Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Winkel

Index Winkel

Ein Winkel ist in der Geometrie ein Teil der Ebene, der von zwei in der Ebene liegenden Strahlen (Halbgeraden) mit gemeinsamem Anfangspunkt begrenzt wird.

76 Beziehungen: Ansatz (Mathematik), Archimedische Spirale, Diagramm, DIN 1302, Drehrichtung, Drehung, Dreieck, Dreiecksgeometrie, Dreiteilung des Winkels, Ebene (Mathematik), Einheitenzeichen, Einheitskreis, Englische Sprache, Entität (Auszeichnungssprache), Euklidische Geometrie, Fünfeck, Formelsatz, Geodäsie, Geometrie, Geordnetes Paar, Gerade, Gesetzliche Einheit, Gon, Grad (Winkel), Griechisches Alphabet, Hilberts Axiomensystem der euklidischen Geometrie, Internationales Größensystem, ISO 31, Kante (Graphentheorie), Kartesisches Koordinatensystem, Konstruktion mit Zirkel und Lineal, Koordinatensystem, Kreisbogen, Kreiszahl, Maßeinheit, Mathematik, Menge (Mathematik), Null, Orientierung (Mathematik), Orthogonalität, Parallelenaxiom, Physik, Physikalische Größe, Positive und negative Zahlen, Promille, Prozent, Punkt (Geometrie), Quadrat, Quadratrix des Hippias, Radiant (Einheit), ..., Raumwinkel, Rechter Winkel, Regelmäßiges Polygon, Scheitelpunkt, Schnittwinkel (Geometrie), Schulunterricht, Sinus und Kosinus, Spiegelung (Geometrie), Steigung, Strahl (Geometrie), Strecke (Geometrie), Strich (Winkeleinheit), Stumpfer Winkel, Tangens und Kotangens, TeX, Toleranz (Technik), Tomahawk (Zeichengerät), Unicode, Unicodeblock Mathematische Operatoren, Vollwinkel, Winkel (Begriffsklärung), Winkelhalbierende, Winkelmaß, Winkelminute, Winkelsekunde, Zeitmaß (Winkel). Erweitern Sie Index (26 mehr) »

Ansatz (Mathematik)

Ein Ansatz bezeichnet in der Mathematik und Physik ein heuristisches Verfahren zum Lösen einer Gleichung oder eines Gleichungssystems.

Neu!!: Winkel und Ansatz (Mathematik) · Mehr sehen »

Archimedische Spirale

Archimedische Spirale Archimedische Spirale in einem polaren Koordinatensystem Die archimedische Spirale (auch arithmetische Spirale) ist die einfachste aller Spiralen.

Neu!!: Winkel und Archimedische Spirale · Mehr sehen »

Diagramm

Ein Diagramm (von altgriechisch διάγραμμα diágramma „geometrische Figur, Umriss“) ist eine grafische Darstellung von Daten, Sachverhalten oder Informationen.

Neu!!: Winkel und Diagramm · Mehr sehen »

DIN 1302

Die DIN-Norm DIN 1302 legt allgemeine mathematische Zeichen und Begriffe fest.

Neu!!: Winkel und DIN 1302 · Mehr sehen »

Drehrichtung

Die Begriffe Drehsinn bzw.

Neu!!: Winkel und Drehrichtung · Mehr sehen »

Drehung

Unter einer Drehung versteht man in der Geometrie eine Selbstabbildung des euklidischen Raumes mit mindestens einem Fixpunkt, die alle Abstände invariant lässt und die Orientierung erhält.

Neu!!: Winkel und Drehung · Mehr sehen »

Dreieck

allgemeines Dreieck Ein Dreieck (veraltet auch Triangel, lateinisch: triangulum) ist ein Polygon und eine geometrische Figur.

Neu!!: Winkel und Dreieck · Mehr sehen »

Dreiecksgeometrie

Die Dreiecksgeometrie spielt in der ebenen (euklidischen) Geometrie eine besondere Rolle, da sich beliebige Vielecke aus Dreiecken zusammensetzen lassen.

Neu!!: Winkel und Dreiecksgeometrie · Mehr sehen »

Dreiteilung des Winkels

Unter der Dreiteilung des Winkels (auch: Trisektion des Winkels) versteht man in der Geometrie das Problem, ob man einen beliebigen Winkel nur mit Hilfe von Zirkel und Lineal (den euklidischen Werkzeugen) konstruktiv und präzise in drei gleich große Winkel unterteilen kann.

Neu!!: Winkel und Dreiteilung des Winkels · Mehr sehen »

Ebene (Mathematik)

Die 3 Koordinatenebenen Die Ebene ist ein Grundbegriff der Geometrie.

Neu!!: Winkel und Ebene (Mathematik) · Mehr sehen »

Einheitenzeichen

Das Einheitenzeichen, auch Einheitenkürzel, ist als Abkürzung für eine Maßeinheit Teil der Angabe einer physikalischen Größe, zu der noch der Zahlenwert, die sogenannte Maßzahl benötigt wird.

Neu!!: Winkel und Einheitenzeichen · Mehr sehen »

Einheitskreis

Punkte auf dem Einheitskreis (\cos \varphi, \sin \varphi) In der Mathematik ist der Einheitskreis der Kreis, dessen Radius die Länge 1 hat und dessen Mittelpunkt mit dem Koordinatenursprung eines kartesischen Koordinatensystems der Ebene übereinstimmt.

Neu!!: Winkel und Einheitskreis · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Winkel und Englische Sprache · Mehr sehen »

Entität (Auszeichnungssprache)

Entitäten werden in Auszeichnungssprachen wie SGML, XML, HTML, XHTML und HTML5 verwendet, um wiederkehrende Informationseinheiten zu verwalten und wiederzuverwenden.

Neu!!: Winkel und Entität (Auszeichnungssprache) · Mehr sehen »

Euklidische Geometrie

Die euklidische Geometrie ist zunächst die uns vertraute, anschauliche Geometrie des Zwei- oder Dreidimensionalen.

Neu!!: Winkel und Euklidische Geometrie · Mehr sehen »

Fünfeck

Regelmäßiges Fünfeck Ein Fünfeck, auch Pentagon (von „Fünfeck“), ist eine geometrische Figur.

Neu!!: Winkel und Fünfeck · Mehr sehen »

Formelsatz

Als Formelsatz bezeichnet man in der Typografie den Satz vor allem mathematischer, aber auch chemischer Formeln, für den Druck oder die Anzeige am Bildschirm.

Neu!!: Winkel und Formelsatz · Mehr sehen »

Geodäsie

Die Geodäsie (altgriechisch γῆ gé ‚Erde‘ und δαΐζειν daïzein ‚teilen‘) ist nach der Definition von Friedrich Robert Helmert (1843–1917, Begründer der theoretischen Geodäsie) und nach DIN 18709-1 die „Wissenschaft von der Ausmessung und Abbildung der Erdoberfläche“.

Neu!!: Winkel und Geodäsie · Mehr sehen »

Geometrie

René Descartes, La Géometrie (Erstausgabe 1637) Die Geometrie (geometria (ionisch geometriē) ‚Erdmaß‘, ‚Erdmessung‘, ‚Landmessung‘) ist ein Teilgebiet der Mathematik.

Neu!!: Winkel und Geometrie · Mehr sehen »

Geordnetes Paar

Ein geordnetes Paar, auch 2-Tupel genannt, ist in der Mathematik eine wichtige Art und Weise, zwei mathematische Objekte zu einer Einheit zusammenzufassen.

Neu!!: Winkel und Geordnetes Paar · Mehr sehen »

Gerade

kartesischen Koordinatensystem Eine gerade Linie oder kurz Gerade ist ein Element der Geometrie.

Neu!!: Winkel und Gerade · Mehr sehen »

Gesetzliche Einheit

Eine gesetzliche Einheit ist eine Maßeinheit, die im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen für den geschäftlichen und amtlichen Verkehr vorgesehen ist.

Neu!!: Winkel und Gesetzliche Einheit · Mehr sehen »

Gon

Das Gon ist eine Hilfsmaßeinheit zur Angabe der Winkelweite ebener Winkel, die sich nur im Vermessungswesen etablieren konnte.

Neu!!: Winkel und Gon · Mehr sehen »

Grad (Winkel)

Der Grad (lat. gradus ‚Schritt‘, auch Bogengrad) ist ein Winkelmaß.

Neu!!: Winkel und Grad (Winkel) · Mehr sehen »

Griechisches Alphabet

Das griechische Alphabet (altgriechisch ἑλληνικός ἀλφάβητος; neugriechisch ελληνικό αλφάβητο, ellinikó alfávito, auch ελληνική αλφαβήτα) ist die Schrift, in der die griechische Sprache seit dem 9. Jahrhundert v. Chr.

Neu!!: Winkel und Griechisches Alphabet · Mehr sehen »

Hilberts Axiomensystem der euklidischen Geometrie

David Hilbert verwendet für seine Axiomatische Grundlegung der euklidischen Geometrie (im dreidimensionalen Raum) „drei verschiedene Systeme von Dingen“, nämlich Punkte, Geraden und Ebenen, und „drei grundlegende Beziehungen“, nämlich liegen, zwischen und kongruent.

Neu!!: Winkel und Hilberts Axiomensystem der euklidischen Geometrie · Mehr sehen »

Internationales Größensystem

Das Internationale Größensystem, abgekürzt ISQ (von), ist ein Größensystem, das mit dem Internationalen Einheitensystem (SI) verwendet wird.

Neu!!: Winkel und Internationales Größensystem · Mehr sehen »

ISO 31

ISO 31 (Größen und Einheiten, engl. Quantities and Units) erschien 1992 und war eine internationale Norm der Internationalen Organisation für Normung (ISO).

Neu!!: Winkel und ISO 31 · Mehr sehen »

Kante (Graphentheorie)

In der Graphentheorie bezeichnet eine Kante einen Teil eines Graphen.

Neu!!: Winkel und Kante (Graphentheorie) · Mehr sehen »

Kartesisches Koordinatensystem

Ein kartesisches Koordinatensystem ist ein orthogonales Koordinatensystem.

Neu!!: Winkel und Kartesisches Koordinatensystem · Mehr sehen »

Konstruktion mit Zirkel und Lineal

Zirkel und Lineal Die Konstruktion eines regelmäßigen Sechsecks nur mit Zirkel und Lineal In der euklidischen Geometrie versteht man unter einer Konstruktion mit Zirkel und Lineal die Entwicklung der exakten zeichnerischen Darstellung einer Figur auf der Grundlage vorgegebener Größen, wobei in der Regel nur Zirkel und Lineal verwendet werden dürfen.

Neu!!: Winkel und Konstruktion mit Zirkel und Lineal · Mehr sehen »

Koordinatensystem

Ein Koordinatensystem (mathematisches Kürzel: KOS) dient zur eindeutigen Bezeichnung der Position von Punkten und Objekten in einem geometrischen Raum.

Neu!!: Winkel und Koordinatensystem · Mehr sehen »

Kreisbogen

Kreissehne der Länge ''l'' Legt man auf einem Kreis zwei beliebige Punkte fest und verbindet diese durch Strecken mit dem Mittelpunkt des Kreises, so stellen die beiden Teile der Kreisfläche, die durch diese Strecken voneinander getrennt werden, Kreisausschnitte (auch Kreissektor genannt) dar.

Neu!!: Winkel und Kreisbogen · Mehr sehen »

Kreiszahl

Pi Ein Kreis mit dem Durchmesser 1 hat den Umfang \pi. Die Kreiszahl \pi (Pi), auch Ludolphsche Zahl, Ludolfsche Zahl oder Archimedes-Konstante, ist eine mathematische Konstante, die als Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser definiert ist.

Neu!!: Winkel und Kreiszahl · Mehr sehen »

Maßeinheit

Geometrische und physikalische Größen werden in Maßeinheiten (auch Größeneinheit oder physikalische Einheit) angegeben, die einen eindeutigen (in der Praxis feststehenden, wohldefinierten) Wert haben.

Neu!!: Winkel und Maßeinheit · Mehr sehen »

Mathematik

Die Mathematik (bundesdeutsches Hochdeutsch:,; österreichisches Hochdeutsch:; mathēmatikē téchnē ‚die Kunst des Lernens‘, ‚zum Lernen gehörig‘) ist eine Wissenschaft, welche aus der Untersuchung von geometrischen Figuren und dem Rechnen mit Zahlen entstand.

Neu!!: Winkel und Mathematik · Mehr sehen »

Menge (Mathematik)

Eine Menge von Polygonen Eine Menge ist ein Verbund, eine Zusammenfassung von einzelnen Elementen.

Neu!!: Winkel und Menge (Mathematik) · Mehr sehen »

Null

0-km-Stein, Budapest Die Zahl Null ist die Anzahl der Elemente in einer leeren Ansammlung von Objekten, mathematisch gesprochen die Kardinalität der leeren Menge.

Neu!!: Winkel und Null · Mehr sehen »

Orientierung (Mathematik)

Die Orientierung ist ein Begriff aus der linearen Algebra und der Differentialgeometrie.

Neu!!: Winkel und Orientierung (Mathematik) · Mehr sehen »

Orthogonalität

Die beiden Strecken AB und CD sind orthogonal, da sie miteinander einen rechten Winkel bilden. Der Begriff Orthogonalität wird innerhalb der Mathematik in einer Reihe unterschiedlicher, aber verwandter Bedeutungen verwendet.

Neu!!: Winkel und Orthogonalität · Mehr sehen »

Parallelenaxiom

Das Parallelenaxiom ist ein viel diskutiertes Axiom der euklidischen Geometrie.

Neu!!: Winkel und Parallelenaxiom · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: Winkel und Physik · Mehr sehen »

Physikalische Größe

Länge Masse durch Vergleich ihres Gewichts mit demjenigen von bekannten Gewichtsstücken Stoppuhr zur Messung der Zeit, Maßeinheit: Sekunde Strommesser zur Messung der Stromstärke, Maßeinheit: Ampere Thermometer zur Messung der Temperatur, Maßeinheit: Grad Celsius Eine physikalische Größe ist eine quantitativ bestimmbare Eigenschaft eines physikalischen Objektes, Vorgangs oder Zustands.

Neu!!: Winkel und Physikalische Größe · Mehr sehen »

Positive und negative Zahlen

In positive und negative Zahlen werden in der Mathematik die reellen Zahlen ohne die Null (\R \backslash \) unterschieden.

Neu!!: Winkel und Positive und negative Zahlen · Mehr sehen »

Promille

Ein Promille (zusammengesetzt aus und) oder Tausendstel steht für die gebrochene Zahl 0,001.

Neu!!: Winkel und Promille · Mehr sehen »

Prozent

Zahlenangaben in Prozent (lat.-ital. von Hundert, Hundertstel) sollen Größenverhältnisse veranschaulichen und vergleichbar machen, indem die Größen zu einem einheitlichen Grundwert (Hundert) ins Verhältnis gesetzt werden.

Neu!!: Winkel und Prozent · Mehr sehen »

Punkt (Geometrie)

Ein Punkt (als Raumpunkt) ist ein grundlegendes Element der Geometrie.

Neu!!: Winkel und Punkt (Geometrie) · Mehr sehen »

Quadrat

Quadrat mit Seitenlänge ''a'' und Diagonale ''d'' In der Geometrie ist ein Quadrat (veraltet auch Geviert) ein spezielles Polygon, nämlich ein ebenes und konvexes Viereck mit vier gleichlangen Seiten, die jeweils paarweise zueinander angeordnet sind.

Neu!!: Winkel und Quadrat · Mehr sehen »

Quadratrix des Hippias

Quadratrix (rot); Momentaufnahme für F und E bei sechs Zehnteln ihres Weges Die Quadratrix oder Trisektrix des Hippias (auch Quadratrix des Dinostratos) ist eine kinematisch erzeugte Kurve, deren Erfindung der Überlieferung nach dem griechischen Sophisten Hippias von Elis (5. Jahrhundert v. Chr.) zugeschrieben wird.

Neu!!: Winkel und Quadratrix des Hippias · Mehr sehen »

Radiant (Einheit)

Der Winkel, der auf dem Kreisumfang die Länge des Radius markiert, beträgt 1 rad, der Vollwinkel also 2\pi rad. Der Radiant (Einheitenzeichen: rad) ist ein Winkelmaß, bei dem der Winkel durch die Länge des entsprechenden Kreisbogens im Einheitskreis angegeben wird.

Neu!!: Winkel und Radiant (Einheit) · Mehr sehen »

Raumwinkel

Raumwinkel W in einer Kugel mit Radius R Der Raumwinkel ist das dreidimensionale Gegenstück zum (für die Ebene definierten) Winkel.

Neu!!: Winkel und Raumwinkel · Mehr sehen »

Rechter Winkel

Ein rechter Winkel Ein rechter Winkel, kurz auch Rechter, ist ein Winkel von 90° und damit der vierte Teil eines Vollwinkels zu 360°.

Neu!!: Winkel und Rechter Winkel · Mehr sehen »

Regelmäßiges Polygon

Ein regelmäßiges Polygon, reguläres Polygon, regelmäßiges Vieleck, reguläres Vieleck oder Isogon (von, gleich und γωνία, Winkel) ist in der Geometrie ein ebenes Polygon, das sowohl gleichseitig, als auch gleichwinklig ist.

Neu!!: Winkel und Regelmäßiges Polygon · Mehr sehen »

Scheitelpunkt

Scheitelpunkte, kurz Scheitel, sind in der Geometrie besondere Punkte auf Kurven.

Neu!!: Winkel und Scheitelpunkt · Mehr sehen »

Schnittwinkel (Geometrie)

Schnittwinkel zwischen zwei Geraden Ein Schnittwinkel ist in der Geometrie ein Winkel, den zwei sich schneidende Kurven oder Flächen bilden.

Neu!!: Winkel und Schnittwinkel (Geometrie) · Mehr sehen »

Schulunterricht

Unterricht im 15. Jahrhundert; Mönch und Schüler Unterricht in der 1. Klasse, 1949 Schulunterricht nennt man Unterricht an einer Schule – eine Organisationsform von Lehrveranstaltungen, die einen Austausch von Wissen, Erfahrungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, also das Lernen ermöglichen soll.

Neu!!: Winkel und Schulunterricht · Mehr sehen »

Sinus und Kosinus

Sinus- und Kosinusfunktion (auch Cosinusfunktion) sind elementare mathematische Funktionen.

Neu!!: Winkel und Sinus und Kosinus · Mehr sehen »

Spiegelung (Geometrie)

Spiegelungen sind in der Geometrie bestimmte Kongruenzabbildungen der Zeichenebene oder des (euklidischen) Raumes.

Neu!!: Winkel und Spiegelung (Geometrie) · Mehr sehen »

Steigung

Die Steigung einer linearen Funktion entspricht dem Quotienten \tfrac\Delta y\Delta x In der Mathematik, insbesondere in der Analysis, ist die Steigung (auch als Anstieg bezeichnet) ein Maß für die Steilheit einer Geraden oder einer Kurve.

Neu!!: Winkel und Steigung · Mehr sehen »

Strahl (Geometrie)

Ein Strahl bzw.

Neu!!: Winkel und Strahl (Geometrie) · Mehr sehen »

Strecke (Geometrie)

Strecke AB zwischen den beiden Punkten A und B Eine Strecke (auch Geradenabschnitt oder Geradenstück) ist eine gerade Linie, die von zwei Punkten begrenzt wird; sie ist die kürzeste Verbindung ihrer beiden Endpunkte.

Neu!!: Winkel und Strecke (Geometrie) · Mehr sehen »

Strich (Winkeleinheit)

Kompassrose mit Stricheinteilung Strich heißen in der Nautik und bei der Artillerie gebräuchliche Hilfsmaßeinheiten zur Angabe von ebenen Winkeln.

Neu!!: Winkel und Strich (Winkeleinheit) · Mehr sehen »

Stumpfer Winkel

Einen Winkel \alpha nennt man stumpf, falls er größer als 90° und kleiner als 180° (im Gradmaß) ist, beziehungsweise wenn \pi/2 (im Bogenmaß) gilt.

Neu!!: Winkel und Stumpfer Winkel · Mehr sehen »

Tangens und Kotangens

Schaubild der Tangensfunktion (Argument ''x'' im Bogenmaß) Schaubild der Kotangensfunktion (Argument ''x'' im Bogenmaß) Tangens und Kotangens sind trigonometrische Funktionen und spielen in der Mathematik und ihren Anwendungsgebieten eine herausragende Rolle.

Neu!!: Winkel und Tangens und Kotangens · Mehr sehen »

TeX

TeX (im deutschsprachigen Raum auch), in Eigenschreibweise \mathrm, ist ein von Donald E. Knuth ab 1977 entwickeltes und 1986 fertiggestelltes Textsatzsystem mit eingebauter Makrosprache (die ebenfalls TeX genannt wird).

Neu!!: Winkel und TeX · Mehr sehen »

Toleranz (Technik)

Die Toleranz bezeichnet den Zustand eines Systems, in dem eine von einer störenden Einwirkung verursachte Abweichung vom Normalzustand (noch) keine Gegenregulierung oder Gegenmaßnahme notwendig macht oder zur Folge hat.

Neu!!: Winkel und Toleranz (Technik) · Mehr sehen »

Tomahawk (Zeichengerät)

Tomahawk Der Tomahawk ist ein geometrisches „Werkzeug“, das aus einem Halbkreis und zwei Geradenabschnitten besteht.

Neu!!: Winkel und Tomahawk (Zeichengerät) · Mehr sehen »

Unicode

Logo von Unicode Unicode (Aussprachen: am. Englisch, brit. Englisch; dt.) ist ein internationaler Standard, in dem langfristig für jedes Sinn tragende Schriftzeichen oder Textelement aller bekannten Schriftkulturen und Zeichensysteme ein digitaler Code festgelegt wird.

Neu!!: Winkel und Unicode · Mehr sehen »

Unicodeblock Mathematische Operatoren

Der Unicodeblock Mathematische Operatoren (Mathematical Operators, U+2200 bis U+22FF) enthält verschiedene in mathematischen Texten verwendete Zeichen, vor allem Symbole mathematischer Operatoren, unter anderem aus dem Bereich der Mengenlehre und der formalen Logik.

Neu!!: Winkel und Unicodeblock Mathematische Operatoren · Mehr sehen »

Vollwinkel

Vollwinkel ist eine Bezeichnung für den 360°-Winkel und eine Maßeinheit für die physikalische Größe ebener Winkel.

Neu!!: Winkel und Vollwinkel · Mehr sehen »

Winkel (Begriffsklärung)

Winkel steht für.

Neu!!: Winkel und Winkel (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Winkelhalbierende

In der ebenen Geometrie ist die Winkelhalbierende (auch Winkelsymmetrale genannt) eines Winkels die Halbgerade, die durch den Scheitelpunkt des Winkels läuft und das Winkelfeld in zwei deckungsgleiche Teile teilt.

Neu!!: Winkel und Winkelhalbierende · Mehr sehen »

Winkelmaß

Das Winkelmaß dient zur Angabe der Winkelweite eines ebenen Winkels in der Mathematik und als physikalische Größe.

Neu!!: Winkel und Winkelmaß · Mehr sehen »

Winkelminute

Die Winkelminute oder Bogenminute oder Minute (von ‚verminderter Teil‘) ist der sechzigste Teil eines Winkelgrads.

Neu!!: Winkel und Winkelminute · Mehr sehen »

Winkelsekunde

Eine Winkelsekunde oder Bogensekunde oder Sekunde (von ‚zweiter verminderter Teil‘) ist eine Maßeinheit des Winkels und bedeutet den 3600.

Neu!!: Winkel und Winkelsekunde · Mehr sehen »

Zeitmaß (Winkel)

Das Zeitmaß, auch Stundenmaß, ist eine in der Astronomie gebräuchliche Angabe des Winkels in den Maßeinheiten Stunde, Minute und Sekunde.

Neu!!: Winkel und Zeitmaß (Winkel) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

E-Winkel, Ebener Winkel, Ergänzungswinkel, F-Winkel, Gestreckter Winkel, Komplementwinkel, Nachbarwinkel, Nebenwinkel, Nebenwinkelsatz, Scheitelpunkt (Winkel), Scheitelwinkel, Spitzer Winkel, Stufenwinkel, Supplementwinkel, Supplementärwinkel, Voller Winkel, Vollkreis, Wechselwinkel, Winkel an parallelen Geraden, Winkelabstand, Winkeldistanz, Winkelgesetze, Winkelkonstruktion, Z-Winkel, .

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »