Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Altkatholische Kirche

Index Altkatholische Kirche

Altkatholische Kirche, in der Schweiz Christkatholische Kirche, in den Niederlanden Oud-Katholieke Kerk, bezeichnet die Gemeinschaft selbständiger katholischer Kirchen, die teilweise in der Utrechter Union zusammengeschlossen sind.

535 Beziehungen: Aachen, Adolf Held, Agende, AKK, Alberto Ramento, Alfonso Maria de Liguori, Allerheiligenlitanei, Alois von Erhardt, Alt-Katholische Kirche in Deutschland, Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn, Alt-Saarbrücken, Altar, Altbischof, Altkatholische Kirche (Begriffsklärung), Altkatholische Kirche (Rheinfelden/Baden), Altkatholische Kirche (Zell im Wiesental), Altkatholische Kirche Österreichs, Altkatholische Kirche der Mariaviten, Altkatholische Kirche der Niederlande, Altkatholische Kirche in Polen, Altkatholische Kirche in Schweden und Dänemark, Altkatholische Kirche in Tschechien, Altkatholische Kirche Kroatien, Altkonfessionelle Kirchen, Altstadt (Bayreuth), Alzey, Amedée Jean-Baptiste René Paié, Amtskirche, Anerkannte Religionsgemeinschaften in Österreich, Angela Berlis, Anglikanische Gemeinschaft, Anton Birlinger, Anton Günther (Philosoph), Anton Lutterbeck, Apostolische Sukzession, Apostolisches Glaubensbekenntnis, Apostolisches Vikariat des Nordens, Arbeitsgemeinschaft der Kirchen und Religionsgesellschaften, Arbeitsgemeinschaft für ökumenisches Liedgut, Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte, Arbeitskreis deutschsprachiger Strichereinrichtungen, Asperges, Augsburg, August Frind, Augustin II. Pavel Vahala, Augustin Theiner, Ökumenische Trauung nach Formular C, Ökumenischer Kirchentag 2003, Ökumenischer Rat der Kirchen, Österreich, ..., Bad Grönenbach, Bad Tölz, Baden-Baden, Bartholomeos I., Bartholomeus Johannes Bijeveld, Bastiaan Abraham van Kleef, Bayern, Bürgerspital Baden bei Wien, Beauftragung, Beffchen, Beichte, Benedikt XVI., Berlin, Berliner Laien-Adresse, Bernhard Heitz, Beschneidung des Herrn, Bibel in gerechter Sprache, Birgitta von Schweden, Bischof, Bischofskonferenz, Bistum Breslau (altkatholisch), Bistum Deventer (altkatholisch), Bistum Konstanz, Blumberg, Bonn Agreement, Bonner Unionskonferenzen, Boppard, Bottrop, Brunnadern (Bonndorf im Schwarzwald), Bukowo Morskie, Burchardiflut, Burg Villach, Carl Adolph Cornelius, Charles Webster Leadbeater, Chiesa vetero cattolica italiana dell’Unione di Utrecht, Chrisam, Christ the King (Frankfurt am Main), Christentum, Christi Auferstehung (Furtwangen), Christi Himmelfahrt (Kaufbeuren-Neugablonz), Christkatholische Kirche der Schweiz, Christliche Theologie, Christliche Theologische Akademie Warschau, Christuskirche (Konstanz), Christuskirche (Ried im Innkreis), Church of England, Church of the Ascension, Congregation of Mary Immaculate Queen, Conrad Gröber, Consensus quinquesaecularis, Cyprian von Karthago, Datenschutz, Düsseldorf, Deidesheim, Demografie Österreichs, Demografie Wiens, Deutschböhmen und Deutschmährer, Deutschland 2011, Diakon, Diakonie, Diakonin, Diözese, Die Kirchen der Welt, Dreifaltigkeitskirche (Konstanz), Drittes Konzil von Konstantinopel, Ehe, Ekklesiologie, Elena Teuffer, Elisabeth Deichmann-Schaaffhausen, Emil Fieser, Epiklese, Episkopalismus, Erding, Eric Waldram Kemp, Erlöserkirche (Heidelberg), Erlöserkirche (Mannheim-Gartenstadt), Erstes Konzil von Konstantinopel, Erstes Konzil von Nicäa, Erstes Vatikanisches Konzil, Erzbischof, Erzbistum Utrecht, Erzpriester, Etsi multa luctuosa, Felix Droese, Filioque, Firmung, Franciscus Kenninck, Frankfurt am Main, Franz Anton Vogel, Franz Burgers, Franz Heinrich Reusch, Franz Hirschwälder, Franz Leopold von Leonrod, Franz Makowiczka, Franz Schily, Franz Segbers, Franz von Assisi, Franz-Ludwig Mersy, Franziskus (Papst), Frauenordination (Christentum), Freie katholische Kirchen und Gemeinden, Freikirche, Friedenskirche (Essen), Friedenskirche (Saarbrücken), Friedenskirche (Wiesbaden), Friedrich Lauchert, Friedrich Maassen, Friedrich Wilhelm Franz Nippold, Furtwangen im Schwarzwald, Gallikanismus, Gartenstadt (Mannheim), Geistlicher Rat, Generalvikar, George Arundale, Gerard Bunk, Gerardus Gul, Gerhardus Anselmus van Kleef, Gertrud Woker, Gesangbuch, Geschichte der Ökumene, Geschichte der römisch-katholischen Kirche, Geschichte der Religionen in Leipzig, Geschichte der Stadt Erfurt, Geschichte des Bistums Limburg, Geschichte des Kantons Bern, Geschichte des Kantons Genf, Gesellschaftsstruktur der österreichischen Bevölkerung, Gisbertus Cornelius de Jong, Gliwice, Gloria, Gott sei gelobet und gebenedeiet, Gottesdienst, Gotteslob (1975), Graves ac diuturnae, Gründonnerstag, Große Fürbitten, Gustav Adolf zu Hohenlohe-Schillingsfürst, Guter Hirte, Halle (Saale), Hamburg-HafenCity, Handauflegung, Hannover, Hans Cornelius, Harald Rein, Hardt (Neuburg an der Donau), Häresie, Heidelberg, Heilig-Kreuz-Kapelle (Tiengen), Heilige Öle, Heiliger, Heiliggeistkirche (Heidelberg), Heinrich Bacht, Heinrich Förster (Bischof), Heinrich von Hofstätter, Heinz Lederleitner, Herwig Aldenhoven, Hildegard von Bingen, Hochgebet, Hochzeitsfeier, Homosexualität, Homosexualität in Deutschland, Homosexualität und Christentum, Hugo Jesse, Ignaz von Döllinger, IKZ, Innere Mission, Institut für Christkatholische Theologie, Internationale Kirchliche Zeitschrift, Ite, missa est, Jacobus Johannes van Thiel, Jakob Frohschammer, Jakobus, Sohn des Alphäus, Jan Thorn Prikker (Künstler), Jan Wirix, Jerusalem, Jestetten, Jesuitengesetz, Johann Adam Pruner, Johann Baptist Baltzer, Johann Baptist Berger, Johann Dzierzon, Johann Martin Schleyer, Johann Michael Winterhalder, Johann Roder, Johannes Friedrich (Altkatholik), Johannes Hermannus Berends, Johannes Heykamp, Johannes Paul II., John Coats, John Hunt (Theologe), Joris Vercammen, Josef Berchtold (Jurist, 1833), Josef Wagast, Joseph Dahl, Joseph Hirschel, Joseph Kolkmann, Joseph Rebbert, Joseph René Vilatte, Kapuzinerkloster Offenburg, Karfreitag, Karfreitagsfürbitte für die Juden, Karl Cornely, Karlsruhe, Kassel, Katharinenkapelle (Landau in der Pfalz), Kathedrale, Katholiken, Katholisch, Katholizität, Katowice, Kaufbeuren, Körperschaftsstatus, Künisches Gebirge, Kelchkommunion, Kempten (Allgäu), Kirche (Bauwerk), Kirche des heiligen Karl Borromäus (Varnsdorf), Kirche und Kirchengemeinschaft, Kirchen in Prag, Kirchen und Klöster in der Stadt Zürich im Mittelalter, Kirchenausstattung, Kirchenbeitrag, Kirchenfamilie (Begriffsklärung), Kirchengemeindeleitung, Kirchengemeinschaft, Kirchengeschichte, Kirchenjahr, Kirchenprovinz, Kirchenverfassung, Klaus Rohmann, Klerus, Kloster Gertrudenberg, Kloster St. Peter und Paul (Neisse), Kollar, Kolumbarium, Kommunion, Kommuniongebet, Konferenz Europäischer Kirchen, Konfession, Konfessionskundliches Institut, Konfirmation, Konkathedrale Verwandlung Christi (Varnsdorf), Konsekration, Konstanzer Münster, Konzil von Chalcedon, Konzil von Ephesos, Korporale, Krankensalbung, Krefeld, Krummstab, KStV Arminia Bonn, Kulturkampf, Kulturkampf in der Schweiz, Kyrill von Alexandria, Landau in der Pfalz, Laudes (Liturgie), Lebenspartnerschaftsgesetz, Legnica, Leonard Ennen, Liberec, Liste altkatholischer Kirchengebäude, Liste der altkatholisch-orthodoxen Dialogpapiere und Konvergenzerklärungen auf Weltebene, Liste der Bistümer in Deutschland, Liste der Denkmäler in Coburg/K, Liste der Kathedralen in Österreich, Liste der Kathedralen und Bischofskirchen in Deutschland, Liste der Kirchen in Graz, Liste der Kirchen in Klagenfurt am Wörthersee, Liste der Kirchengebäude im Landkreis Lörrach, Liste der Kulturdenkmäler in Frankfurt-Bockenheim, Liste der Sakralbauten in Freiburg im Breisgau, Liste der Sakralbauten in Heidelberg, Liste der Sakralbauten in Mannheim, Liste der Simultankirchen in Deutschland, Liste der Straßennamen von Wien/Alsergrund, Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt, Liste Essener Sakralbauten, Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde, Liste von Persönlichkeiten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Liste von Religionen und Weltanschauungen, Liste von Sakralbauten in Bonn, Liste von Sakralbauten in Dortmund, Liste von Sakralbauten in Hannover, Liste von Sakralbauten in Koblenz, Liste von Sakralbauten in Konstanz, Liste von Sakralbauten in Münster, Liturg, Liturgische Bewegung, Liturgische Farben, Liturgische Konferenz, Liturgisches Gerät, Los-von-Rom-Bewegung, Lothar von Kübel, Louis Eugène Marie Bautain, Luise Renner, Lusitanische Kirche von Portugal, Magdalenenkirche (Breslau), Magden, Mainz, Maksymilian Rode, Mara Kraus, Maria Himmelfahrt (Tiengen), Maria Klemens Philipp Feldmann, Maria von Guggenberg-Barska, Mariä Heimsuchung, Marienverehrung, Matthias Ring, Max Lossen, Münster, Münster-Geistviertel, Meßkirch, Meßkircher Zeitungskrieg, Melle, Messopfer, Michaeliskirche (Erfurt), Ministrant, Mission Vieille-catholique en France, Mitra, Montague Summers, Namen-Jesu-Fest, Nationalkirche, Neuchristen, Neustädter Marienkirche, Nicäno-Konstantinopolitanum, Nicolaas Nelleman, Nicolaus Bartholomeus Petrus Spit, Niederlande, Nikolaj Velimirović, Nordisch-Katholische Kirche, Nordstrand, Nordstrand (Gemeinde), Nottaufe, Oberhausen, Oerlikon, Offenbach am Main, Old Catholic Church of America, Ordination, Orthodox Anglican Church, Orthodoxe Kirchen, Ortskirche, Osnabrück, Osterkerze, Ostfriesische Küche, Otto Merkt, Otto von Franqué, Papalsystem, Papst, Partner Sein, Paul VI., Paula Wessely, Pauluskirche (Essen), Päpstliche Unfehlbarkeit, Peter Bürger (Publizist), Peter Hauptmann (Verleger), Petrus Johannes Meindaerts, Pfarrer, Philippus, Phos hilaron, Pius IX., Polish National Catholic Church of America, Polnisch-Katholische Kirche, Polnischer Ökumenischer Rat, Präfation, Priester (Christentum), Priestermangel, Primiz, Prostratio, Prunerstift, Römisch-katholische Kirche, Römisch-katholische Kirche in Österreich, Römisch-katholische Kirche in Deutschland, Realpräsenz, Referendum über den Nationalfeiertag in der Republika Srpska 2016, Reformierte Episkopalkirche Spaniens, Reformverein, Regensburg, Rektor, Religiöse Minderheit, Religion und Weltanschauung in Hamburg, Religionen in Bonn, Religionen in Frankfurt am Main, Religionen in Kassel, Religionen in Köln, Religionen in München, Rheinfelden (Baden), Richard Hasenclever, Ried im Innkreis, Robert Tüchler, Rudolph de Landas Berghes, Saarbrücken, Sachsen, Sakrales Gerät, Sankt Salvator (Wien), Sauldorf, Schönenwerd, Schirmer, Schleswig-Holstein, Schloss Jánský Vrch, Schlosskirche (Mannheim), Schwedische Kirche, Schwurbruderschaft, Sebastianskapelle (Ladenburg), Segnung gleichgeschlechtlicher Paare, Sehenswürdigkeiten in Konstanz, Simon Petrus, Singen (Hohentwiel), Slowakei, Solothurn, Sonntage der Osterzeit, Sophie Hasenclever, St. Anna und Maria (Haarlem), St. Corpus Christi (Breslau), St. Dominikus (Kaufbeuren), St. Gertrudis (Utrecht), St. Jakobus (Koblenz), St. Kyrill und Method (Breslau), St. Maria Angelica, St. Maria in Jerusalem, St. Mariä Himmelfahrt (Düsseldorf-Unterbach), St. Marien (Witten), St. Nikolaus (Coburg), St. Remigius (Bonn), St. Ursula (Freiburg im Breisgau), St.-Georgs-Kapelle (Halle), St.-Knud-Kirche (Friedrichstadt), St.-Peter-und-Paul-Kirche (Stettin), St.-Thomas-Kirche (Singen), Ständiger Diakonat, Stühlingen, Stefanitag, Stephanus, Sterbehilfe, Synode (Gremium), Tabernakel, Taufe, Tito Edralin Pasco, Totensonntag, Transsubstantiation, Trinitatiskirche (Gliwice), Trinitatiskirche (Münster), Trixini, Tschechoslowakische Hussitische Kirche, Unbefleckte Empfängnis, Unfehlbarkeit, Union von Scranton, Unterbach (Düsseldorf), Untertauchen (Religion), Urs Küry, Urs von Arx, Ursulinenkloster (Freiburg im Breisgau), Utrecht, Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen, Vagantenbischof, Varnsdorf, Vaterunser, Verklärung des Herrn, Victoria (British Columbia), Vinzenz von Lérins, Vorreformatorische Kirchen, Waldshut-Tiengen, Walther Schücking, Weihesakrament, Weihnachten, Weihrauchfass, Westliches Christentum, Weststadt (Karlsruhe), Weststadt (Osnabrück), Wieland Zademach, Wilhelm Tangermann, Willibrord, Witten, Wolderuskapelle, Worms, Zölibat, Zeittafel Geschichte des Christentums, Zell im Wiesental, Zentrum-Bozner Boden-Rentsch, Zgierz, Zweiter Weihnachtsfeiertag, Zweites Konzil von Konstantinopel, Zweites Konzil von Nicäa, 1889, 19. Jahrhundert, 2. Juli, 24. September. Erweitern Sie Index (485 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Aachen · Mehr sehen »

Adolf Held

Adolf Held (* 10. Mai 1844 in Würzburg; † 25. August 1880 im Thunersee) war ein deutscher Nationalökonom.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Adolf Held · Mehr sehen »

Agende

Als Agende wird in den evangelischen Kirchen das Buch (bzw. die Bücher) bezeichnet, in welchen die feststehenden und wechselnden Stücke (Ordinarium und Proprium) des regulären Gottesdienstes sowie der Amtshandlungen (Kasualien) aufgeführt sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Agende · Mehr sehen »

AKK

AKK steht für.

Neu!!: Altkatholische Kirche und AKK · Mehr sehen »

Alberto Ramento

Alberto Baldovini Ramento (* 9. August 1936 in Guimba, Nueva Ecija; † 3. Oktober 2006 in Tarlac City) war ein philippinischer Bischof, Menschenrechtler und Märtyrer der Iglesia Filipina Independiente.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alberto Ramento · Mehr sehen »

Alfonso Maria de Liguori

Alfonso Maria de’ Liguori Alfonso Maria de’ Liguori (* 27. September 1696 in Marianella bei Neapel; † 1. August 1787 in Pagani bei Salerno; deutsch auch Alfons von Liguori) war ein italienischer Jurist, Moraltheologe, Bischof und Ordensgründer, der heiliggesprochen und zum Kirchenlehrer erhoben wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alfonso Maria de Liguori · Mehr sehen »

Allerheiligenlitanei

Die Vorläufer Christi mit Heiligen und Märtyrern, Fra Angelico (1423–24) Die Allerheiligenlitanei oder auch große Litanei ist ein großes Bittgebet der römisch-katholischen und der altkatholischen Kirche, bei dem im Wechselgesang zwischen Vorsänger oder Schola und Gemeinde die Heiligen um ihre Fürbitte vor Gott angerufen werden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Allerheiligenlitanei · Mehr sehen »

Alois von Erhardt

Alois von Erhardt (1831–1888) Büste am Bgm. Erhardt-Brunnen Bgm. Erhardt-Brunnen auf der Maximiliansbrücke, Carl Fischer 1893https://www.muenchen.de/rathaus/dms/Home/Stadtverwaltung/Baureferat/oeffentlicher-raum/pdf/brunnenliste/Brunnenliste_Stand10.06.2015-1.pdf Brunnenliste Alois von Erhardt (* 16. Juni 1831 in Speinshart; † 26. Mai 1888) war ein bayerischer Politiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alois von Erhardt · Mehr sehen »

Alt-Katholische Kirche in Deutschland

Die Alt-Katholische Kirche in Deutschland (amtlicher Name: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland) ist eine selbstständige katholische Kirche innerhalb der Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alt-Katholische Kirche in Deutschland · Mehr sehen »

Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn

Das Alt-Katholische Seminar der Universität Bonn ist einzigartig in Deutschland, denn es gibt sonst deutschlandweit keine Möglichkeit, Alt-Katholische Theologie zu studieren.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn · Mehr sehen »

Alt-Saarbrücken

Blick von St. Johann über die Alte Brücke nach Alt-Saarbrücken mit Schlossfelsen und Schlosskirche Die damalige Stadt Saarbrücken, heute Stadtteil Alt-Saarbrücken, um 1770 Ausschnitt aus dem Geometrischen Grundriss St. Johann 1776/1778 und dem Geometrischen Grundriss Saarbrücken 1780/1782 (Stadtarchiv Saarbrücken) Alt-Saarbrücken ist ein Stadtteil von Saarbrücken.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alt-Saarbrücken · Mehr sehen »

Altar

Teilrekonstruktion des Pergamonaltars Ein Altar (von spätlateinisch altar, zu lateinisch altaria „ Opfertisch, Brandaltar“ von alta ara „hoher Altar“, „Feuer-Aufsatz“) ist eine Opferstätte oder ein Opfertisch als Verehrungsstätte für Gottheiten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altar · Mehr sehen »

Altbischof

Altbischof ist die umgangssprachliche Bezeichnung für einen emeritierten Bischof (lat. episcopus emeritus), der sein Amt nicht mehr ausübt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altbischof · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche (Begriffsklärung)

Altkatholische Kirche bezeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche (Rheinfelden/Baden)

Altkatholische Kirche Die Altkatholische Kirche in Rheinfelden ist das älteste Gotteshaus der Stadt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche (Rheinfelden/Baden) · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche (Zell im Wiesental)

Christuskirche Die Christuskirche in Zell im Wiesental ist eine Altkatholische Kirche, die Ende des 19.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche (Zell im Wiesental) · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche Österreichs

Die Altkatholische Kirche Österreichs ist eine selbstständige Mitgliedskirche der Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen auf dem Gebiet der Republik Österreich.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche Österreichs · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche der Mariaviten

Die Altkatholische Kirche der Mariaviten (Kościół Starokatolicki Mariawitów w RP) ist eine selbstständige altkatholische Kirche in Polen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche der Mariaviten · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche der Niederlande

Die Altkatholische Kirche der Niederlande (De Oud-Katholieke Kerk van Nederland) ist bei den staatlichen Behörden unter ihrem alten Eigennamen: Roomsch Katholieke Kerk van de Oud-Bisschoppelijke Cleresie (Römisch-katholische Kirche der alt-bischöflichen Klerisei) verzeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche der Niederlande · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche in Polen

Die Altkatholische Kirche in der Republik Polen (Kościół Starokatolicki w Rzeczypospolitej Polskiej) ist eine selbstständige katholische Kirche in Polen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche in Polen · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche in Schweden und Dänemark

Die Altkatholische Kirche in Schweden und Dänemark (Gammalkatolska Kyrkan i Sverige bzw. Gammelkatolsk Kirke i Danmark) entstand auf die Initiative von Pfarrer Sven-H. Jakobsson, der aus der lutherischen Staatskirche Schwedens austrat und 1972 die erste altkatholische Gemeinde in Malmö gründete.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche in Schweden und Dänemark · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche in Tschechien

Die Altkatholische Kirche in der Tschechischen Republik (Starokatolická církev v České republice) ist eine selbständige Mitgliedskirche der Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche in Tschechien · Mehr sehen »

Altkatholische Kirche Kroatien

Die Kroatische Altkatholische Kirche (Hrvatska starokatolička crkva) wurde nach dem Ersten Weltkrieg von national gesinnten Katholiken in Kroatien gegründet, die Marko Kalogjerá zu ihrem Bischof wählten und um Aufnahme in die Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen baten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkatholische Kirche Kroatien · Mehr sehen »

Altkonfessionelle Kirchen

Als Altkonfessionelle Kirchen werden im ökumenischen Kontext kirchliche Identitäten bezeichnet, die sich auf die altkirchlichen Bekenntnisse, reformatorische Bekenntnisse beziehungsweise eine Bindung an kirchliche Überlieferungen bezieht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altkonfessionelle Kirchen · Mehr sehen »

Altstadt (Bayreuth)

Fantaisiestraße mit Feuerwehrhaus Bayreuth Altstadt – im Obergeschoss die Aula der Altstadtschule Die Altstadt ist ein Stadtteil von Bayreuth.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Altstadt (Bayreuth) · Mehr sehen »

Alzey

Alzey ist eine verbandsfreie Stadt mit über 18.000 Einwohnern und Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Alzey-Worms in Rheinhessen im südöstlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Alzey · Mehr sehen »

Amedée Jean-Baptiste René Paié

Amedée Jean-Baptiste René Paié, 1911 Amedée Jean-Baptiste René Paié (* 29. Oktober 1846 in La Retz bei Brülingen; † im 20. Jahrhundert) war Landwirt und Politiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Amedée Jean-Baptiste René Paié · Mehr sehen »

Amtskirche

Als Amtskirchen werden von kirchlichen Amtsträgern und hauptamtlichen Führungskräften repräsentierte Kirchen bezeichnet, die eine öffentliche Institution darstellen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Amtskirche · Mehr sehen »

Anerkannte Religionsgemeinschaften in Österreich

Die Vielzahl der Religionsgemeinschaften in Österreich wird rechtlich – als Rechtsperson – in drei Kategorien unterteilt, mit denen jeweils unterschiedliche Rechte und Pflichten verbunden sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Anerkannte Religionsgemeinschaften in Österreich · Mehr sehen »

Angela Berlis

Angela Berlis (* 3. Juli 1962 in München) ist eine altkatholische Theologin und Priesterin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Angela Berlis · Mehr sehen »

Anglikanische Gemeinschaft

Die Anglikanische Gemeinschaft (auch Anglikanische Kommunion,; von ‚englisch‘), umgangssprachlich die anglikanische Kirche, ist eine weltweite christliche Kirchengemeinschaft, die in ihrer Tradition evangelische und katholische Glaubenselemente vereinigt, wobei die katholische Tradition in der Liturgie und im Sakramentsverständnis (insbesondere dem Amtsverständnis) vorherrscht und die evangelische in der Theologie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Anglikanische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Anton Birlinger

Anton Birlinger Anton Birlinger (* 14. Januar 1834 in Wurmlingen bei Rottenburg am Neckar; † 15. Juni 1891 in Bonn) war ein deutscher katholischer Theologe und Germanist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Anton Birlinger · Mehr sehen »

Anton Günther (Philosoph)

Anton Günther (* 17. November 1783 in Lindenau (Lindava), heute Stadtteil von Cvikov; † 24. Februar 1863 in Wien) war ein österreichischer Philosoph und Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Anton Günther (Philosoph) · Mehr sehen »

Anton Lutterbeck

Anton Lutterbeck (eigentlich: Johann Anton Bernhard Lutterbeck; * 23. April 1812 in Averbeck; † 30. Dezember 1882 in Gießen) war ein deutscher katholischer Theologe und klassischer Philologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Anton Lutterbeck · Mehr sehen »

Apostolische Sukzession

Die apostolische Sukzession oder apostolische Nachfolge beschreibt die kontinuierliche Weitergabe des Sendungsauftrags der Apostel und deren Nachfolger bis in die Gegenwart und legitimiert die traditio apostolica, die Treue zur urchristlichen Tradition und die unverfälschte Weitergabe der Glaubensinhalte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Apostolische Sukzession · Mehr sehen »

Apostolisches Glaubensbekenntnis

Die zwölf Apostel, jeder mit dem ihm im Mittelalter zugeschriebenen Abschnitt des Apostolikums (''Göttinger Barfüßeraltar'', 1424) Das apostolische Glaubensbekenntnis, auch Apostolikum genannt, ist eine Form der christlichen Glaubensbekenntnisse; eine fortgebildete Variante des altrömischen Glaubensbekenntnisses.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Apostolisches Glaubensbekenntnis · Mehr sehen »

Apostolisches Vikariat des Nordens

Das Apostolische Vikariat des Nordens war ein Apostolisches Vikariat der römisch-katholischen Kirche, das nach dem Untergang der meisten norddeutschen katholischen Bistümer in der Reformation deren Gebiete zusammenfasste.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Apostolisches Vikariat des Nordens · Mehr sehen »

Arbeitsgemeinschaft der Kirchen und Religionsgesellschaften

Die AKR – Arbeitsgemeinschaft der Kirchen und Religionsgesellschaften ist ein interreligiöses Forum, das 1947 in Berlin gegründet wurde, um das religiöse Leben nach dem Krieg in Berlin erneut aufleben zu lassen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Arbeitsgemeinschaft der Kirchen und Religionsgesellschaften · Mehr sehen »

Arbeitsgemeinschaft für ökumenisches Liedgut

Die Arbeitsgemeinschaft für ökumenisches Liedgut (AÖL) ist eine überkonfessionelle Arbeitsgemeinschaft zur Erarbeitung gemeinsamer Text- und Melodiefassungen deutschsprachiger Kirchenlieder.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Arbeitsgemeinschaft für ökumenisches Liedgut · Mehr sehen »

Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte

Die Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte (ALT) war eine Arbeitsgruppe der christlichen Kirchen des deutschen Sprachgebietes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte · Mehr sehen »

Arbeitskreis deutschsprachiger Strichereinrichtungen

Der Arbeitskreis deutschsprachiger Strichereinrichtungen (AKSD) ist ein Fachkreis für die sozialpädagogische und psychosoziale Arbeit in der Männlichen Prostitutionsszene und wurde 1993 in Frankfurt am Main gegründet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Arbeitskreis deutschsprachiger Strichereinrichtungen · Mehr sehen »

Asperges

Sonntägliches Taufgedächtnis Asperges (die; ‚besprengen‘) bezeichnet in der römisch-katholischen, altkatholischen und anglikanischen Kirche den Begleitgesang zum sonntäglichen Taufgedächtnis, bei dem der Priester die Gemeinde als Segenshandlung mit Weihwasser besprengt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Asperges · Mehr sehen »

Augsburg

St. Peter Friedenstafel beim Rathaus Doms ''Mariä Heimsuchung'' Augsburg (schwäbisch Augschburg) ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Augsburg · Mehr sehen »

August Frind

Der Kunstmaler August Frind Rosalia Zweigelt, die Tante von Hildegard Stradal August Frind (* 21. November 1852 in Schönlinde; † 4. August 1924 ebenda) war ein deutsch-böhmischer Lithograf, Schriftsteller, Illustrator und Kunstmaler.

Neu!!: Altkatholische Kirche und August Frind · Mehr sehen »

Augustin II. Pavel Vahala

Augustin II.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Augustin II. Pavel Vahala · Mehr sehen »

Augustin Theiner

Augustin Theiner (* 11. April 1804 in Breslau; † 8. oder 9. August 1874 in Civitavecchia) war ein deutscher Kirchenrechtler und Historiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Augustin Theiner · Mehr sehen »

Ökumenische Trauung nach Formular C

Die ökumenische Trauung nach Formular C ist eine Form der kirchlichen Eheschließung zwischen einem römisch-katholischen und einem evangelischen Ehepartner.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ökumenische Trauung nach Formular C · Mehr sehen »

Ökumenischer Kirchentag 2003

Deutsche Briefmarke von 2003 Vom 28.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ökumenischer Kirchentag 2003 · Mehr sehen »

Ökumenischer Rat der Kirchen

Olav Fykse Tveit, Generalsekretär des ÖRK Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK; auch Weltkirchenrat;, WCC) mit Sitz in Genf wurde am 23.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ökumenischer Rat der Kirchen · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Österreich · Mehr sehen »

Bad Grönenbach

Stiftsberg in Bad Grönenbach Marktplatz in Bad Grönenbach, mit Kollegiatstift und Kirche St. Philipp und Jakob im Hintergrund Bad Grönenbach ist ein oberschwäbischer Markt im schwäbischen Landkreis Unterallgäu und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Bad Grönenbach.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bad Grönenbach · Mehr sehen »

Bad Tölz

Kalvarienberg Luftbild von Bad Tölz Bad Tölz (bis 1899 Tölz) ist die Kreisstadt des oberbayerischen Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bad Tölz · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Baden-Baden · Mehr sehen »

Bartholomeos I.

Patriarch Bartholomäus I. Mit Papst Franziskus in der Grabeskirche in Jerusalem Bartholomeos I., auch Bartholomaios I. oder Bartholomäus I., mit bürgerlichem Namen Dimitrios Archondonis, (* 29. Februar 1940 auf Imbros im Dorf Aghii Theodori, Çanakkale) ist seit 1991 griechisch-orthodoxer Ökumenischer Patriarch von Konstantinopel mit Sitz in Fener in Istanbul.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bartholomeos I. · Mehr sehen »

Bartholomeus Johannes Bijeveld

Bartholomeus Johannes Bijeveld (* 1713; † 20. Juni 1778) war von 1758 bis zu seinem Tod der erste altkatholische Bischof von Deventer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bartholomeus Johannes Bijeveld · Mehr sehen »

Bastiaan Abraham van Kleef

Bastiaan Abraham van Kleef (* 13. April 1889 in Culemborg; † 24. Dezember 1965 in Hilversum) war ein niederländischer alt-katholischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bastiaan Abraham van Kleef · Mehr sehen »

Bayern

München Nürnberg Augsburg Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bayern · Mehr sehen »

Bürgerspital Baden bei Wien

Bürgerspital (bzw. St.-Anna-Mühle) Eingangsportal Das Bürgerspital in Baden bei Wien war ein im 16.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bürgerspital Baden bei Wien · Mehr sehen »

Beauftragung

Als Beauftragung wird im kirchlichen Sprachgebrauch die Übertragung eines Amtes oder Dienstes auf eine Person bezeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Beauftragung · Mehr sehen »

Beffchen

Paul Gerhardt mit einer frühen Form des Beffchens Das Beffchen (lat. biffa „Halsbinde“) ist ein seit dem 17.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Beffchen · Mehr sehen »

Beichte

Beichtstuhl in einer sizilianischen Kirche Die Beichte (lat. confessio; Bußsakrament, auch Amt der Schlüssel) ist das Eingeständnis einer schuldhaften Verfehlung des Pönitenten oder Beichtkindes, gewöhnlich während eines Gesprächs unter vier Augen mit einem Beichtvater, der sogenannten Ohren-, Einzel- oder Privatbeichte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Beichte · Mehr sehen »

Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI. (2007) rahmenlos Benedikt XVI. (lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger; * 16. April 1927 in Marktl) ist emeritierter Papst (lat. Papa emeritus) und war vom 19.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Benedikt XVI. · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Berlin · Mehr sehen »

Berliner Laien-Adresse

Die Berliner Laien-Adresse aus dem Jahr 1869 war ein Versuch katholischer deutscher Politiker, im Vorfeld des Ersten Vatikanischen Konzils Einfluss auf den deutschen Episkopat zu nehmen, um die zu erwartende Dogmatisierung der päpstlichen Unfehlbarkeit zu verhindern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Berliner Laien-Adresse · Mehr sehen »

Bernhard Heitz

Bernhard Heitz (* 1. März 1942 in Rosendahl, Nordrhein-Westfalen, Deutschland) ist ein deutsch-österreichischer altkatholischer Geistlicher.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bernhard Heitz · Mehr sehen »

Beschneidung des Herrn

Pacher-Altar in St. Wolfgang Am Fest der Beschneidung des Herrn, auch Beschneidungsfest (lateinisch Festum circumcisionis) genannt, gedenken mehrere Konfessionen der Beschneidung Jesu acht Tage nach dem Fest seiner Geburt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Beschneidung des Herrn · Mehr sehen »

Bibel in gerechter Sprache

Cover der Buchausgabe Die Bibel in gerechter Sprache ist eine Übersetzung der biblischen Schriften (einschließlich der Apokryphen) aus den Ursprachen ins Deutsche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bibel in gerechter Sprache · Mehr sehen »

Birgitta von Schweden

Königliche Bibliothek, Kopenhagen Birgitta von Schweden oder Birgitta Birgersdotter (* 1303 in Finsta, Schweden; † 23. Juli 1373 in Rom) war die Ehefrau des Edlen Ulf Gudmarsson, Hofmeisterin am Hofe ihres Vetters Magnus Eriksson, Erzieherin seiner Frau Blanca von Namur, Mystikerin und Gründerin des Erlöserordens.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Birgitta von Schweden · Mehr sehen »

Bischof

Ein Bischof (von epískopos ‚Aufseher‘, ‚Hüter‘, ‚Schützer‘) ist in vielen Kirchen der Inhaber eines Amtes, der die geistliche und administrative Leitung eines bestimmten Gebietes hat, das üblicherweise zahlreiche lokale Gemeinden umfasst.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bischof · Mehr sehen »

Bischofskonferenz

Eine Bischofskonferenz ist eine Versammlung von Bischöfen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bischofskonferenz · Mehr sehen »

Bistum Breslau (altkatholisch)

Altkatholische Kathedrale Maria Magdalena in Breslau Das Bistum Breslau (Diecezja wrocławska) ist eine von drei Diözesen der Polnisch-Katholischen Kirche in der Republik Polen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bistum Breslau (altkatholisch) · Mehr sehen »

Bistum Deventer (altkatholisch)

Das Bistum Deventer ist ein Bistum der altkatholischen Kirchenprovinz Utrecht, das 1559 durch Papst Paul IV. als römisch-katholisches Bistum eingerichtet wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bistum Deventer (altkatholisch) · Mehr sehen »

Bistum Konstanz

Wappen des Bistums Konstanz Das Bistum Konstanz mit Sitz in Konstanz am Bodensee bestand von etwa 585 bis zu seiner Auflösung 1821.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bistum Konstanz · Mehr sehen »

Blumberg

Blumberg ist eine Stadt 19 km südlich von Donaueschingen im Schwarzwald-Baar-Kreis, am Südrand des Schwarzwaldes an der Grenze zum Schweizer Kanton Schaffhausen in Baden-Württemberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Blumberg · Mehr sehen »

Bonn Agreement

Bonn Agreement (dt. Bonner Übereinkunft) bezeichnet die am 2.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bonn Agreement · Mehr sehen »

Bonner Unionskonferenzen

Die Bonner Unionskonferenzen waren zwei überkonfessionelle theologische Konferenzreihen in den Jahren 1874 und 1875, die als Vorläufer der ökumenischen Bewegung des 20. Jahrhunderts gelten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bonner Unionskonferenzen · Mehr sehen »

Boppard

Boppard Die Rheinpromenade von Boppard Boppard um 1840 Die ehemalige Reichsstadt Boppard ist eine verbandsfreie Stadt im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Boppard · Mehr sehen »

Bottrop

Die kreisfreie Großstadt Bottrop liegt im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bottrop · Mehr sehen »

Brunnadern (Bonndorf im Schwarzwald)

Brunnadern ist ein Stadtteil der baden-württembergischen Stadt Bonndorf im Schwarzwald im Landkreis Waldshut.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Brunnadern (Bonndorf im Schwarzwald) · Mehr sehen »

Bukowo Morskie

Bukowo Morskie (auch Seebuckow oder Buckow) ist ein Dorf in Hinterpommern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Bukowo Morskie · Mehr sehen »

Burchardiflut

''Die erschreckliche Wasser-Fluth''. Zeitgenössische Darstellung der Burchardiflut (Kupferstich) Die Burchardiflut war eine verheerende Sturmflut, die in der Nacht vom 11. auf den 12. Oktober 1634 die Nordseeküste zwischen Ribe und Brunsbüttel verwüstete.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Burchardiflut · Mehr sehen »

Burg Villach

Arkadenhof Schauraum.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Burg Villach · Mehr sehen »

Carl Adolph Cornelius

Carl Adolf Wenzeslaus Cornelius (ab 1892 von Cornelius) (* 12. März 1819 in Würzburg; † 10. Februar 1903 in München) war ein deutscher Historiker und Kirchenhistoriker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Carl Adolph Cornelius · Mehr sehen »

Charles Webster Leadbeater

Charles Webster Leadbeater Charles Webster Leadbeater (* 17. Februar 1847 in Stockport, Großbritannien; † 1. März 1934 in Perth, Australien) war Priester, Theosoph und Okkultist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Charles Webster Leadbeater · Mehr sehen »

Chiesa vetero cattolica italiana dell’Unione di Utrecht

Die Chiesa vetero cattolica italiana dell'Unione di Utrecht (Italienische Altkatholische Kirche der Utrechter Union), die von der „Chiesa Vetero-Cattolica Italiana“ und der „Chiesa Vetero-Cattolica Indipendente in Europa“ zu unterscheiden ist, hat Pfarrgemeinden in Rom, Mailand, Sabaudia, Reggio Calabria sowie kleinere Gemeinden an einigen anderen Orten in Italien mit insgesamt rund 300 Gläubigen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Chiesa vetero cattolica italiana dell’Unione di Utrecht · Mehr sehen »

Chrisam

Gefäß ''(Chrismarium)'' für das ''Chrisam'' Die Tragfigur eines Taufbeckens hält ein dreiteiliges Chrismarium in ihren Händen Heiligen Öle aus dem frühen 13. Jahrhundert Chrisam (von ‚ich salbe‘; davon abgeleitet chrísma ‚Salböl‘ und christós ‚der Gesalbte‘, vgl. Christus; auch Myron) ist ein in der römisch-katholischen Kirche, in den orthodoxen Kirchen, in den orientalisch-orthodoxen Kirchen, den katholischen Ostkirchen und in der altkatholischen Kirche verwendetes wohlriechendes Salböl, das bei der Spendung verschiedener Sakramente und Sakramentalien verwendet wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Chrisam · Mehr sehen »

Christ the King (Frankfurt am Main)

Christ the King ist die Bezeichnung des Kirchengebäudes und der Kirchengemeinde der Episkopal- und Anglikanischen Kirche in Frankfurt am Main.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christ the King (Frankfurt am Main) · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christentum · Mehr sehen »

Christi Auferstehung (Furtwangen)

Christi Auferstehung ist der Name der Pfarrkirche der Alt-Katholiken in Furtwangen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christi Auferstehung (Furtwangen) · Mehr sehen »

Christi Himmelfahrt (Kaufbeuren-Neugablonz)

Kirche Christi Himmelfahrt Christi Himmelfahrt ist der Name der Pfarrkirche der Katholischen Pfarrgemeinde der Alt-Katholiken Kaufbeuren-Neugablonz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christi Himmelfahrt (Kaufbeuren-Neugablonz) · Mehr sehen »

Christkatholische Kirche der Schweiz

Die Christkatholische Kirche ist die altkatholische Kirche in der Schweiz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christkatholische Kirche der Schweiz · Mehr sehen »

Christliche Theologie

Christliche Theologie ist die Theologie, die sich auf Jesus Christus als das Wort Gottes (logos theou) zurückführt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christliche Theologie · Mehr sehen »

Christliche Theologische Akademie Warschau

Die Christliche Theologische Akademie Warschau (poln. Chrześcijańska Akademia Teologiczna w Warszawie) ist eine staatliche ökumenische Hochschule in Warschau (Polen), an der neben pädagogischen Studien auch evangelische, orthodoxe und altkatholische Theologie studiert werden kann.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christliche Theologische Akademie Warschau · Mehr sehen »

Christuskirche (Konstanz)

Christuskirche Konstanz Portal Die Christuskirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christuskirche (Konstanz) · Mehr sehen »

Christuskirche (Ried im Innkreis)

Christuskirche Ried Die Christuskirche ist eine Pfarrkirche der Altkatholischen Kirche Österreichs und liegt wenige Schritte von der Innenstadt entfernt an der Bahnhofstraße von Ried im Innkreis.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Christuskirche (Ried im Innkreis) · Mehr sehen »

Church of England

Die Church of England (für Kirche von England) ist die Mutterkirche der Anglikanischen Gemeinschaft, sodass sich ihre Geschichte weitestgehend mit deren deckt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Church of England · Mehr sehen »

Church of the Ascension

Die Church of the Ascension in München ist eine anglikanische Kirchengemeinde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Church of the Ascension · Mehr sehen »

Congregation of Mary Immaculate Queen

Die Congregation of Mary Immaculate Queen (lat. Congregatio Mariae Reginae Immaculatae, „Kongregation Mariens, der Unbefleckten Königin“, Ordenskürzel CMRI) ist eine Ordensgemeinschaft, die sich der Förderung die Botschaft der Muttergottes von Fátima und der Verehrung der Jungfrau Maria nach den Lehren des heiligen Louis-Marie Grignion de Montfort widmet, den sie als ihren geistigen Begründer ansieht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Congregation of Mary Immaculate Queen · Mehr sehen »

Conrad Gröber

Erzbischof Conrad Gröber Conrad Gröber (* 1. April 1872 in Meßkirch; † 14. Februar 1948 in Freiburg im Breisgau) war Bischof von Meißen und später Erzbischof von Freiburg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Conrad Gröber · Mehr sehen »

Consensus quinquesaecularis

Kirchenväter Basilius der Große, Johannes Chrysostomos und Gregor von Nazianz Hieronymus Consensus quinquesaecularis (lat.; „Konsens der fünf Jahrhunderte“) ist ein Begriff aus der christlichen Theologiegeschichte, der heute nur noch selten gebraucht wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Consensus quinquesaecularis · Mehr sehen »

Cyprian von Karthago

Cyprian (* um 200 oder 210 wohl in Karthago; † 14. September 258 ebenda), eigentlich Thascius Caecilius Cyprianus, war Bischof von Karthago und ein bedeutender Kirchenschriftsteller der Alten Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Cyprian von Karthago · Mehr sehen »

Datenschutz

Datenschutz ist ein in der zweiten Hälfte des 20.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Datenschutz · Mehr sehen »

Düsseldorf

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Düsseldorf Düsseldorf, Stadtpanorama Düsseldorf, Blick nach Westen Düsseldorf am Rhein mit Altstadt und Hafen Rheinturm Düsseldorf: Beleuchtung zur 70-Jahr-Feier des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen (Rheinkomet) ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und der Behördensitz des Regierungsbezirks Düsseldorf.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Düsseldorf · Mehr sehen »

Deidesheim

Deidesheim ist eine Stadt und ein Luftkurort mit Einwohnern im Landkreis Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Deidesheim · Mehr sehen »

Demografie Österreichs

In Österreich leben gegenwärtig (per 1. Jänner 2017) 8.772.865  Menschen – um 72.394 Personen bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Demografie Österreichs · Mehr sehen »

Demografie Wiens

In Wien leben im ersten Quartal 2016 1.840.226 Menschen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Demografie Wiens · Mehr sehen »

Deutschböhmen und Deutschmährer

Der Begriff Deutschböhmen ist eine Sammelbezeichnung für die deutschsprachigen Bewohner Böhmens oder auch aller böhmischen Länder sowie für das Siedlungsgebiet dieser Bevölkerungsgruppe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Deutschböhmen und Deutschmährer · Mehr sehen »

Deutschland 2011

Zu den prägenden politischen Themen Deutschlands im Jahr 2011 gehörten die anhaltende Euro-Krise, der Atomausstieg und ab Dezember der Beginn der Wulff-Affäre, die letztlich im Jahr 2012 zum Rücktritt des damaligen Bundespräsidenten Christian Wulff führte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Deutschland 2011 · Mehr sehen »

Diakon

Römisch-katholischer Diakon, bekleidet mit Albe und Dalmatik Griechisch-orthodoxer Diakon in der Geburtskirche in Bethlehem, der ein Orarion über dem roten Sticharion trägt Der Diakon (altgr. διάκονος diákonos ‚Diener, Helfer‘) bekleidet ein geistliches Amt innerhalb der Kirche, den Diakonat.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Diakon · Mehr sehen »

Diakonie

Unter Diakonie (‚Dienst‘, von diákonos ‚Diener‘) versteht man alle Aspekte des Dienstes am Menschen im kirchlichen Rahmen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Diakonie · Mehr sehen »

Diakonin

Eine Diakonin ist ein weiblicher Diakon.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Diakonin · Mehr sehen »

Diözese

Eine Diözese, auch Bistum genannt, ist ein territorial abgegrenzter kirchlicher Verwaltungsbezirk.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Diözese · Mehr sehen »

Die Kirchen der Welt

Die Kirchen der Welt ist eine beim Evangelischen Verlagswerk in Stuttgart erschienene Buchreihe mit verschiedenen Selbstdarstellungen christlicher Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Die Kirchen der Welt · Mehr sehen »

Dreifaltigkeitskirche (Konstanz)

Ostseite der Kirche während der Renovierung Innenraum, Blick zum Hauptaltar Kirchenraum mit Blick auf die Orgelempore Die Dreifaltigkeitskirche ist ein Kirchengebäude in Konstanz am Bodensee.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Dreifaltigkeitskirche (Konstanz) · Mehr sehen »

Drittes Konzil von Konstantinopel

Das dritte Konzil von Konstantinopel (das sechste ökumenische Konzil) fand 680 bis 681 statt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Drittes Konzil von Konstantinopel · Mehr sehen »

Ehe

Die Ehe (von ēwa „Ewigkeit, Recht, Gesetz“; historisch rechtssprachlich: Konnubium) oder Heirat ist eine durch Naturrecht, Gesellschaftsrecht und Religionslehren begründete und anerkannte, zumeist gesetzlich oder rituell geregelte, gefestigte Form einer Verbindung zweier Menschen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ehe · Mehr sehen »

Ekklesiologie

Mittelalterliche Darstellung der Kirche („Regina Ecclesia“) mit den Gläubigen im ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (um 1180) Die Ekklesiologie ist im Christentum die theologische Reflexion über die Gemeinde (Ekklesia), über ihr Wesen, ihre Bedeutung in der Heilsgeschichte im Kontext von Gottes Wirken und ihre Entwicklung zur Institution Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ekklesiologie · Mehr sehen »

Elena Teuffer

Elena Teuffer (* 1973) ist eine deutsch-isländische Übersetzerin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Elena Teuffer · Mehr sehen »

Elisabeth Deichmann-Schaaffhausen

Elisabeth Deichmann-Schaaffhausen Elisabeth Jacobine Eleonore Deichmann-Schaaffhausen (* 13. Mai 1811 in Köln; † 4. Juli 1888 in Bonn), genannt Lilla, war die jüngste Tochter des Kölner Bankiers Abraham Schaaffhausen und dessen zweiter Ehefrau Therese De Maes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Elisabeth Deichmann-Schaaffhausen · Mehr sehen »

Emil Fieser

Emil August Friedrich Fieser (* 6. April 1835 in Sinsheim; † 28. Januar 1904 in Freiburg im Breisgau) war Jurist und Mitglied des Deutschen Reichstags.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Emil Fieser · Mehr sehen »

Epiklese

Epiklese (von, kontrahiert epikalṓ ‚ich rufe an, rufe herbei‘) bedeutet zunächst allgemein seit der Antike die Anrufung eines oder mehrerer Götter und ist solchermaßen wichtiger Bestandteil jedes Gebetes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Epiklese · Mehr sehen »

Episkopalismus

Episkopalismus (abgeleitet von episkopos ‚Vorsteher‘, ‚Bischof‘) bezeichnet eine Grundsatzposition im Streit um die Verfassung der christlichen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Episkopalismus · Mehr sehen »

Erding

Erding ist eine altbayerische Herzogstadt, 36 Kilometer nordöstlich von Münchens östlicher Stadtgrenze und 36 Kilometer südwestlich von Landshut gelegen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erding · Mehr sehen »

Eric Waldram Kemp

Eric Waldram Kemp (* 27. April 1915 in Waltham; † 28. November 2009 in Chichester) war ein britischer anglikanischer Geistlicher und Bischof der Church of England.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Eric Waldram Kemp · Mehr sehen »

Erlöserkirche (Heidelberg)

Die Erlöserkirche Bronzekreuz und Portal von Harry MacLean Die Erlöserkirche ist eine Kirche in der Heidelberger Altstadt, die 1723/24 als Klosterkirche der „Weißnonnen“ (Dominikanerinnen) erbaut wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erlöserkirche (Heidelberg) · Mehr sehen »

Erlöserkirche (Mannheim-Gartenstadt)

Erlöserkirche Die Kirche 2011 Portal Die Erlöserkirche ist eine alt-katholische Kirche im Mannheimer Stadtteil Gartenstadt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erlöserkirche (Mannheim-Gartenstadt) · Mehr sehen »

Erstes Konzil von Konstantinopel

Das Erste Konzil von Konstantinopel (das zweite ökumenische Konzil) wurde von Kaiser Theodosius im Jahre 381 einberufen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erstes Konzil von Konstantinopel · Mehr sehen »

Erstes Konzil von Nicäa

ersten Konzil von Konstantinopel (381) umformuliert wurde, mit Ausnahme des ersten Wortes, von πιστεύομεν (Wir glauben) zu πιστεύω (Ich glaube) geändert, wie in der Liturgie. Das Erste Konzil von Nicäa wurde von Konstantin I. im Jahre 325 nach Nicäa (heute İznik, Türkei) bei Byzantion (heute Istanbul) einberufen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erstes Konzil von Nicäa · Mehr sehen »

Erstes Vatikanisches Konzil

Das Erste Vatikanische Konzil (Vaticanum I) Das Erste Vatikanische Konzil (Vaticanum I), das von der römisch-katholischen Kirche als das 20.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erstes Vatikanisches Konzil · Mehr sehen »

Erzbischof

Wappen eines römisch-katholischen Erzbischofs(erkennbar am grünen Bischofshut (''galero'') mit zwanzig seitlich herabhängenden gleichfarbigen Quasten (''fiochi'') sowie am hinter dem Wappenschild aufgerichteten erzbischöflichen Kreuz. Das Pallium weist darauf hin, dass dieser Erzbischof auch ein Metropolit ist.) Der Titel Erzbischof (Erz- von arché ‚Anfang‘, ‚Führung‘, in der abgeleiteten Bedeutung „Ober-“, und Bischof von επίσκοπος epískopos ‚Aufseher‘) wird von Bischöfen mit besonderer Amtsstellung getragen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erzbischof · Mehr sehen »

Erzbistum Utrecht

Erzbistum Utrecht ist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erzbistum Utrecht · Mehr sehen »

Erzpriester

Erzpriester (lat. Archipresbyter, griech. ἀρχιπρεσβύτερος archipresbýteros) ist die Bezeichnung für verschiedene Amtsträger innerhalb der römisch-katholischen, orthodoxen (hier auch Protopresbyter genannt) und altkatholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Erzpriester · Mehr sehen »

Etsi multa luctuosa

Etsi multa luctuosa ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie wurde am 21.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Etsi multa luctuosa · Mehr sehen »

Felix Droese

Kalus Felix Droese (* 19. Februar 1950 in Singen/Hohentwiel) ist ein deutscher Künstler.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Felix Droese · Mehr sehen »

Filioque

Das Filioque ist ein lateinischer Zusatz zur Erklärung des Glaubensbekenntnisses von Nizäa-Konstantinopel über den Hervorgang des Heiligen Geistes, der in der ursprünglichen Fassung von 381 nicht enthalten ist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Filioque · Mehr sehen »

Firmung

Firmung im Hildesheimer Dom 2007: Bischof Norbert Trelle, erwachsene Firmkandidaten, Firmpaten Die Firmung (lat.: confirmatio ‚Bestätigung, Bekräftigung‘) ist eines der sieben Sakramente der römisch-katholischen, der altkatholischen und der orthodoxen Kirche (dort Chrismation ‚Salbung‘ genannt) sowie eine sakramentale Handlung (Sakramentale) in der anglikanischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Firmung · Mehr sehen »

Franciscus Kenninck

Franciscus Kenninck (* 18. Juni 1859 in Den Helder; † 10. Februar 1937 in Utrecht) war von 1920 bis 1937 der zwölfte alt-katholische Erzbischof von Utrecht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franciscus Kenninck · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Franz Anton Vogel

Franz Anton Vogel (* 5. Dezember 1720 in Wessobrunn in Oberbayern; † 18. Juni 1777 in Freiburg im Breisgau) war ein Stuckateur der Wessobrunner Schule, der bedeutendste Stuckateur des Breisgaus im 18.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Anton Vogel · Mehr sehen »

Franz Burgers

Franz Burgers, Bronzerelief auf dem Grab auf dem Poppelsdorfer Friedhof in Bonn Franz Burgers (* 14. Oktober 1845 in Geldern; † 29. März 1911 in Wiesbaden) war ein deutscher Konstrukteur und Hüttenwerks-Manager.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Burgers · Mehr sehen »

Franz Heinrich Reusch

Franz Heinrich Reusch Franz Heinrich Reusch (* 4. Dezember 1825 in Brilon; † 3. März 1900 in Bonn) war katholischer Theologe (Alttestamentler) und alt-katholischer Kirchenhistoriker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Heinrich Reusch · Mehr sehen »

Franz Hirschwälder

Franz Hirschwälder (* 7. September 1843 in Habelschwerdt, Landkreis Habelschwerdt; † 4. Februar 1886 in Bern) war ein deutscher römisch-katholischer Theologe aus der Grafschaft Glatz (Niederschlesien), der sich ab 1871 der altkatholischen Kirche zuwandte, Hochschullehrer und Ehrendoktor der Universität Bern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Hirschwälder · Mehr sehen »

Franz Leopold von Leonrod

Franz Leopold von Leonrod Grabmal (Detail) des Bischofs Franz Leopold von Leonrod, Dom zu Eichstätt, geschaffen von Georg Busch. Franz Leopold von Leonrod (* 26. August 1827 in Ansbach; † 5. September 1905 in Eichstätt) war Bischof von Eichstätt von 1867 bis 1905.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Leopold von Leonrod · Mehr sehen »

Franz Makowiczka

Franz Makowiczka (* 7. Mai 1811 in Hagensdorf, Böhmen; † 22. Januar 1890 in Erlangen) war ein deutscher Nationalökonom und Politiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Makowiczka · Mehr sehen »

Franz Schily

Viktor Albert Franz Schily (* 25. Dezember 1892 in Leipzig; † 26. September 1955 bei Tomerdingen) war ein deutscher Manager in der Stahlindustrie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Schily · Mehr sehen »

Franz Segbers

Franz Segbers auf einer Podiumsdiskussion am Deutschen Katholikentag 2016 in Leipzig Franz Segbers (* 8. August 1949 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher altkatholischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz Segbers · Mehr sehen »

Franz von Assisi

Franz von Assisi (auch Franziskus von Assisi, lateinisch Franciscus de Assisio oder Franciscus Assisiensis geboren als Giovanni Battista Bernardone; * 1181 oder 1182 in Assisi, Italien; † 3. Oktober 1226 in der Portiuncula-Kapelle unterhalb der Stadt) war der Begründer des Ordens der Minderen Brüder (Franziskaner).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz von Assisi · Mehr sehen »

Franz-Ludwig Mersy

Franz-Ludwig Mersy (* 29. November 1785 in Weingarten bei Durlach (Baden); † 12. August 1843 in Offenburg) war katholischer Priester und Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franz-Ludwig Mersy · Mehr sehen »

Franziskus (Papst)

Papst Franziskus (2015) Unterschrift von Papst Franziskus Papst Franziskus (bürgerlicher Name Jorge Mario Bergoglio SJ (spanisch), (italienisch); * 17. Dezember 1936 in Buenos Aires, Argentinien) ist seit dem 13. März 2013 der 266. Bischof von Rom und damit Papst, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und Souverän des Vatikanstaats.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Franziskus (Papst) · Mehr sehen »

Frauenordination (Christentum)

Frauenordination bezeichnet die Ordination von Frauen zum geistlichen Amt in Kirchen und christlichen Gemeinschaften.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Frauenordination (Christentum) · Mehr sehen »

Freie katholische Kirchen und Gemeinden

Freie katholische Kirchen als Eigenbezeichnung oder autokephale Kleinkirchen sind die Bezeichnungen einiger sogenannter „Vereinskirchen“.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Freie katholische Kirchen und Gemeinden · Mehr sehen »

Freikirche

Freikirche bezeichnete ursprünglich eine evangelische Kirche, die – im Gegensatz zu einer Staatskirche – vom Staat unabhängig war.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Freikirche · Mehr sehen »

Friedenskirche (Essen)

Alt-Katholische Friedenskirche Goldmosaik im Altarraum Die Friedenskirche steht an der Bernestraße 1 in der Innenstadt von Essen im Ruhrgebiet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedenskirche (Essen) · Mehr sehen »

Friedenskirche (Saarbrücken)

Blick in die Wilhelm-Heinrich-Straße, rechts die Friedenskirche Die Friedenskirche ist ein Kirchenbau in der Wilhelm-Heinrich-Straße in Saarbrücken, der von der altkatholischen Glaubensgemeinschaft genutzt wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedenskirche (Saarbrücken) · Mehr sehen »

Friedenskirche (Wiesbaden)

Die Friedenskirche in Wiesbaden Die Friedenskirche in Wiesbaden ist ein neugotisches Gebäude, das 1898 bis 1900 errichtet wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedenskirche (Wiesbaden) · Mehr sehen »

Friedrich Lauchert

Friedrich Lauchert (* 1. September 1863 in Meßkirch; † 18. April 1944 in Siersdorf) war ein altkatholischer bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedrich Lauchert · Mehr sehen »

Friedrich Maassen

Friedrich Maassen Grabstätte der Familie Maassen am Wiltener Friedhof Friedrich Bernhard Christian Maassen, auch Maaßen (* 24. September 1823 in Wismar; † 9. April 1900 in Wilten, Tirol) war ein deutsch-österreichischer Rechtsprofessor und Publizist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedrich Maassen · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Franz Nippold

Friedrich Wilhelm Franz Nippold Friedrich Wilhelm Franz Nippold (* 15. September 1838 in Emmerich; † 3. August 1918 in Oberursel) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Friedrich Wilhelm Franz Nippold · Mehr sehen »

Furtwangen im Schwarzwald

Furtwangen von Norden Furtwangen im Schwarzwald ist eine Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Furtwangen im Schwarzwald · Mehr sehen »

Gallikanismus

Jacques Bénigne Bossuet, Bischof von Meaux, führender Vertreter des Gallikanismus unter König Ludwig XIV. Gallikanismus (mittellateinisch von Gallien, Frankreich) war die im Spätmittelalter aufgekommene französische Form des Episkopalismus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gallikanismus · Mehr sehen »

Gartenstadt (Mannheim)

Die Gartenstadt ist ein Stadtteil von Mannheim, der zum Stadtbezirk Waldhof zählt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gartenstadt (Mannheim) · Mehr sehen »

Geistlicher Rat

Geistlicher Rat ist ein Ehrentitel, der in der altkatholischen, evangelischen und römisch-katholischen Kirche durch eine vorgesetzte kirchenleitende Person oder Institution, in der Regel durch einen Bischof, verliehen wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geistlicher Rat · Mehr sehen »

Generalvikar

Wappenmuster eines Generalvikars Ein Generalvikar (''vicarius'' „Stellvertreter“) ist in der römisch-katholischen Kirche sowie der altkatholischen Kirche der Stellvertreter eines residierenden Bischofs und ist für die Verwaltung der Diözese zuständig.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Generalvikar · Mehr sehen »

George Arundale

George Sidney Arundale (* 1. Dezember 1878 in Wonersh, Surrey, England; † 12. August 1945 in Adyar, Indien) war ein englisch-indischer Freimaurer, Theosoph, Präsident der Theosophischen Gesellschaft Adyar (Adyar-TG) und Bischof der Liberal-Katholischen Kirche (LKK).

Neu!!: Altkatholische Kirche und George Arundale · Mehr sehen »

Gerard Bunk

Gerard Bunk (1910) Gerard Bunk (* 4. März 1888 in Rotterdam; † 13. September 1958 in Kamen) war ein deutsch-niederländischer Organist, Pianist, Cembalist, Chorleiter und Komponist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gerard Bunk · Mehr sehen »

Gerardus Gul

Gerardus Gul Gerardus Gul, eigentlich Gerrit Gul (* 27. Oktober 1847 in Egmond aan Zee; † 9. Februar 1920 in Utrecht) war von 1892 bis zu seinem Tod der elfte alt-katholische Erzbischof von Utrecht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gerardus Gul · Mehr sehen »

Gerhardus Anselmus van Kleef

Gerhardus Anselmus van Kleef (* 19. Juli 1922 in Meßkirch; † 26. September 1995 in Huis ter Heide) war von 1967 bis 1987 der 15.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gerhardus Anselmus van Kleef · Mehr sehen »

Gertrud Woker

Gertrud Johanna Woker (* 16. Dezember 1878 in Bern; † 13. September 1968 in Marin) war eine Schweizer Frauenrechtlerin, Chemikerin und Friedensaktivistin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gertrud Woker · Mehr sehen »

Gesangbuch

Ein Gesangbuch ist eine Sammlung von Liedern, die dem gemeinsamen Singen dient.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gesangbuch · Mehr sehen »

Geschichte der Ökumene

Geschichte der Ökumene beschreibt den Teil der Kirchengeschichte, der Spaltung und Einheit der Christen betrifft.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte der Ökumene · Mehr sehen »

Geschichte der römisch-katholischen Kirche

Die römisch-katholische Kirche versteht sich gemeinsam mit den orthodoxen Kirchen als die Kirche Jesu Christi in ungebrochener geschichtlicher Kontinuität seit dem 50.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte der römisch-katholischen Kirche · Mehr sehen »

Geschichte der Religionen in Leipzig

Dieser Artikel skizziert die geschichtliche Entwicklung der Religionsgemeinschaften in der Stadt Leipzig.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte der Religionen in Leipzig · Mehr sehen »

Geschichte der Stadt Erfurt

Die Geschichte Erfurts wurde von seiner Bedeutung als mittelalterlicher Handelsplatz geprägt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte der Stadt Erfurt · Mehr sehen »

Geschichte des Bistums Limburg

Lage des Bistums in Deutschland Logo des Bistums Limburg Der Limburger Dom ist die Kathedralkirche des Bistums Der Frankfurter Kaiserdom St. Bartholomäus, das Zentrum des Katholizismus' in Frankfurt am Main Das Bistum Limburg ist eine katholische Diözese in Teilen der Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte des Bistums Limburg · Mehr sehen »

Geschichte des Kantons Bern

Geschichte des Kantons Bern behandelt die Geschichte des heutigen Kantons Bern, der durch die Mediationsakte von 1803 als einer der Rechtsnachfolger der Stadt und Republik Bern entstand.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte des Kantons Bern · Mehr sehen »

Geschichte des Kantons Genf

Die Geschichte des Kantons Genf behandelt die geschichtlichen Ereignisse im Gebiet des heutigen Kantons Genf.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Geschichte des Kantons Genf · Mehr sehen »

Gesellschaftsstruktur der österreichischen Bevölkerung

Der Artikel Gesellschaftsstruktur der österreichischen Bevölkerung hat verschiedene Gruppen von solchen Personen zum Thema, die sich dauerhaft auf dem Gebiet der Republik Österreich befinden (Im Jahresdurchschnitt 2009 waren das 8.363.040 Personen).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gesellschaftsstruktur der österreichischen Bevölkerung · Mehr sehen »

Gisbertus Cornelius de Jong

Gisbertus Cornelius de Jong († 9. Juli 1824) war von 1805 bis zu seinem Tod der dritte altkatholische Bischof von Deventer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gisbertus Cornelius de Jong · Mehr sehen »

Gliwice

Gliwice,, ist eine oberschlesische kreisfreie Großstadt in der polnischen Woiwodschaft Schlesien und Kreisstadt des Powiat Gliwicki (Powiat Gleiwitz).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gliwice · Mehr sehen »

Gloria

Choralbuch des 16. Jahrhunderts Das Wort Gloria ist (als gloria, „Ruhm, Ehrerbietung“) ein häufiges Wort in der lateinischen Bibel und in den westkirchlichen – also römisch- oder altkatholischen, evangelischen oder anglikanischen – Liturgien, kommt aber auch in den Liturgien ostkirchlicher und orientalischer Gottesdienste vor (meist als Übersetzung für hebr. כבוד kabod und gr. δόξα doxa, ru. слава slawa).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gloria · Mehr sehen »

Gott sei gelobet und gebenedeiet

''Gott sei gelobet'' im Erfurter Enchiridion (1524) Gott sei gelobet und gebenedeiet ist ein Kirchenlied, das Martin Luther 1524 auf der Basis einer mittelalterlichen Leise dichtete.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gott sei gelobet und gebenedeiet · Mehr sehen »

Gottesdienst

Ein Gottesdienst ist eine Zusammenkunft von Menschen mit dem Zweck, mit Gott in Verbindung zu treten, mit ihm Gemeinschaft zu haben, Opfer zu bringen, Sakramente zu empfangen bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gottesdienst · Mehr sehen »

Gotteslob (1975)

Aufgeschlagenes ''Gotteslob'' Gotteslob ist der Titel des ersten, 1975 erschienenen, gemeinsamen Gebet- und Gesangbuchs für alle deutschsprachigen römisch-katholischen Bistümer mit Ausnahme der Schweiz und Liechtensteins.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gotteslob (1975) · Mehr sehen »

Graves ac diuturnae

Graves ac diuturnae ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., mit diesem Rundschreiben an den Klerus in der Schweiz und an die Bevölkerung der Schweiz vom 23.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Graves ac diuturnae · Mehr sehen »

Gründonnerstag

Die Fußwaschung und das letzte Abendmahl (Altarretabel des Sieneser Doms) Gründonnerstag (auch Hoher Donnerstag, heiliger Donnerstag, weißer Donnerstag oder Palmdonnerstag) ist die deutschsprachige Bezeichnung für den fünften Tag der Karwoche bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gründonnerstag · Mehr sehen »

Große Fürbitten

Die Großen Fürbitten (lat. orationes solemnes) sind besondere Gebete in der Feier vom Leiden und Sterben Christi am Karfreitag, verwendet in der alt-katholischen, anglikanischen und römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Große Fürbitten · Mehr sehen »

Gustav Adolf zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Porträt von Gustav Adolf Kardinal Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfürst (1885) Gustav Adolf Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfürst (* 26. Februar 1823 in Rotenburg an der Fulda; † 30. Oktober 1896 in Rom) war ein deutscher Kurienkardinal.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Gustav Adolf zu Hohenlohe-Schillingsfürst · Mehr sehen »

Guter Hirte

Jesus als guter Hirte, Fresko des 3. Jahrhunderts in der Calixtus-Katakombe, Rom Der gute Hirte (griech. ὁ ποιμὴν ὁ καλός ho poimèn ho kalós, lat. pastor bonus) ist im Christentum eine der ältesten und verbreitetsten Bezeichnungen für Jesus Christus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Guter Hirte · Mehr sehen »

Halle (Saale)

Logo der Stadt Halle (Saale) Rotem Turm. Die Marktkirche und der Rote Turm bilden zusammen das Wahrzeichen der „Fünf Türme“. G. F. Hertzberg (1889) Rathauswiederaufbau an. Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen; bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale; von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Halle (Saale) · Mehr sehen »

Hamburg-HafenCity

Planungsmodell der HafenCity, Blickrichtung Osten, Januar 2010 Luftaufnahme, September 2010 Die HafenCity (auch Hafencity) ist ein Stadtteil im Bezirk Hamburg-Mitte der Freien und Hansestadt Hamburg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hamburg-HafenCity · Mehr sehen »

Handauflegung

Priesterweihe In vielen Religionen ist die Handauflegung eine rituelle Geste der Übertragung von Segen oder Vollmacht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Handauflegung · Mehr sehen »

Hannover

name.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hannover · Mehr sehen »

Hans Cornelius

Hans Cornelius (* 27. September 1863 in München; † 23. August 1947 in Gräfelfing) war ein deutscher Philosoph, Psychologe und Pädagoge.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hans Cornelius · Mehr sehen »

Harald Rein

Harald Rein (* 1. Oktober 1957 in Bochum) ist ein Schweizer Theologe und der siebte Bischof der Christkatholischen Kirche der Schweiz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Harald Rein · Mehr sehen »

Hardt (Neuburg an der Donau)

Hardt ist ein Stadtteil der großen Kreisstadt Neuburg an der Donau im Regierungsbezirk Oberbayern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hardt (Neuburg an der Donau) · Mehr sehen »

Häresie

Häresie (von altgriechisch αἵρεσις haíresis, „Wahl“, „Anschauung“, „Schule“) ist im engeren Sinn eine Aussage oder Lehre, die im Widerspruch zu kirchlich-religiösen Glaubensgrundsätzen steht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Häresie · Mehr sehen »

Heidelberg

Alter Brücke über den Neckar Heidelberg (von einem Dialektwort für "Ziege") ist eine Großstadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands, am Neckar gelegen, wo dieser den Odenwald verlässt und in die Oberrheinebene eintritt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heidelberg · Mehr sehen »

Heilig-Kreuz-Kapelle (Tiengen)

Heilig-Kreuz-Kapelle, Tiengen Die Heilig-Kreuz-Kapelle ist eine Wallfahrtskapelle in der Stadt Tiengen, heute Waldshut-Tiengen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heilig-Kreuz-Kapelle (Tiengen) · Mehr sehen »

Heilige Öle

Gefäße für die heiligen Öle Die heiligen Öle sind Salböle, die in der römisch-katholischen, der altkatholischen und der ostkirchlichen Liturgie geweiht und verwendet werden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heilige Öle · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heiliger · Mehr sehen »

Heiliggeistkirche (Heidelberg)

Blick vom Heidelberger Schloss auf die Heiliggeistkirche Die Heiliggeistkirche ist die größte und bedeutendste Kirche in Heidelberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heiliggeistkirche (Heidelberg) · Mehr sehen »

Heinrich Bacht

Heinrich Bacht (* 8. Dezember 1910 in Essen; † 25. Januar 1986 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Theologe und Professor für Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Frankfurt am Main.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heinrich Bacht · Mehr sehen »

Heinrich Förster (Bischof)

Porträt des Bischofs Heinrich Förster Heinrich Förster, Stich um 1860 Bischofswappen Heinrich Förster (* 24. November 1799 in Glogau; † 20. Oktober 1881 in Johannesberg) war ein deutscher Theologe und Priester sowie Fürstbischof von Breslau.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heinrich Förster (Bischof) · Mehr sehen »

Heinrich von Hofstätter

Heinrich von Hofstätter Grabdenkmal für Heinrich von Hofstätter im Passauer Dom Heinrich von Hofstätter (* 16. Februar 1805 in Aindling, Bayern; † 12. Mai 1875 in Passau) war von 1839 bis 1875 Bischof in Passau.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heinrich von Hofstätter · Mehr sehen »

Heinz Lederleitner

Heinz Georg Lederleitner (* 13. April 1958 in Wien) ist der siebte Bischof der Altkatholischen Kirche Österreichs.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Heinz Lederleitner · Mehr sehen »

Herwig Aldenhoven

Herwig Aldenhoven (* 7. September 1933 in Wien; † 29. Oktober 2002 in Bern) war ein österreichischer altkatholischer Theologe und Professor an der damaligen Christkatholisch-theologischen Fakultät der Universität Bern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Herwig Aldenhoven · Mehr sehen »

Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen empfängt eine göttliche Inspiration und gibt sie an ihren Schreiber, den Mönch Vollmar, weiter. Miniatur aus dem Rupertsberger Codex des ''Liber Scivias'' Heilig-Geist-Kirche in Frankfurt-Riederwald Hildegard von Bingen (* 1098 in Bermersheim vor der Höhe (Ort der Taufkirche) oder in Niederhosenbach (damaliger Wohnsitz des Vaters Hildebrecht von Hosenbach); † 17. September 1179 im Kloster Rupertsberg bei Bingen am Rhein) war Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin und eine bedeutende Universalgelehrte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hildegard von Bingen · Mehr sehen »

Hochgebet

Konzelebrierende Priester in Orantenhaltung beim Hochgebet (Manila, 2013) Byzantinische Liturgie, Priester und Diakon beim Hochgebet Hochgebet (Kanon der Messe) oder Anaphora bezeichnet die Gattung der großen Lob- und Dankgebete in der christlichen Liturgie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hochgebet · Mehr sehen »

Hochzeitsfeier

Hochzeitspaar im Standesamt, Märchenvilla Eberswalde ''Vornehme Hochzeitsgesellschaft'', Wolfgang Heimbach, Kunsthalle Bremen Hochzeitsfeier (auch Heirat, Trauung oder einfach nur Hochzeit genannt) beschreibt heute die Ausdrucksformen des Feierns anlässlich der Schließung einer Ehe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hochzeitsfeier · Mehr sehen »

Homosexualität

Lesbisches Paar Schwules Paar Hochzeit von Mathieu Chantelois und Marcelo Gomez in Toronto, eine der ersten gleichgeschlechtlichen Ehen in Kanada Lesbisches Elternpaar mit seinen Kindern Homosexualität („Gleichgeschlechtlichkeit“; auch Homophilie) bezeichnet je nach Verwendung sowohl gleichgeschlechtliches sexuelles Verhalten, erotisches und romantisches Begehren gegenüber Personen des eigenen Geschlechts als auch darauf aufbauende Identitäten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Homosexualität · Mehr sehen »

Homosexualität in Deutschland

Homosexualität in Deutschland war lange Zeit, besonders während der Zeit des Nationalsozialismus und in den ersten beiden Jahrzehnten nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland, von diskriminierender Gesetzgebung und Verfolgung betroffen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Homosexualität in Deutschland · Mehr sehen »

Homosexualität und Christentum

Zur Homosexualität gibt es innerhalb des Christentums keine einheitliche Meinung, mehrheitlich wird praktizierte Homosexualität aber aufgrund eines Zitates aus dem alten Testament abgelehnt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Homosexualität und Christentum · Mehr sehen »

Hugo Jesse

Johann Franz Ludwig Hugo Jesse (* 4. Dezember 1843 in Westernkotten; † 12. Dezember 1918 in Wiesbaden) war ein deutscher Beamter (Geheimer Regierungsrat) und Lokalpolitiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Hugo Jesse · Mehr sehen »

Ignaz von Döllinger

Ignaz Joseph Döllinger, ca. 1860 Ignaz von Döllinger, Porträt von Franz von Lenbach Alten Südlichen Friedhof in München. Die Büste, die in das Grabmal integriert ist stammt von Adolf von Hildebrand. Johann Joseph Ignaz, seit 1868 Ritter von Döllinger (* 28. Februar 1799 in Bamberg; † 10. Januar 1890 in München), war ein deutscher katholischer Theologe und Kirchenhistoriker sowie einer der geistigen Väter der altkatholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ignaz von Döllinger · Mehr sehen »

IKZ

IKZ steht für.

Neu!!: Altkatholische Kirche und IKZ · Mehr sehen »

Innere Mission

Berliner Gedenktafel Die Innere Mission ist eine Initiative zur christlichen Mission innerhalb der evangelischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Innere Mission · Mehr sehen »

Institut für Christkatholische Theologie

Das UniTobler Gebäude in der Berner Länggassstrasse beherbergt seit den 1890er Jahren unter anderem die Theologische Fakultät der Universität Bern Das Departement für Christkatholische Theologie ist eine Einheit der Theologischen Fakultät der Universität Bern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Institut für Christkatholische Theologie · Mehr sehen »

Internationale Kirchliche Zeitschrift

Die Internationale Kirchliche Zeitschrift (IKZ) ist eine akademisch-theologische Fachzeitschrift und wissenschaftliches Publikationsorgan altkatholischer Theologie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Internationale Kirchliche Zeitschrift · Mehr sehen »

Ite, missa est

''Ite, missa est'' ''Ite, missa est, alleluia'' (Osterzeit) Ite, missa est (spätlateinisch für ‚Gehet hin, ihr seid gesandt‘, wörtlich ‚Geht, das ist die Entlassung‘ bzw. ‚Geht, sie ist gesandt‘), in der deutschsprachigen Fassung Gehet hin in Frieden, ist der Entlassungsruf am Ende der heiligen Messe im römischen Ritus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ite, missa est · Mehr sehen »

Jacobus Johannes van Thiel

Jacobus Johannes van Thiel (* 16. April 1843 in Haarlem; † 16. Mai 1912 ebenda) war von 1906 bis 1912 alt-katholischer Bischof von Haarlem.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jacobus Johannes van Thiel · Mehr sehen »

Jakob Frohschammer

Jakob Frohschammer, 1862. ''Grafik nach einem Foto von Hanfstängl.'' Jakob Frohschammer (* 6. Januar 1821 in Illkofen; † 14. Juni 1893 in Kreuth) war ein deutscher katholischer Theologe und Philosoph.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jakob Frohschammer · Mehr sehen »

Jakobus, Sohn des Alphäus

Jakobus der Jüngere, Bildnis auf einem Bruderschaftsstab etwa aus dem Jahr 1850. Abendmahl'' Jakobus, Sohn des Alphäus oder der Jüngere († um 62 in Jerusalem) ist der an zweiter Stelle genannte der beiden Apostel mit dem Namen Jakobus, so genannt zur Unterscheidung von Jakobus dem Älteren, dem Erstgenannten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jakobus, Sohn des Alphäus · Mehr sehen »

Jan Thorn Prikker (Künstler)

Pfarrkirche St. Georg in Köln (1930) Jan (Johan) Thorn Prikker (* 5. Juni 1868 in Den Haag; † 5. März 1932 in Köln) war ein niederländischer Künstler, der im Jahr 1904 nach Deutschland übersiedelte und dort aus seinen Jugendstil-beeinflussten Anfängen heraus eine eigene monumentale Kunst entwickelte, die sich vor allem in Glasmalereien, Mosaiken und Wandbildern ausdrückte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jan Thorn Prikker (Künstler) · Mehr sehen »

Jan Wirix

Jan Wirix, vollständiger Name: Jan Lambert Wirix-Speetjens, (* 13. Oktober 1946 in Neeroeteren, Gemeinde Maaseik, Belgien; † 29. Februar 2008 in Haarlem, Niederlande) war der 17.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jan Wirix · Mehr sehen »

Jerusalem

Jerusalem (hebräisch, Jeruschalajim;;, oder Ierousalḗm;, Hierosolymae, Hierusalem oder Jerusalem) ist eine Stadt in den judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer mit rund 882.000 Einwohnern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jerusalem · Mehr sehen »

Jestetten

ist eine deutsche Gemeinde im Landkreis Waldshut in Baden-Württemberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jestetten · Mehr sehen »

Jesuitengesetz

Das Jesuitengesetz vom 4.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Jesuitengesetz · Mehr sehen »

Johann Adam Pruner

Porträt Pruners (18. Jahrhundert) Johann Adam Pruner, auch Prunner, (* 22. Juni 1672 in Linz; † 7. Februar 1734 ebenda) war ein österreichischer Händler, Stadtrichter und Bürgermeister von Linz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Adam Pruner · Mehr sehen »

Johann Baptist Baltzer

Johann Baptist Baltzer, auch Johannes Baptista Baltzer, (* 16. Juni 1803 in Andernach; † 1. Oktober 1871 in Bonn) war ein katholischer Theologe und bedeutender Dogmatiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Baptist Baltzer · Mehr sehen »

Johann Baptist Berger

Johann Baptist Berger Johann Baptist Berger (auch Jean Baptiste Berger) (* 19. Dezember 1806 in Koblenz; † 6. Januar 1888 in Boppard) war katholischer Priester und Dichter mit dem Pseudonym Gedeon von der Heide.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Baptist Berger · Mehr sehen »

Johann Dzierzon

Johann Dzierzon (1901) Die Aufschrift "43. Wander-Versammlung" ganz links verweist auf das Treffen 1898 in Salzburg. In einem Gemälde von 1936 von Stefan Dylewski (1881-1966) wurde die deutschsprachige Aufschrift mit den polnischen Nationalfarben rot und weiß übermalt. Johann Dzierzon Johann Dzierzon (poln. Jan Dzierżoń) (* 16. Januar 1811 in Lowkowitz (heute Łowkowice), Oberschlesien; † 26. Oktober 1906 ebenda) war ein schlesischer Priester.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Dzierzon · Mehr sehen »

Johann Martin Schleyer

Johann Martin Schleyer (1888) Johann Martin Schleyer (* 18. Juli 1831 in Oberlauda; † 16. August 1912 in Konstanz) war ein katholischer Priester, Lyriker und Philanthrop.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Martin Schleyer · Mehr sehen »

Johann Michael Winterhalder

Johann Michael Winterhalder (* 7. September 1706 in Vöhrenbach im Schwarzwald; getauft auf den Namen Michael; † 12. Mai 1759 ebenda) war ein deutscher Künstler des Barock aus der Bildhauersippe Winterhalder.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Michael Winterhalder · Mehr sehen »

Johann Roder

Johann Baptist Roder (* 30. November 1814Nach anderen Angaben auch 1. Dezember 1814 bzw. 1. Dezember 1815 in Rheinheim; † 18. März 1890 in Meßkirch) war Gast- und Landwirt und Posthalter.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johann Roder · Mehr sehen »

Johannes Friedrich (Altkatholik)

Johannes Friedrich (* 5. Mai 1836 in Poxdorf (Oberfranken); † 19. August 1917 in München) war ein katholischer Theologe und Altkatholik.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johannes Friedrich (Altkatholik) · Mehr sehen »

Johannes Hermannus Berends

Johannes Hermannus Berends (* 4. April 1868 in Utrecht; † 24. Juli 1941 in Den Haag) war alt-katholischer Bischof von Deventer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johannes Hermannus Berends · Mehr sehen »

Johannes Heykamp

Johannes Heykamp um 1889 Johannes Heykamp, nach anderer Schreibweise Johannes Heijkamp (* 18. Juni 1824 in Utrecht; † 8. Januar 1892 ebenda) war der zehnte alt-katholische Erzbischof von Utrecht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johannes Heykamp · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

John Coats

John B. S. Coats (* 8. Juli 1906 in Ayr, South Ayrshire, Schottland; † 26. Dezember 1979 in Chennai, Indien) war ein schottischer Theosoph, Präsident der Theosophischen Gesellschaft Adyar (Adyar-TG) und Bischof der Liberal-Katholischen Kirche (LKK).

Neu!!: Altkatholische Kirche und John Coats · Mehr sehen »

John Hunt (Theologe)

John Hunt (* 21. Januar 1827 in Perth; † um 1908) war ein anglikanischer Theologe und Schriftsteller.

Neu!!: Altkatholische Kirche und John Hunt (Theologe) · Mehr sehen »

Joris Vercammen

Erzbischof Joris Vercammen Joris August Odilius Ludovicus Vercammen (* 14. Oktober 1952 in Lier, Belgien) ist sechzehnter Erzbischof der Alt-Katholischen Kirche der Niederlande und als Erzbischof der Utrechter Kirchenprovinz zugleich Präsident der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz der Utrechter Union.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joris Vercammen · Mehr sehen »

Josef Berchtold (Jurist, 1833)

Josef (oder Joseph) Berchtold (* 20. September 1833 in Murnau; † 22. oder 23. Oktober 1894 in München)Moritz Waibel: Josef Berchtold (1833–1894).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Josef Berchtold (Jurist, 1833) · Mehr sehen »

Josef Wagast

Josef Wagast (* 12. März 1881 in Eisenstadt; † 14. Mai 1946 ebenda) war ein ungarisch-österreichischer römisch-katholischer Geistlicher, Lehrer, Polizist, Politiker (SDAP) und Magistratsdirektor.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Josef Wagast · Mehr sehen »

Joseph Dahl

Generalvikar Dr. Joseph Dahl Joseph Dahl (* 26. März 1838 in Frankenthal (Pfalz); † 24. Oktober 1917 in Speyer) war ein katholischer Priester, Domkapitular und Generalvikar der Diözese Speyer, Päpstlicher Hausprälat.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joseph Dahl · Mehr sehen »

Joseph Hirschel

Johann Joseph Hirschel (* November 1817 in Heidesheim; † 19. September 1885 in Mainz) war ein deutscher katholischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joseph Hirschel · Mehr sehen »

Joseph Kolkmann

Joseph Kolkmann (* 4. April 1839 in Verl/Westfalen; † 8. Dezember 1880 in Berlin) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joseph Kolkmann · Mehr sehen »

Joseph Rebbert

Joseph Rebbert (* 19. Mai 1837 in Winterberg; † 13. Juli 1897 in Paderborn) war ein deutscher katholischer Priester.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joseph Rebbert · Mehr sehen »

Joseph René Vilatte

Joseph René Vilatte Joseph René Vilatte (* 24. Januar 1854 in Paris; † 1. Juli 1929 bei Versailles) war ein Bischof französischer Herkunft.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Joseph René Vilatte · Mehr sehen »

Kapuzinerkloster Offenburg

Das Kapuzinerkloster Offenburg, beziehungsweise Alte Kapuzinerkloster Offenburg, ist ein ehemaliges Kloster des Kapuzinerordens in der Stadt Offenburg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kapuzinerkloster Offenburg · Mehr sehen »

Karfreitag

Kreuzigungstriptychon'', Rogier van der Weyden, 1445 Kreuzigungsikone, Schule von Nowgorod, ca. 1360 Der Karfreitag (‚Klage‘, ‚Kummer‘, ‚Trauer‘) ist der Freitag vor Ostern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Karfreitag · Mehr sehen »

Karfreitagsfürbitte für die Juden

''Oremus et pro perfidis Judæis'' im ''Nouveau Paroissien Romain'' von 1924 Die Karfreitagsfürbitte für die Juden ist eine der Großen Fürbitten in der Karfreitagsliturgie nach dem römischen Ritus, den die römischen Katholiken, Altkatholiken und manche Anglikaner verwenden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Karfreitagsfürbitte für die Juden · Mehr sehen »

Karl Cornely

Karl Josef Rudolf Cornely (* 19. April 1830 in Breyell; † 3. März 1908 in Trier) war ein deutscher Jesuit und Bibelwissenschaftler.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Karl Cornely · Mehr sehen »

Karlsruhe

Karlsruher Schloss Das Schloss liegt im Zentrum des strahlenförmigen Innenstadtgrundrisses Rheinhafen Karlsruhe (Aussprache) ist mit rund 310.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Karlsruhe · Mehr sehen »

Kassel

Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe Orangerie im barocken Park Karlsaue Laserscape Kassel, weltweit erste Laser-Lichtskulptur, zur documenta 6 im Jahr 1977 eingerichtet Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist eine kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kassel · Mehr sehen »

Katharinenkapelle (Landau in der Pfalz)

Katharinenkapelle von Südosten Katharinenkapelle von Nordosten Westfassade Die Katharinenkapelle Landau ist eine mittelalterliche Kirche im Stadtzentrum von Landau in der Pfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Katharinenkapelle (Landau in der Pfalz) · Mehr sehen »

Kathedrale

Erzbistums Pisa Kathedrale von Lincoln, anglikanische Kathedrale der Diözese Lincoln Bistums Dresden-Meißen Kathedrale von Florenz, Italien Eine Kathedrale oder Kathedralkirche („Kirche der Kathedra“), auch Bischofskirche, ist eine Kirche, in der ein Bischof residiert und die die Kathedra als dessen Sitz enthält.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kathedrale · Mehr sehen »

Katholiken

Katholiken sind die Mitglieder folgender Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Katholiken · Mehr sehen »

Katholisch

Das Adjektiv katholisch (von griechisch καθολικός katholikós ‚allumfassend‘) bezieht sich auf.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Katholisch · Mehr sehen »

Katholizität

Katholizität (von ‚das Ganze betreffend‘, ‚allgemein‘) steht in der christlichen Ekklesiologie für die Einhaltung der katholischen Lehre in der Universalität und Einheit der Kirche unter ihrem Haupt Jesus Christus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Katholizität · Mehr sehen »

Katowice

Region um das Stadtzentrum aus der Vogelperspektive Blick auf das Zentrum von Kattowitz, (schlesisch Katowicy), ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Schlesien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Katowice · Mehr sehen »

Kaufbeuren

Kaufbeuren von Osten Die Kaufbeurer Altstadt vom Fünfknopfturm aus Kaufbeuren (mittelalterlich: Buron / im Schwäbischen Dialekt: Beira) ist eine kreisfreie Stadt am nordöstlichen Rand des bayerischen Allgäus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kaufbeuren · Mehr sehen »

Körperschaftsstatus

Der Begriff Körperschaftsstatus bezeichnet im deutschen Staatskirchenrecht die rechtliche Organisationsform als Körperschaft des öffentlichen Rechts (kurz: K.d.ö.R. oder KdöR oder Körp.d.ö.R. oder KöR oder K.ö.R.). Die Rechtsform einer K.d.ö.R. haben jene Religions- und areligiöse Weltanschauungsgemeinschaften die bereits von Anfang an als K.d.ö.R. anerkannt waren (vgl. Grundgesetz (GG) i. V. m. Abs. 5 Satz 1 der Weimarer Reichsverfassung (WRV)), man spricht dann von sog.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Körperschaftsstatus · Mehr sehen »

Künisches Gebirge

Das Künische Gebirge (tschechisch: Královský Hvozd, übersetzt „Königlicher Wald“) umfasst Teile des Bayerischen Walds und des mittleren Böhmerwalds mit dem Gebirgskamm zwischen Osser und Zwercheck in Nachbarschaft zur Oberpfalz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Künisches Gebirge · Mehr sehen »

Kelchkommunion

Katholisches Brautamt mit Spendung der Kelchkommunion Die Darreichung des konsekrierten Weines an die Gläubigen innerhalb oder (selten) außerhalb der Feier der Eucharistie wird Kelchkommunion genannt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kelchkommunion · Mehr sehen »

Kempten (Allgäu)

Übersichtskarte der Stadt Kempten (Allgäu) Fürstäbtlichen Residenz St.-Mang-Kirche gegen Westen Rathaus und auf die Basilika St. Lorenz mit einem Teil der Residenz im Hintergrund Mariaberg Kempten (Allgäu) (schwäbisch Kempte) ist eine kreisfreie Stadt mit über 70.000 EinwohnernRalf Lienert: 70000 In: Allgäuer Zeitung (Kempter Tagblatt), 11.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kempten (Allgäu) · Mehr sehen »

Kirche (Bauwerk)

Speyerer Dom, die größte noch erhaltene romanische Kirche der Welt Kirche in Suceava, Rumänien Pfarrkirche Wörth an der Donau, dreischiffige Basilika Eine Kirche oder ein Kirchengebäude ist ein von einer christlichen Glaubensgemeinschaft zum Gebet und zum Gottesdienst genutztes Bauwerk.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirche (Bauwerk) · Mehr sehen »

Kirche des heiligen Karl Borromäus (Varnsdorf)

Kirche St. Karl Borromäus Die Kirche des heiligen Karl Borromäus, auch kurz Karlskirche oder Borromäuskirche genannt, ist eine römisch-katholische Kirche im nordböhmischen Varnsdorf (deutsch: Warnsdorf), Okres Děčín, Tschechien, nahe der Landesgrenze zu Sachsen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirche des heiligen Karl Borromäus (Varnsdorf) · Mehr sehen »

Kirche und Kirchengemeinschaft

Der Bericht Kirche und Kirchengemeinschaft ist ein gemeinsames Dokument über die Grundlagen des Kirchenverständnisses der römisch-katholischen und altkatholischen Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirche und Kirchengemeinschaft · Mehr sehen »

Kirchen in Prag

Dies ist eine Übersicht der bestehenden, historisch oder künstlerisch bedeutenden Kirchen in Prag.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchen in Prag · Mehr sehen »

Kirchen und Klöster in der Stadt Zürich im Mittelalter

Im Mittelalter gab es in der Stadt Zürich neun '''Kirchen''' und '''Klöster'''.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchen und Klöster in der Stadt Zürich im Mittelalter · Mehr sehen »

Kirchenausstattung

Auferstehungskirche in Wien) Zur Kirchenausstattung gehören die Einrichtungsstücke einer Kirche und die beweglichen und unbeweglichen Gegenstände, die der Liturgie und den kirchlichen Riten dienen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenausstattung · Mehr sehen »

Kirchenbeitrag

In Österreich zahlen Mitglieder der katholischen, der evangelischen und der altkatholischen Kirche einen Kirchenbeitrag.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenbeitrag · Mehr sehen »

Kirchenfamilie (Begriffsklärung)

Kirchenfamilie bezeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenfamilie (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Kirchengemeindeleitung

Die Kirchengemeindeleitung, zumeist ein Gremium, führt die Geschäfte einer Kirchengemeinde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchengemeindeleitung · Mehr sehen »

Kirchengemeinschaft

Eine Kirchengemeinschaft, manchmal auch als Gemeinschaft oder Communio bezeichnet, ist die durch eine Kirche gegebene Gemeinschaft oder die gegenseitige Anerkennung zwischen Kirchen oder Konfessionen, dass die Partnerkirchen das Wesentliche des christlichen Glaubens umfassen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchengemeinschaft · Mehr sehen »

Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte ist eine Teildisziplin der Theologie und der Geschichtswissenschaft.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchengeschichte · Mehr sehen »

Kirchenjahr

Als Kirchenjahr (oder annus liturgicus; auch liturgisches Jahr oder Herrenjahr) bezeichnet man im Christentum eine jährlich wiederkehrende festgelegte Abfolge von christlichen Festen und Festzeiten, nach der sich vor allem die Gottesdienstpraxis und Liturgie richten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenjahr · Mehr sehen »

Kirchenprovinz

Eine Kirchenprovinz (lateinisch: provincia ecclesiastica) oder Metropolie ist ein Verband mehrerer benachbarter Diözesen und bildet in manchen kirchlichen Hierarchien eine Zwischenebene zwischen der Lokalkirche und der Gesamtkirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenprovinz · Mehr sehen »

Kirchenverfassung

Als Kirchenverfassung bezeichnet man die Gesamtheit derjenigen kirchenrechtlichen Normen, die die wesentlichen Grundsatzentscheidungen über Aufbau und Organisation einer Kirche (Organisation) treffen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kirchenverfassung · Mehr sehen »

Klaus Rohmann

Klaus Rohmann (* 10. März 1939 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher alt-katholischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Klaus Rohmann · Mehr sehen »

Klerus

Mitglieder des Klerus der orthodoxen Kirche: Diakone, Priester und Bischof Der Klerus (altertümlich auch Klerisei oder Clerisei) ist die Gesamtheit der Angehörigen des geistlichen Standes (der Kleriker).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Klerus · Mehr sehen »

Kloster Gertrudenberg

Äbtissinnenhaus von Süden, links der Westturm der Gertrudenkirche Das Kloster Gertrudenberg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktinerinnen in Osnabrück (Niedersachsen).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kloster Gertrudenberg · Mehr sehen »

Kloster St. Peter und Paul (Neisse)

Das Kloster St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kloster St. Peter und Paul (Neisse) · Mehr sehen »

Kollar

Priester in Soutane mit Kollar Plastik-Kollar eines katholischen Priesters, das in ein Hemd eingesetzt wird Evangelisch-lutherischer Geistlicher mit Kollarhemd Das Kollar (von lat. collare ‚Halsband‘), auch römischer Kragen, Römerkragen genannt, ist der weiße, ringförmige Stehkragen, der von Klerikern verschiedener christlicher Konfessionen getragen wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kollar · Mehr sehen »

Kolumbarium

Nordfriedhof Wiesbaden, Innenansicht Kolumbarium, auch Columbarium (lateinisch columbarium „Taubenschlag“, zu columba „Taube“), war ursprünglich die Bezeichnung für einen Taubenschlag; wegen der optischen Ähnlichkeit wurden dann auch altrömische Grabkammern mit reihenweise übereinander angebrachten Nischen zur Aufnahme von Urnen nach Feuerbestattungen so benannt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kolumbarium · Mehr sehen »

Kommunion

Kommunion (griech. κοινωνία koinonia; lat. communio „Gemeinschaft“) oder heilige Kommunion nennt man Spendung und Empfang der in einer Eucharistiefeier geheiligten Gaben von Brot und Wein, die den Leib und das Blut Christi repräsentieren, sowie die geistliche Wirkung des Genusses dieser heiligen Speisen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kommunion · Mehr sehen »

Kommuniongebet

Als Kommuniongebete werden die der Kommunion unmittelbar vorausgehenden als auch die der Kommunion unmittelbar folgenden Gebete bezeichnet, die in den eucharistischen Liturgien des alexandrinischen (koptischen), antiochenischen (syrisch-orthodoxen), byzantinischen (orthodoxen) und römischen (altkatholischen, römisch-katholischen und anglikanischen) Ritus sowie in der armenisch-orthodoxen Kirche, die neben der Jerusalemer Jakobusliturgie die Anaphora auch in der Form der Basiliusliturgie und der Chrysostomusliturgie kennt, in Gebrauch waren oder es heute noch sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kommuniongebet · Mehr sehen »

Konferenz Europäischer Kirchen

Die Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) ist die regionale ökumenische Organisation der orthodoxen, anglikanischen, altkatholischen, evangelischen (darunter unter anderem lutherische, reformierte, unierte, methodistische, baptistische) Kirchen Europas.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konferenz Europäischer Kirchen · Mehr sehen »

Konfession

Konfession (‚Geständnis‘, ‚Bekenntnis‘, ‚Beichte‘) bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch eine Untergruppe innerhalb einer Religion (ursprünglich nur der christlichen), die sich in Lehre, Organisation oder Praxis von anderen Untergruppen unterscheidet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konfession · Mehr sehen »

Konfessionskundliches Institut

Das Konfessionskundliche Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim ist das Kompetenzzentrum für Konfessionskunde und Ökumene der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konfessionskundliches Institut · Mehr sehen »

Konfirmation

Konfirmationsritus in der norwegischen evangelisch-lutherischen Staatskirche Konfirmandin vor einer Dorfkirche 1933 Konfirmation (lat. confirmatio „Befestigung“, „Bekräftigung“, „Bestätigung“) ist eine feierliche Segenshandlung in den meisten evangelischen Kirchen, in der Neuapostolischen Kirche, der Apostolischen Gemeinschaft und in der Christengemeinschaft.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konfirmation · Mehr sehen »

Konkathedrale Verwandlung Christi (Varnsdorf)

Altkatholische Kirche in Varnsdorf Die Konkathedrale Verwandlung Christi in Varnsdorf (Warnsdorf), Tschechien, ist ein neuromanisches Kirchengebäude der Altkatholischen Kirche in Tschechien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konkathedrale Verwandlung Christi (Varnsdorf) · Mehr sehen »

Konsekration

Konsekration eines Bischofs, Stein aus dem 14. Jahrhundert aus der Abtei von Saint-Sernin Konsekration (von ‚weihen, heiligen‘) ist in der römischen Antike wie im Christentum die Übertragung einer Person oder Sache in den sakralen Bereich.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konsekration · Mehr sehen »

Konstanzer Münster

Das Konstanzer Münster oder Münster Unserer Lieben Frau ist eine Basilica minor in Konstanz am Bodensee.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konstanzer Münster · Mehr sehen »

Konzil von Chalcedon

Das Konzil von Chalcedon (Chalkedon, griechisch Χαλκηδών Chalkēdṓn) fand vom 8. Oktober bis zum 1. November 451 in Chalcedon in Bithynien, Kleinasien (heutiger Istanbuler Stadtteil Kadıköy) statt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konzil von Chalcedon · Mehr sehen »

Konzil von Ephesos

Das Konzil von Ephesos ist das dritte allgemeine Konzil der Kirche (Drittes Ökumenisches Konzil).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Konzil von Ephesos · Mehr sehen »

Korporale

Brotbrechung auf dem Korporale Das Korporale (von lat. corpus „Körper, Leib“) ist ein gestärktes, meist quadratisches, weißes Leinentuch mit etwa 45 bis 50 cm Seitenlänge.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Korporale · Mehr sehen »

Krankensalbung

Die Krankensalbung oder heilige Ölung ist eine in vielen Kirchen praktizierte Handlung, die an Kranken vollzogen und vor allem mit Anweisungen aus dem 5.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Krankensalbung · Mehr sehen »

Krefeld

Die Stadt Krefeld (bis 25. November 1925 Crefeld) ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Krefeld · Mehr sehen »

Krummstab

Bischof von Minnesota mit Krummstab Der Krummstab (altägyptisch heqa, auet Herrscher-Zepter, Hirtenstab, ansonsten auch Abtsstab, Lituus, Baculum pastorale, Bischofsstab, Pastoralstab, Pastorale und Pedum oder Virga) ist als altägyptische Insigne bereits seit dem Alten Reich (2707–2216 v. Chr.) belegt und wurde als religiöses Herrschaftssymbol von vielen Ländern übernommen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Krummstab · Mehr sehen »

KStV Arminia Bonn

Der Katholische Studentenverein Arminia ist eine 1863 gegründete, nicht schlagende oder farbentragende, katholische Studentenkorporation an der Universität Bonn.

Neu!!: Altkatholische Kirche und KStV Arminia Bonn · Mehr sehen »

Kulturkampf

Wilhelm Scholz: Der Papst und der Reichskanzler fordern sich gegenseitig als Zeichen der Unterwerfung zum Fußkuss auf. Bildunterschrift: ''Pontifex: „Nun bitte, genieren Sie sich nicht!“ Kanzler Bismarck: „Bitte gleichfalls!“''. Aus dem ''Kladderadatsch'', Nr. 14/15 (18. März 1878). In Deutschland wird als Kulturkampf im wissenschaftlichen Kontext ursprünglich der Konflikt zwischen dem Königreich Preußen bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kulturkampf · Mehr sehen »

Kulturkampf in der Schweiz

Der Kulturkampf in der Schweiz war eine Auseinandersetzung zwischen dem Staat und der katholischen Kirche unter Papst Pius IX. zur Zeit des Ersten Vatikanischen Konzils von 1870.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kulturkampf in der Schweiz · Mehr sehen »

Kyrill von Alexandria

Kyrill von Alexandrien Kyrill I. (auch Kyrillos oder Cyrill(us); * um 375/80 in Alexandria; † 27. Juni 444 ebenda) war vom 15.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Kyrill von Alexandria · Mehr sehen »

Landau in der Pfalz

Landau in der Pfalz (im Südpfälzer Dialekt Landaach) ist eine kreisfreie Stadt mit Einwohnern sowie Verwaltungssitz des Landkreises Südliche Weinstraße im Land Rheinland-Pfalz in Deutschland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Landau in der Pfalz · Mehr sehen »

Laudes (Liturgie)

Die Laudes (Plural von lat. laus ‚Lob, Lobgesang‘), auch Morgenhore oder Morgenlob, sind das liturgische Morgengebet der katholischen, der altkatholischen, der anglikanischen und der lutherischen Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Laudes (Liturgie) · Mehr sehen »

Lebenspartnerschaftsgesetz

Das Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft, kurz Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG), ermöglichte von August 2001 bis einschließlich September 2017 zwei Menschen gleichen Geschlechts in der Bundesrepublik Deutschland die Begründung einer Lebenspartnerschaft (Verpartnerung).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Lebenspartnerschaftsgesetz · Mehr sehen »

Legnica

Legnica,, ist eine Großstadt in der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Legnica · Mehr sehen »

Leonard Ennen

Leonard Ennen Leonard Ennen (* 5. März 1820 in Schleiden in der Eifel; † 14. Juni 1880 in Köln) war ein Kölner Archivar, Historiker, Theologe und Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Leonard Ennen · Mehr sehen »

Liberec

Liberec (deutsch Reichenberg) ist eine Stadt in Tschechien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liberec · Mehr sehen »

Liste altkatholischer Kirchengebäude

Dies ist eine Liste altkatholischer Kirchengebäude, sortiert nach Nationalkirche, Patrozinium und Ort.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste altkatholischer Kirchengebäude · Mehr sehen »

Liste der altkatholisch-orthodoxen Dialogpapiere und Konvergenzerklärungen auf Weltebene

Die Liste der altkatholisch-orthodoxen Dialogpapiere und Konvergenzerklärungen auf Weltebene enthält die Dialog-, Konvergenz- und Konsenstexte, die von altkatholischen Theologen im Auftrag der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz der Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen und von orthodoxen Theologen im Auftrag des Ökumenischen Patriarchats von Konstantinopel und der chalkedonensischen Orthodoxie in gemeinsamer Ausschussarbeit erstellt wurden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der altkatholisch-orthodoxen Dialogpapiere und Konvergenzerklärungen auf Weltebene · Mehr sehen »

Liste der Bistümer in Deutschland

Die Liste der Bistümer in Deutschland bietet einen Überblick über die Diözesen und sonstigen Jurisdiktionsbereiche episkopal (bischöflich) verfasster Kirchen auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Bistümer in Deutschland · Mehr sehen »

Liste der Denkmäler in Coburg/K

Dieser Teil der Liste der Denkmäler in Coburg beschreibt die denkmalgeschützten Objekte in folgenden Coburger Straßen und Plätzen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Denkmäler in Coburg/K · Mehr sehen »

Liste der Kathedralen in Österreich

Die Liste der Kathedralen in Österreich enthält bestehende sowie ehemalige Kathedralen verschiedener Konfessionen in Österreich.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kathedralen in Österreich · Mehr sehen »

Liste der Kathedralen und Bischofskirchen in Deutschland

Die Liste der Kathedralen in Deutschland enthält bestehende sowie ehemalige römisch-katholische, orthodoxe und altkatholische Kathedralen sowie die evangelischen Bischofskirchen in Deutschland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kathedralen und Bischofskirchen in Deutschland · Mehr sehen »

Liste der Kirchen in Graz

Die Liste der Kirchen in Graz ist eine Auflistung und Kurzbeschreibung von etwa 60 katholischen, fünf evangelischen, einem koptisch-orthodoxen und einem altkatholischen Kirchengebäude im Grazer Stadtgebiet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kirchen in Graz · Mehr sehen »

Liste der Kirchen in Klagenfurt am Wörthersee

Die Liste der Kirchen in Klagenfurt am Wörthersee ist eine Übersicht der Sakralgebäude in Klagenfurt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kirchen in Klagenfurt am Wörthersee · Mehr sehen »

Liste der Kirchengebäude im Landkreis Lörrach

Die Karte stellt die Verteilung der Anzahl Kirchengebäude je Stadt- oder Gemeindefläche dar: Gemarkungsflächen mit überwiegend katholischen Kirchen sind türkis dargestellt, jene mit überwiegend evangelischen Kirchen rot; in schraffierten Flächen ist die Anzahl evangelischer und katholischer Kirchen gleich. Die Liste der Kirchengebäude im Landkreis Lörrach enthält alle aktuellen oder ehemalige Kirchengebäude des Landkreises Lörrach.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kirchengebäude im Landkreis Lörrach · Mehr sehen »

Liste der Kulturdenkmäler in Frankfurt-Bockenheim

Die Liste enthält die unter Denkmalschutz stehenden Kulturdenkmäler des Frankfurter Stadtteils Bockenheim.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Kulturdenkmäler in Frankfurt-Bockenheim · Mehr sehen »

Liste der Sakralbauten in Freiburg im Breisgau

In dieser Karte sind alle Sakralbauten Freiburgs eingetragen. Nummern in der letzten Spalte der Liste entsprechen den Nummern auf der Karte. Die Liste der Sakralbauten in Freiburg im Breisgau umfasst alle Sakralbauten der Stadt Freiburg unabhängig von der Religion, geordnet nach Stadtbereichen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Sakralbauten in Freiburg im Breisgau · Mehr sehen »

Liste der Sakralbauten in Heidelberg

Die Liste der Sakralbauten in Heidelberg umfasst die Synagoge und die Kirchen in Heidelberg, die architektonisch oder städtebaulich als Sakralbauten erkennbar sind, auch diejenigen, die inzwischen nicht mehr als solche genutzt werden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Sakralbauten in Heidelberg · Mehr sehen »

Liste der Sakralbauten in Mannheim

Die Liste der Sakralbauten in Mannheim umfasst die Kirchen, Moscheen und Synagogen in Mannheim, die architektonisch von Bedeutung sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Sakralbauten in Mannheim · Mehr sehen »

Liste der Simultankirchen in Deutschland

Verteilung der Simultankirchen in Deutschland Die Liste der Simultankirchen in Deutschland enthält alle 64 Simultankirchen Deutschlands sowie weitere bikonfessionelle Kirchen, die keine Simultankirchen im engeren Sinne sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Simultankirchen in Deutschland · Mehr sehen »

Liste der Straßennamen von Wien/Alsergrund

Liste der Straßen, Gassen und Plätze des 9.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Straßennamen von Wien/Alsergrund · Mehr sehen »

Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt

210px Liste der Straßen, Gassen und Plätze des 1.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste der Straßennamen von Wien/Innere Stadt · Mehr sehen »

Liste Essener Sakralbauten

Die Liste von Sakralbauten in Essen umfasst Sakralbauten im heutigen Essener Stadtgebiet in Trägerschaft der christlichen Konfessionen und anderer religiöser Gemeinschaften sowie Sakralbauten die kirchengeschichtlich, stadtgeschichtlich oder architektonisch von Bedeutung sind und waren.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste Essener Sakralbauten · Mehr sehen »

Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde

In der römisch-katholischen Kirche benötigen Priester, Professoren und Religionslehrer die Missio canonica genannte Lehrerlaubnis.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von katholischen Theologen, denen die Lehrerlaubnis entzogen wurde · Mehr sehen »

Liste von Persönlichkeiten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Diese Liste führt Persönlichkeiten auf, die der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn als Gelehrte, Studierende oder anderweitig verbunden sind.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Persönlichkeiten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn · Mehr sehen »

Liste von Religionen und Weltanschauungen

Eine Reihe der Religionen und Weltanschauungen der Welt lässt sich schwer systematisieren, da vielfältige Elemente ineinanderspielen und es unterschiedliche Auffassungen dazu gibt, was eine Religion oder eine Weltsicht ausmacht (mit diesem Thema beschäftigt sich unter anderem die Religionswissenschaft).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Religionen und Weltanschauungen · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Bonn

Dies ist eine Auflistung von Sakralbauten in Bonn.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Bonn · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Dortmund

Die Liste von Sakralbauten in Dortmund listet Sakralbauten von Glaubensgemeinschaften in Dortmund auf.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Dortmund · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Hannover

Die Liste von Sakralbauten in Hannover enthält Sakralbauten (Kirchen, Moscheen, Synagogen und andere Tempel) in Hannover.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Hannover · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Koblenz

Basilika St. Kastor Die Liste von Sakralbauten in Koblenz bietet eine Übersicht über die Sakralbauten in Koblenz (Rheinland-Pfalz).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Koblenz · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Konstanz

Dies ist eine Auflistung der Sakralbauten in Konstanz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Konstanz · Mehr sehen »

Liste von Sakralbauten in Münster

Dies ist eine Auflistung der Sakralbauten in Münster.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liste von Sakralbauten in Münster · Mehr sehen »

Liturg

Liturg (von leiturgós ‚öffentlicher Diener‘, aus λαός/λεώς/λειτός laós/leōs/leitós ‚Volk‘, ‚Volksmenge‘ und ἔργον érgon ‚Werk‘, ‚Dienst‘) ist im christlichen Gottesdienst eine gelegentlich verwendete Bezeichnung für die verantwortliche Person, die die Liturgie leitet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liturg · Mehr sehen »

Liturgische Bewegung

Als liturgische Bewegung werden Bestrebungen sowohl in den reformatorischen Kirchen als auch in der römisch-katholischen Kirche seit der Mitte des 19.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liturgische Bewegung · Mehr sehen »

Liturgische Farben

Messgewand, Kelchvelum und Burse in der liturgischen Farbe Rot Liturgische Farben bezeichnen die Farben von liturgischen Gewändern, Paramenten und Antependien, die zu bestimmten Liturgien mancher Kirchen benutzt werden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liturgische Farben · Mehr sehen »

Liturgische Konferenz

Die Liturgische Konferenz (LK) ist eine evangelische Arbeitsstelle, die „grundlegende Fragen des evangelischen Gottesdienstes in Arbeitssausschüssen und liturgischen Fachtagungen“ erarbeitet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liturgische Konferenz · Mehr sehen »

Liturgisches Gerät

Sakrales Gerät in der russisch-orthodoxen Kirche in Düsseldorf Zum liturgischen Gerät gehören die den gottesdienstlichen Handlungen dienenden Utensilien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Liturgisches Gerät · Mehr sehen »

Los-von-Rom-Bewegung

Gedenktafel im Vorraum der Heilandskirche Mürzzuschlag Die Los-von-Rom-Bewegung war eine zu wesentlichen Teilen politisch motivierte Strömung in Österreich um 1900, die die Förderung des Konfessionswechsels von der katholischen zur evangelischen oder altkatholischen Konfession zum Ziel hatte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Los-von-Rom-Bewegung · Mehr sehen »

Lothar von Kübel

Bischof Lothar von Kübel Lothar Kübel, seit 1870 von Kübel (* 22. April 1823 in Sinzheim; † 3. August 1881 in St. Peter im Schwarzwald) war Weihbischof und Erzbistumsverweser in Freiburg im Breisgau.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Lothar von Kübel · Mehr sehen »

Louis Eugène Marie Bautain

Louis Eugène Marie Bautain Louis Eugène Marie Bautain (* 1795 oder 1796 in Paris; † 1867) war ein katholischer Philosoph und Priester, der sich um die Freiheit der Forschung mühte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Louis Eugène Marie Bautain · Mehr sehen »

Luise Renner

Luise Renner (* 25. Juni 1872 in Güssing, Königreich Ungarn, als Luise Stoisits; † 30. Juni 1963 in Wien) war die Ehefrau des sozialdemokratischen österreichischen Politikers Karl Renner, der von 1945 bis zu seinem Tod am 31.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Luise Renner · Mehr sehen »

Lusitanische Kirche von Portugal

Die Lusitanische Kirche von Portugal ist ein Glied der Anglikanischen Kirchengemeinschaft in Portugal.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Lusitanische Kirche von Portugal · Mehr sehen »

Magdalenenkirche (Breslau)

Hauptportal der Kirche Die Magdalenenkirche zu Breslau (St. Maria Magdalena, poln. Katedra św. Marii Magdaleny) ist eine gotische Backsteinkirche an der Ulica Szewska (deutsch Schuhbrücke) in der Breslauer Innenstadt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Magdalenenkirche (Breslau) · Mehr sehen »

Magden

Magden (schweizerdeutsch: Magde) ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Rheinfelden des Schweizer Kantons Aargau.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Magden · Mehr sehen »

Mainz

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Mainz Flagge der Landeshauptstadt Mainz Mainz ist die Landeshauptstadt des Landes Rheinland-Pfalz und mit Einwohnern zugleich dessen größte Stadt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Mainz · Mehr sehen »

Maksymilian Rode

Maksymilian Rode Maksymilian Rode (* 13. September 1911 in Rogoźno; † 6. Juli 1999 in Warschau) war ein polnischer Bischof der Polnisch-Katholischen Kirche, zuvor römisch-katholischer Priester und Dozent an der Christlich-Theologischen Akademie in Warschau.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Maksymilian Rode · Mehr sehen »

Mara Kraus

Mara Kraus (geb. Goldstein, später Ginić; geboren 1925 in Zagreb) ist eine Überlebende des Holocaust und war Lebensgefährtin von Joe Heydecker, dessen Nachlass sie bearbeitet und publiziert.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Mara Kraus · Mehr sehen »

Maria Himmelfahrt (Tiengen)

Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt Eustachius Gabriel, Deckenfresko von 1754 Die Katholische Pfarrkirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Maria Himmelfahrt (Tiengen) · Mehr sehen »

Maria Klemens Philipp Feldmann

Maria Klemens Philipp Feldmann (* 24. März 1885; † 15. Juni 1971) war vom 29.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Maria Klemens Philipp Feldmann · Mehr sehen »

Maria von Guggenberg-Barska

Maria von Guggenberg-Barska Maria von Guggenberg-Barska (* 14. Oktober 1911 in Welka als Maria Baruschke; † 16. Februar 1999 Wien) war eine österreichische Sängerin (Konzert, Operette und Oper mit der Stimmlage Sopran) und Musikpädagogin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Maria von Guggenberg-Barska · Mehr sehen »

Mariä Heimsuchung

Giotto di Bondone: Mariä Heimsuchung, um 1305 ''Die Heimsuchung'' im Ulmer Münster, Peter Hemmel von Andlau, um 1480 Am Fest Mariä Heimsuchung (lateinisch: Visitatio Mariae) gedenken die römisch-katholische und die altkatholische Kirche sowie teilweise die anglikanischen und die lutherischen Kirchen der Episode, die in im Anschluss an die Verkündigungsszene erzählt wird: Die schwangere Maria macht sich auf den Weg, um ihre Verwandte Elisabet zu besuchen (daher „Heimsuchung“) und die Freude mit ihr zu teilen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Mariä Heimsuchung · Mehr sehen »

Marienverehrung

Marienverehrung bezeichnet die Verehrung Marias, der Mutter Jesu Christi, die in den unterschiedlichen Konfessionen des Christentums eine höchst unterschiedliche Stellung einnimmt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Marienverehrung · Mehr sehen »

Matthias Ring

Matthias Ring (links) bei seiner Wahl zum Bischof der Alt-Katholiken in Deutschland mit seinem Vorgänger, Joachim Vobbe Matthias Franz Johann Ring (* 22. Februar 1963 in Wallenfels, Landkreis Kronach in Bayern) ist seit dem 20.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Matthias Ring · Mehr sehen »

Max Lossen

Max Lossen (* 25. April 1842 in Emmershausen; † 5. Januar 1898 in München) war ein deutscher Historiker und Gründer von Studentenverbindungen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Max Lossen · Mehr sehen »

Münster

Luftaufnahme der Innenstadt von Münster, 2009 Domplatz und Prinzipalmarkt im Modell für Blinde Die kreisfreie Stadt Münster (westfälisch Mönster, niederländisch: Munster, friesisch: Múnster, altsächsisch Mimigernaford, lateinisch Monasterium) in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Münster · Mehr sehen »

Münster-Geistviertel

Der Wasserturm gilt als das Wahrzeichen des Geistviertels und bestimmt seine Skyline. Das Geistviertel ist ein Stadtviertel der kreisfreien Stadt Münster in Westfalen und liegt im Stadtbezirk Mitte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Münster-Geistviertel · Mehr sehen »

Meßkirch

Meßkirch ist eine Kleinstadt im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Meßkirch · Mehr sehen »

Meßkircher Zeitungskrieg

Der so genannte Meßkircher Zeitungskrieg bezeichnet eine lang andauernde regionale, politische, publizistische, gerichtliche und persönliche Auseinandersetzung des katholischen Zentrums und der Liberalen mittels zweier Lokalzeitungen in der badischen Oberamtstadt Meßkirch.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Meßkircher Zeitungskrieg · Mehr sehen »

Melle

Melle im Grönegau Nachtpanorama der Meller Innenstadt Melle (historischer Name: Menele) ist mit rund 46.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Osnabrück und eine selbständige Gemeinde in Niedersachsen, etwa in der Mitte zwischen Osnabrück (27 km westlich), Herford (30 km östlich) und Bielefeld (28 km südlich), in einer Tallage des Wiehengebirges im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Melle · Mehr sehen »

Messopfer

Das Messopfer (auch heiliges Messopfer) ist eine in der römisch-katholischen Kirche gebräuchliche Bezeichnung für die heilige Messe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Messopfer · Mehr sehen »

Michaeliskirche (Erfurt)

Michaeliskirche von Norden Michaeliskirche von Osten Die Michaeliskirche in Erfurt gehört zur Evangelischen Stadtmission Erfurt und ist Universitätskirche der Universität Erfurt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Michaeliskirche (Erfurt) · Mehr sehen »

Ministrant

Messdiener, unter ihnen der spätere Papst Johannes Paul II. (sitzend, Zweiter von links) Messdienergruppe Ein Ministrant (von ‚dienen‘) oder Messdiener ist ein liturgischer Dienst in der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ministrant · Mehr sehen »

Mission Vieille-catholique en France

Die Mission Vieille-catholique en France (Altkatholische Mission in Frankreich) hat Gemeinden in Paris, im Elsass und an einigen wenigen weiteren Orten in Frankreich.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Mission Vieille-catholique en France · Mehr sehen »

Mitra

Die Entwicklungsgeschichte der lateinischen Mitra Mitra aus dem 19. Jahrhundert mit Pendilienbändern Armenisch-orthodoxe Bischöfe mit Mitren bei der Myronweihe Die Mitra (Plural Mitren) ist die traditionelle liturgische Kopfbedeckung der Bischöfe vieler christlicher Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Mitra · Mehr sehen »

Montague Summers

Montague Summers (* 10. April 1880 in Clifton bei Bristol (Südengland); † 10. August 1948 in Richmond bei London) war britischer Literaturwissenschaftler, Dämonologe und okkultistischer Schriftsteller.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Montague Summers · Mehr sehen »

Namen-Jesu-Fest

Die Verehrung des heiligsten Namens Jesu, Ölbild von Juan de las Roelas, ca. 1604 Das Namen-Jesu-Fest, auch Fest des allerheiligsten Namens Jesu, am 3. Januar ist ein Herrenfest im Weihnachtsfestkreis der römisch-katholischen Liturgie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Namen-Jesu-Fest · Mehr sehen »

Nationalkirche

Als Nationalkirche werden christliche Kirchen bezeichnet, deren Organisation sich auf einen einzelnen Staat bezieht und beschränkt und die sich keinen übernationalen Autoritäten unterstellen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nationalkirche · Mehr sehen »

Neuchristen

Die Neuchristen sind eine von der römisch-katholischen Kirche getrennte, sich jedoch als Teil der katholischen Kirche betrachtende Gemeinschaft um den „Schwert-Bischof“ Nikolaus Schneider (* 1937 in Oberriet, Schweiz).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Neuchristen · Mehr sehen »

Neustädter Marienkirche

Die Neustädter Marienkirche Nicolaikirche (Bildmitte). Grundriss der Marienkirche 1906 Die Marienkirche von Nordosten 1904 Die evangelisch-lutherische Neustädter Marienkirche ist die größte Kirche in Bielefeld.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Neustädter Marienkirche · Mehr sehen »

Nicäno-Konstantinopolitanum

Das Nicäno-Konstantinopolitanum, (auch Nicaeno-Konstantinopolitanum oder Nizäno-Konstantinopolitanum) oder Großes Glaubensbekenntnis genannt, ist das wichtigste christliche Glaubensbekenntnis, das oft als Credo in der Liturgie Verwendung findet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nicäno-Konstantinopolitanum · Mehr sehen »

Nicolaas Nelleman

Nicolaas Nelleman, auch Nicolaas Nellemans, (* 1722; † 5. Mai 1805) war von 1778 bis zu seinem Tod der zweite altkatholische Bischof von Deventer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nicolaas Nelleman · Mehr sehen »

Nicolaus Bartholomeus Petrus Spit

Nicolaus Bartholomeus Petrus Spit (* 9. März 1853 in Enkhuizen; † 24. Mai 1929 in Amersfoort) war von 1892 bis zu seinem Tod altkatholischer Bischof von Deventer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nicolaus Bartholomeus Petrus Spit · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Niederlande · Mehr sehen »

Nikolaj Velimirović

Bischof Nikolaj (1930er-Jahre) Nikolaj (bürgerlich Nikola Velimirović/Никола Велимировић; * in Lelić bei Valjevo, Fürstentum Serbien, Osmanisches Reich; † 18. März 1956 in South Canaan, Pennsylvania, Vereinigte Staaten) war der serbisch-orthodoxe Bischof von Žiča (1919–1921 und wieder ab 1934) und auch Ohrid (1921–1934).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nikolaj Velimirović · Mehr sehen »

Nordisch-Katholische Kirche

Die Nordisch-Katholische Kirche; ist eine 1999 in Norwegen gegründete altkatholische Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nordisch-Katholische Kirche · Mehr sehen »

Nordstrand

Die nordfriesischen Inseln. Nordstrand liegt im äußersten Süden Einfahrt in den Hafen Strucklahnungshörn, Nordstrand Seenotkreuzer ''Vormann Leiss'' der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Hafen von Strucklahnungshörn, Nordstrand Die Karte von 1850 zeigt Nordstrand noch als Insel ohne Verbindungsdamm zum Festland Nordstrand (//, nordfriesisch: di Ströön) ist eine eingedeichte Halbinsel im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nordstrand · Mehr sehen »

Nordstrand (Gemeinde)

Nordstrand (nordfriesisch: di Ströön) ist neben Elisabeth-Sophien-Koog die einzige Gemeinde auf der Nordseehalbinsel Nordstrand im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nordstrand (Gemeinde) · Mehr sehen »

Nottaufe

Die Nottaufe (auch Taufe in der Not) ist in mehreren Konfessionen eine Taufe, die bei Lebensgefahr des Täuflings abweichend von der üblichen Praxis nicht von einem Geistlichen, sondern einem Laien gespendet wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Nottaufe · Mehr sehen »

Oberhausen

Oberhausen ist eine kreisfreie Großstadt und Mittelzentrum im westlichen Ruhrgebiet und am unteren Niederrhein im Regierungsbezirk Düsseldorf des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Oberhausen · Mehr sehen »

Oerlikon

Oerlikon ist ein Quartier der Stadt Zürich.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Oerlikon · Mehr sehen »

Offenbach am Main

Fechenheim Offenbach am Main ist mit rund 125.000 Einwohnern die fünftgrößte hessische Stadt und eines von zehn Oberzentren in Hessen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Offenbach am Main · Mehr sehen »

Old Catholic Church of America

Die Old Catholic Church of America (Altkatholische Kirche von Amerika) ist eine autokephale altkatholische Kirche, die in den Vereinigten Staaten 1925 von Bischof Paul Francis Cope gegründet wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Old Catholic Church of America · Mehr sehen »

Ordination

Salbung der Hände bei der Priesterweihe in der römisch-katholischen Kirche Ordination („Bestellung, Weihe“) ist eine gottesdienstliche Handlung im Christentum und im Judentum.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ordination · Mehr sehen »

Orthodox Anglican Church

Die Orthodox Anglican Church (OAC, dt. Orthodox-anglikanische Kirche) ist der amerikanische Zweig der Orthodox Anglican Communion.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Orthodox Anglican Church · Mehr sehen »

Orthodoxe Kirchen

Orthodoxe Kirchen (von ‚aufrecht, richtig‘ und doxa,Verehrung, Glaube‘; also ‚der richtige Lobpreis oder die rechte Lehre Gottes‘;;serbisch Православна Црква (Pravoslavna crkva) oder) oder byzantinisch-orthodoxe Kirchen sind die vorreformatorischen Kirchen des byzantinischen Ritus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Orthodoxe Kirchen · Mehr sehen »

Ortskirche

Als Ortskirche bezeichnet man die kleinste Einheit einer christlichen Glaubensgemeinschaft, die sämtliche Grundvollzüge des Kircheseins wahrnehmen kann.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ortskirche · Mehr sehen »

Osnabrück

Innenstadt Katharinenkirche Westfälischen Friedens Osnabrück (westfälisch Ossenbrügge, älteres Platt Osenbrugge, lateinisch Ansibarium) ist eine Großstadt in Niedersachsen und Sitz des Landkreises Osnabrück.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Osnabrück · Mehr sehen »

Osterkerze

Brennende Osterkerze auf dem Osterleuchter Der Diakon singt das Exsultet Die Osterkerze ist eine große Kerze aus gebleichtem Bienenwachs, die in der Liturgie der Westkirchen (römisch-katholische, altkatholische, anglikanische und Lutherische Kirche) zu Beginn der Osternachtfeier am Osterfeuer bereitet, geweiht und entzündet wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Osterkerze · Mehr sehen »

Ostfriesische Küche

Ostfriesische Neujahrskuchen (''Rullekes'') werden am Jahresende gerne zum Tee gereicht. Als Ostfriesische Küche bezeichnet man die Regionalküche der deutschen Kulturregion Ostfriesland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ostfriesische Küche · Mehr sehen »

Otto Merkt

Otto Merkt, gezeichnet von dem Kemptener Architekten und Maler Andor Ákos Otto Merkt (* 26. Juli 1877 in Kempten (Allgäu); † 23. März 1951 ebenda) war ein deutscher Kommunalpolitiker und Heimatforscher.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Otto Merkt · Mehr sehen »

Otto von Franqué

Otto von Franqué Otto Friedrich Wilhelm Paul von Franque (* 11. September 1867 in Würzburg; † 11. April 1937 in Schloss Kalkum) war ein deutscher Gynäkologe und Geburtshelfer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Otto von Franqué · Mehr sehen »

Papalsystem

Mit Papalsystem bezeichnet man das System der christlichen Kirchenhoheit in der katholischen Kirche, wie es sich seit den Anfängen der Bischöfe von Rom entwickelt hat.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Papalsystem · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Papst · Mehr sehen »

Partner Sein

Partner Sein ist ein Hilfswerk für Entwicklungszusammenarbeit, Mission und Katastrophenhilfe der Christkatholischen Kirche der Schweiz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Partner Sein · Mehr sehen »

Paul VI.

Seliger Paul VI. (1963) Unterschrift Pauls VI. Wappen Pauls VI. Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 der 262.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Paul VI. · Mehr sehen »

Paula Wessely

Paula Wessely (1935) Bei einem Empfang in der Wiener Hofburg am 30. März 1938, v. l. n. r. Joseph Goebbels, Gertrud Seyß-Inquart, Kajetan Mühlmann, Paula Wessely Paula Wessely (* 20. Jänner 1907 in Wien; gebürtig Paula Anna Maria Wessely; † 11. Mai 2000 ebenda) war eine österreichische Film- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Paula Wessely · Mehr sehen »

Pauluskirche (Essen)

Pauluskirche in Essen vor 1902 Die Pauluskirche im Essener Stadtkern war ein 1866 bis 1872 im neugotischen Stil errichteter evangelischer Kirchenbau, der im Zweiten Weltkrieg zerstört und dessen Reste in den 1950er Jahren abgerissen wurden.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Pauluskirche (Essen) · Mehr sehen »

Päpstliche Unfehlbarkeit

In der katholischen Kirche ist die Unfehlbarkeit des Papstes (Infallibilität) eine Eigenschaft, die – nach der Lehre des Ersten Vatikanischen Konzils (1870) unter Papst Pius IX.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Päpstliche Unfehlbarkeit · Mehr sehen »

Peter Bürger (Publizist)

Peter Bürger (* 2. September 1961 in Eslohe, Westfalen) ist ein deutscher in der Friedensbewegung engagierter, linkskatholischer Publizist und sauerländischer Mundartforscher.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Peter Bürger (Publizist) · Mehr sehen »

Peter Hauptmann (Verleger)

Peter Hauptmann Peter Joseph Hauptmann (* 25. September 1825 in Bonn; † 28. Mai 1895 ebendaFerdinand von Sturm zu Vehlingen: (PDF), Juli 1999 (überarbeitet 2010), S. 9) war ein deutscher Verleger und Politiker (Zentrum).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Peter Hauptmann (Verleger) · Mehr sehen »

Petrus Johannes Meindaerts

Petrus Johannes Meindaerts (* 7. November 1684 in Groningen; † 31. Oktober 1767) war der vierte alt-katholische Erzbischof von Utrecht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Petrus Johannes Meindaerts · Mehr sehen »

Pfarrer

Katholische Priester bei der Spendung der heiligen Kommunion Pfarrer ist ein in christlichen Gemeinden verwendeter Begriff für eine Person, die mit der Leitung von Gottesdiensten, der seelsorglichen Betreuung und in der Regel auch mit der Leitung einer Kirchengemeinde betraut ist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Pfarrer · Mehr sehen »

Philippus

Statue des Apostels Philippus auf der Isaakskathedrale, St. Petersburg Philippus (* in Bethsaida, Galiläa; † vermutlich um 81 in Skythien in der heutigen Ukraine) gehört zu den zwölf Aposteln Jesu (Matthäus 10,3).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Philippus · Mehr sehen »

Phos hilaron

Phos hilaron (griech. Φῶς Ἱλαρόν, „heiteres Licht“) ist ein frühchristlicher Christushymnus.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Phos hilaron · Mehr sehen »

Pius IX.

Pius IX. nach einem Porträt von George Peter Alexander Healy, 1871 Pius IX. (* 13. Mai 1792 in Senigallia (Kirchenstaat) als Sohn aus gräflicher Familie Giovanni Maria Mastai-Ferretti; † 7. Februar 1878 in Rom) war Papst von 1846 bis 1878.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Pius IX. · Mehr sehen »

Polish National Catholic Church of America

Prime-Bishop Anthony Mikovsky Die Polish National Catholic Church (Polnisch-Katholische Nationalkirche von Amerika – PNCC) ist eine selbständige altkatholische Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Polish National Catholic Church of America · Mehr sehen »

Polnisch-Katholische Kirche

Die Polnisch-Katholische Kirche in der Republik Polen (Kościół Polskokatolicki w Rzeczypospolitej Polskiej) ist eine selbstständige katholische Kirche in Polen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Polnisch-Katholische Kirche · Mehr sehen »

Polnischer Ökumenischer Rat

Der Polnische Ökumenische Rat (polnisch Polska Rada Ekumeniczna) ist ein Zusammenschluss verschiedener christlicher Kirchen in Polen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Polnischer Ökumenischer Rat · Mehr sehen »

Präfation

Messbuch von Sherborne aus dem 15. Jahrhundert. In der linken Spalte der rechten Seite die letzten Worte der Präfation (''Et ideo cum Angelis et Archangelis...''). Die Präfation (lat. praefatio, „Eingangswort, Vorgebet“) ist Teil der römisch-katholischen, altkatholischen, orthodoxen, anglikanischen und lutherischen Liturgie der heiligen Messe, der Göttlichen Liturgie und des Abendmahlsgottesdienstes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Präfation · Mehr sehen »

Priester (Christentum)

Orthodoxe Priester bei einer kirchlichen Begräbnisfeier Der Priester ist im Christentum der Träger eines kirchlichen Amts, der eine rituelle Weihe empfangen hat und zu besonderen kultischen Handlungen berechtigt ist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Priester (Christentum) · Mehr sehen »

Priestermangel

Als Priestermangel wird die Situation einer für die geistlichen und seelsorgerlichen Bedürfnissen eines bestimmten Bereichs nicht ausreichenden Anzahl von Priestern bezeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Priestermangel · Mehr sehen »

Primiz

Primizgottesdienst Primizsegen in Wilburgstetten 1956 Unter einer Primiz (lateinisch primitiae „Erstlingsfrüchte“, „erster Ertrag“) versteht man grundsätzlich die erste von einem römisch-katholischen oder einem alt-katholischen Priester (bzw. einer alt-katholischen Priesterin) als Hauptzelebrant gefeierte heilige Messe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Primiz · Mehr sehen »

Prostratio

Prostratio bei einer Priesterweihe in Peru, 2009 Unter Prostratio, auch Prostration oder Prosternation (lat. „Niederwerfen“) versteht man in der römisch-katholischen, alt-katholischen, anglikanischen und orthodoxen Liturgie das ausgestreckte Sich-Niederwerfen einer Person im Altarraum als Zeichen der Demut, Hingabe und flehentlichen Bitte.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Prostratio · Mehr sehen »

Prunerstift

Prunerstift und heutige Musikschule der Stadt Linz Das Prunerstift ist eine Stiftung des Linzer Bürgermeisters Johann Adam Pruner (1672–1734), aus deren Erträgen über 180 Jahre lang für bedürftige Erwachsene und Waisen gesorgt wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Prunerstift · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche in Österreich

Die Katholische Kirche in Österreich ist Teil der weltweiten katholischen Kirche unter der Führung von Papst Franziskus, der römischen Kurie und der österreichischen Bischofskonferenz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Römisch-katholische Kirche in Österreich · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche in Deutschland

St. Gereon in Köln aus dem 4. Jahrhundert, die älteste römisch-katholische Kirche Deutschlands Herz-Jesu-Kirche in München Die römisch-katholische Kirche in Deutschland ist eine der beiden größten Konfessionen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Römisch-katholische Kirche in Deutschland · Mehr sehen »

Realpräsenz

Christus mit den Gestalten der Eucharistie, Darstellung aus dem 16. Jahrhundert Die Realpräsenz bezeichnet in der christlichen Theologie die Lehre, dass Leib und Blut Christi in der Eucharistie wahrhaft gegenwärtig seien.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Realpräsenz · Mehr sehen »

Referendum über den Nationalfeiertag in der Republika Srpska 2016

Der Stimmzettel enthielt folgende Frage, die mit Ja oder Nein beantwortet werden konnte:''Da li podržavate da se 9. Januar obilježava i slavi kao dan Republike Srpske?'' (Unterstützen Sie, dass der 9. Januar als Gedenktag der Republika Srpska gefeiert und geehrt wird?) Das Referendum über den Nationalfeiertag in der Republika Srpska fand am 25.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Referendum über den Nationalfeiertag in der Republika Srpska 2016 · Mehr sehen »

Reformierte Episkopalkirche Spaniens

Die Reformierte Episkopalkirche Spaniens ist eine Mitgliedskirche der Anglikanischen Gemeinschaft und steht in kirchlicher Gemeinschaft mit den altkatholischen Kirchen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Reformierte Episkopalkirche Spaniens · Mehr sehen »

Reformverein

Unter dem Namen Reformverein vereinigten sich im deutschsprachigen Raum seit der Mitte des 19. Jahrhunderts Männer, um bestehende politische oder gesellschaftliche Strukturen zu verändern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Reformverein · Mehr sehen »

Regensburg

Dom St. Peter Eine der ältesten bekannten Fotografien Regensburgs (Baubeginn der Turmhelme des Doms) um 1866Helmut Wanner: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/sensationsfund-das-erste-foto-der-stadt-21179-art1596702.html ''Sensationsfund: Das erste Foto der Stadt.'' In: ''mittelbayerische.de.'' 21. Dezember 2017, abgerufen am 16. Februar 2018. Regensburg (von Castra Regina; auch lat. Ratisbona und Ratispona) ist die Hauptstadt des Regierungsbezirks Oberpfalz mit Sitz der Regierung der Oberpfalz wie auch des Landrats des Landkreises Regensburg und eine kreisfreie Stadt in Ostbayern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Regensburg · Mehr sehen »

Rektor

Rektor (von ‚Leiter‘) ist die Bezeichnung für ein kirchliches, akademisches oder schulisches Leitungsamt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Rektor · Mehr sehen »

Religiöse Minderheit

Eine religiöse Minderheit ist eine sich durch religiöse Wesensmerkmale auszeichnende kleinere Gruppe, die sich in einem Gegensatz zur dominierenden religiösen Mehrheit befindet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religiöse Minderheit · Mehr sehen »

Religion und Weltanschauung in Hamburg

Hamburgs größte christliche Religionsgemeinschaft ist seit der Reformation die Evangelisch-lutherische Kirche.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religion und Weltanschauung in Hamburg · Mehr sehen »

Religionen in Bonn

Bonner Münster Griechisch-orthodoxe Kirche in Bonn-Beuel Kreuzkirche am Kaiserplatz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religionen in Bonn · Mehr sehen »

Religionen in Frankfurt am Main

Aufgrund der langen und bewegten Stadtgeschichte und der starken Einwanderung der vergangenen Jahrzehnte war und ist Frankfurt am Main Heimat für Gläubige aller Religionen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religionen in Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Religionen in Kassel

Karlskirche im Zentrum der Oberneustadt von Paul du Ry Lutherkirche von 1897 Aufgrund der langen und bewegten Stadtgeschichte und der starken Einwanderung der vergangenen Jahrzehnte war und ist Kassel Heimat für Gläubige aller Religionen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religionen in Kassel · Mehr sehen »

Religionen in Köln

Historisch ist Köln ähnlich wie der Großteil des Rheinlandes römisch-katholisch geprägt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religionen in Köln · Mehr sehen »

Religionen in München

Traditionell ist unter den Religionen in München die römisch-katholische Kirche vorherrschend; evangelische Kirchen sind erst seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts präsent.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Religionen in München · Mehr sehen »

Rheinfelden (Baden)

Rheinfelden (Baden) (bis zum 7. Mai 1963 Rheinfelden, alemannisch Badisch-Rhyfälde) ist eine Stadt im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Rheinfelden (Baden) · Mehr sehen »

Richard Hasenclever

Richard Hasenclever (* 16. Mai 1813 in Ehringhausen (Remscheid); † 8. Juni 1876 in Düsseldorf) war Schriftsteller, Sanitätsrat, Mitbegründer der altkatholischen Bewegung und Reichstagsabgeordneter.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Richard Hasenclever · Mehr sehen »

Ried im Innkreis

Ried im Innkreis (Bairisch: Riad) ist eine Stadt im Westen Oberösterreichs mit Einwohnern (Stand) und liegt etwa 80 Kilometer westlich von Linz und 60 Kilometer nordöstlich von Salzburg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ried im Innkreis · Mehr sehen »

Robert Tüchler

Robert Tüchler 1931 Robert Georg Heinrich Tüchler (* 3. Februar 1874 in Altmannsdorf bei Wien; † 25. Mai 1952 in Wien) war von 1928 bis 1942 der zweite Bischof der altkatholischen Kirche Österreichs.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Robert Tüchler · Mehr sehen »

Rudolph de Landas Berghes

Bischof Rudolph de Landas Berghes Rudolph Francis Edward St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Rudolph de Landas Berghes · Mehr sehen »

Saarbrücken

Phönixbrunnen Ludwigskirche in Alt-Saarbrücken Schlosskirche Winterberg Saarbrücken (im örtlichen rheinfränkischen Dialekt Saabrigge; im angrenzenden moselfränkischen Dialektbereich Saabrekgen) ist die Landeshauptstadt des Saarlandes.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Saarbrücken · Mehr sehen »

Sachsen

Der Freistaat Sachsen (Abkürzung SN, auch Sa.) ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sachsen · Mehr sehen »

Sakrales Gerät

Sakrales Gerät in der russisch-orthodoxen Kirche in Düsseldorf Sakrales Gerät (lat. vasa sacra) ist ein Begriff aus dem Bereich des Silberschmiedens.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sakrales Gerät · Mehr sehen »

Sankt Salvator (Wien)

Die Salvatorkirche (auch: Salvatorkapelle) im Komplex des Alten Rathauses in Wien wurde im 14. Jahrhundert erbaut.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sankt Salvator (Wien) · Mehr sehen »

Sauldorf

Südansicht Sauldorf ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg und gehört zum Landkreis Sigmaringen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sauldorf · Mehr sehen »

Schönenwerd

Schönenwerd (im solothurnischen Ortsdialekt) ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Olten des Schweizer Kantons Solothurn.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schönenwerd · Mehr sehen »

Schirmer

Schirmer ist der Familienname folgender Personen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schirmer · Mehr sehen »

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein (nordfriesisch Slaswik-Holstiinj, Abkürzung SH) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Schloss Jánský Vrch

Schloss Jánský Vrch 2008 Das Schloss Jánský Vrch (deutsch Schloss Johannesberg, auch Johannisberg) in Javorník (deutsch Jauernig) war bis 1945 die Sommerresidenz der Breslauer Bischöfe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schloss Jánský Vrch · Mehr sehen »

Schlosskirche (Mannheim)

Schlosskirche Mannheim 1758 (Josef Anton Baertels):1. St. Sebastian2. Paradeplatz3. Kapuzinerkloster4. Jesuitenkirche5. Schlosskirche Grundriss der Kirche (Guillaume d’Hauberat) Die Schlosskirche ist Teil des Westflügels des Mannheimer Schlosses.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schlosskirche (Mannheim) · Mehr sehen »

Schwedische Kirche

Wappen der Schwedischen Kirche Die Schwedische Kirche (schwedisch Svenska kyrkan) ist die evangelisch-lutherische Kirche und ehemalige Staatskirche Schwedens.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schwedische Kirche · Mehr sehen »

Schwurbruderschaft

Schwurbruderschaft (fraternitas iurata) bezeichnete im europäischen Mittelalter und der frühen Neuzeit ein künstliches Verwandtschaftsverhältnis zwischen zwei Freunden, die oft durch rituelle Handlungen auch im kirchlichen Rahmen besiegelt wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Schwurbruderschaft · Mehr sehen »

Sebastianskapelle (Ladenburg)

Sebastianskapelle Sebastianskapelle und Galluskirche 1645 (Matthäus Merian) Die Sebastianskapelle war ein Gotteshaus in Ladenburg im Rhein-Neckar-Kreis im Nordwesten Baden-Württembergs.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sebastianskapelle (Ladenburg) · Mehr sehen »

Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Segnung eines gleichgeschlechtlichen Paares Als Segnung gleichgeschlechtlicher Paare wird die liturgische Handlung in einigen Kirchen oder Glaubensgemeinschaften bezeichnet, die für die Lebensgestaltung von in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften lebenden Paaren den Segen Gottes erbitten.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Segnung gleichgeschlechtlicher Paare · Mehr sehen »

Sehenswürdigkeiten in Konstanz

Die ''Imperia'' am Konstanzer Hafen Die Sehenswürdigkeiten in Konstanz am Bodensee reichen historisch fast so weit zurück wie die Geschichte der Stadt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sehenswürdigkeiten in Konstanz · Mehr sehen »

Simon Petrus

Der heilige Petrus, Ikone aus dem 6. Jahrhundert, Katharinenkloster (Sinai) Simon Petrus (* in Galiläa, Datum unbekannt; † um 65–67, möglicherweise in Rom) war nach dem Neuen Testament einer der ersten Juden, die Jesus Christus in seine Nachfolge berief.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Simon Petrus · Mehr sehen »

Singen (Hohentwiel)

Singen als Stadt kam zustande durch den Eisenbahnbau und die Ansiedlung Schweizer Industriebetriebe. Blick vom Hohentwiel auf Singen Singen (Hohentwiel) ist eine Stadt im Süden Baden-Württembergs, etwa 30 Kilometer nordwestlich von Konstanz und 20 Kilometer nordöstlich von Schaffhausen (Schweiz).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Singen (Hohentwiel) · Mehr sehen »

Slowakei

Die Slowakei (amtlich), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Slowakei · Mehr sehen »

Solothurn

Solothurn (im örtlichen schweizerdeutschen Dialekt Soledurn,Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen. Hrsg. vom Centre de Dialectologie an der Universität Neuenburg unter der Leitung von Andres Kristol. Frauenfeld/Lausanne 2005, S. 839 f.) ist eine Einwohnergemeinde und der Hauptort des Kantons Solothurn.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Solothurn · Mehr sehen »

Sonntage der Osterzeit

Triptychon des Miraflores-Altars von Rogier van der Weyden Als Sonntage der Osterzeit werden in unterschiedlicher Zählung der christlichen Konfessionen die Sonntage zwischen Ostern und Pfingsten bezeichnet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sonntage der Osterzeit · Mehr sehen »

Sophie Hasenclever

''Sophie von Schadow'' gemalt von ihrem Vater Friedrich Wilhelm von Schadow, 1833 Sophie Hasenclever (geb. von Schadow; * 16. Januar 1824 in Berlin; † 9. Mai 1892 in Düsseldorf) war eine deutsche Dichterin und Übersetzerin.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sophie Hasenclever · Mehr sehen »

St. Anna und Maria (Haarlem)

Die altkatholische Kirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Anna und Maria (Haarlem) · Mehr sehen »

St. Corpus Christi (Breslau)

Die St. Corpus Christi Kirche Die Kirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Corpus Christi (Breslau) · Mehr sehen »

St. Dominikus (Kaufbeuren)

Die St.-Dominikus-Kirche in Kaufbeuren St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Dominikus (Kaufbeuren) · Mehr sehen »

St. Gertrudis (Utrecht)

Die Kathedralkirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Gertrudis (Utrecht) · Mehr sehen »

St. Jakobus (Koblenz)

Innenansicht St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Jakobus (Koblenz) · Mehr sehen »

St. Kyrill und Method (Breslau)

Kirche St. Kyrill und Method Blick in den Innenraum Die Kirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Kyrill und Method (Breslau) · Mehr sehen »

St. Maria Angelica

St. Maria Angelica Die Pfarrkirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Maria Angelica · Mehr sehen »

St. Maria in Jerusalem

Die Kölner Ratskapelle St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Maria in Jerusalem · Mehr sehen »

St. Mariä Himmelfahrt (Düsseldorf-Unterbach)

St. Mariä Himmelfahrt St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Mariä Himmelfahrt (Düsseldorf-Unterbach) · Mehr sehen »

St. Marien (Witten)

St. Marien Die Kirche St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Marien (Witten) · Mehr sehen »

St. Nikolaus (Coburg)

Die St.-Nikolaus-Kapelle ist eine altkatholische Kirche in Coburg, Ketschendorfer Straße 30.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Nikolaus (Coburg) · Mehr sehen »

St. Remigius (Bonn)

St. Remigius, Luftaufnahme (2016) St. Remigius in Bonn Die römisch-katholische Kirche St. Remigius in Bonn ist eine gotische dreischiffige Pfeilerbasilika mit Kreuzgratgewölbe aus Tuffstein aus dem Jahre 1317.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Remigius (Bonn) · Mehr sehen »

St. Ursula (Freiburg im Breisgau)

St.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St. Ursula (Freiburg im Breisgau) · Mehr sehen »

St.-Georgs-Kapelle (Halle)

St.-Georgs-Kapelle Die dem heiligen Georg geweihte St.-Georgs-Kapelle wurde 1998 in einem Kellergewölbe der Franckeschen Stiftungen in Halle (Saale) eingerichtet.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St.-Georgs-Kapelle (Halle) · Mehr sehen »

St.-Knud-Kirche (Friedrichstadt)

Außenansicht Innenraum Die St.-Knud-Kirche ist eine ehemalige römisch-katholische Kirche in Friedrichstadt, Schleswig-Holstein.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St.-Knud-Kirche (Friedrichstadt) · Mehr sehen »

St.-Peter-und-Paul-Kirche (Stettin)

Die St.-Peter-und-Paul-Kirche in Stettin Die Sankt-Peter-und-Paul-Kirche im polnischen Stettin (Szczecin) ist ein gotisches Bauwerk und gilt als die älteste Kirche der Stadt und des christlichen Pommerns.

Neu!!: Altkatholische Kirche und St.-Peter-und-Paul-Kirche (Stettin) · Mehr sehen »

St.-Thomas-Kirche (Singen)

St.-Thomas-Kirche, Singen (Hohentwiel) Die St.-Thomas-Kirche ist ein alt-katholisches Kirchengebäude in Singen (Hohentwiel).

Neu!!: Altkatholische Kirche und St.-Thomas-Kirche (Singen) · Mehr sehen »

Ständiger Diakonat

Der Ständige Diakonat ist eine Form des christlichen Diakonenamtes, das als selbständiges Amt bzw.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ständiger Diakonat · Mehr sehen »

Stühlingen

Panorama Stühlingen Stühlingen ist eine Kleinstadt im Landkreis Waldshut im Süden Baden-Württembergs an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Stühlingen · Mehr sehen »

Stefanitag

St. Stephanus von Hans Memling Der Stefanitag, Stephanstag, Stephanitag, Stefanstag, seltener Stephanustag oder Tag des Erzmärtyrers Stephanus,Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands und Evangelische Kirche der Union (Hrsg.): Evangelisches Gottesdienstbuch, Agende für die Evangelische Kirche der Union und für die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands, 5.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Stefanitag · Mehr sehen »

Stephanus

Attributen Märtyrerpalme und Steinen. Der Heilige trägt die Dalmatik eines Diakons. Stephanus (* ca. 1 n. Chr.; † ca. 36/40 n. Chr.) ist im Neuen Testament ein Diakon der Jerusalemer Urgemeinde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Stephanus · Mehr sehen »

Sterbehilfe

Das Wort Sterbehilfe bezeichnet Begriffe mit der Bedeutung von Hilfe im oder zum Sterben.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Sterbehilfe · Mehr sehen »

Synode (Gremium)

Eine Synode oder Kirchensynode ist in verschiedenen Kirchen ein Gremium aus gewählten Laien und Geistlichen, die die Gesamtheit der Kirchenmitglieder repräsentieren.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Synode (Gremium) · Mehr sehen »

Tabernakel

Tabernakel in der Altarsäule der St.-Hedwigs-Kathedrale in Berlin St. Maria in Sehnde St. Martin in Landshut Dietfurt an der Altmühl Liebfrauenkirche in Bad Harzburg Der (auch das) Tabernakel („Hütte, Zelt“) ist in römisch-katholischen und alt-katholischen Kirchen die Bezeichnung für den Aufbewahrungsort der Reliqua sacramenti, der in der Eucharistiefeier konsekrierten Hostien, die nach katholischer Lehre Leib Christi sind und bleiben.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Tabernakel · Mehr sehen »

Taufe

Eine der frühesten Darstellungen einer Taufe in der Calixtus-Katakombe (3. Jh.) Die Taufe ist ein christlicher Ritus, der seit der Zeit des Neuen Testaments besteht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Taufe · Mehr sehen »

Tito Edralin Pasco

Tito Edralin Pasco y Esquillo (* 4. Januar 1930 in Balasan; † 11. November 2008) war ein Metropolit (Obíspo Máximo) der Unabhängigen Philippinischen Kirche (Iglesia Filipina Independente).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Tito Edralin Pasco · Mehr sehen »

Totensonntag

Der Totensonntag oder Ewigkeitssonntag ist in den evangelischen Kirchen in Deutschland und der Schweiz ein Gedenktag für die Verstorbenen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Totensonntag · Mehr sehen »

Transsubstantiation

Christus, der Erlöser, ukrainische Ikone, 18. Jahrhundert Der Moment der Wandlung des Weines bei einer heiligen Messe Der Begriff Transsubstantiation (lat. für „Wesensverwandlung“) bezeichnet in der christlichen Theologie die Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Jesu Christi in der heiligen Messe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Transsubstantiation · Mehr sehen »

Trinitatiskirche (Gliwice)

Vorderansicht Die Trinitatiskirche ist eine armenisch-katholische Kirche in der ul.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Trinitatiskirche (Gliwice) · Mehr sehen »

Trinitatiskirche (Münster)

Die Trinitatiskirche ist eine evangelische Kirche im Geistviertel der Stadt Münster.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Trinitatiskirche (Münster) · Mehr sehen »

Trixini

Trixini (* 3. September 1933 in Villingen im Schwarzwald als Hansjörg Kindler; † 22. August 2015 in Kempten (Allgäu)) war ein deutscher Theologe, Puppenspieler und Zauberkünstler.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Trixini · Mehr sehen »

Tschechoslowakische Hussitische Kirche

St.-Nikolaus-Kirche am Altstädter Ring in Prag, die Hauptkirche der Neuhussiten in der tschechischen Hauptstadt Die Tschechoslowakische Hussitische Kirche (Tschechisch: Církev československá husitská, CČSH), bis 1971 nur Tschechoslowakische Kirche (Církev československá, CČS), ist eine christliche Kirche, die in den Jahren 1919/20 durch Abspaltung von der römisch-katholischen Kirche entstanden ist.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Tschechoslowakische Hussitische Kirche · Mehr sehen »

Unbefleckte Empfängnis

''Unbefleckte Empfängnis'', Mondsichelmadonna von Francisco de Zurbarán (1598–1664) ''Unbefleckte Empfängnis'' von Peter Paul Rubens im Museo del Prado Die unbefleckte Empfängnis ist ein Dogma der Glaubenslehre der römisch-katholischen Kirche, nach dem die Gottesmutter Maria vor jedem Makel der Erbsünde bewahrt wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Unbefleckte Empfängnis · Mehr sehen »

Unfehlbarkeit

Unfehlbarkeit bedeutet Irrtumslosigkeit, Fehlerlosigkeit, Perfektion im Handeln.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Unfehlbarkeit · Mehr sehen »

Union von Scranton

Die Union von Scranton ist ein altkatholischer Kirchenbund.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Union von Scranton · Mehr sehen »

Unterbach (Düsseldorf)

Unterbach ist seit der kommunalen Neugliederung von 1975 ein Stadtteil von Düsseldorf, der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Unterbach (Düsseldorf) · Mehr sehen »

Untertauchen (Religion)

Holzschnitt aus der „Bibel in Bildern“, 1860. Dritter Tag, Gott scheidet das Land vom Meer, Erschaffung der Pflanzen Das Untertauchen einer Person oder von Sachen im Wasser hat in Religionen (Kirchengemeinschaften) vielfach eine besondere religiöse Bedeutung.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Untertauchen (Religion) · Mehr sehen »

Urs Küry

Urs Küry (* 6. Mai 1901 in Luzern; † 3. November 1976 in Basel) war Sohn von Adolf Küry und als dessen Nachfolger 1955 bis 1972 christkatholischer Bischof der Schweiz.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Urs Küry · Mehr sehen »

Urs von Arx

Urs Werner von Arx (* 7. Februar 1943) ist ein Schweizer christkatholischer Theologe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Urs von Arx · Mehr sehen »

Ursulinenkloster (Freiburg im Breisgau)

Das Freiburger Ursulinenkloster ist ein Gebäudekomplex im Bezirk Altstadt-Mitte von Freiburg im Breisgau, der von 1708 bis 1710 als Kloster der Gesellschaft der heiligen Ursula von Anne de Xainctonge errichtet wurde.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Ursulinenkloster (Freiburg im Breisgau) · Mehr sehen »

Utrecht

Utrecht, das Zentrum mit dem Utrechter Dom Utrecht ist eine niederländische Gemeinde und die Hauptstadt der Provinz Utrecht.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Utrecht · Mehr sehen »

Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen

Die Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen (Utrechter Union) wurde am 24.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen · Mehr sehen »

Vagantenbischof

Vagantenbischöfe ist eine Eindeutschung des lateinischen Terminus episcopi vagantes (Sg. episcopus vagans).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Vagantenbischof · Mehr sehen »

Varnsdorf

Varnsdorf (deutsch Warnsdorf) ist eine Stadt im Norden Tschechiens im Bezirk Děčín, Ústecký kraj.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Varnsdorf · Mehr sehen »

Vaterunser

Das Vaterunser ist das am weitesten verbreitete Gebet des Christentums und das einzige, das nach dem Neuen Testament Jesus Christus selbst seine Jünger gelehrt hat.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Vaterunser · Mehr sehen »

Verklärung des Herrn

Verklärung Christi, Carl Bloch, um 1800 Verklärung des Herrn, Verklärung Christi oder Transfiguration (von lateinisch transfiguratio Domini; griechisch μεταμόρφωσις metamorphosis, daher deutsch auch älter Verwandlung Christi) bezeichnet ein Offenbarungsereignis, das nach dem Zeugnis der Evangelien drei Apostel erlebten, als sie Jesus Christus auf einem Berg in besonderer, verklärter Form und mit den Propheten Mose und Elija sahen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Verklärung des Herrn · Mehr sehen »

Victoria (British Columbia)

Victoria ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz British Columbia.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Victoria (British Columbia) · Mehr sehen »

Vinzenz von Lérins

Vinzenz von Lérins, auch Vincenz, Vincent, Vincentius; Lerin, Lerinum; lateinisch: Vincentius Lerinensis, (* unbekannt; † zwischen 434 und 450 vermutlich in Lérins), Heiliger, war Mönch und Kirchenvater.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Vinzenz von Lérins · Mehr sehen »

Vorreformatorische Kirchen

Vorreformatorische Kirchen sind die christlichen Kirchen, die in der Tradition der Alten Kirche stehen und nicht aus der Reformationsbewegung des 16.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Vorreformatorische Kirchen · Mehr sehen »

Waldshut-Tiengen

() ist eine Doppelstadt im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Waldshut-Tiengen · Mehr sehen »

Walther Schücking

Walther Schücking (1919) Walther Adrian Schücking (* 6. Januar 1875 in Münster; † 25. August 1935 in Den Haag) war liberaler Politiker, Völkerrechtler, Pazifist und als erster und einziger Deutscher von 1931 bis zu seinem Tod ständiger Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof in Den Haag.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Walther Schücking · Mehr sehen »

Weihesakrament

Priesterweihe durch Bischof Norbert Trelle, Hildesheimer Dom 2006 Salbung der Hände eines neugeweihten Priesters Das Sakrament der Weihe oder Sakrament der Ordination („Aufnahme in den jeweiligen ordo“), auch Sakrament der Handauflegung, ist in vielen christlichen Konfessionen ein Sakrament, durch das der Geweihte eine Sendung und Vollmacht erhält, im Namen Christi für die Kirche zu handeln.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Weihesakrament · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Weihnachten · Mehr sehen »

Weihrauchfass

Thuriferar mit Weihrauchfass Das Weihrauchfass (lat. Turibulum, auch Thuribulum) ist ein zweiteiliges Gefäß an einer Kettenkonstruktion, das zur Verbrennung von Weihrauch auf glühender Kohle verwendet wird.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Weihrauchfass · Mehr sehen »

Westliches Christentum

Das westliche Christentum oder Westkirche bezeichnet den Teil des Christentums, dessen traditionelle Ursprünge auf das altkirchliche Patriarchat Rom und die aus diesem im Gebiet des weströmischen Reichs entwickelte Lateinische Kirche zurückgehen und steht im Gegensatz zum östlichen Christentum.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Westliches Christentum · Mehr sehen »

Weststadt (Karlsruhe)

Rathaus-West Die Karlsruher Weststadt ist ein Stadtteil von Karlsruhe.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Weststadt (Karlsruhe) · Mehr sehen »

Weststadt (Osnabrück)

Weststadt ist ein Stadtteil von Osnabrück mit rund 8.700 Einwohnern (12/2014), die sich auf 3,18 km² Fläche verteilen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Weststadt (Osnabrück) · Mehr sehen »

Wieland Zademach

Wieland Zademach (* 25. November 1943; † November 2015 in Bonn) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Theologe, Autor und Kommunalpolitiker.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Wieland Zademach · Mehr sehen »

Wilhelm Tangermann

Bronzerelief vom Bildhauer ''Johann Baptist Schreiner'' 1910 Friedrich Wilhelm Tangermann (* 6. Juli 1815 in Essen; † 4. Oktober 1907 in Köln) war ein römisch-katholischer, später altkatholischer Theologe und Schriftsteller.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Wilhelm Tangermann · Mehr sehen »

Willibrord

Meisters des Registrum Gregorii (teilweise auch dem Meister zugeschrieben), Trier um 1000 (Paris, Bibliothèque Nationale, Lat. 10510) Willibrord missioniert in Friesland – aus Arend ''Geschichte der Niederlande,'' Band 1 (1840) Statue des heiligen Willibrord in Echternach. Willibrord-Statue (Holz) in der Basilika in Echternach Denkmal für Willibrord in Trier Der heilige Willibrord (* um 658 in Northumbria, später England; † 7. November 739 in Echternach) war ein angelsächsischer Missionar, der das Kloster Echternach gründete.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Willibrord · Mehr sehen »

Witten

Die Stadt Witten liegt im Südosten des Ruhrgebietes im Land Nordrhein-Westfalen und ist eine Große kreisangehörige Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises im Regierungsbezirk Arnsberg.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Witten · Mehr sehen »

Wolderuskapelle

Ansicht von Nordwesten, rechts die Nordseite des Münsters Grundriss 1908 Infotafel an der Kapelle Nektarios-Tafel Die Wolderuskapelle ist eine Kapelle nahe der Münsterkirche in Herford.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Wolderuskapelle · Mehr sehen »

Worms

Logo der „Nibelungenstadt Worms“ Der Wormser Dom St. Peter Kupfermodell des kompletten Doms Worms ist eine kreisfreie Stadt im südöstlichen Rheinland-Pfalz und liegt direkt am westlichen Rheinufer.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Worms · Mehr sehen »

Zölibat

Der Zölibat (von ‚ „allein, unvermählt lebend“,, „Ehelosigkeit“, nichtfachsprachlich auch das Zölibat) ist im Christentum das Versprechen, für das weitere Leben die Verpflichtung zur Ehelosigkeit zu übernehmen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zölibat · Mehr sehen »

Zeittafel Geschichte des Christentums

Die Zeittafel Geschichte des Christentums ist eine chronologische Aufstellung der Geschichte des Christentums: Die Kirchengeschichte (KG) ist eine Teildisziplin der Theologie.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zeittafel Geschichte des Christentums · Mehr sehen »

Zell im Wiesental

Schopfheimer Straße mit Katholischer Stadtpfarrkirche im Hintergrund Zell im Wiesental ist eine Stadt im Landkreis Lörrach in Baden-Württemberg (Deutschland).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zell im Wiesental · Mehr sehen »

Zentrum-Bozner Boden-Rentsch

Zentrum-Bozner Boden-Rentsch (italienisch Centro-Piani-Rencio) ist das größte und östlichste der fünf Stadtviertel der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen (Italien).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zentrum-Bozner Boden-Rentsch · Mehr sehen »

Zgierz

Zgierz (deutsch 1943–45 Görnau) ist eine mittelgroße Kreisstadt und Stadtkreis mit etwa 58.000 Einwohnern.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zgierz · Mehr sehen »

Zweiter Weihnachtsfeiertag

Der Zweite Weihnachtsfeiertag am 26. Dezember ist in den meisten europäischen Ländern ein gesetzlicher Feiertag zwischen den Jahren.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zweiter Weihnachtsfeiertag · Mehr sehen »

Zweites Konzil von Konstantinopel

Das zweite Konzil von Konstantinopel (das fünfte ökumenische Konzil) fand 553 unter dem Vorsitz von Eutychius, Patriarch von Konstantinopel, statt, um Fragen zu lösen, die aus den Entscheidungen des Konzils von Chalkedon (451) entstanden waren, sich im Kern um die Frage nach dem Verhältnis der göttlichen und menschlichen Natur Christi zueinander drehten und mittlerweile seit einem vollen Jahrhundert die Christen spalteten (siehe Monophysitismus).

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zweites Konzil von Konstantinopel · Mehr sehen »

Zweites Konzil von Nicäa

Das Zweite Konzil von Nicäa wurde von Kaiserin Irene im Jahr 787 in der Stadt Nicäa (heute İznik/Türkei) südöstlich von Konstantinopel einberufen.

Neu!!: Altkatholische Kirche und Zweites Konzil von Nicäa · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: Altkatholische Kirche und 1889 · Mehr sehen »

19. Jahrhundert

Das 19.

Neu!!: Altkatholische Kirche und 19. Jahrhundert · Mehr sehen »

2. Juli

Der 2.

Neu!!: Altkatholische Kirche und 2. Juli · Mehr sehen »

24. September

Der 24.

Neu!!: Altkatholische Kirche und 24. September · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Alt-Katholische Kirche, Alt-katholisch, Altkatholik, Altkatholiken, Altkatholisch, Altkatholizismus, Synode (altkatholische Kirchen).

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »