Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Walther & Apolant

Index Walther & Apolant

Walther & Apolant war der Name eines Verlages in Berlin, der von 1879 bis 1893 diesen Doppelnamen führte.

16 Beziehungen: Börsenblatt, Berlin, Buchführung, Druckerei, Geisteswissenschaft, Generalauditor, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Deutschland), Hessen, Judentum, Kontorist, Kurfürstlich Hessische Armee, Samuel Apolant, Sortiment, Verlag, Volkswirtschaft, Volontariat.

Börsenblatt

Das Börsenblatt – Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel, bis 2002 Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel, ist das Verbandsorgan des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Neu!!: Walther & Apolant und Börsenblatt · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Walther & Apolant und Berlin · Mehr sehen »

Buchführung

Buchführung bezeichnet die in Zahlenwerten vorgenommene, lückenlose, zeitliche und sachlich geordnete Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge in einer Unternehmung aufgrund von Belegen.

Neu!!: Walther & Apolant und Buchführung · Mehr sehen »

Druckerei

Inkunabel-Druckereien im 15. Jahrhundert Besuch in einer Großdruckerei in Stockholm. Video, 4 Min. Eine Druckerei ist ein Unternehmen oder eine Fertigungsstätte für Druckerzeugnisse.

Neu!!: Walther & Apolant und Druckerei · Mehr sehen »

Geisteswissenschaft

Der Begriff Geisteswissenschaft(en) ist in der deutschsprachigen Denktradition eine Sammelbezeichnung für aktuell rund 40 unterschiedliche Einzelwissenschaften („Disziplinen“), die mit unterschiedlichen Methoden Gegenstandsbereiche, welche mit kulturellen, geistigen, medialen, teils auch sozialen bzw.

Neu!!: Walther & Apolant und Geisteswissenschaft · Mehr sehen »

Generalauditor

Der Generalauditor (Generalauditeur) war in einigen Heeren der Chef der Militärjustizverwaltung (wie z. B. in Preußen), in anderen nur der höchste Dienstgrad der Auditoren, d. h.

Neu!!: Walther & Apolant und Generalauditor · Mehr sehen »

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Deutschland)

GmbH-Anteilschein der Johs. Girmes & Co GmbH Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung, abgekürzt GmbH, ist nach deutschem Recht eine Rechtsform für eine juristische Person des Privatrechts, die zu den Kapitalgesellschaften gehört.

Neu!!: Walther & Apolant und Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Deutschland) · Mehr sehen »

Hessen

Hessen (Abkürzung HE) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Walther & Apolant und Hessen · Mehr sehen »

Judentum

Der Davidstern (hebräisch ''magen david'' „Schild Davids“) ist eines der Symbole des Judentums. Unter Judentum (von griechisch ἰουδαϊσμός ioudaismos) versteht man einerseits die Religion, die Traditionen und Lebensweise, die Philosophie und meist auch die Kulturen der Juden (Judaismus) und andererseits die Gesamtheit der Juden.

Neu!!: Walther & Apolant und Judentum · Mehr sehen »

Kontorist

Ein Kontorist (weibliche Form: Kontoristin) ist ein Begriff für einen Angestellten, der einfachere Büro- und Verwaltungsarbeiten wie Registraturarbeiten, Karteiführung, Schreiben von Adressen in einem kaufmännischen Betrieb erledigt.

Neu!!: Walther & Apolant und Kontorist · Mehr sehen »

Kurfürstlich Hessische Armee

Kurfürst Wilhelm I. Wappen des Kurfürsten als Oberbefehlshaber Die Kurfürstlich Hessische Armee (umgangssprachlich auch Kurhessische Armee) waren die Streitkräfte des Kurfürstentums Hessen.

Neu!!: Walther & Apolant und Kurfürstlich Hessische Armee · Mehr sehen »

Samuel Apolant

Samuel Apolant (geboren am 14. Februar 1823 in Deutsch-Krone, Westpreußen; gestorben am 5. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Rabbiner.

Neu!!: Walther & Apolant und Samuel Apolant · Mehr sehen »

Sortiment

Als Sortiment bezeichnet man die Gesamtheit aller ausgewählten und angebotenen Waren (Artikel) eines Handelsunternehmens.

Neu!!: Walther & Apolant und Sortiment · Mehr sehen »

Verlag

Ein Verlag ist ein Medienunternehmen, das Werke der Literatur, Kunst, Musik, Unterhaltung oder Wissenschaft vervielfältigt und verbreitet.

Neu!!: Walther & Apolant und Verlag · Mehr sehen »

Volkswirtschaft

Als Volkswirtschaft wird die Gesamtheit aller, einem Wirtschaftsraum (üblicherweise ein Staat oder Staatenverbund) zugeordneten, Wirtschaftssubjekte (Haushalte, Unternehmen und der Staat) bezeichnet.

Neu!!: Walther & Apolant und Volkswirtschaft · Mehr sehen »

Volontariat

Unter Volontariat (kurz Volo) versteht man im allgemeinen Sinn einen freiwilligen, zeitlich beschränkten Einsatz in einer Institution oder Organisation (vgl. Freiwilligendienst).

Neu!!: Walther & Apolant und Volontariat · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »