Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Zentralamerika

Index Zentralamerika

Karte der zentralamerikanischen Staaten Zentralamerika bezeichnet im geographischen Sinn die Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika.

53 Beziehungen: Antillen, Belize, Belmopan, Central America, Cocosplatte, Costa Rica, El Salvador, Erdbeben, Europäische Integration, Freihandelsabkommen, Gerhard Sandner, Golf von Darién, Golf von Mexiko, Golf von Panamá, Guatemala, Guatemala-Stadt, Honduras, Iberoamerika, Isthmus von Panama, Isthmus von Tehuantepec, Karibik, Karibische Platte, Karibisches Meer, Kolumbien, Kordilleren, Landbrücke, Lateinamerika, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, Managua, Mexiko, Mittelamerika, Nazca-Platte, Nicaragua, Nordamerika, Nordamerikanische Platte, Panama, Panama-Stadt, Pazifische Platte, Pazifischer Ozean, Provinz Darién, Río Atrato, San José (Costa Rica), San Salvador, Südamerika, Südamerikanische Platte, Subduktion, Tegucigalpa, Vulkanismus, Westindische Inseln, Yucatán (Halbinsel), ..., Zentralamerikanische Farben, Zentralamerikanische Konföderation, Zollunion. Erweitern Sie Index (3 mehr) »

Antillen

Karte Als Antillen bezeichnet man eine Inselgruppe in der Karibik.

Neu!!: Zentralamerika und Antillen · Mehr sehen »

Belize

Satellitenbild von Belize Belize ist ein Staat in Zentralamerika.

Neu!!: Zentralamerika und Belize · Mehr sehen »

Belmopan

Belmopan ist die Hauptstadt des mittelamerikanischen Staates Belize (bis 1972 Britisch-Honduras) und hat etwa 22.000 Einwohner.

Neu!!: Zentralamerika und Belmopan · Mehr sehen »

Central America

Die Central America war ein 1853 in Dienst gestellter 90 m langer dreimastiger Passagier-Seitenraddampfer, der am Abend des 12.

Neu!!: Zentralamerika und Central America · Mehr sehen »

Cocosplatte

Kontinentalplatten Die Cocosplatte ist eine Lithosphärenplatte im östlichen Pazifik.

Neu!!: Zentralamerika und Cocosplatte · Mehr sehen »

Costa Rica

Costa Rica (spanisch für „reiche Küste“), früher auch Kostarika, ist ein Staat in Zentralamerika, der im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama grenzt.

Neu!!: Zentralamerika und Costa Rica · Mehr sehen »

El Salvador

El Salvador (spanisch „der Erlöser“, „der Heiland“) ist ein Staat in Zentralamerika.

Neu!!: Zentralamerika und El Salvador · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: Zentralamerika und Erdbeben · Mehr sehen »

Europäische Integration

Flagge der Europäischen Union und des Europarates Die europäische Integration steht begrifflich für einen „immer engeren Zusammenschluss der europäischen Völker“ (1. Erwägungsgrund der Präambel des AEUV).

Neu!!: Zentralamerika und Europäische Integration · Mehr sehen »

Freihandelsabkommen

Mercosur ist eine Freihandelszone zwischen östlichen Ländern Südamerikas. Ein Freihandelsabkommen ist ein völkerrechtlicher Vertrag zur Gewährleistung des Freihandels zwischen den vertragschließenden Staaten (beziehungsweise Völkerrechtssubjekten).

Neu!!: Zentralamerika und Freihandelsabkommen · Mehr sehen »

Gerhard Sandner

Gerhard Sandner (* 19. März 1929 in Keetmanshoop, Südwestafrika; † 16. April 2013) war ein deutscher Geograph und Hochschullehrer.

Neu!!: Zentralamerika und Gerhard Sandner · Mehr sehen »

Golf von Darién

Der Golf von Darién ist ein Randmeer des Karibischen Meeres.

Neu!!: Zentralamerika und Golf von Darién · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: Zentralamerika und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Golf von Panamá

Der Golf von Panamá ist eine große Bucht auf der pazifischen Seite von Panama.

Neu!!: Zentralamerika und Golf von Panamá · Mehr sehen »

Guatemala

Guatemala (offiziell Republik Guatemala, spanisch República de Guatemala) ist der bevölkerungsreichste Staat in Zentralamerika im Süden der Halbinsel Yucatán.

Neu!!: Zentralamerika und Guatemala · Mehr sehen »

Guatemala-Stadt

Guatemala-Stadt (offiziell La Nueva Guatemala de la Asunción) ist die Hauptstadt des mittelamerikanischen Staates Guatemala.

Neu!!: Zentralamerika und Guatemala-Stadt · Mehr sehen »

Honduras

Honduras (spanische Aussprache, vollständige Bezeichnung Republik Honduras, spanisch República de Honduras) ist ein Staat in Zentralamerika.

Neu!!: Zentralamerika und Honduras · Mehr sehen »

Iberoamerika

Iberoamerika und die Iberische Halbinsel Iberoamerika ist ein Terminus, der seit der zweiten Hälfte des 19.

Neu!!: Zentralamerika und Iberoamerika · Mehr sehen »

Isthmus von Panama

Isthmus von Panama Der Isthmus von Panama (historisch auch Isthmus von Darién) Eintrag in: Collins English Dictionary (2012, Digital Edition);Vergl.

Neu!!: Zentralamerika und Isthmus von Panama · Mehr sehen »

Isthmus von Tehuantepec

Isthmus von Tehuantepec Der Isthmus von Tehuantepec ist eine Landenge in Mexiko.

Neu!!: Zentralamerika und Isthmus von Tehuantepec · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Zentralamerika und Karibik · Mehr sehen »

Karibische Platte

Lage der Karibischen Platte. Die Karibische Platte ist eine hauptsächlich ozeanische tektonische Platte.

Neu!!: Zentralamerika und Karibische Platte · Mehr sehen »

Karibisches Meer

Das Karibische Meer ist ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans.

Neu!!: Zentralamerika und Karibisches Meer · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: Zentralamerika und Kolumbien · Mehr sehen »

Kordilleren

Die Amerikanischen Kordilleren (spanisch cordillera „Gebirgskette“) sind eine Kette von Kordilleren, die sich im Westen Nord- und Südamerikas erstreckt.

Neu!!: Zentralamerika und Kordilleren · Mehr sehen »

Landbrücke

Die Ausbreitung des Menschen von Asien nach Amerika über die Landbrücke Beringia. Die Landbrücke zwischen dem europäischen Festland und Britannien, Doggerland, war Durchzugs- und Siedlungsgebiet eiszeitlicher Jäger und Sammler. Eine Landbrücke bezeichnet in der Geomorphologie einen Landstreifen, der zwei ansonsten durch Meere getrennte Landmassen verbindet.

Neu!!: Zentralamerika und Landbrücke · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: Zentralamerika und Lateinamerika · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf

BIP pro Kopf (kaufkraftbereinigt) 2015 Die Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf enthält eine tabellarische, geordnete Darstellung des nominalen Bruttoinlandsprodukts pro Kopf nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds.

Neu!!: Zentralamerika und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf · Mehr sehen »

Managua

Avenida Bolivar A Chavez Managua ist die Hauptstadt des mittelamerikanischen Staates Nicaragua und Verwaltungssitz des gleichnamigen Departamentos.

Neu!!: Zentralamerika und Managua · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Zentralamerika und Mexiko · Mehr sehen »

Mittelamerika

Lage Mittelamerikas Karte Mittelamerikas und der angrenzenden Staaten Mittelamerika umfasst Zentralamerika und die Westindischen Inseln.

Neu!!: Zentralamerika und Mittelamerika · Mehr sehen »

Nazca-Platte

Tektonische Platten mit Kontinenten im Hintergrund, in der Mitte (hellblau gekennzeichnet) die Nazca-Platte Die Nazca-Platte ist eine der kleineren Lithosphären-Platten, aus denen die Erdkruste und der oberste Teil des Erdmantels aufgebaut sind.

Neu!!: Zentralamerika und Nazca-Platte · Mehr sehen »

Nicaragua

Der Staat Nicaragua (seltener auch Nikaragua) liegt in Zentralamerika.

Neu!!: Zentralamerika und Nicaragua · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: Zentralamerika und Nordamerika · Mehr sehen »

Nordamerikanische Platte

Die Nordamerikanische Platte Die Nordamerikanische Platte ist eine der größten Lithosphärenplatten der Erde.

Neu!!: Zentralamerika und Nordamerikanische Platte · Mehr sehen »

Panama

Panama ist ein Staat in Mittelamerika, der an Costa Rica im Westen und Kolumbien im Osten grenzt.

Neu!!: Zentralamerika und Panama · Mehr sehen »

Panama-Stadt

Panama-Stadt (spanisch Ciudad de Panamá) ist die Hauptstadt und der Regierungssitz des mittelamerikanischen Staates Panama und mit etwa 813.097 Einwohnern die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Zentralamerika und Panama-Stadt · Mehr sehen »

Pazifische Platte

Größe und Position der Pazifischen Platte. Die Pazifische Platte ist die größte tektonische Platte (auch Lithosphären­platte) der Erde.

Neu!!: Zentralamerika und Pazifische Platte · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: Zentralamerika und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Provinz Darién

Der Darién ist eine Provinz Panamas im Grenzgebiet zu Kolumbien.

Neu!!: Zentralamerika und Provinz Darién · Mehr sehen »

Río Atrato

Der Río Atrato ist ein Fluss im nordwestlichen Kolumbien im Übergangsbereich von Mittelamerika nach Südamerika.

Neu!!: Zentralamerika und Río Atrato · Mehr sehen »

San José (Costa Rica)

San José (dt.: Sankt Josef) ist die Hauptstadt des mittelamerikanischen Staates Costa Rica und hat rund 340 000 Einwohner.

Neu!!: Zentralamerika und San José (Costa Rica) · Mehr sehen »

San Salvador

San Salvador (spanisch für Heiliger Erlöser) ist die Hauptstadt des mittelamerikanischen Staates El Salvador und hat rund 316.000 Einwohner.

Neu!!: Zentralamerika und San Salvador · Mehr sehen »

Südamerika

Satellitenbild von Südamerika Südamerika ist der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist mit einer Fläche von 17.843.000 km² die viertgrößte kontinentale Landfläche der Erde.

Neu!!: Zentralamerika und Südamerika · Mehr sehen »

Südamerikanische Platte

Übersicht Lithosphärenplatten Die Südamerikanische Platte ist eine der größten Kontinentalplatten (bzw. tektonischen Platten) der Erde.

Neu!!: Zentralamerika und Südamerikanische Platte · Mehr sehen »

Subduktion

Stark vereinfachte Darstellung einer konvergenten Plattengrenze mit Subduktion ozeanischer Lithosphäre unter kontinentale Lithosphäre Subduktion (lat. sub „unter“ und ducere „führen“) ist ein fundamentaler Prozess der Plattentektonik.

Neu!!: Zentralamerika und Subduktion · Mehr sehen »

Tegucigalpa

Tegucigalpa (spanische Aussprache oder) ist die Hauptstadt von Honduras und mit rund 870.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Zentralamerika und Tegucigalpa · Mehr sehen »

Vulkanismus

Ausbruch am Hauptgipfel des Eyjafjallajökull 2010 in IslandVulkanausbrüche wie hier am Stromboli sind die spektakulärsten Erscheinungsformen des Vulkanismus Unter Vulkanismus versteht man alle geologischen Vorgänge und Erscheinungen, die mit Vulkanen in Zusammenhang stehen, d. h.

Neu!!: Zentralamerika und Vulkanismus · Mehr sehen »

Westindische Inseln

Die Westindischen Inseln (Westindien) bestehen aus mehreren Mittelamerika bzw.

Neu!!: Zentralamerika und Westindische Inseln · Mehr sehen »

Yucatán (Halbinsel)

Yucatán (auf Mayathan früher Yucal Peten, auch Mayab „Land der Maya“), deutsch auch Yukatan, ist eine Halbinsel Nordamerikas, die den Golf von Mexiko vom Karibischen Meer trennt.

Neu!!: Zentralamerika und Yucatán (Halbinsel) · Mehr sehen »

Zentralamerikanische Farben

Mittelamerikanische Staaten Zentralamerikanische Konföderation Die Zentralamerikanischen Farben sind die Farben Blau-Weiß-Blau, die in den Flaggen der mittelamerikanischen Republiken Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua und Costa Rica verwendet werden und die in Anlehnung an die argentinische Flagge entstanden.

Neu!!: Zentralamerika und Zentralamerikanische Farben · Mehr sehen »

Zentralamerikanische Konföderation

Lage in Zentralamerika Historische Karte Zentralamerikas (um 1840) Flagge der Zentralamerikanischen Konföderation 1. Juli 1823 bis 22. November 1824 Flagge der Zentralamerikanischen Konföderation ab 22. November 1824 Die Zentralamerikanische Konföderation (Confederación de Centroamérica), auch Vereinigte Provinzen von Zentralamerika (Provincias Unidas del Centro de América), später Bundesrepublik von Zentralamerika (Republica Federal de Centro America), war ein Staatenbund der zentralamerikanischen Staaten Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua und Costa Rica, der von 1823 bis 1840 bestand.

Neu!!: Zentralamerika und Zentralamerikanische Konföderation · Mehr sehen »

Zollunion

Beispiel: Europäische Zollunion Als Zollunion bezeichnet man in der Volkswirtschaftslehre eine Form der wirtschaftlichen Integration.

Neu!!: Zentralamerika und Zollunion · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Zentralamerika-Staaten.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »