Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Western

Index Western

John Ford Point, beliebter Drehort für Western Steppenläufer, beliebtes Motiv, um verlassene Städte zu kennzeichnen Der Western ist ein Kino-Genre, in dessen Mittelpunkt der zentrale US-amerikanische Mythos der Eroberung des (wilden) Westens der Vereinigten Staaten im neunzehnten Jahrhundert steht.

109 Beziehungen: Albert Bierstadt, Alter Ego, Anti-Western, Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe, Automobil, Broncho Billy, Buffalo Bill, Cadrage (Film), Charles Bronson, Charles M. Russell, Chevalier, Clint Eastwood, Cowboy, Daniel Boone, Daniel Kothenschulte, Davy Crockett, Dead Man, Deadwood (South Dakota), DEFA-Indianerfilm, Der große Eisenbahnraub (1903), Der Mann aus dem Westen, Der mit dem Wolf tanzt, Der Schatz im Silbersee, Der Schwarze Falke, Die Söhne der großen Bärin (Film), Dinosaurier, Django Unchained, Eadweard Muybridge, Erbarmungslos, Europa, Frederic Remington, Gangster, Gary Cooper, Geächteter, Genre, Georg Seeßlen, Glenn Ford, Gott, Gründungsmythos, Handbuch Theologie und Populärer Film, Hauspferd, Heaven’s Gate (Film), Heftroman, Henry Fonda, Historisches Lexikon Bayerns, Howard Hawks, Ikonografie, Indianer, Industrialisierung, Italowestern, ..., James Garner, James Stewart, Joe Hembus, John Ford, John Wayne, Karl May, Karl-May-Verfilmungen, Kino, Kit Carson, Kopfgeldjäger, Lasso, Latigo, Lexikon des internationalen Films, Liste europäischer Western, Literatur, Mad Max, Marcus Stiglegger, Maschinengewehr, Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel, Mexiko, Michael Cimino, Mythos, Natur, Norbert Grob, Nordamerika, Old Shatterhand, Planwagen, Popkultur, Punk, Reiten, Ritter, Sam Peckinpah, Showdown, Siedler, Space Western, Spätwestern, Spiel mir das Lied vom Tod, Stadt, Sujet, The Missing (Film), The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz, Thomas Bohrmann, Thomas Jeier, Thomas Moran, Trapper, Treck, Trivialliteratur, True Grit (2010), Vereinigte Staaten, Western (Begriffsklärung), Western Music, Wilder Westen, Wildpferd, Wildwestroman, Winnetou, Zeithistorische Forschungen, Zirkus, Zivilisation, Zwölf Uhr mittags. Erweitern Sie Index (59 mehr) »

Albert Bierstadt

Albert Bierstadt Albert Bierstadt (* 7. Januar 1830 in Solingen; † 18. Februar 1902 in New York City) war ein amerikanischer Maler deutscher Herkunft.

Neu!!: Western und Albert Bierstadt · Mehr sehen »

Alter Ego

Alter Ego (für anderes Ich) ist ein geflügeltes Wort und wird als psychologisch orientierter Fachbegriff in verschiedenen Bereichen von Wissenschaft und Kultur verwendet.

Neu!!: Western und Alter Ego · Mehr sehen »

Anti-Western

Anti-Western ist ein Oberbegriff für Filme, die eine Gegenströmung zum frühen, klassischen Western-Genre darstellen.

Neu!!: Western und Anti-Western · Mehr sehen »

Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe

Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe (Originaltitel: Support Your Local Sheriff!) ist eine amerikanische Westernkomödie aus dem Jahr 1969.

Neu!!: Western und Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe · Mehr sehen »

Automobil

Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886, das erste „moderne Automobil“ Ford Modell T, das erste Automobil aus Fließbandfertigung, aber nicht das erste in Serie gebaute Auto Automobile Massenmotorisierung: VW Käfer, von 1972 bis 2002 das weltweit meistgebaute Automobil DDR, der Trabant 601 Eine deutsche Sportwagenlegende, der Porsche 911 Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, in der Schweiz amtlich Motorwagen), ist ein mehrspuriges Kraftfahrzeug (also ein von einem Motor angetriebenes Straßenfahrzeug), das zur Beförderung von Personen (Personenkraftwagen „Pkw“ und Bus) oder Frachtgütern (Lastkraftwagen „Lkw“) dient.

Neu!!: Western und Automobil · Mehr sehen »

Broncho Billy

Broncho Billy und oft von den Produzenten und Teilnehmern falsch wiedergegeben Bronco Billy war eine Kinofilmreihe der Essanay in den Jahren 1909 bis 1915.

Neu!!: Western und Broncho Billy · Mehr sehen »

Buffalo Bill

Buffalo Bill im Jahr 1911 Bisonjagd – Bisons liegen tot im Schnee (1872) William Frederick Cody, genannt Buffalo Bill (* 26. Februar 1846 bei Le Claire, Scott County, Iowa-Territorium; † 10. Januar 1917 in Denver, Colorado), war ein berühmter Bisonjäger und einer der Begründer des modernen Showbusiness.

Neu!!: Western und Buffalo Bill · Mehr sehen »

Cadrage (Film)

Cadrage (von französisch le cadre, der Rahmen), im Deutschen auch Kadrage, im Englischen framing, ist ein filmwissenschaftlicher Begriff, der die Auswahl des Bildausschnitts beschreibt.

Neu!!: Western und Cadrage (Film) · Mehr sehen »

Charles Bronson

Charles Bronson (* 3. November 1921 in Ehrenfeld, Pennsylvania, als Charles Dennis Buchinsky (litauisch Karolis Dionyzas Bučinskis); † 30. August 2003 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler litauischer und tatarischer Abstammung.

Neu!!: Western und Charles Bronson · Mehr sehen »

Charles M. Russell

Charles M. Russell 1907 Charles Marion Russell (* 19. März 1864 in Oak Hill, St. Louis, Missouri, USA; † 25. Oktober 1926 in Great Falls, Montana) war ein amerikanischer Maler, Bildhauer, Illustrator und Schriftsteller.

Neu!!: Western und Charles M. Russell · Mehr sehen »

Chevalier

Chevalier (französisch ‚Ritter‘) ist der Familienname folgender Personen.

Neu!!: Western und Chevalier · Mehr sehen »

Clint Eastwood

Clint Eastwood beim Toronto International Film Festival 2010 Clinton Eastwood Jr. (* 31. Mai 1930 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Regisseur, Produzent, Komponist und Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: Western und Clint Eastwood · Mehr sehen »

Cowboy

Cowboys beim ''Roundup'', dem Zusammentrieb der Herden Ein Cowboy (wörtlich: Kuhjunge) ist die in Nordamerika gebräuchliche Bezeichnung für einen Viehhirten.

Neu!!: Western und Cowboy · Mehr sehen »

Daniel Boone

Chester Harding, das einzige zu Boones Lebenszeiten erstellte Porträt)John Mack Faragher, ''Daniel Boone: The Life and Legend of an American Pioneer'', S. 317. Daniel Boone (* in Birdsboro, Pennsylvania; † 26. September 1820 in Defiance, Missouri) war ein US-amerikanischer Pionier und Jäger, der unter anderem die Wilderness Road erschloss und die Stadt Boonesborough in Kentucky gründete.

Neu!!: Western und Daniel Boone · Mehr sehen »

Daniel Kothenschulte

Daniel Kothenschulte (* 1967 in Porz, jetzt Stadtbezirk von Köln) ist ein deutscher Filmkritiker und Filmwissenschaftler.

Neu!!: Western und Daniel Kothenschulte · Mehr sehen »

Davy Crockett

Davy Crockett David ‚Davy‘ Crockett (eigentlich David de Crocketagne; * 17. August 1786 in Greene County, damals State of Franklin, heute Tennessee; † 6. März 1836 in San Antonio, Republik Texas) war ein amerikanischer Politiker und Kriegsheld.

Neu!!: Western und Davy Crockett · Mehr sehen »

Dead Man

Dead Man ist ein als Schwarzweißfilm gedrehter Western mit Johnny Depp, Robert Mitchum und Gary Farmer von Jim Jarmusch aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Western und Dead Man · Mehr sehen »

Deadwood (South Dakota)

Deadwood ist eine Stadt in Lawrence County, South Dakota nahe den Black Hills.

Neu!!: Western und Deadwood (South Dakota) · Mehr sehen »

DEFA-Indianerfilm

Anfang der 1960er Jahre begann man in der DDR mit der Produktion der DEFA-Indianerfilme.

Neu!!: Western und DEFA-Indianerfilm · Mehr sehen »

Der große Eisenbahnraub (1903)

''The Great Train Robbery'' Der große Eisenbahnraub (Originaltitel: The Great Train Robbery) ist ein zwölfminütiger US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1903, der als der erste Western (und teils auch als der erste Actionfilm) der Filmgeschichte gilt.

Neu!!: Western und Der große Eisenbahnraub (1903) · Mehr sehen »

Der Mann aus dem Westen

Der Mann aus dem Westen ist ein US-amerikanischer Western von Regisseur Anthony Mann aus dem Jahre 1958 mit Gary Cooper in der Hauptrolle.

Neu!!: Western und Der Mann aus dem Westen · Mehr sehen »

Der mit dem Wolf tanzt

Der mit dem Wolf tanzt (Originaltitel: Dances with Wolves, deutsch etwa „ Tanzt mit Wölfen“) ist ein US-amerikanischer Kino-Spielfilm von 1990.

Neu!!: Western und Der mit dem Wolf tanzt · Mehr sehen »

Der Schatz im Silbersee

Orte der Handlung und Reiseweg Der Schatz im Silbersee ist der Titel eines Abenteuerromans des deutschen Schriftstellers Karl May (1842–1912) und kann auch dem Genre des Wildwestromans zugeordnet werden.

Neu!!: Western und Der Schatz im Silbersee · Mehr sehen »

Der Schwarze Falke

Der Schwarze Falke (Originaltitel: The Searchers) ist ein US-amerikanischer Western von 1956.

Neu!!: Western und Der Schwarze Falke · Mehr sehen »

Die Söhne der großen Bärin (Film)

Die Söhne der großen Bärin ist ein DEFA-Indianerfilm aus dem Jahr 1966.

Neu!!: Western und Die Söhne der großen Bärin (Film) · Mehr sehen »

Dinosaurier

Die Dinosaurier (Dinosauria, von und) waren die Gruppe der Landwirbeltiere (Tetrapoda), die im Mesozoikum (Erdmittelalter) von der Oberen Trias vor rund 235 Millionen Jahren bis zur Kreide-Paläogen-Grenze vor etwa 66 Millionen Jahren die festländischen Ökosysteme dominierte.

Neu!!: Western und Dinosaurier · Mehr sehen »

Django Unchained

Django Unchained ist ein US-amerikanischer Western von Quentin Tarantino aus dem Jahr 2012.

Neu!!: Western und Django Unchained · Mehr sehen »

Eadweard Muybridge

Eadweard Muybridge. Von der amerikanischen Fotografin Frances Benjamin Johnston nach 1890 aufgenommenes Altersporträt. Eadweard Muybridge (* 9. April 1830 in Kingston upon Thames; † 8. Mai 1904 ebenda; eigentlich Edward James Muggeridge) war ein britischer Fotograf und Pionier der Fototechnik.

Neu!!: Western und Eadweard Muybridge · Mehr sehen »

Erbarmungslos

Erbarmungslos (Originaltitel: Unforgiven) ist ein US-amerikanischer Spätwestern aus dem Jahr 1992, bei dem Clint Eastwood Regie führte, den Film produzierte und die Hauptrolle übernahm.

Neu!!: Western und Erbarmungslos · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Western und Europa · Mehr sehen »

Frederic Remington

Frederic Remington Frederic Sackrider Remington (* 4. Oktober 1861 in Canton, New York; † 26. Dezember 1909 in Ridgefield, Connecticut) war ein amerikanischer Maler, Illustrator und Bildhauer, der durch seine Darstellung des „Wilden Westens“ bekannt ist.

Neu!!: Western und Frederic Remington · Mehr sehen »

Gangster

Gangster erwirtschaften ihren Lebensunterhalt durch kriminelle Handlungen, wie Diebstahl und Raub, Drogen- und Waffenhandel, Erpressung und Korruption.

Neu!!: Western und Gangster · Mehr sehen »

Gary Cooper

Gary Cooper (1926) Frank James Cooper (* 7. Mai 1901 in Helena, Montana, USA; † 13. Mai 1961 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Western und Gary Cooper · Mehr sehen »

Geächteter

Ein Geächteter oder Gesetzloser ist eine Person, die im Zustand der Verfemung lebt.

Neu!!: Western und Geächteter · Mehr sehen »

Genre

Unter Genre (französisch für „Gattung“, Mehrzahl: Genres) versteht man eine Klassifikation, mit der verschiedene Ausprägungen von Kunst, aber auch journalistische Darstellungsformen, nach dem räumlichen und zeitlichen Bezug des künstlerischen Inhalts eingeteilt werden.

Neu!!: Western und Genre · Mehr sehen »

Georg Seeßlen

Georg Seeßlen (* 1948 in München) ist ein deutscher Autor, Feuilletonist, Cineast sowie Film- und Kulturkritiker.

Neu!!: Western und Georg Seeßlen · Mehr sehen »

Glenn Ford

Glenn Ford im Jahr 1979 Gwyllyn Samuel Newton Ford alias Glenn Ford (* 1. Mai 1916 in Sainte-Christine-d’Auvergne, Québec; † 30. August 2006 in Beverly Hills) war ein kanadisch-US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler.

Neu!!: Western und Glenn Ford · Mehr sehen »

Gott

Als Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) wird meist ein übernatürliches Wesen bzw.

Neu!!: Western und Gott · Mehr sehen »

Gründungsmythos

Ein Gründungsmythos ist eine Ursprungserzählung, die teilweise auf Fiktionen aufbaut und als verbindlich wahrgenommen wird.

Neu!!: Western und Gründungsmythos · Mehr sehen »

Handbuch Theologie und Populärer Film

Das Handbuch Theologie und Populärer Film ist ein wissenschaftliches Werk, das seit 2007 im Verlag Ferdinand Schöningh erscheint.

Neu!!: Western und Handbuch Theologie und Populärer Film · Mehr sehen »

Hauspferd

Das Hauspferd (Equus caballus) ist ein weit verbreitetes Haus- bzw.

Neu!!: Western und Hauspferd · Mehr sehen »

Heaven’s Gate (Film)

Heaven’s Gate ist ein US-amerikanischer Spätwestern von Michael Cimino aus dem Jahr 1980.

Neu!!: Western und Heaven’s Gate (Film) · Mehr sehen »

Heftroman

Einige deutsche Groschenromane des frühen 20. Jahrhunderts Heftroman (auch Groschenroman oder Groschenheft genannt, im Englischen Dime Novel) bezeichnet eine Form der Trivialliteratur.

Neu!!: Western und Heftroman · Mehr sehen »

Henry Fonda

Zweiten Weltkriegs Henry Jaynes Fonda (* 16. Mai 1905 in Grand Island, Nebraska; † 12. August 1982 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Western und Henry Fonda · Mehr sehen »

Historisches Lexikon Bayerns

Das Historische Lexikon Bayerns (kurz: HLB) ist ein wissenschaftliches Sachlexikon zur bayerischen Geschichte, das als reine Online-Publikation erscheint.

Neu!!: Western und Historisches Lexikon Bayerns · Mehr sehen »

Howard Hawks

Howard Winchester Hawks (* 30. Mai 1896 in Goshen, Indiana; † 26. Dezember 1977 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur der klassischen Ära Hollywoods.

Neu!!: Western und Howard Hawks · Mehr sehen »

Ikonografie

Ikonografie (auch Ikonographie; von eikón ‚Bild‘ und γράφειν gráphein ‚schreiben‘) ist eine wissenschaftliche Methode der Kunstgeschichte, die sich mit der Bestimmung und Deutung von Motiven in Werken der bildenden Kunst beschäftigt.

Neu!!: Western und Ikonografie · Mehr sehen »

Indianer

Sitting Bull, Häuptling und Medizinmann der Hunkpapa-Lakota-Sioux. Foto von David Frances Barry, 1885 John Ross, Cherokee-Häuptling von 1828 bis 1866; Farblithographie c.1843 Indianer ist die im Deutschen verbreitete Sammelbezeichnung für die indigenen Völker Amerikas – ausgenommen die Eskimovölker und Aleuten der arktischen Gebiete – sowie der amerikanischen Pazifikinseln.

Neu!!: Western und Indianer · Mehr sehen »

Industrialisierung

St.-Antony-Hütte von 1758, Abbildung von 1835 Harkortsche Fabrik auf Burg Wetter'' von Alfred Rethel, ca. 1834 Zeche Mittelfeld, Ilmenau (Zeichnung um 1860) ''Barmen um 1870 vom Ehrenberg aus gesehen'', Gemälde von August von Wille Zeche Sterkrade, Foto, ca. 1910–1913 Industrialisierung bezeichnet technisch-wirtschaftliche Prozesse des Übergangs von agrarischen zu industriellen Produktion­sweisen, in denen sich die maschinelle Erzeugung von Gütern und Dienstleistungen durchsetzt.

Neu!!: Western und Industrialisierung · Mehr sehen »

Italowestern

Filmset für ''Zwei glorreiche Halunken'', Almeria, Spanien Der Italowestern (auch Spaghettiwestern oder Eurowestern genannt) ist ein in den 1960ern entstandenes Sub-Genre des Westerns.

Neu!!: Western und Italowestern · Mehr sehen »

James Garner

James Garner bei der Emmy-Verleihung 1987 James Garner (* 7. April 1928 als James Scott Bumgarner in Norman, Oklahoma; † 19. Juli 2014 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Western und James Garner · Mehr sehen »

James Stewart

James Stewart (fotografiert von Carl van Vechten, 1934) James „Jimmy“ Maitland Stewart (* 20. Mai 1908 in Indiana, Pennsylvania; † 2. Juli 1997 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der als einer der populärsten und erfolgreichsten Stars der Filmgeschichte gilt.

Neu!!: Western und James Stewart · Mehr sehen »

Joe Hembus

Joe Hembus (* 11. Mai 1933 in Kassel; † 21. April 1985 an der bayerischen Benediktenwand) war ein deutscher Filmkritiker, Filmhistoriker, Drehbuchautor und Filmdarsteller.

Neu!!: Western und Joe Hembus · Mehr sehen »

John Ford

John Ford (1973) John Ford Point im Monument Valley, beliebter Drehort für Western John Ford (* 1. Februar 1894 in Cape Elizabeth, Maine als John Martin Feeney; † 31. August 1973 in Palm Desert, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent, der über Jahrzehnte zu den erfolgreichsten Regisseuren Hollywoods gehörte und filmhistorische Bedeutung erlangte.

Neu!!: Western und John Ford · Mehr sehen »

John Wayne

John Wayne in den Niederlanden, 1960 John Wayne bei einem Australien-Besuch im Dezember 1943 John Wayne (* 26. Mai 1907 in Winterset, Iowa; † 11. Juni 1979 in Los Angeles; geboren als Marion Robert Morrison, später umbenannt in Marion Mitchell Morrison) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Western und John Wayne · Mehr sehen »

Karl May

Karl May (1907) Karl Friedrich May (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul; eigentlich Carl Friedrich May) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Western und Karl May · Mehr sehen »

Karl-May-Verfilmungen

Karl-May-Verfilmungen sind Filme, die auf Werken des deutschen Schriftstellers Karl May (1842–1912) basieren.

Neu!!: Western und Karl-May-Verfilmungen · Mehr sehen »

Kino

Metro-Kino in Wien. Eintrittskarte des Berchtesgadener Kurkinos Das Kino – auch Lichtspieltheater, Lichtspielhaus oder Filmtheater genannt – ist ein Aufführungsbetrieb für alle Arten von Filmen.

Neu!!: Western und Kino · Mehr sehen »

Kit Carson

Kit Carson Christopher Houston Carson (* 24. Dezember 1809 im Madison County, Kentucky; † 23. Mai 1868 in Fort Lyon, Colorado), besser bekannt als Kit Carson, war ein amerikanischer Pionier.

Neu!!: Western und Kit Carson · Mehr sehen »

Kopfgeldjäger

Ein Kopfgeldjäger verfolgt Menschen, auf deren Ergreifung ein Kopfgeld ausgesetzt wurde und liefert sie gegen Zahlung der Belohnung aus.

Neu!!: Western und Kopfgeldjäger · Mehr sehen »

Lasso

Lasso Das Lasso ist eine Seilschlinge zum Einfangen von Tieren, die üblicherweise von Hirten verwendet wird.

Neu!!: Western und Lasso · Mehr sehen »

Latigo

Latigo (Originaltitel: Support Your Local Gunfighter) ist eine US-amerikanische Western-Komödie des Regisseurs Burt Kennedy.

Neu!!: Western und Latigo · Mehr sehen »

Lexikon des internationalen Films

Das Lexikon des internationalen Films (Eigenschreibweise: Lexikon des Internationalen Films) ist ein mehrbändiges Nachschlagewerk mit Filmkritiken und anderen Einträgen zu allen Kinofilmen und vielen Fernsehfilmen, die seit 1945 in Deutschland zu sehen waren.

Neu!!: Western und Lexikon des internationalen Films · Mehr sehen »

Liste europäischer Western

In der Liste europäischer Western werden im Kino gezeigte abendfüllende Western aufgeführt, deren Produktion hauptsächlich als europäisch anzusehen ist.

Neu!!: Western und Liste europäischer Western · Mehr sehen »

Literatur

''Lesende Frau'' (Ölgemälde von Jean-Honoré Fragonard, 1770/72) Literaturnobelpreisträgers in Stockholm (2008) Literatur ist seit dem 19.

Neu!!: Western und Literatur · Mehr sehen »

Mad Max

Mad Max ist ein australischer Actionfilm von George Miller.

Neu!!: Western und Mad Max · Mehr sehen »

Marcus Stiglegger

Marcus Stiglegger (* 1971) ist ein in Deutschland lebender und arbeitender, österreichischer Publizist, Professor für Filmwissenschaft, Filmemacher und Musiker.

Neu!!: Western und Marcus Stiglegger · Mehr sehen »

Maschinengewehr

M60 gehört zu den bekanntesten Maschinengewehren M07/12 mit Munitionskasten und Textil-Munitionsgurt Ein Maschinengewehr (kurz MG, in der Schweizer Armee Mg) ist eine vollautomatische Schusswaffe für das Verschießen von Gewehrmunition.

Neu!!: Western und Maschinengewehr · Mehr sehen »

Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel

Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel ist eine US-amerikanische Komödie aus dem Jahr 1994 von Regisseur Richard Donner.

Neu!!: Western und Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Western und Mexiko · Mehr sehen »

Michael Cimino

Michael „Mike“ Cimino, (* 3. Februar 1939 in New York; † 2. Juli 2016 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent sowie Autor von Drehbüchern und Romanen.

Neu!!: Western und Michael Cimino · Mehr sehen »

Mythos

Ein Mythos (maskulin, von, „Laut, Wort, Rede, Erzählung, sagenhafte Geschichte, Mär“, lateinisch mythus; Plural: Mythen) ist in seiner ursprünglichen Bedeutung eine Erzählung.

Neu!!: Western und Mythos · Mehr sehen »

Natur

Natur (von nasci „entstehen, geboren werden“, griech. semantische Entsprechung φύσις, physis, vgl. „Physik“) bezeichnet in der Regel das, was nicht vom Menschen geschaffen wurde.

Neu!!: Western und Natur · Mehr sehen »

Norbert Grob

Norbert Grob (* 1949 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Film- und Medienwissenschaftler, Autor, Essayist und Filmkritiker.

Neu!!: Western und Norbert Grob · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: Western und Nordamerika · Mehr sehen »

Old Shatterhand

Old Shatterhand (rechts) auf dem klassischen Buchdeckel der Erstausgabe (1893) von ''Winnetou I bis III'' Old Shatterhand (englisch für „Alte Schmetterhand“) ist eine fiktive Gestalt, die der deutsche Schriftsteller Karl May für seine Wildwest-Romane schuf.

Neu!!: Western und Old Shatterhand · Mehr sehen »

Planwagen

Als Planwagen bezeichnet man einen traditionell von Pferden oder Ochsen gezogenen Wagen mit einem meist bogenförmigen Planendach, das im Laufe der Entwicklung unterschiedliche Ausführungen bekam.

Neu!!: Western und Planwagen · Mehr sehen »

Popkultur

Als Popkultur (von ‚Volk‘) oder Populärkultur werden kulturelle Erzeugnisse und Alltagspraktiken, die vor allem seit dem 20. Jahrhundert im Zuge der gesellschaftlichen Modernisierung als Massenkultur Verbreitung finden, bezeichnet.

Neu!!: Western und Popkultur · Mehr sehen »

Punk

Punks, Morecambe, GB, 2003. Punks in Berlin 2010 Ausstellung ''Punk in Wien,'' 2010. Wien 2010. Punk ist eine Jugendkultur, die Mitte der 1970er Jahre in New York und London entstand.

Neu!!: Western und Punk · Mehr sehen »

Reiten

Reiten mit Handpferd Gemälde einer lagernden Karawane mit Dromedaren von Walter Heubach (1865–1923) Vase, um 460 v. Chr. Reiten bezeichnet die Fortbewegung des Menschen auf dem Rücken eines Tieres.

Neu!!: Western und Reiten · Mehr sehen »

Ritter

Idealbilder hochmittelalterlicher Ritter: Hartmann von Aue (Darstellung um 1300) … und Ulrich von Liechtenstein (Codex Manesse, um 1340) Ritter (mittelhochdeutsch: rîtære, rîter, riter, ritter, mittellat. miles, neulat. eques auratus, franz. chevalier, engl. knight, ital. cavaliere, span. caballero, poln. rycerz, slaw. vitez, vityaz, ungar. vitéz) ist ursprünglich die Bezeichnung für die wehrhaften, schwer gerüsteten, berittenen Krieger des europäischen Mittelalters.

Neu!!: Western und Ritter · Mehr sehen »

Sam Peckinpah

Sam Peckinpah (* 21. Februar 1925 in Fresno, Kalifornien; † 28. Dezember 1984 in Inglewood) war ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Western und Sam Peckinpah · Mehr sehen »

Showdown

Ein Showdown, auch Show-down, bezeichnet einen abschließenden, entscheidenden Machtkampf zwischen zwei oder mehreren Kontrahenten.

Neu!!: Western und Showdown · Mehr sehen »

Siedler

Unter Siedlern (pluraliter) versteht man eine Gruppe von Menschen, die versuchen ein Stück Land, das zuvor allem Anschein nach noch von niemandem land- oder forstwirtschaftlich genutzt und bebaut wurde, durch Rodung, Bepflanzung, Bewässerung und Bebauung urbar zu machen, um es dauerhaft bewohnen zu können.

Neu!!: Western und Siedler · Mehr sehen »

Space Western

Space Western ist ein Subgenre der Science-Fiction, welches viele Elemente des Western aufweist.

Neu!!: Western und Space Western · Mehr sehen »

Spätwestern

Spätwestern ist ein Subgenre des Westerns, wobei es zwei unterschiedliche Begriffs-Verwendungen gibt.

Neu!!: Western und Spätwestern · Mehr sehen »

Spiel mir das Lied vom Tod

Spiel mir das Lied vom Tod (Originaltitel: C’era una volta il West; englischer Titel: Once Upon a Time in the West) ist ein von Sergio Leone inszenierter Italowestern aus dem Jahr 1968.

Neu!!: Western und Spiel mir das Lied vom Tod · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: Western und Stadt · Mehr sehen »

Sujet

Sujet bezeichnet den Inhalt oder Gegenstand einer Beschreibung, eines Theaterstücks oder eines Films (Duden: Gegenstand, Motiv, Thema einer Gestaltung, Synonyme sind Frage, Gegenstand, Materie, Motiv, Objekt, Stoff, Thema, Thematik, Themenstellung).

Neu!!: Western und Sujet · Mehr sehen »

The Missing (Film)

The Missing ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Ron Howard aus dem Jahr 2003 mit Tommy Lee Jones und Cate Blanchett in den Hauptrollen.

Neu!!: Western und The Missing (Film) · Mehr sehen »

The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz

The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz ist ein Spätwestern von Sam Peckinpah aus dem Jahr 1969.

Neu!!: Western und The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz · Mehr sehen »

Thomas Bohrmann

Thomas Bohrmann (* 1965) ist ein deutscher Theologe.

Neu!!: Western und Thomas Bohrmann · Mehr sehen »

Thomas Jeier

Thomas Jeier (* 24. April 1947 in Minden) ist ein deutscher Schriftsteller, der vor allem durch Romane, Jugendbücher und Reisereportagen bekannt wurde.

Neu!!: Western und Thomas Jeier · Mehr sehen »

Thomas Moran

Thomas Moran Under the Red Wall Grand Canyon of Arizona Thomas Moran (* 12. Februar 1837 in Bolton, Lancashire; † 25. August 1926 in Santa Barbara, Kalifornien) war ein Maler der Hudson River School.

Neu!!: Western und Thomas Moran · Mehr sehen »

Trapper

Trapper mit Jagdbeute (1906) Abziehen eines getrappten Luchses (ca. 1981) Ein Trapper (von engl. trap „Falle“) ist ein nordamerikanischer Fallensteller und Pelztier-Jäger.

Neu!!: Western und Trapper · Mehr sehen »

Treck

Ein Treck (niederdeutsch Treck, mittelniederdeutsch trek bzw. niederländisch/afrikaans trek; von trekken, mittelhochdeutsch trecken bzw. mittelniederdeutsch trecken, Intensivbildung zu mittelhochdeutsch trechen, „ziehen“) ist ein längere Zeit – Tage bis Jahre – andauernder Zug von Fußgängern, Berittenen oder Fuhrwerken.

Neu!!: Western und Treck · Mehr sehen »

Trivialliteratur

Trivialliteratur (lat. trivialis, „allgemein zugänglich“, „gewöhnlich“) ist eine (schöne) Literatur, die im Gegensatz zur Hochliteratur als einfach, allgemein verständlich und leicht zu erfassen gewertet wird.

Neu!!: Western und Trivialliteratur · Mehr sehen »

True Grit (2010)

True Grit (etwa „Echter Schneid“) ist ein US-amerikanischer Spätwestern aus dem Jahr 2010.

Neu!!: Western und True Grit (2010) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Western und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Western (Begriffsklärung)

Western (für westlich) steht für.

Neu!!: Western und Western (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Western Music

Als Western Music oder Cowboy-Musik wird eine Musikrichtung bezeichnet, die, teils romantisch verklärend, die Eroberung des amerikanischen Westens und das Leben der Cowboys zum Inhalt hat.

Neu!!: Western und Western Music · Mehr sehen »

Wilder Westen

Wilder Westen ist eine – geographisch und historisch grob eingegrenzte – umgangssprachliche Bezeichnung für die ungefähr westlich des Mississippi gelegenen Gebiete der heutigen Vereinigten Staaten, die in der Pionierzeit des 19.

Neu!!: Western und Wilder Westen · Mehr sehen »

Wildpferd

Das Wildpferd (Equus ferus) ist eine Art der Gattung Pferde aus der Familie Equidae.

Neu!!: Western und Wildpferd · Mehr sehen »

Wildwestroman

Der Wildwestroman (Westernroman, Wildwester) ist ein Genre der Unterhaltungsliteratur, das zumeist im „Wilden Westen“ der USA spielt.

Neu!!: Western und Wildwestroman · Mehr sehen »

Winnetou

Briefmarke (1987) der Deutschen Bundespost. Die Abbildung entspricht der aktuellen Darstellung auf dem Buch ''Winnetou I'' (''Karl May’s Gesammelte Werke'', Band 7) Winnetou ist eine Figur aus dem gleichnamigen Roman und anderen Werken des deutschen Autors Karl May (1842–1912), die im Wilden Westen spielen.

Neu!!: Western und Winnetou · Mehr sehen »

Zeithistorische Forschungen

Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History (kurz ZF oder ZF/SCH) ist der Titel einer geschichtswissenschaftlichen Zeitschrift.

Neu!!: Western und Zeithistorische Forschungen · Mehr sehen »

Zirkus

Jonglierender Zirkusartist Akrobaten im Zirkus Ein Zirkus („Kreis“, „Ring“, „runde Arena“; Plural: Zirkusse) – oder auch Circus – ist meist eine Gruppe von Artisten, die eine Vorstellung mit verschiedenen artistischen (zirzensischen) Darbietungen (Akrobatik, Clownerie, Zauberei, Tierdressuren) zeigt.

Neu!!: Western und Zirkus · Mehr sehen »

Zivilisation

Als Zivilisation (von: ‚römischer Volksangehöriger‘, ‚Städter‘; seit dem Hochmittelalter ‚Bürger‘) wird eine menschliche Gesellschaft bezeichnet, bei der die sozialen und materiellen Lebensbedingungen durch technischen und wissenschaftlichen Fortschritt ermöglicht und von Politik und Wirtschaft geschaffen werden.

Neu!!: Western und Zivilisation · Mehr sehen »

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr mittags (Originaltitel High Noon) ist ein US-amerikanischer Western aus dem Jahr 1952 von Fred Zinnemann.

Neu!!: Western und Zwölf Uhr mittags · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Cowboyfilm, Oater, Western-Film, Westernfilm, Westernheld, Wild-West-Film, Wildwestfilm.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »