Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg

Index Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg

Karte von Kaschmir Der Zweite Indisch-Pakistanische Krieg, auch Zweiter Kaschmirkrieg, wurde von August bis September 1965 zwischen den südasiatischen Staaten Indien und Pakistan um die von beiden Seiten beanspruchte Region Kaschmir geführt.

41 Beziehungen: Alexei Nikolajewitsch Kossygin, Deklaration von Taschkent, Erster Indisch-Pakistanischer Krieg, Fürstenstaat, Gliedstaat, Grand Trunk Road, Harold Wilson, Indien, Indisch-Chinesischer Grenzkrieg, Indisch-Pakistanischer Krieg, Indische Streitkräfte, Indischer Monsun, Jammu und Kashmir, Kachchh (Staat), Kalter Krieg, Kaschmir, Lahore, Lal Bahadur Shastri, Mudschahed, Muhammed Ayub Khan, Pakistan, Patt, Punjab (Pakistan), Rann von Kachchh, Sialkot, Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Sindh, Sowjetunion, Srinagar, Streitkräfte Pakistans, Taschkent, UN-Resolution, Usbekistan, Vereinigte Staaten, Vereinte Nationen, Volksrepublik China, 1947, 1962, 1965, 1966, 1968.

Alexei Nikolajewitsch Kossygin

Alexei Kossygin bei Lyndon B. Johnson in Glassboro, New Jersey, 23. Juni 1967 Alexei Nikolajewitsch Kossygin (wiss. Transliteration Alexej Nikolaevič Kosygin; * in Sankt Petersburg; † 18. Dezember 1980 in Moskau) war Ministerpräsident der Sowjetunion.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Alexei Nikolajewitsch Kossygin · Mehr sehen »

Deklaration von Taschkent

Die Deklaration von Taschkent (engl. Tashkent Declaration) ist ein 1966 zwischen Pakistan und Indien geschlossener Friedensvertrag, der den Zweiten Indisch-Pakistanischen Krieg (Zweiten Kaschmirkrieg) beendete, der von August bis Ende September 1965 dauerte, und zu einem Status quo führte.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Deklaration von Taschkent · Mehr sehen »

Erster Indisch-Pakistanischer Krieg

Karte von Kaschmir Der Erste Indisch-Pakistanische Krieg, auch Erster Kaschmirkrieg, war die erste kriegerische Auseinandersetzung der südasiatischen Staaten Indien und Pakistan um die von beiden Seiten beanspruchte Region Kaschmir, die nach der Teilung Indiens formal einen unabhängigen Staat bildete.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Erster Indisch-Pakistanischer Krieg · Mehr sehen »

Fürstenstaat

Staaten und Provinzen Britisch-Indiens (Fürstenstaaten gelb und grün) Als Fürstenstaaten (englisch: Princely States oder Native States) werden die nominell unabhängigen, von einheimischen Fürsten regierten Staaten unter britischer Oberhoheit in Indien bezeichnet.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Fürstenstaat · Mehr sehen »

Gliedstaat

USA deutschen Länder Länder Österreichs Als Gliedstaaten, Teilstaaten oder manchmal Bundesstaaten bezeichnet man im Allgemeinen die politischen Einheiten mit Staatsqualität innerhalb eines föderativen Staatsverbandes (Bundesstaates) oder eines Staatenbundes.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Gliedstaat · Mehr sehen »

Grand Trunk Road

GTR zwischen Ambala und Delhi (um 1900) altes Teilstück der GTR bei Taxila GTR zwischen Dschalalabad und Kabul Die Grand Trunk Road (kurz GT Road oder GTR) ist der englische Name einer Fernhandelsstraße in Südasien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Grand Trunk Road · Mehr sehen »

Harold Wilson

Harold Wilson im Jahr 1967 Unterschrift James Harold Wilson, Baron Wilson of Rievaulx K.G. (* 11. März 1916 in Huddersfield, Yorkshire; † 24. Mai 1995 in London) war ein britischer Politiker der Labour Party und zwischen Oktober 1964 und Juni 1970 sowie von März 1974 bis März 1976 Premierminister von Großbritannien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Harold Wilson · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Indien · Mehr sehen »

Indisch-Chinesischer Grenzkrieg

Der Indisch-Chinesische Grenzkrieg war ein Krieg vom 20.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Indisch-Chinesischer Grenzkrieg · Mehr sehen »

Indisch-Pakistanischer Krieg

Indisch-Pakistanischer Krieg bezeichnet mehrere Kriege zwischen Indien und Pakistan.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Indisch-Pakistanischer Krieg · Mehr sehen »

Indische Streitkräfte

Die indischen Streitkräfte (Bharatiya Sashastra Senae) sind die Streitkräfte der Republik Indien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Indische Streitkräfte · Mehr sehen »

Indischer Monsun

Der indische Monsun stellt den wichtigsten regionalen Monsun dar und wird daher auch häufig einfach verkürzt der Monsun genannt, was jedoch aufgrund der Vielfalt verschiedener Monsune nicht eindeutig ist.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Indischer Monsun · Mehr sehen »

Jammu und Kashmir

Jammu und Kashmir (Kashmiri: जोम त् कशीर /) ist entsprechend Artikel 370 der indischen Verfassung ein autonomer indischer Bundesstaat und Teil der zwischen der Volksrepublik China, Indien und Pakistan umstrittenen Region Kaschmir.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Jammu und Kashmir · Mehr sehen »

Kachchh (Staat)

Kachchh („Land an der Meeresküste“; Kutch oder Cutch) war ein Fürstenstaat Britisch-Indiens nördlich der Halbinsel Kathiawar im heutigen Bundesstaat Gujarat zwischen dem Golf von Kachchh und Pakistan.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Kachchh (Staat) · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kaschmir

Karte (2004) Talmarg (Indien) Kaschmir (Devanagari: कश्मीर, Urdu: کشمیر,, auch Kashmir) ist eine zwischen Indien, Pakistan und China umstrittene Region im Himalaya.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Kaschmir · Mehr sehen »

Lahore

Badshahi-Moschee Lahore (Pandschabi, ਲਾਹੌਰ) ist mit 11.126.285 Einwohnern nach Karatschi die zweitgrößte Stadt Pakistans (Stand 2017).

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Lahore · Mehr sehen »

Lal Bahadur Shastri

Lal Bahadur Shastri (Devanagari लालबहादुर शास्त्री Lālbahādur Śāstrī; * 2. Oktober 1904 in Moghalsarai; † 11. Januar 1966 in Taschkent) war der zweite Premierminister des unabhängigen Indien und ein wichtiger Beteiligter im Kampf um die Unabhängigkeit.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Lal Bahadur Shastri · Mehr sehen »

Mudschahed

Sowjetischen Afghanistankrieg, 1988 Der Ausdruck Mudschahed, Mehrzahl Mudschahedin oder Mudschaheddin (pl. Mudschāhidūn und Mudschāhidīn), ist, wie auch der Begriff Dschihad von abgeleitet und bedeutet ins Deutsche übersetzt „jemand, der sich anstrengt“.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Mudschahed · Mehr sehen »

Muhammed Ayub Khan

Muhammed Ayub Khan 1961 Muhammed Ayub Khan (‎; * 14. Mai 1907 im Dorf Rehana, Distrikt Hazara; † 20. April 1974 in Rawalpindi) war pakistanischer Offizier, Politiker und Präsident.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Muhammed Ayub Khan · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Pakistan · Mehr sehen »

Patt

Vier Beispiele für Pattsituationen – Schwarz am Zug ist patt. Für jedes Beispiel wird ein Brettviertel dargestellt, außerhalb dessen sich kein zugfähiger schwarzer Stein und kein Schach bietender weißer Stein befindet. Ein Patt ist eine Endposition einer Schachpartie, bei der ein am Zug befindlicher Spieler keinen gültigen Zug machen kann und sein König nicht im Schach steht.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Patt · Mehr sehen »

Punjab (Pakistan)

Provinzen in Pakistan nach Wirtschaftsleistung 1973–2000 (als Anteil an der gesamten Wirtschaft des Landes) Einteilung der Provinz Punjab in Distrikte Punjab (Panjabi und; Pandschab) ist die bevölkerungsreichste Provinz Pakistans.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Punjab (Pakistan) · Mehr sehen »

Rann von Kachchh

Überflutung des Rann von Kachchh während des Sommermonsuns Der Rann mit dem „kleinen Rann von Kachchh“ als Ausläufer Luftbild der Salzwüste Der Rann von Kachchh ist ein zeitweise überfluteter Salzsumpf am südlichen Abschnitt der Grenze zwischen Indien und Pakistan.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Rann von Kachchh · Mehr sehen »

Sialkot

Sialkot ist eine alte Industriestadt im nordöstlichen Pakistan in der bevölkerungsreichen Provinz Punjab, unweit der Grenze zu Indien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Sialkot · Mehr sehen »

Sicherheitsrat der Vereinten Nationen

Sitzungssaal des Sicherheitsrates im UN-Hauptquartier in New York City Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, oftmals auch als Weltsicherheitsrat bezeichnet, ist ein Organ der Vereinten Nationen.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Sicherheitsrat der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Sindh

Der Sindh (Sindhi) ist eine der vier pakistanischen Provinzen.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Sindh · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Sowjetunion · Mehr sehen »

Srinagar

Srinagar (Kashmiri Sirī Nagar,,, Dogri und Hindi श्रीनगर) ist eine Stadt (Municipal Corporation) im nördlichsten indischen Bundesstaat Jammu und Kashmir.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Srinagar · Mehr sehen »

Streitkräfte Pakistans

Die Streitkräfte Pakistans sind das Militär von Pakistan.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Streitkräfte Pakistans · Mehr sehen »

Taschkent

Taschkent (früher kyrill. Тошкент) ist die Hauptstadt Usbekistans.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Taschkent · Mehr sehen »

UN-Resolution

UN-Resolutionen sind Beschlüsse der Vereinten Nationen, die das Ergebnis einer Aussprache bestimmter Hauptorgane schriftlich festlegen.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und UN-Resolution · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Usbekistan · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und Volksrepublik China · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und 1947 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und 1962 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und 1966 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg und 1968 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Zweiter Kaschmirkrieg.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »