Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Johann Paul Kremer

Index Johann Paul Kremer

Kremer beim Krakauer Auschwitzprozess (1947) Johann Paul Kremer (* 6. Dezember 1883 in Stelberg bei Köln; † 8. Januar 1965 in Münster) war ein Universitätsprofessor, Anatom, Chirurg und KZ-Arzt in Auschwitz-Birkenau.

16 Beziehungen: Anatomische Gesellschaft, Franz Hößler, Georg Franz Meyer, Heinz Thilo, Johann Kremer, Krakauer Auschwitzprozess, KZ Auschwitz-Birkenau, Liste der Biografien/Kre, Liste von NS-Ärzten und Beteiligten an NS-Medizinverbrechen, Liste von Persönlichkeiten der Stadt Münster, Nekrolog 1965, Personal im KZ Auschwitz, Pery Broad, Rudolf Höß, Stelberg, Westfälische Wilhelms-Universität.

Anatomische Gesellschaft

Die Anatomische Gesellschaft (AG) ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft für Anatomie in Deutschland.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Anatomische Gesellschaft · Mehr sehen »

Franz Hößler

Franz Hößler im August 1945 Franz Hößler, auch Franz Hössler, (* 4. Februar 1906 in Oberdorf bei Martinszell im Allgäu; † 13. Dezember 1945 in Hameln) war ein deutscher SS-Führer sowie Schutzhaftlagerführer im KZ Auschwitz, dem KZ Mittelbau und dem KZ Bergen-Belsen.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Franz Hößler · Mehr sehen »

Georg Franz Meyer

Georg Franz Meyer (* 5. September 1917 in Wien; † nach 1981) war ein österreichischer KZ-Arzt und SS-Obersturmführer.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Georg Franz Meyer · Mehr sehen »

Heinz Thilo

Heinz Thilo (* 8. Oktober 1911 in Elberfeld; † 13. Mai 1945 in Hohenelbe) war ein deutscher Mediziner und SS-Hauptsturmführer, der als KZ-Arzt in den Konzentrationslagern Auschwitz und Groß-Rosen eingesetzt war.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Heinz Thilo · Mehr sehen »

Johann Kremer

Johann Kremer ist der Name folgender Personen: * Johann Heinrich von Kremer (1794–1859), österreichischer Finanzbeamter.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Johann Kremer · Mehr sehen »

Krakauer Auschwitzprozess

Angeklagte im Auschwitzprozess (1947) Der Krakauer Auschwitzprozess begann am 24.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Krakauer Auschwitzprozess · Mehr sehen »

KZ Auschwitz-Birkenau

Alberto Errera, August 1944 (Ausschnitt) Das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau war das größte deutsche Vernichtungslager während der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: Johann Paul Kremer und KZ Auschwitz-Birkenau · Mehr sehen »

Liste der Biografien/Kre

Keine Beschreibung.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Liste der Biografien/Kre · Mehr sehen »

Liste von NS-Ärzten und Beteiligten an NS-Medizinverbrechen

Die Liste von NS-Ärzten und Beteiligten an NS-Medizinverbrechen führt KZ-Ärzte und andere Personen auf, die während der nationalsozialistischen Zeit in NS-Medizinverbrechen im medizinischen Bereich verwickelt waren.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Liste von NS-Ärzten und Beteiligten an NS-Medizinverbrechen · Mehr sehen »

Liste von Persönlichkeiten der Stadt Münster

Wappen der Stadt Münster Diese Liste von Persönlichkeiten enthält Personen, die in einem besonderen Verhältnis zur Stadt Münster in Westfalen stehen.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Liste von Persönlichkeiten der Stadt Münster · Mehr sehen »

Nekrolog 1965

Dies ist eine Liste im Jahr 1965 verstorbener bekannter Persönlichkeiten.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Nekrolog 1965 · Mehr sehen »

Personal im KZ Auschwitz

Das Personal im KZ Auschwitz, meist Lager-SS oder Totenkopf-SS genannt, wurde zwischen Mai 1940 und Januar 1945 in den verschiedenen nationalsozialistischen Auschwitz-Konzentrationslagern zur Bewachung und Organisation des Lagerbetriebs von der Inspektion der Konzentrationslager (IKL) eingesetzt.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Personal im KZ Auschwitz · Mehr sehen »

Pery Broad

Pery Broad (1964) Pery Broad (* 25. April 1921 in Rio de Janeiro; † 28. November 1993 in Düsseldorf) war ein SS-Unterscharführer und Mitglied der Wachmannschaft bzw. später in der politischen Abteilung im KZ Auschwitz-Birkenau.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Pery Broad · Mehr sehen »

Rudolf Höß

Rudolf Höß beim Gerichtsprozess in Polen (1947) Rudolf Franz Ferdinand Höß (* 25. November 1901 in Baden-Baden; † 16. April 1947 in Auschwitz) war ein deutscher Nationalsozialist, SS-Obersturmbannführer und von Mai 1940 bis November 1943 Kommandant des Konzentrationslagers Auschwitz.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Rudolf Höß · Mehr sehen »

Stelberg

Die Hofstelle Stelberg mit rund 30 Einwohnern ist ein Ortsteil der Gemeinde Lindlar im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Neu!!: Johann Paul Kremer und Stelberg · Mehr sehen »

Westfälische Wilhelms-Universität

Sitz der WWU im Schlossgebäude Wilhelm II., Namensgeber der Universität Münster Die Westfälische Wilhelms-Universität in Münster – auch kurz WWU (Münster) oder Uni(-versität) Münster genannt – ist mit rund 44.700 Studierenden (Stand: WS 2016/17) und rund 280 Studiengängen in 15 Fachbereichen eine der größten deutschen Universitäten.

Neu!!: Johann Paul Kremer und Westfälische Wilhelms-Universität · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »