Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

1969

Index 1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

10000 Beziehungen: A-105, A. J. Riebli III, A. Leonard Allen, A. Rudolf Leinert, A.K.-S.W.I.F.T., Aage Storm Borchgrevink, Aarne Valkama, Aaron Crow, Aaron Mitchell, Aaron Rose, Aaron Schrein, Abbas Jadidi, Abd al-Rahman al-Kayyali, Abd as-Salam Sabrah, Abdelhafid Tasfaout, Abdelkader El Mouaziz, Abdirashid Ali Shermarke, Abdul Munim Riad, Abdul-Wached Nijasow, Abdullah al-Dosari (Fußballspieler), Abdullah Haron, Abdulrahman al-Roomi, Abel Smeets, Abigail Folger, Abingdon Boys School, Abo El Seoud El Ebiary, Abraham Benrubi, Abraham Bernstein, Abraham Kome, Abram Ossipowitsch Gukassow, Abstimmungen über den deutschen Bundeskanzler, Abu Anas asch-Schami, Achim Bornhak, Achim Rosch, Achim Truger, Achim Weber, Achim Wilmsmeier, Achinoam Nini, Acun Ilıcalı, Adalbert Defner, Adalbert Welte, Adalbert Zafirow, Adalbert Zink, Adalberto Madero, Adam Burt, Adam Lazarre-White, Adam Riess, Adam Sultanowitsch Delimchanow, Adda Kesselkaul, Adela Noriega, ..., Adelaïde von Skilondz, Adelar Baruffi, Adele Younghusband, Adelheid Theil, Adena Friedman, Adetoun Küppers-Adebisi, Adi Becker, Adil Karaismailoğlu, Adina Țuțulan-Șotropa, Adolf Aeschbach, Adolf Blomeyer (Landwirt), Adolf Deter, Adolf Friedrich zu Mecklenburg, Adolf Gandner, Adolf Giese (Politiker), Adolf Grabowsky, Adolf Höschle, Adolf Keller (Mediziner), Adolf Potthoff, Adolf Riedlin, Adolf Vogel (Sänger), Adolfo Consolini, Adolfo López Mateos, Adolphe Binder, Adrian Allenspach, Adrian Archibald, Adrian Carmack, Adrian Cranage, Adrian Goldsworthy, Adrian Mears, Adrian Paci, Adrian Sedlo, Adrian Viveash, Adriana Behar, Adrián Caetano, Adrie de Vries, Adrien Duvillard (Skirennläufer, 1969), Adrienne Jeannet-Nicolet, Adun Adundetcharat, Agarawu Tunde, Agatha Amata, Agnes Ballard, Agnes Kant, Agnes Ponizil, Agnieszka Kozłowska-Rajewicz, Ago Markvardt, Ahlam Ali Al Shamsi, Ahmad al-Dscharba, Ahmed Adam Saleh, Ahmed Barzani, Ahmed Marcouch, Aho Shemunkasho, AIDC, Aija Izaks, Aili Konttinen, Ailsa Mellon Bruce, Aiman Mazyek, Aimee Bender, Ainārs Ozoliņš, Aino Sibelius, Aislinn Hunter, Ajay Devgan, Akaki Tschatschua, Akakios Kachiasvilis, Akebono Tarō, Akemi Noda, Akemi Okamura, Akihiro Hatsushika, Akimasa Tsukamoto, Akinori Mikami, Akira Iida, Akira Takayama, Al Pilcher, Al Taliaferro, Alabama Agricultural and Mechanical University, Alain de Botton, Alain Whyte, Alan Mowbray, Alana Bock, Alban Gerhardt, Albena Dimitrova, Albert Andrejewitsch Mokejew, Albert Aqarunov, Albert Behn, Albert Belmont, Albert Bodard, Albert Detzel, Albert Gsänger, Albert Hill (Leichtathlet), Albert Kümmel-Schnur, Albert Lecocq, Albert Moritz Rusche, Albert Nyfeler, Albert Ouédraogo, Albert R. Hall, Albert Stehlin, Albert Stinson, Albert Vierling (General), Albert Weinstein, Alberto Bonucci, Alberto D’Aversa, Alberto Herreros, Alberto Jiménez, Alberto López Fernández, Alberto Macías, Alberto Mancini, Albin Beer, Albin Eduard Beau, Albine Nagel, Albrecht Brand, Albrecht Fuess, Albrecht von Urach, Albuin Schwarz, Alcide Pavageau, Aleš Briscein, Alec Soth, Alejandra Seeber, Alejandro Maclean, Alejandro Silva (Musiker), Aleks Paunovic, Aleksandra Kojić, Aleksandras Stulginskis, Alen Petrović, Alena Barillová, Alena Piirajnen, Alessandra Schiavo, Alessandro Bovo, Aletta von Massenbach, Alev Korun, Alex Bag, Alex Borg, Alex Feuerherdt, Alex Haffner, Alex Hicks, Alex Irvine, Alex Jahnke, Alex Kilb, Alex Müller, Alex Ploner, Alex Rae, Alex Rühle, Alex Seropian, Alex Webster, Alexander Abele, Alexander Acosta, Alexander Alexandrowitsch Bednow, Alexander Alexandrowitsch Deineka, Alexander Alexejewitsch Lebedew, Alexander Binder (Regisseur), Alexander Bogner, Alexander Borissowitsch Lebsjak, Alexander Brunschwig, Alexander Burgstaller (Rennfahrer), Alexander Czerwinski, Alexander Deubner, Alexander Falk (Unternehmer, 1969), Alexander Fjodorowitsch Timontajew, Alexander Frühwirth, Alexander Fuhr, Alexander Gennadjewitsch Mogilny, Alexander Gleichmann von Oven, Alexander Graf von Schönburg-Glauchau, Alexander Gregor, Alexander Hetterle, Alexander Kaimbacher, Alexander Kasimirowitsch Tolusch, Alexander King (Politiker), Alexander Kissler, Alexander Koch (Fechter), Alexander Koschel, Alexander Krüger, Alexander Krylov, Alexander Kunja, Alexander Leipold, Alexander Lifschütz, Alexander Malchow, Alexander Marent, Alexander Marguier, Alexander Maria Möck, Alexander Maria Schnabel, Alexander Markschies, Alexander Martens (Filmproduzent), Alexander Matting, Alexander Müller (Politiker, 1969), Alexander McQueen, Alexander Metzger (Musiker), Alexander Muxel, Alexander Nefzger, Alexander Neu, Alexander Nikolajewitsch Moskalenko, Alexander Nikolajewitsch Worobjow, Alexander Nitzberg, Alexander Olek, Alexander Rüdiger, Alexander Rieckhoff, Alexander Riedel (Entomologe), Alexander Riedel (Regisseur), Alexander Rubel, Alexander Schallenberg, Alexander Schilling, Alexander Schmook, Alexander Schottky, Alexander Schubert (Historiker), Alexander Sima, Alexander Taubert, Alexander Tritthart, Alexander von Szpinger, Alexander Walzer, Alexander Würzner, Alexander Wedl, Alexander Werth (Journalist), Alexander Wilhelm (Basketballspieler), Alexander Wurzer, Alexandra (Sängerin), Alexandra Binnenkade, Alexandra David-Néel, Alexandra Hartmann, Alexandra Hedison, Alexandra Kordes, Alexandra Ledermann, Alexandra Surer, Alexandra Wassiljewna Artjuchina, Alexandre del Valle, Alexandre Deulofeu, Alexandre Gallo, Alexandre Gavras, Alexandros Matsas, Alexandru Marky, Alexandru Moghioroș, Alexei Anatoljewitsch Gromyko, Alexei Jewgenjewitsch Krawtschenko, Alexei Pawlowitsch Sokolski, Alexei Sergejewitsch Drejew, Alexei Sultanow, Alexei Wassiljewitsch Sidorow, Alexei Wiktorowitsch Iwanow, Alexis Arquette, Alexis Kyrou, Alexis Rosenbaum, Alf Lie, Alfons Oswald, Alfons Riedel, Alfons von Czibulka, Alfons Wotschitzky, Alfonso García (Fußballspieler), Alfonso Orlando, Alfonso Reyes Ramos, Alfred Benrath, Alfred Broß, Alfred Dornheim, Alfred Ewert, Alfred Günther, Alfred Gütgemann, Alfred Haubold, Alfred Karindi, Alfred Kienast, Alfred Kottas, Alfred Ladzekpo, Alfred Lanctôt, Alfred Martin (Offizier), Alfred Möllers, Alfred Neu, Alfred Pippard, Alfred Pupunu, Alfred Riedel, Alfred Roselieb, Alfred Schütze (Maler), Alfred Stucky, Alfred Zammit, Alfrun Kliems, Alheydis Plassmann, Ali Özgür Özdil, Ali Daei, Ali Ertan Toprak, Ali Fazeli, Ali Ibrahim (Fußballspieler), Ali Tekintamgaç, Alice Garner, Alice Guionnet, Alice Lach, Alice Perry, Alice von Battenberg, Alicia Kennedy, Baroness Kennedy of Cradley, Alina Astafei, Alina Petrowna Iwanowa, Aline Thielmann, Alison Dunlap, Alison Peek, Aliuska López, Alix Delaporte, Alix Koromzay, Alkinoos Ioannidis, Alkuin Volker Schachenmayr, Alla Nikolajewna Schiljajewa, Allan Jarry, Allan Loeb, Allan McNish, Allard Tamminga, Allen Knutson, Allen Welsh Dulles, Allende (Meteorit), Allison Balson, Alma Richter, Alma Rogge, Almir de Souza Fraga, Almklausi, Almut Baumgarten, Almut-Barbara Renger, Almuth Kook, Alois Bauer (Politiker, 1879), Alois Ludwig, Alois Meesmann, Alois Pupp, Alois Rosenwink, Alois Weiß, Alojzy Moskal, Alon Yavnai, Alper Canıgüz, Alphonse Auclair, Alphonse Yombi Ayakan, Alves Redol, Alvin Morell Bentley, Aly Keïta (Musiker), Amaechi Ottiji, Amalia Björck, Américo Durão, Ambróz Lazík, Ambrosius Hiltl, Amerikanische Menschenrechtskonvention, Ami Canaan Mann, Ami Dolenz, Ami Popper, Amiel Cayo Coaquira, Amiran Totikaschwili, Amos de Shalit, Amparo Lim, Amparo Sánchez, Amul Roger Thapar, Amy Landecker, Amy Pietz, Amy Ryan, Amy Waldman, Ana Alós, Ana Anguita, Ana Álvarez, Ana Pombo, Anadolu Efes, Anant Kumar, Anas Urbaningrum, Anatoli Alexejewitsch Iwanischin, Anatoli Chamidullajewitsch Asrabajew, Anatoli Felixowitsch Osmolowski, Anđelko Kos, Ander Garitano, Anders Lindström, Anders Mogensen, Anders Tellen, Anders W. Berthelsen, Andherson Franklin Lustoza de Souza, Andi Watson, András Vasy, André Arbus, André Barth, André Basile, André Bastian, André Bauer (Politiker), André Bücker, André Brodocz, André Bush, André Casanova, André Faust, André Gaboriaud, André Kiesewetter, André Kubiczek, André Lima, André Noufflard, André Pollehn, André Routis, André Salmon, André Schröder, André Thieme (Historiker), André van Vliet, André Zoch, Andréa Maechler, Andrés Gabriel Ferrada Moreira, Andrés Izarra, Andrés Manuel Díaz, Andre Cason, Andrea Amacher, Andrea Ashworth, Andrea Benvenuti, Andrea Boattini, Andrea Cavalleri, Andrea Collinelli, Andrea Domesle, Andrea Elson, Andrea Ferrigato, Andrea Findhammer, Andrea Fischbach, Andrea Fischer Schulthess, Andrea Göpel, Andrea Haugen, Andrea Kaufmann, Andrea Neumann, Andrea Noè, Andrea Orlando, Andrea Pancur, Andrea Parker (Musikerin), Andrea Pennacchi, Andrea Raffaelli, Andrea Ruppaner, Andrea Sinz, Andrea Tinnes, Andrea Titz, Andreas Altenburg, Andreas Arnstedt, Andreas Bech, Andreas Bernard (Autor), Andreas Bieberstedt, Andreas Brandstetter, Andreas Clauß, Andreas Ewels, Andreas Fahrmeir, Andreas Felber (Moderator), Andreas Frädrich, Andreas Futter, Andreas Geiger (Regisseur), Andreas Haisch, Andreas Hass, Andreas Heil, Andreas Heiszenberger, Andreas Hilfiker, Andreas Hochfeld, Andreas Huber (Billardtrainer), Andreas Huckele, Andreas Kaiblinger, Andreas Klinner, Andreas Kloos, Andreas Luther, Andreas Maria Schwaiger, Andreas Mattfeldt, Andreas Oetting, Andreas Peschke, Andreas Pietschmann, Andreas Pilsl, Andreas Pyka, Andreas Rehschuh, Andreas Reinke (Fußballspieler, 1969), Andreas S. Schulz, Andreas Schäfer (Schriftsteller), Andreas Schöll, Andreas Schieder, Andreas Schmidt (Fußballspieler, 1969), Andreas Stangl, Andreas Stoch, Andreas Unterguggenberger, Andreas Vonach, Andreas Weller, Andreas Winkler (Fußballspieler), Andreas Wodraschke, Andreas Zimmermann (Fußballspieler), Andrei Alexandrescu, Andrei Antanassowitsch Kantschelskis, Andrei Iwanowitsch Sytschewoi, Andrei Jurjewitsch Okunkow, Andrei Nikolajewitsch Babkin, Andrei Paraschtschenko, Andrei Wassiljewitsch Buschkow, Andrei Wiktorowitsch Padin, Andrei Wiktorowitsch Trefilow, Andrej Šiško, Andrej Minevski, Andrej Panadić, Andrej Stojanow (Komponist), Andres Anvelt, Andres Ojamaa, Andrew Borodow, Andrew Breitbart, Andrew Bryniarski, Andrew Cassels, Andrew Davidson (Schriftsteller), Andrew Form, Andrew Gross (Komponist), Andrew Howard, Andrew Noah Cap, Andrew Phillip Cunanan, Andrew Vanoni, Andrew Vlahov, Andrij Maksymenko, Andrzej Piątak, Andrzej Piotrowski (Skilangläufer), Andrzej Rozenek, Andrzej Walter, Andy Beckett, Andy Bloch, Andy Bruce, Andy Cutting, Andy Hinchcliffe, Andy Liebing, Andy Milder, Andy Sneap, Andy Tipaldi, Anette Fanqvist, Anette Langendorf, Anette Smolka-Woldan, Angélica Rivera, Ange Barde, Angel (Comiczeichner), Angela Baumgartner, Angela Kreuz, Angela Ranft, Angelika Löber, Angelika Messner, Angelika Neuner, Angelina Beloff, Angeline Ball, Angelita Pires, Angelo Hesnard, Angelo Meli, Angelo Weiss, Angelos Koronios, Angie Everhart, Angus Robertson, Anian Zollner, Anicet Saussé, Anick Jesdanun, Anies Baswedan, Anita Engels, Anita Schöbel, Anita Traninger, Anja Andersen, Anja Ballis, Anja Daniela Wagner, Anja Greb, Anja Hagenauer, Anja Jantschik, Anja Lemke, Anja Liebert, Anja Müller-Wood, Anja Seibert-Fohr, Anja Troff-Schaffarzyk, Anja Zobrist Rentenaar, Anke Glasmacher, Anke Grotlüschen, Anke Lohrer, Anke Möhring, Anke Morsch, Anna Dergatschowa, Anna Engelke (Journalistin), Anna Exl, Anna Hermansson, Anna Holmes, Anna Laukner, AnNa R., Anna Retulainen, Anna und Ines Walachowski, Anna Wallis Suh, Anna-Katharina Muck, Annabel Cervantes, Annalee Newitz, Annarita Sidoti, Annastacia Palaszczuk, Anne Fabini, Anne Gesthuysen, Anne Heche, Anne Igartiburu, Anne Jelagat Kibor, Anne Marie Loder, Anne Marit Bjørnflaten, Anne Rosellini, Anne Samplonius, Anne Sanders (Schriftstellerin), Anne Sliwka, Anne Sterzbach, Anne van Aaken, Anne-Lise Bardet, Anne-Marie Trevelyan, Anne-Sophie Pic, Annegret Reese-Schnitker, Anneli Drecker, Annette Behnken, Annette Hollywood, Annette Klug, Annette Klussmann-Kolb, Annette Leja, Annette Postel, Annette Warsönke, Annie Brunner, Annie Pootoogook, Annie Raines, Annika Ljungberg, Anniken Huitfeldt, Anschelika Warum, Anschelina Wladimirowna Polonskaja, Anselm Ferrer i Bargalló, Anselm Rose, Anselm Schubert, Anselm Sparber, Anselme Brusa, Ansgar Brinkmann, Ansgar Sailer, Ansgar Schwenken, Ansil Elcock, Anson Weeks, Antanas Abrutis, António Hermenegildo da Costa, Antônio Carlos Zago, Anthony Davies, Anthony Evans, Anthony Giacchino, Anthony Hill (Squashspieler), Anthony Simcoe, Anthony Taylor (Basketballtrainer), Anthuan Maybank, Antigoni Goni, Antje Flüchter, Antje Kramer, Antje Pieper, Antje Tietz, Antoine Nassif, Antoinette Sandbach, Antoinette Weibel, Anton Emhardt, Anton Hackenbroich, Anton Hiersemann, Anton Köhler (Politiker), Anton Nowakowski, Anton Plankensteiner, Anton von Avanzini, Anton Waibel, Anton Weber (Politiker, 1890), Antoni Naumczyk, Antoni Sadlak, Antonia Fässler, Antonin Svoboda, Antonio Álvarez Vidaurre, Antonio Carbonell, Antonio Cermeño, Antonio Ciacca, Antonio Conte, Antonio Crameri, Antonio Fonso, Antonio Scurati, Antonio Tartaglia, Antonius M. J. F. Michels, Antye Greie-Ripatti, Anuschka Gläser, Anya Kochoff, Apollo 10, April Wine, Ara Ajwasjan, Ara Sargsjan, Arabella Kiesbauer, Arancha González, Araxi Karnusian, Arūnas Mockus, Arben Ahmetaj, Arcaicam Esperantom, Archie Kao, Archiv der sozialen Demokratie, Ard van der Steur, Ardeshir Irani, Ari Sulander, Ari-Pekka Nikkola, Ariadna Gil, Ariadne Daskalakis, Ariane Andereggen, Ariane Braml, Ariane Reinhart, Ariane Riecker, Aribert Reimann (Historiker), Ariel Hauptmeier, Arjopa, Armand Carlsen, Armand Petitjean, Armelle, Armen Martirosjan (Leichtathlet), Armin Engländer, Armin Harich, Armin Joseph Deutsch, Armin Kõomägi, Armin Meier (Radsportler), Armin Nagel, Armin Rott, Armin Schoklitsch, Armin von Gerkan, Armin Walther, Armin Zimmermann (Informatiker), Armin Zotter, Arnaud Boetsch, Arnd Schimkat, Arnd Spranger, Arndís Halla, Arne Hoffmann, Arne Kahlke, Arne Karsten, Arne Kluge, Arne Lützen, Arne Moritz, Arne Schönbohm, Arnie Herber, Arno Paulsen, Arnold Bentlage, Arnold Dehnen, Arnold Kohlschütter, Arnold Schuster, Arnold Tschira, Arnold Winkler, Arnoldo Ellerman, Arnt Kohlrausch, Arnulf Quadt, Aron Eisenberg, Aron Stiehl, Arona Diedhiou, Arseni Grigorjewitsch Swerew, Arseni Nailewitsch Alawkin, Art Popular, Artūras Leita, Artbrothers Kraxentrouga, Artemis Alexiadou, Arthena Maxx, Arthur Benda, Arthur Friedenreich, Arthur Guinness, 4. Earl of Iveagh, Arthur Holzmann, Arthur John Arberry, Arthur K. Barnes, Arthur Loesser, Arthur Norman Prior, Arthur Numan, Arthur Schult, Arthur Tindell Hopwood, Arthur Ullrich, Arthur Vollstedt, Arthur Witty, Artur da Costa e Silva, Artur Dębski, Artur Gacaev, Artur Partyka, Artur Rosenberg, Artur Wechmann, Artur Zasada, Arvi Aavik, Arvin C. Diesmos, Arvis Piziks, Asaf Sirkis, Asanowaka Takehiko, Ascan Mergenthaler, Ascan Woermann, Aschot Smbatjan, Ash Brannon, Ashley Fox, Ashley Jensen, ASK Vorwärts Frankfurt, Asot Michael, Assala Nasri, Assi Levy, Assia Wevill, Assif Tsahar, Association Typographique Internationale, Aston Martin DBS, Astrid Kohrs, Astrid Maus, Astrid Rank, Astrid Renzler, Astrid Wallrabenstein, Atanas Stojanow, Atha Athanasiadis, Athanasios Vafeidis, Attik Kargar, Attilia Vaglieri, Attilio Degrassi, August Buxtorf, August Gompper, August Hagedorn, August Hermann Rottgardt, August Kratt, August Kroneberg, August Mayer (General), August Momber, August Momberger, August Reitz, August Sang, August Scholtis, August Steuer, Auguste Gaudel, Augustin Maurellet, Augusto Eguiluz, Augusto Martín Quijano Rodríguez, Augusto Zampini-Davies, Aung Thwin, Aunjanue Ellis, Auraeus Solito, Aurélie Jonary, Aurel Croissant, Ausländeruniversität Perugia, Austan Goolsbee, Austin Grossman, Austin Scott, AVL Schrick, Avril Haines, Awash-Nationalpark, Axel Boëthius, Axel Britz, Axel C. Krieger, Axel Graatkjær, Axel Hager, Axel Jüptner, Axel Kleinlein, Axel Krygier, Axel Mengewein, Axel Ockenfels, Axel Rietentiet, Axel Schweitzer, Axel Wagner (Wissenschaftsjournalist), Ayaan Hirsi Ali, Ayako Hirose, Ayako Shirasaki, Ayala Goldmann, Ayelet Zurer, Aygen-Sibel Çelik, Aymeric Chauprade, Azer Bülbül, Aziza Mustafa Zadeh, Ákos Sziráki, Ákos von Ráthonyi, Álex Aguinaga, Álvaro Enrigue, Ángel Cabrera (Golfspieler), Ásmundur Guðmundsson, Änne Söll, Åke Hedvall, Éber Moas, École Nationale Supérieure d’Architecture de Nancy, Édouard Cortès, Édouard Goerg, Édouard Husson, Édouard Mignan, Élie Catherine Fréron, Éliette Abécassis, Élisabeth d’Ayen, Émile Vacher, Éric Desjardins, Éric LeMarque, Éric Perrot (Sprinter), Éric Ruf, Éric Struelens, Étienne de Crécy, Étienne de La Vaissière, Étienne Mendy, Étienne Sabbe, Étienne Vassy, Íñigo Cuesta, Óli Jógvansson, Óscar Osorio Hernández, Óscar Ruiz, Óscar Walter García Barreto, Ömer Atiker, Önder Özen, Øyonn Groven Myhren, Ümit Ünal (Modedesigner), Ümit İnal, Ünal Yüksel, Þorsteinn Víglundsson, Þröstur Þórhallsson, Đorđe Milosavljević, İbrahim Karagül, İhsan Okay, İlhan Sancaktar, İmran Ayata, İmran Öktem, İzel Çeliköz, Ōta Saburō, Ōtani Takejirō, Şükriye Dönmez, Şehzade Ömer Faruk, Šekib Mujanović, Željko Šašić, Željko Mavrović, Željko Milinovič, Živojin Juškić, Əjdər İsmayılov, B (Programmiersprache), B. Traven, B1 (Künstlergruppe), Baal Müller, Baba Njie, Baba Yara, Badara Diatta, Badly Drawn Boy, Badminton 1969, Badminton World Federation, Badminton-Asienmeisterschaft 1969, Badmintonmeisterschaft von Trinidad und Tobago 1969, Bahman Ghobadi, Bahnhof Wien Brünner Straße, Bahoz Erdal, Baini Prashad, Baladine Klossowska, Balázs Kangyal, Bale-Mountains-Nationalpark, Ballad of Easy Rider, Bambang Suprianto, Bangbros (DJ-Duo), Banu Güven, Bao Weizhu, Barbara Ahrens, Barbara Baarsma, Barbara Balzan, Barbara Bates, Barbara Becker (Politikerin), Barbara Demmer, Barbara Heeb, Barbara Karlich, Barbara König (Politikerin), Barbara Konrad, Barbara Lindquist, Barbara Röhner, Barbara Rocco, Barbara Ruscher, Barbara Schwaighofer, Barbara Wolfgang-Krenn, Barbara Zwerschitz, Barney Greenway, Barratt O’Hara, Barrelhouse Records, Barrie Bates, Barry Madlener, Barry Richardson, Bart Wuyts, Barton MacLane, Bashar Warda, Basil Kerski, Basil Spiru, Bastienne Schmidt, Basuki Rahmat, Bård Tufte Johansen, Béatrice Filliol, Béla Varga, Bénabar, Böhm (Orgelbauer), Börres Weiffenbach, Bösinghausen (Bergneustadt), Bürgerliche Ehrenrechte, BC Smashing, Beat Mändli, Beate Görtz, Beate Jochimsen, Beate Rathmayr, Beate Wischer, Beatrice Utondu, Beatrice Warde, Beatriz Gutiérrez Müller, Beau Biden, Behar Heinemann, Behice Maan, Behrend Behrens, Belarussisch-deutsche Beziehungen, Belden Namah, Belgian International 1969, Belgische Badmintonmeisterschaft 1969, Belinda Rodik, Belmiro Cuica Chissengueti, Ben Alexander, Ben Blushi, Ben Chaplin, Ben Finegold, Ben Hankinson, Ben Harper, Ben Hopkins, Ben Kamili, Ben Mendelsohn, Ben Morris, Ben Oxenbould, Ben Shahn, Benedikt Fink, Benedikt Vallendar, Benedikte Kiær, Benjamin Anastas, Benjamin Baumann, Benjamin Crump, Benjamin Dernbecher, Benjamin Duboc, Benjamin Frommer, Benjamin Hedges, Benjamin J. Rabin, Benjamin Limbach, Benjamin Mather Woodbridge, Benjamin Reding, Benjamin Rosenbaum, Benjamin Scheller, Benno Böhm, Benno Portmann, Benno Zabel, Bennu Yıldırımlar, Benny Benjamin, Benny Sudakov, Benoît Besson, Benoît Cauet, Benoît Cœuré, Benoît Feroumont, Benoist Apparu, Bermudische Fußballnationalmannschaft, Bernad Batinic, Bernadeth Prentice, Bernadette Pichlmaier, Bernadette Wegenstein, Bernard Fanning, Bernard James Sheil, Bernard Vincent Rollin, Bernd Ernst, Bernd Flessner (Windsurfer), Bernd Hollerbach, Bernd Hornikel, Bernd Jungmair, Bernd Lynack, Bernd Montag, Bernd Neunzling, Bernd Pichler, Bernd Schlüter, Bernd Scholz (Komponist), Bernd Siebenhüner, Bernd Skodzig, Bernd Spier, Bernhard Borissowitsch Kafenhaus, Bernhard Cella, Bernhard Gander, Bernhard Huß, Bernhard Joachim Scholz, Bernhard Kotsch, Bernhard Lasotta, Bernhard Lorenz, Bernhard Murg, Bernhard Pörksen, Bernhard Preim, Bernhard Röthlisberger, Bernhard Rühling, Bernhard Scheichelbauer, Bernhard Skrodzki, Bernhard Trittelvitz, Bernhard Velthuysen, Bernhard Weber (Spieleautor), Bernhard Zimmermann (Prälat), Bernice Edwards, Bernice Morton, Bernie Feit, Bernie Mallinger, Bernt von Heiseler, Bert Courtley, Bert Dietz, Bert Kaminski, Berthold Ebbecke, Berthold Waßmer, Bertram Denzel, Bertrand Teyou, Bess Meredyth, Betsy Hodges, Bettina Bonde, Bettina Braun (Regisseurin), Bettina Cramer, Bettina Gfeller, Bettina Gundermann, Bettina Lohmeyer, Bettina Meiselbach, Bettina Paul, Bettina Scheer, Bettina Schoeller, Bettina Stucky, Bettina Trabert, Bettina Uhlig, Betty Allen, Betty Fischer, Betty Lambert, Betty und Barney Hill, Beulah McGillicutty, Beyazıt Öztürk, Biathlon-Weltmeisterschaften 1969, Bibbiena, Big Hawk, Bill Brown (Komponist), Bill Deal & the Rhondells, Bill Huizenga, Bill Ivy, Bill Monroe, Bill O’Brien, Bill Perkins (Unternehmer), Bill Steer, Billy Bizor, Billy Boyo, Billy Gardell, Billy Graham (Wrestler), Billy Herrington, Billy Jayne, Billy Munro, Billy Porter, Billy Snaddon, Biplab Kumar Deb, Birdman, Birgit Erdmann, Birgit Gärtner, Birgit Hamann, Birgit Hefti, Birgit Herden, Birgit Jerschabek, Birgit Minichmayr (Liedermacherin), Birgit Monteiro, Birgit Peter (Handballspielerin), Birgit Rautenberg, Birgit Sattler, Birgit Schatz, Birgit Spinath, Birgit von Bentzel, Birgit Weyhe, Birgitt Pfeiffer, Birgitta Kleinschwärzer-Meister, Birte Schrein, Bisher al-Khasawneh, Bismarck Barreto Faria, Bison Dele, Bixente Lizarazu, Bjarne Aas, Bjarte Bruland, Björn Gödde, Björn Ivens, Björn Kraus, Bjørn Dunkerbeck, Blair Atcheynum, Blake Neely, Blank & Jones, Blasco Lanza D’Ajeta, Blinkfüer-Entscheidung, Blondel (Musical), Bloods und Crips, Blythe Masters, Bo Van Der Werf, Boardriders, Božo Paradžik, Bob Kelly (Fußballspieler), Bob Sinclar, Bobby Brown, Bobby Henderson (Pianist), Bobby Selvaggio, Bodhi Elfman, Bodo Busse, Bodo von Wedel, Bogumił Kobiela, Bohdan Winiarski, Bohumil Bydžovský, Bolton Eyres-Monsell, 1. Viscount Monsell, Bomber One, Bong Joon-ho, Bonifacio Ondó Edu, Booker Pittman, Boris Alexejewitsch Wwedenski, Boris Anrep, Boris Büchler, Boris de Schloezer, Boris Friedewald, Boris Fuchs, Boris Karloff, Boris Kastner-Jirka, Boris Kroyt, Boris Nannt, Boris Pawlowitsch Konstantinow, Boris Sergejewitsch Stetschkin, Boris Wadimowitsch Beresowski, Borys Hmyrja, Bosson, Both Sides, Now, Botond Roska, Boxeuropameisterschaften 1969, Brad Beven, Brad Treliving, Brad Vigon, Brad Werenka, Brandy Ledford, Branjo Heisig, Branko Okić, Brendan Shanahan, Brett Favre, Brett Ratner, Brett Steven, Brian Gerard James, Brian Hayes, Brian Jamieson, Brian Jones (Musiker), Brian Krause, Brian Lara, Brian Laudrup, Brian Maienschein, Brian O’Halloran, Brian Van Holt, Bridget Dowling, Brigitte Annerl, Brigitte Biermann, Brigitte Lohrke-Farhatyar, Brigitte Sölch, Bringmann & Kopetzki, Britt-Marie Schuster, Britta Höper, Britta Nord, Britta Seeger, Britta Stöckle, Britta Teckentrup, Britta Teuerle-Lange, Bruce Anstey, Bruce Goodin, Bruce H. Denney, Bruno Bandini (Musiker), Bruno Bieligk, Bruno Chizzo, Bruno Drews, Bruno Droste, Bruno Fugmann, Bruno Grimmek, Bruno Harder, Bruno Huber (Botaniker), Bruno Lange, Bruno Le Maire, Bruno Lehmann, Bruno Loets, Bruno Müller (Musiker), Bruno Robeck, Bruno Söderström, Bruno Schneider (Politiker), Bruno Strauss, Bruno Tobback, Bruno Valentin (Mediziner), Bruno Verdieck, Brunolf Baade, Brunon Gęstwicki, Bryan Fuller, Bryan Marchment, Bryan Steel, Bryan Watson (Tänzer), Brynhildur Pétursdóttir, Buckethead, Bunchy Carter, Bundesgartenschau 1969, Bundesverfassungsgericht, Burchhard Garlichs, Burghard von der Decken, Burkhard Balz, Burkhard Breig, Burkhard Feilcke, Burkhardt Wolf, Burt Totaro, Burton C. Bell, Butch Leitzinger, Butch Walker, Byron Black, Byron Landham, Byron Moreno, Byron Wallen, C. Michelle Olmstead, C. N. Annadurai, C. W. W. Kannangara, Cajetan Baumann, Calixto Paulino Esono Abaga Obono, Callie Thorne, Cam Russell, Cambambe, Cameron Jamie, Camilla Overbye Roos, Camille Arambourg, Camille Mandrillon, Camillo Mastrocinque, Can Atilla, Can Candan, Candy Dulfer, Cape-Arid-Nationalpark, Cappadonna, Caren Miosga, Caren Tischendorf, Carl Bethke, Carl Blumenreuter, Carl Christian Tofte, Carl Christiansen, Carl Craig, Carl Diez, Carl Fink (Generalmajor), Carl Flick, Carl Graf von Klinckowstroem, Carl Henkel, Carl Jörns, Carl Koechlin-Vischer, Carl Lüer, Carl Leo, Carl Leonhardt (Komponist), Carl Lipp, Carl Maria Savery, Carl Mossdorf (Architekt), Carl Niessen, Carl Oliver, Carl Philip von Maldeghem, Carl Reimers, Carl Rosenblad, Carl Voß (Politiker), Carl von Hoff, Carl W. Strom, Carl Wechselberg, Carl Zenner, Carl-Axel Christiernsson, Carl-Christian Arfsten, Carl-Einar Häckner, Carl-Gisbert Schultze-Schlutius, Carl-Ludwig Siemons, Carla Teti, Carla Zijlstra, Carll Cneut, Carlo Alberto Ferrero di Cavallerleone, Carlo Boszhard, Carlo de Gavardo, Carlo Salamano, Carlo Speroni, Carlo Villano, Carlos Aguilera (Fußballspieler, 1969), Carlos Alberto Arroyo del Río, Carlos Alberto Clulow, Carlos Alberto Godoy Labraña, Carlos Alberto Madrazo Becerra, Carlos Bernegger, Carlos Eduardo de Sabóia Bandeira Melo, Carlos Fischer, Carlos Kawai, Carlos Leal, Carlos Llamosa, Carlos Marighella, Carlos Ramos, Carlos Rômulo Gonçalves e Silva, Carlos Roa, Carlos Soca, Carlos Tomás Morel Diplán, Carlyle Smith Beals, Carmelita Caetano Moniz, Carmen Gratl, Carmen Meinert, Carol Ann Lee, Carola Timm, Carola von Kessel, Carolin Meister, Caroline Bartholet, Caroline Boserup, Caroline Brunet, Caroline Lavelle, Caroline Torra-Mattenklott, Carolyn Breuer, Carson Kressley, Carsten Arriens, Carsten Bunte, Carsten Dworschak, Carsten Feist, Carsten Fiedler, Carsten Günther, Carsten Hädler, Carsten Höfer, Carsten Hübner, Carsten Heinze, Carsten Heusmann, Carsten Klatte, Carsten Knobel, Carsten Knop, Carsten Krumm, Carsten Podlesch, Carsten Rocker, Carsten Wiebusch, Carsten Wittiber, Carsten Wolters, Cartino, Cary Mullen, Catarina Mourão, Cate Blanchett, Catharine Macfarlane, Catherina McKiernan, Catherine Delaunay, Catherine Tate, Catherine Walter-Laager, Catherine Zeta-Jones, Cathrin Bonhoff, Cathrin Störmer, Cathy Dennis, Cathy Féchoz, Cathy McMorris Rodgers, Cathy Overton-Clapham, Catrine Bengtsson, Cécile Rigaux, Cédric Pioline, Cédric Tomio, Céline Minard, Céline Rudolph, César Alfonso Ortega Díaz, Cătălin Geru, CECAFA-Cup, CeCe Peniston, Cecil Dillon, Cecil ffrench Salkeld, Cecil Powell, Cecil Walker (Radsportler), Cecily Brown, Cedric Ceballos, Cedric Haywood, Cedric Nicolas-Troyan, Celia Calderón de la Barca, Celly de Rheidt, Cendrine Wolf, Cerys Matthews, Cesar Millan, Cesare Cicardini, Chad Silver, Chalee Tennison, Chalid al-'Aid, Chalida Samiulowna Alimowa, Chan Chun Sing, Chan Tan Lui, Chandra Wilson, Chang’e, Channon Roe, Chantal Csajka, Chantal Jouanno, Chantal Louis, Chantal Petitclerc, Chantal Reusken, Charilaos Vasilakos, Charles A. Sprague, Charles A. Wolverton, Charles Alphonse Armand Vanuytven, Charles Amos Dice, Charles – tot oder lebendig, Charles B. Deane, Charles Barclay-Harvey, Charles Brackett, Charles Brewer, Charles Bruneau, Charles Burnell, Charles C. Crabbe, Charles Clark (Musiker), Charles Dvorak, Charles Edison, Charles Edwards (Schauspieler), Charles Foulkes (General, 1903), Charles Georges Mrad, Charles Goldfarb, Charles Howard Foulkes, Charles I. Dawson, Charles Judels, Charles Lee (Genetiker), Charles Leslie Wrenn, Charles Losper, Charles Smith (Segler), Charles Tidwell, Charles W. Henney, Charles W. Thayer, Charles Winninger, Charles-Édouard Bouée, Charlie Jane Anders, Charlotte Ander, Charlotte Armstrong, Charlotte Madsen, Charlotte Munck, Charlotte Richter-Peill, Charlotte Scheier-Herold, Charlotte von Pazatka, Chaz Bono, Chelsea Morning, Chemiekombinat Bitterfeld, Chen Wei (Dissident), Chen Wen Ling, Chez Ashton, Chi Muoi Lo, Chiaki Ishikawa, Chibana Chōshin, Chin Han, Chitose Yagami, Cho In-joo, Cho Youn-jeong, Choi Chol-su, Chong Yee-Voon, Chris Dyer, Chris Finch, Chris Joseph, Chris Law, Chris Mason (Dartspieler), Chris Merritt (Footballtrainer), Chris Minh Doky, Chris Pichler, Chris Pile (Programmierer), Chris Powell, Chris Reifert, Chris Rogles, Chris Weitz, Chris Willis, Chris Wood (Jazzbassist), Chris Wyse, Chris Xu, Chris Zoricich, Christel Nicolaysen, Christelle Szynal, Christen Christensen (Eiskunstläufer), Christian Bernard, Christian Berndt, Christian Bock (Admiral), Christian Brecher, Christian Broos, Christian Bucher (Schlagzeuger), Christian Claaßen, Christian Czychowski, Christian Dahlke, Christian Dondera, Christian Forcellini, Christian Frütel, Christian Gerhaher, Christian Geulen, Christian Hahn, Christian Hawkey, Christian Hehl, Christian Hertweck, Christian Jendreiko, Christian Kerepeszki, Christian Klischat, Christian Krech, Christian Kullmann, Christian Laettner, Christian Lammert, Christian Langer (Eishockeyspieler), Christian Lausch, Christian Lehnert, Christian Lugar, Christian Lukes, Christian M. Piska, Christian Macharski, Christian Müller (Journalist, 1969), Christian Münchinger, Christian Meißner, Christian Meyer (Radsportler), Christian Mook, Christian Mumenthaler, Christian Nawrat, Christian Nickel, Christian Ortner (Historiker), Christian Poglitsch, Christian Polster, Christian Prommer, Christian Röhl, Christian Rösner, Christian Roith, Christian Scharrer, Christian Scholze, Christian Schuchardt (Politiker), Christian Schwarzer, Christian Seifert, Christian Sievers, Christian Slater, Christian Sommerhalder, Christian Spuck, Christian Tröger, Christian Tschirner, Christian Ulrich (Landrat), Christian Ultsch (Journalist), Christian Utz, Christian Voigt (Sänger), Christian Vuissa, Christian Wahle, Christian Weber (Politiker, 1898), Christian Wieland, Christian Wirth (Biologe), Christian Zgoll, Christiane Budig, Christiane Heinrich, Christiane Klonz, Christiane Lütge, Christiane Leidinger, Christiane Pauli-Magnus, Christiane Rohleder, Christina Berndt, Christina Brudereck, Christina Cabot, Christina Chambers, Christina Harland, Christina Paulhofer, Christina Rainer, Christina Schultz, Christine A. Maier, Christine Collins, Christine ǁHoebes, Christine Demmer, Christine Goerke, Christine Jensen Burke, Christine Leins, Christine Macel, Christine Magerski, Christine Nagel (Hörspielautorin), Christine O’Donnell, Christine Rohr, Christine Schmid, Christine Straehle, Christine Sylvester, Christinna Chauncey, Christo Koilow, Christof Cremer, Christof Straub, Christoph Ahlhaus, Christoph Ammann, Christoph Augustynowicz, Christoph Bazil, Christoph Bratmann, Christoph Brömmelmeyer, Christoph Dartmann, Christoph Eilers, Christoph Gottschalch, Christoph Hinterhuber, Christoph Hutter, Christoph Keller (Verleger), Christoph Lütge, Christoph Lensing, Christoph Möllers, Christoph Moosbauer, Christoph Rass, Christoph Schaufert, Christoph Scheibling, Christoph Schumann (Politikwissenschaftler), Christoph Siemons, Christoph Spengler, Christoph Tomanek, Christoph Tonini, Christoph Varga, Christoph Waffenschmidt, Christoph Wapler, Christoph Wöllenstein, Christoph Zürrer, Christophe Agnolutto, Christophe Agou, Christophe Ballif, Christophe Calpini, Christophe Clivaz, Christophe Kalfayan, Christophe Lambert (Schriftsteller), Christophe Quet, Christophe Saioni, Christophe Tinseau, Christopher Coke, Christopher Jahns, Christopher Kandie, Christopher Lettl, Christopher Paul Hasson, Christopher Paulet, Earl of Wiltshire, Christopher Rauen, Christopher S, Christopher Schläffer, Christos Karvounis, Christos Katzidis, Christos Yermenoglou, Christy Smith, Christy Turlington, Chronologie der Stadt Soest, Chuck Campbell, Chuck Liddell, Chuck Taylor, Chun Byung-kwan, Chung Hoon, Chyna, Cihan Inan, Ciro de Freitas Vale, Claas Christian Wuttke, Clara von Ruckteschell-Truëb, Clare Magee, Clarence 13X, Clarence Dickinson, Clarence Lorenzo Simpson, Clarence S. Ridley, Clark Adams, Claude Dornier, Claudia Amengual, Claudia Bosse, Claudia Bruns, Claudia Gronemann, Claudia Hamm, Claudia Harsch, Claudia Hengst, Claudia Kühn (Schauspielerin), Claudia Kühn (Schriftstellerin), Claudia Kleinert, Claudia Knape, Claudia Mandrysch, Claudia Märzendorfer, Claudia Michelsen, Claudia Middendorf, Claudia Olk, Claudia Sünder, Claudia Schöffmann, Claudia Sode, Claudia Villiger (Eiskunstläuferin), Claudia Vogt, Claudia Weber (Historikerin), Claudia Wisser, Claudio Morena, Claudius Reimann, Claus Back, Claus Ferdinand Eisenberger, Claus Heßler, Claus Pommer, Claus Schaffer, Claus Schromm, Claus Vogt (Fußballfunktionär), Claus-Heinrich Daub, Clay Walker, Clayton Young, Clément N’Goran, Clemens Aufderklamm, Clemens Freitag, Clemens Gull, Clemens Haipl, Clemens Heitmann (Historiker), Clemens Horak, Clemens Klotz, Clemens Taesler, Clemens Wergin, Cliff Hämmerle, Clifford Gray, Clint Christian Staak, Clive Terrelonge, Clotilde Courau, Clotilde Luisi, Coco Mbassi, Coleman Hawkins, Colleen Coover, Collin Mitchell, Colman Domingo, Colorado Pete, Colson Whitehead, Commodore Cochran, Conan Stevens, Connie Young (Schauspielerin), Connor Trinneer, Conny Hamann-Boeriths, Conny Lösch, Conrad Albrecht, Conrad Hilton Jr., Constance Dowling, Constance Radfan, Constantijn der Niederlande, Constantin Alsheimer, Constantin Ion Parhon, Constantin Silvestri, Constanze Gensel, Constanze Hallgarten, Constanze Rick, Construction des Automobiles Renault en Algérie, Contship Containerlines, Copa del Generalísimo 1969, Cora Lesch, Cord-Friedrich Berghahn, Cordula Nussbaum, Corentin Martins, Corey Harris (Musiker), Corinna Rohn, Corinna Schumacher, Cornelia Corba, Cornelia Dörries, Cornelia Elke Schray, Cornelia Günther, Cornelia Kraske, Cornelia Vospernik, Corneliu Robe, Cornelius (Musiker), Cornelius Obonya, Corney Schlegel, Cory Booker, Cory Clouston, Cosmin Olăroiu, Costa Vece, Country-Musik 1969, Coupe de Nouvelle-Calédonie de football, Courtney Whitney, Craig Cackowski, Craig Federighi, Craig Foster (Fußballspieler), Craig Woodcroft, Cree Summer, Crispin Bonham-Carter, Cristóbal Déniz Hernández, Cristian Domizzi, Cristián Carlos Roncagliolo Pacheco, Cristián Castro Toovey, Cristián Gálvez, Csilla Bátorfi, Csilla Fórián, Cub Teagarden, Cully Hamner, Culwick Togamana, Cumberland Brewing Company, Cuong Vu, Curt Bräuer, Curt Eichert-Wiersdorff, Curt Eisfeld, Curt Karl Rüschhoff, Curt Röding, Curt Reicke, Curt Tausch, Curtis Leschyshyn, Curtis M. Williams, Cyril Montana, Cyril Slater, Cyril Tuschi, Cyrus Frisch, D. B. Woodside, Dabo Swinney, Dace Rukšāne, Dachhiri Dawa Sherpa, Dacian Cioloș, Dag Nikolaus Hasse, Dagmar Andres, Dagmar Bühler-Nigsch, Dagmar Fischer, Dagmar Hase, Dagmar Hildebrand, Dagmar Monett Diaz, Daisuke Igarashi, Daisy und Violet Hilton, Dale Davis, Dallas Drake, Dam Thanh Son, Dambisa Moyo, Damian Bryl, Damian Hinds, Damian Rhodes, Damian-Markus Preisner, Damien Éloi, Damien Leyrolles, Damir Hršak, Damon Minchella, Dan Bakkedahl, Dan Bárta, Dan Boneh, Dan Breen, Dan Faulk, Dan Jensen (Eishockeyspieler, 1969), Dan Lee, Dan Lungu, Dan Williams (Footballspieler, 1969), Dana Hall, Dana International, Dana Krumbiegel, Dana Weber, Dana White, Daníel Ágúst Haraldsson, Dani Kern, Daniel & Geo Fuchs, Daniel A. Dailey, Daniel Abraham, Daniel Aegerter, Daniel Benkert, Daniel Bichsel, Daniel Binswanger, Daniel Brössler, Daniel Brody (Verleger), Daniel Castellanos, Daniel Cyranka, Daniel Dahm, Daniel Dumont, Daniel Fonseca, Daniel Giese (Musiker), Daniel Giubellini, Daniel Gritz, Daniel Hager-Mann, Daniel J. Ronan, Daniel Jiménez (Boxer), Daniel Joseph Feeney, Daniel Lascău, Daniel Lind Lagerlöf, Daniel Lotfy Khella, Daniel Man, Daniel Mijic, Daniel Milohnić, Daniel Orsanic, Daniel Rezende, Daniel Roth (Künstler), Daniel Rottmann, Daniel Schönpflug, Daniel Schmahl, Daniel Schwarz (Geologe), Daniel Speck, Daniel Speich Chassé, Daniel Tyradellis, Daniel Webster Turner, Daniel Weidner, Daniel Zupanc, Daniela Barcellona, Daniela Fuß, Daniela Georgiewa, Daniela Herzberg, Daniela Trochowski, Daniele Roccato, Danielle Brisebois, Danielle Carr-McGrath, Danielle Spencer, Danielle Woodhouse, Danis Tanović, Danko Rabrenović, Danny Bruder, Danny Comden, Danny Hesp, Danny Lorenz, Danny Lux, Danny O’Brien, Danny Pfeil, Danny Sapsford, Danny Wood, Dante Parini, Danuše Muzikářová, Dany Cotton, Dany Schwickerath, Daorung Chuvatana, Daphne Jelgersma, Daphne Rubin-Vega, Dara Khosrowshahi, Darashaw Nosherwan Wadia, Darío Franco, Darcey Bussell, Darije Kalezić, Dario Beni, Dario Tamburrano, Darius Paul Dassault, Darius Zagorskis, Dariusz Adamczuk, Dariusz Gęsior, Dariusz Sośnicki, Dariusz Wosz, Darko Šarić, Darren Anderson, Darren Aronofsky, Darren Braithwaite, Darren Morningstar, Darren Rumble, Darren Woodson, Darrin P. Lunde, Darrin Shannon, Darrin Steele, Darsi Ferrer, Das Wort (Drama), Dave (Künstler), Dave Archibald, Dave Audé, Dave Bautista, Dave Dollé, Dave England, Dave Gould, Dave Grohl, Dave Kaufmann, Dave O’Brien (Schauspieler), Dave Sheridan (Schauspieler), Dave Tomlinson, Dave Tucker, David A. Karnofsky, David A. Sinclair, David Adeang, David Alan Mack, David Almeida, David Anthony Durham, David Auburn, David Åhlén, David Balleri, David Bernhardt, David Boreanaz, David Bower, David Broome, David Bull, David Cage, David Cameron (Dartspieler), David Chariandy, David Claerbout, David Collins (Ruderer), David Dobkin, David Douillet, David Ebershoff, David Ebersman, David Emma, David Goeßmann, David Greig, David Hanson, David Hayter, David Hillier, David Holmes (Musiker), David James Gardiner Rose, David Jenkins, Baron Jenkins, David Johnson (Rollstuhltennisspieler), David Kajganich, David Kimutai Rotich, David Lindsay-Abaire, David Lloyd (Sänger, 1912), David Macaire, David Maryanayagam Swamidoss Pillat, David Mathayo David, David Michael Clarke, David Mitchell, David Nesvorný, David Ondříček, David Peña Dorantes, David Phelps, David Rangel, David Robert, David Robinson (Basketballspieler, 1969), David Schickler (Autor), David Shaltiel, David Slade, David Strickland, David Sutcliffe, David Timm, David Trim, David Trueba, David Trullo, David Wain, David Wharton, David Wheaton, David Wolstencroft, David Yost, Dawn Brancheau, Dawn Clifton Tripp, Day Keene, Däuren Käripow, Džoni Novak, DDR-Einzelmeisterschaft im Schach 1969, Dead (Musiker), Dean Cochran, Dean Phillips, Dean Računica, Dean Smith (Politiker), Dean Windass, Debbie Scerri, Debora Schoon-Kadijk, Debora Seffer, Debora Weigert, Dedewan Tofish, Dee Dee Wallauer, DeeAnn M. Reeder, Deep Purple in Rock, Dejan Dukovski, Dejan Govedarica, Del Harris (Squashspieler), Delcy Rodríguez, Delfí Geli, Demjan Korottschenko, Denis Eydoux, Denis McDonough, Denis Petkovic, Denis Walentinowitsch Manturow, Denise Sommers, Dennis Bergkamp, Dennis Iliadis, Dennis Mödinger, Denys Baptiste, Denzal Sinclaire, Der Schalldämpfer, Der Spatz vom Wallrafplatz, Derek Ryan (Squashspieler), Dermott Lennon, Derrick Freeman, Despina Vandi, Detlef Frahm, Detlef Rhein, Detlef Steves, Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft 1969, Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1968/69, Deutscher Schlager-Wettbewerb 1969, Deutsches Staubarchiv, DeVante Swing, Dexter Jackson (Bodybuilder), Dexter McNabb, Dezember 2000, DFB-Pokal 1968/69, Dharmendra Modha, Diaetologe, Diagonalqueren, Diana Bianchedi, Diana Eichhorn, Diana Sandler, Diana-Maria Riva, Diane Farr, Dick Last, Dickie Pride, Dickson Dee, Didier Awadi, Didier Mollard, Die 4 Holterbuam, Die Chroniken von Prydain, Die Klosterjäger, Die Ladiner, Die Revolte, Diego Brambilla, Diego Nicolini, Dieter Boyer, Dieter Egger, Dieter Grabbe, Dieter Kranzlmüller, Dieter Münstermann, Dieter Ramusch, Dieter Renz, Dieter Thoma (Skispringer), Dietmar König, Dietmar Osthus, Dietmar Preuß, Dietmar Till, Dietrich Faber, Digable Planets, Dimas Teixeira, Dimeji Bankole, Dimitar Petrow (Künstler), Dimitri Ashkenazy, Dimitris Polychroniadis, Dimitris Sgouros, Dina Maksutowa, Dinesh Mishra, Dion Dublin, Dirar Abu Sisi, Dirk Adorf, Dirk Amrein, Dirk Berger, Dirk Borchardt, Dirk Brand, Dirk Brockmann, Dirk Burghardt, Dirk Dzimirsky, Dirk Eigenbrodt, Dirk Erchinger, Dirk Ewald, Dirk Gebhardt, Dirk Gilberg, Dirk Hanschel, Dirk Hardegen, Dirk Hasert, Dirk Hofmann, Dirk Klingenberg, Dirk Konerding, Dirk Lüddecke, Dirk Maus, Dirk Mündelein, Dirk Morgenstern, Dirk Muschiol, Dirk Niepelt, Dirk Penkwitz, Dirk Pfitzner, Dirk Piezunka, Dirk Powell, Dirk Stettner, Dirk Uffelmann, Dirk Urban, Dirk van Betteray, Dirk Vogel (Basketballspieler), Dirk Vollenbroich, Dirk Zupancic, Dirk-Boris Rödel, Dirk-Peter Kölsch, Ditto Acosta, Divine Brown (Prostituierte), Divizia A 1968/69, Divizia A 1969/70, Dixie Davis, DJ Disko, DJ DSL, DJ Karotte, DJ Mirko Machine, DJ Qbert, DJ Sammy, Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow, Dmitri Iwanowitsch Sanakojew, Dmitri Jurjewitsch Kondratjew, Dmitri Leonidowitsch Kuselew, Dmitri Pantow, Dmitri Rudolfowitsch Filippow, Dmitry Badiarov, Dmytro Chrystytsch, Do Not Adjust Your Set, Doina Fischer, Dolly Buster, Dolores Redondo, Dolors Batalla i Nogués, Domenic Landolf, Domenico Sbordone, Domingo de las Bárcenas y Lopez-Mollinedo Mercado, Domingo Tejera, Domingos da Câmara, Domingos Paciência, Dominic Comperatore, Dominic Fumusa, Dominic Hoàng Minh Tiến, Dominic Mohan, Dominic West, Dominik Kaiser (Unternehmer), Dominik Kuhn, Dominik Reding, Dominik Schrage, Dominik Warta, Dominikus Bönsch, Dominique Lars Ziesemer, Dominique Pire, Domino Harvey, Don Drummond, Don Hall (Regisseur), Donald Audette, Donald C. Bruce, Donald Crowhurst, Donald Peers, Donald X. Vaccarino, Donnie Keshawarz, Donnie Wahlberg, Doppelmord von Babenhausen, Dora Schlatter (Politikerin), Dora von Bodenhausen, Doris Niespor, Doris Quarella, Doris Schmidl, Dornier Projekt 621, Doron Oren, Dorota Budna, Dorothea Erbele-Küster, Dorothea Forstner, Dorothea von Hantelmann, Dorothee Oberlinger, Dorothee Schneider, Dorte Warnø Høgh, Douglas Langdale, Douglas Moore, Dr. Byrds & Mr. Hyde, Dražen Sermek, Dragan Adžić, Dragiša Cvetković, Dragomir Mrsic, Drew Hayes, Drexciya, Drica Moraes, Driss Maazouzi, Driss M’Hammedi, DRIVEFORCOPD 300, Drogenberatung, Dru Berrymore, Dschalāl Āl-e Ahmad, Duane Dennis, Duane Eubanks, Duška Dragun, Dubstar, Dulce Pontes, Duma Boko, Dumisani Ngulube, Dumitru Petrescu, Duncan Heaton-Armstrong, Duncan Sheik, Durham Town, Dvir Benedek, Dwayne Adway, Dwayne Roloson, Dweezil Zappa, Dwight D. Eisenhower, Dylan Neal, E. Wallace Chadwick, Early Mabuza, Earnie Stewart, Easy Rider (Soundtrack), Eðvarð Matthíasson, Ebba Hult De Geer, Ebbo Tücking, Ebele Okoye, Eberhard Hölscher, Eberhard Helmrich, Eberhard Meckel, Eberhard Nembach, Eberhard von Mackensen, Eckart Wörtz, Eckhard Wälzholz, ECO-Cup, Ed H. Campbell, Ed Miliband, Ed Ward (Eishockeyspieler), Edda Fischer, Eddie Duffy, Eddy Leppens, Eddy Seigneur, Eden Atwood, Edgar Batt, Edgar Brown (Botaniker), Edgar Grospiron, Edgar Lehr, Edgar Nemir, Edgar Shannon Anderson, Edgar Wunder, Edgardo Franco, Edi Glieder, Edith Braemer, Edith de Magalhães Fraenkel, Edith Mendelssohn Bartholdy, Edith Meyer von Kamptz, Edith Rotch, Edith Wiklund, Editha Moser, Edmond Gilliard, Edmund Beyl, Edmund Monson, 3. Baronet, Edmund Murton Walker, Edoardo Severgnini, Edolf Aasen, Edouard Bineau, Eduard Anatoljewitsch Subotsch, Eduard Edler, Eduard Farber, Eduard Grigorjewitsch Senowka, Eduard Hämäläinen, Eduard Holste, Eduard Maurer (Chemiker), Eduard Müller (Skilangläufer), Eduard Strauss II, Eduard Trabert, Eduardo Astengo, Eduardo Berizzo, Eduardo Ciannelli, Eduardo Hurtado, Eduardo Méndez Gaa, Eduardo Mondlane, Eduardo Paes, Eduardo Rodrigues Areosa Feio, Edward A. Kelly, Edward Bridges, 1. Baron Bridges, Edward Herbert Rees, Edward Hill, Baron Hill of Wivenhoe, Edward John Thye, Edward Lee (Karambolagespieler), Edward Mutesa, Edward Norton, Edward Rogers III., Edward Sarpei, Edward Simon, Edwidge Danticat, Edwin Mulandu, Edwin Uehara, Eeke van Nes, Eero Berg, Efraim Trujillo, Egon Jameson, Egon Kemény, Ehe- und Familiengesetzbuch der Litauischen Sozialistischen Sowjetrepublik, Eiji Gaya, Eilidh Whiteford, Ein himmlischer Schwindel, Einar Fróvin Waag, Eiríkur Bergmann, Eirik Bredesen, Eirik Johan Kristoffersen, Eishockey-Europameisterschaft der U19-Junioren 1969, Eishockey-Europameisterschaft der U19-Junioren 1970, Eishockey-Weltmeisterschaft 1969, Ekaterina Borulya, Ekaterini Koffa, Ekkehart Reimer, El Chombo, El Mago Masin, El Ritschi, Elías Jaua, Elbert Frank Cox, Eleanor Robson, Electric Beat Crew, Elena Arzak, Elena Bromund, Elena Sangro, Eleni Mandell, Eleonore Daniel, Elfy Haindl-Lapoirie, Eli Lotar, Elias Avery Lowe, Elias Mchonde, Elimar Precht, Elin Wallin, Eliot Blackwelder, Elisabeth Böhm (Politikerin), Elisabeth Büchle, Elisabeth Bröskamp, Elisabeth Jaeger (Diakonisse), Elisabeth Nettebeck, Elisabeth Scharang, Elisabeth Timm, Elisabeth Vogel, Elisabetta De Luca, Elisenda Paluzie, Eliza Illiard, Elizabeth Gilbert, Elizabeth Marvel, Elke Hartmann, Elke Krahmann, Ella Scoble Opperman, Ella von Cappeln, Ellen Berg (Autorin), Ellen Pompeo, Ellen Richter, Ellie Lee, Elliott Smith, Elmar Grof, Elmar Harbrecht, Elmar Kaljot, Elmar Rizzoli, Elmar Schuberth, Elmo Kassin, Elna Jørgen-Jensen, Elroy Chester, Elsa Margot Hinzelmann, Elsa Rendschmidt, Elvir Laković Laka, Elvis Brajković, Emanuel Gat, Emanuele Ottolenghi, Emery Kibal Mansong’loo, Emil Anka, Emil Bartoschek, Emil de Martini, Emil Dovifat, Emil Erwin Gaul, Emil Gampe, Emil Gröner, Emil Henk, Emil Kirmse, Emil Kremenliew, Emil Leeb, Emil Martens, Emil Reinhard, Emil Rothardt, Emile Thollembeek, Emilia Luca, Emiliano González, Emilio Arenales Catalán, Emilio Frugoni, Emilio Salafia, Emily Kapnek, Emma Donoghue, Emma Kapral, Emma Walmsley, Emmanuel Abbo, Emmanuel Clérico, Emmanuel Cocher, Emmanuel d’Astier de La Vigerie, Emmanuel Guevara, Emmanuel Kowalski, Emmanuel Milingo, Emmanuelle Pagano, Emmett T. Anderson, Emmitt Smith, Emmy Flemmich, Emmy Klinker, Emmy Wolff, Emrys Hughes, Engelbert Czubok, Engin Sincer, Enid Bennett, Enno Edzard Popkes, Enno Poppe, Enric Masip, Enrico Barth, Enrico Marini, Enrico Persico, Enrico Poitschke, Enrico Röver, Enrique Aguilar Zermeno, Enrique Ballestrero, Enrique Peñaranda del Castillo, Enver Hoxhaj, Epp Annus, Erasmus Herold, Ercolano, Erde-Affe, Erde-Hahn, Erdmute Prautzsch, Erhard Amadeus Dier, Erhard Müller (Politiker, 1906), Eri Jabotinsky, Eric Afriat, Eric Bergoust, Eric Booker, Eric Brown (Gewichtheber), Eric Etebari, Eric Fish, Eric Fonoimoana, Eric Francis MacKenzie, Eric Fuß, Eric Iljans, Eric Marsh, Eric Maschwitz, Eric Pfeil, Eric Portman, Eric Saindon, Eric Stacey, Eric Steinberg, Eric Taylor (Basketballspieler, 1969), Eric Weisstein, Eric Wynalda, Eric Yuma, Erich Altenkopf, Erich Bechtolf, Erich Bockler, Erich Bracht, Erich Deutsch, Erich Fischer (Physiker), Erich Godal, Erich Hippke, Erich Hippler, Erich Kestin, Erich Kordt, Erich Madsack, Erich Mahrholz, Erich Riedeberger, Erich Robert Prölss, Erich von Keiser, Erich von Luckwald, Erich von Prittwitz und Gaffron, Erick Kimaiyo, Erik Buchholz, Erik Geerts, Erik Händeler, Erik Meijer, Erik Prince, Erik Weispfennig, Erika Alexander, Erika Eleniak, Erika Mann, Erika von Huene, Erin Gruwell, Erin Hartwell, Erin Manning, Erkan Aki, Erkan Arıkan, Erkki Kataja, Erkut Kızılırmak, Erlend Loe, Erlend Skomsvoll, Erna Schlüter, Ernest Ansermet, Ernest Gibson junior, Ernest Jacquet, Ernest Minor Patterson, Ernest P. Walker, Ernestas Jurkonis, Ernesto Nathan Rogers, Ernie Blenkinsop, Ernie Els, Ernie Farrow, Ernst Andrée, Ernst Baars, Ernst Behrle, Ernst Bergfeld, Ernst Bierlein, Ernst Brieger, Ernst Dahinten, Ernst Deutsch, Ernst Esche (Agrarwissenschaftler), Ernst Fischer (Geistlicher, 1903), Ernst Flückiger (Historiker), Ernst Frommhold (Politiker), Ernst Girmann, Ernst Harthern, Ernst Jakob Wetzel, Ernst Karner, Ernst Ketterer, Ernst Konstantin, Ernst Meyer (Jurist), Ernst Niedorff, Ernst Röthig, Ernst Rosenthal (Industrieller), Ernst Rudolf Vogenauer, Ernst Scheffelt, Ernst Seifert (Mediziner), Ernst Siegfried Buresch, Ernst Tittel, Ernst Weber (General), Ernst Weltner, Ernst Wilckinghoff, Erol Önderoğlu, Erol Pürlü, Erskine Sanford, Erthaler Hof, Ertuğrul Sağlam, Erwin Blumenfeld, Erwin Charles Stumm, Erwin Garvens, Erwin Kobbert, Erwin Mayr, Erwin Metzner, Erwin Rauch, Erwin Thomas, Esen Işık, Eshref Shevky, Esmée Olthuis, Estadio Sergio León Chávez, Estelle Fialon, Esther Hansen, Esther Jones, Esther Riecke-Volkmann, Esther Schröder, Estnische Badmintonmeisterschaft 1969, Etelvina Villanueva y Saavedra, Eteri Gvazava, Ethan Johns, Etsushi Ogawa, Eugène Cavaignac, Eugène Kohler, Eugène Kouadio Djué N’goran, Eugène Meiltz, Eugen Bea, Eugen Demoll, Eugen Fürst zu Oettingen-Wallerstein, Eugen Meyer-Peter, Eugen Mossakowsky, Eugen Scharin-Serenyi, Eugen von Mercklin, Eugen Wiedemann, Eugen-Daniel Krößner, Eugene Vidal, Eugenio Prado Proaño, Euphemia R. Worthington, Europameisterschaften 1969, Europapokal der Landesmeister 1968/69, Europäische Wandervereinigung, Europlanetarium Genk, Eurovision Song Contest 1969, Eusebio Di Francesco, Eva Aschoff, Eva Büttner, Eva Glawischnig, Eva Háková, Eva Högl, Eva Kubinyi, Eva Maron, Eva Minor, Eva Orner, Eva Pfanzelter, Eva Rueber-Staier, Eva Schmidt (Journalistin), Eva Svenby, Eva-Maria Derstadt, Evaldas Jurkevičius, Evaldo Carvalho dos Santos, Evan Christopher, Evangelische Informationsstelle Kirchen – Sekten – Religionen, Evangelos Vourtzoumis, Eve Stephenson, Eve-Claudine Lorétan, Evelin Wetter, Eveline Fischer, Evelyn Ehrenberger, Evelyn Frechette, Evelyn Korn, Ever Palacios, Everett Bradley, Everett Dirksen, Everlast, Eversley Linley, Ewald Glombitza, Ewald Lanwer, Exing, Eyck Zimmer, Eyk Pokorny, Eyke Hüllermeier, Ștefan Filotti, F. D. Andam, F. Gary Gray, Fabián Antúnez, Fabián Coito, Fabien Roussel, Fabienne Cardinaux, Fabio Babini, Fabio Galli, Fabrice Soulier, Fabrice Tiozzo, Fabrice Zumbrunnen, Fabrizio Hayer, Fabrizio Mori, Fabrizio Puglisi, Fabrizio Tescari, Fadel Shaker, Fadi Abou Chebel, Fadime Tuncer, Falk Richter, Falk Schnabel, Falko Bozicevic, Falko Hennig, Fama Diagne Sène, Fan Zhiyi, Fanny Cotta, Fanny Jensen, Fanny Rosenfeld, FAO-Münzen, Faramerz Dabhoiwala, Farhan Samiullah, Faserinstitut Bremen, Fast Eddie, Fathy Salama, Fats Everett, Faustino Asprilla, Fay Claassen, Faye Wong, Fábio Trad, Fédération Luxembourgeoise de Football, Félina, Félix López, Fear Street – Teil 2: 1978, Fechtweltmeisterschaften 1969, Federica Guidi, Federico Cesarano, Federico Ferrari (Philosoph), Federico Paris, Federico Sargolini, Federico Villagra, Felicity Gallup, Felipe Bulnes, Felipe de Jesús Robles, Felix Baumgartner, Felix Biermann, Felix Hebert, Felix Koch (Dirigent), Felix Kubin, Felix Kupsch, Felix Locher, Felix Müller (Maler), Felix Moeschlin, Felix Profos, Felix Riemkasten, Felix Scheinberger, Felix Skoda, Felix Uhlmann, Felix zu Knyphausen, Felix-Heinrich Gentzen, Felskinnbahn, Feng Zhe (Schauspieler), Ferdinand Cattini, Ferdinand Dörfler (Schauspieler), Ferdinand Gasteiger, Ferdinand Geißlinger, Ferdinand Graf, Ferdinand Hahnzog, Ferdinand Hellers, Ferdinand Hoel, Ferdinand Münz, Ferdinand Neumaier (Komponist), Ferdinand Onno, Ferdinand Poggel, Ferdinand Wippermann, Ferenc Novák, Ferenc Szabó (Komponist), Ferhat Güneyli, Fermín Cacho, Fernand Gonder, Fernanda Borges, Fernanda Ribeiro, Fernando Cornejo, Fernando Couto, Fernando Fragata, Fernando Ortiz Fernández, Fernando Redondo, Fernando Terremoto, Fernando Viani, Fernando-Jesús Carbayo-Baz, Fernán Mirás, Ferrari Dino, Ferry Ohrtmann, Fidel Peugeot, Fidelity International, Figge Boström, Filipe Ribeiro de Meneses, Filipp Sergejewitsch Oktjabrski, Filippo Bottino, Filles de Kilimanjaro, Filomena Mascarenhas Tipote, Finn Wiesner, Fiona May, Five Leaves Left, Flavio Anastasia, Flavio Tosi, Fleurine, Flip Philipp, Flora Perfetti, Florêncio Carlos de Abreu e Silva, Florence Horsbrugh, Baroness Horsbrugh, Florence Nater, Florencia Lozano, Florian Donderer, Florian Fickel, Florian Funk, Florian Guthknecht, Florian Kainz (Softwareentwickler), Florian Kinast, Florian Kreibich, Florian Leis-Bendorff, Florian Swyter, Florian von Brunn, Florian Waldvogel, Florica Musicescu, Florissant Fossil Beds National Monument, Floyd Dell, Floyd Morris, Flughafen Bălți-Leadoveni, Flughafen Maracaibo, Flughafen Split, Fodéba Keïta, Folke Wassén, Fondation du Mérite Européen, Forest Rohwer, Fortunio Bonanova, François Pointet, François-Xavier Houlet, Françoiz Breut, Franca Kastein, Frances Callier, Frances Magnus, Francesca Donato, Francesco Antonioli, Francesco D’Aniello, Francesco Moriero, Francesco Mottola, Francesco Palermo, Francie Swift, Francine Closener, Francis de Groot, Francis Escudero, Francis Joseph Schenk, Francis Kurkdjian, Francis Lee (Regisseur), Francis Magee, Francis Repellin, Francisc Vaștag, Francisco Álvarez Cutiño, Francisco Cabello, Francisco Cota de Oliveira, Francisco de Andrade (Politiker), Francisco Edimilson Neves Ferreira, Francisco Javier González, Francisco José Orlich Bolmarcich, Francisco Montana, Franck Adisson, Franck Chaumin, Franco Capuana, Franco Ruault, Franjo Pooth, Frank A. Tuttle, Frank Adloff, Frank Arens, Frank Bailey, Frank Bösch, Frank Böse, Frank Bengel, Frank Bernhardt, Frank Borkowski, Frank Bradke, Frank Bröker, Frank Diefenbach, Frank Eberlein, Frank Ehrlacher, Frank Fischer (Footballspieler), Frank Forst, Frank G. Clement, Frank Götzke, Frank Gray (Physiker), Frank Gust, Frank Hilker, Frank Hoffmeister (Jurist), Frank J. Mrvan, Frank Jenssen, Frank Kastner, Frank King (Rennfahrer), Frank Kirn, Frank Langstone, Frank Lawton, Frank Loesser, Frank Lukas (Moderator), Frank M. Spinath, Frank Mardaus, Frank Meyer (Journalist), Frank Mugisha, Frank Muschalle, Frank Neßlage, Frank Nimsgern, Frank O. King, Frank Peter Ullrich, Frank Piller, Frank Possmann, Frank Scheffold, Frank Schweizer, Frank Tannenbaum, Frank Tempel, Frank W. Boykin, Frank Weber (Politiker), Frank Willner, Frank Zeller, Frank Zimmermann (Fußballspieler), Franka Lampe, Franklin Bittencourt, Franklin Wills Hancock, František Kubka, František Ventura, František Veselý (Fußballspieler, 1969), Franz Albert Schaffer, Franz Bartik, Franz Bauer (Schriftsteller), Franz Danksagmüller, Franz Diener (Boxer), Franz Dohrmann, Franz Ganschow, Franz Gribitz, Franz Hammer (Wissenschaftshistoriker), Franz Hilker, Franz Hoischen, Franz Klafböck, Franz Koch (Germanist), Franz Kornemann, Franz Kräuter, Franz Lawaczeck, Franz May (Politiker, 1903), Franz Podesser, Franz Prinke, Franz Röhm, Franz Resch (Fußballspieler), Franz Sales Gebhardt-Westerbuchberg, Franz Schellhorn, Franz Schlegl, Franz Schweizer (Zauberkünstler), Franz Skaupy, Franz Stocher, Franz Theodor Csokor, Franz von Papen, Franz Weihmayr, Franz Wirz (Mediziner), Franz Xaver Arnold, Franz Xaver Niedermayer, Franz-Josef Dickhut, Franz-Josef Nieberding, Franziska Pietsch, Franziska Reinhard, FrauenRat NRW, Frauke Eigen, Frauke Scheunemann, Frauke Schmitt Gran, Frédéric Chassot, Frédéric Forestier, Frédéric Magné, Frédéric Sausset, Fred A. Hartley, Fred Alexander (Tennisspieler), Fred Børre Lundberg, Fred Hampton, Fred Herzog (Basketballspieler), Fred Kohlmar, Fred Ottow, Fredda, Frederic Charles Bartlett, Frederick Hibbins, Frederick L. Anderson, Frederick Lane, Frederick Onyancha, Frederik Olsen (Politiker, 1882), Fredrik Lööf, Fredrik Ljungkvist, Fredrik Nyberg (Skirennläufer), Fredrik Peterson, Freiburger Thesen, Frenchy Belanger, Friedel Berges, Friedel Birker, Friedemann Johannes Wieland, Friedemann Röhlig, Friederike Sittler, Friedmar Hitzer, Friedrich Alfred Schmid Noerr, Friedrich Arnold (Politiker), Friedrich Bienert, Friedrich Boetzel, Friedrich Brüstle, Friedrich Burmeister (Geophysiker), Friedrich Carl Marwede, Friedrich Dott, Friedrich Franz (Metallurg), Friedrich Hünermann, Friedrich Holzapfel, Friedrich Joachim Klähn, Friedrich Karl Fromm, Friedrich Kraus (Politiker), Friedrich Leopold Freiherr von Fürstenberg, Friedrich Lichtenauer (Mediziner), Friedrich Müller-Langenthal, Friedrich Metz, Friedrich Mißfeldt, Friedrich Michaelis (Politiker), Friedrich Morton, Friedrich Moser (Dokumentarfilmer), Friedrich Rötschke, Friedrich Rupps, Friedrich Schmidtke, Friedrich Siegmund-Schultze, Friedrich Sparmann, Friedrich Stärk, Friedrich Stolte, Friedrich Stroh, Friedrich van Senden, Friedrich von Arnauld de la Perière, Friedrich von Degenfeld-Schonburg, Friedrich von Huene, Friedrich von Scotti, Friedrich Wallisch, Friedrich Walter Lenz, Friedrich Wassermann, Friedrich Weygand, Friedrich-Karl Surén, Fritz Amann (Maler), Fritz Arndt, Fritz Brenner, Fritz Brix, Fritz Burger-Mühlfeld, Fritz Dickmann, Fritz Fichtner (Kunsthistoriker), Fritz Fickeisen, Fritz Frauenheim, Fritz Fullriede, Fritz Grassmann, Fritz Haas (Zoologe), Fritz Koref, Fritz Leopold Steinthal, Fritz Mooshake, Fritz Morstein Marx, Fritz Neuland, Fritz Onnasch, Fritz Pfuhle, Fritz Reiche (Physiker), Fritz Reinhardt (Staatssekretär), Fritz Stamer, Fritz Steinhoff, Fritz Toepffer, Fritz Ulrich (Politiker), Fritz Vetter, Fritz Wenneis, Fritz Werner (Richter), Fritzi Massary, Frode Sander Øien, From Genesis to Revelation, Fußball bei den Afrikaspielen, Fußball bei den Südostasienspielen, Fußball bei der Makkabiade, Fußballkrieg, Fuji Fujicolor, Fujie Keisuke, Fuller Albright, Fulvio Valbusa, Fumihiko Machida, Gabi Waldner, Gabriel Batistuta, Gabriel Chevallier, Gabriel Francini, Gabriel Guillén, Gabriel Kondratiuk, Gabriel Randrianantenaina, Gabriela Mattmann, Gabriela Mrohs-Czerkawski, Gabriela Volanti, Gabriele Baldini, Gabriele Reismüller, Gabriele Viertel (Fotokünstlerin), Gabriella Paruzzi, Gale Harold, Galina Konstantinowna Grigorjewa, Ganksta N-I-P, Gao Jun, Gareth Davies (Squashspieler), Gareth Llewellyn, Garett Maggart, Garry Herbert, Garth Snow, Gary Frank (Comiczeichner), Gary Gray (Basketballspieler, 1969), Gary Jules, Gary Novak, Gary Powell, Gary Speed, Gaston Gelos, Gaston Strobino, Gavin Maxwell, Gavino Murgia, Gábor Szabó (Mediziner), Gábor Tarkövi, Géraldine Kosiak, Götz Gode, Götz Hamann, Götz Leineweber, Götz Ulrich, Götz van Ooyen, Günter Baerhausen, Günter Fröhlich, Günter Jendrich, Günter Krings, Günter Oswald, Günter Perl, Günther Dissertori, Günther Herzfeld-Wüsthoff, Günther Jacoby, Günther Lainer, Günther Leitz, Günther Prokop, Günther Tessmann, Günther Weisenborn, Gedeon Burkhard, Geert Hammink, Geir Moen, Genco Gulan, Gene Serdena, Genevieve Bell, Genevieve Clottey, Gennadij Chalepo, Genova & Dimitrov, Geodätisches Institut Potsdam, Geoff Sarjeant, Geoff Smith (Eishockeyspieler), Geoffrey Tandy, Geoffroy de Masure, Georg Büttel, Georg Behlau, Georg Caspers, Georg Clementi, Georg Diez, Georg Ebertshäuser, Georg Edward, Georg Friedrich (Solms-Laubach), Georg Grygo, Georg Haberhauer, Georg Hempel (Künstler), Georg Hoprich, Georg Irmer (Schauspieler), Georg Jedicke, Georg Jenisch, Georg Kastner, Georg Kemmet, Georg Krämer (Bildhauer), Georg Leowald, Georg Modestin, Georg Nüßlein, Georg Röhrig, Georg Reuter (Gewerkschafter), Georg Schraepel, Georg Schroeder, Georg Timpe, Georg Veitl, Georg Vetter (Maler), Georg Vogeler, Georg Weinzierl, George Adam, George Cœdès, George Colligan, George D. Nye, George de la Warr, George F. Sternberg, George Glockler, George Hayes (Schauspieler), George Kent, George LeMieux, George Salmond, George Tillman, Jr., Georgea Regout, Georges Catroux, Georges Fontaine, Georges Jouatte, Georges Ronsse, Georgi Stepanowitsch Schonin, Georgios Donis, Gerald Egger, Gerald Gartlehner, Gerald Heidegger, Gerald Köhler, Gerald Selch, Gerard Butler, Gerard Byrne, Gerard de Vries (Fußballspieler), Gerardo Peñalver Portal, Gerbert Mutter, Gerd Burkhardt, Gerd Mannes, Gerda Weißensteiner, Gerdie Keen, Gereon Klug, Gereon Motyka, Gergely Nagy, Gerhard Claas, Gerhard Donhauser, Gerhard Egede, Gerhard Fritsch, Gerhard Gleirscher, Gerhard Hoffmann (General), Gerhard Kauffmann, Gerhard Lessky, Gerhard Lindblom, Gerhard Mitter, Gerhard Muzak, Gerhard Neukranz, Gerhard Pechner, Gerhard Poschner, Gerhard Reichhardt, Gerhard Schebler, Gerhard Schneider (Bischof), Gerhard Schramm (Biochemiker), Gerhard Schulz (Schiedsrichter), Gerhard van Heukelum, Gerhard von Frankenberg, Gerhard Willmann, Gerhard Woitschell, Gerhardt Giese, Gerlach Hemmerich, Gerlinde Sämann, Germ (Rapper), Germán Burgos, Gernot Sydow, Gero Götz, Gero Nievelstein, Gerold Huber, Gerrit Derkowski, Gerrit Grass, Gerrit Koch, Gert Anklam, Gert-Jan Segers, Gesa Stedman, Gesa Weyhenmeyer, Gesamtdeutsches Institut, Geschichte der Videospiele 1947–1969, Gesine Danckwart, Gesine Dornblüth, Gesine Dreyer, Gesine Froese, Gesine Gerhard, Giacobbe Fragomeni, Giacomo Acerbo, Giacomo Brodolini, Giampiero Simoni, Gianantonio Zanetel, Gianluigi Lentini, Gianluigi Nuzzi, Gianna Hablützel-Bürki, Gianvito Martinelli, Gidget Gein, Gilbert Miller, Gilbert Privat, Gilbert Schaller, Gilbert Shelton, Giles Martin, Gilles Reboul, Gillian Bakker, Gillian Hamilton, Gina Kehr, Gina Torres, Ginny Holder, Gintaras Einikis, Gintaras Marcinkevičius, Gintaras Staučė, Giorgi Margwelaschwili, Giorgio Chiavacci, Giorgio Lamberti, Giorgio Lupano, Giorgio Mariotti, Giorgio Occhipinti, Giorgio Scerbanenco, Giovani Carlos Caldas Barroca, Giovanni Cesare Majoni, Giovanni Comisso, Giovanni Lombardi (Radsportler), Giovanni Martinelli (Sänger), Giovanni Urbani, Giro d’Italia 1969, Gisela Arendt, Gisela Hämmerling, Gisela Hürlimann, Gisela Horat, Gisela Reetz, Gisela Salcher, Gisela Stang, Giuseppe Blanc, Giuseppe D’Urso, Giuseppe Fiorello, Giuseppe Pinelli, Glücksspirale, Glen Johnson (Boxer), Glenn Magnusson, Glori-Anne Gilbert, Gogi Murmanowitsch Koguaschwili, Goldpokal (Segeln), Goldust, Golfpokal, Gonzalo Galguera, Goran Barjaktarević, Goran Gutalj, Gordon Thomas Whyburn, Gostan Zarian, Gottfried Albrecht (Politiker), Gottfried Hubmann, Gotthard Schuh, Gotthilf Bayh, Gotthilf Kächele, Gottlieb Roth, Goya Toledo, Grażyna Bacewicz, Graeme Connal, Graham Coxon, Grahame Cheney, Grazia Vittadini, Graziano Boscacci, Gräfendhron, Green River (Album), Greg Andrusak, Greg Barnhisel, Greg Biffle, Greg Burk, Greg Kurstin, Greg Rucka, Gregor Damschen, Gregor Kössler, Gregor Schneider, Gregor Schnittker, Gregor Simon (Kirchenmusiker), Gregor Steinbrenner, Gregor Tessnow, Gregor Virant, Grete Mildenberg, Grigori Alexandrowitsch Sannikow, Grigori Borissowitsch Barchin, Grigori Walentinowitsch Menschenin, Grigory Serper, Grischka Voss, Grover Laube, Grusche Juncker, Gry Kirsti Skjønhaug, Grzegorz Krejner, Grzegorz Lerka, Gudrun Fertig, Gudrun Hausch, Gudrun Kadereit, Gudrun Pawelke, Gudrun Trausmuth, Guido Acklin, Guido Calgari, Guido Dieckmann, Guido Erhard, Guido Hüsgen, Guido Markowitz, Guido Streichsbier, Guilherme de Almeida, Guilherme Marques, Guilherme Rebelo de Andrade, Guillaume Orti, Guillem Bestard, Guillermo Klein, Guillermo Pérez Roldán, Guillermo Wiedemann, Gulfport (Mississippi), Gunda Ebert, Gunda Gottschalk, Gundars Bojārs, Gundula Heinatz, Gunnar Andersson (Fußballspieler), Gunnar Dedio, Gunnar Lott, Gunnar Söderlindh, Gunther Gillian, Gus Morschauser, Gustav Adolf Körbel, Gustav Adolf Steengracht von Moyland, Gustav Albrecht zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Gustav Bernhardt, Gustav Boehmer, Gustav Bohadti, Gustav Fuchs (Politiker), Gustav Götzinger, Gustav Himmel, Gustav Ichheiser, Gustav Kauffmann (Politiker, 1894), Gustav Leithäuser (Elektrotechniker), Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Gustav Sasse, Gustav Schürger, Gustav Schenk (Schriftsteller), Gustav Seitz, Gustav Trost, Gustav von Mauchenheim genannt Bechtolsheim, Gustave van Belle, Gustavo Figueredo, Gustavo Testa, Gustl Busch, Guy Ben-Ner, Guy Cordon, Guy Deutscher, Guy Dutson, Guy J. Swope, Guy Veloso, Guymon Casady, Gvidonas Markevičius, Gwen Stefani, György Budaházy, György Zala (Kanute), Gyula Mándi, Habbo Knoch, Hafiz Wahba, Hafnarfjörður, Hagen Kohl, Hagen Rether, Hagen Rickmann, Hagen Riemann, Haimo Hieronymus, Haitham al-Ghais, Hajo Holborn, Hakkı Başar, Hal Sparks, Halbe Zijlstra, Halina Karnazewitsch, Halle Cioffi, Hallie Flanagan, Halvard Hanevold, Ham & Egg, Hamad Hassan, Hamilcar S. Alivizatos, Hamilton Villar, Hana Guy, Handel Medallion, Hanin Soabi, Hanka Rackwitz, Hanna Balabanowa, Hanna Dietz, Hanna Fonk, Hanne Ørstavik, Hannes Federrath, Hannes Leidinger, Hannes Norberg, Hannes Reinmayr, Hannes Salat, Hannes Võrno, Hanns Dahn, Hanns Fleischer, Hanns Günther, Hanns Hubertus Graf von Merveldt, Hanns Jelinek, Hanns Korngiebel, Hanns-Heinz Nissen, Hannu-Pekka Björkman, Hans Arnold (Verwaltungsjurist), Hans Beck (Historiker), Hans Brachmann (Politiker, 1891), Hans Brosius (Politiker, 1891), Hans Czidlik, Hans Daiber (Architekt), Hans Dauser, Hans De Clercq, Hans Dekker, Hans Deppe, Hans Diepolder, Hans Dorsch, Hans Dyckerhoff, Hans Ebner (Politiker), Hans Eduard Dettmann, Hans Eklund (Fußballspieler), Hans Ekstrand, Hans Ellmerer, Hans Felix Pfenninger, Hans Fiehler, Hans Freyer, Hans Friedrich Zipf, Hans Gisler, Hans Glas (Unternehmer), Hans Gumplmayer, Hans Gysin (Mundartdichter), Hans Haalck, Hans Hörler, Hans Heller (Komponist), Hans Helmer, Hans Helmut Wolff, Hans Hoff (Mediziner), Hans Just, Hans Kades, Hans Kühl, Hans Kühne, Hans Kleer, Hans Kleina, Hans Klok, Hans Kreysing, Hans Laternser, Hans Lavater, Hans Lehmkuhl, Hans Ludwig Schläfer, Hans Martin Rothkegel, Hans Martin Ruwoldt, Hans Martini (Verwaltungsjurist), Hans Matthee, Hans Mühlenfeld, Hans Mühlestein, Hans Müller-Kray, Hans Meisser, Hans Michael Bungter, Hans Op de Beeck, Hans Paul Tribolet, Hans Pfülf, Hans Piloty, Hans Platzgumer, Hans Quenzer, Hans Rademacher, Hans Rammer, Hans Reimann (Autor), Hans Reiter (Mediziner), Hans Riesser (Diplomat), Hans Rose (Marineoffizier), Hans Roth (Politiker, 1889), Hans Saebens, Hans Schatzdorfer, Hans Schnitzlein, Hans Schoelermann, Hans Schomerus, Hans Schröers, Hans Schrems, Hans Siemsen, Hans Sigl, Hans Stammreich, Hans Steiner (Zoologe), Hans Stieber, Hans Theo Richter, Hans Venedey, Hans Vollmer (Kunsthistoriker), Hans vom Hoff, Hans vom Kothen, Hans von der Mosel, Hans von Schoen, Hans Weber (Rennfahrer), Hans Wellmann (Politiker, 1911), Hans Wilhelm Hagen, Hans Winter (Gartenarchitekt), Hans Wutzlhofer, Hans-Arno Jacobsen, Hans-Christian Jaenicke, Hans-Dieter Genau, Hans-Egon Hass, Hans-Erich Voss, Hans-Georg Wolff, Hans-Harder Biermann-Ratjen, Hans-Heinrich Worgitzky, Hans-Henning von Voigt, Hans-Jörg Ehni, Hans-Jörg Sigwart, Hans-Jörg Uther, Hans-Joachim Faber, Hans-Joachim Lutz, Hans-Joachim Martini, Hans-Joachim Rehse, Hans-Otto Ramdohr, Hans-Ueli Vogt, Hans-Ulrich Weidemann, Hansjörg Mühlbacher, Hansludwig Scheffold, Hanspeter Fitz, Hantumerútbuorren, Hany Ramzy, Hapé Schreiberhuber, Harald Buchinger, Harald Derschka, Harald Endre Thingnes, Harald Fidler, Harald Gilbers, Harald Hanisch, Harald Huth, Harald Janson, Harald Koch (Badminton), Harald Kullmann, Harald Reitinger, Harald Schwartz, Harald Stocker, Harald Zech, Hari Kunzru, Harley Earl, Harold Alexander, 1. Earl Alexander of Tunis, Harold Davenport, Harold Henry Rowley, Harold MacMichael, Harold Patten, Harold Sakuishi, Harold Winter, Harry Attison, Harry Emerson Fosdick, Harry Fuhrmann, Harry Haffner, Harry Hammond Hess, Harry Hoppe, Harry Hyland, Harry Keaton, Harry Koch (Fußballspieler, 1969), Harry Mallin, Harry Nestor, Harry R. Sheppard, Harry Schnitger, Harry Voß, Harry von Eckermann, Hartmut Abendschein, Hartmut Holzwarth, Hartmut Mayerhoffer, Hartmut Sieck, Harun Isa, Harve Tibbott, Hasan Kâmil Sporel, Hasebe Kotondo, Hasegawa Nyozekan, Hassa Florent Koné, Hassan Arsanjani, Hassan Bosso, Hatice Akyün, Haug Scharnowski, Hauke Hückstädt, Hauke Kenzler, Hồ Chí Minh, Håkan Nordbäck, Håvard Engelien, Héðinn Gilsson, Héctor Wittwer, Hélène Grimaud, Hélène Hillion-Guillemin, Hélder Moutinho, Hürü Meryem Kök, Hüseyin Arda, He Cui, He Long, Heather Cameron, Heather Hunter, Heather Paige Kent, Heather Poole, Hedwig Anneler, Hedwig Funkenhauser, Hedwig Josephi, Hedwig Porsch, Hedwig Thun, Hedwig Wachenheim, Hedwig Wagner, Hee Oh, Hege Riise, Heide Domanowski, Heide Solveig Göttner, Heidi Diethelm Gerber, Heidi Hein-Kircher, Heidi Voelker, Heidrun Allert, Heike Aumüller, Heike Dederer, Heike Greschke, Heike Heutzenröder, Heike Jung (Bodybuilderin), Heike Munder, Heike Mutter und Ulrich Genth, Heike Reiter, Heike Suzanne Hartmann-Heesch, Heike Troles, Heike Werner, Heiko Balz, Heiko Bräuning, Heiko Gajewski, Heiko Holtmeier, Heiko Jobst, Heiko Klasen, Heiko Kleve, Heiko Richter, Heiko Schendel, Heiko Thomas, Heiko Ueding, Hein Ross, Heinrich Bartels (Archäologe), Heinrich Börsting, Heinrich Bütefisch, Heinrich Besseler, Heinrich Bringmann, Heinrich Brocke, Heinrich Clasen, Heinrich Endres (Bibliothekar), Heinrich Feiler, Heinrich Ferdinand von Österreich-Toskana, Heinrich Herrfahrdt, Heinrich Hoffmann (Generalmajor, 1878), Heinrich Ilgenfritz, Heinrich Kalbers, Heinrich Kemper (Zoologe), Heinrich Kittel, Heinrich Klages, Heinrich Kliewe, Heinrich Krehle, Heinrich Micko, Heinrich Mosler (Parteifunktionär), Heinrich Norden, Heinrich Ohlhorst, Heinrich Ohlwein, Heinrich Raab (Politiker), Heinrich Röhr, Heinrich Reisner, Heinrich Rindfleisch, Heinrich Sahrhage, Heinrich Sauerwein, Heinrich Simon (Fußballspieler), Heinrich Steinmann (Ingenieur, 1899), Heinrich Thümler, Heinrich Troxbömker, Heinrich Vetter (Politiker), Heinrich von Lüttwitz, Heinrich von Sybel (Politiker), Heinrich Wempe, Heinrich Wilthelm, Heinrich Wolfer (Industrieller), Heinz Baumeister, Heinz Friedrich Hartig, Heinz Goldberg (Drehbuchautor), Heinz Hax, Heinz Lederer, Heinz Salomon, Heinz Schulz-Neudamm, Heinz Schwarzkopf, Heinz Wanders, Heinz-Christian Strache, Helen Kelesi, Helen Wiehen, Helena Noguerra, Helena Oleska, Helene Hellmark Knutsson, Helene Wessel, Helfried Carl, Helfried Wunderlich, Helle Jensen, Hellmuth Chemnitz, Hellmuth Simons, Helma Wennemers, Helmut Barz (Schriftsteller), Helmut Elsler, Helmut Epperlein, Helmut Jungwirth (Molekularbiologe), Helmut Lotti, Helmut Mauró, Helmut Mischo, Helmut Pertl, Helmut Reinke, Helmut Schläger, Helmut Schmidinger, Helmut Seidenbusch, Helmut Tauber, Helmut von Zborowski, Helmut Weiss (Schauspieler), Hendrik Herzog, Hendrik Jan Davids, Hendrik Ochel, Hendrik Poinar, Hendrik Richter, Hendrik Rost, Hendrik Thoß, Hendryk Lau, Henk Bijvanck, Henk Janssen, Henner Winckler, Henning Bürger, Henning Berg (Fußballspieler), Henning Chadde, Henri Béghin, Henri Bréau, Henri Clemens Birven, Henri Decoin, Henri Deutschmeister, Henri Dropsy, Henri Poupart-Lafarge, Henri Trébor, Henriette Tomasi, Henrik Albrecht, Henrik Berger, Henrik Bertilsson, Henrik Dagård, Henrik Gunde Pedersen, Henrik Hammel, Henrik Lundegårdh, Henrik Rödl, Henrik Wager, Henrik Wann Jensen, Henry Bernhard (Journalist), Henry Harold Goldberger, Henry Lightfoot Boston, Henry O. Talle, Henry Oscar, Henry Wade, Henry Winterfeld, Henryk Mieczysław Jagodziński, Heorhij Gongadse, Herb Berger, Herbert Bangemann, Herbert de Castro, Herbert Dorfmann, Herbert Ender, Herbert Gager, Herbert Hohenberger, Herbert James Paton, Herbert Kawan, Herbert Lins, Herbert Nitzschke, Herbert Oehlschlägel, Herbert Otto Brintzinger, Herbert Raab, Herbert Schimkat, Herbert Uber, Herbert Wild (Politiker), Herfried Sabitzer, Heribert Schwörbel, Herman Cederberg, Hermann Adolph Kümmell, Hermann Aubin, Hermann Bagusche, Hermann Behme, Hermann Bock, Hermann Duft und Hans Wilhelm Bassenauer, Hermann Erpf, Hermann Fabry senior, Hermann Franz (SS-Brigadeführer), Hermann Grabner, Hermann Grassl, Hermann Gullasch, Hermann Hecht, Hermann Katzenstein, Hermann Klingspor, Hermann Nollau, Hermann Oeser (Reichsredner), Hermann Olfe, Hermann Pfeiffer (Schauspieler), Hermann Quistorf, Hermann Radtke, Hermann Schaefer (Mathematiker), Hermann Schlimme (Architekturhistoriker), Hermann Vahldiek, Hermann von Guttenberg, Hermann Voss (Kunsthistoriker), Hermann Weber (Politiker, 1902), Hermann Werner Siemens, Hermann Wucherpfennig, Hernán Cristante, Hernán Gaviria, Herwig Hofmann, Herzblatt (Volksmusik), Hialmar Rendahl, Hideaki Motoyama, Hidehiko Yoshida, Hideki Irabu, Hideki Noda (Rennfahrer), Hieronymus Engberding, Higini Anglès i Pàmies, Hilary Lindh, Hilde Hetzler-Wender, Hilde Körber, Hildegard Gosebrink, Hildegard Mathies, Hildegunn Fossen-Mikkelsplass, Hilfsaktion Märtyrerkirche, Hilger van Scherpenberg, Hilmi Yarayıcı, Hilmir Snær Guðnason, Himanta Biswa Sarma, Himesh Reshammiya, Hinke Osinga, Hiong King-lai, Hirai Baisen, Hiram M. Dow, Hiroaki Hiraoka (Fußballspieler), Hiroki Ioka, Hiromitsu Isogai, Hiroshi Ninomiya (Fußballspieler, 1969), Hiroyuki Yoshida, Hisashi Kuno, Hisham Fansa, Historisches Fahrerlager am Nürburgring, Hjalmar Cedercrona, Holden Härtl, Holger A. Klein, Holger Blüder, Holger Daemgen, Holger Gasse, Holger Gehring, Holger Klein, Holger Kuttroff, Holger Lorenz, Holger Müller (Komiker), Holger Ponik, Holger Schönthier, Holger Simon, Holger Stanislawski, Holger Tappe, Holger Thamm, Holger Thuß, Holger Wormer, Holger Zastrow, Holk Freytag, Holly McPeak, Holm Schneider, Holozän-Kalender, Homer Hasenpflug Dubs, Homero Serís, Honeywell Serie 16, Hong Myung-bo, Honorio Delgado, Hooman Khalatbari, Horace Brodzky, Horace Ridler, Horatio Sanz, Horst Biesterfeld, Horst Haasler, Horst Heldt, Horst Hoeck, Horst Landau, Horst Lommer (Schriftsteller), Horst Siegl, Horst Steffen, Hotamjon Ketmonov, Houston (Pornodarstellerin), Howard Luck Gossage, Howard Lydecker, Howard Marion-Crawford, Howell Glynne, Hsu Chia-cheng, Huang Guangyu, Huang Hua (Badminton), Hubert Eissner, Hubert Fuchs, Hubert Haupt, Hubert Nettinger, Hubert Rademacher, Hubert Scharley, Hubert Teschner, Hubertus Büschel, Hubertus Mühlhäuser, Hubertus Schlenke, Hubertus von Golitschek, Huck Seed, Hudson Leick, Hugh Hodgson, Hugh Vivian Champion de Crespigny, Hugh Williams (Schauspieler), Hugo Brizuela, Hugo Hose, Hugo López-Gatell Ramírez, Hugo Maradona, Hugo Pfister (Komponist), Hugo Spatz, Hugo Steiner (Esperantist), Hugo Wolfgang Philipp, Hugues Hiltpold, Humayun Kabir, Hurrikan Andrew, Hurrikan Holly (1969), Husain asch-Schahristani, Husch Josten, Hussa bint Ahmed Al Sudairi, Hussain Ghulum Abbas, Hyde (Sänger), Hyun Jung-hwa, Iain Fraser (Eishockeyspieler), Iain Sydie, Ian Bremmer, Ian Churchill, Ian Fleming (Schauspieler), Ian Hughes, Ian Micallef, IAYC, Iben Mondrup, Ibn al-Chattab, Ibon Aranberri, Ibou Faye, Ibrahim Kepenek, Ibrahim Okyay, Ibrahim Rojhilat, Ice Cube, Idílio José Soares, Ieva Cederštrēma-Volfa, Ifm-Unternehmensgruppe, Ignacio Aldecoa, Ignaz Epper, Igor Anatoljewitsch Selenski, Igor Apostolidis, Igor Corman, Igor J. Polianski, Igor Karsko, Igor Kováč, Igor Michailowitsch Schalimow, Igor Oprea, Igor Pamić, Igor Sergejewitsch Ulanow, Ihar Obuchou, Ike Quartey, Ilan Mitchell-Smith, Ilarij, Ildebrando D’Arcangelo, Ildikó Mádl, Ildikó Mincza-Nébald, Ileana Ianoșiu-Hangan, Ileana-Maria Ratcu, Ilham Kadri, Ilham Tohti, Ilia Gruev (Fußballspieler, 1969), Ilia Korol, Ilie Dumitrescu, Ilija Dürhammer, Ilir Meta, Ilisiakos Athen, Ilja Borissowitsch Moschtschanski, Ilja Wladimirowitsch Zymbalar, Ilka Parchmann, Ilka Siedenburg, Ilke Wyludda, Ille Gebeshuber, Ilse Demme, Ilse Steppat, Ilse Thouret, Ilsur Raisowitsch Metschin, Imants Ziediņš, Immo Heske, Imre Csősz, Imre Koncsik, In a Silent Way, In the Court of the Crimson King, Ina Biber, Ina Borrmann, Ina Justh, Ina Rudolph, Ina Werner, Inal Grigorjewitsch Dschiojew, Inácio Lucas Mwita, Inés Madrigal, Ine Wigernæs, Ines Adam, Ines Arland, Ines Pianka, Ines Schaber, Inga Dietrich, Ingeborg Zerbes, Ingmar Putz, Ingo Brosch, Ingo Endemann, Ingo Ernst Reihl, Ingo Meyer (Politiker), Ingo Neuhaus, Ingo Niermann, Ingo Oschmann, Ingo Römling, Ingo Scheuermann, Ingo Walther (Fußballspieler, 1969), Ingo Züchner, Ingrid Brekke, Ingrid Davis, Ingrid Lempereur, Ingrid Stöckl (Skirennläuferin), Ingrid Vandebosch, Inka Essenhigh, Inka Gossmann-Reetz, Inna Alexandrowna Lassowskaja, Institut für Brasilienkunde, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Institut für Kartographie der Technischen Universität Dresden, Institut supérieur du commerce de Paris, Internationales Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung, Internationales Songfestival von Viña del Mar, Interview (Zeitschrift), Inti Peredo, Inuvik, Invader (Künstler), Inzing, Ioan Codruț Șereș, Iossif Staneuski, Ippei Watanabe (Fußballspieler), Irby Lovette, Irek Chaidarowitsch Sinnurow, Irena Paskali, Irene Grandi, Irene Zechner, Irinel Anghel, Iris Alanyalı, Iris Barbura, Iris Barry, Iris Gräßler, Iris Hennecke, Iris Radunz, Irma Dütsch, Irmgard Kramer, Irmgard Woldering, Irsen Latifovic, Isaac Viciosa, Isabel Bayón, Isabel García, Isabel Mateus, Isabell Fischer, Isabell Werth, Isabelle Attard, Isabelle Collet, Isabelle Delorme, Isabelle Jacobi, ISACA, Ishida Hakyō, Iskander Mirza, Iskren Plankow, Isländische Badmintonmeisterschaft 1969, Ismail al-Azhari, István Bagyula, István Szirmai, Itō Sei, Itzhak Stern, Itzik Manger, Iue Toshio, Ivan Beltrami, Ivan Gotti, Ivan Liška, Ivan Petrella, Ivan Philip Camilleri, Ivan Putski, Ivan Shvedoff, Ivan Wallin, Ivana (Sängerin), Ivar Ballangrud, Ivars Cinkuss, Ivica Jozić, Ivica Vastić, Ivo (Musiker), Ivo Jorge Valente, Ivo Meinhold-Heerlein, Ivo Mossig, Ivy Compton-Burnett, Iwan Buschko, Iwan Timofejewitsch Schljomin, Iwan Winarow, Iwona Mironiuk, Izaline Calister, J. A. Vesely, J. F. Quintin, J. Maarten Troost, J. P. Manoux, J. P. Soars, J. Torres, Jaan Kirsipuu, Jacek Dembiński, Jacek Dominik, Jacek Płachta, Jacek Piechutta, Jacinto Borja, Jack Black, Jack Coughlin, Jack Kerouac, Jack Miles (Politiker), Jack Noseworthy, Jack Payne (Orchesterleiter), Jack Torrance, Jack Waite, Jackson Douglas, Jackson Penney, Jackson Richardson, Jacky Peeters, Jacob Derwig, Jacob do Bandolim, Jacob Hess (Kunsthistoriker), Jacob Rees-Mogg, Jacobus van Egmond, Jacqueline Montemurri, Jacqueline Riedel, Jacqueline Ross, Jacqueline Vogt, Jacques Assanvo Ahiwa, Jacques Chaudron, Jacques de la Presle, Jacques Thubé, Jade Leung, Jaime Basílio Monteiro, Jaime Vendera, Jaimie Dawson, Jake Tapper, Jakob Diel, Jakob Dylan, Jakob Eugster (Jurist, 1897), Jakob Grimminger, Jakob Käser, Jakob Kjeldbjerg, Jakob Müller (Politiker, 1883), Jakobus Durstewitz, Jakow Grigorjewitsch Kreiser, Jalal E. A. Alashi, Jale Arıkan, James A. Owen, James Anderson (Schauspieler, 1921), James Arnold Taylor, James Bailey (Dartspieler), James Bellamy, James Black (Eishockeyspieler), James Carol, James Carter (Saxophonist), James Carver, James Dean Bradfield, James DeMonaco, James Frey, James Gray (Regisseur), James H. Duff, James McEachern, James N. Goodier, James P. B. Duffy, James Pike (Geistlicher), James Scott-Douglas, 6. Baronet, James von Moltke, James Walters, Jamie Glover, Jamie Gold, Jamie McNeair, Jamila Abitar, Jan Alston, Jan Apell, Jan Axel Blomberg, Jan Bolesław Czedekowski, Jan Bontjes van Beek, Jan Bosse, Jan Brand, Jan C. Behrends, Jan Dirk Harke, Jan Distelmeyer, Jan Fegter (Handballspieler), Jan Friedrich Richter, Jan Galega Brönnimann, Jan Henrik Holst, Jan Jochymski, Jan Kees de Jager, Jan Kruse (Filmproduzent), Jan Kurz, Jan Logie, Jan Meier, Jan Osterloh, Jan Palach, Jan Petersen (Schriftsteller), Jan Südmersen, Jan Schertz, Jan St. Werner, Jan Stankiewicz, Jan Suchopárek, Jan Tenhaven, Jan Thiessen, Jan van Koningsveld, Jan Wulf-Schnabel, Jan Zajíc, Jan-Andres Schulze, Jan-Egbert Sturm, Jan-Hendrik Salver, Jan-Jochen Rommel, Jana Bode, Jana Esther Fries, Jana Frey, Jane Ngotho, Jane Robinson (Ruderin), Janel Moloney, Jang Taek-sang, Janina Baechle, Janko Kastelic, Jann Jensen, Janne Salmi, Jans Koerts, Jansher Khan, Janusz Hooker, Jany Tempel, Jared Lowell Miller, Jared Sembritzki, Jarkko T. Laine, Jarmo Lehtinen, Jaron Löwenberg, Jaroslav Křička, Jaroslav Koutecký, Jaroslav Sakala, Jason Bateman, Jason Becker, Jason Blum, Jason Brown (Musiker), Jason Canovas, Jason Clarke (Schauspieler), Jason Paige, Jason Plummer, Jason Priestley, Jason Rebello, Jason Stanley, Jason Woolley, Jaume Pahissa i Jo, Javier Bardem, Javier Bosma, Javier Gómez (Radsportler), Javier Margas, Javier Téllez, Javier Zapata, Jay Kay, Jay Sebring, Jay-Jay Johanson, Jay-Z, Jayson More, Jákup Frederik Øregaard, János Szathmári, János Volner, Jérôme Lavrilleux, Jóhann Jóhannsson, Józef Gosławski, Józef Tykociński-Tykociner, József Éles, József Szabó (Schwimmer), Jörg Abbing, Jörg Alberts, Jörg Aumann, Jörg Beyel, Jörg Bode (Fußballspieler), Jörg Buder, Jörg Dünne, Jörg Dinkel, Jörg Dittrich, Jörg Eisele, Jörg Fürst, Jörg Ganzenmüller, Jörg Hartmann (Schauspieler), Jörg Heinrich, Jörg Kirschstein, Jörg Kleeff, Jörg Kremers, Jörg Lehne, Jörg Mannes, Jörg Müller (Rennfahrer), Jörg Neunhäuserer, Jörg Rehbaum, Jörg Reymann, Jörg Roßkopf, Jörg Schmitz, Jörg Schneider (Sänger), Jörg Schuster, Jörg Schwanke, Jörg Schweigard, Jörg Sobiech, Jörg Vincent Malotki, Jörg Wagner, Jörg Werner Fischer, Jörg Winger, Jörg Zietemann, Jörg Zwicker, Jörn Hentschel, Jörn Knebel, Jörn Lamla, Jörn Lenz, Jörn Müller (Philosoph), Jörn Peckmann, Jörn Steigerwald, Jørgen Brinch Hansen, Jørgen Niclasen, Jørn Dohrmann, Jürg Grossen, Jürgen Albert Junker, Jürgen Bründl, Jürgen Coße, Jürgen Dieringer, Jürgen Hecht, Jürgen Heinz, Jürgen Kayser, Jürgen Kreschel, Jürgen Margref, Jürgen Oelschläger, Jürgen Raithel, Jürgen Trattner, Jürgen Wieser, Jānis Bebris, Jōji Hattori, Jean Baby, Jean Bastien, Jean Bayet, Jean Bourciez, Jean Charbonneaux, Jean D’Ans, Jean Hotz, Jean Jacques Smoothie, Jean Lehmann, Jean Pascal Andriantsoavina, Jean Payart, Jean Peitrequin, Jean Price-Mars, Jean Ungricht, Jean Wagner (Fußballspieler), Jean-Bernard Bouvet, Jean-Christophe Boullion, Jean-Christophe Roux, Jean-Crispin Kimbeni Ki Kanda, Jean-Cyril Robin, Jean-David Morvan, Jean-Luc Garin, Jean-Michel Bayle, Jean-Michel Saive, Jean-Paul Carrère, Jean-Philippe Uzan, Jean-Pierre Bohard, Jean-Pierre Lola Kisanga, Jean-Yves Jung, Jean-Yves Roy, Jeanette Hain, Jef Demuysere, Jeff Carlson (Schriftsteller), Jeff Cundy, Jeff Jacobs (Musiker), Jeff McLean, Jeff Odgers, Jeff Russo, Jeff van Dyck, Jeff Walker, Jeffrey Blitz, Jeffrey Hunter, Jeffrey Lay, Jeffrey Lieber, Jeffrey Thue, Jelena Alexejewna Schalina, Jelena Borissowna Frolowa, Jelena Leonidowna Andrejewa, Jelena Lwowna Schuschunowa, Jelena Wiktorowna Kononowa, Jelena Wjatscheslawowna Timina, Jelisaweta Grigorjewna Polonskaja, Jenji Kohan, Jenni Rivera, Jenni Zylka, Jennifer Aniston, Jennifer Crittenden, Jennifer Ehle, Jennifer Elise Cox, Jennifer Kent, Jennifer Lopez, Jennifer Milmore, Jennifer Rexford, Jennifer Todd (Produzentin), Jennifer Wasmuth, Jenny Gal, Jenny Mucchi-Wiegmann, Jenny Palmqvist, Jens Arlt, Jens Büchner, Jens Beeck, Jens Berthold, Jens Bove, Jens Christian Susa, Jens Clausen, Jens Drögemüller, Jens Eisfeld, Jens Eriksen, Jens Härtel, Jens Jordan (Mediziner), Jens Kamieth, Jens Kroker, Jens Larsen (Volleyballspieler), Jens Lehmann, Jens Lehmann (Paläontologe), Jens Massel, Jens Meifert, Jens Michael Schubert, Jens Milbradt, Jens Nünemann, Jens Petersen (Jurist, 1969), Jens Ruchatz, Jens Triebel, Jens-Martin Kruse, Jens-Uwe Zöphel, Jensen Daggett, Jeong Jeong-yong, Jeremias Sauter, Jeremy Davies (Schauspieler), Jeremy Wooding, Jermek Marschyqpajew, Jeroen Piket, Jeroen Speak, Jerry Finn, Jerzy Bielecki (Politiker), Jerzy Stempowski, Jesús Ángel García, Jesús Bermúdez Silva, Jesús Maria Pellin, Jesús Unanua, Jesper Løvdal, Jesper Nielsen, Jesper Olsson, Jess Hill, Jesse Bélanger, Jesse James (TV-Persönlichkeit), Jesse L. Martin, Jesse P. Wolcott, Jesse Pintado, Jessica Abel, Jessica Bird, Jessica Crisp, Jessica Kürten, Jesuinha de Oliveira, Jewgeni Jurjewitsch Paschutin, Jez Butterworth, Jiang Xin, Jiří Šlitr, Jiří Dienstbier (Politiker, 1969), Jiří Trnka, Jiřina Pelcová, Jim Bowdoin, Jim Capobianco, Jim Cawley, Jim de Booy, Jim Giraud, Jim Loach, Jim Magilton, Jim Mallan, Jim McKenzie, Jim Montgomery, Jim O’Rourke, Jimmi Madsen, Jimmy Foster, Jimmy Keegan, Jimmy McHugh, Jimmy Morales, Jimmy Panetta, Jimmy Snuka, Jimmy Waite, Jimmy Wilde, Jintara Poonlarp, Jirō Aichi, Jitka Lacinová, Jo Kyung-ran, Jo Nitsch, Jo van Gastel, Joachim Brock, Joachim Burger, Joachim Dehmel, Joachim Gradwohl, Joachim Jerichow, Joachim Joe Lynx, Joachim Krüger (Konzertveranstalter), Joachim M. Goldstein, Joachim Spatz (Physiker), Joachim Teege, Joachim von Ostau, Joachim zu Dänemark, Joakim Haeggman, Joan Llaneras, Joan Massià i Prats, Joana Hadjithomas und Khalil Joreige, Joana Schümer, Joanna Chmiel, Joanna Schulte, Joanne Muggeridge, Joaquím Humberto Pinzón Güiza, Joaquín Cortés, Joaquín del Olmo, Joaquim Andrade, Joaquim Nhanganga Tyombe, João Aguardela, João Francisco de Fátima, João Maia da Conceicão, João Nuno Pinto, Jochen Böhler, Jochen Bohn, Jochen Kneifeld, Jochen Kupfer, Jochen Lettmann, Jochen M. Schneider, Jochen Metzger, Jochen Mohr, Jochen Paulus, Jochen Reidegeld, Jochen Wegner, Jodeci, Jody Hull, Joe Baca, Jr., Joe Callicott, Joe Carnahan, Joe De Sena, Joe Dube, Joe Jacobi, Joe Kennaway, Joe Malone, Joe Quitzke, Joe Sacco (Eishockeyspieler), Joe Sakic, Joe Swail, Joe Völker, Joe Watkins, Joel Baumann, Joel de la Fuente, Joel Fan, Joel Savage, Joey DeGrandis, Johan Furhoff, Johan Olsen (Musiker), Johann Baptist Oberkofler, Johann Busch (Unternehmer), Johann David Sauerländer (Jurist), Johann Ernst (Politiker, 1888), Johann Evangelist Lettenbauer, Johann Frank (General), Johann Höfinger, Johann Heinrich Adolf Logemann, Johann Hoegl, Johann Karl von Stechow, Johann Sattler (Diplomat), Johann Thies, Johann Tongers, Johann Weber (Bischof), Johann Wenzel (Politiker), Johann Wilhelm Mannhardt (Soziologe), Johann Wimberg, Johanna Doderer, Johanna Ikonen, Johanna Zaeske-Fell, Johannes Baier (Offizier), Johannes Baptist Lotz, Johannes Begier, Johannes Berg (Jurist), Johannes Bodner, Johannes Dieckmann, Johannes Dott, Johannes Eckert (Abt), Johannes Funke, Johannes Gebhardt, Johannes Holthusen (Slawist), Johannes Kraus, Johannes Lange (Maueropfer), Johannes Lubahn, Johannes Müller (Komponist), Johannes Müller (Politiker, 1969), Johannes Meissel, Johannes Neubert, Johannes Roß, Johannes Siegrist, Johannes Sievers (Kunsthistoriker), Johannes Slawik, Johannes Willebrands, Johannes Zwicker, John Ales, John Ambrose Meyer, John Antonakis, John Bannerman, Baron Bannerman of Kildonan, John Bauer (Skilangläufer), John Beltran, John Benton (Curler), John Bickerton, John Boccieri, John Boles, John Bracken, John Bryan (Szenenbildner), John Caister Bennett, John Conroy (Kameramann), John Crowley (Regisseur), John Daly (Leichtathlet), John Dähmcke, John Ducey, John E. Staehelin, John F. Carroll, John Fetterman, John Holroyd-Reece, John Hyams, John J. Hearne, John Johnstone, John Kadlecik, John Kagwe, John Kemboi Kibowen, John Kennedy Toole, John Kiffmeyer, John Kipngeno Rotich, John L. Lewis (Gewerkschafter), John Laurent Giles, John LeClair, John Loaring, John Lueftner, John M. Gaus, John McIntyre (Eishockeyspieler, 1969), John McSweeney, John Noob, John Pérez, John Rausek, John Rawlings Rees, John Read (Snookerspieler), John Russell Baird, John Scalzi, John Skinner Wilson, John Steele (Fallschirmjäger), John Strelecky, John Thomson (Schauspieler), John Tobias, John Woolfe, John Wyndham, John-David Jackson (Basketballspieler), Johnathon Schaech, Johnny Bayersdorffer, Johnny Crum, Johnny Jackson, Johnny Mølby, Johnny McKinnon, Johnny Moore (Musiker, 1906), Johnny Mowlem, Johnny Quilty, Jojo Moyes, Jojo Weiß, Jon Auer, Jon Barry, Jon Chol-ho, Jon Christoph Berndt, Jon Cutler, Jon Folkman, Jon Heidenreich, Jon Huertas, Jon Olsen, Jona Mondlicht, Jonah Goldberg, Jonah Matranga, Jonas Alber, Jonas Andries van Praag, Jonas Burgert, Jonas Eriksson (Eishockeyspieler), Jonas Kaufmann, Jonas Persson (Handballspieler), Jonas Schoen, Jonas Vaičenonis, Jonas-Philipp Dallmann, Jonathan LaPaglia, Jonathan Monk, Jonathan Searle, Jonathan Stockhammer, Jonathan Wright (Historiker, 1969), Jonty Hurwitz, Joop Wijn, Joost Patocka, Jordana Schmidt, Jordi Cañas, Jorge Alarcón, Jorge E. Guajardo González, Jorge González Reyna, Jorge Herrán, Jorge Julio Rocha, Jorge Lauret, Jorge Majfud, Jorge Otero, Jorge Santillana, Jorge Sanz, Jorge Trindade Neves de Camões, José Adalberto Jiménez Mendoza, José Alfredo Murguía, José Antonio Meade Kuribreña, José Antonio Noriega, José Antonio Ramos, José Arturo Cepeda Escobedo, José Belard da Fonseca, José Carlos Martínez, José Castelblanco, José Chamot, José Dolores Cerón, José Gaos, José Luís Mumbiela Sierra, José Luis Alonso Rodríguez, José Luis Bueno, José Luis Oltra, José María Arguedas, José Maria Larocca, José Maurício da Rocha, José Mauro Valente, José Miguel, José Miguel López Hurtado, José Miguel Sánchez, José Moreno Periñán, José Piendibene, José Régio, Josef Andreas Feuerstein, Josef Auerbach, Josef Beran, Josef Beránek (Eishockeyspieler), Josef Berger (Schauspieler, 1902), Josef Blösche, Josef Brazdovics, Josef Edlinger, Josef Formánek, Josef Fortner, Josef Furtmeier, Josef Gassner (Politiker, 1890), Josef Gelegs, Josef Gerstmann, Josef Glaser, Josef Hasenfuß, Josef Hassmann, Josef Hämel, Josef Hegen, Josef Holsner, Josef Honys, Josef Hromádka (Theologe, 1889), Josef Ivar Müller, Josef Ježek, Josef Jonsson, Josef Mauder, Josef Oberegger, Josef Pfitzer, Josef Prestel, Josef Roesch, Josef Rußwurm, Josef Schmid (Politiker, 1969), Josef Schmidhuber (Komponist), Josef Schwalber, Josef Stadelmann, Josef Steck, Josef Váchal, Josef von Sternberg, Josef W. Meri, Josef Weisz, Josefa Berens-Totenohl, Josefa Elstner-Oertel, Josefin Brink, Josep Sabater i Sust, Joseph Berberich, Joseph Bernhart, Joseph Constant, Joseph DeRisi, Joseph Goebel, Joseph Guy LaPointe Jr., Joseph Hoster, Joseph Houldsworth Oldham, Joseph Kasavubu, Joseph Keter, Joseph Kish, Joseph Klersch, Joseph Kosma, Joseph Lenz, Joseph Lumbard, Joseph Magutt, Joseph Messner, Joseph Mokoena, Joseph Nafaa, Joseph P. Kennedy, Joseph Pamplany, Joseph Pless, Joseph Rubens, Joseph Schacht, Joseph Schubert (Bischof), Joseph Slepian, Joseph Tarife Durero, Joseph Teusch, Joseph Weiss (Judaist), Joseph Y. Resnick, Josephine Burns Glasgow, Josh Hamilton (Schauspieler), Josh Holloway, Josh White, Joshua Redman, Josip Jović, Josip Pavlija, Jost Walbaum, Josua Leander Gampp, Josue Camacho, Joto Jotow, Joven Alba, Joy of a Toy, Joyce DiDonato, Jozef Kapustka, Jozo Acksteiner, Jozua François Naudé, Juan Alberto Rodríguez Ibarra, Juan Carlos Villamayor, Juan de Dios Ramírez Perales, Juan Dinarés, Juan Domingo-Beka Esono Ayang, Juan Gardeazábal, Juan Hernández Sierra, Juan Jesús Gutiérrez, Juan José Salaverry Villarreal, Juan Miguel Rosell Milanés, Juan Miguel Zubiri, Juan Modesto, Juan Reynoso, Judah Friedlander, Judith Al Bakri, Judith Albert, Judith Engel, Judith Glück, Judith Hopf, Judith Kern (Beachvolleyballspielerin), Judson Mills, Judy Garland, Judy Kiplimo, Juergen Sommer, Juha Ahokas, Juha Alm, Juha Laukkanen, Juha Luhtanen, Juha Riihijärvi, Juho Saaristo, Jukka Hartonen, Jule Böwe, Jules Jacob (Sänger), Jules Vanhevel, Juli Minoves Triquell, Julia Ann, Julia Blankenburg, Julia Dorn, Julia Goehrmann, Julia Grimpe, Julia Helmke, Julia Loktev, Julia Obertreis, Julia Schmitt, Julia Vorholt, Julia Wegat, Julia Zimmermann, Julian Myrick, Julian Robertson, Juliane Banse, Juliane von Fircks, Julie Davis, Julie Delpy, Julie Kent, Julie Smith, Baroness Smith of Newnham, Julien Donada, Juliet Haslam, Julija Wiktorowna Djomina, Julio Aparicio Díaz, Julio Borges, Julio César Algarín, Julio César Borboa, Julius Bauer (Mediziner, 1879), Julius Gold, Julius Katchen, Julius Petersen (Architekt), Jung Gab-suk, Jung Yeondoo, Junge Generation (SVP), Junior Kelly, Junior Seau, Junko Asari, Juozas Balčikonis, Juraj Stanik, Juri Eduardowitsch Sadowenko, Juri Steiner, Juri Stepanow (Badminton), Jurij Meschenko, Jurij Ossypenko, Jury Chechi, Jury Humjanjuk, Juschka Spitzer, Justin Broadrick, Justin Kirk, Justin Löwenthal, Justin Thompson, Justin Zongo, Justinas Juodaitis, Justine Frischmann, Justine Greening, Justo Ruiz, Justus Danckwerts, Justus Haucap, Jutta Fastian, Jutta Mainhart, Jutta Siefert, Jyotirmoyee Sikdar, Jyri Aalto, Jyri Kjäll, K-Ci & JoJo, K7 (Sänger), Kachaber Zakadse, Kachowskaja-Linie, Kai Abruszat, Kai Arzheimer, Kai Brückner, Kai Dolgner, Kai Grehn, Kai Hundertmarck, Kai Künstler, Kai Lentrodt, Kai Meyer, Kai Nurminen, Kai Richter, Kai Vogelsang, Kaisa Roose, Kaj Eskelinen, Kalikho Pul, Kam Tong, Kamyar Abdi, Kara Walker, Kara Zediker, Karan Casey, Karel Josef Beneš, Karel Komárek, Karen Corr, Karen Ellemann, Karen Kraft, Karen Larisch, Karen Lujean Nyberg, Karen Piepenbrink, Karen Pittel, Karen Shahverdyan, Karimah Katja Stauch, Karin Bachmann, Karin Bachner, Karin Betz, Karin Dollinger, Karin Ersson, Karin Falkenberg, Karin Frei, Karin Gayer, Karin Leonhard, Karin Schlapbach, Karin Schneuwly, Karin Sonnenmoser, Karin Stenberg, Karin Wagner (Musikwissenschaftlerin), Karina Arroyave, Karina Lombard, Karina Pallagst, Karine Reuter, Karl Aegerter, Karl Bittel (Historiker), Karl Bleyle, Karl Borromäus Frank, Karl Brodmerkel, Karl Buntrock, Karl Bushby, Karl Diehl (Mediziner), Karl Dietzel (Politiker, 1902), Karl Dröll, Karl Egender, Karl Evers (Ingenieur), Karl Ewald (Fotograf), Karl Fiehler, Karl Fix, Karl Freund (Kameramann), Karl Friederichs (Zoologe), Karl Friedrich Kunz, Karl Friedrich Oppermann (Ingenieur), Karl Fuhr (Politiker), Karl Haaf, Karl Hanusch, Karl Harberger, Karl Hartlieb, Karl Höner, Karl Hötzer, Karl Heinrich Wörner, Karl Hoffmann (Jurist), Karl Iwanowitsch Albrecht, Karl Jaspers, Karl Jenschke, Karl Julius Witt, Karl Kaehne, Karl Kammüller, Karl Kasberger, Karl Kaufmann (Gauleiter), Karl Kühlenthal, Karl Küll, Karl Kleemann, Karl Kritz, Karl Löppen, Karl Lenhard Rudolph, Karl Lothar Wolf, Karl Lutz (Politiker), Karl M. Sibelius, Karl Mallek, Karl Matthäus Schmidt, Karl Meier (Autor), Karl Miersch, Karl Pohle (Maler), Karl Saller, Karl Schebesta, Karl Schiske, Karl Schmidt (Regierungspräsident), Karl Schmitz-Scholl junior, Karl Schneider (Staatssekretär), Karl Schramm (Dramaturg), Karl Siegmar von Galéra, Karl Theodor Bleek, Karl Theodor Schmidt (Bibliothekar), Karl Theodor Schmitz, Karl Thomas (Mediziner), Karl Tutter, Karl Uhle (Fußballspieler), Karl Vanselow (Forstwissenschaftler), Karl Waldmann (Politiker), Karl Weingand, Karl Wick, Karl Wiedergott, Karl Winter (Architekt, 1894), Karl Wotke, Karl Zimmet, Karl-Heinz Grasser, Karl-Maria Artel, Karlheinz Guder, Karlo Hackenberger, Karolin Klimek, Karoline Schreiber, Karren Brady, Baroness Brady, Karri Hietamäki, Karri Wilms, Karsten Baumann, Karsten Dahmen, Karsten Drath, Karsten Krampitz, Karsten Mosebach, Karsten Nied, Karsten Rinas, Karsten Scholz, Karsten Schwanke, Karsten Stahl, Karsten Wildberger, Kasey Keller, Kaspar Freuler (Schriftsteller), Katalin Gödrös, Katarina Bogdanović, Katarzyna Lubnauer, Katarzyna Nowak, Kate Hardie, Kate Michaels, Kate Pace, Kate Snow, Katerina Maleewa, Katharina Landfester, Katharina Münchberg, Katharina Pabel, Katharina Volk, Katharine Susannah Prichard, Katherine Sarafian, Kathleen MacInnes, Kathleen Russell (Leichtathletin), Kathleen Van Brempt, Kathrin Boron, Kathrin Groh, Kathrin Hanke, Kathrin Lange, Kathrin Lüthi, Kathrin Plath, Kathrin Schärer, Kathrin Schweizer, Kathrin Stainer-Hämmerle, Kathryn Morris, Kathryn Stockett, Kati Grasse, Katie MacAlister, Katja Gronau, Katja Heinze, Katja Kamm, Katja Karger, Katja Kerschgens, Katja Kessler, Katja Keul, Katja Kotsch, Katja Niedermeier, Katja Sindemann, Katja Thimm, Katja Windt, Katjuša Pušnik, Katrin Baaske, Katrin Borchert, Katrin Huß, Katrin Krabbe, Katrin Mettler, Katrin Nottrodt, Katrin Rehdanz, Katrin Scholz, Katrin Schreiter, Katrin Schultze-Berndt, Katrin Seddig, Katrin Unterreiner, Katrine Gislinge, Katsumi Suzuki, Katy Grannan, Kay Link, Kayhan Özgenç, Kazimierz Rynkiewicz, Kazimierz Sosnkowski, Kazimierz Wierzyński, Kazu Huggler, Kazuhiro Murata, Kazuhiro Tsuji, Kazuma Kodaka, Kazutoshi Nagahama, Károly Dietz, Károly Fogl, Käthe Lipke, Königsteiner Schlüssel, Kęstutis Kriščiūnas, Kōbe, Kōichi Hayashida, Kōji Maeda, Kōji Shimizu, Kōtarō Nakao, Keef Hartley, Keef Hartley Band, Kees van Wonderen, Kei Hirata, Keiko Atori, Keisuke Makino, Keitarō Hoshino, Keith DeCandido, Keith Flint, Keith Holmes (Boxer), Keith Rayner, Kelli McCarty, Kellita Smith, Kelly Link, Kelson Henderson, Kelvin Atkinson, Kemal Bozay, Kempfeld, Ken Aldcroft, Ken Casey, Ken Doherty, Ken Griffey junior, Ken Jeong, Ken Overlin, Ken Sutton, Kenan Güngör, Kenix Kwok, Kenji Ogiwara, Kenji Yoshino, Kennedy Chihuri, Kenneth Burgomaster, Kenneth Keith Kallenbach, Kenny Sargent, Kent Hehr, Kerri Chandler, Kersti Kaljulaid, Kerstin Asbar, Kerstin Becker, Kerstin Behnke, Kerstin Claus (Journalistin), Kerstin Eisenreich, Kerstin Gleba, Kerstin Hansson, Kerstin Kielgaß, Kerstin Müller (Ruderin), Kerstin Thurow, Kevin Abosch, Kevin Barry (Autor), Kevin Cheng, Kevin Corrigan, Kevin Dean (Eishockeyspieler), Kevin Grant (Eishockeyspieler), Kevin Martin (Sänger), Kevin Miehm, Kevin Prufer, Kevin Schläpfer, Khalid al-Temawi, Khalid Boulami, Kilian Looser, Kim Batten, Kim Bender, Kim Chang-ho, Kim Fisher, Kim Myong-nam, Kim Ofstad, Kim Pyŏl-a, Kim Raver, Kim Rhodes, Kim Rossi Stuart, Kim Wall (Schauspielerin), Kim Woo-hyung, Kimberly Guilfoyle, Kimon Georgiew, Kinga Karácsony, Kinga Lohr, Kip Miller, Kirchdorf am Inn (Landkreis Rottal-Inn), Kirill Semjonowitsch Serebrennikow, Kirill Wsewolodowitsch Nemoljajew, Kirk DeMicco, Kirschblütenrennen Wels, Kirsten Bruhn, Kirsten Jakobsen, Kirsten Kuhlmann, Kirsten Uttendorf, Kirsten Winkelmann, Kirstie Marshall, Kirsty Hawkshaw, Kishore Kumar, Kjell Ove Hauge, Kjersti Elvik, KK Šentjur, KK Zlatorog Laško, Klaas Koster, Klan (Rockband), Klara Heydebreck, Klara Sooronkulowa, Klara Werkmann, Klaus Cäsar Zehrer, Klaus Dieter Mund, Klaus Fehling, Klaus Graf (Rennfahrer), Klaus Große Kracht, Klaus Hartmann (Maler), Klaus Händl, Klaus Hüppchen, Klaus Janek, Klaus Katzor, Klaus Kumpfmüller, Klaus Mellenthin, Klaus Poier, Klaus Rohseano, Klaus Ungerer, Klaus-Dieter Drüen, Klaus-Jürgen Kluge, Klaus-Peter Kappest, Kliment Jefremowitsch Woroschilow, Knut Alm, Knut Hartwig (Fußballspieler), Knut Kircher, Kobie van Rensburg, Kolja Brandt, Komalah, Komitas Vardapet, Komla Agbeli Gbedemah, Kommission Rey, Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses, Kommunistischer Revolutionskampf auf den Philippinen, Kommunistischer Studentenverband, Konrad Mayerhoff, Konrad Pesendorfer, Konrad Schmedeshagen, Konrad Schmid-Meil, Konrad Seiffert, Konrad Szymański, Konrad von Bayern (1883–1969), Konrad Wiche, Konstandinos Koukodimos, Konstantin Neven DuMont, Konstantin Peller, Konstantin Pollok, Konstantin Prinz von Bayern, Konstantin Semyonov, Konstantin Wienstroer, Konstantinos Skarlatos, Kornei Iwanowitsch Tschukowski, Kornelija Ninowa, Kostas Flevarakis, Kostya Tszyu, Kota Ezawa, Kouchibouguac-Nationalpark, Krankalla, Krassimir Sterev, Kreshnik Spahiu, Kreso Kovacec, Krista-Sigrid Lau, Kristel Werckx, Kristen Vermilyea, Kristen Wilson, Kristian Ghedina, Kristian Hovde, Kristian Knuth, Kristian Thulesen Dahl, Kristin Hahn, Kristin Korb, Kristin Lauter, Kristina Sabasteanski, Kristina zur Mühlen, Kristy Swanson, Krisztián Ungváry, Krisztina Nagy (Tischtennisspielerin), Krunoslav Jurčić, Krzysztof Komeda, Krzysztof Kudławiec, Krzysztof Sosna, Kulturgegenstände mit Ausstellungsverbot außerhalb der Volksrepublik China, Kulturpreis des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Kulturpreis des Kantons Graubünden, Kunihiko Takahashi, Kunststiftung, Kurobe (Fluss), Kurt Abbott, Kurt Blome, Kurt Brugger, Kurt Eichner, Kurt Erdmann (Polizeibeamter), Kurt Fiala, Kurt Fischer (Politiker, 1910), Kurt Hering, Kurt Knipfer, Kurt Kuhnke, Kurt Martius, Kurt Mørkøre, Kurt Ohff, Kurt Prager, Kurt Richter, Kurt Rieth, Kurt Steinbach (Maler), Kurt Thiele (Politiker), Kurt Wachholz, Kurt Zehe, Kyōji Suga, Kyōko Sasage, Kyle Carter, Kyle Richards, Kyungwoo Chun, La Grande Sophie, La India, La Niña de los Peines, Laban Rotich, Lacey Hearn, Laci Boldemann, Ladislav Šimůnek, Ladislav Karel Feierabend, Ladislav Strompf, Ladislav Vycpálek, Lady Jaye Breyer P-Orridge, Lajos Czeizler, Lajos Fekete, Lale Behzadi, Lale Karci, Lambert Hillyer, Lambros Papakostas, Lan Bale, Lance Storm, Lapsus (Komikerduo), Lara Cardella, Lara Magoni, Lara Schnitger, Largus Angenent, Larissa Sjusko, Larry Brown (Footballspieler, 1969), Larry Johnson, Larry Van Kriedt, Lars Binckebanck, Lars Bluma, Lars Bohinen, Lars Dahlqvist, Lars Evensen, Lars Haider, Lars Hedwall, Lars Helmer, Lars Holtkamp, Lars Jaeger, Lars Jessen, Lars Leese, Lars Mathias Blank, Lars Michaelsen, Lars Ranthe, Lasse Samström, Laura Cheie, Laura Wilson (Skilangläuferin), Laure Gardette, Lauren Sánchez, Laurent Aïello, Laurent Desbiens, Laurent Dufaux, Laurent Le Bon, Laurent Spinosi, Lauri Sirp, Laurie Holden, Laurieann Gibson, Lavender Menace, Layne Flack, Lazaros Voreadis, László Székely (Fußballspieler), László Szűcs (Boxer), Länderspiegel, Léo Joannon, Léon Barsacq, Léon Brillouin, Léon Deloy, Léon Dernier, Léon Jongen, Léon Martinaud-Déplat, Léon Monnier, Léon Scieur, Léonid Karev, Lü Lin, Lea Bondi, Leah Goldstein, Leander Scholz, Leavander Johnson, Led Zeppelin (Album), Led Zeppelin II, Lee Chien-mei, Lee Crandall, Lee Hyung-chul, Lee Jae-hyuk, Lee Myung-hee, Lee Sang-yoon, Lee Wai Leng, Lei Jun (Unternehmer), Leif Schrader, Leigh Harline, Lejaren Hiller (Fotograf), Len Barrie, Lene Grenager, Lennart Silfverstolpe, Lenny Venito, Leno und Rosemary LaBianca, Leo Dalmao, Leo Hubert Braun, Leo Lis, Leo Mathisen, Leo McCarey, Leo Radtke, Leo Rosenthal, Leo Sarrazin, Leo Schmidthals, Leo Siberski, Leo Weber (Pädagoge, 1876), Leolyn Dana Wilgress, Leon (Sänger), Leon Jooste, Leon Payne, Leonard Chess, Leonard Sidney Woolf, Leonard van Utrecht, Leonardo Manzi, Leonardo Nascimento de Araújo, Leonardo Ramos, Leonel Vieira, Leonhard Köppe, Leonhard Mennicken, Leonhard Weber (Theologe), Leonid Kornijez, Leonid Wassiljewitsch Kirenski, Leopold Biberti, Leopold Grundwald, Leopold Hoesch (Filmproduzent), Leopold Stein (Mediziner), Leopold Theuringer, Leopold von Wiese, Leopoldo Méndez, Leroy Harris senior, Les Bubb, Lesben- und Schwulenbewegung, Leslie Cliff (Eiskunstläufer), Leslie Hutchinson, Leslie Nicholson, Leslie Walter Allam Ahrendt, Lester Kruger Born, Levent Devrim, Levi Eschkol, Lew Alexejewitsch Lobodin, Lew Nikolajewitsch Delone, Lew Stone, Lewan Rewasowitsch Gabriadse, Lewis Casson, Lewis Lewyn, Lewis Martin (Schauspieler), Lewis Pugh, Lewis Tewanima, Lexington Steele, Li Chunxiu, Li Feng, Li Hak-son, Li Zongren, Lia Angeleri, Liam Archer, Libbie Henrietta Hyman, Liberation Music Orchestra (Album), Libor Janáček, Lieselotte Anderwald, Liesl Tesch, Liesl Whitaker, Liisa Roberts, Lili Haydn, Lilia Ludan, Lilian Elkington, Lillyn Brown, Lily Ross Taylor, Lin Liwen, Lina Ammon, Lina Gálvez Muñoz, Lina Weier, Linda Andersen, Linda Chapman, Linda Eide, Linda Kisabaka, Linda Pétursdóttir, Linda Sánchez, Linda Söffker, Linda Stift, Lingua (Spiel), Linus Torvalds, Linval Laird, Lionel Bailliu, Lior Lev, Lisa Arce, Lisa Arrindell Anderson, Lisa Cole Zimmerman, Lisa García Bedolla, Lisa Heise, Lisa Nicole Carson, Lisa Shaw (House-Sängerin), Lisa Su, Lisa Wiegand, Lisandro Alirio Rivas Durán, Lisandro Rosales Banegas, Lisette van de Ven, Liste bedeutender Physiker, Liste bekannter Roma, Liste berühmter Schachpartien, Liste der Auslandseinsätze des Technischen Hilfswerks, Liste der österreichischen 25-Schilling-Gedenkausgaben, Liste der österreichischen 50-Schilling-Gedenkausgaben, Liste der deutschen Schatzminister, Liste der deutschen Vertriebenenminister, Liste der Ehrenbürger von Bielefeld, Liste der Ehrenbürger von Deggendorf, Liste der Ehrenbürger von Freital, Liste der Ehrenbürger von Mainz, Liste der Finanzminister von Hessen, Liste der französischen Botschafter in Luxemburg, Liste der höchsten Gebäude in Belgien, Liste der Hochhäuser in der Île-de-France, Liste der Hochhäuser in Köln, Liste der Hochhäuser in La Défense, Liste der Hochhäuser in Paris, Liste der IOC-Versammlungen, Liste der kirchlichen Wappen mit der Jakobsmuschel, Liste der Ministerpräsidenten der Tschechoslowakei, Liste der Nationalen Kulturdenkmale Tschechiens, Liste der Regierungen Ghanas, Liste der UdSSR-Meister im Schach, Liste der Videobandformate, Liste deutscher Stadtgründungen/20. Jahrhundert, Liste estnischer Spielfilme, Liste vietnamesischer Filme, Liste von Irish Step Dancers, Liste von Persönlichkeiten der Stadt Bochum, Liste von Wetterereignissen in Europa, Litefoot, Literaturjahr 1868, Literaturjahr 1888, Literaturjahr 1889, Literaturjahr 1893, Literaturjahr 1898, Literaturjahr 1909, Literaturjahr 1911, Literaturjahr 1913, Literaturjahr 1915, Literaturjahr 1916, Literaturjahr 1995, Little-Desert-Nationalpark, Liu Jianjun, Liu Shaoqi, Liu Wang, Liu Wei (Tischtennisspielerin), Livia Anne Richard, Livia Giuggioli, Liz Baffoe, Liza Hunter-Galvan, Lizeta Kalimeri, Ljudmila Prokaschowa, Lloyd Avery II, Lloyd Corrigan, Lloyd Mulenga Kaziya, Lloyd Riggins, Lodewijk Roembiak, Lola Braccini, Lolita Chakrabarti, Loren Bouchard, Loren Dean, Lorenz Bauer, Lorenz Beck, Lorenz Deutsch, Lorenz Funk junior, Lorenz Stassen, Lorenzo Antonio, Lorenzo Maria Balconi, Lorenzo Sáez, Loretta Lux, Los Gofiones, Lotay Tshering, Lothar Determann, Lothar Homeyer, Lothar Kreuz, Lou Albert-Lasard, Louis Aliot, Louis Émond, Louis C. de Baca, Louis Dité, Louis Emberger, Louis Klein (Systemtheoretiker), Louis Renaudin, Louis Villeneuve, Louis-Georges-Firmin Demol, Louise Currey, Louise de Vilmorin, Louise Obermaier, Loys Masson, Lu Hao (Künstler), Luís Oliveira, Luís Tinoco (Komponist), Luboš Fišer, Luc Holtz, Luc Longley, Luc Van Lierde, Luca Bucci, Luca Colombo, Luca Venitucci, Luca Visentini, Lucas Lichtenhan, Lucas Radebe, Lucero (Sängerin), Lucian Ban, Luciana Gimenez, Luciano Capitanio, Lucien Bianchi, Lucilla Andreucci, Lucio Cecchinello, Lucrécia Paco, Lucy Borchard, Lucy Steele, Ludger Kazmierczak, Ludolf Malten, Ludovic Berthillot, Ludvig Irgens-Jensen, Ludwig Berger (Regisseur), Ludwig Deichgräber, Ludwig Heilmeyer, Ludwig Kastl, Ludwig Klatte, Ludwig Kohl-Larsen, Ludwig Lenz (Bauunternehmer), Ludwig Mayer (Politiker), Ludwig Mies van der Rohe, Ludwig Schandl, Ludwig Thoma (Politiker, 1891), Luigi Centoz, Luigi Parisi, Luigi Pavese, Luis Alberto Pérez Rionda, Luis Bolín, Luis Cristaldo, Luis García Postigo, Luis Javier González, Luis Méndez (Boxer), Luis Musrri, Luis Sánchez Pontón, Luise Kinseher, Lukas J. Gooßen, Lukas Moodysson, Lukáš Krejčí, Luke Messer, Luke Richardson, Luna Sea, Luo Jianming, Lusia Strus, Lutfi Haziri, Lutz Berger, Lutz Eckstein, Lutz Hecker, Lutz Lienenkämper, Lutz Rademacher, Lutz Ullrich, Lya Mara, Lyane Leigh, Lydia Prugger, Lykke Friis, Lynne Ramsay, M. K. Hobson, Ma Liuming, Maarten den Bakker, Maarten van der Linden, Małgorzata Sobańska, Madelein Svensson, Madge Blake, Madhubala, Mae Victoria, Magdalena Iljans, Magdalena Martullo-Blocher, Magic Sam, Magnus Samuelsson (Strongman), Magnus Svensson (Fußballspieler), Magyar Tollaslabda Szövetség, Mah Li Lian, Mahlon Merrick, Mahmoud Abdul-Rauf, Mahmud Dscham, Mahmut Ataman, Mahsun Kırmızıgül, Maicel Malone-Wallace, Maik Nöcker, Maik Schott, Maila Barthel, Mait Vaik, Maj Helen Sorkmo, Maja Peter, Maja Vukoje, Mala Høy Kúko, Malahat Nasibova, Malaysische Badmintonmeisterschaft 1969, Malcolm Wallace McCutcheon, Malik Mezzadri, MaliVai Washington, Malte Friedrich, Malte Kreutzfeldt (Regisseur), Manami N., Manfred Junker, Manfred Juraczka, Manfred Kraushofer, Manfred Putz, Manfred Tebeck, Manfred Unger (Fußballspieler, 1969), Manfred Wachter, Manfred Weber-Wien, Mani Haghighi, Manic Street Preachers, Mannie Fresh, Manny Melchor, Manny Pérez, Manoj Bajpai, Manou Lubowski, Manu Bennett, Manu Larcenet, Manu Théron, Manuel del Campo, Manuel Fenn, Manuel Guevara, Manuel Herz, Manuel Manetta, Manuel Mendes (Schriftsteller), Manuel Plaza, Manuela Fersen, Manuela Leong Pereira, María Erla Marelsdóttir, María Estela Monti, María Esther Herranz García, María Quintanal, Marc Acardipane, Marc Asbeck, Marc Becker, Marc Bischoff, Marc Eggers (Filmemacher), Marc Forster, Marc Gilbertson, Marc Goossens, Marc Hertel, Marc Lammers, Marc Lee, Marc Lipsitch, Marc M’Bahia, Marc Mommaas, Marc Oliver Bettzüge, Marc Oliver Opresnik, Marc Remus, Marc Roch, Marc Seidenberg, Marc Spitz, Marc Suhr, Marc Wauters, Marc Wilmots, Marc Wiltberger, Marcel Allain, Marcel Beekman, Marcel Țenter, Marcel Gasde, Marcel Hänggi, Marcel Kolvenbach, Marcel Leineweber, Marcel Perrot, Marcel Riesz, Marcel Theroux, Marcelino Antonio Malabanan Maralit, Marcello Nizzoli, Marcelo Yaurreche, Marcelo Zarvos, Marcha (Wochenzeitung), Marcin Jahr, Marcin Wierzbicki, Marco Antonio Mandruzzato, Marco Antonio Regil, Marco Antonio Ruiz, Marco Bode, Marco Coleman, Marco Conti, Marco Dehne, Marco Heinsohn, Marco Heuberg, Marco Hofschneider, Marco J. Riedl, Marco Köller, Marco Ketelaer, Marco Kurz, Marco Langner (Fußballspieler), Marco Podeschi, Marco Sala (Fußballspieler, 1886), Marco Schreuder, Marco Simone, Marco Uggiano, Marco Villa (Radsportler), Marco Zernicke, Marcus Bosch, Marcus de Jong, Marcus Feinbier, Marcus Hacker, Marcus Jehner, Marcus Jung, Marcus Melchior, Marcus Michael Mies, Marcus Mittermeier, Marcus Optendrenk, Marcus Pleyer, Marcus Schwarze, Marcus Stephen, Marcus Westen, Marcy Dermansky, Mareike Eisenstein, Marek Bujak, Marek Dospiva, Marek Erhardt, Marek Hłasko, Marek Kalbus, Marek Marczak, Marek Migalski, Marek Pakosta, Marek Stefański, Marga Böhmer, Marga Lindt, Margarete Bäumer, Margarete Köckeritz, Margarete Ketelhohn, Margarete Scheel, Margarete Stöger-Steiner von Steinstätten, Margarita Xirgu, Margit Borg, Margot Lee Shetterly, Margrit Roesch-Tanner, Mari Cruz Díaz, Mari Hietala, Mari Otberg, Maria Basels, Maria Clara Friedrich, Maria Creuza, Maria Eckertz, Maria Hafner (Wohltäterin), Maria Haydl, Maria Jane Hyde, Maria Kasterska, Maria Keinath, Maria Langer-Schöller, Maria Lühr, Maria Makowska, Maria Müller (Agrarwissenschaftlerin), Maria Nazionale, Maria Olszewska, Maria Pascher, Maria Reuber, Maria Riccarda Wesseling, Maria Skazel, Maria Stocker, Maria Strandlund, Maria Teresa Hono Lay Correia, Maria Teresa Ricci, Maria Troncatti, Maria Vassilakou, Mariah Carey, Mariam Petrosjan, Marian Ivan, Mariana Karepova, Mariane Paviasen, Marianne Bertrand, Marianne Dissard, Marianne Grohmann, Marianne von Angern, Mariano Aguerre, Mariano González (Boxer), Mariano Rivera, Marie Bäumer, Marie Borchardt (Schauspielerin, 1890), Marie Darrieussecq, Marie Décugis, Marie Hamsun, Marie Hübner, Marie Nishiyama, Marie Simone Steinbauer, Marie-Louise Paris, Mariella Ahrens, Marietta Slomka, Marija Gimbutas, Marija Iwanowna Jermakowa, Marilyn Manson, Marin Shkurti, Marina Huerta, Marina Manakov, Marinus Bester, Mario Alberto Avilés, Mario Candeias, Mario Eick, Mario Gualzata, Mario Kern, Mario Loch, Mario Lopez (Musiker), Mario Manzoni, Mario Martini, Mario Nickeleit, Mario Parga, Marion Detjen, Marion Poschmann, Marion Rosin, Marion Schmaus, Marion Treupel-Franck, Marit Hansen, Marit van Eupen, Marius Barbeau, Marius Barnard (Tennisspieler), Marius Kaiser, Marius Keel, Marius No.1, Marius Tofte, Mariusz Błaszczak, Mariusz Cissewski, Mariusz Grzebalski, Marjane Satrapi, Mark Astley, Mark Bremer, Mark Carlyon, Mark Clark (Bürgerrechtler), Mark Crossley, Mark Eccleston, Mark Edward Ruff, Mark G. Lawrence, Mark Harbers, Mark Heese, Mark Hunt (Fußballspieler), Mark L. Brongersma, Mark Millar (Comicautor), Mark Naumowitsch Bernes, Mark O’Leary, Mark Pathy, Mark Prince, Mark Ramprakash, Mark Robins, Mark Smith (Musikproduzent, 1969), Mark Verstegen, Mark von Wietersheim, Mark Walker (Politiker), Mark Weigel, Mark Werner, Mark-Lee Kirk, Markar Esayan, Markian Michailowitsch Popow, Marko Korhonen, Marko Mihkelson, Marko Peljhan, Marko Reikop, Markus Achleitner, Markus Albers, Markus Antonius Wirtz, Markus Artz, Markus Bühner, Markus Braun (Unternehmer), Markus Brunnermeier, Markus Bundi, Markus Dömer, Markus Draper, Markus Duesmann, Markus Eberle, Markus Ebner (Stylist), Markus Eggler, Markus Eiche, Markus Erdmann, Markus Fischer (Biathlet), Markus Flückiger, Markus Freiherr von Rotberg, Markus Gardeweg, Markus Gisdol, Markus Goller, Markus Grahn, Markus Heitkamp, Markus Hery, Markus Hilgert, Markus Hirtler, Markus Hoffmann (Schauspieler, 1969), Markus Holzbach, Markus Janka (Altphilologe), Markus Kebschull, Markus Krajewski (Rechtswissenschaftler), Markus Kranz, Markus L. Frank, Markus Lanz, Markus Mauthe, Markus Möstl, Markus Mühling, Markus Münzer, Markus Nöth, Markus Nierth, Markus Orths, Markus Pieper (Ballonfahrer), Markus Plenk, Markus Pohlmeyer, Markus Reinecke (Kaufmann), Markus Rinderspacher, Markus Schäfer (Schachspieler), Markus Schollmeyer, Markus Seidel, Markus Späth, Markus Stangl (Schachspieler), Markus Tannheimer, Marla Runyan, Marleen Wissink, Marshall Ledbetter, Marta Hübner, Marta Sillaots, Martín López-Zubero, Martín Rodríguez (Tennisspieler), Martín Ubaldi, Martín Vázquez, Marte Brill, Martha Frahm, Martie Maguire, Martika, Martin Šetlík, Martin Baltisser, Martin Böse, Martin Benedikter, Martin Berg, Martin Bernreuther, Martin Beyer (Physiker), Martin Cummins, Martin Dresse, Martin Driever, Martin Echtler, Martin Emmer, Martin Fischer (Fußballspieler, 1969), Martin Flicker, Martin Frýdek (Fußballspieler, 1969), Martin Freinademetz, Martin Fuchs (Diplomat), Martin Ganteföhr, Martin Götz, Martin Groth, Martin Gschlacht, Martin Gurule, Martin Gusinde, Martin Gypkens, Martin Hašek (Fußballspieler, 1969), Martin Haidinger, Martin Hathaway, Martin Höpner, Martin Hübscher, Martin Heeb, Martin Heydrich, Martin Hindorff, Martin Hobek, Martin Hvastija, Martin Jiranek (Eishockeyspieler), Martin Keane, Martin Klebba, Martin Knoll (Historiker), Martin Kokkelkoren, Martin Koolhoven, Martin Kotůlek, Martin Kurschel, Martin Lamble, Martin Langebach, Martin Lorentzon, Martin Lucas, Martin Mühlau, Martin Müller (Schauspieler), Martin Müller (Wirtschaftswissenschaftler), Martin Müller-Reisinger, Martin Miller (Schauspieler, 1899), Martin Muehle, Martin Nies, Martin Pasching, Martin Pěnička, Martin Przondziono, Martin Puchner, Martin Puntigam, Martin Reichardt (Politiker), Martin Rikli, Martin Ritzenhoff, Martin Scherb, Martin Schmid (Politiker), Martin Schmidt (Handballspieler), Martin Schmidt (Judoka), Martin Schwab (Poolbillardspieler), Martin Skutella (Mathematiker), Martin Sommerfeldt, Martin Spanring, Martin Stahnke, Martin Thust, Martin Trefzer, Martin U. K. Lengemann, Martin Ulrich (Eishockeyspieler), Martin Wangler, Martin Wölfel, Martin Wiercimok, Martin Woesler, Martin Wrede, Martin-Niels Däfler, Martina Accola, Martina Eppelt, Martina Freytag, Martina Giese, Martina Hügli, Martina Ladurner, Martina Lang, Martina Matuschewski, Martina Padmanabhan, Martina Pawlik, Martina Priessner, Martina Werner (Satirikerin), Martino Destro, Martino Hammerle-Bortolotti, Martita Hunt, Marty Barry, Marty Servo, Martyn LeNoble, Marvyn Maceda, Mary Barratt Due, Mary Cheney, Mary Flanagan, Mary Kiani, Mary Lou McDonald, Mary Macleod, Mary McCartney, Mary McCormack, Mary Ng, Mary Robinette Kowal, MaryJanice Davidson, Masaharu Fukuyama, Masahiko Mifune, Masahiko Nakagawa, Masakazu Kōda, Masanori Kizawa, Masashi Miyamura, Masayuki Mita, Masrur Barzani, Massimiliano Papis, Massimo Bessone, Massimo Busacca, Massimo Pupillo (Musiker), Massimo Strazzer, Masta Killa, Master Vithal, Mat Hennek, Mat Maneri, Matarr Kujabi, Mate Mink-Born, Mateo Garralda, Mathias Dahlgren, Mathias Jack, Mathias Kahler-Polagnoli, Mathias Kamprad, Mathias Landæus, Mathias Renz, Mathias Taddigs, Mathias Wieman, Mathieu Schneider, Mathilde ter Heijne, Matilde Marcolli, Matilde Muñoz Sampedro, Matin Qaim, Mats Lilienberg, Matsui Takurō, Matt Dillahunty, Matt Lucena, Matt Sharp, Matt Sweeney, Matt Willig, Matthew G. Whitaker, Matthew Lien, Matthew McConaughey, Matthew Parrish, Matthew Perry (Schauspieler), Matthew Settle, Matthew Sydney Thomson, Matthew Yates, Matthias Asche, Matthias Büger, Matthias Bleyer (Fußballspieler), Matthias Brinkmann, Matthias Ducci, Matthias Egersdörfer, Matthias Endres, Matthias Engisch, Matthias Fritz (Fußballspieler), Matthias Göritz, Matthias Geist, Matthias Groß, Matthias Häberlein, Matthias Hinze, Matthias Kahle, Matthias Klink, Matthias Kneip, Matthias Kröger, Matthias Kress, Matthias Krupa, Matthias Loibner, Matthias Manasi, Matthias Maucksch, Matthias Meinhardt, Matthias Meyer (Künstler), Matthias Peuster, Matthias Röhl, Matthias Robl, Matthias Robold, Matthias Rudolf Vollmar, Matthias Sachau, Matthias Schulz (Germanist), Matthias Seling, Matthias Sturm, Matthias X. Oberg, Matthias Zirzow, Mattia Binotto, Mattias Eklundh, Maubeuge Construction Automobile, Maureen Connolly, Maurice Baudat, Maurice de Martin, Maurice Rat, Mauricio Urrea Carrillo, Maurine Dallas Watkins, Maurizio Aloise, Maurizio Anania, Maurizio D’Angelo, Max Ariowitsch, Max Berger (Alpinist), Max Brandstetter, Max Cavalera, Max Conze, Max Dax, Max Eastman, Max Eibegger, Max Fischer (Fußballspieler, 1889), Max Gablonsky, Max Gaede (Schauspieler), Max Gänsslen, Max Hüske, Max Hollein, Max Imboden, Max Ingrand, Max Irlinger, Max Keller (Politiker), Max Knoll, Max Martini, Max Obé, Max Orban, Max Peschel, Max Pfänder, Max Schur, Max Temming, Max Thurn, Max Wagner (Kulturmanager), Max Weiler (Fussballspieler), Max Weinreich, Max Zwicknagl, Maxi Sickert, Maxim Michailowitsch Michailowski, Maximilian Diesenberger, Maximilian Meisse, Maximilian Rosenberg, Maximilian von und zu Liechtenstein, Maximilian Weigend, Maximilian zu Bentheim-Tecklenburg, May Hallatt, May Skaf, Maya Bringolf, Maya Kidowaki, Mazda Adli, Márcia Narloch, Márcio Santos, Mário Meneghetti, Márton Homonnai, Márton Lőrincz, März 2003, Måns Mårlind, Māris Sirmais, Mığır Mığıryan, MBC TV, MC Ren, MC Solaar, Medina Schuurman, Megan Mylan, Megan Ward, Meher Baba, Mehmet Altıparmak, Mehmet Çoban (Ringer), Mehmet Oğuz Kaya, Mehrdad Mostofizadeh, Meike Fitzner, Meike Stiesch, Meikel Engelmann, Meja, Melanie Marschke, Melanie Michaelis, Melanie Steffens, Melinda Clarke, Melisbek Myrsakmatow, Melissa Hayden (Schauspielerin), Melissa Soligo, Meltem Cumbul, Menachem Pinkhof, Mendocino, Meredith Hunter, Meredith Michaels-Beerbaum, Meredith Monroe, Meredith Stiehm, Meret Becker, Merieme Chadid, Merita Berntsen, Merita de Jesus Marques, Merlin Bronques, Messestädte-Pokal 1969/70, Mesulame Rakuro, Meteoritenfall Otterskirchen (1969), Metin Feyzioğlu, Metin Göktepe, Metin Hakverdi, Mette Moestrup, Mette Ramsgard Thomsen, Mexikanische Badmintonmeisterschaft 1969, Miah Persson, Mica Paris, Michael Allmaier, Michael Anderson (Jazzmusiker), Michael Bates (Footballspieler), Michael Baur, Michael Behrendt (Journalist), Michael Bergin, Michael Bernard (Politiker), Michael Brückner (Musiker), Michael Bruse, Michael Bucher, Michael Buchleitner, Michael Campbell (Golfspieler), Michael Cyriax, Michael DeLuise, Michael E. Leiter, Michael E. Rodgers, Michael E. Williams, Michael Eggers, Michael Ehret, Michael Engelmann (Politiker), Michael Fellmann, Michael Fischer-Art, Michael Fleischhacker, Michael Frowin, Michael Götschenberg, Michael Gehring, Michael Gerber (Autor), Michael Giles, Michael Glöckner, Michael Grünbart, Michael Gudo, Michael Haegele, Michael Hancock (Politiker), Michael Harbauer, Michael Häberle, Michael Hermann (Archivar), Michael Hubner, Michael Huemer (Philosoph), Michael Huke, Michael Huth (Eiskunstläufer), Michael Ihnow, Michael J. G. Gleissner, Michael Jeltsch, Michael Köllner, Michael Keck, Michael Kelly (Schauspieler), Michael Koch (Fußballspieler, 1969), Michael Konkel, Michael Kostner, Michael Löwe (Boxer), Michael Lee (Schlagzeuger), Michael Lippert, Michael Lissek, Michael Lohschmidt, Michael Marcovici, Michael Möllenbeck, Michael Merten, Michael Mitzenmacher, Michael Moser (Slawist), Michael Moynihan, Michael Mroß, Michael Nagele, Michael O’Neill (Fußballspieler), Michael Peinkofer, Michael Pinnella, Michael R. Pinter, Michael Raven, Michael Reeves, Michael Rich, Michael Rotschopf, Michael S. Neiberg, Michael Sanke, Michael Sauer (Fußballspieler), Michael Søgaard, Michael Schlickau, Michael Schulz (Pflegewissenschaftler), Michael Schumacher, Michael Sheen, Michael Silbereisen, Michael Sonnentag, Michael Starke, Michael Steinbach, Michael Steiner (Filmregisseur), Michael T. Otto, Michael Tarnat, Michael Telljohann, Michael Temple Canfield, Michael und Martin Öttl, Michael Völkel (Autor), Michael Vergers, Michael von Grünigen, Michael von Prollius, Michael W. Bauer, Michael Weber (Grenzopfer), Michael Wech, Michael Weiner, Michael Weinrich (Fußballspieler), Michael Weise, Michael Wenninger, Michael Zöllner (Verleger), Michaela Apel, Michaela Fuchs (Radsportlerin), Michaela Marksová, Michaela Mojzis, Michaela Sohn-Kronthaler, Michail Chmelnizki, Michail Fomin, Michail Iwanow (Schachspieler), Michail Korschuk, Michail Makarowitsch Bondarjuk, Michal Rozin, Michal Slivovič, Michal Tonar, Michal Zach, Micheal Zondani Jay Katambo, Michel Engelhart, Michel Picard, Michel Ruge, Michel Sicard & Mojgan Moslehi, Michelangelo Anastassiades, Michele Reagan, Michelle Clunie, Michelle Freeman, Michelle Jaggard-Lai, Michelle McGann, Michelle Smith, Michelle Thaller, Michellie Jones, Michika Fukumori, Michl Binderbauer, Mickaël Conjungo, Mickey Hardt, Mickey Rentschler, Micky Waller, Midori Itō, Midori Seiler, Midyphil B. Billones, Mieczysław Łomowski, Mietta, Migidio Bourifa, Miguel Angel Nguema Bee, Miguel Castro (Informatiker), Miguel Manetelu, Miguel Pedraza, Miguel Vences, Miguel Viegas, Mihails Zemļinskis, Mihály Zoltán Orosz, Mihkel Raud, Mika Myllylä, Mikael Forsten, Mikael Löfgren, Mikael Mogren, Mike Allemana, Mike Arnold, Mike Bannister, Mike Belloise, Mike Budenholzer, Mike DiBiase, Mike Hezemans, Mike Jacoby, Mike Jones (Footballspieler, 1969), Mike Lünsmann, Mike Maas, Mike Marsh (Fußballspieler), Mike Marzuk, Mike McKee (Eishockeyspieler), Mike O’Hearn, Mike Park, Mike Pritchard, Mike Russell, Mike Stulce, Mike Taylor (Musiker), Mike Weissmann, Mikey Macapagal-Arroyo, Mikinosuke Kawaishi, Mikio Manaka, Miklós Szilvási, Milan Blagojevic (Fußballspieler), Milan Grman, Milan Nedeljković (Manager), Milan Tichý, Mildred Davis, Miles Dempsey, Miles Griffith, Miles Malleson, Miles Mussenden, Miles Schmidt-Scheuber, Milliyetçi Hareket Partisi, Milovan Stanković, Milt Herth, Miltiadis Varvitsiotis, Milton Welsh, Min Chunfeng, Mina Anwar, Mina Klabin Warchavchik, Mindi Abair, Mira Calix, Mira Mladějovská, Miranda Graf, Mirco Nontschew, Mirella Kuchling, Miriam Schwack, Mirjam Müntefering, Mirjam Staub-Bisang, Mirjam Zimmermann, Mirko Basaldella, Mirko Jelusich, Mirko Tomassoni, Miroslav Bičanić, Miroslav Janota (Fußballspieler), Miss Europe 1969, Miss Island, Missionare vom Heiligen Geist, Missouri Western State University, Misty Rain, Mitko Trendafilow, Mitzi Green, Miyoko Asahina, Mladen Dodić, Mladen Grujić, Mo Cowan, Mo Ji-soo, Moacir Silva Arantes, Moïse Tschombé, Modest Iossifowitsch Rubinstein, Modou Diagne Fada, Mohamed Ouaadi, Mohamed Ouzzine, Mohamed Suleiman, Mohammed Daud Daud, Moisés Carlos Atisha Contreras, Moisés Solana, Monchy Capricho, Mondalmi, Mongi Slim, Monica Wüllner, Monika Lüke, Monika Lubitz, Monika Rinck, Monika Schuri, Monika Theis, Monika Vana, Monika-Margret Steger, Monk in Tokyo, Monk’s Blues, Mono No Aware, Monster Movie, Monte Schiavo Jesi, Monty Python Live (mostly), Monty Schädel, Mopreme Shakur, Morag Siller, Morgan J. Freeman, Moritz Bälz, Morris Chestnut, Morris Goldenberg, Mosche Altschuler, Moses Wolff, Motohiro Yamaguchi, Motorroller, Moylan McDonnell, Mr. Children, Mr. Lawrence, Muchamednasar Gapurow, Muchammad Nurmufid, Muhammad al-Hamid, Muhammad V. (Kelantan), Muhibb ad-Dīn al-Chatīb, Mun Gyong-ae, Munkhbayar Dorjsuren, Murakami Takejirō, Murat Güngör, Murat Jašarević, Murat Muqajew, Muriel Barbery, Muriel Zoe, Murray Gold, Musikjahr 1904, Mustafa Acar, Mustafa Atici, Mustafa Özer, Mustafa Bahadır, Myanmarische Fußballnationalmannschaft, Mykel Shannon Jenkins, Mykola Kapustjanskyj, Myles Kennedy, Myriam Bédard, Myrko Schade, Nabil Ayouch, Nadeschda Alexiewa, Nadia Brönimann, Nadja Michael, Nadja Stavenhagen, Nadja Wallaszkovits, Naeem Mohaiemen, Naha Mint Mouknass, Nahamm Kim, Nail Gönenlı, Naime Çakir-Mattner, Naitō Katsutoshi, Nakamura Gakuryō, Nakayama Gishū, Nalin & Kane, Nana Swiczinsky, Nancy Catamco, Nancy Dupláa, Nancy Kerrigan, Nancy López, Nancy Sullivan, Naoki Yasuzaki, Naoko Nishigai, Naomi Geraghty, Naomi Hoshikawa, Naomi Kawase, Naoto Itō, Narelle Autio, Narelle Hill, Narimane Mari, Naruse Mikio, Nashom Wooden, Nasio Fontaine, Nasser Bourita, Natalia Meneu, Natalia Snegur-Gherman, Natalia Ushakova, Natalia Valeeva, Natalie Müller-Elmau, Natalie Talmadge, Natalino dos Santos Nascimento, Natalja Stassjuk, Natas Kaupas, Natascha Rusnachenko, Natasha Arthy, Natasha Griggs, Natasha Little, Nate Dogg, Nate Kazebier, Nathalie Becquart, Nathalie Bouvier, Nathalie Lissenko, Nathalie Muylle, Nathalie Nieson, Nathan McCree, Nathaniel Mubukwanu, National Football Association of Brunei Darussalam, National Women’s Hall of Fame, Nationalpark Bernardo O’Higgins, Naveen Andrews, Naw Kham, Nazi Boni, Nazim Hüseynov, Nazira Abdula, N’Dambi, N’Gatta Coulibaly, Nûno Baadh, Neal Fredericks, Necdet Yıldırım, Nedeltscho Nedeltschew, Neil Cross, Neil de Silva, Neil Findlay, Neil Mosley, Neil Strauss, Nelson Goerner, Nelson Jair Cardona Ramírez, Nelson Vivas, Nereo Costantini, Nersès Zabbara, Neunhausen, Neville Laski, Neville Morley, Newtown St Boswells, Nezha Bidouane, Ngadi Chuli, Ngô Văn Trí, Nguyễn Văn Đài, Nicholas A’Hern, Nicholas Rogers (Schauspieler), Nicholas Schenck, Nick Dyson, Nick Love, Nick Moran, Nick Moyake, Nicklas Utgren, Nickson Chilangwa, Nickson Fong, Niclas Rasck, Nico Brina, Nico Motchebon, Nico Rabenald, Nicola Berg, Nicola Birkner, Nicola Brauch, Nicola Glaubitz, Nicola Hüsing, Nicola Laudadio, Nicola Minali, Nicola Salerno, Nicola Sautter, Nicola Spaldin, Nicolai Thärichen, Nicolas Grunitzky, Nicolas Mahler, Nicolas Nadji Bab, Nicolás Fasolino, Nicole Arendt, Nicole Bettlé, Nicole Beutler, Nicole Bradtke, Nicole Fritz, Nicole Glocke, Nicole Metzger, Nicole Moenikes, Nicole Reinhardt (Model), Nicole Westenfelder, Nicoleta Luca-Meițoiu, Nicușor Dan, Nida Grunskienė, Niels Brüwer, Niels Korte, Niels Larsen, Niels Robitzky, Niels van Steenis, Nigel Hurley, Nik Halik, Nika Futterman, Niki Mossböck, Nikita Ager, Niklas Eklund, Niklas Eriksson, Niklas Hede, Niklas Jonsson, Niko Reith, Niko Strobach, Nikola Atanassow, Nikolai Alexandrowitsch Gagen, Nikolai Karotamm, Nikolai Kirjakowitsch Piksanow, Nikolai Schukoff, Nikolai van Gilse van der Pals, Nikolaj (Sewastijanow), Nikolaj Koppel, Nikolaos von Griechenland, Nikolas Busse, Nikolaus Bernett, Nikolaus Hein, Nikolaus Heinrich von Transehe, Nikolaus Karsten, Nikolaus Thiel, Nikolina Tschakardakowa, Nilüfer Akbal, Nils Bahr, Nils Bickhoff, Nils Graf Stenbock-Fermor, Nils Henkel, Nils Langer (Germanist), Nils Oskamp, Nils Schmäler, Nils Schneider, Nils Sundh, Nils Voss, Nilze Carvalho, Nina Blazon, Nina Sosanya, Nina von Arx, Nine (Rapper), Nino Salukwadse, Nir Bergman, Nisma Cherrat, Njáll Trausti Friðbertsson, Noah Baumbach, Noah Taylor, Noé Colín, Noé da Silva Ximenes, Noémie Kocher, Noboru Iguchi, Noel Francisco, Noel Redding, Noel Ryan, Noel Saw Naw Aye, Nora Buschmann, Nora Ikstena, Norbert Bosset, Norbert Haimberger, Norbert Matsch, Norbert Nemeth (Politiker), Norbert Nusterer, Norbert Sieber, Norbert Spannenberger, Norbert Zeilberger, Nordeuropäische Tischtennismeisterschaft, Nordrhein-Westfälische Hochschulbau- und Finanzierungsgesellschaft, Norfolk Tides, Norio Omura, Norman Lindsay, Norman Reedus, Norman Washington Manley, Norwegischer Freimaurerorden, Nozomu Katō, Nuša Derenda, Numazu, Numo Kujabi, Nurschan Äschimbetow, Nyamko Sabuni, Oğuz Üçüncü, Oļegs Maļuhins, Obinna Eregbu, Offenbach (Band), Ogün Temizkanoğlu, Oh, diese Frauen, Oksana Mas, Ol Parker, Ola Källenius, Olaf Blanke, Olaf Däter, Olaf Dörner, Olaf Hansen, Olaf Ittenbach, Olaf Kapagiannidis, Olaf Mertelsmann, Olaf Nolden, Olaf Plassa, Olaf Reitz, Olaf Renn, Olaf Schindler, Olaf Schmäler, Olaf Schreiber, Olaf Skok, Olaf Stuger, Olapade Adeniken, Olav Odden, Olav Sepp, Olavi Ruitlane, Oldřich Rulc, Ole Lehmann, Ole Puppe, Ole-Falk Ebbell-Staehelin, Oleg Alexandrowitsch Maskajew, Oleg Anatoljewitsch Salenko, Oleg Iwanowitsch Borschtschewski, Oleg Iwanowitsch Skripotschka, Oleg Korneev, Oleg Serebrian, Olegário Benquerença, Oleh Suslow, Oleh Twerdochleb, Oleksandr Brodskyj, Oleksandr Onyschtschenko, Olena Hajassowa, Oles Busyna, Olga Anatoljewna Sljussarewa, Olga Körner, Olga Konkova, Olga Oelkers, Olga Olegowna Koslowa, Olga Pöhlmann, Olga Waldschmidt, Olinto Marella, Oliver Becker (Schriftsteller), Oliver Biehler, Oliver Bittner (Regisseur), Oliver Brock, Oliver Brunner, Oliver Döring, Oliver Ebersbach, Oliver Eger, Oliver Ferenc, Oliver Flesch, Oliver Geissen, Oliver Gensch, Oliver Grün, Oliver Hahn (Medienwissenschaftler), Oliver Heitmann, Oliver Huck, Oliver Jahn, Oliver Janich, Oliver Kahn, Oliver Kent, Oliver Korte, Oliver Krauß, Oliver Krietsch-Matzura, Oliver Krischer, Oliver Ladurner, Oliver Leicht, Oliver Lembcke, Oliver Lerch, Oliver Lieb, Oliver Marquardt, Oliver Mommsen, Oliver Perry-Smith, Oliver Piper (Schauspieler), Oliver Quiring, Oliver Rauhut, Oliver Rössel, Oliver Ringelhahn, Oliver Rucks, Oliver Schawe, Oliver Schäfer, Oliver Schmidt (Ingenieur), Oliver Seibt, Oliver Stadel, Oliver Steinke, Oliver Sterl, Oliver Walther (Politiker), Olivia d’Abo, Olivia Del Rio, Olivia Jones, Olivier Allamand, Olivier Benoît, Olivier Beretta, Olivier Djappa, Olivier Ferrand, Olivier Hinnekens, Olivier Marmurek, Olivier Marteel, Olli-Pekka Peltola, Omar Harfouch, Omari Michailowitsch Tetradse, Ondřej Kepka, Ong Ye Kung, Onni Peltonen, Operation Bowline, Operation Dance Sensation, Operation Mandrel, Operation Plowshare, Oren Ambarchi, Oreste Palella, Orhan Okan, Ori Kaplan, Oriental Daily News, Oriol Junqueras, Orlando Olave Villanoba, Orlando Serrell, Ortwin Dally, Osbert Sitwell, Oscar Abbott, Oscar Behrens, Oscar Joliet, Oscar Kightley, Oscar Leonardo Franco Vivas, Oscar Sabo, Oskar Franz Dvořák, Oskar Mathias, Oskar Maurus Fontana, Oskar Nerlinger, Oskar Quarg, Oskar Regele, Oskar Schmoll, Oskar Sima, Oskar Thulin, Oskar vom Pferdemarkt, Oskaras Koršunovas, Osman Akyol, Osmar Spitzner, Osunlade, Oswald Glasauer, Oswald Pfau, Oswald Riedel, Otakar Kubín, Othmar Kühn (Paläontologe), Otmar Venjakob, Otmar von Verschuer, Ottó Varga, Ottmar Gerster, Ottmar Kollmann, Otto Barwinski, Otto Bohl (Politiker, 1885), Otto Braun (Politiker, 1882), Otto Conradt, Otto Döbereiner, Otto Demme, Otto Dix, Otto Dunse, Otto Fahr, Otto Frommknecht, Otto Gauweiler, Otto Geigenmüller, Otto Gentil, Otto Georgi (Maler), Otto Grimlund, Otto Grimm (Politiker, 1901), Otto Haintz, Otto Hamkens, Otto Höhne (Generalmajor), Otto Heidkämper, Otto Jochum, Otto Kienzle (Ingenieur), Otto Korrmann, Otto Kröber, Otto Liebl, Otto Mänchen-Helfen, Otto Meyer (Industrieller, 1882), Otto Moldenhauer, Otto Nebrig, Otto Neumann (Jurist), Otto Rühle (Politiker, 1914), Otto Render, Otto Rohwedder, Otto Roth (Widerstandskämpfer), Otto Schmidt (Politiker, 1899), Otto Stammler, Otto Stern (Physiker), Otto Tschadek, Otto von Dungern-Oberau, Otto Wallig, Otto Wartisch, Otto Weber (Politiker, 1898), Otto Weissert, Otto Wemper, Otto Wendt (Politiker, 1889), Oury Jalloh, Ousman Bah, Ousman Sonko, Owe Schattauer, Owen Casey, Owen Williams (Ingenieur), Oxana Stepitschewa, P. J. Brown, P. J. Sparxx, Pablo Alfaro, Paco Roca, Paget Brewster, Pakistanische Fußballnationalmannschaft, Palästinensische Volkskampffront, Pallas (Schiff, 1971), Panagiotis Roilos, Panagiotis Toufexis, Pankaj Mishra, Paola Kaufmann, Paola Pezzo, Paola-Ludovika Coriando, Paolo Coloni, Paolo Milanoli, Paolo Roberto, Papuakonflikt, Paracoccus denitrificans, Parelius Finnerud, Park Sung-bae, Parlamentswahl in San Marino 1969, Parti socialiste (Frankreich), Partito Socialista Unitario, Pascal Lalo, Pascal Ulli, Pat MacLeod, Patrícia Amorim, Patric Kjellberg, Patrice Bianchi, Patrice Simon, Patricia Danzi, Patricia Kelly, Patricia Vonne, Patrick Addai, Patrick Bernecker, Patrick Chila, Patrick Cramer, Patrick Donges, Patrick Fiori, Patrick Fischler, Patrick Flynn (Leichtathlet), Patrick Glanzmann, Patrick Gräser, Patrick Hünerfeld, Patrick Hogan, Patrick Howald, Patrick Huard, Patrick Humke, Patrick Jonker, Patrick Joseph Dalton, Patrick Manzecchi, Patrick Mathys, Patrick Matt, Patrick Rahmen, Patrick Rapp, Patrick Rolland, Patrick Rosso, Patrick Schöpf, Patrick Senn, Patrick Stiller, Patrick Van Goethem, Patrick von Blume, Patrick Wallace, Patrick Weaver, Patrick Wieland, Patrik Augusta, Patrik Hefti, Patrik Järbyn, Patrocinio Díaz, Patton Oswalt, Paul Adelstein, Paul Albertson, Paul Arnold Walty, Paul Barbarin, Paul Böss, Paul Beyer (Manager), Paul Biran, Paul Birch (Schauspieler), Paul Blackthorne, Paul Blaschke, Paul Boesch (Künstler), Paul Brand (Politiker), Paul Capon, Paul Chambers, Paul Drews (Politiker), Paul Dubotzki, Paul Friedrichsen, Paul Funk (Mathematiker), Paul Günther (Physikochemiker), Paul Grabner, Paul Gray (Leichtathlet), Paul Habraschka, Paul Hawkins, Paul Heinrich (Dichter), Paul Hermberg (Wirtschaftswissenschaftler), Paul Herold (Historiker), Paul Heuäcker, Paul Hulliger, Paul Jünemann, Paul Johannes Baumgartner, Paul Kübler, Paul Keller (Politiker), Paul Koech, Paul Lambert, Paul Laufer, Paul Lawrie, Paul Lechler junior, Paul Lindner (Widerstandskämpfer), Paul Lindpaintner, Paul Loercher, Paul Lorenzen, Paul McGillion, Paul Merker, Paul Mus, Paul Neue, Paul Othma, Paul Panhard, Paul Popper (Fotograf), Paul Rautzenberg, Paul Ray Smith, Paul Rudd, Paul Scherrer, Paul Schmidtgen, Paul Schneider (Maler), Paul Schuh, Paul Segieth, Paul Soter, Paul T. Grasshoff, Paul Tergat, Paul Trimboli, Paul Uhlenbruck, Paul Volkmann (Politiker), Paul Waeldin, Paul Warhurst, Paul Warwick, Paul Westbury, Paul Wieghardt, Paul Wilken (Politiker), Paul-Edmond Martin, Paula (Faultier), Paula Cooper, Paula Henningsen, Paula Jai Parker, Paule Domingue, Pauley Perrette, Pauline Manser, Paulo Bento, Paulo Caicedo, Paulo de Sousa Pereira, Paulo Duarte, Paulo Emilio Silva Azevedo, Paulo Jackson Nóbrega de Sousa, Paulo Martins Alves, Paulo Roberto Moreira da Costa, Paulo Sérgio, Pavel Etingof, Pavel Hapal, Pavel Loskutov, Pavel Richter (Manager), Pavla Wunderwald, Pavol Polievka, Paweł Szałamacha, Pawel Anatoljewitsch Kolobkow, Pawel Sergejewitsch Tonkow, Pawel Wladimirowitsch Melnikow, Paz Padilla, Pál Faragó, Pär Luttropp, Péter Kovács (Historiker), Peanut Butter Wolf, Pedro Castillo, Pedro Fernández (Sänger), Pedro Moreira, Pedro Olympio, Pedro Vanneste, Pee Wee Russell, Peer Briken, Peggy Beer, Peggy Henke, Peggy Longard, Peggy Sander, Pejman Hadadi, Pekan Olahraga Nasional, Pelle Carlberg, Per Henricsson, Per Pedersen (Fußballspieler), Per Texas Johansson, Percee P, Percival Proctor Baxter, Periklis Papapetropoulos, Pernille Fischer Christensen, Pero Škorić, Peru, Petar Kosturkow, Petán Trujillo, Peter Adrian Grauer, Peter Alexander von le Fort, Peter Asplund, Peter Auwärter, Peter Baumann (Biologe), Peter Baumgartner (Autor), Peter Boehringer, Peter Buckley, Peter C. Simon, Peter Clines, Peter Crampton (Leichtathlet), Peter D. Robinson, Peter Dinklage, Peter Eder (Verbandsfunktionär), Peter Egger (Ökonom), Peter Felser, Peter Flache (Schauspieler), Peter Göbel (Motorsportler), Peter Göransson, Peter Gerfen, Peter Gugisch, Peter Heilrath, Peter Hoffman, Peter Horn (Bildhauer), Peter Howard (Stadtoriginal), Peter Huth (Autor), Peter Jürgens, Peter Jensen (Politiker, 1890), Peter Juchem, Peter Karlsson (Tischtennisspieler), Peter König (Motorbootrennfahrer), Peter Kiwitt, Peter Klein (Autor), Peter Knowles (Badminton), Peter Lackner (Fußballspieler), Peter Langer (Chemiker), Peter Lehner (Politiker), Peter Lines, Peter Maria Schnurr, Peter Müller (Fußballspieler, 1969), Peter McCullagh (Snookerspieler), Peter Mertens (Politiker), Peter Narup, Peter Nellen, Peter Nyborg, Peter Paige, Peter Pichler (Radsportler), Peter Platen, Peter Reid (Triathlet), Peter Remark, Peter Rist, Peter Scharff (Koch), Peter Scheiffele, Peter Sikemsen, Peter Sippel, Peter Sitt, Peter Tichatschek, Peter Trabner, Peter Truskowski, Peter van Eyck, Peter Wagner (Snookerspieler), Peter White (Eishockeyspieler), Peter Wibrån, Peter Wiehle, Peter Zawodsky, Petr Hrbek, Petr Kouba, Petr Molnár, Petra Böhnke, Petra Behle, Petra Federau, Petra Hanke, Petra Hartung, Petra Henzi, Petra Herzmann, Petra Krebs, Petra Kronberger, Petra Madita Pape, Petra Mott, Petra Ramsauer, Petra Röder, Petra Terhoeven, Petra Vogt (Politikerin), Petra Wassiluk, Petra Wede, Petras Klimas, Petri Liimatainen, Petri Varis, Petter Hegre, Petteri Orpo, Pfullingen, Phelim Drew, Phil Huber, Phil Masinga, Philip Blaiberg, Philip Bußmann, Philip Kraft, Philip R. Lane, Philip Tiedemann, Philipp Brammer, Philipp Gottfried Maler, Philipp Hermann Brück, Philipp Hofmeister (Theologe), Philipp Kuwert, Philipp Meuser, Philipp Peter, Philipp Pfeiffer (Kameramann), Philipp Rafferty, Philipp Schiemann, Philipp van Endert, Philipp von Hoyenberg, Philippe Adams, Philippe Adrien Van Tieghem, Philippe Boyard, Philippe Cuervo, Philippe Ermenault, Philippe Michel, Philippe Sanchez, Philosophy of the World, Philoxenos Yuhanon Dolabani, Pia Berger-Vogel, Pier Silvio Berlusconi, Pierangelo Manzaroli, Pierfrancesco Favino, Pierluigi Casiraghi, Piernicola Pedicini, Pierre Bourquenoud, Pierre C. Deason-Tomory, Pierre Christophe, Pierre de Massot, Pierre Delattre, Pierre Herlofson, Pierre Meyrat, Pierre Pinaud, Pierre Turgeon, Pierre van Hooijdonk, Pierrick Pédron, Piet van Reenen, Pietro Callea, Pilar Bellido, Pinguicula laxifolia, Piotr Anderszewski, Piotr Babinetz, Piotr Tomański, Piper Kerman, Piper PA-42, Pit-Arne Pietz, Pius Schneeberger, PJ Harvey, Pjotr Olegowitsch Tolstoi, PKF International, Plum Sykes, Polina Zilberman, Polizistenmorde von Dortmund und Waltrop, Polnische Badmintonmeisterschaft 1969, Pontus Kåmark, Poppy Miller, Pops Foster, Porreres, Poul Hartmann, Prabhu Edouard, Prajak Weangsong, Predrag Mijatović, Premio Bancarella, Prentice Cooper, Preston Lacy, Primo Magnani, Prince Polley, Princess Watahwaso, Profectis Technischer Kundendienst, Project Management Institute, Puk Scharbau, Qairat Kelimbetow, Qanat Bosymbajew, Qiu Miaojin, Qiu Zhijie, Quadrophonia, Quicken Loans 400, Ra’anan Alexandrowicz, Raúl Paz, Rachael Crawford, Rachel Hunter, Rachel Shelley, Radek Kobiałko, Radim Nečas senior, Radivoj Korać, Radosław Michalski, Radosław Pazura, Rafael Guijosa, Rafael Osuna, Raffaele Castello, Raffaele Fitto, Raffaella Petrini, Ragani Haas, Rahel Bellinga, Rahul Pandharipande, Raimund Burke, Raimund Karl, Raimund Wallisch, Rainer Doetkotte, Rainer Erices, Rainer Maria Salzgeber, Rainer Schaller, Rainer Schreg, Rainer Wernsmann, Rainer Windholz, Rainer Zerwesz, Raizō Ichikawa VIII., Rajko Gohlke, Ralf Albert Franz, Ralf Hildenbeutel, Ralf Itzel, Ralf Junkerjürgen, Ralf Koring, Ralf Kreuteler, Ralf Kuchler, Ralf Lewe, Ralf Michaels, Ralf P. Brandes, Ralf Schmid, Ralf Seppelt, Ralf Weber (Fußballspieler), Ralf Westhoff, Ralf Zils, Ralf zur Linde, Ralph Bollmann, Ralph Gelbert, Ralph Gibson, Ralph Habib, Ralph Hanan, Ralph Hückelhoven, Ralph Herseth, Ralph Ineson, Ralph J. Canine, Ralph Junge, Ralph Krieger, Ralph Müller-Beck, Ralph Peña, Ralph Staub, Ralph Stock, Ralph T. Niemeyer, Ralph Voltz, Ramón Grau San Martín, Ramón Ramírez, Ramūnas Karbauskis, Ramūnas Terleckas, Ramdas Gandhi, Ramfis Trujillo Martínez, Rami Machluf, Ramon Bejarano, Ramon Dekkers, Randall Slavin, Randy Feenstra, Randy Gregg (Musiker), Rangliste (DDR-Fußball)/1960er, Ranjit Hoskoté, Raoul Schoregge, Raphaël Cerf, Raphaël Rouquier, Raphaëlle Monod, Raphael Warnock, Rasim Atala, Rasul Katinovasov, Raul Fidel Tempone, Ravi Kapoor, Ravindra Prabhat, Ray Muzyka, Ray Scott (Musiker, 1969), Rayarala Vijay Kumar, Raymond A. Spruance, Raymond Boy, Raymond Flacher, Raymond Fung, Raymond Louviot, Raymond Poidevin, Raymond Walburn, Régis Huby, Réjane Desvignes, Répcelak, Róbert Švehla, Rómulo Gallegos, Rödiger Voss, Rúnar Kristinsson, Rückkehr nach Roissy, Rüdiger Dorn, Rüdiger Feulner, Rüdiger Frank, Rüdiger Götte, Rüdiger Lotter, Răzvan Lucescu, Rebecca MacKinnon, Rebecca Martin (Jazzsängerin), Rebecca Maurer, Rebecca Walker, Reemt Pyka, Regi Blinker, Regina Grafe, Regina Poersch, Regina Schörg, Reginald Arvizu, Regine Kleinau, Regula Zürcher, Reid Hamilton, Reid Simpson, Reidar Sørlie, Reiner Breuer, Reiner Burger, Reiner Kirsten, Reiner Koch, Reinhard Beer, Reinhard Geise, Reinhard Maack, Reinhard Mecke, Reinhard Neuner, Reinhold Bäßler, Reinhold Daschner, Reinhold Heinen, Reinhold Stamminger, Reinhold Weber (Historiker), Reko Lundán, Remedios Solano Rodríguez, Rena Dumont, Rena Riffel, Renata Dancewicz, Renata Dwan, Renata Kasalová, Renata Mauer, Renata Turauskienė, Renate Lehner, Renato Buso, Renato Cesarini, Renato Faverani, Renato May, Renato Micheroli, Renaud Barbier, Renault TN, René Barrientos Ortuño, René Bünter, René Bloch (Judaist), René Bochmann, René Clavel, René Dörfel, René Falk Thomasius, René Guillot, René Hamann-Boeriths, René Harather, René Häfliger, René Henriksen, René Kramer (Handballspieler), René Mariat, René Matteotti, René Rensch, René Richter (Kameramann), René Sporleder, René Tebbel, René Vignaud, René Wadas, Renée Zellweger, Rene Rooze, Reno Wilson, Respect (Lied), Retief Goosen, Rewas Arweladse, Rex Ingram (Schauspieler), Rex Lee, Rhett Akins, Rhys Williams (Schauspieler), Ričardas Piličiauskas, Ricard Persson, Ricarda Musser, Ricardo Adolfo de la Guardia Arango, Ricardo Cadena, Ricardo Cortés Lastra, Ricardo José Menéndez Prieto, Ricardo Rivera Schreiber, Riccardo Dei Rossi, Riccardo Mazzoli, Rich Robinson, Rich Ward, Richard Asher, Richard Balandras, Richard Becker (Politiker), Richard Biedrzynski, Richard Carrier, Richard Diller, Richard Dormer, Richard E. Robbins, Richard Esponda, Richard Fischer (Fußballspieler), Richard Gladewitz, Richard Guérineau, Richard Hammer (Politiker), Richard Hammond, Richard Hoyer, Richard James Allen, Richard Kaan, Richard Kämmerlings, Richard Kühnel, Richard Lange (Naturfreund), Richard Lepsius (Chemiker), Richard Lochhead, Richard Martin Georgi, Richard Maxfield, Richard Pefferle, Richard Radziewsky, Richard Rawlings, Richard Rößler (Schwimmer), Richard Scheurlen, Richard Schulze (SS-Mitglied), Richard Skiba, Richard Somauroo, Richard Spreu, Richard Straube (Politiker), Richard Suckle, Richard Tol, Richard Trautmann, Richard Virenque, Richard von Hessen, Richard Wershe, Jr., Richard Witschge, Richard Zimmermann (Politiker), Richie Goods, Rick Fox, Rick Law, Rick Mercer, Rick Perlstein, Rick Tabaracci, Ricky Yu Qi, Rico Elmer, Rico Nestmann, Rihards Kozlovskis, Ringer-Europameisterschaften 1969, Rino Mastronardi, Rinus Dijkstra, Rinzin Rinzin, Risto Božinov, Rita Adam, Rita Clermont, Rita Kersting, Ritter der Strasse, Rivière Nastapoka, Rob Blake, Rob Daiker, Rob Dougan, Rob Ford, Rob Garcia, Rob Huebel, Rob Maas, Rob van Dijk, Rob Zamuner, Roba Music Verlag, Robby Gordon, Rober van der Vin, Robert Andersson (Handballspieler), Robert Arthur (Autor), Robert Bartha, Robert Beran, Robert Beyer (Schauspieler), Robert Boes, Robert Briscoe, Robert Chrząszcz, Robert Ciba, Robert Conn, Robert Cosgrove, Robert Coyne, Robert Dellnitz, Robert Dold, Robert Dussaut, Robert E. Primus, Robert Eugene Cushman, Robert Fajen, Robert Felfe, Robert Fountain, Robert G. Simmons, Robert Gallinowski, Robert Göstl, Robert Geritzmann, Robert Ghrist, Robert Gonera, Robert Habeck, Robert Hegglin, Robert Heidger, Robert Henke, Robert Heukels, Robert Hofmann (Politiker, 1896), Robert Holme, Robert Huber (Footballfunktionär), Robert Hurt, Robert J. Bronner, Robert Karlsson, Robert Klimek, Robert Kurzban, Robert Leonhardt (Skispringer), Robert Licu, Robert Lusser, Robert Maaskant, Robert Maillet, Robert Mehl (Architekt), Robert Miles (Musiker), Robert Mulka, Robert Nothhelfer, Robert Presnell Sr., Robert Prosinečki, Robert Quiroga, Robert Rebele, Robert Reboul, Robert Renfroe, Robert Rosser, Robert Rotifer, Robert Schupp, Robert Scott (Ruderer), Robert Sean Leonard, Robert Seegmüller, Robert Sparr, Robert Spreng, Robert Steiner (Moderator), Robert Taylor (Schauspieler, 1911), Robert Temel, Robert Valley, Robert Van Damme, Robert Venäläinen, Robert Voisey, Robert Voit (Fotograf), Robert von Werz, Robert Wilde, Robert Winters, Robert Youngblood, Robert Zander, Robert Změlík, Roberto Balado, Roberto Belo, Roberto Campos Neto, Roberto Cessi, Roberto Dani, Roberto Firpo, Roberto Laiseka, Roberto Levillier, Roberto Sánchez Palomino, Roberto Trotta, Robin Christian Andersen, Robin Hayward, Robin Jähne, Robin Mishra, Robin Weigert, Robinah Nabbanja, Rocío Ríos, Rocco Benetton, Rocco Milde, Rochelle Walensky, Rocky Marciano, Rod de Highden, Rod La Rocque, Rod Pampling, Rod Wallace, Rodin Younessi, Rodney Atkins, Rodolfo Biagi, Rodolfo Choperena, Rodolfo Sánchez (Fußballspieler), Rodrigo Ratier, Rodrigo Vásquez, Roel Reiné, Rogério Fernandes (Basketballspieler), Rogério Romero, Roger Andermatt, Roger Cross, Roger Heman senior, Roger Nilsen, Roger Prinzen, Rokas Masiulis, Rokko Ramirez, Roland Büchi, Roland Fürst (Politiker, 1969), Roland Goertz, Roland Kieber, Roland Müller (Maler), Roland Riese (Badminton), Roland Schwab (Regisseur), Roland Twyrdy, Roland Ziersch, Rolando Andaya, Jr., Rolf Bader, Rolf Dahlgrün, Rolf Drechsler, Rolf Hoppe (Leichtathlet), Rolf Lindau-Schulz, Rolf Weih, Roman über ein Verbrechen, Roman Šmucler, Roman Klonek, Roman Mayer Logistik Group, Roman Rafreider, Roman Richard Atkielski, Roman Schmid (Politiker, 1969), Roman Schmidt-Radefeldt, Roman Smal-Stozkyj, Roman Stiftner, Romas Cirba, Romilly James Heald Jenkins, Ron Holzschuh, Ron Thal, Ronald Pienkny, Ronald Scobie, Ronald van Raak, Roni Size, Ronnie Baker (Basketballspieler), Ronny Johnsen, Ronny Kirchhof, Ronny Krappmann, Ronny Tekal, Ronny Weller, Roop Kanwar, Rory McCann, Rosa D’Amato, Rosa Ecker, Rosa Mbuamangongo, Rosa Rück, Rosa Spier Huis, Rosa-Maria Reiter, Rosario Fina, Rose Greely, Roseli de Belo, Ross Birrell, Ross Rizley, Rossie Harris, Rouven (Sänger), Roxana Zal, Roxanne Shanté, Roxbert Martin, Roy Barcroft, Roy Dowling, Roy Hargrove, Roy Jones junior, Roy Lassiter, Roy Lee, Roy Paci, Rozario Menezes, RTL Télé Lëtzebuerg, Rubival Cabral Britto, Rudolf Amelunxen, Rudolf Born, Rudolf Brun (Mediziner), Rudolf Burkhardt (Maler), Rudolf Egger (Historiker), Rudolf Ehrenberg, Rudolf Flach, Rudolf Graf Strachwitz, Rudolf Habedank, Rudolf Hauschka, Rudolf Kristofics-Binder, Rudolf Lehmann (Ethnologe), Rudolf Martin Argus, Rudolf Müller (Maler, 1903), Rudolf Meyer (Filmproduzent), Rudolf Pannwitz, Rudolf Pühringer, Rudolf Petershagen, Rudolf Roubinek, Rudolf Scherrer, Rudolf Schick (Agrarwissenschaftler), Rudolf Schlesinger (Soziologe), Rudolf Schmid (Politiker, 1888), Rudolf Schmidt (Ministerialbeamter, 1904), Rudolf Schulte (Admiral), Rudolf Schwarzkogler, Rudolf Tschäpe, Rudolf Vienup, Rudolf von Waldenfels (General), Rudolf Wagner-Régeny, Rudolph Firle, Rudolph Grimm, Rudy Galindo, Rui Manuel Hanjam, Rui Pereira dos Santos, Rumi Michita, Rumjana Schelewa, Rune Høydahl, Rupert M. Scheule, Rupert Viktor Oppenauer, Russ Morgan, Russell A. Miller, Russell Maryland, Russell Smith (Jazzpianist), Russisch-Altorthodoxe Kirche, Rustem Kasbekowitsch Kelechsajew, Ruta 5 (Chile), Ruth Jyrjo, Ruth Köhler-Irrgang, Ruth Margarete Roellig, Ruth Mönch, Ruth von Scholley, Ruth White (Schauspielerin), Ryan Birch, Ryan McGill, Ryō Adachi, Ryūhei Kitamura, Ryūji Katō, Rym Ali, Ryszard Wolny, Rytis Šatkauskas, Rytis Paulauskas, RZA (Rapper), S. Pancharatnam, Saša Obradović, Sabata, Sabina Meyer, Sabine Bau, Sabine Bode (Journalistin, 1969), Sabine Bohlmann, Sabine Dippel, Sabine Fischer (Politikwissenschaftlerin), Sabine Hack, Sabine Heinrich (Triathletin), Sabine Jungwirth, Sabine Krug (Schauspielerin, 1926), Sabine Marcus, Sabine Moritz, Sabine Promberger, Sabine Remdisch, Sabine Schmiesing, Sabine Schmitz, Sabine Schulze Gronover, Sabine Trinkaus, Sabine Westhoff, Sabine Wudtke, Sabino Cannone, Sabino Iannuzzi, Sabir Butt, Sabrina Soussan, Sabrina Zwach, Sachsen-Paule, Sahra Wagenknecht, Saimura Gorō, Sait Karafırtınalar, Sajid Javid, Sakai Sanryō, Sakakibara Shikō, Sakakura Junzō, Sakamoto Hanjirō, Saliya Kahawatte, Sally Grosshut, Salman bin Hamad bin Isa Al Chalifa, Salomão Barbosa Ferraz, Salvador Martínez Silva, Salvador Mercado, Salvador Sedó i Alabart, Salvatore Rotolo, Sam Abell, Sam Cassell, Sam Houston State University, Sam Leigh-Brown, Sam Trammell, Saman Sorjaturong, Samantha Bee, Samantha Smith (Schauspielerin, 1969), Sambische Fußballnationalmannschaft, Sami Al-Haj, Sammy Penn, Samtgemeinde Bardowick, Samuel Adamson, San Diego Padres, San Filippo Neri (Palermo), Sanami Matoh, Sanath Jayasuriya, Sander Mulder, Sandip Burman, Sandra Bubendorfer-Licht, Sandra Farmand, Sandra Forgues, Sandra Graf, Sandra Künzi, Sandra Kinza, Sandra Lessmann, Sandra Moser (Schauspielerin), Sandra Peters, Sandra Pires (Sängerin), Sandra Sachse, Sandra Schwittau, Sandra Studer, Sandra von Klaeden, Sandra von Möller, Sandra Weeser, Sandra Zirngibl-Kowalski, Sandrine Cantoreggi, Sandro Brotz, Sandro Franco, Sandy Moger, Sandy Silver, Sangidordschiin Sansargereltech, Sanjay Gupta, Santa-Barbara-Ölpest von 1969, Santana (Album), Santana Gohain, Santiago Aguilera, Santiago Cañizares, Santina Maria Schrader, Santo Loku Pio Doggale, Sara Ahmed, Sara McLaughlin Mitchell, Sarah Flood-Beaubrun, Sarah Folsom, Sarah Morrow, Sarah Sorge, Sarah Sze, Sarah Vowell, Sarah Wedl-Wilson, Sari Gilman, Sarina Wiegman, Sascha Bunge, Sascha Delbrouck, Sascha Dragićević, Sascha Karberg, Sascha Lehnartz, Sascha Maassen, Sascha Spoun, Sascha Verlan, Sascha von Donat, Sasha (DJ), Saskia Handro, Satellit (Raumfahrt), Satoru Noda, Satoshi Ōkura, Satoshi Fukushima, Satoshi Iida, Saturn (Rakete), Saud al-Otaibi, Saud ibn Abd al-Aziz, Saul Winstein, Savaş Ceviz, Saverio Ragno, Sayako Kuroda, Saygid Katinovasov, Sayoko Mita, Séamus Ó Grianna, Sébastien Huyghe, Sébastien Rouget, Sílvia Lutucuta, Sótero del Río Gundián, Söhnke Hinz, Sönke Hilbrans, Sönke Lieberam-Schmidt, Sören Dalevi, Sören Lausberg, Sören Senn, Søren Pind, Süleyman Soylu, Sławomir Majak, SBB Be 4/7, SC Frankfurt, Scafati Basket, Schach-Nekrolog, Schahrzad Mansouri, Schirak Poghosjan, Schlacht am Hamburger Hill, Schlitzverschluss, Schmidt (Bogenmacherfamilie), Schweizer Cup (Fussball, Männer) 1968/69, Schweizer Cup (Volleyball), Schweizer Fussballmeisterschaft 1968/69, Schweizer Fussballmeisterschaft 1969/70, Scope (Rapper), Scott Alan Kugle, Scott Amendola, Scott Beatty, Scott Daniels (Eishockeyspieler), Scott Forstall, Scott McGrory, Scott Player, Scott Stokdyk, Scott Stuber, Scottish FA Cup 1968/69, Scotty Bullock, Scratch Orchestra, Seabury Quinn, Sean Anders, Sean Cameron Michael, Sean Combs, Sean Dillingham, Sean Eadie, Sean Schiano, Sebahattin Öztürk, Sebastian Baumgarten, Sebastian Edathy, Sebastian Englert, Sebastian Kranich, Sebastian Kutzli, Sebastian Laverny, Sebastian Meissner, Sebastian Remelé, Sebastian Schnoy, Sebastian Spence, Sebastian Werr, Sebastià Juan Arbó, Secun de la Rosa, Seelze, Sefer Yılmaz, Seibane Wague, Seiichi Negishi, Sejad Halilović, Selatie Edgar Stout, Selçuk Dereli, Selcuk Cara, Selda Akhan, Selma Yildirim, Sema Mutlu, Senta Dinglreiter, Sentoryū Henri, Sepp Wendl, Seppl Lamprecht, Serafim Gomes Jardim da Silva, Serafim Todorow, Serdar Dayat, Serenity (Pornodarstellerin), Serge Baguet, Serge Poliakoff, Serge Youriévitch, Sergei Alexandrowitsch Kossorotow, Sergei Dmitrijewitsch Stoljarow, Sergei Iwanowitsch Rudenko, Sergei Nikolajewitsch Juran, Sergei Nikolajewitsch Sorokin, Sergei Wikontowitsch Astachow, Sergei Wiktorowitsch Fjodorow, Sergei Wiktorowitsch Tschebotarjow, Sergejs Naumovs, Sergio Almaguer, Sergio Barbero, Sergio Barroso, Sergio Casali, Sergio Díaz (Tontechniker), Sergio Enrique Villarreal, Sergio Martínez (Fußballspieler, 1969), Sergio Vega (Sänger), Sergio Zárate, Serhij Holubyzkyj, Serhij Kljujew, Serhij Kyslyzja, Serthri Rinpoche, Severin Groebner, Severo Caermare, Seyhan Derin, Seyyed Zia al Din Tabatabai, Shades of Deep Purple, Shaheen Dill-Riaz, Shahnaz Munni, Shaiza Khan, Shaka Hislop, Shamim Sarif, Shane A. Webb, Shane Butterworth, Shane Endsley, Shane Rangi, Shane Warne, Shannon Lee, Sharon Brauner, Sharon Garlough Brown, Sharon Paz, Sharon Tate, Shary Reeves, Shaun Micheel, Shaun O’Brien, Shawn Crahan, Shawn Kemp, Shawn McCosh, Shawn McEachern, Shawn Myers, Shawn Sheikhan, Shawne Fielding, Shawnee Smith, Shayla LaVeaux, Shōriki Matsutarō, Shūichi Sekiya, Shūta Sonoda, Shea Whigham, Sheb Wooley, Sheena Iyengar, Sheila de Liz, Sheila Taormina, Sheila Wolf, Sheldon Kennedy, Shelley Kerr, Shenphen Rinpoche, Shermin Langhoff, Sheryl Sandberg, Shieh Su-jean, Shigeki Maruyama, Shim Eui-sik, Shin Tanada, Shin’ichi Kawano, Shin’ichi Mochizuki, Shingo Francis, Shinji Sarusawa, Shintarō Kago, Shirō Kikuhara, Shishi Bunroku, Shizuka Nakano, Sholto Douglas, 1. Baron Douglas of Kirtleside, Shonny Vanlandingham, Shorty Long, Shuhrat Sodiqov, Siân Grigg, Siba Shakib, Sibylle Bolla-Kotek, Sidney Cotton, Sidney Herbert, 16. Earl of Pembroke, Sidney Meyers, Sidney Weinberg, Siegbert Droese, Siegfried Aufhäuser, Siegfried Günter, Siegfried Rosenbaum, Siegfried Scheffler (Musiker), Siegfried Voglreiter, Siegfried Wilke, Siekertal, Siemens 2000, Siena Goines, Sigalit Landau, Sigfrid Henry Steinberg, Sigmar Stocker, Sigmund Strecker, Signe Schlichtkrull, Sigrid Dyekjær, Sigrid Gurie, Sigrid Nikutta, Sigrid Schüßler, Sigrid Wille, Sikander Goldau, Silas Weir Mitchell (Schauspieler), Silja Vöneky, Silke Albin, Silke Backsen, Silke Biendel, Silke Braun-Schwager, Silke Hassler, Silke Hauck, Silke Heise, Silke Sinning, Silke Torp, Silverio Pinto Baptista, Silvestre Igoa, Silvia Angelo, Silvia Schmidt (Schachspielerin), Silvia Seidel, Silviano Delgado, Silvio Kuhnert, Silvio Schneider, Silviu Ploeșteanu, Simeon Toribio, Simon Baker, Simon Bärtschi, Simon Busuttil, Simon Dolan, Simon Evenett, Simon Fairweather, Simon Grayson, Simon Kipruto Bor, Simon Kuper, Simon Morris (Footballspieler), Simon Parmet, Simon Peng-Keller, Simon Segal, Simon Vroemen, Simon Whitlock, Simon Wratzjan, Simona Halperin, Simona Păuca, Simona Ryser, Simone Aaberg Kaern, Simone Bagel-Trah, Simone Edelberg, Simone Giacchetta, Simone Koch, Simone Machado Rebmann, Simone Oldenburg, Simone Schelberg, Simone Stelzer, Simone Wiegand, Sinaida Nikolajewna Aksentjewa, Singapurische Fußballnationalmannschaft, Siniša Malešević, Siniša Mihajlović, Sirisak Yodyardthai, Sissach, Sissel Kyrkjebø, Sissi Farassat, Siv Jensen, Sjarhej Rumas, Sjónvarp Føroya, Sjur Tollefsen, Skip James, Slavko Cicak, Slawtscho Batinkow, Slick Jones, Smita Nair Jain, SNCF CC 6500, Snow (Musiker), Soeren Oliver Voigt, Sofia Milos, Sofie Regenscheit, Sofja Wassiljewna Woroschilowa-Romanskaja, Sojus 5, Sojus 6, Sol Seppy, Soledad Villamil, Solid State Logic, Solveig August, Solveig Horne, Solveig Klaßen, Somersault (Sängerin), Sondra Radvanovsky, Sonia Barrio, Sonia Farke, Sonia O’Sullivan, Sonja Alhäuser, Sonja Brecht, Sonja Buckel, Sonja Frühsammer, Sonja Henie, Sonja Korkeala, Sonja Marx, Sonja Mellink, Sonja Pitscheider, Sonja Radatz, Sonja Ramskogler, Sonja Rom, Sonja Schlösser, Sonja Windmüller, Sono Masazō, Sophia Gorham, Sophie Gilliat-Ray, Sophie Kinsella, Sophie Koch (Sängerin), Sophie Moniotte, Sophie Montel, Sophie Villeneuve, Sophie von Engelbrechten, Soraya (Sängerin), Southport, Spade Cooley, Sparkasse der Homburgischen Gemeinden, Spartakiade der befreundeten Armeen, Spencer Dunkley, Spike Jonze, Spiro Ksera, Sport in Australien, Sportjahr 1875, Sportjahr 1876, Sportjahr 1878, Sportjahr 1880, Sportjahr 1881, Sportjahr 1883, Sportjahr 1886, Sportjahr 1887, Sportjahr 1888, Sportjahr 1889, Sportjahr 1890, Sportjahr 1891, Sportjahr 1892, Sportjahr 1893, Sportjahr 1897, Sportjahr 1898, Sportjahr 1899, Sportjahr 1900, Sportjahr 1901, Sportjahr 1904, Sportjahr 1905, Sportjahr 1906, Sportjahr 1907, Sportjahr 1910, Sportjahr 1912, Sportjahr 1916, Sportjahr 1935, Sportjahr 2004, Sportjahr 2011, Sportjahr 2013, Sportjahr 2016, Spragga Benz, Srirupa Roy, Staatliche Jaroslaw-der-Weise-Universität Nowgorod, Staatsbesuch von Queen Elizabeth II. in Österreich im Jahr 1969, Stacey Blumer, Stacie Passon, Stadtguerilla, Stadtgymnasium Detmold, Stafford Hunter, Stan Brenders, Stan Storimans, Stan Tomlin, Stand!, Standard Bank, Stanisław Paczka, Stanisław Tołwiński, Stanislav Gross, Stanislav Ledinek, Stanley Peat, Stas Misseschnikow, Ståle Storløkken, Stéfanie Prezioso, Stéphan Grégoire, Stéphane Azambre, Stéphane Beauverger, Stéphane Chapuisat, Stéphane Diagana, Stéphane Galland, Stéphane Ginsburgh, Stéphane Lannoy, Stéphane Matteau, Stéphane Morin, Stéphane Stoecklin, Stéphane Travert, Stéphane Van der Heyden, Stéphanie Nicole Zanga, Steady B, Steen T. Kittl, Stef Penney, Stef. Engel, Stefaan Freeling, Stefan Örnskog, Stefan Bauer (Politiker), Stefan Böntert, Stefan Behringer, Stefan Beneking, Stefan Berger (Politiker, Mai 1969), Stefan Berger (Politiker, September 1969), Stefan Brijs, Stefan Buchen, Stefan Dott, Stefan Eggeler, Stefan Ertl, Stefan Freund, Stefan Gadularow, Stefan Gähle, Stefan Hajek, Stefan Hassler, Stefan Höler, Stefan Heckel, Stefan Heine, Stefan Hesse (Prähistoriker), Stefan Hillebrand, Stefan Horngacher, Stefan Kaskel, Stefan Kaufmann (Politiker), Stefan Kooths, Stefan Krabath, Stefan Krempl, Stefan Lötters, Stefan Lindemann (Komponist), Stefan Lindl, Stefan Litt, Stefan Marx (Fußballspieler), Stefan Mayr, Stefan Mücke (Footballspieler), Stefan Mees, Stefan Meetschen, Stefan Minner, Stefan Niggemeier, Stefan Pehringer, Stefan Pfänder, Stefan Rogall, Stefan Romberg, Stefan Savage, Stefan Schönberg, Stefan Schneider (Segler), Stefan Schwabeneder, Stefan Schwarz (Fußballspieler), Stefan Schwoch, Stefan Simon (Fußballspieler), Stefan Simon (Rechtsanwalt), Stefan Sinner, Stefan Steinweg, Stefan Szirucsek, Stefan Taschner, Stefan Thurner, Stefan Tweraser, Stefan Ummenhofer, Stefan Vögel, Stefan Vurchio, Stefan Welsch, Stefan Wiederkehr, Stefan Wimmer (Autor), Stefan Zahradnik, Stefania Belmondo, Stefanie Bürkle (Landrätin), Stefanie Dehnen, Stefanie Grauer-Stojanovic, Stefanie Höner, Stefanie Schmahl, Stefanie Schulte Strathaus, Stefanie Schuster, Stefanie Teeuwen, Stefanie Voigt, Stefanie Westermann, Stefanie Wiegand, Stefano Di Battista, Stefano Zanini, Steffen Eckold, Steffen Emmert, Steffen Görig, Steffen Harning, Steffen Höld, Steffen Hertwig, Steffen Herzberger, Steffen Hombaum, Steffen Kailitz, Steffen Krieb, Steffen Luik, Steffen Lukas, Steffen Möller, Steffen Menze, Steffen Scheller, Steffen Unger, Steffen Uslar, Steffen Voss, Steffen Wiesinger, Steffen Zenner, Steffi Bade-Bräuning, Steffi Graf, Steidl Verlag, Stella Sampras, Sten Kuth, Sten Mende, Stephan Bodzin, Stephan Dietrich, Stephan Eberharter, Stephan Grüninger, Stephan Harlander, Stephan Kammer, Stephan Kaußen, Stephan Kotzmanek, Stephan M. Wagner, Stephan Mielke, Stephan Prager, Stephan Prantl, Stephan Schlegel, Stephan Schuh, Stephan Wassong, Stephan Windsperger, Stephan Zünd, Stephani Victor, Stephanie Borgert, Stephanie Forrester, Stephanie Kelton, Stephanie Rehe, Stephanie Romanov, Stephanie Savage, Stephano Musomba, Stephen Billington, Stephen Csillag, Stephen Dami Mamza, Stephen Davies (Hockeyspieler), Stephen DeCesare, Stephen Finnie, Stephen Hendry, Stephen Hero, Stephen Heywood, Stephen Leaney, Stephen McGlede, Stephen Mirrione, Stephen Moyer, Stephen Murphy (Snookerspieler), Stephen Noteboom, Stephen Pitti, Stephen Quake, Stephen Scott, Stephen Small, Steuerwagen (Schweiz, Schmalspur), Stevan Paul, Steve Abana, Steve Agee, Steve Backley, Steve Bellone, Steve Heather, Steve Hudson, Steve Lewis, Steve Maltais, Steve McQueen (Regisseur), Steve Poapst, Steve Rachmad, Steve Smith (Basketballspieler), Steve Staunton, Steve Wiebe, Steven Brand, Steven Claydon, Steven King (Eishockeyspieler), Steven Parent, Steven Ricks, Steven Savile, Stian Hole, Sticky Fingers, Stig Inge Bjørnebye, Stig Tøfting, Stijn Streuvels, Stina Nordenstam, Stipe Brnas, Stojan Belajić, Stojan Sagortschinow, Stojko Stojkow, Storm Large, Stratis Myrivilis, Streitkräfte Somalias, Stuart Arthur Rice, Stuart Blumberg, Stuart Rachels, StudioChor Berlin, Stump Johnson, Sue Perkins, Sugizo, Suitbert Heimbach, Sun Yun-suan, Sunday Bada, Surachai Jaturapattarapong, Susan Choi, Susan Raye, Susan Taubes, Susan Williams (Triathletin), Susann Rosemann, Susanna Mälkki, Susanne Beyer (Journalistin), Susanne Blumesberger, Susanne Burkhard, Susanne Cramer, Susanne Ebbinghaus, Susanne Fürst, Susanne Friede, Susanne Gannott, Susanne Grote, Susanne Hartwig, Susanne Hähnchen, Susanne Heinrich (Gambistin), Susanne Heinz, Susanne Kühn, Susanne Lepsius (Rechtshistorikerin), Susanne Lorenz, Susanne Rau, Susanne Rottenbacher, Susanne Royer, Susanne Schattenberg, Susanne Scholz (Musikerin), Susanne Seethaler, Susanne Stichler, Susanne Stoll-Kleemann, Susanne Stupp, Susanne Wagner, Susanne Wieseler, Susanne Zeilinger-Migsich, Susen Tiedtke, Susi Banzhaf, Susie Boyt, Sutopo Purwo Nugroho, Suzana Šuvaković Savić, Suzanne Clément, Svante Thunberg, Sven Dietrich, Sven Erik Kristiansen, Sven Faller, Sven Giegold, Sven Goldemann, Sven Hagolani, Sven Hammer, Sven Leuenberger, Sven Liesegang, Sven Matthes, Sven Salén, Sven Schmid (Eishockeyspieler), Sven Scholze, Sven Sester, Sven Stojanović, Sven Thiele, Sven Tomas Johansson, Sven-David Müller, Sven-Joachim Otto, Svetlana Șepelev-Tcaci, SVT 2, Swakopbrücke, Swesdelina Stankowa, Swetlana Aronowna Gundarenko, Swetlana Moskalez, Swetlana Nikolajewna Selesnjowa, Swetlana Ponomarenko, Swetlana Wladimirowna Kriweljowa, Swetlana Wladislawowna Matwejewa, Swiss Movement, SWR Fernsehen, Sybill Buitrón Lübcke, Sybille Gruner, Sydney Smith (Mediziner), Sylke Otto, Sylvain Curinier, Sylvan Muldoon, Sylvestre Simon Samb, Sylvia Bruns, Sylvia Gerasch, Sylvia Renz (Leichtathletin), Syrischer Arabischer Fußballverband, Szilvia Káhn, Tadateru Ōmoto, Tadeusz Daniszewski, Tadeusz Peiper, Tahir Zaman, Tahsin Tam, Taishū Kase, Taivo Kuus, Takanori Kōno, Takayoshi Amma, Takayuki Kobori, Takemitsu Morikawa, Takeshi Obata, Takeshi Urakami, Takeshi Yonezawa, Takuma Koga, Tal Balshai, Tal Silberstein, Tamás Deutsch (Schwimmer), Tamás Sille, Tami-Adrian George, Tan Chuan-Jin, Tanaka Raizō, Taner Kılıç, Tang Jiuhong, Tang Xuezhong, Tania Prill, Tania Rupel, Tania Saleh, Tania Singer, Tanita Tikaram, Tanja Bauer (Moderatorin), Tanja Brakensiek, Tanja Brühl, Tanja Dickenscheid, Tanja Diezmann, Tanja Gönner, Tanja Kinkel, Tanja Krones, Tanja Petry, Tanja Pommerening, Tanja Rübcke, Tanja Trentmann, Tankred Stöbe, Tanni Grey-Thompson, Baroness Grey-Thompson, Tanya Dubnicoff, Tanya Plibersek, Tao Zhu, Tapio Laukkanen, Tapio Wilska, Tara Donovan, Tara Steimer-Herbet, Taras Kompanitschenko, Tarō Gotō, Tate Taylor, Tatjana Alexander, Tatjana Iwanowna Bulanowa, Tatjana Ohm, Tatjana Sacharowa, Tatjana Wiktorowna Schewzowa, Taylor Sheridan, Taylor St. Claire, Taylor Wily, Tazzjana Scheutschyk, Téhem, Túlio Maravilha, Tülay Sanlav, Tōru Hashimoto, Tchetché, Teach-In (Band), Team Saxo Bank/Saison 2006, Team Saxo Bank/Saison 2007, Ted Donato, Ted Heath, Ted Lieu, Ted Sirota, Tekle Ghebrelul, Televisión Nacional de Chile, Temirzan Erzanov, Tenma Shibuya, Teodor Peterek, Teodora Ruano Sanchón, Teodoro Fuchs, Teodoro Nguema Obiang Mangue, Terence Hill, Teresa Caeiro, Teresa da Conceição Amaral, Teresa Lewis, Teresa Ribera, Teresa Salgueiro, Teri Harangozó, Teri Polo, Terje Søviknes, Terrence Howard, Territorialität, Terry de la Mesa Allen, Tertiärer Bildungsbereich in Israel, Teruko Ōe, Tesfaldet Tekie Tsada, Tesfaye Tadesse, Tetjana Tereschtschuk-Antipowa, Tetrad, Tetsuo Kagawa, Tetsuo Nakanishi, Tetsushi Suwa, Tetsuya Takada, Teuta Arifi, Thanh Lam, Thanh Thanh Hiền, Thann (Jetzendorf), Thüringischer Akademischer Singkreis, The Band (Album), The Beautiful Game, The Complete „Is“ Sessions, The Disco Boys, The Killer (1989), The Lansdowne Tapes, The Prodigy, The Spaniels, The Stooges (Album), The Velvet Underground (Album), Thekla Krause, Thekla Walker, Thelma Ritter, Theo Kellner, Theo Peer, Theobald Fenner, Theobald Fuchs (Autor), Theodor Asholt, Theodor Boehm, Theodor Conrad (Philosoph), Theodor Dipper, Theodor Dombart, Theodor Eversmann, Theodor Kern (Maler), Theodor Legge, Theodor Meidl, Theodor Paeffgen, Theodor Pakheiser, Theodor Reik, Theodor Rensing, Theodor Spitta, Theodor W. Adorno, Theodor Werner (Maler), Theodora von Griechenland sen., Theodore D. McCown, Theophilus Shickel Painter, Therese Šip, Theresia Haiger, Thermote & Vanhalst, Thierry Bricaud, Thierry Gadou, Thierry Gouvenou, Thierry van Hasselt, Thilo Heinzmann, Thilo von Trotha (Politiker, 1882), Thom Kubli, Thomas Ambrosius, Thomas Asbridge, Thomas Askebrand, Thomas Balmès, Thomas Bartling, Thomas Bauernhansl, Thomas Bedorf, Thomas Berger (Unihockeytrainer), Thomas Borsch, Thomas Brandl (Eishockeyspieler, 1969), Thomas Bräuninger, Thomas Darmo, Thomas Dörflinger (Politiker, 1969), Thomas Doe, Thomas Eboli, Thomas Endres, Thomas Finck (Fußballspieler), Thomas Fischer (Radsportler), Thomas Forstner, Thomas Foster (Musikproduzent), Thomas Francis junior, Thomas Frank (Schiedsrichter), Thomas Fröhlich (Regisseur), Thomas G. Schulze, Thomas Gautschi (Soziologe), Thomas Gärtner, Thomas Grabow, Thomas Großbölting, Thomas Gropper, Thomas Grote (Politiker), Thomas Gutberlet, Thomas Hammer (Journalist), Thomas Hayo, Thomas Hösele, Thomas Jane, Thomas Johannes Mayer, Thomas Johanson, Thomas Jung (Ruderer), Thomas Koch (DJ), Thomas Krüger (Politiker, 1969), Thomas Kumm, Thomas Laske, Thomas Lasser, Thomas Lemke (Serienmörder), Thomas Linke, Thomas Loderer, Thomas Loibl, Thomas Ludescher, Thomas Lumley (Statistiker), Thomas Luther, Thomas Lutze, Thomas Maria Peters, Thomas Marschler, Thomas Mehlhorn (Komponist), Thomas Mehlhorn (Schauspieler), Thomas Mussweiler, Thomas Nöske, Thomas Nimene Botoe, Thomas Orlowski, Thomas Pöpper, Thomas Platzer, Thomas Röthel, Thomas Reardon, Thomas Reiner (Trompeter), Thomas Rosemann, Thomas Rottenberg, Thomas Søndergård, Thomas Schärtl-Trendel, Thomas Scheibel, Thomas Schick, Thomas Schinko, Thomas Schramme, Thomas Seitz (Fußballspieler), Thomas Simey, Baron Simey, Thomas Stöß, Thomas Tschäge, Thomas Uhl, Thomas Urban (Wirtschaftsinformatiker), Thomas Vinterberg, Thomas von Scheele, Thomas Wünsch (Staatssekretär), Thomas Weber (Musiker), Thomas William Bennett, Thomas Winther Andersen, Thomas Woddow, Thomas Wunder, Thomas Zampach, Thomas Ziemer, Thomas Zwiefelhofer, Thongchai Jaidee, Thoralf Glad, Thore D. Hansen, Thorsten Bagschik, Thorsten Ehrig, Thorsten Heise, Thorsten Küper, Thorsten Klüner, Thorsten Lahm, Thorsten Lensing, Thorsten Lipinski, Thorsten Mäder, Thorsten Moos, Thorsten Schäfer-Gümbel, Thorsten Schmidt (Regisseur), Thorsten Streppelhoff, Thorsten Wien, Thorsten Wilhelms, Thorsten Williges, Threshold Records, Thurman Arnold, Tiësto, Tibor Fogarasi, Tibor Jančula (Fußballspieler, 1969), Tiburcio Carías Andino, Tichina Arnold, Tie Domi, Tiest van Gestel, Tiina Hodakov, Till Raether, Till Schmerbeck, Till Winfried Bärnighausen, Tillmann Hahn, Tilman Günther, Tilman Plehn, Tilman Wendland, Tilo Holighaus, Tilo Werner (Schauspieler, 1969), Tim Butler, Tim Freytag, Tim Griffin (Schauspieler), Tim Grobe, Tim Howar, Tim Jackson (Leichtathlet), Tim Sherwood, Tim Sparwasser, Tim Stolzenburg, Tim Taylor (Eishockeyspieler, 1969), Tim Trageser, Tim Trantenroth, Tim Vos, Timme Rosenkrantz, Timmy Dooley, Timo Aaltonen, Timo Kob, Timo Kotipelto, Timo Löhnert, Timo Maas, Timote Moleni, Timoteo Solórzano Rojas, Timothy Omundson, Timothy Snyder, Tina Birbili, Tina Nedergaard, Tina Ternes, Tina Uebel, Tina Voß, Tina Walzer, Tino Hausotte, Tino Licht, Tischtennisweltmeisterschaft 1969, Titus Vollmer, Titus Waldenfels, Titus Zeman, Tjark Bartels, Tobias Barnerssoi, Tobias Faix, Tobias Maehler, Tobias Marhold, Toby Spence, Toby Stephens, Toby Wilkinson, Todd Brunson, Todd Hays, Todd Marinovich, Todd Michael Hall, Toddy Walters, Toine Heijmans, Tom Bush, Tom Cardamone, Tom Dunker, Tom Englén, Tom Fronza, Tom Gugliotta, Tom Kapinos, Tom Kempers, Tom Müller (Saxophonist), Tom Mboya, Tom McCarthy (Schriftsteller), Tom McRae, Tom Mikulla, Tom Morahan, Tom Murray (Ruderer), Tom Standage, Tom-Christer Nilsen, Tomaš Heřman, Tomaž Humar, Tomas Axnér, Tomas Brolin, Tomas N’Evergreen, Tomas Nordin, Tomasz Łapiński, Tomàs Fàbregas, Tomáš Jan Podivínský, Tomislav Piplica, Tommie Hartogs, Tommy Edwards, Tommy Morrison (Boxer), Tommy Söderström, Tommy Schneller, Tommy Suoraniemi, Tommy the Clown, Tomoko Ninomiya, Tonhi Terenzi, Toni Anzenberger, Toni Stockheim, Toni-L, Tonio Fenech, Tony Awards 1969, Tony Burke, Tony Cetinski, Tony Curran, Tony DiTerlizzi, Tony Fadell, Tony Fruscella, Tony Garbelotto, Tony Hands, Tony Hedin, Tony Meola, Tony Pastor, Tony Sbalbi, Tony Sbarbaro, Tony Touch, Toomas Vavilov, Toralf Heimdal, Tore Pedersen, Torkel Petersson, Torri Higginson, Torsten Doenst, Torsten Gläser, Torsten Hahn, Torsten Künstler, Torsten Kunze, Torsten May, Torsten Raspe, Torsten Schneider, Torsten Schulz (Volleyballspieler), Toshiaki Toyoda, Toshiko Takeya, Tour de Liège, Toussaint Renucci, Toyin Adewale, Trace Worthington, Tracey Gaudry, Tracey Gold, Tracy Caldwell Dyson, Tracy Dooley, Tracy Goddard, Tracy Jaeckel, Tracy Sachtjen, Traugott Baumgärtel, Traugott Bredow (Jurist, 1889), Trần Quang Trân, Trebor Scholz, Trent Opaloch, Trey Lorenz, Trey Parker, Trey Spruance, Triin Soomets, Trina Gulliver, Trine Pallesen, Trine Skei Grande, Triology, Triple H, Tristan Nguyen, Tristão de Alencar Araripe, Trout Mask Replica, Troy Bayliss, Troy Scott Smith, Troy Shaw, Trude Kolman, Trudi Canavan, Tryntje Helfferich, Tschadraabalyn Lodoidamba, Tschimediin Saichanbileg, Tsegaye Degineh, Tsering Wangmo Dhompa, TSG 1873 Eislingen, Tsugiharu Ogiwara, TSV Bayer 04 Leverkusen (Volleyball), Tuğsal Moğul, Tucker Carlson, Tuija Sikiö, Tunnelkind, Tuomas Kantelinen, Ture Nerman, Turn-Europameisterschaften (Gerätturnen), Tushka Bergen, Tusker FC, Tuulikki Laesson, TV Slim, Twenty 4 Seven, TXT (Literaturzeitschrift), Ty Franck, Tyler Hicks (Fotojournalist), Tyler Perry, Tzwetta Tzatschewa, U-20-Fußball-Asienmeisterschaft, U-Boot-Spiel, U. Shrinivas, Uahekua Herunga, Uber Cup 1969, Ubik, Udo Götze, Udo Krauthausen, Udo Kreickemeier, Udo Taubitz, Udo Wennekers, Ueshiba Morihei, Uffa Jensen, Uhm Jung-hwa, Uku Masing, Uladsimir Zyplakou, Ulf Aminde, Ulf Holm, Ulf K., Ulf Kliche, Ulf Quell, Ulf Wachholtz, Uli Funke, Ulita Knaus, Ulla Melchinger, Ulrich Arnold Corti, Ulrich Bindseil, Ulrich Drechsler, Ulrich Fritsche, Ulrich Köhler (Regisseur), Ulrich Keller (Rechtspfleger), Ulrich Lange (Politiker), Ulrich Laufs, Ulrich Lederer, Ulrich Palm, Ulrich Pöschl, Ulrich Rasche, Ulrich Schubert (Chemiker, 1969), Ulrich Schuh, Ulrich Segna, Ulrich von Ritgen, Ulrike Ehmig, Ulrike Frank, Ulrike Gehring, Ulrike Hinrichs, Ulrike Jenni (Synchronsprecherin), Ulrike Nittmann, Ulrike Schielke-Ziesing, Ulrike Schmidt (Volleyballspielerin), Ulrike Schweiger, Ulrike Zeitlinger-Haake, Ulyses F. J. Pardiñas, Umberto Malchiodi, Umezaki Shujaku, Una Lucy Fielding, Universidad de San Carlos de Guatemala, Universität Bielefeld, Universität Dunaújváros, Universität Saint-Étienne, University of Alabama System, University of Illinois at Urbana-Champaign, Uri Alon, Urmel (Zeichentrickserie), Urs Lehmann, Urs Peter Janetz, Ursula Buschhorn, Ursula Kreutz, Ursula Meyer (Kunsthistorikerin), Ursula Nold, Ursula Querner, Ursula Rinck, Ursula Wolschlager, Ursus Wehrli, Uta Fußangel, Uta Rohländer, Ute Dettmar, Ute Hartwich, Ute Kellner, Uwe Becker (Politiker), Uwe Greßmann, Uwe Greiner (Regisseur), Uwe Jähnig, Uwe Krause (Musiker), Uwe Nittel, Uwe Nolte, Uwe Preußner, Uwe Römer, Uwe Schüler, Uwe Scheuch, Uwe Seidel (Handballspieler), Uwe Vetterick, Valérie Barlois, Valérie Tasso, Valérie Valois, Valdas Rakutis, Valentin Cabbigat Dimoc, Valentin Kielinger, Valentin Kononen, Valentina Turisini, Valentine Ackland, Valeria Rossi, Valerio Fiori, Vanderlei de Lima, Vanessa Beecroft, Vanessa Frazier, Vanessa Wolf, Vania Alleva, Vasile Bizău, Vasiliki Roussi, Václav Hlavatý, Víctor Ruiz del Valle, Vítor Baía, Věra Ludíková, VBC Paderborn, Vedat Vatansever, Veit Lindau, Veit Neumann, Veith Mehde, Veli Saarinen, Vera Bohle, Vera Carmi, Vera Comployer, Vera Holme, Vera Jürgens, Verband der Studierenden an der ETH, Vereinigung für Afrikawissenschaften in Deutschland, Verena Carl, Verena Hochleitner, Verena Moritz, Verne Troyer, Verno Phillips, Vernon Duke, Vernon und Irene Castle, Veronica Escobar, Veronika Schäpers, Verstaatlichung, Vesa Hietalahti, Vesta (Rakete), Vesto Slipher, VfB Friedrichshafen, Vicky Ward, Victor Calles, Victor Ferin, Victor Gischler, Victor Hopkins, Victor Smolski, Victoria Dillard, Victoria Eugénie von Battenberg, Victoria Herrmann, Victoria Lorini, Victoria Stilwell, Vidmantas Vyšniauskas, Viktor Alonen, Viktor Bauer (Offizier), Viktor Brod, Viktor Eichler (Bildhauer), Viktor Gertler, Viktor Renner, Viktor Seiller, Viktor Skripnik, Viktor Staudt, Viktor Storck, Viktor von Schmiedeberg, Viktor Wigelbeyer, Viktoria Kaina, Viktoria Schmid, Vilho Väisälä, Vilius Martusevičius, Village (Band), Vilma Augienė, Vilma Šilalienė, Vinayak Vatsal, Vincent Reynouard, Vincent Wilkie, Vincenzo Davico, Vincenzo Musolino, Vincenzo Natali, Vinton Freedley, Vinzenz Hediger, Vinzenz Koppert, Vinzenz Wohlwend, Viola (Fußballspieler), Viola A. Heinzelmann, Viola Raheb, Violet Alva, Violet Bonham Carter, Violet Elton, Violetta Caldart, Virginia Heffernan, Virginie Despentes, Viswanathan Anand, Vital Heynen, Vitalijus Gailius, Vitché, Vito Genovese, Vito LoGrasso, Vittorio De Falco, Vitus Brander, Viveka Davis, Viviane Blumenschein, Vivica Genaux, Vizma Belševica, Vjačeslavs Fanduls, Vjekoslav Luburić, Vlad Filat, Vlad Ivanov, Vladimír Kinder, Vladimir Chuchelov, Vladimir Jugović, Vladislav Nevednichy, Vlatko Đonović, Volger Andersson, Volker Altwasser, Volker Drkosch, Volker Halbach, Volker Heißmann, Volker Meier (Ministerialbeamter), Volker Mergenthaler, Volker Mudrow, Volker Neipp, Volker Neumüller, Volker Piesczek, Volker Pook, Volker Quaschning, Volker Straebel, Volker Treier, Volker Weidermann, Volker Wertich, Volkmar Zschocke, Volkskammer, Vollrath Lübbe, Volmari Iso-Hollo, Vroni König-Salmi, Vuk Drašković, W. Lee O’Daniel, Wacław Sierpiński, Wade Hayes, Wadim Wladimirowitsch Browzew, Wadim Wladimirowitsch Naumow, Wadym Kulabuchow, Wagner Lopes, Waguih Ghali, Wahlen in Irland (1951–1969), Waldemar Babinicz, Waldemar Frahm, Waldemar Schön, Waldemar von Dazur, Waldtraut Bohm, Walentin Alexejewitsch Kargin, Walentyna Zerbe-Nessina, Waleri Belenki, Waleri Georgijewitsch Karpin, Waleri Iwanow, Waleri Nikolajewitsch Kubassow, Waleri Wiktorowitsch Nikulin, Walerij Choroschkowskyj, Walerij Jewdokymow, Wally Hase, Waltenegus Dargie, Walter A. Bell, Walter Ablinger, Walter Ackermann (Politiker), Walter Ballas, Walter Belcher, Walter Blickenstorfer, Walter Bond, Walter Botsch, Walter Christaller, Walter Dyett, Walter Edmond Clyde Todd, Walter Escobar, Walter Fröhlich (Vizeadmiral), Walter Gaeta, Walter Gottschalk (Romanist), Walter Gropius, Walter H. Barkas, Walter Hagen, Walter Hahn (Fotograf), Walter Hauschild (Bildhauer), Walter Hübner (SA-Mitglied), Walter Heibich, Walter Hellenthal, Walter Henneberger, Walter Heringlake, Walter Hinrichsen, Walter Jansen (Politiker), Walter Köngeter, Walter Lichel, Walter Lichtschlag, Walter March, Walter Möller (Politiker, 1906), Walter Müller (Schauspieler), Walter Nakonz, Walter Nischwitz, Walter Nitsche, Walter Oehme, Walter Pahl (Gewerkschafter), Walter Pitts, Walter Platzhoff, Walter Prügger, Walter Radant, Walter Reger, Walter Reppe, Walter Risse, Walter Schreifels, Walter Schwindt, Walter Seidensticker (Unternehmer), Walter Stoltze, Walter Sulzbach, Walter Szołtysek, Walter Trautschold, Walter Tuch, Walter Wiborg, Walter Zluhan, Walterio Meyer Rusca, Walther Aeschbacher, Walther Ammann, Walther Baerwolff, Walther Fischer (Mediziner), Walther Grosse (Militärhistoriker), Walther Löbering, Walther Pfeilsticker, Walther Schubring, Walther von Etzdorf, Wanda Gattino, Wanda Krawczonok, Wander do Prado Moura, Wang Dan, Wang Jinfen, Wappen der Pitcairninseln, Wardan Wardanowitsch Kuschnir, Warren Barton, Warren Hughes, Warren McCulloch, Wartkes Tewekeljan, Wasserski-Weltmeisterschaft, Wassili Alexandrowitsch Kudinow, Wassili Alexejewitsch Watagin, Wassilios Baros, Wassyl Iwantschuk, Wayne Brown (Snookerspieler), Wayne Hynes, Wayne McBean, Władysław Dobrowolski, Weltmeisterschaften 1969, Welton Becket, Wen Lirong, Wendela Horz, Wendell Hall, Wendi McLendon-Covey, Wendy Moniz, Wera Richter, Werner Amon, Werner Friedmann, Werner Hasler, Werner Hübschmann, Werner Heynen, Werner Hofmann (Soziologe), Werner Janensch, Werner Kempkens, Werner Keyßner, Werner Leitner (Triathlet), Werner Meister, Werner Noack, Werner Richter (Schriftsteller), Werner Schmeidler, Werner Schmitz (Fußballspieler), Werner Schreib, Werner Schulz-Wittan, Werner Schuster (Sportler), Werner Strenger, Weronika Alexandrowna Martschenko, Wes Anderson, Wes Funk, Wesselin Stojanow, Westgate Las Vegas Resort & Casino, When We Rise, Whitey Bimstein, Wieland Freund, Wienand Ungermann, Wiesław Śmigiel, Wiktor Petrenko, Wiktor Saweljewitsch Onopko, Wiktor Wiktorowitsch Maigurow, Wiktor Wladimirowitsch Rewerdatto, Wiktor Wladimirowitsch Winogradow, Wilbur Harden, Wilco Zuijderwijk, Wilfred Kirochi, Wilfried Krallert, Wilfried Lingenberg, Wilfried Wolters, Wilhelm Abeln, Wilhelm Apel (Politiker, 1905), Wilhelm Aschwanden, Wilhelm Bachmann (Politiker, 1895), Wilhelm Backhaus, Wilhelm Bauer (Kirchenrat), Wilhelm Bärwinkel, Wilhelm Beindorf, Wilhelm Braun (Skilangläufer), Wilhelm Bruhn (Pädagoge), Wilhelm Deimann, Wilhelm Dröger, Wilhelm Dreher, Wilhelm Elfes, Wilhelm Feige, Wilhelm Fischer (Mediziner), Wilhelm Fröhlich, Wilhelm Gdanietz, Wilhelm Geerken, Wilhelm Gontrum, Wilhelm Hallbauer, Wilhelm Heile, Wilhelm Hoffmann (Historiker), Wilhelm Koch (Fußballfunktionär), Wilhelm Lenz (Politiker, 1897), Wilhelm Loch, Wilhelm Müller (Pädagoge), Wilhelm Münzer, Wilhelm Mohr (Politiker), Wilhelm Ott, Wilhelm Rees (Heimatforscher), Wilhelm Repsold, Wilhelm Rexrodt, Wilhelm Riede (Botaniker), Wilhelm Rudorf, Wilhelm Sandfuchs (Schriftsteller), Wilhelm Süß, Wilhelm Schreiber (Politiker), Wilhelm Siegmann, Wilhelm Tegeler (Verwaltungsbeamter), Wilhelm Trautmann (Fußballspieler), Wilhelm Twittenhoff, Wilhelm von Apell, Wilhelm von Henning (General, 1887), Wilhelm von Scholz, Wilhelm W. Hoffmann, Wilhelm Warsch, Wilhelm Waterstrat, Wilhelm Weitz, Wilhelm Winterer, Will Halle, Will Hodgman, Will Sohl, Will-Erich Peuckert, Willem de Rooij, Willi Albrecht, Willi Gottfried Schultz, Willi Kronhardt, Willi Schlinske, Willi Tesch, Willi Weingardt, Willi Wietfeldt, Willi Wolter, William Aloysius Scully, William B. Hawks, William Becher, William Carron, Baron Carron, William Dameshek, William David, William E. Burney, William Fox-Pitt, William Friedman, William Gilmore, William Goetz, William H. Bates, William H. Milliken, William Henry Chamberlin, William Henry Evered Poole, William James Stewart, William Lee Cazort, William Lescaze, William Mabane, 1. Baron Mabane, William McKinney, William P. Fay, William Quindt, William Richardson (Leichtathlet), William S. Sadler, William Sigei, William Vanneck, 5. Baron Huntingfield, Willibald Braun, Willie Jorrin, Willy and the Poor Boys, Willy Bouffier, Willy Breuer, Willy Clever, Willy Dumrath, Willy Herbert, Willy Langkeit, Willy Ley, Willy Mairesse, Willy Müller-Lückendorf, Willy Menz, Willy Røgeberg, Willy Steinmetz, Willy Thomsen, Willy Zeunert, Wiltrud Probst, Wim Eckert, Winfried Dahlke, Winnie Forster, Winston Field, Winston Morales Chavarro, Wissenschaftskommunikation, Wita Pawlysch, Witalij Parachnewytsch, Witold Gombrowicz, Wladimir Alexandrowitsch Schatalow, Wladimir Anatoljewitsch Pronin, Wladimir Eliasberg, Wladimir Kaplunowski, Wladimir Sagalowitz, Wladimir Wladimirowitsch Tscharnoluski, Wojciech Frykowski, Wojciech Pawlak, Wojciech Saługa, Wojciech Tochman, Wolf Durian, Wolf Gruber, Wolf Justin Hartmann, Wolf Kerschek, Wolf Meinhard von Staa, Wolf Petersen (Mediziner), Wolfgang Bergemann, Wolfgang Blösel, Wolfgang Bretholz, Wolfgang Cartellieri, Wolfgang Eymer, Wolfgang Friesenbichler, Wolfgang Homberg, Wolfgang Jenewein, Wolfgang Karnutsch, Wolfgang Kühne (Schauspieler, 1905), Wolfgang Kotzmann, Wolfgang Lehner (Informatiker), Wolfgang Philipp (Theologe), Wolfgang Reuter (Politiker, 1969), Wolfgang Scharenberg, Wolfgang Seidl (Politiker), Wolfgang Spitzmüller, Wolfgang Stark, Wolfgang Straub, Wolfgang Thaler (Fotograf), Wolfgang Wurmnest, Wolfgang Zill, Wolfram Abt, Wolfram Grandezka, Wolfram Hoyer, Wolfram Wöß, Wolfram Windisch, Wolfram Zöttl, Wolodymyr Rafejenko, Wong Chun Fan, Wong Siew Te, Wong Wai Lap, Wonseok Chung, Woo Sang-il, Wood Harris, Woodstock 2, Woodstock II, Woodstock: Music from the Original Soundtrack and More, Woodstock: Three Days of Peace and Music, Wu Han, Wu Shaobin, Wulf D. Wagner, Wulf Dorn, Wyclef Jean, Wylie Draper, Wynonie Harris, Xaver Hirschauer, Xavier Novell Gomà, Xenija Leonidowna Chairowa, Ximena Restrepo, Xiomara Griffith, Xu Xing (Paläontologe), Y. Frank Freeman, Yabe Hisakatsu, Yalçın Akdoğan, Yamashita Katsuji, Yanagida Izumi, Yang Hyun-suk, Yannick Bisson, Yannis Livadas, Yao (Begriffsklärung), Yared Dibaba, Yariv Levin, Yasna Provoste, Yasuhiro Yoshida, Yasushi Matsumoto, Yasutaka Hinoi, Yasuto Honda, Yasuyuki Moriyama, Yayoi Urano, Yüksel D., Yōko Takahagi, Yūichi Suzumoto, Yūichirō Tamaki, Yūji Ōkuma, Yūji Hirayama, Yūji Kakiuchi, Yūji Yaso, Yūji Yokoyama, Yūshi Ozaki, Ye Chong, Yehudit Sasportas, Yellow Submarine, Yeping Tang, Yin Haiguang, Yingmei Duan, Yinon Magal, Yoo-Chang Nah, Yorck Dippe, Yoshiaki Satō, Yoshihiro Natsuka, Yoshiki Nakamura, Yoshinori Sunahara, Yoshiyuki Abe, Yoshiyuki Hasegawa, You Can Be Anyone This Time Around, Youn Sun Nah, Younis al-Qadi, Younous Omarjee, Youri Mulder, Yrjö Kolho, Yu Jun-sang, Yu Lizhi, Yue Yang, Yui Asaka, Yuki Shigeko, Yukinori Muramatsu, Yusuf Kemal Bey, Yvan Muller, Yvan Vouillamoz, Yvelle Gabriel, Yves Chataigneau, Yves Clausse, Yves Dimier, Yves Racine, Yvette Cooper, Yvette Dankou, Yvonne Sciò, Yvonne Wübben, Yvonne Zimmermann, Zach Galifianakis, Zahra Ouaziz, Zakir Hussain (Politiker), Zapp (Familie), Zaruhi Kavalcıyan, Zélia Trindade, Zdeněk Koudelka, Zdeno Cíger, Zdzisław Motyka, Zdzisław Stanisław Błaszczyk, Zeki Rıza Sporel, Zenryō Shimabukuro, Zentralinstitut für Literaturgeschichte, Zentralinstitut für Physik der Erde, Zeresenay Alemseged, Zero 1, Zero Chou, Zeta Tzamalouka, Zhang Bing, Zhang Bojun, Zhang Daqing, Zhang Junmai, Zhang Zairong, Zhang Zhizhong, Zheng Junli, Zhou Shouying, Zhuang Xiaoyan, Zlatko Perica, Zoë Nathenson, Zohar Fresco, Zohra Mojadeddi, Zoltán Téglás, Zoran Dukić, Zoran Primorac, Zoran Terzić, Zrinka Stahuljak, Zsolt Sőrés, Zsuzsa Polgár, Zur schönen Aussicht, Zyprische Fußballnationalmannschaft, (1855) Korolev, (1856) Růžena, (1875) Neruda, 1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, 100 Jahre – Der Countdown, 2 in a Room, 20/20 (The-Beach-Boys-Album), 22. National Hockey League All-Star Game, 9. November (Deutschland), 91. Kongress der Vereinigten Staaten. Erweitern Sie Index (9950 mehr) »

A-105

Die Mission A-105 (auch Pegasus 3 genannt) war der dritte von drei Flügen im Rahmen des Apollo-Programms der NASA, der einen aktiven Forschungssatelliten ins All brachte.

Neu!!: 1969 und A-105 · Mehr sehen »

A. J. Riebli III

Arnold J. Riebli (* 27. August 1969 im Sonoma County) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 1969 und A. J. Riebli III · Mehr sehen »

A. Leonard Allen

A. Leonard Allen, vor 1953 Asa Leonard Allen (* 5. Januar 1891 bei Winnfield, Louisiana; † 5. Januar 1969 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und A. Leonard Allen · Mehr sehen »

A. Rudolf Leinert

Albert Rudolf Leinert (* 1. Dezember 1898 in Dresden; † 1. April 1969 in Berlin-Wilmersdorf) war ein deutscher Schriftsteller des Expressionismus.

Neu!!: 1969 und A. Rudolf Leinert · Mehr sehen »

A.K.-S.W.I.F.T.

A.K.-S.W.I.F.T., auch AK Swift oder A.K. Swift, ist das Pseudonym des amerikanischen Rappers Burnell Keith Herring Jr.

Neu!!: 1969 und A.K.-S.W.I.F.T. · Mehr sehen »

Aage Storm Borchgrevink

Aage Storm Borchgrevink (* 20. Oktober 1969 in Oslo) ist ein norwegischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Menschenrechtler.

Neu!!: 1969 und Aage Storm Borchgrevink · Mehr sehen »

Aarne Valkama

Aarne Valkama (* 26. März 1909 in Vaasa; † 12. November 1969) war ein finnischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 1969 und Aarne Valkama · Mehr sehen »

Aaron Crow

Aaron Crow – Mentalist/Magier Aaron Crow (* 12. Februar 1969 in Belgien) ist ein belgischer Mentalist, Magier und Danger-Act.

Neu!!: 1969 und Aaron Crow · Mehr sehen »

Aaron Mitchell

Aaron Mitchell (* 12. September 1969 in Welsh, Louisiana) ist ein US-amerikanisch-österreichischer Basketballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1969 und Aaron Mitchell · Mehr sehen »

Aaron Rose

Aaron Rose Aaron Rose (* 1969 in Portland) ist ein US-amerikanischer Künstler, Schriftsteller, Regisseur und Kurator.

Neu!!: 1969 und Aaron Rose · Mehr sehen »

Aaron Schrein

Aaron M. Schrein (* 5. August 1969) ist ein US-amerikanischer Pädagoge und Schiedsrichter im American Football.

Neu!!: 1969 und Aaron Schrein · Mehr sehen »

Abbas Jadidi

Abbas Jadidi Abbas Jadidi (* 13. Januar 1969 in Teheran) ist ein ehemaliger iranischer Ringer.

Neu!!: 1969 und Abbas Jadidi · Mehr sehen »

Abd al-Rahman al-Kayyali

Abd al-Rahman al-Kayyali (* 1887; † 13. September 1969) war ein Arzt und Politiker der syrischen Unabhängigkeitsbewegung.

Neu!!: 1969 und Abd al-Rahman al-Kayyali · Mehr sehen »

Abd as-Salam Sabrah

Abd as-Salam Sabrah (* 1912 in Nordjemen; † 2012) war ein jemenitischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Abd as-Salam Sabrah · Mehr sehen »

Abdelhafid Tasfaout

Abdelhafid Tasfaout (* 11. Februar 1969 in Oran) ist ein ehemaliger algerischer Fußballspieler und gegenwärtiger Rekordtorschütze der algerischen Fußballnationalmannschaft.

Neu!!: 1969 und Abdelhafid Tasfaout · Mehr sehen »

Abdelkader El Mouaziz

Abdelkader El Mouaziz (* 1. Januar 1969 in Settat, Chaouia-Ouardigha) ist ein marokkanischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat.

Neu!!: 1969 und Abdelkader El Mouaziz · Mehr sehen »

Abdirashid Ali Shermarke

Abdirashid Ali Shermarke, deutsch auch Abdi Raschid Ali Schermarke (somalisch Cabdirashiid Cali Sharma'arke,, * 1919 in Harardheere, Hobyo, Somalia; † 15. Oktober 1969) war erster Premierminister und zweiter Präsident Somalias.

Neu!!: 1969 und Abdirashid Ali Shermarke · Mehr sehen »

Abdul Munim Riad

Abdul Munim Riad Abdul Munim Riad (* 22. Oktober 1919 in Tanta; † 9. März 1969) war ein General und Stabschef (CdS) der ägyptischen Armee.

Neu!!: 1969 und Abdul Munim Riad · Mehr sehen »

Abdul-Wached Nijasow

Abdul-Wached Walidowitsch Nijasow (wiss. Transliteration: Abdul-Vached Validovič Nijazov; * 23. April 1969 in Omsk) ist Vorsitzender des gesellschaftlichen Flügels des Rats der Muftis in Russland (RMR) und Präsident des Islamischen Kulturzentrums Russlands (IKZR).

Neu!!: 1969 und Abdul-Wached Nijasow · Mehr sehen »

Abdullah al-Dosari (Fußballspieler)

Abdullah Saleh al-Dosari (* 1. November 1969) ist ein ehemaliger saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Abdullah al-Dosari (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Abdullah Haron

Abdullah Haron (geboren 8. Februar 1924 in Newlands-Claremont, Stadtteil von Kapstadt; gestorben 27. September 1969 in Kapstadt), auch Abdullah Haroun oder Imam Haron, war ein südafrikanischer muslimischer Geistlicher und Aktivist der Antiapartheidsbewegung.

Neu!!: 1969 und Abdullah Haron · Mehr sehen »

Abdulrahman al-Roomi

Abdulrahman al-Roomi (* 28. Oktober 1969 in az-Zulfī) ist ein ehemaliger saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Abdulrahman al-Roomi · Mehr sehen »

Abel Smeets

Start zum 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1925 Abel Raoul Smeets (* 20. Mai 1891 in Paris; † 24. März 1969 in Marseille) war ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1969 und Abel Smeets · Mehr sehen »

Abigail Folger

Abigail Anne Folger (* 11. August 1943 in San Francisco, Kalifornien; † 9. August 1969 in Los Angeles, Kalifornien) war die Ururenkelin des Kaffeekonzerngründers J. A. Folger („Folgers Coffee“, heute u. a. auch als „Folgers Flavors“ bekannt) und Erbin des gleichnamigen Kaffeeimperiums.

Neu!!: 1969 und Abigail Folger · Mehr sehen »

Abingdon Boys School

Abingdon Boys School (kurz A.B.S.) ist eine japanische Band.

Neu!!: 1969 und Abingdon Boys School · Mehr sehen »

Abo El Seoud El Ebiary

Abo El Seoud El Ebiary Abo El Seoud El Ebiary, auch Aboul Soud Ibiary oder Abu Seoud El-Ibiary, (* 9. November 1910 in Kairo; † 17. März 1969 ebenda), war ein ägyptischer Autor, Drehbuchautor und Journalist.

Neu!!: 1969 und Abo El Seoud El Ebiary · Mehr sehen »

Abraham Benrubi

Abraham Benrubi (2012) Abraham Rubin Hercules Benrubi (* 4. Oktober 1969 in Indianapolis, Indiana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Mitwirkung in der US-amerikanischen Fernsehserie Emergency Room Bekanntheit erlangte.

Neu!!: 1969 und Abraham Benrubi · Mehr sehen »

Abraham Bernstein

Abraham Bernstein (* 1969) ist Professor am Institut für Informatik an der Universität Zürich (UZH).

Neu!!: 1969 und Abraham Bernstein · Mehr sehen »

Abraham Kome

Abraham Boualo Kome (* 2. Juli 1969 in Loum) ist ein kamerunischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Bafang.

Neu!!: 1969 und Abraham Kome · Mehr sehen »

Abram Ossipowitsch Gukassow

Abram Ossipowitsch Gukassow Abram Ossipowitsch Gukassow (* in Schuscha in Bergkarabach im damaligen Gouvernement Jelisawetpol; † 27. April 1969 in Genf) war ein armenisch-russischer Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: 1969 und Abram Ossipowitsch Gukassow · Mehr sehen »

Abstimmungen über den deutschen Bundeskanzler

Abstimmungen über den deutschen Bundeskanzler sind die Wahl des Bundeskanzlers nach des Grundgesetzes, das konstruktive Misstrauensvotum gegen den Bundeskanzler und die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers, gegebenenfalls auch die Wahl des Bundeskanzlers und das konstruktive Misstrauensvotum gegen den Bundeskanzler durch den Gemeinsamen Ausschuss im Verteidigungsfall (Absatz 2).

Neu!!: 1969 und Abstimmungen über den deutschen Bundeskanzler · Mehr sehen »

Abu Anas asch-Schami

Abu Anas asch-Schami (* 1969; † 17. September 2004 in Bagdad) war ein geistiger Führer der Terrororganisation Islamischer Staat und Stellvertreter des Topterroristen Abu Musab az-Zarqawi.

Neu!!: 1969 und Abu Anas asch-Schami · Mehr sehen »

Achim Bornhak

AKIZ (Viennale 2015) Achim Bornhak (* 3. Januar 1969), Künstlername AKIZ, ist ein deutscher Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: 1969 und Achim Bornhak · Mehr sehen »

Achim Rosch

Achim Rosch (* 2. Juni 1969 in Buehl) ist ein deutscher Theoretischer Physiker und Professor der Universität zu Köln.

Neu!!: 1969 und Achim Rosch · Mehr sehen »

Achim Truger

Achim Truger (2022) Achim Truger (* 3. Juni 1969 in Köln) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Achim Truger · Mehr sehen »

Achim Weber

Achim Weber (* 11. März 1969 in Velbert) ist ein ehemaliger deutscher Fußballprofi und war nach Karriereende zunächst als Sportdirektor und Sportvorstand tätig, bevor er als Experte im Bereich strategisches Unternehmensmarketing verantwortlich wurde.

Neu!!: 1969 und Achim Weber · Mehr sehen »

Achim Wilmsmeier

Achim Wilmsmeier (* 23. Mai 1969 in Löhne) ist ein deutscher Kommunalpolitiker (SPD).

Neu!!: 1969 und Achim Wilmsmeier · Mehr sehen »

Achinoam Nini

Achinoam Nini auf der 21. UNESCO Charity Gala in Düsseldorf (2012) Achinoam Nini (* 23. Juni 1969 in Tel Aviv) ist eine israelische Sängerin und Liedermacherin.

Neu!!: 1969 und Achinoam Nini · Mehr sehen »

Acun Ilıcalı

Acun Ilıcalı (geboren am 29. Mai 1969 in Edirne) ist ein türkischer Filmproduzent und Moderator.

Neu!!: 1969 und Acun Ilıcalı · Mehr sehen »

Adalbert Defner

Adalbert Defner (* 19. Jänner 1884 in Millstatt; † 15. Dezember 1969 in Innsbruck) war ein österreichischer Landschaftsfotograf.

Neu!!: 1969 und Adalbert Defner · Mehr sehen »

Adalbert Welte

Adalbert Welte (* 30. Juni 1902 in Frastanz, Vorarlberg; † 9. Juli 1969 in Hard) war ein österreichischer Schriftsteller und Beamter.

Neu!!: 1969 und Adalbert Welte · Mehr sehen »

Adalbert Zafirow

Adalbert Zafirow (* 29. September 1969 in Sofia) ist ein ehemaliger bulgarischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Adalbert Zafirow · Mehr sehen »

Adalbert Zink

Gedenkstein im Garten der Gerechten in Warschau Adalbert Zink (* 23. April 1902 in Bromberg; † 9. September 1969 in Olsztyn), als polnischer Staatsbürger Wojciech Zink, war ein römisch-katholischer Priester im Ermland.

Neu!!: 1969 und Adalbert Zink · Mehr sehen »

Adalberto Madero

Adalberto Arturo Madero Quiroga (* 25. September 1969 in Monterrey, Nuevo León in Mexiko) ist ein mexikanischer Rechtsanwalt, Politiker der Partido Acción Nacional sowie ehemaliger Bürgermeister von Monterrey.

Neu!!: 1969 und Adalberto Madero · Mehr sehen »

Adam Burt

Adam Lee Burt (* 15. Januar 1969 in Detroit, Michigan) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1985 und 2001 unter anderem 758 Spiele für die Hartford Whalers, Carolina Hurricanes, Philadelphia Flyers und Atlanta Thrashers in der National Hockey League (NHL) auf der Position des Verteidigers bestritten hat.

Neu!!: 1969 und Adam Burt · Mehr sehen »

Adam Lazarre-White

Adam Lazarre-White (* 21. September 1969 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Adam Lazarre-White · Mehr sehen »

Adam Riess

Adam Riess bei der Pressekonferenz nach der Verleihung des Nobelpreises 2011 Adam Guy Riess (* 16. Dezember 1969 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Astrophysiker, dessen Forschung sich mit der Nutzung von Supernovae als kosmologische Entfernungsmaßstäbe befasst.

Neu!!: 1969 und Adam Riess · Mehr sehen »

Adam Sultanowitsch Delimchanow

Adam Delimchanow (2018) Adam Sultanowitsch Delimchanow (* 25. September 1969 in Benoi, Rajon Noschai-Jurt, Tschetscheno-Inguschetien) ist ein russischer Politiker, der seit 2007 Mitglied der Staatsduma für die Partei Einiges Russland ist.

Neu!!: 1969 und Adam Sultanowitsch Delimchanow · Mehr sehen »

Adda Kesselkaul

Adda Kesselkaul (* 20. September 1895 in Frankfurt am Main; † 1. Juli 1969 in München) war eine deutsche Künstlerin, die als Tiermalerin bekannt wurde.

Neu!!: 1969 und Adda Kesselkaul · Mehr sehen »

Adela Noriega

Adela Amalia Noriega Méndez (bekannt als Adela Noriega; * 24. Oktober 1969 in Mexiko-Stadt) ist eine mexikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Adela Noriega · Mehr sehen »

Adelaïde von Skilondz

Adelaïde von Skilondz Adelaïde Andrejewa von Skilondz (in Sankt Petersburg, Russland – 5. April 1969 in Stockholm, Schweden) war eine russische Opernsängerin im Fach Koloratursopran.

Neu!!: 1969 und Adelaïde von Skilondz · Mehr sehen »

Adelar Baruffi

Wappen von Adelar Baruffi als Bischof von Cruz Alta Wappen von Adelar Baruffi als Erzbischof von Cascavel Adelar Baruffi (* 19. Oktober 1969 in Garibaldi, Rio Grande do Sul) ist ein brasilianischer Geistlicher und römisch-katholischer Erzbischof von Cascavel.

Neu!!: 1969 und Adelar Baruffi · Mehr sehen »

Adele Younghusband

Adele Younghusband (um 1900) Adela Mary Younghusband, in der Öffentlichkeit als Adele Younghusband bekannt, (* 3. April 1878 in Te Awamutu, Waikato, Neuseeland; † 3. April 1969 in Auckland, Neuseeland) war eine neuseeländische Malerin und Fotografin.

Neu!!: 1969 und Adele Younghusband · Mehr sehen »

Adelheid Theil

Adelheid Theil (* 1969 in Mediasch, Siebenbürgen, Rumänien) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Adelheid Theil · Mehr sehen »

Adena Friedman

Adena Friedman (links). Neben ihr: Mary Callahan Erdoes, CEO von J.P.Morgan Asset Managment. Adena T. Friedman, geborene Adena Robinson Testa (geb. 1969) ist eine amerikanische Geschäftsfrau.

Neu!!: 1969 und Adena Friedman · Mehr sehen »

Adetoun Küppers-Adebisi

Adetoun Küppers-Adebisi (* 20. März 1969 in Lagos, Nigeria) ist eine deutsche Medien- und Gender-Aktivistin, Diversity-Coach, Publizistin und Autorin.

Neu!!: 1969 und Adetoun Küppers-Adebisi · Mehr sehen »

Adi Becker

Adolf „Adi“ Becker (* 1969 in Adenau) ist ein deutscher Arrangeur, Dirigent und Jazzmusiker (Posaune).

Neu!!: 1969 und Adi Becker · Mehr sehen »

Adil Karaismailoğlu

Adil Karaismailoğlu Adil Karaismailoğlu (* 19. Mai 1969 in Trabzon) ist ein türkischer Maschinenbauingenieur und war zwischen März 2020 und Juni 2023 Transport- und Infrastrukturminister der Türkei.

Neu!!: 1969 und Adil Karaismailoğlu · Mehr sehen »

Adina Țuțulan-Șotropa

Adina Țuțulan-Șotropa (* 19. August 1969 in Sibiu) ist eine ehemalige rumänische Biathletin und Skilangläuferin.

Neu!!: 1969 und Adina Țuțulan-Șotropa · Mehr sehen »

Adolf Aeschbach

Adolf Aeschbach (* 8. Oktober 1888 in Burg; † 19. März 1969 in Menziken; reformiert, heimatberechtigt in Burg) war ein Schweizer Politiker (SP).

Neu!!: 1969 und Adolf Aeschbach · Mehr sehen »

Adolf Blomeyer (Landwirt)

Adolf Blomeyer (* 15. Januar 1900 in Ulenburg; † 5. März 1969 in Bünde) war ein deutscher Landwirt und Politiker (CDU).

Neu!!: 1969 und Adolf Blomeyer (Landwirt) · Mehr sehen »

Adolf Deter

Adolf Deter am 17. Mai 1950 bei einer Rede zur 16. Volkskammersitzung in Berlin (rechts); links sitzend der stellvertretende Ministerpräsident Walter Ulbricht und rechts daneben Ministerpräsident Otto Grotewohl. Adolf Deter (* 23. Juni 1900 in Deutsch Czarnikau; † 14. November 1969 in Berlin) war ein deutscher Politiker der KPD, für die er in der Weimarer Republik Abgeordneter des preußischen Landtags war.

Neu!!: 1969 und Adolf Deter · Mehr sehen »

Adolf Friedrich zu Mecklenburg

Adolf Friedrich Albrecht Heinrich Herzog zu Mecklenburg (bis 1919: Herzog Adolf Friedrich zu Mecklenburg; * 10. Oktober 1873 in Schwerin; † 5. August 1969 in Eutin) war ein deutscher Hochadeliger, Afrikareisender, Kolonialbeamter und Sportfunktionär.

Neu!!: 1969 und Adolf Friedrich zu Mecklenburg · Mehr sehen »

Adolf Gandner

Adolf Gandner (* 13. Mai 1898 in Karden; † 14. Juli 1969 in Bad Bertrich) war ein deutscher Politiker und Landrat im Landkreis Cochem.

Neu!!: 1969 und Adolf Gandner · Mehr sehen »

Adolf Giese (Politiker)

Adolf Giese (* 20. Juli 1906 in Thurow; † 7. November 1969 in Neustrelitz) war ein deutscher Politiker (KPD/DBD).

Neu!!: 1969 und Adolf Giese (Politiker) · Mehr sehen »

Adolf Grabowsky

Adolf Grabowsky (* 31. August 1880 in Berlin; † 23. August 1969 in Arlesheim, Schweiz) war ein deutscher Politikwissenschaftler, Theoretiker der Geopolitik und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Adolf Grabowsky · Mehr sehen »

Adolf Höschle

Adolf Höschle (* 20. Juli 1899 in Stuttgart; † 14. Dezember 1969) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Adolf Höschle · Mehr sehen »

Adolf Keller (Mediziner)

Adolf Keller, auch verheiratet Keller-Hoerschelmann (* 1. Dezember 1879 in Egnach Thurgau; † 17. August 1969 in Cademario Tessin) reformiert und heimatberechtigt in Birwinken, war ein Schweizer Arzt und Naturheilkundler.

Neu!!: 1969 und Adolf Keller (Mediziner) · Mehr sehen »

Adolf Potthoff

Adolf Potthoff (* 14. Februar 1897 in Herne, Westfalen; † 19. Mai 1969 in Niš, Jugoslawien) war ein deutscher Journalist, Pädagoge und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Adolf Potthoff · Mehr sehen »

Adolf Riedlin

Adolf Riedlin (1962) Adolf Riedlin (* 3. April 1892 in Laufen bei Sulzburg, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald; † 9. September 1969 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1969 und Adolf Riedlin · Mehr sehen »

Adolf Vogel (Sänger)

Adolf Vogel in einer seiner Paraderollen als Beckmesser. Hans Knappertsbusch (1888–1965) schrieb: „Beckmesser - keiner besser!“ Kammersänger Adolf Vogel an seinem 70. Geburtstag in Herrsching am Ammersee im Haus seines Halbbruders Heinrich Vogel Adolf August Vogel (* 18. August 1897 in München; † 20. Dezember 1969 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Opernsänger (Bassbariton).

Neu!!: 1969 und Adolf Vogel (Sänger) · Mehr sehen »

Adolfo Consolini

Adolfo Consolini (* 5. Januar 1917 in Costermano, Verona; † 20. Dezember 1969 in Mailand) war ein italienischer Leichtathlet, der in den 1940er- und 1950er-Jahren zur Weltspitze im Diskuswurf gehörte.

Neu!!: 1969 und Adolfo Consolini · Mehr sehen »

Adolfo López Mateos

Lopez Mateos Adolfo Mateo López Mateos (* 26. Mai 1910 in Atizapán de Zaragoza, Bundesstaat México; † 22. September 1969 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Rechtsanwalt und Politiker der Partido Revolucionario Institucional (PRI), der sich für die industrielle Entwicklung und die Agrarreform einsetzte.

Neu!!: 1969 und Adolfo López Mateos · Mehr sehen »

Adolphe Binder

Adolphe Binder (* 25. April 1969 in Brașov, Rumänien) ist eine deutsche Intendantin, Dramaturgin und Kuratorin.

Neu!!: 1969 und Adolphe Binder · Mehr sehen »

Adrian Allenspach

Adrian Allenspach (* 31. August 1969 in Frauenfeld) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Adrian Allenspach · Mehr sehen »

Adrian Archibald

Adrian Archibald (* 1969 in Ballymoney, Nordirland) ist ein ehemaliger englischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Adrian Archibald · Mehr sehen »

Adrian Carmack

Adrian Carmack (* 5. Mai 1969) ist ein US-amerikanischer Gamedesigner.

Neu!!: 1969 und Adrian Carmack · Mehr sehen »

Adrian Cranage

Adrian Cranage (* 21. Februar 1969) ist ein australischer Kameramann.

Neu!!: 1969 und Adrian Cranage · Mehr sehen »

Adrian Goldsworthy

Adrian Goldsworthy, 2016 Adrian Keith Goldsworthy (* 1969) ist ein britischer Militärhistoriker.

Neu!!: 1969 und Adrian Goldsworthy · Mehr sehen »

Adrian Mears

Adrian Mears in concert, München 2009 Adrian Mears im Jazzclub Unterfahrt (München 2008) Adrian Mears (* 1. Mai 1969 in Waratah bei Newcastle (Australien)) ist ein australischer Jazz-Posaunist und Komponist, der insbesondere im Bereich des Modern Jazz hervorgetreten ist.

Neu!!: 1969 und Adrian Mears · Mehr sehen »

Adrian Paci

Adrian Paci (2017) Adrian Paci (* 28. Januar 1969 in Shkodra, Albanien) ist ein albanischer Künstler, der sich mit Fotografie, Filmen, Objekten und Installationen befasst.

Neu!!: 1969 und Adrian Paci · Mehr sehen »

Adrian Sedlo

Adrian Sedlo (* 16. November 1969 in Frankfurt am Main) ist ein ehemaliger Profi-Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Adrian Sedlo · Mehr sehen »

Adrian Viveash

Adrian Viveash (* 30. September 1969 in Swindon) ist der derzeitige U-21-Trainer des Chelsea FC.

Neu!!: 1969 und Adrian Viveash · Mehr sehen »

Adriana Behar

Adriana Brandão Behar (* 14. Februar 1969 in Rio de Janeiro) ist eine ehemalige brasilianische Beachvolleyballspielerin, zweifache Weltmeisterin und zweifache Silbermedaillengewinnerin bei Olympischen Spielen.

Neu!!: 1969 und Adriana Behar · Mehr sehen »

Adrián Caetano

Adrián Caetano (links) und sein Kollege Julián Apezteguía (2016) Israel Adrián Caetano (* 20. Dezember 1969 in Montevideo, Uruguay) ist ein uruguayischer Filmregisseur.

Neu!!: 1969 und Adrián Caetano · Mehr sehen »

Adrie de Vries

Adrie de Vries (2011) Adrie de Vries im Mai 2019 auf der Galopprennbahn Hoppegarten auf dem Weg zum Aufgalopp. Adrie de Vries (* 27. Juli 1969 in Heerlen) ist ein niederländischer Jockey im Galopprennsport.

Neu!!: 1969 und Adrie de Vries · Mehr sehen »

Adrien Duvillard (Skirennläufer, 1969)

Adrien Duvillard (* 8. Februar 1969 in Megève) ist ein ehemaliger französischer Skirennläufer.

Neu!!: 1969 und Adrien Duvillard (Skirennläufer, 1969) · Mehr sehen »

Adrienne Jeannet-Nicolet

Adrienne Jeannet-Nicolet (* 6. Mai 1891 in Courtelary; † 26. Februar 1969 in Lausanne; heimatberechtigt in Noiraigue und Travers) war eine Schweizer Lehrerin und Frauenrechtlerin aus dem Kanton Waadt.

Neu!!: 1969 und Adrienne Jeannet-Nicolet · Mehr sehen »

Adun Adundetcharat

Adun Adundetcharat (auch Adul Aduldejcharas geschrieben; * 28. Juni 1894 in Bang Rak (heute zu Bangkok) als Bat Phuengphrakhun; † 17. Dezember 1969 in Bangkok) war ein thailändischer Heeres- und Polizeioffizier sowie Politiker.

Neu!!: 1969 und Adun Adundetcharat · Mehr sehen »

Agarawu Tunde

Agarawu Tunde (* 28. August 1969) ist ein nigerianischer Badmintonspieler.

Neu!!: 1969 und Agarawu Tunde · Mehr sehen »

Agatha Amata

Agatha Amata (* 4. November 1969) ist eine nigerianische Medienunternehmerin, Fernsehmoderatorin und Talkshow-Moderatorin.

Neu!!: 1969 und Agatha Amata · Mehr sehen »

Agnes Ballard

Agnes Ballard Agnes L. Ballard (* 14. September 1877 im Worcester County (Massachusetts), Massachusetts; † 24. November 1969 in West Palm Beach, Florida, USA) war eine US-amerikanische Architektin und Pädagogin.

Neu!!: 1969 und Agnes Ballard · Mehr sehen »

Agnes Kant

Agnes Kant Agnes Kant (* 30. Oktober 1969 in Hessisch-Oldendorf) ist eine niederländische Medizinerin und Politikerin der Socialistische Partij.

Neu!!: 1969 und Agnes Kant · Mehr sehen »

Agnes Ponizil

Agnes Ponizil (* 1969 in Dresden) ist eine Komponistin, Stimm-Performerin und Jazzsängerin.

Neu!!: 1969 und Agnes Ponizil · Mehr sehen »

Agnieszka Kozłowska-Rajewicz

Agnieszka Kozłowska-Rajewicz (2010) Agnieszka Kozłowska-Rajewicz (* 4. Dezember 1969 in Kętrzyn) ist eine polnische Politikerin der Platforma Obywatelska (PO).

Neu!!: 1969 und Agnieszka Kozłowska-Rajewicz · Mehr sehen »

Ago Markvardt

Ago Markvardt, früher Ago Elmarowitsch Markward (* 11. August 1969 in Elva, damals Estnische SSR) ist ein ehemaliger sowjetischer, danach estnischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 1969 und Ago Markvardt · Mehr sehen »

Ahlam Ali Al Shamsi

Ahlam Ahlam Ali Al Shamsi (geboren am 13. Februar 1969 in Abu Dhabi) ist eine Sängerin aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Neu!!: 1969 und Ahlam Ali Al Shamsi · Mehr sehen »

Ahmad al-Dscharba

Ahmed Dscharba Ahmad al-Dscharba (* 25. Oktober 1969 in Qamischli, Gouvernement al-Hasaka) ist ein syrischer Politiker, Jurist, Geschäftsmann und Stammesführer.

Neu!!: 1969 und Ahmad al-Dscharba · Mehr sehen »

Ahmed Adam Saleh

Ahmed Adam Saleh (* 1. Januar 1969) ist ein ehemaliger katarischer Marathonläufer.

Neu!!: 1969 und Ahmed Adam Saleh · Mehr sehen »

Ahmed Barzani

Scheich Ahmed Barzani (‎; * 1896; † 11. Januar 1969 kurdsat.tv am 11. Januar 2012 in Bagdad) auch bekannt als Khudan war das Oberhaupt des Barzani-Clans im irakischen Teil Kurdistans.

Neu!!: 1969 und Ahmed Barzani · Mehr sehen »

Ahmed Marcouch

Ahmed Marcouch Ahmed Marcouch (* 2. Mai 1969 in Beni-Boughafer, Marokko) ist ein marokkanischstämmiger niederländischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Ahmed Marcouch · Mehr sehen »

Aho Shemunkasho

Aho Shemunkasho (* 1969 in Beth Debe) ist ein syrisch-orthodoxer Theologe.

Neu!!: 1969 und Aho Shemunkasho · Mehr sehen »

AIDC

Die Aerospace Industrial Development Corporation (漢翔航空工業股份有限公司) (kurz: AIDC) ging 1969 aus der Luftwaffe der Republik China (Taiwan) hervor und wurde 1983 in das Chungshan Institute of Science and Technology (CIST) integriert.

Neu!!: 1969 und AIDC · Mehr sehen »

Aija Izaks

hochkant Aija Izaks (* 27. Juni 1969 in Kārsava (Lettland), als Aija Nagle) ist eine lettisch-US-amerikanische Geigerin und Model.

Neu!!: 1969 und Aija Izaks · Mehr sehen »

Aili Konttinen

Aili Konttinen (1963) Aili Konttinen (* 4. März 1906 in Viipuri; † 1. September 1969 in Vihti) war eine finnischsprachige Autorin von Kinder- und Jugendliteratur.

Neu!!: 1969 und Aili Konttinen · Mehr sehen »

Ailsa Mellon Bruce

Ailsa Mellon Bruce, Gemälde von Philip Alexius de László, 1926 Ailsa Mellon Bruce (* 28. Juni 1901 in Pittsburgh; † 25. Juni 1969 in New York) war eine US-amerikanische Sammlerin, Philanthropin und Mäzenin.

Neu!!: 1969 und Ailsa Mellon Bruce · Mehr sehen »

Aiman Mazyek

Aiman Mazyek (2015) Aiman A. Mazyek (* 19. Januar 1969 in Aachen) ist Vorsitzender des religiösen Dachverbands Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD).

Neu!!: 1969 und Aiman Mazyek · Mehr sehen »

Aimee Bender

Aimee Bender (* 28. Juni 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 1969 und Aimee Bender · Mehr sehen »

Ainārs Ozoliņš

Ainārs Ozoliņš (2017) Ainārs Ozoliņš (* 2. Januar 1969 in Madona) ist ein Offizier der lettischen Streitkräfte im Range eines Brigadegenerals.

Neu!!: 1969 und Ainārs Ozoliņš · Mehr sehen »

Aino Sibelius

Aino Järnefelt im Jahr 1888 Aino Sibelius geb.

Neu!!: 1969 und Aino Sibelius · Mehr sehen »

Aislinn Hunter

Aislinn Hunter (* 6. Oktober 1969 in Belleville, Ontario) ist eine kanadische Schriftstellerin.

Neu!!: 1969 und Aislinn Hunter · Mehr sehen »

Ajay Devgan

Ajay Devgan (2013) Ajay Devgn (früher: Devgan) (* 2. April 1969 in Bombay, Maharashtra; bürgerlicher Name: Vishal Veeru Devgan) ist ein indischer Filmschauspieler.

Neu!!: 1969 und Ajay Devgan · Mehr sehen »

Akaki Tschatschua

Akaki Tschatschua (* 16. September 1969 in Samtredia, Sowjetunion) ist ein georgischer Ringer.

Neu!!: 1969 und Akaki Tschatschua · Mehr sehen »

Akakios Kachiasvilis

Akakios Kachiasvilis, geboren als Kachi Kachiaschwili, (* 13. Juli 1969 in Zchinwali, Georgische SSR) ist ein ehemaliger griechischer Gewichtheber, der für zwei verschiedene Nationen Olympiagold gewann.

Neu!!: 1969 und Akakios Kachiasvilis · Mehr sehen »

Akebono Tarō

Akebono Tarō (japanisch 曙太郎; * 8. Mai 1969 als Chad Haaheo Rowan) ist ein ehemaliger Sumōringer.

Neu!!: 1969 und Akebono Tarō · Mehr sehen »

Akemi Noda

Akemi Noda (jap. 野田 朱美, Noda Akemi; * 13. Oktober 1969 in Komae) ist eine ehemalige japanische Fußballspielerin.

Neu!!: 1969 und Akemi Noda · Mehr sehen »

Akemi Okamura

Akemi Okamura (jap. 岡村 明美, Okamura Akemi; * 12. März 1969 in Tokio, Japan) ist eine japanische Synchronsprecherin (Seiyū).

Neu!!: 1969 und Akemi Okamura · Mehr sehen »

Akihiro Hatsushika

Akihiro Hatsushika, 2012 Akihiro Hatsushika (* 15. April 1969 im Bezirk Edogawa, Tokio, Präfektur Tokio) ist ein japanischer Politiker (Demokratische Partei→Grüner Wind→Japanische Zukunftspartei→Partei der Restauration/Erneuerung (''ishin'')→Demokratische Fortschrittspartei→Konstitutionell-Demokratische Partei→parteilos) und war 2009–12 und 2014–20 Mitglied des Abgeordnetenhauses, des Unterhauses der Nationalversammlung, zuletzt für den Verhältniswahlblock Tokio.

Neu!!: 1969 und Akihiro Hatsushika · Mehr sehen »

Akimasa Tsukamoto

Akimasa Tsukamoto (jap. 塚本 明正, Tsukamoto Akimasa; * 22. November 1969 in der Präfektur Nagasaki) ist ein ehemaliger japanischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Akimasa Tsukamoto · Mehr sehen »

Akinori Mikami

Akinori Mikami (jap. 三上 明紀, Mikami Akinori; * 12. Juni 1969 in der Präfektur Shizuoka) ist ein ehemaliger japanischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Akinori Mikami · Mehr sehen »

Akira Iida

Der Honda NSX von Kunimitsu Takahashi, Keiichi Tsuchiya und Akira Iida beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1994 Akira Iida (jap. 飯田 章, Ida Akira; * 18. Dezember 1969 in der Präfektur Kanagawa) ist ein ehemaliger japanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1969 und Akira Iida · Mehr sehen »

Akira Takayama

Akira Takayama (2017) Akira Takayama (jap. 高山 明 Takayama Akira; * 1969) ist ein japanischer Theaterregisseur.

Neu!!: 1969 und Akira Takayama · Mehr sehen »

Al Pilcher

Al Pilcher (* 18. September 1969 in Toronto) ist ein ehemaliger kanadischer Skilangläufer.

Neu!!: 1969 und Al Pilcher · Mehr sehen »

Al Taliaferro

Disney-Legend-Plakette von Taliaferro Charles Alfred Taliaferro (* 29. August 1905 in Montrose, Colorado; † 3. Februar 1969 in Glendale, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Comiczeichner.

Neu!!: 1969 und Al Taliaferro · Mehr sehen »

Alabama Agricultural and Mechanical University

Die Alabama Agricultural and Mechanical University (A&M) ist eine staatliche Universität in Normal nahe Huntsville (Alabama) im US-Bundesstaat Alabama.

Neu!!: 1969 und Alabama Agricultural and Mechanical University · Mehr sehen »

Alain de Botton

Alain de Botton (2011) Alain de Bottons Stimme (englisch) Alain de Botton (* 20. Dezember 1969 in Zürich, Schweiz) ist ein britisch-schweizerischer Schriftsteller und Fernsehproduzent.

Neu!!: 1969 und Alain de Botton · Mehr sehen »

Alain Whyte

Alain Whyte, 2000 Alain Whyte (* 3. Juli 1969 in Camden Town) ist ein englischer Gitarrist.

Neu!!: 1969 und Alain Whyte · Mehr sehen »

Alan Mowbray

Alan Mowbray (* 18. August 1896 in London; † 25. März 1969 in Hollywood; eigentlich Alfred Ernest AllenRoger L. Gordon: Supporting Actors in Motion Pictures. Volume II. Dorrance Publishing Company, 2018, ISBN 978-1-4809-5841-8, S. 52.) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 1969 und Alan Mowbray · Mehr sehen »

Alana Bock

Alana Bock (* 29. November 1969 in Bremen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alana Bock · Mehr sehen »

Alban Gerhardt

Alban Gerhardt in der Tonhalle Düsseldorf, 2014 Alban Gerhardt 2022 beim mdr Musiksommer in der Energiefabrik Knappenrode Alban Gerhardt (* 1969 in Berlin) ist ein deutscher Cellist.

Neu!!: 1969 und Alban Gerhardt · Mehr sehen »

Albena Dimitrova

Albena Dimitrova (geboren 1969 in Sofia) ist eine bulgarische Autorin, die in Frankreich lebt und auf Französisch schreibt.

Neu!!: 1969 und Albena Dimitrova · Mehr sehen »

Albert Andrejewitsch Mokejew

Albert Andrejewitsch Mokejew (* 4. Januar 1936 in Wladimir; † 27. Februar 1969 in Moskau) war ein sowjetischer moderner Fünfkämpfer.

Neu!!: 1969 und Albert Andrejewitsch Mokejew · Mehr sehen »

Albert Aqarunov

Die Statue von Albert Agarunov Der Weg nach Şuşa, wo Aqarunovs und Awscharians Panzer aufeinandertrafen. Friedhof in der Märtyrerallee Baku Albert Aqarunov (* 25. April 1969 in Baku, Aserbaidschan; † 8. Mai 1992 in Schuscha, Aserbaidschan) war ein Starschina in der aserbaidschanischen Armee.

Neu!!: 1969 und Albert Aqarunov · Mehr sehen »

Albert Behn

Albert Behn (* 5. Mai 1884 in Woltersburg; † 3. Oktober 1969 in Hannover)Helmut Zimmermann: Behnstraße, in ders.: Die Strassennamen der Landeshauptstadt Hannover. Verlag Hahnsche Buchhandlung, Hannover 1992, ISBN 3-7752-6120-6, S. 36 war ein deutscher Unternehmer und Direktor der Brauerei Wülfel.

Neu!!: 1969 und Albert Behn · Mehr sehen »

Albert Belmont

Albert Belmont (* 26. Oktober 1875 in Cham; † 26. September 1969 in Basel, reformiert, danach konfessionslos, heimatberechtigt in Schwyz) war ein Schweizer Politiker (SP/KPS) und Gewerkschafter.

Neu!!: 1969 und Albert Belmont · Mehr sehen »

Albert Bodard

Albert Bodard (um 1920) Albert Bodard (* 10. Januar 1883 in La Rochelle; † 18. Oktober 1969) war ein französischer Diplomat.

Neu!!: 1969 und Albert Bodard · Mehr sehen »

Albert Detzel

Albert Detzel auf einem Wahlplakat zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 1963 Albert Detzel (* 13. November 1905 in Herxheim bei Landau/Pfalz; † 13. Februar 1969 ebenda) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker (CDU).

Neu!!: 1969 und Albert Detzel · Mehr sehen »

Albert Gsänger

Albert Gsänger (* 23. Dezember 1922 in Nürnberg; † 3. März 1969 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 1969 und Albert Gsänger · Mehr sehen »

Albert Hill (Leichtathlet)

Albert George Hill (* 24. März 1889 in Southwark, London; † 8. Januar 1969 in London (Ontario), Kanada) war ein britischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 1969 und Albert Hill (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Albert Kümmel-Schnur

Albert Kümmel-Schnur (* 1969) ist ein deutscher Kultur-, Medien- und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Albert Kümmel-Schnur · Mehr sehen »

Albert Lecocq

Albert Lecocq (* 13. August 1905 in Arras; † 1969) war der Hauptgründer der französischen FKK-Bewegung und deren Presse.

Neu!!: 1969 und Albert Lecocq · Mehr sehen »

Albert Moritz Rusche

Moritz Rusche bei der Anleitung eines Malzirkels (1961) Vorderhaus Alt Salbke 88, Wohnhaus von Moritz Rusche in Magdeburg-Salbke (2010) Albert Moritz Rusche (* 3. November 1888 in Zeddenick; † 10. April 1969 in Magdeburg) war ein deutscher Maler und Zeichner.

Neu!!: 1969 und Albert Moritz Rusche · Mehr sehen »

Albert Nyfeler

Albert Nyfeler (* 26. September 1883 in Lünisberg; † 14. Juni 1969 in Burgdorf BE) war ein Schweizer Maler und Fotograf.

Neu!!: 1969 und Albert Nyfeler · Mehr sehen »

Albert Ouédraogo

Albert Ouédraogo, 2022 Albert Ouédraogo (* 6. April 1969 in Dori in der Provinz Séno) ist ein Politiker aus Burkina Faso.

Neu!!: 1969 und Albert Ouédraogo · Mehr sehen »

Albert R. Hall

Albert Richardson Hall (* 27. August 1884 in West Baden Springs, Orange County, Indiana; † 29. November 1969 in Marion, Indiana) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Albert R. Hall · Mehr sehen »

Albert Stehlin

Albert Stehlin (* 24. Juli 1900 in Karlsruhe; † 5. Juni 1969 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher und Caritaspräsident.

Neu!!: 1969 und Albert Stehlin · Mehr sehen »

Albert Stinson

Albert Stinson (* 2. August 1944 in Cleveland, Ohio; † 2. Juni 1969 in Boston) war ein US-amerikanischer Jazzbassist.

Neu!!: 1969 und Albert Stinson · Mehr sehen »

Albert Vierling (General)

Albert Vierling (* 30. September 1887 in Weiden in der Oberpfalz; † 9. April 1969 in Gräfelfing) war ein deutscher General der Flieger im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1969 und Albert Vierling (General) · Mehr sehen »

Albert Weinstein

Albert Weinstein (Georg Albert Weinstein; * 13. Oktober 1885 in Pretzsch bei Wallendorf; † 7. Dezember 1969 in Diez) war ein deutscher Weit- und Dreispringer.

Neu!!: 1969 und Albert Weinstein · Mehr sehen »

Alberto Bonucci

Alberto Bonucci (* 19. Mai 1918 in Campobasso; † 5. April 1969 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Alberto Bonucci · Mehr sehen »

Alberto D’Aversa

Alberto D’Aversa (* 4. März 1920 in Casarano; † 21. Juni 1969 in São Paulo, Brasilien) war ein italienischer Filmregisseur und Theaterschaffender.

Neu!!: 1969 und Alberto D’Aversa · Mehr sehen »

Alberto Herreros

Alberto Herreros Ros (* 20. April 1969 in Madrid) ist ein ehemaliger spanischer Basketballspieler.

Neu!!: 1969 und Alberto Herreros · Mehr sehen »

Alberto Jiménez

Alberto Jiménez (* 8. April 1969 in Mexiko-Stadt, Mexiko) ist ein ehemaliger mexikanischer Boxer im Fliegengewicht.

Neu!!: 1969 und Alberto Jiménez · Mehr sehen »

Alberto López Fernández

Alberto López Fernández, kurz Alberto (* 20. Mai 1969 in Irun) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler, der zuletzt bei Real Valladolid in der spanischen Primera División spielte.

Neu!!: 1969 und Alberto López Fernández · Mehr sehen »

Alberto Macías

Alberto Macías (* 28. Dezember 1969 in Guadalajara, Jalisco) ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.

Neu!!: 1969 und Alberto Macías · Mehr sehen »

Alberto Mancini

Alberto Mancini (* 20. Mai 1969 in Posadas) ist ein ehemaliger argentinischer Tennisspieler.

Neu!!: 1969 und Alberto Mancini · Mehr sehen »

Albin Beer

Albin Georg Franz Beer (* 16. Februar 1873 in Greiz; † 18. Dezember 1969 ebenda) war ein deutscher Weber und antisemitischer Politiker (CSP).

Neu!!: 1969 und Albin Beer · Mehr sehen »

Albin Eduard Beau

Albin Eduard Beau (* 23. Dezember 1907 in Hamburg; † 1. März 1969 in Coimbra) war ein deutscher Germanist, Romanist und Lusitanist.

Neu!!: 1969 und Albin Eduard Beau · Mehr sehen »

Albine Nagel

Autogrammkarte von Albine Nagel, ca. 1915. mini Albine Nagel, verheiratete Albine Nagel-Ballin, (* 5. März 1884 in Graz, Österreich; † 31. August 1969 in Braunschweig) war eine österreichische Opernsängerin (Sopran), Kammersängerin und seit 1951 Ehrenmitglied des Staatstheaters Braunschweig.

Neu!!: 1969 und Albine Nagel · Mehr sehen »

Albrecht Brand

Generalmajor Albrecht Brand Albrecht Brand (* 14. Januar 1888 in Neiße; † 31. Dezember 1969 in Ebersberg) war ein deutscher Generalleutnant, der im Zweiten Weltkrieg als Kommandeur einer Infanterie-Division sowie als Chef der Heeresmuseen wirkte.

Neu!!: 1969 und Albrecht Brand · Mehr sehen »

Albrecht Fuess

Albrecht Fuess (* 1969 in La Tronche) ist ein deutscher Islamwissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Albrecht Fuess · Mehr sehen »

Albrecht von Urach

Wappen der Familie von Urach Albrecht Fürst von Urach (* 18. Oktober 1903 in Hanau; † 11. Dezember 1969 in Stuttgart) war ein deutscher Adeliger, Künstler und Kriegsautor, Fotojournalist und Diplomat.

Neu!!: 1969 und Albrecht von Urach · Mehr sehen »

Albuin Schwarz

Albuin Schwarz (* 8. Juni 1969 in Innsbruck) ist ein österreichischer Duathlet und Triathlet.

Neu!!: 1969 und Albuin Schwarz · Mehr sehen »

Alcide Pavageau

George Lewis (Klarinette) im Stuyvesant Casino, New York, ca. Juni 1946.Fotografie von William P. Gottlieb. Pavageau am Bass in der George Lewis Ragtime Jazz Band, New Orleans 1950 Alcide „Slow Drag“ Pavageau (* 7. März 1888 in New Orleans; † 19. Januar 1969 ebenda) war ein US-amerikanischer Bassist des Traditional Jazz.

Neu!!: 1969 und Alcide Pavageau · Mehr sehen »

Aleš Briscein

Aleš Briscein (* 25. Jänner 1969 in Liberec) ist ein tschechischer Opernsänger in der Stimmlage Tenor.

Neu!!: 1969 und Aleš Briscein · Mehr sehen »

Alec Soth

Alec Soth (2007) Alec Soth (* 1969 in Minneapolis, Minnesota) ist ein amerikanischer Fotograf, der durch seine großangelegten Fotoprojekte aus dem amerikanischen Mittleren Westen bekannt wurde.

Neu!!: 1969 und Alec Soth · Mehr sehen »

Alejandra Seeber

Alejandra Seeber (* 1969 in Buenos Aires) ist eine argentinische Malerin.

Neu!!: 1969 und Alejandra Seeber · Mehr sehen »

Alejandro Maclean

Alejandro „Álex“ Maclean (* 6. August 1969 in Madrid; † 17. August 2010 in Casarrubios del Monte, Provinz Toledo) war ein spanischer Kunstflugpilot und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Alejandro Maclean · Mehr sehen »

Alejandro Silva (Musiker)

Alejandro Silva (* 19. Juni 1969 in Chile) ist ein chilenischer instrumental-heavy-metal-Gitarrist, auch bekannt als Gründer und Leadgitarrist von seiner Band Alejandro Silva Power Cuarteto.

Neu!!: 1969 und Alejandro Silva (Musiker) · Mehr sehen »

Aleks Paunovic

Aleks Paunovic (* 29. Juni 1969 in Winnipeg, Manitoba)IMDb:, abgerufen am 26.

Neu!!: 1969 und Aleks Paunovic · Mehr sehen »

Aleksandra Kojić

Aleksandra Kojić Aleksandra Kojić, nach Heirat Aleksandra Heuser (* 19. August 1969 in Belgrad), ist eine deutsche Basketballtrainerin.

Neu!!: 1969 und Aleksandra Kojić · Mehr sehen »

Aleksandras Stulginskis

Aleksandras Stulginskis Gedenktafel für Stulginskis am heutigen Institut für Romanistik in der Ludwig-Wucherer-Straße 2 in Halle (Saale) Aleksandras Stulginskis (* 26. Februar 1885, Kutaliai, jetzt Rajongemeinde Šilalė; † 22. September 1969 in Kaunas) war der zweite Präsident Litauens (1920–1926), Gründungsmitglied der 1917 gegründeten Christlichen Demokratischen Partei Litauens und Vorsitzender des Zentralkomitees der Partei, Mitglied des Litauischen Rats (des späteren Staatsrats), Signatar der am 16.

Neu!!: 1969 und Aleksandras Stulginskis · Mehr sehen »

Alen Petrović

Alen Petrović (* 5. November 1969) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger Sportdirektor.

Neu!!: 1969 und Alen Petrović · Mehr sehen »

Alena Barillová

Alena Barillová (* 5. September 1969) ist eine ehemalige slowakische Radrennfahrerin.

Neu!!: 1969 und Alena Barillová · Mehr sehen »

Alena Piirajnen

Alena Henadseuna Piirajnen (* 15. März 1969 in Minsk) ist eine ehemalige belarussische Skilangläuferin.

Neu!!: 1969 und Alena Piirajnen · Mehr sehen »

Alessandra Schiavo

Alessandra Schiavo (* 12. Oktober 1969 in Neapel) ist eine italienische Diplomatin.

Neu!!: 1969 und Alessandra Schiavo · Mehr sehen »

Alessandro Bovo

Alessandro Bovo (* 1. Januar 1969 in Genua) ist ein ehemaliger italienischer Wasserballspieler.

Neu!!: 1969 und Alessandro Bovo · Mehr sehen »

Aletta von Massenbach

Aletta von Massenbach (* 1969) ist eine deutsche Juristin und Managerin und seit Oktober 2021 Vorsitzende der Geschäftsführung (Chief Executive Officer) des Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

Neu!!: 1969 und Aletta von Massenbach · Mehr sehen »

Alev Korun

Alev Korun (2008) Alev Korun (* 27. September 1969 in Ankara) ist eine österreichische Politikerin (Grüne).

Neu!!: 1969 und Alev Korun · Mehr sehen »

Alex Bag

Alex Bag (* 1969 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Künstlerin, die das Massenmedium Fernsehen und den Kunstbetrieb vorwiegend mit Videokunst kritisch begleitet.

Neu!!: 1969 und Alex Bag · Mehr sehen »

Alex Borg

Alexander „Alex“ Borg (* 5. Juni 1969 in Mellieħa) ist ein maltesischer Snooker- und Poolbillardspieler.

Neu!!: 1969 und Alex Borg · Mehr sehen »

Alex Feuerherdt

Alex Feuerherdt 2018 Alexander „Alex“ Feuerherdt (* 27. Juni 1969 in Bonn) ist ein deutscher Publizist und Fußballschiedsrichter-Experte.

Neu!!: 1969 und Alex Feuerherdt · Mehr sehen »

Alex Haffner

Alexander Haffner (genannt Alex Haffner; * 2. August 1883 in Münsingen; † 2. Juli 1969 in Stuttgartkurze biographische Angaben in Fußnote 197 auf Seite 190 von: Irmgard Sedler, Martin Burkhardt, Im Zeichen des SALAMANDER. Firmengeschichte in Selbstzeugnissen, 2014, ISBN 978-3-17-022511-4 – Als Geburtsort ist hier Mönsingen angegeben, einen Ort dieses Namens gibt es aber nicht, evtl. könnte Münsingen oder Mössingen gemeint sein.) war ein deutscher Manager und Politiker (CDU).

Neu!!: 1969 und Alex Haffner · Mehr sehen »

Alex Hicks

Alexander „Alex“ Hicks (* 4. September 1969 in Calgary, Alberta) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1988 und 2006 unter anderem 273 Spiele für die Mighty Ducks of Anaheim, Pittsburgh Penguins, San Jose Sharks und Florida Panthers in der National Hockey League (NHL) auf der Position des linken Flügelstürmers bestritten hat.

Neu!!: 1969 und Alex Hicks · Mehr sehen »

Alex Irvine

Alexander Christian Irvine (* 22. März 1969 in Ypsilanti, Michigan) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction und Fantasy-Schriftsteller, der seine Werke als Alex Irvine oder Alexander C. Irvine veröffentlicht.

Neu!!: 1969 und Alex Irvine · Mehr sehen »

Alex Jahnke

Alex Jahnke, Nocturnal Culture Night 2014 Alex Jahnke (* 6. April 1969 in Arnsberg, Westfalen) ist ein deutscher Schriftsteller von phantastischen Sachbüchern und Romanen.

Neu!!: 1969 und Alex Jahnke · Mehr sehen »

Alex Kilb

Alexander Michael Kilb (* 7. März 1969 in Waiblingen) ist ein deutscher Musikproduzent, Musikverleger, Filmproduzent- und Regisseur, Songwriter und Musikmanager aus Winterbach, Baden-Württemberg.

Neu!!: 1969 und Alex Kilb · Mehr sehen »

Alex Müller

Alex Müller (geb. 1969 in Düren) ist eine deutsche bildende Künstlerin, die in Berlin und in der Uckermark lebt und arbeitet.

Neu!!: 1969 und Alex Müller · Mehr sehen »

Alex Ploner

Alex Ploner (* 27. März 1969 in Innichen) ist ein Südtiroler Journalist, Eventmanager und Politiker.

Neu!!: 1969 und Alex Ploner · Mehr sehen »

Alex Rae

Alexander Scott „Alex“ Rae (* 30. September 1969 in Glasgow) ist ein ehemaliger schottischer Fußballspieler und aktueller Trainer.

Neu!!: 1969 und Alex Rae · Mehr sehen »

Alex Rühle

Alex Rühle beim Ernst-Hoferichter-Preis 2022 Alex Rühle (* 1969 in München) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: 1969 und Alex Rühle · Mehr sehen »

Alex Seropian

Alex Seropian 2008 Alexander Seropian (* 21. Oktober 1969 in New York City) ist ein US-amerikanischer Entwickler für Computerspiele und Mitbegründer des Unternehmens Bungie.

Neu!!: 1969 und Alex Seropian · Mehr sehen »

Alex Webster

Alex Webster, 2010 Alex Webster (* 25. Oktober 1969 in Akron, New York) ist ein US-amerikanischer Metal-Bassist.

Neu!!: 1969 und Alex Webster · Mehr sehen »

Alexander Abele

Alexander Trescott „Alex“ Abele (* 20. Februar 1969 in Concord, Massachusetts, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 1969 und Alexander Abele · Mehr sehen »

Alexander Acosta

Alexander Acosta (2017) Rene Alexander „Alex“ Acosta (* 16. Januar 1969 in Miami, Florida) ist ein US-amerikanischer Jurist, Hochschullehrer und Politiker.

Neu!!: 1969 und Alexander Acosta · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Bednow

Alexander Alexandrowitsch Bednow Alexander Alexandrowitsch Bednow (* 29. August 1969 in Luhansk, Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik, UdSSR; † 1. Januar 2015 in Lutuhyne, Ukraine), auch bekannt unter dem Kampfnamen „Batman“ (Бэтмен), war ein Rebellenkommandeur, Anführer des prorussischen "Batman Bataillons" und Staatsmann der selbstproklamierten und international nicht-anerkannten Volksrepublik Lugansk (VL).

Neu!!: 1969 und Alexander Alexandrowitsch Bednow · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Deineka

Grabmal Deinekas auf dem Nowodewitschi-Friedhof in Moskau Alexander Alexandrowitsch Deineka (* in Kursk; † 12. Juni 1969 in Moskau) war ein sowjetischer Maler, Grafiker und Plastiker.

Neu!!: 1969 und Alexander Alexandrowitsch Deineka · Mehr sehen »

Alexander Alexejewitsch Lebedew

Alexander Alexejewitsch Lebedew (als Student) Alexander Alexejewitsch Lebedew (* in Ponewiesch; † 15. März 1969 in Leningrad) war ein litauisch-russischer Physiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Alexander Alexejewitsch Lebedew · Mehr sehen »

Alexander Binder (Regisseur)

Alexander Binder beim Filmfestival Leipzig Alexander Binder (* 1969 in Bad Ischl, Oberösterreich) ist ein österreichischer Filmregisseur, Kameramann und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Alexander Binder (Regisseur) · Mehr sehen »

Alexander Bogner

Alexander Bogner (* 1969 in München) ist ein deutscher Soziologe.

Neu!!: 1969 und Alexander Bogner · Mehr sehen »

Alexander Borissowitsch Lebsjak

Alexander Borissowitsch Lebsjak (* 15. April 1969 in Donezk) ist ein russischer Boxtrainer und ehemaliger Boxer.

Neu!!: 1969 und Alexander Borissowitsch Lebsjak · Mehr sehen »

Alexander Brunschwig

Alexander Brunschwig (geboren am 11. September 1901 in El Paso, Texas; gestorben am 7. August 1969 in New York) war ein amerikanischer Mediziner, Pathologe und Krebsforscher, der im Bereich der chirurgischen Onkologie tätig war.

Neu!!: 1969 und Alexander Brunschwig · Mehr sehen »

Alexander Burgstaller (Rennfahrer)

Alexander Burgstaller (* 26. August 1969 in München) ist ein ehemaliger deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Alexander Burgstaller (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Alexander Czerwinski

Alexander Czerwinski (* 10. April 1969 in Rostock) ist ein deutscher Schauspieler und ehemaliger Judoka, Sumo-Weltmeister und Defense-Spieler der American-Football-Mannschaft Rostock Griffins.

Neu!!: 1969 und Alexander Czerwinski · Mehr sehen »

Alexander Deubner

Gedenkstein für Physiker der Humboldt-Universität in der Invalidenstr. 110 Alexander Deubner (* 28. April 1905; † 19. Juli 1969) war ein deutscher Physiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Alexander Deubner · Mehr sehen »

Alexander Falk (Unternehmer, 1969)

Alexander Falk (* 25. Juli 1969) ist ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Alexander Falk (Unternehmer, 1969) · Mehr sehen »

Alexander Fjodorowitsch Timontajew

Alexander Fjodorowitsch Timontajew (* 1. Februar 1905; † 21. August 1969) war ein sowjetischer Theater- und Film-Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Alexander Fjodorowitsch Timontajew · Mehr sehen »

Alexander Frühwirth

Alexander Frühwirth (* 23. Februar 1969 in Kirchberg an der Wild) ist ein österreichischer Biathlet und Triathlet.

Neu!!: 1969 und Alexander Frühwirth · Mehr sehen »

Alexander Fuhr

Alexander Fuhr (2014) Alexander Fuhr (* 5. Januar 1969 in Dahn) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1969 und Alexander Fuhr · Mehr sehen »

Alexander Gennadjewitsch Mogilny

Alexander Gennadjewitsch Mogilny (* 18. Februar 1969 in Chabarowsk, Russische SFSR) ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere für die Buffalo Sabres, Vancouver Canucks, New Jersey Devils und Toronto Maple Leafs in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 1969 und Alexander Gennadjewitsch Mogilny · Mehr sehen »

Alexander Gleichmann von Oven

Alexander Gleichmann von Oven (* 15. April 1879 in Hamburg; † 3. September 1969) war ein deutscher Ruderer.

Neu!!: 1969 und Alexander Gleichmann von Oven · Mehr sehen »

Alexander Graf von Schönburg-Glauchau

Alexander Georg Maria Ernst Heinrich István Ludwig Kisito Hubertus Graf von Schönburg-Glauchau (* 15. August 1969 in Mogadischu, Somalia) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Alexander Graf von Schönburg-Glauchau · Mehr sehen »

Alexander Gregor

Alexander Gregor (* 20. September 1969 in Datteln) ist ein deutscher Schauspieler und Moderator.

Neu!!: 1969 und Alexander Gregor · Mehr sehen »

Alexander Hetterle

Alexander Hetterle (* 24. Juli 1969) ist ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.

Neu!!: 1969 und Alexander Hetterle · Mehr sehen »

Alexander Kaimbacher

Alexander Kaimbacher (* 26. Dezember 1969 in Villach) ist ein österreichischer Opern-, Operetten-, Oratorien-, Lied- und Konzertsänger (Tenor).

Neu!!: 1969 und Alexander Kaimbacher · Mehr sehen »

Alexander Kasimirowitsch Tolusch

Alexander Kasimirowitsch Tolusch (wiss. Transliteration Aleksandr Kazimirovič Toluš; * 1. Mai 1910 in Sankt Petersburg; † 3. März 1969 ebenda (damals Leningrad)) war ein sowjetischer Großmeister im Schach.

Neu!!: 1969 und Alexander Kasimirowitsch Tolusch · Mehr sehen »

Alexander King (Politiker)

Alexander King (* 1969 in Tübingen) ist ein deutscher Politiker (parteilos, zuvor Die Linke).

Neu!!: 1969 und Alexander King (Politiker) · Mehr sehen »

Alexander Kissler

Alexander Kissler (2012) Alexander Kissler (* 3. Dezember 1969 in Speyer) ist ein deutscher Journalist, Autor und ehemaliger Theaterregisseur.

Neu!!: 1969 und Alexander Kissler · Mehr sehen »

Alexander Koch (Fechter)

Alexander Koch (* 22. Februar 1969 in Bonn) ist ein ehemaliger deutscher Fechter, der für den OFC Bonn antrat.

Neu!!: 1969 und Alexander Koch (Fechter) · Mehr sehen »

Alexander Koschel

Alexander Koschel (* 1969) ist ein deutscher Organist, Musikwissenschaftler und Produzent.

Neu!!: 1969 und Alexander Koschel · Mehr sehen »

Alexander Krüger

Alexander Krüger (* 7. April 1969 in Kronach) ist ein ehemaliger deutscher Basketballspieler.

Neu!!: 1969 und Alexander Krüger · Mehr sehen »

Alexander Krylov

Alexander Krylov (* 1. Juli 1969) ist ein deutsch-russischer Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler und römisch-katholischer Priester.

Neu!!: 1969 und Alexander Krylov · Mehr sehen »

Alexander Kunja

Alexander Kunja (* 1969 in Berlin) ist ein deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Dramaturg.

Neu!!: 1969 und Alexander Kunja · Mehr sehen »

Alexander Leipold

Alexander Leipold 2012 Alexander Leipold (* 2. Juni 1969 in Alzenau i. Ufr.) ist ein ehemaliger deutscher Freistil-Ringer und aktueller Trainer.

Neu!!: 1969 und Alexander Leipold · Mehr sehen »

Alexander Lifschütz

Alexander Lifschütz (* 3. Oktober 1890 in Berlin; † 8. April 1969 in Bremen) war ein deutscher Jurist, rechtsphilosophischer Denker sowie bremischer Senator.

Neu!!: 1969 und Alexander Lifschütz · Mehr sehen »

Alexander Malchow

Alexander Malchow (* 11. September 1969 in Bremen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Alexander Malchow · Mehr sehen »

Alexander Marent

Alexander Marent (* 21. Februar 1969 in Alberschwende, Vorarlberg) ist ein ehemaliger österreichischer Skilangläufer.

Neu!!: 1969 und Alexander Marent · Mehr sehen »

Alexander Marguier

Alexander Marguier (* 21. Juni 1969 in Horb am Neckar) ist ein deutscher Journalist, Publizist und Verleger.

Neu!!: 1969 und Alexander Marguier · Mehr sehen »

Alexander Maria Möck

Alexander Maria Möck (* 1969 in Lauingen) ist ein deutscher Geiger.

Neu!!: 1969 und Alexander Maria Möck · Mehr sehen »

Alexander Maria Schnabel

Alexander Robert Maria Schnabel (* 17. Dezember 1889 in Riga; † 17. Juni 1969 in Hamburg) war ein deutsch-baltischer Komponist.

Neu!!: 1969 und Alexander Maria Schnabel · Mehr sehen »

Alexander Markschies

Alexander Markschies (* 26. Februar 1969 in Berlin-Nikolassee) ist ein deutscher Kunsthistoriker und lehrt an der RWTH Aachen.

Neu!!: 1969 und Alexander Markschies · Mehr sehen »

Alexander Martens (Filmproduzent)

Alexander Martens (* 3. April 1969 in Berlin) ist ein deutscher Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Alexander Martens (Filmproduzent) · Mehr sehen »

Alexander Matting

Alexander Matting (* 21. November 1897 in Berlin-Charlottenburg; † 1. Dezember 1969 in Hannover) war ein deutscher Ingenieur der Metallurgie und als Professor für Werkstoffkunde von 1940 bis 1943 Rektor der Technischen Hochschule Hannover.

Neu!!: 1969 und Alexander Matting · Mehr sehen »

Alexander Müller (Politiker, 1969)

Alexander Müller, 2016 Alexander Müller (* 17. Juli 1969 in Bendorf) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 1969 und Alexander Müller (Politiker, 1969) · Mehr sehen »

Alexander McQueen

Lee Alexander McQueen (2009) Logo am Londoner Flagship-Store Lee Alexander McQueen CBE (* 17. März 1969 in Lewisham, London; † 11. Februar 2010 in London) war ein britischer Modedesigner.

Neu!!: 1969 und Alexander McQueen · Mehr sehen »

Alexander Metzger (Musiker)

Alexander Metzger (* 18. April 1969) ist ein deutscher DJ und Musikproduzent.

Neu!!: 1969 und Alexander Metzger (Musiker) · Mehr sehen »

Alexander Muxel

Alexander Muxel (2011) Alexander Muxel (* 2. Februar 1969 in Bludenz) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP) und Betriebswirt.

Neu!!: 1969 und Alexander Muxel · Mehr sehen »

Alexander Nefzger

Alexander Nefzger (2012) Alexander Nefzger (* 1969 in Wien) ist ein österreichischer Tonmeister, der nebenberuflich als Pianist, Akkordeonist, Arrangeur und Musikproduzent im Bereich Alternative, Indie und Pop bekannt wurde.

Neu!!: 1969 und Alexander Nefzger · Mehr sehen »

Alexander Neu

Alexander Neu (2014) Alexander Soranto Neu (* 19. März 1969 in Eitorf) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der Partei Die Linke.

Neu!!: 1969 und Alexander Neu · Mehr sehen »

Alexander Nikolajewitsch Moskalenko

Alexander Nikolajewitsch Moskalenko (* 4. November 1969 in der Staniza Perejaslowskaja, Region Krasnodar, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Trampolinturner und Olympiasieger.

Neu!!: 1969 und Alexander Nikolajewitsch Moskalenko · Mehr sehen »

Alexander Nikolajewitsch Worobjow

Alexander Nikolajewitsch Worobjow (* 27. Oktober 1969) ist ein ehemaliger russischer Skilangläufer.

Neu!!: 1969 und Alexander Nikolajewitsch Worobjow · Mehr sehen »

Alexander Nitzberg

Alexander Nitzberg (2021) Alexander Nitzberg (* 29. September 1969 in Moskau) ist ein deutsch-österreichischer Autor und Übersetzer.

Neu!!: 1969 und Alexander Nitzberg · Mehr sehen »

Alexander Olek

Alexander Olek (* 10. August 1969 in Bonn) ist ein deutscher Biochemiker und Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Alexander Olek · Mehr sehen »

Alexander Rüdiger

Alexander J. Rüdiger (2019) Alexander J. Rüdiger (* 17. Oktober 1969 in Wien) ist ein österreichischer Fernsehmoderator, Sprecher, Produzent, Autor und Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Alexander Rüdiger · Mehr sehen »

Alexander Rieckhoff

Alexander Rieckhoff (rechts) mit seinem Mitautoren Stefan Ummenhofer bei einer Lesung Alexander Rieckhoff (* 1969 in Villingen) ist ein deutscher Krimi-Autor und Journalist.

Neu!!: 1969 und Alexander Rieckhoff · Mehr sehen »

Alexander Riedel (Entomologe)

Alexander Riedel (* 18. August 1969 in Augsburg) ist ein deutscher Entomologe.

Neu!!: 1969 und Alexander Riedel (Entomologe) · Mehr sehen »

Alexander Riedel (Regisseur)

Alexander Riedel (2009) Alexander Riedel (* 11. Februar 1969 in Augsburg) ist ein deutscher Regisseur, Filmproduzent und Kameramann.

Neu!!: 1969 und Alexander Riedel (Regisseur) · Mehr sehen »

Alexander Rubel

Alexander Rubel (* 27. Dezember 1969) ist ein deutscher Althistoriker.

Neu!!: 1969 und Alexander Rubel · Mehr sehen »

Alexander Schallenberg

Alexander Schallenberg (2023) Alexander Georg Nicolas Schallenberg (* 20. Juni 1969 in Bern, Schweiz) ist ein österreichischer Jurist, Diplomat und Politiker (ÖVP).

Neu!!: 1969 und Alexander Schallenberg · Mehr sehen »

Alexander Schilling

Alexander Schilling (* 1969 in Mannheim) ist ein deutscher Theaterregisseur.

Neu!!: 1969 und Alexander Schilling · Mehr sehen »

Alexander Schmook

Alexander Schmook (* 1888; † 1969) war in den 1920er bis 1940er Jahren mecklenburgischer Oberförster, und von 1929 bis 1933 städtischer Oberförster des Berliner Grunewalds.

Neu!!: 1969 und Alexander Schmook · Mehr sehen »

Alexander Schottky

Alexander Schottky (* 27. September 1969) ist ein deutscher Schauspieler, Werbe- und Synchronsprecher, Sänger und Kunstmaler.

Neu!!: 1969 und Alexander Schottky · Mehr sehen »

Alexander Schubert (Historiker)

Alexander Schubert 2010 Alexander Schubert (* 28. Juli 1969 in Bayreuth) ist ein deutscher Historiker und Kulturmanager.

Neu!!: 1969 und Alexander Schubert (Historiker) · Mehr sehen »

Alexander Sima

Alexander Sima (* 9. November 1969 in Wien; † 3. September 2004 bei al-Ghaida, Gouvernement al-Mahra, Jemen) war ein österreichischer Semitist, der sich insbesondere mit alt- und neusüdarabischen Sprachen befasste.

Neu!!: 1969 und Alexander Sima · Mehr sehen »

Alexander Taubert

Alexander Taubert (* 11. Februar 1969 in Mannheim) ist ein ehemaliger deutscher Triathlet.

Neu!!: 1969 und Alexander Taubert · Mehr sehen »

Alexander Tritthart

Alexander Tritthart (* 4. Juni 1969 in Erlangen) ist ein deutscher Politiker (CSU) und ist seit 2014 Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt.

Neu!!: 1969 und Alexander Tritthart · Mehr sehen »

Alexander von Szpinger

Alexander von Szpinger (* 21. Dezember 1889 in Weimar; † 3. Februar 1969 ebenda) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1969 und Alexander von Szpinger · Mehr sehen »

Alexander Walzer

Alexander Walzer, oft nur Alex Walzer, (* 17. November 1969 in Heidelberg) ist ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Alexander Walzer · Mehr sehen »

Alexander Würzner

Alexander Würzner (* 17. Dezember 1969; † 11. Dezember 2002 in Teneriffa) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1969 und Alexander Würzner · Mehr sehen »

Alexander Wedl

Alexander Wedl (* 21. Februar 1969 in Landsberg) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler (Verteidiger).

Neu!!: 1969 und Alexander Wedl · Mehr sehen »

Alexander Werth (Journalist)

Alexander Werth (* in St. Petersburg; † 5. März 1969 in Paris) war ein russisch-britischer Journalist und Historiker.

Neu!!: 1969 und Alexander Werth (Journalist) · Mehr sehen »

Alexander Wilhelm (Basketballspieler)

Alexander Wilhelm (* 1969) ist ein ehemaliger deutscher Basketballspieler.

Neu!!: 1969 und Alexander Wilhelm (Basketballspieler) · Mehr sehen »

Alexander Wurzer

Alexander J. Wurzer (* 15. April 1969 in München) ist ein deutscher Professor für Intellectual Property Management am CEIPI (Centre d’Études Internationales de la Propriété Intellectuelle; dt.: „Zentrum für internationale Studien zum geistigen Eigentum“) der Universität Strasbourg.

Neu!!: 1969 und Alexander Wurzer · Mehr sehen »

Alexandra (Sängerin)

Alexandra, 1969 Alexandra (bürgerlich Doris Nefedov; * 19. Mai 1942 als Doris Wally Treitz in Heydekrug; † 31. Juli 1969 in Tellingstedt) war eine deutsche Sängerin.

Neu!!: 1969 und Alexandra (Sängerin) · Mehr sehen »

Alexandra Binnenkade

Alexandra Binnenkade (* 1969) ist eine Schweizer Historikerin.

Neu!!: 1969 und Alexandra Binnenkade · Mehr sehen »

Alexandra David-Néel

Alexandra David-Néel, 1933 Alexandra David-Néel, geborene Louise Eugénie Alexandrine Marie David (* 24. Oktober 1868 in Saint-Mandé, einem Vorort von Paris; † 8. September 1969 in Digne-les-Bains) war eine französische Reiseschriftstellerin und Forscherin zur tibetischen Kultur und zum Buddhismus.

Neu!!: 1969 und Alexandra David-Néel · Mehr sehen »

Alexandra Hartmann

Alexandra Gabriela Gertrud Hartmann-Schöcker (* 20. August 1969 in Frankfurt am Main; † 5. Oktober 2014 in München) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alexandra Hartmann · Mehr sehen »

Alexandra Hedison

Alexandra Hedison (2009) Alexandra Mary Hedison (* 10. Juli 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin und Fotografin mit armenisch-italienischen Wurzeln.

Neu!!: 1969 und Alexandra Hedison · Mehr sehen »

Alexandra Kordes

Alexandra Kordes (* 1969 in Arnsberg) ist eine deutsche Filmproduzentin und Kamerafrau.

Neu!!: 1969 und Alexandra Kordes · Mehr sehen »

Alexandra Ledermann

Alexandra Ledermann, „Salon du Cheval“, Paris 2006 Alexandra Ledermann (* 14. Mai 1969) ist eine französische Springreiterin.

Neu!!: 1969 und Alexandra Ledermann · Mehr sehen »

Alexandra Surer

Alexandra Surer Alexandra Surer, auch Alex Surer (* 1. Dezember 1969 bei Shakespeare Kids in San Rafael, Kalifornien) ist eine Schweizer Schauspielerin und Autorin.

Neu!!: 1969 und Alexandra Surer · Mehr sehen »

Alexandra Wassiljewna Artjuchina

Artjuchinas Grab auf dem Moskauer Nowodewitschi-Friedhof Alexandra Wassiljewna Artjuchina, geborene Afanassenkowa (* in Wyschni Wolotschok; † 7. April 1969 in Moskau) war eine sowjetische Partei- und Staatsfunktionärin.

Neu!!: 1969 und Alexandra Wassiljewna Artjuchina · Mehr sehen »

Alexandre del Valle

Alexandre del Valle (* 6. September 1969 in Marseille) ist ein französischer Politikwissenschaftler, Journalist und Essayist.

Neu!!: 1969 und Alexandre del Valle · Mehr sehen »

Alexandre Deulofeu

Alexandre Deulofeu Torres Alexandre Deulofeu Torres (* 20. September 1903 in L’Armentera; † 27. Dezember 1978 in Figueres) war ein spanischer Politiker und Geschichtsphilosoph.

Neu!!: 1969 und Alexandre Deulofeu · Mehr sehen »

Alexandre Gallo

Alexandre Tadeu Gallo, genannt Gallo, (* 29. Mai 1969 in Ribeirão Preto) ist ein brasilianischer Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1969 und Alexandre Gallo · Mehr sehen »

Alexandre Gavras

Alexandre Gavras (* 23. August 1969 in Paris) ist ein französischer Filmproduzent, Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Alexandre Gavras · Mehr sehen »

Alexandros Matsas

Alexandros Matsas (* 3. Mai 1910 in Athen; † 5. Februar 1969 in London) war ein griechischer Botschafter.

Neu!!: 1969 und Alexandros Matsas · Mehr sehen »

Alexandru Marky

Alexandru Marky, auch Alexandru Marki geschrieben, (* 5. August 1919 in Arad, Österreich-Ungarn; † 4. Dezember 1969) war ein rumänischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Alexandru Marky · Mehr sehen »

Alexandru Moghioroș

Alexandru Moghioroș Alexandru Moghioroș (Geburtsname: Sándor Mogyorós; * 23. Oktober 1911 in Salonta Mare, Kreis Bihor; † 1. Oktober 1969 in Bukarest) war ein rumänischer Politiker der Rumänischen Kommunistischen Partei PMR (Partidul Muncitoresc Român) und ab 1965 PCR (Partidul Comunist Român), der unter anderem zwischen 1948 und 1965 Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees (ZK) der PMR, von 1950 bis 1954 Mitglied des Organisationsbüros sowie Sekretär des ZK der PMR sowie zuletzt zwischen 1965 und 1968 Mitglied des Exekutivkomitees sowie Sekretär des ZK der PCR war.

Neu!!: 1969 und Alexandru Moghioroș · Mehr sehen »

Alexei Anatoljewitsch Gromyko

Alexei Gromyko mit der Stiftung Russki Mir (2014) Alexei Anatoljewitsch Gromyko (* 20. April 1969) ist ein russischer Historiker.

Neu!!: 1969 und Alexei Anatoljewitsch Gromyko · Mehr sehen »

Alexei Jewgenjewitsch Krawtschenko

Alexei Jewgenjewitsch Krawtschenko, 2020 Alexei Jewgenjewitsch Krawtschenko (* 10. Oktober 1969 in Moskau) ist ein russischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Alexei Jewgenjewitsch Krawtschenko · Mehr sehen »

Alexei Pawlowitsch Sokolski

Alexei Pawlowitsch Sokolski (wiss. Transliteration Aleksej Pavlovič Sokol'skij; * 3. November 1908 in Kangusch, Gouvernement Pensa; † 27. Dezember 1969 in Minsk) war ein sowjetischer Schachmeister und -theoretiker.

Neu!!: 1969 und Alexei Pawlowitsch Sokolski · Mehr sehen »

Alexei Sergejewitsch Drejew

Alexei Sergejewitsch Drejew (wiss. Transliteration Aleksej Sergeevič Dreev, beim Weltschachbund FIDE Aleksey Dreev; * 30. Januar 1969 in Stawropol) ist ein russischer Schachspieler.

Neu!!: 1969 und Alexei Sergejewitsch Drejew · Mehr sehen »

Alexei Sultanow

Alexei Sultanow (* 7. August 1969 in Taschkent; † 30. Juni 2005 in Fort Worth, Texas) war ein in der Usbekischen Sozialistischen Sowjetrepublik geborener Pianist, der später die US-amerikanische Staatsbürgerschaft annahm.

Neu!!: 1969 und Alexei Sultanow · Mehr sehen »

Alexei Wassiljewitsch Sidorow

Alexei Wassiljewitsch Sidorow (* 2. Januar 1969) ist ein ehemaliger russischer Biathlet.

Neu!!: 1969 und Alexei Wassiljewitsch Sidorow · Mehr sehen »

Alexei Wiktorowitsch Iwanow

Alexei Iwanow Alexei Wiktorowitsch Iwanow (wiss. Transliteration Aleksej Viktorovič Ivanov; * 23. November 1969 in Gorki) ist ein russischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: 1969 und Alexei Wiktorowitsch Iwanow · Mehr sehen »

Alexis Arquette

Alexis Arquette (2009) Alexis Arquette (* 28. Juli 1969 in Los Angeles, Kalifornien als Robert Arquette; † 11. September 2016 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische transgeschlechtliche Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alexis Arquette · Mehr sehen »

Alexis Kyrou

Alexis Kyrou (* 24. Juli 1901 in Athen; † September 1969) war ein griechischer Diplomat.

Neu!!: 1969 und Alexis Kyrou · Mehr sehen »

Alexis Rosenbaum

Alexis Rosenbaum (* 1969 in Paris) ist ein französischer Essayist.

Neu!!: 1969 und Alexis Rosenbaum · Mehr sehen »

Alf Lie

Alf Lie (* 10. April 1887 in Bergen; † 22. März 1969 ebenda) war ein norwegischer Turner.

Neu!!: 1969 und Alf Lie · Mehr sehen »

Alfons Oswald

Alfons Oswald (* 8. Februar 1903 in Norsingen; † 25. Mai 1969 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Landrat im Nationalsozialismus im besetzten Polen.

Neu!!: 1969 und Alfons Oswald · Mehr sehen »

Alfons Riedel

''Hernalser Allegorie'', 1951 ''Ruhende Frau'', um 1956/59 Alfons Riedel (* 31. Juli 1901 in Wien; † 1. April 1969) war ein österreichischer Bildhauer.

Neu!!: 1969 und Alfons Riedel · Mehr sehen »

Alfons von Czibulka

Münchner Westfriedhof Alfons Freiherr von Czibulka, Pseudonym Alfons von Birnitz (* 28. Juni 1888 auf Schloss Radborsch (Ratbor) Pfarrgemeinde Ratboř bei Kolín, Österreich-Ungarn; † 22. Oktober 1969 in München) war ein österreichisch-deutscher Schriftsteller und Maler.

Neu!!: 1969 und Alfons von Czibulka · Mehr sehen »

Alfons Wotschitzky

Alfons Wotschitzky (* 10. November 1917 in Innsbruck; † 7. August 1969 in Mehrerau) war ein österreichischer Klassischer Archäologe.

Neu!!: 1969 und Alfons Wotschitzky · Mehr sehen »

Alfonso García (Fußballspieler)

Alfonso García (* 24. Oktober 1969 in Valencia) ist ein ehemaliger Fußballprofi und heutiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Alfonso García (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Alfonso Orlando

Alfonso Orlando (* 17. Mai 1892 in Nocera Inferiore; † 29. August 1969 in Bergamo) war ein italienischer Langstreckenläufer.

Neu!!: 1969 und Alfonso Orlando · Mehr sehen »

Alfonso Reyes Ramos

Alfonso Reyes Ramos (* 21. Juni 1913 in Puebla; † 26. Juli 1969) war ein mexikanischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Ciudad Valles.

Neu!!: 1969 und Alfonso Reyes Ramos · Mehr sehen »

Alfred Benrath

Alfred Hermann Benrath (* 4. Mai 1878 in Düren; † 18. Januar 1969 in Neuendettelsau) war ein Professor der physikalischen Chemie.

Neu!!: 1969 und Alfred Benrath · Mehr sehen »

Alfred Broß

Alfred Broß (* 14. Oktober 1897 in Elgersweier; † 7. Juni 1969 in Offenburg) war ein deutscher Eisenbahnbeamter und Politiker.

Neu!!: 1969 und Alfred Broß · Mehr sehen »

Alfred Dornheim

Alfred Gustav Wilhelm Hermann Dornheim (* 7. April 1909 in Hamburg; † 27. Oktober 1969 in Mendoza), auch bekannt als Alfredo Dornheim, war ein deutscher Germanist und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Alfred Dornheim · Mehr sehen »

Alfred Ewert

Alfred Ewert (* 14. Juli 1891 in Halstead, Kansas; † 22. Oktober 1969 in Oxford) war ein britischer Romanist nordamerikanischer Herkunft.

Neu!!: 1969 und Alfred Ewert · Mehr sehen »

Alfred Günther

Alfred Günther um 1926 auf einer Fotografie von Genja Jonas Alfred Otto Hugo Günther (* 5. März 1885 in Dresden; † 17. Dezember 1969 in Stuttgart-Degerloch) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 1969 und Alfred Günther · Mehr sehen »

Alfred Gütgemann

Alfred Gütgemann (* 14. Dezember 1907 in Bonn-Mehlem; † 17. Januar 1985 in Bonn) war Professor für Chirurgie und von 1954 bis 1977 Direktor der Chirurgischen Klinik des Universitätsklinikums Bonn.

Neu!!: 1969 und Alfred Gütgemann · Mehr sehen »

Alfred Haubold

Oberst Haubold in Wustrow Alfred Haubold (* 28. Oktober 1887 in Oelsnitz/Erzgeb.; † 27. Februar 1969 in Köln) war ein deutscher General der Flakartillerie im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1969 und Alfred Haubold · Mehr sehen »

Alfred Karindi

Alfred Karindi (bis 1935 Alfred Karafin; * im Dorf Kõnnu, heute Dorf Ongassaare, Landgemeinde Illuka, Estland; † 13. April 1969 in Tallinn) war ein estnischer Komponist und Organist.

Neu!!: 1969 und Alfred Karindi · Mehr sehen »

Alfred Kienast

Alfred Kienast (ca. 1926) Alfred Kienast (* 4. August 1879 in Horgen; † 7. März 1969 in Erlenbach ZH; heimatberechtigt in Horgen) war ein Schweizer Mathematiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Alfred Kienast · Mehr sehen »

Alfred Kottas

Alfred Georg Kottas (* 27. April 1885 in Zabrzeg; † 6. Juni 1969 in Hamburg) war ein deutscher Kapitän und Polarforscher.

Neu!!: 1969 und Alfred Kottas · Mehr sehen »

Alfred Ladzekpo

Alfred Ladzekpo (* im 20. Jahrhundert) ist ein ghanaischer Perkussionist.

Neu!!: 1969 und Alfred Ladzekpo · Mehr sehen »

Alfred Lanctôt

Alfred Lanctôt MAfr (* 14. April 1912 in Sherbrooke; † 30. Mai 1969) war ein kanadischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Rulenge.

Neu!!: 1969 und Alfred Lanctôt · Mehr sehen »

Alfred Martin (Offizier)

Alfred Martin (* 1. August 1915 in Hamburg; † nach 1969) war ein deutscher Offizier, zuletzt Oberst i. G. der Bundeswehr und Informant in der Spiegel-Affäre.

Neu!!: 1969 und Alfred Martin (Offizier) · Mehr sehen »

Alfred Möllers

Alfred Möllers Alfred Dionysius Möllers (* 12. Mai 1883 in Essen; † 10. Juni 1969 in Berlin) war ein deutscher Jurist, Manager und Politiker (DNVP).

Neu!!: 1969 und Alfred Möllers · Mehr sehen »

Alfred Neu

Karl Alfred Eugen Neu (* 21. Dezember 1871 in Reichenbach im Vogtland; † 17. November 1969 in Leipzig) war ein deutscher Jurist und Politiker (SPD, SED).

Neu!!: 1969 und Alfred Neu · Mehr sehen »

Alfred Pippard

Alfred John Sutton Pippard (* 6. April 1891 in Yeovil, Somerset; † 2. November 1969 in Putney (London)) war ein britischer Flugzeug- und Bauingenieur.

Neu!!: 1969 und Alfred Pippard · Mehr sehen »

Alfred Pupunu

Alfred Sione Pupunu (* 16. Oktober 1969 in Tonga) ist ein ehemaliger American-Football-Spieler.

Neu!!: 1969 und Alfred Pupunu · Mehr sehen »

Alfred Riedel

Alfred Riedel (* 23. März 1906 in Waldkirch; † 9. März 1969 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Buchillustrator, Lithograf und Schriftgrafiker.

Neu!!: 1969 und Alfred Riedel · Mehr sehen »

Alfred Roselieb

Alfred Roselieb (* 3. Juni 1891 in Hannover; † 1969 in Burgwedel) war ein deutscher Scharfrichter zur Zeit des Nationalsozialismus im Deutschen Reich.

Neu!!: 1969 und Alfred Roselieb · Mehr sehen »

Alfred Schütze (Maler)

Alfred Schütze (* 1. September 1892 in Dresden; † 18. April 1969 ebenda) war ein deutscher Maler und Gebrauchsgraphiker.

Neu!!: 1969 und Alfred Schütze (Maler) · Mehr sehen »

Alfred Stucky

Alfred Stucky Staumauer Grande-Dixence Alfred Stucky (* 16. März 1892 in La Chaux-de-Fonds; † 6. September 1969 in Lausanne; heimatberechtigt in Oberneunforn) war ein Schweizer Bauingenieur, bekannt als Konstrukteur von Talsperren.

Neu!!: 1969 und Alfred Stucky · Mehr sehen »

Alfred Zammit

Alfred Zammit (* 19. November 1969 in Tal-Pietà) ist ein maltesischer Fernsehmoderator und Politiker.

Neu!!: 1969 und Alfred Zammit · Mehr sehen »

Alfrun Kliems

Alfrun Kliems (* 23. Mai 1969 in Wriezen, Brandenburg) ist eine deutsche Literaturwissenschaftlerin, Slawistin und Hochschullehrerin.

Neu!!: 1969 und Alfrun Kliems · Mehr sehen »

Alheydis Plassmann

Alheydis Plassmann (* 10. August 1969 in Bad Homburg vor der Höhe; † 28. November 2022 in Bonn) war eine deutsche Historikerin.

Neu!!: 1969 und Alheydis Plassmann · Mehr sehen »

Ali Özgür Özdil

Ali Özgür Özdil (* 1969 in İskenderun, Türkei) ist ein türkischer Islamwissenschaftler und Religionspädagoge.

Neu!!: 1969 und Ali Özgür Özdil · Mehr sehen »

Ali Daei

Ali Daei (ʿAli Dayi; * 21. März 1969 in Ardabil) ist ein iranischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Ali Daei · Mehr sehen »

Ali Ertan Toprak

Ali Ertan Toprak (* 25. April 1969 in Ankara, Türkei) ist ein deutscher Politiker kurdischer Abstammung.

Neu!!: 1969 und Ali Ertan Toprak · Mehr sehen »

Ali Fazeli

Ali Fazeli (* 1968 oder 1969) ist ein US-amerikanischer Pokerspieler.

Neu!!: 1969 und Ali Fazeli · Mehr sehen »

Ali Ibrahim (Fußballspieler)

Pelé Andamaning Ali Ibrahim (* 1. September 1969 in Accra) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Ali Ibrahim (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Ali Tekintamgaç

Ali Tekintamgaç (* 1968 oder 1969 in der Türkei), auch bekannt als Mafia-Ali, ist ein deutschtürkischer Pokerspieler.

Neu!!: 1969 und Ali Tekintamgaç · Mehr sehen »

Alice Garner

Alice Garner (* 1969) ist eine australische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alice Garner · Mehr sehen »

Alice Guionnet

Alice Guionnet (2006) Alice Guionnet (* 1969) ist eine französische Mathematikerin.

Neu!!: 1969 und Alice Guionnet · Mehr sehen »

Alice Lach

Alice Lach (* 28. November 1893 in Wien; † 29. Dezember 1969 in Zürich) war eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alice Lach · Mehr sehen »

Alice Perry

Alice Perry (um 1910) Alice Perry Gebäude der National University of Ireland, Galway Alice Jacqueline Perry (* 24. Oktober 1885 in Welpark House, Galway, County Galway; † 21. April 1969) war eine irische Bauingenieurin und Dichterin.

Neu!!: 1969 und Alice Perry · Mehr sehen »

Alice von Battenberg

Philip Alexius de László: Alice von Battenberg, spätere Prinzessin von Griechenland und Dänemark (1907) Victoria Alice Elizabeth Julia Marie Prinzessin von Battenberg (* 25. Februar 1885 in Windsor Castle; † 5. Dezember 1969 im Buckingham Palace, London) war die Mutter von Philip Mountbatten und damit nach dessen Hochzeit die Schwiegermutter der späteren Königin Elisabeth II., sowie Großmutter von Charles III.

Neu!!: 1969 und Alice von Battenberg · Mehr sehen »

Alicia Kennedy, Baroness Kennedy of Cradley

Alicia Kennedy, Baroness Kennedy of Cradley Alicia Pamela Kennedy, Baroness Kennedy of Cradley (* 22. März 1969. Profil bei Democracy Live. Abgerufen am 9. Februar 2014) ist eine britische Politikerin der Labour Party.

Neu!!: 1969 und Alicia Kennedy, Baroness Kennedy of Cradley · Mehr sehen »

Alina Astafei

Alina Astafei-Kreißig (bis 1995 Galina Astafei; * 7. Juni 1969 in Bukarest) ist eine ehemalige Hochspringerin, die zunächst für Rumänien und dann für Deutschland startete.

Neu!!: 1969 und Alina Astafei · Mehr sehen »

Alina Petrowna Iwanowa

Alina Petrowna Iwanowa Alina Petrowna Iwanowa (engl. Transkription Alina Ivanova; * 16. März 1969 in Tscheljabinsk) ist eine russische Geherin und Langstreckenläuferin, die bis 1991 für die Sowjetunion und 1992 für die Gemeinschaft unabhängiger Staaten antrat.

Neu!!: 1969 und Alina Petrowna Iwanowa · Mehr sehen »

Aline Thielmann

Aline Thielmann (* 1969 in Jena, Deutsche Demokratische Republik) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 1969 und Aline Thielmann · Mehr sehen »

Alison Dunlap

Alison Dunlap (2001) Alison Kerry Dunlap (* 27. Juli 1969 in Denver) ist eine ehemalige US-amerikanische Radrennfahrerin und Weltmeisterin, die Rennen auf der Straße, im Querfeldein und auf dem Mountainbike bestritt.

Neu!!: 1969 und Alison Dunlap · Mehr sehen »

Alison Peek

Alison Louise Peek (* 12. Oktober 1969 in Adelaide) ist eine ehemalige australische Hockey-Spielerin, die mit der Australischen Hockeynationalmannschaft 2000 Olympiasiegerin sowie 1994 und 1998 Weltmeisterin war.

Neu!!: 1969 und Alison Peek · Mehr sehen »

Aliuska López

Aliuska López (Aliuska Yanira López Pedroso; * 29. August 1969 in Havanna) ist eine ehemalige spanische Hürdenläuferin kubanischer Herkunft, deren Spezialstrecke die 100-Meter-Distanz war.

Neu!!: 1969 und Aliuska López · Mehr sehen »

Alix Delaporte

Alix Delaporte 2012 Alix Delaporte (* 1969 in Chatou) ist eine französische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 1969 und Alix Delaporte · Mehr sehen »

Alix Koromzay

Alexandra Elizabeth „Alix“ Koromzay (* 22. April 1969 in Washington, D.C.) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Alix Koromzay · Mehr sehen »

Alkinoos Ioannidis

Alkinoos Ioannidis im Dezember 2008 Alkinoos Ioannidis (* 19. September 1969 in Nikosia) ist ein griechisch-zyprischer Sänger, Liederschreiber und Komponist.

Neu!!: 1969 und Alkinoos Ioannidis · Mehr sehen »

Alkuin Volker Schachenmayr

Alkuin Volker Schachenmayr OCist (* 30. Dezember 1969 in Böblingen als Volker Schachenmayr) ist ein deutscher Ordenspriester des Zisterzienserstiftes Heiligenkreuz (im Übertritt zur benediktinischen Erzabtei St. Peter Salzburg) und Kirchenhistoriker.

Neu!!: 1969 und Alkuin Volker Schachenmayr · Mehr sehen »

Alla Nikolajewna Schiljajewa

Alla Nikolajewna Schiljajewa (engl. Transkription Alla Zhilya(y)eva; * 5. Februar 1969 in der Oblast Kursk) ist eine russische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 1969 und Alla Nikolajewna Schiljajewa · Mehr sehen »

Allan Jarry

Allan Jarry (* 6. März 1969) ist ein ehemaliger chilenischer Beachvolleyballspieler.

Neu!!: 1969 und Allan Jarry · Mehr sehen »

Allan Loeb

Allan Loeb (* 25. Juli 1969 in Highland Park, Illinois) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Allan Loeb · Mehr sehen »

Allan McNish

Allan McNish (* 29. Dezember 1969 in Dumfries, Schottland) ist ein ehemaliger britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Allan McNish · Mehr sehen »

Allard Tamminga

Allard Martijn Tamminga (* 1969 in Nijmegen) ist ein niederländischer Philosoph und Professor an der Universität Greifswald.

Neu!!: 1969 und Allard Tamminga · Mehr sehen »

Allen Knutson

Allen Ivar Knutson (* 1969) ist ein US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Algebraischer Geometrie und Algebraischer Kombinatorik befasst.

Neu!!: 1969 und Allen Knutson · Mehr sehen »

Allen Welsh Dulles

Allen W. Dulles Allen Welsh Dulles (* 7. April 1893 in Watertown, Jefferson County, New York; † 29. Januar 1969 in Washington, D.C.) war von 1953 bis 1961 einflussreicher Leiter der CIA.

Neu!!: 1969 und Allen Welsh Dulles · Mehr sehen »

Allende (Meteorit)

Allende-Meteorit Schnittfläche Bei dem Meteoriten Allende handelt es sich um einen Steinmeteoriten, der am frühen Morgen des 8. Februar 1969 über Mexiko in die Erdatmosphäre eintrat.

Neu!!: 1969 und Allende (Meteorit) · Mehr sehen »

Allison Balson

Allison Balson (* 19. November 1969) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 1969 und Allison Balson · Mehr sehen »

Alma Richter

Alma Richter (* 11. Februar 1879 in Chemnitz; † 24. Dezember 1969 in Hagen) war eine liberale deutsche Politikerin (Deutschliberale Partei (DVP), LDPD, FDP).

Neu!!: 1969 und Alma Richter · Mehr sehen »

Alma Rogge

Alma Rogge (* 24. Juli 1894 in Brunswarden bei Rodenkirchen; † 7. Februar 1969 in Bremen-Rönnebeck) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 1969 und Alma Rogge · Mehr sehen »

Almir de Souza Fraga

Almir de Souza Fraga, besser bekannt als Almir, (* 26. März 1969 in Porto Alegre) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Almir de Souza Fraga · Mehr sehen »

Almklausi

Almklausi (* 5. April 1969; bürgerlich Klaus Krehl-Meier, geb. Meier) ist ein deutscher Unterhaltungskünstler aus Mössingen.

Neu!!: 1969 und Almklausi · Mehr sehen »

Almut Baumgarten

Almut Baumgarten (* 1969) ist eine deutsche Autorin.

Neu!!: 1969 und Almut Baumgarten · Mehr sehen »

Almut-Barbara Renger

Almut-Barbara Renger (* 1969) ist eine deutsche Religionswissenschaftlerin, die an den Schnittstellen zwischen Religionswissenschaft, Komparatistik und Altertumswissenschaft arbeitet.

Neu!!: 1969 und Almut-Barbara Renger · Mehr sehen »

Almuth Kook

Almuth Kook (* 25. August 1969 in Norden, Ostfriesland) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Buchautorin.

Neu!!: 1969 und Almuth Kook · Mehr sehen »

Alois Bauer (Politiker, 1879)

Alois Bauer (* 14. Oktober 1879 in Wien; † 2. September 1969 ebenda) war ein österreichischer Politiker der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei SDAP.

Neu!!: 1969 und Alois Bauer (Politiker, 1879) · Mehr sehen »

Alois Ludwig

Alois Ludwig (auch Aloys; * 15. Mai 1872 in Brünn; † 4. April 1969 in München) war ein österreichischer Architekt.

Neu!!: 1969 und Alois Ludwig · Mehr sehen »

Alois Meesmann

Alois Meesmann (* 1. Mai 1888 in Riemke; † 16. April 1969 in Kiel) war ein deutscher Augenarzt und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Alois Meesmann · Mehr sehen »

Alois Pupp

Alois „Vijo“ Pupp (* 26. Februar 1900 in Untermoi; † 22. Februar 1969 in Brixen) war ein Südtiroler Politiker.

Neu!!: 1969 und Alois Pupp · Mehr sehen »

Alois Rosenwink

Heinrich Alois Rosenwink (* 1. August 1898 in München; Rosenwink, der als Kaufmann in München lebte, war ein frühes Mitglied der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP), der er sich 1922 anschloss. 1923 gehörte er dem Stoßtrupp Adolf Hitler an, der zu dieser Zeit mit dem persönlichen Schutz Adolf Hitlers betraut war. Am 8/9. November 1923 nahm Rosenwink am Hitler-Putsch in München teil, während dessen er sich unter anderem an der Besetzung des Bürgerbräukellers beteiligte. Nach dem Scheitern des Putsches wurde er in Haft genommen. Am 28. April 1924 wurde er vom Volksgericht München wegen seiner Beteiligung an dem gescheiterten Putsch zu einer Strafe von einem Jahr und drei Monaten Festungshaft wegen Hochverrats verurteilt (Aktenzeichen C 422 23/24). Davon verbüßte er drei Monate und 20 Tage in der Festung Landsberg, bevor er am 30. September 1924 vorzeitig entlassen wurde. Als die NSDAP 1925 neugegründet wurde, war Rosenwink einer der ersten, die ihr wieder beitraten (Mitgliedsnummer 82). Außerdem beteiligte er sich zu dieser Zeit an der Gründung der damals erstmals aufgestellten Schutzstaffel (SS), in der er noch 1925 den Rang eines Staffelführers erhielt und als Abteilungsleiter mit der Leitung der SS-Oberführung, der ersten Verwaltungszentrale der SS, beauftragt wurde. Heinz Höhne charakterisiert Rosenwink aus diesem Grund auch als den „eigentlichen Organisator“ der frühen SS. Rosenwink gilt zudem als einer der potentiellen Schöpfer des Totenkopfes als SS-Insignie: „Auf unseren schwarzen Mützen tragen wir den Totenkopf unseren Feinden zur Warnung und unserem Führer zum Zeichen des Einsatzes unseres Lebens für seine Idee.“ Unzutreffend ist dagegen die von Georg Franz-Willing angestellte Annahme, Rosenwink sei ein Pseudonym gewesen, dass Alfred Rosenberg damals verwendet habe. Seit 1926 führte Rosenwink einen SS-Lichtbildzug, der mit Diavorträgen für den Nationalsozialismus warb. Nachdem diese Tätigkeit nicht mehr ausreichte, um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren, ließ er sich 1928 im thüringischen Auma nieder, wo er Arbeit in einer Porzellanfabrik fand. 1928 trat Rosenwink infolge von Zwistigkeiten mit Adolf Rottenberger aus der NSDAP aus. Am 1. April 1932 trat er erneut der NSDAP bei (Mitgliedsnummer 1.100.551). Am 1. Februar 1932 wurde er zudem Mitglied der Sturmabteilung (SA), in der er nacheinander zum Scharführer, Truppführer, Sturmführer und Sturmhauptführer befördert wurde. Politisch spielte Rosenwink jedoch keine Rolle mehr. Seinen Lebensunterhalt verdiente er seit Mitte der 1930er Jahre als Reichsangestellter der Luftwaffe.

Neu!!: 1969 und Alois Rosenwink · Mehr sehen »

Alois Weiß

Alois Weiß (* 16. Oktober 1906 in Ruma, Kroatien-Slawonien, Österreich-Ungarn; † 26. Februar 1969 in Straubing) war ein deutscher Scharfrichter zur Zeit des Nationalsozialismus im Deutschen Reich.

Neu!!: 1969 und Alois Weiß · Mehr sehen »

Alojzy Moskal

Alojzy Moskal (* 7. September 1969) ist ein ehemaliger polnischer Skispringer.

Neu!!: 1969 und Alojzy Moskal · Mehr sehen »

Alon Yavnai

Alon Yavnai (* 1969) ist ein israelischer Jazzpianist und Komponist.

Neu!!: 1969 und Alon Yavnai · Mehr sehen »

Alper Canıgüz

Alper Canıgüz (* 1. Januar 1969 in Istanbul) ist ein türkischer Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Alper Canıgüz · Mehr sehen »

Alphonse Auclair

Alphonse Auclair (* 29. Januar 1898 in Montmarault; † 4. April 1969 in Dijon) war ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1969 und Alphonse Auclair · Mehr sehen »

Alphonse Yombi Ayakan

Alphonse Yombi Ayakan (* 30. Juni 1969 in Kamerun) war Fußballprofi und Nationalspieler Kameruns.

Neu!!: 1969 und Alphonse Yombi Ayakan · Mehr sehen »

Alves Redol

Alves Redol António Alves Redol (* 29. Dezember 1911 in Vila Franca de Xira; † 29. November 1969 in Lissabon) war ein portugiesischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 1969 und Alves Redol · Mehr sehen »

Alvin Morell Bentley

Alvin Morell Bentley Alvin Morell Bentley (* 30. August 1918 in Portland, Maine; † 10. April 1969 in Tucson, Arizona) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Alvin Morell Bentley · Mehr sehen »

Aly Keïta (Musiker)

Aly Keïta im Jazzclub Unterfahrt (München 2010) Aly Keïta (* 1969 in Abidjan) ist ein ivorischer Balafonspieler.

Neu!!: 1969 und Aly Keïta (Musiker) · Mehr sehen »

Amaechi Ottiji

Amaechi Ottiji (* 28. Dezember 1969 in Enugu; † 25. Dezember 2004 in Kolumbien) war ein nigerianischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Amaechi Ottiji · Mehr sehen »

Amalia Björck

Anna Ingeborg Amalia Björck (* 14. April 1880 in Winbergs moder, Gemeinde Falkenberg; † 18. Dezember 1969 in Vinberg) war eine schwedische Schriftstellerin und Dichterin.

Neu!!: 1969 und Amalia Björck · Mehr sehen »

Américo Durão

Américo de Oliveira Durão (* 28. Oktober 1894 in Couço; † 1969 in Lissabon) war ein portugiesischer Lyriker und Dramatiker.

Neu!!: 1969 und Américo Durão · Mehr sehen »

Ambróz Lazík

Wappen Bischof Ambróz Lazík, Apostolischer Administrator von Trnava Ambróz Lazík (* 7. Dezember 1897 in Trstín; † 20. April 1969 in Trnava) war Apostolischer Administrator in Trnava.

Neu!!: 1969 und Ambróz Lazík · Mehr sehen »

Ambrosius Hiltl

Ambrosius Hiltl Ambrosius Hiltl (* 12. Juli 1877 in Kastl, Ortsteil Umelsdorf, Deutschland; † 27. November 1969 in Zürich) gründete das nach dem Guinness-Buch der Rekorde älteste vegetarische Restaurant der Welt, das Haus Hiltl im schweizerischen Zürich.

Neu!!: 1969 und Ambrosius Hiltl · Mehr sehen »

Amerikanische Menschenrechtskonvention

Die Amerikanische Menschenrechtskonvention (AMRK) wurde im Jahr 1969 in San José unterzeichnet.

Neu!!: 1969 und Amerikanische Menschenrechtskonvention · Mehr sehen »

Ami Canaan Mann

Ami Canaan Mann (* 1969 in London-Merton, Surrey, Vereinigtes Königreich) ist eine US-amerikanische Regisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 1969 und Ami Canaan Mann · Mehr sehen »

Ami Dolenz

Ami Bluebell Dolenz (* 8. Januar 1969 in Burbank, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Film- und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 1969 und Ami Dolenz · Mehr sehen »

Ami Popper

Ami Popper (* 1969) ist ein israelischer Kahanist und verurteilter Mörder.

Neu!!: 1969 und Ami Popper · Mehr sehen »

Amiel Cayo Coaquira

Amiel Cayo Coaquira (* 1969 in Puno, Peru) ist ein peruanischer Schauspieler am Theater, im Film und im Fernsehen sowie plastischer Künstler.

Neu!!: 1969 und Amiel Cayo Coaquira · Mehr sehen »

Amiran Totikaschwili

Amiran Totikaschwili (* 21. Juli 1969 in Martqopi, Niederkartlien, Georgische SSR) ist ein ehemaliger sowjetischer Judoka.

Neu!!: 1969 und Amiran Totikaschwili · Mehr sehen »

Amos de Shalit

Amos de Shalit (1958) Amos de Shalit (* 29. September 1926 in Palästina; † 2. September 1969) war ein israelischer theoretischer Kernphysiker und Wissenschaftsorganisator.

Neu!!: 1969 und Amos de Shalit · Mehr sehen »

Amparo Lim

Amparo „Weena“ Lim (* 9. September 1969) ist eine philippinische Badmintonspielerin.

Neu!!: 1969 und Amparo Lim · Mehr sehen »

Amparo Sánchez

Amparo Sánchez Amparo Sánchez (* 24. September 1969, mit vollem Namen Amparo Mercedes Sánchez Pérez, in Alcalá la Real, Jaén) ist eine spanische Sängerin und ehemalige Frontfrau der Mestizo-Band Amparanoia.

Neu!!: 1969 und Amparo Sánchez · Mehr sehen »

Amul Roger Thapar

Amul Thapar Amul Roger Thapar (* 29. April 1969 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Jurist.

Neu!!: 1969 und Amul Roger Thapar · Mehr sehen »

Amy Landecker

Amy Landecker (2015) Amy Landecker (* 30. September 1969 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Amy Landecker · Mehr sehen »

Amy Pietz

Amy Pietz (* 6. März 1969 in Milwaukee, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Amy Pietz · Mehr sehen »

Amy Ryan

Amy Ryan (2007) Amy Ryan (* 30. November 1969 in Queens, New York City, als Amy Beth Dziewiontkowski) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Amy Ryan · Mehr sehen »

Amy Waldman

Amy Waldman (2011) Amy Waldman (* 21. Mai 1969 in den USA) ist eine US-amerikanische Journalistin und Autorin.

Neu!!: 1969 und Amy Waldman · Mehr sehen »

Ana Alós

Ana Alós (2015) Ana Isabel Alós López (* 11. Mai 1969 in Huesca) ist eine spanische Politikerin der Partido Popular.

Neu!!: 1969 und Ana Alós · Mehr sehen »

Ana Anguita

Ana Anguita Shivers (* 2. November 1969) ist eine spanische Popsängerin.

Neu!!: 1969 und Ana Anguita · Mehr sehen »

Ana Álvarez

Ana Álvarez Ana Teresa Álvarez Páez (* 19. November 1969 in Jerez de la Frontera, Cádiz, Andalusien) ist eine spanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Ana Álvarez · Mehr sehen »

Ana Pombo

Ana Pombo (* 5. März 1969 in Portugal) ist eine portugiesische Wissenschaftlerin am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) und Professorin an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Neu!!: 1969 und Ana Pombo · Mehr sehen »

Anadolu Efes

Anadolu Efes Biracılık ve Malt Sanayii A.Ş. ist ein türkischer Getränkekonzern und als solcher eine Tochtergesellschaft der Anadolu-Gruppe.

Neu!!: 1969 und Anadolu Efes · Mehr sehen »

Anant Kumar

Lesung in Dresden, Oktober 2008 Anant Kumar (* 28. September 1969 in Katihar, Bihar, Indien) ist ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Anant Kumar · Mehr sehen »

Anas Urbaningrum

Anas Urbaningrum (2011) Anas Urbaningrum (* 15. Juli 1969 in Srengat/Blitar/Jawa Timur) ist ein indonesischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Anas Urbaningrum · Mehr sehen »

Anatoli Alexejewitsch Iwanischin

Anatoli Alexejewitsch Iwanischin (* 15. Januar 1969 in Irkutsk, Oblast Irkutsk, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Kosmonaut.

Neu!!: 1969 und Anatoli Alexejewitsch Iwanischin · Mehr sehen »

Anatoli Chamidullajewitsch Asrabajew

Anatoli Chamidullajewitsch Asrabajew (* 5. Mai 1969 in Taschkent, Usbekische SSR) ist ein ehemaliger sowjetischer Sportschütze aus Usbekistan, der nach Auflösung der Sowjetunion für Russland antrat.

Neu!!: 1969 und Anatoli Chamidullajewitsch Asrabajew · Mehr sehen »

Anatoli Felixowitsch Osmolowski

Anatoli Felixowitsch Osmolowski (2008) Anatoli Felixowitsch Osmolowski (wissenschaftliche Transliteration Anatolij Feliksovič Osmolovskij; auch in der Schreibweise Anatoly Osmolovsky; * 1969 in Moskau) ist ein russischer Aktionskünstler und Kurator.

Neu!!: 1969 und Anatoli Felixowitsch Osmolowski · Mehr sehen »

Anđelko Kos

Anđelko Kos (* 1969 in Belgrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Kinderschauspieler.

Neu!!: 1969 und Anđelko Kos · Mehr sehen »

Ander Garitano

Ander Garitano Urquizu (* 26. Februar 1969 in Derio) ist ein spanischer Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1969 und Ander Garitano · Mehr sehen »

Anders Lindström

Anders Lindström (* 19. Juli 1969 in Linköping) ist ein schwedischer Organist und Pianist.

Neu!!: 1969 und Anders Lindström · Mehr sehen »

Anders Mogensen

Anders Mogensen(Aarhus Jazzfestival, 2019) Anders Mogensen (* 1. Juli 1969 in Holstebro) ist ein dänischer Jazzmusiker (Schlagzeug), der den Jazzstudiengang am Syddansk Musikkonservatorium in Odense leitet.

Neu!!: 1969 und Anders Mogensen · Mehr sehen »

Anders Tellen

Anders Tellen (* 2. Mai 1969 als Anders Pulpanek in Dortmund) ist ein deutscher Skateboarder.

Neu!!: 1969 und Anders Tellen · Mehr sehen »

Anders W. Berthelsen

Anders Wodskou Berthelsen (* 28. September 1969 in Rødovre) ist ein dänischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 1969 und Anders W. Berthelsen · Mehr sehen »

Andherson Franklin Lustoza de Souza

Bischofswappen von Andherson Franklin Lustoza de Souza Andherson Franklin Lustoza de Souza (* 3. November 1969 in Cachoeiro de Itapemirim, Espírito Santo) ist ein brasilianischer römisch-katholischer Geistlicher und Weihbischof in Vitória.

Neu!!: 1969 und Andherson Franklin Lustoza de Souza · Mehr sehen »

Andi Watson

Andrew „Andi“ Watson (* 1969 in Wakefield, Großbritannien) ist ein britischer Comiczeichner und Illustrator und bekannt für die Graphic Novels Breakfast After Noon, Slow News Day und seine Serie Love Fights.

Neu!!: 1969 und Andi Watson · Mehr sehen »

András Vasy

András Vasy András Vasy (* 1969 in Budapest) ist ein ungarischer Mathematiker, der sich mit mathematischer Physik befasst.

Neu!!: 1969 und András Vasy · Mehr sehen »

André Arbus

André Pierre Léon Arbus (* 17. November 1903 in Toulouse, Département Haute-Garonne, Frankreich; † 12. Dezember 1969 in Paris) war ein französischer Innendekorateur, Bildhauer, Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und André Arbus · Mehr sehen »

André Barth

André Barth (* 26. Oktober 1969 in Dresden) ist ein deutscher Politiker (AfD).

Neu!!: 1969 und André Barth · Mehr sehen »

André Basile

André „Dédé“ Basile (* 14. September 1969 in Nizza) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler und jetziger -trainer.

Neu!!: 1969 und André Basile · Mehr sehen »

André Bastian

André Bastian (* 1. Juni 1969 in Hamburg) ist deutscher Theaterregisseur, Dramaturg, Übersetzer, Lehrer und Autor.

Neu!!: 1969 und André Bastian · Mehr sehen »

André Bauer (Politiker)

André Bauer Rudolph Andreas „André“ Bauer (* 20. März 1969 in Charleston, South Carolina) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und André Bauer (Politiker) · Mehr sehen »

André Bücker

André Bücker (* 1969 in Harderberg, Niedersachsen) ist ein deutscher Theaterregisseur und -intendant.

Neu!!: 1969 und André Bücker · Mehr sehen »

André Brodocz

André Brodocz (* 1969) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und André Brodocz · Mehr sehen »

André Bush

André Bush (* 3. Juni 1969 in Sacramento; † 8. August 2014 in Fresno (englisch)) war ein US-amerikanischer Jazzgitarrist und Musikpädagoge, der an der Westküste der USA aktiv war.

Neu!!: 1969 und André Bush · Mehr sehen »

André Casanova

André Casanova (* 12. Oktober 1919 in Paris; † 7. März 2009 in Louveciennes, Frankreich) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 1969 und André Casanova · Mehr sehen »

André Faust

André Faust (* 7. Oktober 1969 in Joliette, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der in seiner aktiven Zeit von 1988 bis 2004 unter anderem für die Philadelphia Flyers in der National Hockey League, sowie die Augsburger Panther und Kölner Haie in der Deutschen Eishockey Liga gespielt hat.

Neu!!: 1969 und André Faust · Mehr sehen »

André Gaboriaud

André Gaboriaud (* 1. Mai 1895 in Gémozac; † 23. November 1969 in Meschers-sur-Gironde) war ein französischer Florettfechter.

Neu!!: 1969 und André Gaboriaud · Mehr sehen »

André Kiesewetter

André Kiesewetter (* 20. August 1969 in Neuhaus am Rennweg) ist ein ehemaliger deutscher Skispringer, der von 1987 bis 1995 aktiv war.

Neu!!: 1969 und André Kiesewetter · Mehr sehen »

André Kubiczek

André Kubiczek (* 1969 in Potsdam) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und André Kubiczek · Mehr sehen »

André Lima

André Luiz Barreto Silva Lima (* 3. Mai 1985 in Rio de Janeiro) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und André Lima · Mehr sehen »

André Noufflard

André Noufflard (* 18. Januar 1885 in Florenz; † 18. Mai 1969 in Paris) war ein französisch-italienischer post-impressionistischer Maler.

Neu!!: 1969 und André Noufflard · Mehr sehen »

André Pollehn

André Pollehn (* 3. Mai 1969 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Motorrad-Bahnrennfahrer, der sowohl im Speedway, aber auch auf der Langbahn erfolgreich war.

Neu!!: 1969 und André Pollehn · Mehr sehen »

André Routis

André Routis (* 16. Juli 1900 in Bordeaux, Frankreich; † 16. Juli 1969) war ein französischer Boxer im Feder- und Bantamgewicht.

Neu!!: 1969 und André Routis · Mehr sehen »

André Salmon

Modigliani, Picasso und André Salmon vor dem Café de la Rotonde, Paris, im Jahr 1916 André Salmon (* 4. Oktober 1881 in Paris; † 12. März 1969 in Sanary-sur-Mer in der Provence) war ein französischer Dichter und Kunstkritiker.

Neu!!: 1969 und André Salmon · Mehr sehen »

André Schröder

André Schröder, 2012 André Schröder (* 21. April 1969 in Sangerhausen) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 1969 und André Schröder · Mehr sehen »

André Thieme (Historiker)

André Thieme (* 1969) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: 1969 und André Thieme (Historiker) · Mehr sehen »

André van Vliet

André van Vliet (* 18. August 1969 in Benschop) ist ein niederländischer Organist.

Neu!!: 1969 und André van Vliet · Mehr sehen »

André Zoch

André Zoch (* 1969 in Wuppertal) ist ein deutscher Film- und Fernsehproduzent; er erhielt eine Grimme-Preis-Nominierung für Das Leben der Philosophen.

Neu!!: 1969 und André Zoch · Mehr sehen »

Andréa Maechler

Andréa Michaela Maechler (* 1969 in Genf) ist eine Schweizer Wirtschaftswissenschaftlerin.

Neu!!: 1969 und Andréa Maechler · Mehr sehen »

Andrés Gabriel Ferrada Moreira

Wappen von Andrés Gabriel Ferrada Moreira Andrés Gabriel Ferrada Moreira (* 10. Juni 1969 in Santiago de Chile) ist ein chilenischer Geistlicher und Kurienerzbischof der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1969 und Andrés Gabriel Ferrada Moreira · Mehr sehen »

Andrés Izarra

Andrés Izarra (* 24. Mai 1969 in Caracas) ist Informationsminister in Venezuela.

Neu!!: 1969 und Andrés Izarra · Mehr sehen »

Andrés Manuel Díaz

Andrés Manuel Díaz, 1999 Andrés Manuel Díaz Díaz (* 12. Juli 1969 in A Coruña) ist ein ehemaliger spanischer Mittelstreckenläufer.

Neu!!: 1969 und Andrés Manuel Díaz · Mehr sehen »

Andre Cason

Andre Cason (* 20. Januar 1969 in Virginia Beach, Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Sprinter.

Neu!!: 1969 und Andre Cason · Mehr sehen »

Andrea Amacher

Andrea Amacher (* 1. Mai 1969) ist eine Schweizer Distanzreiterin aus Wengi im Kanton Bern.

Neu!!: 1969 und Andrea Amacher · Mehr sehen »

Andrea Ashworth

Andrea Ashworth (* 1. Januar 1969 in Manchester, England) ist eine englische Autorin und Literaturwissenschaftlerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Ashworth · Mehr sehen »

Andrea Benvenuti

Andrea Benvenuti (* 13. Dezember 1969 in Negrar) ist ein ehemaliger italienischer Leichtathlet.

Neu!!: 1969 und Andrea Benvenuti · Mehr sehen »

Andrea Boattini

Andrea Boattini (* 16. September 1969) ist ein italienischer Astronom und Asteroidenentdecker.

Neu!!: 1969 und Andrea Boattini · Mehr sehen »

Andrea Cavalleri

Andrea Cavalleri (* 1969 in Pavia bei Mailand) ist ein italienischer Physiker und Direktor am Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie.

Neu!!: 1969 und Andrea Cavalleri · Mehr sehen »

Andrea Collinelli

Andrea Collinelli (* 2. Juli 1969 in Ravenna) ist ein ehemaliger italienischer Radsportler, der insbesondere im Bahnradsport erfolgreich war.

Neu!!: 1969 und Andrea Collinelli · Mehr sehen »

Andrea Domesle

Andrea Domesle (* 9. September 1969 in Heilbronn) ist eine deutsche Kunsthistorikerin, Germanistin, Kunstkritikerin, Dozentin, Kulturmanagerin und Kuratorin zur Kunst des 19.–21.

Neu!!: 1969 und Andrea Domesle · Mehr sehen »

Andrea Elson

Andrea Hope Elson, nach Heirat Andrea „Annie“ Hopper (* 6. März 1969 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die durch die Rolle der Lynn Tanner in der US-Fernsehserie Alf bekannt wurde.

Neu!!: 1969 und Andrea Elson · Mehr sehen »

Andrea Ferrigato

Andrea Ferrigato (1998) Andrea Ferrigato (* 1. September 1969 in Schio) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Andrea Ferrigato · Mehr sehen »

Andrea Findhammer

Andrea Findhammer (* 15. September 1969) ist eine deutsche Badmintonspielerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Findhammer · Mehr sehen »

Andrea Fischbach

Andrea Fischbach (* 1969) ist eine deutsche Professorin für Psychologin und Leiterin des Fachbereichs für „Sozial-, Arbeits- und Organisationspsychologie“ an der Deutschen Hochschule der Polizei.

Neu!!: 1969 und Andrea Fischbach · Mehr sehen »

Andrea Fischer Schulthess

Andrea Fischer Schulthess (* 4. Oktober 1969 in Zürich) ist eine Schweizer Journalistin und Autorin.

Neu!!: 1969 und Andrea Fischer Schulthess · Mehr sehen »

Andrea Göpel

Andrea Göpel (* 4. September 1969 in Bad Wildungen) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Unternehmerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Göpel · Mehr sehen »

Andrea Haugen

Andrea Haugen als Nebelhexe Andrea Haugen (geb. 6. Juli 1969 in Hannover als Andrea Meyer; gest. 13. Oktober 2021 in Kongsberg) auch bekannt als Andrea „Nebel“ Haugen oder Nebelhexë, war eine deutsche Musikerin und Autorin.

Neu!!: 1969 und Andrea Haugen · Mehr sehen »

Andrea Kaufmann

Andrea Kaufmann (* 19. März 1969 in Dornbirn; geborene Andrea Blenk) ist eine österreichische Politikerin (ÖVP) aus Vorarlberg.

Neu!!: 1969 und Andrea Kaufmann · Mehr sehen »

Andrea Neumann

Andrea Neumann (2012) Andrea Neumann (* 5. Juni 1969 in Stuttgart; † 19. August 2020 in Winnenden) war eine deutsche Bildende Künstlerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Neumann · Mehr sehen »

Andrea Noè

Andrea Noè (* 15. Januar 1969 in Magenta (MI), Italien) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Andrea Noè · Mehr sehen »

Andrea Orlando

Unterschrift von Andrea Orlando Andrea Orlando (* 8. Februar 1969 in La Spezia) ist ein italienischer Politiker der Partito Democratico (PD).

Neu!!: 1969 und Andrea Orlando · Mehr sehen »

Andrea Pancur

Andrea Pancur beim TFF Rudolstadt 2014 Andrea Pancur (* 16. Januar 1969; † 16. August 2023 in München) war eine deutsche Musikerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Pancur · Mehr sehen »

Andrea Parker (Musikerin)

Andrea Parker (* 2. April 1969) ist eine britische Musikerin (Cello, Sängerin), Musikproduzentin im Bereich des 80er-Jahre-Electro, DJ und Inhaberin des Labels Touchin' Bass.

Neu!!: 1969 und Andrea Parker (Musikerin) · Mehr sehen »

Andrea Pennacchi

Andrea Pennacchi, 2023 Andrea Pennacchi (* 11. Oktober 1969 in Padua) ist ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Andrea Pennacchi · Mehr sehen »

Andrea Raffaelli

Andrea Raffaelli (* 19. Dezember 1969 in San Benedetto del Tronto) ist ein ehemaliger italienischer Beachvolleyballspieler.

Neu!!: 1969 und Andrea Raffaelli · Mehr sehen »

Andrea Ruppaner

Andrea Ruppaner (* 12. April 1969) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Ruppaner · Mehr sehen »

Andrea Sinz

Andrea Sinz (* 1969 in Albstadt-Ebingen) ist seit 2007 Professorin für Pharmazeutische Chemie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Neu!!: 1969 und Andrea Sinz · Mehr sehen »

Andrea Tinnes

Andrea Tinnes (* 1969 in Püttlingen, Saarland) ist eine deutsche Schriftgestalterin, Plakatgestalterin, Grafikdesignerin und Hochschullehrerin.

Neu!!: 1969 und Andrea Tinnes · Mehr sehen »

Andrea Titz

Andrea Titz (Mai 2013) Andrea Titz (* 24. November 1969) ist eine deutsche Richterin und seit dem 1.

Neu!!: 1969 und Andrea Titz · Mehr sehen »

Andreas Altenburg

Deutschen Radiopreis 2016 Andreas Altenburg (Pseudonym Tom DeLany; * 23. November 1969 in Pfaffenhofen an der IlmNDR2:.) ist ein deutscher Rundfunkmoderator und Autor.

Neu!!: 1969 und Andreas Altenburg · Mehr sehen »

Andreas Arnstedt

Andreas Arnstedt (* 31. August 1969 in Gera) ist ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Regisseur.

Neu!!: 1969 und Andreas Arnstedt · Mehr sehen »

Andreas Bech

Andreas Bech (* 26. Januar 1969 in Wetter (Ruhr)) ist ein ehemaliger deutscher Ruderer.

Neu!!: 1969 und Andreas Bech · Mehr sehen »

Andreas Bernard (Autor)

Andreas Bernard (* 1969 in München) ist ein deutscher Kulturwissenschaftler, Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Andreas Bernard (Autor) · Mehr sehen »

Andreas Bieberstedt

Andreas Bieberstedt (* 1969 in Eisenach) ist ein deutscher Germanist.

Neu!!: 1969 und Andreas Bieberstedt · Mehr sehen »

Andreas Brandstetter

Andreas Brandstetter (2019) Andreas Brandstetter (* 23. Juni 1969) ist seit 1.

Neu!!: 1969 und Andreas Brandstetter · Mehr sehen »

Andreas Clauß

Andreas Clauß (* 13. Januar 1969 in Mannheim) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart, der nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn als Torwart-, Co- und Übergangs-Cheftrainer gearbeitet hat.

Neu!!: 1969 und Andreas Clauß · Mehr sehen »

Andreas Ewels

Andreas Ewels auf einer Preisverleihung in Abu Dhabi (2013) Andreas Ewels (* 1969 in Münster) ist ein deutscher Journalist und Regisseur, der besonders für seine Natur- und Umweltdokumentationen bekannt ist.

Neu!!: 1969 und Andreas Ewels · Mehr sehen »

Andreas Fahrmeir

Archivs des Liberalismus in der Theodor-Heuss-Akademie, Gummersbach, 2014 Andreas Fahrmeir (* 10. September 1969 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: 1969 und Andreas Fahrmeir · Mehr sehen »

Andreas Felber (Moderator)

Andreas Felber (* 13. Dezember 1969 in Wien) ist ein österreichischer Sportkommentator und -moderator.

Neu!!: 1969 und Andreas Felber (Moderator) · Mehr sehen »

Andreas Frädrich

Andreas Frädrich mit Ulrike Finck bei Aufnahmen zur Sendung ''RBB Gartenzeit'' auf dem Meeresdachgarten im Sommer 2020 Andreas Fritz Frädrich (* 10. Januar 1969 in Berlin-Wilmersdorf) ist ein deutscher Urban-Gardening-Akteur, Landwirt, Landschaftsgärtner und Pflanzen-Szenograf, der seit 2015 mobile Pflanzen-Landschaften gestaltet.

Neu!!: 1969 und Andreas Frädrich · Mehr sehen »

Andreas Futter

Andreas Futter Andreas Futter (* 23. Juli 1969 in Hechingen) ist ein deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker, der in Schwäbisch Gmünd lebt.

Neu!!: 1969 und Andreas Futter · Mehr sehen »

Andreas Geiger (Regisseur)

Andreas Geiger, 2017 Andreas Geiger (* 4. Dezember 1969 in Schwäbisch Gmünd) ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 1969 und Andreas Geiger (Regisseur) · Mehr sehen »

Andreas Haisch

Andreas Haisch (* 3. August 1901 in Westerheim; † 4. September 1969 in Kaufbeuren) war Landrat des ehemaligen Landkreises Mindelheim, Mitglied des bayerischen Landtages und Träger des Bayerischen Verdienstordens.

Neu!!: 1969 und Andreas Haisch · Mehr sehen »

Andreas Hass

Andreas Hass (* 22. Juni 1969 in Berlin) ist ein deutscher Drehbuchautor.

Neu!!: 1969 und Andreas Hass · Mehr sehen »

Andreas Heil

Andreas Heil (* 1969 in Quakenbrück) ist ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 1969 und Andreas Heil · Mehr sehen »

Andreas Heiszenberger

Andreas Heiszenberger (* 1969 in Budapest) ist ein deutscher Maler und Musiker.

Neu!!: 1969 und Andreas Heiszenberger · Mehr sehen »

Andreas Hilfiker

Andreas Hilfiker (* 11. Februar 1969 in Aarau) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballtorhüter und derzeitiger Torhütertrainer.

Neu!!: 1969 und Andreas Hilfiker · Mehr sehen »

Andreas Hochfeld

Andreas Hochfeld (* 1969/1970) ist ein ehemaliger deutscher Footballspieler.

Neu!!: 1969 und Andreas Hochfeld · Mehr sehen »

Andreas Huber (Billardtrainer)

Andreas Huber, 2012 Andreas Huber (* 9. Februar 1969 in Dachau) ist ein deutscher Poolbillard-Trainer.

Neu!!: 1969 und Andreas Huber (Billardtrainer) · Mehr sehen »

Andreas Huckele

Andreas Huckele 2015 Andreas Huckele (* 1969) ist ein deutscher Autor, Dozent und Supervisor.

Neu!!: 1969 und Andreas Huckele · Mehr sehen »

Andreas Kaiblinger

Andreas Kaiblinger (* 9. August 1969) ist ein österreichischer Koch.

Neu!!: 1969 und Andreas Kaiblinger · Mehr sehen »

Andreas Klinner

Andreas Klinner (* 1. September 1969 in West-Berlin) ist ein deutscher Journalist und Fernsehmoderator.

Neu!!: 1969 und Andreas Klinner · Mehr sehen »

Andreas Kloos

Andreas Kloos (* 1969 in Konstanz) ist ein deutscher Theaterregisseur, Autor und Schauspieldozent.

Neu!!: 1969 und Andreas Kloos · Mehr sehen »

Andreas Luther

Andreas Luther (* 18. August 1969 in Berlin) ist ein deutscher Althistoriker.

Neu!!: 1969 und Andreas Luther · Mehr sehen »

Andreas Maria Schwaiger

Andreas Maria Schwaiger (* 10. Juni 1969 in Göppingen) ist ein deutscher Schauspieler, Volkswirt und Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Andreas Maria Schwaiger · Mehr sehen »

Andreas Mattfeldt

Andreas Mattfeldt, 2013 Andreas Mattfeldt (* 28. September 1969 in Verden) ist ein deutscher Unternehmer und Politiker (CDU).

Neu!!: 1969 und Andreas Mattfeldt · Mehr sehen »

Andreas Oetting

Andreas Oetting (* 22. November 1969 in Aachen) ist ein deutscher Bauingenieur und Hochschullehrer der TU Darmstadt.

Neu!!: 1969 und Andreas Oetting · Mehr sehen »

Andreas Peschke

Andreas Peschke (* 19. Oktober 1969 in Dresden) ist ein deutscher Diplomat und seit September 2021 deutscher Botschafter in Südafrika, Lesotho und Eswatini.

Neu!!: 1969 und Andreas Peschke · Mehr sehen »

Andreas Pietschmann

Andreas Pietschmann (2017) Pietschmann mit seiner Lebensgefährtin Jasmin Tabatabai (2011) Andreas Pietschmann (* 22. März 1969 in Würzburg) ist ein deutscher Schauspieler sowie Hörspiel- und Hörbuchsprecher.

Neu!!: 1969 und Andreas Pietschmann · Mehr sehen »

Andreas Pilsl

Andreas Pilsl (* 23. Februar 1969) ist ein österreichischer Polizist und seit September 2012 Landespolizeidirektor für Oberösterreich.

Neu!!: 1969 und Andreas Pilsl · Mehr sehen »

Andreas Pyka

Andreas Pyka (* 7. Mai 1969 in Ichenhausen) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer für Innovationsökonomie sowie Prorektor für Internationalisierung an der Universität Hohenheim.

Neu!!: 1969 und Andreas Pyka · Mehr sehen »

Andreas Rehschuh

Andreas Rehschuh (* 1969 in Magdeburg) ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Autor und Synchronsprecher.

Neu!!: 1969 und Andreas Rehschuh · Mehr sehen »

Andreas Reinke (Fußballspieler, 1969)

Andreas Reinke (* 10. Januar 1969 in Krakow am See) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position des Torwarts.

Neu!!: 1969 und Andreas Reinke (Fußballspieler, 1969) · Mehr sehen »

Andreas S. Schulz

Andreas S. Schulz (* 1969) ist ein deutscher Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler, der sich mit Operations Research befasst.

Neu!!: 1969 und Andreas S. Schulz · Mehr sehen »

Andreas Schäfer (Schriftsteller)

Andreas Schäfer Andreas Schäfer (* 20. Mai 1969 in Hamburg) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Andreas Schäfer (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Andreas Schöll

Andreas Schöll (* 12. November 1969 in Nürnbergnp-coburg.de:, vom 17. Oktober 2012, abgerufen am 5. September 2015) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1969 und Andreas Schöll · Mehr sehen »

Andreas Schieder

Andreas Schieder (2016) Andreas Schieder (* 16. April 1969 in Wien) ist ein österreichischer Politiker (SPÖ).

Neu!!: 1969 und Andreas Schieder · Mehr sehen »

Andreas Schmidt (Fußballspieler, 1969)

Andreas Schmidt (* 26. Dezember 1969) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der 1989 für die BSG Stahl Brandenburg in der DDR-Oberliga aktiv war.

Neu!!: 1969 und Andreas Schmidt (Fußballspieler, 1969) · Mehr sehen »

Andreas Stangl

Andreas Stangl (2021) Andreas Stangl (* 15. Dezember 1969) ist ein österreichischer Gewerkschafter und Sozialdemokrat.

Neu!!: 1969 und Andreas Stangl · Mehr sehen »

Andreas Stoch

Andreas Stoch, 2021 Andreas Stoch (* 10. Oktober 1969 in Heidenheim an der Brenz) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker der SPD.

Neu!!: 1969 und Andreas Stoch · Mehr sehen »

Andreas Unterguggenberger

Andreas Unterguggenberger (* 7. Mai 1969 in Würzburg) ist ein deutscher Kirchenmusiker und seit Januar 2017 Domkapellmeister am Dom St. Stephan in Passau.

Neu!!: 1969 und Andreas Unterguggenberger · Mehr sehen »

Andreas Vonach

Andreas Vonach (* 1. Juli 1969 in Bregenz) ist österreichischer römisch-katholischer Theologe und Alttestamentler.

Neu!!: 1969 und Andreas Vonach · Mehr sehen »

Andreas Weller

Andreas Weller (* 1969 in Stuttgart) ist ein deutscher Tenor.

Neu!!: 1969 und Andreas Weller · Mehr sehen »

Andreas Winkler (Fußballspieler)

Andreas Winkler (* 1. Dezember 1969) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Andreas Winkler (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Andreas Wodraschke

Andreas Wodraschke (* 1969 in München) ist ein deutscher Filmeditor und Musiker.

Neu!!: 1969 und Andreas Wodraschke · Mehr sehen »

Andreas Zimmermann (Fußballspieler)

Andreas Zimmermann (* 28. Dezember 1969 in Berlin), Spitzname „Zimbo“, ist ein ehemaliger Fußballspieler und gegenwärtiger Fußballtrainer.

Neu!!: 1969 und Andreas Zimmermann (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Andrei Alexandrescu

Andrei Alexandrescu (2009) Andrei Alexandrescu (* 1969 in Bukarest, Rumänien) ist ein rumänischer Informatiker und Experte für die Programmiersprache C++.

Neu!!: 1969 und Andrei Alexandrescu · Mehr sehen »

Andrei Antanassowitsch Kantschelskis

Andrei Antanassowitsch Kantschelskis (* 23. Januar 1969 in Kirowohrad, Ukrainische SSR) ist ein ehemaliger ukrainisch-russisch-sowjetischer Fußballspieler, der nach dem Zerfall der Sowjetunion die russische Staatsbürgerschaft übernahm.

Neu!!: 1969 und Andrei Antanassowitsch Kantschelskis · Mehr sehen »

Andrei Iwanowitsch Sytschewoi

Andrei Iwanowitsch Sytschewoi (* 16. Mai 1969 in Troitskaya, Distrikt Krymsky, Region Krasnodar, UdSSR) ist ein russischer Generalleutnant und Befehlshaber der 8. Gardearmee des Militärbezirks Süd, der an gegen die Ukraine gerichteten militärischen Handlungen beteiligt ist.

Neu!!: 1969 und Andrei Iwanowitsch Sytschewoi · Mehr sehen »

Andrei Jurjewitsch Okunkow

Andrei Jurjewitsch Okunkow Andrei Jurjewitsch Okunkow (wiss. Transliteration Andrej Jur'evič Okun'kov; englische Transkription Andrei Okounkov; * 26. Juni 1969 in Moskau) ist ein russischer Mathematiker, der auf dem Gebiet der Darstellungstheorie arbeitet.

Neu!!: 1969 und Andrei Jurjewitsch Okunkow · Mehr sehen »

Andrei Nikolajewitsch Babkin

Andrei Nikolajewitsch Babkin (* 21. April 1969 in Brjansk, Oblast Brjansk, Russische SFSR) ist ein russischer Ingenieur und Kosmonaut.

Neu!!: 1969 und Andrei Nikolajewitsch Babkin · Mehr sehen »

Andrei Paraschtschenko

Andrei Walerjewitsch Paraschtschenko (* 3. Mai 1969) ist ein belarussischer Handballfunktionär und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 1969 und Andrei Paraschtschenko · Mehr sehen »

Andrei Wassiljewitsch Buschkow

Andrei Wassiljewitsch Buschkow (* 13. Oktober 1969 in Otradnoje) ist ein ehemaliger russischer Eiskunstläufer, der im Paarlauf startete.

Neu!!: 1969 und Andrei Wassiljewitsch Buschkow · Mehr sehen »

Andrei Wiktorowitsch Padin

Andrei Wiktorowitsch Padin (* 20. Februar 1969) ist ein früherer russischer Biathlet.

Neu!!: 1969 und Andrei Wiktorowitsch Padin · Mehr sehen »

Andrei Wiktorowitsch Trefilow

Andrei Wiktorowitsch Trefilow (* 31. August 1969 in Kirowo-Tschepezk, Russische SFSR) ist ein ehemaliger russischer Eishockeytorwart.

Neu!!: 1969 und Andrei Wiktorowitsch Trefilow · Mehr sehen »

Andrej Šiško

Andrej Šiško 2019 Andrej Šiško (* 24. April 1969 in Koper) ist ein slowenischer rechtsextremistischer Politiker und Aktivist.

Neu!!: 1969 und Andrej Šiško · Mehr sehen »

Andrej Minevski

Andrej Minevski (eigentlich Andrej Pjatrowitsch Mineuski,, wiss. Trans. Andrei Petrowitsch Minewski; * 16. September 1969 in Grodno) ist ein belarussischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler, der zumeist als Kreisläufer eingesetzt wurde.

Neu!!: 1969 und Andrej Minevski · Mehr sehen »

Andrej Panadić

Andrej Panadić (* 9. März 1969 in Zagreb, SFR Jugoslawien, heute Kroatien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Andrej Panadić · Mehr sehen »

Andrej Stojanow (Komponist)

Andrej Stojanow (auch Andrey Stoyanov geschrieben,; * 23. März 1890 in Schumen; † 29. September 1969 in Sofia) bei Union of Bulgarian Composers war ein bulgarischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1969 und Andrej Stojanow (Komponist) · Mehr sehen »

Andres Anvelt

Andres Anvelt (2011) Andres Anvelt (* 30. September 1969 in Tallinn, Estnische SSR) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Andres Anvelt · Mehr sehen »

Andres Ojamaa

Andres Ojamaa (* 3. August 1969 in Tartu; † 8. August 1993) war ein estnischer Badmintonspieler.

Neu!!: 1969 und Andres Ojamaa · Mehr sehen »

Andrew Borodow

Andrew Mark Borodow (* 16. September 1969 in Montreal, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Ringer und Sumōkämpfer.

Neu!!: 1969 und Andrew Borodow · Mehr sehen »

Andrew Breitbart

Andrew Breitbart auf der Conservative Political Action Conference in Washington D.C. am 10. Februar 2012 Andrew Breitbart (* 1. Februar 1969 in Westwood, Los Angeles, Kalifornien; † 1. März 2012 ebenda) war ein US-amerikanischer konservativer Herausgeber, Blogger und Aktivist.

Neu!!: 1969 und Andrew Breitbart · Mehr sehen »

Andrew Bryniarski

Andrew Bryniarski Andrew Bryniarski (* 13. Februar 1969 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Andrew Bryniarski · Mehr sehen »

Andrew Cassels

Andrew William Cassels (* 23. Juli 1969 in Bramalea, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1986 und 2006 unter anderem 1036 Spiele für die Canadiens de Montréal, Hartford Whalers, Calgary Flames, Vancouver Canucks, Columbus Blue Jackets und Washington Capitals in der National Hockey League auf der Position des Centers bestritten hat.

Neu!!: 1969 und Andrew Cassels · Mehr sehen »

Andrew Davidson (Schriftsteller)

Andrew Davidson Andrew Davidson (* 12. April 1969 in Pinawa, kanadische Provinz Manitoba) ist ein kanadischer Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Andrew Davidson (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Andrew Form

Andrew Form (2014) Andrew Form (* 3. Februar 1969 auf Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, der vor allem Horrorfilme produziert.

Neu!!: 1969 und Andrew Form · Mehr sehen »

Andrew Gross (Komponist)

Andrew Ryan Gross (* 30. September 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1969 und Andrew Gross (Komponist) · Mehr sehen »

Andrew Howard

Andrew Howard (2016) Andrew Howard (* 12. Juni 1969 in Cardiff) ist ein walisischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Andrew Howard · Mehr sehen »

Andrew Noah Cap

Andrew Noah Cap (* 7. Januar 1969 in Somerset-West, Südafrika) ist ein südafrikanischer Komponist und Trompeter.

Neu!!: 1969 und Andrew Noah Cap · Mehr sehen »

Andrew Phillip Cunanan

Andrew Phillip Cunanan (* 31. August 1969 in National City, Kalifornien; † 23. Juli 1997 in Miami Beach, Florida) war ein Serienmörder aus den Vereinigten Staaten, der zeitweise auf der Liste der zehn meistgesuchten Flüchtigen des FBI geführt wurde.

Neu!!: 1969 und Andrew Phillip Cunanan · Mehr sehen »

Andrew Vanoni

  Andrew Vanoni (* 3. Dezember 1969 in Chur) ist ein Schweizer Unterhaltungskünstler, Schauspieler und Pantomime.

Neu!!: 1969 und Andrew Vanoni · Mehr sehen »

Andrew Vlahov

Andrew Mitchell Vlahov (* 1. April 1969 in Perth) ist ein ehemaliger australischer Basketballspieler.

Neu!!: 1969 und Andrew Vlahov · Mehr sehen »

Andrij Maksymenko

Andrij Maksymenko (/Andrei Maksimenko; * 7. Dezember 1969 in Tscherkassy) ist ein ukrainischer Schachmeister.

Neu!!: 1969 und Andrij Maksymenko · Mehr sehen »

Andrzej Piątak

Andrzej Piątak (* 2. September 1969 in Stettin) ist ein polnischer Politiker der Ruch Palikota (Palikot-Bewegung).

Neu!!: 1969 und Andrzej Piątak · Mehr sehen »

Andrzej Piotrowski (Skilangläufer)

Andrzej Piotrowski (* 12. August 1969 in Białystok) ist ein ehemaliger polnischer Skilangläufer.

Neu!!: 1969 und Andrzej Piotrowski (Skilangläufer) · Mehr sehen »

Andrzej Rozenek

Andrzej Rozenek Andrzej Tadeusz Rozenek (* 17. März 1969 in Warschau) ist ein polnischer Journalist und Politiker.

Neu!!: 1969 und Andrzej Rozenek · Mehr sehen »

Andrzej Walter

Andrzej Walter Andrzej Walter (* 29. Dezember 1969 in Zabrze) ist ein polnischer Lyriker, Schriftsteller, Publizist, Literaturkritiker und Fotograf.

Neu!!: 1969 und Andrzej Walter · Mehr sehen »

Andy Beckett

Andy Beckett (* 1969) ist ein britischer Historiker und Journalist.

Neu!!: 1969 und Andy Beckett · Mehr sehen »

Andy Bloch

Andrew Elliot „Andy“ Bloch (* 1. Juni 1969 in New Haven, Connecticut) ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler.

Neu!!: 1969 und Andy Bloch · Mehr sehen »

Andy Bruce

Andy Bruce (* 2. April 1969 in Kopenhagen) ist ein britischer Jazzmusiker (Posaune).

Neu!!: 1969 und Andy Bruce · Mehr sehen »

Andy Cutting

Andy Cutting, 2016 Andy Cutting (* 18. März 1969 in Harrow / London, Vereinigtes Königreich) ist ein englischer Folk-Musiker und Komponist.

Neu!!: 1969 und Andy Cutting · Mehr sehen »

Andy Hinchcliffe

Andrew George „Andy“ Hinchcliffe (* 5. Februar 1969 in Manchester) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Andy Hinchcliffe · Mehr sehen »

Andy Liebing

Andy Liebing (* 24. Dezember 1969 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Boxprofi.

Neu!!: 1969 und Andy Liebing · Mehr sehen »

Andy Milder

Persönliche Vorstellung von Andy Milder (Audiodatei) Andy Milder (* 16. August 1969 in Omaha, Nebraska) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 1969 und Andy Milder · Mehr sehen »

Andy Sneap

Andy Sneap mit Judas Priest beim With Full Force 2018 Andy Sneap (* 18. Juli 1969) ist ein englischer Musikproduzent, Toningenieur, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 1969 und Andy Sneap · Mehr sehen »

Andy Tipaldi

Andy Tipaldi (* 1894 in New York City; † 1969 in Montreal) war ein kanadischer Banjospieler.

Neu!!: 1969 und Andy Tipaldi · Mehr sehen »

Anette Fanqvist

Anette Fanqvist (* 16. Juni 1969 in Fränsta) ist eine ehemalige schwedische Skilangläuferin.

Neu!!: 1969 und Anette Fanqvist · Mehr sehen »

Anette Langendorf

Anette Langendorf (um 1929) Anette Langendorf (* 3. Januar 1894 in Leipzig als Antonie Glanzmann; † 23. Juni 1969 in Mannheim) war eine deutsche Politikerin (KPD).

Neu!!: 1969 und Anette Langendorf · Mehr sehen »

Anette Smolka-Woldan

Anette Smolka-Woldan (* 1969 in Schärding) ist eine österreichische Tischlerin, Restauratorin, Malerin, Grafikerin, Karikaturistin und Illustratorin.

Neu!!: 1969 und Anette Smolka-Woldan · Mehr sehen »

Angélica Rivera

Angélica Rivera (* 2. August 1969 in Mexiko-Stadt) ist eine mexikanische Schauspielerin in Telenovelas.

Neu!!: 1969 und Angélica Rivera · Mehr sehen »

Ange Barde

Ferrari 360 Challenge gewann Ange Barde die Ferrari Challenge 2003, 2004 und 2005 Ange Daniel Barde (* 1. Februar 1969 in Sanary-sur-Mer) ist ein französischer Unternehmer und ehemaliger Autorennfahrer.

Neu!!: 1969 und Ange Barde · Mehr sehen »

Angel (Comiczeichner)

Angel (* 30. Dezember 1969 in Barcelona) ist ein spanischer Comiczeichner, der unter anderem Disneycomics zeichnet.

Neu!!: 1969 und Angel (Comiczeichner) · Mehr sehen »

Angela Baumgartner

Angela Baumgartner (* 20. Mai 1969 in Mistelbach, Niederösterreich) ist eine Politikerin der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) und gehört seit dem 9.

Neu!!: 1969 und Angela Baumgartner · Mehr sehen »

Angela Kreuz

Angela Kreuz (* 1969 in Ingolstadt) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 1969 und Angela Kreuz · Mehr sehen »

Angela Ranft

Angela Ranft (* 7. Dezember 1969 in Weißwasser) ist eine ehemalige Radrennfahrerin aus der DDR.

Neu!!: 1969 und Angela Ranft · Mehr sehen »

Angelika Löber

Angelika Löber (2022) Angelika Löber (* 17. April 1969 in Neustadt in Holstein als Angelika Burmeister) ist eine deutsche Politikerin (SPD), die seit dem 18.

Neu!!: 1969 und Angelika Löber · Mehr sehen »

Angelika Messner

Angelika Messner (* 13. Oktober 1969 in Wien) ist eine österreichische Librettistin, Dramaturgin und Regisseurin.

Neu!!: 1969 und Angelika Messner · Mehr sehen »

Angelika Neuner

Angelika Neuner (* 23. Dezember 1969 in Innsbruck) ist eine frühere österreichische Rennrodlerin.

Neu!!: 1969 und Angelika Neuner · Mehr sehen »

Angelina Beloff

Angelina Beloff, 1909 Angelina Beloff (eigentlich Angelina Petrowna Belowa,; * in Sankt Petersburg; † 30. Dezember 1969 in Mexiko-Stadt) war eine russische Malerin und Bildhauerin, die auch in Mexiko aktiv war.

Neu!!: 1969 und Angelina Beloff · Mehr sehen »

Angeline Ball

Angeline Ball (* 28. Juni 1969 in Irland) ist eine irische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Angeline Ball · Mehr sehen »

Angelita Pires

Angelita Maria Francisca Pires (* 1969 (unsicher) in Portugiesisch-Timor) ist eine Osttimoresin.

Neu!!: 1969 und Angelita Pires · Mehr sehen »

Angelo Hesnard

Angelo Louis Marie Hesnard, auch Ange, (geboren 22. Mai 1886 in Pontivy; gestorben 17. April 1969 in Rochefort) war ein französischer Psychiater und Psychoanalytiker.

Neu!!: 1969 und Angelo Hesnard · Mehr sehen »

Angelo Meli

Angelo Meli (* 10. Februar 1897; † 1. Dezember 1969) war ein italienisch-amerikanischer Mobster der amerikanischen Cosa Nostra und während der 1930er Jahre bis Ende der 1960er Jahre der Consigliere der Detroit-Crime-Family, auch bekannt als Detroit Partnership oder Detroit Combination.

Neu!!: 1969 und Angelo Meli · Mehr sehen »

Angelo Weiss

Angelo Weiss (* 9. Februar 1969 in Trient) ist ein ehemaliger italienischer Skirennläufer.

Neu!!: 1969 und Angelo Weiss · Mehr sehen »

Angelos Koronios

Angelos Koronios (* 16. März 1969) ist ein ehemaliger griechischer Basketballspieler.

Neu!!: 1969 und Angelos Koronios · Mehr sehen »

Angie Everhart

Angie Everhart bei der Filmpremiere von ''Muppets Most Wanted'' in Hollywood (2014) Angela Kay „Angie“ Everhart (* 7. September 1969 in Akron, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und ehemaliges Model deutsch-englischer Abstammung.

Neu!!: 1969 und Angie Everhart · Mehr sehen »

Angus Robertson

Angus Robertson (2021) Angus Struan Carolus Robertson (* 28. September 1969 im Londoner Stadtteil Wimbledon) ist ein schottischer Politiker der Scottish National Party (SNP).

Neu!!: 1969 und Angus Robertson · Mehr sehen »

Anian Zollner

Anian Zollner (* 21. Februar 1969 in Burghausen, Oberbayern) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Anian Zollner · Mehr sehen »

Anicet Saussé

Anicet Saussé (* 5. Februar 1969 in Mazingarbe) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Anicet Saussé · Mehr sehen »

Anick Jesdanun

Anick „Nick“ Jesdanun (* 16. März 1969 in Pittsburgh; † 2. April 2020 in New York City) war ein US-amerikanischer Journalist.

Neu!!: 1969 und Anick Jesdanun · Mehr sehen »

Anies Baswedan

Anies Baswedan (2017) Anies Rasyid Baswedan (* 7. Mai 1969 in Kuningan) ist ein indonesischer Akademiker und Politiker, der seit 2017 als Unabhängiger das Amt des Gouverneurs von Jakarta innehat.

Neu!!: 1969 und Anies Baswedan · Mehr sehen »

Anita Engels

Anita Engels (* 1969) ist eine deutsche Soziologin und Klimaforscherin.

Neu!!: 1969 und Anita Engels · Mehr sehen »

Anita Schöbel

Anita Schöbel (* 2. Mai 1969 in Stuttgart als Anita Schumacher) ist eine deutsche Mathematikerin, Professorin für Angewandte Mathematik an der Technischen Universität Kaiserslautern und Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik.

Neu!!: 1969 und Anita Schöbel · Mehr sehen »

Anita Traninger

Anita Traninger (* 1969 in Amstetten) ist eine österreichische Literaturwissenschaftlerin mit Schwerpunkten in den romanischen Literaturen und der Rhetorik.

Neu!!: 1969 und Anita Traninger · Mehr sehen »

Anja Andersen

Anja Jul Andersen (* 15. Februar 1969 in Odense, Dänemark) ist eine ehemalige dänische Handballspielerin und aktuelle Handballtrainerin.

Neu!!: 1969 und Anja Andersen · Mehr sehen »

Anja Ballis

Anja Ballis (* 5. Januar 1969) ist eine deutsche Literaturwissenschaftlerin, Deutschdidaktikerin und Professorin an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Neu!!: 1969 und Anja Ballis · Mehr sehen »

Anja Daniela Wagner

Anja Daniela Wagner (geb. 11. März 1969 in Halle (Saale)) ist eine deutsche Opernsängerin (Mezzosopran) und Fotografin.

Neu!!: 1969 und Anja Daniela Wagner · Mehr sehen »

Anja Greb

Anja Greb (* 18. April 1969 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Taekwondo-Kämpferin und Inlinehockey-Nationalspielerin sowie Eishockeyspielerin.

Neu!!: 1969 und Anja Greb · Mehr sehen »

Anja Hagenauer

Anja Hagenauer (2022) Anja Hagenauer (* 30. Mai 1969 in Braunau am Inn) ist eine österreichische Politikerin (SPÖ) und war von 2009 bis 2013 Abgeordnete zum Salzburger Landtag.

Neu!!: 1969 und Anja Hagenauer · Mehr sehen »

Anja Jantschik

Autorin Anja Jantschik Anja Jantschik (* 28. Mai 1969 in Mutlangen) ist eine deutsche Journalistin und Schriftstellerin, die vor allem Kriminalromane veröffentlicht.

Neu!!: 1969 und Anja Jantschik · Mehr sehen »

Anja Lemke

Anja Lemke (* 1969) ist eine deutsche Literaturwissenschaftlerin und Hochschullehrerin.

Neu!!: 1969 und Anja Lemke · Mehr sehen »

Anja Liebert

Anja Liebert (* 19. September 1969 in Dortmund) ist eine deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen).

Neu!!: 1969 und Anja Liebert · Mehr sehen »

Anja Müller-Wood

Anja Müller-Wood (* 7. April 1969 in Schweinfurt) ist eine deutsche Anglistin.

Neu!!: 1969 und Anja Müller-Wood · Mehr sehen »

Anja Seibert-Fohr

Anja Seibert-Fohr (* 3. April 1969 in Gießen) ist eine deutsche Juristin und Hochschullehrerin der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Neu!!: 1969 und Anja Seibert-Fohr · Mehr sehen »

Anja Troff-Schaffarzyk

Anja Troff-Schaffarzyk (* 1. Oktober 1969 in Jemgum) ist eine deutsche Politikerin (SPD).

Neu!!: 1969 und Anja Troff-Schaffarzyk · Mehr sehen »

Anja Zobrist Rentenaar

Anja Zobrist Rentenaar (geboren 1969 in Bern) ist eine Schweizer Diplomatin und amtierende Botschafterin der Schweiz in Finnland.

Neu!!: 1969 und Anja Zobrist Rentenaar · Mehr sehen »

Anke Glasmacher

Anke Glasmacher (* 13. Juli 1969 in Bensberg) ist eine deutsche Lyrikerin.

Neu!!: 1969 und Anke Glasmacher · Mehr sehen »

Anke Grotlüschen

Anke Grotlüschen (* 1969) ist eine deutsche Pädagogin und Erziehungswissenschaftlerin an der Universität Hamburg.

Neu!!: 1969 und Anke Grotlüschen · Mehr sehen »

Anke Lohrer

Anke Lohrer (* 4. Dezember 1969 in Duisburg) ist eine deutsche zeitgenössische Künstlerin.

Neu!!: 1969 und Anke Lohrer · Mehr sehen »

Anke Möhring

Anke Möhring (* 28. August 1969 in Magdeburg) ist eine ehemalige deutsche Schwimmerin, die für die DDR startete.

Neu!!: 1969 und Anke Möhring · Mehr sehen »

Anke Morsch

Anke Morsch (* 25. März 1969 in Neunkirchen) ist eine deutsche Juristin, Richterin und Politikerin (SPD).

Neu!!: 1969 und Anke Morsch · Mehr sehen »

Anna Dergatschowa

Anna Abramowna Dergatschowa (zwischenzeitlich Anna Dergatschowa-Daus; Schreibweise beim Weltschachverband FIDE Anna Dergatschova; * 26. Februar 1969) ist eine deutsche Schachspielerin russischer Herkunft.

Neu!!: 1969 und Anna Dergatschowa · Mehr sehen »

Anna Engelke (Journalistin)

Anna Engelke (* 1969 in Unna) ist eine deutsche Rundfunkjournalistin.

Neu!!: 1969 und Anna Engelke (Journalistin) · Mehr sehen »

Anna Exl

Anna Exl, gebürtige Anna Gstöttner, (* 3. August 1882 in Innsbruck, Österreich-Ungarn; † 15. November 1969 ebenda) war eine österreichische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 1969 und Anna Exl · Mehr sehen »

Anna Hermansson

Anna Maria Hermansson (* 18. Juni 1969 in Nordmarkshyttan) ist eine frühere schwedische Biathletin.

Neu!!: 1969 und Anna Hermansson · Mehr sehen »

Anna Holmes

Anna Holmes (* 1969 in Heidelberg) ist eine englische Schauspielerin und Singer-Songwriterin, die in Deutschland aufgewachsen ist.

Neu!!: 1969 und Anna Holmes · Mehr sehen »

Anna Laukner

Anna Laukner (* 1969) ist eine deutsche Tierärztin und Fachbuchautorin.

Neu!!: 1969 und Anna Laukner · Mehr sehen »

AnNa R.

AnNa R. mit Silly 2022 AnNa R., bürgerlich Andrea Neuenhofen geb.

Neu!!: 1969 und AnNa R. · Mehr sehen »

Anna Retulainen

Anna Retulainen (geb. 1969 in Orimattila) ist eine finnische Malerin.

Neu!!: 1969 und Anna Retulainen · Mehr sehen »

Anna und Ines Walachowski

Die Schwestern Anna (* 7. Oktober 1966 in Katowice, Polen) und Ines Walachowski (* 8. Juni 1969 in Dzierżoniów, Polen) bilden gemeinsam ein Klavierduo.

Neu!!: 1969 und Anna und Ines Walachowski · Mehr sehen »

Anna Wallis Suh

Anna Wallis Suh (nach anderen Quellen Anna Wallis Suhr; * 1898Lisa Tendrich Frank (Hrsg.): An Encyclopedia of American Women at War: From the Home Front to the Battlefields. Band 1, ABC-CLIO, 2013, ISBN 9781598844436, S. 504. oder 1900 in Lawrence County, Arkansas; † möglicherweise 1969 in Nordkorea) war eine US-amerikanische Missionarin, die der methodistischen Kirche angehörte.

Neu!!: 1969 und Anna Wallis Suh · Mehr sehen »

Anna-Katharina Muck

Anna-Katharina Muck 2021 Anna-Katharina Muck (* 1969 in Dresden) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Anna-Katharina Muck · Mehr sehen »

Annabel Cervantes

Annabel Cervantes Muñoz (* 1969 in Barcelona) ist eine katalanische Autor.

Neu!!: 1969 und Annabel Cervantes · Mehr sehen »

Annalee Newitz

re:publica (2014) Annalee Newitz (geboren am 6. Mai 1969 in Santa Monica, Kalifornien) ist US-amerikanischer Nationalität und arbeitet journalistisch, schriftstellerisch und herausgeberisch in den Bereichen Politik, Wissenschaft, Technik und Popkultur, insbesondere Science-Fiction.

Neu!!: 1969 und Annalee Newitz · Mehr sehen »

Annarita Sidoti

Annarita Sidoti Annarita Sidoti (* 25. Juli 1969 in Gioiosa Marea, Provinz Messina; † 21. Mai 2015 ebenda) war eine italienische Leichtathletin in der Disziplin Gehen.

Neu!!: 1969 und Annarita Sidoti · Mehr sehen »

Annastacia Palaszczuk

Palaszczuk, 2016 Annastacia Palaszczuk (* 25. Juli 1969 in Brisbane, Queensland) ist eine australische Politikerin und Premierministerin von Queensland.

Neu!!: 1969 und Annastacia Palaszczuk · Mehr sehen »

Anne Fabini

Anne Fabini, 2020 Anne Fabini (* 1969 in Schäßburg, Siebenbürgen, Rumänien) ist eine deutsche Filmeditorin.

Neu!!: 1969 und Anne Fabini · Mehr sehen »

Anne Gesthuysen

Anne Gesthuysen, 2012 Anne Gesthuysen (* 2. Oktober 1969 in Geldern) ist eine deutsche Journalistin, Schriftstellerin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 1969 und Anne Gesthuysen · Mehr sehen »

Anne Heche

Anne Heche (2014) Anne Celeste Heche (* 25. Mai 1969 in Aurora, Ohio; † 11. August 2022 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Filmregisseurin.

Neu!!: 1969 und Anne Heche · Mehr sehen »

Anne Igartiburu

Anne Igartiburu Verdes Anne Igartiburu Verdes (* 16. Februar 1969 in Elorrio in der spanischen Provinz Bizkaia) ist eine spanische Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 1969 und Anne Igartiburu · Mehr sehen »

Anne Jelagat Kibor

Anne Jelagat Kibor (* 4. Juni 1969) ist eine kenianische Marathonläuferin.

Neu!!: 1969 und Anne Jelagat Kibor · Mehr sehen »

Anne Marie Loder

Anne Marie Loder (* 3. August 1969 in St. John’s, Neufundland) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Anne Marie Loder · Mehr sehen »

Anne Marit Bjørnflaten

Anne Marit Bjørnflaten, 2009 Anne Marit Bjørnflaten (* 18. Juni 1969 in Harstad) ist eine norwegische Politikerin der sozialdemokratischen Arbeiderpartiet (Ap).

Neu!!: 1969 und Anne Marit Bjørnflaten · Mehr sehen »

Anne Rosellini

Anne Rosellini Anne Rosellini (geboren 1968 oder 1969Moira Macdonald:, Seattle Times, 26. Februar 2011.) ist eine amerikanische Filmproduzentin.

Neu!!: 1969 und Anne Rosellini · Mehr sehen »

Anne Samplonius

Anne Samplonius (* 11. Februar 1969 in Grand Rapids) ist eine ehemalige kanadisch-US-amerikanische Radrennfahrerin.

Neu!!: 1969 und Anne Samplonius · Mehr sehen »

Anne Sanders (Schriftstellerin)

Anne Sanders (* 1969 in Wuppertal als Alexandra Pilz) ist eine in Deutschland lebende österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 1969 und Anne Sanders (Schriftstellerin) · Mehr sehen »

Anne Sliwka

Anne Sliwka (* 1969 in Bernkastel-Kues) ist eine deutsche Bildungswissenschaftlerin und Professorin an der Universität Heidelberg.

Neu!!: 1969 und Anne Sliwka · Mehr sehen »

Anne Sterzbach

Anne Sterzbach, 2012, ohne Titel, Installation im Kunsthaus Nürnberg Anne Sterzbach (* 1969 in Bayreuth, Bayern) ist eine deutsche Künstlerin.

Neu!!: 1969 und Anne Sterzbach · Mehr sehen »

Anne van Aaken

Anne Sophia-Marie van Aaken (* 19. April 1969 in Bonn auf unisg.ch (Stand: 11. Oktober 2015)) ist eine deutsche Rechtswissenschaftlerin und Ökonomin.

Neu!!: 1969 und Anne van Aaken · Mehr sehen »

Anne-Lise Bardet

Anne-Lise Bardet (* 18. November 1969 in Oyonnax) ist eine ehemalige französische Kanutin.

Neu!!: 1969 und Anne-Lise Bardet · Mehr sehen »

Anne-Marie Trevelyan

Anne-Marie Trevelyan (2017) Anne-Marie Belinda Trevelyan (* 6. April 1969 in London; geb. Beaton) ist eine britische Politikerin der Conservative Party, die seit September 2022 britische Verkehrsministerin im Kabinett Truss ist.

Neu!!: 1969 und Anne-Marie Trevelyan · Mehr sehen »

Anne-Sophie Pic

Anne-Sophie Pic (2014) Anne-Sophie Pic (* 12. Juli 1969 in Valence, Département Drôme) ist eine französische Köchin und war 2007 die erste Köchin des Jahres in Frankreich.

Neu!!: 1969 und Anne-Sophie Pic · Mehr sehen »

Annegret Reese-Schnitker

Annegret Reese-Schnitker (* 1969 in Göttingen) ist eine deutsche römisch-katholische Theologin.

Neu!!: 1969 und Annegret Reese-Schnitker · Mehr sehen »

Anneli Drecker

Anneli Marian Drecker (* 12. Februar 1969 in Tromsø) ist eine deutsch-norwegische Sängerin und Mitglied der norwegischen Band Bel Canto sowie eine Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Anneli Drecker · Mehr sehen »

Annette Behnken

Annette Behnken (2018) Annette Behnken (* 18. Juli 1969 in Bielefeld) ist eine deutsche evangelische Pastorin, Fernsehmoderatorin und Sprecherin von Morgenandachten bei den Radiosendern NDR Kultur und NDR Info sowie bei dem Fernsehsender ARD in der kirchlichen Sendereihe Das Wort zum Sonntag.

Neu!!: 1969 und Annette Behnken · Mehr sehen »

Annette Hollywood

Annette Hollywood, Eigenschreibweise: annette hollywood, Geburtsname Annette Hanisch (* 1969 in Mainz) ist eine deutsche Künstlerin und Filmemacherin.

Neu!!: 1969 und Annette Hollywood · Mehr sehen »

Annette Klug

Annette Klug (* 24. Januar 1969 in Singen am Hohentwiel) ist eine ehemalige deutsche Fechterin aus der Bundesrepublik Deutschland, die 1988 Olympiasiegerin mit der Florett-Mannschaft wurde.

Neu!!: 1969 und Annette Klug · Mehr sehen »

Annette Klussmann-Kolb

Annette Klussmann-Kolb 2014 Annette Klussmann-Kolb (* 29. Dezember 1969 in Tönning) ist eine deutsche Biologin.

Neu!!: 1969 und Annette Klussmann-Kolb · Mehr sehen »

Annette Leja

Annette Leja (* 30. Juni 1969) war kurzzeitig eine österreichische Politikerin (ÖVP), sie ist eine Krankenhausmanagerin und Funktionärin der Wirtschaftskammer Österreich.

Neu!!: 1969 und Annette Leja · Mehr sehen »

Annette Postel

Annette Postel (2010) Annette Postel (geboren 1969) ist eine deutsche Sängerin (lyrischer Sopran), Chansonsängerin, Entertainerin, Musikkabarettistin und deutschsprachige Operncomedienne (Opernsängerin mit Operncomedy, Musikkabarett und Opernparodie).

Neu!!: 1969 und Annette Postel · Mehr sehen »

Annette Warsönke

Annette Warsönke (* 1969 in München) ist eine deutsche Autorin, Freie Lektorin und Dozentin.

Neu!!: 1969 und Annette Warsönke · Mehr sehen »

Annie Brunner

Annie Brunner (* 1969) ist eine deutsche Filmproduzentin und Szenenbildnerin.

Neu!!: 1969 und Annie Brunner · Mehr sehen »

Annie Pootoogook

Annie Pootoogook (* 11. Mai 1969 in Cape Dorset; † 19. September 2016 in Ottawa) war eine zeitgenössische Inuit-Künstlerin aus Kanada, die in ihren Zeichnungen traditionelle Aspekte der kanadischen Inuit-Kunst mit zeitgenössischen Themen wie Medien und Gewalt verband.

Neu!!: 1969 und Annie Pootoogook · Mehr sehen »

Annie Raines

miniaturAnnie Raines (* 3. Juli 1969, in der Nähe von Boston, Massachusetts) ist eine amerikanische Mundharmonikaspielerin.

Neu!!: 1969 und Annie Raines · Mehr sehen »

Annika Ljungberg

Annika Ljungberg (2006) Annika Ljungberg (vollständig Karin Annika Ljungberg, auch Mary Joe) (* 31. März 1969 in Stockholm) ist eine schwedische Sängerin.

Neu!!: 1969 und Annika Ljungberg · Mehr sehen »

Anniken Huitfeldt

Anniken Huitfeldt, 2011 Anniken Scharning Huitfeldt (* 29. November 1969 in Bærum) ist eine norwegische Politikerin der Arbeiderpartiet (Ap).

Neu!!: 1969 und Anniken Huitfeldt · Mehr sehen »

Anschelika Warum

Anshelika Warum und ihr Mann Leonid Agutin Anshelika Warum (* 26. Mai 1969 in Lwow, Sowjetunion als Marija Jurjewna Warum) ist eine russische Pop-Sängerin.

Neu!!: 1969 und Anschelika Warum · Mehr sehen »

Anschelina Wladimirowna Polonskaja

Anschelina Wladimirowna Polonskaja (* 1969 in Malachowka, Oblast Moskau; englisch auch als Anzhelina/Anjelina Polonskaya transliteriert), ist eine russische Autorin, die vor allem für ihre Lyrik bekannt ist.

Neu!!: 1969 und Anschelina Wladimirowna Polonskaja · Mehr sehen »

Anselm Ferrer i Bargalló

Pater Anselm Ferrer im April 1916 Anselm Ferrer i Bargalló, OSB, mit bürgerlichem Namen Josep Ferrer i Bargalló, (* 16. April 1882 in Capellades; † 26. April 1969 in Kloster Montserrat) war ein katalanischer Organist, Komponist, Musikwissenschaftler und Mönch des Klosters Montserrat.

Neu!!: 1969 und Anselm Ferrer i Bargalló · Mehr sehen »

Anselm Rose

Anselm Rose (* 31. Januar 1969 in Wolfsburg) ist ein deutscher Verwaltungswissenschaftler, Kulturmanager und Musikintendant.

Neu!!: 1969 und Anselm Rose · Mehr sehen »

Anselm Schubert

Anselm Schubert (geboren 1969) ist ein deutscher Theologe.

Neu!!: 1969 und Anselm Schubert · Mehr sehen »

Anselm Sparber

Anselm Sparber (* 13. Mai 1883 in Stilfes, heute Gemeinde Freienfeld; † 26. November 1969 in Mals, Südtirol) war ein Südtiroler Kleriker und Theologe.

Neu!!: 1969 und Anselm Sparber · Mehr sehen »

Anselme Brusa

Plinio Anselme Brusa (* 27. August 1899 in Chiasso, Schweiz; † 24. Juli 1969 in Lyon) war ein italienisch-französischer Ruderer und Turner.

Neu!!: 1969 und Anselme Brusa · Mehr sehen »

Ansgar Brinkmann

Ansgar Brinkmann (* 5. Juli 1969 in Vechta) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Ansgar Brinkmann · Mehr sehen »

Ansgar Sailer

Ansgar Sailer (* August 1969 in Heiligenzell) ist ein deutscher Musiker, Arrangeur, Dirigent, Musiklehrer und Internationaler Juror nach CISM.

Neu!!: 1969 und Ansgar Sailer · Mehr sehen »

Ansgar Schwenken

Ansgar Schwenken (* 1. Dezember 1969 in Lüdinghausen) ist ein deutscher Fußballfunktionär.

Neu!!: 1969 und Ansgar Schwenken · Mehr sehen »

Ansil Elcock

Ansil Elcock (* 17. März 1969) ist ein Fußballspieler aus Trinidad und Tobago.

Neu!!: 1969 und Ansil Elcock · Mehr sehen »

Anson Weeks

Anson Weeks (* 14. Februar 1896 in Oakland; † 7. Februar 1969 in Sacramento) war ein US-amerikanischer Jazz-Bandleader und Komponist.

Neu!!: 1969 und Anson Weeks · Mehr sehen »

Antanas Abrutis

Antanas Abrutis (* 1969 in Panotėniai, Rajongemeinde Skuodas) ist ein litauischer Kraftsportler (Kraftdreikampf) und Strongman.

Neu!!: 1969 und Antanas Abrutis · Mehr sehen »

António Hermenegildo da Costa

António Hermenegildo da Costa (2021) António Hermenegildo da Costa (* 5. April 1969) ist ein osttimoresischer Politiker aus der Exklave Oe-Cusse Ambeno.

Neu!!: 1969 und António Hermenegildo da Costa · Mehr sehen »

Antônio Carlos Zago

Antônio Carlos Zago (* 14. März 1969 in Presidente Prudente) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler und ein aktiver -trainer.

Neu!!: 1969 und Antônio Carlos Zago · Mehr sehen »

Anthony Davies

Anthony Davies (* 6. Dezember 1969) ist ein walisischer Snookerspieler aus Barry.

Neu!!: 1969 und Anthony Davies · Mehr sehen »

Anthony Evans

Anthony Evans (* 27. Mai 1969 in Orbost) ist ein ehemaliger australischer Skilangläufer.

Neu!!: 1969 und Anthony Evans · Mehr sehen »

Anthony Giacchino

Anthony Giacchino (* 1969 in Edgewater Park, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilmer und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Anthony Giacchino · Mehr sehen »

Anthony Hill (Squashspieler)

Anthony James Hill (* 9. Juni 1969 in Melbourne) ist ein ehemaliger australischer Squashspieler, der im Jahr 1999 auf Position fünf der Weltrangliste stand.

Neu!!: 1969 und Anthony Hill (Squashspieler) · Mehr sehen »

Anthony Simcoe

Anthony Simcoe (März 2006) Anthony Simcoe (* 7. Juni 1969) ist ein australischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Anthony Simcoe · Mehr sehen »

Anthony Taylor (Basketballtrainer)

Anthony D. Taylor (* 1969/1970) ist ein US-amerikanischer Basketballtrainer.

Neu!!: 1969 und Anthony Taylor (Basketballtrainer) · Mehr sehen »

Anthuan Maybank

Anthuan Maybank (* 30. Dezember 1969 in Georgetown, South Carolina) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet, der in den Jahren 1995 und 1996 als Läufer über 400 und 200 Meter in Erscheinung trat.

Neu!!: 1969 und Anthuan Maybank · Mehr sehen »

Antigoni Goni

Antigoni Goni (* 1969 in Athen) ist eine griechische klassische Gitarristin.

Neu!!: 1969 und Antigoni Goni · Mehr sehen »

Antje Flüchter

Antje Flüchter(-Sheryari) (* 5. November 1969 in Lippstadt) ist eine deutsche Historikerin und Professorin für Frühe Neuzeit an der Universität Bielefeld.

Neu!!: 1969 und Antje Flüchter · Mehr sehen »

Antje Kramer

Antje Kramer (* 1969) ist eine ehemalige deutsche Mountainbikerin, die im Downhill und MTB-Enduro aktiv war.

Neu!!: 1969 und Antje Kramer · Mehr sehen »

Antje Pieper

Antje Pieper (2014) Antje Maren Pieper (* 30. Januar 1969 in Landsberg am Lech, Bayern) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin, Redakteurin und Reporterin.

Neu!!: 1969 und Antje Pieper · Mehr sehen »

Antje Tietz

Antje Tietz (* 3. März 1969 in Weißenfels) ist eine deutsche Politikerin (PDS).

Neu!!: 1969 und Antje Tietz · Mehr sehen »

Antoine Nassif

Paul Antoine Nassif (* 21. Februar 1969 in Beirut, Libanon) ist syrisch-katholischer Exarch von Kanada.

Neu!!: 1969 und Antoine Nassif · Mehr sehen »

Antoinette Sandbach

Antoinette Sandbach Antoinette Sandbach (* 15. Februar 1969 in Hammersmith, London) ist eine britische Politikerin der Liberal Democrats, bis Oktober 2019 der Conservative Party.

Neu!!: 1969 und Antoinette Sandbach · Mehr sehen »

Antoinette Weibel

Antoinette Weibel (* 4. Juli 1969 in Luzern) ist eine schweizerische Vertrauens- und Organisationsforscherin und Professorin für Personalmanagement an der Universität St. Gallen.

Neu!!: 1969 und Antoinette Weibel · Mehr sehen »

Anton Emhardt

Anton Karl Maria Emhardt (* 4. Februar 1911 in Wien; † 13. August 1969 in Achau) war ein österreichischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 1969 und Anton Emhardt · Mehr sehen »

Anton Hackenbroich

Anton Hackenbroich (* 28. Dezember 1878 in Düsseldorf; † 1969 ebenda) war ein deutscher Landschafts-, Stillleben-, Figuren- und Porträtmaler der Düsseldorfer Schule und der Kunst im Nationalsozialismus.

Neu!!: 1969 und Anton Hackenbroich · Mehr sehen »

Anton Hiersemann

Anton Hiersemann (* 9. November 1891 in Leipzig; † 23. September 1969 in Stuttgart) war ein deutscher Verleger und Antiquar.

Neu!!: 1969 und Anton Hiersemann · Mehr sehen »

Anton Köhler (Politiker)

Anton Köhler (auch Toni Köhler, geboren 16. Dezember 1888 in Hettau, Gemeinde Hrobschitz, Österreich-Ungarn; gestorben 22. November 1969 in Tutzing) war ein deutsch-tschechoslowakischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Anton Köhler (Politiker) · Mehr sehen »

Anton Nowakowski

Anton Alfons Nowakowski (* 10. Februar 1897 in Langenau bei Danzig; † 3. Januar 1969 in Stuttgart) war ein deutscher Organist, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 1969 und Anton Nowakowski · Mehr sehen »

Anton Plankensteiner

Anton Plankensteiner 1938 Toni Plankensteiner mit seiner Ehefrau und seinen Kindern in der Zwischenkriegszeit Anton („Toni“) Plankensteiner (* 16. März 1890 in Bregenz, Österreich-Ungarn; † 30. Oktober 1969 in Dornbirn) war ein österreichischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Anton Plankensteiner · Mehr sehen »

Anton von Avanzini

Anton Avanzini (1909) Anton von Avanzini (* 1890; † 1969) war ein österreichischer Rechtsanwalt und Kommunalpolitiker in Tirol.

Neu!!: 1969 und Anton von Avanzini · Mehr sehen »

Anton Waibel

Toni Waibel (stehend, zweiter von links) mit Mitgliedern der Münchner Räteregierung in Festungshaft, um 1920 Anton „Toni“ Waibel (* 11. März 1889 in Dewangen; † 12. Februar 1969 in West-Berlin) war ein deutscher kommunistischer Revolutionär.

Neu!!: 1969 und Anton Waibel · Mehr sehen »

Anton Weber (Politiker, 1890)

Anton Weber (* 31. Oktober 1890 in Horchheim, Landkreis Koblenz; † 24. Februar 1969 in West-Berlin) war ein deutscher Politiker (Zentrum, CDU).

Neu!!: 1969 und Anton Weber (Politiker, 1890) · Mehr sehen »

Antoni Naumczyk

Antoni Naumczyk (* 1925 in Nashua, USA; † 2. April 1969 in Zawoja) war ein polnischer katholischer Priester, Dozent der Polnisch-Katholischen Kirche und Generalvikar.

Neu!!: 1969 und Antoni Naumczyk · Mehr sehen »

Antoni Sadlak

Antoni Sadlak Antoni Nicholas Sadlak (* 13. Juni 1908 in Rockville, Tolland County, Connecticut; † 18. Oktober 1969 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Antoni Sadlak · Mehr sehen »

Antonia Fässler

Antonia Fässler (* 13. Juli 1969 in Appenzell) In: Tagblatt Online. 20.

Neu!!: 1969 und Antonia Fässler · Mehr sehen »

Antonin Svoboda

Antonin Svoboda (2013) Antonin Svoboda (* 1969 in Wien) ist ein österreichischer Filmregisseur und -produzent.

Neu!!: 1969 und Antonin Svoboda · Mehr sehen »

Antonio Álvarez Vidaurre

Antonio Álvarez Vidaurre (* 1899; † Januar 1969 in Madrid) war ein salvadorianischer Diplomat.

Neu!!: 1969 und Antonio Álvarez Vidaurre · Mehr sehen »

Antonio Carbonell

Antonio Carbonell Muñoz (* 30. November 1969 in Madrid) ist ein spanischer Pop- und Flamencosänger.

Neu!!: 1969 und Antonio Carbonell · Mehr sehen »

Antonio Cermeño

Antonio José Verdú Cermak, besser bekannt als Antonio Cermeño (* 6. März 1969 in Río Chico, Bundesstaat Miranda; † 25. Februar 2014 in Caucagua, Miranda) war ein Profiboxer aus Venezuela.

Neu!!: 1969 und Antonio Cermeño · Mehr sehen »

Antonio Ciacca

Antonio Ciacca (* 14. März 1969 in Wuppertal) ist ein italo-amerikanischer Jazzmusiker (Piano, Komposition) des Modern Jazz, der sich auch als Kulturmoderator betätigt.

Neu!!: 1969 und Antonio Ciacca · Mehr sehen »

Antonio Conte

Antonio Conte (* 31. Juli 1969 in Lecce) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1969 und Antonio Conte · Mehr sehen »

Antonio Crameri

Bischofswappen von Antonio Crameri Antonio Crameri SSC (* 4. Januar 1969 in Locarno, Kanton Tessin) ist ein Schweizer römisch-katholischer Ordensgeistlicher und Apostolischer Vikar von Esmeraldas in Ecuador.

Neu!!: 1969 und Antonio Crameri · Mehr sehen »

Antonio Fonso

Antonio Fonso (* 5. März 1969 in Iserlohn) ist ein ehemaliger deutsch-italienischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1986 bis 2007 unter anderem für die Füchse Sachsen in der Deutschen Eishockey Liga und für den ECD Iserlohn, den Mannheimer ERC, den BSC Preussen und den EC Ratingen in der Eishockey-Bundesliga gespielt hat.

Neu!!: 1969 und Antonio Fonso · Mehr sehen »

Antonio Scurati

Antonio Scurati (2016) Antonio Scurati (geboren 25. Juni 1969 in Neapel) ist ein italienischer Medientheoretiker und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Antonio Scurati · Mehr sehen »

Antonio Tartaglia

Antonio Tartaglia (* 13. Januar 1969 in Casalbordino) ist ein ehemaliger italienischer Bobfahrer.

Neu!!: 1969 und Antonio Tartaglia · Mehr sehen »

Antonius M. J. F. Michels

Antonius Mathias Johannes Friedrich Michels (* 31. Dezember 1889 in Amsterdam; † 2. August 1969 ebenda) war ein niederländischer Physikochemiker.

Neu!!: 1969 und Antonius M. J. F. Michels · Mehr sehen »

Antye Greie-Ripatti

Antye Greie bei einem Auftritt in der Queen Elizabeth Hall, London (2010) Antye Greie-Ripatti (auch AGF, Antye Greie, Antye Greie-Fuchs) (* 1969 in Ebersbach/Sa.) ist eine deutsche Musikerin, Produzentin, Labelinhaberin, Lyrikerin und konzeptuelle Künstlerin.

Neu!!: 1969 und Antye Greie-Ripatti · Mehr sehen »

Anuschka Gläser

Anuschka Gläser (* 19. August 1969 in Stuttgart) ist eine frühere deutsche Eis- und Rollkunstläuferin.

Neu!!: 1969 und Anuschka Gläser · Mehr sehen »

Anya Kochoff

Anya Kelly Kochoff (* 20. Februar 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin und ehemalige Tennisspielerin.

Neu!!: 1969 und Anya Kochoff · Mehr sehen »

Apollo 10

Command Module der Mission Apollo 10 im Londoner Science Museum Apollo 10 war die vierte bemannte Raumfahrtmission im Rahmen des Apollo-Programms.

Neu!!: 1969 und Apollo 10 · Mehr sehen »

April Wine

April Wine (2008) April Wine ist eine kanadische Rockband, die seit 1969 bis heute mit schöpferischen Pausen besteht und in Kanada sowie den USA Gold- und Platin-Status, international aber nie den ganz großen Bekanntheitsgrad erlangte.

Neu!!: 1969 und April Wine · Mehr sehen »

Ara Ajwasjan

Ara Ajwasjan Ara Henrii Ajwasjan (* 30. März 1969 in Jerewan, Armenische SSR, Sowjetunion) ist ein armenischer Diplomat, der von November 2020 bis zum 27.

Neu!!: 1969 und Ara Ajwasjan · Mehr sehen »

Ara Sargsjan

Ara Sargsjan Ara Migranowitsch Sargsjan (* in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 13. Juni 1969 in Jerewan, Armenische SSR) war ein osmanisch-sowjetischer Bildhauer und Hochschullehrer armenischer Herkunft.

Neu!!: 1969 und Ara Sargsjan · Mehr sehen »

Arabella Kiesbauer

Arabella Kiesbauer (2022) Arabella Kiesbauer (bürgerlich Cosima Arabella-Asereba Eblinger, * 8. April 1969 in Wien) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 1969 und Arabella Kiesbauer · Mehr sehen »

Arancha González

Arancha González (2015) Arancha González Laya (* 22. Mai 1969 in San Sebastián) ist eine spanische Ökonomin und Diplomatin.

Neu!!: 1969 und Arancha González · Mehr sehen »

Araxi Karnusian

Araxi Karnusian (* 19. Februar 1969 in Gstaad) ist eine armenische, in der Schweiz lebende Jazzmusikerin (Tenor- und Sopransaxophon) und Komponistin.

Neu!!: 1969 und Araxi Karnusian · Mehr sehen »

Arūnas Mockus

Arūnas Mockus (2018) Arūnas Mockus (* 25. Oktober 1969 in Plungė) ist ein Flottillenadmiral der litauischen Seestreitkräfte und war von 2015 bis 2020 deren Kommandeur.

Neu!!: 1969 und Arūnas Mockus · Mehr sehen »

Arben Ahmetaj

Ahmetaj im Jahr 2015 Arben Nevruz Ahmetaj (* 28. Juni 1969 in Gjirokastra) ist ein ehemaliger albanischer Politiker der Partia Socialiste e Shqipërisë (PS), der von September 2021 bis Juli 2022 stellvertretender Ministerpräsident im Regierungskabinett von Edi Rama war und zuvor verschiedene Ministerämter bekleidete.

Neu!!: 1969 und Arben Ahmetaj · Mehr sehen »

Arcaicam Esperantom

Arcaicam Esperantom („Archaisches Esperanto“) ist eine Plansprache, die von Manuel Halvelik als Variante der Plansprache Esperanto entwickelt wurde, um Esperanto um eine archaische Form zu bereichern, die auch als Stilmittel verwendet werden kann.

Neu!!: 1969 und Arcaicam Esperantom · Mehr sehen »

Archie Kao

Archie Kao, 2016 Archie David Kao (* 14. Dezember 1969 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1969 und Archie Kao · Mehr sehen »

Archiv der sozialen Demokratie

Schrifttafel vor dem Gebäude der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn Das Archiv der sozialen Demokratie (AdsD) der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist eines der größten Archive der Arbeiterbewegung.

Neu!!: 1969 und Archiv der sozialen Demokratie · Mehr sehen »

Ard van der Steur

Ard van der Steur (2012) Gerard Adriaan „Ard“ van der Steur (* 7. Oktober 1969 in Haarlem, Provinz Nordholland) ist ein niederländischer Rechtsanwalt und Politiker der Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD).

Neu!!: 1969 und Ard van der Steur · Mehr sehen »

Ardeshir Irani

Ardeshir Irani Ardeshir Marwan Irani (* 5. Dezember 1886 in Pune; † 14. Oktober 1969 in Bombay, Maharashtra) war ein indischer Filmproduzent und Filmregisseur.

Neu!!: 1969 und Ardeshir Irani · Mehr sehen »

Ari Sulander

Ari Juhani „Sulo“ Sulander (* 6. Januar 1969 in Helsinki) ist ein ehemaliger finnisch-schweizerischer Eishockeytorwart, der zuletzt bei den ZSC Lions aus der Schweizer National League A unter Vertrag stand.

Neu!!: 1969 und Ari Sulander · Mehr sehen »

Ari-Pekka Nikkola

Ari-Pekka Nikkola (* 16. Mai 1969 in Kuopio) ist ein ehemaliger finnischer Skispringer und heutiger Skisprungtrainer.

Neu!!: 1969 und Ari-Pekka Nikkola · Mehr sehen »

Ariadna Gil

Ariadna Gil i Giner (* 23. Januar 1969 in Barcelona) ist eine spanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Ariadna Gil · Mehr sehen »

Ariadne Daskalakis

Ariadne Daskalakis (* 1. Dezember 1969 in Boston, USA) ist eine Violinistin griechisch-amerikanischer Herkunft, die in Deutschland lebt und neben ihrer Konzerttätigkeit als Professorin für Geige an der Hochschule für Musik und Tanz Köln wirkt.

Neu!!: 1969 und Ariadne Daskalakis · Mehr sehen »

Ariane Andereggen

Ariane Andereggen (* 1969 in Aigle) ist eine Schweizer Künstlerin, Schauspielerin und Performerin.

Neu!!: 1969 und Ariane Andereggen · Mehr sehen »

Ariane Braml

Ariane Braml (* 16. Juli 1969 in Dietikon; † 15. Januar 2021 in Uitikon) war eine freischaffende Schweizer Lyrikerin.

Neu!!: 1969 und Ariane Braml · Mehr sehen »

Ariane Reinhart

Ariane Reinhart, 2018 Ariane Reinhart (* 23. Oktober 1969 in Hamburg) ist eine deutsche Managerin.

Neu!!: 1969 und Ariane Reinhart · Mehr sehen »

Ariane Riecker

Ariane Riecker (* 1969) ist eine deutsche Autorin und Regisseurin von Dokumentarfilmen und Reportagen.

Neu!!: 1969 und Ariane Riecker · Mehr sehen »

Aribert Reimann (Historiker)

Aribert Reimann (* 14. März 1969 in Lübeck) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: 1969 und Aribert Reimann (Historiker) · Mehr sehen »

Ariel Hauptmeier

Ariel Hauptmeier (2019) Ariel Hauptmeier (* 1969 in Bad Oeynhausen) ist ein deutscher Journalist und Buchautor.

Neu!!: 1969 und Ariel Hauptmeier · Mehr sehen »

Arjopa

Arjopa, bürgerlich Arjopa Limburg (* 1969 in Berlin), ist eine deutsche Khoomei-Kehlsängerin, Multiinstrumentalistin, Komponistin und Multimediakünstlerin.

Neu!!: 1969 und Arjopa · Mehr sehen »

Armand Carlsen

Armand Henning Carlsen (* 20. Oktober 1905 in Oslo; † 8. Mai 1969 ebenda) war ein norwegischer Eisschnellläufer und Radrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Armand Carlsen · Mehr sehen »

Armand Petitjean

Armand Petitjean (* 30. Mai 1884 in Saint-Loup-sur-Semouse, Département Haute-Saône, Frankreich; † 28. September 1969) war ein französischer Geschäftsmann, Parfümeur und Gründer der Luxusmarke Lancôme, die fünf Jahre vor seinem Tod in den Besitz des Kosmetikkonzerns L’Oréal überging.

Neu!!: 1969 und Armand Petitjean · Mehr sehen »

Armelle

Armelle (2012) Armelle, eigentlich Armelle Lesniak (* 23. Juli 1969 in Frankreich) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Armelle · Mehr sehen »

Armen Martirosjan (Leichtathlet)

Armen Martirosjan (* 6. August 1969 in Leninakan, Armenische SSR, Sowjetunion) ist ein ehemaliger armenischer Dreispringer.

Neu!!: 1969 und Armen Martirosjan (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Armin Engländer

Armin Engländer (* 25. Januar 1969 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Armin Engländer · Mehr sehen »

Armin Harich

Armin Harich (* 30. August 1969) ist ein deutscher Gleitschirmpilot, der im deutschen Flachland mehrmals Streckenrekorde und Bestleistungen aufgestellt hat.

Neu!!: 1969 und Armin Harich · Mehr sehen »

Armin Joseph Deutsch

Armin Joseph Deutsch (* 25. Januar 1918 in Chicago, Illinois; † 11. November 1969 in Pasadena, Kalifornien) war ein amerikanischer Astronom.

Neu!!: 1969 und Armin Joseph Deutsch · Mehr sehen »

Armin Kõomägi

Armin Kõomägi liest am Welttag des Buches (23. April) 2010 in Tallinn Armin Kõomägi (* 5. Juli 1969 in Florești, UdSSR) ist ein estnischer Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Armin Kõomägi · Mehr sehen »

Armin Meier (Radsportler)

Armin Meier (* 3. November 1969 in Rickenbach) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Armin Meier (Radsportler) · Mehr sehen »

Armin Nagel

Armin Nagel (* 7. Juli 1969) ist ein deutscher Redner, Autor und Komiker rechts.

Neu!!: 1969 und Armin Nagel · Mehr sehen »

Armin Rott

Armin Rott (* 1969) ist ein in Deutschland lebender österreichischer Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Armin Rott · Mehr sehen »

Armin Schoklitsch

Armin Karl Kurt Schoklitsch (* 26. April 1888 in Wolfau; † 19. März 1969 in San Juan (Argentinien)) war ein österreichischer Wasserbauingenieur, Professor und von 1944 bis 1945 Rektor der Technischen Hochschule Graz.

Neu!!: 1969 und Armin Schoklitsch · Mehr sehen »

Armin von Gerkan

Armin von Gerkan (* 30. November 1884 in Subbath, (Kurland), Russisches Kaiserreich; † 22. Dezember 1969 in Garstedt) war ein deutsch-baltischer Bauforscher und Klassischer Archäologe.

Neu!!: 1969 und Armin von Gerkan · Mehr sehen »

Armin Walther

Armin Arthur Walther (* 27. September 1896 in Radebeul; † 14. Oktober 1969 in Dresden) war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Häftling im KZ Hohnstein und im KZ Buchenwald und Werkleiter eines Volkseigenen Betriebes der DDR.

Neu!!: 1969 und Armin Walther · Mehr sehen »

Armin Zimmermann (Informatiker)

Armin Zimmermann (* 6. Februar 1969 in Berlin) ist ein deutscher Informatiker.

Neu!!: 1969 und Armin Zimmermann (Informatiker) · Mehr sehen »

Armin Zotter

Armin Oliver Zotter (* 13. November 1969) ist ein österreichischer Ballistiker, Ingenieurwissenschaftler und mehrfach akkreditierter forensischer Sachverständiger im Rechtswesen sowie Berater und Lehrkörper bei weiteren Organisationen.

Neu!!: 1969 und Armin Zotter · Mehr sehen »

Arnaud Boetsch

Arnaud Boetsch (* 1. April 1969 in Meulan) ist ein ehemaliger französischer Tennisspieler.

Neu!!: 1969 und Arnaud Boetsch · Mehr sehen »

Arnd Schimkat

Arnd Schimkat (2011) Arnd Schimkat (* 28. Januar 1969 in Gräfelfing) ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Autor aus München.

Neu!!: 1969 und Arnd Schimkat · Mehr sehen »

Arnd Spranger

Arnd Spranger (* 13. September 1969) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Arnd Spranger · Mehr sehen »

Arndís Halla

Arndís Halla Ásgeirsdóttir (* 9. Dezember 1969) ist eine isländische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 1969 und Arndís Halla · Mehr sehen »

Arne Hoffmann

Arne Hoffmann (* 12. Mai 1969 in Wiesbaden) ist ein deutscher Journalist, Buchautor, Blogger und Männerrechtsaktivist, der sich als Vertreter des deutschen Maskulismus bezeichnet.

Neu!!: 1969 und Arne Hoffmann · Mehr sehen »

Arne Kahlke

Arne Kahlke (* 14. März 1969 in Hamburg) ist ein deutscher Unternehmer, Wirtschaftsmanager und Geschäftsführer der LemonSwan GmbH.

Neu!!: 1969 und Arne Kahlke · Mehr sehen »

Arne Karsten

Arne Karsten auf der Buchmesse 2013 Arne Karsten (* 1969 in Hildesheim) ist ein deutscher Historiker und Kunsthistoriker und lehrt Geschichte der Frühen Neuzeit an der Bergischen Universität Wuppertal.

Neu!!: 1969 und Arne Karsten · Mehr sehen »

Arne Kluge

Arne Kluge (* 19. August 1969) ist ein früherer Biathlet und Skilangläufer und heute Biathlon-Trainer in Altenberg.

Neu!!: 1969 und Arne Kluge · Mehr sehen »

Arne Lützen

Arne Lützen (* 26. März 1969 in Schleswig) ist ein deutscher Chemiker und Professor für Organische Chemie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Neu!!: 1969 und Arne Lützen · Mehr sehen »

Arne Moritz

Arne Moritz (* 10. September 1969 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Politiker der CDU Nordrhein-Westfalen und Bürgermeister der Stadt Lippstadt.

Neu!!: 1969 und Arne Moritz · Mehr sehen »

Arne Schönbohm

Arne Schönbohm auf der it-sa 2017 Arne Schönbohm (* 28. Juli 1969 in Hamburg) ist ein deutscher Manager.

Neu!!: 1969 und Arne Schönbohm · Mehr sehen »

Arnie Herber

Arnold „Arnie“ Charles Herber (* 2. April 1910 in Green Bay, Wisconsin, USA; † 14. Oktober 1969, ebenda) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1969 und Arnie Herber · Mehr sehen »

Arno Paulsen

Arno Paulsen (* 3. Januar 1900 in Stettin als Gustav Zubke; † 17. September 1969 in Baden-Baden) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 1969 und Arno Paulsen · Mehr sehen »

Arnold Bentlage

Arnold Bentlage (* 19. Dezember 1896 in Wierup; † 2. April 1969) war ein deutscher Marineoffizier der Kriegsmarine, zuletzt Kapitän zur See, und u. a. während des Zweiten Weltkriegs Führer der Minenschiffe, und Heimatforscher.

Neu!!: 1969 und Arnold Bentlage · Mehr sehen »

Arnold Dehnen

Arnold Dehnen (* 1. September 1882 in Duisburg-Meiderich; † 26. August 1969) war ein deutscher Politiker (DNVP, CDU).

Neu!!: 1969 und Arnold Dehnen · Mehr sehen »

Arnold Kohlschütter

Arnold Kohlschütter Arnold Kohlschütter (* 6. Juli 1883 in Halle an der Saale; † 28. Mai 1969 in Bonn) war ein deutscher Astronom und Astrophysiker.

Neu!!: 1969 und Arnold Kohlschütter · Mehr sehen »

Arnold Schuster

Arnold Schuster (* 11. März 1890 in Cubach; † 1. August 1969 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Politiker (FVP, DDP, CDU) und Mitglied der Verfassungberatenden Landesversammlung (Groß-Hessen), einem Vorgänger des Hessischen Landtags.

Neu!!: 1969 und Arnold Schuster · Mehr sehen »

Arnold Tschira

Arnold Tschira (* 17. Oktober 1910 in Freiburg im Breisgau; † 9. März 1969 in Karlsruhe) war ein deutscher historischer Bauforscher.

Neu!!: 1969 und Arnold Tschira · Mehr sehen »

Arnold Winkler

Arnold Georg Winkler (* 3. Mai 1882 in Wien; † 4. Oktober 1969 ebenda) war ein österreichischer Historiker.

Neu!!: 1969 und Arnold Winkler · Mehr sehen »

Arnoldo Ellerman

Arnoldo Ellerman, 1922 Arnoldo Ellerman (* 12. Januar 1893 in Buenos Aires; † 21. November 1969 ebenda) war ein argentinischer Schachkomponist und -autor.

Neu!!: 1969 und Arnoldo Ellerman · Mehr sehen »

Arnt Kohlrausch

Arnt Kohlrausch (* 30. Oktober 1884 in Hannover; † 13. Juli 1969 in Tübingen) war ein deutscher Physiologe und als Hochschullehrer für Physiologie an den Universitäten Berlin, Greifswald und Tübingen tätig.

Neu!!: 1969 und Arnt Kohlrausch · Mehr sehen »

Arnulf Quadt

Arnulf Quadt (* 1969 in Troisdorf) ist ein deutscher Teilchenphysiker und Mitentdecker des Higgs-Bosons.

Neu!!: 1969 und Arnulf Quadt · Mehr sehen »

Aron Eisenberg

Aron Eisenberg 1998 in Saint Petersburg, Florida Aron Scott Eisenberg (* 6. Januar 1969 in Los Angeles, Kalifornien; † 21. September 2019) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Aron Eisenberg · Mehr sehen »

Aron Stiehl

Aron Stiehl bei der Inszenierung von ''Schlafes Bruder'' in Klagenfurt 2008 Aron Stiehl (* 18. Januar 1969 in Wiesbaden) ist ein deutscher Opernregisseur und Intendant des Stadttheaters Klagenfurt.

Neu!!: 1969 und Aron Stiehl · Mehr sehen »

Arona Diedhiou

Arona Diedhiou (* 31. Dezember 1969 bei: Consultative Group on International Agricultural Research, 2012) ist ein senegalesischer Klimawissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Arona Diedhiou · Mehr sehen »

Arseni Grigorjewitsch Swerew

Arseni Grigorjewitsch Swerew (1938). Arseni Grigorjewitsch Swerew (*; † 27. Juli 1969 in Moskau) war sowjetischer Finanzminister (1938–1948 und 1948–1960).

Neu!!: 1969 und Arseni Grigorjewitsch Swerew · Mehr sehen »

Arseni Nailewitsch Alawkin

Arseni Nailewitsch Alawkin (beim Weltschachbund FIDE Arseny Alavkin; * 17. Januar 1969 in Toljatti) ist ein russischer Schachmeister.

Neu!!: 1969 und Arseni Nailewitsch Alawkin · Mehr sehen »

Art Popular

Art Popular ist eine brasilianische Pagode-Gruppe aus São Paulo.

Neu!!: 1969 und Art Popular · Mehr sehen »

Artūras Leita

Artūras Leita (2006) Artūras Leita (* 2. Mai 1969 in Vaivadiškiai, Landkreis Anykščiai) ist ein litauischer Oberst a. D.

Neu!!: 1969 und Artūras Leita · Mehr sehen »

Artbrothers Kraxentrouga

Original Südtiroler Markenfeinstaub, 2006 Die ARTbrothers kraxentrouga sind ein italienisches Aktionskünstler-Duo aus Südtirol.

Neu!!: 1969 und Artbrothers Kraxentrouga · Mehr sehen »

Artemis Alexiadou

Artemis Alexiadou, 2016 Artemis Alexiadou (* 13. Februar 1969 in Volos) ist eine griechische Sprachwissenschaftlerin, die in Deutschland tätig ist.

Neu!!: 1969 und Artemis Alexiadou · Mehr sehen »

Arthena Maxx

Arthena Maxx (Michaela Lukmann) Arthena Maxx (Eigenschreibweise in Versalien, bürgerlich Michaela Lukmann; * 1969 in Bärnbach) ist eine österreichische Künstlerin.

Neu!!: 1969 und Arthena Maxx · Mehr sehen »

Arthur Benda

Arthur Benda (* 23. März 1885 in Berlin; † 7. September 1969 in Wien) war ein deutscher Fotograf.

Neu!!: 1969 und Arthur Benda · Mehr sehen »

Arthur Friedenreich

Arthur Friedenreich, auch Artur Friedenreich geschrieben, genannt Fried (* 18. Juli 1892 in São Paulo; † 6. September 1969 ebenda) war ein brasilianischer Fußballspieler und gilt als einer der besten Fußballspieler aller Zeiten.

Neu!!: 1969 und Arthur Friedenreich · Mehr sehen »

Arthur Guinness, 4. Earl of Iveagh

Arthur Edward Rory Guinness, 4.

Neu!!: 1969 und Arthur Guinness, 4. Earl of Iveagh · Mehr sehen »

Arthur Holzmann

Arthur Holzmann Arthur Holzmann (* 16. Juni 1880 in München; † 18. September 1969 in Grabenstätt) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Neu!!: 1969 und Arthur Holzmann · Mehr sehen »

Arthur John Arberry

Arthur John Arberry (geb. 12. Mai 1905 in Portsmouth; gest. 2. Oktober 1969 in Cambridge) war ein vielseitiger britischer Orientalist, der eine produktive Forschertätigkeit in den Sprachen Arabisch, Persisch sowie in der Islamwissenschaft entfaltete.

Neu!!: 1969 und Arthur John Arberry · Mehr sehen »

Arthur K. Barnes

Arthur Kelvin Barnes (geboren am 6. Dezember 1909 in Bellingham, Washington; gestorben am 11. März 1969 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 1969 und Arthur K. Barnes · Mehr sehen »

Arthur Loesser

Arthur Loesser (* 26. August 1894 in New York; † 4. Januar 1969 in Cleveland, Ohio) war ein US-amerikanischer Pianist, Musikpädagoge und –schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Arthur Loesser · Mehr sehen »

Arthur Norman Prior

Arthur Norman Prior (* 4. Dezember 1914 in Masterton, Neuseeland; † 6. Oktober 1969 in Trondheim, Norwegen) war ein neuseeländisch-britischer Logiker und Philosoph, der der analytischen Philosophie der formalen Sprache zuzurechnen ist.

Neu!!: 1969 und Arthur Norman Prior · Mehr sehen »

Arthur Numan

Arthur Numan (* 14. Dezember 1969 in Heemskerk) ist ein ehemaliger Fußballspieler aus den Niederlanden.

Neu!!: 1969 und Arthur Numan · Mehr sehen »

Arthur Schult

Arthur Schult (* 4. April 1893 in Odenkirchen; † 9. September 1969 in Oberstdorf) war ein deutscher Pädagoge und Schriftsteller.

Neu!!: 1969 und Arthur Schult · Mehr sehen »

Arthur Tindell Hopwood

Arthur Tindell Hopwood (* 15. Juli 1897; † 22. Oktober 1969) war ein britischer Paläontologe.

Neu!!: 1969 und Arthur Tindell Hopwood · Mehr sehen »

Arthur Ullrich

Arthur Ullrich (* 26. März 1894 in Görlitz; † 16. Juni 1969 in Dresden) war ein deutscher Politiker (KPD, SED).

Neu!!: 1969 und Arthur Ullrich · Mehr sehen »

Arthur Vollstedt

Arthur Vollstedt (* 21. Januar 1892 in Hamburg; † 15. November 1969 in Köln) war ein deutscher Eisschnellläufer.

Neu!!: 1969 und Arthur Vollstedt · Mehr sehen »

Arthur Witty

Arthur Witty Cotton (* 1878 in Barcelona; † 7. November 1969 ebenda) war ein spanisch-englischer Fußballspieler, -funktionär und Geschäftsmann.

Neu!!: 1969 und Arthur Witty · Mehr sehen »

Artur da Costa e Silva

Artur da Costa e Silva Artur da Costa e Silva (* 3. Oktober 1899, Taquari, Rio Grande do Sul; † 17. Dezember 1969, Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Heeresoffizier, zuletzt im Rang eines Marschalls, und Politiker (ARENA).

Neu!!: 1969 und Artur da Costa e Silva · Mehr sehen »

Artur Dębski

Artur Dębski (2013) Artur Dębski (* 26. Dezember 1969 in Siestrzeń) ist ein polnischer Politiker der Ruch Palikota (Palikot-Bewegung).

Neu!!: 1969 und Artur Dębski · Mehr sehen »

Artur Gacaev

Artur Gacaev (* 23. September 1969) ist ein russisch/deutscher Basketballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1969 und Artur Gacaev · Mehr sehen »

Artur Partyka

Artur Jerzy Partyka (* 25. Juli 1969 in Stalowa Wola) ist ein ehemaliger polnischer Leichtathlet.

Neu!!: 1969 und Artur Partyka · Mehr sehen »

Artur Rosenberg

Artur Rosenberg (geboren am 6. Juli 1887 in Maribor; gestorben am 5. August 1969 in Lausanne) war ein österreichischer Autor und Journalist.

Neu!!: 1969 und Artur Rosenberg · Mehr sehen »

Artur Wechmann

Artur Wechmann (* 28. November 1882 in Brieg in Schlesien; † 12. Februar 1969 in Berlin) war ein deutscher Hydrologe.

Neu!!: 1969 und Artur Wechmann · Mehr sehen »

Artur Zasada

Artur Zasada (2015) Artur Jarosław Zasada (* 5. Juni 1969 in Zielona Góra) ist ein polnischer Politiker der Porozumienie, Mitglied des Europäischen Parlaments in der 7.

Neu!!: 1969 und Artur Zasada · Mehr sehen »

Arvi Aavik

Arvi Aavik (* 31. Dezember 1969 in Viljandi, Estnische SSR) ist ein estnischer Ringer.

Neu!!: 1969 und Arvi Aavik · Mehr sehen »

Arvin C. Diesmos

Arvin Cantor Diesmos (* 4. Juni 1969 in Manila, Luzon) ist ein philippinischer Biologe, Zoologe, Ökologe und Naturschützer.

Neu!!: 1969 und Arvin C. Diesmos · Mehr sehen »

Arvis Piziks

Arvis Piziks Arvis Piziks (* 12. September 1969 in Gulbene) ist ein ehemaliger lettischer Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 1969 und Arvis Piziks · Mehr sehen »

Asaf Sirkis

Asaf Sirkis (2014) Asaf Sirkis (* 22. März 1969 in Petah-Tikva, Israel) ist ein israelischer Jazz- und Fusionmusiker (Schlagzeug, Perkussion Komposition).

Neu!!: 1969 und Asaf Sirkis · Mehr sehen »

Asanowaka Takehiko

Asanowaka Takehiko (jap. 朝乃若 武彦; * 11. Dezember 1969 in Ichinomiya, Präfektur Aichi als Adachi Takehiko (足立 武彦)) ist ein ehemaliger japanischer Sumōringer.

Neu!!: 1969 und Asanowaka Takehiko · Mehr sehen »

Ascan Mergenthaler

Ascan Mergenthaler (* 1969 in Stuttgart) ist ein deutscher Architekt und Mitglied des Bundes Schweizer Architekten.

Neu!!: 1969 und Ascan Mergenthaler · Mehr sehen »

Ascan Woermann

Grabstätte auf dem Friedhof Ohlsdorf Ascan Woermann (* 2. Dezember 1901 in Hamburg; † 26. Februar 1969 ebenda) war ein deutsch-südwestafrikanischer Kaufmann.

Neu!!: 1969 und Ascan Woermann · Mehr sehen »

Aschot Smbatjan

Aschot Smbatjan, 2017 Aschot Smbatjan (auch Ashot Smbatyan; * 30. April 1969 in Jerewan) ist ein armenischer Diplomat.

Neu!!: 1969 und Aschot Smbatjan · Mehr sehen »

Ash Brannon

Ash Brannon (* 19. Juli 1969 in Columbus, Georgia) ist ein US-amerikanischer Animator, Filmregisseur und Drehbuchautor, der viermal für einen Annie Award nominiert wurde.

Neu!!: 1969 und Ash Brannon · Mehr sehen »

Ashley Fox

Ashley Fox (2012) Sir Ashley Fox (* 15. November 1969 in Sutton Coldfield) ist ein britischer Politiker der Conservative Party und war von 2009 bis 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments.

Neu!!: 1969 und Ashley Fox · Mehr sehen »

Ashley Jensen

Ashley Jensen (2016) Ashley Samantha „Ash“ Jensen (* 11. August 1969 in Annan, Dumfries and Galloway) ist eine schottische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Ashley Jensen · Mehr sehen »

ASK Vorwärts Frankfurt

Emblem der Armeesportvereinigung Vorwärts (ASV) Der Armeesportklub Vorwärts Frankfurt (Oder) war ein Armeesportklub und Leistungszentrum in der Armeesportvereinigung Vorwärts (ASV) der Nationalen Volksarmee (NVA).

Neu!!: 1969 und ASK Vorwärts Frankfurt · Mehr sehen »

Asot Michael

Asot Anthony Michael (* Dezember 1969 in Dry Hill, Guadeloupe) ist ein aus Antigua und Barbuda stammender Politiker der Antigua Labour Party.

Neu!!: 1969 und Asot Michael · Mehr sehen »

Assala Nasri

Assala Mostafa Hatem Nasri Assala Mostafa Hatem Nasri (auch Assalah und Asalah) (* 15. Mai 1969 in Damaskus) ist eine syrische Sängerin.

Neu!!: 1969 und Assala Nasri · Mehr sehen »

Assi Levy

Assi Levy, 2019 Assi Levy (* 28. September 1969 in Tel Aviv-Jaffa, Israel) ist eine israelische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Assi Levy · Mehr sehen »

Assia Wevill

Assia Wevill (* 15. Mai 1927 in Berlin als Assia Esther Gutmann; † 23. März 1969 in London) war Werbetexterin und Literaturübersetzerin.

Neu!!: 1969 und Assia Wevill · Mehr sehen »

Assif Tsahar

Assif Tsahar im club W71, 2012 Assif Tsahar (* 11. Juni 1969 in Tel Aviv) ist ein israelischer Jazzmusiker.

Neu!!: 1969 und Assif Tsahar · Mehr sehen »

Association Typographique Internationale

| Name.

Neu!!: 1969 und Association Typographique Internationale · Mehr sehen »

Aston Martin DBS

Der Aston Martin DBS ist ein Gran Turismo des britischen Automobilherstellers Aston Martin.

Neu!!: 1969 und Aston Martin DBS · Mehr sehen »

Astrid Kohrs

Astrid Kohrs (* 17. Juni 1969 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Astrid Kohrs · Mehr sehen »

Astrid Maus

Astrid Maus (* 1969 in Köln) ist eine deutsche Schauspielerin und Theaterdarstellerin.

Neu!!: 1969 und Astrid Maus · Mehr sehen »

Astrid Rank

Astrid Rank (* 3. Juli 1969 in Kelheim als Astrid Weiß) ist eine deutsche Pädagogin.

Neu!!: 1969 und Astrid Rank · Mehr sehen »

Astrid Renzler

Astrid Renzler (* 5. April 1969) ist eine italienische Skibergsteigerin und war Mitglied der Nationalmannschaft.

Neu!!: 1969 und Astrid Renzler · Mehr sehen »

Astrid Wallrabenstein

Astrid Wallrabenstein (geboren 10. November 1969 in Münster) ist eine deutsche Rechtswissenschaftlerin, Hochschullehrerin und Richterin des Bundesverfassungsgerichts.

Neu!!: 1969 und Astrid Wallrabenstein · Mehr sehen »

Atanas Stojanow

Atanas Stojanow (auch Atanas Stoyanov geschrieben,; * 19. Juli 1969 in Kameno, Bulgarien) ist ein bulgarischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: 1969 und Atanas Stojanow · Mehr sehen »

Atha Athanasiadis

Atha Athanasiadis, eigentlich Athanasios Athanasiadis (* 28. April 1969 in Graz), ist ein österreichischer Journalist.

Neu!!: 1969 und Atha Athanasiadis · Mehr sehen »

Athanasios Vafeidis

Athanasios Vafeidis Athanasios Vafeidis (* 14. Februar 1969 in Athen) ist ein griechischer Geograph und Hochschullehrer.

Neu!!: 1969 und Athanasios Vafeidis · Mehr sehen »

Attik Kargar

Attik Kargar (* 31. März 1969 in Kabul, Afghanistan, + 25. Dezember 2023) war ein deutscher Schauspieler, Cartoonist und Autor.

Neu!!: 1969 und Attik Kargar · Mehr sehen »

Attilia Vaglieri

Attilia Vaglieri Travaglio (* 1891; † 1969) war eine italienische Architektin.

Neu!!: 1969 und Attilia Vaglieri · Mehr sehen »

Attilio Degrassi

Attilio Degrassi (geboren am 21. Juni 1887 in Triest; gestorben am 1. Juni 1969 in Rom) war ein italienischer Althistoriker und Epigraphiker.

Neu!!: 1969 und Attilio Degrassi · Mehr sehen »

August Buxtorf

August Buxtorf (* 16. Dezember 1877 in Basel; † 2. März 1969 ebenda, reformiert, heimatberechtigt in Basel) war ein Schweizer Geologe.

Neu!!: 1969 und August Buxtorf · Mehr sehen »

August Gompper

August Gompper (* 13. September 1886 in Laufen, Oberamt Balingen; † 20. April 1969 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1969 und August Gompper · Mehr sehen »

August Hagedorn

August Hagedorn (ca. 1965) August-Friedrich Hagedorn (* 2. August 1888 in Bremen; † 24. Dezember 1969 in Bremen) war SPD-Politiker und vom 30.

Neu!!: 1969 und August Hagedorn · Mehr sehen »

August Hermann Rottgardt

August Hermann Rottgardt (* 1869 in Sühlen; † 1969) war ein deutscher Autor, Lehrer und Schulrat.

Neu!!: 1969 und August Hermann Rottgardt · Mehr sehen »

August Kratt

August Kratt (* 30. Oktober 1882 in Karlsruhe; † 7. Oktober 1969 in Radolfzell am Bodensee) war ein deutscher Kaufmann, Funktionsträger der NSDAP und von 1942 bis 1945 kommissarischer Bürgermeister von Radolfzell am Bodensee. .

Neu!!: 1969 und August Kratt · Mehr sehen »

August Kroneberg

August Kroneberg (* 2. April 1885 in Sondershausen; † 6. Januar 1969 in Leipzig) war ein deutscher Gewerkschafter für die Tischler-Gewerkschaft in Leipzig und ein Kommunalpolitiker der SPD in den Jahren 1919 bis 1933.

Neu!!: 1969 und August Kroneberg · Mehr sehen »

August Mayer (General)

August „Gustl“ Mayer (* 9. Juni 1898 in München; † 11. Oktober 1969 in Berlin) war ein Generalmajor der Volkspolizei der DDR und Leiter der Verwaltung Strafvollzug (VSV).

Neu!!: 1969 und August Mayer (General) · Mehr sehen »

August Momber

August Momber in einer Bleistiftzeichnung von Hans Pfannmüller, 1948 August Momber (* 16. Mai 1886 in Danzig; † 17. Mai 1969 in Karlsruhe) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 1969 und August Momber · Mehr sehen »

August Momberger

Auto Union Typ A 1934 im Training zum AVUS-Rennen Bugatti T35B, Baujahr 1925 Mercedes-Benz SS ''Rennsport'' (1927) Mercedes-Benz Typ SSK (1929) Auto Union Typ A wie ihn August Momberger 1934 pilotierte Wanderer-Stromlinienwagens August „Bubi“ Momberger (* 26. Juni 1905 in Wiesbaden; † 22. Dezember 1969 in Gruppaldo, Schweiz) war ein deutscher Automobilrennfahrer und Ingenieur.

Neu!!: 1969 und August Momberger · Mehr sehen »

August Reitz

August Reitz (geboren am 7. April 1885 in Cannstatt; gestorben am 21. Februar 1969 in Berlin) war ein deutscher Gewerkschafter.

Neu!!: 1969 und August Reitz · Mehr sehen »

August Sang

August Sang (* 27. Juli 1914 in Pärnu; † 14. Oktober 1969 in Tallinn) war ein estnischer Lyriker und Literaturübersetzer.

Neu!!: 1969 und August Sang · Mehr sehen »

August Scholtis

August Scholtis (* 7. August 1901 in Bolatitz, Hultschiner Ländchen; † 26. April 1969 in West-Berlin) war ein deutscher Schriftsteller, der auch unter dem Pseudonym Alexander Bogen publizierte.

Neu!!: 1969 und August Scholtis · Mehr sehen »

August Steuer

August Steuer, 1926 August Steuer (* 22. Juni 1902 in Großheubach; † 22. Januar 1969 in New York City) war ein amerikanischer Verleger deutscher Herkunft.

Neu!!: 1969 und August Steuer · Mehr sehen »

Auguste Gaudel

Auguste Gaudel (* 21. Mai 1880 in Gerbéviller; † 8. August 1969 in Toulon) war ein französischer römisch-katholischer Geistlicher und Bischof.

Neu!!: 1969 und Auguste Gaudel · Mehr sehen »

Augustin Maurellet

Augustin Maurellet (* 21. Dezember 1888 in Écuras, Département Charente; † 23. Februar 1969 in Royan, Département Charente-Maritime) war ein französischer Politiker (SFIO).

Neu!!: 1969 und Augustin Maurellet · Mehr sehen »

Augusto Eguiluz

Augusto Eguiluz Delon (* 7. Januar 1893 in Santiago de Chile; † April 1969 ebenda) war ein chilenischer Maler.

Neu!!: 1969 und Augusto Eguiluz · Mehr sehen »

Augusto Martín Quijano Rodríguez

Augusto Martín Quijano Rodríguez SDB (* 7. März 1969 in Aija,Vicariato Apostólico de Yurimaguas: Directorio Vicarial, edición 2017. Yurimaguas 2017, S. 10. Region Ancash, Peru) ist ein peruanischer römisch-katholischer Ordensgeistlicher und Apostolischer Vikar von Pucallpa.

Neu!!: 1969 und Augusto Martín Quijano Rodríguez · Mehr sehen »

Augusto Zampini-Davies

Augusto Zampini-Davies (* 25. Juli 1969 in Buenos Aires) ist ein argentinischer römisch-katholischer Priester und Sozialethiker.

Neu!!: 1969 und Augusto Zampini-Davies · Mehr sehen »

Aung Thwin

Aung Thwin (* 31. März 1936 in Rangun) ist ein myanmarischer Bildhauer.

Neu!!: 1969 und Aung Thwin · Mehr sehen »

Aunjanue Ellis

Aunjanue Ellis (2015) Aunjanue Ellis (* 21. Februar 1969 in San Francisco, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1969 und Aunjanue Ellis · Mehr sehen »

Auraeus Solito

Aureus Solito, vor 2009 Auraeus Solito (* 1969 in Manila) ist ein philippinischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 1969 und Auraeus Solito · Mehr sehen »

Aurélie Jonary

Aurélie Jonary (* 2. Juli 1969) ist eine ehemalige madagassische Leichtathletin, die sich auf den Hürdenlauf spezialisiert hat.

Neu!!: 1969 und Aurélie Jonary · Mehr sehen »

Aurel Croissant

Aurel Croissant (* 3. Oktober 1969uni-heidelberg.de) ist W3-Professor für Politikwissenschaft am Institut für Politische Wissenschaft der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Neu!!: 1969 und Aurel Croissant · Mehr sehen »

Ausländeruniversität Perugia

Ausländeruniversität Perugia Die Ausländeruniversität Perugia (italienisch: Università per Stranieri di Perugia) ist eine staatliche Universität in Perugia und neben der Ausländeruniversität Siena eine von zwei Hochschulen in Italien, die für ausländische Studenten konzipiert ist.

Neu!!: 1969 und Ausländeruniversität Perugia · Mehr sehen »

Austan Goolsbee

Austan Goolsbee Austan Dean Goolsbee (* 18. August 1969 in Waco, Texas) ist ein US-amerikanischer Ökonom.

Neu!!: 1969 und Austan Goolsbee · Mehr sehen »

Austin Grossman

Austin Grossman im Oktober 2007 auf einer Benefizveranstaltung und Preisverleihung in New York. Austin Grossman (* 26. Juni 1969 in Concord) ist ein US-amerikanischer Buchautor und Spieleentwickler, er lebt in Brooklyn und San Francisco.

Neu!!: 1969 und Austin Grossman · Mehr sehen »

Austin Scott

Austin Scott Austin Scott (* 10. Dezember 1969 in Augusta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1969 und Austin Scott · Mehr sehen »

AVL Schrick

Die AVL Schrick GmbH (Eigenschreibweise AVL SCHRICK) ist ein Tochterunternehmen von AVL List.

Neu!!: 1969 und AVL Schrick · Mehr sehen »

Avril Haines

Avril Haines (2021) Avril Danica Haines (* 29. August 1969 in New York City) ist eine US-amerikanische Juristin und hochrangige Regierungsbeamtin.

Neu!!: 1969 und Avril Haines · Mehr sehen »

Awash-Nationalpark

Der Awash-Nationalpark ist einer der Nationalparks in Äthiopien.

Neu!!: 1969 und Awash-Nationalpark · Mehr sehen »

Axel Boëthius

Carl Axel Boëthius (geboren am 18. Juli 1889 in Arvika; gestorben am 7. Mai 1969 in Rom) war ein schwedischer Klassischer Archäologe.

Neu!!: 1969 und Axel Boëthius · Mehr sehen »

Axel Britz

Axel Britz (* 16. Januar 1969 in Koblenz) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Axel Britz · Mehr sehen »

Axel C. Krieger

Axel Constantin Krieger (* 1969) ist ein deutscher Manager, der als Finanzvorstand der freenet AG tätig war und heute als Unternehmer aus der Schweiz verschiedene Firmen leitet.

Neu!!: 1969 und Axel C. Krieger · Mehr sehen »

Axel Graatkjær

Axel Graatkjær (geboren Axel Sørensen; * 19. Januar 1885; † 13. November 1969 in Aarhus) war ein dänischer Kameramann.

Neu!!: 1969 und Axel Graatkjær · Mehr sehen »

Axel Hager

Axel Hager (* 14. März 1969 in Burg auf Fehmarn) ist ein ehemaliger deutscher Volleyball- und Beachvolleyballspieler.

Neu!!: 1969 und Axel Hager · Mehr sehen »

Axel Jüptner

Axel Jüptner (* 26. April 1969 in Gemmrigheim; † 24. April 1998 in Bad Oeynhausen) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1969 und Axel Jüptner · Mehr sehen »

Axel Kleinlein

Axel Kleinlein (* 6. Oktober 1969 in Unterfranken) ist ein deutscher Diplom-Mathematiker.

Neu!!: 1969 und Axel Kleinlein · Mehr sehen »

Axel Krygier

Axel Krygier (* 1969 in Buenos Aires, Argentinien) ist ein argentinischer Multi-Instrumentalist, Bandleader und Komponist in den Genres Jazz, Elektronik und Weltmusik.

Neu!!: 1969 und Axel Krygier · Mehr sehen »

Axel Mengewein

Axel Mengewein (2018) Axel Mengewein (* 30. Januar 1969 in Wattenscheid) ist ein deutscher Buchautor, Journalist, Moderator und Blogger.

Neu!!: 1969 und Axel Mengewein · Mehr sehen »

Axel Ockenfels

Axel Ockenfels, 2005 Axel Ockenfels (* 9. Februar 1969 in Rheydt) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 1969 und Axel Ockenfels · Mehr sehen »

Axel Rietentiet

Axel Rietentiet (* 14. Juli 1969 in Rostock) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer.

Neu!!: 1969 und Axel Rietentiet · Mehr sehen »

Axel Schweitzer

Axel Schweitzer (* 8. Juli 1969 in Berlin) ist ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 1969 und Axel Schweitzer · Mehr sehen »

Axel Wagner (Wissenschaftsjournalist)

Axel Wagner Axel Wagner (* 1969 in Koblenz) ist ein deutscher Wissenschaftsjournalist und Biologe.

Neu!!: 1969 und Axel Wagner (Wissenschaftsjournalist) · Mehr sehen »

Ayaan Hirsi Ali

Ayaan Hirsi Ali (2016) Ayaan Hirsi Ali (Ayaan Hirsi Magan Isse Guleid Ali Wai’ays Muhammad Ali Umar Osman Mahamud; * 13. November 1969 in Mogadischu, Somalia) ist eine niederländisch-amerikanische Politikerin, Politikwissenschaftlerin, Frauenrechtlerin und Islamkritikerin somalischer Herkunft.

Neu!!: 1969 und Ayaan Hirsi Ali · Mehr sehen »

Ayako Hirose

Ayako Hirose (jap. 広瀬 綾子, Hirose Ayako; * 21. Januar 1969) ist eine ehemalige japanische Tennisspielerin.

Neu!!: 1969 und Ayako Hirose · Mehr sehen »

Ayako Shirasaki

Ayako Shirasaki (jap.