Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Wamme

Index Wamme

Die Wamme bezeichnet eine bei manchen Tieren von der Kehle bis zur Brust oder dem Bauch herabhängende Hautfalte mit reichlich Fettgewebe.

33 Beziehungen: Abdomen, Österreich, Bauchlappen, Bayern, Bloodhound (Hunderasse), Brust, Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter, Fettgewebe, Formentauben, Geflügel, Gerhard Stinglwagner, Hausgans, Haushund, Hauskaninchen, Hausrind, Haustaube, Ilse Haseder, Jäger, Kalb, Kürschner, Kehle (Anatomie), Lamm, Liste der betroffenen Merkmale des Gutachtens zur Auslegung des Verbotes von Qualzüchtungen, Pelz, Rasse (Züchtung), Schweinebauch, Shar-Pei, Toulouser Gans, Triel (Anatomie), Wammentauben, Wammerl, Wild, Zucht.

Abdomen

Darstellung des Abdomens Das Abdomen (lat. abdomen ‚Bauch‘) ist in der anatomischen Fachsprache der Bereich des Rumpfes zwischen Brustkorb und Becken.

Neu!!: Wamme und Abdomen · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Wamme und Österreich · Mehr sehen »

Bauchlappen

Bauchlappen beim Schwein Als Bauchlappen, Dünnung oder Flanke wird küchensprachlich das dünne Muskelgewebe von Wirbeltieren bezeichnet, das die Bauchhöhle umgibt.

Neu!!: Wamme und Bauchlappen · Mehr sehen »

Bayern

München Nürnberg Augsburg Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten.

Neu!!: Wamme und Bayern · Mehr sehen »

Bloodhound (Hunderasse)

Der Bloodhound ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse, deren Rassestandard in Belgien entwickelt wird (FCI-Gruppe 6, Sektion 1.1, Standard Nr. 84).

Neu!!: Wamme und Bloodhound (Hunderasse) · Mehr sehen »

Brust

Oberflächliche Muskulatur der Brust und des Oberarms beim Menschen Die Brust (lateinisch pectus, Adjektiv pectoralis) ist die vordere Hälfte des Rumpfes bei Wirbeltieren, beim aufrecht stehenden Menschen der obere Teil des Rumpfes.

Neu!!: Wamme und Brust · Mehr sehen »

Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter

Der Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter (BDRG) wurde im Jahr 1881 gegründet.

Neu!!: Wamme und Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter · Mehr sehen »

Fettgewebe

Das Fettgewebe ist eine an verschiedenen Stellen des Körpers auftretende Form des Bindegewebes, die aus Fettzellen (Adipozyten) aufgebaut ist.

Neu!!: Wamme und Fettgewebe · Mehr sehen »

Formentauben

Strasser, blau ohne Binden Mondain, eine kurze, breite Formentaube Coburger Lerche, eine Formentaube mit langer Körperform Schwarze Lahore, eine belatschte Formentaube Cauchois Ungarische Riesentaube als Vertreter der Riesentauben Roter Ägyptischer Segler als Vertreter der Segler Niederländische Schönheitsbrieftaube als Vertreter der Schautauben Formentauben sind Rassetauben, die nach bestimmten Körperformen, den sogenannten Gestalttypen, gezüchtet werden.

Neu!!: Wamme und Formentauben · Mehr sehen »

Geflügel

Hühnerhof mit Enten, Tauben, Küken, Hühnern und Hahn auf einem Gemälde von Otto Scheuerer (1862–1934) Geflügel ist der Oberbegriff für alle Vogelarten, die als Nutztiere oder Haustiere gezüchtet werden und zum menschlichen Verzehr geeignet sind.

Neu!!: Wamme und Geflügel · Mehr sehen »

Gerhard Stinglwagner

Gerhard K. F. Stinglwagner (* 1941) ist ein deutscher Autor.

Neu!!: Wamme und Gerhard Stinglwagner · Mehr sehen »

Hausgans

Badende Hausgänse Die Hausgans ist ein Haustier und wird als Heim- und Nutztier gehalten.

Neu!!: Wamme und Hausgans · Mehr sehen »

Haushund

Lautäußerung eines Haushundes Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haustier und wird als Heim- und Nutztier gehalten.

Neu!!: Wamme und Haushund · Mehr sehen »

Hauskaninchen

Großchinchilla Weiße Wiener Das Hauskaninchen (Oryctolagus cuniculus forma domestica) ist die domestizierte Form des Wildkaninchens.

Neu!!: Wamme und Hauskaninchen · Mehr sehen »

Hausrind

Das Hausrind oder schlicht Rind (Bos primigenius taurus) ist die domestizierte Form des eurasischen Auerochsen.

Neu!!: Wamme und Hausrind · Mehr sehen »

Haustaube

Zwei junge Haustauben Meyers Großes Konversations-Lexikon von 1909) Stadttaube Die Haustaube (Columba livia f. domestica) ist die domestizierte Form der Felsentaube, die ursprünglich im Orient gezüchtet wurde.

Neu!!: Wamme und Haustaube · Mehr sehen »

Ilse Haseder

Ilse Haseder (* 1953) ist Autorin mehrerer Lexika im Themenbereich Jagd und Forst.

Neu!!: Wamme und Ilse Haseder · Mehr sehen »

Jäger

Hund, 1912 Fotografie von Rudolf Dührkoop Als Jäger (auch Weidmann oder Waidmann) wird eine Person bezeichnet, die auf die Jagd geht, das heißt Wild mit einer geeigneten Jagdwaffe erlegt oder in Tierfallen fängt.

Neu!!: Wamme und Jäger · Mehr sehen »

Kalb

Kälber Weitere Kälber Mit Kalb werden die Jungtiere vieler Herdentiere bezeichnet, zum Beispiel bei Rindern, Hirschen, aber auch Elefanten, Giraffen; auch bei Meeressäugern, also bei Walen und Seekühen, ist diese Bezeichnung üblich.

Neu!!: Wamme und Kalb · Mehr sehen »

Kürschner

Zunftwappen (18. Jahrhundert) aus Schäßburg, Siebenbürgen Ein Kürschner (veraltet auch Buntfutterer, Pelzer oder Wild- und Grauwerker) ist ein Handwerker, der Tierfelle zu Pelzbekleidung und anderen Pelzprodukten verarbeitet.

Neu!!: Wamme und Kürschner · Mehr sehen »

Kehle (Anatomie)

mini Die Kehle (lateinisch: gula oder iugulum) ist der vordere, den Kehlkopf und Rachen umschließende äußere Teil des Halses unter dem Kinn (beim Menschen und bei bestimmten Tieren).

Neu!!: Wamme und Kehle (Anatomie) · Mehr sehen »

Lamm

Merinoschaf mit zwei Lämmern Als Lamm wird ein juveniles Schaf bezeichnet.

Neu!!: Wamme und Lamm · Mehr sehen »

Liste der betroffenen Merkmale des Gutachtens zur Auslegung des Verbotes von Qualzüchtungen

Diese Liste enthält auszugsweise die Merkmale bei Heimtieren, die im Gutachten zur Auslegung von § 11 b des Tierschutzgesetzes (Verbot von Qualzüchtungen) beschrieben werden.

Neu!!: Wamme und Liste der betroffenen Merkmale des Gutachtens zur Auslegung des Verbotes von Qualzüchtungen · Mehr sehen »

Pelz

Nerz-Kurzmantel, gefärbt, Oberteil mit eingebrannter Musterung durch Lasern (Regensburg, 2016) Die (Zobel-)Mütze des Monomach, Vorläuferin der Zarenkrone (15. Jahrhundert) Als Pelz oder auch Rauchwerk bezeichnet man zu Kleidung und Accessoires verarbeitete Fellarten und Felle von Säugetieren mit zumeist sehr dicht stehenden Haaren.

Neu!!: Wamme und Pelz · Mehr sehen »

Rasse (Züchtung)

Eine Haustierrasse ist eine Population eines Haustiers, die sich in Merkmalen wie dem Körperbau, den Eigenschaften als Nutztier und dem Verhalten von anderen Populationen abgrenzen lässtMayr, 1994 (S. 56).

Neu!!: Wamme und Rasse (Züchtung) · Mehr sehen »

Schweinebauch

Schweinebauch. Das obere Drittel enthält noch Rippenknochen Schwarte und Knochen Als Schweinebauch werden die gut mit Fett durchwachsenen und mit Rippen durchzogenen Stücke der hinteren (caudalen), unteren (ventralen) Brustkörbe der Hausschweine bezeichnet.

Neu!!: Wamme und Schweinebauch · Mehr sehen »

Shar-Pei

Der Shar-Pei ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse aus China (FCI-Gruppe 2, Sektion 2.1, Standard Nr. 309).

Neu!!: Wamme und Shar-Pei · Mehr sehen »

Toulouser Gans

Toulouser Gans Toulouser Gänse wurden in Frankreich als reine Nutztiere gezüchtet.

Neu!!: Wamme und Toulouser Gans · Mehr sehen »

Triel (Anatomie)

Triel eines Rindes Als Triel (lat. Palear) oder Wamme bezeichnet man in der Anatomie der Wiederkäuer eine mittige Halsfalte, die vom Halsende bis auf die Vorderbrust reicht.

Neu!!: Wamme und Triel (Anatomie) · Mehr sehen »

Wammentauben

Wammentauben sind eine Gruppe der Haustauben.

Neu!!: Wamme und Wammentauben · Mehr sehen »

Wammerl

Wammerl steht in der regionalen Küche für.

Neu!!: Wamme und Wammerl · Mehr sehen »

Wild

gefegtem Geweih Wild (ahd. wildi ‚ungezähmt‘, ‚verirrt‘) ist ein Sammelbegriff für die im Zusammenhang mit Jagd relevanten Säugetiere und Vögel.

Neu!!: Wamme und Wild · Mehr sehen »

Zucht

Als Zucht wird in der Biologie die kontrollierte Fortpflanzung mit dem Ziel der genetischen Umformung bezeichnet.

Neu!!: Wamme und Zucht · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bauchwamme, Kehlwamme, Schweinewamme.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »