Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Erdrosseln

Index Erdrosseln

Erdrosseln (im englischen Schrifttum strangling, ligature strangulation) bezeichnet im Unterschied zum Hängen die Strangulation durch Zuziehen einer Schlinge und nicht durch das Körpergewicht.

58 Beziehungen: Anna Anachutlu Komnene, Anna Schnidenwind, António José da Silva, Antonio Herrezuelo, August Sternickel, Étienne Dolet, Carcer Tullianus, Carlo Carafa (Kardinal), Christoph von Rantzau, Claude Brousson, David Bowen (Rechtsmediziner), Der Fall Kornett Jelagin, Die Toten vom Bodensee – Stille Wasser, Doge und Dogaresse, Engelsburg, Erstickung, Erwürgen, Fünf Strafen, Filippo Marchese, Garrotte, Hamida Djandoubi, Harvey Murray Glatman, Hängen, Hinrichtung, Horrorhaus (Hamburg), Inka, James Inglis, Jonah Goldberg, Joost Schouten, Josef Jakubowski, Julia Bulette, Kara Mustafa Pascha, Königreich Benin, Kommando 99, La tigresa, Liste bekannter Attentate, Lolo Ferrari, Luigi Pasquali, Lungenventilation, Makbul Ibrahim Pascha, Mann von Gallagh, Mariotti-Prozesse, Matthias Klostermayr, Mehmed IV., Mohammed Bijeh, Mordfall von Sondershausen, Osman II., Peter Ludwig von der Pahlen, Rechtswesen im antiken Rom, Ronny Rieken, ..., Selim I., Strangulation, Tenebrae (Film), Tollund-Mann, Vercingetorix, Waldheimer Prozesse, Yedikule, Zungenbein. Erweitern Sie Index (8 mehr) »

Anna Anachutlu Komnene

Anna Anachutlu Komnene († 1342) war mit einer kurzen Unterbrechung von 1341 bis 1342 Kaiserin von Trapezunt.

Neu!!: Erdrosseln und Anna Anachutlu Komnene · Mehr sehen »

Anna Schnidenwind

Anna Schnidenwind, geborene Trutt (* um 1688 in Wyhl am Kaiserstuhl; † 24. April 1751 in Endingen am Kaiserstuhl), war eine der letzten Frauen, die in Deutschland als Hexe öffentlich hingerichtet wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Anna Schnidenwind · Mehr sehen »

António José da Silva

Antonio Jose da Silva Coutinho.António José da Silva, genannt O Judeu (* 8. Mai 1705 in Rio de Janeiro; † 19. Oktober 1739 in Lissabon), war ein in der damaligen portugiesischen Kolonie Brasilien geborener Komödiendichter marranischer Herkunft.

Neu!!: Erdrosseln und António José da Silva · Mehr sehen »

Antonio Herrezuelo

Antonio Herrezuelo (* um 1513 in Toro (Spanien) bei Valladolid; † 21. Mai 1559 in Valladolid), auch Antonio de Herrezuela oder eingedeutscht Anton Herrezuelo genannt, war Baccalaureus, Lizenziat und Advokat in Toro.

Neu!!: Erdrosseln und Antonio Herrezuelo · Mehr sehen »

August Sternickel

August Sternickel August Sternickel (* 11. Mai 1866 in Mschanna(Landkreis Rybnik); † 30. Juli 1913 in Frankfurt an der Oder (hingerichtet)) war ein deutscher Brandstifter und Mörder.

Neu!!: Erdrosseln und August Sternickel · Mehr sehen »

Étienne Dolet

Étienne Dolet Étienne Dolet (* 3. August 1509 in Orléans; † 3. August 1546 in Paris) war ein französischer Drucker, Verleger, Autor, Übersetzer, Humanist, Latinist und Romanist.

Neu!!: Erdrosseln und Étienne Dolet · Mehr sehen »

Carcer Tullianus

Der Carcer Tullianus (auch: Carcer Mamertinus; diese Schreibweise kommt jedoch bei den antiken Schriftstellern nicht vor, auch Mamertinum oder Tullianum) ist ein antikes Gefängnis in Rom.

Neu!!: Erdrosseln und Carcer Tullianus · Mehr sehen »

Carlo Carafa (Kardinal)

Carlo Carafa (auch Caraffa; * 29. März 1517 in Neapel; † 4. März 1561 in der Engelsburg in Rom) war ein Neffe und Kardinalnepot von Papst Paul IV. Zunächst Soldat, machte ihn sein Onkel zum Kardinal und übertrug ihm erhebliche Befugnisse.

Neu!!: Erdrosseln und Carlo Carafa (Kardinal) · Mehr sehen »

Christoph von Rantzau

Christoph von Rantzau (* ~1623 auf Gut Schmoel; † 16. Januar 1696 in Köln) war ein Gutsbesitzer, der 1666 und 1686 Hexenprozesse gegen seine Bauern führte und sie 1688 als erster Gutsherr in Holstein aus der Leibeigenschaft befreite.

Neu!!: Erdrosseln und Christoph von Rantzau · Mehr sehen »

Claude Brousson

Claude Brousson (* 1647 in Nîmes; † 4. November 1698 in Montpellier; Pseudonym: Paul Beausocle) war ein französischer evangelischer Theologe und Märtyrer.

Neu!!: Erdrosseln und Claude Brousson · Mehr sehen »

David Bowen (Rechtsmediziner)

David Aubrey Llewellyn Bowen (* 31. Januar 1924 in Pontycymmer, Bridgend, Wales; † 31. März 2011) war ein britischer Rechtsmediziner, der an der Aufklärung zahlreicher bekannter Kapitalverbrechen mitarbeitete, wie zum Beispiel des Serienmörders Dennis Nilsen, der zahlreiche junge Männer in seine Wohnung im Norden Londons lockte und diese dann ermordete und zerstückelte.

Neu!!: Erdrosseln und David Bowen (Rechtsmediziner) · Mehr sehen »

Der Fall Kornett Jelagin

Maxim Dmitrijew Der Fall Kornett Jelagin (Delo korneta Jelagina) ist eine Erzählung des russischen Nobelpreisträgers für Literatur Iwan Bunin, die am 11. September 1925 in den Meeralpen vollendet wurde und am 6.

Neu!!: Erdrosseln und Der Fall Kornett Jelagin · Mehr sehen »

Die Toten vom Bodensee – Stille Wasser

Die Toten vom Bodensee – Stille Wasser ist ein deutsch-österreichischer ORF/ZDF-Fernsehfilm von Regisseur Andreas Linke aus dem Jahr 2016.

Neu!!: Erdrosseln und Die Toten vom Bodensee – Stille Wasser · Mehr sehen »

Doge und Dogaresse

Doge und Dogaresse ist eine Erzählung von E. T. A. Hoffmann, die im Sommer 1817 entstand und im Herbst 1818 im „Taschenbuch für das Jahr 1819.

Neu!!: Erdrosseln und Doge und Dogaresse · Mehr sehen »

Engelsburg

Die Engelsburg von der Engelsbrücke aus Die Engelsburg (italienisch Castel Sant’Angelo oder Mausoleo di Adriano) in Rom wurde ursprünglich als Mausoleum für den römischen Kaiser Hadrian (117–138 n. Chr.) und seine Nachfolger errichtet und später von verschiedenen Päpsten zur Kastellburg umgebaut.

Neu!!: Erdrosseln und Engelsburg · Mehr sehen »

Erstickung

Erstickung (auch: lat. Suffocatio oder dt. Suffokation, von suffocare: die Kehle zuschnüren, ersticken, strangulieren) ist die medizinische Bezeichnung für alle Vorgänge, die aufgrund eines unzureichenden Sauerstoffangebots, aber auch einer beeinträchtigten Sauerstoffaufnahme oder -verarbeitung zum Tode führen.

Neu!!: Erdrosseln und Erstickung · Mehr sehen »

Erwürgen

Erwürgen ist neben Erhängen und Erdrosseln eine der drei Formen der Strangulation.

Neu!!: Erdrosseln und Erwürgen · Mehr sehen »

Fünf Strafen

Die Fünf Strafen (五刑) war eine Sammelbezeichnung für die Arten von Bestrafung, die vor und während der Zeit des chinesischen Kaiserreichs verhängt wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Fünf Strafen · Mehr sehen »

Filippo Marchese

Filippo Marchese († 1982) war Mitglied der sizilianischen Cosa Nostra und kurze Zeit der Capo der Corso-de-Mille-Familie in Palermo.

Neu!!: Erdrosseln und Filippo Marchese · Mehr sehen »

Garrotte

Garrotte kann sich beziehen auf ein Hinrichtungs- und Folterinstrument oder auf ein Mordwerkzeug.

Neu!!: Erdrosseln und Garrotte · Mehr sehen »

Hamida Djandoubi

Hamida Djandoubi (* 1946 oder 1949 in Tunesien; † 10. September 1977 in Marseille) war ein tunesischer Zuhälter und Mörder sowie der letzte Mensch, der in Westeuropa hingerichtet wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Hamida Djandoubi · Mehr sehen »

Harvey Murray Glatman

Harvey Murray Glatman (* 10. Dezember 1927 in New York City; † 18. September 1959 in San Quentin) alias „The Lonely-Hearts Killer“ war ein US-amerikanischer Serienmörder, der für die Tötung von drei Frauen zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Harvey Murray Glatman · Mehr sehen »

Hängen

Detail eines Gemäldes von Antonio Pisanello, 1436–1438 Als Erhängen oder Hängen (veraltend auch: Henken (schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«; veraltend), von mhd., ahd. henken.

Neu!!: Erdrosseln und Hängen · Mehr sehen »

Hinrichtung

Hinrichtungen 2006 in einigen Ländern laut Amnesty International.Amnesty International: http://www.amnesty.org/ (Englisch). Anzahl der Hinrichtungen in den USA, 1608 bis 2009 Eine Hinrichtung ist die vorsätzliche Tötung eines in der Gewalt der Hinrichtenden befindlichen, gefangenen Menschen, meist als Vollzug einer von der Justiz eines Landes ausgesprochenen Verurteilung zur Todesstrafe.

Neu!!: Erdrosseln und Hinrichtung · Mehr sehen »

Horrorhaus (Hamburg)

Das als ''Horrorhaus'' bekannte Gebäude vor seinem Abriss Das als Horrorhaus bekannt gewordene ehemalige Verwaltungsgebäude der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) war Teil eines Bürokomplexes am Steindamm im zentralen Hamburger Stadtteil St. Georg.

Neu!!: Erdrosseln und Horrorhaus (Hamburg) · Mehr sehen »

Inka

Inka-Terrassen bei Pisac Die alte Inka-Festung Machu Picchu Das System der staatlichen Wirtschaftsverwaltung des Inkareiches Als Inka (Plural Inka oder Inkas) wird heute eine indigene urbane Kultur in Südamerika bezeichnet.

Neu!!: Erdrosseln und Inka · Mehr sehen »

James Inglis

James Inglis (* 1922; † 8. Mai 1951 in Manchester) war ein britischer Mörder.

Neu!!: Erdrosseln und James Inglis · Mehr sehen »

Jonah Goldberg

CPAC 2012 Jonah Jacob Goldberg (* 21. März 1969) ist ein konservativer US-amerikanischer Publizist und Kommentator.

Neu!!: Erdrosseln und Jonah Goldberg · Mehr sehen »

Joost Schouten

Joost Schouten (* ? in Rotterdam; † 11. Juli 1644 in Batavia (heutiges Jakarta), auch Justus Schouten) war ein Kaufmann im Dienst der Niederländischen Ostindien-Kompanie.

Neu!!: Erdrosseln und Joost Schouten · Mehr sehen »

Josef Jakubowski

Josef Jakubowski (* 8. September 1895 in Utena, Litauen; † 15. Februar 1926 in Strelitz) wurde wegen eines Mordes, den er nicht begangen hatte, zum Tod verurteilt und enthauptet.

Neu!!: Erdrosseln und Josef Jakubowski · Mehr sehen »

Julia Bulette

Das einzige bekannte Foto von Julia Bulette, links ein Feuerwehrhelm (aufgenommen nach 1861) Julia C. Bulette (* 1832 in London, England; † 20. Januar 1867 in Virginia City, Nevada) war eine amerikanische Prostituierte in Virginia City.

Neu!!: Erdrosseln und Julia Bulette · Mehr sehen »

Kara Mustafa Pascha

Großwesir Kara Mustafa (Gemälde aus dem 17. Jahrhundert) Kara Mustafa Pascha (* 1634/35Stephan Vajda: Die Belagerung. Bericht über das Türkenjahr 1683. Verlag Orac Pietsch, Wien 1983, ISBN 3-85368-921-3, S. 28.Richard Franz Kreutel (Übersetzer): Kara Mustafa vor Wien. Das türkische Tagebuch der Belagerung Wiens 1683, verfasst vom Zeremonienmeister der Hohen Pforte. aus der Reihe Osmanische Geschichtsschreiber. Verlag Styria, Graz-Wien-Köln 1955, Erste Auflage, S. 189. in Marınca bei Merzifon, Eyâlet Sivas; † 25. Dezember 1683 in Belgrad) war unter der Regentschaft des Sultans Mehmed IV. Großwesir des Osmanischen Reiches und Oberbefehlshaber bei der Zweiten Belagerung Wiens zu Beginn des Großen Türkenkrieges.

Neu!!: Erdrosseln und Kara Mustafa Pascha · Mehr sehen »

Königreich Benin

wayback.

Neu!!: Erdrosseln und Königreich Benin · Mehr sehen »

Kommando 99

Vorderer Teil der getarnten Genickschussanlage (Nachbau) Hinterer Teil der getarnten Genickschussanlage (Nachbau) Kommando 99 war die interne Bezeichnung eines Exekutionskommandos im KZ Buchenwald, das aus Mitgliedern dessen Stabskompanie zusammengestellt wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Kommando 99 · Mehr sehen »

La tigresa

La tigresa war ein mexikanischer Film aus dem Jahr 1917, bei dem Mimí Derba die Regisseurin war.

Neu!!: Erdrosseln und La tigresa · Mehr sehen »

Liste bekannter Attentate

Die Liste bekannter Attentate listet Attentate auf einzelne Personen in chronologischer Reihenfolge auf.

Neu!!: Erdrosseln und Liste bekannter Attentate · Mehr sehen »

Lolo Ferrari

Lolo Ferrari, 1995 Lolo Ferrari (* 9. Februar 1963 in Clermont-Ferrand als Ève Geneviève Aline Vallois; † 5. März 2000 in Grasse) war eine französische Tänzerin, Pornodarstellerin, Moderatorin, Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Erdrosseln und Lolo Ferrari · Mehr sehen »

Luigi Pasquali

Luigi Pasquali auch Pasquale (* um 1530 in Cuneo im Piemont; † 9. September 1560 in Rom: eigentlich Giovanni Luigi Pasquale, auch Giovan Luigi Paschale) war ein Waldenser-Prediger und evangelischer Märtyrer in Italien.

Neu!!: Erdrosseln und Luigi Pasquali · Mehr sehen »

Lungenventilation

Die Lungenventilation, kurz auch als Ventilation bezeichnet, beschreibt die Atmung in der Bedeutung Lungenbelüftung.

Neu!!: Erdrosseln und Lungenventilation · Mehr sehen »

Makbul Ibrahim Pascha

Sebald Beham, gedruckt von Hans Guldenmund, Wien um 1530) Ibrahim Pascha (* um 1493 bei Parga, Epirus; † 15. März 1536 in Istanbul), genannt und später, war zwischen 1523 und 1536 Großwesir des Osmanischen Reiches.

Neu!!: Erdrosseln und Makbul Ibrahim Pascha · Mehr sehen »

Mann von Gallagh

Der Mann von Gallagh im Irischen Nationalmuseum Der Oberkörper des Mannes von Gallagh Der Mann von Gallagh ist eine eisenzeitliche Moorleiche, die 1821 bei Arbeiten in einem Moor bei Castleblakeney im Townland Gallagh im County Galway in Irland gefunden wurde.

Neu!!: Erdrosseln und Mann von Gallagh · Mehr sehen »

Mariotti-Prozesse

Das Strafjustizgebäude in Hamburg, in dem dreimal zwischen 1963 und 1965 gegen Eva Mariotti verhandelt wurde. Die Mariotti-Prozesse waren drei Strafprozesse vor dem Landgericht Hamburg in den Jahren von 1963 bis 1965.

Neu!!: Erdrosseln und Mariotti-Prozesse · Mehr sehen »

Matthias Klostermayr

Titelblatt und Frontispiz der Lebensbeschreibung von 1772 Matthias (eigentlich Matthäus) Klostermayr, der Bayerische Hiasl (auch der Bayerische Hiesel), (* 3. September 1736 in Kissing; † 6. September 1771 in Dillingen an der Donau) war ein Wilderer und Anführer einer „gerechten Räuberbande“ im damaligen schwäbisch-bayerischen Grenzgebiet.

Neu!!: Erdrosseln und Matthias Klostermayr · Mehr sehen »

Mehmed IV.

Sultan Mehmed IV., osmanische Miniatur (17. Jahrhundert) Mehmed IV. nach einem Stich von Jacob Peeters, 17. Jahrhundert Mehmed IV. (* 2. Januar 1642; † 6. Januar 1693) war Sultan des Osmanischen Reiches von 1648 bis 1687.

Neu!!: Erdrosseln und Mehmed IV. · Mehr sehen »

Mohammed Bijeh

Mohammed Bijeh, bekannt als „Wüstenvampir von Teheran“ (* 7. Februar 1975; † 16. März 2005), war ein iranischer Serienmörder.

Neu!!: Erdrosseln und Mohammed Bijeh · Mehr sehen »

Mordfall von Sondershausen

Als Mordfall von Sondershausen wird die Ermordung des 15-jährigen Schülers Sandro Beyer im Jahr 1993 durch die drei damaligen Mitglieder der später dem NS-Black-Metal zugeordneten Band Absurd bezeichnet.

Neu!!: Erdrosseln und Mordfall von Sondershausen · Mehr sehen »

Osman II.

Osman II. Osman II. (* 3. November 1604; † 20. Mai 1622), auch Genç Osman (Osman der Junge), war Sultan des Osmanischen Reiches ab 1618.

Neu!!: Erdrosseln und Osman II. · Mehr sehen »

Peter Ludwig von der Pahlen

Peter Ludwig von der Pahlen Peter Ludwig von der Pahlen (/ Petr Alekseevich Pahlen; * in Palms (in Estland); † bei Mitau), Freiherr aus dem Geschlecht von der Pahlen, 1799 zum Grafen erhoben, war russischer Außenminister unter Zar Paul I., General der russischen Armee und 1798–1801 Militärgouverneur von Sankt Petersburg und Großkanzler des Malteserordens.

Neu!!: Erdrosseln und Peter Ludwig von der Pahlen · Mehr sehen »

Rechtswesen im antiken Rom

Das Forum Romanum vom Tabularium (Kapitolinischen Museen) aus gesehen Das Rechtswesen im antiken Rom, ursprünglich geprägt durch rein gewohnheits- und sakralrechtliche Züge, erfuhr früh eine systematische Kodifikation des ius civile, die der Zivilbevölkerung eine verbindliche, weil nachlesbare, Rechtsordnung bereitete.

Neu!!: Erdrosseln und Rechtswesen im antiken Rom · Mehr sehen »

Ronny Rieken

Ronny Rieken (* 12. Februar 1968 in Oldenburg) ist ein deutscher Seriensexualstraftäter und Mehrfachmörder.

Neu!!: Erdrosseln und Ronny Rieken · Mehr sehen »

Selim I.

سليم شاه بن بايزيد خان المظفر دائما‎''Selīm-şāh b. Bāyezīd Ḫān el-muẓaffer dāʾimā'' Von Nakkaş Osman in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts gemalte Miniatur aus der ''Şemāʾil-nāme'' Seyyid Lokman Çelebis. Darunter die Tughra Selims I. mit entflochtenem Schriftzug: „Selīm-şāh, Sohn von Bāyezīd Ḫān, der immer Siegreiche“. Selim I. (* 10. Oktober 1470 in Amasya; † 21. September 1520 bei Çorlu), genannt, war der neunte Sultan des Osmanischen Reiches.

Neu!!: Erdrosseln und Selim I. · Mehr sehen »

Strangulation

Strangulation (lat. strangulare „erwürgen“) ist der Oberbegriff für Hängen, Würgen und Erdrosseln.

Neu!!: Erdrosseln und Strangulation · Mehr sehen »

Tenebrae (Film)

Tenebrae ist ein italienischer Giallo (Thriller) von Dario Argento aus dem Jahr 1982.

Neu!!: Erdrosseln und Tenebrae (Film) · Mehr sehen »

Tollund-Mann

Die Leiche des Tollund-Mannes kurz nach der Bergung Der Tollund-Mann im Silkeborg-Museum Der Kopf des Tollund-Manns Der Tollund-Mann (auch Tollundmann; dän. Tollundmanden) ist eine am 6.

Neu!!: Erdrosseln und Tollund-Mann · Mehr sehen »

Vercingetorix

Stater von Vercingetorix Vercingetorix (* ca. 82 v. Chr.; † 46 v. Chr. in Rom) war ein Fürst der gallisch-keltischen Arverner, der 52 v. Chr.

Neu!!: Erdrosseln und Vercingetorix · Mehr sehen »

Waldheimer Prozesse

Konzentrationslagers Hohnstein; das Urteil lautet nach „Kontrollratsgesetz Nr. 10“ und „Direktive 38“ auf Todesstrafe wegen „Verbrechens gegen die Menschlichkeit“ (21. Juni 1950). Die Waldheimer Prozesse fanden im Zeitraum vom 21.

Neu!!: Erdrosseln und Waldheimer Prozesse · Mehr sehen »

Yedikule

Die Burg der sieben Türme (1827) Yedikule Yedikule, die „Burg der sieben Türme“, liegt direkt an der Theodosianischen Landmauer (türk. Teodos II. Suru).

Neu!!: Erdrosseln und Yedikule · Mehr sehen »

Zungenbein

Os hyoideum – Sicht von oben Lage im Körper Das Zungenbein (Federative Committee on Anatomical Terminology (FCAT) (1998). Terminologia Anatomica. Stuttgart: Thieme oder Os hyoidesStieve, H. (1949). Nomina Anatomica. Zusammengestellt von der im Jahre 1923 gewählten Nomenklatur-Kommission, unter Berücksichtigung der Vorschläge der Mitglieder der Anatomischen Gesellschaft, der Anatomical Society of Great Britain and Ireland, sowie der American Association of Anatomists, überprüft und durch Beschluß der Anatomischen Gesellschaft auf der Tagung in Jena 1935 endgültig angenommen. (Vierte Auflage). Jena: Verlag Gustav Fischer.) ist ein kleiner gebogener Knochen am Mundboden unterhalb der Zunge.

Neu!!: Erdrosseln und Zungenbein · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Erdrosselung.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »