Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Lufttüchtigkeitszeugnis

Index Lufttüchtigkeitszeugnis

Ein Lufttüchtigkeitszeugnis ist die Bescheinigung darüber, dass ein bestimmtes Luftfahrzeug sich in einem Zustand befindet, der einen sicheren Flugbetrieb erlaubt.

12 Beziehungen: Abkürzungen/Luftfahrt/B–D, Basler BT-67, Beechcraft Model 77, Flugvorbereitung, Flugzeugkollision von Zagreb, Hawker Cygnet, Lufttüchtigkeit, Miles Mercury, Musterzulassung, Nihon Kōkūki Seizō, Nora Air Services, Sasin Spraymaster.

Abkürzungen/Luftfahrt/B–D

Dies ist der zweite Teil der Liste Abkürzungen/Luftfahrt.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Abkürzungen/Luftfahrt/B–D · Mehr sehen »

Basler BT-67

Cockpit einer Basler BT-67 Die Basler BT-67 (Basler Turbo-67) ist eine von der in Oshkosh (Wisconsin) beheimateten Basler Turbo Conversions modifizierte Version der Douglas DC-3.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Basler BT-67 · Mehr sehen »

Beechcraft Model 77

Beechcraft 77 im Landeanflug Die Beechcraft Model 77 Skipper ist ein preisgünstiger und anspruchsloser Grundschultrainer aus dem Jahre 1975.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Beechcraft Model 77 · Mehr sehen »

Flugvorbereitung

Der Begriff Flugvorbereitung bezeichnet die vor dem Start eines bemannten Luftfahrzeuges zu treffenden Maßnahmen zur sicheren Durchführung eines Fluges.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Flugvorbereitung · Mehr sehen »

Flugzeugkollision von Zagreb

Bei der Flugzeugkollision von Zagreb vom 10.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Flugzeugkollision von Zagreb · Mehr sehen »

Hawker Cygnet

G-EBMB im RAF Museum Cosford Die Hawker Cygnet war ein Doppeldecker-Leichtflugzeug des britischen Herstellers Hawker Engineering aus den 1920er Jahren.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Hawker Cygnet · Mehr sehen »

Lufttüchtigkeit

Der Begriff Lufttüchtigkeit (eng. airworthiness) stammt aus dem Luftfahrtrecht und beschreibt den (technischen) Zustand eines Luftfahrzeugs oder Luftfahrtgerätes, welcher für die Durchführung eines sicheren Flugbetriebs notwendig ist.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Lufttüchtigkeit · Mehr sehen »

Miles Mercury

Die Miles M.28 Mercury ist ein Leichtflugzeug des britischen Herstellers Miles Aircraft vom Anfang der 1940er Jahre.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Miles Mercury · Mehr sehen »

Musterzulassung

Die Musterzulassung (engl. type certificate – für das Dokument; type certification – für den Prozess) ist die offizielle Zulassung (Zertifizierung) eines Luftfahrzeugmusters zum Flugverkehr.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Musterzulassung · Mehr sehen »

Nihon Kōkūki Seizō

Nihon Kōkūki Seizō (jap. 日本航空機製造株式会社, -kabushiki-gaisha, engl. Nihon Aircraft Manufacturing Corporation, kurz NAMC) war ein japanischer Flugzeughersteller, dessen einziges Produkt das erste vollständig in Japan entwickelte Passagierflugzeug, die NAMC YS-11, war.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Nihon Kōkūki Seizō · Mehr sehen »

Nora Air Services

Nora Air Services (eigentlich NORA AIR SERVICES GmbH, kurz NAS) war eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Kassel.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Nora Air Services · Mehr sehen »

Sasin Spraymaster

Die Sasin SA-29 Spraymaster war ein Agrarflugzeug des australischen Herstellers Sasin Aircraft Service.

Neu!!: Lufttüchtigkeitszeugnis und Sasin Spraymaster · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »