Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Postalveolar

Index Postalveolar

Als postalveolar oder palatoalveolar werden in der Phonologie diejenigen Konsonanten bezeichnet, deren Artikulationsort sich direkt hinter dem Zahnfach (Zahndamm, Alveole) befindet.

116 Beziehungen: Afroasiatische Sprachen, Akkadische Sprache, Albanische Sprache, Altaische Sprachen, Altäthiopische Sprache, Altenglisch, Altsüdarabische Sprachen, Alveolopalatal, Apikal (Linguistik), Arabische Sprache, Armenische Sprache, Artikulationsort, Aussprache der deutschen Sprache, Aussprache der englischen Sprache, Aussprache der spanischen Sprache, Älvdalisch, Bafanji, Bairische Dialekte, Baronh, Baskische Sprache, Batsische Sprache, Bedscha (Sprache), Belgisches Französisch, Bench (Sprache), Berbersprachen, Bilua, Birmanische Sprache, Blin (Sprache), Bretonische Sprache, Burushaski, C, Chaha (Sprache), Chaladschische Sprache, Cheyenne (Sprache), Chickasaw (Sprache), Choctaw (Sprache), Cree (Sprache), Delawarisch, Demiin, Doppelartikulation, Dzongkha, Ћ, Erromintxela, Erzgebirgisch, Estnische Sprache, Finnische Sprache, Französische Sprache, Frühneujapanische Sprache, Frikativ, Geschichte der niederländischen Rechtschreibung, ..., Gula Iro, Gutturaler Laut, Hausa (Sprache), Hochchinesisch, Internationales Phonetisches Alphabet, IsiXhosa, Italienische Sprache, Kaili, Khoekhoegowab, Koreanische Sprache, Kurdische Sprachen, Laminal, Lessing-Othmer-System, Limburgisch, Litauische Sprache, Livische Sprache, Malaiische Sprache, Mandschurische Sprache, Massachusett-Sprache, Mazedonische Sprache, Mescalero-Chiricahua, Mittelägyptische Sprache, Mittelenglisch, Mitteljapanische Sprache, Mongolische Sprache, Mursi (Sprache), Niedersorbische Sprache, Nordsamische Sprache, Normannische Sprache, Norwegische Sprache, Obersorbische Sprache, Ojibwe (Sprache), Oromo (Sprache), Plosiv, Portugiesische Sprache, Quechua, Retroflex, Rotumanische Sprache, Rumänische Sprache, Russische Phonetik, Russische Sprache, SAMPA-Transkribierungscodes, Sardische Sprache, Südsamische Sprache, Schottisches Englisch, Silt’e (Sprache), Slowenische Sprache, Somali (Sprache), Spanische Sprache, Sprachen und Schriften in Tolkiens Welt, Standardisation et uniformisation de l’orthographe, Stimmhafter postalveolarer Frikativ, Stimmloser postalveolarer Frikativ, Swahili (Sprache), Taiwanische Sprache, Türkische Sprache, Tschetschenische Sprache, Ukrainische Grammatik, Urartäische Sprache, Vergleich von Spanisch und Portugiesisch, Vogesisch, Vorderzungenvokal, West Coast Bajau, Yoruba (Sprache), Yurok (Sprache), Zuñi (Sprache). Erweitern Sie Index (66 mehr) »

Afroasiatische Sprachen

Das Gebiet der afroasiatischen Sprachen ist auf der Karte in Gelb eingefärbt Stammbaum der afroasiatischen Sprachen nach Ehret 1995. Die afroasiatischen Sprachen (traditionell als semito-hamitisch oder hamito-semitisch bezeichnet) bilden eine Sprachfamilie, die in Nord- und Ostafrika sowie in Vorderasien verbreitet ist.

Neu!!: Postalveolar und Afroasiatische Sprachen · Mehr sehen »

Akkadische Sprache

Akkadisch (akkadû, ak-ka-du-u2; Logogramm: URIKI)John Huehnergard, Christopher Woods: Akkadian and Eblaite. In: Roger D. Woodard (Hrsg.): The Cambridge Encyclopedia of the World's Ancient Languages.

Neu!!: Postalveolar und Akkadische Sprache · Mehr sehen »

Albanische Sprache

Die albanische Sprache (Eigenbezeichnung IPA) gehört zur balkanindogermanischen Sprachgruppe der indogermanischen Sprachfamilie und zum Balkansprachbund.

Neu!!: Postalveolar und Albanische Sprache · Mehr sehen »

Altaische Sprachen

Die altaischen Sprachen, auch Altaisprachen genannt, sind eine mittlerweile stark angezweifelte hypothetische Sprachfamilie aus etwa 60 in Eurasien verbreiteten Sprachen mit rund 200 bis 210 Millionen Sprechern (annähernd 220 bis 230 Mio. inklusive Zweitsprechern).

Neu!!: Postalveolar und Altaische Sprachen · Mehr sehen »

Altäthiopische Sprache

Altäthiopisch, in Fachkreisen auch Ge’ez (ግዕዝ Gəʿəz) genannt, war die Sprache des spätantiken Reiches von Aksum und war auch lange darüber hinaus bis ins 19. Jahrhundert die Hauptschriftsprache in Eritrea und Äthiopien.

Neu!!: Postalveolar und Altäthiopische Sprache · Mehr sehen »

Altenglisch

Altenglisch, auch Angelsächsisch (Eigenbezeichnung: Ænglisc, Englisc), ist die älteste schriftlich bezeugte Sprachstufe der englischen Sprache und wurde bis Mitte des 12.

Neu!!: Postalveolar und Altenglisch · Mehr sehen »

Altsüdarabische Sprachen

Die altsüdarabischen Sprachen (veraltet Himjarische Sprache, auch Sayhadisch) ist eine Gruppe ausgestorbener Sprachen, die vom 9. Jahrhundert v. Chr.

Neu!!: Postalveolar und Altsüdarabische Sprachen · Mehr sehen »

Alveolopalatal

In der Phonetik ist ein Alveolopalatal ein palatalisierter Postalveolar, der mit dem Zungenblatt hinter dem Zahndamm artikuliert wird, wobei der Zungenrücken in Richtung harter Gaumen nach oben gehoben wird.

Neu!!: Postalveolar und Alveolopalatal · Mehr sehen »

Apikal (Linguistik)

Ein Apikal ist ein Phon (Sprachlaut), der durch Blockieren des Luftstroms mit der Zungenspitze (dem Apex linguae) gebildet wird.

Neu!!: Postalveolar und Apikal (Linguistik) · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Postalveolar und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Armenische Sprache

Heutige Gebiete mit der Mehrheitssprache Armenisch. Die armenische Sprache (armenisch: Հայերեն / Hajeren) ist ein Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Armenische Sprache · Mehr sehen »

Artikulationsort

Der Artikulationsort (die Artikulationsstelle) bezeichnet in der Phonetik jene relativ unbeweglichen Stellen im Mundraum, die für die verhältnismäßig beweglichen Artikulationsorgane (Zunge, Unterlippe, Glottis) das Bewegungsziel bei der Artikulation von Sprachlauten darstellen.

Neu!!: Postalveolar und Artikulationsort · Mehr sehen »

Aussprache der deutschen Sprache

Die Aussprache der deutschen Sprache bezeichnet die Phonetik und Phonologie der deutschen Standardsprache.

Neu!!: Postalveolar und Aussprache der deutschen Sprache · Mehr sehen »

Aussprache der englischen Sprache

Die Aussprache der englischen Sprache bezeichnet die Phonetik und die Phonologie der englischen Sprache.

Neu!!: Postalveolar und Aussprache der englischen Sprache · Mehr sehen »

Aussprache der spanischen Sprache

Die Aussprache der spanischen Sprache, fonología del español weicht zum Teil erheblich von der der deutschen Sprache ab.

Neu!!: Postalveolar und Aussprache der spanischen Sprache · Mehr sehen »

Älvdalisch

Älvdalisch (historisch elfdalska, oder älvdalsmål; älvdalisch övdalską oder dalska) wird heute von etwa 2000 bis 2500 Personen im alten schwedischen Pfarrbezirk (socken) Älvdalen, dem südlichen Teil der Gemeinde Älvdalen in der Provinz Dalarnas län gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Älvdalisch · Mehr sehen »

Bafanji

Bafanji ist eine Sprache, die in der Nordwestregion von Kamerun gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Bafanji · Mehr sehen »

Bairische Dialekte

Südbairisch Das oberdeutsche Sprachgebiet 1937 Als bairische Dialekte, auch bairische Mundarten, fasst man in der germanistischen Linguistik einen Dialektverbund (Großgruppe) nichtstandardisierter Varietäten im Südosten des oberdeutschen Sprachgebietes zusammen, die Teil des kontinentalwestgermanischen Dialektkontinuums sind und zum deutschen Sprachraum gezählt werden.

Neu!!: Postalveolar und Bairische Dialekte · Mehr sehen »

Baronh

Baronh (jap. アーヴ語, Āvu-go,, dt. Abh-Sprache) ist eine von Hiroyuki Morioka entwickelte konstruierte Sprache, die auf altem Japanisch basiert, wie es bis zum Anfang des 9.

Neu!!: Postalveolar und Baronh · Mehr sehen »

Baskische Sprache

Baskische Region in Spanien und Frankreich Baskisch sprechende Orte im 19. Jahrhundert (nach einer Karte von Louis Lucien Bonaparte) Die baskische Sprache – Eigenbezeichnung Euskara (dialektal auch euskera, eskuara, üskara) – wird im Baskenland (Euskal Herria), der spanisch-französischen Grenzregion an der Atlantikküste (Biskaya), von etwa 751.500 Menschen gesprochen, davon über 700.300 in Spanien.

Neu!!: Postalveolar und Baskische Sprache · Mehr sehen »

Batsische Sprache

Die batsische Sprache (auch C’ova-Tuš; Eigenbezeichnung bacbur mott’) gehört zusammen mit dem Tschetschenischen und dem Inguschischen (den vejnachischen Sprachen) zum nachischen Zweig der (nordostkaukasischen) nachisch-dagestanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Batsische Sprache · Mehr sehen »

Bedscha (Sprache)

Bedscha (auch Beja, Bedauye, Bedawi, Badawiyya aus; Selbstbezeichnung Tuː-beɖaːwye oder ähnlich) ist eine Sprache, die von etwa 1,2 Millionen Menschen vom Volk der Bedscha in Sudan, Ägypten und Eritrea gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Bedscha (Sprache) · Mehr sehen »

Belgisches Französisch

Niederländisch (gelb), Französisch (rot) und Deutsch (blau) Verbreitung des belgischen Französisch in Afrika (rot), weitere französischsprachige Länder in Rosa. Belgisches Französisch (BF) ist eine regionale Variante der französischen Sprache in Belgien.

Neu!!: Postalveolar und Belgisches Französisch · Mehr sehen »

Bench (Sprache)

Bench (Bencnon, auch Gimira, was als abwertend empfunden wird) ist eine nordomotische Sprache der Gimojan-Untergruppe und wird von etwa 174.000 Menschen (Stand 1998) in der Bench Maji Zone der Region der südlichen Nationen, Nationalitäten und Völker, in Südäthiopien um die Städte Mizan Teferi und Shewa Gimira gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Bench (Sprache) · Mehr sehen »

Berbersprachen

Berberische Dialekte in Nordafrika Die Berbersprachen oder Berberisch sind ein Zweig der afroasiatischen Sprachen, die in einigen Teilen Nordafrikas von Berbern gesprochen werden.

Neu!!: Postalveolar und Berbersprachen · Mehr sehen »

Bilua

Bilua ist eine Papuasprache, die auf der Insel Vella La Vella (Salomonen) von ungefähr 8.000 bis 9.000 Menschen gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Bilua · Mehr sehen »

Birmanische Sprache

Birmanisch, auch Burmesisch, ist die Amtssprache in Myanmar und wird von etwa 35 Millionen Menschen gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Birmanische Sprache · Mehr sehen »

Blin (Sprache)

Blin (auch Bilin oder Bilen; Eigenbezeichnung ብሊና b(ə)lina) ist eine kuschitische Sprache, die von 70.000 Menschen um Keren in Eritrea gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Blin (Sprache) · Mehr sehen »

Bretonische Sprache

Das Bretonische (breton. Brezhoneg) ist eine keltische Sprache.

Neu!!: Postalveolar und Bretonische Sprache · Mehr sehen »

Burushaski

mini Burushaski ist eine Sprache, die im Karakorumgebirge im Norden Pakistans von etwa 100.000 Menschen gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Burushaski · Mehr sehen »

C

Der Buchstabe C in verschiedenen Schriftarten C bzw.

Neu!!: Postalveolar und C · Mehr sehen »

Chaha (Sprache)

Chaha (auf Chaha und Amharisch: čehā oder čexā) ist eine äthiosemitische Sprache, die in der Gurage-Zone in der Region der südlichen Nationen, Nationalitäten und Völker gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Chaha (Sprache) · Mehr sehen »

Chaladschische Sprache

Die chaladschische Sprache, auch als Chaladsch oder Khalaj bezeichnet (pers.; Eigenbezeichnungen Xələc dili oder Qalayce), ist eine im Iran von etwa 40.000 Menschen gesprochene Turksprache.

Neu!!: Postalveolar und Chaladschische Sprache · Mehr sehen »

Cheyenne (Sprache)

Cheyenne (Cheyenne: Tsêhesenêstsestôtse) ist eine indigene nordamerikanische Sprache der Algonkin-Sprachfamilie, die von etwa 1.700 Cheyenne in den Bundesstaaten Montana und Oklahoma in den USA gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Cheyenne (Sprache) · Mehr sehen »

Chickasaw (Sprache)

Das Chickasaw oder Chikashsha (von den Chickasaw Chikashshanompa - „Sprache der Chickashsha“ genannt), (deutsch veraltet Tschikasa), ist eine nordamerikanische Indianersprache von der Sprachfamilie der Muskogee-Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Chickasaw (Sprache) · Mehr sehen »

Choctaw (Sprache)

Das Choctaw oder Chahta Anumpa (oft einfach Chahta), die Sprache der Choctaw (Chahta), eines einst mächtigen Indianervolks im südöstlichen Waldland im Südosten der Vereinigten Staaten, gehört zu den Westlichen Muskogee-Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Choctaw (Sprache) · Mehr sehen »

Cree (Sprache)

Verteilung der Cree-Dialekte Inschrift der Plains Cree in Cree-Schrift im The-Forks-Park in Winnipeg Die Sprache der Cree (Nēhiyawēwin ᓀᐦᐃᔭᐍᐏᐣ in Plains-Cree, andere Varianten s. u.) gehört der Algonkin-Sprachfamilie an und wird von etwa 100.000 Menschen in mehreren Regionalvarianten in großen Teilen Kanadas sowie einer kleinen Gruppe in Montana (USA) gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Cree (Sprache) · Mehr sehen »

Delawarisch

Delawarisch oder auch Lenape ist eine oder sind – je nach Bewertung – zwei eng verwandte Algonkin-Sprachen, gesprochen von den Ethnien der Unami und Munsee in der Gruppe der Lenni Lenape ursprünglich im Gebiet des Delaware River um die heutigen Städte Philadelphia und New York, mit der Vertreibung der Sprecher westwärts verstreut in Staaten des Mittleren Westens der USA und schließlich in Oklahoma (USA) sowie in Ontario (Kanada).

Neu!!: Postalveolar und Delawarisch · Mehr sehen »

Demiin

Demiin (häufig auch Damin geschrieben) war eine zeremonielle Sprache, die von den Männern des Lardil- (ausgesprochen Leerdil) und des Yangkaal-Stammes gesprochen wurde, die die zweite Initiationsstufe erreicht hatten.

Neu!!: Postalveolar und Demiin · Mehr sehen »

Doppelartikulation

Als Doppelartikulation wird in der Phonetik eine Form der komplexen Artikulation bezeichnet, bei der ein Laut zugleich an verschiedenen Artikulationsorten erzeugt wird.

Neu!!: Postalveolar und Doppelartikulation · Mehr sehen »

Dzongkha

Dzongkha (tibetische Schreibweise: ཇོང་ཁ, auch Bhutanische Sprache, Jonkha, Bhotia, Zongkhar, Drukke) ist die Amtssprache in Bhutan und wird außerdem in Indien, vornehmlich im direkt an Bhutan grenzenden indischen Bundesstaat Sikkim, gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Dzongkha · Mehr sehen »

Ћ

Das Ћ, ћist ein Buchstabe des kyrillischen Alphabets.

Neu!!: Postalveolar und Ћ · Mehr sehen »

Erromintxela

Baskisches Sprachgebiet am Golf von Biskaya Erromintxela ist die Sprache einer Gruppe von Roma (aus der Untergruppe der Romani), die im Baskenland leben und auch unter dem Namen Errumantxela bekannt sind.

Neu!!: Postalveolar und Erromintxela · Mehr sehen »

Erzgebirgisch

Erzgebirgisch (oder auch Arzgebirgisch) ist ein deutscher Dialekt, der heute noch im oberen westlichen Teil des Erzgebirges, aber auch in einem sehr kleinen Teil des Oberharzes in Niedersachsen gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Erzgebirgisch · Mehr sehen »

Estnische Sprache

Estnisch (Eigenbezeichnung: eesti keel) ist eine flektierend-agglutinierende Sprache und gehört zum ostseefinnischen Zweig der Gruppe der finno-ugrischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Estnische Sprache · Mehr sehen »

Finnische Sprache

Finnisch (Eigenbezeichnung suomi oder suomen kieli) gehört zum ostseefinnischen Zweig der finno-ugrischen Sprachen, die eine der beiden Unterfamilien des Uralischen darstellen.

Neu!!: Postalveolar und Finnische Sprache · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Postalveolar und Französische Sprache · Mehr sehen »

Frühneujapanische Sprache

Frühneujapanisch (jap. 近世日本語, kinsei nihongo) war eine Sprachstufe der Japanischen Sprache zwischen Mitteljapanisch und Neu- bzw.

Neu!!: Postalveolar und Frühneujapanische Sprache · Mehr sehen »

Frikativ

Ein Frikativ (auch Reibelaut, Engelaut, Konstriktiv, Spirans, Spirant) ist ein nach seiner Artikulationsart benannter Konsonant, beispielsweise f, s, v. Bei seiner Artikulation wird eine Engstelle gebildet, die die ausströmende Luft verwirbelt und den Reibelaut erzeugt.

Neu!!: Postalveolar und Frikativ · Mehr sehen »

Geschichte der niederländischen Rechtschreibung

Dieser Artikel handelt von der Geschichte der niederländischen Rechtschreibung.

Neu!!: Postalveolar und Geschichte der niederländischen Rechtschreibung · Mehr sehen »

Gula Iro

Die Sprache Gula Iro (Autonym kùláál) ist eine Bua-Sprache, die von etwa 3.500 Personen (Stand 1991) nördlich und östlich des Iro-Sees zwischen den Flüssen Bola und Salamat im südlichen Tschad gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Gula Iro · Mehr sehen »

Gutturaler Laut

Aufbau des Devanagari-Alphabets - oben (grau) die Vokale, dann die Konsonanten (angefangen mit den Gutturalen in grün) Guttural (von lat. guttur „Kehle“) ist eine Bezeichnung für Sprachlaute, die in der Kehle gebildet werden.

Neu!!: Postalveolar und Gutturaler Laut · Mehr sehen »

Hausa (Sprache)

mini Verbreitung des Hausa im Niger (rot) Verbreitung des Hausa in Nigeria (gelb) Hausa (Eigenbezeichnung: Harshen Hausa; Hausa-Adschami: هَرْشَن هَوْسَ‎) ist die am meisten gesprochene Handelssprache in West-Zentral-Afrika.

Neu!!: Postalveolar und Hausa (Sprache) · Mehr sehen »

Hochchinesisch

Hochchinesisch oder (Modernes) Standardchinesisch (fachlich) ist die Standardvarietät des Chinesischen; die Amtssprache der Volksrepublik China und der Republik China (Taiwan) sowie eine der vier Amtssprachen Singapurs.

Neu!!: Postalveolar und Hochchinesisch · Mehr sehen »

Internationales Phonetisches Alphabet

IPA-Tabelle 2018 (englisch) Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA) ist ein phonetisches Alphabet und somit eine Sammlung von Zeichen, mit deren Hilfe die Laute aller menschlichen Sprachen nahezu genau beschrieben und notiert werden können.

Neu!!: Postalveolar und Internationales Phonetisches Alphabet · Mehr sehen »

IsiXhosa

Anteil der isiXhosasprecher in Südafrika (2011) Dichte der isiXhosasprecher in Südafrika (2011) isiXhosa (deutsche Aussprache), vereinfachend Xhosa genannt, ist die Sprache der Xhosa und eine der elf Amtssprachen in der Republik Südafrika, außerdem wird es auch in Botswana und Lesotho gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und IsiXhosa · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Kaili

Kaili ist ein Dialektkontinuum in der Gruppe der Kaili-Pamona-Sprachen und wird in Zentral-Sulawesi (Indonesien) gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Kaili · Mehr sehen »

Khoekhoegowab

Khoekhoegowab ist die in Namibia offizielle Bezeichnung für den Zusammenschluss der Khoisansprachen Nama, Damara (zusammen häufig Damara-Nama bezeichnet), Haiǁom und Topnaar.

Neu!!: Postalveolar und Khoekhoegowab · Mehr sehen »

Koreanische Sprache

Die koreanische Sprache (Koreanisch) ist eine agglutinierende Sprache, die – hauptsächlich in Nord- und Südkorea – von mehr als 78 Millionen Menschen gesprochen wird, von denen die meisten Nord- oder Südkoreaner sind.

Neu!!: Postalveolar und Koreanische Sprache · Mehr sehen »

Kurdische Sprachen

gemischt Zazaki Die kurdischen Sprachen gehören zur nordwestlichen Gruppe des iranischen Zweigs der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Kurdische Sprachen · Mehr sehen »

Laminal

16. laminal (Zungenblatt)18. sub-laminal (Unterseite der Zunge) Ein Laminal (lat.: lāmina Blatt) ist ein nach dem Artikulationsorgan bezeichneter Sprachlaut.

Neu!!: Postalveolar und Laminal · Mehr sehen »

Lessing-Othmer-System

Das Lessing-Othmer-System zur phonetischen Umschrift der chinesischen Zeichen bzw.

Neu!!: Postalveolar und Lessing-Othmer-System · Mehr sehen »

Limburgisch

Noord-Limburgs mit Venlo und dem Ostbergischen, welche beide jedoch zu Kleverländisch gehören. Limburgisch (ndl. Limburgs, limb. Limbörgsj, Lèmbörgs, Plat) ist die südniederfränkische Dialektgruppe und gehört zum kontinentalen westgermanischen Dialektkontinuum.

Neu!!: Postalveolar und Limburgisch · Mehr sehen »

Litauische Sprache

Die litauische Sprache (Litauisch; litauisch lietuvių kalba) ist eine baltische Sprache innerhalb der Familie der indogermanischen Sprachen und der „Urform“ dieser Sprachfamilie besonders ähnlich.

Neu!!: Postalveolar und Litauische Sprache · Mehr sehen »

Livische Sprache

Livisch (līvõ kēļ, auch rāndakēļ) wurde vom Volk der Liven in der lettischen Provinz Kurland (lett. Kurzeme) gesprochen, also auf der Halbinsel, die die Rigaer Bucht von der Ostsee abtrennt.

Neu!!: Postalveolar und Livische Sprache · Mehr sehen »

Malaiische Sprache

Die malaiische Sprache ist der linguistische Unterbau für mehrere regional gesprochene Sprachen, von denen die als Bahasa Malaysia in Malaysia und Bahasa Indonesia in Indonesien bezeichneten Varianten die bedeutendsten sind.

Neu!!: Postalveolar und Malaiische Sprache · Mehr sehen »

Mandschurische Sprache

Verbotenen Stadt Die mandschurische Sprache (manju gisun) wurde von den Mandschu gesprochen und ist seit dem 19.

Neu!!: Postalveolar und Mandschurische Sprache · Mehr sehen »

Massachusett-Sprache

Die Massachusett-Sprache ist eine Algonkin-Sprache, die bis ins 19.

Neu!!: Postalveolar und Massachusett-Sprache · Mehr sehen »

Mazedonische Sprache

Die mazedonische Sprache (македонски јазик, transliteriert makedonski jazik), auch makedonische SprachePeter Rehder: Das Makedonische, in: Einführung in die slavischen Sprachen, Hrsg.

Neu!!: Postalveolar und Mazedonische Sprache · Mehr sehen »

Mescalero-Chiricahua

Mescalero-Chiricahua, Mescalero-Chiricahau-Apache oder Ndee Bizaa bezeichnet die Sprache der Mescalero Apache und Chiricahua Apache im heutigen Südwesten der Vereinigten Staaten und im Norden von Mexiko, die zum Westlichen Zweig der Apache-Sprachen gehörte und hierbei zu den Süd-Athapaskische Sprachen im engeren Sinn; linguistisch zählt sie zu den Na-Dené-Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Mescalero-Chiricahua · Mehr sehen »

Mittelägyptische Sprache

Stele aus Semna mit mittelägyptischer Aufschrift (12. Dynastie) Die mittelägyptische Sprache war die Sprache des Alten Ägypten während des sogenannten Mittleren Reiches (21. bis 18. Jahrhundert v. Chr.) bis zur Zweiten Zwischenzeit (17. bis 16. Jahrhundert v. Chr.) und wurde im Verlauf ab der 17. Dynastie zunehmend durch das Neuägyptische in der Umgangssprache ersetzt, nachdem bereits Anfang der zweiten Zwischenzeit erste frühneuägyptische Entwicklungen zu bemerken sind.

Neu!!: Postalveolar und Mittelägyptische Sprache · Mehr sehen »

Mittelenglisch

Mittelenglisch nennt man die historische Sprachstufe der englischen Sprache, die etwa zwischen dem 12. und der Mitte des 15. Jahrhunderts gesprochen und geschrieben wurde.

Neu!!: Postalveolar und Mittelenglisch · Mehr sehen »

Mitteljapanische Sprache

Mitteljapanisch (jap. 中世日本語, chūsei nihongo) war eine Sprachstufe der Japanischen Sprache zwischen Klassischjapanisch und Frühneujapanisch.

Neu!!: Postalveolar und Mitteljapanische Sprache · Mehr sehen »

Mongolische Sprache

Die mongolische Sprache (in mongolischer Schrift:, in kyrillischer Schrift: монгол хэл) im engeren Sinne gehört gemeinsam mit einigen eng verwandten Sprachen (v. a. Burjatisch und Oiratisch/Kalmückisch) zur Familie der mongolischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Mongolische Sprache · Mehr sehen »

Mursi (Sprache)

Mursi ist eine Sprache, die vom gleichnamigen Volk der Mursi im Südwesten Äthiopiens gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Mursi (Sprache) · Mehr sehen »

Niedersorbische Sprache

Dissen/Dešno Niedersorbisch (umgangssprachlich und teilweise als deutschsprachige Selbstbezeichnung auch Wendisch; veraltet Niederlausitzserbisch, niedersorbisch dolnoserbšćina) ist eine westslawische Sprache, die von den Niedersorben/Wenden in der Niederlausitz gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Niedersorbische Sprache · Mehr sehen »

Nordsamische Sprache

Verbreitungsgebiet des Nordsamischen (Nr. 5) im samischen Sprachraum Nordsamisch (auch Saamisch, Sámi; Eigenbezeichnung davvisámegiella) ist die mit Abstand größte Sprache aus der Gruppe der samischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Nordsamische Sprache · Mehr sehen »

Normannische Sprache

Die normannische Sprache (Eigenbezeichnungen: Normaund) ist eine romanische Sprache, die im Norden Frankreichs in der Normandie und auf den Kanalinseln gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Normannische Sprache · Mehr sehen »

Norwegische Sprache

Die norwegische Sprache (Eigenbezeichnung Norsk), die die beiden Standardvarietäten Bokmål und Nynorsk oder umfasst, gehört zum nordgermanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Norwegische Sprache · Mehr sehen »

Obersorbische Sprache

Obersorbisch (obersorbisch: hornjoserbšćina) ist eine westslawische Sprache, die in der Oberlausitz in der Gegend der Städte Bautzen (Budyšin), Kamenz (Kamjenc) und Hoyerswerda (Wojerecy) gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Obersorbische Sprache · Mehr sehen »

Ojibwe (Sprache)

Die Sprache der Ojibwe oder Anishinaabe (Anishinaabemowin ᐊᓂᔑᓈᐯᒧᐎᓐ) gehört der Algonkin-Sprachfamilie an und wird von knapp 80.000 Menschen in mehreren Regionalvarianten in großen Teilen Kanadas sowie im Norden der USA gesprochen.

Neu!!: Postalveolar und Ojibwe (Sprache) · Mehr sehen »

Oromo (Sprache)

Oromo (auf Oromo: Afaan Oromoo oder Oromiff) ist eine afroasiatische Sprache und die am weitesten verbreitete kuschitische Sprache.

Neu!!: Postalveolar und Oromo (Sprache) · Mehr sehen »

Plosiv

Plosive (auch Explosive, Okklusive, Klusile, Mutä oder Verschlusslaute) werden die Konsonanten genannt, bei deren Artikulation der Atemluftstrom blockiert wird.

Neu!!: Postalveolar und Plosiv · Mehr sehen »

Portugiesische Sprache

Die portugiesische Sprache (portugiesisch português) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Spanischen (der kastilischen Sprache), Katalanischen und weiteren Sprachen der Iberischen Halbinsel die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Postalveolar und Portugiesische Sprache · Mehr sehen »

Quechua

Quechua, zu deutsch Ketschua (offiziell in Bolivien Qhichwa, in Peru meist Qichwa,Perú, Ministerio de Educación, Dirección General de Educación Intercultural, Bilingüe y Rural:, Lima 2013. S. 84, 181, 152f., 134, 168, 186. im östlichen Tiefland Perus und in Ecuador Kichwa), ist eine Gruppe eng miteinander verwandter indigener Sprachvarietäten, die im Andenraum Südamerikas gesprochen werden.

Neu!!: Postalveolar und Quechua · Mehr sehen »

Retroflex

Ein Retroflex („zurück“ u. flectere „biegen“) ist ein apiko-postalveolarer oder sublamino-präpalataler Sprachlaut, das heißt, bei seiner Bildung wird die Zungenspitze oder das Zungenblatt hinter den Zahndamm gelegt.

Neu!!: Postalveolar und Retroflex · Mehr sehen »

Rotumanische Sprache

Die rotumanische Sprache ist eine malayo-polynesische Sprache, die auf den Rotuma-Inseln des Inselstaates Fidschi von dem Volk der Rotumanen gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Rotumanische Sprache · Mehr sehen »

Rumänische Sprache

Rumänisch ist eine romanische Sprache aus dem italischen Zweig des indogermanischen Sprachstamms.

Neu!!: Postalveolar und Rumänische Sprache · Mehr sehen »

Russische Phonetik

Die russische Sprache hat fünf Vokalphoneme und je nach Zählweise 32 bis knapp über 40 Konsonantenphoneme.

Neu!!: Postalveolar und Russische Phonetik · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Postalveolar und Russische Sprache · Mehr sehen »

SAMPA-Transkribierungscodes

Der SAMPA-Transkribierungscode ist ein Standard, um Lautschrift in 7-Bit-ASCII darstellen zu können.

Neu!!: Postalveolar und SAMPA-Transkribierungscodes · Mehr sehen »

Sardische Sprache

Die sardische Sprache (sardisch: limba sarda / lingua sarda) oder das Sardische (sardisch: sardu) ist eine romanische Sprache, die auf der Mittelmeerinsel Sardinien von ca.

Neu!!: Postalveolar und Sardische Sprache · Mehr sehen »

Südsamische Sprache

Verbreitungsgebiet des Südsamischen (Nr. 1) im samischen Sprachraum Südsamisch ist die südwestlichste der Samischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Südsamische Sprache · Mehr sehen »

Schottisches Englisch

Mit dem Begriff schottisches English wird die englische Standardsprache bezeichnet, wie sie in Schottland als Amts- und Bildungssprache verwendet wird.

Neu!!: Postalveolar und Schottisches Englisch · Mehr sehen »

Silt’e (Sprache)

Silt’e (ስልጥኘ oder የስልጤ አፍ) ist eine semitische Sprache, die von den Silt’e im südlichen Zentraläthiopien gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Silt’e (Sprache) · Mehr sehen »

Slowenische Sprache

Slowenisch (slowenisch slovenščina oder slovenski jezik) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig (siehe südslawische Sprachen) der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Slowenische Sprache · Mehr sehen »

Somali (Sprache)

Das Somali (Eigenbezeichnung Af Soomaali) ist eine ostkuschitische Sprache, die von den Somali am Horn von Afrika (in Somalia, im Nordosten Kenias, im Osten Äthiopiens und in Dschibuti) sowie in Exilgemeinden auf der ganzen Welt gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Somali (Sprache) · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Postalveolar und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Sprachen und Schriften in Tolkiens Welt

J. R. R. Tolkien entwickelte für die von ihm geschaffene Mythologie zahlreiche teilweise fiktive, teilweise auch tatsächlich von ihm konstruierte Sprachen und Schriften.

Neu!!: Postalveolar und Sprachen und Schriften in Tolkiens Welt · Mehr sehen »

Standardisation et uniformisation de l’orthographe

Die Standardisierung und Vereinheitlichung der Rechtschreibung der Landessprachen von Zaire (französisch: standardisation et uniformisation de l'orthographe des langues nationales du Zaïre) ist eine Reihe von Rechtschreibregeln und alphabetischen Kriterien, die von einem der Ausschüsse des ersten linguistischen Seminars von Zaire (heute Demokratische Republik Kongo) vom 22.

Neu!!: Postalveolar und Standardisation et uniformisation de l’orthographe · Mehr sehen »

Stimmhafter postalveolarer Frikativ

Der stimmhafte postalveolare Frikativ (ein stimmhafter, hinter den Alveolen gebildeter Reibelaut) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Postalveolar und Stimmhafter postalveolarer Frikativ · Mehr sehen »

Stimmloser postalveolarer Frikativ

Der stimmlose postalveolare Frikativ (ein stimmloser, hinter den Alveolen gebildeter Reibelaut) ist ein in vielen Sprachen vorkommender Zischlaut, der im Deutschen allgemein als „sch“-Laut bekannt ist.

Neu!!: Postalveolar und Stimmloser postalveolarer Frikativ · Mehr sehen »

Swahili (Sprache)

Verbreitung von Swahili Swahili (Eigenbezeichnung Kiswahili), deutsch (besonders historisch) Suaheli oder Kisuaheli, ist eine Bantusprache und die am weitesten verbreitete Verkehrssprache Ostafrikas.

Neu!!: Postalveolar und Swahili (Sprache) · Mehr sehen »

Taiwanische Sprache

Taiwanisch oder Taiwanesisch (taiwanisch Tâi-oân-oē oder Hō-ló-oē; oder) ist eine Variante des Hokkien, einer chinesischen Sprache, und ist die Muttersprache von etwa 70 % der Bevölkerung der Republik China auf der Insel Taiwan.

Neu!!: Postalveolar und Taiwanische Sprache · Mehr sehen »

Türkische Sprache

Die türkische Sprache – auch Türkeitürkisch oder Osmanisch-Türkisch – ist eine agglutinierende Sprache und gehört zum oghusischen Zweig der Turksprachen.

Neu!!: Postalveolar und Türkische Sprache · Mehr sehen »

Tschetschenische Sprache

Mehrheitssprache Tschetschenisch (Nr. 3 in Hellgrün) im Umfeld der Nordostkaukasischen Sprachfamilie Tschetschenisch (Eigenbezeichnung: Noxčiyn mott/Нохчийн мотт) gehört zur Gruppe der nachischen Sprachen innerhalb der nordostkaukasischen Sprachen.

Neu!!: Postalveolar und Tschetschenische Sprache · Mehr sehen »

Ukrainische Grammatik

Dieser Artikel beschreibt die Grammatik der ukrainischen Sprache.

Neu!!: Postalveolar und Ukrainische Grammatik · Mehr sehen »

Urartäische Sprache

weiter unten. Die urartäische Sprache (in der älteren Fachliteratur auch chaldische Sprache nach dem Gott Ḫaldi oder Vanisch nach dem ersten Fundort Van) wurde im 1.

Neu!!: Postalveolar und Urartäische Sprache · Mehr sehen »

Vergleich von Spanisch und Portugiesisch

Lusophone Welt Hispanophonie Obwohl Portugiesisch und '''Spanisch''' eng verwandt sind – bis zu einem gewissen Grad gegenseitiger Verständlichkeit –, gibt es auch entscheidende Unterschiede, die für Personen, welche eine der beiden Sprachen beherrschen und die andere lernen wollen, Schwierigkeiten darstellen können.

Neu!!: Postalveolar und Vergleich von Spanisch und Portugiesisch · Mehr sehen »

Vogesisch

Sprachenkarte Frankreichs Vogesisch ist eine romanische Sprache.

Neu!!: Postalveolar und Vogesisch · Mehr sehen »

Vorderzungenvokal

Vorderzungenvokale sind Vokale, bei denen die Zunge so weit vorne wie möglich ist ohne eine Verengung, die zu einem Konsonanten führte, zu erzeugen.

Neu!!: Postalveolar und Vorderzungenvokal · Mehr sehen »

West Coast Bajau

Sprachregion West Coast Bajau auf Borneo (Sprachregionen rot markiert) West Coast Bajau (auch West Borneo Bajaw oder auch Badjaw, Bajau, Badjao, Bajao, Bajo) ist eine austronesische Sprache, die zu der Untergruppe der Sama-Bajaw-Sprachen gehört.

Neu!!: Postalveolar und West Coast Bajau · Mehr sehen »

Yoruba (Sprache)

Siedlungsgebiet der Yoruba in Nigeria Als Yoruba (Eigenbezeichnung: èdè Yorùbá, d. h. ‚die Yoruba-Sprache‘) bezeichnet man ein Dialektkontinuum in Westafrika mit mehr als 30 Millionen Sprechern.

Neu!!: Postalveolar und Yoruba (Sprache) · Mehr sehen »

Yurok (Sprache)

Yurok (Karok: „flussabwärts“, Eigenbezeichnung: saa'agoch) ist die Sprache des gleichnamigen Stammes, welche heute (2008) von nicht mehr als 10 Sprechern als Muttersprache gesprochen wird.

Neu!!: Postalveolar und Yurok (Sprache) · Mehr sehen »

Zuñi (Sprache)

Zuni-Sprache Zuñi (auch Zuni oder Shiwi) ist eine von etwa 9.500 Zuñi, eines der heutigen 19 Pueblo-Völker, gesprochene Sprache in New Mexico, ferner finden sich einige Zuñi-Sprecher in Teilen Arizonas.

Neu!!: Postalveolar und Zuñi (Sprache) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Palatoalveolar, Postalveolarer Laut.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »