Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

William Archibald Spooner

Index William Archibald Spooner

Vanity Fair'') William Archibald Spooner (* 22. Juli 1844 in London; † 29. August 1930 in Oxford) war ein englischer Geistlicher und Philosoph.

21 Beziehungen: Albinismus, Church of England, England, Exzentriker: Über das Vergnügen, anders zu sein, Grasmere (Cumbria), Hochzeitstag, London, New College (Oxford), Oswestry, Oxford, Portsmouth, Spoonerismus, Staffordshire, The New York Times, The Times, Victoria (Vereinigtes Königreich), Wortspiel, 1844, 1930, 22. Juli, 29. August.

Albinismus

Mädchen mit Albinismus in Papua-Neuguinea Albinismus (von ‚weiß‘Friedrich Kluge, Elmar Seebold: Walter de Gruyter, 2002, ISBN 3-11-017473-1.) ist eine Sammelbezeichnung für angeborene Störungen in der Biosynthese der Melanine (das sind Pigmente, also Farbstoffe), die sich auf die daraus resultierende hellere Haut-, Haar- bzw.

Neu!!: William Archibald Spooner und Albinismus · Mehr sehen »

Church of England

Die Church of England (für Kirche von England) ist die Mutterkirche der Anglikanischen Gemeinschaft, sodass sich ihre Geschichte weitestgehend mit deren deckt.

Neu!!: William Archibald Spooner und Church of England · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: William Archibald Spooner und England · Mehr sehen »

Exzentriker: Über das Vergnügen, anders zu sein

Henry Cavendish (1731–1810), Beispiel eines introvertierten, exzentrischen Wissenschaftlers Exzentriker: Über das Vergnügen, anders zu sein (im Original Eccentrics: A Study of Sanity and Strangeness) ist ein populärwissenschaftliches Buch, das der klinische Neuropsychologe David Joseph Weeks zusammen mit dem Journalisten Jamie James 1995 veröffentlichte; 1997 erschien es in deutscher Sprache.

Neu!!: William Archibald Spooner und Exzentriker: Über das Vergnügen, anders zu sein · Mehr sehen »

Grasmere (Cumbria)

Grasmere ist ein Dorf in der Grafschaft Cumbria im Nordwesten Englands.

Neu!!: William Archibald Spooner und Grasmere (Cumbria) · Mehr sehen »

Hochzeitstag

Hochzeitstage sind die Jahrestage der Hochzeit, es sind die Hochzeitsjubiläen.

Neu!!: William Archibald Spooner und Hochzeitstag · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: William Archibald Spooner und London · Mehr sehen »

New College (Oxford)

Wappen des New College New College, Fassade Das New College ist eines der Traditions-Colleges der Universität Oxford.

Neu!!: William Archibald Spooner und New College (Oxford) · Mehr sehen »

Oswestry

Oswestry (walis. Croesoswallt) ist eine Stadt in der Grafschaft Shropshire in den West Midlands in England.

Neu!!: William Archibald Spooner und Oswestry · Mehr sehen »

Oxford

Oxford (engl.) ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien.

Neu!!: William Archibald Spooner und Oxford · Mehr sehen »

Portsmouth

Portsmouth ist eine Hafenstadt an der Südküste Englands in der Grafschaft Hampshire im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: William Archibald Spooner und Portsmouth · Mehr sehen »

Spoonerismus

Vanity Fair aus dem Jahre 1898 Als Spoonerismus bezeichnet man eine absichtliche oder unabsichtliche Vertauschung von worteinleitenden Phonemen oder Morphemen, wodurch sich neue, meist witzige Bedeutungen von Worten oder Sätzen ergeben.

Neu!!: William Archibald Spooner und Spoonerismus · Mehr sehen »

Staffordshire

Staffordshire ist eine Grafschaft (County) inmitten der Midlands von England.

Neu!!: William Archibald Spooner und Staffordshire · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: William Archibald Spooner und The New York Times · Mehr sehen »

The Times

The Times ist eine nationale Tageszeitung aus Großbritannien.

Neu!!: William Archibald Spooner und The Times · Mehr sehen »

Victoria (Vereinigtes Königreich)

Königin Victoria (1882) Unterschrift von Königin Victoria Victoria und Prinzgemahl Albert im März 1861 (Foto von John Jabez Edwin Mayall) Victoria – gebürtig Princess Alexandrina Victoria of Kent – (* 24. Mai 1819 im Kensington Palace, London; † 22. Januar 1901 in Osborne House, Isle of Wight) war von 1837 bis 1901 Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland, ab dem 1.

Neu!!: William Archibald Spooner und Victoria (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Wortspiel

Ein Wortspiel ist eine rhetorische Figur, die hauptsächlich auf der Mehrdeutigkeit, Verdrehung, Umdrehung (dem Sinne nach) oder sonstigen Wortveränderungen beruht und humorvoll und/oder geistreich erscheinen soll.

Neu!!: William Archibald Spooner und Wortspiel · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: William Archibald Spooner und 1844 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: William Archibald Spooner und 1930 · Mehr sehen »

22. Juli

Der 22.

Neu!!: William Archibald Spooner und 22. Juli · Mehr sehen »

29. August

Der 29.

Neu!!: William Archibald Spooner und 29. August · Mehr sehen »

Leitet hier um:

William Spooner.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »