Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Qualitätssicherung

Index Qualitätssicherung

Qualitätssicherung (QS) oder Qualitätskontrolle ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Ansätze und Maßnahmen zur Sicherstellung festgelegter Qualitätsanforderungen.

544 Beziehungen: Abkürzungen/Gesetze und Recht, Abkürzungen/Luftfahrt/L–R, Abmusterung (Druckindustrie), Achievo, Achtes Buch Sozialgesetzbuch, Adalbert Schmitt, AdBlue, Aflatoxine, Agrarhandel, Akella, Akkreditierung (Hochschule), Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Gesundheit und Soziales, Alexa Waschkau, Allied Quality Assurance Publications, Ambulant erworbene Pneumonie, Analytica, Analytische Chemie, Andreas Müller-Cyran, Anlagenelektriker, Annie Dookhan, Apotheker, AQA, Arbeitsanweisung, Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen, Arbeitsqualität, Architekturrendering, Aschinger, Audit, Aufbewahrungsfrist, Aufbewahrungspflicht, Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen, Aufspannwinkel, Ausbilder, Ausschuss für Gesundheit, Austauschbau, Avicenna-Verzeichnis, AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe, AVL Schrick, Ärztliches Qualitätsmanagement, École Supérieure Chimie Physique Électronique de Lyon, Ökologische Aquakultur, Übereinkommen über nukleare Sicherheit, Überlieger (Krankenhauswesen), Überwachungsbedürftige Anlage, Börsensegment, Bühnenfeuerwerk, Beobachtung, Bernward Wember, Berstversuch, Berufsberatung, ..., Berufsverband Deutscher Baubiologen, Beschaffungsstrategie, Beschusswesen, Beschwerdemanagement, Bildungsstandards, Bildungssystem in Deutschland, Bildungssystem in Finnland, Bildverarbeitung, Bim4you, Bioanalytik, Biografiearbeit, Björn Leví Gunnarsson, Bologna-Prozess, Braunschweiger Mumme, Brockhaus (Industrieunternehmen), Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich, Bundesverband Boden, Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie, Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe, Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft, Charles Bamforth, Check-out, Chemielabor, Chemikant, Chief Quality Officer, Chiemsee (Sportartikel), Chinesischer Milchskandal, Christian Johner, CLARIN, CNC-Maschine, Codequalität, Communications Oriented Production Information and Control System, Company Wide Quality Control, Computer-aided quality, Computer-integrated manufacturing, Continuing Medical Education, Control (Messe), COP, Coulter-Zähler, Crashtest, Crowdtesting, Cura in eligendo, Datacenter Star Audit, Datacolor, Dateneigner, Defibrillator, Dehydroalanin, Demeter (Anbauverband), Demingkreis, DEQA-VET, Der Termin, Deutsche Akademie für Metrologie, Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie, Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter, Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung, Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Deutsche Gesellschaft für Andrologie, Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft, Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation, Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin, Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin, Deutsche Normungsstrategie, Deutsche Prostatakrebs-Studie, Deutscher Steuerberaterverband, Deutscher Teeverband, Deutscher Verband für Coaching und Training, Deutsches Amt für Maß und Gewicht, Deutsches Brotinstitut, Deutsches Institut für Normung, Deutsches Institut für Qualitätsförderung, Deutsches Leitlinien-Bewertungsinstrument, DevOps, Diagnose, Dienstanweisung, Dienstleistung, Dienstleistungsspezifikation, Differentielle Psychologie, Differenz-Thermoanalyse, DIN-Messbus, Doemens, Dokumentenqualität, Dolmetscher, Drehmomentschlüssel, Druckplattenmessung, E-Learning, Ebenenmodell (Informatik), Eclipse (Software-Suite), EduQua, Egston, Eli Lilly, End to End Monitoring, Energiestandard, EQAVET, Ernährungsberuf, Ernst Julius Gurlt, Ersatzbrennstoff, Erstausbeute, European Network of Forensic Science Institutes, Evalag, Evaluation in der Kriminalprävention, Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe, Extraktion nach Twisselmann, Fabrikautomation, Fachkraft zur Leitung einer Funktionseinheit, Fahrzeugdiagnose, Farbsensor, Faservolumenanteil, Förderndes Qualitätsevaluations-System, Förderprogramme der EU, Fehlproduktion, Feldfabrik, Fernbibliothek, Fertigpackung, Fertigpackungsverordnung, Fertigungsbetrieb, Fertigungskontrolle, Fertigungskosten, Fertigungsmesstechnik, Fettkennzahl, Flüssigboden, Foire internationale d’art contemporain, Food Chain Management, Ford Modell T, Forschungsstelle für Psychotherapie, Freiburger Persönlichkeitsinventar, Freie Universität Warna, Fremdsprachendidaktik, Frenchay-Dysarthrie-Untersuchung, Friedrich Eckstein (Ingenieur), Friedrich Wilhelm Schwartz, Fußball (Sportgerät), Funktionsverlagerung, Galvanotechnik, Game Developer, Ganganalyse, Gap-Modell, Geburtshaus, GEDNAP, Genauigkeit, General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine, GeNiEnd2End, Genormte Qualitätssicherung, George Box, Geprüfter Meister für Kraftverkehr, Gerhard Palfinger, Geschichte der Produktionstechnik, Geschichte des Strahlenschutzes, Gesellschaft für Technische Überwachung, Gießprozess-Simulation, Global Career Development Facilitator, GlobalGAP, Goldene Regel der Messtechnik, Good Agricultural And Collection Practice, Good Clinical Laboratory Practice, Großer Preis von Singapur 2014, Gruppenleiter, Gunter Hadwiger, Gute Herstellungspraxis, Gute klinische Praxis, Haaranalytik, Haltbarkeitstest, Handgeführter 3D-Laserscanner, Hans Dieter Pötsch, Harald Andler, Harnstoffharz, Hartmut Horst, Hermann Schwelling Maschinenbau, Hermann Wiederhold Lackfabriken, Hirnperfusionsszintigrafie, Hochofen, Horst-Dieter Tietz, HQ9+, Hubble-Weltraumteleskop, Hunnius Pharmazeutisches Wörterbuch, Hygienebeauftragter, Hypergeometrische Verteilung, Identitätsprüfung (Chemie), Ilse Arlt, In Kind Direct, In-STEP BLUE, Industrial Engineering, Industrie-PC, Industrieelektroniker, Industriekamera, Industrielle Revolution, Industriepharmazeut, Informationsverlust, Ingenieurgeodäsie, Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung, Institut für Marktökologie, Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen, Institutionskennzeichen, Integrationsmanagement, Intergruppenkonflikt, International Featured Standard, International Social Survey Programme, Internationalisierung (Softwareentwicklung), Interne Nachschau, ISO/IEC 12207, IT-Sicherheitsaudit, Jack Welch, Josip Juratovic, Just-in-time-Produktion, Kantenschutz, Kaufvertrag (Deutschland), Kühllastwagen, Kernspinresonanzspektroskopie, Klimakammer, KOMM-IN NRW, Kompetenz-Centrum Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement, Kondom, Konduktive Förderung nach Pető, Konferenz der ärztlichen Leiter und Leiterinnen deutscher Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates, Konstanzer Beschluss, Konstanzprüfung, Koordinatenmesstechnik, Korngröße, Krankenhaushygiene, KTM Fahrrad, Kundenanforderung, Labor, Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg, Landeszahnärztekammer Hessen, Landhandel, Larson-Nomogramm, Layered Process Audit, Lebensmittelchemie, Lebensmittelchemiker, Lege artis, Lehrevaluation, Leistungsqualifizierung, Lernkontrolle, Lieferantenentwicklung, Liliane Juchli, Liste von IT-Zertifikaten, Ludwig Boltzmann Gesellschaft, Mainz Emergency Evaluation Score, Mammasonographie, Mammographie, Manufacturing Execution System, Marburg Law Review, Marek Fisz, Martin Winterkorn, Maschinelles Sehen, Maschinenfähigkeit, Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart, Mathematikunterricht, Max von Pettenkofer-Institut, Medientechnologe Druckverarbeitung, Medientechnologe Siebdruck, Medizinische Rehabilitation, Meisterbock, Melchers (Unternehmen), Messgerät, Messsystem, Messunsicherheitsbudget, Metallografie, METAV, Methodenvalidierung, Meyer & Meyer, Michael Neumaier, Micro Focus, Miesmuscheln aus Galicien, Migros, Mikrotechnologe, Miniaturisierung, Mitarbeiterbewertung, Mobile Jugendarbeit, Montanuniversität Leoben, Motodiagnostik, Multimedialokalisierung, Multimodale Therapie bei Kindern und Jugendlichen, Murphys Gesetz, Naresuan-Universität, National Board for Certified Counselors, Netzwerksicherheit, New Zealand Qualifications Authority, Night Shift, Nikon, Normal, Normalverteilung, Obduktion, Oberflächeninspektion, Olivenöl, OpenSUSE, ORF-Enterprise, OSADL, Out of Specification, Paid Crowdsourcing, Pandemie H1N1 2009/10, Partikelgrößenanalyse, Partizipatives Garantiesystem, PASS, Passivhaus, Paul-Ehrlich-Institut, Paulmann Licht, Peer-Review, Perry A. Chapdelaine, Peter-Theodor Wilrich, Pflegedienstleitung, Pflegequalität, Pflegeskandal, Pharmatechnik, Phasenagiles Vorgehensmodell, Photosedimentation, Physikalisch-Technische Bundesanstalt, PIN Mail, PISA-Studien, Poka Yoke, Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane, PolyWorks, Porsche Leipzig, Prädikat (Qualität), Prüffeld, Prüfgemeinschaft Mauerbohrer, Prüfmittelmanagement, Prüfplan, Prüfreferenz (Informatik), Preisbindung, Productronica, Produktinnovation, Produktionsplanung und -steuerung, Produktionssicherung, Produktionstechnologe, Produktmanagement, Programmierstil, Projektdurchführung und -kontrolle, Projektergebnis, Prototyping (Softwareentwicklung), Prozess Standard Offset, Prozessaudit, Psychologisch-technischer Assistent, QA, QA-C/MISRA, QC, QF-Test, QK, QS, QSM, Qualifizierung, Qualitative Sozialforschung, Qualität, Qualität und Zuverlässigkeit, Qualitäts-Gütesiegel für den Schweizer Tourismus, Qualitätsdimension, Qualitätsfachmann, Qualitätsinfrastruktur, Qualitätsingenieur, Qualitätsingenieurwesen, Qualitätskosten, Qualitätsmanagement, Qualitätsmanagement in der Medizin, Qualitätsmethode, Qualitätsplan, Qualitätsprüfung, Qualitätsrichtlinie, Qualitätszirkel, Quality by Design, Quality Function Deployment, RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung, Ralf Speth, Rat für Landwirtschaft und Fischerei, Rückführbarkeit, Rückmeldezahl, Referenzmaterial, Refurbishing, Releasemanagement, Retourenmanagement, Richtiger Wert, Richtigkeit, Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung, Ringversuch, Robert Bosch jun., Rohdichteprofil, Royal Automobile Club, Sabine Glesner, Sachmerkmal-Liste, Samuel Stanley Wilks, Süßwarentechnologe, Scherrheometer, Schlauchliner, Schlechtleistung, Schule (Psychologie), Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung, Schwingungsspektroskopie, Screening, Semmerling LM4, Servizio Meteorologico dell’Aeronautica Militare, Seven Management and Planning Tools, Shewhart Medal, Shewhart-Regelkarte, Shimadzu, Sichtkontrolle, Sieben Werkzeuge der Qualität, Siemens Nixdorf, SKAN, SMS-Seelsorge, Social Collaboration, Société Anonyme Iranienne de Production Automobile, Software, Software Competence Center Hagenberg, Software Quality Assurance Plan, Softwareanforderung, Softwarearchitektur, Softwareentwickler, Softwarekrise, Softwarequalität, Softwareverteilung, Sorbonne-Erklärung, Sozialmedizinisches Zentrum Süd – Kaiser-Franz-Josef-Spital, Spedition, Spielzeughersteller, SPS IPC Drives, SQC, SQS Software Quality Systems, SRM, Start-MSC2, Stellwerksimulation, Stephan Ruß-Mohl, Stevens Bikes, Stiftung Drachensee, Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland, Strichliste, Strukturierter Qualitätsbericht nach § 136b SGB V, Studium der Medizin, Studium Geomatik, Stunde der Gartenvögel, Supervision, Supervisory Control and Data Acquisition, Susanne Lehnfeld, Suszeptibilitätsgen, Symrise, Syndikat (Kartellform), Systems Engineering, TÜV Hessen, Technische Dokumentation, Technische Mineralogie, Technische Zeichnung, Technischer Beratungsdienst, Terrestrisches Laserscanning, Test-Harnisch, Testabdeckung, Testökonomie, Tetra Pak, Therac-25, Thomas Drake, Thorndike-Nomogramm, Tierwissenschaften, Titan:Saphir-Laser, TMap, Tommy Lawrence, TR Deklaration, Tracking-Interferometer, Trauerbegleitung, Triumph Herald, Uhrmacher, Uke Bosse, Umwelt-Campus Birkenfeld, Universität Hamburg, Universitätsbibliothek Duisburg-Essen, Unterricht, Urnenmodell, Uster Technologies, V-Modell (Entwicklungsstandard), Validierung (Informatik), Validierung (Pharmatechnik), Vantive, Verarbeitungsmaschine, Verband deutscher Schokoladenfabrikanten, Verfahrenspfleger, Vergölst, Vergleichender Warentest, Verifizierung, Verkaufszustand, Verschiebungssatz (Statistik), Versionsgeschichte von Mozilla Firefox, Versuchsprotokoll, Vertragszahnarzt, Vgstudio, Vier-Augen-Prinzip, Visual Computing, Vollständigkeitsprüfung, Warenausgang, Wülfing-Museum, Wegsensor, Werkstoffprüfer, Werkzeuginnendruck, Wirbelstromsieb, Wirtschaftspreis, Wissensdatenbank, Zitierfähigkeit, Zufallsprinzip, 8D-Report. Erweitern Sie Index (494 mehr) »

Abkürzungen/Gesetze und Recht

Viele, aber nicht alle Fachautoren kürzen ohne Punkt und Leerzeichen ab: So wird die Abbreviatur für in der Regel, normalerweise i. d. R., mit idR abbreviert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Abkürzungen/Gesetze und Recht · Mehr sehen »

Abkürzungen/Luftfahrt/L–R

Dies ist der vierte Teil der Liste Abkürzungen/Luftfahrt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Abkürzungen/Luftfahrt/L–R · Mehr sehen »

Abmusterung (Druckindustrie)

Unter Abmusterung wird in der Druckindustrie der Vergleich eines Druckproduktes mit seiner Druckvorlage verstanden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Abmusterung (Druckindustrie) · Mehr sehen »

Achievo

Achievo Corporation ist ein global agierender Anbieter für Software- und IT-Service-Outsourcing in einem kombinierten Onsite-/Offshore-Modell.

Neu!!: Qualitätssicherung und Achievo · Mehr sehen »

Achtes Buch Sozialgesetzbuch

Das Achte Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) ist ein vom Deutschen Bundestag und mit Zustimmung des Deutschen Bundesrates beschlossenes Gesetz und umfasst die bundesgesetzlichen Regelungen in Deutschland, die die Kinder- und Jugendhilfe betreffen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Achtes Buch Sozialgesetzbuch · Mehr sehen »

Adalbert Schmitt

Adalbert Schmitt (* 1. März 1932 in Frankfurt am Main; † 19. Juni 2005) war ein deutscher Unternehmer und Gastronom.

Neu!!: Qualitätssicherung und Adalbert Schmitt · Mehr sehen »

AdBlue

Ein Pkw-Hersteller nutzt die Marke an einem Tankeinfüllstutzen. Lizenzfreies Produkt ''Diesel exhaust fluid'' (DEF) aus dem nordamerikanischen Markt AdBlue ist eine weltweit eingetragene Marke des deutschen Verband der Automobilindustrie e. V. Sie kann von Unternehmen lizenziert werden, die sie für Produkte und Dienstleistungen in Bezug auf Abgasnachbehandlung bei Dieselmotoren mittels selektiver katalytischer Reduktion (SCR) ergänzend nutzen möchten.

Neu!!: Qualitätssicherung und AdBlue · Mehr sehen »

Aflatoxine

Strukturformel von (–)-Aflatoxin B1 Strukturformel von Aflatoxin G1 Aflatoxine sind natürlich vorkommende Pilzgifte (Mykotoxine), die erstmals beim Schimmelpilz Aspergillus flavus nachgewiesen wurden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aflatoxine · Mehr sehen »

Agrarhandel

Der Agrarhandel im EU-Binnen- bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Agrarhandel · Mehr sehen »

Akella

Akella ist ein Entwickler und Publisher von Computer- und Videospielen mit Sitz in Moskau, Russland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Akella · Mehr sehen »

Akkreditierung (Hochschule)

Akkreditierung (lat. accredere „Glauben schenken“) bezeichnet in verschiedenen Bereichen den rechtlichen Vorgang, bei dem eine allgemein anerkannte Instanz einer anderen das Erfüllen einer besonderen (nützlichen) Eigenschaft bescheinigt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Akkreditierung (Hochschule) · Mehr sehen »

Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Gesundheit und Soziales

Die Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) ist eine interdisziplinäre Organisation, deren Hauptaufgabe es ist, Bachelor- und Master-Studiengänge im Bereich Gesundheit und Soziales sowie in angrenzenden und verwandten Handlungsfeldern (Programmakkreditierung) und die internen Steuerungs- und Qualitätssicherungssysteme (Systemakkreditierung) an Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen sowie Kunst- und Musikhochschulen zu akkreditieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Gesundheit und Soziales · Mehr sehen »

Alexa Waschkau

Alexa Waschkau (2015) Alexa Waschkau (* 13. Dezember 1974 in Bad Pyrmont) ist eine deutsche Autorin, Podcasterin und Volkskundlerin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Alexa Waschkau · Mehr sehen »

Allied Quality Assurance Publications

Die Allied Quality Assurance Publications (AQAP) sind Normen für Qualitätssicherungssysteme, die von der NATO entwickelt wurden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Allied Quality Assurance Publications · Mehr sehen »

Ambulant erworbene Pneumonie

Die ambulant erworbene Pneumonie (engl. community-acquired pneumonia (CAP)) bezeichnet solche Lungenentzündungen, deren auslösende Erreger außerhalb des Krankenhauses aufgenommen wurden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ambulant erworbene Pneumonie · Mehr sehen »

Analytica

Das Logo der analytica Die analytica ist eine internationale Fachmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Analytica · Mehr sehen »

Analytische Chemie

Die Analytische Chemie beschäftigt sich als Teilgebiet der Chemie mit der Identifizierung und der Mengenbestimmung von chemischen Substanzen (in diesem Zusammenhang als Analyten bezeichnet).

Neu!!: Qualitätssicherung und Analytische Chemie · Mehr sehen »

Andreas Müller-Cyran

Andreas Müller-Cyran (* 1962 in Bremen) ist ein katholischer Diakon und Rettungsassistent.

Neu!!: Qualitätssicherung und Andreas Müller-Cyran · Mehr sehen »

Anlagenelektriker

Anlagenelektriker war ein Lehrberuf in Österreich.

Neu!!: Qualitätssicherung und Anlagenelektriker · Mehr sehen »

Annie Dookhan

Annie Dookhan (* 1977 in San Fernando, Trinidad als Annie Sadiyya Khan) ist eine Chemikerin, die am forensischen Hinton State Laboratory Institute in Jamaica Plain in Boston in bis zu 34.000 Fällen Beweise verfälschte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Annie Dookhan · Mehr sehen »

Apotheker

Apotheker sind Pharmazeuten, die als Fachkräfte zur Abgabe von Arzneimitteln berechtigt sind.

Neu!!: Qualitätssicherung und Apotheker · Mehr sehen »

AQA

AQA steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und AQA · Mehr sehen »

Arbeitsanweisung

Mit einer Arbeitsanweisung konkretisiert der Arbeitgeber die im Arbeitsvertrag enthaltene Arbeitspflicht seiner Arbeitnehmer.

Neu!!: Qualitätssicherung und Arbeitsanweisung · Mehr sehen »

Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen

Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e. V. (ARGE-SH) ist Wohnungsbauinstitut des Landes Schleswig-Holstein, seit 1950 von der Bundesregierung anerkannte Bauforschungseinrichtung der Bundesrepublik Deutschland und Kompetenznetzwerk des Bauwesens.

Neu!!: Qualitätssicherung und Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen · Mehr sehen »

Arbeitsqualität

Höchste Präzision dank Konzentration und ruhiger Hand (Keramikmalerin in Valencia) Arbeitsqualität ist im Qualitätsmanagement die Qualität der von einer Arbeitskraft erbrachten Arbeitsergebnisse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Arbeitsqualität · Mehr sehen »

Architekturrendering

Das Architekturrendering oder auch Architekturillustration ist im heutigen Planungs- und Marketingprozess von Architektur, Standorten und Immobilienmarketing nicht wegzudenken und beinhaltet die detailgetreue 3D Visualisierung über eine softwarebasierte fotorealistische Simulation von Geometrie, Materialeigenschaften und Belichtungen innerhalb einer Szene.

Neu!!: Qualitätssicherung und Architekturrendering · Mehr sehen »

Aschinger

Aschinger war ein 1892 gegründeter Gastronomiebetrieb in Berlin, der insbesondere durch seine großen Stehbierhallen bekannt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aschinger · Mehr sehen »

Audit

Ein Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Audit · Mehr sehen »

Aufbewahrungsfrist

Aufbewahrungsfrist ist der Zeitraum, innerhalb dessen aufbewahrungpflichtige Schriftstücke geordnet archiviert werden müssen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aufbewahrungsfrist · Mehr sehen »

Aufbewahrungspflicht

Unter Aufbewahrungspflicht wird die Pflicht verstanden, bestimmte Geschäftsunterlagen zu abgeschlossenen Geschäftsvorgängen für handelsrechtliche oder steuerrechtliche Zwecke geordnet aufzubewahren, damit auf sie bei Bedarf zurückgegriffen werden kann.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aufbewahrungspflicht · Mehr sehen »

Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen

Die Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (kurz AkA) ist eine zentrale Aufgabenerstellungseinrichtung der Industrie- und Handelskammern (IHKs) mit Sitz in Nürnberg.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen · Mehr sehen »

Aufspannwinkel

Kleiner Aufspannwinkel in Seiten- und Vorderansicht Ein Aufspannwinkel ist ein Spannmittel das häufig in der Fertigungstechnik und deren Qualitätssicherung eingesetzt wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Aufspannwinkel · Mehr sehen »

Ausbilder

Als Ausbilder wird bezeichnet, wer die Ausbildungsinhalte einer Ausbildung in der Ausbildungsstätte unmittelbar, verantwortlich und in wesentlichem Umfang vermittelt und dazu die Eignungsanforderungen erfüllt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ausbilder · Mehr sehen »

Ausschuss für Gesundheit

Der Ausschuss für Gesundheit ist einer der ständigen Ausschüsse des Deutschen Bundestages.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ausschuss für Gesundheit · Mehr sehen »

Austauschbau

Der Austauschbau ist ein Konzept der industriellen Produktion, wonach beliebig viele, zu verschiedenen Zeiten, an verschiedenen Orten gefertigte Teile "A" mit beliebig vielen, ebenso gefertigten Teilen "B" ohne Nacharbeit zusammenpassen müssen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Austauschbau · Mehr sehen »

Avicenna-Verzeichnis

Das Avicenna-Verzeichnis wurde im März 2008 angelegt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Avicenna-Verzeichnis · Mehr sehen »

AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe

Das Logo der AVK Die AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e. V. ist ein deutscher Fachverband für Faserverbundkunststoffe.

Neu!!: Qualitätssicherung und AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe · Mehr sehen »

AVL Schrick

Die AVL Schrick GmbH ist ein Tochterunternehmen von AVL List und entwickelt und fertigt Verbrennungsmotoren und Verbrennungsmotor-Komponenten, u. a. für die Automobilindustrie, Luftfahrtunternehmen sowie für den Einsatz in motorenbetriebenen Haushaltgeräten (Blockheizkraftwerke) und Freizeitgeräten.

Neu!!: Qualitätssicherung und AVL Schrick · Mehr sehen »

Ärztliches Qualitätsmanagement

Das Ärztliche Qualitätsmanagement ist ein Teil der ärztlichen Tätigkeit und befasst sich mit Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung in der Medizin und im Gesundheitswesen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ärztliches Qualitätsmanagement · Mehr sehen »

École Supérieure Chimie Physique Électronique de Lyon

Gebäude der CPE LyonDie École Supérieure Chimie Physique Électronique de Lyon (kurz CPE Lyon) wurde 1994 als ein Zusammenschluss von zwei Grandes écoles, dem Institut de Chimie et Physique Industrielles de Lyon (kurz ICPI Lyon) sowie der École Supérieure de Chimie Industrielle de Lyon (kurz ESCIL), gegründet.

Neu!!: Qualitätssicherung und École Supérieure Chimie Physique Électronique de Lyon · Mehr sehen »

Ökologische Aquakultur

Ökologische Aquakultur ist die kontrollierte Nachzucht und Aufzucht von Fischen und anderen Wassertieren in Farmen unter ökologischen Aspekten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ökologische Aquakultur · Mehr sehen »

Übereinkommen über nukleare Sicherheit

Das Übereinkommen über nukleare Sicherheit oder Nukleare Sicherheitskonvention (eng. Convention on Nuclear Safety) ist ein multilaterales Abkommen zur weltweiten Erhöhung der Sicherheit ziviler Kernkraftwerke.

Neu!!: Qualitätssicherung und Übereinkommen über nukleare Sicherheit · Mehr sehen »

Überlieger (Krankenhauswesen)

Als Überlieger bezeichnet man in Deutschland Krankenhaus-Patienten, die zum Jahreswechsel stationär bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Überlieger (Krankenhauswesen) · Mehr sehen »

Überwachungsbedürftige Anlage

Überwachungsbedürftige Anlage ist ein Begriff aus dem deutschen Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), das für die Herstellung bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Überwachungsbedürftige Anlage · Mehr sehen »

Börsensegment

Ein Börsensegment ist ein Teilmarkt der Börse, in welchem die gehandelten Wertpapiere bestimmte Zulassungs- und Publizitätsvoraussetzungen oder Folgepflichten zu erfüllen haben.

Neu!!: Qualitätssicherung und Börsensegment · Mehr sehen »

Bühnenfeuerwerk

Bühnenfeuerwerk während der Sendung zur 1 Live Krone 2016 Bühnenfeuerwerk umfasst als Rechtsbegriff alle Feuerwerke, die in unmittelbarer Nähe von Personen geschossen werden dürfen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bühnenfeuerwerk · Mehr sehen »

Beobachtung

Die Beobachtung ist die zielgerichtete, aufmerksame Wahrnehmung von Objekten, Phänomenen oder Vorgängen, gegebenenfalls unter Verwendung technischer Hilfsmittel.

Neu!!: Qualitätssicherung und Beobachtung · Mehr sehen »

Bernward Wember

Bernward Wember (* 1941 in Berlin-Charlottenburg) ist ein deutscher Medienwissenschaftler, Buchautor und Filmemacher.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bernward Wember · Mehr sehen »

Berstversuch

Der Berstversuch ist ein bauteilorientierter zerstörender Test zur Bestimmung des Berstdruckes von Hohlkörpern.

Neu!!: Qualitätssicherung und Berstversuch · Mehr sehen »

Berufsberatung

Die Berufsberatung zielt darauf ab, Jugendliche und Erwachsene entsprechend ihren Fähigkeiten, Interessen und ihrem Charakterbild oder ihren Persönlichkeitseigenschaften zu beraten und bei der Berufswahl zu unterstützen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Berufsberatung · Mehr sehen »

Berufsverband Deutscher Baubiologen

Der Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V. ist ein Zusammenschluss von unabhängigen Fachpersonen und vereidigten Sachverständigen aus den Fachbereichen Biologie, Chemie, Elektrotechnik und Bauwesen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Berufsverband Deutscher Baubiologen · Mehr sehen »

Beschaffungsstrategie

Die Beschaffungsstrategie als Teil der Materialwirtschaft eines Unternehmens legt mittelfristig die Verteilung der Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen auf einzelne Lieferanten fest.

Neu!!: Qualitätssicherung und Beschaffungsstrategie · Mehr sehen »

Beschusswesen

Beschusswesen ist ein Sammelbegriff für Aufgaben wie der Beschussprüfung, die von Prüfstellen zur Feststellung der Sicherheit und Normgerechtigkeit von Schusswaffen, Munition und Schutzwaffen wahrgenommen wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Beschusswesen · Mehr sehen »

Beschwerdemanagement

Beschwerdemanagement oder Reklamationsmanagement ist die Gesamtheit aller systematischen Maßnahmen, die ein Unternehmen bei Reklamationen von Kunden bezogen auf die Leistungen des Unternehmens oder seiner Erfüllungsgehilfen ergreift.

Neu!!: Qualitätssicherung und Beschwerdemanagement · Mehr sehen »

Bildungsstandards

Bildungsstandards legen fest, welche Fähigkeiten und Kenntnisse Schüler einer bestimmten Jahrgangsstufe in den Hauptfächern und Fremdsprachen erworben haben sollten (Vgl. Klieme-Gutachten).

Neu!!: Qualitätssicherung und Bildungsstandards · Mehr sehen »

Bildungssystem in Deutschland

Das Bildungssystem in Deutschland ist fünfstufig.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bildungssystem in Deutschland · Mehr sehen »

Bildungssystem in Finnland

Hauptgebäude der Universität Helsinki Das Bildungssystem in Finnland wird durch ein Schulgesetz und in Verordnungen festgehalten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bildungssystem in Finnland · Mehr sehen »

Bildverarbeitung

Unter Bildverarbeitung versteht man in der Informatik und der Elektrotechnik die Verarbeitung von Signalen, die Bilder repräsentieren, beispielsweise Fotografien oder Einzelbilder aus Videos.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bildverarbeitung · Mehr sehen »

Bim4you

Bim4you (bis 2013 Allbudget) ist eine kommerzielle Bausoftware, die von der Firma BIB GmbH entwickelt und vertrieben wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bim4you · Mehr sehen »

Bioanalytik

Die Bioanalytik behandelt die analytischen Methoden der Biowissenschaften: Biochemie, Molekularbiologie, molekulare Genetik, Zell- und Entwicklungsbiologie und Medizin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bioanalytik · Mehr sehen »

Biografiearbeit

Ein Bewohner eines Altenheims dokumentiert und resümiert seine eigene Biografie Biografiearbeit ist eine strukturierte Form zur Selbstreflexion der Biografie in einem professionellen Setting.

Neu!!: Qualitätssicherung und Biografiearbeit · Mehr sehen »

Björn Leví Gunnarsson

Björn Leví Gunnarsson (* 1. Juni 1976 in Reykjavík) ist ein isländischer Informatiker und Politiker der Píratar.

Neu!!: Qualitätssicherung und Björn Leví Gunnarsson · Mehr sehen »

Bologna-Prozess

Logo des Bologna-Prozesses Als Bologna-Prozess wird eine auf europaweite Harmonisierung von Studiengängen und -abschlüssen sowie auf internationale Mobilität der Studierenden zielende transnationale Hochschulreform bezeichnet, die auf die Schaffung eines einheitlichen Europäischen Hochschulraums gerichtet ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bologna-Prozess · Mehr sehen »

Braunschweiger Mumme

Werbeanzeige der Firma H. Nettelbeck in: "Braunschweigsches Adreß-Buch für das Jahr 1879" Mumme-Brauerei Steger, Werbung von 1899 Die Braunschweiger Mumme (lat.: Mumma Brunsvicensium oder Mumia), meist nur Mumme genannt, war ursprünglich je nach Brauart ein schwach bis stark alkoholhaltiges Bier aus Braunschweig.

Neu!!: Qualitätssicherung und Braunschweiger Mumme · Mehr sehen »

Brockhaus (Industrieunternehmen)

Brockhaus ist eine international agierende, mittelständische Unternehmensgruppe mit rund 180 Mitarbeitern und Stammsitz in Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Brockhaus (Industrieunternehmen) · Mehr sehen »

Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich

Das Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich (HFKG, SR 414.20) vom 30.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich · Mehr sehen »

Bundesverband Boden

Der Bundesverband Boden (BVB) ist ein 1995 gegründeter Bodenkunde-Fachverband in Deutschland, der sich vorwiegend mit Fragen des angewandten Bodenschutzes und des Bodenschutzrechtes befasst.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bundesverband Boden · Mehr sehen »

Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie

Im Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie e. V.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie · Mehr sehen »

Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe

Der Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e. V. (buss) ist ein Fachverband mit Sitz in Kassel, in dem bundesweit rund 160 stationäre und ganztägig ambulante Einrichtungen mit etwa 7.000 Plätzen zur Behandlung und Betreuung suchtkranker Menschen zusammengeschlossen sind.

Neu!!: Qualitätssicherung und Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe · Mehr sehen »

Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft

Die CMA Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) war eine deutsche Agrarmarketing-Organisation.

Neu!!: Qualitätssicherung und Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft · Mehr sehen »

Charles Bamforth

Charles Bamforth auf einer IBD-Tagung in London 2016. Charles William Bamforth, (* 13. Juni 1952 in Upholland), auch bekannt als Charlie Bamforth, ist ein auf Mälzen und Bierbrauen spezialisierter englischer Wissenschaftler.

Neu!!: Qualitätssicherung und Charles Bamforth · Mehr sehen »

Check-out

Check-out steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und Check-out · Mehr sehen »

Chemielabor

Alchemistisches Labor 1595 Chemisches Forschungslaboratorium in Darmstadt 1936 Labortisch, im Hintergrund Laborregale mit Reagenzien Laborreagenzien in einem Vorratsschrank eines Chemielabors Versuchsapparatur im Gasabzug eines Chemielabors Chemielabor (von Chemie und lateinisch laboratorium ‚Arbeitsraum‘) ist der Sammelbegriff für die Räumlichkeiten, in denen chemische Arbeiten (im nichtindustriellen Maßstab, dazu siehe Technikum oder Großproduktion) durchgeführt werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Chemielabor · Mehr sehen »

Chemikant

Chemikant, Chemie- und Pharmatechnologe (Schweiz) bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Chemikant · Mehr sehen »

Chief Quality Officer

Der Chief Quality Officer (CQO) oder Quality Manager leitet die Qualitätssicherung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Chief Quality Officer · Mehr sehen »

Chiemsee (Sportartikel)

Die Chiemsee GmbH & Co.

Neu!!: Qualitätssicherung und Chiemsee (Sportartikel) · Mehr sehen »

Chinesischer Milchskandal

Carrefour in China Als Chinesischer Milchskandal beziehungsweise Melamin-Skandal wird ein 2008 aufgedeckter Lebensmittelskandal in China bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Chinesischer Milchskandal · Mehr sehen »

Christian Johner

Christian Johner (* 13. Januar 1967 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Professor und Experte für Informationstechnik im Gesundheitswesen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Christian Johner · Mehr sehen »

CLARIN

CLARIN ist ein europäischer Forschungsverbund, der sich mit der Archivierung und Verarbeitung von Sprachdaten in der geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschung beschäftigt und der die entsprechenden Technologien bereitstellt und entwickelt.

Neu!!: Qualitätssicherung und CLARIN · Mehr sehen »

CNC-Maschine

Bohren einer Lochreihe im System 32 auf einer Portalfräsmaschine CNC-Maschinen (Computerized Numerical Control) sind Werkzeugmaschinen, die durch den Einsatz moderner Steuerungstechnik in der Lage sind, Werkstücke mit hoher Präzision auch für komplexe Formen automatisch herzustellen.

Neu!!: Qualitätssicherung und CNC-Maschine · Mehr sehen »

Codequalität

Mit Codequalität wird in der Programmierung das Maß bezeichnet, mit dem der Quellcode eines Programms bestehende, die formale Gestaltung betreffende Anforderungen erfüllt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Codequalität · Mehr sehen »

Communications Oriented Production Information and Control System

Das Communications Oriented Production Information and Control System (Abkürzung: COPICS) war eine 1972 von IBM veröffentlichte Sammlung von Konzepten für integrierte Datenverarbeitungssysteme in der Fertigung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Communications Oriented Production Information and Control System · Mehr sehen »

Company Wide Quality Control

Company Wide Quality Control (CWQC) ist ein mitarbeiterorientiertes Qualitätssicherungskonzept.

Neu!!: Qualitätssicherung und Company Wide Quality Control · Mehr sehen »

Computer-aided quality

CAQ (von engl. computer-aided quality assurance, zu Deutsch rechnerunterstützte Qualitätssicherung) ist die EDV-unterstützte Festlegung einer Qualitätspolitik und deren Ziele im Unternehmen und ist ein Element des Qualitätsmanagements.

Neu!!: Qualitätssicherung und Computer-aided quality · Mehr sehen »

Computer-integrated manufacturing

CIM, von engl.

Neu!!: Qualitätssicherung und Computer-integrated manufacturing · Mehr sehen »

Continuing Medical Education

Continuing Medical Education (CME) ist ein aus dem anglo-amerikanischen stammender Begriff, der eine „kontinuierliche berufsbegleitende Fortbildung“ in der Medizin tätiger Ärzte bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Continuing Medical Education · Mehr sehen »

Control (Messe)

Logo der Control Die Control ist die internationale Leitmesse für Qualitätssicherung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Control (Messe) · Mehr sehen »

COP

COP steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und COP · Mehr sehen »

Coulter-Zähler

Ein Coulter-Zähler (engl. Coulter counter) ist ein vorwiegend in der medizinischen Labordiagnostik eingesetztes Messgerät zur Bestimmung der Anzahl von Partikeln in einer elektrisch leitfähigen Flüssigkeit.

Neu!!: Qualitätssicherung und Coulter-Zähler · Mehr sehen »

Crashtest

Crashtest bei General Motors Ein Crashtest ist ein Kollisionsversuch von Fahrzeugen unter realistischen kontrollierten Bedingungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Crashtest · Mehr sehen »

Crowdtesting

Crowdtesting bezeichnet das Betatesten von Software durch eine Masse von Testern über das Internet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Crowdtesting · Mehr sehen »

Cura in eligendo

Cura in eligendo (dt. Sorgfalt in der Auswahl) ist ein Begriff aus dem Schweizer Privatrecht, namentlich der Haftpflicht aus Geschäftsherrschaft, sog.

Neu!!: Qualitätssicherung und Cura in eligendo · Mehr sehen »

Datacenter Star Audit

Logo des Datacenter Star Audits, Leistungsgrad 5 Sterne Das Datacenter Star Audit (DCSA) ist ein Projekt des eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. und wurde als Gütesiegel für Rechenzentren konzipiert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Datacenter Star Audit · Mehr sehen »

Datacolor

Die Datacolor AG mit Sitz in Luzern ist ein international tätiges Schweizer Unternehmen, das auf Farbmanagement und Farbkommunikationstechnologie spezialisiert ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Datacolor · Mehr sehen »

Dateneigner

Dateneigner (auch Dateneigentümer, englisch data owner) ist ein Begriff aus dem Informationsmanagement.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dateneigner · Mehr sehen »

Defibrillator

Ein im Rettungsdienst verwendeter Defibrillator mit EKG-Funktion Nahansicht Halbautomatischer externer Defibrillator mit Elektroden, Akku und Gebrauchsanweisung. Zur Schockabgabe muss der große, rote Knopf betätigt werden. Mit Sprachausgabe, um den Ersthelfer durch die Reanimation zu begleiten Eine Elektrode für Erwachsene. Sie muss nur noch dem Defibrillator verbunden werden. Halbautomatischer externer Defibrillator. Mit Display für visuelle Darstellung der Sprachanweisungen. Im Größenvergleich ein Din A4 Blatt. Ein Defibrillator, auch Schockgeber, oder im Fachjargon Defi, ist ein medizinisches Gerät zur Defibrillation und unter Umständen zur Kardioversion.

Neu!!: Qualitätssicherung und Defibrillator · Mehr sehen »

Dehydroalanin

Dehydroalanin (DHA) ist eine Aminosäure mit dem systematischen Namen 2-Aminopropensäure, die nur Peptidgebunden in der Natur vorkommt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dehydroalanin · Mehr sehen »

Demeter (Anbauverband)

Demeter Verbandslogo Demeter ist ein deutscher Bio-Anbauverband, dessen Name 1932 in München für bio-dynamische Produkte geschützt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Demeter (Anbauverband) · Mehr sehen »

Demingkreis

Die vier Phasen des PDCA Zirkels bezogen auf die Norm ISO 50001 (Energiemanagementsysteme) Demingkreis oder auch Deming-Rad, Shewhart Cycle, PDCA-Zyklus beschreibt einen iterativen drei- bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Demingkreis · Mehr sehen »

DEQA-VET

240px Die Deutsche Referenzstelle für Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung, kurz DEQA-VET, wurde 2008 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) eingerichtet.

Neu!!: Qualitätssicherung und DEQA-VET · Mehr sehen »

Der Termin

Der Termin (Original: The Deadline: A Novel About Project Management.), veröffentlicht 1997, ist ein literarisches Werk von Tom DeMarco über das Thema Projektmanagement und der Versuch, Unterhaltung und Bildung in einem Roman zu verknüpfen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Der Termin · Mehr sehen »

Deutsche Akademie für Metrologie

Eingang Die Deutsche Akademie für Metrologie beim Bayerischen Landesamt für Maß und Gewicht (DAM) ist eine gemeinsame Aus- und Fortbildungseinrichtung für die Eichbediensteten aller Bundesländer mit Sitz in München.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Akademie für Metrologie · Mehr sehen »

Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie e. V.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie · Mehr sehen »

Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter e. V. (DAGNÄ e. V.) wurde 1990 in Aachen gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der bundesweit alle niedergelassenen HIV-Therapeuten und ihre Patienten unterstützt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter · Mehr sehen »

Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung

Die Deutschen Einheitsverfahren (DEV) sind eine seit 1960 herausgegebene Loseblattsammlung von Arbeitsvorschriften zur Wasseranalytik und haben sich zum Standardwerk dieses Fachgebiets entwickelt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie e.V. (DGAV) ist eine medizinische Fachgesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Andrologie

Die Deutsche Gesellschaft für Andrologie e.V. ist eine medizinische Fachgesellschaft, die sich der Förderung der Andrologie widmet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für Andrologie · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft (DGF) e.V. verfolgt das Ziel, auf dem Gebiet der Fettwissenschaft und -technologie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation

Die Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation e.V. (DGPPR, auch DGPR) ist eine deutsche wissenschaftlich medizinische Fachgesellschaft.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) ist im deutschsprachigen Raum die größte und zugleich älteste medizinische Fachgesellschaft für Lungen- und Bronchialkrankheiten und versteht sich als ein Forum für alle auf dem Gebiet der Pneumologie tätigen Ärzte und Wissenschaftler.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) ist eine medizinische Fachgesellschaft für Schmerzmedizin mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin · Mehr sehen »

Deutsche Normungsstrategie

Die Deutsche Normungsstrategie (DNS) wurde in den Jahren 2003 und 2004 von Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Normung erarbeitet und umfasst fünf strategische Ziele.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Normungsstrategie · Mehr sehen »

Deutsche Prostatakrebs-Studie

Die Deutsche Prostatakrebs-Studie PREFERE („Präferenzbasierte randomisierte Studie zur Evaluation von vier Behandlungsmodalitäten bei Prostatakarzinom mit niedrigem und frühem intermediären Risiko“) war eine großangelegte onkologische Langzeiterhebung zur Behandlung von Prostatakrebs.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsche Prostatakrebs-Studie · Mehr sehen »

Deutscher Steuerberaterverband

Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) - Verband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe - ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin (bis zum Jahr 2001 in Bonn) und der Verband der Steuerberater(verbände).

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutscher Steuerberaterverband · Mehr sehen »

Deutscher Teeverband

Der Deutsche Teeverband e. V. ist ein Verein der Tee-Importeure, -Hersteller, -Abpacker und Verkäufer.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutscher Teeverband · Mehr sehen »

Deutscher Verband für Coaching und Training

Der Deutsche Verband für Coaching und Training (dvct) ist ein deutscher Coaching-Verband mit Sitz in Hamburg.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutscher Verband für Coaching und Training · Mehr sehen »

Deutsches Amt für Maß und Gewicht

DAMW-Signet auf einem Gliedermaßstab Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch-Technischen Reichsanstalt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsches Amt für Maß und Gewicht · Mehr sehen »

Deutsches Brotinstitut

Das Deutsche Brotinstitut, früher Institut für Qualitätssicherung von Backwaren, ist ein im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin Charlottenburg unter VR 35321 B eingetragener Verein, der sich der Deutschen Brotkultur - von der Deutschen UNESCO-Kommission in die Liste der immateriellen Kulturgüter aufgenommen - verschrieben hat und zudem der Qualitätskontrolle und -optimierung von handwerklich hergestellten Backwaren widmet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsches Brotinstitut · Mehr sehen »

Deutsches Institut für Normung

mini Sitz des Deutschen Institutes für Normung am ''DIN-Platz'' in Berlin-Tiergarten Sitz des Deutschen Institutes für Normung in Berlin-Tiergarten von Osten aus gesehen Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) ist die bedeutendste nationale Normungsorganisation in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsches Institut für Normung · Mehr sehen »

Deutsches Institut für Qualitätsförderung

Das Deutsche Institut für Qualitätsförderung e. V. (DIQ) mit Sitz in Saarbrücken wurde 2010 gegründet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsches Institut für Qualitätsförderung · Mehr sehen »

Deutsches Leitlinien-Bewertungsinstrument

Das Deutsche Leitlinien-Bewertungsinstrument (DELBI) ist ein von der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften und dem Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin herausgegebenes Verfahren, um die methodische Qualität von medizinischen Leitlinien zu überprüfen und zu bewerten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Deutsches Leitlinien-Bewertungsinstrument · Mehr sehen »

DevOps

DevOps beschreibt einen Prozessverbesserungs-Ansatz aus den Bereichen der Softwareentwicklung und Systemadministration.

Neu!!: Qualitätssicherung und DevOps · Mehr sehen »

Diagnose

Diagnose ist die Feststellung oder Bestimmung einer Krankheit.

Neu!!: Qualitätssicherung und Diagnose · Mehr sehen »

Dienstanweisung

Als Dienstanweisung bezeichnet man in Organisationen eine rechtsverbindliche Weisung vom Arbeitgeber oder Dienstherrn an die Mitarbeiter zwecks konkreter Durchführung der Arbeitsinhalte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dienstanweisung · Mehr sehen »

Dienstleistung

Dienstleistung ist in der Umgangssprache und in der Wirtschaftswissenschaft ein immaterielles Gut, das entsteht, wenn ein Wirtschaftssubjekt für ein anderes eine entgeltliche Tätigkeit ausübt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dienstleistung · Mehr sehen »

Dienstleistungsspezifikation

Die Dienstleistungsspezifikation eines Übersetzungsdienstleisters definiert verbindliche Vorgaben, die alle inhaltlichen und formalen Anforderungen an eine auszuführende Übersetzungsdienstleistung enthalten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dienstleistungsspezifikation · Mehr sehen »

Differentielle Psychologie

Die Differentielle Psychologie (selten auch Differenzielle Psychologie) befasst sich mit den Unterschieden zwischen einzelnen Personen im Hinblick auf psychologische Eigenschaften und Zustände.

Neu!!: Qualitätssicherung und Differentielle Psychologie · Mehr sehen »

Differenz-Thermoanalyse

DTA- und DSC-Tiegel zur Analyse DTA-Probenträger aus Aluminiumoxid Abspaltung von Kristallwasser bei CaSO4 in der DTA Die Differenz-Thermoanalyse (DTA) ist ein thermisches Verfahren zur Materialanalyse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Differenz-Thermoanalyse · Mehr sehen »

DIN-Messbus

DIN-Messbus in Standard Linientopologie Der DIN-Messbus gehört zu den Feldbussystemen.

Neu!!: Qualitätssicherung und DIN-Messbus · Mehr sehen »

Doemens

Doemens in Gräfelfing Doemens ist der Name eines privaten Ausbildungs- und Beratungsinstituts für die Brau-, Getränke-, und Lebensmittelindustrie, das unter anderem eine Ausbildung zum Brau- und Malzmeister anbietet, welche mit einer Prüfung vor der zuständigen Handwerkskammer abgeschlossen werden kann.

Neu!!: Qualitätssicherung und Doemens · Mehr sehen »

Dokumentenqualität

Dokumentenqualität bezeichnet im Projektmanagement die Qualität von schriftlichen Arbeitsergebnissen (Dokumenten) auf Basis von definierten Kriterien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dokumentenqualität · Mehr sehen »

Dolmetscher

Ein Dolmetscher (früher auch Tolmetsch, im österreichischen Hochdeutsch auch heute Dolmetsch) ist ein Sprachmittler, der – im Gegensatz zum Übersetzer – gesprochenen Text mündlich oder mittels Gebärdensprache von einer Ausgangssprache in eine Zielsprache überträgt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Dolmetscher · Mehr sehen »

Drehmomentschlüssel

Drehmomentschlüssel ohne Feineinstellung Drehmomentschlüssel mit Feineinstellung Drehmomentschlüssel ist die allgemeine Bezeichnung für ein handgeführtes Schraubwerkzeug, mit dem ein definiertes Anzugsmoment auf ein Verbindungselement wie eine Schraube oder Mutter ausgeübt werden kann, um die notwendige Klemmkraft zwischen den zu verbindenden Bauteilen auch während des Einsetzens der maximalen Betriebskräfte zu gewährleisten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Drehmomentschlüssel · Mehr sehen »

Druckplattenmessung

Die Druckplattenmessung ist ein Prüfverfahren zur Qualitätssicherung in der filmlosen Druckvorstufe des Offsetdruckverfahrens.

Neu!!: Qualitätssicherung und Druckplattenmessung · Mehr sehen »

E-Learning

Unter E-Learning (.

Neu!!: Qualitätssicherung und E-Learning · Mehr sehen »

Ebenenmodell (Informatik)

Ein Ebenenmodell dient dazu, die Zuständigkeiten der relevanten Organisationsbereiche den einzelnen Teilaufgaben bei der Sicherheitskonzeption und Realisierung von Webanwendungen zuordnen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ebenenmodell (Informatik) · Mehr sehen »

Eclipse (Software-Suite)

Eclipse ist eine mit der European Cooperation for Space Standardization (ECSS) konforme Plattform mit Softwareanwendungen, welche zur Vorbereitung, Bearbeitung und Durchführung von Weltraum-Projekten und Unterstützung der Missionsteams zur Verfügung stehen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Eclipse (Software-Suite) · Mehr sehen »

EduQua

Das Logo von eduQua eduQua ist ein schweizerisches Zertifizierungs­verfahren für Weiterbildungs­institutionen.

Neu!!: Qualitätssicherung und EduQua · Mehr sehen »

Egston

Die Egston Holding GmbH (Eigenschreibweise: EGSTON) mit Sitz in Eggenburg ist ein mittelständisches Elektronikunternehmen im östlichen Waldviertel, in Niederösterreich.

Neu!!: Qualitätssicherung und Egston · Mehr sehen »

Eli Lilly

rahmenlos Eli Lilly (* 8. Juli 1838 in Baltimore; † 6. Juni 1898 in Indianapolis) war ein US-amerikanischer Offizier, pharmazeutischer Chemiker, Unternehmer, Tycoon, Philanthrop und Gründer der Firma Eli Lilly and Company.

Neu!!: Qualitätssicherung und Eli Lilly · Mehr sehen »

End to End Monitoring

End to End Monitoring (E2E Monitoring) bedeutet die zyklische Überwachung der Performance geschäftskritischer Anwendungen aus Sicht der Nutzer, die mit den Anwendungen arbeiten.

Neu!!: Qualitätssicherung und End to End Monitoring · Mehr sehen »

Energiestandard

Bauthermografie: Passivhaus rechts im Vergleich zu einem Standardgebäude links Bauthermografie: ungedämmte Außenwand Der Energiestandard eines Gebäudes legt fest, wie hoch der Energiebedarf pro Quadratmeter Energiebezugsfläche und Jahr sein darf.

Neu!!: Qualitätssicherung und Energiestandard · Mehr sehen »

EQAVET

mini EQAVET ist eine 2010 gegründete europäische Dachorganisation mit dem Ziel, Qualität in der beruflichen Bildung zu sichern und zu entwickeln.

Neu!!: Qualitätssicherung und EQAVET · Mehr sehen »

Ernährungsberuf

Unter dem Begriff Ernährungsberuf fasst man die Berufe zusammen, die sich mit allen Aspekten der Lebensmittel und Genussmittel befassen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ernährungsberuf · Mehr sehen »

Ernst Julius Gurlt

Ernst Julius Gurlt Ernst Julius Gurlt (* 13. September 1825 in Berlin; † 8. Januar 1899 in Berlin) war ein deutscher Chirurg und Medizinhistoriker.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ernst Julius Gurlt · Mehr sehen »

Ersatzbrennstoff

Altreifen werden ohne Aufbereitung verbrannt Zur Verbrennung aufbereiteter Sperrmüll – in Ballen gepresst. RDF als Pellets Ersatzbrennstoffe (EBS) bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ersatzbrennstoff · Mehr sehen »

Erstausbeute

Die Erstausbeute (englisch first pass yield, abgekürzt FPY) ist eine Messgröße in der Qualitätssicherung und dem Qualitätsmanagement.

Neu!!: Qualitätssicherung und Erstausbeute · Mehr sehen »

European Network of Forensic Science Institutes

European Network of Forensic Science Institutes (ENFSI) ist das am 20.

Neu!!: Qualitätssicherung und European Network of Forensic Science Institutes · Mehr sehen »

Evalag

Evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg) (Eigenschreibweise: evalag) ist eine Stiftung öffentlichen Rechts und wurde im Jahr 2000 auf Grundlage von Vereinbarungen zwischen dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und den Hochschulen des Landes gegründet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Evalag · Mehr sehen »

Evaluation in der Kriminalprävention

Die Kriminalprävention und die Frage nach der Effizienz von delinquenzvorbeugenden Maßnahmen hat einen hohen Stellenwert in aktuellen politischen, gesellschaftlichen und sozialen Debatten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Evaluation in der Kriminalprävention · Mehr sehen »

Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe

miniatur Arbeitsgebiet des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe Das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. (EBW) ist eine kirchliche Einrichtung der Weiterbildung mit dem Sitz der Geschäftsstelle in Dortmund.

Neu!!: Qualitätssicherung und Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe · Mehr sehen »

Extraktion nach Twisselmann

Extraktor nach Twisselmann, rechts: Extraktionshülse Die Extraktion nach Twisselmann (D.R.P. 519371) ist eine kontinuierliche Heißextraktion und damit ein chemisch-thermisches Trennverfahren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Extraktion nach Twisselmann · Mehr sehen »

Fabrikautomation

Die Fabrikautomation ist eine Disziplin innerhalb der Automatisierungstechnik, die sich mit der Automatisierung von Fabriken mittels technischer Automaten beschäftigt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fabrikautomation · Mehr sehen »

Fachkraft zur Leitung einer Funktionseinheit

Fachkraft zur Leitung einer Funktionseinheit ist eine etwa seit 1995 neue Bezeichnung der Stationsleitung in der professionellen Kranken- beziehungsweise Altenpflege.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fachkraft zur Leitung einer Funktionseinheit · Mehr sehen »

Fahrzeugdiagnose

Fahrzeugdiagnose beschreibt in Anlehnung an den medizinischen Begriff Diagnose die genaue Zuordnung von Befunden zu Fehlern an elektrischen und elektronischen Komponenten an Automobilen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fahrzeugdiagnose · Mehr sehen »

Farbsensor

Unter Farbsensor (englisch Color Sensor) wird ein in der Automatisierungstechnik verwendetes signalgebendes optisches Gerät zur selektiven Erfassung und Bewertung des sichtbaren Spektralbereichs verstanden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Farbsensor · Mehr sehen »

Faservolumenanteil

Der Faservolumenanteil oder Faservolumengehalt ist das Verhältnis des Volumens der Fasern zum Gesamtvolumen eines faserverstärkten Materials.

Neu!!: Qualitätssicherung und Faservolumenanteil · Mehr sehen »

Förderndes Qualitätsevaluations-System

Die Fördernde Qualitätsbeurteilung für Schulen (FQS) ist ein markengeschütztes Qualitätsmanagements-Modell.

Neu!!: Qualitätssicherung und Förderndes Qualitätsevaluations-System · Mehr sehen »

Förderprogramme der EU

Der größte Teil des EU-Haushalts fließt in Form von Förderprogrammen in die Gemeinsame Agrarpolitik zur Unterstützung der Landwirtschaft (jährlich etwa 55 Mrd. Euro ≙ 43 % des Haushalts) und in die Kohäsionspolitik zur regionalen Entwicklung in den EU-Mitgliedstaaten sowie die Bereiche Forschung und Innovation (jährlich etwa 60 Mrd. Euro ≙ 45 % des Haushalts).

Neu!!: Qualitätssicherung und Förderprogramme der EU · Mehr sehen »

Fehlproduktion

Als Fehlproduktion (Ausschuss) bezeichnet man in Unternehmen die im Produktionsprozess fehlerbehaftet hergestellten Endprodukte, Fertigerzeugnisse, Halbfabrikate, Zwischenprodukte, Werkstoffe, Werkstücke oder im Bauwesen die Baumängel.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fehlproduktion · Mehr sehen »

Feldfabrik

Als Feldfabrik wird in der Bauwirtschaft die Produktion von Betonfertigteilen an der Baustelle bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Feldfabrik · Mehr sehen »

Fernbibliothek

Eine Fernbibliothek (auch Versandleihbücherei) ist eine Bibliothek, welche ihre Bücher ausschließlich per Versand verleiht und in der Regel entgeltlich vermietet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fernbibliothek · Mehr sehen »

Fertigpackung

Fertigpackungen sind Packungen (meist von Lebensmitteln), die in Abwesenheit des Endverbrauchers verpackt und verschlossen wurden, so dass der Inhalt nicht mehr ohne sichtbare Änderungen der Verpackung manipuliert werden kann.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigpackung · Mehr sehen »

Fertigpackungsverordnung

Die Fertigpackungsverordnung, abgekürzt FertigPackV oder FPackV, regelt in Deutschland alle Belange, die bei der Abfüllung von Produkten in Fertigpackungen bis derzeit 10 kg Füllgewicht durch den Hersteller zu berücksichtigen sind.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigpackungsverordnung · Mehr sehen »

Fertigungsbetrieb

Ein Fertigungsbetrieb ist der Lieferant (Unterauftragnehmer) eines Herstellers.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigungsbetrieb · Mehr sehen »

Fertigungskontrolle

Die Fertigungskontrolle wird oft auch als „Fertigungsprüfung“ bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigungskontrolle · Mehr sehen »

Fertigungskosten

Die Fertigungskosten sind im betrieblichen Rechnungswesen ein Teil der Herstellkosten und betreffen den direkten, nicht materialbezogenen Ressourceneinsatz des Produktionsprozesses, die indirekt mit der Produktion anfallenden Gemeinkosten sowie Sondereinzelkosten der Fertigung und Kosten der Produktionsplanung und Qualitätskontrolle.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigungskosten · Mehr sehen »

Fertigungsmesstechnik

"Fertigungsmesstechnik steht als Oberbegriff für alle mit Mess- und Prüfaufgaben verbundenen Tätigkeiten, die beim industriellen Entstehungsprozess eines Produktes zu erbringen sind." Ein wichtiges Teilgebiet der Fertigungsmesstechnik ist die Messung von Länge, Winkel, Gestalt und Oberfläche, also die Messung der Geometrie von Werkstücken.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fertigungsmesstechnik · Mehr sehen »

Fettkennzahl

Allgemeine chemische Struktur von Fetten und Ölen. R1, R2 und R3 sind Alkyl-, Alkenyl- und Dialkenylreste mit einer ungeraden Anzahl von Kohlenstoffatomen. Fettkennzahlen, auch Fettkennziffern genannt, dienen der Qualitätskontrolle und Charakterisierung von Fetten und Ölen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fettkennzahl · Mehr sehen »

Flüssigboden

Einbringen von Flüssigboden in einen VerfüllgrabenQuelle: http://www.rss-system.de/ Systemanbieter -PROV- Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH - Ein Flüssigboden dient dazu, beim Einbau von erdverlegten Bauteilen das zur Wiederverfüllung vorgesehene ausgehobene Bodenmaterial fließfähig zu machen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Flüssigboden · Mehr sehen »

Foire internationale d’art contemporain

Graffiti anlässlich der FIAC 2006 Die Foire internationale d’art contemporain (FIAC; deutsch: „Internationale Messe zeitgenössischer Kunst“) ist die wichtigste französische Kunstmesse, die jährlich während einer Woche im Herbst in Paris stattfindet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Foire internationale d’art contemporain · Mehr sehen »

Food Chain Management

Das Food Chain Management (FCM) ist ein Teilgebiet der Agrar- und Ernährungswissenschaft mit starkem Einfluss der Wirtschaftswissenschaft und beinhaltet die Planung und Optimierung aller Prozesse entlang der Lebensmittelkette.

Neu!!: Qualitätssicherung und Food Chain Management · Mehr sehen »

Ford Modell T

Ford T Touring mit nachgerüsteten Drahtspeichenrädern (1912) Ford T Runabout (ca. 1915) Ford T Racer (1917) Ford T Tudor Sedan (1926) Ford Modell T Speedster (kein Werksaufbau) in Fahrt (1925–1926) Das Modell T von Ford (ugs. auch Tin Lizzie, „Blechliesel“) war das meistverkaufte Automobil der Welt, bis 1972 dieser Titel an den VW Käfer ging.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ford Modell T · Mehr sehen »

Forschungsstelle für Psychotherapie

Die Forschungsstelle für Psychotherapie (FOST) ist ein vom Land Baden-Württemberg finanziertes Institut für Psychotherapieforschung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Forschungsstelle für Psychotherapie · Mehr sehen »

Freiburger Persönlichkeitsinventar

Das Freiburger Persönlichkeitsinventar (FPI) ist ein im deutschsprachigen Raum verbreiteter psychologischer Persönlichkeitstest.

Neu!!: Qualitätssicherung und Freiburger Persönlichkeitsinventar · Mehr sehen »

Freie Universität Warna

Freie Universität Warna Die Varnaer Freie Universität Černorizec Hrabǎr ist die größte private Universität in Bulgarien mit Sitz in Varna (2014).

Neu!!: Qualitätssicherung und Freie Universität Warna · Mehr sehen »

Fremdsprachendidaktik

Fremdsprachendidaktik ist das wissenschaftliche Fach vom Lehren und Lernen fremder Sprachen in Bildungsinstitutionen oder im Privatunterricht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fremdsprachendidaktik · Mehr sehen »

Frenchay-Dysarthrie-Untersuchung

Die Frenchay-Dysarthrie-Untersuchung stellt ein standardisiertes Diagnoseinstrument zur Klassifikation von Dysarthrieformen dar.

Neu!!: Qualitätssicherung und Frenchay-Dysarthrie-Untersuchung · Mehr sehen »

Friedrich Eckstein (Ingenieur)

Friedrich Eckstein (* 26. Dezember 1933 in Darmstadt) ist emeritierter Hochschulprofessor im Fach Maschinenbau an der Technischen Universität Darmstadt (TUD).

Neu!!: Qualitätssicherung und Friedrich Eckstein (Ingenieur) · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Schwartz

Friedrich Wilhelm Schwartz (* 13. September 1943 in Waldenburg, Schlesien) ist ein deutscher Gesundheitswissenschaftler und Mediziner.

Neu!!: Qualitätssicherung und Friedrich Wilhelm Schwartz · Mehr sehen »

Fußball (Sportgerät)

Fußball mit Wabenstruktur Der Fußball ist das Spielgerät der gleichnamigen Mannschaftssportart Fußball.

Neu!!: Qualitätssicherung und Fußball (Sportgerät) · Mehr sehen »

Funktionsverlagerung

Unter Funktionsverlagerung versteht man im Steuerrecht Deutschlands die Verlagerung betrieblicher Funktionen zu ausländischen Tochterunternehmen oder Betriebsstätten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Funktionsverlagerung · Mehr sehen »

Galvanotechnik

Unter Galvanotechnik (auch Elektroplattieren genannt) versteht man die elektrochemische Abscheidung von metallischen Niederschlägen (Überzügen) auf Substrate (Gegenstände).

Neu!!: Qualitätssicherung und Galvanotechnik · Mehr sehen »

Game Developer

Game Developer war eine von März 1994 bis Juni 2013 monatlich erscheinende Zeitschrift zum Thema Computerspielentwicklung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Game Developer · Mehr sehen »

Ganganalyse

Die Ganganalyse (engl.: gait analysis) ist ein technisch-wissenschaftliches Verfahren – Teilgebiet der Bewegungsanalyse – mit dessen Hilfe die natürliche Fortbewegungsart von Lebewesen, im Speziellen die des Menschen, das Gehen, beschrieben und auf seine Charakteristika hin untersucht wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ganganalyse · Mehr sehen »

Gap-Modell

Das Gap-Modell ist ein Verfahren der betriebswirtschaftlichen Qualitätssicherung und Grundlage des Servqual-Verfahrens.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gap-Modell · Mehr sehen »

Geburtshaus

Ein Geburtshaus ist eine von Hebammen betriebene selbständige und außerklinische Einrichtung zur Betreuung von Geburten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Geburtshaus · Mehr sehen »

GEDNAP

GEDNAP ist das Akronym für German DNA Profiling und wurde Anfang der 1990er Jahre in Anlehnung an EDNAP (European DNA Profiling, eine Arbeitsgruppe der International Society for Forensic Genetics) erstmals im Rahmen der von der Spurenkommission, der gemeinsamen Kommission der rechtsmedizinischen und kriminaltechnischen Institute in Deutschland, veranstalteten Spurenringversuche zur Qualitätskontrolle in der forensischen Spurenkunde und DNA-Analyse verwendet.

Neu!!: Qualitätssicherung und GEDNAP · Mehr sehen »

Genauigkeit

Genauigkeit ist ein Begriff, der in sämtlichen Wissenschaften eine zentrale Rolle spielt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Genauigkeit · Mehr sehen »

General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine

Die General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine (AQSIQ;, deutsch etwa Hauptamt für Qualitätskontrolle und Quarantäne) ist eine chinesische Behörde, die dem Staatsrat der Volksrepublik China unterstellt ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine · Mehr sehen »

GeNiEnd2End

GeNiEnd2End ist eine Software-Suite zum Überwachen und Verwalten der Leistung von IT-Systemen.

Neu!!: Qualitätssicherung und GeNiEnd2End · Mehr sehen »

Genormte Qualitätssicherung

„Facharbeiter für Qualitätskontrolle“ im VEB Nähmaschinenteilewerk Dresden, 1977 Qualitätssicherung oder Qualitätskontrolle ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Ansätze und Maßnahmen zur Sicherstellung festgelegter Qualitätsanforderungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Genormte Qualitätssicherung · Mehr sehen »

George Box

George Edward Pelham Box (* 18. Oktober 1919 in Gravesend, England; † 28. März 2013 in Madison (Wisconsin), USA) war ein britischer Statistiker und Professor der University of Wisconsin–Madison, an der er den Fachbereich für Statistik gegründet hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und George Box · Mehr sehen »

Geprüfter Meister für Kraftverkehr

Der geprüfte Meister für Kraftverkehr ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss auf Meisterebene, der nach einer erfolgreich absolvierten, branchenbezogenen gewerblich-technischen Aufstiegsfortbildung gemäß Berufsbildungsgesetz vergeben wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Geprüfter Meister für Kraftverkehr · Mehr sehen »

Gerhard Palfinger

Gerhard Palfinger (* 28. Juli 1938 in Wien; † 23. Mai 2000) war Geodät, Hochschullehrer und Zivilingenieur in Wien bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gerhard Palfinger · Mehr sehen »

Geschichte der Produktionstechnik

Werkstatt eines Schmiedes aus einem Buch von Jacobus Strada von 1617. Der Schmiedehammer und der Blasebalg werden vom Wasserrad angetrieben. Fließband in der Produktion des Fords Modell T (1913). In der Geschichte der Produktionstechnik gab es zahlreiche Erfindungen, die innerhalb der Produktionstechnik effizientere Produktionsmethoden einführten oder die Verarbeitung bestimmter Materialien erst ermöglichten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Geschichte der Produktionstechnik · Mehr sehen »

Geschichte des Strahlenschutzes

Crookes-Röhre), als die Gefahren der Strahlung noch weitgehend unbekannt warenBeschrieben von William James Morton (1845–1920) in: ''The X-ray; Or, Photography of the Invisible and Its Value in Surgery'' (engl.: Röntgenstrahlen, oder: Die Photographie des Unsichtbaren und ihr Wert für die Chirurgie). https://books.google.de/books?id.

Neu!!: Qualitätssicherung und Geschichte des Strahlenschutzes · Mehr sehen »

Gesellschaft für Technische Überwachung

Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (Abkürzung: GTÜ mbH) ist in Deutschland neben dem TÜV Süd, dem TÜV Nord, dem TÜV Rheinland, der DEKRA und der KÜS eine amtlich anerkannte Überwachungsorganisation gemäß Anlage VIIIb der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gesellschaft für Technische Überwachung · Mehr sehen »

Gießprozess-Simulation

Gießen ist ein Fertigungsverfahren mit einer großen Vielfalt an Variablen. Das macht es für die Simulation umso anspruchsvoller, alle maßgeblichen Einflussgrößen mit zu berücksichtigen. Unter Gießprozess-Simulation versteht man die „Modellierung“, also das Abbilden von Gießprozessen in einer Simulations-Software.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gießprozess-Simulation · Mehr sehen »

Global Career Development Facilitator

Global Career Development Facilitator (GCDF) ist ein internationales Zertifikat, das in den USA vom Center for Credentialing and Education (CCE), einer Tochterorganisation des National Board for Certified Counselors (NBCC) für professionell oder paraprofessionell arbeitende sog.

Neu!!: Qualitätssicherung und Global Career Development Facilitator · Mehr sehen »

GlobalGAP

GlobalGAP, auch GlobalG.A.P., Eigenschreibweise GLOBALG.A.P., bis 2007 EurepGAP, ist ein privates, weltweit angewendetes Qualitätssicherungs- und Zertifizierungs­system für die Landwirtschaft und der Name der Organisation, die dieses System definiert und betreibt.

Neu!!: Qualitätssicherung und GlobalGAP · Mehr sehen »

Goldene Regel der Messtechnik

Die goldene Regel der Messtechnik ist eine Faustregel die besagt, dass die Unsicherheit eines Messgerätes ein Zehntel, im äußersten Fall ein Fünftel der Toleranz nicht überschreiten sollte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Goldene Regel der Messtechnik · Mehr sehen »

Good Agricultural And Collection Practice

Unter Good Agricultural And Collection Practice (engl.: „Gute Praxis für die Sammlung und Anbau von Arzneipflanzen“, Akronym: GACP) versteht man Richtlinien zur Qualitätssicherung bei der Gewinnung von pflanzlichen Ausgangsstoffen, die zur Herstellung pflanzlicher Arzneimittel eingesetzt werden sollen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Good Agricultural And Collection Practice · Mehr sehen »

Good Clinical Laboratory Practice

Good Clinical Laboratory Practice (GCLP) ist ein internationales Qualitätssicherungssystem im Rahmen des GxP für Laboratorien, die die Analyse von Proben aus Klinischen Studien durchführen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Good Clinical Laboratory Practice · Mehr sehen »

Großer Preis von Singapur 2014

Der Große Preis von Singapur 2014 (offiziell 2014 Formula 1 Singapore Airlines Singapore Grand Prix) fand am 21.

Neu!!: Qualitätssicherung und Großer Preis von Singapur 2014 · Mehr sehen »

Gruppenleiter

Ein Gruppenleiter ist eine Führungskraft, die eine abgrenzbare Personengruppe zum Erfolg führen soll.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gruppenleiter · Mehr sehen »

Gunter Hadwiger

Gunter Hadwiger (* 28. März 1949 in Villach) ist ein österreichischer Politiker der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ).

Neu!!: Qualitätssicherung und Gunter Hadwiger · Mehr sehen »

Gute Herstellungspraxis

Unter Gute Herstellungspraxis (abgekürzt GMP) versteht man Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktionsabläufe und -umgebung in der Produktion von Arzneimitteln und Wirkstoffen, aber auch bei Kosmetika, Lebens- und Futtermitteln.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gute Herstellungspraxis · Mehr sehen »

Gute klinische Praxis

Gute klinische Praxis (abgekürzt GCP von good clinical practice) bezeichnet international anerkannte, nach ethischen und wissenschaftlichen Gesichtspunkten aufgestellte Regeln für die Durchführung von klinischen Studien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Gute klinische Praxis · Mehr sehen »

Haaranalytik

Ein Menschenhaar unter dem Mikroskop(Bildausschnitt: 600×400 µm²) Haaranalytik, auch Haaranalyse genannt, ist die Bezeichnung für eine chemische Analyse einer Haarprobe.

Neu!!: Qualitätssicherung und Haaranalytik · Mehr sehen »

Haltbarkeitstest

Ein Haltbarkeitstest ist ein Test zur Untersuchung der Haltbarkeit.

Neu!!: Qualitätssicherung und Haltbarkeitstest · Mehr sehen »

Handgeführter 3D-Laserscanner

Während die Entwicklung dreidimensionaler Technologien schnell vorangeht, bleibt die Erfassung von hochwertigen Geländedaten in abgelegenen hochalpinen Gebieten eine Herausforderung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Handgeführter 3D-Laserscanner · Mehr sehen »

Hans Dieter Pötsch

Pötsch auf dem Genfer Auto-Salon 2018 Hans Dieter Pötsch (* 28. März 1951 in Traun) ist ein österreichischer Manager in der Automobilindustrie und Vorstandsvorsitzender der Porsche SE.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hans Dieter Pötsch · Mehr sehen »

Harald Andler

Harald Andler am 30. August 2008 Harald Andler (* 24. Februar 1965) ist ein ehemaliger deutscher Handballschiedsrichter.

Neu!!: Qualitätssicherung und Harald Andler · Mehr sehen »

Harnstoffharz

Harnstoffharze sind nach DIN 7728 Aminoplaste (Kunststoffe), welche als Kondensationsprodukte aus Harnstoff (bzw. Harnstoffderivaten) und Aldehyden (insbesondere Formaldehyd) hergestellt und chemisch bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Harnstoffharz · Mehr sehen »

Hartmut Horst

Hartmut Horst Hartmut Horst (* 20. November 1941 in Karlsruhe; † 1. November 2013 in Hamburg) war ein deutscher Internist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hartmut Horst · Mehr sehen »

Hermann Schwelling Maschinenbau

Werk 3 (u. a. Zentrale Verwaltung) in Frickingen Hermann Schwelling Maschinenbau (HSM GmbH + Co. KG) ist ein deutsches mittelständisches Familienunternehmen, das in den Bereichen Umwelttechnik und Bürotechnik im Wesentlichen Ballenpressen und Aktenvernichter herstellt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hermann Schwelling Maschinenbau · Mehr sehen »

Hermann Wiederhold Lackfabriken

Die Hermann Wiederhold Lackfabriken waren ein Unternehmen der Lackindustrie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hermann Wiederhold Lackfabriken · Mehr sehen »

Hirnperfusionsszintigrafie

HMPAO Die Hirnperfusionsszintigrafie (von durchströmen, scintilla Funke und, gráphein zeichnen, beschreiben) ist ein nuklearmedizinisches Verfahren zur zweidimensionalen und dreidimensionalen bildlichen Darstellung des regionalen zerebralen Blutflusses (engl. regional cerebral blood flow, rCBF).

Neu!!: Qualitätssicherung und Hirnperfusionsszintigrafie · Mehr sehen »

Hochofen

Phoenix West“ in Dortmund Freistehender Hochofen B der Adolf-Emil-Hütte in Esch-Belval/Esch an der Alzette, Luxemburg Roheisenabstich im tschechischen Hüttenwerk „Třinec Iron and Steel Works“ Ein Hochofen ist eine großtechnische Anlage, mit der aus aufbereiteten Eisenerzen (meist Oxiden) in einem kontinuierlichen Reduktions- und Schmelzprozess flüssiges Roheisen erzeugt wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hochofen · Mehr sehen »

Horst-Dieter Tietz

Horst-Dieter Tietz (* 26. Februar 1937 in Magdeburg) ist emeritierter Professor und früherer Rektor der FH Zwickau.

Neu!!: Qualitätssicherung und Horst-Dieter Tietz · Mehr sehen »

HQ9+

HQ9+ ist eine Parodie auf esoterische Programmiersprachen, die selbst nicht Turing-vollständig ist, da weder bedingte Anweisungen noch Schleifen möglich sind.

Neu!!: Qualitätssicherung und HQ9+ · Mehr sehen »

Hubble-Weltraumteleskop

Das Hubble-Weltraumteleskop (kurz HST) ist ein Weltraumteleskop, das von der NASA und der ESA gemeinsam entwickelt wurde und das nach dem Astronomen Edwin Hubble benannt ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hubble-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Hunnius Pharmazeutisches Wörterbuch

Der Hunnius ist ein pharmazeutisches Nachschlagewerk.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hunnius Pharmazeutisches Wörterbuch · Mehr sehen »

Hygienebeauftragter

Der Hygienebeauftragte (HB) ist ein interner Dienstleister, der in Organisationen und Einrichtungen als Multiplikator und Berater zu hygienerelevanten Themen fungiert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hygienebeauftragter · Mehr sehen »

Hypergeometrische Verteilung

Wahrscheinlichkeitsfunktion der hypergeometrischen Verteilung für n.

Neu!!: Qualitätssicherung und Hypergeometrische Verteilung · Mehr sehen »

Identitätsprüfung (Chemie)

Die Identitätsprüfung ist ein Verfahren der analytischen Chemie, mit dem Stoffe identifiziert werden können.

Neu!!: Qualitätssicherung und Identitätsprüfung (Chemie) · Mehr sehen »

Ilse Arlt

Ilse Arlt (Ilse von Arlt) (* 1. Mai 1876 in Wien, Österreich-Ungarn; † 25. Jänner 1960 ebenda) zählt zu den Wegbereiterinnen wissenschaftsgeleiteter Sozialer Arbeit.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ilse Arlt · Mehr sehen »

In Kind Direct

In Kind Direct ist eine gemeinnützige Organisation im Vereinigten Königreich, die 1996 vom britischen Thronfolger Prinz Charles gegründet wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und In Kind Direct · Mehr sehen »

In-STEP BLUE

in-STEP BLUE ist eine Projektmanagementsoftware, die von der microTOOL GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt und vertrieben wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und In-STEP BLUE · Mehr sehen »

Industrial Engineering

Industrial Engineering bezeichnet ein Arbeitsgebiet, in dem es um die Gestaltung, Planung und Optimierung von Leistungserstellungsprozessen im weitesten Sinne mit ingenieurwissenschaftlichen Methoden geht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industrial Engineering · Mehr sehen »

Industrie-PC

Industrie-PC Siemens SIMATIC PC Ein Industrie-PC (kurz IPC) ist ein Computer, der für Aufgaben im industriellen Bereich eingesetzt wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industrie-PC · Mehr sehen »

Industrieelektroniker

Der Beruf des Industrieelektronikers gliedert sich in die beiden Fachrichtungen Produktionstechnik und Gerätetechnik.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industrieelektroniker · Mehr sehen »

Industriekamera

Industriekameras werden für einfache Überwachungsaufgaben und für messtechnische Aufgabenstellungen zur Qualitätskontrolle mittels Bildverarbeitung eingesetzt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industriekamera · Mehr sehen »

Industrielle Revolution

Als industrielle Revolution wird die tiefgreifende und dauerhafte Umgestaltung der wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse, der Arbeitsbedingungen und Lebensumstände bezeichnet, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts begann und verstärkt im 19. Jahrhundert, zunächst in England, dann in ganz Westeuropa und den USA, seit dem späten 19.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industrielle Revolution · Mehr sehen »

Industriepharmazeut

Ein Industriepharmazeut ist innerhalb Deutschlands eine Person, die ein pharmazeutisches Studium abgeschlossen hat und eine Tätigkeit in der pharmazeutischen Industrie ausübt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Industriepharmazeut · Mehr sehen »

Informationsverlust

Informationsverlust beschreibt den meist unerwünschten Verlust von Information während eines Informationsflusses einer Kommunikation.

Neu!!: Qualitätssicherung und Informationsverlust · Mehr sehen »

Ingenieurgeodäsie

Unter Ingenieurgeodäsie (auch: Ingenieurvermessung) versteht man jenen Teil der angewandten Geodäsie, der sich mit Vermessungsarbeiten in Zusammenhang mit der Planung, der Bauausführung (Absteckung) und der Überwachung von technischen Objekten (Maschinen- und Anlagenbau) und Bauwerken sowie der Überwachung natürlicher Objekte (wie instabile Rutschhänge und Setzungen) beschäftigt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ingenieurgeodäsie · Mehr sehen »

Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung

Das Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung (iFQ) war eine Einrichtung der Wissenschaftsforschung mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung · Mehr sehen »

Institut für Marktökologie

Das Institut für Marktökologie (IMO) (IMOswiss AG, Institut für Marktökologie GmbH) ist eine international anerkannte Kontrollorganisation für die Zertifizierung von umweltfreundlichen Produkten, ökologische Landwirtschaft und Management-Systemen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Institut für Marktökologie · Mehr sehen »

Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen

Das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) wurde durch das im Juni 2014 verabschiedete GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz (GKV-FQWG) ins Leben gerufen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen · Mehr sehen »

Institutionskennzeichen

Die Institutionskennzeichen (kurz: IK) sind bundesweit eindeutige, neunstellige Zahlen, mit deren Hilfe Abrechnungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen im Bereich der deutschen Sozialversicherung einrichtungsübergreifend abgewickelt werden können.

Neu!!: Qualitätssicherung und Institutionskennzeichen · Mehr sehen »

Integrationsmanagement

Integrationsmanagement ist ein Teilgebiet des Projektmanagements und gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines Projektleiters.

Neu!!: Qualitätssicherung und Integrationsmanagement · Mehr sehen »

Intergruppenkonflikt

Intergruppenkonflikt (von lat. inter „ zwischen“ und confligere „kämpfen“) ist die Bezeichnung für einen Konflikt, der zwischen verschiedenen sozialen Gruppen auftritt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Intergruppenkonflikt · Mehr sehen »

International Featured Standard

Logo des IFS International Featured Standards (IFS) bezeichnet eine Reihe von „Lebensmittel-, Produkt- und Servicestandards“, die gewährleisten sollen, dass „gemäß den mit den Kunden vereinbarten Spezifikationen ein konformes Produkt“ produziert wird „bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und International Featured Standard · Mehr sehen »

International Social Survey Programme

right 350x350px Das International Social Survey Programme (ISSP) ist ein internationales, akademisches Umfrageprogramm, das seit 1985 eine jährliche Umfrage zu wechselnden sozialwissenschaftlichen Themen durchführt.

Neu!!: Qualitätssicherung und International Social Survey Programme · Mehr sehen »

Internationalisierung (Softwareentwicklung)

Internationalisierung bedeutet in der Informatik beziehungsweise in der Softwareentwicklung, ein Programm so zu gestalten, dass es leicht (ohne den Quellcode ändern zu müssen) an andere Sprachen und Kulturen angepasst werden kann.

Neu!!: Qualitätssicherung und Internationalisierung (Softwareentwicklung) · Mehr sehen »

Interne Nachschau

Unter einer internen Nachschau versteht man die Überprüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit des internen Qualitätssicherungssystems einer Wirtschaftsprüferpraxis.

Neu!!: Qualitätssicherung und Interne Nachschau · Mehr sehen »

ISO/IEC 12207

Ziel der 1995 veröffentlichten Norm ISO/IEC 12207 („Systems and software engineering - Software life cycle processes“) ist ein besseres Verständnis der Produktion von Software und der zugehörigen Serviceleistungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und ISO/IEC 12207 · Mehr sehen »

IT-Sicherheitsaudit

Als IT-Sicherheitsaudit (englisch IT security audit; von lateinisch audit: „er/sie hört“; sinngemäß: „er/sie überprüft“) werden in der Informationstechnik (IT) Maßnahmen zur Risiko- und Schwachstellenanalyse (engl. Vulnerability Scan) eines IT-Systems oder Computerprogramms bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und IT-Sicherheitsaudit · Mehr sehen »

Jack Welch

Jack Welch im April 2012 John Francis „Jack“ Welch Jr. (* 19. November 1935 in Peabody, Massachusetts) war von April 1981 bis September 2001 CEO von General Electric.

Neu!!: Qualitätssicherung und Jack Welch · Mehr sehen »

Josip Juratovic

Josip Juratovic (2009) Josip Juratovic (* 15. Januar 1959 in Koprivnica, Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags.

Neu!!: Qualitätssicherung und Josip Juratovic · Mehr sehen »

Just-in-time-Produktion

Just-in-time-Produktion (kurz just in time, JIT) oder auch bedarfssynchrone Produktion bezeichnet in der Produktionswirtschaft ein logistikorientiertes, dezentrales Organisations- und Steuerungskonzept, bei dem nur das Material in der Stückzahl und zu dem Zeitpunkt produziert und geliefert wird, wie es auch tatsächlich zur Erfüllung der Kundenaufträge benötigt wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Just-in-time-Produktion · Mehr sehen »

Kantenschutz

Kantenschutz aus dem Jahre 1895 am Hauseingang Aichholzgasse 16 in Wien Meidling Kantenschutz ist in Arbeitsschutz und Qualitätssicherung der Sammelbegriff für alle Maßnahmen, die verhindern, dass eine Kante selbst beschädigt wird, oder aber verhindert, dass eine Kante anderen Objekten oder Personen Schaden zufügt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kantenschutz · Mehr sehen »

Kaufvertrag (Deutschland)

Der Kaufvertrag ist nach deutschem Schuldrecht ein gesetzlich normierter Vertragstyp, bei welchem Sachen aller Art als Kaufgegenstand fungieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kaufvertrag (Deutschland) · Mehr sehen »

Kühllastwagen

Kühlwagen sind Lastkraftwagen mit einem Kühlaufbau und werden für temperaturgeführte Transporte verwendet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kühllastwagen · Mehr sehen »

Kernspinresonanzspektroskopie

Der Magnet eines 300-MHz-NMR-Spektrometers Die Kernspinresonanzspektroskopie (NMR-Spektroskopie von) ist eine spektroskopische Methode zur Untersuchung der elektronischen Umgebung einzelner Atome und der Wechselwirkungen mit den Nachbaratomen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kernspinresonanzspektroskopie · Mehr sehen »

Klimakammer

Klimakammer mit einstellbarer Luftfeuchte und Temperatur RTA-Klimakammer in Wien bei −50 °C Eine Klimakammer ist eine Prüfkammer oder Bestandteil einer Messanordnung und dient zur Erzeugung und Aufrechterhaltung eines festgelegten Klimas, in der Regel Temperatur und Luftfeuchtigkeit, für die Zeitdauer der Messung oder Prüfung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Klimakammer · Mehr sehen »

KOMM-IN NRW

KOMM-IN NRW („Innovationen in der kommunalen Integrationsarbeit – eine Förderung durch das Land Nordrhein-Westfalen“) ist ein Förderprogramm im Integrationsbereich für Kommunen in Nordrhein-Westfalen (NRW).

Neu!!: Qualitätssicherung und KOMM-IN NRW · Mehr sehen »

Kompetenz-Centrum Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement

Das Kompetenz-Centrum Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement (KCQ) berät die Medizinischen Dienste der Krankenkassen (MDK), den GKV-Spitzenverband sowie Krankenkassen und deren Verbände in systembezogenen qualitätsrelevanten Fragestellungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kompetenz-Centrum Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement · Mehr sehen »

Kondom

Ein teilweise ausgerolltes Kondom Ein Kondom (auch Präservativ, von „vorbeugen“, „verhüten“) ist eine dünne Hülle, zumeist aus vulkanisiertem Kautschuk, die zur Empfängnisverhütung und zum Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen vor dem Geschlechtsverkehr über den erigierten Penis des Mannes gestreift wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kondom · Mehr sehen »

Konduktive Förderung nach Pető

Konduktive Förderung ist ein komplexes Fördersystem, das von dem ungarischen Arzt András Pető ursprünglich für Kinder und Jugendliche mit cerebralen Bewegungsstörungen und Erwachsene mit Parkinson-Syndrom oder nach Apoplex unter der Bezeichnung Konduktive Erziehung und Konduktive Pädagogik entwickelt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Konduktive Förderung nach Pető · Mehr sehen »

Konferenz der ärztlichen Leiter und Leiterinnen deutscher Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Konferenz der ärztlichen Leiter und Leiterinnen deutscher Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, auch bekannt unter dem Kurznamen Bundesdirektorenkonferenz (BDK), ist ein Interessenverband dieses Personenkreises in Form eines als gemeinnützig anerkannten eingetragenen Vereins.

Neu!!: Qualitätssicherung und Konferenz der ärztlichen Leiter und Leiterinnen deutscher Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie · Mehr sehen »

Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates

Der Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates ist die institutionelle Vertretung der über 200.000 regionalen und lokalen Gebietskörperschaften der 47 Mitgliedstaaten des Europarates.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates · Mehr sehen »

Konstanzer Beschluss

Als Konstanzer Beschluss wird eine Vereinbarung der Kultusministerkonferenz von 1997 bezeichnet, die in der Neuausrichtung der bundesdeutschen Bildungspolitik den Beginn der sogenannten empirischen Wende kennzeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Konstanzer Beschluss · Mehr sehen »

Konstanzprüfung

Unter der Konstanzprüfung versteht man eine Überprüfung von Bezugswerten im Rahmen der Qualitätssicherung in der Röntgendiagnostik, der nuklearmedizinischen Diagnostik und der Strahlentherapie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Konstanzprüfung · Mehr sehen »

Koordinatenmesstechnik

Die Koordinatenmesstechnik ist Teil der Fertigungsmesstechnik.

Neu!!: Qualitätssicherung und Koordinatenmesstechnik · Mehr sehen »

Korngröße

Korngrößen von 0,016 mm bis 2,0 mm Der Begriff Korngröße beschreibt die Größe einzelner Partikel (auch Körner genannt) in einem Gemenge.

Neu!!: Qualitätssicherung und Korngröße · Mehr sehen »

Krankenhaushygiene

Die Krankenhaushygiene ist ein medizinisches Fachgebiet zur Erforschung und Umsetzung spezieller Maßnahmen der Hygiene in Krankenhäusern und Kliniken, die Patienten stationär und ambulant behandeln, sowie Arztpraxen, in denen ambulante operative Eingriffe durchgeführt werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Krankenhaushygiene · Mehr sehen »

KTM Fahrrad

Die KTM Fahrrad GmbH ist ein weltweit operierender Fahrradhersteller mit Firmensitz im oberösterreichischen Mattighofen.

Neu!!: Qualitätssicherung und KTM Fahrrad · Mehr sehen »

Kundenanforderung

Unter Kundenanforderungen (oder Kundenforderungen) versteht man in der Betriebswirtschaft die Bedingungen eines Kunden oder einer Kundengruppe an ein Produkt oder eine Dienstleistung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Kundenanforderung · Mehr sehen »

Labor

Labor im Institut für Biochemie der Universität Köln, 2004 Rekonstruktion eines Chemielabors des 18. Jahrhunderts im Stil der Zeitgenossen Lavoisiers, Naturhistorisches Museum Wien Das Labor oder Laboratorium (Mehrzahl meist Labore oder auch Labors, bzw. Laboratorien, vom lateinischen laborare.

Neu!!: Qualitätssicherung und Labor · Mehr sehen »

Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg

Die Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg e.V. (kurz LAGO) ist das onkologische Netzwerk des Landes Brandenburg.

Neu!!: Qualitätssicherung und Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg · Mehr sehen »

Landeszahnärztekammer Hessen

Die Landeszahnärztekammer Hessen, mit Sitz in Frankfurt am Main, ist die Berufsvertretung von derzeit über 6.600 hessischen Zahnärztinnen und Zahnärzten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Landeszahnärztekammer Hessen · Mehr sehen »

Landhandel

Der Landhandel hat seinen Schwerpunkt beim Kauf und Verkauf von landwirtschaftlichen und agrarischen Produkten und Rohstoffen, wie Getreide und Ölsaaten sowie für die Landwirtschaft notwendige Betriebsmittel.

Neu!!: Qualitätssicherung und Landhandel · Mehr sehen »

Larson-Nomogramm

mini Das Larson-Nomogramm ist ein zweidimensionales Diagramm der Binomialverteilung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Larson-Nomogramm · Mehr sehen »

Layered Process Audit

Layered Process Audit (LPA) ist ein Werkzeug zur konsequenten Umsetzung von Prozessstandards und erreicht dadurch eine Verbesserung der Qualität und Qualitätssicherung der Prozesse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Layered Process Audit · Mehr sehen »

Lebensmittelchemie

Gegenstand der Lebensmittelchemie ist die Zusammensetzung der Lebensmittel und deren Veränderung bei Herstellung, Lagerung und Zubereitung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lebensmittelchemie · Mehr sehen »

Lebensmittelchemiker

Der Lebensmittelchemiker beschäftigt sich mit den Inhaltsstoffen, der Analyse und rechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen und Kosmetika.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lebensmittelchemiker · Mehr sehen »

Lege artis

Lege artis („Gesetz“ und, „Kunst“) ist im Haftungsrecht der Rechtsgrundsatz, wonach eine vertragliche Leistungspflicht entsprechend dem Stand der Wissenschaft, den anerkannten Regeln der Technik, den gesellschaftlichen Normen oder den Rechtsnormen sowie unter Einsatz der körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse zu erfüllen ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lege artis · Mehr sehen »

Lehrevaluation

Als Lehrevaluation wird die Bewertung von Lehrveranstaltungen durch die Teilnehmer bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lehrevaluation · Mehr sehen »

Leistungsqualifizierung

Die Leistungsqualifizierung ist ein Bestandteil der Anlagen- oder Gerätequalifizierung, welche vor allem in der GMP-konformen industriellen Herstellung von behördlich kontrollierten Produkten (z. B. von Arzneimitteln) als Teil der Qualitätssicherung zur Anwendung kommt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Leistungsqualifizierung · Mehr sehen »

Lernkontrolle

Lernkontrolle oder Lernerfolgskontrolle ist ein Fachbegriff der Unterrichtslehre.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lernkontrolle · Mehr sehen »

Lieferantenentwicklung

Als Lieferantenentwicklung wird der direkte Eingriff z. B.

Neu!!: Qualitätssicherung und Lieferantenentwicklung · Mehr sehen »

Liliane Juchli

Liliane Juchli, 2014 Schwester Liliane Juchli (* 19. Oktober 1933 in Nussbaumen/Obersiggenthal) ist eine Schweizer Krankenschwester und Ordensschwester der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz (so genannte Ingenbohler Schwestern).

Neu!!: Qualitätssicherung und Liliane Juchli · Mehr sehen »

Liste von IT-Zertifikaten

IT-Zertifizierungen sind Nachweise einer Qualifikation in der Branche der Informationstechnik.

Neu!!: Qualitätssicherung und Liste von IT-Zertifikaten · Mehr sehen »

Ludwig Boltzmann Gesellschaft

Die Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG), benannt nach dem österreichischen Physiker Ludwig Boltzmann, ist eine österreichische Trägerorganisation für außeruniversitäre Forschung im Bereich Medizin, Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften und betreibt Ludwig Boltzmann Institute und Ludwig Boltzmann Cluster.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ludwig Boltzmann Gesellschaft · Mehr sehen »

Mainz Emergency Evaluation Score

Der Mainz Emergency Evaluation Score (MEES) ist ein Scoring-System zur Schweregradeinteilung bei traumatisierten Patienten, um die Effektivität der präklinischen Versorgung von Patienten durch den Rettungsdienst zu dokumentieren und nachhaltig zu verbessern.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mainz Emergency Evaluation Score · Mehr sehen »

Mammasonographie

Glatt begrenzte Mammazyste (gutartig) glatt begrenztes solides Fibroadenom (gutartig) Nicht glatt und unscharf begrenztes Mammakarzinom (maligne) Die Mammasonographie ist die Ultraschalluntersuchung der Brust.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mammasonographie · Mehr sehen »

Mammographie

Mammographie Mammographie bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mammographie · Mehr sehen »

Manufacturing Execution System

MES in der Automatisierungspyramide Als Manufacturing Execution System (MES) wird eine prozessnah operierende Ebene eines mehrschichtigen Fertigungsmanagementsystems bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Manufacturing Execution System · Mehr sehen »

Marburg Law Review

Die Marburg Law Review (MLR) ist eine im Jahre 2008 in Marburg gegründete juristische Fachzeitschrift, die sich in erster Linie an Studierende der Rechtswissenschaften und Rechtsreferendare richtet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Marburg Law Review · Mehr sehen »

Marek Fisz

Marek Fisz (geb. Mojżesz Fisz; * 15. Januar 1910 in Szydłowiec; † 4. November 1963 in New York City) war ein polnischer Mathematiker, der vor allem auf dem Gebiet der Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematischen Statistik gearbeitet hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und Marek Fisz · Mehr sehen »

Martin Winterkorn

Martin Winterkorn (im März 2015) Martin Winterkorn (* 24. Mai 1947 in Leonberg) ist ein ehemaliger deutscher Manager.

Neu!!: Qualitätssicherung und Martin Winterkorn · Mehr sehen »

Maschinelles Sehen

Der Begriff Maschinelles Sehen oder Bildverstehen beschreibt im Allgemeinen die computergestützte Lösung von Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten des menschlichen visuellen Systems orientieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Maschinelles Sehen · Mehr sehen »

Maschinenfähigkeit

Maschinenfähigkeit ist ein Begriff aus der Produktionstechnik, der die Stabilität und Reproduzierbarkeit eines Produktionsschrittes auf einer Maschine in Produktion kennzeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Maschinenfähigkeit · Mehr sehen »

Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart

Die Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart (MPA Stuttgart) ist ein interdisziplinäres Dienstleistungsunternehmen für das Bauwesen und den Anlagen- und Maschinenbau.

Neu!!: Qualitätssicherung und Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart · Mehr sehen »

Mathematikunterricht

Rechenunterricht 1949 in der ersten Klasse, Berlin Mathematikunterricht bezeichnet die institutionalisierte Vermittlung von fachspezifischem Wissen sowie von Fertigkeiten und Fähigkeiten im Bereich Mathematik an Schüler durch eine meist spezifisch ausgebildete Lehrkraft sowohl in der Schule in Form eines Schulfachs, der Hochschule als auch in der Erwachsenenbildung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mathematikunterricht · Mehr sehen »

Max von Pettenkofer-Institut

Das Max-von-Pettenkofer-Institut (Eigenschreibweise: Max von Pettenkofer-Institut) ist ein Forschungs- und Universitätslabor für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie der Ludwig-Maximilians-Universität München in München.

Neu!!: Qualitätssicherung und Max von Pettenkofer-Institut · Mehr sehen »

Medientechnologe Druckverarbeitung

Medientechnologie DruckverarbeitungDer Medientechnologe Druckverarbeitung ist seit dem 1.

Neu!!: Qualitätssicherung und Medientechnologe Druckverarbeitung · Mehr sehen »

Medientechnologe Siebdruck

Ein Medientechnologe Siebdruck bei der Herstellung einer VorlageDer Medientechnologe Siebdruck steht ab dem 1.

Neu!!: Qualitätssicherung und Medientechnologe Siebdruck · Mehr sehen »

Medizinische Rehabilitation

Die medizinische Rehabilitation stellt neben der beruflichen und der sozialen eine weitere Form der Rehabilitation dar.

Neu!!: Qualitätssicherung und Medizinische Rehabilitation · Mehr sehen »

Meisterbock

Der Meisterbock ist ein in der Qualitätssicherung im Automobilbau eingesetztes Prüfwerkzeug.

Neu!!: Qualitätssicherung und Meisterbock · Mehr sehen »

Melchers (Unternehmen)

C. Melchers & Co.

Neu!!: Qualitätssicherung und Melchers (Unternehmen) · Mehr sehen »

Messgerät

Messgeräte (auch Messinstrumente genannt) dienen zur Bestimmung geometrischer oder physikalischer Größen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Messgerät · Mehr sehen »

Messsystem

Als Messsystem bezeichnet man die Gesamtheit von Messgerät bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Messsystem · Mehr sehen »

Messunsicherheitsbudget

Ein Messunsicherheitsbudget ist in der Meßtechnik eine Übersicht über die Beiträge zur Messunsicherheit einer Messung oder Messreihe.

Neu!!: Qualitätssicherung und Messunsicherheitsbudget · Mehr sehen »

Metallografie

metallografischer Schliff einer Glockenbronze, poliert und mit Klemm III geätzt Analyse mit dem Auflichtmikroskop Metallographie ist die Aufklärung sowie qualitative und quantitative Beschreibung des Gefüges metallischer Werkstoffe mit Hilfe mikroskopischer Verfahren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Metallografie · Mehr sehen »

METAV

Ausstellung einer Drehbank auf der METAV, 2008. Die METAV (Metallverarbeitung) ist eine zweijährlich stattfindende internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung in Düsseldorf.

Neu!!: Qualitätssicherung und METAV · Mehr sehen »

Methodenvalidierung

Unter Methodenvalidierung in der Analytik versteht man den formellen und dokumentierten Nachweis, dass eine chemische, physikalische oder biologische Analysenmethode für ihren Einsatzzweck geeignet ist und die an sie gestellten Anforderungen erfüllt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Methodenvalidierung · Mehr sehen »

Meyer & Meyer

Die Meyer & Meyer Holding SE & Co.

Neu!!: Qualitätssicherung und Meyer & Meyer · Mehr sehen »

Michael Neumaier

Michael Neumaier (* 20. Januar 1958 in Bonn) ist ein deutscher Facharzt für Laboratoriumsmedizin und Klinischer Chemiker, der seit 2002 den Lehrstuhl für Klinische Chemie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg innehat und als Universitätsprofessor das Institut für Klinische Chemie der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) leitet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Michael Neumaier · Mehr sehen »

Micro Focus

Micro Focus ist ein internationales Software-Unternehmen mit Sitz in Newbury, Berkshire, Großbritannien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Micro Focus · Mehr sehen »

Miesmuscheln aus Galicien

Miesmuscheln aus Galicien ist eine seit dem 1.

Neu!!: Qualitätssicherung und Miesmuscheln aus Galicien · Mehr sehen »

Migros

Migros (Kurzform von Migros-Genossenschaft) ist das grösste Detailhandelsunternehmen in der Schweiz.

Neu!!: Qualitätssicherung und Migros · Mehr sehen »

Mikrotechnologe

Der Mikrotechnologe ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach Berufsbildungsgesetz.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mikrotechnologe · Mehr sehen »

Miniaturisierung

Die Miniaturisierung ist ein Prozess zur Verkleinerung von Strukturen unter Beibehaltung der Funktion und eventuell auch der Form.

Neu!!: Qualitätssicherung und Miniaturisierung · Mehr sehen »

Mitarbeiterbewertung

Die Mitarbeiterbewertung, Mitarbeiterbeurteilung oder Personalbeurteilung ist in der betriebswirtschaftlichen Organisationstheorie eine Komponente des Belohnungssystems für Mitarbeiter.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mitarbeiterbewertung · Mehr sehen »

Mobile Jugendarbeit

Mobile Jugendarbeit ist ein anwaltschaftliches (parteiisches), lebenswelt- und adressatenorientiertes Arbeitsfeld der Jugendhilfe, das unterschiedliche Handlungsansätze und -prinzipien der Sozialarbeit in einem sozialpädagogischen Handlungskonzept vereint; nämlich: aufsuchende Jugendarbeit (Streetwork), Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit und Gemeinwesenarbeit.

Neu!!: Qualitätssicherung und Mobile Jugendarbeit · Mehr sehen »

Montanuniversität Leoben

Die MU Leoben bei Nacht Die Montanuniversität Leoben (MU Leoben, Montanuni, MUL) ist eine Technische Universität und Österreichs einzige Hochschule für Berg- und Hüttenwesen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Montanuniversität Leoben · Mehr sehen »

Motodiagnostik

Die Motodiagnostik bietet Verfahren zur Messung des motorischen Entwicklungsstandes von Kindern unter standardisierten Bedingungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Motodiagnostik · Mehr sehen »

Multimedialokalisierung

Multimedialokalisierung (MML) bezeichnet den Prozess der Anpassung audiovisueller Inhalte an verschiedene Zielsprachen und -kulturen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Multimedialokalisierung · Mehr sehen »

Multimodale Therapie bei Kindern und Jugendlichen

Multimodale Therapie bei Kindern und Jugendlichen bezeichnet die multimodale psychiatrisch-psychotherapeutische Therapie von Kindern und Jugendlichen in einem interprofessionellen psychotherapeutischen Zentrum.

Neu!!: Qualitätssicherung und Multimodale Therapie bei Kindern und Jugendlichen · Mehr sehen »

Murphys Gesetz

Murphys Gesetz (englisch Murphy’s Law) ist eine auf den US-amerikanischen Ingenieur Edward A. Murphy jr.

Neu!!: Qualitätssicherung und Murphys Gesetz · Mehr sehen »

Naresuan-Universität

Naresuan-Bibliothek Königin-Sirikit-Gebäude Gebäude der Ingenieurwissenschaften Die Naresuan-Universität (Thai มหาวิทยาลัยนเรศวร, Naresuan University, kurz NU) ist eine öffentliche Universität in Phitsanulok in Nord-Thailand.

Neu!!: Qualitätssicherung und Naresuan-Universität · Mehr sehen »

National Board for Certified Counselors

Der National Board for Certified Counselors, Inc.

Neu!!: Qualitätssicherung und National Board for Certified Counselors · Mehr sehen »

Netzwerksicherheit

Netzwerksicherheit (auch Netzsicherheit) ist kein einzelner feststehender Begriff, sondern umfasst alle Maßnahmen zur Planung, Ausführung und Überwachung der Sicherheit in Netzwerken.

Neu!!: Qualitätssicherung und Netzwerksicherheit · Mehr sehen »

New Zealand Qualifications Authority

Die New Zealand Qualifications Authority (NZQA) (Māori: Mana Tohu Mātauranga o Aotearoa) ist eine Crown Entity (spezielle Staatsunternehmen als Behörde) des neuseeländischen Staates.

Neu!!: Qualitätssicherung und New Zealand Qualifications Authority · Mehr sehen »

Night Shift

Night Shift ist ein Computerspiel des Unternehmens LucasArts (ehem. Lucasfilm Games) aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Qualitätssicherung und Night Shift · Mehr sehen »

Nikon

Das Unternehmen Nikon Corporation (jap. 株式会社ニコン, Kabushiki-gaisha Nikon), gelistet im Nikkei 225, ist ein japanischer Hersteller von Fotoapparaten, Objektiven und anderen optischen Präzisionsgeräten wie Mikroskopen, Ferngläsern und Steppern.

Neu!!: Qualitätssicherung und Nikon · Mehr sehen »

Normal

Ein Normal ist ein metrologischer Vergleichsgegenstand, ein Vergleichsmaterial oder präzises Messgerät, der bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Normal · Mehr sehen »

Normalverteilung

Die Normal- oder Gauß-Verteilung (nach Carl Friedrich Gauß) ist in der Stochastik ein wichtiger Typ stetiger Wahrscheinlichkeitsverteilungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Normalverteilung · Mehr sehen »

Obduktion

Eine Obduktion (von obducere: ‚bedecken‘, nachträglich ‚hinzuziehen‘ bzw. ‚vorführen‘) ist eine innere Leichenschau (Leichenöffnung) zur Feststellung der Todesursache und zur Rekonstruktion des Sterbevorgangs.

Neu!!: Qualitätssicherung und Obduktion · Mehr sehen »

Oberflächeninspektion

Bei der Oberflächeninspektion oder Oberflächenprüfung wird die sichtbare Hülle eines Objekts geprüft.

Neu!!: Qualitätssicherung und Oberflächeninspektion · Mehr sehen »

Olivenöl

Olivenöl ist ein Pflanzenöl aus dem Fruchtfleisch und aus dem Kern von Oliven.

Neu!!: Qualitätssicherung und Olivenöl · Mehr sehen »

OpenSUSE

openSUSE, ehemals SUSE Linux und SuSE Linux Professional, ist eine Linux-Distribution des Unternehmens SUSE LLC.

Neu!!: Qualitätssicherung und OpenSUSE · Mehr sehen »

ORF-Enterprise

Logo von ORF-Enterprise Die ORF-Enterprise GmbH & Co KG vermarktet als 100-prozentige Tochterfirma des österreichischen Rundfunks exklusiv die Werbezeiten und -angebote aller Medien und Marken des Österreichischen Rundfunks (ORF).

Neu!!: Qualitätssicherung und ORF-Enterprise · Mehr sehen »

OSADL

Das Open Source Automation Development Lab (OSADL) ist eine eingetragene Genossenschaft mit dem Ziel, die Entwicklung von Open-Source-Software für den Maschinen- und Anlagenbau und für die Automatisierungsindustrie zu fördern und zu koordinieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und OSADL · Mehr sehen »

Out of Specification

Out of Specification (OOS) ist ein Ausdruck, der im deutschen Sprachraum nur im Kontext mit Regulierungen der FDA gebräuchlich ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Out of Specification · Mehr sehen »

Paid Crowdsourcing

Paid Crowdsourcing stellt eine professionalisierte Form des Crowdsourcing dar, bei der eine Schar von Internetnutzern gegen Bezahlung Aufgaben und Projekte für Firmen durchführt, ohne bei ihnen fest angestellt zu sein.

Neu!!: Qualitätssicherung und Paid Crowdsourcing · Mehr sehen »

Pandemie H1N1 2009/10

CDC) Als Pandemie H1N1 2009/10 wurde das globale Auftreten von Influenza-Erkrankungen bezeichnet, die durch eine im Jahr 2009 entdeckte Influenzavirus-Variante des Subtyps A H1N1 (A/California/7/2009 (H1N1)) und weiteren mit diesem genetisch eng verwandten Subvarianten hervorgerufen werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Pandemie H1N1 2009/10 · Mehr sehen »

Partikelgrößenanalyse

Die Partikelgrößenanalyse ist ein Teilgebiet der mechanischen Verfahrenstechnik und eng gekoppelt mit der Werkstoffkunde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Partikelgrößenanalyse · Mehr sehen »

Partizipatives Garantiesystem

Partizipative Garantiesysteme (PGS) sind Qualitätssicherungssysteme speziell für lokal definierte Märkte für Lebensmittel.

Neu!!: Qualitätssicherung und Partizipatives Garantiesystem · Mehr sehen »

PASS

Logo PASS (Psychological and medical ASsistance for Safe mobility) ist ein Rahmenmodell für ein zukünftig vereinheitlichtes Fahrerlaubnissystem in Europa und wurde von einer „Steuerungsgruppe“ im Auftrag eines „Runden Tisches“ von der Sektion Verkehrspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen 2006 erarbeitet.

Neu!!: Qualitätssicherung und PASS · Mehr sehen »

Passivhaus

Unter einem Passivhaus wird ein Gebäude verstanden, das aufgrund seiner guten Wärmedämmung und dem Funktionsprinzip, mittels Wärmetauscher Lüftungswärmeverluste zu vermeiden, in der Regel keine klassische Gebäudeheizung benötigt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Passivhaus · Mehr sehen »

Paul-Ehrlich-Institut

Eingang des Instituts Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Langen ist das deutsche Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel.

Neu!!: Qualitätssicherung und Paul-Ehrlich-Institut · Mehr sehen »

Paulmann Licht

Ehemaliges Logo Paulmann Licht ist ein Unternehmen mit Sitz in Springe, das sich hauptsächlich auf die Produktion und den Vertrieb von Leuchtmitteln und Beleuchtungssystemen spezialisiert hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und Paulmann Licht · Mehr sehen »

Peer-Review

Ein oder eine Peer-Review (englisch von Peer, Gleichrangiger und Review, Gutachten) ist ein Verfahren zur Qualitätssicherung einer Arbeit durch unabhängige Gutachter aus dem gleichen Fachgebiet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Peer-Review · Mehr sehen »

Perry A. Chapdelaine

Perry Anthony Chapdelaine Sr. (geboren als Perry Anthony Fabio am 6. Februar 1925 in Saint Paul, Minnesota; gestorben am 24. November 2015) war ein amerikanischer Science-Fiction-Autor, Herausgeber und Scientologe.

Neu!!: Qualitätssicherung und Perry A. Chapdelaine · Mehr sehen »

Peter-Theodor Wilrich

Peter-Theodor Wilrich (* 8. Februar 1937 in Dresden) ist ein deutscher Statistiker und emeritierter Professor an der Freien Universität Berlin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Peter-Theodor Wilrich · Mehr sehen »

Pflegedienstleitung

Pflegedienstleitung (PDL) ist eine Berufsbezeichnung für eine leitende Tätigkeit in deutschen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulanten Diensten und in Rehakliniken.

Neu!!: Qualitätssicherung und Pflegedienstleitung · Mehr sehen »

Pflegequalität

Der Begriff Pflegequalität versucht die Ausführung einer Dienstleistung zugleich einem objektiven und einem subjektiven Maßstab zu unterwerfen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Pflegequalität · Mehr sehen »

Pflegeskandal

Pflegeskandal ist ein Schlagwort, das in den Medienberichten für die Vernachlässigung, Misshandlung oder die wiederholte Verletzung der Berufspflichten von Pflegepersonal und deren administrativer Leitung (PDL) gegenüber Patienten und pflegebedürftigen Personen ebenso wie systematisch herbeigeführte Schädigungen von Patienten in Kliniken, Altenheimen bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Pflegeskandal · Mehr sehen »

Pharmatechnik

Pharmatechnik ist ein Studiengang, der sich mit der Herstellung von Arzneimitteln beschäftigt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Pharmatechnik · Mehr sehen »

Phasenagiles Vorgehensmodell

---- Das phasenagile Vorgehensmodell ist ein agiles Vorgehensmodell des Projekt- und Produktmanagements für die Entwicklung kundenspezifischer Fachanwendungen, welches die Vorteile des klassischen Wasserfallmodells mit denen agiler Softwareentwicklung (nach Scrum) kombiniert und agile Festpreise ermöglicht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Phasenagiles Vorgehensmodell · Mehr sehen »

Photosedimentation

Die Photosedimentation zählt zu den wichtigsten Verfahren der Partikelgrößenanalyse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Photosedimentation · Mehr sehen »

Physikalisch-Technische Bundesanstalt

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben, eine Bundesoberbehörde und bundesunmittelbare, nicht rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Physikalisch-Technische Bundesanstalt · Mehr sehen »

PIN Mail

Die PIN Mail AG ist ein deutschlandweit tätiges privates Postunternehmen mit etwa 1300 Mitarbeitern und verarbeitet täglich bis zu 750.000 Sendungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und PIN Mail · Mehr sehen »

PISA-Studien

PISA-Logo Die PISA-Studien der OECD sind internationale Schulleistungsuntersuchungen, die seit dem Jahr 2000 in dreijährlichem Turnus in den meisten Mitgliedstaaten der OECD und einer zunehmenden Anzahl von Partnerstaaten durchgeführt werden und die zum Ziel haben, alltags- und berufsrelevante Kenntnisse und Fähigkeiten Fünfzehnjähriger zu messen.

Neu!!: Qualitätssicherung und PISA-Studien · Mehr sehen »

Poka Yoke

Der japanische Ausdruck Poka Yoke (jap. ポカヨケ, dt. „unglückliche Fehler vermeiden“) bezeichnet ein aus mehreren Elementen bestehendes Prinzip, welches technische Vorkehrungen bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Poka Yoke · Mehr sehen »

Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane

Überblick über die Gruppe) Überblick über die Gruppe) Polychlorierte Dibenzo-p-dioxine und Dibenzofurane (PCDD/PCDF) sind zwei Gruppen chemisch ähnlich aufgebauter chlorierter organischer Verbindungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane · Mehr sehen »

PolyWorks

PolyWorks ist ein kommerzielles Softwarepaket zur Verarbeitung und Auswertung optisch digitalisierter, dreidimensionaler Daten und wird seit 1994 von der kanadischen Firma InnovMetric Software Inc.

Neu!!: Qualitätssicherung und PolyWorks · Mehr sehen »

Porsche Leipzig

Die Porsche Leipzig GmbH (auch: Porsche-Werk) ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Neu!!: Qualitätssicherung und Porsche Leipzig · Mehr sehen »

Prädikat (Qualität)

Prädikate (von.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prädikat (Qualität) · Mehr sehen »

Prüffeld

Als Prüffeld wird in der Industrie ein Ort wie eine Halle, ein Labor oder auch eine Abteilung bezeichnet, in der industriell hergestellte Artikel vor der Auslieferung oder für konstruktive Untersuchungen nach den dafür bestimmten Vorgaben geprüft werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prüffeld · Mehr sehen »

Prüfgemeinschaft Mauerbohrer

Die Prüfgemeinschaft Mauerbohrer e.V. (PGM) mit Sitz in Remscheid zertifiziert seit 1978 Hammer- und Schlagbohrer für Beton und sonstige Baumaterialien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prüfgemeinschaft Mauerbohrer · Mehr sehen »

Prüfmittelmanagement

Das Prüfmittelmanagement (auch Prüfmittelverwaltung, PMV) ist Bestandteil des Qualitätsmanagements.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prüfmittelmanagement · Mehr sehen »

Prüfplan

Prüfpläne sind Arbeitsanweisungen für Qualitätssicherungs-Aufgaben.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prüfplan · Mehr sehen »

Prüfreferenz (Informatik)

Die Erfüllung einer Anforderung kann man nur dann sinnvoll prüfen, wenn es eine Referenz gibt, gegen die diese Prüfung erfolgt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prüfreferenz (Informatik) · Mehr sehen »

Preisbindung

Preisbindung liegt vor, wenn der Verkäufer einer Ware oder Dienstleistung durch Rechtsvorschrift oder Vertrag mit einem Dritten gehalten ist, einen bestimmten Preis für seine Leistung zu vereinbaren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Preisbindung · Mehr sehen »

Productronica

Logo der Productronica Die productronica ist Weltleitmesse für Elektronikfertigung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Productronica · Mehr sehen »

Produktinnovation

Die Produktinnovation ist das Entwickeln eines neuen Produktes, um einerseits dem technischen Fortschritt gerecht zu werden, aber auch um auf jeden Fall die Bedarfsverschiebung auf Seite der Nachfrager zu kompensieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Produktinnovation · Mehr sehen »

Produktionsplanung und -steuerung

Die Produktionsplanung und -steuerung (PPS) ist ein Teilgebiet der Produktionswirtschaft, das der Produktionstechnik und der Wirtschaftsinformatik besonders nahe steht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Produktionsplanung und -steuerung · Mehr sehen »

Produktionssicherung

Die Produktionssicherung bezeichnet im Allgemeinen in der industriellen Produktion die Bewältigung, Vermeidung und die damit umfassenden Maßnahmen von aufkommenden Störungen bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Produktionssicherung · Mehr sehen »

Produktionstechnologe

Der Produktionstechnologe ist ein nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) staatlich anerkannter Ausbildungsberuf in Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Produktionstechnologe · Mehr sehen »

Produktmanagement

Produktmanagement ist in Unternehmen eine Funktion, die sich mit der Planung, Steuerung und Kontrolle von Produkten und/oder Dienstleistungen während des Produktlebenszyklus von der Marktreife bis hin zum Ausscheiden aus dem Markt befasst.

Neu!!: Qualitätssicherung und Produktmanagement · Mehr sehen »

Programmierstil

Ein Programmierstil (engl. code conventions, coding conventions, coding standards) ist in der Programmierung das Erstellen von Quellcode nach bestimmten vorgegebenen Regeln.

Neu!!: Qualitätssicherung und Programmierstil · Mehr sehen »

Projektdurchführung und -kontrolle

Projektkontrolle: Nach Erstellen aller Planungsunterlagen beginnt die wichtigste Projektphase: die Projektdurchführung, die von der Projektkontrolle begleitet wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Projektdurchführung und -kontrolle · Mehr sehen »

Projektergebnis

Das Projektergebnis ist das in einem Projekt Erreichte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Projektergebnis · Mehr sehen »

Prototyping (Softwareentwicklung)

Prototyping bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prototyping (Softwareentwicklung) · Mehr sehen »

Prozess Standard Offset

Der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) ist Der Leitfaden für die professionelle Druckproduktion und beschreibt die industrielle und standardisierte Produktion von Drucksachen, insbesondere im Offsetdruckverfahren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prozess Standard Offset · Mehr sehen »

Prozessaudit

Ein Prozessaudit dient im Qualitätsmanagement (QM) der Beurteilung der Qualitätsfähigkeit für spezielle Produkte oder Produktgruppen und deren Prozesse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Prozessaudit · Mehr sehen »

Psychologisch-technischer Assistent

Psychologisch-technischer Assistent ist ein in den 1970er Jahren entstandener Gesundheitsfachberuf in Deutschland, der sich in Anlehnung an den Medizinisch-technischen Assistenten herausgebildet hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und Psychologisch-technischer Assistent · Mehr sehen »

QA

Die Abkürzung QA steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und QA · Mehr sehen »

QA-C/MISRA

QA-C ist ein Programmpaket zur Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung.

Neu!!: Qualitätssicherung und QA-C/MISRA · Mehr sehen »

QC

QC steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und QC · Mehr sehen »

QF-Test

QF-Test ist eine plattformübergreifende Software des Unternehmens Quality First Software zum automatischen Testen von grafischen Benutzeroberflächen.

Neu!!: Qualitätssicherung und QF-Test · Mehr sehen »

QK

QK oder Qk steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und QK · Mehr sehen »

QS

Die Abkürzung QS steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und QS · Mehr sehen »

QSM

Die Abkürzung QSM steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und QSM · Mehr sehen »

Qualifizierung

Unter Qualifizierung versteht man auf dem Arbeitsmarkt und im Personalwesen alle Maßnahmen, die der Qualifikation von Arbeitskräften dienen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualifizierung · Mehr sehen »

Qualitative Sozialforschung

Unter qualitativer Sozialforschung wird in den Sozialwissenschaften die Erhebung nicht standardisierter Daten und deren Auswertung verstanden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitative Sozialforschung · Mehr sehen »

Qualität

Qualität hat drei Bedeutungen: Qualität ist bezüglich der Punkte a) und b) die Bezeichnung einer wahrnehmbaren Zustandsform von Systemen und ihrer Merkmale, welche in einem bestimmten Zeitraum anhand bestimmter Eigenschaften des Systems in diesem Zustand definiert wird. Qualität könnte sowohl ein Produkt wie Wein und dessen chemische Bestandteile und den daraus resultierenden subjektiv bewertbaren Geschmack beschreiben als auch die Prozesse der Reifung der Traube, der Produktion und des Vertriebs des Weines, oder den Prozess des Managements der Winzerei. In der Bedeutung b) spricht man von Qualitätswein oder Wein mit Prädikat bzw. von Exzellentem Management. Qualität ist mit Bezug auf c) die Summe individueller, (Wert-)Haltungen (Eigenschaften) eines zielgerichtet agierenden Individuums.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualität · Mehr sehen »

Qualität und Zuverlässigkeit

Qualität und Zuverlässigkeit, kurz QZ, ist die führende Fachzeitschrift für Qualitätsmanagement in Industrie und Dienstleistung im deutschsprachigen Raum.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualität und Zuverlässigkeit · Mehr sehen »

Qualitäts-Gütesiegel für den Schweizer Tourismus

Das Qualitäts-Programm des Schweizer Tourismus ist ein Qualitätssicherungs-Tool für Unternehmen im schweizerischen Tourismusmarkt, welches den Betrieben die Möglichkeit bietet, ihre Dienstleistungen im Rahmen einer Qualitätsprüfung zu bewerten und sich ein Gütesiegel für drei Jahre ausstellen zu lassen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitäts-Gütesiegel für den Schweizer Tourismus · Mehr sehen »

Qualitätsdimension

Die Qualitätsdimension lässt sich aus dem Teilgebiet der Qualitätsentwicklung definieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsdimension · Mehr sehen »

Qualitätsfachmann

Qualitätsfachmann/-frau ist eine Bezeichnung für einen Beruf, der sich insbesondere mit der Längenprüftechnik in der Industrie auseinandersetzt und als Umschulungsberuf mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung entwickelt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsfachmann · Mehr sehen »

Qualitätsinfrastruktur

Qualitätsinfrastruktur ist ein nationales System zur Qualitätssicherung und zum Verbraucherschutz.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsinfrastruktur · Mehr sehen »

Qualitätsingenieur

Qualitätsingenieur/Qualitätsingenieurin (englisch Quality Engineer) ist die Berufsbezeichnung für Ingenieure, die ein technisches Studium absolviert haben und im Bereich Qualitätswesen eine Vertiefung, Erfahrung oder Weiterbildung aufweisen können.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsingenieur · Mehr sehen »

Qualitätsingenieurwesen

Das Qualitätsingenieurwesen befasst sich mit Methoden der Qualitätssicherung und deren Normzusammenhängen (DIN EN ISO 9000 ff.) sowie (Qualitäts-)Managementsystemen unter ingenieurwissenschaftlichen Fragestellungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsingenieurwesen · Mehr sehen »

Qualitätskosten

Qualitätskosten (abgekürzt CoQ) sind Kosten in Unternehmen, die durch die Sicherstellung der Produktqualität entstehen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätskosten · Mehr sehen »

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement · Mehr sehen »

Qualitätsmanagement in der Medizin

Das Qualitätsmanagement in der Medizin umfasst in Deutschland nach Abs.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der Medizin · Mehr sehen »

Qualitätsmethode

Der Einsatz von Qualitätsmethoden (auch Qualitätstechniken, Qualitätsverfahren genannt) dient der Verbesserung von Produkt- oder Prozesseigenschaften in Organisationen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsmethode · Mehr sehen »

Qualitätsplan

Ein Qualitätsplan ist im Projektmanagement ein Dokument, in dem die Maßnahmen zur konstruktiven Qualitätssicherung (beispielsweise Entwicklungsrichtlinien) und analytischen Qualitätssicherung (beispielsweise Test oder Review) konkret für ein Projekt geplant werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsplan · Mehr sehen »

Qualitätsprüfung

Qualitätsprüfung ist die konkrete Ermittlung, ob bei Produkten bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsprüfung · Mehr sehen »

Qualitätsrichtlinie

Das Wort Qualitätsrichtlinie setzt sich aus den Wörtern Qualität und Richtlinie zusammen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätsrichtlinie · Mehr sehen »

Qualitätszirkel

Qualitätszirkel sind innerbetriebliche Arbeitskreise, die die Erfahrung und Verantwortungsbereitschaft der Mitarbeiter aktivieren sollen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Qualitätszirkel · Mehr sehen »

Quality by Design

Quality by Design (QbD) ist ein Konzept, welches auf dem Buch „Juran on Quality by Design“ des rumänisch-amerikanischen Wirtschaftsingenieurs Joseph M. Juran basiert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Quality by Design · Mehr sehen »

Quality Function Deployment

Quality-Function-Deployment (QFD) bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Quality Function Deployment · Mehr sehen »

RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung

Die RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. (RAL GGR e. V.) ist ein Zusammenschluss von nach Eigenangaben „führenden“ Gebäudedienstleistern, die sich freiwillig zur Erbringung qualitativ hochwertiger Gebäudedienstleistungen nach Maßgabe bestimmter Qualitätsstandards verpflichtet haben.

Neu!!: Qualitätssicherung und RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung · Mehr sehen »

Ralf Speth

Ralf D. Speth, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Ralf Dieter Speth (* 9. September 1955 in Roth) ist ein deutscher Industriemanager.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ralf Speth · Mehr sehen »

Rat für Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat für Landwirtschaft und Fischerei (engl. Agriculture and Fisheries Council) ist eine Formation des Rats der Europäischen Union, dem die für Landwirtschaft und Fischerei zuständigen Minister der Mitgliedstaaten angehören.

Neu!!: Qualitätssicherung und Rat für Landwirtschaft und Fischerei · Mehr sehen »

Rückführbarkeit

Rückführbarkeit (englisch: traceability), auch metrologische Rückführbarkeit, ist ein Fachbegriff aus dem Bereich der Messtechnik und Analytischen Chemie und beschreibt eine Eigenschaft von Messergebnissen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Rückführbarkeit · Mehr sehen »

Rückmeldezahl

Die Rückmeldezahl (RMZ) ist ein im Rettungsdienst mehrerer deutscher Bundesländer benutzter Zahlencode.

Neu!!: Qualitätssicherung und Rückmeldezahl · Mehr sehen »

Referenzmaterial

Ein Referenzmaterial ist ein Stoff oder Objekt mit einer oder mehreren definierten (bekannten) Eigenschaften, für den Einsatz als Maß oder Vergleichsgröße bei Messverfahren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Referenzmaterial · Mehr sehen »

Refurbishing

Refurbishing bezeichnet die qualitätsgesicherte Überholung und Instandsetzung von Produkten zum Zweck der Wiederverwendung und -vermarktung (.

Neu!!: Qualitätssicherung und Refurbishing · Mehr sehen »

Releasemanagement

Zusammenhänge verschiedener Prozesse im Release Management Das Releasemanagement (auch Release-Management) ist ein Prozess, der sich ursprünglich aus den Erfahrungen des Produktmanagements der Software-Industrie ableitete, welcher die Bündelung von Konfigurations-Änderungen zu einem Release oder Versionspaket und deren ordnungsgemäße Eingliederung in der Infrastruktur sicherstellte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Releasemanagement · Mehr sehen »

Retourenmanagement

Retourenmanagement ist ein Teilgebiet der Reverse Logistik und des Kundenmanagements und befasst sich mit der Planung, Steuerung und Kontrolle von Rücklieferungen („Retournierer“).

Neu!!: Qualitätssicherung und Retourenmanagement · Mehr sehen »

Richtiger Wert

Der Begriff richtiger Wert ist ein Begriff aus der Messtechnik und der Qualitätssicherung, er steht in enger Beziehung zum Begriff wahrer Wert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Richtiger Wert · Mehr sehen »

Richtigkeit

Richtigkeit bedeutet das Richtigsein einer Aussage.

Neu!!: Qualitätssicherung und Richtigkeit · Mehr sehen »

Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) beschloss auf der Grundlage von Abs.

Neu!!: Qualitätssicherung und Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung · Mehr sehen »

Ringversuch

Ein Ringversuch oder Ringvergleich bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Ringversuch · Mehr sehen »

Robert Bosch jun.

Robert Bosch jun. (* 29. Januar 1928 in Stuttgart; † 2. August 2004 in Gerlingen) war deutscher Unternehmer und der Sohn von Robert Bosch.

Neu!!: Qualitätssicherung und Robert Bosch jun. · Mehr sehen »

Rohdichteprofil

Die Bestimmung des Rohdichteprofils ist ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung von Holzwerkstoffen und dient als Beurteilungsmerkmal von z. B.

Neu!!: Qualitätssicherung und Rohdichteprofil · Mehr sehen »

Royal Automobile Club

Das traditionsreiche Vereinsabzeichen des britischen ''Royal Automobile Club'' Der Royal Automobile Club (RAC) ist ein britischer Verein mit Sitz in London, der auf das Jahr 1897 zurückgeht und bis heute fortbesteht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Royal Automobile Club · Mehr sehen »

Sabine Glesner

Sabine Anne Maria Glesner (* 1971) ist eine deutsche Informatikerin und Hochschullehrerin.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sabine Glesner · Mehr sehen »

Sachmerkmal-Liste

Eine Sachmerkmal-Liste (auch Sachmerkmal-Leiste) (SML) fasst zur vereinfachten Suche in großen Datenbeständen ähnliche Gegenstände zusammen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sachmerkmal-Liste · Mehr sehen »

Samuel Stanley Wilks

Samuel Stanley Wilks (* 17. Juni 1906 in Little Elm, Texas; † 7. März 1964 in Princeton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Statistiker.

Neu!!: Qualitätssicherung und Samuel Stanley Wilks · Mehr sehen »

Süßwarentechnologe

SchokoladeherstellungDer Süßwarentechnologe und Süßwarentechnologin ist seit 1.

Neu!!: Qualitätssicherung und Süßwarentechnologe · Mehr sehen »

Scherrheometer

Das Scherrheometer ist ein Messgerät, das eine Scherdeformation aufbringt und damit zur Ermittlung des Verformungs- und Kriechverhalten von Materie (siehe Rheologie) dient.

Neu!!: Qualitätssicherung und Scherrheometer · Mehr sehen »

Schlauchliner

Ein Schlauchliner ist ein Faserverbundwerkstoff, der zur grabenlosen Sanierung von erdverlegten, drucklosen Entwässerungsnetzen (Kanalisation) verwendet wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Schlauchliner · Mehr sehen »

Schlechtleistung

Die Schlechtleistung ist eine in vielen Rechtsgebieten vorkommende Leistungsstörung, die eine qualitative Abweichung der erbrachten von der geschuldeten Leistung zum Inhalt hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und Schlechtleistung · Mehr sehen »

Schule (Psychologie)

Als Schule bezeichnet man in der Psychologie ein Kollegium, das gemeinsam vertretene konsente Ansichten, eine gemeinsame wissenschaftliche Tradition und eine gemeinsame Lehrmeinung hat.

Neu!!: Qualitätssicherung und Schule (Psychologie) · Mehr sehen »

Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung

Die Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung (AAQ) ist die in der Schweiz für die Akkreditierung und Qualitätssicherung im schweizerischen Hochschulwesen zuständige Einrichtung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung · Mehr sehen »

Schwingungsspektroskopie

Die Schwingungsspektroskopie ist eine Gruppe von analytischen Messmethoden, die auf der Anregung der Normalschwingungen von Molekülen basiert.

Neu!!: Qualitätssicherung und Schwingungsspektroskopie · Mehr sehen »

Screening

Unter Screening versteht man ein systematisches Testverfahren, das eingesetzt wird, um innerhalb eines definierten Prüfbereichs Elemente herauszufiltern, die bestimmte Eigenschaften aufweisen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Screening · Mehr sehen »

Semmerling LM4

Die Semmerling LM4 ist die kompakteste mehrschüssige Waffe im Kaliber.45 ACP.

Neu!!: Qualitätssicherung und Semmerling LM4 · Mehr sehen »

Servizio Meteorologico dell’Aeronautica Militare

Der Servizio Meteorologico dell’Aeronautica Militare (MeteoAM) ist eine Organisationseinheit der italienischen Luftwaffe und als solche der nationale meteorologische Dienst Italiens.

Neu!!: Qualitätssicherung und Servizio Meteorologico dell’Aeronautica Militare · Mehr sehen »

Seven Management and Planning Tools

Die Seven Management and Planning Tools (deutsch: Sieben Management- und Planungswerkzeuge bzw. Sieben neue Qualitätsmanagement-Werkzeuge, auch M7) sind eine Sammlung von Methoden der Qualitätssicherung und haben ihre Wurzeln im Operations Research nach dem Zweiten Weltkrieg und im japanischen Total Quality Control (TQC). Sie sind eine Erweiterung der Sieben Werkzeuge der Qualität und wurden 1979 von dem japanischen Experten für Qualitätssicherung Shigeru Mizuno veröffentlicht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Seven Management and Planning Tools · Mehr sehen »

Shewhart Medal

Die Shewhart Medal ist eine seit 1948 jährlich von der American Society for Quality verliehene, nach Walter A. Shewhart benannte, Auszeichnung für besonders gute Arbeiten für die Entwicklung der Theorie, Prinzipien und Techniken auf dem Feld der modernen Qualitätssicherung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Shewhart Medal · Mehr sehen »

Shewhart-Regelkarte

Die Shewhart Regelkarte ist eine der ältesten Qualitätsregelkarten der statistischen Prozessregelung, die von dem amerikanischen Physiker der Bell Telephone Company Walter A. Shewhart im Jahre 1924 entwickelt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Shewhart-Regelkarte · Mehr sehen »

Shimadzu

Firmenzentrale der Shimadzu Corporation in Nakagyo-ku, Kyōto, Japan Shimadzu (jap. 株式会社島津製作所, Kabushiki kaisha Shimazu Seisakusho, engl. Shimadzu Corporation) wurde 1875 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Kyōto.

Neu!!: Qualitätssicherung und Shimadzu · Mehr sehen »

Sichtkontrolle

Sichtkontrolle (auch: Sichtprüfung) ist die optische Kontrolle eines Produktes oder eines Produktteils auf Fehler als regulärer Fertigungsschritt am Ende oder nach Abschluss der Fertigung zur Qualitätssicherung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sichtkontrolle · Mehr sehen »

Sieben Werkzeuge der Qualität

Die Sieben Werkzeuge der Qualität (engl. Seven Tools of Quality, auch Q7) sind eine Sammlung von Methoden der Qualitätssicherung, die erstmals von Ishikawa Kaoru um 1943 zusammengestellt wurden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sieben Werkzeuge der Qualität · Mehr sehen »

Siemens Nixdorf

Die Siemens Nixdorf Informationssysteme AG (SNI) war ein deutscher Universalanbieter auf dem Gebiet der Daten- und Informationstechnik und stellte sowohl PCs als auch Supercomputer sowie TK-Anlagen her.

Neu!!: Qualitätssicherung und Siemens Nixdorf · Mehr sehen »

SKAN

Die SKAN AG mit Sitz in Allschwil ist ein in der Reinraumtechnologie, Isolatortechnik und Kontaminations-Kontrolle international tätiges Schweizer Unternehmen.

Neu!!: Qualitätssicherung und SKAN · Mehr sehen »

SMS-Seelsorge

Die SMS-Seelsorge ist ein konfessionell neutrales und unabhängiges Beratungsangebot von trauernetz Schweiz für Menschen jeden Alters.

Neu!!: Qualitätssicherung und SMS-Seelsorge · Mehr sehen »

Social Collaboration

Social Collaboration (für gemeinsame und vernetzte Zusammenarbeit), im Unternehmenskontext Social Business Collaboration, seltener E-Collaboration oder Smart Collaboration, bezeichnet pauschal die Zusammenarbeit von Menschen in Projekten, Gruppen oder auch Teams mit Hilfe des Internets und elektronischer Medien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Social Collaboration · Mehr sehen »

Société Anonyme Iranienne de Production Automobile

Die Société Anonyme Iranienne de Production Automobile, kurz SAIPA, ist ein iranischer Hersteller von Automobilen, Motoren und Nutzfahrzeugen, der im Jahr 1966 gegründet wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Société Anonyme Iranienne de Production Automobile · Mehr sehen »

Software

Software (dt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Software · Mehr sehen »

Software Competence Center Hagenberg

Das Software Competence Center Hagenberg (SCCH) ist eines der größten unabhängigen Forschungszentren im Bereich Software in Österreich.

Neu!!: Qualitätssicherung und Software Competence Center Hagenberg · Mehr sehen »

Software Quality Assurance Plan

Die Definition IEEE 730 für den Software Quality Assurance Plan (SQAP) beschreibt den Aufbau eines Qualitätssicherungs-Plans.

Neu!!: Qualitätssicherung und Software Quality Assurance Plan · Mehr sehen »

Softwareanforderung

Eine Softwareanforderung ist eine Anforderung im Rahmen der Softwareentwicklung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwareanforderung · Mehr sehen »

Softwarearchitektur

Eine Softwarearchitektur ist einer der Architekturtypen in der Informatik und beschreibt die grundlegenden Komponenten und deren Zusammenspiel innerhalb eines Softwaresystems.

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwarearchitektur · Mehr sehen »

Softwareentwickler

Ein Softwareentwickler ist eine Person, die an der Erstellung von Software mitwirkt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwareentwickler · Mehr sehen »

Softwarekrise

Softwarekrise bezeichnet das erstmals Mitte der 1960er-Jahre aufgetretene Phänomen, dass die Kosten für die Software die Kosten für die Hardware überstiegen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwarekrise · Mehr sehen »

Softwarequalität

(Ist/Soll).

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwarequalität · Mehr sehen »

Softwareverteilung

Softwareverteilung (englisch software deployment) nennt man Prozesse zur Installation von Software auf Rechnern.

Neu!!: Qualitätssicherung und Softwareverteilung · Mehr sehen »

Sorbonne-Erklärung

Die Bologna-Erklärung („Der Europäische Hochschulraum. Gemeinsame Erklärung der Europäischen Bildungsminister, 19. Juni 1999, Bologna“) ist eine freiwillige Selbstverpflichtung zur Schaffung eines gemeinsamen Europäischen Hochschulraums.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sorbonne-Erklärung · Mehr sehen »

Sozialmedizinisches Zentrum Süd – Kaiser-Franz-Josef-Spital

Kaiser-Franz-Joseph-Spital Büste von Kaiser Franz Joseph beim alten Spitalstor Das Sozialmedizinisches Zentrum Süd – Kaiser-Franz-Josef-Spital und Geriatriezentrum Favoriten ist ein vom Wiener Krankenanstaltenverbund KAV geführtes Sozialmedizinisches Zentrum in der Kundratstraße 3 im 10.

Neu!!: Qualitätssicherung und Sozialmedizinisches Zentrum Süd – Kaiser-Franz-Josef-Spital · Mehr sehen »

Spedition

Eine Spedition ist ein Dienstleistungsunternehmen, das die Versendung von Waren besorgt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Spedition · Mehr sehen »

Spielzeughersteller

Der Spielzeughersteller ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz.

Neu!!: Qualitätssicherung und Spielzeughersteller · Mehr sehen »

SPS IPC Drives

Die SPS IPC Drives (Akronym für Speicherprogrammierbare Steuerung, Industrie-PC, elektrische Antriebe) ist Europas führende Fachmesse für die elektrische Automatisierung.

Neu!!: Qualitätssicherung und SPS IPC Drives · Mehr sehen »

SQC

SQC steht für.

Neu!!: Qualitätssicherung und SQC · Mehr sehen »

SQS Software Quality Systems

Die SQS Software Quality Systems AG ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Köln.

Neu!!: Qualitätssicherung und SQS Software Quality Systems · Mehr sehen »

SRM

SRM ist die Abkürzung für.

Neu!!: Qualitätssicherung und SRM · Mehr sehen »

Start-MSC2

Start-MSC2 Logo Bei Start-MSC2 handelt es sich um ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit mehreren Millionen Euro gefördertes Verbundprojekt mit dem Ziel der Standardisierung von Stammzellpräparationen, insbesondere mesenchymaler Stammzellen, für zellbasierte Therapien.

Neu!!: Qualitätssicherung und Start-MSC2 · Mehr sehen »

Stellwerksimulation

Thales. Bei der Stellwerksimulation handelt es sich um eine spezielle Form einer Eisenbahnsimulation, bei der der Eisenbahnbetrieb aus Sicht eines Stellwerkbedieners (Fahrdienstleiter oder Weichenwärter) simuliert wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stellwerksimulation · Mehr sehen »

Stephan Ruß-Mohl

Ruß-Mohl bei der Vorstellung von ''Die informierte Gesellschaft und ihre Feinde'' auf der Frankfurter Buchmesse 2017 Stephan Ruß-Mohl (* 1950) ist ein deutscher Medienwissenschaftler.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stephan Ruß-Mohl · Mehr sehen »

Stevens Bikes

Stevens Bikes ist ein deutscher Fahrradhersteller mit Sitz in Hamburg.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stevens Bikes · Mehr sehen »

Stiftung Drachensee

Die Stiftung Drachensee ist eine deutsche Stiftung mit Sitz in Kiel, die Angebote für Menschen mit und ohne Behinderungen bereitstellt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stiftung Drachensee · Mehr sehen »

Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland

Die Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland ist eine öffentlich-rechtliche Stiftung des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland · Mehr sehen »

Strichliste

Eine Strichliste wird als Hilfsmittel verwendet, um die Häufigkeit des Auftretens bestimmter Merkmale oder Ereignisse zu ermitteln.

Neu!!: Qualitätssicherung und Strichliste · Mehr sehen »

Strukturierter Qualitätsbericht nach § 136b SGB V

Der Qualitätsbericht gibt einen systematischen Überblick über die Leistungen eines Krankenhauses in Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Strukturierter Qualitätsbericht nach § 136b SGB V · Mehr sehen »

Studium der Medizin

Humboldt-Universität in ihrer vorlesungsfreien Zeit an der Charité. Als Studium der Medizin oder kurz Medizinstudium wird die wissenschaftliche und praktische Ausbildung von Ärzten bezeichnet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Studium der Medizin · Mehr sehen »

Studium Geomatik

Das Studium Geomatik verbindet Informationstechnologie mit Arbeiten zur Erfassung, Analyse, Darstellung und Interpretation raumbezogener Sachverhalte.

Neu!!: Qualitätssicherung und Studium Geomatik · Mehr sehen »

Stunde der Gartenvögel

Der Haussperling war 2008 mit rund 135.000 Sichtungen (durchschnittlich 5,1 Spatzen pro Beobachtungsstelle) die häufigste Art. Die Stunde der Gartenvögel ist die derzeit deutschlandweit größte Aktion zur Vogelbeobachtung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Stunde der Gartenvögel · Mehr sehen »

Supervision

Supervision (für Über-Blick) ist eine Form der Beratung für Mitarbeiter, unter anderem in psychosozialen Berufen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Supervision · Mehr sehen »

Supervisory Control and Data Acquisition

Animierte Bildschirmdarstellung eines SCADA-Systemshttp://www.integraxor.com/en/screens.htm?sl.

Neu!!: Qualitätssicherung und Supervisory Control and Data Acquisition · Mehr sehen »

Susanne Lehnfeld

Susanne Lehnfeld (* 1972 in Schwandorf) ist eine deutsche Germanistin und Kulturmanagerin, die auch als Autorin zu Themen der Musik und Musikpädagogik arbeitet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Susanne Lehnfeld · Mehr sehen »

Suszeptibilitätsgen

Suszeptibilitätsgene sind Gene, die eine erbliche erhöhte Erkrankungswahrscheinlichkeit besitzen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Suszeptibilitätsgen · Mehr sehen »

Symrise

Die Symrise AG mit Sitz in Holzminden ist ein börsennotierter Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Symrise · Mehr sehen »

Syndikat (Kartellform)

Syndikat oder industrielles Syndikat ist ein Begriff der klassischen Kartelltheorie für eine besondere Kartellform.

Neu!!: Qualitätssicherung und Syndikat (Kartellform) · Mehr sehen »

Systems Engineering

Systems Engineering-Techniken werden in komplexen Entwicklungsprojekten angewendet Systems Engineering (auch Systemtechnik, Systems Design oder Systems Design Engineering) ist ein interdisziplinärer Ansatz, um komplexe technische Systeme in großen Projekten zu entwickeln und zu realisieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Systems Engineering · Mehr sehen »

TÜV Hessen

TÜV Hessen Auto-Service-Center in Wiesbaden-Schierstein Überschlagsimulator Der TÜV Hessen (TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH) ist eine international tätige Dienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Darmstadt.

Neu!!: Qualitätssicherung und TÜV Hessen · Mehr sehen »

Technische Dokumentation

Eine Technische Dokumentation (auch Technikdokumentation oder Produktdokumentation) umfasst alle Informationsprodukte, die ein technisches Erzeugnis beschreiben und zu seiner Nutzung, Wartung oder Reparatur anleiten.

Neu!!: Qualitätssicherung und Technische Dokumentation · Mehr sehen »

Technische Mineralogie

Die Technische Mineralogie ist der Bereich der Mineralogie, der die Veränderungen, denen Minerale in technischen Prozessen unterliegen, und die Anwendung von Mineralen und ihrer synthetischen Analoga in der Technik untersucht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Technische Mineralogie · Mehr sehen »

Technische Zeichnung

Eine Technische Zeichnung ist ein Dokument, das vorwiegend in grafischer und zum Teil auch in schriftlicher Form alle notwendigen Informationen für die Herstellung und zur Beschreibung der geforderten Funktionen und Eigenschaften eines Einzelteils, einer Baugruppe oder eines kompletten Produkts zeigt und als Teil der Technischen Produktdokumentation dient.

Neu!!: Qualitätssicherung und Technische Zeichnung · Mehr sehen »

Technischer Beratungsdienst

Der Technische Beratungsdienst (TBD) bildet einen der Fachdienste der Integrationsämter.

Neu!!: Qualitätssicherung und Technischer Beratungsdienst · Mehr sehen »

Terrestrisches Laserscanning

Terrestrischer Laserscanner mit aufgeschraubtem GNSS-Empfänger Das terrestrische Laserscanning (TLS) oder terrestrisches LiDAR (Light Detection And Ranging) ist ein stationäres, aktives, bildgebendes 3D-Verfahren, das laserbasierte Streckenmessungen in einer automatisierten Abfolge von quasi gleichabständigen Abtastschritten in vertikaler und horizontaler Richtung erfasst und daraus geometrische Informationen über das Objekt gewinnt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Terrestrisches Laserscanning · Mehr sehen »

Test-Harnisch

In der Qualitätssicherung von Software bezeichnet ein Test-Harnisch (engl. test harness) bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Test-Harnisch · Mehr sehen »

Testabdeckung

Als Testabdeckung bezeichnet man das Verhältnis an tatsächlich getroffenen Aussagen eines Tests gegenüber den theoretisch möglich treffbaren Aussagen bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Testabdeckung · Mehr sehen »

Testökonomie

Die Testökonomie prüft vor allem das Kosten-Nutzenverhältnis zwischen dem Aufwand eines Testverfahrens und dem Nutzen des Testergebnisses.

Neu!!: Qualitätssicherung und Testökonomie · Mehr sehen »

Tetra Pak

Tetra Pak ist eine Marke von Getränkekartons, die seit den 1950er Jahren vom gleichnamigen aus Schweden stammenden Unternehmen vertrieben werden und weltweite Verbreitung insbesondere als Verpackung für Milch gefunden haben.

Neu!!: Qualitätssicherung und Tetra Pak · Mehr sehen »

Therac-25

Therac-25 war ein Linearbeschleuniger zur Anwendung in der Strahlentherapie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Therac-25 · Mehr sehen »

Thomas Drake

Thomas Drake im April 2014 Thomas Drake (Thomas Andrews „Tom“ Drake; * 22. April 1957 in Louisiana, USA) ist ein US-amerikanischer ehemaliger Angestellter der National Security Agency (NSA).

Neu!!: Qualitätssicherung und Thomas Drake · Mehr sehen »

Thorndike-Nomogramm

miniatur Das Thorndike-Nomogramm ist ein zweidimensionales Diagramm der Poissonverteilung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Thorndike-Nomogramm · Mehr sehen »

Tierwissenschaften

Legehennen in Freilandhaltung Lachszucht in Norwegen Unter dem Begriff Tierwissenschaften wird eine interdisziplinäre Wissenschaft zusammengefasst, die empirisch arbeitet und oft als Studien- oder Forschungsrichtung der Agrarwissenschaften oder Landwirtschaft behandelt wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und Tierwissenschaften · Mehr sehen »

Titan:Saphir-Laser

Teil eines Titan:Saphir-Lasers. Der Titan:Saphir-Kristall ist das hellrot leuchtende Objekt in der linken Bildhälfte. Das grüne Licht ist vom Pumplaser Der Titan:Saphir-Laser, auch Ti3+:Al2O3-Laser oder Ti:Saphir-Laser oder kurz Ti:Sa-Laser, ist ein Festkörperlaser, der als optisch aktives Medium die Fluoreszenz von Titan-Ionen benutzt, die als Dotierung in einem Korund (Al2O3)-Kristall vorliegen (siehe auch Titan:Saphir).

Neu!!: Qualitätssicherung und Titan:Saphir-Laser · Mehr sehen »

TMap

TMap (Test Management Approach) ist ein Modell im Bereich des Testens und der Qualitätssicherung von Software, in der alle anfallenden Aspekte, das Umfeld und die Vorgehensweise strukturiert werden.

Neu!!: Qualitätssicherung und TMap · Mehr sehen »

Tommy Lawrence

Thomas Johnstone „Tommy“ Lawrence (* 14. Mai 1940 in Dalry, North Ayrshire; † 10. Januar 2018) war ein schottischer Fußballtorwart.

Neu!!: Qualitätssicherung und Tommy Lawrence · Mehr sehen »

TR Deklaration

TR (Abkürzung für technisches Regelwerk) ist eine Verordnung, mit welcher die Reformierung des russischen Zertifizierungssystems GOST-R durchgeführt werden soll.

Neu!!: Qualitätssicherung und TR Deklaration · Mehr sehen »

Tracking-Interferometer

Ein Tracking-Interferometer ist ein Messgerät, das 3D-Koordinaten von Objektpunkten erfassen kann.

Neu!!: Qualitätssicherung und Tracking-Interferometer · Mehr sehen »

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung unterstützt Menschen bei der Bewältigung erlittener oder zu erwartender Verlusterfahrungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Trauerbegleitung · Mehr sehen »

Triumph Herald

Triumph Herald 948 Convertible (1962) Der Triumph Herald war ein zweitüriger Wagen der unteren Mittelklasse, der 1959 von der Standard-Triumph Company vorgestellt wurde.

Neu!!: Qualitätssicherung und Triumph Herald · Mehr sehen »

Uhrmacher

Uhrmacher um 1568 Uhrmacherstube im Schwarzwald (zirka 1900) Ein Uhrmacher ist ein Erfinder, Konstrukteur oder Erbauer von Uhren, speziell mechanischen Uhrwerken und deren Zubehörteilen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Uhrmacher · Mehr sehen »

Uke Bosse

Uke Bosse (* 28. September 1976 in Aurich) ist ein deutscher Medienschaffender, Schauspieler und Hochschullehrer, der insbesondere im Bereich Videospiele arbeitet.

Neu!!: Qualitätssicherung und Uke Bosse · Mehr sehen »

Umwelt-Campus Birkenfeld

Panoramaaufnahme des Zentralen Neubaus (ZN) Übersichtsplan Der Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) liegt etwa 5 km südlich der Stadt Birkenfeld im oberen Nahetal, im Ortsteil Neubrücke der Gemeinde Hoppstädten-Weiersbach und ist ein Außenstandort der Hochschule Trier mit etwa 2.500 Studierenden, 289 Beschäftigten und 59 Professoren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Umwelt-Campus Birkenfeld · Mehr sehen »

Universität Hamburg

Luftbild des Hauptgebäudes Die Universität Hamburg ist mit über 40.000 Studierenden die größte Universität in der Freien und Hansestadt Hamburg, die größte Forschungs- und Ausbildungseinrichtung in Norddeutschland und eine der größten Hochschulen in Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Universität Hamburg · Mehr sehen »

Universitätsbibliothek Duisburg-Essen

Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen ist eine zentrale Betriebseinheit der Universität Duisburg-Essen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Universitätsbibliothek Duisburg-Essen · Mehr sehen »

Unterricht

Offener Unterricht in einer Schulklasse Unterricht im allgemeinen Sinn ist ein Vorgang zur Aneignung von Fertigkeiten und Wissen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Unterricht · Mehr sehen »

Urnenmodell

Mit Urnenmodellen wird die Wahr­scheinlichkeit für das Auftreten bestimmter Farbkombinationen untersucht, wenn aus einer Urne mit verschieden­farbigen Kugeln zufällig ausgewählte Kugeln gezogen werden. Ein Urnenmodell ist ein Gedankenexperiment, das in der Wahrscheinlichkeitstheorie und in der Statistik verwendet wird, um verschiedene Zufallsexperimente auf einheitliche und anschauliche Weise zu modellieren.

Neu!!: Qualitätssicherung und Urnenmodell · Mehr sehen »

Uster Technologies

Die Uster Technologies AG mit Sitz in Uster (Kanton Zürich) ist ein international tätiger Schweizer Hersteller von elektronischen Mess- und Qualitätssicherungssystemen für die Textilindustrie.

Neu!!: Qualitätssicherung und Uster Technologies · Mehr sehen »

V-Modell (Entwicklungsstandard)

Das V-Modell ist Vorgehensmodell für IT-Entwicklungsprojekte der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und V-Modell (Entwicklungsstandard) · Mehr sehen »

Validierung (Informatik)

Im Bereich der Softwarequalitätssicherung wird unter Validierung die Prüfung der Eignung beziehungsweise der Wert einer Software bezogen auf ihren Einsatzzweck verstanden.

Neu!!: Qualitätssicherung und Validierung (Informatik) · Mehr sehen »

Validierung (Pharmatechnik)

Durch die Validierung wird der dokumentierte Beweis erbracht, dass ein Prozess oder ein System die vorher spezifizierten Anforderungen (Akzeptanzkriterien) reproduzierbar im praktischen Einsatz erfüllt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Validierung (Pharmatechnik) · Mehr sehen »

Vantive

The Vantive Corporation (zuvor ProActive Software, Inc.) ist ein ehemaliges US-amerikanisches Softwareunternehmen, welches auf dem Gebiet von Customer-Relationship-Management (CRM) tätig war.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vantive · Mehr sehen »

Verarbeitungsmaschine

Verarbeitungsmaschinen sind stoffverarbeitende Maschinen zur Herstellung von Konsumgütern.

Neu!!: Qualitätssicherung und Verarbeitungsmaschine · Mehr sehen »

Verband deutscher Schokoladenfabrikanten

Der Verband deutscher Schokoladenfabrikanten wurde am 6.

Neu!!: Qualitätssicherung und Verband deutscher Schokoladenfabrikanten · Mehr sehen »

Verfahrenspfleger

Verfahrenspflegerbestellungen in Betreuungs- und Unterbringungsverfahren Der Verfahrenspfleger hat in Deutschland die Aufgabe, im Verfahren vor dem Betreuungsgericht (auf Bestellung eines Betreuers oder Anordnung einer Unterbringung) die Interessen des Betroffenen zu vertreten und kann hier Anträge stellen, Rechtsmittel einlegen und an den Anhörungen teilnehmen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Verfahrenspfleger · Mehr sehen »

Vergölst

Die Vergölst GmbH ist eine Handelskette für Reifen- und Autoservice, die über 450 Niederlassungen in Deutschland verfügt.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vergölst · Mehr sehen »

Vergleichender Warentest

Der vergleichende Warentest dient zur Ermittlung und Darstellung der Gebrauchstauglichkeit, des Gebrauchswertes und der Qualität von Produkten, insoweit diese objektiv bestimmt werden können.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vergleichender Warentest · Mehr sehen »

Verifizierung

Verifizierung oder Verifikation (von lat. veritas ‚Wahrheit‘ und facere ‚machen‘) ist der Nachweis, dass ein vermuteter oder behaupteter Sachverhalt wahr ist.

Neu!!: Qualitätssicherung und Verifizierung · Mehr sehen »

Verkaufszustand

Der Verkaufszustand ist ein Qualitätsmerkmal eines zum Verkauf anstehenden Handelsobjektes (meist in gebrauchtem Zustand).

Neu!!: Qualitätssicherung und Verkaufszustand · Mehr sehen »

Verschiebungssatz (Statistik)

Der Verschiebungssatz (auch Satz von Steiner genannt) ist eine Rechenregel für die Ermittlung der Variation.

Neu!!: Qualitätssicherung und Verschiebungssatz (Statistik) · Mehr sehen »

Versionsgeschichte von Mozilla Firefox

Phoenix 0.1 von Mozilla unter Windows XP. Die Wikipedia-Startseite von November 2002 wurde geladen. Windows XP Firefox 3.6.28 unter Windows 7 Windows 7 Windows 8.1 Windows 10 Die Versionsgeschichte des Webbrowsers Mozilla Firefox wird im Folgenden genauer beschrieben.

Neu!!: Qualitätssicherung und Versionsgeschichte von Mozilla Firefox · Mehr sehen »

Versuchsprotokoll

Ein Versuchsprotokoll beschreibt die Durchführung eines wissenschaftlichen Experiments und dokumentiert Beobachtungen sowie eventuelle Ergebnisse.

Neu!!: Qualitätssicherung und Versuchsprotokoll · Mehr sehen »

Vertragszahnarzt

Zahnarztbesuch Vertragszahnarzt (auch Kassenzahnarzt) ist ein niedergelassener Zahnarzt mit einem Kassenzahnarztsitz.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vertragszahnarzt · Mehr sehen »

Vgstudio

VGSTUDIO ist eine Software für die Verarbeitung von Voxeln.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vgstudio · Mehr sehen »

Vier-Augen-Prinzip

Das Vier-Augen-Prinzip, auch Vier-Augen-Kontrolle (englisch Two-man rule) genannt, ist eine Sonderform des Mehr-Augen-Prinzips und besagt, dass wichtige Entscheidungen nicht von einer einzelnen Person getroffen werden oder kritische Tätigkeiten nicht von einer einzelnen Person durchgeführt werden sollen oder dürfen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vier-Augen-Prinzip · Mehr sehen »

Visual Computing

Visual Computing ist ein Oberbegriff für alle Informatikdisziplinen, die sich mit Bildinformationen und 3D-Modellen beschäftigen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Visual Computing · Mehr sehen »

Vollständigkeitsprüfung

Die Vollständigkeitsprüfung ist ein Verfahren der Qualitätssicherung.

Neu!!: Qualitätssicherung und Vollständigkeitsprüfung · Mehr sehen »

Warenausgang

Der Warenausgang ist entweder in der Materialwirtschaft die Funktion der Veräußerung von Waren oder in der Finanzbuchhaltung die Verbuchung auf dem Warenausgangskonto.

Neu!!: Qualitätssicherung und Warenausgang · Mehr sehen »

Wülfing-Museum

Die restaurierte Fassade des Museums Links das Museum und rechts wieder gewerblich genutzte Gebäude Der Generator des Wasserkraftwerkes erzeugt auch heute noch Strom Das Wülfing-Museum befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Tuchfabrik „Johann Wülfing & Sohn“ in Radevormwald-Dahlerau im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Neu!!: Qualitätssicherung und Wülfing-Museum · Mehr sehen »

Wegsensor

Ein Wegsensor dient zur Messung des Abstandes zwischen einem Objekt und einem Bezugspunkt oder von Längenänderungen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Wegsensor · Mehr sehen »

Werkstoffprüfer

Werkstoffprüfer/in ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG) und Verordnung über die Berufsausbildung zum Werkstoffprüfer/zur Werkstoffprüferin (WerkstoffAusbV).

Neu!!: Qualitätssicherung und Werkstoffprüfer · Mehr sehen »

Werkzeuginnendruck

Der Werkzeuginnendruck beschreibt den Druck, der im Werkzeug beim Urformen herrscht.

Neu!!: Qualitätssicherung und Werkzeuginnendruck · Mehr sehen »

Wirbelstromsieb

Original Wirbelstrom-Siebmaschine aus Holz 1954. Wirbelstrom-Sieben ist ein mechanisches Verfahren zum Entfernen von Verunreinigungen aus Schüttgütern mittels Sieben.

Neu!!: Qualitätssicherung und Wirbelstromsieb · Mehr sehen »

Wirtschaftspreis

Ein Wirtschaftspreis ist eine Auszeichnung für Unternehmer, Einzelpersonen sowie Initiativen und prämiert Leistungen aus den Bereichen Gründung (Businessplan), Personaler, Qualität, Innovation, IT/Internet, Marketing, Engagement, Umwelt sowie Nachwuchs.

Neu!!: Qualitätssicherung und Wirtschaftspreis · Mehr sehen »

Wissensdatenbank

Eine Wissensdatenbank oder Wissensbasis ist eine spezielle Datenbank für das Hinterlegen von Wissen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Wissensdatenbank · Mehr sehen »

Zitierfähigkeit

Zitierfähigkeit ist eine von Herausgebern gestellte Anforderung an schriftliche Quellen, die in wissenschaftlichen Arbeiten zum Zitieren verwendet werden sollen.

Neu!!: Qualitätssicherung und Zitierfähigkeit · Mehr sehen »

Zufallsprinzip

Das Zufallsprinzip bezeichnet eine Operation bzw.

Neu!!: Qualitätssicherung und Zufallsprinzip · Mehr sehen »

8D-Report

Ein 8D-Report ist ein Dokument, das im Rahmen des Qualitätsmanagements bei einer Reklamation zwischen Lieferant und Kunde (aber auch intern) ausgetauscht wird.

Neu!!: Qualitätssicherung und 8D-Report · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Gütekriterien, Quality Assurance, Qualitätskontrolle.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »