Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Die letzte Kriegerin

Index Die letzte Kriegerin

Die letzte Kriegerin (Once were Warriors) ist ein neuseeländischer Film des Regisseurs Lee Tamahori aus dem Jahr 1994.

20 Beziehungen: Alan Duff, Anna Predleus, Cliff Curtis, Filmjahr 1995, Fine Line Features, Frenetic Films, Ian Mune, James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag, Lee Tamahori, Māori, Michael Hedges (Tontechniker), Michael Horton (Filmeditor), Neuseeland, Pete Smith (Schauspieler), Rena Owen, Richard Taylor (Spezialeffektkünstler), Stuart Dryburgh, Temuera Morrison, Weta Workshop, What Becomes of the Broken Hearted?.

Alan Duff

Alan Duff (* 1950 in Rotorua, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Schriftsteller.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Alan Duff · Mehr sehen »

Anna Predleus

Anna Predleus (* 11. Februar 1978) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Anna Predleus · Mehr sehen »

Cliff Curtis

Cliff Curtis (2015) Cliff Curtis (* 27. Juli 1968 in Rotorua) ist ein neuseeländischer Schauspieler.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Cliff Curtis · Mehr sehen »

Filmjahr 1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Filmjahr 1995 · Mehr sehen »

Fine Line Features

Fine Line Features war eine US-amerikanische Produktionsfirma.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Fine Line Features · Mehr sehen »

Frenetic Films

Die Frenetic Films AG ist ein Schweizer Filmverleih mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Frenetic Films · Mehr sehen »

Ian Mune

Ian Barry Mune (* 1941 in Auckland) ist ein neuseeländischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Ian Mune · Mehr sehen »

James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag

James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag (Originaltitel: Die Another Day) ist der 20.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag · Mehr sehen »

Lee Tamahori

Lee Tamahori (* 17. Juni 1950 in Wellington) ist ein neuseeländischer Filmregisseur.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Lee Tamahori · Mehr sehen »

Māori

Als Māori, auf Deutsch/Englisch Maori geschrieben, wird das indigene Volk Neuseelands bezeichnet.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Māori · Mehr sehen »

Michael Hedges (Tontechniker)

Michael Hedges (auch Mike Hedges) ist ein neuseeländischer Tontechniker, der seit Beginn seiner Karriere Anfang der 1990er Jahre an rund 90 Film- und Fernsehproduktionen beteiligt war.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Michael Hedges (Tontechniker) · Mehr sehen »

Michael Horton (Filmeditor)

Michael J. Horton (* in Lower Hutt) ist ein neuseeländischer Filmeditor.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Michael Horton (Filmeditor) · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Neuseeland · Mehr sehen »

Pete Smith (Schauspieler)

Pete Smith (geb. vor 1965) ist ein neuseeländischer Schauspieler und gehört dem Stamm der Māori an.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Pete Smith (Schauspieler) · Mehr sehen »

Rena Owen

Rena Owen (2012) Rena Owen (* 27. Juli 1962 in Moerewa, Bay of Islands) ist eine neuseeländische Film-, Fernseh- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Rena Owen · Mehr sehen »

Richard Taylor (Spezialeffektkünstler)

Sir Richard Taylor im April 2014 Sir Richard Leslie Taylor, KNZM (* 7. Februar 1965 in Patumahoe, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Maskenbildner und Spezialeffektkünstler.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Richard Taylor (Spezialeffektkünstler) · Mehr sehen »

Stuart Dryburgh

Stuart Dryburgh (* 30. März 1952 in London, Großbritannien) ist ein britischer Kameramann, der vornehmlich in Neuseeland und den USA arbeitet.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Stuart Dryburgh · Mehr sehen »

Temuera Morrison

Temuera Morrison Temuera Derek Morrison (* 26. Dezember 1960 in Rotorua, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Schauspieler mit Māori-Vorfahren.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Temuera Morrison · Mehr sehen »

Weta Workshop

Gebäude von Weta Workshop Weta Workshop ist ein 1987 als RT Effects gegründetes neuseeländisches Unternehmen für Spezialeffekte mit Sitz in Wellington, das Dienstleistungen für Filmprojekte wie Design-Entwürfe, Makeup-Effekte, Requisiten, Kreaturen, Puppen, Miniaturen, Modelle und Großskulpturen anbietet und auch Merchandising-Artikel produziert.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und Weta Workshop · Mehr sehen »

What Becomes of the Broken Hearted?

What Becomes of the Broken Hearted? ist ein neuseeländischer Film aus dem Jahr 1999, der auf dem gleichnamigen Roman Alan Duffs aus dem Jahr 1997 basiert.

Neu!!: Die letzte Kriegerin und What Becomes of the Broken Hearted? · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Once Were Warriors, Once were Warriors.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »