Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Geschichte der Luftfahrt

Index Geschichte der Luftfahrt

Gleitflug in Kitty Hawk am 10. Oktober 1902 Die Geschichte der Luftfahrt ist der Teil der Menschheitsgeschichte, der die Entwicklung der Luftfahrt umfasst.

83 Beziehungen: Ad Astra (Ballon), Aeroelastizität, Airbus A380, Aristo (Unternehmen), Armand Dufaux, Astronomisches Observatorium Shanghai, August 1913, Ausbruch des Eyjafjallajökull 2010, Bandaranaike International Airport, Bernd Lukasch, Briefmarken-Jahrgang 1953 der Deutschen Post Berlin, Carl-Heinrich von Gablenz, Charles H. Gibbs-Smith, Charles Weymann, Chronologie der Luftfahrt, Chuck Yeager’s Air Combat, Dufaux 4, Eastern-Air-Lines-Flug 401, Edwin Harris Dunning, Ein Drama in den Lüften, Ernest Archdeacon, Ernst Udet, Fachschule für Luftfahrzeugführer, Fallschirm, Fliegen (Fortbewegung), Fliegerhorst Venlo-Herongen, Flughafen, Flughafen Rostock-Laage, Flugmodell, Flugplatz Schleißheim, Flugwindkraftwerk, Flugzeug, Flugzeugkollision von Charkhi Dadri, Gasballon, Geographie Deutschlands, Geschichte der russischen Luftfahrt, Geschichte des Verkehrs, Hans Grade, Harald Potempa, Heinkel He 70, Historiker, Horst Boog, Karl Kotzenberg, Kunstflug, Kurt Braatz, L’Oiseau Blanc, Lâgari Hasan Çelebi, Lippisch-Ente, Liste der schwersten Unfälle der Luftfahrt, Liste ehemaliger Fluggesellschaften, ..., Liste spurlos verschwundener Menschen, Liste von Ballonunglücken, Listen von Flugunfällen, Luft- und Raumfahrttechnik, Luftballon, Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover, Luftmuseum, Lutz Budraß, Malaysia Airlines, Malaysia-Airlines-Flug 370, Maurice Rost, Männer aus der Geschichte Berlins, Militärhistoriker, Normalsegelapparat, Northrop B-2, Octave Chanute, Otto Lilienthal, Otto-Lilienthal-Museum, Presidio (San Francisco), Reinhard Keimel, Roland Garros, Schleudersitz, SUMPA, Tandemflügel, Teneriffa, This Mechanical Age, Verkehrsplanung, Was ist was, Wright Brothers National Memorial, 1. April, 18. März, 31. März, 8. März. Erweitern Sie Index (33 mehr) »

Ad Astra (Ballon)

Hülle des Ballons, gut erkennbar der Schriftzug „Ad Astra“ Hülle in Seitenansicht Ad Astra ist ein Ballon aus dem Jahre 1784, der mit Wasserstoff befüllt wurde und in jenem Jahr zweimal unbemannt vor dem Braunschweiger Schloss aufstieg.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Ad Astra (Ballon) · Mehr sehen »

Aeroelastizität

Aeroelastizität ist der Überbegriff der physikalischen Vorgänge, die an umströmten Strukturen entstehen, wenn aerodynamische Lasten mit einer elastischen Struktur wechselwirken.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Aeroelastizität · Mehr sehen »

Airbus A380

Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Airbus A380 · Mehr sehen »

Aristo (Unternehmen)

Die Aristo Vollmer GmbH ist ein deutscher Uhren- und Metallarmband-Hersteller mit Sitz in der Schmuck- und Uhrenstadt Pforzheim.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Aristo (Unternehmen) · Mehr sehen »

Armand Dufaux

Henri Dufaux (links) und Armand Dufaux, 1905 Armand Dufaux (* 13. Januar 1883 in Paris; † 17. Juli 1941 in Genf) war ein französisch-schweizerischer Luftfahrtpionier, Erfinder und Konstrukteur.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Armand Dufaux · Mehr sehen »

Astronomisches Observatorium Shanghai

Das Astronomische Observatorium Shanghai (SHAO) ist eine astronomische Forschungseinrichtung der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, die im Jahr 1962 aus den Observatorien Sheshan und Xujiahui gebildet wurde.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Astronomisches Observatorium Shanghai · Mehr sehen »

August 1913

-tags als Endnoten erfolgen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und August 1913 · Mehr sehen »

Ausbruch des Eyjafjallajökull 2010

Der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull im Jahr 2010 begann am 20.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Ausbruch des Eyjafjallajökull 2010 · Mehr sehen »

Bandaranaike International Airport

Der Bandaranaike International Airport (zeitweise auch bezeichnet als Katunayake International Airport; IATA-Code: CMB; ICAO-Code: VCBI) ist neben dem Mattala Rajapaksa International Airport der einzige Flughafen in Sri Lanka, der im internationalen Linienflugverkehr angeflogen wird.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Bandaranaike International Airport · Mehr sehen »

Bernd Lukasch

Bernd Lukasch (* 1954 in Berlin) ist ein deutscher Museumsleiter und Luftfahrthistoriker.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Bernd Lukasch · Mehr sehen »

Briefmarken-Jahrgang 1953 der Deutschen Post Berlin

Der Briefmarken-Jahrgang 1953 der Deutschen Post Berlin umfasste 18 Sondermarken, sieben davon als Ergänzung der Serie „Männer aus der Geschichte Berlins“, die philatelistisch allerdings zum Jahrgang 1952 zählen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Briefmarken-Jahrgang 1953 der Deutschen Post Berlin · Mehr sehen »

Carl-Heinrich von Gablenz

Carl-Heinrich von Gablenz (* 2. Februar 1952 in Füssen) ist ein deutscher Unternehmer und Manager.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Carl-Heinrich von Gablenz · Mehr sehen »

Charles H. Gibbs-Smith

Charles Harvard Gibbs-Smith (* 1909 in Teddington, London; † 1981) war ein englischer Luftfahrthistoriker.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Charles H. Gibbs-Smith · Mehr sehen »

Charles Weymann

Charles Weymann als Pilot (1910) Charles Torrès Weymann (* 2. August 1889 in Port-au-Prince, Haiti; † 1976 in Paris) war ein Flugpionier und Unternehmer.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Charles Weymann · Mehr sehen »

Chronologie der Luftfahrt

Dieser Artikel gibt einen streng zeitlich geordneten Überblick über die Entwicklung der Luftfahrt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Chronologie der Luftfahrt · Mehr sehen »

Chuck Yeager’s Air Combat

Chuck Yeager’s Air Combat ist eine 1991 von Electronic Arts entwickelte militärische Flugsimulation für MS-DOS-PC.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Chuck Yeager’s Air Combat · Mehr sehen »

Dufaux 4

Die Dufaux 4 ist ein einsitziges Flugzeug der französisch-schweizerischen Luftfahrtpioniere Henri und Armand Dufaux.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Dufaux 4 · Mehr sehen »

Eastern-Air-Lines-Flug 401

Eastern-Air-Lines-Flug 401 war ein Linienflug der ehemaligen amerikanischen Fluggesellschaft Eastern Air Lines, durchgeführt mit einer Lockheed L-1011 TriStar, (Luftfahrzeugkennzeichen: N310EA), die am 29.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Eastern-Air-Lines-Flug 401 · Mehr sehen »

Edwin Harris Dunning

Die Mannschaftsmitglieder feiern Dunning nach dessen geglückter historischer Landung Edwin Harris Dunning, DSC (* 17. Juli 1892 in Südafrika; † 7. August 1917 in Scapa Flow vor den Orkneys) war ein Pilot des Royal Naval Air Service zur Zeit des Ersten Weltkrieges und der erste Mensch in der Luftfahrtgeschichte, der ein Flugzeug auf einem fahrenden Schiff landete.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Edwin Harris Dunning · Mehr sehen »

Ein Drama in den Lüften

„Der Verrückte war bereits in der Tiefe verschwunden“ – Illustration von Émile Bayard (1874) Ein Drama in den Lüften ist eine Kurzgeschichte des französischen Autors Jules Verne.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Ein Drama in den Lüften · Mehr sehen »

Ernest Archdeacon

Bild von Ernest Archdeacon aus dem französischen Magazin ''La Vie au grand air'' vom 8. April 1899. Ernest Archdeacon um 1890 Ernest Archdeacon (* 1863 in Paris; † 1950 in Versailles) war ein prominenter französischer Rechtsanwalt irischer Abstammung sowie ein Automobil- und Luftfahrtpionier vor dem Ersten Weltkrieg in Frankreich.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Ernest Archdeacon · Mehr sehen »

Ernst Udet

Ernst Udet als Generalluftzeugmeister (1940) Ernst Udet (* 26. April 1896 in Frankfurt am Main; † 17. November 1941 in Berlin) war während des Ersten Weltkriegs Jagdflieger in der Fliegertruppe des Deutschen Heeres.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Ernst Udet · Mehr sehen »

Fachschule für Luftfahrzeugführer

Die Fachschule für Luftfahrzeugführer (FFL) ist die älteste private Flugschule für Berufspiloten in Deutschland.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Fachschule für Luftfahrzeugführer · Mehr sehen »

Fallschirm

Ein Fallschirm ist ein technisches Gerät, das dazu dient, eine Person oder einen Gegenstand aus großer Höhe unversehrt auf den Boden zu bringen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Fallschirm · Mehr sehen »

Fliegen (Fortbewegung)

Fliegende Japanmöwe, Beispiel für ''aerodynamisches Fliegen'' Fachsprache der Ballonfahrer) Heißluftballon, Beispiel für ''aerostatisches Fliegen'' Antares-Rakete, Beispiel für Flug mit ''Rückstoßantrieb'' Die ISS auf ihrer Umlaufbahn, Beispiel für ''passiven Flug'' Das Fliegen oder der Flug bedeutet die Bewegung eines Körpers durch die Luft, durch anderes Gas oder durch luftleeren Raum.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Fliegen (Fortbewegung) · Mehr sehen »

Fliegerhorst Venlo-Herongen

Der ehemalige Fliegerhorst Venlo liegt grenzüberschreitend in den Niederlanden und in Deutschland.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Fliegerhorst Venlo-Herongen · Mehr sehen »

Flughafen

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Mit Flughafen wird ein Flugplatz samt Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flughafen · Mehr sehen »

Flughafen Rostock-Laage

Der Flughafen Rostock-Laage ist ein regionaler Flugplatz in Mecklenburg-Vorpommern.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flughafen Rostock-Laage · Mehr sehen »

Flugmodell

Ferngesteuertes Modellflugzeug ''Twin Star'' im Platzüberflug Ein Flugmodell ist ein Fluggerät, das in Modellform, also in verkleinerter oder miniaturisierter Größe meist zum Zweck des Vergnügens oder der Freizeitgestaltung betrieben wird.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flugmodell · Mehr sehen »

Flugplatz Schleißheim

Der ehemalige Tower des Flugplatzes im Bauzustand von vor 2008, im Folgejahr grundlegend umgebaut. Der Sonderlandeplatz Schleißheim ist ein Flugplatz im bayerischen Oberschleißheim bei München (etwa 13 km nördlich vom Zentrum), in der Effnerstraße 18.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flugplatz Schleißheim · Mehr sehen »

Flugwindkraftwerk

Ein Flugwindkraftwerk wäre eine Windkraftanlage, die nicht auf einem Turm montiert ist, sondern fliegt und nur durch ein oder mehrere Halteseile am Boden verankert ist.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flugwindkraftwerk · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flugzeug · Mehr sehen »

Flugzeugkollision von Charkhi Dadri

Der Zusammenstoß von Saudi-Arabian-Airlines-Flug 763 und Kazakhstan-Airlines-Flug 1907 ereignete sich am 12.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Flugzeugkollision von Charkhi Dadri · Mehr sehen »

Gasballon

Gasballon D-OZAM über Gelsenkirchen Ein Transportballon in der Cargolifter-Werfthalle Ein gasgefüllter Wetterballon Ostend, 200-jähriges Jubiläum des ersten Ballonstarts auf der Bornheimer Heide durch Jean-Pierre Blanchard Der Gasballon ist ein Ballon, der aus einer dünnen, gasdichten Hülle wie zum Beispiel Latex oder Seidengewebe mit Gummihaut besteht.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Gasballon · Mehr sehen »

Geographie Deutschlands

Großräumliche Lage in Europa Die Geographie Deutschlands ist die Beschreibung der physischen Beschaffenheit des Staatsgebietes der Bundesrepublik Deutschland sowie die hierdurch bedingte Wechselwirkung zwischen diesem Lebensraum und seinen Bewohnern.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Geographie Deutschlands · Mehr sehen »

Geschichte der russischen Luftfahrt

IL-2 Die Geschichte der russischen Luftfahrt umfasste folgende Meilensteine.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Geschichte der russischen Luftfahrt · Mehr sehen »

Geschichte des Verkehrs

Transport durch Tragen Transportiert haben Menschen bereits, bevor die Grundlagen der Zivilisation geschaffen wurden.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Geschichte des Verkehrs · Mehr sehen »

Hans Grade

Hans Grade vor seinem Haus (1939) Hans Grade um 1900 Nachbau des Grade Dreideckers im Technikmuseum Magdeburg Hans Grade im Eindecker 1909 Grade „Libelle“ 1909 Hans Grade bei seinem Geburtstagsflug 1939 Luftwaffe. Grade-Wagen 4/16 PS, Baujahr 1922 Johannes Gustav Paul „Hans“ Grade (* 17. Mai 1879 in Köslin, Provinz Pommern, Preußen, heute Polen; † 22. Oktober 1946 in Borkheide) war ein deutscher Maschinenbauer, Unternehmer und Flugpionier.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Hans Grade · Mehr sehen »

Harald Potempa

Harald Fritz Potempa (* 13. November 1963 in Dorfen) ist ein deutscher Offizier (Oberstleutnant), Militärhistoriker und Kommunalpolitiker der SPD.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Harald Potempa · Mehr sehen »

Heinkel He 70

Die Heinkel He 70 Blitz war ein einmotoriges deutsches Schnellverkehrsflugzeug, das von Siegfried Günter konstruiert und ab 1932 von den Ernst Heinkel Flugzeugwerken in Rostock im Auftrag der Lufthansa gebaut wurde.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Heinkel He 70 · Mehr sehen »

Historiker

Ein Historiker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Geschichte beschäftigt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Historiker · Mehr sehen »

Horst Boog

Horst Boog (* 5. Januar 1928 in Kleinkayna bei Merseburg; † 8. Januar 2016 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Militärhistoriker und Übersetzer.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Horst Boog · Mehr sehen »

Karl Kotzenberg

Karl Kotzenberg (* 1. April 1866 in Frankfurt am Main; † 20. Oktober 1940 ebenda) war ein deutscher Kaufmann und Mäzen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Karl Kotzenberg · Mehr sehen »

Kunstflug

ILA Berlin Fox dominiert. Der Kunstflug ist eine mit einem Luftfahrzeug ausgeführte Flugbewegung oder -figur, die für den Normalflug nicht erforderlich ist.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Kunstflug · Mehr sehen »

Kurt Braatz

Kurt Braatz im August 2009 bei der Überführung einer Douglas DC-3 von Oshkosh nach Atlanta Kurt Braatz (* 29. Juni 1955 in Seligenstadt) ist ein deutscher Journalist, Kommunikationswissenschaftler und -manager.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Kurt Braatz · Mehr sehen »

L’Oiseau Blanc

Postkarte mit dem Flugzeug ''L’Oiseau Blanc'', Charles Nungesser (l.) und François Coli (r.) L’Oiseau Blanc (Der Weiße Vogel oder The White Bird) war ein französischer Doppeldecker von Pierre Levasseur (Levasseur PL.8).

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und L’Oiseau Blanc · Mehr sehen »

Lâgari Hasan Çelebi

Darstellung zu Evliya Çelebis Bericht über Lagari Hasan Çelebis Raketenflug Eine Darstellung der Rakete Hasan Çelebis im ''Türk Hava Kurumu Müzesi'' in Ankara Lâgari Hasan Çelebi war nach einem Bericht von Evliya Çelebi aus dem 17.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Lâgari Hasan Çelebi · Mehr sehen »

Lippisch-Ente

Die Ente war eine von vielen revolutionären Konstruktionen von Alexander Lippisch.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Lippisch-Ente · Mehr sehen »

Liste der schwersten Unfälle der Luftfahrt

Dieser Artikel enthält eine Auflistung der gemessen an der Anzahl der Todesopfer schwersten Flugunfälle und Katastrophen in der Geschichte der Luftfahrt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Liste der schwersten Unfälle der Luftfahrt · Mehr sehen »

Liste ehemaliger Fluggesellschaften

Keine Beschreibung.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Liste ehemaliger Fluggesellschaften · Mehr sehen »

Liste spurlos verschwundener Menschen

Die Liste spurlos verschwundener Menschen enthält bedeutende Personen, die spurlos verschwunden sind, das heißt, bei denen bisher weder sterbliche Überreste noch sonstige Hinterlassenschaften aufgetaucht sind, die auf ihr Schicksal schließen lassen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Liste spurlos verschwundener Menschen · Mehr sehen »

Liste von Ballonunglücken

Die Liste von Ballonunglücken nennt Unglücke, die beim Ballonfahren oder im Umgang mit großen Ballons geschahen.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Liste von Ballonunglücken · Mehr sehen »

Listen von Flugunfällen

Listen der Flugunfälle und Katastrophen in der Geschichte der Luftfahrt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Listen von Flugunfällen · Mehr sehen »

Luft- und Raumfahrttechnik

Die Luft- und Raumfahrttechnik als Teil der Ingenieurwissenschaften und Verkehrstechnik befasst sich mit der Entwicklung und dem Betrieb bzw.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Luft- und Raumfahrttechnik · Mehr sehen »

Luftballon

Luftballons ''Der Spielzeugmacher von Nürnberg'', Luftballons auf einem Genrebild von Fritz Beinke, 1882 Ein Luftballon ist ein elastischer Hohlkörper, der mit Gas befüllbar ist und sich dabei um ein Vielfaches seiner ursprünglichen Größe ausdehnt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Luftballon · Mehr sehen »

Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover

Eingang Luftfahrtmuseum MiG-21 in Laatzen als Werbung für das Luftfahrtmuseum Das Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover ist eine ständige Ausstellung in Laatzen zur Geschichte der Luftfahrt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover · Mehr sehen »

Luftmuseum

Gebäude des Luftmuseums Amberg Das Luftmuseum in der kreisfreien Stadt Amberg in der Oberpfalz ist ein kulturgeschichtliches Spezialmuseum.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Luftmuseum · Mehr sehen »

Lutz Budraß

Lutz Budraß (* 1961 in Bottrop) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Lutz Budraß · Mehr sehen »

Malaysia Airlines

Malaysia Airlines Berhad ist die nationale Fluggesellschaft Malaysias mit Sitz in Kuala Lumpur und Basis auf dem Flughafen Kuala Lumpur.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Malaysia Airlines · Mehr sehen »

Malaysia-Airlines-Flug 370

Der Malaysia-Airlines-Flug 370 (Flugnummern MH370 und via Codesharing mit China Southern Airlines CZ748) war ein internationaler Linienflug von Kuala Lumpur nach Peking, bei dem eine Boeing 777 der Malaysia Airlines am 8. März 2014 um 1:21 Uhr Ortszeit aus der Überwachung der Flugverkehrskontrolle des Subang Airports verschwand.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Malaysia-Airlines-Flug 370 · Mehr sehen »

Maurice Rost

Maurice Rost 1925 Maurice Rost nach seinem Sieg beim Großen Preis der Provence 1926 Maurice Rost (* 13. Oktober 1886 in Clichy; † 31. Oktober 1958 in Le Vésinet) war ein französischer Autorennfahrer und Flieger.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Maurice Rost · Mehr sehen »

Männer aus der Geschichte Berlins

In den Jahren 1952 und 1957 brachte die Deutsche Post in Berlin eine zweigeteilte Briefmarkenserie zu Ehren bedeutender Männer aus der Geschichte Berlins heraus.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Männer aus der Geschichte Berlins · Mehr sehen »

Militärhistoriker

Ein Militärhistoriker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Militärgeschichte beschäftigt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Militärhistoriker · Mehr sehen »

Normalsegelapparat

''Segelapparate'' Werbung der Maschinenfabrik O. Lilienthal, 1895 Flug Lilienthals vom Fliegeberg in Lichterfelde, 29. Juni 1895. Das Holmkreuz des Normalsegelapparats zur Befestigung der Tragflächenrippen, der Verspannung und zur Aufnahme des Apparats mit den Unterarmen. DLR) Nr. 544816 Der Normalsegelapparat ist ein 1893 von Otto Lilienthal entwickeltes Gleitflugzeug, das durch Gewichtsverlagerung gesteuert wird.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Normalsegelapparat · Mehr sehen »

Northrop B-2

Die Northrop B-2 Spirit (auch Stealth bomber, Tarnkappenbomber) ist ein strategischer Langstreckenbomber, der ausschließlich von der United States Air Force betrieben wird.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Northrop B-2 · Mehr sehen »

Octave Chanute

Octave Chanute Octave Chanute, eigentl.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Octave Chanute · Mehr sehen »

Otto Lilienthal

Otto Lilienthal Karl Wilhelm Otto Lilienthal (* 23. Mai 1848 in Anklam; † 10. August 1896 in Berlin) war ein deutscher Luftfahrtpionier.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Otto Lilienthal · Mehr sehen »

Otto-Lilienthal-Museum

Das Otto-Lilienthal-Museum befindet sich in Anklam im Landkreis Vorpommern-Greifswald, Ellbogenstraße 1.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Otto-Lilienthal-Museum · Mehr sehen »

Presidio (San Francisco)

Das Presidio in San Francisco, Kalifornien, ist ein historischer Militärstützpunkt in strategisch günstiger Lage an der Spitze der Halbinsel.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Presidio (San Francisco) · Mehr sehen »

Reinhard Keimel

Reinhard Keimel (* 12. April 1944 in Wien) ist ein österreichischer Luftfahrthistoriker.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Reinhard Keimel · Mehr sehen »

Roland Garros

Roland Adrien Georges Garros (* 6. Oktober 1888 in Saint-Denis auf Réunion im Indischen Ozean; † 5. Oktober 1918 bei Saint-Morel nahe Vouziers, Ardennes, Nordfrankreich) war ein französischer Luftfahrtpionier.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Roland Garros · Mehr sehen »

Schleudersitz

Sowjetischer Schleudersitz KM-1 Ausstieg kurz vor dem Aufschlag Ein Schleudersitz ist ein System zur Rettung der Besatzung eines Flugzeuges oder Hubschraubers im Falle eines drohenden Absturzes oder einer unvermeidbaren Kollision.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Schleudersitz · Mehr sehen »

SUMPA

Die SUMPA (Southampton University Man Powered Aircraft) ist ein Muskelkraftflugzeug, das am 9.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und SUMPA · Mehr sehen »

Tandemflügel

Gleiter „Montgomery Aeroplane“ (1905) Blériot VI (1907) Scaled Composites Proteus im Flug (1998) Ein Tandemflügel ist eine Anordnung von zwei ähnlich großen Tragflächen hintereinander auf jeder Seite des Rumpfs eines Flugzeugs.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Tandemflügel · Mehr sehen »

Teneriffa

Teneriffa (span. Tenerife) ist die größte der Kanarischen Inseln und gehört zu Spanien.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Teneriffa · Mehr sehen »

This Mechanical Age

This Mechanical Age ist ein US-amerikanischer dokumentarischer Kurzfilm von Robert Youngson aus dem Jahr 1954.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und This Mechanical Age · Mehr sehen »

Verkehrsplanung

Kreisverkehr als Variante eines Autobahnanschlusses Die Verkehrsplanung ist ein Arbeitsgebiet im Verkehrswesen (speziell im Verkehrsbauwesen und im Verkehrsingenieurwesen), dessen Aufgabe in der optimalen Gestaltung von Verkehrssystemen liegt.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Verkehrsplanung · Mehr sehen »

Was ist was

Logo Was ist was (eigene Schreibweise: WAS IST WAS) ist die bekannteste Marke des Tessloff Verlags und stand ursprünglich für eine Kinder- und Jugendsachbuchreihe.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Was ist was · Mehr sehen »

Wright Brothers National Memorial

Wright Brothers National Memorial Wright Brothers National Memorial in Kill Devil Hills in North Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika erinnert an die Gebrüder Wright, die den ersten kontrolliert gesteuerten Motorflug der Welt nach dem Prinzip „Schwerer als Luft“ an dieser Stelle durchführten.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und Wright Brothers National Memorial · Mehr sehen »

1. April

Der 1.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und 1. April · Mehr sehen »

18. März

Der 18.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und 18. März · Mehr sehen »

31. März

Der 31.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und 31. März · Mehr sehen »

8. März

Der 8.

Neu!!: Geschichte der Luftfahrt und 8. März · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Flugwesen, Geschichte des Motorfluges, Luftfahrtgeschichte, Luftfahrthistoriker.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »