Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

William Isaac Thomas

+ Speichern Sie das Konzept

William Isaac Thomas (* 13. August 1863 im Russell County, Virginia, USA; † 5. Dezember 1947 in Berkeley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Soziologe und Philologe.

38 Beziehungen: Altenglisch, Altfranzösische Sprache, Altgriechische Sprache, American Academy of Arts and Sciences, American Sociological Association, Berkeley, Deutsche Sprache, Dorothy Swaine Thomas, Florian Znaniecki, Forschungssemester, Französische Sprache, Georg-August-Universität Göttingen, Heymann Steinthal, Humboldt-Universität zu Berlin, Kalifornien, Klassische Philologie, Kulturanthropologie, Latein, Literaturwissenschaft, Methodistische und Wesleyanische Kirchen, Moritz Lazarus, Oberlin College, Philologie, Promotion (Doktor), Psychologe, Russell County (Virginia), Sozialpsychologie, Soziologie, Thomas-Theorem, University of Chicago, University of Tennessee, Vereinigte Staaten, Virginia, Wilhelm Wundt, 13. August, 1863, 1947, 5. Dezember.

Altenglisch

Altenglisch, auch Angelsächsisch (Eigenbezeichnung: Ænglisc, Englisc), ist die älteste schriftlich bezeugte Sprachstufe der englischen Sprache und wurde bis Mitte des 12.

Neu!!: William Isaac Thomas und Altenglisch · Mehr sehen »

Altfranzösische Sprache

Altfranzösisch bezieht sich auf die Oïl-Sprachen als Sammelbezeichnung der Varietäten romanischer Sprachen, die in der nördlichen Hälfte Frankreichs sowie in Teilen Belgiens vom 9.

Neu!!: William Isaac Thomas und Altfranzösische Sprache · Mehr sehen »

Altgriechische Sprache

Altgriechisch (Eigenbezeichnung: ἡ Ἑλληνικὴ γλῶσσα, hē Hellēnikḗ glṓssa, „die griechische Sprache“) ist die antike Sprachstufe der griechischen Sprache, einer indogermanischen Sprache im östlichen Mittelmeerraum, die einen eigenen Zweig dieser Sprachfamilie darstellt, möglicherweise über eine balkanindogermanische Zwischenstufe.

Neu!!: William Isaac Thomas und Altgriechische Sprache · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: William Isaac Thomas und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

American Sociological Association

Eingang zur ASA-Konferenz 2008 in Boston, USA Die American Sociological Association (ASA) wurde 1905 in den USA (als American Sociological Society) gegründet und ist eine Gesellschaft zur Förderung der Soziologie als Disziplin und Berufsfeld.

Neu!!: William Isaac Thomas und American Sociological Association · Mehr sehen »

Berkeley

Berkeley ist eine US-amerikanische Stadt im Alameda County in der nordkalifornischen San Francisco Bay Area.

Neu!!: William Isaac Thomas und Berkeley · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: William Isaac Thomas und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Dorothy Swaine Thomas

Dorothy Swaine Thomas, (* 24. Oktober 1899 in Baltimore, Maryland, USA; † 1. Mai 1977 in Bethesda, Maryland) war eine US-amerikanische Soziologin und Ökonomin.

Neu!!: William Isaac Thomas und Dorothy Swaine Thomas · Mehr sehen »

Florian Znaniecki

Florian Znaniecki – Gedenktafel an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen Florian Znaniecki (* 15. Januar 1882 in Świetniki; † 23. März 1958 in Urbana (Illinois)) war ein polnischer Soziologe und Philosoph und forschte auch in den USA.

Neu!!: William Isaac Thomas und Florian Znaniecki · Mehr sehen »

Forschungssemester

Als Forschungssemester bezeichnet man ein Semester, für das Professoren zum Zwecke der Forschung von der Lehrtätigkeit und von Verwaltungsaufgaben freigestellt werden.

Neu!!: William Isaac Thomas und Forschungssemester · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: William Isaac Thomas und Französische Sprache · Mehr sehen »

Georg-August-Universität Göttingen

Siegel der Universität Das alte Auditorium maximum Neubau der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Die Georg-August-Universität in Göttingen wurde 1732/1734 von Georg II. unter Federführung von Gerlach Adolph von Münchhausen gegründet und 1737 eröffnet.

Neu!!: William Isaac Thomas und Georg-August-Universität Göttingen · Mehr sehen »

Heymann Steinthal

Chajim Heymann Steinthal, auch Heinemann, Hermann oder Heinrich, (* 16. Mai 1823 in Gröbzig, Anhalt; † 14. März 1899 in Berlin) war ein deutscher Philologe und Philosoph.

Neu!!: William Isaac Thomas und Heymann Steinthal · Mehr sehen »

Humboldt-Universität zu Berlin

Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin) wurde 1809 als Universität zu Berlin gegründet und nahm als älteste von heute vier Berliner Universitäten im Herbst 1810 den Lehrbetrieb auf.

Neu!!: William Isaac Thomas und Humboldt-Universität zu Berlin · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: William Isaac Thomas und Kalifornien · Mehr sehen »

Klassische Philologie

Klassische Philologie (auch Altphilologie) ist die Philologie, die sich mit den beiden (als „klassisch“ betrachteten) Sprachen Latein und Altgriechisch sowie den literarischen Zeugnissen der griechischen und römischen Antike beschäftigt.

Neu!!: William Isaac Thomas und Klassische Philologie · Mehr sehen »

Kulturanthropologie

Kulturanthropologie ist eine Kultur- und Sozial­wissenschaft, die den Menschen in seinem Verhältnis zu seiner Kultur untersucht.

Neu!!: William Isaac Thomas und Kulturanthropologie · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: William Isaac Thomas und Latein · Mehr sehen »

Literaturwissenschaft

Literaturwissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit der Literatur.

Neu!!: William Isaac Thomas und Literaturwissenschaft · Mehr sehen »

Methodistische und Wesleyanische Kirchen

St. George’s Church in Philadelphia, PA, USA: ältestes kontinuierlich genutztes Gebäude einer methodistischen Kirche Methodistische und wesleyanische Kirchen sind Kirchen, die in Theologie und Kirchenverfassung auf der von John Wesley begründeten methodistischen Tradition beruhen.

Neu!!: William Isaac Thomas und Methodistische und Wesleyanische Kirchen · Mehr sehen »

Moritz Lazarus

Moritz Lazarus (Atelier Gebrüder Siebe, Leipzig um 1870) Moritz (eigentlich Moses) Lazarus (* 15. September 1824 in Filehne (heute Wieleń) in der damaligen preußischen Provinz Posen; † 13. April 1903 in Meran) war ein deutscher Psychologe.

Neu!!: William Isaac Thomas und Moritz Lazarus · Mehr sehen »

Oberlin College

Der Oberlin Memorial Arch Musikkonservatorium Oberlin College ist eine kleinere Hochschule in Oberlin im US-Bundesstaat Ohio mit etwa 3000 Studenten.

Neu!!: William Isaac Thomas und Oberlin College · Mehr sehen »

Philologie

Philologie (philología,, aus φίλος und λόγος, wörtlich „Liebe zur Sprache“)Vgl.

Neu!!: William Isaac Thomas und Philologie · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Die Promotion (lateinisch promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: William Isaac Thomas und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Psychologe

Psychologe ist die Berufsbezeichnung von Personen, die das Studium der Psychologie an einer Hochschule (Universität oder Fachhochschule) erfolgreich absolviert und als Diplom-Psychologe (Dipl.-Psych., BRD) bzw.

Neu!!: William Isaac Thomas und Psychologe · Mehr sehen »

Russell County (Virginia)

Russell County ist ein County im Bundesstaat Virginia der Vereinigten Staaten.

Neu!!: William Isaac Thomas und Russell County (Virginia) · Mehr sehen »

Sozialpsychologie

Die Sozialpsychologie ist ein Teilgebiet der Psychologie und Soziologie, das die Auswirkungen der tatsächlichen oder vorgestellten Gegenwart anderer Menschen auf das Erleben und Verhalten des Individuums erforscht (Gordon Allport 1968).

Neu!!: William Isaac Thomas und Sozialpsychologie · Mehr sehen »

Soziologie

Soziologie (‚Gefährte‘ und -logie) ist eine Wissenschaft, die sich mit der empirischen und theoretischen Erforschung des sozialen Verhaltens befasst, also die Voraussetzungen, Abläufe und Folgen des Zusammenlebens von Menschen untersucht.

Neu!!: William Isaac Thomas und Soziologie · Mehr sehen »

Thomas-Theorem

Das Thomas-Theorem besagt, dass jedes menschliche Handeln reale Konsequenzen zur Folge hat, ganz gleich wie irreal die Situationsdefinition war, die zu der entsprechenden Handlung geführt hat.

Neu!!: William Isaac Thomas und Thomas-Theorem · Mehr sehen »

University of Chicago

University of Chicago Joseph-Regenstein-Bibliothek Tor der University of Chicago University of Chicago Midway Plaisance Halle der Graduate School of Business Hallendach der Graduate School of Business Robie House im Stil der Prairie-Schule von Frank Lloyd Wright Die Universität Chicago entstand im ausgehenden 19.

Neu!!: William Isaac Thomas und University of Chicago · Mehr sehen »

University of Tennessee

Die University of Tennessee (auch UT Knoxville oder UTK genannt) ist eine staatliche Universität in Knoxville im US-Bundesstaat Tennessee.

Neu!!: William Isaac Thomas und University of Tennessee · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: William Isaac Thomas und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: William Isaac Thomas und Virginia · Mehr sehen »

Wilhelm Wundt

Porträtfotografie von Wilhelm Wundt veröffentlicht in der ''Weltrundschau zu Reclams Universum 1902'' Wilhelm Maximilian Wundt (* 16. August 1832 in Neckarau; † 31. August 1920 in Großbothen bei Leipzig) war ein deutscher Physiologe, Psychologe und Philosoph.

Neu!!: William Isaac Thomas und Wilhelm Wundt · Mehr sehen »

13. August

Der 13.

Neu!!: William Isaac Thomas und 13. August · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: William Isaac Thomas und 1863 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: William Isaac Thomas und 1947 · Mehr sehen »

5. Dezember

Der 5.

Neu!!: William Isaac Thomas und 5. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

W. I. Thomas, William I. Thomas.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »