Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jungfrauengeburt

Index Jungfrauengeburt

Verkündigung in der Kathedrale der hl. Sophia in Kiew In der Antike ist die Jungfrauengeburt ein häufig anzutreffendes Narrativ.

122 Beziehungen: Aaron (biblische Person), Aarons Stab (Bibel), Adelsgesellschaft, Adolf Sydow, Adoptianismus, Aisin Gioro, Alexander Hislop, Alfred Loisy, An Gott den Heiligen Geist, Anne-Antoinette Diderot, Antichrist, Antijudaismus, Apostolikumsstreit, Apostolische Kirche, Apostolisches Glaubensbekenntnis, Arabisches Kindheitsevangelium, Binjamin Mussaphia, Biola University, Charlotte von Kirschbaum, Chasdaj Crescas, Chronologie des Lebens Jesu, Crónica Albeldense, Danaë, Daniel, Darmstädter Madonna, Das Dorf der Verdammten (1960), Das finstere Tal, David Edward Jenkins, E. V. Ramasami, Eduard Schütz (Theologe), Elias Hicks, Emil Gustav Lisco, Eugen Drewermann, Evangelikalismus, ʿĪsā ibn Maryam, Fünf Märtyrer von Lyon, Flagge von Wallis und Futuna, Forschungsfreiheit, Francisco Suárez, Frank J. Tipler, Franz Hengsbach, Friedrich Schmaltz, Fundamentalismus, Gemeinde Gottes Deutschland, Georg Huntemann, Gideon (Richter), Gott sei Dank durch alle Welt, Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga, Hebamme, Herbert Braun, ..., Historische Jesusforschung, Holländische Radikalkritik, Immanuel, Immerwährende Jungfräulichkeit Marias, Jakob ben Reuben (Rabbiner), Jesus von Nazaret, Johannes B. Bauer, Johannes Duns Scotus, Johannes Joachim Degenhardt, Josef von Nazaret, Joseph Sprague, Judenchristen, Jungfrau, Jungfrauenkirche, Karl Barth, Karl Rahner, Kuckuckskinder (Roman), Le Favril (Eure), Lehre der Zeugen Jehovas, Leone da Modena, Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde, Marburger Artikel, Margot Käßmann, Maria und Joseph, Marienverehrung, Mariologie, Martin Luther und die Juden, Maryam, Maya (Mutter Buddhas), Menschwerdung Gottes, Missionsschwestern von der Unbefleckten Empfängnis der Mutter Gottes, Mitterauerbach, Modernismus (Katholizismus), Nestorius, Panthera (römischer Soldat), Parthenogenese, Paschasius Radbertus, Periktione, Perseus (Sohn des Zeus), Philosophie des Mittelalters, Picket Fences – Tatort Gartenzaun, Popol Vuh (Buch), Positiv (kirchliche Richtung), Präexistenz Christi, Preševo, Ralph Hale Mottram, Religion im Paläolithikum, Religionskritik, Rudolf Bultmann, Simultankirche Bechtolsheim, Sozinianismus, St-Martin (Survilliers), St. Ägidius (St. Ilgen (Sulzburg)), St. Nicolai (Lemgo), St.-Marien-Kirche (Berlin-Heiligensee), Statue der Heiligen Maria (Timișoara), Stefan Lochner, Strigolniki, Sum quod eram, nec eram quod sum, Symmachus der Ebionit, Unbefleckte Empfängnis, Uta Ranke-Heinemann, Verkündigung des Herrn, Vorfahren Jesu, Warum ich kein Christ bin (Flasch), Weihnachten, Weihnachtsgeschichte, Wunder Jesu, Wunder Jesu in der Bahai-Religion, Zeitgeist (Film), Zeittafel zur Philosophiegeschichte, Zwei-Evangelien-Theorie. Erweitern Sie Index (72 mehr) »

Aaron (biblische Person)

Aaron, Darstellung aus dem 14. Jahrhundert Aaron (Aharon;, möglicherweise von ägyptisch ‘3 rn „groß ist der Name (Gottes)“ oder durch Lautwandeln von l zu r aus, ahǎlôn „Zeltmann“ oder von Aron „(Bundes-)Lade, Kasten“) ist nach biblischer Überlieferung der ältere Bruder des Mose.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Aaron (biblische Person) · Mehr sehen »

Aarons Stab (Bibel)

sprache.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Aarons Stab (Bibel) · Mehr sehen »

Adelsgesellschaft

Heiliggeistkirche in Heidelberg Als Adelsgesellschaften werden durch Eid besiegelte genossenschaftliche Zusammenschlüsse von Adeligen bezeichnet, die sich im Heiligen Römischen Reich während des Übergangs vom Mittelalter zur frühen Neuzeit entwickelten.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Adelsgesellschaft · Mehr sehen »

Adolf Sydow

Adolf Sydow Ehrengrab, Mehringdamm 21, in Berlin-Kreuzberg Karl Leopold Adolf Sydow (* 23. November 1800 in Charlottenburg; † 22. Oktober 1882 in Berlin) war ein protestantischer Theologe.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Adolf Sydow · Mehr sehen »

Adoptianismus

Der Adoptianismus bezeichnet eine christologische Lehre, nach der Jesus Christus nicht wesenhaft Gott, sondern nur ein zum Gottessohn adoptierter Mensch gewesen sei.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Adoptianismus · Mehr sehen »

Aisin Gioro

Mandschurischer Schriftzug „aisin gioro“. Aisin Gioro ist der Familienname der Herrscher der Späteren Jin-Dynastie und danach der kaiserlichen Sippe der Mandschu-Kaiser der Qing-Dynastie.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Aisin Gioro · Mehr sehen »

Alexander Hislop

Alexander Hislop (* 1807 in Duns, Berwickshire; † 13. März 1865 in Arbroath) war ein Pastor der Free Church of Scotland.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Alexander Hislop · Mehr sehen »

Alfred Loisy

Alfred Firmin Loisy (* 28. Februar 1857 in Ambrières, Département Marne; † 1. Juni 1940 in Ceffonds, Département Haute-Marne) war ein französischer katholischer Theologe und Historiker.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Alfred Loisy · Mehr sehen »

An Gott den Heiligen Geist

An Gott den Heiligen Geist ist ein Sonett von Andreas Gryphius.

Neu!!: Jungfrauengeburt und An Gott den Heiligen Geist · Mehr sehen »

Anne-Antoinette Diderot

Anne-Antoinette Diderot (* 22. Februar 1710 in La Ferté-Bernard Département Sarthe als Anne-Antoinette Champion; † 10. April 1796 in Paris) war seit dem 6. November 1743 die einzige Ehefrau des französischen Enzyklopädisten und Philosophen Denis Diderot sowie Mutter seiner einzigen lebenden Tochter, der Marie-Angélique Diderot (* 2. September 1753; † 5. Dezember 1824).

Neu!!: Jungfrauengeburt und Anne-Antoinette Diderot · Mehr sehen »

Antichrist

Der Antichrist (deutsch auch: Widerchrist, Endchrist) ist eine Figur der Apokalypse, die als Gegenspieler und Gegenmacht Jesu Christi vor dessen Wiederkunft erwartet wird.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Antichrist · Mehr sehen »

Antijudaismus

Schedelschen Weltchronik von 1493 Als Antijudaismus (von griechisch-lateinisch anti judaios: „gegen Juden“) wird die pauschale Ablehnung des Judentums aus überwiegend religiösen Motiven bezeichnet.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Antijudaismus · Mehr sehen »

Apostolikumsstreit

Der Apostolikumsstreit war vom mittleren 19.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Apostolikumsstreit · Mehr sehen »

Apostolische Kirche

Die Apostolische Kirche bzw.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Apostolische Kirche · Mehr sehen »

Apostolisches Glaubensbekenntnis

Die zwölf Apostel, jeder mit dem ihm im Mittelalter zugeschriebenen Abschnitt des Apostolikums (''Göttinger Barfüßeraltar'', 1424) Das apostolische Glaubensbekenntnis, auch Apostolikum genannt, ist eine Form der christlichen Glaubensbekenntnisse; eine fortgebildete Variante des altrömischen Glaubensbekenntnisses.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Apostolisches Glaubensbekenntnis · Mehr sehen »

Arabisches Kindheitsevangelium

Das arabische Kindheitsevangelium ist ein apokryphes Evangelium des Neuen Testaments.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Arabisches Kindheitsevangelium · Mehr sehen »

Binjamin Mussaphia

Binjamin Mussaphia, auch Benjamin Mussaphia oder Dionys Mussaphia, (* zwischen 1600 und 1606 in Spanien; † 11. Dezember 1674 in Amsterdam) war ein Philologe und Autor.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Binjamin Mussaphia · Mehr sehen »

Biola University

Lesungssaal in der Biola University Die Biola University ist eine private christliche Hochschule im US-Bundesstaat Kalifornien, die 1908 von Evangelikalen gegründet wurde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Biola University · Mehr sehen »

Charlotte von Kirschbaum

Grab, Friedhof am Hörnli, Riehen, Basel-Stadt Charlotte Emilie Henriette Eugenie von Kirschbaum (* 25. Juni 1899 in Ingolstadt; † 24. Juli 1975 in Riehen, Schweiz) war eine deutsche Theologin, Schülerin und Lebensgefährtin Karl Barths.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Charlotte von Kirschbaum · Mehr sehen »

Chasdaj Crescas

Chasdaj Crescas (Chasdai Creskas; Don Chasdai Crescas; geb. um 1340; gest. um 1410 in Saragossa) war ein spanisch-jüdischer Gelehrter und Religionsphilosoph.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Chasdaj Crescas · Mehr sehen »

Chronologie des Lebens Jesu

Das Leben Jesu in einer mittelalterlichen russischen Ikone Eine Chronologie des Lebens Jesu zielt darauf ab, die Zeitskala für die historischen Ereignisse im Leben Jesu zu etablieren.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Chronologie des Lebens Jesu · Mehr sehen »

Crónica Albeldense

Folio 241 der ''Crónica albeldense'' (9. Jh.) Die Crónica Albeldense (Chronik von Albelda, lateinisch: Chronicon Albeldense) ist eine Chronik, die im Königreich Asturien am Hof des Königs Alfons III. (866–910) verfasst wurde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Crónica Albeldense · Mehr sehen »

Danaë

rotfigurigen Glockenkrater aus Böotien, um 450 v. Chr., Louvre in Paris) Danaë war in der griechischen Mythologie die Tochter des Akrisios und der Aganippe, Geliebte des Zeus und mit ihm Mutter des Heroen Perseus.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Danaë · Mehr sehen »

Daniel

Daniel ist die Hauptfigur des nach ihm benannten Buchs im Tanach.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Daniel · Mehr sehen »

Darmstädter Madonna

Die Darmstädter Madonna (auch Madonna des Bürgermeisters Meyer) ist ein Gemälde von Hans Holbein dem Jüngeren (1497–1543), entstanden 1526 in Basel.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Darmstädter Madonna · Mehr sehen »

Das Dorf der Verdammten (1960)

Das Dorf der Verdammten (Originaltitel: Village of the Damned) ist ein britischer Spielfilm von Wolf Rilla aus dem Jahr 1960.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Das Dorf der Verdammten (1960) · Mehr sehen »

Das finstere Tal

Das finstere Tal ist ein österreichisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2014, der auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Willmann basiert.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Das finstere Tal · Mehr sehen »

David Edward Jenkins

David Edward Jenkins (* 26. Januar 1925 in Bromley, Kent; † 4. September 2016) war ein britischer Geistlicher der Church of England, der zwischen 1984 und 1994 Bischof von Durham war und als solcher auch dem House of Lords angehörte.

Neu!!: Jungfrauengeburt und David Edward Jenkins · Mehr sehen »

E. V. Ramasami

E. V. Ramasami E. V. Ramasami (Erode Venkata Ramasami Naicker; auch Ramasamy, Ramaswamy; Tamil. வ. ராமசாமி Ī. Ve. Rāmacāmi; * 17. September 1879 in Erode; † 24. Dezember 1973 in Vellore), genannt Periyar (பெரியார் Periyār ‚der Große‘) war ein Politiker und Aktivist aus dem indischen Bundesstaat Tamil Nadu.

Neu!!: Jungfrauengeburt und E. V. Ramasami · Mehr sehen »

Eduard Schütz (Theologe)

Eduard Schütz Eduard Schütz (* 15. Oktober 1928 in Elberfeld, heute Wuppertal; † 24. Januar 2001 in Hamburg) war ein baptistischer Theologe, Dozent für Systematische Theologie und Direktor des Theologischen Seminars des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Hamburg-Horn.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Eduard Schütz (Theologe) · Mehr sehen »

Elias Hicks

Elias Hicks Elias Hicks (* 10. März 1748 in Rockaway, New York; † 27. Februar 1830 in Jericho, Nassau County (New York)) war ein US-amerikanischer Quäker-Meinungsführer.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Elias Hicks · Mehr sehen »

Emil Gustav Lisco

Emil Gustav Lisco (* 13. Januar 1819 in Berlin; † 8. Februar 1887) war ein deutscher protestantischer Pfarrer.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Emil Gustav Lisco · Mehr sehen »

Eugen Drewermann

Eugen Drewermann auf der Leipziger Buchmesse 2010 Eugen Drewermann (* 20. Juni 1940 in Bergkamen) ist ein deutscher Theologe, Psychoanalytiker, Schriftsteller und ehemaliger römisch-katholischer Priester.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Eugen Drewermann · Mehr sehen »

Evangelikalismus

Billy Graham in Duisburg (1954) Der Evangelikalismus (vom englischen evangelicalism) ist eine theologische Richtung innerhalb des Protestantismus, die auf den deutschen Pietismus, den englischen Methodismus und die Erweckungsbewegung des 18.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Evangelikalismus · Mehr sehen »

ʿĪsā ibn Maryam

Persische Miniatur mit Jesus bei der Bergpredigt ʿĪsā ibn Maryam ist die arabische Bezeichnung für Jesus von Nazaret im Koran, der heiligen Schrift des Islam.

Neu!!: Jungfrauengeburt und ʿĪsā ibn Maryam · Mehr sehen »

Fünf Märtyrer von Lyon

Fünf Märtyrer von Lyon ist die Bezeichnung für fünf südfranzösische Theologiestudenten, die wegen des Versuchs der Verbreitung des evangelischen Glaubens am 16. Mai 1553 in Lyon verbrannt wurden.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Fünf Märtyrer von Lyon · Mehr sehen »

Flagge von Wallis und Futuna

Die Flagge von Wallis und Futuna hat keinen offiziellen Status, wird aber de facto neben der Flagge Frankreichs im Territorium verwendet, welche de jure die einzige gültige Flagge des französischen Überseegebietes ist.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Flagge von Wallis und Futuna · Mehr sehen »

Forschungsfreiheit

Die Forschungsfreiheit zählt im Zusammenhang mit der Wissenschaftsfreiheit und der Lehrfreiheit zu den bürgerlichen Grundrechten.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Forschungsfreiheit · Mehr sehen »

Francisco Suárez

Francisco Suárez Francisco Suárez (* 5. Januar 1548 in Granada; † 25. September 1617 in Lissabon) war ein spanischer Theologe und Philosoph.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Francisco Suárez · Mehr sehen »

Frank J. Tipler

Frank Jennings Tipler III (* 1. Februar 1947 in Andalusia, Alabama, USA) ist ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Frank J. Tipler · Mehr sehen »

Franz Hengsbach

Franz-Hengsbach-Büste im Kardinal-Hengsbach-Haus in Essen-Werden Silke Rehberg (2011): ''Hengsbach-Installation'' am Essener Münster, Kopf Franz Hengsbach ist auf der Ehrentafel ehemaliger Schüler des Gymnasiums Theodorianum in Paderborn genannt. (Rechte Seite, Zweiter von unten) Wappen von Franz Kardinal Hengsbach Franz Kardinal Hengsbach (* 10. September 1910 in Velmede; † 24. Juni 1991 in Essen) war ein deutscher römisch-katholischer Kardinal und der erste Bischof von Essen.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Franz Hengsbach · Mehr sehen »

Friedrich Schmaltz

Friedrich Schmaltz, vollständig Friedrich Paul Julius Ludwig Schmaltz (* 26. September 1868 in Schlieffenberg; † 14. Januar 1949 in Rostock) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Geistlicher.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Friedrich Schmaltz · Mehr sehen »

Fundamentalismus

Fundamentalismus (von engl. fundamentalism, zusammengesetzt aus fundamental und -ismus; abgeleitet von lateinisch fundamentum ‚Unterbau‘, ‚Basis‘, ‚Fundament‘) ist eine Überzeugung, Anschauung oder Geisteshaltung, die sich durch ein kompromissloses Festhalten an ideologischen oder religiösen Grundsätzen kennzeichnet und das politische Handeln bestimmt.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Fundamentalismus · Mehr sehen »

Gemeinde Gottes Deutschland

Die Gemeinde Gottes Deutschland KdöR ist eine evangelische Freikirche, die zur weltweiten Pfingstbewegung gehört.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Gemeinde Gottes Deutschland · Mehr sehen »

Georg Huntemann

Georg Hermann Huntemann (* 10. Juni 1929 in Bremen; † 13. Februar 2014 in Bremen) war ein deutscher evangelischer Theologe und Hochschullehrer.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Georg Huntemann · Mehr sehen »

Gideon (Richter)

Gideon tötet die Midianiterkönige Sebach und Salmunna, Codex Vatopedinus, 13. Jhd. „Gideon dankt Gott für das Tauwunder“, Gemälde von Maarten van Heemskerck (Musée des Beaux-Arts de Strasbourg) Gideon (mit dem Beinamen Jerubbaal) ist ein Richter im Alten Testament.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Gideon (Richter) · Mehr sehen »

Gott sei Dank durch alle Welt

Gott sei Dank durch alle Welt ist ein Adventslied von Heinrich Held (1620–1659), das 1658 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Gott sei Dank durch alle Welt · Mehr sehen »

Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga

Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga (1874–1957) Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga (* 27. Juni 1874 in 's-Gravenhage; † 26. Mai 1957 in Haarlem) war ein niederländischer reformierter Theologe, historisch-kritischer Neutestamentler, Philosoph und Historiker.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga · Mehr sehen »

Hebamme

Ágnes Geréb, ungarische Hebamme 2001 Hebamme (von althochdeutsch Hev(i)anna: „Ahnin/Großmutter, die das Neugeborene aufhebt/hält“; Silbentrennung: Heb-amme / Aussprache: ˈheːp-amə, ˈheːbamə) - fachsprachlich auch Obstetrix (von lateinisch obstare, ‚beistehen‘), ist die Berufsbezeichnung für Frauen, die während der Schwangerschaft, der Geburt, während des Wochenbetts und auch noch später, die Schwangeren bzw.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Hebamme · Mehr sehen »

Herbert Braun

Herbert Wilhelm Braun (* 4. Mai 1903 in Warlubien (Westpreußen); † 27. August 1991 in Mainz) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Herbert Braun · Mehr sehen »

Historische Jesusforschung

Die historische oder historisch-kritische Jesusforschung (früher: Leben-Jesu-Forschung) versucht die Frage nach dem historischen Jesus zu beantworten.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Historische Jesusforschung · Mehr sehen »

Holländische Radikalkritik

Als Holländische Radikalkritik oder Holländische radikale Kritik (auch Holländische radikale Schule oder Radikale holländische Schule; englisch: Dutch radical School et al) bezeichnet man die These einiger niederländischer Akademiker, keiner der Paulusbriefe stamme von Paulus von Tarsus, alle seien erst im 2.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Holländische Radikalkritik · Mehr sehen »

Immanuel

Immanuel ist ein hebräischer Name (עִמָּנוּ אֵל „Gott (ist/sei) mit uns“), der ursprünglich beim biblischen Propheten Jesaja Gegenstand einer Verheißung ist.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Immanuel · Mehr sehen »

Immerwährende Jungfräulichkeit Marias

Die Jungfrau Maria, lesend, Ölbild von Antonello da Messina (um 1460–1462) Die immerwährende Jungfräulichkeit Marias (ἀειπαρθενεία aeipartheneía, von ἀέι „immer“ und παρθενεία „Jungfräulichkeit“) ist eine Glaubenslehre der römisch-katholischen Kirche und der orthodoxen Kirchen, die besagt, dass Maria vor, bei und nach der Geburt Jesu Jungfrau war.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Immerwährende Jungfräulichkeit Marias · Mehr sehen »

Jakob ben Reuben (Rabbiner)

Jakob ben Reuben war ein spanisch-jüdischer Autor und Rabbiner des 12.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Jakob ben Reuben (Rabbiner) · Mehr sehen »

Jesus von Nazaret

Jesus als guter Hirte, frühchristliche Deckenmalerei in der Calixtus-Katakombe in Rom, um 250 Jesus von Nazaret (Jeschua oder Jeschu, gräzisiert Ἰησοῦς; * zwischen 7 und 4 v. Chr., wahrscheinlich in Nazareth; † 30 oder 31 in Jerusalem) war ein jüdischer Wanderprediger.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Jesus von Nazaret · Mehr sehen »

Johannes B. Bauer

Johannes Baptist Bauer (* 21. Jänner 1927 in Wien; † 21. November 2008 in Graz) war ein römisch-katholischer Theologe, Patristiker, Bibelwissenschaftler und Ökumeniker.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Johannes B. Bauer · Mehr sehen »

Johannes Duns Scotus

Johannes Duns Scotus Johannes Duns Scotus, im Vereinigten Königreich auch John Duns Scotus und weiter latinisiert auch Ioannes Duns Scotus, (* um 1266 in Duns, Schottland; † 8. November 1308 in Köln) war ein schottischer Theologe und Philosoph der Scholastik.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Johannes Duns Scotus · Mehr sehen »

Johannes Joachim Degenhardt

Johannes Joachim Kardinal Degenhardt Wappen Johannes Joachim Kardinal Degenhardt (* 31. Januar 1926 in Schwelm, Westfalen; † 25. Juli 2002 in Paderborn) war Erzbischof von Paderborn und Kardinal der Römischen Kirche.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Johannes Joachim Degenhardt · Mehr sehen »

Josef von Nazaret

Guido Reni, Josef von Nazaret (1640) Caspar Jele, Hl. Josef mit dem Jesusknaben (1848): Josef mit Lilie Bartolomé Esteban Murillo, Die heilige Familie mit dem Johannesknaben (zwischen 1655 und 1660): im Hintergrund Josef als Handwerker Josef von Nazaret ist im Neuen Testament Bräutigam Marias, der Mutter Jesu.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Josef von Nazaret · Mehr sehen »

Joseph Sprague

Charles Joseph Sprague (* 21. April 1939) ist ein emeritierter methodistischer Bischof in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Joseph Sprague · Mehr sehen »

Judenchristen

Als Judenchristen werden Juden bezeichnet, die sich zum Glauben an Jesus Christus als Messias bekennen: bis etwa 100 n. Chr.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Judenchristen · Mehr sehen »

Jungfrau

Als Jungfrau wird eine (insbesondere weibliche) Person bezeichnet, die noch keinen Geschlechtsverkehr hatte.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Jungfrau · Mehr sehen »

Jungfrauenkirche

Jungfrauenkirche steht für.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Jungfrauenkirche · Mehr sehen »

Karl Barth

Karl Barth (rechts) mit Joachim Beckmann, Hans Joachim Iwand und Wilhelm Schneemelcher (v. l. n. r.) auf der Jahrestagung der Evangelischen Gesellschaft 1956 Karl Barth (* 10. Mai 1886 in Basel; † 10. Dezember 1968 ebenda) war ein Schweizer evangelisch-reformierter Theologe.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Karl Barth · Mehr sehen »

Karl Rahner

Karl Rahner 1974 im Gespräch (links) Karl Josef Erich Rahner SJ (* 5. März 1904 in Freiburg im Breisgau; † 30. März 1984 in Innsbruck) war ein deutscher katholischer Theologe.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Karl Rahner · Mehr sehen »

Kuckuckskinder (Roman)

Kuckuckskinder (engl. Originaltitel: The Midwich Cuckoos) ist der Name eines Science-Fiction-Romans, der vom britischen Autor John Wyndham 1957 verfasst wurde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Kuckuckskinder (Roman) · Mehr sehen »

Le Favril (Eure)

Le Favril ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Eure in der Region Normandie.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Le Favril (Eure) · Mehr sehen »

Lehre der Zeugen Jehovas

Jehovas Zeugen wird empfohlen, regelmäßig das persönliche Bibelstudium zu pflegen. Die Zeugen Jehovas leiten ihren Glauben von ihrem Verständnis der Bibel ab.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Lehre der Zeugen Jehovas · Mehr sehen »

Leone da Modena

Leone da Modena ''Cérémonies et coutumes parmi les Juifs'', 1682 Leone da Modena (Jehuda Arje di Modena, auch Leo Mutinensis, Judah Aryeh; geboren am 23. April 1571 in Venedig; gestorben am 21. März 1648 ebenda) war ein jüdisch und profanwissenschaftlich gebildeter Autor, Dichter, Lehrer und (von Juden und Christen gleichermaßen) gesuchter Prediger, venezianischer Rabbiner, Übersetzer, Verfasser einer Autobiographie und zahlreicher Schriften verschiedensten Inhalts und gilt als eine der kompliziertesten und undurchsichtigsten Persönlichkeiten der jüdisch-italienischen Kultur seiner Zeit.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Leone da Modena · Mehr sehen »

Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde

In der römisch-katholischen Kirche benötigen Priester, Professoren und Religionslehrer die Missio canonica genannte Lehrerlaubnis.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde · Mehr sehen »

Marburger Artikel

Die Marburger Artikel sind eine Zusammenstellung von Bekenntnisaussagen, die am Montag, den 4.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Marburger Artikel · Mehr sehen »

Margot Käßmann

Margot Käßmann, Reformationstag, Straßburg, 31. Oktober 2015. Margot Käßmann (* 3. Juni 1958 in Marburg als Margot Schulze) ist eine deutsche evangelisch-lutherische Theologin und Pfarrerin in verschiedenen kirchlichen Leitungsfunktionen.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Margot Käßmann · Mehr sehen »

Maria und Joseph

Maria und Joseph („Je vous salue, Marie“) ist ein schweizerisch-französischer Spielfilm des Filmemachers Jean-Luc Godard aus dem Jahre 1984.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Maria und Joseph · Mehr sehen »

Marienverehrung

Marienverehrung bezeichnet die Verehrung Marias, der Mutter Jesu Christi, die in den unterschiedlichen Konfessionen des Christentums eine höchst unterschiedliche Stellung einnimmt.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Marienverehrung · Mehr sehen »

Mariologie

Die Krönung der Jungfrau Maria, Altarretabel von Raffael (1502–1504) Die Mariologie (die Lehre von Maria) ist ein Teilbereich der katholischen Dogmatik und beschäftigt sich mit Maria, der Mutter Jesu.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Mariologie · Mehr sehen »

Martin Luther und die Juden

Lucas Cranach der Jüngere: Porträt Martin Luthers, 1555 Das Verhältnis Martin Luthers zu Juden und Judentum ist wegen seiner Wirkungsgeschichte ein häufig untersuchtes Thema der Geschichtswissenschaft.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Martin Luther und die Juden · Mehr sehen »

Maryam

alte persische Miniatur. Maryam, Mariam, Meryem oder Marjam,,, ist die aramäische, amharische und arabische Abwandlung des weiblichen Vornamens Miriam (vgl. Maria).

Neu!!: Jungfrauengeburt und Maryam · Mehr sehen »

Maya (Mutter Buddhas)

Empfängnis Buddhas (Relief aus Gandhara, 2./3. Jh. n. Chr.) Empfängnis Buddhas (Relief vom Steinzaun (''vedika'') des Bharhut-Stupa, 1. Jh. v. Chr.) Geburt Buddhas (Relief aus Gandhara, 2./3. Jh. n. Chr.) Maya (manchmal auch Māyā) war – der buddhistischen Überlieferung zufolge – die leibliche Mutter Buddhas.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Maya (Mutter Buddhas) · Mehr sehen »

Menschwerdung Gottes

Heiligen, Fra Bartolomeo, 1515 Die Menschwerdung Gottes stellt eine theologische, dogmatische Lehre des Christentums dar.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Menschwerdung Gottes · Mehr sehen »

Missionsschwestern von der Unbefleckten Empfängnis der Mutter Gottes

Die Missionsschwestern von der Unbefleckten Empfängnis der Mutter Gottes (lat.: Sororum Missionariarum ab Immaculata Conceptione Matris Dei, engl.: Missionary Sisters of the Immaculate Conception of the Mother of God) in Deutschland auch bekannt unter dem Namen „Wilkingheger Missionsschwestern“ (Ordenskürzel: SMIC) sind eine Ordensgemeinschaft von Missionsschwestern in der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Missionsschwestern von der Unbefleckten Empfängnis der Mutter Gottes · Mehr sehen »

Mitterauerbach

Mitterauerbach (2017) Mitterauerbach ist ein Ortsteil der Stadt Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf in Bayern.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Mitterauerbach · Mehr sehen »

Modernismus (Katholizismus)

Unter dem Schlagwort Modernismus fasste man in der römisch-katholischen Kirche bis in die Zeit vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil innerkirchliche Strömungen und wissenschaftliche Meinungen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts zusammen, die theologische Lehren mit dem jeweiligen Erkenntnisstand der modernen Wissenschaften und Philosophie in einer Weise zu verbinden suchten, die Widersprüche zwischen katholischem Glauben und modernem Weltbild aufheben und der kirchlichen Lehre den Anschluss an die Moderne ermöglichen sollte.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Modernismus (Katholizismus) · Mehr sehen »

Nestorius

Nestorius (gr. Νεστόριος, * um 381 in Germanicia, heute Kahramanmaraş; † ca. 451- 453) war 428 bis 431 Patriarch von Konstantinopel.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Nestorius · Mehr sehen »

Panthera (römischer Soldat)

Panthera ist der Name eines römischen Soldaten, der gemäß dem römischen Philosophen Celsus (Kelsos) aus dem 2. Jahrhundert der leibliche Vater Jesu Christi aus einer unehelichen Beziehung mit Maria sein soll.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Panthera (römischer Soldat) · Mehr sehen »

Parthenogenese

Die Parthenogenese (altgriechisch παρθενογένεσις parthenogenesis, von παρθένος parthenos „Jungfrau“ und γένεσις genesis „Geburt“, „Entstehung“), auch Jungfernzeugung oder Jungferngeburt genannt, ist eine Form der eingeschlechtlichen Fortpflanzung.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Parthenogenese · Mehr sehen »

Paschasius Radbertus

Paschasius Radbertus, auch Ratpert oder Ratbert von Corbie genannt, (* um 785; † um 865) war ein fränkischer Benediktinermönch, Abt von Corbie und Verfasser zahlreicher theologischer Schriften.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Paschasius Radbertus · Mehr sehen »

Periktione

Periktione (* um 450 v. Chr.; † vermutlich nach 365 v. Chr.) war die Mutter des Philosophen Platon.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Periktione · Mehr sehen »

Perseus (Sohn des Zeus)

Andromeda und Perseus Perseus (Wandmalerei aus Pompeji, 1. Jh. n. Chr.) Perseus ist einer der berühmtesten Heroen in der griechischen Mythologie und der Sohn des Zeus und der Danaë.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Perseus (Sohn des Zeus) · Mehr sehen »

Philosophie des Mittelalters

„Die Philosophie thront inmitten der Sieben Freien Künste“ – Darstellung aus dem ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (um 1180) Die Philosophie des Mittelalters in Europa umfasst sehr vielfältige Strömungen, die sich seit dem Ende der Antike bis zur Reformation entwickelt haben.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Philosophie des Mittelalters · Mehr sehen »

Picket Fences – Tatort Gartenzaun

Picket Fences – Tatort Gartenzaun (Originaltitel: Picket Fences, auf deutsch: Lattenzäune) ist eine US-amerikanische dramatische Fernsehserie.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Picket Fences – Tatort Gartenzaun · Mehr sehen »

Popol Vuh (Buch)

ältestes erhaltenes Exemplar des Popol Vuh (ms c.1701 von Francisco Ximénez) Popol Vuh („Buch des Rates“), in moderner Quiché-Schreibweise Poopol Wuuj, ist das heilige Buch der Quiché-Maya in Guatemala.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Popol Vuh (Buch) · Mehr sehen »

Positiv (kirchliche Richtung)

Positiv, die Positiven, die kirchlich-positive Richtung u. ä waren in der zweiten Hälfte des 19.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Positiv (kirchliche Richtung) · Mehr sehen »

Präexistenz Christi

Die Präexistenz Christi ist in der christlichen Dogmatik die Lehre, Jesus Christus habe bereits vor seinem irdischen Leben existiert.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Präexistenz Christi · Mehr sehen »

Preševo

Preševo ist eine Stadt und Amtssitz der gleichnamigen Opština im äußersten Süden Serbiens.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Preševo · Mehr sehen »

Ralph Hale Mottram

Ralph Hale „R.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Ralph Hale Mottram · Mehr sehen »

Religion im Paläolithikum

„Schwimmende Rentiere“ aus dem Magdalenien Religion im Paläolithikum bezeichnet das (rekonstruierte) religiös-kultische Weltbild des paläolithischen Homo sapiens, teilweise auch des Neandertalers.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Religion im Paläolithikum · Mehr sehen »

Religionskritik

Religionskritik stellt Religiosität und Religionen, ihre Glaubensaussagen, Konzepte, Institutionen und Erscheinungsformen rational beziehungsweise moralisch-ethisch in Frage.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Religionskritik · Mehr sehen »

Rudolf Bultmann

Rudolf Bultmann Rudolf Karl Bultmann (* 20. August 1884 in Wiefelstede; † 30. Juli 1976 in Marburg) war ein deutscher evangelischer Theologe und Professor für Neues Testament.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Rudolf Bultmann · Mehr sehen »

Simultankirche Bechtolsheim

Die Simultankirche Bechtolsheim (vollständiger Name: St. Maria und St. Christopherus, bzw. Maria Himmelfahrt und St. Christopherus) ist ein unter Denkmalschutz stehendes dreischiffiges Kirchengebäude mit spätgotisch verziertem Kirchengestühl und einer Stumm-Orgel im Ort Bechtolsheim in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Simultankirche Bechtolsheim · Mehr sehen »

Sozinianismus

Faustus Socinus. Der Ausdruck Sozinianismus (Socianismus, Sozianismus) bezeichnet eine antitrinitarische Bewegung, die den Glaubenssatz, dass der auferstandende Mensch Jesus Christus Mensch und Gott zugleich sein könne, für widervernünftig hält.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Sozinianismus · Mehr sehen »

St-Martin (Survilliers)

Katholische Kirche Saint-Martin in Survilliers, Ansicht von Süden Chorfenster aus dem 16. Jahrhundert mit der Darstellung der Transfiguration Die katholische Pfarrkirche Saint-Martin in Survilliers, einer Gemeinde im Département Val-d'Oise in der französischen Region Île-de-France, wurde gegen Ende des 15.

Neu!!: Jungfrauengeburt und St-Martin (Survilliers) · Mehr sehen »

St. Ägidius (St. Ilgen (Sulzburg))

Die Kirche von der Chorseite aus gesehen, wie sie sich den Bewohnern des Ortes zeigt Die Portalseite bei Blick von den Feldern in Richtung des Ortes St.

Neu!!: Jungfrauengeburt und St. Ägidius (St. Ilgen (Sulzburg)) · Mehr sehen »

St. Nicolai (Lemgo)

St. Nicolai in Lemgo Nicolaikirche um 1872 St. Nicolai ist die ältere der beiden evangelisch-lutherischen Stadtpfarrkirchen in der lippischen Stadt Lemgo in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Jungfrauengeburt und St. Nicolai (Lemgo) · Mehr sehen »

St.-Marien-Kirche (Berlin-Heiligensee)

St. Marien Die katholische Kirche St.

Neu!!: Jungfrauengeburt und St.-Marien-Kirche (Berlin-Heiligensee) · Mehr sehen »

Statue der Heiligen Maria (Timișoara)

Die Statue der Heiligen Maria, 2007 Inschrift an der Statue Die Statue der Heiligen Maria ist eine Statue der Jungfrau Maria in einer Kapelle in der westrumänischen Stadt Timișoara.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Statue der Heiligen Maria (Timișoara) · Mehr sehen »

Stefan Lochner

Mittelteil des dreiteiligen Flügelaltars der Kölner Stadtpatrone Stefan Lochner, seltener auch Stephan Lochner (* um 1400 bis 1410 in Meersburg am Bodensee; † 1451 in Köln, vermutlich an der Pest), Meister Stefan, ist der bedeutendste Maler der Kölner Malerschule.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Stefan Lochner · Mehr sehen »

Strigolniki

Die Strigolniki (singular Strigólnik), waren die Mitglieder einer religiösen Bewegung, die sich in Russland Mitte des 14. Jahrhunderts und Anfang des 15. Jahrhunderts entwickelte.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Strigolniki · Mehr sehen »

Sum quod eram, nec eram quod sum

Das ''Sum quod eram'' im Signet des ''Sigwardswegs''http://www.kirchenkreis-minden.de/downloads/dersigwardswegflyer.pdf Sigwardsweg Tympanon des Klausurportals der Kartause in Burgos (um 1470) mit der Umschrift ''SVM QVOD ERAM NEC ERAM QVOD SVM YAM SIMVL DICOR VTRVNQVE'' Johannes Wigand: ''De communicatione idiomatum'', 1569, Titelblatt Sum quod eram, nec eram quod sum ist der Anfang eines lateinischen theologischen Rätselspruchs, der seit dem 12. Jahrhundert literarisch und als Architekturinschrift nachweisbar ist.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Sum quod eram, nec eram quod sum · Mehr sehen »

Symmachus der Ebionit

Symmachus der Ebionit (spätes 2. Jahrhundert) war der Autor einer der griechischen Versionen des Alten Testaments, welche von Origenes neben anderen Übersetzungen, u. a.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Symmachus der Ebionit · Mehr sehen »

Unbefleckte Empfängnis

''Unbefleckte Empfängnis'', Mondsichelmadonna von Francisco de Zurbarán (1598–1664) ''Unbefleckte Empfängnis'' von Peter Paul Rubens im Museo del Prado Die unbefleckte Empfängnis ist ein Dogma der Glaubenslehre der römisch-katholischen Kirche, nach dem die Gottesmutter Maria vor jedem Makel der Erbsünde bewahrt wurde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Unbefleckte Empfängnis · Mehr sehen »

Uta Ranke-Heinemann

Uta Ranke-Heinemann Uta Johanna Ingrid Ranke-Heinemann (* 2. Oktober 1927 in Essen) ist eine deutsche Theologin und Autorin.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Uta Ranke-Heinemann · Mehr sehen »

Verkündigung des Herrn

Die Verkündigung, um 1472–1475 Verkündigung des Herrn,, auch Mariä Verkündigung (In Annuntiatione Beatæ Mariæ Virginis), ist ein Fest im Kirchenjahr und zugleich die Bezeichnung für das im Lukasevangelium geschilderte Ereignis der Verkündigung durch den Engel Gabriel, dass die Jungfrau Maria den Sohn Gottes vom Heiligen Geist empfangen und ihn gebären werde.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Verkündigung des Herrn · Mehr sehen »

Vorfahren Jesu

Der Stammbaum Christi, Darstellung aus dem ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (um 1180) Pfarrkirche Erla St. Michael in Hildesheim Die Vorfahren Jesu von Nazaret überliefert das Neue Testament der Bibel als listenartige Stammlinie meist der Väter (fälschlich als Stammbaum bezeichnet) in zwei Versionen.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Vorfahren Jesu · Mehr sehen »

Warum ich kein Christ bin (Flasch)

Warum ich kein Christ bin.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Warum ich kein Christ bin (Flasch) · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Weihnachten · Mehr sehen »

Weihnachtsgeschichte

Conrad von Soest: ''Die Geburt Christi'', 1404. Als Weihnachtsgeschichte bezeichnet man die Erzählungen im Neuen Testament zur Geburt Jesu von Nazaret.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Weihnachtsgeschichte · Mehr sehen »

Wunder Jesu

Christus heilt den Kranken. Süddeutschland, 18. Jh. Wunder des Jesus von Nazaret sind nach dem Neuen Testament (NT) wesentlicher Teil seines Handelns.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Wunder Jesu · Mehr sehen »

Wunder Jesu in der Bahai-Religion

Die Wunder Jesu in der Bahai-Religion werden wie die Wunder von den Offenbarern geistig gedeutet.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Wunder Jesu in der Bahai-Religion · Mehr sehen »

Zeitgeist (Film)

Zeitgeist ist ein von Peter Joseph produzierter Film, der mit den Mitteln eines Dokumentarfilms u. a.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Zeitgeist (Film) · Mehr sehen »

Zeittafel zur Philosophiegeschichte

Die nachstehende Zeittafel zur Philosophiegeschichte ist eine zeitlich geordnete Liste ausgewählter Philosophen.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Zeittafel zur Philosophiegeschichte · Mehr sehen »

Zwei-Evangelien-Theorie

Matthäus zuerst geschrieben wurde. Das Lukasevangelium nutzte Matthäus als Quelle. Schließlich wurde das Markusevangelium geschrieben unter Benutzung von Matthäus und Lukas. Die Zwei-Evangelien-Theorie (oder: Griesbachhypothese) ist ein Lösungsvorschlag für das Synoptische Problem.

Neu!!: Jungfrauengeburt und Zwei-Evangelien-Theorie · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Hl. Jungfrau, Jungfräuliche Geburt, Jungfräulichkeit Marias.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »