göttliches bzw.

Neu!!: Satan und Totengericht · Mehr sehen »

Totengott

Manche Kulturen haben einen Totengott oder einen Gott der Unterwelt in ihrer Mythologie, ihrer Religion bzw.

Neu!!: Satan und Totengott · Mehr sehen »

Tsatthoggua

Tsatthoggua war eine deutsche Black-Metal-Band aus Marl, die genreuntypisch ein BDSM-Image übernahm.

Neu!!: Satan und Tsatthoggua · Mehr sehen »

Unken

Die Unken (Bombina), auch bekannt unter der veralteten Bezeichnung Feuerkröten, sind eine Gattung von Froschlurchen, die gemeinsam mit den Barbourfröschen (Barbourula) die Familie der Bombinatoridae bilden.

Neu!!: Satan und Unken · Mehr sehen »

Urbain Grandier

Urbain Grandier, Holzschnitt von 1627 Urbain Grandier (* 1590 in Bouère (Département Mayenne); † 18. August 1634 in Loudun) war ein französischer katholischer Priester, der in der Angelegenheit um die sogenannten Teufel von Loudun wegen Hexerei verurteilt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde.

Neu!!: Satan und Urbain Grandier · Mehr sehen »

Varg Vikernes

Vikernes während seiner Haft; März 2009 Varg Vikernes (* 11. Februar 1973 in Bergen, Norwegen; gebürtig: Kristian Vikernes; derzeitiger offizieller Name: Louis CachetAftenposten, Kjetil Kolsrud:, veröffentlicht am 16. Juli 2013, abgerufen am 30. Juli 2014, „Ifølge folkeregisteret, er hans nye navn «Louis Cachet».“The Nordic Page:, veröffentlicht am 16. Juli 2013, abgerufen am 30. Juli 2014, „He also officially changed his name to a French name, Louis Cachet.“), auch bekannt unter seinem früheren Pseudonym Count Grishnackh oder der von der norwegischen Presse verwendeten Bezeichnung Greven (‚der Graf‘), ist ein norwegischer Musiker und Autor.

Neu!!: Satan und Varg Vikernes · Mehr sehen »

Vengeance War ’till Death

Vengeance War ’till Death ist das Debütalbum der australischen Band Bestial Warlust.

Neu!!: Satan und Vengeance War ’till Death · Mehr sehen »

Vereinigungskirche

Die Vereinigungskirche, ursprünglich The Holy Spirit Association for the Unification of World Christianity, auch als Moon-Bewegung bekannt, ist eine neue religiöse Bewegung, die 1954 von dem Koreaner Sun Myung Moon gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Vereinigungskirche · Mehr sehen »

Verführung

Verführen (substantiviert Verführung, auch Verlockung oder Seduktion) bedeutet, jemanden gewaltlos so zu „manipulieren“, dass er etwas tut, was er eigentlich nicht wollte oder sollte (zum Beispiel, sich regelwidrig zu verhalten, sich sexuellen Handlungen hinzugeben, eine Religion anzunehmen, etwas Bestimmtes zu kaufen).

Neu!!: Satan und Verführung · Mehr sehen »

Verfolgung der Jesiden

Die Verfolgung der Jesiden bezeichnet die Gewalttaten in der Geschichte an den Jesiden, wobei die Verfolgungen in jüngster Zeit mit dem Völkermord der terroristisch agierenden sunnitischen Miliz Islamischer Staat (IS) ihren Höhepunkt erreichten.

Neu!!: Satan und Verfolgung der Jesiden · Mehr sehen »

Verleugnung des Petrus

Caravaggio, Verleugnung des Petrus Dritte Verleugnung Petri mit Hahnenschrei, Fresko in der Wallfahrtskapelle Notre-Dame-des-Fontaines in La Brigue Die Verleugnung des Petrus bezeichnet die in allen vier kanonischen Evangelien des Neuen Testaments berichtete dreimalige Verleugnung von Jesus durch den Apostel Petrus.

Neu!!: Satan und Verleugnung des Petrus · Mehr sehen »

Versuchung Jesu

''Die Versuchungen Christi,'' Mosaik aus dem 13. Jahrhundert im Markusdom (Venedig) Juan de Flandes: ''Die Versuchung Christi'' Die Versuchung Jesu ist eine Episode, die in den drei synoptischen Evangelien des Neuen Testaments erwähnt wird: Jesus von Nazaret fastet allein in der Wüste und widersteht dabei den Versuchungen des Teufels, die ihn heimsuchen.

Neu!!: Satan und Versuchung Jesu · Mehr sehen »

Verwüstung / Invoke the Dark Age

Verwüstung / Invoke the Dark Age ist das Debütalbum der österreichischen Black-Metal-Band Abigor.

Neu!!: Satan und Verwüstung / Invoke the Dark Age · Mehr sehen »

Vice (Theater)

Vice (engl.: Laster, von lat. vitium „Fehler; Unvollkommenheit; Defekt“) ist die Personifikation der Sünde bzw.

Neu!!: Satan und Vice (Theater) · Mehr sehen »

Victoria Woodhull

Victoria Woodhull, zwischen 1866 und 1873 Victoria Claflin Woodhull Martin, auch Victoria Woodhull Martin, (* 23. September 1838 in Homer, Ohio; † 9. Juni 1927 in Tewkesbury, England) war eine US-amerikanische Journalistin, Zeitungsverlegerin, Finanzmaklerin, Spiritistin und eine bekannte Frauenrechtlerin des 19.

Neu!!: Satan und Victoria Woodhull · Mehr sehen »

Virgin Crisis

Virgin Crisis (jap. 悪魔なエロス, Akuma na Erosu, dt. „teuflischer Eros“) ist eine Manga-Serie der japanischen Zeichnerin Mayu Shinjo.

Neu!!: Satan und Virgin Crisis · Mehr sehen »

Vision vom Baum des Lebens

Die Vision vom Baum des Lebens ist eine Vision, die im Buch Mormon geschrieben steht und dort diskutiert wird.

Neu!!: Satan und Vision vom Baum des Lebens · Mehr sehen »

Vitaly Ustinov

Der Metropolit Vitaly (Taufname Rostislav Petrovich Ustinov,; engl. Metropolitan Vitaly; * 18. März 1910, Sankt Petersburg; † 25. September 2006, Magog, Québec, Kanada) war der First Hierarch der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland von 1985 bis zu seinem Ruhestand 2001.

Neu!!: Satan und Vitaly Ustinov · Mehr sehen »

Vittorio Messori

Vittorio Messori, 2004 Vittorio Messori (* 16. April 1941 in Sassuolo) ist ein römisch-katholischer Schriftsteller und Journalist aus Italien.

Neu!!: Satan und Vittorio Messori · Mehr sehen »

Wahrsagen

''Die Wahrsagerin''. Gemälde von Michail Alexandrowitsch Wrubel, Tretjakow-Galerie, Moskau (1895) Als Wahrsagen oder Wahrsagung, abwertend Wahrsagerei, werden zahlreiche Praktiken und Methoden zusammengefasst, die dazu dienen sollen, zukünftige Ereignisse vorherzusagen und gegenwärtige oder vergangene Ereignisse, die sich der Kenntnis des Fragenden entziehen, zu ermitteln.

Neu!!: Satan und Wahrsagen · Mehr sehen »

Walter Hoff (Pfarrer)

Walter Hoff (* 18. März 1890 in Eulenberg, Provinz Posen; † 7. Oktober 1977 in Hamburg) war ein Pfarrer in Berlin und Angehöriger der Deutschen Christen, der SA und der NSDAP.

Neu!!: Satan und Walter Hoff (Pfarrer) · Mehr sehen »

Wappen der Oblast Archangelsk

Wappen der Oblast seit 2003 Das Wappen der Oblast Archangelsk ist seit dem 15. Juli 2003 in Gebrauch und offizielles Wappen der Oblast.

Neu!!: Satan und Wappen der Oblast Archangelsk · Mehr sehen »

War (Metal-Band)

War war eine schwedische Black-Metal-Band, deren Besetzung sich aus Mitgliedern in der Metal-Szene bekannter Bands zusammensetzt und daher als „Supergroup“ bezeichnet werden kann.

Neu!!: Satan und War (Metal-Band) · Mehr sehen »

Was willst du dich betrüben

Johann Heermann (1585–1647) Was willst du dich betrüben ist ein lutherisches Kirchenlied von Johann Heermann.

Neu!!: Satan und Was willst du dich betrüben · Mehr sehen »

Was willst du dich betrüben, BWV 107

Johann Heermann (1585–1647) Was willst du dich betrüben (BWV 107) ist eine Kirchen-Kantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: Satan und Was willst du dich betrüben, BWV 107 · Mehr sehen »

Wömit Angel

Wömit Angel ist eine finnische Black-Metal-, Thrash-Metal- und Punk-Band aus Tampere, die 2010 gegründet wurde.

Neu!!: Satan und Wömit Angel · Mehr sehen »

Wein- und Waldvierteltour

Der Begriff Weinvierteltour bezeichnet eine etwa 260 Kilometer lange Route für eine Rundfahrt durch das östliche niederösterreichische Waldviertel und das westliche Weinviertel mit Start und Ziel in Ysper, einer Katastralgemeinde von Yspertal.

Neu!!: Satan und Wein- und Waldvierteltour · Mehr sehen »

Weltherrschaft

Weltherrschaft (auch Universalherrschaft) ist die Herrschaft über die gesamte Menschheit bzw.

Neu!!: Satan und Weltherrschaft · Mehr sehen »

Weltjudentum

Der Ausdruck Weltjudentum bezeichnet in der Regel eine antisemitische Verschwörungstheorie, wonach ein fiktives Kollektiv, „die Juden“ bzw.

Neu!!: Satan und Weltjudentum · Mehr sehen »

Wie schmeckt das Blut von Dracula?

Wie schmeckt das Blut von Dracula? (so der korrekte deutsche Titel; der verkürzte Alternativtitel "Das Blut von Dracula" wurde erst 1985 anlässlich der deutschen VHS-Veröffentlichung eingeführt) ist ein Horrorfilm der britischen Hammer-Studios aus dem Jahr 1970.

Neu!!: Satan und Wie schmeckt das Blut von Dracula? · Mehr sehen »

William Blake

William Blake – Porträt von Thomas Phillips William Blake (* 28. November 1757 in London; † 12. August 1827 ebenda) war ein englischer Dichter, Naturmystiker, Maler und der Erfinder der Reliefradierung.

Neu!!: Satan und William Blake · Mehr sehen »

Worship Him

Worship Him (engl. ‹Verehre ihn› bzw. ‹Bete ihn an›) ist das erste Album der Schweizer Band Samael und des französischen Labels Osmose Productions.

Neu!!: Satan und Worship Him · Mehr sehen »

Wrath of the Tyrant

Wrath of the Tyrant (engl. ‚Zorn des Tyranns‘) ist die einzige offizielle Demoaufnahme der norwegischen Black-Metal-Band Emperor.

Neu!!: Satan und Wrath of the Tyrant · Mehr sehen »

Wunder

''Wundersamer Fischzug der Jünger und Offenbarung Christi am See Genezareth'', Illumination aus dem Codex Egberti, 10. Jhd. Als Wunder (thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass es Verwunderung und Erstaunen auslöst.

Neu!!: Satan und Wunder · Mehr sehen »

Wunder Jesu

Christus heilt den Kranken. Süddeutschland, 18. Jh. Wunder des Jesus von Nazaret sind nach dem Neuen Testament (NT) wesentlicher Teil seines Handelns.

Neu!!: Satan und Wunder Jesu · Mehr sehen »

Zeugen Jehovas

USA) Die Zeugen Jehovas (Eigenbezeichnung: Jehovas Zeugen,: Jehovah’s Witnesses) sind eine christliche, chiliastisch ausgerichtete und nichttrinitarische Religionsgemeinschaft, die sich kirchlich organisiert.

Neu!!: Satan und Zeugen Jehovas · Mehr sehen »

Zeugen Jehovas in der Zeit des Nationalsozialismus

KZ-Kennzeichnung „Bibelforscher“ Die Geschichte der Zeugen Jehovas in der Zeit des Nationalsozialismus ist geprägt von den Konflikten mit den nationalsozialistischen Staatsorganen, unter anderem wegen ihrer Verweigerung des Kriegsdienstes und des Hitlergrußes.

Neu!!: Satan und Zeugen Jehovas in der Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Zweites Vatikanisches Konzil

Vor einer Papstmesse auf dem Konzil; Bereich zwischen Papstaltar und Apsis/Kathedraaltar, davor der Sitz des Papstes; Foto: Lothar Wolleh Tribüne mit Konzilsvätern und Empore der Sekretäre; Foto: L. Wolleh Konzilsväter, im Vordergrund der Liturgiewissenschaftler Aimé-Georges Martimort; Foto: L. Wolleh Konzilsväter; Foto: L. Wolleh Das Zweite Vatikanische Konzil (Vaticanum II), das von der römisch-katholischen Kirche als das 21.

Neu!!: Satan und Zweites Vatikanisches Konzil · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: Satan und 1914 · Mehr sehen »

666 (Diabolos-Rising-Album)

666 ist das Debütalbum des multinationalen Projekts Diabolos Rising.

Neu!!: Satan und 666 (Diabolos-Rising-Album) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Schaitan, שטן.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »