Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Weißbuch von 1939

Index Weißbuch von 1939

Das Weißbuch von 1939 oder „MacDonald-Weißbuch“ war eine von der britischen Regierung verfolgte Politik, die die Idee einer Teilung des britischen Mandats über Palästina zugunsten einer gemeinsamen jüdisch-arabischen Regierung aufgab.

22 Beziehungen: Araber, Arabischer Aufstand, Balfour-Deklaration, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Holocaust, Jordan, Juden, London, Mittelmeer, Mohammed Amin al-Husseini, Nahostkonflikt, Novemberpogrome 1938, Peel-Kommission, St.-James-Konferenz, Status quo, Tom Segev, Völkerbundsmandat für Palästina, Vereinigtes Königreich, Weißbuch, Winston Churchill, Woodhead-Kommission, Zweiter Weltkrieg.

Araber

Die Araber sind eine semitischsprachige Ethnie auf der Arabischen Halbinsel und in Nordafrika, die überwiegend in den arabischen Ländern beheimatet ist.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Araber · Mehr sehen »

Arabischer Aufstand

Der arabische Aufstand von April 1936 bis 1939 im britischen Palästinamandat war eine Serie von Gewaltakten arabischer Einwohner gegen Juden und die britische Mandatsmacht.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Arabischer Aufstand · Mehr sehen »

Balfour-Deklaration

Bild von Balfour und seiner Deklaration In der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 erklärte sich Großbritannien einverstanden mit dem 1897 festgelegten Ziel des Zionismus, in Palästina eine „nationale Heimstätte“ des jüdischen Volkes zu errichten.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Balfour-Deklaration · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Holocaust

Blick von der Zugrampe innen auf die Haupt­ein­fahrt des KZ Auschwitz-Birkenau, 27. Januar 1945 Leichenverbrennung durch das Sonderkommando KZ Auschwitz-Birkenau, 1944 Der Holocaust (englisch, aus altgriech. ὁλόκαυστος holókaustos „vollständig verbrannt“; auch Schoah bzw. Schoa, Shoah oder Shoa; für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) war der nationalsozialistische Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen europäischen Juden.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Holocaust · Mehr sehen »

Jordan

Der Jordan mit Umgebung aus dem Weltraum gesehen Tote Meer Der Jordan (sinngemäß „der herabsteigende Fluss“) ist ein Fluss im Nahen Osten.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Jordan · Mehr sehen »

Juden

Als Juden (Sg. Jude) bezeichnet man eine ethnisch-religiöse Gruppe oder Einzelpersonen, die sowohl Teil des jüdischen Volkes als auch der jüdischen Religion sein können.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Juden · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und London · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Mittelmeer · Mehr sehen »

Mohammed Amin al-Husseini

Mohammed Amin al-Husseini, 1929 Mohammed Amin al-Husseini (* vermutlich 1893 in Jerusalem; † 4. Juli 1974 in Beirut), auch Hadschi Amin al-Husseini oder al-Hussaini, war ein islamischer Geistlicher und palästinensischer arabischer Nationalist aus einer der einflussreichsten Familien Jerusalems.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Mohammed Amin al-Husseini · Mehr sehen »

Nahostkonflikt

Arabischen Liga Als Nahostkonflikt bezeichnet man den Konflikt um die Region Palästina, der dort zu Beginn des 20.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Nahostkonflikt · Mehr sehen »

Novemberpogrome 1938

Die Novemberpogrome 1938 – bezogen auf die Nacht vom 9.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Novemberpogrome 1938 · Mehr sehen »

Peel-Kommission

Vorschlag für eine Aufteilung durch die Peel Kommission Die Peel-Kommission war eine Kommission, welche die Briten während ihrer Mandatsherrschaft in Palästina einrichteten.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Peel-Kommission · Mehr sehen »

St.-James-Konferenz

Die St.-James-Konferenz in London (benannt nach dem St. James-Palast in London, auch Round-Table-Conference) sollte unter der Moderation Großbritanniens die Situation in Palästina einer Lösung näher bringen.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und St.-James-Konferenz · Mehr sehen »

Status quo

Status quo (für „bestehender (aktueller) Zustand“, eigentlich „Zustand, in dem …“ oder „Zustand, durch den …“) bezeichnet den gegenwärtigen Zustand einer Sache, der in der Regel zwar problembehaftet ist, bei dem aber die bekannten Möglichkeiten zur Abhilfe ebenfalls problembehaftet sind.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Status quo · Mehr sehen »

Tom Segev

Tom Segev (2005) Tom Segev (geboren 1. März 1945 in Jerusalem, Völkerbundsmandat für Palästina) ist ein israelischer Historiker und Journalist.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Tom Segev · Mehr sehen »

Völkerbundsmandat für Palästina

Das Mandatsgebiet Palästina in den Grenzen von 1920 bis 1923 (einschließlich Cis- und Transjordaniens) Flagge des Mandatsgebiets Palästina Siegel des Mandatsgebietes Palästina Kapitulation der osmanischen Stadtregierung Jerusalems vor den Briten, 9. Dezember 1917 Das Völkerbundsmandat für Palästina war ein Klasse-A-Mandat des Völkerbundes, das nach dem Zusammenbruch des Osmanischen Reiches nach dem Ersten Weltkrieg auf der Konferenz von Sanremo 1920 an Großbritannien übertragen wurde.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Völkerbundsmandat für Palästina · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Weißbuch

Neubauer in der DDR liest zur politischen Lektüre das ''Weissbuch über die amerikanisch-englische Interventionspolitik in Westdeutschland und das Wiedererstehen des deutschen Imperialismus'' (1952) Ein Weißbuch ist eine Sammlung mit Vorschlägen zum Vorgehen in einem bestimmten Bereich.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Weißbuch · Mehr sehen »

Winston Churchill

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill KG OM CH PCc RA (* 30. November 1874 in Blenheim Palace, Oxfordshire; † 24. Januar 1965 in London) gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Winston Churchill · Mehr sehen »

Woodhead-Kommission

Die Woodhead-Kommission war eine 1938 von den Briten eingerichtete Kommission, welche Teilungsvorschläge für Palästina entwickeln sollte.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Woodhead-Kommission · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Weißbuch von 1939 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

MacDonald-Weißbuch.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »