Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liste der Internationalen Meister

Index Liste der Internationalen Meister

Übersicht über die Anzahl der jährlich ernannten Internationalen Meister (zurzeit entsprechend dem Ausbauzustand der Liste nur bis 1975) Die Liste der Internationalen Meister führt Schachspieler chronologisch nach Jahr der Titelvergabe geordnet auf, die den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

32 Beziehungen: Internationaler Meister, Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1950), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1951), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1952), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1953), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1954), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1955), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1956), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1957), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1958), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1959), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1960), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1961), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1962), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1963), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1964), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1965), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1966), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1967), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1968), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1969), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1970), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1971), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1972), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1973), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1974), Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1975), Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1950), Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1951 bis 1960), Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1961 bis 1970), Liste der Schachgroßmeister, Liste historischer Schachspieler.

Internationaler Meister

Der Titel Internationaler Meister (Abkürzung IM, für Frauen WIM) wird vom Weltschachbund FIDE für schachliche Leistungen auf Lebenszeit verliehen.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Internationaler Meister · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1950)

Pál Benkő ist der letzte noch lebende Spieler (Stand: Juni 2018), dem 1950 der IM-Titel verliehen wurde Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1950 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1950 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1950) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1951)

Enrico Paoli spielte noch im Alter von 96 Jahren Turnierschach. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1951 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1951 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1951) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1952)

Tigran Petrosjan war von 1963 bis 1969 Weltmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1952 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1952 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1952) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1953)

Boris Spasski war von 1969 bis 1972 Weltmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1953 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1953 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1953) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1954)

Juniorenweltmeisterschaft. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1954 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1954 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1954) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1955)

Bent Larsen gehörte in den 1960er und 1970er Jahren zur absoluten Weltspitze. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1955 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1955 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1955) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1956)

Friðrik Ólafsson war von 1978 bis 1982 Präsident der FIDE und spielte im Alter von 80 Jahren für die isländische B-Nationalmannschaft. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1956 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1956 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1956) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1957)

Weltmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1957 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1957 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1957) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1958)

Lajos Portisch nahm als erster Spieler an 20 Schacholympiaden teil. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1958 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1958 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1958) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1959)

Juniorenweltmeisterschaft 1959 zum Internationalen Meister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1959 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1959 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1959) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1960)

Milko Bobozow war der erste bulgarische Großmeister Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1960 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1960 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1960) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1961)

Manuel Aaron wurde 1961 als erster asiatischer Spieler zum Internationalen Meister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1961 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1961 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1961) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1962)

Großmeister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1962 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1962 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1962) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1963)

Edward Lasker entwickelte die erste elektrische Muttermilchpumpe. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1963 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1963 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1963) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1964)

Abram Chassin verlor in der Schlacht von Stalingrad beide Beine. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1964 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1964 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1964) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1965)

Solinger SG 1868 den European Club Cup. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1965 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1965 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1965) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1966)

1966 bei seiner einzigen Teilnahme an einer Schacholympiade 11 Punkte aus 12 Partien. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1966 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1966 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1966) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1967)

Juniorenweltmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1967 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1967 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1967) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1968)

Boris Spasski Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1968 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1968 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1968) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1969)

Anatoli Karpow war von 1975 bis 1985 Weltmeister und von 1993 bis 1999 FIDE-Weltmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1969 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1969 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1969) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1970)

Flötisten. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1970 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1970 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1970) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1971)

Jan Timman lag im Januar 1982 auf dem zweiten Platz der Weltrangliste. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1971 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1971 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1971) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1972)

Eugenio Torre wurde 1974 der erste asiatische Großmeister und ist Rekordteilnehmer an Schacholympiaden. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1972 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1972 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1972) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1973)

sowjetische Meisterschaft. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1973 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1973 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1973) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1974)

Gennadi Sosonko wurde nur ein Jahr, nachdem er eine Elo-Zahl erreichte, zum Internationalen Meister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1974 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1974 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1974) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1975)

Großmeister. Die Liste der Internationalen Meister des Jahres 1975 führt alle Schachspieler auf, die im Jahr 1975 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1975) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1950)

Ljudmila Rudenko wurde 1950 als erste Frau zum Internationalen Meister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister der Frauen des Jahres 1950 führt alle Schachspielerinnen auf, die im Jahr 1950 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister der Frauen erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1950) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1951 bis 1960)

Kira Sworykina spielte 1959 um die Schachweltmeisterschaft der Frauen. Die Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1951 bis 1960) führt alle Schachspielerinnen auf, die in den Jahren 1951 bis 1960 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister der Frauen (WIM) erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1951 bis 1960) · Mehr sehen »

Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1961 bis 1970)

Großmeister ernannt. Die Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1961 bis 1970) führt alle Schachspielerinnen auf, die in den Jahren 1961 bis 1970 vom Weltschachbund FIDE den Titel Internationaler Meister der Frauen erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Internationalen Meister der Frauen (Verleihung 1961 bis 1970) · Mehr sehen »

Liste der Schachgroßmeister

Anzahl der lebenden Großmeister pro Jahr. Der anfangs langsame Anstieg hat sich ab dem Jahr 1990 deutlich verstärkt (Stand der Grafik: 1. Januar 2011). Neu ernannte Schachgroßmeister pro Jahr seit 1950 (Stand der Grafik: 31. Dezember 2016). Die Liste der Schachgroßmeister führt sämtliche Schachspieler auf, die den Titel des Großmeisters (GM) erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste der Schachgroßmeister · Mehr sehen »

Liste historischer Schachspieler

In der Liste historischer Schachspieler sind Schachspieler verzeichnet, die herausragende schachliche Leistungen erbracht haben, aber aus verschiedenen Gründen keinen Titel, wie z. B. den Weltmeister- oder Großmeistertitel, erhalten haben.

Neu!!: Liste der Internationalen Meister und Liste historischer Schachspieler · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Internationale Meister, Liste von Internationalen Meistern.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »