Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Zoege von Manteuffel

Index Zoege von Manteuffel

Manteuffel genannt Zoege oder Zoege von Manteuffel bzw.

45 Beziehungen: Adel, Aizpute, August Wilhelm Hupel, Baltikum, Baltische Landeswehr, Bund der Vertriebenen, Carl Baron Manteuffel-Szoege, Claus Zoege von Manteuffel, Dänemark, Estland, Felix von Manteuffel, Franz I. Stephan (HRR), Freiherr, Fruchtbringende Gesellschaft, Genealogisches Handbuch des Adels, Generalgouverneur, Generalleutnant, Generalmajor, Georg Baron Manteuffel-Szoege, Georg Schmidt (Genealoge), Gerhard von Kügelgen, Gotthard Johann Graf Manteuffel, Gotthard Kettler, Grobiņa, Gustav III. (Schweden), Hans Baron Manteuffel-Szoege, Karl Georg von Manteuffel, Karl von Kügelgen, Kreismarschall, Kurland, Kurländische Ritterschaft, Kurt Zoege von Manteuffel, Landrat (Baltikum), Livland, Majorat, Manteuffel, Manteuffel (Begriffsklärung), Nikolaus von Manteuffel, Nordische Miscellaneen, Orden des Heiligen Wladimir, Otto Zoege von Manteuffel, Peter August Friedrich von Manteuffel, Reichsgraf, Schwertorden, Werner Zoege von Manteuffel.

Adel

Der Adel (oder edili ‚Edles Geschlecht, die Edelsten‘) ist eine „sozial exklusive Gruppe mit gesellschaftlichem Vorrang“, die Herrschaft ausübt und diese in der Regel innerfamiliär tradiert.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Adel · Mehr sehen »

Aizpute

Aizpute (deutsch Hasenpot, Hasenpoth) ist eine Stadt in der historischen Landschaft Bandowe (Bandava) in Lettland.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Aizpute · Mehr sehen »

August Wilhelm Hupel

August Wilhelm Hupel August Wilhelm Hupel (* 25. Februar 1737 in Buttelstedt; † in Weißenstein) war deutschbaltischer Pastor in Oberpahlen, Publizist, Regionalhistoriker, Sprachforscher, Geistlicher und bedeutender Literat im Livland des Zeitalters der Aufklärung.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und August Wilhelm Hupel · Mehr sehen »

Baltikum

Lage des Baltikums in Europa. (Von Nord nach Süd: Estland, Lettland, Litauen). Das Baltikum ist ein Gebiet in Europa, zu dem heute die Staaten Estland, Lettland und Litauen gerechnet werden.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Baltikum · Mehr sehen »

Baltische Landeswehr

Die Baltische Landeswehr war von 1918 bis 1920 der Name eines baltischen militärischen Verbands, der zum Großteil aus deutschbaltischen Freiwilligen bestand.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Baltische Landeswehr · Mehr sehen »

Bund der Vertriebenen

Der Bund der Vertriebenen – Vereinigte Landsmannschaften und Landesverbände e. V. (BdV), kurz Bund der Vertriebenen, ist der Dachverband der deutschen Vertriebenenverbände in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Bund der Vertriebenen · Mehr sehen »

Carl Baron Manteuffel-Szoege

Carl Baron Manteuffel-Szoege (* 20. Juli 1872 auf Schloss Gaicken in Kurland; † 3. April 1948 in Traunstein, Bayern) war ein deutscher Autor und deutsch-baltischer Baron auf Katzdangen sowie Kreismarschall auf Hasenpoth in Kurland.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Carl Baron Manteuffel-Szoege · Mehr sehen »

Claus Zoege von Manteuffel

Claus Zoege von Manteuffel (* 6. Mai 1926 in Dresden; † 3. Juni 2009 in Stuttgart) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Claus Zoege von Manteuffel · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Dänemark · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Estland · Mehr sehen »

Felix von Manteuffel

Felix von Manteuffel 2011 Felix von Manteuffel (* 6. Mai 1945 in Bayrischzell, eigentlich Friedrich Karl Baron von Manteuffel-Szoege) ist ein deutscher Schauspieler baltischer Herkunft.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Felix von Manteuffel · Mehr sehen »

Franz I. Stephan (HRR)

Franz Stephan von Lothringen (* 8. Dezember 1708 in Nancy; † 18. August 1765 in Innsbruck) war zunächst von 1729 bis 1736 als Franz III. Herzog von Lothringen und Bar, anschließend ab 1737 als Franz II. Großherzog von Toskana und von 1745 an als Franz I. zugleich Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Franz I. Stephan (HRR) · Mehr sehen »

Freiherr

Freiherr ist ein Adelstitel des Heiligen Römischen Reiches, der in Österreich und dem Deutschen Reich bis 1919 fortbestand.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Freiherr · Mehr sehen »

Fruchtbringende Gesellschaft

Gesellschaftsschild der Fruchtbringenden Gesellschaft: Palmenhain mit einem Porträt Fürst Ludwigs von Anhalt-Köthen August Fürst zu Anhalt 1621 Die Fruchtbringende Gesellschaft (1617–1680, lat. societas fructifera), Palmenorden, war die erste, mit 890 Mitgliedern auch größte deutsche Sprachakademie.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Fruchtbringende Gesellschaft · Mehr sehen »

Genealogisches Handbuch des Adels

Genealogisches Handbuch des Adels (GHdA) ist ein Nachschlagewerk, das von 1951 bis 2015 vom C. A. Starke Verlag verlegt und von der Stiftung Deutsches Adelsarchiv herausgegeben wurde.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Genealogisches Handbuch des Adels · Mehr sehen »

Generalgouverneur

Ein Generalgouverneur ist der oberste Verwaltungsbeamte eines großen Gebietes, insbesondere im kolonialen Kontext benutzt.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Generalgouverneur · Mehr sehen »

Generalleutnant

Generalleutnant der Reichswehr Der Generalleutnant ist ein Dienstgrad der Bundeswehr und des Bundesheeres sowie weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Generalleutnant · Mehr sehen »

Generalmajor

Der Generalmajor ist ein militärischer Dienstgrad in Deutschland und Österreich.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Generalmajor · Mehr sehen »

Georg Baron Manteuffel-Szoege

Georg Baron Manteuffel-Szoege Georg Baron Manteuffel-Szoege (* 7. März 1889 in Montreux, Schweiz; † 8. Juni 1962 in Bad Godesberg) war ein deutscher Politiker der CSU.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Georg Baron Manteuffel-Szoege · Mehr sehen »

Georg Schmidt (Genealoge)

Georg Schmidt (* 22. März 1838 in Halle (Saale); † 6. November 1920 ebenda) war ein deutscher Theologe und Genealoge.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Georg Schmidt (Genealoge) · Mehr sehen »

Gerhard von Kügelgen

Gerhard von Kügelgen Atelier des Malers Gerhard von Kügelgen (Gemälde von Georg Friedrich Kersting) Franz Gerhard von Kügelgen (* 6. Februar 1772 in Bacharach am Rhein; † 27. März 1820 in Dresden) war ein deutscher Porträt- und Historienmaler, Professor an der Kunstakademie in Dresden, Mitglied der Königlich Preußischen Akademie der Künste in Berlin und Mitglied der Kaiserlich Russischen Akademie der Künste in St.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Gerhard von Kügelgen · Mehr sehen »

Gotthard Johann Graf Manteuffel

Gotthard Johann Graf Manteuffel, Porträt von George Dawe um 1825 Gotthard Johann von Manteuffel (* in Metzküll, Livland; † in Taucha), auch Graf Ivan Vasilyevich Manteyfeldt bzw.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Gotthard Johann Graf Manteuffel · Mehr sehen »

Gotthard Kettler

Gotthard Kettler Gotthard Kettler, auch Ketteler (* 1517 möglicherweise auf Schloss Eggeringhausen bei Anröchte, Westfalen; † 17. Mai 1587 in Mitau, Herzogtum Kurland und Semgallen, heute Lettland) war ab 1559 der letzte Landmeister des Deutschen Ordens in Livland und ab 1561 erster Herzog von Kurland und Semgallen.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Gotthard Kettler · Mehr sehen »

Grobiņa

Grobiņa ist eine Kleinstadt im Westen Lettlands; 10 km von Liepāja.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Grobiņa · Mehr sehen »

Gustav III. (Schweden)

Unterschrift Gustavs III. von Schweden Gustav III. (* in Stockholm; † 29. März 1792 ebenda), aus dem Herzoghaus Schleswig-Holstein-Gottorf, war von 1771 bis 1792 König von Schweden.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Gustav III. (Schweden) · Mehr sehen »

Hans Baron Manteuffel-Szoege

Hans Baron Manteuffel-Szoege (1919) Hans Baron Manteuffel-Szoege (* 19. Januar 1894 auf Gut Kapseden (Kapsēdes), Gouvernement Kurland; † 22. Mai 1919 vor Riga) war ein deutsch-baltischer Offizier.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Hans Baron Manteuffel-Szoege · Mehr sehen »

Karl Georg von Manteuffel

Karl Georg Baron von Manteuffel gen.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Karl Georg von Manteuffel · Mehr sehen »

Karl von Kügelgen

''Weite, bewaldete Flusslandschaft mit einem Reiter und Bettlern''. Öl auf Leinwand. 33 × 42 cm Karl von Kügelgen (* 6. Februar 1772 in Bacharach am Rhein; † 9. Januar 1832 in Reval) war Landschafts- und Historienmaler, russischer Hof- und Kabinettmaler in Sankt Petersburg, Mitglied der Kaiserlich-Russischen Akademie der Künste in St. Petersburg und Mitglied der Königlich Preußischen Akademie der Künste in Berlin.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Karl von Kügelgen · Mehr sehen »

Kreismarschall

Der Kreismarschall ist in der russischen Verwaltungsordnung der Vertreter der Selbstverwaltung in den Kreisen.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Kreismarschall · Mehr sehen »

Kurland

Regionen Lettlands Kurland (lettisch Kurzeme) ist neben Semgallen (Zemgale), Zentral-Livland (Vidzeme) und Lettgallen (Latgale) eine der vier historischen Landschaften von Lettland.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Kurland · Mehr sehen »

Kurländische Ritterschaft

Wappen der Kurländischen Ritterschaft Die Kurländische Ritterschaft war eine der vier deutsch-baltischen Ritterschaften.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Kurländische Ritterschaft · Mehr sehen »

Kurt Zoege von Manteuffel

Kurt Zoege von Manteuffel Kurt Nikolai Baron Zoege von Manteuffel (* 20. August 1881 in Reval, Estland; † 10. Januar 1941 in Konitz, Westpreußen) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Kurt Zoege von Manteuffel · Mehr sehen »

Landrat (Baltikum)

Landräte im Baltikum waren, von der 2.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Landrat (Baltikum) · Mehr sehen »

Livland

Livland, veraltet Liefland, auch Eifland, lat. Livonia, pol. Liwonia, liv. Līvõmō, lett. Livonija, russ. Ливония (Liwonija), est. Liivimaa, ist die Bezeichnung für eine historische Landschaft im Baltikum.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Livland · Mehr sehen »

Majorat

Unter Majorat versteht man das so genannte Ältestenrecht.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Majorat · Mehr sehen »

Manteuffel

Wappen derer von Manteuffel Manteuffel ist der Name eines alten pommerschen Adelsgeschlechts, das später auch in Brandenburg, Preußen, Schlesien, Mecklenburg, Polen und im Baltikum zu Besitz und Ansehen gelangte.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Manteuffel · Mehr sehen »

Manteuffel (Begriffsklärung)

Manteuffel steht für.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Manteuffel (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Nikolaus von Manteuffel

Nikolaus Baron von Manteuffel gen.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Nikolaus von Manteuffel · Mehr sehen »

Nordische Miscellaneen

August Wilhelm Hupel Die Nordischen Miscellaneen war Ende des 18.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Nordische Miscellaneen · Mehr sehen »

Orden des Heiligen Wladimir

Der Kaiserliche Orden des Heiligen und Apostelgleichen Großfürsten Wladimir (/ Imperatorskij orden Swjatowo Rawnoapostolnogo welikowo knjasja Wladimira) war ein kaiserlich-russischer Zivil- und Militärverdienstorden.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Orden des Heiligen Wladimir · Mehr sehen »

Otto Zoege von Manteuffel

Otto Zoege von Manteuffel (* 10. April 1822 in Reval, Gouvernement Estland; † 15. Mai 1889 ebenda) war ein deutschbaltischer Porträt-, Genre- und Landschaftsmaler der Düsseldorfer Schule.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Otto Zoege von Manteuffel · Mehr sehen »

Peter August Friedrich von Manteuffel

Peter August Friedrich von Manteuffel Peter August Friedrich von Manteuffel (* in Reval; † in Meks) war ein deutschbaltischer Adliger und auf estnisch schreibender Literat.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Peter August Friedrich von Manteuffel · Mehr sehen »

Reichsgraf

Reichsgraf war eine – nicht offizielle – Standesbezeichnung im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Reichsgraf · Mehr sehen »

Schwertorden

Ritterkreuz des Schwertordens Der Schwertorden ist ein schwedischer Militärverdienstorden für Offiziere aller Grade, auch für die fremder Streitkräfte, der in Anerkennung des Heldenmutes und langer nützlicher Dienste verliehen wurde.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Schwertorden · Mehr sehen »

Werner Zoege von Manteuffel

Werner Zoege von Manteuffel Werner (Maximilian) Zoege von Manteuffel (* in Määri, Väike-Maarja, Gouvernement Estland; † 14. März 1926 in Tallinn) war ein deutsch-baltischer medizinischer Chirurg und Generalstabsarzt (Kindralmajor meedik) der Estnischen Armee.

Neu!!: Zoege von Manteuffel und Werner Zoege von Manteuffel · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Manteuffel-Szoege, Szoege.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »