Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

X-Moto

Index X-Moto

X-Moto ist ein freies Open-Source-2D-Motocross-Computerspiel, das für Linux, FreeBSD, macOS und Microsoft Windows entwickelt wird.

40 Beziehungen: AmigaOS, C’t, Chip Online, Computer Bild, Computerspiel, Debian, Digitale Distribution, Downloadportal, Einzelspieler, Elasto Mania, Fedora (Linux-Distribution), Foresight Linux, FreeBSD, Gentoo Linux, GNU General Public License, Linux, Linux-Distribution, Lua, MacOS, Maus (Computer), Mehrspieler, Microsoft Windows, Motocross, Netzwelt, Open Dynamics Engine, Open Source, OpenGL, OpenSUSE, Parcours, Physik-Engine, PlayStation Portable, Rennsimulation, Repository, Simple DirectMedia Layer, Skriptsprache, Slackware, Softonic, Tastatur, Ubuntu, Verlag Heinz Heise.

AmigaOS

AmigaOS ist das native Betriebssystem für den Commodore Amiga, das aus den Bestandteilen Workbench, dem AmigaDOS mit dem Kommandozeileninterpreter CLI (später in Shell umbenannt) und dem bei den meisten Amiga-Modellen im ROM befindlichen Betriebssystemkern Kickstart besteht.

Neu!!: X-Moto und AmigaOS · Mehr sehen »

C’t

Die c’t – magazin für computertechnik, gegründet 1983, gehört zu den auflagenstärksten und einflussreichsten deutschen Computerzeitschriften.

Neu!!: X-Moto und C’t · Mehr sehen »

Chip Online

Chip Online (Eigenschreibung CHIP) ist das reichweitenstärkste redaktionelle Technikportal im deutschsprachigen Internet.

Neu!!: X-Moto und Chip Online · Mehr sehen »

Computer Bild

Computer Bild aus dem Axel-Springer-Verlag ist eine Computerzeitschrift, die in mehreren Ländern, teils unter anderem Namen, herausgegeben wird.

Neu!!: X-Moto und Computer Bild · Mehr sehen »

Computerspiel

Ein Computerspiel ist ein Computerprogramm, das einem oder mehreren Benutzern ermöglicht, interaktiv ein durch implementierte Regeln beschriebenes Spiel zu spielen.

Neu!!: X-Moto und Computerspiel · Mehr sehen »

Debian

Debian ist ein gemeinschaftlich entwickeltes freies Betriebssystem.

Neu!!: X-Moto und Debian · Mehr sehen »

Digitale Distribution

Digitale Distribution (auch in) steht für den direkten Vertrieb digitaler Inhalte über das Internet; ein Transfer physischer Medien (wie beispielsweise eine DVD) findet nicht statt.

Neu!!: X-Moto und Digitale Distribution · Mehr sehen »

Downloadportal

Ein Downloadportal ist eine Subform von allgemeinen Internet-Portalen, das seine Inhalte aber vorwiegend auf die Möglichkeit beschränkt, Software für verschiedene Betriebssysteme zum Herunterladen (Download) zur Verfügung zu stellen.

Neu!!: X-Moto und Downloadportal · Mehr sehen »

Einzelspieler

Einzelspieler-Piktogramm Der Einzelspielermodus (engl. single-player (mode), singleplayer (mode)) ist in Computerspielen der Modus, bei dem man ohne weitere menschliche Mit- oder Gegenspieler spielt.

Neu!!: X-Moto und Einzelspieler · Mehr sehen »

Elasto Mania

Elasto Mania (ElMa) ist eine kostenpflichtige 2D-Geländemotorrad-Simulation aus dem Jahr 2000.

Neu!!: X-Moto und Elasto Mania · Mehr sehen »

Fedora (Linux-Distribution)

Fedora ist eine RPM-basierte Linux-Distribution.

Neu!!: X-Moto und Fedora (Linux-Distribution) · Mehr sehen »

Foresight Linux

Foresight Linux (engl., zu deutsch ‚Blick in die Zukunft‘ oder „Voraussicht“) war eine auf rPath Linux (damals noch Specifix Linux) basierte Linux-Distribution mit dem Ziel, die jeweils aktuelle — bzw.

Neu!!: X-Moto und Foresight Linux · Mehr sehen »

FreeBSD

FreeBSD ist ein freies und vollständiges unixoides Betriebssystem, das direkt von der Berkeley Software Distribution abstammt.

Neu!!: X-Moto und FreeBSD · Mehr sehen »

Gentoo Linux

Gentoo Linux (englische Aussprache) ist eine quellbasierte Linux-Distribution für fortgeschrittene Linux-Benutzer, die ihr System komplett individuell einrichten möchten.

Neu!!: X-Moto und Gentoo Linux · Mehr sehen »

GNU General Public License

Logo der GPLv3 Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist die am weitesten verbreitete Softwarelizenz, die einem gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren).

Neu!!: X-Moto und GNU General Public License · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: X-Moto und Linux · Mehr sehen »

Linux-Distribution

Zeitleiste mit der Entwicklung verschiedener Linux-Distributionen Eine Linux-Distribution ist ein Paket aufeinander abgestimmter Software um den Linux-Kernel.

Neu!!: X-Moto und Linux-Distribution · Mehr sehen »

Lua

Lua (für Mond) ist eine imperative und erweiterbare Skriptsprache zum Einbinden in Programme, um diese leichter weiterentwickeln und warten zu können.

Neu!!: X-Moto und Lua · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: X-Moto und MacOS · Mehr sehen »

Maus (Computer)

Drei-Tasten-Maus. (Das Mausrad ist üblicherweise auch eine Taste.) Die Maus ist ein Eingabegerät (Befehlsgeber) bei Computern.

Neu!!: X-Moto und Maus (Computer) · Mehr sehen »

Mehrspieler

Mehrspieler-Piktogramm Bei Computerspielen bezeichnet Mehrspieler eine Spielart (im Computerspieler-Jargon auch Modus), bei der man mit oder gegen andere Menschen spielt.

Neu!!: X-Moto und Mehrspieler · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: X-Moto und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Motocross

Motocrossfahrer Lauf zur Deutschen Quad MX-Meisterschaft in Radevormwald, September 2005 Motocross ist eine Motorrad- und Quad-Sportart.

Neu!!: X-Moto und Motocross · Mehr sehen »

Netzwelt

Netzwelt (Eigenschreibweise netzwelt) ist ein deutschsprachiges Web-Portal der gleichnamigen netzwelt GmbH mit Sitz in Hamburg.

Neu!!: X-Moto und Netzwelt · Mehr sehen »

Open Dynamics Engine

Ein einfaches Fahrzeug fährt über eine Rampe. Eine Kollision mehrerer Objekte. Die Open Dynamics Engine (ODE) ist eine freie C/C++ Bibliothek, die für das Simulieren der Körperdynamik in der virtuellen Realität eingesetzt wird.

Neu!!: X-Moto und Open Dynamics Engine · Mehr sehen »

Open Source

Logo der Open Source Initiative Als Open Source (aus englisch open source, wörtlich offene Quelle) wird Software bezeichnet, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann.

Neu!!: X-Moto und Open Source · Mehr sehen »

OpenGL

OpenGL (Open Graphics Library; deutsch Offene Grafikbibliothek) ist eine Spezifikation einer plattform- und programmiersprachenübergreifenden Programmierschnittstelle (API) zur Entwicklung von 2D- und 3D-Computergrafikanwendungen.

Neu!!: X-Moto und OpenGL · Mehr sehen »

OpenSUSE

openSUSE, ehemals SUSE Linux und SuSE Linux Professional, ist eine Linux-Distribution des Unternehmens SUSE LLC.

Neu!!: X-Moto und OpenSUSE · Mehr sehen »

Parcours

Reitsport Parcours Hundeparcours (Teilabschnitt) Kaninchenparcours Hindernis auf einem kanadischen Trainingsparcours 1917. Als Parcours (von fr. parcourir: ablaufen, durchlaufen) bezeichnet man allgemein eine Strecke mit vorbereiteten Hindernissen.

Neu!!: X-Moto und Parcours · Mehr sehen »

Physik-Engine

Eine Physik-Engine ist eine Funktionseinheit der Informationstechnologie, die zur Simulation physikalischer Prozesse sowie der Berechnung objektimmanenter Eigenschaften (z. B. Impuls) dient.

Neu!!: X-Moto und Physik-Engine · Mehr sehen »

PlayStation Portable

Die PlayStation Portable (PSP) (tragbare PlayStation) ist eine Handheld-Konsole von Sony Computer Entertainment Inc. (inzwischen Sony Interactive Entertainment, kurz SIE).

Neu!!: X-Moto und PlayStation Portable · Mehr sehen »

Rennsimulation

Eine Rennsimulation ist ein Computerspiel des Typs Rennspiel, bei dem der Spieler in der Rolle einer der wetteifernden Fahrer ein möglichst wirklichkeitsgetreu simuliertes Fortbewegungsmittel zum Sieg steuern muss.

Neu!!: X-Moto und Rennsimulation · Mehr sehen »

Repository

Ein Repository (für Lager, Depot oder auch Quelle; Plural Repositorys), auch – direkt aus dem Lateinischen entlehnt – Repositorium (Pl. Repositorien), ist ein verwaltetes Verzeichnis zur Speicherung und Beschreibung von digitalen Objekten für ein digitales Archiv.

Neu!!: X-Moto und Repository · Mehr sehen »

Simple DirectMedia Layer

Simple DirectMedia Layer (kurz SDL; englisch für „einfache DirectMedia-Schicht“) ist der Name einer freien Multimedia-Bibliothek für verschiedene Plattformen.

Neu!!: X-Moto und Simple DirectMedia Layer · Mehr sehen »

Skriptsprache

Skriptsprachen (auch Scriptsprachen) sind Programmiersprachen, die vor allem für kleine Programme gedacht sind und meist über einen Interpreter ausgeführt werden.

Neu!!: X-Moto und Skriptsprache · Mehr sehen »

Slackware

Slackware ist die älteste aktive Linux-Distribution und die erste, die große weltweite Verbreitung fand.

Neu!!: X-Moto und Slackware · Mehr sehen »

Softonic

Softonic ist ein Download-Portal für Software der Plattformen Windows, Linux, Mac und mobile Geräte.

Neu!!: X-Moto und Softonic · Mehr sehen »

Tastatur

Tastaturen sind weitverbreitete Eingabegeräte: Ein Nutzer drückt eine Taste auf der Tastatur und übermittelt damit eine Information an einen Computer oder ein anderes Gerät. Standard-PC-Tastatur mit deutscher Tastenbelegung T2 Laptoptastatur mit deutscher Belegung, die kreisbogenförmige Tastenanordnung setzte sich mangels Ergonomie um 2000 nicht durch Japanische Tastatur Historische japanische Computertastatur Eine Tastatur ist ein Eingabegerät, das als Bedien- und Steuerelement eine Anzahl von mit den Fingern zu drückenden Tasten enthält.

Neu!!: X-Moto und Tastatur · Mehr sehen »

Ubuntu

Ubuntu (auch Ubuntu Linux) ist eine Linux-Distribution, die auf Debian basiert.

Neu!!: X-Moto und Ubuntu · Mehr sehen »

Verlag Heinz Heise

Verlagsgebäude in Hannover (Groß-Buchholz) Der Verlag Heinz Heise ist ein deutscher Adress- und Telefonbuchverlag.

Neu!!: X-Moto und Verlag Heinz Heise · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »