Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Witmer Stone

Index Witmer Stone

Witmer Stone (1866–1939) Witmer Stone (* 22. September 1866 in Philadelphia, Pennsylvania; † 23. Mai 1939 ebenda) war ein US-amerikanischer Zoologe und Botaniker.

78 Beziehungen: Alaska, Allan Octavian Hume, American Ornithologists’ Union, American Society of Mammalogists, Bachelor, Blaubauchkolibri, Bogotá, Borneo, Botanik, Cambridge (Massachusetts), Charles Barney Cory, Charles Frédéric Girard, Clinton Hart Merriam, Daniel Giraud Elliot, Drexel University, Ecuador, Elliott Coues, Feder, Fellow, Frank Michler Chapman, Germantown (Philadelphia), Hawaii, Henry Weed Fowler, Hill Harper, Joel Asaph Allen, John Cassin, John Eatton Le Conte, John Gould, John James Audubon, Kaninchenkauz, Karpfenfische, Kompilation (Literatur), Kurator (Museum), Lerchenstärling, Mangrovenkuckuck, Master, Mauser (Vögel), Mineral, Nathaniel Lord Britton, National Audubon Society, New Jersey, Nomenklatur (Biologie), Nominotypisches Taxon, Oologie, Ornithologie, Parma-Veilchen, Paul Belloni Du Chaillu, Pennsylvania, Philadelphia, Pine Barrens, ..., Postum, Purpurpfeifdrossel, Quäkertum, Richard Bowdler Sharpe, Robert Ridgway, Rodolphe Meyer de Schauensee, Ryūkyū-Inseln, Ryukyu-Kaninchen, Spencer Fullerton Baird, Sumatra, Swainson-Waldsänger, Swarthmore College, Taxidermie, Taxonomie, Texasspecht, The Auk, Tommaso Salvadori, Truthahngeier, University of Pennsylvania, Vogelei, Vogelzug, William Brewster (Ornithologe), William-Brewster-Medaille, Zoologe, 1866, 1939, 22. September, 23. Mai. Erweitern Sie Index (28 mehr) »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: Witmer Stone und Alaska · Mehr sehen »

Allan Octavian Hume

Allan Octavian Hume Allan Octavian Hume, meist nur A.O. Hume (* 6. Juni 1829 in Montrose, Angus, Schottland Als Geburtsort wird manchmal auch St Mary Cray, Kent (heute London Borough of Bromley), England angegeben.; † 31. Juli 1912 in London, England) war ein schottischer Ornithologe, Theosoph und Politiker.

Neu!!: Witmer Stone und Allan Octavian Hume · Mehr sehen »

American Ornithologists’ Union

Die American Ornithologists’ Union (AOU) ist die größte und renommierteste ornithologische Vereinigung der Neuen Welt.

Neu!!: Witmer Stone und American Ornithologists’ Union · Mehr sehen »

American Society of Mammalogists

Die American Society of Mammalogists (ASM) ist eine Fachgesellschaft, die am 3.

Neu!!: Witmer Stone und American Society of Mammalogists · Mehr sehen »

Bachelor

Der Bachelor (oder, auch Bakkalaureus oder Baccalaureus bzw. Bakkalaurea oder Baccalaurea) ist der niedrigste akademische Grad und üblicherweise der erste Abschluss eines gestuften Studiums an einer Hochschule oder eine staatliche Abschlussbezeichnung nach erfolgreichem Studium an einer Berufsakademie.

Neu!!: Witmer Stone und Bachelor · Mehr sehen »

Blaubauchkolibri

Der Blaubauchkolibri (Lepidopyga lilliae) ist eine seltene Kolibriart, die in Kolumbien endemisch ist.

Neu!!: Witmer Stone und Blaubauchkolibri · Mehr sehen »

Bogotá

Bogotá (offiziell Bogotá, Distrito Capital, kurz Bogotá, D.C.) ist die Hauptstadt Kolumbiens und Verwaltungszentrum des Departamento Cundinamarca.

Neu!!: Witmer Stone und Bogotá · Mehr sehen »

Borneo

Borneo ist eine Insel im Malaiischen Archipel in Südostasien.

Neu!!: Witmer Stone und Borneo · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Witmer Stone und Botanik · Mehr sehen »

Cambridge (Massachusetts)

Harvard Square mit Zeitungskiosk Middlesex Countys in Cambridge Cambridge ist eine Stadt im US-Bundesstaat Massachusetts und ein Vorort von Boston.

Neu!!: Witmer Stone und Cambridge (Massachusetts) · Mehr sehen »

Charles Barney Cory

Charles Barney Cory Charles Barney Cory (* 31. Januar 1857 in Boston; † 31. Juli 1921 in Chicago) war ein US-amerikanischer Ornithologe.

Neu!!: Witmer Stone und Charles Barney Cory · Mehr sehen »

Charles Frédéric Girard

Charles Frédéric Girard. Charles Frédéric Girard (* 8. März 1822 in Mülhausen im Elsass; † 29. Januar 1895 in Neuilly-sur-Seine) war ein französisch-amerikanischer Arzt und Zoologe.

Neu!!: Witmer Stone und Charles Frédéric Girard · Mehr sehen »

Clinton Hart Merriam

Clinton Hart Merriam Clinton Hart Merriam (* 5. Dezember 1855 in New York City; † 19. März 1942 in Berkeley) war ein amerikanischer Zoologe Ornithologe und Ethnograph.

Neu!!: Witmer Stone und Clinton Hart Merriam · Mehr sehen »

Daniel Giraud Elliot

Daniel Giraud Elliot (1835–1915) Farbdruck „Hybrid pheasant“ aus ''A Monograph of the Phasianidae'' Daniel Giraud Elliot (* 7. März 1835 in New York City; † 22. Dezember 1915 ebenda) war ein US-amerikanischer Zoologe.

Neu!!: Witmer Stone und Daniel Giraud Elliot · Mehr sehen »

Drexel University

Logo Hauptgebäude Statue von A. J. Drexel Die Drexel University ist eine private Universität in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Witmer Stone und Drexel University · Mehr sehen »

Ecuador

Ecuador (deutsch auch Ekuador; auf Kichwa Ecuador Mamallakta) ist eine Republik im Nordwesten Südamerikas zwischen Kolumbien und Peru und hat etwa 16 Millionen Einwohner.

Neu!!: Witmer Stone und Ecuador · Mehr sehen »

Elliott Coues

Samuel Elliott Coues (1842–1899) Elliott Coues (* 9. September 1842 in Portsmouth als Samuel Elliot Coues, New Hampshire; † 25. Dezember 1899 in Baltimore, Maryland) war ein US Army-Chirurg, Historiker, Ornithologe, Autor und Theosoph.

Neu!!: Witmer Stone und Elliott Coues · Mehr sehen »

Feder

Vogelfedern Federn (Singular penna) sind von der äußeren Haut der Vögel (und fossiler gefiederter Dinosaurier) gebildete, im fertigen Zustand leblose Strukturen aus Keratin, die zusammen als Gefieder oder Federkleid die wesentliche äußere Oberfläche bilden.

Neu!!: Witmer Stone und Feder · Mehr sehen »

Fellow

Der Titel Fellow (engl. für Gleichgestellter, Gefährte, Genosse bzw. Mitglied) bezeichnet im Hochschulbetrieb ein (nicht im juristischen Sinn) zur Körperschaft gehörendes Mitglied.

Neu!!: Witmer Stone und Fellow · Mehr sehen »

Frank Michler Chapman

Frank Michler Chapman Frank Michler Chapman (* 12. Juni 1864 im heutigen West Englewood, Bezirk Teaneck, New Jersey; † 15. November 1945 in New York City) war ein amerikanischer Ornithologe, Autor und Bankier.

Neu!!: Witmer Stone und Frank Michler Chapman · Mehr sehen »

Germantown (Philadelphia)

Straßenschild von Germantown Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Germantown ist ein Stadtteil von Philadelphia im Bezirk Upper Northwest.

Neu!!: Witmer Stone und Germantown (Philadelphia) · Mehr sehen »

Hawaii

Hawaii (hawaiisch Hawaiʻi bzw. Mokupuni o Hawaiʻi) ist eine Inselkette im Pazifischen Ozean und seit 1959 der 50.

Neu!!: Witmer Stone und Hawaii · Mehr sehen »

Henry Weed Fowler

Henry Weed Fowler (* 23. März 1878 in Holmesburg, Pennsylvania; † 21. Juni 1965) war ein US-amerikanischer Zoologe.

Neu!!: Witmer Stone und Henry Weed Fowler · Mehr sehen »

Hill Harper

Hill Harper (2007) Hill Harper (* 17. Mai 1966 in Iowa City, Iowa als Francis Harper) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Witmer Stone und Hill Harper · Mehr sehen »

Joel Asaph Allen

Joel Asaph Allen. Joel Asaph Allen (* 19. Juli 1838 in Springfield, Massachusetts; † 29. August 1921 in Cornwall-on-Hudson, New York) war ein US-amerikanischer Zoologe mit den Schwerpunkten Säugetiere (Mammalogie) und Vogelkunde (Ornithologie).

Neu!!: Witmer Stone und Joel Asaph Allen · Mehr sehen »

John Cassin

John Cassin John Cassin (* 6. September 1813 im Chester County, Pennsylvania; † 10. Januar 1869 in Philadelphia) war ein US-amerikanischer Ornithologe.

Neu!!: Witmer Stone und John Cassin · Mehr sehen »

John Eatton Le Conte

John Eatton Le Conte John Eatton Le Conte, Jr.

Neu!!: Witmer Stone und John Eatton Le Conte · Mehr sehen »

John Gould

John Gould im Alter von 45 Jahren. Darwin-Nandu (''Pterocnemia pennata'') gezeichnet von John Gould. Tafel 47 aus ''The Zoology of the H.M.S. Beagle'', Band 3, Teil 5. Hauben-Fruchttaube (''Lopholaimus antarcticus'') aus ''The Birds of Australia'', Band 5, 1848. Schnabeltier aus ''The Mammals of Australia''. John Gould, (* 14. September 1804 in Lyme Regis, Dorset; † 3. Februar 1881 in London) war ein britischer Ornithologe und Tiermaler.

Neu!!: Witmer Stone und John Gould · Mehr sehen »

John James Audubon

John James Audubon John James Audubon, mit vollem Namen John James La Forest Audubon, (* 26. April 1785 in Les Cayes, Haiti; † 27. Januar 1851 in New York) war ein US-amerikanischer Ornithologe und Zeichner.

Neu!!: Witmer Stone und John James Audubon · Mehr sehen »

Kaninchenkauz

Verbreitungskarte des Kaninchenkauzes. Blau: Überwinterungsgebiete; Ocker: Nur Sommer; Grün: Ganzjährig Kaninchenkauz bringt Futter für den Jungvogel Futterübergabe Der Kaninchenkauz oder auch Kaninchen-Eule, Präriekauz, Prärieeule oder Höhleneule (Athene cunicularia) ist eine Eule aus der Gattung der Steinkäuze (Athene), die sich durch sehr lange Beine auszeichnet.

Neu!!: Witmer Stone und Kaninchenkauz · Mehr sehen »

Karpfenfische

Die Karpfenfische (Cyprinidae) sind mit etwa 3000 Arten die größte Familie der Knochenfische (Osteichthyes) und der Wirbeltiere (Vertebrata).

Neu!!: Witmer Stone und Karpfenfische · Mehr sehen »

Kompilation (Literatur)

Kompilation (lat. compilatio, Plünderung) ist eine Bezeichnung für eine aus Zitaten anderer Werke zusammengestellte wissenschaftliche oder literarische Arbeit bzw.

Neu!!: Witmer Stone und Kompilation (Literatur) · Mehr sehen »

Kurator (Museum)

Der Kurator (vom lateinischen curare ‚pflegen, sich sorgen um‘) oder Kustos (vom lateinischen custos ‚Wächter‘) gestaltet Ausstellungen oder betreut Sammlungen in Institutionen, wie beispielsweise Museen.

Neu!!: Witmer Stone und Kurator (Museum) · Mehr sehen »

Lerchenstärling

Der Lerchenstärling (Sturnella magna), auch Östlicher Lerchenstärling genannt, ist ein 21 bis 28 Zentimeter großer Vogelart aus der Familie der Stärlinge (Icteridae).

Neu!!: Witmer Stone und Lerchenstärling · Mehr sehen »

Mangrovenkuckuck

Mangrovenkuckuck auf Kuba Der Mangrovenkuckuck (Coccyzus minor) ist eine Art aus der Familie der Kuckucksvögel, die ausschließlich in der Neuen Welt vorkommt.

Neu!!: Witmer Stone und Mangrovenkuckuck · Mehr sehen »

Master

Der Master (oder, aus engl. master, das auf lat. Magister für Lehrer, Vorsteher, bzw. in der weiblichen Form Magistra Vorsteherin/Meisterin zurückgeht) ist ein akademischer Grad.

Neu!!: Witmer Stone und Master · Mehr sehen »

Mauser (Vögel)

Jugendkleid Als Mauser (von „ändern“, „tauschen“) bezeichnet man das regelmäßige Abwerfen und Neuwachstum der Vogelfeder.

Neu!!: Witmer Stone und Mauser (Vögel) · Mehr sehen »

Mineral

Kuben gewachsen ist. Ein Mineral (aus mittellat. aes minerale „Grubenerz“, im 16. Jahrhundert nach französischem Vorbild geprägt) ist ein Element oder eine chemische Verbindung, die im Allgemeinen kristallin und durch geologische Prozesse gebildet worden ist.

Neu!!: Witmer Stone und Mineral · Mehr sehen »

Nathaniel Lord Britton

Nathaniel Lord Britton Nathaniel Lord Britton (* 15. Januar 1859 in New Dorp, Staten Island; † 26. Juni 1934 in New York) war ein US-amerikanischer Geologe und Botaniker.

Neu!!: Witmer Stone und Nathaniel Lord Britton · Mehr sehen »

National Audubon Society

Die National Audubon Society ist eine US-amerikanische Non-Profit-Umweltorganisation.

Neu!!: Witmer Stone und National Audubon Society · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: Witmer Stone und New Jersey · Mehr sehen »

Nomenklatur (Biologie)

Nomenklatur (von ‚Namenverzeichnis‘) bezeichnet in der Biologie die Disziplin der wissenschaftlichen Benennung von Lebewesen.

Neu!!: Witmer Stone und Nomenklatur (Biologie) · Mehr sehen »

Nominotypisches Taxon

Als nominotypisches Taxon, auch (früher) Nominatform, wird in der zoologischen Nomenklatur ein Taxon bezeichnet, das durch denselben namenstragenden Typus definiert ist wie das höherrangige Taxon, dem es selbst angehört.

Neu!!: Witmer Stone und Nominotypisches Taxon · Mehr sehen »

Oologie

Eiersammlung im Beaty Biodiversity Museum Die Oologie ist die Vogeleierkunde und ein Teilgebiet der Ornithologie.

Neu!!: Witmer Stone und Oologie · Mehr sehen »

Ornithologie

Die Ornithologie (Stamm von ὄρνις órnis ‚Vogel‘, und λόγος lógos ‚Lehre‘) oder Vogelkunde ist jener Zweig der Zoologie, der sich mit den Vögeln (Aves) – mit rund 10.000 Arten eine der artenreichsten Klassen der Wirbeltiere – befasst.

Neu!!: Witmer Stone und Ornithologie · Mehr sehen »

Parma-Veilchen

Das Weiße Veilchen, Viola alba, gehört innerhalb der Familie der Veilchengewächse zur Gattung der Veilchen.

Neu!!: Witmer Stone und Parma-Veilchen · Mehr sehen »

Paul Belloni Du Chaillu

Paul Du Chaillu Paul Belloni Du Chaillu (* 31. Juli 1835 in Paris; † 29. April 1903 in Sankt Petersburg) war ein französischer Anthropologe und Afrikaforscher.

Neu!!: Witmer Stone und Paul Belloni Du Chaillu · Mehr sehen »

Pennsylvania

Pennsylvania (engl. Aussprache, deutsch auch Pennsylvanien) ist ein von William Penn gegründeter Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika und einer ihrer dreizehn Gründerstaaten.

Neu!!: Witmer Stone und Pennsylvania · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Witmer Stone und Philadelphia · Mehr sehen »

Pine Barrens

Die Pine Barrens (etwa Kiefernödnis), auch bekannt als Pinelands, sind ein stark bewaldetes, etwa 4500 km2 großes Gebiet im US-Bundesstaat New Jersey, welches sich von der Mitte bis in den Süden des Staates entlang der Atlantikküste erstreckt.

Neu!!: Witmer Stone und Pine Barrens · Mehr sehen »

Postum

Das Wort postum („nach dem Tod (eintretend)“) oder posthum wird als Adjektiv oder Adverb im Zusammenhang mit Veröffentlichungen über eine verstorbene Person gebraucht.

Neu!!: Witmer Stone und Postum · Mehr sehen »

Purpurpfeifdrossel

Die Purpurpfeifdrossel (Myophonus caeruleus) ist eine Vogelart aus der Gattung Myophonus in der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae).

Neu!!: Witmer Stone und Purpurpfeifdrossel · Mehr sehen »

Quäkertum

Quäkertum bezeichnet die Gesamtheit der quäkerischen Weltanschauung, Organisationen und Bräuche.

Neu!!: Witmer Stone und Quäkertum · Mehr sehen »

Richard Bowdler Sharpe

Richard Bowdler Sharpe Richard Bowdler Sharpe (* 22. November 1847 in London; † 25. Dezember 1909) war ein englischer Zoologe und Ornithologe.

Neu!!: Witmer Stone und Richard Bowdler Sharpe · Mehr sehen »

Robert Ridgway

Robert Ridgway Robert Ridgway (* 2. Juli 1850 in Mount Carmel, Illinois; † 25. März 1929 in Olney, Illinois) war ein US-amerikanischer Ornithologe.

Neu!!: Witmer Stone und Robert Ridgway · Mehr sehen »

Rodolphe Meyer de Schauensee

Rodolphe Meyer de Schauensee (* 4. Januar 1901 in Rom, Italien; † 24. April 1984) war ein US-amerikanischer Ornithologe schweizerischer Herkunft.

Neu!!: Witmer Stone und Rodolphe Meyer de Schauensee · Mehr sehen »

Ryūkyū-Inseln

Die Lage der Ryūkyū-Inseln zwischen Japan, China und Taiwan Die Ryūkyū-Inseln (veraltet: Riukiu-Inseln oder Liukiu-Inseln; jap. 琉球諸島, Ryūkyū-shotō, dt. „Ryūkyū-Inselgruppe“) sind eine zu Japan gehörende Inselgruppe im Ostchinesischen Meer (Pazifischer Ozean) südwestlich von Japan, die sich über 1.200 km zwischen Kyūshū und Taiwan erstreckt.

Neu!!: Witmer Stone und Ryūkyū-Inseln · Mehr sehen »

Ryukyu-Kaninchen

Das Ryukyu- oder Amami-Kaninchen (Pentalagus furnessi) ist eine Säugetierart aus der Familie der Hasen (Leporidae) und zählt zu den urtümlichsten Arten seiner Familie.

Neu!!: Witmer Stone und Ryukyu-Kaninchen · Mehr sehen »

Spencer Fullerton Baird

Spencer Fullerton Baird Spencer Fullerton Baird (geboren am 3. Februar 1823 in Reading, Pennsylvania; gestorben am 19. August 1887 in Woods Hole, Massachusetts) war ein amerikanischer Ornithologe und Ichthyologe.

Neu!!: Witmer Stone und Spencer Fullerton Baird · Mehr sehen »

Sumatra

Die Insel Sumatra (gesprochen Sumátra oder Súmatra) oder Sumatera (indonesische Schreibweise) gehört zu Indonesien und ist mit 473.481 km² die sechstgrößte Insel der Welt.

Neu!!: Witmer Stone und Sumatra · Mehr sehen »

Swainson-Waldsänger

Der Swainson-Waldsänger (Limnothlypis swainsonii) ist ein kleiner Vogel aus der Familie der Waldsänger (Parulidae) und die einzige Art in der Gattung Limnothlypis.

Neu!!: Witmer Stone und Swainson-Waldsänger · Mehr sehen »

Swarthmore College

Parrish Hall Swarthmore Science Center Das Swarthmore College ist ein privates College in Swarthmore im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Witmer Stone und Swarthmore College · Mehr sehen »

Taxidermie

Der Präparator Joseph Burger bei der Arbeit (1923) Taxidermie (griechisch für Gestaltung der Haut) ist eine Kunst der Haltbarmachung von Tierkörpern zu Studien-, Lehr- oder Dekorationszwecken.

Neu!!: Witmer Stone und Taxidermie · Mehr sehen »

Taxonomie

Eine Taxonomie (táxis,Ordnung’ und νόμος nómos,Gesetz’) ist ein einheitliches Verfahren oder Modell (Klassifikationsschema), mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert, das heißt in Kategorien oder Klassen (auch Taxa genannt) eingeordnet werden.

Neu!!: Witmer Stone und Taxonomie · Mehr sehen »

Texasspecht

Der Texasspecht (Dryobates scalaris, Syn.: Picoides scalaris) ist ein kleiner, im südwestlichen Nordamerika beheimateter Buntspecht aus der Unterfamilie der Echten Spechte.

Neu!!: Witmer Stone und Texasspecht · Mehr sehen »

The Auk

Titelblatt der ersten Ausgabe The Auk ist eine vierteljährlich erscheinende ornithologische Fachzeitschrift und gleichzeitig das offizielle Organ der American Ornithologists’ Union (AOU).

Neu!!: Witmer Stone und The Auk · Mehr sehen »

Tommaso Salvadori

Tommaso Salvadori. Graf Tommaso Salvadori (vollständiger Name und Titel Adelardo Tommaso Salvadori Paleotti o Conte Tommaso Salvadori Adlard; * 30. September 1835 in Porto San Giorgio; † 9. Oktober 1923 in Turin) war ein italienischer Arzt, Autor und Ornithologe.

Neu!!: Witmer Stone und Tommaso Salvadori · Mehr sehen »

Truthahngeier

Der Truthahngeier (Cathartes aura) ist eine Art aus der Familie der Neuweltgeier.

Neu!!: Witmer Stone und Truthahngeier · Mehr sehen »

University of Pennsylvania

Die University of Pennsylvania (oft nur Penn oder UPenn) ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt und eine der ältesten Universitäten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Witmer Stone und University of Pennsylvania · Mehr sehen »

Vogelei

Schematischer Längsschnitt eines Vogeleis:1. Kalkschale2. Schalenhaut3. Schalenhaut4. Chalaza (Hagelschnur)5. äußeres Eiklar (dünnflüssig)6. mittleres Eiklar (dickflüssig)7. Dotterhaut8. Bildungsdotter9. Keimfleck10. Gelber Dotter11. Weißer Dotter12. inneres Eiklar (dünnflüssig)13. Chalaza (Hagelschnur)14. Luftkammer15. Kutikula Entwicklung Hühnerei Hühnerei mit zwei Dottern afrikanischem Strauß im Größenvergleich Das Vogelei zählt zu den dotterreichen (polylecithalen) Eiern und entspricht im Aufbau den Eiern der Reptilien und eierlegenden Säugetiere (Kloakentiere).

Neu!!: Witmer Stone und Vogelei · Mehr sehen »

Vogelzug

V-Formationen ziehender Kraniche Ziehende Wildgänse Als Vogelzug bezeichnet man den alljährlichen Flug der Zugvögel von ihren Brutgebieten zu ihren Winterquartieren und wieder zurück.

Neu!!: Witmer Stone und Vogelzug · Mehr sehen »

William Brewster (Ornithologe)

William Brewster William Brewster (* 5. Juli 1851 in Wakefield, Massachusetts; † 11. Juli 1919 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Ornithologe, der zusammen mit Joel Asaph Allen und Elliott Coues die American Ornithologists’ Union gründete.

Neu!!: Witmer Stone und William Brewster (Ornithologe) · Mehr sehen »

William-Brewster-Medaille

Die William-Brewster-Medaille wird jährlich von der American Ornithologists’ Union (A.O.U.) an Autoren oder Co-Autoren vergeben, die ein außergewöhnliches Werk über Vögel der Westlichen Hemisphäre publizierten.

Neu!!: Witmer Stone und William-Brewster-Medaille · Mehr sehen »

Zoologe

Ein Zoologe betreibt Zoologie als Wissenschaft.

Neu!!: Witmer Stone und Zoologe · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: Witmer Stone und 1866 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: Witmer Stone und 1939 · Mehr sehen »

22. September

Der 22.

Neu!!: Witmer Stone und 22. September · Mehr sehen »

23. Mai

Der 23.

Neu!!: Witmer Stone und 23. Mai · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »