Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Wasa-Station

Index Wasa-Station

Wasa ist eine schwedische Forschungsstation im antarktischen Königin-Maud-Land.

11 Beziehungen: Antarktis, Antarktis-Vertrag, Finnland, Heimefrontfjella, Königin-Maud-Land, Kraulberge, Nunatak, Schneemobil, Schweden, Sonnenenergie, Windenergie.

Antarktis

Die Antarktis. Die grüne Linie stellt die antarktische Konvergenz dar. Karte der Antarktis Die Antarktis (altgriechisch ἀνταρκτικός antarktikos „der Arktis gegenüber“) umfasst die um den Südpol gelegenen Land- und Meeresgebiete, also im Groben den Kontinent Antarktika und den Südlichen Ozean (Südpolarmeer, Antarktik).

Neu!!: Wasa-Station und Antarktis · Mehr sehen »

Antarktis-Vertrag

Emblem des Antarktis-Vertrags Der Antarktis-Vertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der wissenschaftlichen Forschung, vorbehalten bleibt.

Neu!!: Wasa-Station und Antarktis-Vertrag · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: Wasa-Station und Finnland · Mehr sehen »

Heimefrontfjella

Die Heimefrontfjella ist ein 150 km langes Gebirge in der Ostantarktis, das sich von etwa 13° bis 9°15′W und von 74°15′ bis 75°15′S über eine Fläche von 3900 km² in Nordost-Südwest-Richtung erstreckt.

Neu!!: Wasa-Station und Heimefrontfjella · Mehr sehen »

Königin-Maud-Land

Ragnhild-Küste, die Prinz-Harald-Küste und die Kronprinz-Olav-Küste (Satellitenbild: NASA) Königin-Maud-Land (norwegisch: Dronning Maud Land) ist ein Teil des Kontinentes Antarktika.

Neu!!: Wasa-Station und Königin-Maud-Land · Mehr sehen »

Kraulberge

Die Kraulberge sind eine Gebirgskette im von Norwegen beanspruchten Sektor der Antarktis.

Neu!!: Wasa-Station und Kraulberge · Mehr sehen »

Nunatak

Nunatakker auf der Thurston-Insel, Westantarktis Nahe der Ostküste Grönlands Ellesmere-Insel Nunatak (Inuktitut und Kalaallisut: Nunataq (wörtl. aus Land gemacht), Plural laut Duden Nunataks, Nunataker und Nunatakr, häufig dänisch Nunatakker, Inuktitut Nunatait, Kalaallisut Nunataat) bezeichnet in der Glaziologie einen isolierten, über die Oberfläche von Gletschern und Inlandeismassen aufragenden Felsen oder Berg.

Neu!!: Wasa-Station und Nunatak · Mehr sehen »

Schneemobil

''Ski-dog'' von Bombardier Lynx400 Russisches Schneemobil Буран ("Buran") Als Schneemobil, Motorschlitten oder Schneemotorrad wird ein Kraftfahrzeug bezeichnet, das auf nicht präparierten Schneepisten ein bis zwei Personen transportieren kann.

Neu!!: Wasa-Station und Schneemobil · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Wasa-Station und Schweden · Mehr sehen »

Sonnenenergie

'''Weltweit verfügbare Sonnenenergie.''' Die Farben in der Karte zeigen die örtliche Sonneneinstrahlung auf der Erdoberfläche gemittelt über die Jahre 1991–1993 (24 Stunden am Tag, unter Berücksichtigung der von Wettersatelliten ermittelten Wolkenabdeckung).Zur Deckung des derzeitigen Weltbedarfs an Primärenergie allein durch Solarstrom wären die durch dunkle Scheiben gekennzeichneten Flächen ausreichend (bei einem Wirkungsgrad von 8 %). Ein Waschsalon in Kalifornien, USA, der sein Warmwasser mit Solarenergie erhitzt Als Sonnenenergie oder Solarenergie bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung, die in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie technisch genutzt werden kann.

Neu!!: Wasa-Station und Sonnenenergie · Mehr sehen »

Windenergie

Eine Windkraftanlage des Herstellers Enercon Die Windenergie oder Windkraft ist die großtechnische Nutzung des Winds als erneuerbare Energiequelle.

Neu!!: Wasa-Station und Windenergie · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »