Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Wolfgang Hess (Synchronsprecher)

+ Speichern Sie das Konzept

Wolfgang Hess (* 1. September 1937; † 27. April 2016) war ein Schweizer Schauspieler und Synchronsprecher.

90 Beziehungen: Albert Hall (Schauspieler), Angst essen Seele auf, Apocalypse Now, Asterix – Sieg über Cäsar, Asterix bei den Briten (Film), Asterix und die Wikinger, Banana Joe, Bud Spencer, Chaim Topol, Charles Bronson, Dan Aykroyd, Das Geisterhaus (Film), Das Grüffelokind, Das Kriminalmuseum, Der fliegende Ferdinand, Der Grüffelo (Film), Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Film), Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Film), Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Film), Die Miami Cops, Die Rückkehr der Musketiere, Die rechte und die linke Hand des Teufels, Die Schatzinsel (1966), Die Troublemaker, Ein Engel auf Erden (Fernsehserie), El Hedi ben Salem, Emil Hess (Schauspieler), Erklärt Pereira (Film), Für alle Fälle Fitz, Felidae (Film), Frau Wirtin hat auch einen Grafen, Fräulein Smillas Gespür für Schnee (Film), Germanistik, Ginger und Fred, Harry Potter und der Halbblutprinz (Film), Harry Potter und der Orden des Phönix (Film), Hundert und eine Nacht, Ich will doch nur, daß ihr mich liebt, James Bond 007 – Der Hauch des Todes, James Bond 007 – In tödlicher Mission, Jeremy Irons, John Rhys-Davies, Leroy Haynes (Schauspieler), Leutasch, Marcello Mastroianni, Matura, München, Michael Gambon, Michael Lonsdale, Michael McShane, ..., Mord ist mein Geschäft, Liebling, My Girl – Meine erste Liebe, Nis Bank-Mikkelsen, Oliver Reed, Peterchens Mondfahrt (1990), Pierre Tornade, Rainer Werner Fassbinder, Robbie Coltrane, Robert Loggia, Robin Hood – König der Diebe, Süddeutsche Zeitung, Schauspieler, Schwarze Augen (1987), Schweiz, Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension, Stuttgart, Synchronsprecher, Tatort: Acht Jahre später, Theaterwissenschaft, Tom und Jerry, UBS, Urs Hess, Victor French, Vier Fäuste für ein Halleluja, Waldfriedhof (München), Walhalla (Film), Welt am Draht, Wickie und die starken Männer (1974), Wolfgang Becker (Regisseur, 1910), Zeitungswissenschaft, Zwei Asse trumpfen auf, Zwei außer Rand und Band, Zwei bärenstarke Typen, Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle, Zwei Missionare, Zwei wie Pech und Schwefel, 1. September, 1937, 2016, 27. April. Erweitern Sie Index (40 mehr) »

Albert Hall (Schauspieler)

Albert Hall (* 10. November 1937 in Brighton, Alabama) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Albert Hall (Schauspieler) · Mehr sehen »

Angst essen Seele auf

Angst essen Seele auf ist ein filmisches Melodram von Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Angst essen Seele auf · Mehr sehen »

Apocalypse Now

Apocalypse Now (für etwa „Apokalypse jetzt“ oder „Weltuntergang jetzt“) ist ein Antikriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979, dessen Handlung während des Vietnamkriegs spielt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Apocalypse Now · Mehr sehen »

Asterix – Sieg über Cäsar

Asterix – Sieg über Cäsar (Originaltitel: Astérix et la Surprise de César) ist der vierte Asterix-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1985, der hauptsächlich auf den beiden Comicbänden Asterix als Legionär und Asterix als Gladiator basiert.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Asterix – Sieg über Cäsar · Mehr sehen »

Asterix bei den Briten (Film)

Asterix bei den Briten (Originaltitel: Astérix chez les Bretons) ist der fünfte Asterix-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1986 und basiert auf dem gleichnamigen Comicband von Albert Uderzo und René Goscinny.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Asterix bei den Briten (Film) · Mehr sehen »

Asterix und die Wikinger

Asterix und die Wikinger ist der achte Asterix-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 2006, der auf dem 1966 erstmals erschienenen Band Asterix und die Normannen basiert.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Asterix und die Wikinger · Mehr sehen »

Banana Joe

Banana Joe ist ein italienisch-deutscher Spielfilm mit Bud Spencer aus dem Jahr 1982.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Banana Joe · Mehr sehen »

Bud Spencer

Bud Spencer (2015) Bud Spencer (bürgerlich Carlo Pedersoli; * 31. Oktober 1929 in Neapel; † 27. Juni 2016 in Rom) war ein italienischer Film- und Fernsehschauspieler, Stuntman, Jurist, Politiker (Forza Italia), Schwimmer und Wasserballspieler, Sänger, Komponist, Fabrikant, Drehbuchautor, Modedesigner, Musikproduzent und Erfinder sowie Gründer der Fluglinie Mistral Air.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Bud Spencer · Mehr sehen »

Chaim Topol

Chaim Topol mit Hanna Rovina (1967) Chaim Topol (* 9. September 1935 in Tel Aviv), bekannt auch als Topol, ist einer der bekanntesten israelischen Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Chaim Topol · Mehr sehen »

Charles Bronson

Charles Bronson (* 3. November 1921 in Ehrenfeld, Pennsylvania, als Charles Dennis Buchinsky (litauisch Karolis Dionyzas Bučinskis); † 30. August 2003 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler litauischer und tatarischer Abstammung.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Charles Bronson · Mehr sehen »

Dan Aykroyd

Dan Aykroyd (2009) Daniel Edward Aykroyd, CM (* 1. Juli 1952 in Ottawa) ist ein kanadischer Filmschauspieler, Drehbuchautor und Sänger.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Dan Aykroyd · Mehr sehen »

Das Geisterhaus (Film)

Das Geisterhaus (Originaltitel: The House of the Spirits) ist ein Filmdrama aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Das Geisterhaus (Film) · Mehr sehen »

Das Grüffelokind

Das Grüffelokind (Originaltitel: The Gruffalo’s Child) ist ein computeranimierter Fernsehfilm aus dem Jahr 2011.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Das Grüffelokind · Mehr sehen »

Das Kriminalmuseum

Das Kriminalmuseum ist der Titel einer deutschen Fernseh-Krimireihe, deren insgesamt 41 Folgen zwischen 1963 und 1970 produziert und erstmals ausgestrahlt wurden.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Das Kriminalmuseum · Mehr sehen »

Der fliegende Ferdinand

Der fliegende Ferdinand (Original: Létající Čestmír, DDR-Titel Der Zauberstein) ist eine sechsteilige (im deutschen Fernsehen manchmal auch in elf Teilen gezeigte) tschechoslowakische Fernsehserie aus den Jahren 1982/84.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Der fliegende Ferdinand · Mehr sehen »

Der Grüffelo (Film)

Der Grüffelo ist ein Fernsehfilm aus dem Jahr 2009.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Der Grüffelo (Film) · Mehr sehen »

Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Film)

Der Herr der Ringe: Die Gefährten ist ein Fantasyfilm und der erste Teil einer dreiteiligen Verfilmung des Romans Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Film) · Mehr sehen »

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Film)

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs ist nach Die Gefährten und Die zwei Türme der dritte und letzte Teil der Filmtrilogie von Regisseur Peter Jackson auf Basis der Bücher von J. R. R. Tolkien.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Film) · Mehr sehen »

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Film)

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme ist der zweite Teil der verfilmten Trilogie (Teil 1, Teil 3) des Buches Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Film) · Mehr sehen »

Die Miami Cops

Die Miami Cops (Originaltitel: Poliziotti dell’ottava strada) ist eine italienische Filmkomödie aus dem Jahre 1985.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Die Miami Cops · Mehr sehen »

Die Rückkehr der Musketiere

Die Rückkehr der Musketiere ist der letzte Mantel-und-Degen-Film einer Trilogie des US-amerikanischen Regisseurs Richard Lester aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Die Rückkehr der Musketiere · Mehr sehen »

Die rechte und die linke Hand des Teufels

Die rechte und die linke Hand des Teufels (Originaltitel: Lo chiamavano Trinità) ist eine italienische Westernkomödie aus dem Jahr 1970 von E. B. Clucher und spielt um das Jahr 1895.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Die rechte und die linke Hand des Teufels · Mehr sehen »

Die Schatzinsel (1966)

Die Schatzinsel ist ein Abenteuervierteiler, der 1966 vom Regisseur Wolfgang Liebeneiner für den deutschen Fernsehsender ZDF in Co-Produktion mit dem französischen Sender O.R.T.F. hergestellt wurde.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Die Schatzinsel (1966) · Mehr sehen »

Die Troublemaker

Die Troublemaker (Originaltitel: Botte di Natale) ist eine 1994 in Koproduktion zwischen Italien und Deutschland entstandene Western-Komödie.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Die Troublemaker · Mehr sehen »

Ein Engel auf Erden (Fernsehserie)

Ein Engel auf Erden/Der Engel kehrt zurück (Originaltitel: Highway to Heaven) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die zwischen Sommer 1984 und Mitte 1989 produziert wurde.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Ein Engel auf Erden (Fernsehserie) · Mehr sehen »

El Hedi ben Salem

El Hedi ben Salem (* 1936 als El Hedi ben Salem m’Barek Mohammed Mustafa in Tunesien; † 1977 in Nîmes/Frankreich) wurde als Schauspieler durch die Mitwirkung in Filmen von Rainer Werner Fassbinder berühmt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und El Hedi ben Salem · Mehr sehen »

Emil Hess (Schauspieler)

Emil Hess (auch Emil Heß; * 3. Februar 1889 in Wald ZH; † 2. März 1945 in Zürich) war ein Schweizer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Emil Hess (Schauspieler) · Mehr sehen »

Erklärt Pereira (Film)

Erklärt Pereira ist ein Spielfilm von Roberto Faenza aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Erklärt Pereira (Film) · Mehr sehen »

Für alle Fälle Fitz

Für alle Fälle Fitz (Originaltitel: Cracker) ist eine britische Krimiserie von Jimmy McGovern, die von 1993 bis 1995 von Granada Television für den Sender ITV produziert wurde.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Für alle Fälle Fitz · Mehr sehen »

Felidae (Film)

Felidae ist ein deutscher Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1994 von Regisseur Michael Schaack.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Felidae (Film) · Mehr sehen »

Frau Wirtin hat auch einen Grafen

Frau Wirtin hat auch einen Grafen ist eine österreichisch-deutsche Filmkomödie aus dem Jahre 1968 von Franz Antel mit Terry Torday als Frau Wirtin, Harald Leipnitz als Schauspieler Ferdinand und Jeffrey Hunter als der titelgebende, gräfliche Galan.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Frau Wirtin hat auch einen Grafen · Mehr sehen »

Fräulein Smillas Gespür für Schnee (Film)

Fräulein Smillas Gespür für Schnee (internat. Titel: Smilla’s Sense of Snow, schwed.: Fröken Smillas känsla för snö, dän.: Frøken Smillas fornemmelse for sne) ist ein dänisch-deutsch-schwedischer Thriller von Bille August aus dem Jahr 1997.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Fräulein Smillas Gespür für Schnee (Film) · Mehr sehen »

Germanistik

Germanistik ist die akademische Disziplin der Geisteswissenschaften, die die deutsche Sprache und deutschsprachige Literatur in ihren historischen und gegenwärtigen Formen erforscht, dokumentiert und vermittelt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Germanistik · Mehr sehen »

Ginger und Fred

Ginger und Fred ist eine Filmsatire des italienischen Regisseurs Federico Fellini aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Ginger und Fred · Mehr sehen »

Harry Potter und der Halbblutprinz (Film)

Harry Potter und der Halbblutprinz ist eine britisch-US-amerikanische Verfilmung des gleichnamigen Bestseller-Romans von Joanne K. Rowling unter Regie von David Yates.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Harry Potter und der Halbblutprinz (Film) · Mehr sehen »

Harry Potter und der Orden des Phönix (Film)

Harry Potter und der Orden des Phönix ist ein britisch-US-amerikanischer Fantasyfilm des Regisseurs David Yates aus dem Jahr 2007 und gleichzeitig die Verfilmung des gleichnamigen fünften Teils der Romanreihe um Harry Potter der englischen Autorin Joanne K. Rowling aus dem Jahr 2003.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Harry Potter und der Orden des Phönix (Film) · Mehr sehen »

Hundert und eine Nacht

Hundert und eine Nacht, auch bekannt als 101 Nacht – Die Träume des M. Cinema (Original: Les Cent et Une Nuits de Simon Cinéma), ist eine starbesetzte, französische Filmkomödie von Agnès Varda aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Hundert und eine Nacht · Mehr sehen »

Ich will doch nur, daß ihr mich liebt

Ich will doch nur, daß ihr mich liebt ist ein deutscher Fernsehfilm des Regisseurs Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1975.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Ich will doch nur, daß ihr mich liebt · Mehr sehen »

James Bond 007 – Der Hauch des Todes

James Bond 007 – Der Hauch des Todes (Originaltitel: The Living Daylights) ist der 15.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und James Bond 007 – Der Hauch des Todes · Mehr sehen »

James Bond 007 – In tödlicher Mission

James Bond 007 – In tödlicher Mission (Originaltitel: For Your Eyes Only) ist der zwölfte, von Eon Productions Ltd. produzierte James-Bond-Film.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und James Bond 007 – In tödlicher Mission · Mehr sehen »

Jeremy Irons

Jeremy Irons (2014) Jeremy John Irons (* 19. September 1948 in Cowes, Isle of Wight) ist ein britischer Schauspieler, Oscar- und Golden-Globe-Preisträger.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Jeremy Irons · Mehr sehen »

John Rhys-Davies

John Rhys-Davies (2014) John Rhys-Davies (2012) John Rhys-Davies (* 5. Mai 1944 in Ammanford, Carmarthenshire, Wales) ist ein britischer Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und John Rhys-Davies · Mehr sehen »

Leroy Haynes (Schauspieler)

Leroy Howard Milton Haynes (* 7. Januar 1914 in Clinton, Kentucky; † April 1986 in Paris, Frankreich) war ein US-amerikanischer Restaurantbesitzer und Schauspieler in Frankreich.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Leroy Haynes (Schauspieler) · Mehr sehen »

Leutasch

Leutaschtal und Ostflanke der Hohen Munde, rechts Eingang in das Gaistal Leutasch ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Bezirk Innsbruck Land in Tirol (Österreich).

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Leutasch · Mehr sehen »

Marcello Mastroianni

Marcello Mastroianni (1993) Marcello Mastroianni (* 28. September 1924 in Fontana Liri; † 19. Dezember 1996 in Paris) war ein italienischer Filmschauspieler, der zunächst lebenslustige junge Männer und Liebhaber darstellte.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Marcello Mastroianni · Mehr sehen »

Matura

Die Matura oder Maturität (lat. maturitas ‚die Reife‘) ist die Reifeprüfung nach einer höheren Schulausbildung.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Matura · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und München · Mehr sehen »

Michael Gambon

Michael Gambon Sir Michael John Gambon CBE (* 19. Oktober 1940 in Dublin) ist ein irisch-britischer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Michael Gambon · Mehr sehen »

Michael Lonsdale

Michael Lonsdale 2014 Michael Lonsdale (* 24. Mai 1931 in Paris; auch Alfred de Turris) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Michael Lonsdale · Mehr sehen »

Michael McShane

Michael McShane (* 25. Juni 1955 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Michael McShane · Mehr sehen »

Mord ist mein Geschäft, Liebling

Mord ist mein Geschäft, Liebling ist eine deutsche Screwball-Komödie aus dem Jahr 2009 im Stil der Filme Rock Hudsons und Doris Days.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Mord ist mein Geschäft, Liebling · Mehr sehen »

My Girl – Meine erste Liebe

My Girl – Meine erste Liebe (My Girl) ist eine US-amerikanische Tragikomödie von Howard Zieff aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und My Girl – Meine erste Liebe · Mehr sehen »

Nis Bank-Mikkelsen

Nis Bank-Mikkelsen (2015) Nis Bank-Mikkelsen (* 10. April 1945 in Frederiksberg) ist ein dänischer Schauspieler und Synchronsprecher für Zeichentrickfilme.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Nis Bank-Mikkelsen · Mehr sehen »

Oliver Reed

Oliver Reed, 1968 Robert Oliver Reed (* 13. Februar 1938 in Wimbledon, London; † 2. Mai 1999 in Valletta, Malta) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Oliver Reed · Mehr sehen »

Peterchens Mondfahrt (1990)

Peterchens Mondfahrt ist ein deutscher Zeichentrickfilm von Wolfgang Urchs aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Peterchens Mondfahrt (1990) · Mehr sehen »

Pierre Tornade

Pierre Tornade (* 21. Januar 1930 in Bort-les-Orgues, Corrèze als Pierre Tournadre; † 7. März 2012 in Rambouillet, Yvelines) war ein französischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Pierre Tornade · Mehr sehen »

Rainer Werner Fassbinder

Rainer Werner Fassbinder, 1980 Rainer Werner Fassbinder (* 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; † 10. Juni 1982 in München, Pseudonym: Franz Walsch) war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Rainer Werner Fassbinder · Mehr sehen »

Robbie Coltrane

Robbie Coltrane (2007) Robbie Coltrane, OBE; eigentlich Anthony Robert McMillan (* 30. März 1950 in Rutherglen, South Lanarkshire, Schottland) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Robbie Coltrane · Mehr sehen »

Robert Loggia

Robert Loggia (1966) Robert Loggia (2013) Robert Loggia (* 3. Januar 1930 in Staten Island, New York City als Salvatore Loggia; † 4. Dezember 2015 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler italienischer Abstammung.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Robert Loggia · Mehr sehen »

Robin Hood – König der Diebe

Robin Hood – König der Diebe ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1991, der auf den Geschichten über Robin Hood basiert.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Robin Hood – König der Diebe · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Schauspieler · Mehr sehen »

Schwarze Augen (1987)

Schwarze Augen ist eine italienisch-sowjetische Literaturverfilmung von Nikita Michalkow aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Schwarze Augen (1987) · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Schweiz · Mehr sehen »

Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension

Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie aus den Jahren 1995 bis 2000, die von den Universal Studios produziert wurde.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension · Mehr sehen »

Stuttgart

Das für Öffentlichkeitsarbeit verwendete Logo der Stadt Stuttgart Schlossplatz am Morgen Alten Schloss Karlshöhe ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit rund 630.000 Einwohnern dessen größte Stadt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Stuttgart · Mehr sehen »

Synchronsprecher

LipSyncRecording Synchronsprecher, seltener „Synchronschauspieler“, sind zumeist Schauspieler, die als Sprecher ihre Stimme einsetzen, um fremdsprachige Filme in die Zielsprache zu übertragen oder Filme, die naturgemäß keine Stimmen enthalten, zum Beispiel Zeichentrickfilme oder Computerspiele, mit Sprache zu versehen.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Synchronsprecher · Mehr sehen »

Tatort: Acht Jahre später

Acht Jahre später ist ein Fernsehfilm aus der Fernseh-Kriminalreihe Tatort der ARD und des ORF.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Tatort: Acht Jahre später · Mehr sehen »

Theaterwissenschaft

Theaterwissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit theatralen Phänomenen von der Antike bis zur Gegenwart.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Theaterwissenschaft · Mehr sehen »

Tom und Jerry

Tom und Jerry ist eine US-amerikanische Serie von 161 kurzen Zeichentrickfilmen, die von 1940 bis 1967 für das Kino produziert wurden.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Tom und Jerry · Mehr sehen »

UBS

Die UBS Group AG ist eine Schweizer Grossbank mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und UBS · Mehr sehen »

Urs Hess

Urs Hess (2011) Urs Hess (* 30. April 1940 in Berlin; † 27. Mai 2013 in Münsingen; Bürger von Wald und Zürich) war ein Schweizer Jugendfilmschauspieler und Arzt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Urs Hess · Mehr sehen »

Victor French

Victor French 1977 Victor Edwin French (* 4. Dezember 1934 in Santa Barbara; † 15. Juni 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Victor French · Mehr sehen »

Vier Fäuste für ein Halleluja

Vier Fäuste für ein Halleluja (Originaltitel: …continuavano a chiamarlo Trinità) ist eine Westernparodie mit Bud Spencer und Terence Hill und eine Fortsetzung von Die rechte und die linke Hand des Teufels (Lo chiamavano Trinità).

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Vier Fäuste für ein Halleluja · Mehr sehen »

Waldfriedhof (München)

Waldfriedhof Der Waldfriedhof in München ist der erste Friedhof seiner Art in Deutschland und der größte der Landeshauptstadt.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Waldfriedhof (München) · Mehr sehen »

Walhalla (Film)

Walhalla ist eine dänische Comicverfilmung des von Peter Madsen gezeichneten Comics Walhalla, gedreht im Jahr 1986 in Dänemark.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Walhalla (Film) · Mehr sehen »

Welt am Draht

Welt am Draht ist ein zweiteiliger Fernsehfilm von Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Welt am Draht · Mehr sehen »

Wickie und die starken Männer (1974)

Wickie und die starken Männer (Jap. 小さなバイキングビッケ, Chiisana Baikingu Bikke, Deutsch „Der kleine Wikinger Vicke“) ist eine 1974 erstausgestrahlte Zeichentrick-Fernsehserie auf Grundlage der Kinderbuchreihe Wickie von Runer Jonsson.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Wickie und die starken Männer (1974) · Mehr sehen »

Wolfgang Becker (Regisseur, 1910)

Wolfgang Becker (* 15. Mai 1910 in Berlin; † 30. Januar 2005 in München) war ein deutscher Filmregisseur, Filmeditor und Filmproduzent.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Wolfgang Becker (Regisseur, 1910) · Mehr sehen »

Zeitungswissenschaft

Zeitungswissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Printmedien, insbesondere mit Zeitungen und Zeitschriften.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zeitungswissenschaft · Mehr sehen »

Zwei Asse trumpfen auf

Zwei Asse trumpfen auf (Originaltitel: Chi trova un amico, trova un tesoro/Who finds a friend finds a treasure) ist eine in Koproduktion zwischen Italien und den USA entstandene Actionkomödie aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei Asse trumpfen auf · Mehr sehen »

Zwei außer Rand und Band

Zwei außer Rand und Band ist eine Komödie aus dem Jahre 1977 mit Bud Spencer und Terence Hill in den Hauptrollen.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei außer Rand und Band · Mehr sehen »

Zwei bärenstarke Typen

Zwei bärenstarke Typen (Originaltitel) ist eine Filmkomödie und Agententhriller-Parodie mit Terence Hill und Bud Spencer aus dem Jahr 1983.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei bärenstarke Typen · Mehr sehen »

Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle (Originaltitel: Più forte, ragazzi!) ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 1972 mit Bud Spencer und Terence Hill.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle · Mehr sehen »

Zwei Missionare

Zwei Missionare (Originaltitel: Porgi l’altra guancia) ist ein italienisch-französischer Spielfilm mit Bud Spencer und Terence Hill aus dem Jahr 1974, der unter der Regie von Franco Rossi entstand.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei Missionare · Mehr sehen »

Zwei wie Pech und Schwefel

Zwei wie Pech und Schwefel ist eine spanisch-italienische Actionkomödie aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und Zwei wie Pech und Schwefel · Mehr sehen »

1. September

Der 1.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und 1. September · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und 1937 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und 2016 · Mehr sehen »

27. April

Der 27.

Neu!!: Wolfgang Hess (Synchronsprecher) und 27. April · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »