Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Yarrow Shipbuilders

Index Yarrow Shipbuilders

Der Unternehmensgründer Sir Alfred F. Yarrow Yarrow Shipbuilders, meist abgekürzt Yarrows genannt, ist eine Werft mit Sitz in Scotstoun, Glasgow am Fluss Clyde in Schottland.

62 Beziehungen: A&P Group, Admiralität (Vereinigtes Königreich), Aktiengesellschaft, Alexander Stephen and Sons, BAE Systems, British Aerospace, British Columbia, British Shipbuilders Corporation, Cammell, Laird & Company, Charles Connell & Company, China, Clyde (Fluss), Clydebank, Completely Knocked Down, Die Zeit, Edward Heath, Erster Weltkrieg, Fairfield Shipbuilders, Forschungsschiff, Fregatte, Geddes Report, Glasgow, Govan, Govan Shipbuilders, HMS Havock (1893), Holding, Insolvenz, Isle of Dogs, John Brown & Company, Joint Venture, Jugoslawien, Kanonenboot, Knight, Leander-Klasse (1959), Limited, Linthouse, London, London Borough of Tower Hamlets, Marconi Company, Motorboot, Motorenbenzin, Pfund Sterling, Raddampfer, Reede, Royal Navy, Sambesi, Südafrika, Schottland, Shire (Fluss), Sloop, ..., Themse, Tochtergesellschaft, Torpedoboot, Tory, Upper Clyde Shipbuilders, VT Group, Werft, Werkwohnung, Yacht, Yarrow-Kessel, Zerstörer, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (12 mehr) »

A&P Group

Die Werftengruppe A&P Group mit Reparaturwerften in Hebburn, Middlesbrough und Falmouth ging aus dem traditionsreichen Schiffbauunternehmen Austin & Pickersgill hervor, das früher Werften in Southwick (City of Sunderland), Sunderland am Fluss Wear in North East England betrieb.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und A&P Group · Mehr sehen »

Admiralität (Vereinigtes Königreich)

Die Admiralität (engl.: Admiralty) ist eine ehemalige britische Behörde, die bis 1964 für die Führung der Royal Navy verantwortlich war.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Admiralität (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Aktiengesellschaft

Eine Aktiengesellschaft (Abk. der deutschen, österreichischen, liechtensteinischen, schweizerischen Rechtsform: AG, in der französisch- und italienischsprachigen Schweiz SA; Abkürzungen weiterer Länder siehe unten) ist eine privatrechtliche Vereinigung und wird durch das Aktienrecht geregelt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Aktiengesellschaft · Mehr sehen »

Alexander Stephen and Sons

Alexander Stephen and Sons Limited, oft auch nur als Alex Stephens oder Stephens bezeichnet, war ein schottisches Schiffbauunternehmen am River Clyde in Linthouse, Govan in Glasgow.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Alexander Stephen and Sons · Mehr sehen »

BAE Systems

BAE Systems plc (British Aerospace Electronic Systems) ist ein britischer multinationaler Rüstungs-, Informationssicherheits- und Luftfahrtkonzern und war 2010 der zweitgrößte Rüstungskonzern der Welt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und BAE Systems · Mehr sehen »

British Aerospace

British Aerospace (BAe) war ein britischer Rüstungs- und Luftfahrtkonzern mit Sitz in Farnborough.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und British Aerospace · Mehr sehen »

British Columbia

British Columbia (kurz auch BC genannt) ist eine kanadische Provinz an der Küste des Pazifischen Ozeans.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und British Columbia · Mehr sehen »

British Shipbuilders Corporation

British Shipbuilders Corporation war ein britischer Werftenverbund, der als öffentlich-rechtliche Körperschaft von 1977 bis 1983 nahezu alle britische Schiffbauunternehmen besaß und leitete.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und British Shipbuilders Corporation · Mehr sehen »

Cammell, Laird & Company

RMS ''Mauretania'' (1939) Cammell, Laird & Company ist ein 1903 gegründetes britisches Schiffbauunternehmen in Birkenhead am Fluss Mersey.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Cammell, Laird & Company · Mehr sehen »

Charles Connell & Company

Charles Connell & Company war eine Schiffswerft am Fluss Clyde in Scotstoun, Glasgow, (Schottland).

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Charles Connell & Company · Mehr sehen »

China

China (Standardaussprache in Deutschland:; Österreich und Süddeutschland:; deutschsprachiger Teil der Schweiz:; norddeutscher Gebrauchsstandard) ist ein kultureller Raum in Ostasien, der vor über 3500 Jahren entstand und politisch-geographisch das Kaiserreich China von 221 v. Chr.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und China · Mehr sehen »

Clyde (Fluss)

Einzugsgebiet des River Clyde Der Clyde, River Clyde, (Schottisch-Gälisch: Cluaidh) ist einer der großen Flüsse in Schottland.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Clyde (Fluss) · Mehr sehen »

Clydebank

Clydebank (gälisch Bruach Chluaidh) ist eine Stadt am Nordufer des Clyde am Rande Glasgows im Westen Schottlands.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Clydebank · Mehr sehen »

Completely Knocked Down

Der Begriff Completely Knocked Down (CKD) stammt aus der Automobilindustrie und bezeichnet eine Methode der Herstellung und Vermarktung von Kraftfahrzeugen, bei welcher Komponenten und Baugruppen angeliefert und erst im Importland zum fertigen Fahrzeug zusammengesetzt und verkauft werden.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Completely Knocked Down · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Die Zeit · Mehr sehen »

Edward Heath

Edward Heath Edward Heath (1987) Sir Edward Richard George Heath, KG, MBE (* 9. Juli 1916 in Broadstairs, Grafschaft Kent; † 17. Juli 2005 in Salisbury, Grafschaft Wiltshire) war ein konservativer britischer Politiker und von 1970 bis 1974 Premierminister des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Edward Heath · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Fairfield Shipbuilders

Scotstoun, Lageplan der Werften am Clyde (1909) Fairfield Shipbuilders, oft als Fairfields abgekürzt, ist eine Werft mit Sitz in Govan, Glasgow, am Fluss Clyde in Schottland.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Fairfield Shipbuilders · Mehr sehen »

Forschungsschiff

Forschungsschiffe übernehmen vielfältige Forschungsthemen auf den Meeren.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Forschungsschiff · Mehr sehen »

Fregatte

Schleswig-Holstein'' Handelsfregatte 1820. Gemälde von Lüder Arenhold nach englischen Zeichnungen 1891 Fregatten sind nach heutigem Verständnis die kleinsten Kriegsschiffe, die noch selbstständige Operationen durchführen können.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Fregatte · Mehr sehen »

Geddes Report

Der Geddes-Report war ein im März 1966 vorgestellter Bericht zur Situation der britischen Schiffbauindustrie.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Geddes Report · Mehr sehen »

Glasgow

Glasgow (Scots: Glesga, schottisch-gälisch: Glaschu, amtlich City of Glasgow) ist mit etwa 600.000 Einwohnern die größte Stadt Schottlands und nach London und Birmingham die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Glasgow · Mehr sehen »

Govan

Govan (schottisch-gälisch: Baile a’ Ghobhainn) ist ein District und früheres Burgh im Südwestteil der schottischen Stadt Glasgow.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Govan · Mehr sehen »

Govan Shipbuilders

Govan Shipbuilders Ltd war ein britisches Schiffbauunternehmen am Fluss Clyde in Glasgow, Schottland.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Govan Shipbuilders · Mehr sehen »

HMS Havock (1893)

Die 1894 in Dienst gekommene HMS Havock war der erste Zerstörer (torpedo boat destroyer) der britischen Royal Navy.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und HMS Havock (1893) · Mehr sehen »

Holding

Eine Holding (Kurzform für Holding-Gesellschaft, Holding-Organisation oder auch Dachgesellschaft) hält Beteiligungen an anderen Unternehmen.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Holding · Mehr sehen »

Insolvenz

Eine Insolvenz (‚ zu solvere ‚zahlen‘) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht erfüllen zu können.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Insolvenz · Mehr sehen »

Isle of Dogs

Isle of Dogs (dt. Hundeinsel) ist eine Halbinsel im East End der britischen Hauptstadt London.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Isle of Dogs · Mehr sehen »

John Brown & Company

Hood'' Lusitania'', Stapellauf 1906 John Brown and Company war eine Schiffswerft in Clydebank (Schottland).

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und John Brown & Company · Mehr sehen »

Joint Venture

Joint Venture (wörtlich „gemeinsames Wagnis“) ist ein Anglizismus, unter dem allgemein im Handelsrecht verschiedene Formen der Unternehmenskooperation zwischen zwei oder mehr Partnerunternehmen verstanden werden.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Joint Venture · Mehr sehen »

Jugoslawien

Die drei unterschiedlichen Jugoslawien Jugoslawien (1920–1941) Jugoslawien (1954–1991) Jugoslawien in Europa (Stand 1989) Jugoslawien (serbokroatisch Југославија/Jugoslavija,; zu deutsch: Südslawien) war ein von 1918 bis 2003 bestehender Staat in Südosteuropa, dessen Staatsform und Territorium sich im Laufe seiner Geschichte mehrfach änderten.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Jugoslawien · Mehr sehen »

Kanonenboot

Alliance'' von 1875 Diu'' von 1889 Panther'' von 1901 Van Speijk'' von 1940 Kanonenboote sind eine Klasse von kleineren Kriegsschiffen.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Kanonenboot · Mehr sehen »

Knight

''Der Ritterschlag'', Edmund Blair Leighton, Öl auf Leinwand, 1901 Knight (engl. für Ritter) ist der niedrigste Rang innerhalb des Adels in Großbritannien, der aus dem mittelalterlichen Heerwesen hervorgegangen ist.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Knight · Mehr sehen »

Leander-Klasse (1959)

Die Leander-Klasse, auch als Typ 12I (Typ 12 Improved) bekannt, war eine Klasse von Mehrzweckfregatten der Royal Navy.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Leander-Klasse (1959) · Mehr sehen »

Limited

Limited ist eine Bezeichnung für eine Kapitalgesellschaft in vielen Ländern, die zum Commonwealth oder zu ehemaligen englischen Kolonien gehören, und steht für.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Limited · Mehr sehen »

Linthouse

Linthouse ist ein District der schottischen Stadt Glasgow.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Linthouse · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und London · Mehr sehen »

London Borough of Tower Hamlets

Der London Borough of Tower Hamlets ist ein Stadtbezirk von London östlich der Innenstadt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und London Borough of Tower Hamlets · Mehr sehen »

Marconi Company

Die Marconi Company, vormals zeitweise auch unter den Namen General Electric Company (GEC) oder English Electric und am Ende als Marconi Corporation plc, war ein ehemals börsengehandelter britischer Telekommunikations-Ausrüster mit Sitz in London, der im Januar 2006 in der Firma Telent aufging.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Marconi Company · Mehr sehen »

Motorboot

Offenes Motorboot Motoryacht Daimlers Boot Neckar von 1886 (Modell) Ein Motorboot ist ein von einem oder mehreren Verbrennungsmotoren oder Elektromotoren angetriebenes Wasserfahrzeug.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Motorboot · Mehr sehen »

Motorenbenzin

Motorenbenzin (abgekürzt „Benzin“) ist ein komplexes Gemisch von etwa 150 verschiedenen Kohlenwasserstoffen, deren Siedebereich zwischen denen von Butan und Kerosin/Petroleum liegt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Motorenbenzin · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Raddampfer

Seitenraddampfer: ''Blümlisalp'' auf dem Thunersee, Schweiz Mississippi bei New Orleans Stadt Luzern'' auf dem Vierwaldstättersee). 3D-Brille Ein Raddampfer ist ein Dampfschiff, das von zwei seitlichen Schaufelrädern (Seitenraddampfer) oder einem sich am Heck befindenden Rad (Heckraddampfer) angetrieben wird.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Raddampfer · Mehr sehen »

Reede

Reede vor Surabaya Reede vor Falmouth (Cornwall) Die Reede ist ein Ankerplatz vor einem Hafen oder vor der Mündung einer Wasserstraße, auf dem Schiffe warten können.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Reede · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Royal Navy · Mehr sehen »

Sambesi

Der Sambesi (auch Zambezi oder Zambesi) ist nach Nil, Kongo und Niger mit 2574 km Fließstrecke der viertlängste Fluss in Afrika und der größte afrikanische Strom, der in den Indischen Ozean fließt.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Sambesi · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Südafrika · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Schottland · Mehr sehen »

Shire (Fluss)

Wasserkraftwerk an den Kapichira-Wasserfällen Der Shire ist der Ausfluss des Malawisees und der größte Fluss in Malawi.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Shire (Fluss) · Mehr sehen »

Sloop

Sloop war in der britischen Marine im 18.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Sloop · Mehr sehen »

Themse

Quellstein bei Thames Head. britischen Parlaments) und der Elizabeth Tower (mit Glocke 'Big Ben'). HMS Belfast, ein schwimmendes Museum der Königlichen Kriegsmarine. Die Themse bei London (1998) Die Themse (in der Antike (bei Tacitus auch) oder Támesa bei den griechischen Geographen) ist ein durch Südengland fließender Fluss, der London mit der Nordsee (Mündung) verbindet.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Themse · Mehr sehen »

Tochtergesellschaft

Tochtergesellschaft (auch Tochterunternehmen) ist im Konzernrecht ein Unternehmen, das durch konzerntypische Beziehungen mit einem anderen Unternehmen (Mutterunternehmen) verbunden ist und unter dessen Leitung steht.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Tochtergesellschaft · Mehr sehen »

Torpedoboot

Preußisches Spierentorpedoboot, Mitte des 19. Jahrhunderts, mit seitlich montiertem Spierentorpedo Ein Torpedoboot ist ein kleines, schnelles Kriegsschiff, das von etwa 1880 bis 1945 gebräuchlich war.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Torpedoboot · Mehr sehen »

Tory

Ein Tory (Mehrzahl Tories, Mehrzahl deutsch auch Torys) ist ein Unterstützer des Konservatismus im Vereinigten Königreich mit seiner positiven Haltung zur britischen Monarchie.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Tory · Mehr sehen »

Upper Clyde Shipbuilders

Upper Clyde Shipbuilders war ein aus mehreren der größten Werften am Fluss Clyde in Schottland gebildetes britisches Schiffbauunternehmen.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Upper Clyde Shipbuilders · Mehr sehen »

VT Group

VT Group war ein Schiffbauunternehmen mit Sitz in Portsmouth und Southampton.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und VT Group · Mehr sehen »

Werft

HDW-Werft in Kiel Volkswerft in Stralsund Werfthalle von innen: Schiffsdieselmotor im Wartezustand vor dem Einbau in ein Schiff Eine Werft (alt-niederl./friesl.: Der am Wasser baut, siehe auch: Warft) ist ein Betrieb zum Bau und zur Reparatur von Booten und Schiffen.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Werft · Mehr sehen »

Werkwohnung

Eine Werkwohnung (auch: Werkswohnung) ist eine Wohnung, die von einem Arbeitgeber an einen Arbeitnehmer oder sonstigen Dienstverpflichteten gerade in Ansehung des Dienst- oder Arbeitsverhältnisses vermietet wird.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Werkwohnung · Mehr sehen »

Yacht

Segelyacht mit Dingi im Schlepp Azzam Eine Yacht legt im Hafen von Saint-Tropez an Kuriosum: Paul Allens Luxusyacht ''Tatoosh'' mit eigener Segelyacht als Beiboot auf der Backbord-Seite Eine Yacht beziehungsweise Jacht (aus gleichbedeutend, dies verkürzt aus mittelniederdeutsch jachtschip „Jagdschiff“, „schnelles Schiff“) ist (heute) ein Wasserfahrzeug für Sport- und/oder Freizeitzwecke, das – von Sonderfällen abgesehen – mit einem Deck und einer Kajüte ausgestattet ist.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Yacht · Mehr sehen »

Yarrow-Kessel

Schnitt durch einen Yarrow-Kessel Ein Yarrow-Kessel ist eine von der britischen Werft Yarrow Shipbuilders entwickelte Dampfkessel-Bauart, die vor allem auf turbinengetriebenen Kriegsschiffen zum Einsatz kam.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Yarrow-Kessel · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Zerstörer · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Yarrow Shipbuilders und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Yarrow Shipbuilders Ltd..

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »